Jaydess

Das Medikament Jaydess wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Jaydess wurde bisher von 131 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 5.3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Jaydess traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Libidoverlust (27/115)
23%
Gewichtszunahme (17/115)
15%
Stimmungsschwankungen (16/115)
14%
Akne (15/115)
13%
Kopfschmerzen (15/115)
13%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 133 Nebenwirkungen bei Jaydess

Jaydess wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Endometriose10%(3 Bew.)
Depression7%(2 Bew.)
Kopfschmerzen7%(2 Bew.)
Haarausfall7%(2 Bew.)
Übelkeit7%(2 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 21 Krankheiten behandelt mit Jaydess

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Jaydess

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Mirena99% (1314 Bew.)
Unofem1% (20 Bew.)

Wir haben 115 Patienten Berichte zu Jaydess.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1670
Durchschnittliches Gewicht in kg650
Durchschnittliches Alter in Jahren270
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,260,00

In Jaydess kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Levonorgestrel

Fragen zu Jaydess

alle Fragen zu Jaydess

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Jaydess für Kopfschmerzen mit Menstruationsstörungen, Pickel, Herzrasen, Schwindel, Kopfschmerzen, Benommenheit, Angstzustände, Stimmungsschwankungen, Weinerlichkeit, Übelkeit

Hallo, Ich habe mir vor ca. 8 Monaten die Spirale Jaydess einsetzen lassen. Ich wollte diese anstatt der Mirena, da die Jaydess nur für drei Jahre ist und da ich erst 25 bin möchte ich vielleicht in drei Jahren Kinder. Das einsetzen der Spirale war sehr schmerzhaft, aber meine FÄ sagte das sei...

Jaydess bei Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessKopfschmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
Ich habe mir vor ca. 8 Monaten die Spirale Jaydess einsetzen lassen. Ich wollte diese anstatt der Mirena, da die Jaydess nur für drei Jahre ist und da ich erst 25 bin möchte ich vielleicht in drei Jahren Kinder. Das einsetzen der Spirale war sehr schmerzhaft, aber meine FÄ sagte das sei normal, da ich noch keine Kinder habe. Nach zwei Tagen waren die Schmerzen weg, sie kamen allerdings ständig wieder, ich hatte ständig und viel öfter meine Regel, was schon sehr nervig war. Ansonsten hatte ich eigentlich keine Beschwerden, bis vor ein paar Wochen. Es kam nacheinander, ich hab seit dem einsetzen viel mehr Pickel bekommen, obwohl ich früher eine sehr reine Haut hatte. Es kamen herzrasen, Schwindel, Kopfschmerzen, Benommenheit so wie Angstgefühle, Angst vor dem Sterben, Angst eine schlimme Krankheit zu haben dazu. Ich hatte das Gefühl neben mir zu stehen, als sei ich nicht ganz da und ich bekam außerdem Stimmungsschwankungen, weinte ständig (sooft wie nie in meinem Leben) und vor allem ständige Übelkeit. Ich dachte all das sei psychisch da ich meiner FÄ davon erzählte und sie mich nur "belächelt" hat und sagte all diese Beschwerden würden nicht von der Spirale kommen. Sie ist schließlich die Ärztin also glaubte ich ihr. Als es schlimmer wurde ging ich zum Hausarzt sowie auch ins Krankenhaus alles o.B., als es kaum noch auszuhalten war, hat mein Freund diese Seite hier gefunden und siehe da! Es ist als hätte ich diese Einträge verfasst! Alle Beschwerden treffen sowas von zu und da war mir klar, das Ding muss raus! Bin gestern dann direkt zum FA gefahren und die wollte mir das natürlich ausreden und sagte immernoch sie glaube nicht dass all das davon kommt! Ich mein es steht sogar in den NW! Ich habe gesagt das interessiert mich nicht was sie denkt, das soll einfach raus! Jetzt hoffe ich dass die Symptome nachlassen und ich bald wieder die alte bin.
Fazit: ich würde keinem mehr die Spirale empfehlen!

Eingetragen am  als Datensatz 74290
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung mit Dauerblutungen, Übelkeit, Angstzustände, Magen-Darm-Beschwerden, Fremdkörpergefühl, weinen, Hungergefühl

Ich neige zu starken Regelblutungen, die von grauenhaften Regelschmerzen begleitet werden. Durch Recherche bin ich auf das Verhütungsmittel Hormonspirale im Internet gestoßen und habe meine FA beim nächsten Termin dazu ausgefragt - diese hielt es für eine gute Idee, sie zu setzen, da die...

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung22 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich neige zu starken Regelblutungen, die von grauenhaften Regelschmerzen begleitet werden. Durch Recherche bin ich auf das Verhütungsmittel Hormonspirale im Internet gestoßen und habe meine FA beim nächsten Termin dazu ausgefragt - diese hielt es für eine gute Idee, sie zu setzen, da die Hormonspirale Regelblutungen vermindert und die Regelschmerzen reduziert (und daher auch z.B. bei Endometriose eingesetzt wird).
Bei der nächsten Regel ließ ich sie schließlich setzen. Dies tat zweimal kurz ordentlich weh, sonst verlief das Einsetzen gut, ich war optimistisch.

Die folgenden Wochen wurden allerdings die absolute Hölle. Zwei Wochen hatte ich durchgehend wehenartige Schmerzen, die so unerträglich waren, dass ich täglich während dieser Krampfanfälle schreien musste wie bei einer Geburt. Zudem war mir ständig übel, während ich gleichzeitig viel Hunger hatte. Mein Bauch war dauernd angespannt, ich hatte ein Fremdkörpergefühl und Verdauungsbeschwerden.
Ich konnte keinen Tag ohne Schmerzmittel oder Binde überstehen (Dauerblutungen).
Musste ständig weinen, hatte nur mehr Panik.
Doch die Kontrolle in der ersten Woche ergab: Spirale sitzt perfekt. Arthotec verschrieben bekommen: Sollte einmal den Muttermund ordentlich entspannen lassen und somit die gröbsten Schmerzen endgültig lindern. Der Plan ging nicht auf. Habe es dann länger genommen. Nach dem zweiten Absetzen waren die wehenartigen Schmerzen weg. Dafür gab es Schmerzen im gesamten Unterbauch im Darm- und Magenbereich (wie Messerstiche), mir war übel, weinte ständig, hatte nur mehr Panik, wachte in der Nacht auf wegen Schmerzen...
Bei einem Notfalltermin bei der FA stellte sich nur heraus, dass ich wohl eine Zyste gehabt hatte - die Spirale saß immer noch perfekt. Meine Unterleibsschmerzen konnte sie nicht erklären - hatten aber angeblich nichts mit der Spirale zu tun.

