Trazodon

Wir haben 267 Patienten Berichte zu dem Wirkstoff Trazodon.

Prozentualer Anteil 55%45%
Durchschnittliche Größe in cm167179
Durchschnittliches Gewicht in kg6788
Durchschnittliches Alter in Jahren4851
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,9627,48

Trazodon wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Trazodon wurde bisher von 271 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 7,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Datenblatt Trazodon:

DrugBank-NummerDB00656
verschreibungspflichtigja

Einordnung nach ATC-Code:

N06AX05
Nervensystem / Psychoanaleptika / Antidepressiva / Andere Antidepressiva / Trazodon

Trazodon kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Molipaxin <1% (1 Bew.)
Thombran1% (5 Bew.)
Trazodon31% (82 Bew.)
Trittico67% (183 Bew.)

Bei der Anwendung von Trazodon traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

keine Nebenwirkungen (42/267)
16%
Müdigkeit (42/267)
16%
Schwindel (28/267)
10%
Gewichtszunahme (23/267)
9%
Kopfschmerzen (22/267)
8%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 180 Nebenwirkungen bei Trazodon

Trazodon wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Schlafstörungen44% (150 Bew.)
Depression39% (139 Bew.)
Borderline2% (12 Bew.)
Psychische Labilität2% (4 Bew.)
Burnoutsyndrom1% (7 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 26 Krankheiten behandelt mit Trazodon

Fragen zu Trazodon

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Trittico für Schlafstörungen

Ich vertrage Trittico sehr gut. 2008 habe ich mit der Einnahme einer kleinen Dosis (Anfangs 50mg/abends, jetzt nur mehr 30mg). Da es mir so gut tut, habe ich nie in Erwägung gezogen es abzusetzen. Es hat nicht nur gegen meine Einschlaf- und Durchschlafstörungen geholfen, sondern auch gegen meine...

Trittico bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TritticoSchlafstörungen12 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich vertrage Trittico sehr gut. 2008 habe ich mit der Einnahme einer kleinen Dosis (Anfangs 50mg/abends, jetzt nur mehr 30mg). Da es mir so gut tut, habe ich nie in Erwägung gezogen es abzusetzen. Es hat nicht nur gegen meine Einschlaf- und Durchschlafstörungen geholfen, sondern auch gegen meine latente Unruhe und Nervosität.
Die Wirkung trat nach ca. zwei Wochen ein, ich konnte wieder richtig schlafen. (Bin davor ca. 10x pro Nacht aufgewacht und konnte ewig nicht einschlafen weil ich einfach nie abschalten konnte). Ich habe mich sehr lange Zeit nicht dazu durchringen können ein Antidepressivum zu nehmen, da ich Angst hatte nicht mehr davon loszukommen oder starke Nebenwirkungen zu haben. Aber meine Lebensqualität hat sich dadurch deutlich verbessert.
Meine Kollegen bemerkten bei mir nach wenigen Wochen eine Veränderung, sie meinten ich wäre ruhiger und ausgeglichener. Ganz allgemein bin ich viel gelassener geworden, habe mehr Zuversicht, bin entspannter, weniger ängstlich.und belastbarer. Negative Nebenwirkungen konnte ich nicht feststellen, habe weder zugenommen, noch wurde ich träger. Ich war auch nie benommen in der Früh nach dem Aufstehen, wahrscheinlich wegen der schwachen Dosis. Meine Träume wurden intensiver und bizarrer, was ich aber als positiven Nebeneffekt empfinde. Ich kann wirklich nur jeden Menschen mit Schlafproblemen empfehlen sich für die Einnahme zu entscheiden, da sich das Leben durch dieses Medikament eindeutig verbessert.

Eingetragen am 23.01.2021 als Datensatz 101934
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trittico
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Schlafstörung, Angststörung mit Schlafstörungen, Unruhe, Gewichtszunahme, Kopfschmerzen, Mundtrockenheit, Sehstörung, verstopfte Nase, Atembeschwerden, Gelenkbeschwerden, Druckgefühl in den Augen, Muskelanspannung, sexuelle Störungen

Seit der Einnahme von Trazodon (momentan 150 mg abends) begleiten mich die verschiedensten Nebenwirkungen, wie Mundtrockenheit, Kopfschmerzen, Gefühl der verstopften Nase, Unruhe, erhöhte Herzfrequenz, Muskel- und Gliederschmerzen, Sehstörungen, Gewichtszunahme, sexuelle Unlust, Schlafstörungen,...

Trazodon bei Schlafstörung, Angststörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonSchlafstörung, Angststörung40 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit der Einnahme von Trazodon (momentan 150 mg abends) begleiten mich die verschiedensten Nebenwirkungen, wie Mundtrockenheit, Kopfschmerzen, Gefühl der verstopften Nase, Unruhe, erhöhte Herzfrequenz, Muskel- und Gliederschmerzen, Sehstörungen, Gewichtszunahme, sexuelle Unlust, Schlafstörungen, etc. Ich habe langsam mit 25 mg Schritten wöchentlich gesteigert, in der letzten Woche von 100 auf 150 mg. Eine beruhigende Wirkung ist eindeutig festzustellen, aber ob ich das Medikament auf Dauer einnehmen werde hängt davon ab, ob die beschriebenen Nebenwirkungen, insbesondere die Kopfschmerzen, mit der Zeit abnehmen werden.
Grund für die Einnahme von Trazodon war eigentlich der allmähliche Entzug von Tavor, Dosis vor Trazodon durchschn. 5 mg/Tag, jetzt nach ca. 7 Wochen nur noch 1 mg, ohne Entzugserscheinungen. Ich versuche die Einnahme fortzusetzen, weil ich vielleicht dadurch von der Tavor loskomme.

Eingetragen am 20.08.2017 als Datensatz 78913
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Venlafaxin für Depression, Angststörungen, Depression, Angststörungen, Depression, Angststörungen

Hallo, also weil wie ich wahrscheinlich auch jeder zu Anfangs sehr viel über AD's im Internet liest, aus verzweiflung war zumindestens bei mir (21 männlich) wollte ich euch meine Erfahrung mitteilen. Bei mir begann alles sehr langsam bis plötzlich iragendwann nichts mehr geganngen ist....

Venlafaxin bei Depression, Angststörungen; Cipralex bei Depression, Angststörungen; Trittico bei Depression, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VenlafaxinDepression, Angststörungen7 Wochen
CipralexDepression, Angststörungen1 Tage
TritticoDepression, Angststörungen6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
also weil wie ich wahrscheinlich auch jeder zu Anfangs sehr viel über AD's im Internet liest, aus verzweiflung war zumindestens bei mir (21 männlich) wollte ich euch meine Erfahrung mitteilen.

Bei mir begann alles sehr langsam bis plötzlich iragendwann nichts mehr geganngen ist. Konnte weder durschschlafen hatte bzw. habe immer noch Kaltschweiß und stand extrem neben mir. Weinte grundlos und war total erschöpft fühlte mich wie ich 10 Tage lang feiern war.

Also hab ich mich iargendwann aufgeraft uns bin zu meinen Hausartzt der mir Trittico verschieb 25mg was mir schon sehr wenig vorkamm. Trotzdem immer kurz dannach ich das Medi nahm war alles bestens aber immer nur so 2 Stunden am nächsten Morgen immer totales Tief. Also ging es 3 Tage so dahin danach kompletter zusammenbruch woch ich ca. 4 Wochen nur noch im Bett lag und ca.20 Kilo gewicht verlor. In diesen 4 Wochen war ich dann 2mal im Krankenhaus Ambulant die verschrieben mir cipralex was ICH jedoch überhaupst nicht vertragen habe und eine Panikattacke nach der nächsten bekamm wurde es wider abgesetzt natürlich unter Absprache mit den Krankenhaus. Sie meinten ich soll Trittico erneut nehmen aber 225 mg am Abend. Das tat ich aber es äbdert sich null auser das ich Schlafen konnte. Dann hatte ich endlich einen Termin bei einen Psychater bekommen was ja sehr schwierig ist wie ihr ja wahrscheinlich selbst erfahren habt. Auch wenn diese Frau der Albtraum ist weil sie einen einfach nur runtermacht gehe ich immer noch hin aber nur weil mir vorkommt sie weiß was sie Tut. Sie verschrieb mir dann Efectin was ich jetzt ca 7Wochen nehme und fie dosis immer gesteigert wurde bis 150mg morgens und 75 mg mittags. Ich stellte erst bei der lezten erhöhung eine Wirkung fest. Und zwar das ich jetzt ein bisschen mehr antrieb habe und auch nicht mehr ganz so viel Grübel. Zu den Nebenwirkung am Anfang kann ich nicht viel sagen da ich da sowiso alles hatte was eine Nebenwirkung sein konnte aber nicht von den Tabletten sondern von der Krankheit. Heute geht es mir besser aber natürlich nicht supper bin immer noch im Krankenstand und mach auch weiter meine Psychoteraphie die ich nur jeden empfehlen kann auch wenn sie nicht gerade billig ist, aber lieber kein Geld als Krank. Meine aktuellen beschwerden sind Nachtschweiß was wahrscheinlich eine Nebenwirkung sein wird,Kalte Füsse und Hände, immer neben mir stehe also nicht klar denken kann und mir auch nichts merken kann kommt wahrscheinlich vom Grübeln was ich noch nicht ganz loswerde. Hoffe sehr das es weiter bergauf geht.. Wünsche euch allen die Gerade in einen Tief sind ALLES ALLES GUTE. Auch wenn es rengnet und wir die Sonne nicht sehen können, wissen wir das Sie iragendwann wieder kommt und wir sie sehen können! BLEIBT STARK ES LOHNT SICH!!

Eingetragen am 11.09.2020 als Datensatz 99422
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Venlafaxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Cipralex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Trittico
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin, Escitalopram, Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trittico für Schlafstörungen

Auffallend und schließlich ausschlagebend für das baldige Absetzen von Trittico war das starke Anschwellen der Nasenschleimhaut , das vermutlich auf die hemmende Wirkung von Trazodon an den alpha1 und 2-Rezeptoren zurückzuführen ist. Quasi das Gegenteil von Nasentropfen. Aufwachen mit verstopfter...

Trittico bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TritticoSchlafstörungen3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Auffallend und schließlich ausschlagebend für das baldige Absetzen von Trittico war das starke Anschwellen der Nasenschleimhaut , das vermutlich auf die hemmende Wirkung von Trazodon an den alpha1 und 2-Rezeptoren zurückzuführen ist. Quasi das Gegenteil von Nasentropfen. Aufwachen mit verstopfter Nase und das damit verbundene Risiko von Nebenhöhlen-Problemen durch Sekretstau sprachen in meinem Fall klar gegen die Einnahme. Für die kurzfristige Einnahme bei Ein- u. Durchschlafstörungen scheinen 50mg Diphenhydramin ein besseres Nutzen/Risiko-Verhältnis zu haben.

