Panikattacke

Wir haben 134 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Panikattacke.

Prozentualer Anteil 74%26%
Durchschnittliche Größe in cm167180
Durchschnittliches Gewicht in kg6884
Durchschnittliches Alter in Jahren4145
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,1725,76

Die Nebenwirkung Panikattacke trat bei folgenden Medikamenten auf

Moxifloxacin (3/40)
7%
Circadin (1/37)
2%
Wick MediNait (4/153)
2%
Zostex (4/188)
2%
Jaydess (3/184)
1%
Ciprofloxacin (13/807)
1%
Cotrim forte ratiopharm 960mg (2/139)
1%
Avalox (6/424)
1%
Dekristol (1/81)
1%
Zoloft (1/83)
1%
MCP (3/298)
1%
Penicillin (2/213)
0%
Clarithromycin (4/469)
0%
Capval (2/338)
0%
Amoxicillin (6/1170)
0%
Candesartan (2/436)
0%
Valette (2/455)
0%
Prednisolon (4/970)
0%
Ortoton (2/542)
0%
Cipralex (4/1201)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 70 Medikamente mit Panikattacke

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Panikattacke bei Moxifloxacin

 

Übelkeit, Mundtrockenheit, Schwindel, Panikattacke bei Moxifloxacin für Bronchitis (akut)

Das Medikament habe ich wegen schwerer Bronchitis genommen.die ersten drei Tage wurde mir etwa 30 Minuten nach der Einnahme für etwa eine Stunde übel. Die Bronchitis wurde schlagartig besser und das Fieber war am dritten einnahmetag vorbei. Am vierten Tag war mir morgens sehr ungut zumute mit...

Moxifloxacin bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoxifloxacinBronchitis (akut)-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament habe ich wegen schwerer Bronchitis genommen.die ersten drei Tage wurde mir etwa 30 Minuten nach der Einnahme für etwa eine Stunde übel. Die Bronchitis wurde schlagartig besser und das Fieber war am dritten einnahmetag vorbei. Am vierten Tag war mir morgens sehr ungut zumute mit Schwindel und starker Mundtrockenheit und ich bin panisch geworden . ich bin gleich zum Arzt . dieser meinte das könne durchaus von moxifloxacin kommen und ich hätte mich früher melden sollen. ich durfte das medikament nach vier Tagen absetzen. Aber wie gesagt, die Bronchitis war nach drei Tagen kuriert.

Eingetragen am 29.01.2016 als Datensatz 71479
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moxifloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Erbrechen, Durchfall, Schwindel, Zittern, Benommenheit, Panikattacke bei Moxifloxacin für lungenentzündung

Die ersten 4 Tage hatte ich "nur" Kopfschmerzen und ich dachte mir nicht viel. Doch am 5. Tag ging es mir morgens plötzlich von einer Minute auf die andere total schlecht. Ich musste mich übergeben, hatte Durchfall, Schwindel, starke Kopfschmerzen, Zittern, Benommenheit und eine Panikattacke. Mir...

Moxifloxacin bei lungenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Moxifloxacinlungenentzündung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die ersten 4 Tage hatte ich "nur" Kopfschmerzen und ich dachte mir nicht viel. Doch am 5. Tag ging es mir morgens plötzlich von einer Minute auf die andere total schlecht. Ich musste mich übergeben, hatte Durchfall, Schwindel, starke Kopfschmerzen, Zittern, Benommenheit und eine Panikattacke. Mir ging es zwei Tage lang sehr schlecht und zuerst dachte ich an eine Bauchgrippe (ich bekam sogar Infusionen), doch dann hab ich auf dieser Seite gelesen, dass mehrere Leute diese schlechten Erfahrungen machten und mir wurde klar, dass es nur an dem Antibiotikum liegen kann. Ich nahm die letzte Tablette nicht mehr ein und wachte am nächsten Tag fast beschwerdefrei auf. Ich würde dieses Zeug nicht mehr nehmen.

Eingetragen am 20.10.2016 als Datensatz 74887
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moxifloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Moxifloxacin

Berichte über die Nebenwirkung Panikattacke bei Circadin

 

Panikattacke, Müdigkeit bei Circadin für Schlafstörungen

Panikattacken und einschlafen ik der schule

Circadin bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CircadinSchlafstörungen2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Panikattacken und einschlafen ik der schule

Eingetragen am 29.05.2018 als Datensatz 83806
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Circadin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Melatonin

Patientendaten:

Geburtsjahr:2002 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Panikattacke bei Wick MediNait

 

Panikattacke, innerliche Unruhe, kalter Schweiß, nervös bei Wick MediNait für Grippe

Panikattacke, innerliche Unruhe, teilweise total nervös und kalter Schweiß auf der Stirn. Nehme ich nie wieder obwohl ich mich am Morgen danach besser gefühlt habe

Wick MediNait bei Grippe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Wick MediNaitGrippe1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Panikattacke, innerliche Unruhe, teilweise total nervös und kalter Schweiß auf der Stirn. Nehme ich nie wieder obwohl ich mich am Morgen danach besser gefühlt habe

Eingetragen am 03.02.2022 als Datensatz 109169
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Wick MediNait
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxylamin, Ephedrin, Dextromethorphan, Paracetamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Unruhe, Panikattacke bei Wick MediNait für erkältung

Unruhe, Panik, sehr unangenehmes Gefühl. Ich werde das Zeug nie wieder anrühren!

Wick MediNait bei erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Wick MediNaiterkältung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unruhe, Panik, sehr unangenehmes Gefühl. Ich werde das Zeug nie wieder anrühren!

Eingetragen am 15.01.2017 als Datensatz 75822
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Wick MediNait
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxylamin, Ephedrin, Dextromethorphan, Paracetamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Wick MediNait

Berichte über die Nebenwirkung Panikattacke bei Zostex

 

Übelkeit, Schwindel, Appetitlosigkeit, Panikattacke, Kopfschmerzen, Schweißausbrüche bei Zostex für Verdacht auf Beginn einer Gürtelrose

Ich war bei meinem Arzt wegen einer rötlichen Stelle an meiner rechten Hüfte. Ich dachte ich hatte es mir beim joggen irgendwie zugezogen und wollte eine Woche vor meinem Urlaub dem Arzt lieber zeigen, weil es nach 3 Tagen nicht besser und nicht schlechter wurde. Der Arzt meinte es wäre der...

Zostex bei Verdacht auf Beginn einer Gürtelrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZostexVerdacht auf Beginn einer Gürtelrose5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich war bei meinem Arzt wegen einer rötlichen Stelle an meiner rechten Hüfte. Ich dachte ich hatte es mir beim joggen irgendwie zugezogen und wollte eine Woche vor meinem Urlaub dem Arzt lieber zeigen, weil es nach 3 Tagen nicht besser und nicht schlechter wurde.
Der Arzt meinte es wäre der Beginn einer Gürtelrose und verschrieb mir Zostex, die ich 7 Tage lang einnehmen sollte. Wie gesagt, ich hatte weder Juckreiz noch grippeähnliche Symptome, fühlte mich körperlich pudelwohl.

3 Tage lang merkte ich von den Tabletten gar nichts. Der Rötung sollten ich zusätzlich noch mit einer weissen Tinktur behandeln.

Am 4. Tag ging dann der Horror los, den ich meinen Leben lang nicht vergessen werde.

Gegen 9 Uhr wurde mir übel und schwindelig bei der Arbeit. Ich konnte nicht sitzen und nicht stehen, war total neben mir, dachte ich falle gleich in Ohnmacht. Nahm aber pünktlich um 10 Uhr wieder Zostex ein, da ich ja die Behandlung nicht unterbrechen wollte und auch nicht geahnt hatte, das diese Symptome von Zostex kam.
Die nächsten 6 stunden war ich wie weggetreten. Abends ging ich dann ins KH, um mich durchchecken zu lassen. Es kam nichts dabei raus (Blut, EKG, USW.)

Am 5. Tag ging es mir morgens nicht schlecht, bis es wieder 10 Uhr war und ich brav meine Tablette genommen hatte. Eine halbe Stunde später ging dann wieder die Post ab bei mir, und da hatte ich kapiert, dass es Zostex war, der mir all das angetan hatte am Vortag. Nunja, leider zuspät. Die nächsten 6 Stunden verbrachte ich wieder alleine auf dem Sofa, konnte keine Lautstärke vertragen oder anderes.
Das schlimmste ging ab diesem Tage erst richtig los:
Appetitlosigkeit
Übelkeit
Panikattacken
Hallos
Schweißausbrüche
Kopfschmerzen

Ich bin dann am 6. Tag zum HA, der die Tabletten absetzte (als hätten mich 10 Pferde dazu gekriegt es weiter einzunehmen), gestand ein dass es KEINE Gürtelrose war und sagte mir das die Nebenwirkungen von alleine weggehen würden.

Leute, 7 tagelang hatte ich immer noch panikattacken, Angstzustände und Appetitlosigkeit.
Ich bekam danach ungemeine Schmerzen am Rücken dazu (von Zostex?) und musste meinen Flug um 3 Tage verschieben, weil ich flugunfähig war.

Fazit: Danke an meinem HA für die Fehldiagnose und an Zostex für die Gedanken und Ängste, die ich nicht kannte.

Seit dem Zeitpunkt an Lese ich auf Seiten wie hier erst die Erfahrungsberichte bevor ich Medikamente nehme.

Eingetragen am 15.08.2014 als Datensatz 63174
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zostex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Brivudin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Übelkeit, Schlaflosigkeit, Appetitverlust, innere Unruhe, Panikattacke, Angst bei Zostex für Gürtelrose am Rücken

Ich hatte eine milde Gürtelrose mit 3 kleinen, juckenden Stellen, die mit der entsprechenden Salbe recht bald wieder verschwanden. Um Folgeschäden zu vermeiden hat mir mein Hautarzt dann ZOSTEX verschrieben. Nach der 3. Einnahme hatte ich bereits urplötzlich innere eine Unruhe mit zittern und...

Zostex bei Gürtelrose am Rücken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZostexGürtelrose am Rücken7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte eine milde Gürtelrose mit 3 kleinen, juckenden Stellen, die mit der entsprechenden Salbe recht bald wieder verschwanden. Um Folgeschäden zu vermeiden hat mir mein Hautarzt dann ZOSTEX verschrieben. Nach der 3. Einnahme hatte ich bereits urplötzlich innere eine Unruhe mit zittern und stark spürbarem, erhöhten Puls. Dazu kamen
- Schlaflosigkeit
- Übelkeit
- Schweißausbrüche
- Angst und Panikattacken (was ich vorher NIE hatte), ich mußte permanent meinen Puls messen und dachte, es geht zuende, wurde auch noch regelrcht Depressiv
Als sich der Zustand nach Ende der 7 Tage nicht besserte, bekam ich LORAZEPAM, was mir aber nur kurzzeitig etwas half, aber alles irgendwie noch schlimmer machte. Ich konnte nicht mehr schlafen und nichts mehr Essen, wurde dann über die Notaufnahme ins Krankenhaus eingewiesen, eine schwere Magenschleimhautentzündung wurde festgestellt und mit Pantropazol behandelt, was mich noch schwächer und kraftloser machte. Heute, 3 Monate später, bin ich langsam auf dem Weg der körperlichen Besserung, aber psychisch immer noch angeschlagen (ich nehme Antidepressiva und bin in psychiatrischer Behandlung). Ich hoffe nur, ich komme wieder auf die Beine, in meinen 58 Lebensjahren hatte ich NIEMALS auch nur annähernd eine derart schlimme Zeit. NIE, NIE mehr würde ich dieses ZOSTEX nehmen, für mich eindeutig der Auslöser dieses Dilemmas !!!

