Konzentrationsprobleme

Wir haben 79 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Konzentrationsprobleme.

Prozentualer Anteil 55%45%
Durchschnittliche Größe in cm168181
Durchschnittliches Gewicht in kg7188
Durchschnittliches Alter in Jahren4447
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,2726,91

Die Nebenwirkung Konzentrationsprobleme trat bei folgenden Medikamenten auf

Meto-Succinat (1/24)
4%
Hypnorex (1/32)
3%
Pegasys (1/34)
2%
Vimpat (1/48)
2%
Ergenyl (2/99)
2%
Carbamazepin (2/116)
1%
Palexia (2/136)
1%
Trental (1/73)
1%
Amisulprid (2/150)
1%
Ramilich (2/178)
1%
Amitriptylin (3/290)
1%
Lamictal (1/115)
0%
Keppra (2/247)
0%
Zyprexa (2/270)
0%
Elontril (3/429)
0%
Tetrazepam (1/146)
0%
Doxepin (2/327)
0%
Tramadol (2/396)
0%
VALDOXAN (2/408)
0%
Tilidin (2/449)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 67 Medikamente mit Konzentrationsprobleme

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Konzentrationsprobleme bei Hypnorex

 

Gewichtszunahme, erhöhter Speichelfluss, Konzentrationsprobleme bei Hypnorex für bipolare Störung

Hallo, Seit ungefähr 35 Tage nehme ich Hypnorex. Ich habe gemerkt, das ich mich schlecht konzentrieren kann. Bevor ich dieses Medikament bekommen habe lag mein Gewicht bei 81 Kg heute habe ich ein Gewicht von 91 Kg.Ich Werde mir wohl Wassertabletten verschreiben lassen. Dann habe ich noch eine...

Hypnorex bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Hypnorexbipolare Störung35 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
Seit ungefähr 35 Tage nehme ich Hypnorex. Ich habe gemerkt, das ich mich schlecht
konzentrieren kann. Bevor ich dieses Medikament bekommen habe lag mein Gewicht bei 81 Kg heute habe ich ein Gewicht von 91 Kg.Ich Werde mir wohl Wassertabletten verschreiben lassen. Dann habe ich noch eine erhöhte Speichelbildung die mich beim
Sprechen sehr behindert.

Viele Grüße
Reimund

Eingetragen am  als Datensatz 19455
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lithium

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Konzentrationsprobleme bei Pegasys

 

Schüttelfrost, Gliederschmerzen, Konzentrationsprobleme, Müdigkeit, Gewichtsabnahme, Depressive Verstimmungen bei Pegasys für Hepatitis C

Die Nebenwirkungen waren genau wie beschrieben, Schüttelfrost, Gliederschmerzen, Abbau der Konzentration, Müdigkeit, Gewichtsverlust und ab der 12 Wochen extreme depressive Störungen. Nie habe ich mir vorstellen können einen Heilpraktiker aufzusuchen. In meiner Verzweiflung habe ich es doch...

Pegasys bei Hepatitis C

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PegasysHepatitis C12 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Nebenwirkungen waren genau wie beschrieben, Schüttelfrost, Gliederschmerzen, Abbau der Konzentration, Müdigkeit, Gewichtsverlust und ab der 12 Wochen extreme depressive Störungen.
Nie habe ich mir vorstellen können einen Heilpraktiker aufzusuchen. In meiner Verzweiflung habe ich es doch gemacht, ich dachte mir, es kann nicht schlimmer werden. Ich habe mich Besseres belehren lassen. Es ist auf keinen Fall vorbei, aber auf alle Fälle leichter.

Ich hoffe die letzten vier Wochen noch durchzustehen.

Eingetragen am  als Datensatz 43690
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Peginterferon alfa-2a

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Konzentrationsprobleme bei Vimpat

 

Zittern, Müdigkeit, Konzentrationsprobleme, Gedächtnisprobleme, Erbrechen, Übelkeit, Unwohlsein bei vimpat für Fokale idiopathische Epilepsie

Vimpat: ich habe leicht bis mittelstarkes Zittern der Hände und des Kopfes Ergenyl chrono: Müdigkeit, Konzentrationsprobleme und Gedächtnisschwierigkeiten Frisium: Erbrechen, Übelkeit und allg. Unwohlsein

vimpat bei Fokale idiopathische Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
vimpatFokale idiopathische Epilepsie3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vimpat: ich habe leicht bis mittelstarkes Zittern der Hände und des Kopfes
Ergenyl chrono: Müdigkeit, Konzentrationsprobleme und Gedächtnisschwierigkeiten
Frisium: Erbrechen, Übelkeit und allg. Unwohlsein

Eingetragen am  als Datensatz 31921
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lacosamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Konzentrationsprobleme bei Ergenyl

 

Konzentrationsprobleme, Appetitlosigkeit, Schlafstörungen bei Ergenyl chrono für Epilepsie tonisch-klonisch

Da ich Ergenyl erst seit 5 Tagen nehme, habe ich trotzdem schon einige Nebenwirkungen bemerkt. Konzentrationschwierigkeiten, LMAA-Gefühl, Appetittlosigkeit und unruhiger Schlaf. Ich hoffe das stellt sich mit der Zeit wieder ein.

Ergenyl chrono bei Epilepsie tonisch-klonisch

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ergenyl chronoEpilepsie tonisch-klonisch-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da ich Ergenyl erst seit 5 Tagen nehme, habe ich trotzdem schon einige Nebenwirkungen bemerkt.
Konzentrationschwierigkeiten, LMAA-Gefühl, Appetittlosigkeit und unruhiger Schlaf.

Ich hoffe das stellt sich mit der Zeit wieder ein.

Eingetragen am  als Datensatz 29645
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Valproinsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Konzentrationsprobleme bei Carbamazepin

 

Antriebslosigkeit, Konzentrationsprobleme, Müdigkeit bei Carbamazepin für Epilepsie

Ich nehme das Medikament Keppra seit 10 Wochen, 1 Tablette täglich mit 2 Tabl. Mylepsinum ,bin seit diesem Tag Anfallsfrei. Ich fühle mich wie neugeboren, beziehungsweise so wie vor ca.22 Jahren als ich auch Anfallsfrei war. Ich bin inzwischen 48 Jahre alt verheiratet mit 2 gesunden Kindern....

Carbamazepin bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CarbamazepinEpilepsie22 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme das Medikament Keppra seit 10 Wochen, 1 Tablette täglich mit 2 Tabl. Mylepsinum ,bin seit diesem Tag Anfallsfrei. Ich fühle mich wie neugeboren, beziehungsweise so wie vor ca.22 Jahren als ich auch Anfallsfrei war.
Ich bin inzwischen 48 Jahre alt verheiratet mit 2 gesunden Kindern. Seit meinem 3 Lebensjahr leide ich an Epilepsie,habe dadurch schon mehrere Medikamente genommen,allerdings immer schon die mylepsinum die keine nebenwirkungen bei mir zeigen.Bis vor 10 Wochen nahm ich tägl. 2 Mylepsinum + 2 Carbamazepin ,die nach den blutwerten angeblich nicht mehr halfen.Ich hatte im Monat 3-5Anfälle im Winter bis zu 8.Nach 3 Tagen des Medikamentenwechsels von Carbamazepin auf Keppra merkte ich schon enorme Wirkungen und Unterschiede in meinem Leben. Meine Konzentration ist wieder voll zurück,die sprachstörungen sind wie weggeblasen,keine Vergesslichkeit ,
keine Deppressionen mehr,keine antriebslosigkeit und so weiter.

allerdings muss ich dazusagen das ich die Keppra nur Nachts vor dem Schlafengehen einnehmen kann, wirkt bei mir wie eine Schlaftablette. Eigentlich sollte ich nach dem Arzt vom Klinikum Erlangen täglich 4 Keppra+2Mylepsinum einnehmen sollte,das ich allerdings von anfang an nicht wollte(war mir zuviel). so nahm ich wie gewohnt jeweils 1 Tabl. morgens und abends gegen 18 Uhr . ich merkte sehr schnell das ich immer müde bin meine Hausarbeit kaum noch verrrichten konnte . So stellte ich mich nur noch für 1 Keppra Nachts selber ein. Bin seit dieser Zeit Anfallsfrei und überglücklich mein Leben wieder so in Griff zu bekommen haben.

Ich rate jedem Patienten das Medikament Carbamazepin abzusetzen.
Vor allem rate ich den Pharmaindustrien dieses Medikament aus dem Verkehr zu ziehen, da es mehr Schäden verursacht als es gutes bringt.