Eingetragen am 11.03.2021 als Datensatz 103002
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trittico
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Schlafstörungen

Für meine Schlafstörungen bekam ich Pipamperone ( Neuroleptikum; eig für Schizophrenie eingesetzt) verschrieben. Dieses Medikament ließ mich wortwörtlich in eine art Trance fallen, ich war wie Ohnmächtig. Zudem fing ich an zu schlafwandeln. Mein Psychiater empfahl mir Trazodon. Schon bereits...

Trazodon bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonSchlafstörungen1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Für meine Schlafstörungen bekam ich Pipamperone ( Neuroleptikum; eig für Schizophrenie eingesetzt) verschrieben.
Dieses Medikament ließ mich wortwörtlich in eine art Trance fallen, ich war wie Ohnmächtig. Zudem fing ich an zu schlafwandeln.
Mein Psychiater empfahl mir Trazodon.
Schon bereits nach der ersten Einnahme normalisierte sich mein Schlaf signifikant. Es war ein engenehmes, leichtes Einschlafen sowie aufwachen.
Die erste Woche jedoch, war mir sehr schlecht und konnte kaum etwas essen; jedoch legte sich dies nach der Woche wieder.
Kann dieses Medi sehr empfehlen

Eingetragen am 10.01.2021 als Datensatz 101625
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):47
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Schlafstörungen

Dieses medikament wischt meine gedanken weg.Ich schlafe zufrieden nach Einnahme (ca.15min)ein.Ich bin morgens Fit und stehe meine Frau im Berufsleben.Mir ist nur aufgefallen das dieses Medikament manchmal Alpträume auslöst.Morgens habe ich immer sehr viel Durst was aber nicht schlimm ist da ich...

Trazodon bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonSchlafstörungen8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dieses medikament wischt meine gedanken weg.Ich schlafe zufrieden nach Einnahme (ca.15min)ein.Ich bin morgens Fit und stehe meine Frau im Berufsleben.Mir ist nur aufgefallen das dieses Medikament manchmal Alpträume auslöst.Morgens habe ich immer sehr viel Durst was aber nicht schlimm ist da ich dadurch schon Morgens viel trinke.Ja es macht abhängig aber weiter? Andere nehemen jahrelang Blutdruck oder Schilddrüsen Medikamente. Wenn das das Mittel zur Wahlist und ich dadurch einen guten Schlaf bekomme nehme ich das so kauf.Ich nehme 100mg zur Nacht und wollte Sie nicht mehr missen.Sexuelle Störungen habe ich keine.

Eingetragen am 09.01.2021 als Datensatz 101599
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):99
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Venlafaxin für Schlafstörungen, Depression

Ich habe Venlafaxin aufgrund einer Depression erhalten. Ich habe vorher einige andere Antidepressiva jeweils über mehrere Wochen ausprobiert. Venlafaxin war das erste, welches bei mir anfänglich nur geringe Nebenwirkungen auslöste, weshalb ich mich dafür entschied es weiter zu nehmen. Es erfolgte...

Venlafaxin bei Depression; Trazodon bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VenlafaxinDepression10 Monate
TrazodonSchlafstörungen9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Venlafaxin aufgrund einer Depression erhalten. Ich habe vorher einige andere Antidepressiva jeweils über mehrere Wochen ausprobiert. Venlafaxin war das erste, welches bei mir anfänglich nur geringe Nebenwirkungen auslöste, weshalb ich mich dafür entschied es weiter zu nehmen. Es erfolgte so lange eine Erhöhung der Dosis, bis ich mich besser fühlte. Dies geschah bei 225mg. Dazu muss ich sagen, dass ich zu dieser Zeit mehrere Erkenntnisse durch meine Verhaltenstherapie gewonnen habe. Ich hatte zu keinem Zeitpunkt das Gefühl, dass es mir aufgrund der Medikation besser ging. Gleichzeitig nahm ich täglich zur Nacht 100mg Trazodon, da ich an massiven Einschlafproblemem litt, welche dadurch behoben wurden.

Während der Einnahme der beiden Präparate habe ich 25kg zugenommen. Es war mir gefühlt nicht möglich, den mehrmals täglich auftretenden Heißhungerattacken zu wiederstehen. Ob das nun aber an einem der Medikamente lag oder an der generellen Steigerung meines Selbstvertrauens durch die Therapie, das kann ich nicht mit Gewissheit beantworten.
Außerdem habe ich während der gesamten Einnahmedauer an weitestegehend komplettem Libidoverlust gelitten. Zum Orgasmus zu kommen war für mich fast unmöglich.

Jetzt, da ich seit Monaten wieder stabil bin und mich besser fühle denn je, habe ich erst das Trazodon ausgeschlichen und dann das Venlafaxin.
Nach dem Ausschleichen des Trazodon traten folgende Symptome auf:
Direktes erneutes Eintreten der massiven Einschlafstörungen, die ich bereits vor Einnahme hatte.
Extreme Müdigkeit und Rhythmusverschiebung. Schlafperioden von bis zu 14 Stunden statt 8 Stunden mit dem Trazodon.

Beim Ausschleichen des Venlafaxin traten folgende Symptome auf:
Wechselweise Antriebslosigkeit und manische Episoden. Hin und wieder auftretendes Restless-Leg-Syndrom (zwanghaftes wippen mit einem meiner Beine).
Starkes Schwitzen (nasse T-Shirts) bereits bei minimalsten Antsrengungen (gehen).

Nach dem Absetzen der letzten Minimaldosis von 12,5mg:
Nach etwa 25 Stunden der letzten Einnahme traten starke Stromstoßartige Attacken im Kopf auf, die anfänglich mit jeder horizontalen Blickrichtungsveränderung der Augen einherging. Nach ein paar weiteren Stunden wurden diese dann aber so stark, dass sie auch bei jedem Blinzeln auftraten. Mit diesen extrem unangenehmen Stromstößen einhergehend und gefühlt auch durch diese verursacht waren Schwindel, Übelkeitsgefühle und Unruhe. Nach einer Weile des Ausgesetztseins dieser physischen Belastung trat auch schnell eine Erschöpfung und starke Kopfschmerzen ein. Damit einhergehend entsand das Verlangen sich nicht mehr zu bewegen und die Augen zu schließen um diese Attacken möglichst zu vermeiden. Eine erneute Einnahme der Minimaldosis von 12,5mg nach 40 Stunden des Absetzens sorgte für eine zeitweise Linderung der Symptome, etwa 6 Stunden nach Einnahme der Dosis. An diesem Punkt der Linderung befinde ich mich gerade auf der Recherche nach Möglichkeit die Absetzerscheinungen zu reduzieren. Mehrere Wochen halte ich diesen Zustand nämlich nicht aus.

Eingetragen am 07.01.2020 als Datensatz 94556
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Venlafaxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin, Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):112
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Depression mit Schwindel - Benommenheit, Abgeschlagenheit, Kreislaufbeschwerden, Kreislaufstörungen

Ich habe das Medikament verschrieben bekommen, weil ich irrationale Angstzustände gehabt hatte und in einem "Loch" gesessen habe. Trazodon hat sich bei mir bisher nur in Nebenwirkungen geäußert: ich fühle mich oft benommen, mir ist schwindlig, ich bin abgeschlagen; vergangene Woche ist mein...

Trazodon bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonDepression33 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament verschrieben bekommen, weil ich irrationale Angstzustände gehabt hatte und in einem "Loch" gesessen habe. Trazodon hat sich bei mir bisher nur in Nebenwirkungen geäußert: ich fühle mich oft benommen, mir ist schwindlig, ich bin abgeschlagen; vergangene Woche ist mein Kreislauf dermaßen in den Keller gerast, dass ich Bedenken hatte, ob ich es alleine nach Hause schaffe. Die Nebenwirkungen sollten nach über einem Monat nun eigentlich abgeklungen sein, stattdessen scheinen sie mit jedem Tag stärker zu werden, so dass ich überlege, das Medikament wieder auszuschleichen....

Eingetragen am 02.10.2017 als Datensatz 79541
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Depression mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme seit 9 Jahren täglich 250 mg über den Tag verteilt. Diese Dosierung hat sich über mehrere Monate als für mich am geeignesten erwiesen, wobei man wirklich dabei Geduld haben sollte und sich Veränderungen bei der Dosierung erst nach Tagen oder gar Wochen richtig einstellen. Meine...

Trazodon bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonDepression9 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit 9 Jahren täglich 250 mg über den Tag verteilt. Diese Dosierung hat sich über mehrere Monate als für mich am geeignesten erwiesen, wobei man wirklich dabei Geduld haben sollte und sich Veränderungen bei der Dosierung erst nach Tagen oder gar Wochen richtig einstellen. Meine Anfangsdosis waren 100 mg, mein Psychiater sagte, ich könnte bis zu 400 mg täglich nehmen.
Ich persönlich habe zum Glück keinerlei Nebenwirkungen feststellen können, dafür habe ich seither keine Panik Attacken mehr und auch meine Einschlafprobleme haben sich damals schnell in Luft aufgelöst. Im Gegenteil, ich lege mich ins Bett, bin innerhalb kürzester Zeit eingeschlafen und kann tief und fest meine 8-9 Stunden durch schlafen. Nach Jahrzehnten mit Schlafproblemen und immer wiederkehrenden Depressionen verdanke ich Trazodon ein neues Leben.

Eingetragen am 08.11.2017 als Datensatz 80152
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):101
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lamicin für Depression, Schlaflosigkeit, Depression, Depressive Episode, bipolare Störung mit Schwitzen, Libidoverlust

Lamictal: Nach 2 Monaten Einnahme und mittlerweile einer Dosis von 200mg kann ich sagen, dass Lamictal bis jetzt bei mir gut wirkt und ich wesentlich ausgeglichener geworden bin. Da meine Lebensumstände gerade starken Änderungen unterworfen sind kann ich nicht sagen ob das nächtliche Schwitzen...

Lamicin bei bipolare Störung; Seroxat bei Depression, Depressive Episode; Trittico bei Depression, Schlaflosigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lamicinbipolare Störung2 Monate
SeroxatDepression, Depressive Episode5 Jahre
TritticoDepression, Schlaflosigkeit5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Lamictal: Nach 2 Monaten Einnahme und mittlerweile einer Dosis von 200mg kann ich sagen, dass Lamictal bis jetzt bei mir gut wirkt und ich wesentlich ausgeglichener geworden bin.
Da meine Lebensumstände gerade starken Änderungen unterworfen sind kann ich nicht sagen ob das nächtliche Schwitzen (alles! ist morgens nass. Ich liege quasi in einer Pfütze) eine NW von Lamictal ist, vermute es aber.