Eingetragen am 05.02.2022 als Datensatz 109214
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zostex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Brivudin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Zostex

Berichte über die Nebenwirkung Panikattacke bei Jaydess

 

Genitalherpes, starke Schmerzen, Blutungsstörungen, Immunreaktivierungssyndrom, Weinerlichkeit, Wutanfälle, Panikattacke, Fremdkörpergefühl, Schlafprobleme bei Jaydess für Depressionen, Angstzustände, DURCHFALL, Übelkeit, Trauma, Erbrechen, Realitätsverlust, Benommenheitsgefühl, Panikattacke...

Ich möchte die Jaydess Spirale nicht schlecht reden. Das sind meine ganz persönlichen Erfahrungen damit: Das Einsetzen an sich waren die schlimmsten Schmerzen in meinem Leben. Die Ärztin musste mich danach sogar nach Hause fahren und meine Eltern mussten mich den ganze Tag betreuen. Auch die...

Jaydess bei Depressionen, Angstzustände, DURCHFALL, Übelkeit, Trauma, Erbrechen, Realitätsverlust, Benommenheitsgefühl, Panikattacke...

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessDepressionen, Angstzustände, DURCHFALL, Übelkeit, Trauma, Erbrechen, Realitätsverlust, Benommenheitsgefühl, Panikattacke...60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich möchte die Jaydess Spirale nicht schlecht reden. Das sind meine ganz persönlichen Erfahrungen damit:
Das Einsetzen an sich waren die schlimmsten Schmerzen in meinem Leben. Die Ärztin musste mich danach sogar nach Hause fahren und meine Eltern mussten mich den ganze Tag betreuen. Auch die Woche danach musste mein Freund auf mich aufpassen. Ich hatte nur Schmerzen und konnte mich nicht bewegen. Als hätte ich Wehen. Seit dem ist meine Monatsblutung mit diesen schlimmen Schmerzen behaftet. Auch meine Blutung hat sich total unzuverlässig verändert. Ein paar Wochen später habe ich in regelmäßigen Abständen Genitalherpes bekommen. Beim ersten Mal habe ich das wegen Unwissenheit eine Woche nicht bemerkt, was dann die 2. schlimmsten Schmerzen in meinem Leben verursacht hat. Wieder eine Woche im Bett mit meinem Freund als Arzt. Die ständige Angst danach war fast schlimmer als das widerkehren des Herpes. Danach hatte ich das Gefühl, dass sich mein Immunsystem gegen mich gerichtet hat. Ich bekomme immer noch ständig eine Erkältung und Fieber, was ich vorher so gut wie nie hatte. Müde und Energielos bin ich sowieso. Nun bin ich der Meinung, dass ich an Depressionen leide, anders kann ich mir meine Stimmungen und Heul- und Wutattacken nicht erklären. Der Höhepunkt war allerdings eine Panikattacke, ein paar Monate nach dem Einsetzen, sowie ständige Fremdkörpergefühle und das Gefühl nicht mehr ich selbst zu sein. Ich habe die Spirale dann nach einigen Wochen nach dem Einsetzen auch entfernt. Die Nebenwirkungen bis auf den Genitalherpes bin ich nicht los geworden. Im Gegenteil. Durch meine Stimmungen bin ich auf Einschlafmittel angewiesen und kann meistens nur durch den Konsum von Marihuana etwas essen. In meinem Job bin ich schon lange schlecht geworden und Stresssituationen sind nicht mehr auszuhalten für mich, weshalb ich nun kündigen muss.

Eingetragen am 05.10.2017 als Datensatz 79589
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Akne, Libidoverlust, Depression, Panikattacke, Angst, aufgeblähter Bauch, Müdigkeit, Unterleibschmerzen, Schilddrüsenprobleme, Stimmungsschwankungen bei Jaydess für Empfängnisverhütung

Hauptprobleme wie schlimme Akne, Libidoverlust, Depressionen, Panik, Angst, keine Lust unter Menschen zu sein, Müdigkeit, aufgeblähter Bauch wie im siebten Monat Schwanger., starke Schmerzen im Unterleib, starke lange Periode, ständig zuckendes Augenlid, Schilddrüsenunterfunktion, ständig...

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hauptprobleme wie schlimme Akne, Libidoverlust, Depressionen, Panik, Angst, keine Lust unter Menschen zu sein, Müdigkeit, aufgeblähter Bauch wie im siebten Monat Schwanger., starke Schmerzen im Unterleib, starke lange Periode, ständig zuckendes Augenlid, Schilddrüsenunterfunktion, ständig gestresst, starke Stimmungsschwankungen,

Eingetragen am 04.03.2018 als Datensatz 82315
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):175 Eingetragen durch le_la@freenet.de
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Jaydess

Berichte über die Nebenwirkung Panikattacke bei Ciprofloxacin

 

Mundtrockenheit, Übelkeit, Panikattacke bei Ciprofloxacin für Scheidenentzündung

Wegen Scheidenentzündung zur Bereitschaftsärztin (vorgestern) gefahren. Die stellte eine Kokkenbesiedlung fest und verschrieb mir dieses Antibiotikum. Musste beim Lesen des Beipackzettels erstmal schlucken, aber wenn man Schmerzen hat, möchte man die natürlich loswerden, also Tablette genommen (...

Ciprofloxacin bei Scheidenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinScheidenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen Scheidenentzündung zur Bereitschaftsärztin (vorgestern) gefahren. Die stellte eine Kokkenbesiedlung fest und verschrieb mir dieses Antibiotikum. Musste beim Lesen des Beipackzettels erstmal schlucken, aber wenn man Schmerzen hat, möchte man die natürlich loswerden, also Tablette genommen ( vorgestern abends).

Was sich einstellte, war Mundtrockenheit, Übelkeit und eine Panikattacke mitten in der Nacht. Getsern Morgen trotzdem brav die zweite Tablette genommen, aber dann nochmal bei der Ärztin angerufen, NW geschildert. Sie meinte, ich solle es nicht mehr nehmen und wollte mir ein anderes aus der gleichen Gruppe verschreiben (ich nebenbei schnell gegoogelt, festgestellt, dass das neue nicht besser ist in den NW und auf ein lokal anzuwendendes AB bestanden (Sobelin).

Nach den zwei Tabletten wurden meine Beschwerden im Vaginalbereich im Übrigen immer schlimmer, statt besser. Erst durch die Sobelincreme erfahre ich aktuell eine Linderung.

Fazit: Ich würde die Finger von diesem Antibiotikum lassen, ich hatte von Anfang an kein gutes Gefühl dabei und bin froh, dass ich es nach 2 Tabletten abgesetzt habe. Ich hoffe, dass keine Spätfolgen mehr auftreten.

Eingetragen am 09.05.2016 als Datensatz 72934
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ciprofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Depression, Kribbeln, Taubheitsgefühl, Panikattacke bei Ciprofloxacin für Darmdivertikel

Ich soll 7 Tage lang 2 mal täglich eine Tablette Ciprofloxacin nehmen wegen einer Entzündung im Darm. Ich hatte gesagt, dass ich seit Jahren Erschöpfungsdepression habe und frühere Antibiotika nicht gut vertrage. Es war ein Riesenfehler von mir, dem Arzt zu vertrauen. Das war auch das letzte Mal....

Ciprofloxacin bei Darmdivertikel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinDarmdivertikel2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich soll 7 Tage lang 2 mal täglich eine Tablette Ciprofloxacin nehmen wegen einer Entzündung im Darm. Ich hatte gesagt, dass ich seit Jahren Erschöpfungsdepression habe und frühere Antibiotika nicht gut vertrage. Es war ein Riesenfehler von mir, dem Arzt zu vertrauen. Das war auch das letzte Mal. Ich vertraue keinem Arzt mehr nach dieser Erfahrung. Nach der 2. Tablette verstärkten sich meine depressiven Symptome 1,5 Stunden nach der Einnahme. Ganze rechte Körperhälfte Kribbeln, Taubheitsgefühl, Panik, was jetzt schon seit über 12 Stunden anhält. Schluss damit nach 2 Tabletten. Ich bereue zutiefst, dass ich diese 2 Tabletten genommen habe. Versuche jetzt sofort mit Zeolith dieses Zeugs aus meinem Körper irgendwie wieder rauszubekommen. Die „Nebenwirkung“ dieser Tabletten ist ja viel schlimmer bei mir als die Entzündung im Darm. Ich hoffe und bete, dass es nicht noch mehr Schaden anrichtet. Ich kämpfe seit 7 Jahren mit Depression und dummerweise habe ich diese beiden Tabletten genommen wegen einer Entzündung im Darm. Warum hat mir keiner gesagt, dass Ciprofloxacin Depressionen verstärkt… Niemals wieder…

Eingetragen am 07.05.2022 als Datensatz 110708
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ciprofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Ciprofloxacin

Berichte über die Nebenwirkung Panikattacke bei Cotrim forte ratiopharm 960mg

 

Migräne, Herzrasen, Atemnot, Panikattacke, Augenschmerzen, Konzentrationsstörung bei Cotrim forte ratiopharm 960mg für Scheideninfektion

Aufgrund einer Scheideninfektion mit diversen Keimen und Bakterien verschrieb mir mein Frauenarzt dieses Medikament. Nie wieder! Generell vertrage ich chemische Medikamente ganz schlecht.. Das wusste ich schon vorher. Bei anderen Antibiotika äußert sich das "nur" mit Magendarm...

Cotrim forte ratiopharm 960mg bei Scheideninfektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrim forte ratiopharm 960mgScheideninfektion-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund einer Scheideninfektion mit diversen Keimen und Bakterien verschrieb mir mein Frauenarzt dieses Medikament.
Nie wieder! Generell vertrage ich chemische Medikamente ganz schlecht.. Das wusste ich schon vorher. Bei anderen Antibiotika äußert sich das "nur" mit Magendarm Beschwerden....Aber das hier war einfach unmöglich. Ich habe eine Tablette Mittwoch Abend eingenommen. Am nächsten Tag heftige Migräne die drei Tage anhielt und mit Schmerzmittel nicht zu bekämpfen war. Ich habe es nach der ersten Tablette abgesetzt aber das beste kommt noch. Am zweiten Tag bekam ich sowas wie einen Allergieschock: Mir wurde ganz komisch in meinem ganzen Körper und Kopf. Herzrasen, Atemnot, Panikattacke die sich über 2 Stunden hielt! Ich habe es ausgehalten aber wäre besser ins Krankenhaus gefahren. Auch Tage später ging es mir richtig dreckig. Das Nervensystem im Kopf war total hinüber... War extrem geschwächt, darauf folgten Augenschmerzen. Dicker Hals. Vaginale Schmerzen und Konzentrationsschwierigken... Als hätte ich monatelang Drogen genommen. Wer empfindlich ist rate ich von diesem Medikament dringend ab.

