Aggressives Verhalten

Wir haben 21 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Aggressives Verhalten.

Prozentualer Anteil 75%25%
Durchschnittliche Größe in cm158158
Durchschnittliches Gewicht in kg6760
Durchschnittliches Alter in Jahren3833
Durchschnittlicher BMIin kg/m236,7921,80

Die Nebenwirkung Aggressives Verhalten trat bei folgenden Medikamenten auf

Milnaneurax (1/51)
1%
Androcur (1/67)
1%
Asumate 20 (2/147)
1%
Zoely (2/271)
0%
Cefaclor (1/138)
0%
Trittico (1/156)
0%
Salbutamol (1/171)
0%
Belara (1/212)
0%
Lamotrigin (1/274)
0%
Candesartan (1/294)
0%
Zopiclon (1/324)
0%
Pantozol (1/411)
0%
Abilify (1/425)
0%
Elontril (1/512)
0%
Cymbalta (1/797)
0%
Lyrica (1/919)
0%
NuvaRing (1/1123)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Aggressives Verhalten bei Milnaneurax

 

Zwischenblutungen, Aggressives Verhalten, Taubheitsgefühl an den Händen, Schwindel bei Milnaneurax für Depression

ständige Zwischenblutungen, steigende Aggression, Taubheitsgefühl in den Fingern, Schwindel, körperliche Schwere

Milnaneurax bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MilnaneuraxDepression40 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ständige Zwischenblutungen, steigende Aggression, Taubheitsgefühl in den Fingern, Schwindel, körperliche Schwere

Eingetragen am  als Datensatz 83272
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Milnaneurax
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Milnacipran

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Aggressives Verhalten bei Androcur

 

Aggressives Verhalten, Errektionsstörungen bei Androcur für Transsexualität

Ich nehme aktuell täglich 2,5mg Andocur und 1 Hub Gynokadin Gel. Eigentlich sollte ich täglich 10mg nehmen, ich wurde jedeoch sehr agressiv. So habe ich jedenzweiten Tag 2,5 mg genommen. In der aktuellen Dosis, ist der Drang den Weg der Transsexulität stark gesunken. Ich bin sehr zufrieden und...

Androcur bei Transsexualität

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AndrocurTranssexualität6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme aktuell täglich 2,5mg Andocur und 1 Hub Gynokadin Gel.
Eigentlich sollte ich täglich 10mg nehmen, ich wurde jedeoch sehr agressiv. So habe ich jedenzweiten Tag 2,5 mg genommen.
In der aktuellen Dosis, ist der Drang den Weg der Transsexulität stark gesunken. Ich bin sehr zufrieden und denke ich könnte mich damit abfinden nur mit meiner weichen leichten weiblichen Persönlichkeit aber im Männerkörper zu leben.
Ich habe die Medikation drei mal abgesetzt, nach mindestens Drei Tagen stieg der Drang den Weg weiter zu gehen.

Auch wenn es schwieriger geworden ist sexuell akti zu sein, bin ich es noch. Allerdings bin ich am nächten Tag sehr aggressiv. Vermute da der daraus folgende Testoschub nirgends andocken kann.

Eingetragen am  als Datensatz 80362
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Androcur
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Aggressives Verhalten bei Asumate 20

 

Stimmungsschwankungen, Pickel, schlechte Stimmung, Aggressives Verhalten bei Asumate 20 für Empfängnisverhütung

Ich hatte ständig schlechte Laune und richtig unreine Haut

Asumate 20 bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Asumate 20Empfängnisverhütung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte ständig schlechte Laune und richtig unreine Haut

Eingetragen am  als Datensatz 89444
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Asumate 20
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:2001 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):45
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stimmungsschwankungen, Blähungen, Bauchkrämpfe, Traurigkeit, Aggressives Verhalten, depressive Verstimmung, Müdigkeit (Erschöpfung), Weinkrämpfe bei Asumate 20 für Vorschlag:Empfängnisverhütung

Zu meinen Nebenwirkungen ist hinzuzufügen, dass ich vor Einnahme der Pille keinerlei Beschwerden hatte (weder vor/nach, noch währende meiner Periode). Diese Nebenwirkungen sind jedoch auszuhalten und tolerierbar, solange man mit ihnen umzugehen weiß.