Aufgrund meines seelischen Zustandes und drei Wochen durchgehender Blutungen, psychischem Leidensdruck, Übelkeit, Fremdkörpergefühl, Angstzustände, etc. ließ ich sie mir aber endgültig ziehen.
Die FA hätte noch mit Antibiotika und einer Creme therapiert - ich hatte aber genug von Medikamenten und kein Vertrauen mehr in die Spirale nach den schlimmsten Wochen meines Lebens. Nie wieder!

Eingetragen am  als Datensatz 79274
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Unkomplizierte Verhütung mit Unterleibsschmerzen, Blutungen, Sexualstörungen, Gewichtszunahme, Heisshunger

Ich habe die Spirale jetzt fast 2 Jahre. Nachdem ich keine Kondome vertrage und sonst fast alle Verhütungsmethoden durch habe, wollte ich ein "unkompliziertes" und laut Ärzten verträgliches Verhütungsmittel mit "wenig Eingriff in den Hormonhaushalt". Der Preis war ein kleiner Schock, aber das...

Jaydess bei Unkomplizierte Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessUnkomplizierte Verhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Spirale jetzt fast 2 Jahre. Nachdem ich keine Kondome vertrage und sonst fast alle Verhütungsmethoden durch habe, wollte ich ein "unkompliziertes" und laut Ärzten verträgliches Verhütungsmittel mit "wenig Eingriff in den Hormonhaushalt".
Der Preis war ein kleiner Schock, aber das Einsetzen war noch schlimmer (trotz vorheriger Schmerzmitteleinnahme nach Anweisung).
Am Anfang (ca die ersten 7 Monate) hatte ich eigentlich durchgehend starke Unterleibsschmerzen, vor allem beim Sitzen oder in Bewegung und immer mal wieder Blutungen. Danach war es auszuhalten. Jetzt habe ich mittlerweile nicht nur öfters keine Lust auf Sex, sondern gar keine Lust mehr (fast schon eine Abneigung) und andere Nebenwirkungen was die Psyche betrifft. Ich habe ca 10 kg zugenommen (inwieweit die Jaydess da mitspielt kann ich nicht sagen, Heißhunger ist jedenfalls da - oder Frustessen?).
Jedenfalls überlege ich, sie vor den 3 Jahren ziehen zu lassen.
Es wäre interessant zu wissen, ob wer Erfahrungen nach dem Ziehen hat... und wie schnell sich der Körper wieder normalisiert.

Eingetragen am  als Datensatz 79229
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Depressionen, Angstzustände, DURCHFALL, Übelkeit, Trauma, Erbrechen, Realitätsverlust, Benommenheitsgefühl, Panikattacke... mit Genitalherpes, starke Schmerzen, Blutungsstörungen, Immunreaktivierungssyndrom, Weinerlichkeit, Wutanfälle, Panikattacke, Fremdkörpergefühl, Schlafprobleme

Ich möchte die Jaydess Spirale nicht schlecht reden. Das sind meine ganz persönlichen Erfahrungen damit: Das Einsetzen an sich waren die schlimmsten Schmerzen in meinem Leben. Die Ärztin musste mich danach sogar nach Hause fahren und meine Eltern mussten mich den ganze Tag betreuen. Auch die...

Jaydess bei Depressionen, Angstzustände, DURCHFALL, Übelkeit, Trauma, Erbrechen, Realitätsverlust, Benommenheitsgefühl, Panikattacke...

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessDepressionen, Angstzustände, DURCHFALL, Übelkeit, Trauma, Erbrechen, Realitätsverlust, Benommenheitsgefühl, Panikattacke...60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich möchte die Jaydess Spirale nicht schlecht reden. Das sind meine ganz persönlichen Erfahrungen damit:
Das Einsetzen an sich waren die schlimmsten Schmerzen in meinem Leben. Die Ärztin musste mich danach sogar nach Hause fahren und meine Eltern mussten mich den ganze Tag betreuen. Auch die Woche danach musste mein Freund auf mich aufpassen. Ich hatte nur Schmerzen und konnte mich nicht bewegen. Als hätte ich Wehen. Seit dem ist meine Monatsblutung mit diesen schlimmen Schmerzen behaftet. Auch meine Blutung hat sich total unzuverlässig verändert. Ein paar Wochen später habe ich in regelmäßigen Abständen Genitalherpes bekommen. Beim ersten Mal habe ich das wegen Unwissenheit eine Woche nicht bemerkt, was dann die 2. schlimmsten Schmerzen in meinem Leben verursacht hat. Wieder eine Woche im Bett mit meinem Freund als Arzt. Die ständige Angst danach war fast schlimmer als das widerkehren des Herpes. Danach hatte ich das Gefühl, dass sich mein Immunsystem gegen mich gerichtet hat. Ich bekomme immer noch ständig eine Erkältung und Fieber, was ich vorher so gut wie nie hatte. Müde und Energielos bin ich sowieso. Nun bin ich der Meinung, dass ich an Depressionen leide, anders kann ich mir meine Stimmungen und Heul- und Wutattacken nicht erklären. Der Höhepunkt war allerdings eine Panikattacke, ein paar Monate nach dem Einsetzen, sowie ständige Fremdkörpergefühle und das Gefühl nicht mehr ich selbst zu sein. Ich habe die Spirale dann nach einigen Wochen nach dem Einsetzen auch entfernt. Die Nebenwirkungen bis auf den Genitalherpes bin ich nicht los geworden. Im Gegenteil. Durch meine Stimmungen bin ich auf Einschlafmittel angewiesen und kann meistens nur durch den Konsum von Marihuana etwas essen. In meinem Job bin ich schon lange schlecht geworden und Stresssituationen sind nicht mehr auszuhalten für mich, weshalb ich nun kündigen muss.

Eingetragen am  als Datensatz 79589
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Endometriose mit Gewichtszunahme, Akne

Sollte die Jaydess wegen meiner Endometriose nehmen was totaler Quatsch ist. 6 Monate nach dem Einsetzten musste ich erneut Operiert werden.Habe die Jaydess wärend der OP wieder entfernen lassen...Nebenwirkungen: Akne!!! 4 Kilo zugenommen, Zysten in der Brust (die Schmerzen waren kaum...