Eingetragen am 04.06.2017 als Datensatz 77713
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim forte ratiopharm 960mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimethoprim, Sulfamethoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):153 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Herzklopfen, Herzrasen, Panikattacke, Herzrhythmusstörungen bei Cotrim forte ratiopharm 960mg für Blasen-Nieren-Erkrankungen

Ich bekam das mittel wegen eines Blasen Nieren Infektes und gleichzeitiger Nasennebenhölenentzündung, am ersten Tag der einnahme spürte ich noch nix, ab dem zweiten und dritten Tag bekam ich starkes Herzklopfen als ob es raus wolle. Tag nummer vier, es wurde mir innerhalb von einer selkunde beim...

Cotrim forte ratiopharm 960mg bei Blasen-Nieren-Erkrankungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrim forte ratiopharm 960mgBlasen-Nieren-Erkrankungen4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam das mittel wegen eines Blasen Nieren Infektes und gleichzeitiger Nasennebenhölenentzündung, am ersten Tag der einnahme spürte ich noch nix, ab dem zweiten und dritten Tag bekam ich starkes Herzklopfen als ob es raus wolle. Tag nummer vier, es wurde mir innerhalb von einer selkunde beim Auto fahren schlecht, ich bekam starkes Herzrasen und Panikattacke.
Ich schaffte es noch bis zum Hausarzt, Medikament wurde sofort abgesetzt und nun muss ich mich schonen. Bekam vorsichtshalber noch ein LAngzeit EKG angehängt für 24 Stunden zu Kontrolle. Das EKG zuvor an dem ich ca. 1 Stunde hing, zeigte Herzrytmusstörung.
Was das alles auslösen kann.......

Eingetragen am 15.01.2013 als Datensatz 50411
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim forte ratiopharm 960mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimethoprim, Sulfamethoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Panikattacke bei Avalox

 

Neuropathie, Benommenheit, Übelkeit, Herzrasen, Nervosität, Panikattacke, Atemnot, Brustenge, Mundtrockenheit, Kreislaufprobleme, schwacher Puls, kalte Gliedmaßen bei Avalox für grippale Infektion

Ich bekam Avalox verschrieben, weil mich nun schon seit Wochen eine unspezifische Infektion plagt... eigentlich schon Monate, da es immer wieder zurück kam innerhalb Wochen nach den letzten Antibiosen. Im Normalfall vertrage ich Medikamente sehr gut und gerade Antibiotika haben noch nie mehr...

Avalox bei grippale Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avaloxgrippale Infektion3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam Avalox verschrieben, weil mich nun schon seit Wochen eine unspezifische Infektion plagt... eigentlich schon Monate, da es immer wieder zurück kam innerhalb Wochen nach den letzten Antibiosen.

Im Normalfall vertrage ich Medikamente sehr gut und gerade Antibiotika haben noch nie mehr als Übelkeit verursacht oder bei Allergie eben dementsprechende Nachwirkungen (nur Dalacin). Aber bei Avalox musste ich heute nach der 3. Einnahme die Hölle erleben!

1. Tag: Etwa 15 Minuten nach Einnahme entwickelte sich eine Neuropathie, sehr unangenehm aber nach 30 Minuten wieder vorbei. Das Gefühl auf Drogen zu sein (Benommenheit, Aufgekratztheit) blieb allerdings den ganzen Tag, genauso eine intervallartige Übelkeit.

2. Tag: Kurz nach Einnahme etwas zittrig, wieder Neuropathie allerdings dieses Mal nur geringfügig, Übelkeit verschwand nach 1 Stunde und Herzrasen, das aber auch innerhalb Stunden verging. Wieder blieb nur die Benommenheit und die Nervösität dauerhaft bestehen.

3. Tag: Erfreulicherweise keine Nebenwirkungen nach der Einnahme, nach Stunden ging ich beruhigt schlafen. Nach 1 Stunde wachte ich in einer Panikattacke auf... meine erste Panikattacke in meinen Leben!

Atemnot, Engegefühl in der Brust, Nervosität, Mundtrockenheit, Verzweiflung, Todesangst, blasse Schleimhäute (Lippe etwas bläulich), schwacher Puls (schächer fühlbar als normal), kalte Gliedmaßen, deutliche Kreislaufprobleme.

Ich war kurz davor den Notarzt zu rufen, da ich ständig das Gefühl hatte keine Luft zu bekommen. Ich habe es schlussendlich ausgesessen und nach 1 1/2 Stunden verschwand es endlich. Allerdings kam es nach einer Stunde noch einmal, dieses Mal zum Glück nur 30 Minuten. Seitdem ist es jetzt glücklicherweise vorbei!

Für mich war es das... ich würde dieses Antibiotika nie wieder nehmen, es gibt immer eine Alternative! Als Asthmatikerin ist mir Todesangst durchaus vertraut während einen Anfall, aber das war doch noch einmal deutlich heftiger.

Ich kann nur abraten... es gibt genug andere Antibiotika mit deutlich besserer Verträglichkeit.

Eingetragen am 23.09.2013 als Datensatz 56454
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Avalox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Durchfall, Schwindel, Erbrechen, Benommenheit, Panikattacke, Ausschlag am ganzen Körper bei Avalox für Atemwegsinfekte

2 Stunden nach Einnahme der ersten Tablette Kreislaufprobleme, Durchfall und Erbrechen. Schwindel und Benommenheit im Anschluss. Einnahme erfolgte nachmittags um 15 Uhr. Am nächsten Morgen Ausschlag am gesamten Körper, der im Laufe des Tages trotz Antihistaminika stärker wurde. Mir ging es so...

Avalox bei Atemwegsinfekte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxAtemwegsinfekte1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

2 Stunden nach Einnahme der ersten Tablette Kreislaufprobleme, Durchfall und Erbrechen. Schwindel und Benommenheit im Anschluss. Einnahme erfolgte nachmittags um 15 Uhr.
Am nächsten Morgen Ausschlag am gesamten Körper, der im Laufe des Tages trotz Antihistaminika stärker wurde.
Mir ging es so schlecht dass Ich kurz davor war den Notarzt zu rufen.
Ich kann von Avalox nur abraten!!!

Eingetragen am 03.03.2018 als Datensatz 82312
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Avalox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Avalox

Berichte über die Nebenwirkung Panikattacke bei Dekristol

 

Panikattacke, Angstanfälle, Übelkeit mit Appetitverlust bei Dekristol für schwerer Vitamin D Mangel

Regelmäßig ca. 4-5 Stunden nach der Einnahme stellte sich zunächst ein Missempfinden in den Beinen ein. Es fühlte sich an, als ob die Beine von Innen einfrieren würden. Dazu Übelkeit und Appetitlosigkeit. Besonders unangenehm sind Angst- und Panikattacken, welche vorwiegend in Ruhe bzw. nachts...

Dekristol bei schwerer Vitamin D Mangel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Dekristolschwerer Vitamin D Mangel7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Regelmäßig ca. 4-5 Stunden nach der Einnahme stellte sich zunächst ein Missempfinden in den Beinen ein. Es fühlte sich an, als ob die Beine von Innen einfrieren würden. Dazu Übelkeit und Appetitlosigkeit. Besonders unangenehm sind Angst- und Panikattacken, welche vorwiegend in Ruhe bzw. nachts nach der Einnahme auftraten.

Dosierung war 3x die Woche 20.000 IE bei schwerem Vitamin D Mangel.

Eingetragen am 03.01.2018 als Datensatz 81116
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Dekristol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Colecalciferol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Panikattacke bei Zoloft

 

Herzrasen, Unruhe, Atembeschwerden, Panikattacke bei Zoloft für Depressionen, Angst

Ich hatte sonst immer Sertralin von Abz genommen. Weil der Wirkstoff in Zoloft ja der gleiche ist wie bei Setralin von Abz, habe ich Zoloft in derselben Wirkstoffdosierung verwendet. Bei der Einnahme von Zoloft habe ich schlimme Nebenwirkungen wie Herzrasen, Beklemmung, Nervosität, Atemnot...

Zoloft bei Depressionen, Angst

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoloftDepressionen, Angst7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte sonst immer Sertralin von Abz genommen.
Weil der Wirkstoff in Zoloft ja der gleiche ist wie bei Setralin von Abz, habe ich Zoloft in derselben Wirkstoffdosierung verwendet.

Bei der Einnahme von Zoloft habe ich schlimme Nebenwirkungen wie Herzrasen, Beklemmung, Nervosität, Atemnot und Panik verspürt, so dass ich wieder zu Sertralin von Abz gewechselt habe.

Dann war alles wieder gut.

Zoloft werde ich nicht mehr nehmen.

Eingetragen am 13.02.2014 als Datensatz 59406
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zoloft
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Panikattacke bei MCP

 

Durchfall, Zittern, Panikattacke bei MCP für Schmerzen (Bauch)

Letzte Nacht hatte ich mal wieder einer der schlimmsten Nächte meines Lebens, es ist jetz schon das zweite Mal nach dem ich MCP Tropfen genommen hab, dass es mir so schlecht ging! Eigentlich hatte ich nur schmerzhafte Blähungen und hab mir gedacht die Tropfen könnten mir helfen...falsch gedacht.....

MCP bei Schmerzen (Bauch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MCPSchmerzen (Bauch)1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Letzte Nacht hatte ich mal wieder einer der schlimmsten Nächte meines Lebens, es ist jetz schon das zweite Mal nach dem ich MCP Tropfen genommen hab, dass es mir so schlecht ging! Eigentlich hatte ich nur schmerzhafte Blähungen und hab mir gedacht die Tropfen könnten mir helfen...falsch gedacht.. die Folge war, dass ich ca. 10 Minuten nach der Einnahme Durchfall bekommen habe und gezittert habe wie ein Weltmeister und ich hab mich einfach schrecklich gefühlt. Dieses Gefühl kann ich gar nicht richtig beschreiben, eine Mischung zwischen Übelkeit Verzweiflung und Panik. Jetzt, am nächsten Morgen, fühle ich mich ausgelaugt und als hätte ich Magendarm...einfach nur ätzend..
Dieses Zeug landet sofort in den Müll!