Asumate 20 bei Vorschlag:Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Asumate 20Vorschlag:Empfängnisverhütung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zu meinen Nebenwirkungen ist hinzuzufügen, dass ich vor Einnahme der Pille keinerlei Beschwerden hatte (weder vor/nach, noch währende meiner Periode).

Diese Nebenwirkungen sind jedoch auszuhalten und tolerierbar, solange man mit ihnen umzugehen weiß.

Eingetragen am  als Datensatz 86153
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Asumate 20
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):47
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Aggressives Verhalten bei Zoely

 

Libidoverlust, Schmierblutungen, Gereiztheit, Depressive Verstimmungen, Traurigkeit, Aggressives Verhalten, Kopfschmerz, akneartige Hautveränderungen bei Zoely für Empfängnisverhütung

Diese Pille empfehle ich nicht weiter. Mein Zustand hat sich stark verschlechtert, was sich auch stark auf meine Beziehung auswirkt (Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Gereiztheit, ...). Ich werde nun zur Hormonfreien Kupferkette wechseln.

Zoely bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoelyEmpfängnisverhütung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Diese Pille empfehle ich nicht weiter. Mein Zustand hat sich stark verschlechtert, was sich auch stark auf meine Beziehung auswirkt (Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Gereiztheit, ...). Ich werde nun zur Hormonfreien Kupferkette wechseln.

Eingetragen am  als Datensatz 85780
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zoely
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nomegestrolacetat, Estradiol (als Hemihydrat)

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Depressionen, Reizbarkeit, Antriebslosigkeit, Lustlosigkeit, Weinkrämpfe, Aggressives Verhalten bei Zoely für Verhütung

Die schlimmste Pille die ich jemals genommen habe. - sehr starke depressive Verstimmungen (heulkrämpfe etc.) - starke Reizbarkeit / aggressivität - kaum Blutung, da nur kurze Pause - sehr teure Pille - Lustlosigkeit - einzig positive : starke Gewichtsabnahme

Zoely bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoelyVerhütung4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die schlimmste Pille die ich jemals genommen habe.
- sehr starke depressive Verstimmungen (heulkrämpfe etc.)
- starke Reizbarkeit / aggressivität
- kaum Blutung, da nur kurze Pause
- sehr teure Pille
- Lustlosigkeit
- einzig positive : starke Gewichtsabnahme

Eingetragen am  als Datensatz 84103
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zoely
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nomegestrolacetat, Estradiol (als Hemihydrat)

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Aggressives Verhalten bei Cefaclor

 

Aggressives Verhalten bei Cefaclor für Mttelohrentzündung

Aggressives Verhalten, Wesensveränderung und Schlaflosigkeit

Cefaclor bei Mttelohrentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefaclorMttelohrentzündung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aggressives Verhalten, Wesensveränderung und Schlaflosigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 82601
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:2014 
Größe (cm):105 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):16
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Aggressives Verhalten bei Trittico

 

Aggressivität, Aggressives Verhalten bei Trittico für Depressionen

Ich wurde immer gereizter und aggressiver. Zuerst dachte ich noch es liegt an den Umständen, den anderen Menschen usw. Als es aber immer ärger wurde und ich im Beipacktext nochmals nachgelesen habe, dass Tritico in der Pubertät addressiv macht und für Erwachsene zur Aggressivität keine Daten...

Trittico bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TritticoDepressionen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich wurde immer gereizter und aggressiver. Zuerst dachte ich noch es liegt an den Umständen, den anderen Menschen usw. Als es aber immer ärger wurde und ich im Beipacktext nochmals nachgelesen habe, dass Tritico in der Pubertät addressiv macht und für Erwachsene zur Aggressivität keine Daten vorliegen, habe ich in Erwägung gezogen, dass es doch am Tritico liegt. Habs abgesetzt und die Gereiztheit und Aggressivität ist verschwunden. Ich bin lieber deppressiv als ein Arsch, der andere verletzt und gleich auszuckt.