Viele Grüße
Monika Baumann

Eingetragen am  als Datensatz 19719
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Carbamazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Konzentrationsprobleme, Müdigkeit bei Carbamazepin für Trigeminusneuralgie

Vergesslichkeit, Konzentrationsprobleme,Müdigkeit

Carbamazepin bei Trigeminusneuralgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CarbamazepinTrigeminusneuralgie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vergesslichkeit, Konzentrationsprobleme,Müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 32270
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Carbamazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Konzentrationsprobleme bei Palexia

 

Juckreiz, Hauttrockenheit, Mundtrockenheit, Augentrockenheit, Durst, Konzentrationsprobleme bei Palexia für Schmerzen (chronisch), Pseudoarthrose

Gute Schmerzlinderung, weniger "benebelt" als z.b. Bei Tramal Starker Juckreiz, trockene Haut, Augen und Mund. Extremer Durst (6-8 Liter Wasser am Tag)

Palexia bei Schmerzen (chronisch), Pseudoarthrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PalexiaSchmerzen (chronisch), Pseudoarthrose6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gute Schmerzlinderung, weniger "benebelt" als z.b. Bei Tramal
Starker Juckreiz, trockene Haut, Augen und Mund.
Extremer Durst (6-8 Liter Wasser am Tag)

Eingetragen am  als Datensatz 44399
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tapentadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Müdigkeit, Mundtrockenheit, Konzentrationsprobleme, Darmbeschwerden bei Palexia für Syringomyelie, Neuropathie

Müdigkeit , Mundtrockenheit, leichte Übelkeit. Ich nehme seit einigen Jahren Morphinsulfat 60mg/Tag , seit 5 Tagen habe ich den Versuch gestartet auf Palexia umzusteigen. Die Umstellung viel leichter als gedacht, nur die Müdigkeit in den ersten Tagen war etwas stärker. Zur Zeit nehme ich 100mg...

Palexia bei Syringomyelie, Neuropathie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PalexiaSyringomyelie, Neuropathie4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit , Mundtrockenheit, leichte Übelkeit.
Ich nehme seit einigen Jahren Morphinsulfat 60mg/Tag , seit 5 Tagen habe ich den Versuch gestartet auf Palexia umzusteigen. Die Umstellung viel leichter als gedacht, nur die Müdigkeit in den ersten Tagen war etwas stärker. Zur Zeit nehme ich 100mg Palexia/Tag werde aber wahrscheinlich auf 150 mg/Tag umsteigen. Die Schmerzreduzierung ist vergleichbar wie mit dem Morphinsulfat, die Nebenwirkungen wie Verstopfung ist mit Palexia behoben. Ich hoffe die Müdigkeit bessert sich in den nächsten Tagen, so dass ich dann sagen kann ob sich der Umstieg gelohnt hat.

Eingetragen am  als Datensatz 34588
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tapentadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Konzentrationsprobleme bei Trental

 

Unruhe, Konzentrationsprobleme, Zittern, Schwitzen, Schlafstörungen, Kreislaufprobleme bei Trental für Hörsturz, Tinitus, Knalltrauma

Trental Intravinös einmal täglich über 4-5 Stunden Stationär verabreicht in Kombination mit Kortison innerhalb von 4 Tagen auf 900mg gesteigert... anfangs kaum Nebenwirkungen am 5ten Tag zu Beginn der Infusion stark zunehmende Unruhe, Konzentrationsprobleme, Zittern, Schwitzen, Schlafstörung,...

Trental bei Hörsturz, Tinitus, Knalltrauma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrentalHörsturz, Tinitus, Knalltrauma10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Trental Intravinös einmal täglich über 4-5 Stunden Stationär verabreicht in Kombination mit Kortison innerhalb von 4 Tagen auf 900mg gesteigert... anfangs kaum Nebenwirkungen am 5ten Tag zu Beginn der Infusion stark zunehmende Unruhe, Konzentrationsprobleme, Zittern, Schwitzen, Schlafstörung, Kreislaufprobleme, Depressionen.
Therapie wurde unterbrochen Nebenwirkungen klingen langsam wieder ab.
Wirksamkeit kann leider nur bedingt festgestellt werden. Tinitus dauert immer noch an Hörvermögen beginnt sich nur langsam zu verbessern (z.Z. nur Messbar)...

Eingetragen am  als Datensatz 21290
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Konzentrationsprobleme bei Amisulprid

 

Antriebslosigkeit, Gewichtszunahme, Konzentrationsprobleme, Alkoholunverträglichkeit bei Amisulprid für Schizophrene Psychose

Nachdem ich vier andere Neuroleptika ausprobiert hatte, war Amisulprid an der Reihe. Bei diesem Medikament bin ich auch bis heute (8/2010) geblieben, da es die Nebenwirkungen hat, die ich am ehesten tolerieren kann. Von der Wirksamkeit her schätze ich es als mittelmäßig bis gut ein. Anfangs bekam...

Amisulprid bei Schizophrene Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmisulpridSchizophrene Psychose2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich vier andere Neuroleptika ausprobiert hatte, war Amisulprid an der Reihe. Bei diesem Medikament bin ich auch bis heute (8/2010) geblieben, da es die Nebenwirkungen hat, die ich am ehesten tolerieren kann. Von der Wirksamkeit her schätze ich es als mittelmäßig bis gut ein. Anfangs bekam ich 600 mg und habe bei dieser Dosierung sehr viel geschlafen (vielleicht 12-14 Stunden am Tag). Dann wurde auf 400 mg reduziert und das Schlafbedürfnis wurde zwar etwas geringer, blieb aber an normalen Maßstäben gemessen dennoch recht hoch. Jetzt war ich eine recht lange Zeit (ca. 1 Jahr) bei 200 mg, wobei ich teilweise immernoch Recht lange schlafe. Ich nehme das Medikament abends ein, kann dann ohne Wecker locker von 22h bis 12h schlafen und bin teilweise am nächsten Tag immernoch recht kaputt, Abends wird es dann meist etwas besser.

Wenn ich früh aufstehe, bekomme ich um Mittag herum richtige Müdigkeitsattacken, bei denen ich kaum meine Augen offen halten kann, was im Büro echt über ist, besonders wenn Besprechungen anstehen.
Außerdem habe ich echte Antriebsschwierigkeiten, d.h. ich bin oft lust- und perspektivenlos, teilweise in depressivem Ausmaß, was auch häufiger zu Selbstmordgedanken führt, allerdings noch im unkritischen Bereich. Häufig verschwinden diese dann nach einigen Stunden so schnell, wie sie gekommen waren. Auch bin ich das letzte Jahr besonders in Gedanken sehr aggressiv, was ich auch dem Medikament zuschreibe. Ich habe noch einige kg zugenommen, es wird auch kontinuierlich mehr. Ob das am Medikament hängt ist für mich allerdings schwierig zu beurteilen, da ich es auch mal für ein Jahr lang abgesetzt hatte, die Gewichtsprobleme aber zumindest nicht verschwunden sind. Auch habe ich leichte Konzentrationsprobleme, häufig in Kombination mit der durch das Medikament verursachten Müdigkeit.

Ich werde ab heute das Medikament auf 100 mg täglich reduzieren, um es letztendlich ganz abzusetzen, da mir besonders die Müdigkeitsattacken in Kombination mit der Antriebslosigkeit im Büro das Leben schwer bis unmöglich machen. Vor zwei Wochen hatte ich mal die Einnahme eine Tablette vergessen, den folgenden Tag ging es mir richtig gut.

Nochwas zur Wechselwirkung mit Alkohol: Kleinere Mengen Alkohol waren für mich unproblematisch, bei größeren Mengen hatte ich die folgenden 2 Tage erhebliche Depressionen mit Perspektivenlosigkeit. Also lieber nach dem 2. Glas Wein aufhören - spätestens. Ich lasse jetzt erstmal ganz die Finger vom Alkohol.

Eingetragen am  als Datensatz 26328
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amisulprid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):93
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Konzentrationsprobleme bei Amisulprid für Konzentrationsstörungen

Habe sehr gute Erfahrungen mit Amisulprid (ca. 125 mg / Tag). War öfter unkonzentriert und ein bischen abwesend, ein wenig Grübeln. Mit Amisulprid sind die Symptome nach ein paar Tagen weg gegangen, allerdings in Zusammenhang mit Lasea (Lavendelöl). Kann mich gut konzentrieren, der Kopf ist...