Jaydess bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEndometriose6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sollte die Jaydess wegen meiner Endometriose nehmen was totaler Quatsch ist. 6 Monate nach dem Einsetzten musste ich erneut Operiert werden.Habe die Jaydess wärend der OP wieder entfernen lassen...Nebenwirkungen: Akne!!! 4 Kilo zugenommen, Zysten in der Brust (die Schmerzen waren kaum auszuhalten) , schlechte Laune! Auch 2 Monate nach der Entfernung habe ich noch extreme Hautprobleme. Nie wieder !
Man wird überhaupt nicht richtig aufgeklärt.
Die Kosten sind ca.300,-€ (die man quasi wegschmeißt wenn man sie nicht verträgt so wie ich)

Nicht zu empfehlen, wenn man auf seine Gesundheit achten möchte....

Eingetragen am  als Datensatz 82583
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung mit keine Nebenwirkungen

Bin insbesondere wegen meiner Migräne von der Pille auf die Jaydess umgestiegen und weil ich ein Verhütungsmittel wollte, bei dem ich nicht permanent das Gschieß habe, dass man die Einnahme vergessen könnte oder eine zeitliche Verschiebung in der Einnahme die Sicherheit reduziert. Ich bin rundum...

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung19 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bin insbesondere wegen meiner Migräne von der Pille auf die Jaydess umgestiegen und weil ich ein Verhütungsmittel wollte, bei dem ich nicht permanent das Gschieß habe, dass man die Einnahme vergessen könnte oder eine zeitliche Verschiebung in der Einnahme die Sicherheit reduziert.
Ich bin rundum glücklich und zufrieden. Seit ich die Jaydess habe und die Pille nicht mehr nehme habe ich wirklich keinerlei Migräne mehr. Ich habe weder Stimmungsschwankungen, noch Gewichtsschwankungen, noch unreine Haut bekommen und wollte zu den vielen negativen Erfahrungen auch meine positive Erfahrung teilen.
Ich würde mir die Jaydess jederzeit wieder einsetzen lassen und bin einfach wahnsinnig froh.

Eingetragen am  als Datensatz 86538
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Verhütung, Schmerzen (Menstruation) mit Unterleibsschmerzen, Gewichtsverlust

Die Jaydess wirkt einwandfrei. Ist bis jetzt auch nicht verrutscht. Habe allerdings nach ca. 4 Monaten enorm abgenommen, nach mehreren bluttests, Ultraschalluntersuchungen und einer Magenspiegelung wusste dann keiner mehr was ansonsten der Grund sein könnte, da mein Essverhalten dasselbe ist wie...

Jaydess bei Verhütung, Schmerzen (Menstruation)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessVerhütung, Schmerzen (Menstruation)-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Jaydess wirkt einwandfrei. Ist bis jetzt auch nicht verrutscht. Habe allerdings nach ca. 4 Monaten enorm abgenommen, nach mehreren bluttests, Ultraschalluntersuchungen und einer Magenspiegelung wusste dann keiner mehr was ansonsten der Grund sein könnte, da mein Essverhalten dasselbe ist wie vorher auch. Habe inzwischen leider einen eher bedenkenswerten bmi (16,1) und fühle mich körperlich genau so wie vorher auch aber würde halt gerne wissen, ob das vielleicht von der Jaydess kommen könnte.
Hin und wieder treten leider starke unterleibskrämpfe auf einmal im Monat ca., aber die Periode bleibt inzwischen komplett aus (was ebenfalls inzwischen am Gewicht liegen könnte). Dazu kommt dass das Rückholband nicht genug gekürzt wurde, sodass mein Partner beim GV regelmäßig davon geschnitten wird. Das ist leider alles nicht so toll, weshalb ich mir sie entfernen lassen werde. Zumal ich die Pille, die ich vorher hatte sehr gut vertragen habe und wieder zu dieser zurück will.
Dennoch denke ich, dass die Jaydess bei jedem andere Nebenwirkungen auslösen wird je nach stoffwechsel und hormonhaushalt eben und würde sie aufgrund der guten Wirkung deshalb weiter empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 83767
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung mit Schwindel, Übelkeit, Depressionen, Akne, Herzrasen, Angstzustände, Panikattacken, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Bauchkrämpfe, Panikzustände, starke Blutungen aus der Gebärmutter, Schmerzen bei der Monatsblutung, Pulsanstieg

Am 8.1.18 habe ich mir die Jaydess für viel Geld einsetzten lassen. Ende Januar hat es mit den Nebenwirkungen angefangen. Schwere Schwindelanfälle, Panikattacken, Angst vor schlimmen Krankheiten, Depressionen, Akne, Starke unterleibsschmerzen und starke+ lange Blutungen, Herzrasen, Schmerzen nach...

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am 8.1.18 habe ich mir die Jaydess für viel Geld einsetzten lassen. Ende Januar hat es mit den Nebenwirkungen angefangen. Schwere Schwindelanfälle, Panikattacken, Angst vor schlimmen Krankheiten, Depressionen, Akne, Starke unterleibsschmerzen und starke+ lange Blutungen, Herzrasen, Schmerzen nach dem Sex. Ich musste Antidepressiva und Herztabletten+ Schlaftabletten anfangen zu nehmen um überhaupt ein Mensch zu sein. Anfang April hatte ich die Schnauze voll und hab sie mir entnehmen lassen. Die Beschwerden die mit viel Tabletten und Geduld eingedämmt waren kamen mit voller Wucht wieder(Die ersten Wochen nochmal, der Körper muss sich wieder neu einstellen etc.) Ich bin froh wenn diese Zeit vorbei ist und ich würde mir nie wieder mehr eine Spirale zulegen.

Eingetragen am  als Datensatz 82965
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung mit Übelkeit, Durchfall, Zyklusstörungen, Kopfschmerzen, Schwindel, Herzstolpern, Pulsanstieg

Ich habe mir die Spirale im Februar 2016 legen lassen. Kostenpunkt waren 360 Euro + Kontrolle jedes halbe Jahr für 20 Euro - für einen Studenten ein hoher Preis. Das Legen war schon relativ schmerzvoll, aber ging. Mir war auch klar, dass in den ersten drei Monaten es zu...

