Muskelanspannung

Wir haben 10 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Muskelanspannung.

Prozentualer Anteil 80%20%
Durchschnittliche Größe in cm173178
Durchschnittliches Gewicht in kg7986
Durchschnittliches Alter in Jahren4257
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,6227,43

Die Nebenwirkung Muskelanspannung trat bei folgenden Medikamenten auf

Gabrilen (1/7)
14%
DuoResp Spiromax (1/7)
14%
Brintellix (1/86)
1%
Trazodon (1/101)
0%
Lamotrigin (1/343)
0%
Bisoprolol (1/544)
0%
Opipramol (1/675)
0%
Lyrica (1/1006)
0%
Sertralin (1/1133)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Muskelanspannung bei Gabrilen

⌀ Durchschnitt 9,6 von 10,0 Punkten

Bauchblähung, Muskelanspannung bei Gabrilen für Migräne

Ich vertrage das Medikament sehr gut nehme es aber unter Ärztliche Überwachung und alle 3 Monate Blutwerte Untersuchung.

Gabrilen bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GabrilenMigräne3 Monate

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich vertrage das Medikament sehr gut nehme es aber unter Ärztliche Überwachung und alle 3 Monate Blutwerte Untersuchung.

Eingetragen am 13.06.2022 als Datensatz 111279
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Gabrilen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ketoprofen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 13.06.2022
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Muskelanspannung bei DuoResp Spiromax

⌀ Durchschnitt 5,0 von 10,0 Punkten

Heiserkeit, Beinkrämpfe, Muskelanspannung bei DuoResp Spiromax für Asthma

Die gezielte Wirkung ist bei mir nicht besonders effektiv. Natürlich sind meine asthmatischen Beschwerden schwächer, aber nicht - wie ich es erhofft habe - weg. Die Heiserkeit ist das schlimmste, da meine Stimme seit der ersten Anwendung nicht mehr die gleiche ist. Besonders morgens und abends...

DuoResp Spiromax bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DuoResp SpiromaxAsthma10 Wochen

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Die gezielte Wirkung ist bei mir nicht besonders effektiv. Natürlich sind meine asthmatischen Beschwerden schwächer, aber nicht - wie ich es erhofft habe - weg. Die Heiserkeit ist das schlimmste, da meine Stimme seit der ersten Anwendung nicht mehr die gleiche ist. Besonders morgens und abends treten Beinkrämpfe häufig auf, wenn ich mich nicht darauf achte. Beim Aufwachen angenehm die Beine durchstrecken ist zu vergessen, da sie sofort verkrampfen. Im Nacken und Schultern ist eine Art von Anspannung zu spüren. Ich versuchte die Behandlung wirklich möglichst sachlich zu beurteilen, und muss sagen, dass ich diesen Inhalator wirklich nicht empfehlen kann.

Eingetragen am 19.05.2017 als Datensatz 77483
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

DuoResp Spiromax
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):93
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 19.05.2017
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Muskelanspannung bei Brintellix

⌀ Durchschnitt 7,0 von 10,0 Punkten

Gewichtszunahme, Gedächtnisprobleme, Vergesslichkeit, Muskelanspannung, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Brintellix für Depression

Gewichtszunahme Gedächtnisstörungen Müdigkeit Bei 20mg sehr wirksam, bei 5mg kaum mehr Wirkung

Brintellix bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BrintellixDepression5 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Gewichtszunahme
Gedächtnisstörungen
Müdigkeit
Bei 20mg sehr wirksam, bei 5mg kaum mehr Wirkung

Eingetragen am 28.04.2022 als Datensatz 110576
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Brintellix
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Vortioxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 28.04.2022
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Muskelanspannung bei Trazodon

⌀ Durchschnitt 6,2 von 10,0 Punkten

Schlafstörungen, Unruhe, Gewichtszunahme, Kopfschmerzen, Mundtrockenheit, Sehstörung, verstopfte Nase, Atembeschwerden, Gelenkbeschwerden, Druckgefühl in den Augen, Muskelanspannung, sexuelle Störungen bei Trazodon für Schlafstörung, Angststörung

Seit der Einnahme von Trazodon (momentan 150 mg abends) begleiten mich die verschiedensten Nebenwirkungen, wie Mundtrockenheit, Kopfschmerzen, Gefühl der verstopften Nase, Unruhe, erhöhte Herzfrequenz, Muskel- und Gliederschmerzen, Sehstörungen, Gewichtszunahme, sexuelle Unlust, Schlafstörungen,...