Amisulprid bei Konzentrationsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmisulpridKonzentrationsstörungen3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe sehr gute Erfahrungen mit Amisulprid (ca. 125 mg / Tag). War öfter unkonzentriert und ein bischen abwesend, ein wenig Grübeln.
Mit Amisulprid sind die Symptome nach ein paar Tagen weg gegangen, allerdings in Zusammenhang mit Lasea (Lavendelöl). Kann mich gut konzentrieren, der Kopf ist freier, die Grübeleien sind auch weg.

Kann ich nur empfehlen, da ich keine Nebenwirkungen habe, ein bischen Müdigkeit evtl, eher Ruhe. Bin vllt. etwas ruhiger, evtl. geringe Gewichtszunahme.

Eingetragen am  als Datensatz 29932
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amisulprid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Konzentrationsprobleme bei Ramilich

 

Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Gelenkschmerzen, Migräne, Impotenz, Konzentrationsprobleme, Reaktionsträgheit, Schwächegefühl, Depressive Verstimmungen, Hustenanfall bei Ramilich für Leichter Bluthochdruck

Manche mögen es vertragen, ich habe schwerste Nebenwirkungen. Nach ca 1 Woche Einnahme einer halben Tablette = 2,5 mg morgens blutdrucksenkende Wirkung erreicht. Zeitgleich folgende Nebenwirkungen: sehr starker permanenter Reizhusten wie bei einer Pollen - Allergie , Hustenanfälle mit gegenüber...

Ramilich bei Leichter Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RamilichLeichter Bluthochdruck7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Manche mögen es vertragen, ich habe schwerste Nebenwirkungen. Nach ca 1 Woche Einnahme einer halben Tablette = 2,5 mg morgens blutdrucksenkende Wirkung erreicht. Zeitgleich folgende Nebenwirkungen: sehr starker permanenter Reizhusten wie bei einer Pollen - Allergie , Hustenanfälle mit gegenüber Dritten peinlichem Würge- und Brechreiz , kein Schlafen möglich. Hitzeschübe abwechselnd mit Zittern und fast Schüttelfrost. Starke Müdigkeit, wahrscheinlich durch den fast nicht möglichen Schlaf. Man fühlt sich , als wäre das Ende gekommen ! Nach Absetzen hielten die Auswirkungen noch eine Woche an. Umstellung auf Amlodipin halbe Tablette = 2,5mg morgens. Seitdem weiter völlig platt wie mit Dauer Grippe , müde , antriebslos, bin sehr schnell genervt und beruflich kaum belastbar. Bin aber erst mal glücklich , weil diese permanenten Hustenkrämpfe und das Ramipril Gefühl des gleich platzenden Kopfes verschwunden sind. Lust auf Sex seit Beginn der Einnahme von Blutdrucksenkern völlig vergangen , was meine normale Beziehung sehr belastet . Es werden nur die Blutdrucksenker genommen. Da alle Ausgeglichenheit, Motivation und die Lebensqualität komplett weg ist, stellt man sich die Frage , welchen Sinn es macht, den Rest des Lebens mit Blutdrucksenkern sich wie 100 Jahre zu fühlen. Was mir aufgefallen ist: Ramipril = Ramilich scheint im Moment bei allen Ärzten in Mode gekommen zu sein. Universelles Trendmedikament , warum auch immer ?

Eingetragen am  als Datensatz 32971
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Konzentrationsprobleme, Absetzerscheinungen, Reizhusten, Druckgefühl im Kopf bei Ramilich 2,5 für Bluthochdruck

Nehme seit zwei Wochen RamiLich in der kleinsten Dosierung Morgens 6:40 eine Pille. Eigentlich kaum Nebenwirkungen. Blutdruck ist jetzt auch Morgens und Abends so wie er sein sollte, das hat ein paar Tage gedauert. Morgens bis ca. 8:00 habe ich sowas wie leichte Entzugerscheiningen wie Zittern,...

Ramilich 2,5 bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ramilich 2,5Bluthochdruck14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit zwei Wochen RamiLich in der kleinsten Dosierung Morgens 6:40 eine Pille. Eigentlich kaum Nebenwirkungen. Blutdruck ist jetzt auch Morgens und Abends so wie er sein sollte, das hat ein paar Tage gedauert. Morgens bis ca. 8:00 habe ich sowas wie leichte Entzugerscheiningen wie Zittern, Hippeligkeit. Geht aber dann aber tagsüber weg. Habe leichte Konzentartionsprobleme, ab und zu Reizhusten sowie leichten Kopfdruck. Auf Grund des ungewohnten niedrigen Blutdruckes ein paar Probleme beim Sport: die Endpower und die Motivation fehlt etwas. Positiv: ich bin gelassener und stehe nicht mehr so unter Strom, neues Hobby: Blutdruck messen

Eingetragen am  als Datensatz 42242
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Konzentrationsprobleme bei Amitriptylin

 

Gewichtszunahme, Leistungsabfall, Konzentrationsprobleme, Medikamentenüberhang bei Amitriptylin für Schlafstörungen

Aufgrund einer erheblichen, chronischen Schlafstörung habe ich Ärztlicherseits o. g. Medikament verschrieben bekommen und seit etwa 2 Jahren, regelmäßig, eingenommen. Die Wirksamkeit ist bei mir insgesamt gut, auch habe ich bei diesem Medikament keine Toleranz entwickelt, ich nehme seit jeher...

Amitriptylin bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmitriptylinSchlafstörungen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund einer erheblichen, chronischen Schlafstörung habe ich Ärztlicherseits o. g. Medikament verschrieben bekommen und seit etwa 2 Jahren, regelmäßig, eingenommen.
Die Wirksamkeit ist bei mir insgesamt gut, auch habe ich bei diesem Medikament keine Toleranz entwickelt, ich nehme seit jeher immer gleichbleibende Dosis. Das hängt allerdings auch sicherlich von Disziplin und Konsequenz ab.

Was die Nebenwirkungen betrifft, so habe ich schon eine ganze Reihe beobachtet, hier insbesondere die Gewichtszunahme (15 Kg/2 Jahre), die in jedem Fall mit der Medikamenteneinnahme zusammen hängt. Langfristige Ernährungsumstellungen etc. sind sehr schwierig, weil ich zum Einen mehr Hunger hatte und zum Anderen, auch bei Ernährungsumstellung und sportlicher Aktivität sehr schwer bis garnicht abgenommen habe. Zudem kommt noch eine verminderte Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit am Tage, bei mir allerdings nicht gravierend, aber schon bemerkbar. Dann natürlich das Abhängigkeitsrisiko, wie bei so vielen Antidepressiva und Benzodiazepinen. Auch bin ich morgens nach dem Aufstehen meist noch recht müde, aber das legt sich im Laufe des Tages bei mir im Grunde genommen.

Eingetragen am  als Datensatz 21087
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Müdigkeit, Unruhe, Gewichtszunahme, Konzentrationsprobleme bei Amitriptylin für Migräne

Müdigkeit, Unruhe, Konzentrationsprobleme, Gewichtszunahme

Amitriptylin bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmitriptylinMigräne4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit, Unruhe, Konzentrationsprobleme, Gewichtszunahme

Eingetragen am  als Datensatz 19776
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Amitriptylin

Berichte über die Nebenwirkung Konzentrationsprobleme bei Lamictal

 

Haarausfall, Konzentrationsprobleme, Angstzustände bei Lamictal für Epilepsie mit unbekannter Herkunft

Hallo, ich leider seit meinem 11 Lebensjahr unter Krampfanfällen. Bin jetzt 42 Jahre und seit 8 Jahren anfallsfrei. Nach einer langwierigen Umstellung durch Herrn Prof. Dr. Elger-UNI KLINIK Bonn --Epileptologie- die über 6 Monate dauerte, habe ich keine Probleme mehr. Vorher Ergenyl + Maliasin,...

Lamictal bei Epilepsie mit unbekannter Herkunft

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamictalEpilepsie mit unbekannter Herkunft-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, ich leider seit meinem 11 Lebensjahr unter Krampfanfällen. Bin jetzt 42 Jahre und seit 8 Jahren anfallsfrei. Nach einer langwierigen Umstellung durch Herrn Prof. Dr. Elger-UNI KLINIK Bonn --Epileptologie- die über 6 Monate dauerte, habe ich keine Probleme mehr. Vorher Ergenyl + Maliasin, immer müde, antriebslos und unwohlsein. Durch die Einnahme von Lamictal 2x 100 mg täglich, habe ich nachweislich Haarausfall und schon Konzentrationsprobleme. Ich komme damit aber gut zurecht. Angstzustände waren anfangs unerträglich, aber auch dieses hat sich mittlerweile gut gelegt. Ich vertrage dieses Medikament sehr gut und bin dankbar dass ich dieses sehr unangenehme Zeit der Umstellung durchgezogen habe.