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mir die Spirale im Februar 2016 legen lassen.
Kostenpunkt waren 360 Euro + Kontrolle jedes halbe Jahr für 20 Euro - für einen Studenten ein hoher Preis.
Das Legen war schon relativ schmerzvoll, aber ging.
Mir war auch klar, dass in den ersten drei Monaten es zu Dauer-Schmierblutungen kommen kann, was auch der Fall war.
Allerdings sagte mir die Ärztin, dass es danach oft der Fall ist, dass die Periode viel kürzer ist, oder gar nicht mehr kommt. Durch die niedrig dosierten Hormone sollte sie besonders verträglich sein, da ich den NuvaRing nicht vertrug.
Doch dann fingen sich an alle verschiedenen Symptome abzuwechseln und blieben zum Großteil monatelang.
Darunter zählten:
Gefühlsstörungen in der Gesichtshälfte, Übelkeit, Durchfall, Herzstolpern (alle paar Minuten den ganzen Tag lang), Kopfschmerzen, Schwindel, anormal hoher Ruhepuls.
Es wurden viele Untersuchungen gemacht, doch nie wurde eine Ursache gefunden.
So viele Symptome, die meinen Alltag sogar beeinträchtigen hatte ich vor der Spirale nie.
Auch die Blutung dauert bei mir jetzt immer zwei Wochen. Sie ist zwar schwächer, aber die Schmerzen sind dafür genauso stark. So fühlt man sich während der Hälfte des Zyklus genau so, als hätte man die Periode in voller Stärke.

Eingetragen am  als Datensatz 82876
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung mit Unterleibskrämpfe, Kreislaufbeschwerden, Hormonelle Störungen, Schmerzen, Übelkeit

Direkt nach der Implantation extreme Kreislauf Probleme. Blackout. Extreme Übelkeit. Unterleibskrämpfe. Mir ging es sehr schlecht. Ich könnte nicht mehr stehen. Ich hatte zuvor nie Probleme mit Unterleibsschmerzen während der Menstruation. Jetzt starke Schmerzen. Sogar Entzündungen. Was...

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Direkt nach der Implantation extreme Kreislauf Probleme. Blackout. Extreme Übelkeit. Unterleibskrämpfe. Mir ging es sehr schlecht. Ich könnte nicht mehr stehen.

Ich hatte zuvor nie Probleme mit Unterleibsschmerzen während der Menstruation. Jetzt starke Schmerzen. Sogar Entzündungen.
Was normal ist, ist dass man während der Menstruation nicht mehr blutet.

Sie sitzt jetzt leider nicht mehr da wo sie sitzen sollte (so mein Gynäkologe), warum oder wie das kommen kann weiß ich auch nicht. Daher ist sie nicht mehr zuverlässig und ich bekomme wieder Menstruationsblutungen. Preis Leistung ist daher dadurch nicht mehr so gut.

Bin leider nicht überzeugt.

Eingetragen am  als Datensatz 89191
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Wollte die Pille nicht mehr nehmen mit starke Gewichtszunahme, Unterleibskrämpfe

Ich habe die Jaydess jetzt schon 3 Jahre lang drinnen und ich kann aus Erfahrung sagen dass dass einsetzen dieses Verhütungsmittels sehr schmerzhaft war trotz Schmerzmittel in ersten 3 monaten hatte ich noch ziehmlich Schmerzen nach den Schmerzen sind meine Tage ein halbes Jahr lang weg...

Jaydess bei Wollte die Pille nicht mehr nehmen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessWollte die Pille nicht mehr nehmen3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Jaydess jetzt schon 3 Jahre lang drinnen und ich kann aus Erfahrung sagen dass dass einsetzen dieses Verhütungsmittels sehr schmerzhaft war trotz Schmerzmittel in ersten 3 monaten hatte ich noch ziehmlich Schmerzen nach den Schmerzen sind meine Tage ein halbes Jahr lang weg geblieben. Bei der Periode habe ich keine Probleme was Schmerzen betrifft. Im 2ten Jahr hatte ich teilweise ziehmlich starke Unterleibkrämpfe und eine Zyste am Linken Eileiter die aber Gott sei Dank von alleine weg ging. Diese Unterleibkrämpfe habe ich immer noch und dass teilweise so stark dass ich mich kaum noch bewegen kann. Doch in diesem Jahr geht es bei mir wegen der Jaydess drunter und drüber: zuerst hatte ich eine totale Gewichtsabnahme von 3 kg in einer Woche dann auf einmal wieder brutale zunahme von 3 kg. Dann hatte ich derbes stechen in der Brust als ich dass dann beim Frauenarzt gemeldet hab war die Diagnose Wasser in der Brust. Im Dezember kommt die Jaydess raus und ich lass sie mir nicht mehr einsetzen diese 3 Jahre sind die schlimmsten. Also ich kann sie nicht empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 89121
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung mit Bauchkrämpfe, Depressionen, Kopfschmerzen, Libidoverlust, Antriebslosigkeit, Müdigkeit

Ich habe mir die Spirale vor zwei Monaten legen lassen. Da ich leider chronisch Darmkrank bin und die Spirale mit am sicheresten zwecks Vergütung sein soll, laut meiner Frauenärztin. Das einlegen war schmerzfrei und schnell. Gleich danach brach mein Kreislauf zusammen, dass wäre such normal, lt...

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mir die Spirale vor zwei Monaten legen lassen. Da ich leider chronisch Darmkrank bin und die Spirale mit am sicheresten zwecks Vergütung sein soll, laut meiner Frauenärztin. Das einlegen war schmerzfrei und schnell. Gleich danach brach mein Kreislauf zusammen, dass wäre such normal, lt der Ärztin. Leider hab ich seitdem nur Gesundheitliche Probleme wie Bauchkrämpfe, Depressionen, Kopfschmerzen, Unlust, antriebslosigkeit, gereizt, müde ect. Mein normaler Alttag is sehr eingeschränkt, ich habe normalerweise 4-5 pro Woche Sport gemacht, dass geht jetzt nicht mehr. Da mein Internist mich sicherheitshalber ins MRT geschickt hat zwecks meiner Erkrankung und nichts in dieser Richtung gefunden hat, und lt den Blutbild soweit alles in Ordnung ist. Mein Hausarzt ist ratlos. Darauf hin bin ich zur Frauenarzt und hab ihr alles erzählt. Nach der Kontrolle sei alles normal und der Körper müsste sich erst mal dran gewöhnen. Die Schmerzen sollten nach ihrer Aussage besser werden, sonst sollte ich mich nochmal melden.
Es ist noch nicht besser geworden und ich hab mir jetzt einen Termin zum entfernen geben lassen. Die Ärztin wollte mich überreden es nochmal abzuwarten, da ich mich erst dran gewöhnen müsste. Wielang ich noch warten soll bis es besser wird, könnte sie mir nicht sagen. Aber mein Entschluss steht fest. Echt schade für das Geld, weil sie ja nicht gerade billig ist. Aber ich freu mich auf den Termin und hoff das es mir dann wieder besser geht und ich wieder mein normales Leben leben kann