Seroxat: Seroxat nehme ich mit Unterbrechungen seit mehreren Jahren. meine Bipolare Störung wurde erst kürzlich festgestellt, bisher bin ich in den letzten 12 Jahren immer nur wegen "Depressionen" behandelt worden, die ja eigentlich nur ein Teil der Bipolaren Störungen sind. Mit dem Seroxat bin ich bisher in diesen Phasen immer ordentlich bis in die Manie hochgepfeffert worden - dann wurde meine Behandlung stets beendet, weils mir eh so "super" gegangen ist.
Bei der Dosierung muss man bei mir also höllisch aufpassen nicht übers Ziel hinauszuschießen, aber wenn ich ganz tief unten war hat Seroxat definitiv gut geholfen.
Störend empfinde ich bei Seroxat immer, dass ich bei bleibender Libido meine Orgasmusfähigkeit verliere.

Trittico: Einnahme über ca. 5 Monate vor allem wegen Schlaflosigkeit. Schlaf wurde etwas besser, statt 2 oder 3 Stunden Schlaf bin ich tatsächlich auf bis zu 6 gekommen, habe aber selten durchgeschlafen. Fürchterlich war das Aufstehen, ich war stets die ersten paar Stunden des Tages fürchterlich erschlagen, mein Gesicht war vollkommen verquollen - ohne Schlaf hab ich besser ausgesehen ;-). Trotzdem wars gut es genommen zu haben, ich denke ich war kurz vor einem Zusammenbruch wegen Schlafentzug über fast ein Jahr.

Eingetragen am 21.11.2009 als Datensatz 20178
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamicin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Terbinafin hydrochlorid, Paroxetin, Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Depression, Angststörungen, Erektionsstörungen

Ich habe vor etwa 6 Jahren Venlafaxin bei einer Major Depression mit Angststörung verschrieben bekommen, was von da an zu meiner chemischen Kastration geführt hat - Libido gleich Null, starke Potenzprobleme. Das hat auch nach Absetzen im Sommer 2015 bis letztes Jahr angehalten. Meine letzte...

Trazodon bei Depression, Angststörungen, Erektionsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonDepression, Angststörungen, Erektionsstörungen6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe vor etwa 6 Jahren Venlafaxin bei einer Major Depression mit Angststörung verschrieben bekommen, was von da an zu meiner chemischen Kastration geführt hat - Libido gleich Null, starke Potenzprobleme. Das hat auch nach Absetzen im Sommer 2015 bis letztes Jahr angehalten. Meine letzte Beziehung ist deshalb in die Brüche gegangen und ich war danach emotional völlig tot, was weniger am Beziehungsende lag als an der Medikation.

Als ich vor einiger Zeit meine aktuelle Partnerin kennen lernte, wollte ich zwar wieder eine Beziehung eingehen, war aber augenblicklich wieder zerfressen von Selbsthass, Selbstzweifeln und einer Riesenangst, auf sexueller Ebene zu versagen, weshalb ich das erste Jahr nur mit Viagra überstanden habe, wie durch ein Wunder unbemerkt durch meine Freundin.

Als die Depressionen zurückkamen, wollte ich nichts mehr aus der SSRI/SNRI-Schiene einnehmen aus Angst, ich könnte wieder völlig impotent werden und habe meinen Hausarzt davon überzeugt, mir Trazodon aufzuschreiben - einen Versuch war es wert.

Etwas besseres hätte ich nicht machen können. Seit einem halben Jahr nehme ich jeden Abend 200 mg ein, meine Depressionen sind so gut wie weg, ich kann sehr gut schlafen und ich habe es nicht zu hoffen gewagt, aber: seit Beginn der Einnahme habe ich kein einziges Mal Sildenafil benötigt. Meine Erektionen haben wieder die Qualität von früher (vor dem Venlafaxin) und meine Libido wurde so sehr gesteigert, dass ich mich zu Beginn der Einnahme sogar in der Mittagspause auf Toilette verziehen musste - aber nicht um zu pinkeln. ;-)
Ich bin sehr glücklich und kann sogar über die Gründung einer eigenen Familie nachdenken, ohne schreiend davon laufen zu wollen.



Mein Beitrag soll bitte nicht als Werbung verstanden werden, jeder Mensch ist indiviuell und ich hatte das Glück, dass die erhoffte Wirkung bei guter Verträglichkeit eingetreten ist.
Das soll eine Botschaft sein an Leidensgenossen, die ähnlich verzweifelt sind, wie ich es war. Es ist eine Option, die mit dem Arzt besprochen werden kann.

Eingetragen am 09.05.2019 als Datensatz 90087
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trittico für Depressionen mit Aggressivität, Aggressives Verhalten

Ich wurde immer gereizter und aggressiver. Zuerst dachte ich noch es liegt an den Umständen, den anderen Menschen usw. Als es aber immer ärger wurde und ich im Beipacktext nochmals nachgelesen habe, dass Tritico in der Pubertät addressiv macht und für Erwachsene zur Aggressivität keine Daten...

Trittico bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TritticoDepressionen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich wurde immer gereizter und aggressiver. Zuerst dachte ich noch es liegt an den Umständen, den anderen Menschen usw. Als es aber immer ärger wurde und ich im Beipacktext nochmals nachgelesen habe, dass Tritico in der Pubertät addressiv macht und für Erwachsene zur Aggressivität keine Daten vorliegen, habe ich in Erwägung gezogen, dass es doch am Tritico liegt. Habs abgesetzt und die Gereiztheit und Aggressivität ist verschwunden. Ich bin lieber deppressiv als ein Arsch, der andere verletzt und gleich auszuckt.

Eingetragen am 25.04.2018 als Datensatz 83262
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trittico
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trittico für Schlafstörungen mit Metallgeschmack, Kribbeln, Infektanfälligkeit

Am Anfang hat mich das Medikament fast umgehauen, mir war so schwindelig, dass ich mich kaum auf den Beinen halten konnte. Das besserte sich aber dann bereits nach einer Woche und nach der Umstellung vom normalen Trittico zum Trittico retard. Ich nahm jeweils 50 mg vor dem Einschlafen und fühlte...

Trittico bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TritticoSchlafstörungen10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang hat mich das Medikament fast umgehauen, mir war so schwindelig, dass ich mich kaum auf den Beinen halten konnte. Das besserte sich aber dann bereits nach einer Woche und nach der Umstellung vom normalen Trittico zum Trittico retard. Ich nahm jeweils 50 mg vor dem Einschlafen und fühlte mich generell ruhiger. Ich empfand das Medi gut verträglich. Leichtes Kribbeln in den Beinen und der metallisch Geschmack im Mund waren weniger schlimm als die grosse Nervosität und damit verbundenen Schlafproblemen. Der Hauptgrund wieso ich es wieder abgesetzt habe, war aber eine Nebenwirkung, die nur selten erwähnt wird: ich war permanent erkältet oder richtig krank (attypische Lungenentzündung, Scharlach, Grippe) Bei mir hat diese Medi offenbar mein Immunsystem komplett lahm gelegt. Ich war bis dahin überhaupt nicht anfällig auf solche Infekte und hatte nach einem Jahr buchstäblich die Nase voll.

Eingetragen am 22.09.2015 als Datensatz 69730
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trittico
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist tötlich
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trittico für Schlafstörungen mit Schwindel, Übelkeit, Reizhusten, Aggression, Schlafstörung, Schmerzen (Galle)

Diese Medikament hat extreme Nebenwirkungen: Hatt bei der ersten Einahme von 100 mg schwindel,erbrechen,dessorientiert und aggresionen. Ich konnte auch nicht schlafen, jedoch das schlimmste war einen extremen Reizhusten so dass ich warme getränke nicht mer trinken konnte weill es in meinem Hals...

Trittico bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TritticoSchlafstörungen5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Diese Medikament hat extreme Nebenwirkungen: Hatt bei der ersten Einahme von 100 mg schwindel,erbrechen,dessorientiert und aggresionen. Ich konnte auch nicht schlafen, jedoch das schlimmste war einen extremen Reizhusten so dass ich warme getränke nicht mer trinken konnte weill es in meinem Hals brennte und extreme Schmerzen hatte. Fünf Tagen immer steigernder Reitzhusten/ andere Nebenwirkungen macht einem deppresive. Ich empflehle das Medikament gar nicht. Die Ärzte die dass ihnen Empfehlen haben keine Ahnung und sollten es selbst mal nehmen mal schauen ob sie es dann immer noch Empfehlen.

Eingetragen am 04.12.2018 als Datensatz 87034
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trittico
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Depression, generalisierte Angststörung mit Mundtrockenheit, unruhige Beine

Ich nehme seit 3 Monaten Trazodon wegen generalisierter Angststörung und mäßiger Depression. Die Stimmung hat sich deutlich verbessert, das Schlafen ist auch wesentlich besser geworden. Die Motivation für Haushaltsaufgaben ist wieder da, die sozialen Kontakte verbessern sich. Die Sorgen sind...

Trazodon bei Depression, generalisierte Angststörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonDepression, generalisierte Angststörung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit 3 Monaten Trazodon wegen generalisierter Angststörung und mäßiger Depression. Die Stimmung hat sich deutlich verbessert, das Schlafen ist auch wesentlich besser geworden. Die Motivation für Haushaltsaufgaben ist wieder da, die sozialen Kontakte verbessern sich. Die Sorgen sind weniger ausgeprägt, obwohl die Linderung von Angst nicht so stark ist, wie bei Sertralin oder Fluvoxamin. Ich habe mich für dieses Antidepressivum entschieden, weil ich früher wegen der selben Beschwerden Sertralin und Fluvoxamin eingenommen habe und wegen ausgeprägter Geschlechtsverkehrstörungen die Therapie beenden musste. Ich nehme 150 mg Trazodon circa 2 Stunden vor dem Schlafengehen. Die Nebenwirkungen hatte ich nur kurz am Anfang der Therapie. Bei initialer Dosis von 50 mg trat in der ersten Nacht starke Mundtrockenheit, die etwas leichter in der zweiten Nacht noch geblieben ist und ist danach komplett verschwunden. Die zweite unangenehme Nebenwirkung waren unruhige Beine, das hat vielleicht 2 Nächte gedauert und hat sich noch in einer Nacht bei der Dosiserhöhung von 100 auf 150 mg wiederholt. Ansonsten spürrte ich keine weiteren Nebenwirkungen. Ich habe keinerlei Potenzprobleme mit Trazodon und das ist für die Beziehung schon sehr wichtig. Ich würde dieses Medikament jedem empfehlen, der weiter Geschlechtsverkehr unter Antidepressivabehandlung haben möchte. Mir hat auch gleichzeitige Psychotherapie und regelmäßiges Fitnesstraining sehr viel geholfen. Ich würde wahrscheinlich nicht so gut nur aufs Medikament ohne diese Maßnahmen reagieren. Ich drücke allen Leuten mit ähnlichen Problemen die Daumen und wünsche schnelle Besserung. Die Kenntnisse, dass ich nicht alleine mit solchen Beschwerden bin und dass noch viele andere gibt´s, die so was haben, ist schon ein Trost für mich.