Eingetragen am 25.12.2010 als Datensatz 31020
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MCP
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoclopramid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Panikattacke, Unruhe, Schlaflosigkeit, Depressive Verstimmungen bei MCP für Übelkeit / Erbrechen

Psychisch leicht angeschlagen, habe ich wegen (alkoholbedingter) Übelkeit MCP Tropfen zu mir genommen. Die Übelkeit ging weg, aber ich bekam eine so heftige Panikattacke, dass ich in die Notaufnahme bin. "Nachwehen" in Form von gesteigerter Unruhe, Schlaflosigkeit, Depression noch mehr als eine...

MCP bei Übelkeit / Erbrechen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MCPÜbelkeit / Erbrechen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Psychisch leicht angeschlagen, habe ich wegen (alkoholbedingter) Übelkeit MCP Tropfen zu mir genommen. Die Übelkeit ging weg, aber ich bekam eine so heftige Panikattacke, dass ich in die Notaufnahme bin. "Nachwehen" in Form von gesteigerter Unruhe, Schlaflosigkeit, Depression noch mehr als eine Woche später. Ich lasse künftig die finger davon, zumal ich mittlerweile von einem ähnlichen Fall im engeren Familienkreis weiß.

Eingetragen am 29.01.2012 als Datensatz 41330
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MCP
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoclopramid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für MCP

Berichte über die Nebenwirkung Panikattacke bei Penicillin

 

Herzrasen, Taubheit, Panikattacke bei Penicillin für Mandelentzündung

Direkt nach der Einnahme fing das Herzrasen an und setzt sich paar Stunden später ab bis zur nächsten Einnahme der Tablette (3xtgl.) Herzrasen wird von einnahme zur Einnahme immer schlimmer und Panikattacken finden statt doch gegen die Mandelentzündung hilft die Tablette ganz gut. Außerdem ist...

Penicillin bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PenicillinMandelentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Direkt nach der Einnahme fing das Herzrasen an und setzt sich paar Stunden später ab bis zur nächsten Einnahme der Tablette (3xtgl.) Herzrasen wird von einnahme zur Einnahme immer schlimmer und Panikattacken finden statt doch gegen die Mandelentzündung hilft die Tablette ganz gut.
Außerdem ist seit der Arbeit Einnahme meine linke Handfläche leicht taub.

Eingetragen am 30.03.2019 als Datensatz 89243
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Penicillin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Penicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Herzrasen, Panikattacke bei Penicillin für Mandelentzündung

Habe das Medikament gegen eine Mandelentzündung bekommen. gleich am ersten tag hatte ich schweißausbrüche und herzrasen. ab dem 3 tag extreme panikattacken. ansonsten hat es getan was es soll : die Mandelentzündung ist bis jetzt gut abgeheilt

Penicillin bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PenicillinMandelentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Medikament gegen eine Mandelentzündung bekommen. gleich am ersten tag hatte ich schweißausbrüche und herzrasen. ab dem 3 tag extreme panikattacken. ansonsten hat es getan was es soll : die Mandelentzündung ist bis jetzt gut abgeheilt

Eingetragen am 05.04.2016 als Datensatz 72492
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Penicillin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Penicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Panikattacke bei Clarithromycin

 

Schlaflosigkeit, Appetitlosigkeit, Durchfall, Zittern, Kopfschmerzen, Herzrasen, Schweißausbrüche, Kälteempfinden, Panikattacke, bitterer Geschmack, Kribbeln bei Clarithromycin für Sinusitis, Bronchitis (akut)

bekam Clarithromycin 500 Basics für 7 Tage. Dosierung 1 - 0 - 1 Sollten mir bei Nasennebenhölenentzündung und Bronchitis helfen. Am ersten Tag war alles in Ordnung, ab dem zweiten Tag schlaflosigkeit, keinen Appetit ect. Heute am 5 Tag ist es so schlimm, das ich keine Kraft mehr habe mich...

Clarithromycin bei Sinusitis, Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClarithromycinSinusitis, Bronchitis (akut)7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

bekam Clarithromycin 500 Basics für 7 Tage. Dosierung 1 - 0 - 1
Sollten mir bei Nasennebenhölenentzündung und Bronchitis helfen. Am ersten Tag war alles in Ordnung, ab dem zweiten Tag schlaflosigkeit, keinen Appetit ect. Heute am 5 Tag ist es so schlimm, das ich keine Kraft mehr habe mich überhaupt noch zu bewegen.

Eingetragen am 21.02.2014 als Datensatz 59568
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clarithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Übelkeit, Angstzustände, Kreislaufbeschwerden, Panikattacke bei Clarithromycin für Bronchitis (akut)

Leide seit 1 Woche unter einer akuten Bronchitis. Gestern 2x2 Tabletten 250mg genommen und bis auf den bitteren Geschmack nix schlechtes bemerkt. Heute mit Nierenschmerzen aufgewacht. Nach Einnahme einer weiteren Tablette Kreislauf abgesackt. Kaltes Gefühl am ganzen Körper, Angstzustände,...

Clarithromycin bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClarithromycinBronchitis (akut)-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leide seit 1 Woche unter einer akuten Bronchitis. Gestern 2x2 Tabletten 250mg genommen und bis auf den bitteren Geschmack nix schlechtes bemerkt. Heute mit Nierenschmerzen aufgewacht. Nach Einnahme einer weiteren Tablette Kreislauf abgesackt. Kaltes Gefühl am ganzen Körper, Angstzustände, heftiges Weinen, Gefühl der Hilflosigkeit, Übelkeit. Nach Gespräch mit Hausärztin AB abgesetzt. Ich bin chronisch depressiv, das Medikament wirkt eindeutig auf die Psyche. Ich kann es nicht empfehlen. Ich habe in der Vergangenheit schon diverse AB genommen und bislang alle ohne psychische Beschwerden, bis jetzt zumindest. Ich bin sehr schlapp und müde und hoffe mich bald von den Nebenwirkungen zu erholen.

Eingetragen am 12.12.2017 als Datensatz 80769
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clarithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Clarithromycin

Berichte über die Nebenwirkung Panikattacke bei Capval

 

Brustenge, Magenschmerzen, Panikattacke bei Capval für Reizhusten

Nachdem ich (weiblich, 31 Jahre) die 10ml genommen hatte, bekam ich nach 3 Std derart starke Brustschmerzen, dass ich davon aufwachte. Ich dachte so müsse es sich anfüllen wenn man einen Herzinfakt bekommt, totale Beklemmungsgefühle, als ob jemand von innen den Brustkorb zusammen zieht....

Capval bei Reizhusten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CapvalReizhusten1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich (weiblich, 31 Jahre) die 10ml genommen hatte, bekam ich nach 3 Std derart starke Brustschmerzen, dass ich davon aufwachte. Ich dachte so müsse es sich anfüllen wenn man einen Herzinfakt bekommt, totale Beklemmungsgefühle, als ob jemand von innen den Brustkorb zusammen zieht. Wahnsinnige Scherzen in und um den Magenbereich. Ich bekam Panik, versuchte aber irgendwie ruhig zu bleiben um nicht alles zu verschlimmern. Habe gleich gegooglet und zum Glück dieses Forum gefunden, sonst wäre ich ins Krankenhaus gefahren. Meinen Mann habe ich trotzallem aufgeweckt da die Schmerzen in Schüben kamen und ich nicht wusste wie stark sie noch werden würden. Nach ca 1 Stunde kamen die schmwerzvolle Brust-Magenkrämpfe schon weniger. Nach ca. 2 Std war alles vorbei. Solche seltsamen scherzen und dieses beklemende Gefühl hatte ich noch nie! Als Alternative hätte ich auch noch Silomat daheim gehabt, aber da ist das gleich Zeug drin. Bin ich froh das ich den Capval-Saft nicht meiner 4 jährigen Tochter gegeben habe, für die der eigentlich mal gedacht war! Mein Fazit: Absolute Vorsicht mit diesem Medikament. Ich nehme nie wieder einen Hustenstiller, da huste ich lieber die ganze Nacht durch!

Eingetragen am 30.03.2013 als Datensatz 52667
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Capval
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Noscapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Nachtschweiß, Atembeschwerden, Panikattacke bei Capval für Brustschmerz Atemnot

Ich habe CAPVAL Dragees gegen Reizhusten bekommen,Der Husten wurde zwar eingedämmt, aber ich konnte nicht so Richtig einschlafen und wenn ja,wurde ich nach kurzer Zeit wieder wach, da ich Atmungsprobleme( Atemnot) bekam, panikartige Schweißausbrüche und Brustschmerzen beim Leichten Husten.Ich...

Capval bei Brustschmerz Atemnot

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CapvalBrustschmerz Atemnot1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe CAPVAL Dragees gegen Reizhusten bekommen,Der Husten wurde zwar eingedämmt,
aber ich konnte nicht so Richtig einschlafen und wenn ja,wurde ich nach kurzer Zeit wieder
wach, da ich Atmungsprobleme( Atemnot) bekam, panikartige Schweißausbrüche und Brustschmerzen beim Leichten Husten.Ich versuchte wieder einzuschlafen was mir auch gelang,aber das war nur von kurzer Dauer,da sich die Probleme wiederholten.Machte ich in dieser Nacht mehrere Anläufe.Ende vom Lied an Richtigen Schlaf war nicht mehr zu denken.
PS.Die Nacht davor kein Schlaf wegen dem Reizhusten.Somit 2 Nächte ohne Schlaf.
und die Brustschmerzen sind auch noch Vorhanden.

Eingetragen am 26.09.2015 als Datensatz 69788
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Capval
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Noscapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Panikattacke bei Amoxicillin

 

Durchfall, Blähungen, Magendruck, Übelkeit, Schwindel, Kreislaufbeschwerden, Herzrasen, Panikattacke bei Amoxicillin für Zahnentzündung mit eitriger Fistel

Ich musste Amoxi 1a Pharma 1000mg wegen eines entzündeten Zahnes einnehmen kurz bevor er gezogen werden musste (Verordnung: 3 Tage lang 3 mal eine Tablette alle 8 Stunden). Schon nach dem ersten Tag bekam ich ziemlichen Durchfall, Blähungen, Magendrücken, Übelkeit. Der Durchfall wurde dann...