Eingetragen am  als Datensatz 83262
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trittico
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Aggressives Verhalten bei Salbutamol

 

Unruhe, Aggressives Verhalten bei Salbutamol für Bronchitis (akut), Status asthmaticus

Nach der Einnahme ist mein Sohn sehr aufgedreht, schmeißt Sachen durch die Gegend, haut. Sein Herz schlägt schnell, er schwitzt und zittert. Die Tropfen helfen ihm aber die Nebenwirkungen sind schon krass..

Salbutamol bei Bronchitis (akut), Status asthmaticus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SalbutamolBronchitis (akut), Status asthmaticus7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der Einnahme ist mein Sohn sehr aufgedreht, schmeißt Sachen durch die Gegend, haut. Sein Herz schlägt schnell, er schwitzt und zittert. Die Tropfen helfen ihm aber die Nebenwirkungen sind schon krass..

Eingetragen am  als Datensatz 89840
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Salbutamol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Salbutamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Aggressives Verhalten bei Belara

 

Stimmungsschwankungen, Unwohlsein, Depression, Aggressives Verhalten bei Belara für Empfängnisverhütung, Akne

Hatte nach dem ersten Einnahmemonat schon sehr starke Stimmungsschwankungen bis hin zu Depressionen. Habe bei Kleinigkeiten angefangen zu weinen oder war innerlich ständig auf 180. Hab sie jetzt abgesetzt.

Belara bei Empfängnisverhütung, Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BelaraEmpfängnisverhütung, Akne2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte nach dem ersten Einnahmemonat schon sehr starke Stimmungsschwankungen bis hin zu Depressionen. Habe bei Kleinigkeiten angefangen zu weinen oder war innerlich ständig auf 180. Hab sie jetzt abgesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 83426
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Belara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Chlormadinon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Aggressives Verhalten bei Lamotrigin

 

Depression, Aggressives Verhalten, Zwangsgedanken bei Lamotrigin für Epilepsie

Fokale Temporalepilepsie seit Jugend, Wechseln vor 1 Jahr von Carbamazepin auf Lamotrigin, die Anfälle sind weniger aber nicht weg, jedoch geht es mir seitdem viel besser: Impotenz, Gewicht, Lebendigkeit. Leider etwas schlechter gelaunt, aggressiver und depressiv.

Lamotrigin bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamotriginEpilepsie1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Fokale Temporalepilepsie seit Jugend, Wechseln vor 1 Jahr von Carbamazepin auf Lamotrigin, die Anfälle sind weniger aber nicht weg, jedoch geht es mir seitdem viel besser: Impotenz, Gewicht, Lebendigkeit. Leider etwas schlechter gelaunt, aggressiver und depressiv.

Eingetragen am  als Datensatz 89298
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamotrigin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lamotrigin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Aggressives Verhalten bei Candesartan

 

Antriebslosigkeit, Rückenschmerzen, Aggressives Verhalten bei Candesartan für Bluthochdruckk

Ich habe letztes Jahr eine Diagnose bekommen, die mich geschockt hat. Meine Nieren waren kurz vor dem versagen und ich hatte einen hohen Blutdruck. Auch hatte man nach einer Nierenbiopsie eine Auto-Immun-Krankheit ( Morbus Sjörgens Syndrom)festgestellt. Ich begann mit Amlopidin was den...