Eingetragen am 15.03.2016 als Datensatz 72193
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):- Eingetragen durch Arzt
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Depression, Sozialphobie mit keine Nebenwirkungen

Ich nahm wegen meiner schweren Depression, gekoppelt mit einer sozialen Phobie, Citalopram mit der Höchstdosis. Aber es passierte nicht viel. seit Anfang Oktober nehme ich Abends 100mg Trazodon. Ich kann nur sagen, es geht mir supi, naja jedenfalls viel besser. Der Drang das Leben zu beenden,...

Trazodon bei Depression, Sozialphobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonDepression, Sozialphobie1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nahm wegen meiner schweren Depression, gekoppelt mit einer sozialen Phobie, Citalopram mit der Höchstdosis. Aber es passierte nicht viel. seit Anfang Oktober nehme ich Abends 100mg Trazodon. Ich kann nur sagen, es geht mir supi, naja jedenfalls viel besser. Der Drang das Leben zu beenden, verschwandt völlig, und ich lache wieder. Ich denke jeder tickt anders, freue mich das richtige für mich gefunden zu haben. Alles gute den Mitbetroffenen.

Eingetragen am 29.10.2011 als Datensatz 38629
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trittico für Depression mit Libidoverlust

Dosis wurde von Beginn mit 50 mg stetig, aber langsam, gesteigert auf aktuell 125 mg. Ich habe bereits bei 50 bzw. 75 mg gemerkt, dass die Einschlafprobleme - die ganz ursprüngliche Indikation - sich sehr gebessert hatten. Da ich mich anschließend aber aufgrund einer Depression mit zeitweiligen...

Trittico bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TritticoDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dosis wurde von Beginn mit 50 mg stetig, aber langsam, gesteigert auf aktuell 125 mg.
Ich habe bereits bei 50 bzw. 75 mg gemerkt, dass die Einschlafprobleme - die ganz ursprüngliche Indikation - sich sehr gebessert hatten.
Da ich mich anschließend aber aufgrund einer Depression mit zeitweiligen leichten Panikattachen in psychotherapeutische und ärztliche Behandlung begeben habe, erhöhte ich die Dosis auf 75 und dann 100 mg. Beim ersten Versuch bekam ich nachts Albträume und ging dann wieder auf 75 mg zurück. Anschließend wollte ich die Einnahme von Trittico generell ausschleichen, ging also wieder langsam auf 50 mg zurück. Leider hatte ich bezüglich Depression einen Rückfall, weshalb ich dann erneut wieder die Dosis gesteigert habe (2 Wochen lang 75 mg, dann 2 Wochen lang 100 mg, nun 125 mg).

Gesamt gesehen kann ich sagen, dass mir Trittico hilft, ich auch kein Gewicht zugenommen habe und nachts schlafen kann.
Eine für mich sehr störende Nebenwirkung ist jedoch der Libidoverlust.

Eingetragen am 24.06.2013 als Datensatz 54651
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trittico
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Depressionen mit Schlafstörungen

habe Trazodon wegen Depressionen / Schlafstörungen verschrieben bekommen und nehme es jetzt, mit einer kurzen Unterbrechung, seit ca. 3 Jahren ein - es ist ein tolles Medikament, ich würde es jederzeit wieder nehmen ! Anfangs beim Einschleichen unruhiger Schlaf, stellenweise 3-4 Stunden tiefer...

Trazodon bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonDepressionen3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

habe Trazodon wegen Depressionen / Schlafstörungen verschrieben bekommen und nehme es jetzt, mit einer kurzen Unterbrechung, seit ca. 3 Jahren ein - es ist ein tolles Medikament, ich würde es jederzeit wieder nehmen !

Anfangs beim Einschleichen unruhiger Schlaf, stellenweise 3-4 Stunden tiefer erholsamer Schlaf - danach für den Rest der Nacht ausgeschlafen.
Seit dem Einschleichen keinerlei Probleme mehr. Bin jetzt auf der Dosis 1x tägl. 100 mg und nehme es 1 Stunde vor dem Schlafengehen. Bin nach exakt dieser einen Stunde völlig ausgeknockt und schlafe meine 7 Stunden durch.

Einziges "Problem": mit Alkohol tritt diese Wirkung schneller ein ...meist schlafe ich dann schon nach 15 Min. ein.

Ich hatte es kurzzeitig abgesetzt (auf Anraten des Arztes): das Ausschleichen hat länger gedauert. Nach ca. 6 Wochen konnte ich aber wieder normal ein - und durchschlafen.

Fazit: ein ganz tolles Medikament !

Eingetragen am 10.12.2008 als Datensatz 11785
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cipralex für Depressionen, Schlafstörungen, Depressionen, Antriebsstörungen, Angststörung mit Schwindel, Stechen in der Brust, Übelkeit, Durchfall, Sehstörungen, Libidoverlust, Ejakulationsprobleme

Ich erhielt Trittico um wieder durchschlafen zu können. Die ersten 3 Tage 25mg am Abend. Danach 50mg. Ich hatte leichte Nebenwirkungen in Form von Schwindel. Dies trat allerdings nur 2 mal auf und zum Glück nicht im Auto ^^ Der Schwindel hielt beide male ca 1h an. 2 Wochen nach der...

Cipralex bei Depressionen, Antriebsstörungen, Angststörung; Trittico bei Depressionen, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CipralexDepressionen, Antriebsstörungen, Angststörung3 Wochen
TritticoDepressionen, Schlafstörungen5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich erhielt Trittico um wieder durchschlafen zu können.
Die ersten 3 Tage 25mg am Abend. Danach 50mg.
Ich hatte leichte Nebenwirkungen in Form von Schwindel. Dies trat allerdings nur 2 mal auf und zum Glück nicht im Auto ^^ Der Schwindel hielt beide male ca 1h an.

2 Wochen nach der Ersteinnahme von Trittico, bekam ich Cipralex dazu um meine Antriebslosigkeit zu mindern.
Die erste Woche hatte ich stechen in der Linken Brust, etwas Übelkeit, zeitweise verschwommen Sehen und Durchfall.
Von einem auf den anderen Tag waren die Nebenwirkungen weg.
Leider bemerkte ich dass sich meine Libido verringerte und die Ejakulation stark verzögert war bzw. kaum mehr möglich war.

Nun erfolgt ein Umstieg auf Wellbutrin, welcher meine Antriebslosigkeit hoffentlich beendet und die Nebenwirkungen verringert.

Eingetragen am 28.04.2012 als Datensatz 43994
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cipralex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Trittico
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram, Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):115
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Depressionen, Schlafstörungen mit keine Nebenwirkungen

Nehme Trazodon jetzt seit einem knappen Jahr, tgl 100 mg abends vor dem Schlafen. Lange wollte ich es ohne Medikament versuchen, habe mich aber dann nach ärztlicher Beratung doch überzeugen lassen, es zu versuchen. Die Dosis wurde eingeschlichen, begonnen mit 25 mg jew. 1 Woche, dann immer 25...

Trazodon bei Depressionen, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonDepressionen, Schlafstörungen12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Trazodon jetzt seit einem knappen Jahr, tgl 100 mg abends vor dem Schlafen.
Lange wollte ich es ohne Medikament versuchen, habe mich aber dann nach ärztlicher Beratung doch überzeugen lassen, es zu versuchen.
Die Dosis wurde eingeschlichen, begonnen mit 25 mg jew. 1 Woche, dann immer 25 mg mehr.
Die ersten beiden Wochen hatte ich vormittags ein " Hang-over" was sich aber bald gegeben hat.
Vorteile für mich: Ich schlafe endlich wieder, bin ausgeglichener und nicht mehr so depressiv- aber nicht " abgeschossen" und habe in den 12 Monaten nicht zugenommen.

Vor 10 Jahren habe ich Erfahrung mit Stangyl, Melleril, Atosil und IMAP gesammelt, war alles mit vielen Nebenwirkungen und massiver Gewichtszunahme verbunden.
Für mich ist Trazodon das richtige Medikament, ich habe gar keine Nebenwirkungen.

Eingetragen am 18.09.2015 als Datensatz 69674
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trittico für Depressionen, Schlafstörungen mit keine Nebenwirkungen

Lasst euch nicht beirren durch die vielen verschiedensten Nebenwirkungen,meistens ist nicht das trittico schuld.Ich konnte bald viel besser einschlafen,die Depressionen besserten sich im Laufe der Zeit-ein paar Wochen muss man schon rechnen-aber es hat wirklich kaum Nebenwirkungen und man nimmt...

Trittico bei Depressionen, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TritticoDepressionen, Schlafstörungen6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Lasst euch nicht beirren durch die vielen verschiedensten Nebenwirkungen,meistens ist nicht das trittico schuld.Ich konnte bald viel besser einschlafen,die Depressionen besserten sich im Laufe der Zeit-ein paar Wochen muss man schon rechnen-aber es hat wirklich kaum Nebenwirkungen und man nimmt auch nicht zu.Man kann es dann ja langsam ausschleichen, wenn es einem besser geht.( bei 75mg :zuerst 2 Drittel-2 Wochen, dann das Gleiche mit 1 Drittel) Also Kopf hoch-ein nebenwirkungsärmeres Medikament wirst Du kaum finden und nach ein paar Monaten geht es Dir wieder viel besser. Glaub mir ich habs selber 2 mal durchgemacht.Man darf sich halt nicht nur auf das Medikament verlassen,sehr gut ist-wenn es einem besser geht-viel Bewegung,Arbeit oder Sport,dass man so richtig müde wird und immer rechtzeitig schlafen gehen-dass man sich keinen unnötigen Schlafdruck macht,wohltuende Literatur und allen "Energiefressern" im Bekanntenkreis aus dem Weg gehen.Gute Musik (Zucchero,Mozart,l.Cohen,A.Berg,,,,) hilft auch.Und vor allem der Glaube:"Ich bin gut,ich schaffe es ".Nach ein paar Monaten versteht man selbst den Zustand der Depri nicht mehr. Alle serotoninerzeugenden Nahrungsmittel(Bioleinsamen-geschrottet,reife Biobananen,Ananas-Eiweißprodukte---helfen auch. Noch ein Geheimtipp:Echtes,naturreines Macapulver Und letzter Tipp: Nicht viel Nachrichten schauen

Eingetragen am 01.03.2009 als Datensatz 13672
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trittico
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Depression

Ich nehme das Medilament seit knapp 3 Wochen in einer Tagesdosis von 150 mg. Schlafstörungen: meine massiven Schlafstörungen sind verschwunden. Anfangs war ich morgens noch etwas schlapp, was aber nach wenigen Minuten wieder weg war, mittlerweile habe ich dieses Problem nicht mehr....

Trazodon bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonDepression3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme das Medilament seit knapp 3 Wochen in einer Tagesdosis von 150 mg.

Schlafstörungen: meine massiven Schlafstörungen sind verschwunden. Anfangs war ich morgens noch etwas schlapp, was aber nach wenigen Minuten wieder weg war, mittlerweile habe ich dieses Problem nicht mehr.