Amoxicillin bei Zahnentzündung mit eitriger Fistel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinZahnentzündung mit eitriger Fistel1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich musste Amoxi 1a Pharma 1000mg wegen eines entzündeten Zahnes einnehmen kurz bevor er gezogen werden musste (Verordnung: 3 Tage lang 3 mal eine Tablette alle 8 Stunden). Schon nach dem ersten Tag bekam ich ziemlichen Durchfall, Blähungen, Magendrücken, Übelkeit. Der Durchfall wurde dann schlimmer, ich bekam Schwindel und Kreislaufbeschwerden, so dass ich das Medikament abgesetzt habe, denn ich hätte das so nicht noch 2 Tage durchgehalten, wäre dann wahrscheinlich auf er Intensivstation gelandet. Am nächsten morgen so gegen 5.00 wurde ich durch schlimmes Herzrasen aufgeweckt (Tachykardie) ich hatte Todesangst und dachte jetzt muss ich sterben zusätzlich hatte ich immer noch Durchfall und Magendrücken obwohl die letzte Einnahme nach Abbruch ca. 14 Stunden her war. Mein Blutdruck der immer solange ich denken kann bei Werten um 120/80 und niedriger liegt stieg plötzlich auf 160/90, schwankte dann zwischen 140/90. Der ganze Zustand hielt über mehr als 6 Stunden an, das plötzliche Herzrasen wo ich dachte mein Brustkorb platzt gleich hielt einge Minuten an, jedoch war mein Puls immer noch realtiv hoch bei ca 100 Schläge/ Minute, dies hielt dann noch einige Stunden an mit immer wieder auftretender innerer Unruhe, Adrenalinschüben und Herzklopfen.....allmählich normalisierte sich er Blutdruck wieder,die Pulsfrequenz hat sich leicht normalisiert. Fühle mich jetzt erschöpft und hab Wut, dass diese Medikamente solche krassen fast lebensbedrohlichen Nebenwirkungen haben.....

Eingetragen am 02.02.2014 als Datensatz 59128
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amoxicillin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zittern, Muskelbeschwerden, Migräne mit Aura, innere Unruhe, Panikattacke, Übelkeit mit Durchfall bei Amoxicillin für Divertikulitis

Ich habe das Amoxi schon intravenös im KH bekommen aufgrund einer akuten Diverticulitis, danach zu Hause weiter. Von Anfang an starke Kopfschmerzen, Erschöpfung, Müdigkeit, Schlafstörungen, Benommenheit usw… An Tag 7 ging es mir abends so schlecht, dass ich aufgrund der Beschwerden in die...

Amoxicillin bei Divertikulitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinDivertikulitis8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Amoxi schon intravenös im KH bekommen aufgrund einer akuten Diverticulitis, danach zu Hause weiter. Von Anfang an starke Kopfschmerzen, Erschöpfung, Müdigkeit, Schlafstörungen, Benommenheit usw…
An Tag 7 ging es mir abends so schlecht, dass ich aufgrund der Beschwerden in die Notaufnahme gefahren bin. Plötzlicher Schüttelfrost, starke innere Unruhe, Taubheitsgefühle im Rücken, die sich über den Nacken bis in die Stirn ausgebreitet haben, Panikattacke, Übelkeit und Erbrechen, Durchfall, Bluthochdruck, Migräne
Durfte dann zwar sofort absetzen aber die Migräne, Müdigkeit, Schlafstörungen und Übelkeit sowie starke Magenschmerzen und Durchfall sind geblieben.
Wurde darauf nicht hingewiesen und würde es nicht mehr freiwillig nehmen oder empfehlen

Eingetragen am 18.05.2022 als Datensatz 110886
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amoxicillin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):101
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Amoxicillin

Berichte über die Nebenwirkung Panikattacke bei Candesartan

 

Aggressivität, Panikattacke, Angstgefühle bei Candesartan Zentiva für Bluthochdruck

Ich habe Candesartan Zentiva 8mg verordnet bekommen wegen Bluthochdruck, ein angeblich "modernes Medikament". Da ich über diverse, für mich nicht akzeptable Nebenwirkungen gelesen und dazu am Vortag Durchfall hatte, habe ich "sicherheitshalber" erst einmal mit 4mg pro Tag angefangen. Nach 2 Tagen...

Candesartan Zentiva bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Candesartan ZentivaBluthochdruck3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Candesartan Zentiva 8mg verordnet bekommen wegen Bluthochdruck, ein angeblich "modernes Medikament". Da ich über diverse, für mich nicht akzeptable Nebenwirkungen gelesen und dazu am Vortag Durchfall hatte, habe ich "sicherheitshalber" erst einmal mit 4mg pro Tag angefangen. Nach 2 Tagen fühlte ich mich so miserabel wie noch nie. Ich war hochgradig aggressiv, alles hat mich bis zum Ausflippen genervt und gleichzeitig fühlte ich mich, als ginge es um mein Leben und ich habe entsprechend verbal um mich geschlagen. Eine normale Berufstätigkeit ohne dass alle Leute vergrault, weil angepampt, ist mit diesem Medikament für mich nicht möglich. Nach 2 1/2 Tabletten habe ich mit der Einnahme aufgehört und nach 24 Stunden ohne dieses Medikament mich wieder normal und nicht als "Pharma-Zombie" (komplett neben mir stehend) gefühlt. Nun werde ich ausprobieren, ob die indische Buntnessel und die Yams-Wurzel für mich nicht die bessere Alternative ist. Noch zur Info: Candesartan hydrochlorothiazide Liconsa 8 mg/12,5 mg Tabletten war Anfang Dezember 2014 noch auf der Liste der Medikamente, die nicht mehr verkauft werden dürfen.

Eingetragen am 16.12.2014 als Datensatz 65378
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan Zentiva
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Panikattacke, Angst bei Candesartan für Bluthochdruck

Probleme komischerweise nur im Sommer.

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Probleme komischerweise nur im Sommer.

Eingetragen am 05.07.2022 als Datensatz 111601
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Panikattacke bei Valette

 

Stimmungsschwankungen, Kopfschmerzen, Antriebslosigkeit, Panikattacke, Depression bei Valette für Verhütung, Endometriose, unterleibsbeschwerden

Ich hab die valette seit ungefaehr 5 jahren ohne probleme genommen, zwar nicht durchgaengig, da in zeiten wo ich keinen freund hatte, sie nicht brauchte. Dann wurden meine unterleibsbeschwerden immer schlimmer und ich musste deswegen sogar eine woche in die klinik da sich herausstellte, das ich...

Valette bei Verhütung, Endometriose, unterleibsbeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValetteVerhütung, Endometriose, unterleibsbeschwerden-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hab die valette seit ungefaehr 5 jahren ohne probleme genommen, zwar nicht durchgaengig, da in zeiten wo ich keinen freund hatte, sie nicht brauchte. Dann wurden meine unterleibsbeschwerden immer schlimmer und ich musste deswegen sogar eine woche in die klinik da sich herausstellte, das ich endometriose habe, jedoch war diese schwach ausgepraegt.. aufgrund dessen musste ich die maxim auch als 'Medikament' nehmen, damit sich dies nicht nochmal wiederholen wuerde. Bis dahin kam ich eigentlich sehr gut mit ihr zurecht. Dann einige zeit spaeter hoerte ich auf sie zu nehmen und dieser zeitraum in dem ich sie nicht nahm war ungefaehr 1 - 1 1/2, dann kam ich mit meinem freund jetzt vor einiger zeit zusammen und habe mir vor 3 Monaten das erste mal die maxim wieder geholt. Nur dieses mal wirkte sie ganz anders als ich es kannte. Meine stimmungsschwankungen wurden immer schlimmer, und fuehrten bis zur richigen depression. Mir wurde immer haefiger schwindelig und ich bekam Schweiß haende und war aufgewuehlt ohne grund (manchmal habe ich auch einfach angefangen ohne grund zu weinen) .. dann kam es sogar soweit das ich eine panikattake bekam ..aber richtig vom feinsten das ich sogar hyperventilieren musste und dachte ich muss sterben, da sich alles bei mir zusammengekrampft hatte und ich schmerzen/druck in meinem brustkorb hatte. Ich musste deswegen sogar in die notaufnahme weil es so schlimm wurde. Dann bin ich auf dieses forum gestoßen und viele der Nebenwirkungen die hier aufgelistet wurden trafen auf mich zu, dass hatte mich sehr beruhigt. Ich hatte sie prompt abgesetzt und mir ging es stetig immer besser, zwar in kleinen schritten aber ich merke das es mir deutlich besser geht als an diesem besagten tag.

Aufjedenfall wuerde ich auf die einnahme der maxim verzichten!

Eingetragen am 26.06.2014 als Datensatz 62159
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Valette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brustschmerzen, Depressionen, Suizid-Gedanken, Panikattacke bei Valette für Endometriose

Nach 2 Wochen Panikattacken, Depressionen und Suizidgedanken, schmerzende Brüste

Valette bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValetteEndometriose21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 2 Wochen Panikattacken, Depressionen und Suizidgedanken, schmerzende Brüste

Eingetragen am 30.12.2021 als Datensatz 108580
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Valette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Panikattacke bei Prednisolon

 

Benommenheit, Angstzustände, Panikattacke, Bluthochdruck, Durchfall, Blähungen, Kopfschmerzen, Gewichtszunahme, Magenschmerzen, Augeninnendruckerhöhung bei Prednisolon al 20mg für Asthma

Ich habe dieses Medikament für einen grippalen Infekt als Asthmatiker bekommen. Mein Arzt fragte mich vorher, ob ich das wirklich möchte, wie ich später merkte nicht ohne Grund. Mit der ersten Einnahme verwandelte ich mich in einen Gefühllosen Zombie. Ich habe neben mir gestanden, Angstzustände...

Prednisolon al 20mg bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Prednisolon al 20mgAsthma12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe dieses Medikament für einen grippalen Infekt als Asthmatiker bekommen. Mein Arzt fragte mich vorher, ob ich das wirklich möchte, wie ich später merkte nicht ohne Grund. Mit der ersten Einnahme verwandelte ich mich in einen Gefühllosen Zombie. Ich habe neben mir gestanden, Angstzustände kurz vorm Nervenzusammenbruch. Ich bin ein Kerl wie ein Baum 2 Meter 130kg......soviel ich hätte heulen können. Verschwommenes sehen, Panik Attacken, Kopfschmerzen, enormer Bluthochdruck (160-100), Blähungen, Durchfall magenschmerzen, 5kg in 12 Tagen zugenommen. Augen druck. Das Medikament sollte verboten werden.

Eingetragen am 08.02.2016 als Datensatz 71607
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon al 20mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):200 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):130
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, Atembeschwerden, Panikattacke bei Prednisolon für Lungen-Sarkoidose

Lungensarkoidose seit 7 Monaten; Prednisolon 50 mg, Imurek 50 mg - Versuch von Cortison auf Imurek umzusteigen. Nach nur einmaliger Einnahme zwei Stunden später Unverträglichkeitsreaktion, wie ich es von einem Histaminüberschuss kenne: Kopfschmerzen, Übelkeit, Bauchschmerzen, innere Unruhe,...

Imurek bei Lungen-Sarkoidose; Prednisolon bei Lungen-Sarkoidose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ImurekLungen-Sarkoidose1 Tage
PrednisolonLungen-Sarkoidose5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Lungensarkoidose seit 7 Monaten; Prednisolon 50 mg, Imurek 50 mg - Versuch von Cortison auf Imurek umzusteigen.
Nach nur einmaliger Einnahme zwei Stunden später Unverträglichkeitsreaktion, wie ich es von einem Histaminüberschuss kenne:
Kopfschmerzen, Übelkeit, Bauchschmerzen, innere Unruhe, beschleunigter Herzschlag, Angstgefühl, Atembeschwerden, Druck in der Brust, Würgegefühl

Kann aber auch darauf zurückzuführen sein, dass hier zu viel Cortison und Azathriopin zusammengekommen sind.