Eingetragen am  als Datensatz 22270
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lamotrigin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Konzentrationsprobleme bei Keppra

 

Müdigkeit, Konzentrationsprobleme, Schlafstörungen bei Keppra für Epilepsie

habe massive grand mal status anfälle und habe deshalb keppra und valporat in den dosierungen 4000 mg keppra am tag verteilt auf 2 mal 2 1000 mg tabletten und 3 mal am tag 900 mg valporat,nebenwirkungen sind:morgens Müdigkeit,sonst konzentrazionsschwäche,abends schlafstörungen und sonst fühl ich...

Keppra bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KeppraEpilepsie1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

habe massive grand mal status anfälle und habe deshalb keppra und valporat in den dosierungen 4000 mg keppra am tag verteilt auf 2 mal 2 1000 mg tabletten und 3 mal am tag 900 mg valporat,nebenwirkungen sind:morgens Müdigkeit,sonst konzentrazionsschwäche,abends schlafstörungen und sonst fühl ich mich den ganzen tag als würde ich träumen und neben mir stehen

Eingetragen am  als Datensatz 30014
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levetiracetam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Konzentrationsprobleme bei Zyprexa

 

Reaktionsträgheit, Konzentrationsprobleme, Gedächtnisprobleme bei Zyprexa für Psychose

Mir hat das Medikament gut geholfen. Es bremst mich an den richtigen Stellen. Sonst würde es bei mir überlaufen. Nachteile sind bei meinem Diabetes, der ist schwer einzustellen. Dafür muss man die Dosis immer wieder der Situation anpassen. Als Nebenwirkungen sind nachteilig schlechtes Gedächnis...

Zyprexa bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZyprexaPsychose12 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir hat das Medikament gut geholfen. Es bremst mich an den richtigen Stellen. Sonst würde es bei mir überlaufen. Nachteile sind bei meinem Diabetes, der ist schwer einzustellen. Dafür muss man die Dosis immer wieder der Situation anpassen. Als Nebenwirkungen sind nachteilig schlechtes Gedächnis und merkfähigkeit, schlechte Konzentration und Reaktion.

Eingetragen am  als Datensatz 24326
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Konzentrationsprobleme bei Elontril

 

Schwindel, Gangunsicherheit, Konzentrationsprobleme, Magenbeschwerden, Nervosität bei Elontil für Depression, Burnoutsyndrom

Nehme seit 2 Monaten 150 mg. Von Anfang an bis heute Schwindel, Wackligkeit, Gangunsicherheit und Phasen von Konzentrationsproblemen und besserer Konzentration. Ich fühle mich abends "heller" im Kopf. Wenn der Wirkstoffspiegel im Blut am höchsten ist, dann fühle ich mich etwas unwohl. Geringe...

Elontil bei Depression, Burnoutsyndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ElontilDepression, Burnoutsyndrom2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit 2 Monaten 150 mg. Von Anfang an bis heute Schwindel, Wackligkeit, Gangunsicherheit und Phasen von Konzentrationsproblemen und besserer Konzentration. Ich fühle mich abends "heller" im Kopf. Wenn der Wirkstoffspiegel im Blut am höchsten ist, dann fühle ich mich etwas unwohl. Geringe Magenprobleme bestehen auch. Fühle mich nervös und aufgepuscht. Herzklopfen. Insgesamt ist alles erträglich. Ich kann mir leider noch keine Aussage erlauben, ob der Nutzen die Nebenwirkungen lohnt. Manchmal denke ich, jetzt wird es besser, dann wiederum ist irgendwie alles schlecht wie vor Elontril. Meine Belastbarkeit ist immer noch katastrophal. Manchmal fühle ich mich im Kopf mit meinen Verhaltensweisen schon wie ein alter Mann. Ich werde es noch einen weiteren Monat ausprobieren und dann entscheiden.

Eingetragen am  als Datensatz 20089
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bupropion

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Unruhe, Konzentrationsprobleme, Paranoia, Angstzustände bei Elontril für ADHS, (nicht akute)Depression

Habe nur zwei Tage lang Elontril genommen, weil diese zwei Tage bereits zu schwer zu ertragen waren. am ersten Tag war ich allgemein unruhig, hatte Denkstoerungen, Konzentrationsprobleme, Paranoia und Angstzustaende (kannte diese Zustaende bereits, diese waren jedoch zur Zeit kein akutes Problem...

Elontril bei ADHS, (nicht akute)Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ElontrilADHS, (nicht akute)Depression2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe nur zwei Tage lang Elontril genommen, weil diese zwei Tage bereits zu schwer zu ertragen waren. am ersten Tag war ich allgemein unruhig, hatte Denkstoerungen, Konzentrationsprobleme, Paranoia und Angstzustaende (kannte diese Zustaende bereits, diese waren jedoch zur Zeit kein akutes Problem welches bei mir behandelt werden sollte). hab am Abend ein Glas Sekt getrunken (da ich kein absolutes "Nein" zu Alkohol in der Packungsbeilage finden konnte) und bin morgens mit einem Kater aufgewacht, welcher illegaler Drogen entsprach. Am zweiten Tag waren die Paranoiden Gedanken und Konzentrationsprobleme verstaerkt (diese fuehrten soweit, dass ich mehrmals die Orientierung in mir bekannten Gegenden verlor).
Am dritten Tag keine weitere Elontril genommen und schon beim Aufstehen deutliche Besserung verspuert.

Eingetragen am  als Datensatz 30567
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bupropion

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Elontril

Berichte über die Nebenwirkung Konzentrationsprobleme bei Tetrazepam

 

Müdigkeit, Konzentrationsprobleme bei Tetrazepam für Muskelschmerzen

;-)

Tetrazepam bei Muskelschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TetrazepamMuskelschmerzen3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

;-)

Eingetragen am  als Datensatz 39984
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tetrazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Konzentrationsprobleme bei Doxepin

 

Benommenheit, Libidoverlust, Muskelschwäche, Konzentrationsprobleme bei Doxepin dura 50mg für Depressionen, Alkoholabhängigkeit, Kokainsucht

Es ist seltsam, aber war:)) Seit monaten trinke ich ein bis zwei Flaschen Wein am Tag und konsumiere ca. 5-10g Kokain in der Woche. Seit zwei Tagen habe ich mit baclofen (100mg) am Tag kein verlangen mehr. Weder nach Kokain noch nach Alkohol. Das sexuelle Verlangen ist stark eingeschränkt, ist...

Doxepin dura 50mg bei Depressionen, Alkoholabhängigkeit, Kokainsucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxepin dura 50mgDepressionen, Alkoholabhängigkeit, Kokainsucht2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es ist seltsam, aber war:)) Seit monaten trinke ich ein bis zwei Flaschen Wein am Tag und konsumiere ca. 5-10g Kokain in der Woche. Seit zwei Tagen habe ich mit baclofen (100mg) am Tag kein verlangen mehr. Weder nach Kokain noch nach Alkohol. Das sexuelle Verlangen ist stark eingeschränkt, ist aber nicht so schlimm. Ich fühle mich etwas benommen, die Muskeln sind schlapp, meine Konzentrationsfähigkeit lässt etwas zu wünschen übrig, der Kreislauf ist nicht besonders stabil... alles in allem aber erträglich. Die Sprachsteuerung ist in keiner Weise eingeschränkt, die Augen sind klar. Bin etwas zappelig, und ich habe starken Bewegungsdrang, besonders die Beine sind ständig am wippen.

Doxipin hilft gegen die Kokain- und Alkoholsucht nicht. Sie ist höher dosiert nur lähmend und manchmal ist man einfach nur zu müde, um seinen Dealer anzurufen. Wenn ich ein starkes verlangen nach Kokain verspüre, nahm ich bisher 100mg Doxipin und nach einer halben Stunde wollte ich mich nicht mehr bewegen. Hilft aber nicht immer insbesondere, wenn der Druck zu groß ist. - Dagegen ist Baclofen ein echtes Wundermittel, weil der Druck verschwindet... ich kann wieder mit Zuversicht in die Zukunft blicken.

Baclofen ist absolut empfehlenswert. Der Drang nach Suchtmitteln ist nicht mehr vorhanden.

Eingetragen am  als Datensatz 20646
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):108
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tagesmüdigkeit, Konzentrationsprobleme bei Doxepin für Depressionen

Ich nehme Zeldox und Doxepin seit ca. 6 Jahren, nach einer drogeninduzierten Psychose. Der Einstieg mit Zeldox war etwas schwierig, weil ich in den ersten Tagen ziemlich müde und unkonzentriert war! Nach zwei,drei Wochen hatte sich mein Körper aber relativ schnell an die Medikamente gewöhnt. Die...