Eingetragen am  als Datensatz 87125
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Verhütung mit Brustschmerzen, Gewichtszunahme, geschwollener Bauch, migräneartige Kopfschmerzen, Unterleibschmerzen

Ich liess mir die Jaydess das zweite Mal setzen.Das erste Mal hatte ich bis auf Schmierblutungen und Anfang einen unangenehmen Intimgeruch keine NW..Einsetzen war der Horror,beide Male..ich hatte fast 2 Wochen starke Unterleibsschmerzen.Danach war bei der ersten Spirale alles ok,weshalb ich mich...

Jaydess bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessVerhütung6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich liess mir die Jaydess das zweite Mal setzen.Das erste Mal hatte ich bis auf Schmierblutungen und Anfang einen unangenehmen Intimgeruch keine NW..Einsetzen war der Horror,beide Male..ich hatte fast 2 Wochen starke Unterleibsschmerzen.Danach war bei der ersten Spirale alles ok,weshalb ich mich auch dazu entschlossen hatte sie direkt wieder einsetzen zu lassen.Was soll ich sagen,es ist der Horror..ich fühle mich Dauerschwanger,meine Brüste sind um fast das doppelte angeschwollen,sind heiss und berührungsempfindlich..wie ein Dauer-Milchstau,ich bin total in die Breite gegangen,besonders an Bauch und Po,hab 8 Kilo zugenommen und habe einen total geschwollenen Bauch.Dazu kommen Heisshungerattacken,Migräneattacken und Unterleibsschmerzen mind.1x die Woche..ich habe das Gefühl mein Körper wehrt sich dieses Mal wehement..Termin zum ziehen steht schon da wir nebst dem dass es unerträglich ist nun eh entschlossen haben nochmal Nachwuchs zu wollen und mein Mann sich dann sterilisieren lassen wird(oder ich)...
Ich rate nicht unbedingt davon ab aber empfehle sie auch nicht..jeder Körper reagiert anders.Preis ist für mich gerechtfertigt sofern man sie die vollen 3 Jahre drinlassen kann.

Eingetragen am  als Datensatz 86757
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung mit Libidoverlust, Haarausfall, Herzrasen, Angstzustände, Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen

Ich habe duch die Spirale folgende Nebenwirkungen bekommen: - Libido verlust - verstärkter Haarausfall im Vorderen Bereich des Kopfes - Herzrasen - Angstzustände / innere Unruhe - Schilöddrüsenfunktion hat sich verändert (Arzttermin steht aus) - Hämorrhoiden - Kopfschmerzen -...

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe duch die Spirale folgende Nebenwirkungen bekommen:
- Libido verlust
- verstärkter Haarausfall im Vorderen Bereich des Kopfes
- Herzrasen
- Angstzustände / innere Unruhe
- Schilöddrüsenfunktion hat sich verändert (Arzttermin steht aus)
- Hämorrhoiden
- Kopfschmerzen
- Stimmungsschwankungen
- depressive Schübe, meist zum Ende des Zyklu
- Obstipation
Es würden mir wahrscheinlich noch mehr einfallen, enn ich mir zwei Tage Zeit lassen würde. Diese sind die auffälligsten und die, die mir das Leben schwer gemacht haben.
Ich habe mir die Jaydess wieder entfernen lassen und ich konnte wieder positive Veränderungen feststellen, nach nur 22 Tagen.
Natürlich benötigte das ein paar Tage, aber meine Stimmung hat sich stark ins Positive verändert.
Die Hämorrhoiden haben sich etwas verbessert und auch die Kopfschmerzen.
Diese hatte sich fast täglich und seit der Entnahme, nur noch einmal die Woche.

Leider wird den Patientinnen 'erzählt' das die Jaydess lediglich Lokal wirken würde.
Auch werden die Patientinnen nur spärlich aufgeklärt, was zur Folge hat, dass man erst beim tragen der Spiral sich damit auseinander setzt.
Ich habe lediglich den Beipackzettel bekommen und ich sollte mir diesen durchlesen.
Auch beim Gepräch, mit meinem Gynäkologen, wurden die Nebenwirkungen abgewunken. Diese würden auf keinen Fall von der Spirale kommen und läge an der Frau selbst.
Aufgrund dieser Aussage, die vor der Entnahme stattfand, werde ich den Gynäkologen wechseln.
Leider habe ich erst im nachhinein gelesen, dass einige Gynäkologen die Nebenwirkungen herunterspielen.

Zum Glück habe ich, meiner Gesunheit zu liebe, die Spirale entfernen lassen.

Eingetragen am  als Datensatz 86486
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung mit Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Gewichtszunahme, Kopfschmerzen, Akne, Blasenentzündung, Nierenbeckenentzündung, Unterbauchschmerz

Aufgrund von Pillenunverträglichkeit entschieden meine Frauenärztin und ich, die Jaydess zu probieren. Ich glaube, ich gehöre zu wenigen Frauen, die sich den ganzen Spaß die volle Laufzeit angetan haben, aber ich würde es wohl tatsächlich keiner Freundin oder Bekannten empfehlen. Ich hatte...

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund von Pillenunverträglichkeit entschieden meine Frauenärztin und ich, die Jaydess zu probieren.

Ich glaube, ich gehöre zu wenigen Frauen, die sich den ganzen Spaß die volle Laufzeit angetan haben, aber ich würde es wohl tatsächlich keiner Freundin oder Bekannten empfehlen.
Ich hatte ständig Stimmungsschwankungen, etliche Zysten, die fast immer separat mit Hormonen behandelt werden mussten (meist immer circa 5cm groß) und oftmals auch operativ hätten entfernt werden müssen.
Ich habe 5 Kilo zugenommen, aber nichts an meinem Essverhalten geändert.
Blasenentzündungen (heftige, die die Niere in kurzer Zeit mitbefallen haben), kompletter Libidoverlust, Akne, Depressionen.