Candesartan bei Bluthochdruckk

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruckk4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe letztes Jahr eine Diagnose bekommen, die mich geschockt hat. Meine Nieren waren kurz vor dem versagen und ich hatte einen hohen Blutdruck. Auch hatte man nach einer Nierenbiopsie eine
Auto-Immun-Krankheit ( Morbus Sjörgens Syndrom)festgestellt.
Ich begann mit Amlopidin was den Blutdruck senkte aber noch nicht wie gewünscht. Dann bekam ich Candesartan. Damit habe ich einen guten Wert. Aber seit diesem Zeitpunkt habe ich beim laufen unbändige Rückenschmerzen. Ich habe es auf die einnahme von Prednesolon geschoben, aber das kann es nicht sein, denn normalerweise nimmt dieses Medikament die Schmerzen.
Nun machte eine Freundin mich darauf aufmerksam, dass Candesartan auch Nebenwirkungen hat, die sie selber auch hat. Manche sprechen mir hier aus dem Herzen. Ich komme keine Treppe mehr hoch, habe beim laufen schlimme Rückenschmerzen, kriege dadurch schwer Luft, bin Antriebslos und was mir aufgefallen ist, ich bin auch sehr schnell auf 180 und aggressiv. Das ist das völlige Gegenzeil
zu dem , was ich vorher war.
Auf jeden Fall kläre ich das mit meiner Nephrologin ab und wechsel das Präparat.

Eingetragen am  als Datensatz 89877
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Aggressives Verhalten bei Zopiclon

 

Aggressives Verhalten, Angstzustände, Alpträume, Depressionen bei Zopiclon für Schlaflosigkeit

Habe schlimme Depressionen, Angstzustände,Alpträume bekommen. Meine ganze Persönlichkeit hat sich verändert ,mit eigenartigem u. agressivem Verhalten. Mußte sofort absetzen.

Zopiclon bei Schlaflosigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZopiclonSchlaflosigkeit2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe schlimme Depressionen, Angstzustände,Alpträume bekommen. Meine ganze Persönlichkeit hat sich verändert ,mit eigenartigem u. agressivem Verhalten. Mußte sofort absetzen.

Eingetragen am  als Datensatz 56046
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zopiclon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Zopiclon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):63 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Aggressives Verhalten bei Pantozol

 

Aggressives Verhalten, Schwindel, Kreislaufbeschwerden bei Pantozol für agressivetet

Schwindel,aggressivischtät,reizhusten ,Kreislauf,Bauchschmerzen

Pantozol bei agressivetet

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Pantozolagressivetet2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel,aggressivischtät,reizhusten ,Kreislauf,Bauchschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 89102
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Pantozol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pantoprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Aggressives Verhalten bei Abilify

 

Aggressives Verhalten bei Abilify für Depression

bin durch das medikament ziemlich aggressiv geworden

Abilify bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AbilifyDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

bin durch das medikament ziemlich aggressiv geworden

Eingetragen am  als Datensatz 55620
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Abilify
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Aripiprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Aggressives Verhalten bei Elontril

 

Aggressives Verhalten bei Elontril für Depressionen, Ängste, Antriebslosigkeit

druck am kopf, minimale hallus wenn ich mich auf eine stelle fokusiere(am rand seh ich eine schwache lichtbrechung), amphetamintypisch aggressives verhalten, musizieren ging bei der anfangswirkung gut, eine weile später konnte ich aber dann nur schwer meine angelernten brücken spielen bzw....

Elontril bei Depressionen, Ängste, Antriebslosigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ElontrilDepressionen, Ängste, Antriebslosigkeit1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

druck am kopf, minimale hallus wenn ich mich auf eine stelle fokusiere(am rand seh ich eine schwache lichtbrechung), amphetamintypisch aggressives verhalten, musizieren ging bei der anfangswirkung gut, eine weile später konnte ich aber dann nur schwer meine angelernten brücken spielen bzw. variieren und die liebe zum detail war stark verkümmert, an stellen wo ich genau wusste wie ich zu zupfen oder zu ziehen hatte war ich auf einmal planlos. nix mehr mit einfach abrufen sondern grübeln.
schnell beim arbeiten ja aber nix mit besonders sein, für immer gleichscheisse wenn geregelt genommen. kann ich nicht empfehlen es gibt besseres.