Doxepin bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinDepressionen6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Zeldox und Doxepin seit ca. 6 Jahren, nach einer drogeninduzierten Psychose. Der Einstieg mit Zeldox war etwas schwierig, weil ich in den ersten Tagen ziemlich müde und unkonzentriert war! Nach zwei,drei Wochen hatte sich mein Körper aber relativ schnell an die Medikamente gewöhnt. Die akuten Symptome der Psychose waren dann auch schon nach 10 Tagen so gut wie weg! Ich nehme abends "nur" 80 mg Zeldox und habe die Befürchtung, dass wenn ich es nicht 2 Stunden vor dem Zubettgehen nehme ich nicht schlafen kann. Habe es auch schon einige Male vergessen und konnte dann die ganze Nacht nicht schlafen, auch nicht wenn ich es später als zu der üblichen Zeit genommen habe. Ich werde es allerdings in der nächsten Zeit versuchen abzusetzen, da ich komplett medikamentenfrei leben möchte, nachdem ich jetzt auch schon seit 6 Jahren keine Drogen mehr nehme und seit 5 Jahren nicht mehr rauche. Denn jedes Medikament hat Nebenwirkungen und ich glaube jede Dauereinnahme hat Folgen, die die Medikamentenhersteller auch nicht ausschließen können!. Das Doxepin bin ich bereits am Ausschleichen und ich merke plötzlich auch dass ich morgends nicht mehr so müde bin. Könnte ansonsten wenn ich nicht arbeiten müßte bis 11:00 Uhr im Bett liegenbleiben und Tagträumen nachgehen! Doxepin nahm ich in einer Dosierung von morgens 25 mg und abends 50 mg. Derzeit bin ich auf 25 mg abends und in 10 Tagen hoffe ich auf 0 zu sein. Danach ist das Zeldox dran. Werde ich auch in 20 mg Schritten reduzieren über 4 Wochen. Habe zwar etwas Angst, dass die Psychose wiederkehren könnte, weil mir meine Ärztin auch permanent einredet, dass ich das ein Leben lang nehmen sollte, aber wie gesagt, es ist nicht in meinem Sinne Medikamente, die nicht unbedingt lebensnotwendig sind ein Leben lang einzunehmen.
Trotzdem kann ich zumindest das Zeldox sehr empfehlen. Es behebt die Sypmptome der Psychose zuverlässig und ist sicher auch noch einige Jahre nach einem akuten Psychoseanfall wichtig!

Eingetragen am  als Datensatz 22681
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Konzentrationsprobleme bei Tramadol

 

Konzentrationsprobleme, Sehstörungen, Gangstörung bei Tramadol für Bandscheibenvorfall, HWS-Distorsion

Ibuprofen. Keine Nebenwirkungen trotz gelegentlicher Tagesdosis von 2400mg, Diclo Zäpfchen in den Ibu Pausen sehr gut. Diclo Zäpfchen können über einen langen Zeitraun eingenommen werden, gute Abwechslung zu Ibuprofen. Hyaloronsäure: Ab der dritten Anwendung pro Gelenk ohne Wirkung. Tramdol:...

Tramadol bei Bandscheibenvorfall, HWS-Distorsion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolBandscheibenvorfall, HWS-Distorsion10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ibuprofen. Keine Nebenwirkungen trotz gelegentlicher Tagesdosis von 2400mg,
Diclo Zäpfchen in den Ibu Pausen sehr gut.
Diclo Zäpfchen können über einen langen Zeitraun eingenommen werden, gute Abwechslung zu Ibuprofen.
Hyaloronsäure: Ab der dritten Anwendung pro Gelenk ohne Wirkung.
Tramdol: Konzentrationsprobleme, Sehbeeinträchtigung, Gangschwierigkeiten.

Eingetragen am  als Datensatz 22323
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):102
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Benommenheit, Konzentrationsprobleme bei Tramadolor für Bandscheibenvorfall

Ich war sehr benommen und konnte mich auf gar nichts konzentrieren - nicht mal aufs Fernsehen.

Tramadolor bei Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolorBandscheibenvorfall7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich war sehr benommen und konnte mich auf gar nichts konzentrieren - nicht mal aufs Fernsehen.

Eingetragen am  als Datensatz 21682
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Konzentrationsprobleme bei VALDOXAN

 

Wirkungslosigkeit, Herzrasen, Unruhe, Konzentrationsprobleme bei valdoxan für Depressionen, Schlafstörungen

Bei mir zeigt Valdoxan leidergar keine Wirkung. Nehme tagsüber Edronax4mg und abends 2 Valdoxan 25mg. Ständiges Herzrasen, vorallem abend wenn ich ins Bett gehe. Unruhe den ganzen Tag über. Hinzu kommt auch noch Unkonzentrierheit. Leider haben sich die Depressionen auch nicht verbessert,...

valdoxan bei Depressionen, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
valdoxanDepressionen, Schlafstörungen5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mir zeigt Valdoxan leidergar keine Wirkung. Nehme tagsüber Edronax4mg und abends 2 Valdoxan 25mg. Ständiges Herzrasen, vorallem abend wenn ich ins Bett gehe. Unruhe den ganzen Tag über. Hinzu kommt auch noch Unkonzentrierheit.
Leider haben sich die Depressionen auch nicht verbessert, sondern sind noch schlimmer geworden. Dazu hab ich dann von meinem Nervenarzt Edronax dazu bekommen. Was leider aber auch nicht wirklich viel hilft. Muss die Medikation wohl umstellen lassen.

Eingetragen am  als Datensatz 22020
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Agomelatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Konzentrationsprobleme bei Tilidin

 

Gewichtszunahme, Konzentrationsprobleme, Depressive Verstimmungen bei Tilidin für Nervenschmerzen

Ich nahm Tilidin kombiniert mit Lyrica und Antidepressiva.Zuerst war die Wirkung nach langsamer Dosiserhöhung ganz gut.Später jedoch reichte dies nicht mehr aus,da die Schmerzen wieder voll zurückkamen.

Tilidin bei Nervenschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinNervenschmerzen12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nahm Tilidin kombiniert mit Lyrica und Antidepressiva.Zuerst war die Wirkung nach langsamer Dosiserhöhung ganz gut.Später jedoch reichte dies nicht mehr aus,da die Schmerzen wieder voll zurückkamen.

Eingetragen am  als Datensatz 36549
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Erbrechen, Benommenheit, Müdigkeit, Konzentrationsprobleme, Magenschmerzen bei Tilidin für Knieschmerzen

Da ich Tilidin nur unregelmäßig (bei Bedarf) einnehme, kann sich mein Körper scheinbar nicht wirklich daran gewöhnen. Bei jeder Einnahme (1-2 mal die Woche) wird mir sehr schwindelig und schlecht, z.T. geht dies einher mit Erbrechen. Gegen die Schmerzen hilft es allerdings gut.

Tilidin bei Knieschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinKnieschmerzen5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da ich Tilidin nur unregelmäßig (bei Bedarf) einnehme, kann sich mein Körper scheinbar nicht wirklich daran gewöhnen. Bei jeder Einnahme (1-2 mal die Woche) wird mir sehr schwindelig und schlecht, z.T. geht dies einher mit Erbrechen. Gegen die Schmerzen hilft es allerdings gut.

Eingetragen am  als Datensatz 49467
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Konzentrationsprobleme bei Trimipramin

 

Müdigkeit, Konzentrationsprobleme, Schwindel, Mundtrockenheit bei Trimipramin für Depression

ich nehme seit grade fast 2 wochen trimipramin. also bisher haben sich noch keine aufhellenden wirkungen eingesetzt Was aber auffallend ist, sind die nebenwirkungen. Ich habe seit anfang der therapie in manchen situationen probleme zusammenhänge zu erkennen bzw. fühle ich mich sehr nervös...

Trimipramin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrimipraminDepression2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich nehme seit grade fast 2 wochen trimipramin.
also bisher haben sich noch keine aufhellenden wirkungen eingesetzt
Was aber auffallend ist, sind die nebenwirkungen.
Ich habe seit anfang der therapie in manchen situationen probleme zusammenhänge zu erkennen bzw. fühle ich
mich sehr nervös wenn ich mit anderen leuten rede.
Desweiteren schlägt die wirkung wie eine bombe ein.
Von jetzt auf gleuch schlaf ich ein, ohne vorwarnung immer 2 stunden nach meinem Tablettenkonsum.
Und mir wird bei bereits geringer anschtrengung schwindlig und schwarz vor augen.
Des weiteren fange ich wie aus dem nichts an zu weinen und kenn selber keinen grund..