Ich bin froh, dass sie draußen ist und lasse meinen Körper jetzt erst einmal mit Hormonen in Ruhe.
Ich rate echt ab.

Eingetragen am  als Datensatz 86434
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung mit Müdigkeit, Libidoverlust, Rückenschmerzen, Unterleibschmerzen

Ich hatte mich für die Hormobspirale entschieden da ich die Pille ständig vergessen hatte und auch hier Probleme mit unregelmäßigen Schmerzen und Blutungen hatte. Das Einsetzen war furchtbar, solch einen Schmerz hatte ich noch nie, direkt ging der Kreislauf in den Keller und ich hatte...

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte mich für die Hormobspirale entschieden da ich die Pille ständig vergessen hatte und auch hier Probleme mit unregelmäßigen Schmerzen und Blutungen hatte.
Das Einsetzen war furchtbar, solch einen Schmerz hatte ich noch nie, direkt ging der Kreislauf in den Keller und ich hatte Schweißausbrüche. Auch die Tage danach hatte ich starke Schmerzen. Beim Kontrolltermin war aber alles ok. Seither habe ich Rückenschmerzen insbesondere während der Periode und zunehmend das Gefühl dass dieser Fremdkörper stört. In einem Monat lasse ich sie wieder entfernen und das war's dann hoffentlich mit den Schmerzen.

Eingetragen am  als Datensatz 85739
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Vorschlag:Empfängnisverhütung mit Gewichtszunahme

Ich habe die Jaydess seit ca. 2 Jahren. Ich wollte eine Verhütungsmethode mit weniger Hormonen, da ich von der Pille fast ständig Kopfschmerzen bekommen hatte. Nach einsetzen hatte ich ein paar Tage Unterleibsschmerzen und ca. 2 Wochen Kopfschmerzen, was vielleicht auch vom Absetzen der Pille...

Jaydess bei Vorschlag:Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessVorschlag:Empfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Jaydess seit ca. 2 Jahren. Ich wollte eine Verhütungsmethode mit weniger Hormonen, da ich von der Pille fast ständig Kopfschmerzen bekommen hatte. Nach einsetzen hatte ich ein paar Tage Unterleibsschmerzen und ca. 2 Wochen Kopfschmerzen, was vielleicht auch vom Absetzen der Pille gekommen ist. Seitdem habe ich meine Periode kaum noch, nur leichte Schmierblutungen ca. 1 mal im Monat. Ich habe keine Nebenwirkungen bemerkt, bis auf deutliche Gewichtszunahme von ca 7-10 kg über die 2 Jahre. Ich muss allerdings anmerken dass ich damals erst 18 war und es sein kann dass ich einfach durchs "Erwachsen werden" zugenommen hab. Allgemein würde ich die Jaydess empfehlen, weil sie zumindest für mich gut verträglich und unkompliziert ist. Was mich nur etwas stört ist dass man nie Sicherheit hat, ob man nicht Schwanger sein könnte, wenn die Tage ausbleiben.

Eingetragen am  als Datensatz 84903
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung mit Müdigkeit, Schmerzen, Haarausfall, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, Depressionen, Kopfschmerzen, Akne, Verstopfung, Panikattacken, Rückenschmerzen, Blähungen, Angststörungen, innere Unruhe, Fremdkörpergefühl

Müdigkeit, Hautunreinheiten, Akne, Verstopfung, Fremdkörpergefühl, extreme Schmerzen, Depressionen, Angststörungen, Panikattacken, Stimmungsschwankungen, Schlafstörung Schmierblutung (sehr häufig), Ausbleiben der Blutungen, Kopfschmerzen, Haarausfall, Innere Unruhe, Rückenschmerzen, Blähungen....

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit, Hautunreinheiten, Akne, Verstopfung, Fremdkörpergefühl, extreme Schmerzen, Depressionen, Angststörungen, Panikattacken, Stimmungsschwankungen, Schlafstörung
Schmierblutung (sehr häufig), Ausbleiben der Blutungen, Kopfschmerzen, Haarausfall, Innere Unruhe, Rückenschmerzen, Blähungen.
Viel zu wenig Aufklärung, vor allem auf Psyschicher Ebene!!!! Ich würde ständig mit den Schmerzen abgetan: es wird besser oder sei normal. Also dachte ich mir ich müsste mit all den Beschwerden irgendwie klarkommen. Ebenfalls war das einsetzen sehr sehr schmerzhaft, weshalb ich jetzt Angst vor den Frauenarztbesuchen und das Entnehmen der Spirale habe. Ich wünschte ich hätte viel früher selbst über die Jaydess recherchiert und hätte das meinen Körper und meiner Seele nie angetan!!!! Vor allem die mangelnde Aufklärung des Frauenarztes ärgert mich sehr. Für meine Meinung hätte ich Schmerzensgeld dafür verdient. NIE WIEDER. UND ich rate es jeder einzelnen Frau ab! Ich hätte nie gedacht das das Risiko über solche Nebenwirkungen so hoch ist. Ich bin so verärgert und wütend, das die Beschwerden auch wahrscheinlich nach Entnahme noch einige Zeit ertragen muss.. ich hoffe das hier liest jede, die die Überlegung hat sich die Jaydess einsetzen zu lassen und hoffe das es jeder einzelnen Frau die Beschwerden und Nebenwirkungen ersparen kann. Vor allem die auf Psyschicher Basis.

Eingetragen am  als Datensatz 84848
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):45
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Verhütung mit Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Schmierblutungen

Ich bin 24 Jahre alt, 1,63 groß und wiege 50 Kilo. Als ich mir die Jaydess einsetzen ließ, dachte ich, das sei die beste Lösung. An nichts mehr denken die nächsten drei Jahre, denn Kinder waren ohnehin in der nächsten Zeit nicht geplant. Folglich freute ich mich sogar auf das Einsetzen. Das war...