Eingetragen am  als Datensatz 79177
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Elontril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bupropion

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Aggressives Verhalten bei Cymbalta

 

Aggressives Verhalten, Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme bei Cymbalta für Depressionen

Ich habe Cymbalta 30mg wegen meine Depression 1 Jahr lang genommen. Es hat mir sehr geholfen, ich fühle mich jetzt viel besser. Das Problem sind die Nebenwirkungen - aggressives Verhalten, Stimmungsschwankungen, Gewicht Zunahme usw. vor allem wenn die Umgebung nicht tolerant ist , ist es eine...

Cymbalta bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepressionen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Cymbalta 30mg wegen meine Depression 1 Jahr lang genommen. Es hat mir sehr geholfen, ich fühle mich jetzt viel besser. Das Problem sind die Nebenwirkungen - aggressives Verhalten, Stimmungsschwankungen, Gewicht Zunahme usw. vor allem wenn die Umgebung nicht tolerant ist , ist es eine grosse Belastung. Ich hoffe, werde ich es nicht müssen noch mal durchziehen.

Eingetragen am  als Datensatz 77812
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Aggressives Verhalten bei Lyrica

 

Gewichtszunahme, depressive Stimmung, Aggressives Verhalten, Überaktivität bei Lyrica für Schmerzen (Rücken)

Meine Mutter nimmt die Tabletten gegen Rückenschmerzen.Sie sagt selbst Sie nehmen ihr die Schmerzen nicht, aber sie putschen auf. Sie lacht hysterisch, wenn Sie die Tabletten genommen hat und etwa 10h später wird sie Aggressiv und würde am Liebsten auf alles einschlagen. Sie hat sehr viel Energie...

Lyrica bei Schmerzen (Rücken)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaSchmerzen (Rücken)10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Mutter nimmt die Tabletten gegen Rückenschmerzen.Sie sagt selbst Sie nehmen ihr die Schmerzen nicht, aber sie putschen auf. Sie lacht hysterisch, wenn Sie die Tabletten genommen hat und etwa 10h später wird sie Aggressiv und würde am Liebsten auf alles einschlagen. Sie hat sehr viel Energie in dem Moment und stürzt irgendwann in ein Gefühlstief und meint alle sind gegen Die und es würde niemanden stören, wenn Sie stirbt. Von Charakter ist sie eh bereits sehr narzisstisch. Ich denke das wird durch die Tabletten verstärkt. Wir als Familie Leiden sehr darunter, da der Hausarzt das Medikament trotz des Verhaltens von Ihr weiter verschreibt ohne erkennbare positive Wirkung. Sie wird auch handgreiflich, wenn Sie das Medikament nimmt. Für mich gehört das Medikament verboten.

Eingetragen am  als Datensatz 79501
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lyrica
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Aggressives Verhalten bei NuvaRing

 

Schlafstörungen, Wesensveränderung, Bauchkrämpfe, Schwellung, Angstgefühl, Aggressives Verhalten, Kopfschmerzen, Übelkeit mit Appetitverlust bei NuvaRing für Empfängnisverhütung

Indem ich hier schon viele Beiträge gelesen habe möchte ich nun auch meinen Beitrag dazu leisten. Zu mir ich bin 19 Jahre alt und habe vorher nie hormonell verhütet. Ich wollte auch nie wirklich hormonell verhüten da es in meiner Familie generell nicht gut vertragen wurde (Mutter/Schwester). Ich...