Trazodon bei Schlafstörung, Angststörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonSchlafstörung, Angststörung40 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Seit der Einnahme von Trazodon (momentan 150 mg abends) begleiten mich die verschiedensten Nebenwirkungen, wie Mundtrockenheit, Kopfschmerzen, Gefühl der verstopften Nase, Unruhe, erhöhte Herzfrequenz, Muskel- und Gliederschmerzen, Sehstörungen, Gewichtszunahme, sexuelle Unlust, Schlafstörungen, etc. Ich habe langsam mit 25 mg Schritten wöchentlich gesteigert, in der letzten Woche von 100 auf 150 mg. Eine beruhigende Wirkung ist eindeutig festzustellen, aber ob ich das Medikament auf Dauer einnehmen werde hängt davon ab, ob die beschriebenen Nebenwirkungen, insbesondere die Kopfschmerzen, mit der Zeit abnehmen werden.
Grund für die Einnahme von Trazodon war eigentlich der allmähliche Entzug von Tavor, Dosis vor Trazodon durchschn. 5 mg/Tag, jetzt nach ca. 7 Wochen nur noch 1 mg, ohne Entzugserscheinungen. Ich versuche die Einnahme fortzusetzen, weil ich vielleicht dadurch von der Tavor loskomme.

Eingetragen am 20.08.2017 als Datensatz 78913
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 20.08.2017
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Muskelanspannung bei Lamotrigin

⌀ Durchschnitt 5,4 von 10,0 Punkten

Sehkraftverlust, Schlaflosigkeit, Unruhezustand, Muskelanspannung bei Lamotrigin für Epilepsie

Lamotrigin ist bestimmt ein gutes Medikament nur nicht für mich geeignet.Seitdem wir das eingeschlichen haben haben sich die Anfälle stark verändert. Früher einfach fokal aber unter Lamotrigin ist alles dabei. Mein Wesen hat sich total verändert. Sehschärfe hat sich drastisch verändert von 80%...

Lamotrigin bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamotriginEpilepsie1 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Lamotrigin ist bestimmt ein gutes Medikament nur nicht für mich geeignet.Seitdem wir das eingeschlichen haben haben sich die Anfälle stark verändert. Früher einfach fokal aber unter Lamotrigin ist alles dabei.
Mein Wesen hat sich total verändert.
Sehschärfe hat sich drastisch verändert von 80% auf max. 40%!!!!
Ich habe nie vor irgendetwas Angst gehabt, seit der Einnahme Angst und Panik Attacken, so das ich mich nichtmal mehr vom Grundstück getraut habe.
Seitdem es reduziert wird, lösen sich auch diese Zustände und ich schaffe es wieder rauszugehen.
Die kleineren Nebenwirkungen waren bei mir Unruhe Zustände in der Nacht, pulsierende Muskelkrämpfe im liegen, Schlaflosigkeit.
Nun wird lamotrigin weiter reduziert und ontorzy hinzu genommen und es scheint gut zu wirken.

Eingetragen am 17.09.2023 als Datensatz 117710
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamotrigin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lamotrigin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 17.09.2023
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Muskelanspannung bei Bisoprolol

⌀ Durchschnitt 7,6 von 10,0 Punkten

Muskelkrämpfe, Muskelzuckungen, Panikattacke, Muskelanspannung bei Bisoprolol für Bluthochdruck tachykardie

Nach 4 Wochen Einnahme starke Muskellrämpfe,Panikattacken

Bisoprolol bei Bluthochdruck tachykardie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck tachykardie4 Wochen

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Nach 4 Wochen Einnahme starke Muskellrämpfe,Panikattacken

Eingetragen am 10.11.2018 als Datensatz 86683
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Bisoprolol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 10.11.2018
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Muskelanspannung bei Opipramol

⌀ Durchschnitt 2,2 von 10,0 Punkten

Schlafstörungen, Depressionen, Kopfschmerzen, Sehstörungen, Schwitzen, Antriebslosigkeit, Muskelzuckungen, Konzentrationsprobleme, Magen und Darm betreffende Symptome, Haarausfall auf dem Kopf, Koordinations-Störungen, Muskelanspannung, Übelkeitsgefühl, Schwindel - Benommenheit bei Opipramol für Getriggertes Trauma (akkut)

Mir ging es Seelisch wirklich schlecht. Ein altes Trauma wurde angetriggert und ich konnte nicht aufhören zu Weinen. Da hat Opipram zu Beginn 50mg, später 2x50mg wirklich gut und schnell geholfen. Allerdings setzte ich die Dosis hoch auf 2x50 (in Absprache mit dem Doc), als ich anfing...

Opipramol bei Getriggertes Trauma (akkut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OpipramolGetriggertes Trauma (akkut)300 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Mir ging es Seelisch wirklich schlecht. Ein altes Trauma wurde angetriggert und ich konnte nicht aufhören zu Weinen. Da hat Opipram zu Beginn 50mg, später 2x50mg wirklich gut und schnell geholfen. Allerdings setzte ich die Dosis hoch auf 2x50 (in Absprache mit dem Doc), als ich anfing antriebslos zu werden, in der Annahme das Opipramol wäre zu niedrig eingestellt. Warscheinlich war aber da der Anfang der Symptome. Direkt danach verschlechtere sich suggestive ein Zustand.