Jaydess bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessVerhütung9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 24 Jahre alt, 1,63 groß und wiege 50 Kilo. Als ich mir die Jaydess einsetzen ließ, dachte ich, das sei die beste Lösung. An nichts mehr denken die nächsten drei Jahre, denn Kinder waren ohnehin in der nächsten Zeit nicht geplant. Folglich freute ich mich sogar auf das Einsetzen. Das war sogar ganz gut auszuhalten. Ich nahm vorher eine Ibuprofen 600 ein sowie eine Tablette, die die Gebärmutter weich macht und somit das Einsetzen des Hormonschirmchens vereinfachte. Am selben Abend jedoch bekam ich unerträgliche Schmerzen. Ich dachte, das wäre nur, weil mein Körper sich jetzt kurz nach der Einlage gegen den Fremdkörper auflehnt. Aber das war nur der Anfang.
Insgesamt trug ich die Spirale neun Monate lang, ehe ich es nicht mehr ausgehalten habe. Stimmungsschwankungen, dauerhafte Schmierblutungen und Schmerzen beim Sex. Noch dazu kam, dass ich kaum feucht wurde, was vorher nie ein Problem war. Und das Schlimmste: die Lust war weg. Komplett. So gesehen war die Spirale also äußerst wirksam als Verhütungsmittel, denn ich wollte gar keinen Sex mehr haben.
Während der Regel waren die Schmerzen sogar noch schlimmer als die, die ich tagtäglich mit mir trug. Mehrere kleinere Zysten bildeten sich im Eierstock.

Nach neun Monaten konnte ich nicht länger "warten", ob es denn mal besser werden würde. Ein ganzes Jahr voller Schmerzen - so eine lange Eingewöhnung war es mir nicht wert, denn ich litt sehr. Als man die Jaydess dann schlussendlich zog, fühlte es sich an, als ob der ganze Druck plötzlich abfiel. Das geschah im Februar 2018. Heute, rund vier Monate später, muss ich sagen, es ist immer noch nicht alles so, wie es vorher war. Die Libido ist nicht völlig zurück, denn ich verspüre eine leichte Taubheit untenherum, was es immer noch schwer macht, beim Geschlechtsverkehr viel zu fühlen. Ich kann nur hoffen, dass sich das in Zukunft ändert.

Es kann gut sein, dass es Frauen gibt, die die Jaydess gut vertragen. Ich weiß nicht, ob es an der Größe, dem Gewicht, der Statur der Frauen ankommt. Ich kann aber definitiv meiner Erfahrung nach sagen, dass ich die Jaydess NICHT weiterempfehlen kann und Frauen davon abraten würde, sich diese einsetzen zu lassen.

Eingetragen am  als Datensatz 84383
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Verhütung mit Gewichtszunahme, Schmierblutungen, Müdigkeit

Ich habe mir aus Bequemlichkeit und schlechten Erfahrungen mit verschiedenen Pillen die Jaydess andrehen lassen. Eigentlich vetrage ich sie gut. (Keine Schmerzen bei der Regel und keine Migräne mehr)Aber immer nach GV kriege ich tagelang schmierblutungen. Auch plagt mich extreme Unlust. Mein...

Jaydess bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessVerhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mir aus Bequemlichkeit und schlechten Erfahrungen mit verschiedenen Pillen die Jaydess andrehen lassen. Eigentlich vetrage ich sie gut. (Keine Schmerzen bei der Regel und keine Migräne mehr)Aber immer nach GV kriege ich tagelang schmierblutungen. Auch plagt mich extreme Unlust. Mein Gewicht ist eine Katastrophe!! Habe meine Ernährung umgestellt und achte wirklich sehr was ich esse, habe in 2 Jahren hormoneller Verhütung 15 Kilo zugenommen und es ist kein Ende in Sicht.Bin auch immer sehr müde, könnte jede freie Zeit mit schlafen verbringen. Habe mich jetzt entschlossen sie zu ziehen.

Eingetragen am  als Datensatz 83083
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Leserin
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung mit Gewichtszunahme, Pickel

Seit einem Jahr verhüte ich mit der Jaydess. Habe leider seither schon 10kg zugenommen. Ich musste meine Ernährung sofort umstellen. Jetzt bin ich relativ stabil, bedingt aber viel Sport und eine gesunde und ausgewogene Ernährung, was manchmal im Alltagsstress sehr schwierig und frustrierend sein...

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit einem Jahr verhüte ich mit der Jaydess. Habe leider seither schon 10kg zugenommen. Ich musste meine Ernährung sofort umstellen. Jetzt bin ich relativ stabil, bedingt aber viel Sport und eine gesunde und ausgewogene Ernährung, was manchmal im Alltagsstress sehr schwierig und frustrierend sein kann. Habe auch etwas Mitesser und Pickel im Gesicht bekommen, hatte sonst immer eine recht saubere Haut. Seit ca. 7 Monate habe ich meine Periode nicht mehr und manchmal Unterleibschmerzen (sind zum aushalten). Für Frauen mit Gewichtsstörungen nicht empfehlenswert!

Eingetragen am  als Datensatz 81206
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Bauchkrämpfe, In Bauchraum gewandert mit Bauchraumbeschwerden

Leider ist meine jaydess, nachdem ich 2 Jahre total glücklich und zufrieden damit war, in den Bauchraum gewandert und war nur operativ zu entfernen. Die FA konnte die Jaydess bei der Routine Untersuchung nicht finden. Im Röntgenbild war sie dann erkennbar. Sie musste per Bauchspiegelung...

Jaydess bei In Bauchraum gewandert; Bauchspiegelung zur Entfernung bei Bauchkrämpfe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessIn Bauchraum gewandert-
Bauchspiegelung zur EntfernungBauchkrämpfe-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leider ist meine jaydess, nachdem ich 2 Jahre total glücklich und zufrieden damit war, in den Bauchraum gewandert und war nur operativ zu entfernen.
Die FA konnte die Jaydess bei der Routine Untersuchung nicht finden. Im Röntgenbild war sie dann erkennbar.
Sie musste per Bauchspiegelung entfernt werden. Ich finde es ein Unding, dass soetwas passieren kann. Nach der OP ging es mir sehr schlecht und ich habe eine ca 3cm lange Narbe am Bachnabel zurückbehalten, die mich immer daran erinnern wird, dass ich einfach nur verhüten wollte. Die Kosten der OP musste meine Krankenkasse übernehmen. In FA habe ich kein Vertrauen mehr. Meine FA schlug die Jaydess sogar erneut vor, was für mich absolut ausgeschlossen war. Ich habe mich sehr hilflos gefühlt, da mir auch niemand sagen konnte oder wollte, wie das passieren kann. Ich werde nie wieder hormone oder sonst irgendwelche unnatürlichen Dinge zur Verhütung an meinen Körper lassen. Ich nutze nun, im Moment sehr glücklich das diaphragma Caya.