Eingetragen am 18.04.2022 als Datensatz 110417
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Imurek
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin, Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):102
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Prednisolon

Berichte über die Nebenwirkung Panikattacke bei Ortoton

 

Müdigkeit, Panikattacke bei Ortoton für Nackenverspannung

Medikament in Kombination mit Ibuprofen 600 wegen Nackenverspannungen verschrieben bekommen. Dosierung 4x1 Ortoton am Tag. Einnahme am 2. Tag nach der siebten Tablette abgebrochen. Grund: immer schlimmer werdende Ängste in Kombination mit Müdigkeit. Nach der 7. Tablette: Panik und Zittern eines...

Ortoton bei Nackenverspannung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonNackenverspannung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Medikament in Kombination mit Ibuprofen 600 wegen Nackenverspannungen verschrieben bekommen. Dosierung 4x1 Ortoton am Tag. Einnahme am 2. Tag nach der siebten Tablette abgebrochen. Grund: immer schlimmer werdende Ängste in Kombination mit Müdigkeit. Nach der 7. Tablette: Panik und Zittern eines Augenlids. Nach 1 Stunde Schlaf war alles wieder normal. In Kombination mit Arbeit oder Autofahren ist das Medikament meiner Meinung nach erst nach mehrtägigem Test auf Verträglichkeit sinnvoll.

Eingetragen am 19.10.2016 als Datensatz 74867
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Panikattacke bei Ortoton für Muskelverspannungen

nach Anweisung des Arztes nahm ich am Morgen 2 Tabletten ein, kurz danach war mir schwindelig und ich erlebte die erste panikattacke meines Lebens. In einer völlig alltäglichen Situation hatte ich plötzlich extreme Angst (Autofahren). nach ca 1,5 Stunden war der Spuk vorbei, ich nahm die...

Ortoton bei Muskelverspannungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonMuskelverspannungen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach Anweisung des Arztes nahm ich am Morgen 2 Tabletten ein, kurz danach war mir schwindelig und ich erlebte die erste panikattacke meines Lebens. In einer völlig alltäglichen Situation hatte ich plötzlich extreme Angst (Autofahren). nach ca 1,5 Stunden war der Spuk vorbei, ich nahm die Tabletten jedoch nicht weiter ein.

Eingetragen am 29.05.2012 als Datensatz 44754
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Panikattacke bei Cipralex

 

Übelkeit, Kribbeln, Schwitzen, Blutdruckanstieg, Unruhe, Panikattacke bei Escitalopram für Depression

Ich nehme seit 3 Tagen Escitalopram 5mg wegen einer Depression ein. Unter Mirtazapin hatte ich stärkste Verstopfungen und schnelle Gewichrszunahme als Nebenwirkung, deshalb der Wechsel. Die erste Einnahmetag war ok., ich hatte nur später Übelkeit, Kribbeln , Schwitzen und hohen Blutdruck (der...

Escitalopram bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EscitalopramDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit 3 Tagen Escitalopram 5mg wegen einer Depression ein. Unter Mirtazapin hatte ich stärkste Verstopfungen und schnelle Gewichrszunahme als Nebenwirkung, deshalb der Wechsel. Die erste Einnahmetag war ok., ich hatte nur später Übelkeit, Kribbeln , Schwitzen und hohen Blutdruck (der ist sonst immer zu niedrig) Gestern ging es so weiter, nur dass mich eine kaum auszuhaltende Unruhe befiel. Später in de Stadt erlitt ich eine heftige Panikattacke und musste umkehren.Das hatte ich seit vielen Jahren nicht mehr erlebt. Jetzt habe ich es heute wieder genommen, hoffe, dass es nicht wieder so schlimm wird. Wie soll man diese Panik und Unruhe aushalten oder dem Partner erklären? Depression ist eine Sache, aber Panikattacken brauche ich nicht zusätzlich. Wer weiß Rat, oder bin ich gegen den Wirkstoff allergisch? Die Dosis ist ja noch halbiert.

Eingetragen am 03.11.2014 als Datensatz 64702
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Escitalopram
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Panikattacke, innere Unruhe, Atemnot, Schluckstörungen bei Cipralex für Angststörungen mit Panik und körperliche Symptome

Ich habe dieses Medikament in einer meiner schlechtesten Phasen verschrieben bekommen. Am Anfang ( ca. die ersten 3 Wochen) ging es mir schlechter, aber ich bin nicht ins Kh wie sonst. Kopfschmerzen, Panikattacken und innere Unruhe sowie das Gefühl von einem Gefühl, dass sie wie eine Lähmung des...

Cipralex bei Angststörungen mit Panik und körperliche Symptome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CipralexAngststörungen mit Panik und körperliche Symptome5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe dieses Medikament in einer meiner schlechtesten Phasen verschrieben bekommen. Am Anfang ( ca. die ersten 3 Wochen) ging es mir schlechter, aber ich bin nicht ins Kh wie sonst. Kopfschmerzen, Panikattacken und innere Unruhe sowie das Gefühl von einem Gefühl, dass sie wie eine Lähmung des Gehirns angefühlt hat ( ganz, ganz fieses Gefühl). Nach ca. 4 Wochen und auf 10 mg fing es an mir besser zu gehen. Ich fand meine körperlichen Symptome ( Angst vor Atmung, Atemnot und Schluckstörungen) nicht mehr so schlimm. Bei 15 mg ging es mir richtig gut, mir ging es besser als zuvor. Ich kann dieses Medikament empfehlen, aber bitte, man darf nicht erwarten, dass es einem nach 1 Tag besser gehen wird. Man muss sich gedulden und trotz den NW das Medikament NICHT absetzen.
Heute nehme ich es nicht mehr ein, weil ich es nicht vertrage, werde aber ab morgen mit Sertralin beginnen und berichten. ALLES GUTE. Es gibt immer ein Sonnenaufgang nach der dunklen Nacht...

Eingetragen am 03.01.2022 als Datensatz 108626
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cipralex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cipralex

Berichte über die Nebenwirkung Panikattacke bei Tilidin

 

Panikattacke bei Tilidin für RLS

KEin pos. Effekt bei allerdings nur 5 Tr., Panikattacke als NW

Tilidin bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinRLS2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

KEin pos. Effekt bei allerdings nur 5 Tr., Panikattacke als NW

Eingetragen am 27.06.2014 als Datensatz 62170
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tilidin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Depressionen, Appetitlosigkeit, Hypotonie, Schlafprobleme, Panikattacke, Sedierung, Schwindel - Benommenheit bei Tilidin für Sinusitis

Tilidin hab ich bekommen weil Tramadol keine Wirkung erzielt hat. Anfangs wirkten selbst kleine Dosierungen super. Später muss man ständig erhöhen, ich bin jedoch nie über 600mg gekommen und selbst die nahm ich selten. Trotz allem folgen folgende Probleme. Es stellen sich ganz widerwärtige...

Tilidin bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinSinusitis5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tilidin hab ich bekommen weil Tramadol keine Wirkung erzielt hat. Anfangs wirkten selbst kleine Dosierungen super. Später muss man ständig erhöhen, ich bin jedoch nie über 600mg gekommen und selbst die nahm ich selten. Trotz allem folgen folgende Probleme. Es stellen sich ganz widerwärtige Schlafstörungen ein. Anfangs schläft man sogar besser. Dann kaum noch. Schmerzen im Rücken bzw Rippen gerade rechts. Blähungen gelegentlich Übelkeit, Appetitlosigkeit, Depressionen statt der anfänglichen Euphorie. Und man wird aggressiv bei jeden Mist. Außerdem Unruhe und Panikattacken. Am besten ihr versucht ohne und wenn nur ganz kurz solche Medikamente zu nehmen weil es auf Dauer einfach die Hölle wird. Setze das jetzt in eigenregie ab bzw reduziere und schleiche aus.

Eingetragen am 01.12.2021 als Datensatz 108140
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tilidin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Panikattacke bei L-Thyroxin

 

Gewichtszunahme, Harndrang, Lichtempfindlichkeit, Nackenschmerzen, Karpaltunnelsyndrom, Muskelabbau, Panikattacke, Schulterschmerzen, Konzentrationsschwäche, Angstgefühl, Depression bei L-Thyroxin für Morbus Bas

Vor etwas über einem Jahr hat man mir die Schilddrüse entfernt. Anfänglich erhielt ich 75 mg L-Thyroxin. Derzeit muss ich 100 mg einnehmen, da ich mich angeblich in der Unterfunktion befinde. Durch einen dummen Zufall bin ich darauf gekommen, dass L-Thyroxin für meine Beschwerden zuständig sind....

L-Thyroxin bei Morbus Bas

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-ThyroxinMorbus Bas14 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor etwas über einem Jahr hat man mir die Schilddrüse entfernt. Anfänglich erhielt ich 75 mg L-Thyroxin. Derzeit muss ich 100 mg einnehmen, da ich mich angeblich in der Unterfunktion befinde. Durch einen dummen Zufall bin ich darauf gekommen, dass L-Thyroxin für meine Beschwerden zuständig sind. Ich habe die Tabletten über mehrere Tage nicht eingenommen und fühlte mich wie ein neuer Mensch. Die Ängste und Panik komplett verflogen. Kein Harndrang und keine Schulterschmerzen mehr. Werde mich schnellstens um ein neues Medikament bemühen, da ich L-Thyroxin wohl nicht vertrage.

Eingetragen am 14.03.2018 als Datensatz 82555
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

L-Thyroxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Panikattacke, Angst bei L-Thyroxin für Schilddrüsenunterfunktion

Mein Körper reagierte plötzlich anders auf das Medikament, was zu einer Überdosierung führte. Drauf folgten Jahre mit einer Angststörung, die sich zu einer Agoraphobie entwickelte.

L-Thyroxin bei Schilddrüsenunterfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-ThyroxinSchilddrüsenunterfunktion16 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mein Körper reagierte plötzlich anders auf das Medikament, was zu einer Überdosierung führte. Drauf folgten Jahre mit einer Angststörung, die sich zu einer Agoraphobie entwickelte.

Eingetragen am 08.11.2021 als Datensatz 107729
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

L-Thyroxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Panikattacke bei Doxycyclin

 

Pulsanstieg, Panikattacke, Übelkeit, Sodbrennen, Schwindel bei Doxycyclin für Sinusitis

Puls Anstieg, Panik Attacken, Übelkeit, Sodbrennen und Schwindel ich werde das Medikament nicht mehr nehmen

Doxycyclin bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinSinusitis10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Puls Anstieg, Panik Attacken, Übelkeit, Sodbrennen und Schwindel ich werde das Medikament nicht mehr nehmen

Eingetragen am 23.04.2018 als Datensatz 83221
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Übelkeit, Benommenheit, Durchfall, Panikattacke, Schüttelfrost bei Doxycyclin für Bakterielle Infektion

Hab es abgesetzt nach der 2ten Tablette. Grund: lang anhaltende Übelkeit, Benommenheit, Durchfall, Panikattacke und Schüttelfrost. Nie wieder!!!