Eingetragen am  als Datensatz 56462
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Konzentrationsprobleme bei Mirtazapin

 

Konzentrationsprobleme, Müdigkeit, Gleichgültigkeit bei Mirtazapin für Borderline-Störung, schwere depressive Episode

Mirtazapin: Probleme in der Fähigkeit, mir Dinge zu merken. Sehr gute antidepressive Wirkung. KEINE Gewichtszunahme, allerdings habe ich auch gelegentlich Essstörungssymptome Levomepromazin: am Folgetag (nur, wenn ich mehr als 25 mg genommen habe, so bei 60 mg meistens): Unkonzentriertheit,...

Mirtazapin bei Borderline-Störung, schwere depressive Episode

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirtazapinBorderline-Störung, schwere depressive Episode2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mirtazapin: Probleme in der Fähigkeit, mir Dinge zu merken. Sehr gute antidepressive Wirkung. KEINE Gewichtszunahme, allerdings habe ich auch gelegentlich Essstörungssymptome
Levomepromazin: am Folgetag (nur, wenn ich mehr als 25 mg genommen habe, so bei 60 mg meistens): Unkonzentriertheit, Müdigkeit, geistige \"Abwesenheit\", Gleichgültigkeit (ich habe das Medikament aber auch bei schweren Depressionen und Suizidialität eingenommen und ich kann nicht sagen, ob es die Suizidalität war oder die Nebenwirkungen des Medikaments, die mich gleichgültig machten
Promethazin: so gut wie keine Wirkung, weder Müdigkeit, noch körperliche Entspannung oder Beruhigung, nehme es extrem selten ein.

Eingetragen am  als Datensatz 25288
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Hitzewallungen, Unwohlsein, Konzentrationsprobleme bei Mirtazapin für Depressionen, Angststörungen

Ich litt im Herbst 2008 unter Depressionen wegen Erkrankung meiner Frau an Alzheimer. Mit 1/4 Tablette Trimipramin 100 mg über 10 Tage war das behoben. Fast genau 1 Jahr später (November 2009) begann dasselbe plus Angststörungen. Diesmal half weder 1/4 noch eine ganze Tablette, da die Ängste...

Mirtazapin bei Depressionen, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirtazapinDepressionen, Angststörungen26 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich litt im Herbst 2008 unter Depressionen wegen Erkrankung meiner Frau an Alzheimer.
Mit 1/4 Tablette Trimipramin 100 mg über 10 Tage war das behoben. Fast genau 1 Jahr später (November 2009) begann dasselbe plus Angststörungen. Diesmal half weder 1/4 noch eine ganze Tablette, da die Ängste latent blieben. Dazu hatte ich nachts Alpträume. Gegen Jahresende verordnete mein Hausarzt dann Venlafaxin 75 mg retard und zum Einschlafen (wegen dem Venla) Lorazepam 1 mg. Die Nebenwirkungen waren dermassen gross und unerträglich, dass ich auf Anraten wieder auf Trimipramin wechselte und nach einigen Tagen endlich in einer psychiatrischen Ambulanz Gehör fand. Seitdem nehme ich Mirtazapin 15 bzw. 30 mg und Sertralin 50 bzw. 100 mg.
Meine Erfahrungen: Die ersten 5 Tage mit 15/50 mg keine Nebenwirkungen (NW), keine Angststörungen(AS), ab 6. Mittag einsetzende Angststörungen. Deshalb auf 100 mg Sertralin(früh+mittags)erhöht.Leichte Unruhe + unterdrückte Ängste sind geblieben, auch vorübergehende Angstschübe nach Einnahme von Sert. Nach etwa 2 Wochen dann eintretende Schlafkürzungen bis auf 6 h. Gegenmittel: 30 g Mirta abends, damit guter Schlaf, aber tagsüber verstärkte NW mit Hitzewellen, Unwohlsein, Konzentrationsprobleme. Das Kuriose mit jeweils einer oder 2 Tabletten von beiden: Gegen Abend gehen die NW spürbar zurück. Bisher habe ich eher abgenommen, Hungeräste sind vorhanden und werden ignoriert.
Wer hat noch Erfahrungen mit diesen Med ?

Eingetragen am  als Datensatz 22161
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1930 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):91
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Mirtazapin

Berichte über die Nebenwirkung Konzentrationsprobleme bei Risperdal

 

Müdigkeit, Konzentrationsprobleme, Aggressivität, Verwirrtheit bei Risperdal für Angststörungen, Borderline-Störung

24 Stunden Müdigkeit, Schlafen am Stück, schwere Konzentrationsprobleme, Aggressivität, Verwirrtheit

Risperdal bei Angststörungen, Borderline-Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RisperdalAngststörungen, Borderline-Störung3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

24 Stunden Müdigkeit, Schlafen am Stück, schwere Konzentrationsprobleme, Aggressivität, Verwirrtheit

Eingetragen am  als Datensatz 31207
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Risperidon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Konzentrationsprobleme bei Sertralin

 

Müdigkeit, Durchfall, Zittern, Gewichtszunahme, Appetitsteigerung, Konzentrationsprobleme, Schwächegefühl bei Sertralin für Depression, Bulimie

generell gut verträglich, aber zur Behandlung einer Essstörung eher ungeeignet, da es den Appetit steigert

Sertralin bei Depression, Bulimie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SertralinDepression, Bulimie3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

generell gut verträglich, aber zur Behandlung einer Essstörung eher ungeeignet, da es den Appetit steigert

Eingetragen am  als Datensatz 44502
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Konzentrationsprobleme bei Clindamycin

 

Geschmacksveränderungen, Benommenheit, Konzentrationsprobleme, Stuhlveränderungen, Magendrücken bei Clindamycin Ratiopharm für Abszess nach Zahnbehandlung

Mein Zahnarzt hat mir dieses Antibiotika verschrieben nach dem sich nach einer Zahnbehandlung meine Zahnwurzel entzündete und große Mengen Eiter sich in meiner linken Gesichtshälfte unter der Haut ausbreiteten. Nebenwirkungen: Anfangs leichtes Schwindelgefühl und leichtes Fieber. Nach 2 Tagen...

Clindamycin Ratiopharm bei Abszess nach Zahnbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clindamycin RatiopharmAbszess nach Zahnbehandlung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mein Zahnarzt hat mir dieses Antibiotika verschrieben nach dem sich nach einer Zahnbehandlung meine Zahnwurzel entzündete und große Mengen Eiter sich in meiner linken Gesichtshälfte unter der Haut ausbreiteten.
Nebenwirkungen:
Anfangs leichtes Schwindelgefühl und leichtes Fieber. Nach 2 Tagen dann zusätzlich ständig eckelhafter chemischer Geschmak im Mund. Fühl mich geistig benebelt, keine Konzentration, extreme Trägheit, könnte es fast als depresiven Zustand bezeichnen. Dunkler Stuhl mit schwarzen Flecken (Hinweis auf Blutung im Darm). Ständiges Drücken in Magen und Darm. Heute ist der 5 Tag, der Abszess hat sich dank dem Antibiotika nach dem 2. Tag glücklicherweise voll zurück gebildet, allerdings werde ich es jetzt Absetzen da mir die Nebenwirkungen zu heftig sind und weiter andauern. Wirksamkeit 1A aber die Nebenwirkungen sind viel zu groß und würde dieses Antibiotika auch nie wieder nehmen!

Eingetragen am  als Datensatz 20354
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

juckender Ausschlag, Schwindel, Unwohlsein, Abgeschlagenheit, Konzentrationsprobleme, Durchfall bei Clindamycin für Zahnentzündung

Ab dem 5. Tag auftretender Hautausschlag ab Bauch, rumpf, Rücken, Hals, Oberschenkeln, vor allem im Bereich der Unterwäsche (BH). Großer Juckreiz und vergrößerung des Ausschlags von zu Anfang kleinen Punkten (wie Gänsehaut), bis in einander übergehenden Quaddeln. Hitzeempfindlichkeit der Haut,...