Antriebslosigkeit und Stimmung: ich fühle mich als hätte ich wieder mehr Energie und bin generell wieder besser gelaunt. Zuvor haben mir bereits "Kleinigkeiten" völlig aus der Fassung gebracht, jetzt kann ich meinen Alltag wieder gut bewältigen und bin in Situationen, die zuvor sehr schwierig für mich waren, gelassener.

Libido: Seit kurz nach Anwendungsbeginn nehme ich eine deutliche Steigerung meiner Libido wahr. Über das Medikament habe ich bereits gelesen, dass so etwas bei Männern vorkommt, aber offenbar kann es sich auch bei Frauen, wie in meinem Fall, auswirken.

Magen-Darm-Trakt: Nachdem ich die Dosis um 50 mg erhöht hatte, hatte ich ab und zu etwas Durchfall, was jedoch zu verkraften war, da es i. d. R. nur 1 mal am Tag vorkam. Außerdem bemerke ich eine leichte Appetitlosigkeit, die sich jedoch auch in Grenzen Hält.

Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit dem Medikament, obwohl ich Antideoressiva gegenüber sehr skeptisch eingestellt war. Leider kam ich nich drum herum und bin jetzt sehr erleichtert, dass sich Trazodon so positiv auswirkt.

Eingetragen am 08.02.2020 als Datensatz 95381
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Schlafstörungen mit keine Nebenwirkungen

Hallo, Grund für die Verordnung war die Empfehlung des Schlaflabors an den behandelden Neurologen. Die Schlafstörung besteht seit nunmehr fast elf Jahren. Die durchschnittliche Schlafdauer lag bei 3,5 h pro Tag ! Verordnet waren mir 50 mg Trazodon. vorsichtig wie ich bin, bin ich erst...

Trazodon bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonSchlafstörungen17 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,

Grund für die Verordnung war die Empfehlung des Schlaflabors an den behandelden Neurologen.
Die Schlafstörung besteht seit nunmehr fast elf Jahren.
Die durchschnittliche Schlafdauer lag bei 3,5 h pro Tag !
Verordnet waren mir 50 mg Trazodon.
vorsichtig wie ich bin, bin ich erst einmal mit 12,5 mg eingestiegen und habe um jeweils dies Dosis jeden zweiten Tag gesteigert.
Ab 37,5 mg fühlte ich mich über Tag wie in einem "Dämpfungsfeld" und war entsprechend antriebsarm.
Geschlafen habe ich gut !
Habe die Dosis jetzt auf 25 mg pro Tag (Abends eingenommen) runter gefahren und komme damit zur Zeit gut klar.
Schlafe momentan 8 Stunden, was für meine Verhältnisse gigantisch ist, und bin über Tag aber aktiv.
Ich stehe dem positiv gegenüber und bin guter Hoffnung.

Gruß

Eingetragen am 26.06.2016 als Datensatz 73555
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trittico für Depressionen, Angststörungen, Schlafstörungen mit keine Nebenwirkungen

Nebenwirkungen beschränken sich auf die erwünschte Müdigkeit. Durch Trittico hat sich mein Schlafrhytmus verbessert, die Aengstlichkeit hat abgenommen und die allgemeine Stimmung ist besser. Wenn die Wirkung anhält, bin ich sehr zufrieden.

Trittico bei Depressionen, Angststörungen, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TritticoDepressionen, Angststörungen, Schlafstörungen30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen beschränken sich auf die erwünschte Müdigkeit. Durch Trittico hat sich mein Schlafrhytmus verbessert, die Aengstlichkeit hat abgenommen und die allgemeine Stimmung ist besser. Wenn die Wirkung anhält, bin ich sehr zufrieden.

Eingetragen am 20.06.2009 als Datensatz 16264
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trittico
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Depression mit keine Nebenwirkungen

Ich habe auf Grund von Depressionen und Panik Attacken vom Psychiater Trazodon verschrieben bekommen,nachdem mir vorher ein anderer Arzt Amitriptilyn verordnet hatte,das bei mir aber viele Nebenwirkungen hatte,am schlimmsten das Restless-Legs- Syndrom. Ich war anfangs lange Zeit zu ungeduldig...

Trazodon bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonDepression3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe auf Grund von Depressionen und Panik Attacken vom Psychiater Trazodon verschrieben bekommen,nachdem mir vorher ein anderer Arzt Amitriptilyn verordnet hatte,das bei mir aber viele Nebenwirkungen hatte,am schlimmsten das Restless-Legs- Syndrom.
Ich war anfangs lange Zeit zu ungeduldig und habe öfter die Dosis verändert.Irgendwann kam ich dann auf 150 mg über 3 mal am Tag verteilt.
Durch verschiedene negative Ereignisse in meinem Leben lies die Wirkung nach und es traten wieder Angsstörungeen auf,die mich besonders befielen,wenn ich unter Menschen mußte.
Dann habe ich die Dosis auf 250 mg über 4 mal am Tag verteilt,erhöht.Es dauerte bestimmt 6 Wochen bis sich die Wirkung so richtig entfaltet hat.
Seither habe ich keinerlei Angststörungen mehr und meine Schlafprobleme,die ich vor Trazodon hatte,haben sich total verabschiedet.Statt dessen kann ich täglich locker zwischen 8-und 9 Stunden tief und fest schlafen,was ich nach all den Jahrzehnte mit Schlafproblemen sehr geniesse.
Nebenwirkungen habe ich bisher noch keine feststellen können.Meine Leberwerte werden ständig überprüft und sind normal.Lediglich hatte ich früher,wenn ich 100 mg auf einmal am Tag einnahm,ganz kurze Schwindelgefühle.Jetzt nehme ich die 100 mg Trazodon wenn ich so nach 4 Stunden Schlaf kurz aufstehe und auf die Toilette muß,den Rest verteile ich in 3x50 mg Dosen über den Tag.
Ich bin männlich,über 60 und EU-Rentner.
Trazodon hat mir ein völlig neues Lebensgefühl beschert.

Eingetragen am 20.11.2012 als Datensatz 49007
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):123
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trittico für Depression mit keine Nebenwirkungen

Sehr gutes Produkt. Schlafprobleme ab erster Einnahme besser. Davor 3-4 Monate massive Schlafprobleme. Schätzungsweise 2-15x in der Nacht aufgewacht. Stimmung nach knapp 4 Wochen auch wesentlich besser. Habe Gott sei Dank auch wieder unbeschwerte Momente. Zwangsgedanken, wohl auch, da es sich...

Trittico bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TritticoDepression1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr gutes Produkt. Schlafprobleme ab erster Einnahme besser. Davor 3-4 Monate massive Schlafprobleme. Schätzungsweise 2-15x in der Nacht aufgewacht. Stimmung nach knapp 4 Wochen auch wesentlich besser. Habe Gott sei Dank auch wieder unbeschwerte Momente. Zwangsgedanken, wohl auch, da es sich bei mir um eine leichte Depression handelt auch wesentlich besser. Nehme täglich 1. Std vor dem Schlafen gehen 75 mg. Nach Einnahme etwas relaxt und schläfrig aber dies ist u.a. auch ein Gewünschter Effekt. Arbeit und Alltag somit wesentlich besser zu bewältigen als ohne, in meinem Fall, für den Moment. Nehme ansonsten keine Medikamente außer hin und wieder eine Temesta.

Eingetragen am 09.01.2017 als Datensatz 75719
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trittico
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cipralex für Schlafstörung, Depressionen mit Müdigkeit

Fühle mich mit dieser Kombination sehr gut eingestellt. Bis auf ein paar Müdigkeitsattacken tagsüber - keine Nebenwirkungen. Auch die befürchtete und hier oft berichtete Gewichtszunahme blieb aus. Mein Zustand vor Cipralex: Depressionen, Schlaflosigkeit, Verzweiflungsattacken und immer wieder...

Cipralex bei Depressionen; Trazodon bei Schlafstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CipralexDepressionen2 Jahre
TrazodonSchlafstörung4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Fühle mich mit dieser Kombination sehr gut eingestellt. Bis auf ein paar Müdigkeitsattacken tagsüber - keine Nebenwirkungen. Auch die befürchtete und hier oft berichtete Gewichtszunahme blieb aus.
Mein Zustand vor Cipralex: Depressionen, Schlaflosigkeit, Verzweiflungsattacken und immer wieder haltloses Weinen - bei allen (auch unmöglichen) Gelegenheiten.....
Seit dem Tag der Einnahme ist diese Neigung komplett verschwunden, bin wieder alltagstauglich. Die Schlafstörung habe ich mit dem Trazodon ganz gut im Griff.

Eingetragen am 07.11.2007 als Datensatz 4952
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram, Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Depression

Nach Escitalopram, Opipramol, Sertralin, Venlafaxin und Amitryptilin, das erste Medikament, ohne Gewichtszunahme. Anfangs hatte ich einen Überhang tagsüber und war sehr müde. In der Nacht waren meine Beine unruhig, aber diese Nebenwirkungen sind nach 2 Wochen verschwunden. Ich nehme 150mg abends....

Trazodon bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Escitalopram, Opipramol, Sertralin, Venlafaxin und Amitryptilin, das erste Medikament, ohne Gewichtszunahme. Anfangs hatte ich einen Überhang tagsüber und war sehr müde. In der Nacht waren meine Beine unruhig, aber diese Nebenwirkungen sind nach 2 Wochen verschwunden. Ich nehme 150mg abends. Bin sehr zufrieden.

Eingetragen am 25.06.2020 als Datensatz 98060
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Sandra
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trittico für Depression

Hallo nehme seit zwei Wochen trittico retard 100mg abends wegen meiner depression mit Angst und inneren panikattacken. Und ich muss sagen es wirkt ich darf das medi zwar nicht nach 21:00 nehmen da ich dann am nächsten Tag länger brauche um in die gänge zu kommen aber wenn ich mich an das halte...

Trittico bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TritticoDepression3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo nehme seit zwei Wochen trittico retard 100mg abends wegen meiner depression mit Angst und inneren panikattacken.
Und ich muss sagen es wirkt ich darf das medi zwar nicht nach 21:00 nehmen da ich dann am nächsten Tag länger brauche um in die gänge zu kommen aber wenn ich mich an das halte top.
Dieses Medikament ist ein Segen für mich.

Nebenwirkungen Appetitverlust was ich für mich als positiv betrachte da ich eh 10kg zu viel habe und das ich ca 1,5 stunden ab Einnahme extrem müde werde aber das ist ebenfalls erwünscht
Libido hat seit diesen Tabletten zugenommen was auch sehr positiv ist.

Eingetragen am 11.01.2020 als Datensatz 94662
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trittico
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):91
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Depression, Schlafstörung mit Appetitsteigerung, Magen-Darm-Probleme

Ich bekam wegen starker Schlafstörung und leichter Depression Trazodon verordnet. Das Mittel wirkte sofort Wunder. Mit der Zeit verflüchtigte sich die Wirkung etwas, so dass ich die Dosis erhöhen musste. Trazodon hat meinen Appetit erhöht, so dass ich erstmal gut 10 KG zunahm in den ersten neun...