NuvaRing bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingEmpfängnisverhütung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Indem ich hier schon viele Beiträge gelesen habe möchte ich nun auch meinen Beitrag dazu leisten. Zu mir ich bin 19 Jahre alt und habe vorher nie hormonell verhütet. Ich wollte auch nie wirklich hormonell verhüten da es in meiner Familie generell nicht gut vertragen wurde (Mutter/Schwester). Ich habe mich aber trotzdem beraten lassen und im Gespräch auch erwähnt, dass ich demnächst in die Schichtarbeit eintreten werde und somit die Gefahr ziemlich groß sei das ich die Pille vergessen könnte. Mit dieser Information hat mir mein Frauenarzt dann den Ring empfohlen. Ich war von Anfang an skeptisch, er hat mich dann jedoch davon überzeugt. Ich habe den Ring also am ersten Tag meiner Periode eingelegt wie beschrieben und da in der Packungsbeilage steht das der Schutz von nun an sofort besteht auch auf weitere Verhütungsmittel verzichtet. Naja nach kurzer Tragezeit (4h) haben sich bereits die ersten Nebenwirkungen bemerkbar gemacht d.h. Kopfschmerzen und leichte Übelkeit . Habe diese zuerst auf das Wetter geschoben und den Ring weiter getragen. Als ich jedoch am 3 Tag dann noch zusätzlich eine Wesensänderung an mir selbst feststellte also leichte Reizbarkeit, Stimmungsschwankungen und Panik war ich mir sicher das es von dem Ring kommt ... Ich war schon kurz davor den Ring auf eigene Faust ohen Absprache heraus zu nehmen, war mir jedoch unsicher da ich ja schon "ungeschützten" Sex hatte. Also noch einen weiteren Tag Qualen. In der Nacht von dem 3 auf den 4 Tragetage bekam ich dann noch Krämpfe im Unterleib, mein Hals schwoll an und konnte nicht mehr richtig schlafen (maximal 2h). Mir wurde es zu viel und ich ging sofort am nächsten Tag zu meinem Frauenarzt der mir, wie ich mir schon gedacht haben bestätigt hat des dies die Nebenwirkungen des Rings sind. Ich musste ihn also schnellstmöglich heraus nehemen, jedoch hat mir mein Arzt dann mitgeteilt das der Schutz des Ringes nicht wie in der Packung beschrieben schon ab dem ersten Tag gilt sondern erst ab dem 5-6 Tag und da ich schon Sex hatte musste ich die Pille danach nehemen (nach etwa 33h nach dem "ungeschützt" Sex) jetz musste ich auch noch mit den Nebenwirkungen der Pille danach kämpfen. Also zum Schlusswort, er ist nicht empfehlenswert wenn schon eine Unverträglichkeiten in der Familie vor liegt und jetz sitze ich hier und hoffe das der Ring meinen normalen 29 Tage Zyklus nicht komplett zerstört hat und die Pille danach ihren Job gut macht und ich nicht schwanger bin. Das werden die höllischsten 4 Wochen meines Lebens. Nur wegen dem Ring.

Eingetragen am  als Datensatz 80646
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Aggressives Verhalten aufgetreten:

Stimmungsschwankungen (4/21)
19%
Schwindel (2/21)
10%
Weinkrämpfe (2/21)
10%
Traurigkeit (2/21)
10%
Depressionen (2/21)
10%
Antriebslosigkeit (2/21)
10%
Bauchkrämpfe (2/21)
10%
Müdigkeit (Erschöpfung) (2/21)
10%
Gewichtszunahme (2/21)
10%
Depression (2/21)
10%
Zwischenblutungen (1/21)
5%
Aggressivität (1/21)
5%
Depressive Verstimmungen (1/21)
5%
Taubheitsgefühl an den Händen (1/21)
5%
Gereiztheit (1/21)
5%
Unwohlsein (1/21)
5%
Kreislaufbeschwerden (1/21)
5%
Errektionsstörungen (1/21)
5%
Alpträume (1/21)
5%
Kopfschmerz (1/21)
5%
Unruhe (1/21)
5%
akneartige Hautveränderungen (1/21)
5%
Schmierblutungen (1/21)
5%
depressive Verstimmung (1/21)
5%
Libidoverlust (1/21)
5%
Blähungen (1/21)
5%
Angstzustände (1/21)
5%
Lustlosigkeit (1/21)
5%
Reizbarkeit (1/21)
5%
Rückenschmerzen (1/21)
5%
Pickel (1/21)
5%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]