Clindamycin bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahnentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ab dem 5. Tag auftretender Hautausschlag ab Bauch, rumpf, Rücken, Hals, Oberschenkeln, vor allem im Bereich der Unterwäsche (BH). Großer Juckreiz und vergrößerung des Ausschlags von zu Anfang kleinen Punkten (wie Gänsehaut), bis in einander übergehenden Quaddeln. Hitzeempfindlichkeit der Haut, Unangenehmes Empfinden auf Tageslicht, Schwindel, Unwohlsein, Übelkeit, Abgeschlagenheit, Konzentrationsprobleme, Durchfall

Eingetragen am  als Datensatz 24286
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Konzentrationsprobleme bei Cymbalta

 

Aggressivität, Schlafstörungen, Konzentrationsprobleme, Gedächtnisstörungen, Schwindel bei Cymbalta für Depression, Schmerzen (chronisch)

Ich nehme Cymbalta 60mg morgens wegen Depressionen und chronischen Schmerzen. Zusätzlich abends noch 25mg Valdoxan. Die anfänglichen Nebenwirkungen von Cymbalta wie Agressionen und Schlafstörungen ließen nach ca. 4 Wochen nach und eine Verbesserung der Stimmung trat auch relativ rasch ein. Die...

Cymbalta bei Depression, Schmerzen (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepression, Schmerzen (chronisch)4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Cymbalta 60mg morgens wegen Depressionen und chronischen Schmerzen. Zusätzlich abends noch 25mg Valdoxan.
Die anfänglichen Nebenwirkungen von Cymbalta wie Agressionen und Schlafstörungen ließen nach ca. 4 Wochen nach und eine Verbesserung der Stimmung trat auch relativ rasch ein. Die antriebssteigernde Wirkung ist bei mir nur mäßig eingetreten.
Die chronischen Schmerzen (Fibromyalgie) konnten durch dieses Medikament leider nicht beeinflusst werden und somit nehme ich zusätzlich noch Valoron, Ibuprofen und nach Bedarf Katadolon ein.
Weitere Nebenwirkungen sind Konzentrations- und Gedächtnisschwäche sowie Schwindel.
Alles in allem vertrage ich Cymbalta sehr gut und hoffe auf weitere Besserung. Positiv ist auch, dass ich keine Gewichtsveränderungen feststellen konnte. Anfänglich habe ich sogar ein paar Kilo abgenommen, was sich in der Zwischenzeit wieder reguliert hat.

Eingetragen am  als Datensatz 24488
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):116
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwitzen, Gewichtszunahme, Verwirrtheit, Schwindel, Konzentrationsprobleme, Bluthochdruck bei Cymbalta für Depression, Bandscheiben-OP

Nach 2 schweren Bandscheiben OPs,kam es zu Depressionen,die mir mit Cymbalta sehr gut behandelt wurden.Depression und Schmerzen waren schnell weg.nach 1/2 Jahr begannen die Nebenwirkungen;Schwitzen,Enorme Gewichtszunahme,Verwirrheit,Schwindel,Konzentrationsprobleme,eiskalte Beine hoher...

Cymbalta bei Depression, Bandscheiben-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepression, Bandscheiben-OP120 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 2 schweren Bandscheiben OPs,kam es zu Depressionen,die mir mit Cymbalta sehr gut behandelt wurden.Depression und Schmerzen waren schnell weg.nach 1/2 Jahr begannen die Nebenwirkungen;Schwitzen,Enorme Gewichtszunahme,Verwirrheit,Schwindel,Konzentrationsprobleme,eiskalte Beine hoher Blutdruck!!!
Ursache ist; das Medikament wurde nie bei Älteren getestet ,weil die Tests zu teuer!!!! Dabei muß man als älterer Mensch auch noch mit hohem Blutdruck,mit Zucker,Inkontinenz,Schilddrüse etc.rechnen und die Kreuzwirkungen damit!! Absetzen nur ausschleichend,aber trotzdem die Hölle,davon steht nirgends etwas im Beipack!!! Die Firma macht Milliardengewinne damit!

Eingetragen am  als Datensatz 44150
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch früher Apotheker
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Konzentrationsprobleme bei Trevilor

 

Antriebssteigerung, Schweißausbrüche, Sehstörungen, Verwirrung, Mydriasis, Verstopfung, Konzentrationsprobleme, Gewichtszunahme bei Venlafaxin für Depression, Soziale Ängste

Kurz nach der erstmaligen Einnahme von Venlafaxin (2-3 Std.) "leidete" ich leider bereits unter einigen Nebenwirkungen wie z.B.: Einer starken Anrriebssteigerung, Schweißausbrüchen, häufigen Gähnen in Kombination mit Glücksgefühlschüben, leichten-trüben bzw. optischen Beeinträchtigungen, leichte...

Venlafaxin bei Depression, Soziale Ängste

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VenlafaxinDepression, Soziale Ängste3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kurz nach der erstmaligen Einnahme von Venlafaxin (2-3 Std.) "leidete" ich leider bereits unter einigen Nebenwirkungen wie z.B.: Einer starken Anrriebssteigerung, Schweißausbrüchen, häufigen Gähnen in Kombination mit Glücksgefühlschüben, leichten-trüben bzw. optischen Beeinträchtigungen, leichte - jedoch sonderbare Verwirrungen und erweiterten Pupillen.... In der ersten Nacht schlief ich vielleicht realistisch 2 std.. Am nächsten Tag fühlte ich mich ok, doch sehr sonderbar.... Auch die tage darauf fühlte ich mich alles andere als normal, jedoch liesen verschiedene Nebenwirkungen nach und wurden durch andere ersetzt, wie z.B. Verstopfung, Probleme mit dem Urinablassen und starken Aufmerksamkeits- und Konzentrationsproblemen... Nach einer Woche traten die meisten der Symptome deutlich geringer in Erscheinung und es stellte sich teilweise ein Gefühl von Zufriedenheit ein, aber häufig erlebte ich ein Gefühl von kurzzeitigen Schwindel und einem unwirklichen Gefühl.... Zwei Wochen nach der Ersteinahme stellte sich die antidepressive Wirkung in ihren ersten Zügen dar, was ich mehr als angenehm empfand (weil ich zu anfangs mehrfach aufgrund der anfänglichen Nebenwirkungen vor dem Einnahmeabbruch stand). In den darauffolgenden Wochen erlangte ich eine längst vergessene und fast schon wieder unbekannte Leistungsfähigkeit, im sowohl körperlichen als auch im kognitiven Bereich! meine Konzentration verbesserte sich und tagsüber traten die Erschöpfungszustände Stück für Stück in den Hintergrund... Nach sechs bis acht Wochen erlangte ich einen nahezu perfekten Zustand, welcher sich mit dem Vorrigen wohl kaum vergleichen lies!!! Es bestand das Gefühl von gesunder Selbstsicherheit, einem ausgeglichenen Wohlgefühl, einer guten Konzentrationsfähigkeit und einem normalen Schlaf-Tag-Nachtrhytmus.... Ich (welcher höchstwahrscheinlich an einer chronischen Depression leidet/litt, über viele Jahre hinweg) fühlte sich nach der Einstellungszeit von etwa zwei Monaten, wie neu geboren und konnte somit seine positiven Persönlichkeitseigenschaften wieder zum Ausdruck bringen und sein Leben mit einzelnen wenigen Nebenwirkungen (ab und zu für kurze Momente von Schwindel - max. zweimal am Tag für sehr kurze Zeit, leichter Blutdruckanstieg, leichte Gewichtszunahme von 4Kg und vermehrten paradoxen Traumabläufen beim Schlafen, welche mich nicht weiter beeinträchtigen, da ich zuvor nie bewusst träumte) neu erleben!!! Jeder Mensch wird höchstwahrscheinlich unterschiedlich darauf reagieren, doch kann ich meine Entscheidung, dieses Medikament nehmen zu wollen nur als geglückt beurteilen.... Ich habe zuvor noch nie ein Antidepressivum genommen und nehme Venlafaxin in seiner Mindestdosierung ein = 37,5mg ret. und es hilft mir sehr gut! Euch alles gute! Euer Daniel

Eingetragen am  als Datensatz 30039
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch eigene Person
Gewicht (kg):107
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Müdigkeit, Konzentrationsprobleme, Gewichtszunahme, Schwindel, Aggressivität, Verdauungsprobleme bei Trevilor für Depression

Trevilor: Nebenwirkungen bei Einnahme: * Müdigkeit * Konzentrationsschwäche * Extreme Träume * Gewichtszunahme - ca. 8 Kg Massive Probleme beim Absetzen: * Schwindel * starke Aggressivität * Konzentrationsprobleme * diese Symptome nehmen mit der Zeit zu - nicht ab. Zm Vergleich ist...