Doxycyclin bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinBakterielle Infektion2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hab es abgesetzt nach der 2ten Tablette. Grund: lang anhaltende Übelkeit, Benommenheit, Durchfall, Panikattacke und Schüttelfrost. Nie wieder!!!

Eingetragen am 27.12.2013 als Datensatz 58385
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Panikattacke bei Mirena

 

Übelkeit, Panikattacke, Brustschmerz, Rückenschmerz, Verdauungsbeschwerden, Atemnot, Libidoverlust bei Mirena für Empfängnisverhütung

Hallo! Ich habe mir hier die Erfahrungsberichte durch gelesen und hatte das Gefühl, ich hätte hier bereits rein geschrieben! Ich habe meine 2. Mirena seit 2014 drin. Mit der ersten lief alles gut. Jetzt habe ich aber große Probleme. Es fing Anfang Mai an. Da war ich das erste Mal mit großer...

Mirena bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo!
Ich habe mir hier die Erfahrungsberichte durch gelesen und hatte das Gefühl, ich hätte hier bereits rein geschrieben!
Ich habe meine 2. Mirena seit 2014 drin. Mit der ersten lief alles gut. Jetzt habe ich aber große Probleme. Es fing Anfang Mai an. Da war ich das erste Mal mit großer Übelkeit und (scheinbar) Panikattacke (mir wurde heiß) im KH - nichts rausgekommen. 2 Wochen später derselbe Spaß wieder mit dem Gefühl, keine Luft zu kriegen. 3. Besuch - anhaltende Übelkeit und Panik... es wurde NICHTS gefunden! Ich habe dann das WWW durchforstet wegen bräunlichem Ausfluss (kenne ich nicht bei mir) - und lande hier auf dieser Seite! Da fiel es mir wie Schuppen von den Augen!!! Da es sonst keine Erklärung zu meiner Situation gibt, muß es ja fast daher kommen! Ich habe wie viele hier Brustschmerzen, Panikattacken, Rückenschmerzen, Übelkeit, Verdauungsprobleme, Gefühl von Atemnot, Kopfschmerzen, Libidoverlust. ich werde wohl morgen einen Termin machen und sie entfernen lassen! Bin gespannt, wie mein FA reagiert!
Was mich noch brennend interessieren würde - ist es bei euch allen, die sie dann entfernen haben lassen, auch besser geworden? Danke für eure Antworten!

Eingetragen am 11.06.2017 als Datensatz 77830
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Migräne, Schwindel - Benommenheit, Schmierblutungen, Depression, Unterleibschmerzen, Herzrasen, Panikattacke bei Mirena für Zyklusstörung

Hallo liebe Leidensgenossen, ich habe die Mirena auf Empfehlung eines FA nun 3,5 Jahre. Zunächst lief alles ganz super. Ich hatte keine Blutungen und keine Nebenwirkungen oä. Nach 2 Jahren haben die Nebenwirkungen begonnen. Von starken, unaushaltbaren Migräneanfällen, bishin zu Schwindel,...

Mirena bei Zyklusstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaZyklusstörung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo liebe Leidensgenossen,

ich habe die Mirena auf Empfehlung eines FA nun 3,5 Jahre. Zunächst lief alles ganz super. Ich hatte keine Blutungen und keine Nebenwirkungen oä. Nach 2 Jahren haben die Nebenwirkungen begonnen. Von starken, unaushaltbaren Migräneanfällen, bishin zu Schwindel, Benommenheit, Depression ist mittlerweile alles dabei. Am allerschlimmsten sind die Pickel auf dem GESAMTEN Körper. Ich hatte immer sehr, sehr reine Haut und nie mit solchen Problemen zu kämpfen. Heute traue ich mich ohne Make-Up nicht mehr aus dem Haus. Ich habe jeden Monat mindestens 10 Tage Schmierblutungen gefolgt von starken Unterleibschmerzen. Meine Brüste sind geschwollen und tun höllisch weh. Ich hatte im September so starkes Herzrasen, dass ich infolge einer Panikattacke ins Kh gefahren worden bin. Es ist die Hölle. In einer Woche habe ich den Termin zum Ziehen meiner Mirena und bin heilfroh drum!!!!

Eingetragen am 19.02.2018 als Datensatz 82072
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Mirena

Berichte über die Nebenwirkung Panikattacke bei Seroquel

 

Schlafstörungen, Zittern, Übelkeit, Schweißausbrüche, Agressivität, Unwohlsein, Kreislaufbeschwerden, Panikattacke, Muskelzucken, Angst, Kopfschmerz, Muskelanspannungen, Hitzewallungen- Atemprobleme bei Seroquel für Angststörungen, Psychose, schwere Depressionen

Ich nehme das Medikament seit über 4 Jahren am Stück. Anfangs half es enorm. Doch seit 10/2017 merke ich, wenn ich die Einnahme des Medikamentes Abends vergesse, geht es mir am nächsten Tag mehr als dreckig. Ich hatte früher nie solche Symptome beim Vergessen von Seroquel. Heute ist es bis jetzt...

Seroquel bei Angststörungen, Psychose, schwere Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelAngststörungen, Psychose, schwere Depressionen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme das Medikament seit über 4 Jahren am Stück. Anfangs half es enorm. Doch seit 10/2017 merke ich, wenn ich die Einnahme des Medikamentes Abends vergesse, geht es mir am nächsten Tag mehr als dreckig. Ich hatte früher nie solche Symptome beim Vergessen von Seroquel. Heute ist es bis jetzt das schlimmste Mal. : Gestern Abend vergaß ich meine Seroquel-Medikation einzunehmen. Ich wachte enorm früh auf und merkte in den ersten Sekunden des "wach-seins" sofort, dass ich die Medikamente vergessen hatte. Am ganzen Körper war ich nass geschwitzt, ich hatte starke Kopfschmerzen und fühlte mich einfach schlecht. Als ich um 8:45Uhr zur Schule ging, waren die Symptome noch aushaltbar.. doch mit der Zeit wurde alles schlimmer. Mein ganzer Körper schmerzte enorm und diese Schmerzen gingen für ca. 5-10 Sekunden weg, wenn ich den jeweiligen Muskel anspanne. Daraus wurde ein unkontrollierbaren Muskelzucken am ganzen Körper. Vor Schmerzen stiegen mir die Tränen in die Augen. Meine Augen fingen auch an zu zucken. Ich hatte Kopfschmerzen, mir war übel, musste mich fast übergeben und meine Wahrnehmung war leicht verzert. Meine Augen nahmen nur noch Bilder war und mein Gehirn setzte sie dann in eine Art Daumenkino.. also meine Wahrnehmung war teilweise ruckelig....

Eingetragen am 24.04.2018 als Datensatz 83240
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroquel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schlaflosigkeit, Herzbeschwerden, Panikattacke bei Seroquel für Angststörungen

Ich habe Quetiapin 2019 bekommen gehabt wegen meinen Panikattacken. Es ging mir gut musste es nur 9 Tage nehmen dann gab es keine neuen mehr vom Arzt aus! Hab dann tavor bekommen genau so ein Müll!! Heute ist es 2021 und meine Attacken sind schlimmer und ich habe ein Monat jetzt Quetiapin...

Seroquel bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelAngststörungen1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Quetiapin 2019 bekommen gehabt wegen meinen Panikattacken. Es ging mir gut musste es nur 9 Tage nehmen dann gab es keine neuen mehr vom Arzt aus! Hab dann tavor bekommen genau so ein Müll!! Heute ist es 2021 und meine Attacken sind schlimmer und ich habe ein Monat jetzt Quetiapin genommen und es vor 2 Tagen abgesetzt weil es irgendwie bei mir aufs Herz ging. Abgesetzt und hab den schlimmsten Entzug überhaupt. Heute ist Dienstag und ich habe zuletzt Samstag geschlafen. Diese schlaflosen Nächte sind der Horror und dazu einfach immer wieder Herzstechen oder herzstolpern / herzrasen… ich bin 24 Jahre alt und war noch nie so am Ende mit meinem Leben wie jetzt. Nehmt niemals Tabletten, macht lieber eine Therapie und verzichtet auch da auf Tabletten vor allem auf Quetiapin!!!!

Eingetragen am 10.08.2021 als Datensatz 106117
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroquel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Panikattacke bei Diclofenac

 

Herzrasen, Juckreiz, Schüttelfrost, Hautrötung, Augenschwellung, Atembeschwerden, Gesichtsschwellung, Panikattacke bei Diclofenac für HWS-BWS-LWS-Syndrom

1. Diclofenac: nach Bandscheibenvorfall und immer wieder auftretenden Schmerzen im LWS und HWS-Bereich Diclonfenac i.m. erhalten und problemlos vertragen. Seit einiger Zeit für zuhause gelegentlich bei Schmerzzuständen Dilofenac 75 Retard genommen und ebenfalls problemlos vertragen. Durch ein...

Diclofenac bei HWS-BWS-LWS-Syndrom; Ibuprofen bei Hws + Lws Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DiclofenacHWS-BWS-LWS-Syndrom-
IbuprofenHws + Lws Syndrom1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

1. Diclofenac: nach Bandscheibenvorfall und immer wieder auftretenden Schmerzen im LWS und HWS-Bereich Diclonfenac i.m. erhalten und problemlos vertragen. Seit einiger Zeit für zuhause gelegentlich bei Schmerzzuständen Dilofenac 75 Retard genommen und ebenfalls problemlos vertragen. Durch ein versehen an der Rezeption Diclo 50mg als normale Tablette verschrieben bekommen. 3 Stunden nach dem Mittagessen (Fisch, Krabben und Papadelle anschließend eine Diclo 50mg eingenommen) traten folgende Symptome auf: Herzrasen, extremer Juckreiz am ganzen Körper, Rötung der Haut Atemnot, rote und geschwollene Augen und Schüttelfrost. Sofort zum Arzt, der mir Cortison und ein Antihistaminikum i.v. spritzte und mich eine halbe Stunde unter Kontrolle hielt und mir weiteres Cortison in Tablettenform und Fenistil-Tropfen für den Tag verordnete. Drei vier Tage hatte ich asthmatische Beschwerden bei körperlicher Belastung und stolperte über meine eigenen Füße. Danach wieder wie vorher keine Beschwerden bis auf eine leichte Kurzatmigkeit.
Der Arzt und ich vermuteten eine allergische Reaktion auf die Schalentiere, da ich Diclo bisher immer hervorragend vertragen hatte,
Gut drei Wochen später Einnahme einer Diclo 50mg morgens wegen unerträglicher Schmerzen im Übergang HWS / BWS mit Taubheitsgefühl bis in die rechte Hand.
Nach dem Mittagessen traten wieder folgende Symptome auf: heftiger Juckreiz am ganzen Körper, rote, juckende Augen, leichte Kurzatmigkeit, Rötung der Haut, geschwollene Finger. Nachdem ich mir ein Schienbein blutig gekratzt hatte, kam mir der Verdacht, dass es sich doch eher um eine llergische Raktion auf das Diclo handeln könnte. Nach Einnahme von Cortison und Fenistil-Tropfen, klangen die Beschwerden weitestgehend ab. Ich bin mir inzwischen Sicher, dass es sich beide Male um eine Raktion auf das Diclofenc handelt, da es sich um die einzige Gemeinsamkeit be beiden Vorfällen handelt.