Trazodon bei Depression, Schlafstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonDepression, Schlafstörung13 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam wegen starker Schlafstörung und leichter Depression Trazodon verordnet. Das Mittel wirkte sofort Wunder. Mit der Zeit verflüchtigte sich die Wirkung etwas, so dass ich die Dosis erhöhen musste. Trazodon hat meinen Appetit erhöht, so dass ich erstmal gut 10 KG zunahm in den ersten neun Monaten. Es war dann aber völlig leicht, wieder abzunehmen. Weniger Essen gleich weniger Gewicht. Eine Diät war erfolgreich möglich. In der Folge musste ich aber immer sehr auf mein Gewicht achten, um es halten zu können. Leider erhöhte sich mein Bedarf nach dem Medikamt über die Jahre. Ich benötigte irgendwann 300 mg. Das hielt aber mein Magen und Verdauungssystem nicht aus, so dass ich schwere Magenprobleme bekam. Ich musste deshalb leider das Medikament wechseln hin zu Mirtazapin.

Eingetragen am 31.03.2019 als Datensatz 89265
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trittico für Schlafstörungen mit juckender Ausschlag, Schwindel, Benommenheit

Das medikament wirkt sehr gut bei Einschlaf und Durchschlafschwierigkeiten. Ich hätte es auch gerne weiter genommen, musste es allerdings wegen stark juckender Ausschläge am ganzen Körper absetzen. Die Nebenwirkungen traten anch einner Einnahmedauer von ca 14 Tagen vollkommen plötzlich und...

Trittico bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TritticoSchlafstörungen14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das medikament wirkt sehr gut bei Einschlaf und Durchschlafschwierigkeiten. Ich hätte es auch gerne weiter genommen, musste es allerdings wegen stark juckender Ausschläge am ganzen Körper absetzen. Die Nebenwirkungen traten anch einner Einnahmedauer von ca 14 Tagen vollkommen plötzlich und unerwartet auf. Die Dosierung war dabei ziemlich gering - ich nahm nur 1/3 Tablette, also 25mg Abends vor dem Schlafengehen ein. Da das Medikament ziemlich müde macht, ist die Einnahme Abends zu empfehlen. Achtung auch bei niedrigem Blutdruck - teilweise traten Schwindelgefühle udn Benommenheit am Morgen bei mir auf.

Eingetragen am 15.04.2014 als Datensatz 60819
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trittico
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Depressionen, Schlafstörungen mit Magenbeschwerden, Benommenheit

Das Einschlafen ist seitdem kein Problem mehr. Trazodon wirkt wie eine Narkose. Mit dem Durchschlafen geht es so, ist natürlich insgesamt besser als vorher. Antidepressive Wirkung war sofort nach einer Woche da. Allerdings verliert das Medikament mit der Zeit an Wirkung, so daß ich die Dosis pö a...

Trazodon bei Depressionen, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonDepressionen, Schlafstörungen13 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Einschlafen ist seitdem kein Problem mehr. Trazodon wirkt wie eine Narkose. Mit dem Durchschlafen geht es so, ist natürlich insgesamt besser als vorher. Antidepressive Wirkung war sofort nach einer Woche da. Allerdings verliert das Medikament mit der Zeit an Wirkung, so daß ich die Dosis pö a pö steigern mußte und jetzt 200 mg am Abend einnehme. 200 MG habe ich völlig ohne Nebenwirkungen nehmen können. Nun ist allerdings Schluß. Bei mehr rebelliert mein ganzer Körper. Ab 250 mg gibts schwerwiegende Magenprobleme und ich steh total neben mir.

Eingetragen am 25.11.2012 als Datensatz 49162
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trittico für Schlaflosigkeit mit Herzklopfen, Unruhe

Nach etwa 14 Tagen konnte ich überhaupt nicht mehr schlafen so starkes Herzklopfen dass ich davon aufgewacht bin und regelrecht Angst hatte dass mein Herz bald zu schlagen aufhört.Die Unruhe ist mit jeder Stunde mehr geworden und vom Arzt habe ich die lapidare Antwort erhalten doch durchzuhalten...

Trittico bei Schlaflosigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TritticoSchlaflosigkeit14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach etwa 14 Tagen konnte ich überhaupt nicht mehr schlafen so starkes Herzklopfen dass ich davon aufgewacht bin und regelrecht Angst hatte dass mein Herz bald zu schlagen aufhört.Die Unruhe ist mit jeder Stunde mehr geworden und vom Arzt habe ich die lapidare Antwort erhalten doch durchzuhalten es wird sicherlich dann besser,auf solche Ratschläge werde ich in Zukunft sicher verzichten und mein Vertrauen auf Ärzte ist zur Zeit gerade auf Null.Ich habe seit drei Tagen auf dieses Medikament verzichtet für die starke Unruhe nehme ich jetzt Neuropass und Nervenwohl,ich nehme diese Nahrungsergänzungsmittel seit drei Tagen und trinke sehr viel und es geht nun etwas besser.

Eingetragen am 20.07.2011 als Datensatz 36076
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trittico
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Depression, Abgeschlagenheit, Schmerzen (chronisch)Blutzucker mit Kopfschmerzen

Leider habe ich versucht,Cymbalta abzusetzen,nun spüre ich,das es mir vorher sehr gutgetan hat im Bereich Schmerzen,Abgeschlagenheit,Depression.Ich dachte,irgendwann ja weg ,aber ich denke,ich nehme es mit Absprache meines Psychiaters wieder ein. Teuer ist das Medikament,aber wirklich super.Die...

Cymbalta bei Depression, Abgeschlagenheit, Schmerzen (chronisch)Blutzucker; Trittico; Lyrica; Januvia

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepression, Abgeschlagenheit, Schmerzen (chronisch)Blutzucker2 Jahre
Trittico-
Lyrica-
Januvia-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leider habe ich versucht,Cymbalta abzusetzen,nun spüre ich,das es mir vorher sehr gutgetan hat im Bereich Schmerzen,Abgeschlagenheit,Depression.Ich dachte,irgendwann ja weg ,aber ich denke,ich nehme es mit Absprache meines Psychiaters wieder ein.
Teuer ist das Medikament,aber wirklich super.Die Verträglichkeit war auch sehr gut bei mir.
Klar,am Anfang hatte ich etwas Kopfschmerzen,die aber schnell verschwanden.Was aufallend ist,als ich eine Grippe hatte,das ich nicht mehr so schnell auf die Beine kam,weil es mich erdrückte,ich mache nun schon mit allerei Medikamenten an dieser Grippe mit...
Ich kann es nur empfehlen auch für solche,die Zuckerkrank sind,da es ausgleichend wirkt.
Auch sollte man unter schildrüsenunterfunktion leiden,hilft es.Auch bei Angstzuständen,wie auch bei mir,da ich unter Asthma leide! Nach einem Unfall im Jahre 2003 hatte ich eine posttraumatische Belastungsstörung,die ich schwer los wurde,und danach Depressionen und Angststörungen auftraten,mit Persöhnlichkeits Veränderungen.

Eingetragen am 09.10.2010 als Datensatz 28177
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Trittico
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Lyrica
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Januvia
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin, Trazodon, Pregabalin, Sitagliptin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trittico für Depression

Für eine Depression ohne Schlafstörungen eventuell nicht das Richtige. Ich hatte keine Schlafstörungen und bin seit der Einnahme sehr müde tagsüber. Schwindel trat vor allem anfangs sehr stark auf, nach über 2 Monaten aber immer noch. Wenn ich mehrmals wöchentlich Sport treibe bin ich nicht so...

Trittico bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TritticoDepression80 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Für eine Depression ohne Schlafstörungen eventuell nicht das Richtige. Ich hatte keine Schlafstörungen und bin seit der Einnahme sehr müde tagsüber. Schwindel trat vor allem anfangs sehr stark auf, nach über 2 Monaten aber immer noch. Wenn ich mehrmals wöchentlich Sport treibe bin ich nicht so müde und Schwindel nimmt ab. Ich habe Schwierigkeiten mich zu konzentrieren, bin aber unsicher, ob das von der Depression oder vom Trittico kommt. Ich glaube, dass sich meine Depression mit dem Medikament gebessert hat, eventuell wäre, da ich keine Schlafprobleme hatte, ein "auputschendes" Medikament besser.

Eingetragen am 24.02.2020 als Datensatz 95798
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trittico
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Borderline, Schwere Depression

Nehme Trittico jetzt seit etwa 1/2 Jahr, anfangs recht gute Workung (Wirkungseintritt nach 4 Wochen) konnte wieder schlafen, war wesentlich weniger Niedergeschlagen und Angespannt und konnte sogar 20 Kilo abnehmen, jedoch seit einiger Zeit ist die Wirkung einfach weg, genau so Niedergeschlagen...

Trazodon bei Borderline, Schwere Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonBorderline, Schwere Depression170 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Trittico jetzt seit etwa 1/2 Jahr, anfangs recht gute Workung (Wirkungseintritt nach 4 Wochen) konnte wieder schlafen, war wesentlich weniger Niedergeschlagen und Angespannt und konnte sogar 20 Kilo abnehmen, jedoch seit einiger Zeit ist die Wirkung einfach weg, genau so Niedergeschlagen und Angespannt wie früher, einzig die komplete Energielosigkeit tritt nicht mehr auf

Eingetragen am 10.11.2019 als Datensatz 93480
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):133
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroquel für Antriebsstörungen, Schlafstörungen, (alpträume), pipolare affektive störung, Dissoziative Störung(, pipolare affektive störung) mit Benommenheit, Müdigkeit, Gewichtszunahme, Alpträume, Unruhe

seroquel am anfang sehr starke müdigkeit und benommenheit, aber nach richtiger dosierung die schon ein bisschen zeit brauchte und fallen lassen,gings dann auch so halbwegs gut. die müdigkeit lässt sich leider auch nach jahren nicht so ganz wegblenden, man muss den tag gut einteilen, das...