Mit der Zeit stellten sich verschiedene Symptome ein, welche ich dann alle erst auf meine Histaminintoleranz schob oder auf mein Hashimoto. Die Allerweltssymptome passen ja auf alles mögliche. Es begann mit Haarausfall in rauhen Mengen, und das ich mich schlecht konzentrieren konnte usw. Ich nahm an Gewicht zu. Da dachte ich es wäre dem Hashimoto (Schilddrüsenunterfunktion zuzuorden. Die Müdigkeit und Magen-Darmstress sowie Sehstörungen schob ich auf meine Histaminintoleranz. Muskelanspannung auf mein seelisches Ungleichgewicht usw. Viele Besuche bei Psysiotherapweuten, Orthopäden und Osteophaten habe ich auch hinter mir aufgrund ständiger Verspannungen und dadurch resultierenden Beschwerden und Schmerzen überall. Eine Tberapeutin meinte dann, Opipramol erhöht den Muskeltonus, Muskeln spannen sich also unnatürlich stark an, auch im Ruhezustand. Das erklärte dann auch das Kieferpressen, es war auch neu hinzu gekommen. Gleichzeitig tat ich mir ständig weh. Hatte mich Motorisch nicht mehr ganz im Griff, beim Treppen runter sehr unsicher wurde und mich fest halten musste und Autofahren zu einer Herausforderung wurde. Dazu bekam ich Dauerkopfschmerzen begleitet mit Dauerübelkeit und stärkeren Magen-Darmstress (Schmerzen) mit massivem Blähbauch und Verstopfung, später letzteres eher anders herum. Das machte mich Hellhörig und ich kuckte in den Beipackzettel und fand mich 1:1 dort wieder mit allen Nebenwirkungen, auch die Seltenen…inkl Schweissausbrüche, Schlafstörungen, da dachte ich auch zuerst „Welcome Wechseljahre“.

Aktuell versuche ich auszuschleichen, bisher ist noch keine Besserung eingetreten. Seit dem Beginn des Ausschleichen sind jetzt ca 14 Tage vergangen. Das Schlimmste sind die Kopfschmerzwn, der hohe Muskeltonus und die Übelkeit. Und ich bin wie gelähmt, hänge nur rum und bekomme nichts auf die Reihe.

Eingetragen am 08.06.2022 als Datensatz 111192
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Opipramol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 08.06.2022
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Muskelanspannung bei Lyrica

⌀ Durchschnitt 2,6 von 10,0 Punkten

Sehstörungen, Herzklopfen, Muskelanspannung, Unruhe, Angst bei Lyrica für Nervenentzündung

Unruhe, verschwommemes Sehen, Muskelverspannungen, Schlafstörungen, Herzklopfen

Lyrica bei Nervenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaNervenentzündung5 Monate

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Unruhe, verschwommemes Sehen, Muskelverspannungen, Schlafstörungen, Herzklopfen

Eingetragen am 20.03.2018 als Datensatz 82656
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lyrica
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 20.03.2018
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Muskelanspannung bei Sertralin

⌀ Durchschnitt 8,2 von 10,0 Punkten

Gewichtszunahme, Schlafstörung, Muskelanspannung bei Sertralin für Depression

Leider habe ich fast 10 Kg zugenommen. Ansonsten wirkt es wirklich gut. Keine Heulkrämpfe und andauernde Trauerstimmung mehr!

Sertralin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SertralinDepression2 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Leider habe ich fast 10 Kg zugenommen. Ansonsten wirkt es wirklich gut. Keine Heulkrämpfe und andauernde Trauerstimmung mehr!

Eingetragen am 11.05.2022 als Datensatz 110771
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sertralin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 11.05.2022
mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Muskelanspannung aufgetreten:

Gewichtszunahme (3/10)
30%
Unruhe (2/10)
20%
Schlafstörungen (2/10)
20%
Kopfschmerzen (2/10)
20%
Sehstörungen (2/10)
20%
Muskelzuckungen (2/10)
20%
sexuelle Störungen (1/10)
10%
Sehstörung (1/10)
10%
Druckgefühl in den Augen (1/10)
10%
Gelenkbeschwerden (1/10)
10%
Atembeschwerden (1/10)
10%
verstopfte Nase (1/10)
10%
Mundtrockenheit (1/10)
10%
Beinkrämpfe (1/10)
10%
Depressionen (1/10)
10%
Koordinations-Störungen (1/10)
10%
Müdigkeit (Erschöpfung) (1/10)
10%
Übelkeitsgefühl (1/10)
10%
Schwindel - Benommenheit (1/10)
10%
Haarausfall auf dem Kopf (1/10)
10%
Magen und Darm betreffende Symptome (1/10)
10%
Vergesslichkeit (1/10)
10%
Angst (1/10)
10%
Benommenheit (1/10)
10%
Schwitzen (1/10)
10%
Herzklopfen (1/10)
10%
Antriebslosigkeit (1/10)
10%
Gedächtnisprobleme (1/10)
10%
Konzentrationsprobleme (1/10)
10%
Heiserkeit (1/10)
10%
Schlafstörung (1/10)
10%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]