2. Ibuprofen
Wegen heftiger Zahnschmerzen in der Apotheke Ibuprofen (freiverkäuflich) empfoheln bekommen. Nach Einnahme von 2, 3 Tabletten traten folgende Symptome auf: Aufschwemmen des Gesichtes bis zur Unkenntlichkeit (Mondgesicht), Atemnot, Panikattacken. Behandelt wurde ebenfalls mit Cortison und Antihistaminikum.

Eingetragen am 02.11.2012 als Datensatz 48557
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Diclofenac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Ibuprofen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Diclofenac

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Panikattacke bei Trevilor

 

Konzentrationsschwierigkeiten, Hitzewallungen, Panikattacke bei Venlafaxin für Antriebsmangel Depression

unretardiertes Venlafaxin 37,5 mg. zuvor habe ich Elontril genommen und wollte auf Venlafaxin umsteigen. Habe von heute auf morgen das Medikament gewechselt. Der Grund war, dass ich hoffte mit Venlafaxin weniger in Gedankenkreisel zu stecken. Das funktiert wunderbar. Genau wie ich wollte....

Venlafaxin bei Antriebsmangel Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VenlafaxinAntriebsmangel Depression3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

unretardiertes Venlafaxin 37,5 mg. zuvor habe ich Elontril genommen und wollte auf Venlafaxin umsteigen. Habe von heute auf morgen das Medikament gewechselt. Der Grund war, dass ich hoffte mit Venlafaxin weniger in Gedankenkreisel zu stecken. Das funktiert wunderbar. Genau wie ich wollte.
Allerdings kann ich mich auch schlechter konzentrieren. Ich brauche mehr Kraft einen Gedanken fest zu halten. Fürs Arbeiten nicht so gut. Aber die Grübelei hat ein Ende.

Der 1 Tag war allerdings unschön. 20 min nach Einnahme spürte ich ein positives Gefühl Das verging schnell. Ich nahm alles verzerrt wahr und bekam ein starkes Hitzegefühl im inneren des Körpers. Starke Unruhe bis Panik. Ich legte mich kurz hin, es wurde schlimmer und ich wollte Hilfe holen. Als ich aufstand kam mir mein Körper wie lang gezogen vor, ich bin der Länge nach hingefallen und es rauschte nur in meinem Kopf, als ich wach wurde war mein MAnn an meiner Seite. Demnach war ich kurz bewusstlos...mit feuchten kalten Tüchern habe ich etwas Linderung gehabt. Am nächsten Tag habe ich die Tablette einfach klein gebrochen. Jetzt ist alles gut. Werde mir Retardierte besorgen demnächst.

Eingetragen am 28.02.2017 als Datensatz 76387
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Venlafaxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gewichtszunahme, Schwitzen, Nachtschweiß, Panikattacke bei Venlafaxin für Depressionen

Wirkte schnell und gut gegen meine Depressionen, Antriebslosigkeit, Sozialängste und Selbstzweifel bis hin zu Suizidgedanken. Hatte allerdings auch einige gravierende Nebenwirkungen, allem voran eine Gewichtszunahme von anfangs rund 60 kg auf bis zu 85 kg trotz unveränderter...

Venlafaxin bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VenlafaxinDepressionen9 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wirkte schnell und gut gegen meine Depressionen, Antriebslosigkeit, Sozialängste und Selbstzweifel bis hin zu Suizidgedanken. Hatte allerdings auch einige gravierende Nebenwirkungen, allem voran eine Gewichtszunahme von anfangs rund 60 kg auf bis zu 85 kg trotz unveränderter Ernährungsgewohnheiten, eine ausgeprägte Neigung zu starkem Schwitzen, Hitzeunverträglichkeit, Nachtschweißattacken. Mehrere Ausschleich- bzw. Absetzversuche sind fehlgeschlagen. Zum einen wegen massiver körperlicher Reaktionen, hochgradiger Desorientiertheit, massiver Panikattacken und Rückfall in depressive Stimmungslagen.

Eingetragen am 29.05.2017 als Datensatz 77604
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Venlafaxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Trevilor

Berichte über die Nebenwirkung Panikattacke bei Citalopram

 

Müdigkeit, Schwindel, Schwitzen, Gewichtsabnahme, Grübelzwang, Panikattacke, Unruhezustände bei Citalopram für Panikattacken, Grübelei v.a in Zudammenhang mit Zyklus

Ich nehme diese ,da ich seit fast einem Jahr mit Panikattacken zu tun habe.Hatte vorher Insidontropfen ,diese konnte ich nicht weiternehmen.Mein Blutdruck ist unter der Dosis die mir was gebracht hätte ständig hypoton(80/60).Ich habe auch einen Therapeuten besucht, der ebenso wie ich davon...

Citalopram bei Panikattacken, Grübelei v.a in Zudammenhang mit Zyklus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramPanikattacken, Grübelei v.a in Zudammenhang mit Zyklus1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme diese ,da ich seit fast einem Jahr mit Panikattacken zu tun habe.Hatte vorher Insidontropfen ,diese konnte ich nicht weiternehmen.Mein Blutdruck ist unter der Dosis die mir was gebracht hätte ständig hypoton(80/60).Ich habe auch einen Therapeuten besucht, der ebenso wie ich davon ausgeht ,dass es bei mir hormonelle Ursachen hat .Bestimmt nicht nur ,aber auffällig ist einfach dass nach meinem Eisprung bis zum einsetzen meiner Periode (und das jedes mal ) diese Probleme auftreten.Nun war ich bei einem Neurologen /Psychiater, der mir diese Tropfen gegeben hat und meinte ich solle sie ganz langsam einschleichen .Alle paar Tage einen Tropfen mehr bis 10 mg.
Meine Nebenwirkungen sind schon stramm ... Unruhe ,mehrmals in der Woche Panikattacken ,Grübeleien mehr als sonst ,Müdigkeit .... Das macht mit schon sehr zu schaffen ,da ich auch 2 Kinder habe und arbeiten gehe.
Die Frage wäre ,ob ich trotz der Nebenwirkungen die Tropfen weiter erhöhen soll ? Wie sind da eure Erfahrungen ?

Grüße

Eingetragen am 08.01.2022 als Datensatz 108709
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Citalopram
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Übelkeit, Panikattacke bei Citalopram für Panikattacken

Habe von meinem Arzt das Medikament wegen meiner akuten Panikattacken verschrieben bekommen. Habe es am ersten Tag nach Anweisung eingenommen und schon nach ca 2. Stunden die Wirkung zu spüren bekommen, allerdings nicht so, wie gewünscht. Mir wurde schlecht, alles drehte sich und ich bekam...

Citalopram bei Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramPanikattacken1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe von meinem Arzt das Medikament wegen meiner akuten Panikattacken verschrieben bekommen.
Habe es am ersten Tag nach Anweisung eingenommen und schon nach ca 2. Stunden die Wirkung zu spüren bekommen, allerdings nicht so, wie gewünscht.
Mir wurde schlecht, alles drehte sich und ich bekam eine Panikattacke nach der anderen, so schlimm, das ich über Nacht mit meiner Tochter zu meinem Vater musste, weil ich alleine absolut Angst hatte....... Was machst du wenn ......

Eingetragen am 14.09.2010 als Datensatz 27118
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Citalopram
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Citalopram

Berichte über die Nebenwirkung Panikattacke bei Sertralin

 

Druckgefühl im Kopf, Schüttelfrost, Panikattacke, Unruhe, Suizidgedanken bei Sertralin für Depression, Ängste

Ich habe aufgrund einer immer schlimmer werdenden Depression mit Ängsten vom Psychiater Sertralin verschrieben bekommen. Ich sollte die erste Woche mit 25 mg morgens anfangen. Schon am ersten Abend der Einnahme extremen Druck im Kopf. In der Nacht aufgewacht und gedacht ich bekomme einen...

Sertralin bei Depression, Ängste

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SertralinDepression, Ängste2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe aufgrund einer immer schlimmer werdenden Depression mit Ängsten vom Psychiater Sertralin verschrieben bekommen. Ich sollte die erste Woche mit 25 mg morgens anfangen. Schon am ersten Abend der Einnahme extremen Druck im Kopf. In der Nacht aufgewacht und gedacht ich bekomme einen Schlaganfall oder sterbe, der Kopf hat sich so extrem seltam angefühlt. Es endete in einer Panikattacke mit schlimmen Schüttelfrost. Den Rest der Nacht nicht geschlafen. Nach Rückversicherung beim Arzt könne das von der "Kinderdosis" nicht sein. Also wieder 25 mg probiert. Den ganzen Tag schlimme nervöse Anfälle, innere Unruhe, zittern und das allerschlimmste waren diese Zwangsgedanke an Selbstmord, die mir nie vorher in den Sinn gekommen wären. Der Kopf hat wie gedröhnt und ich habe mich schlimmer als eh schon gefühlt. Ich bin so schockiert über diese Nebenwirkungen, dass ich keine 3. Tablette mehr eingenommen habe.

Eingetragen am 27.11.2016 als Datensatz 75307
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sertralin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Panikattacke aufgetreten:

Herzrasen (29/134)
22%
Schwindel (24/134)
18%
Übelkeit (21/134)
16%
Unruhe (17/134)
13%
Kopfschmerzen (15/134)
11%
Durchfall (12/134)
9%
Müdigkeit (12/134)
9%
Atemnot (11/134)
8%
Schweißausbrüche (11/134)
8%
Benommenheit (10/134)
7%
Schlaflosigkeit (9/134)
7%
Angstzustände (8/134)
6%
Angst (8/134)
6%
Gewichtszunahme (7/134)
5%
Mundtrockenheit (7/134)
5%
Zittern (7/134)
5%
Atembeschwerden (6/134)
4%
Depressionen (6/134)
4%
Depression (6/134)
4%
Appetitlosigkeit (6/134)
4%
Schüttelfrost (6/134)
4%
Schwitzen (5/134)
4%
Depressive Verstimmungen (5/134)
4%
Kribbeln (5/134)
4%
Libidoverlust (5/134)
4%
Schwindel - Benommenheit (5/134)
4%
Kreislaufbeschwerden (4/134)
3%
Bluthochdruck (4/134)
3%
Weinerlichkeit (4/134)
3%
Erbrechen (4/134)
3%
innere Unruhe (4/134)
3%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 184 Nebenwirkungen in Kombination mit Panikattacke
[]