Trevilor bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrevilorDepression2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Trevilor:
Nebenwirkungen bei Einnahme:
* Müdigkeit
* Konzentrationsschwäche
* Extreme Träume
* Gewichtszunahme - ca. 8 Kg

Massive Probleme beim Absetzen:
* Schwindel
* starke Aggressivität
* Konzentrationsprobleme
* diese Symptome nehmen mit der Zeit zu - nicht ab.

Zm Vergleich ist "mit dem Rauchen aufhören" Kinderkram. Ich spreche aus Erfahrung.

Simvastatin:
Von mir vermutet:
* Beinschmerzen in Schüben teilweise mit Abständen von mehreren Monten
* Verdauungsprobleme - träger Darm

Eingetragen am  als Datensatz 20957
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Konzentrationsprobleme bei Lyrica

 

Benommenheit, Depressionen, Konzentrationsprobleme bei Lyrica für Depressionen, benommenheit, Konzentrationsstörungen

Einnahme 75 gr 2-0-2-0 , Nervenschmerzen in Füßen, Beinen und neuerdings auch in den Händen. Anfangs starke jetzt noch gelegentliche Benommenheit, Auto fahren ist kritisch, laufe gegen Türen ;-) Konzentration leidet stark, mir fallen einfache Wörter nicht mehr ein, Vergesse was ich sagen oder...

Lyrica bei Depressionen, benommenheit, Konzentrationsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaDepressionen, benommenheit, Konzentrationsstörungen1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Einnahme 75 gr 2-0-2-0 , Nervenschmerzen in Füßen, Beinen und neuerdings auch in den Händen.
Anfangs starke jetzt noch gelegentliche Benommenheit, Auto fahren ist kritisch, laufe gegen Türen ;-)
Konzentration leidet stark, mir fallen einfache Wörter nicht mehr ein, Vergesse was ich sagen oder tun wollte.
Teils heftige Depressionen, vor allem wenn die Wirkung nachzulassen scheint.
Ich habe manchmal so heftige Schmerzen das ich schreie. Mal ein Dauerschmerz der grad auszuhalten ist, aber auch Schmerzen die ganz plötzlich mit einer enormen Heftigkeit kommen. Als ob ich mir einen langen Nagel eintreten würde. Immer und immer wieder.
Ich möcht nicht wissen wie es ohne Lyrica ist.

Eingetragen am  als Datensatz 25245
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Konzentrationsprobleme bei Lyrica für Neuralgie

Ich habe erst zu Beginn der Einnahme starke Schwindelgefühle und Konzentrationsprobleme gehabt. Das hat sich aber jetzt gegeben. Nur an Gewicht habe ich zugelegt weil ich mehr Hunger habe. Vielleicht gibt sich das ja auch noch wieder.

Lyrica bei Neuralgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaNeuralgie30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe erst zu Beginn der Einnahme starke Schwindelgefühle und Konzentrationsprobleme gehabt. Das hat sich aber jetzt gegeben. Nur an Gewicht habe ich zugelegt weil ich mehr Hunger habe. Vielleicht gibt sich das ja auch noch wieder.

Eingetragen am  als Datensatz 22378
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Konzentrationsprobleme bei Cipralex

 

Schwindel, Konzentrationsprobleme, Müdigkeit, Übelkeit, Schlafstörungen, Herzrasen bei Cipralex für Depression

Wenn ich Cipralex genommen habe ging es mit phsyschich besser aber physich schrecklich. 2 Stunden nach der Einnahme von 10mg bekam ich starken Schwindel der ca. 6 Stunden anhielt. Der Schwindel war so stark, dass ich nicht Autofahren oder mich auf sonst etwas konzentrieren konnte. Mein Gehirn war...

Cipralex bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CipralexDepression5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wenn ich Cipralex genommen habe ging es mit phsyschich besser aber physich schrecklich. 2 Stunden nach der Einnahme von 10mg bekam ich starken Schwindel der ca. 6 Stunden anhielt. Der Schwindel war so stark, dass ich nicht Autofahren oder mich auf sonst etwas konzentrieren konnte. Mein Gehirn war wie in Watte gepackt. Dazu würde ich noch fürchterlich müde, dass ich einfach nur liegen konnte und mind. 1.5 Stunden jeden Tag schlafen mußte. Kurz: ich war alltagsunfähig.
Dazu kam ab und an Übelkeit, die aber schnell weggingen wenn ich Brot oder Banane aß.
Ich bekam auch Schlafstörungen nachts. D.h. ich lag 3-4 Stunden wach mit Herzrasen.

Ich fande die Nebenwirkungen so schlimm, dass ich begann Panik vor der Einnahme zu bekommen, obwohl meine Depressionen fast weg waren während der Tablettenwirkung.
Nach 5 Tagen hab ich verzweifelt abgebrochen.
Bis heute - 6 Tage danach, fühl ich mich noch nicht wieder klar im Kopf. Meine Sicht scheint leicht verschleiert und mir ist noch ein bisschen schwindelig.

Fazit: Ich empfehle Cipralex nicht für Leute, die funktionieren müssen (D.h. einen anspruchsvollen Job haben oder sich um Kinder kümmern müssen)

Eingetragen am  als Datensatz 32858
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Konzentrationsprobleme, Schweißausbrüche, Panikattacke, Suizidgedanken bei Cipralex für Depression

Das Medikament habe ich in Tropfenform langsam eingeschlichen (alle 5 Tage ein Tropfen/1mg mehr). Bei 4mg bekam ich leichte Konzentrationsprobleme und nachts, aber auch mittags Schweißausbrüche. Bei 8mg (10 sollten die Zieldosis sein) war für zwei Wochen alles im Lot, doch dann begann der blanke...

Cipralex bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CipralexDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament habe ich in Tropfenform langsam eingeschlichen (alle 5 Tage ein Tropfen/1mg mehr). Bei 4mg bekam ich leichte Konzentrationsprobleme und nachts, aber auch mittags Schweißausbrüche. Bei 8mg (10 sollten die Zieldosis sein) war für zwei Wochen alles im Lot, doch dann begann der blanke Horror: um 6:30 Tabletteneinnahme, 30min später ein unglaublicher Bewegungsdrang, dazu psychotische Panikattacken und ein unbeschreiblich grausiges Derealisationsgefühl, das erst gegen 17/18 Uhr aufhörte. Bei 9mg lag ich mittags im Bett und hatte massive Selbsttötungsgedanken. Erst ab 17 Uhr wurde es stets besser, morgens vor der Einnahme war die Welt in Ordnung. Ich schleiche in Absprache mit der Ärztin nun aus (paradoxe Reaktion) und reduziere aktuell alle 7 Tage. Hier sind o.g. Nebenwirkungen nun immer um den 4 Tag am schlimmsten, dann aber langsam weg. Am schlimmsten waren und sind neben den Panikattacken die Derealisationsgefühle. Ich würde das Mittel meinem schlimmsten Feind nicht wünschen. Sollte man es verschrieben bekommen, dann unbedingt langsam in Tropfenform einschleichen und aufhören, wenn NW einsetzen. Übrigens: Ich hatte die Horrorzeit nun 8 Monate und erst durch das Ausschleichen finde ich wieder zu mir selbst.

Eingetragen am  als Datensatz 77772
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Konzentrationsprobleme aufgetreten:

Müdigkeit (27/79)
34%
Schwindel (16/79)
20%
Gewichtszunahme (14/79)
18%
Schlafstörungen (10/79)
13%
Unruhe (7/79)
9%
Kopfschmerzen (7/79)
9%
Antriebslosigkeit (6/79)
8%
Benommenheit (6/79)
8%
Übelkeit (6/79)
8%
Aggressivität (5/79)
6%
Mundtrockenheit (5/79)
6%
Schwitzen (4/79)
5%
Herzrasen (4/79)
5%
Schweißausbrüche (4/79)
5%
Depressive Verstimmungen (4/79)
5%
Appetitlosigkeit (4/79)
5%
Gedächtnisprobleme (3/79)
4%
Depressionen (3/79)
4%
Reaktionsträgheit (3/79)
4%
Angstzustände (3/79)
4%
Erbrechen (3/79)
4%
Verwirrtheit (3/79)
4%
Geschmacksveränderungen (3/79)
4%
Zittern (3/79)
4%
Unwohlsein (3/79)
4%
Schüttelfrost (2/79)
3%
Gliederschmerzen (2/79)
3%
Stimmungsschwankungen (2/79)
3%
Haarausfall (2/79)
3%
Gereiztheit (2/79)
3%
Schlaflosigkeit (2/79)
3%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 119 Nebenwirkungen in Kombination mit Konzentrationsprobleme
[]