Seroquel bei Dissoziative Störung(, pipolare affektive störung); Depakine retard bei pipolare affektive störung; Trittico bei Schlafstörungen, (alpträume); Abilify bei Antriebsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelDissoziative Störung(, pipolare affektive störung)3 Jahre
Depakine retardpipolare affektive störung4 Jahre
TritticoSchlafstörungen, (alpträume)2 Jahre
AbilifyAntriebsstörungen3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

seroquel am anfang sehr starke müdigkeit und benommenheit, aber nach richtiger dosierung die schon ein bisschen zeit brauchte und fallen lassen,gings dann auch so halbwegs gut. die müdigkeit lässt sich leider auch nach jahren nicht so ganz wegblenden, man muss den tag gut einteilen, das einzige,starkes übergewicht, hab bis zu 25 kil. zugenommen, seit einen jahr nehm ich aufgrund der besserung kein seroquel mehr und das gewicht ist seither wieder ohne diät weg.aber um die dissoziative störung und die posttraumatischebelastungsstörung in griff zu bekommen war es umungängich und brachte erfogreiche genesung ein.
depakine redard, keine einzigen nebenwirkungen, sehr gut verträglich,hab ich immer noch, hält meine stimmung ganz gut im gleichgewicht,
trittiko hat bei mir mehr alpträume ausgelöst, nahm sie aber trotzdem aufgrund der behobenen einschlafstörung weiter,bin heute aber auf dominal forte umgestellt,da die apträume mehr wurden,
abilify löste bei mir starke unruhe aus, ich konnte manchmal nicht mehr ruhig sitzten noch stehen, sogar im bett rutierten meine füsse,war äußerst unangenehm

Eingetragen am 24.02.2011 als Datensatz 32619
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroquel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Depakine retard
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Trittico
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Abilify
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin, Valproinsäure, Trazodon, Aripiprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Abilify für Psychose mit Angstgefühle, Unruhe, Schlafstörungen, Nackenstarre, Gelenkbeschwerden, Herzschmerzen, Atembeschwerden

Hallo! Nehme Abilify in niedriger Dosierung (2,5mg) seit ca 4 Wochen abends! Am Anfang der Einnahme starke Unruhe und Angstgefühle abends Schlafstörungen. Jetzt nach 3-4 Wochen Nackensteife, Unruhe, Ziehen in den Gelenken, leichte Herzschmerzen mit Ausstrahlung in den linken Arm, massive...

Abilify bei Psychose; Trittico retard

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AbilifyPsychose28 Tage
Trittico retard-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo! Nehme Abilify in niedriger Dosierung (2,5mg) seit ca 4 Wochen abends! Am Anfang der Einnahme starke Unruhe und Angstgefühle abends Schlafstörungen. Jetzt nach 3-4 Wochen Nackensteife, Unruhe, Ziehen in den Gelenken, leichte Herzschmerzen mit Ausstrahlung in den linken Arm, massive Atemprobleme (schwer luftkriegen) leichte Krämpfe im Hals, Kribbeln und ziehen in den Beinen.

Es wirkt aber auch sehr gut gegen die Psychose und nachdem ich jahrelang Zyprexa genommen habe und dauernd benebelt war und Gewicht zunahm will ich vorerst beim Abilify bleiben.
Habe in diesen 4 Wochen der Einnahme auch ca 10 kg Gewicht verloren was auch positiv ist.

Bei schweren Krämpfen nehme ich 1/2 Akineton (1mg)

am Abend nehme ich noch ein leichtes Antidepressiv Trittico 75mg.

Schlafen geht wieder.

Ich hoffe das sich die Nebenwirkungen bessern und das Antidepressivum zu wirken beginnt (nehme es ert seit ca 3-4 Tagen)!

Eingetragen am 12.08.2010 als Datensatz 26301
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Abilify
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Trittico retard
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Aripiprazol, Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

50mg Thombran (Abends) für schwere depressive Episode, schwere depressive Episode mit Wirkungsverlust

Ich nahm bis vor kurzem 100mg Thombran und sollte dann auf 100mg Stangyl aumsteigen. Als sich beide in der Mitte trafen, ging es mir so gut wie noch nie. Ich hatte das Gefühl meine Depression wäre nie da gewesen. Alles war schön, leicht und einfach nur wunderbar. Ich spührte nichts negatives mehr...

50mg Thombran (Abends) bei schwere depressive Episode; 50mg Stangyl (Abends) bei schwere depressive Episode

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
50mg Thombran (Abends)schwere depressive Episode10 Tage
50mg Stangyl (Abends)schwere depressive Episode10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nahm bis vor kurzem 100mg Thombran und sollte dann auf 100mg Stangyl aumsteigen. Als sich beide in der Mitte trafen, ging es mir so gut wie noch nie. Ich hatte das Gefühl meine Depression wäre nie da gewesen. Alles war schön, leicht und einfach nur wunderbar. Ich spührte nichts negatives mehr in meinem Körper. Doch jetzt, nach einer Woche mit dieser Kombination merke ich, wie die tolle Wirkung plötzlich immer mehr nachlässt. Was soll das? Gönnt mir mein Körper nicht, dass es mir gut geht?! Was soll ich tun?! Ich spiele mit dem Gedanken meinen Arzt zu fragen, ob ich nicht von jedem 100mg anstatt 50mg nehmen kann. Vielleicht kommen dann die schönen Tage wieder. Doch dann ist natürlich auch gleichzeitig der Gedanke da, was ist wenn dann nach einer gewissen Zeit die Wirkung wieder nachlässt. Soll ich dann schon wieder hochgehen. DAs kann doch nicht sein. Irgendwann gibt es doch auch eine Grenze. Und ich glaub auch nicht, dass das der Sinn ist "wenns nicht mehr reicht, nehme mehr"! Oder doch? Was ist wenn das alles garnicht durch diese Kombination kommt, sondern daher, dass sich jetzt langsam die Sonne wieder zeigt?! Oder es liegt daran, dass ich meine Morgentabletten seit kurzem immer regelmäßig zur selben Zeit nehme. Ich bin nähmlich ein Langschläfer. Das heißt, ich nahm meine Morgentablette immer gegen Mittag. Doch kann es dann, zu so einem starken unterschied kommen? Naja, wenn ihr das hier lest, vielleicht fällt euch ja nen guter Tip für mich ein. Vielen Dank!

Eingetragen am 28.01.2010 als Datensatz 21847
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

50mg Thombran (Abends)
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
50mg Stangyl (Abends)
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon, Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):195 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Depression mit Übelkeit, Schwindel

Kann bestätigen dass Trazodon das beste Mittel ist, das ich je hatte. Davor hatte ich Mirtazapin und damit 30 kg zugenommen in 2 Jahren. Mit Trazodon werde ich wohl alles wieder abnehmen. Habe kaum noch Hungergefühl oder Esslust. Es ist so, wie es vorher war. Da wog ich knapp 50 Kilo und habe...

Trazodon bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonDepression12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kann bestätigen dass Trazodon das beste Mittel ist, das ich je hatte. Davor hatte ich Mirtazapin und damit 30 kg zugenommen in 2 Jahren.
Mit Trazodon werde ich wohl alles wieder abnehmen. Habe kaum noch Hungergefühl oder Esslust.
Es ist so, wie es vorher war. Da wog ich knapp 50 Kilo und habe zwar auch gerne gegessen aber eine gute Mahlzeit pro Tag hat mir immer gereicht.
Bei Mirtazapin bleibt einfach mehr hängen, sagt meine Ärztin, und man hat eine regelrechte Fress-Sucht.
Die Dosierung ist 50 morgens und 100 abends. Nach 2 Tagen fingen die bekannten Nebenwirkungen der Einstellungsphase an und kommen teilweise inzwischen nicht mehr.
Wenn ich tags viel Stress hatte, nehme ich abends 50mg und zu Nacht dann 75mg. Das ist eine Vierteltablette mehr, aber dann kann ich nachmittags schon besser abschalten und später auch noch gut schlafen.

Eingetragen am 20.12.2012 als Datensatz 49776
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Elontril für Stimmungsaufheller mit Einschlafhilfe, Depression mit keine Nebenwirkungen

Hallo, ich hatte tiefe Depression. Der Psychater hörte sich mein Problem an und gab mir Elontril 150mg und 100mg Trazodon. Ich hatte angst sie zu nehmen aber er sprach mit gut zu und sagte, ich nehme nicht zu und bekomme keine Nebenwirkungen. Nach dem 1. Tag nichts, aber nach einer Woche ging es...

Elontril bei Depression; Trazodon bei Stimmungsaufheller mit Einschlafhilfe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ElontrilDepression365 Tage
TrazodonStimmungsaufheller mit Einschlafhilfe365 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
ich hatte tiefe Depression. Der Psychater hörte sich mein Problem an und gab mir Elontril 150mg und 100mg Trazodon. Ich hatte angst sie zu nehmen aber er sprach mit gut zu und sagte, ich nehme nicht zu und bekomme keine Nebenwirkungen. Nach dem 1. Tag nichts, aber nach einer Woche ging es mir etwas besser o. Nebenwirkung. 2Monate später fühlte ich mich noch immer wie nach einer Woche. Mein Artz: nehmen sie 300mg Elontril morgens und abends 150mg Trazodon. Es ging mir von Tag zu Tag besser, so das ich wieder allein auf die Straße gehn konnte ohne das ich ein ängstliches Gefühl hatte. Wenn ihr mich heute fragt: ich fühle mich wie geheilt.
Ich bekam ein positive Gefühle und fühle mich jetzt glücklich.

Eingetragen am 05.08.2011 als Datensatz 36509
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Elontril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bupropion, Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Wellbutrin 150 für Einschlafstörungen, Depression, Burnoutsyndrom, Depression, Burnoutsyndrom mit Stimmungsschwankungen, Erektionsstörungen, Ejakulationsstörungen, Libidoverlust

zuerst 3 Monate lang Wellbutrin 150, danach 300, je 1 Tablette morgens, Trittico Retard 150, Dosis 2/3 Abends vor dem Schlafengehen Erkennbare Nebenerscheinungen nach Erhöhung der Dosis von Wellbutrin: Stimmungsschwankungen, Erektionsstörungen z.T. keine Erektion, Ejakulationsverzögerung,...

Wellbutrin 150 bei Depression, Burnoutsyndrom; Wellbutrin 300 bei Depression, Burnoutsyndrom; Trittico retard bei Einschlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Wellbutrin 150Depression, Burnoutsyndrom13 Wochen
Wellbutrin 300Depression, Burnoutsyndrom2 Wochen
Trittico retardEinschlafstörungen13 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

zuerst 3 Monate lang Wellbutrin 150, danach 300, je 1 Tablette morgens,
Trittico Retard 150, Dosis 2/3 Abends vor dem Schlafengehen

Erkennbare Nebenerscheinungen nach Erhöhung der Dosis von Wellbutrin: Stimmungsschwankungen, Erektionsstörungen z.T. keine Erektion, Ejakulationsverzögerung, Libidoverlust

Werde nun Wellbutrin 300 stoppen und beobachten was passiert

Eingetragen am 19.12.2009 als Datensatz 20876
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Wellbutrin 150
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bupropion, Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trittico für Schlafstörungen mit Kopfschmerzen, Hangover

Ich hatte mein ganzes Leben lang einmal mehr einmal weniger Schlafstörungen. Die letzten Monate wieder starke Durchschlafstörungen mit Kopfschmerzen untertags. Dadurch leichte depressive Verstimmung. Jetzt nehme ich seit 3 Wochen Trittico und bin begeistert. In den ersten 2 Wochen Nebenwirkungen...

Trittico bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TritticoSchlafstörungen21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte mein ganzes Leben lang einmal mehr einmal weniger Schlafstörungen. Die letzten Monate wieder starke Durchschlafstörungen mit Kopfschmerzen untertags. Dadurch leichte depressive Verstimmung. Jetzt nehme ich seit 3 Wochen Trittico und bin begeistert. In den ersten 2 Wochen Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen (hatte ich allerdings davor auch schon) und tagsüber Müdigkeit. Jetzt gehts mir einfach nur gut! Ich schlafe fast durch unf fühle mich wieder leistungsfähig und ausgeruht. Auch die Traurigkeit und die Konzentrationschwierigkeiten sind verschwunden. Das einzige, das ich bedaure ist, dass ich nicht schon viel früher von Trittico gehört habe - das hätte mir viel Leid erspart.

Eingetragen am 26.12.2014 als Datensatz 65516
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trittico
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Panikattacken mit verstopfte Nase

In den ersten Wochen konnte ich besser schlafen. Danach sehr große Unruhe und Schlafprobleme. Bin aber noch in der Aufbauphase zur endgültigen Dosis (2 Tabletten tgl.). Das einzige, was mich wirklich stört, ist meine ständig verstopfte Nase, da das Medikament auch schleimhautanschwellend wirkt....

Trazodon bei Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonPanikattacken4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In den ersten Wochen konnte ich besser schlafen. Danach sehr große Unruhe und Schlafprobleme. Bin aber noch in der Aufbauphase zur endgültigen Dosis (2 Tabletten tgl.). Das einzige, was mich wirklich stört, ist meine ständig verstopfte Nase, da das Medikament auch schleimhautanschwellend wirkt. Seltene NW, aber leider bei mir sehr ausgeprägt... Ansonsten bin ich aber guten Mutes, dass es mir mit dem Trazodon besser geht als nach 17 Jahren Imipramin (vor allem haut es nicht so aufs Gewicht...).

Eingetragen am 24.09.2012 als Datensatz 47546
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Schlafstörungen, Depression, Antriebsstörungen, Hyperempfindlichkeit mit Appetitlosigkeit, Durchfall, Verstopfung, Müdigkeit

Cymbalta: morgens 60mg und Trittico abends 25mg Ich habe Cymbalta eigentlich sehr gut vertragen und zum Glück habe ich abgenommen (ca. 8 Kilo in 3 Monaten). Ich schreibe das Abnehmen der Appetitlosigkeit und dem Durchfall zu. Zu Beginn hatte ich allerdings Verstopfung... Vom Gefühl her ist es...

Cymbalta bei Depression, Antriebsstörungen, Hyperempfindlichkeit; Trittico bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepression, Antriebsstörungen, Hyperempfindlichkeit3 Monate
TritticoSchlafstörungen5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Cymbalta: morgens 60mg und Trittico abends 25mg
Ich habe Cymbalta eigentlich sehr gut vertragen und zum Glück habe ich abgenommen (ca. 8 Kilo in 3 Monaten). Ich schreibe das Abnehmen der Appetitlosigkeit und dem Durchfall zu. Zu Beginn hatte ich allerdings Verstopfung...
Vom Gefühl her ist es okay, meine depressiven Anfälle dauern nicht mehr so lange und sind nicht mehr so intensiv. Die Suizidgedanken sind ganz weg, allerdings macht mir die Müdigkeit tagsüber zu schaffen. Ich trinke keinen Alkohol. Die Schlafstörungen sind mit Trittico behoben und ich schlafe jetzt etwa 6 Stunden durch mit der halben Dosis. Aber die Antriebslosigkeit ist nach wie vor da. Vielleicht dauert's bei mir auch etwas länger, bis es richtig wirkt.

Eingetragen am 06.02.2009 als Datensatz 13069
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin, Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trittico für Schlafstörungen mit keine Nebenwirkungen

Trittico hilft mir beim Durchschlafen. Anders als bei Zoldem, lässt mich dieses Medikament garantiert durchschlafen. Wenn ich merke das ich durch innerliche Unruhe keinen Schlaf finde, nehme ich ein Drittel dieses Medikaments. Nebenwirkungen wie Müdigkeit am nächsten Tag, waren bei mir...

Trittico bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TritticoSchlafstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Trittico hilft mir beim Durchschlafen. Anders als bei Zoldem, lässt mich dieses Medikament garantiert durchschlafen.
Wenn ich merke das ich durch innerliche Unruhe keinen Schlaf finde, nehme ich ein Drittel dieses Medikaments.
Nebenwirkungen wie Müdigkeit am nächsten Tag, waren bei mir vielleicht zwei Mal zu beobachten. Und seit dem nie wieder, da ich merkte das ich Trittico nicht nach 20 Uhr nehmen darf. Seit dem ich mich an das halte, bleibt die oben beschriebene Nebenwirkung total aus.

Eingetragen am 14.02.2009 als Datensatz 13276
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trittico
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Schlafstörungen, Zwangsstörung, Agiertheit, Depression, Zwangsstörung, ADH-Syndrom, Antriebsstörungen mit Unruhe

Cymbalta ist das erste "moderne" AD welches mir auch wirklich gut hilft um positiv zu sehen und den Antrieb zu haben der jedem zusteht... Ich nehme Cymbalta 60mg jeden morgen/vormittag Nach rund 40-50 Tagen hat sich mit Cymbalta trotz der positiven Besserung leider auch eine Agiertheit und...

Cymbalta bei Depression, Zwangsstörung, ADH-Syndrom, Antriebsstörungen; Trazodon bei Schlafstörungen, Zwangsstörung, Agiertheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepression, Zwangsstörung, ADH-Syndrom, Antriebsstörungen190 Tage
TrazodonSchlafstörungen, Zwangsstörung, Agiertheit30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Cymbalta ist das erste "moderne" AD welches mir auch wirklich gut hilft um positiv zu sehen und den Antrieb zu haben der jedem zusteht... Ich nehme Cymbalta 60mg jeden morgen/vormittag

Nach rund 40-50 Tagen hat sich mit Cymbalta trotz der positiven Besserung leider auch eine Agiertheit und daraus resultierende Schlafstörungen entwickelt... Trazodon nehme ich täglich um 22 Uhr, und ich konnte eine viel bessere Schlafqualität festellen. Zudem fühle ich mich tagsüber weniger Agiert. Ergo, die nervösen Nebenwirkungen von Cymbalta werden gemildert und ich kann besser Schlafen.

Mit dieser Kombination geht es mir so gut wie noch nie....

Ich hoffe das die Wirkung konstant bleibt...

Ich fühle mich richtig wohl, eine ausgewogene Kombination zweierlei Wirkstoffe...

Eingetragen am 03.09.2012 als Datensatz 47101
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin, Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pram für innere Unruhe, Schlafstörungen, Depressionen mit keine Nebenwirkungen

Seit drei Jahren verwende ich Trittico gegen Schlafstörungen und innerer Unruhe, die verschriebenen 100 mg habe ich auf Grund der anhaltenden Müdigkeit oft bis zum nächsten Mittag und den restless legs versuchsweise erst auf 75 und dann auf 50 mg reduziert, dennoch schlafe ich bestens und merke...

Pram bei Depressionen; Trittico retard bei innere Unruhe, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PramDepressionen4 Monate
Trittico retardinnere Unruhe, Schlafstörungen3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit drei Jahren verwende ich Trittico gegen Schlafstörungen und innerer Unruhe, die verschriebenen 100 mg habe ich auf Grund der anhaltenden Müdigkeit oft bis zum nächsten Mittag und den restless legs versuchsweise erst auf 75 und dann auf 50 mg reduziert, dennoch schlafe ich bestens und merke überhaupt keine Nebenwirkungen. Die nächtliche innere Unruhe und Schlaflosigkeit kommt jedoch bei weiterer Reduzierung sofort wieder, obwohl mein Arzt die 50 mg als "homöopathische Dosis" bezeichnet.
Auf Grund einer jährlich auftretenden Winterdepression habe ich im Februar zusätzlich begonnen, erst 10, dann 20 mg Pram täglich zu nehmen. Die Wirkung war für mich phänomenal. Null Nebenwirkungen, keine Übelkeit, keine Kopfschmerken auch nicht in der Anfangsphase und dennoch antriebssteigernd. Ich habe wieder begonnen, Sport zu treiben, fühle mich rundherum wohl und bin jetzt beim Absetzen (seit 1 Woche 10 mg). Wenn notwendig, werde ich im Herbst rechtzeitig wieder beginnen. Die anfängliche Angst, langsam in eine Ahängigkeit von Psychopharmaka zu gleiten, ist der Überzeugung gewichen, bei selbstverantwortlicher Einnahme, dem Willen auch zur Selbsthilfe (Sport, Gespräche, Ernährung) ist die medikamentöse Unterstützung einer Depression ein Segen. Und Hinterfragen der ärztlich verordneten Dosis bei guter Selbstbeobachtung soll auch erlaubt sein.

Eingetragen am 09.06.2011 als Datensatz 35085
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Pram
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Trittico retard
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram, Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trazodon für Unruhe ãngste mit keine Nebenwirkungen

ich habe schon sehr viele Antidepressiva durch aber keins hat so gut geholfen wie Trazondon ,habe es aufgrund stärker Unruhe und Ängsten bekommen. schon nach der ersten Anwendung spürte ich eine deutliche Verbesserung meiner Ängste und panikattacken. nehme es seit einem Jahr und es hilft bis...

Trazodon bei Unruhe ãngste

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonUnruhe ãngste1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich habe schon sehr viele Antidepressiva durch aber keins hat so gut geholfen wie Trazondon ,habe es aufgrund stärker Unruhe und Ängsten bekommen. schon nach der ersten Anwendung spürte ich eine deutliche Verbesserung meiner Ängste und panikattacken. nehme es seit einem Jahr und es hilft bis jetzt super wie ich finde. besser als citalopram. Nebenwirkungen keine.kann es nur empfehlen super Medikament

Eingetragen am 09.09.2012 als Datensatz 47211
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trittico für Schlafstörungen mit keine Nebenwirkungen

Ohne dieses Medikament wäre ich fast gestorben!!!! So schlecht ging es mir!!!! Endlich konnte ich wieder schlafen - und das OHNE Nebenwirkungen!!! Danke, dass es Trittico gibt!!!

Trittico bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TritticoSchlafstörungen5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ohne dieses Medikament wäre ich fast gestorben!!!! So schlecht ging es mir!!!! Endlich konnte ich wieder schlafen - und das OHNE Nebenwirkungen!!! Danke, dass es Trittico gibt!!!

Eingetragen am 22.03.2016 als Datensatz 72303
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trittico
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Trazodon

Benutzer mit Erfahrungen

Benutzerbild von Pasgi
Pasgi
Benutzerbild von MmarkusS
MmarkusS
Benutzerbild von kristiana
kristiana

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 167 Benutzer zu Trazodon

[]