Eingetragen am  als Datensatz 79771
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Bauchspiegelung zur Entfernung
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung mit Schwindel, Brustschmerzen, unregelmäßige Menstruationsblutungen

Ich habe die Jaydess seit etwas mehr als zwei Jahren. Davor nahm ich 5 Jahre lang die Pille bei der ich im letzten Jahr zunehmend Nebenwirkungen bemerkte. Nun ist es ähnlich, die Nebenwirkungen werden langsam immer deutlicher wobei ich mich schon gefragt habe ob das einfach so ist oder von der...

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Jaydess seit etwas mehr als zwei Jahren.
Davor nahm ich 5 Jahre lang die Pille bei der ich im letzten Jahr zunehmend Nebenwirkungen bemerkte.
Nun ist es ähnlich, die Nebenwirkungen werden langsam immer deutlicher wobei ich mich schon gefragt habe ob das einfach so ist oder von der Jaydess kommt.
Mein Bauch und Kopf sagen jedoch beide Ja!

Jetzt bin ich am überlegen sie vorzeitig entfernen zu lassen da mich die Nebenwirkungen wirklich belasten.
Darunter vor allem ganz schlimme Brustschmerzen die meist nach dem ES auftreten und zur Blutung wieder verschwinden. Nun haben sie jedoch direkt danach wieder eingesetzt was mich echt belastet. Dazu kommen Kopfschmerzen und Schwindel sowie unregelmäßige Bauchschmerzen.

Im Juli nächstes Jahr sollte sie regulär raus und danach kommen auch sicher keine Hormone mehr an mich ran. Vermutlich muss sie aber schon früher dran glauben...

Eingetragen am  als Datensatz 79618
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung mit Akne, Pickel, Gewichtszunahme, Dehnungsstreifen, Bauchkrämpfe

Einlegen war schmerzhaft, aber erträglich. Den Tag der Einlage hatte ich heftige Bauchkrämpfe. Danach bekam ich 3 Monate Dauerbluten, über weitere Monate hinweg hatte ich dann auch schon mal 2-3 Tage keine Blutung. Weitere Nebenwirkungen waren heftige Akne und Pickel, Gewichtszunahme, heftige...

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Einlegen war schmerzhaft, aber erträglich.
Den Tag der Einlage hatte ich heftige Bauchkrämpfe. Danach bekam ich 3 Monate Dauerbluten, über weitere Monate hinweg hatte ich dann auch schon mal 2-3 Tage keine Blutung.
Weitere Nebenwirkungen waren heftige Akne und Pickel, Gewichtszunahme, heftige Dehnungsstreifen und zuletzt immer stärker werdende Krämpfe. Zusätzliche Hormone zur Behandlung des Dauerblutens haben dann auch noch übelste Depressionen und Stimmungsschwankungen ausgelöst.
Auch wurden Hefepilzinfektionen genauso begünstigt wie unter der Pille.

Eingetragen am  als Datensatz 77997
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung mit Kreislaufbeschwerden, Unterleibschmerzen

Ich habe mir am Mittwoch die Jaydess einsetzen lassen. schon beim einsetzten bekam ich ziemlich starke Unterleibsschmerzen. Nachdem aufstehen würde mir gleichzeitig noch ziemlich schwindelig. Ich müsste dann auch zwei Stunden in der Praxis liegen bleiben, da mein Kreislauf dermaßen in den...

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mir am Mittwoch die Jaydess einsetzen lassen. schon beim einsetzten bekam ich ziemlich starke Unterleibsschmerzen. Nachdem aufstehen würde mir gleichzeitig noch ziemlich schwindelig.
Ich müsste dann auch zwei Stunden in der Praxis liegen bleiben, da mein Kreislauf dermaßen in den Keller ging, und es erst besser wurde nachdem ich ein Medikament zur kreislaufstabilisierung bekommen habe.
Zuhause ging das ganze dann weiter mit starken Unterleibsschmerzen und Kreislaufproblemen. Auch mit einigen Schmerzmitteln war es nur schwer auszuhalten. Ebenso am nächsten Tag wo man es dann einfach über sich ergehen lässt. Bereits am dritten Tag war ich morgens wieder in der Praxis um es mir zu entfernen. Kaum war es draussen wurden die Schmerzen leichter und der Kreislauf stabiler.
Jeder Mensch reagiert auf so etwas anders, ich jedoch, werde zu keiner Hormonspirale mehr zurück greifen und wieder die Pille nehmen, bei der ich nie Nebenwirkungen hatte nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 77671
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Stimmungsschwankungen, lange Periode, Hautunreinheiten, Depressiv

Ich habe die Jaydess vor anderthalb Jahren einsetzen lassen, das einsetzen war die Hölle es war sehr schmertzhaft. Dannach hatte ich sicherlich etwa 5 Monate durchgehend meine Periode mit Unterleibsschmerzen. Nach und nach kahmen dann die Stimmungsschwankungen bis hin zu richtigen Depressionen um...

Jaydess bei Stimmungsschwankungen, lange Periode, Hautunreinheiten, Depressiv

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessStimmungsschwankungen, lange Periode, Hautunreinheiten, Depressiv-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Jaydess vor anderthalb Jahren einsetzen lassen, das einsetzen war die Hölle es war sehr schmertzhaft. Dannach hatte ich sicherlich etwa 5 Monate durchgehend meine Periode mit Unterleibsschmerzen. Nach und nach kahmen dann die Stimmungsschwankungen bis hin zu richtigen Depressionen um die Periode herum. Meine Periode habe ich übrigens regelmässig sehr sehr stark und genau am Stück 2Wochen lang :( von Haut unreinheiten fang ich garnicht erst an zu reden!! Auch öfters hab ich mit Pilzinfektionen zu kämpfen was ich vorher nie hatte. Ich kann diese Spirale echt keiner Frau weiterempfehlen es ist seit anfang an ein Alptraum.

Eingetragen am  als Datensatz 93820
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung

Nachdem ich mir vor über 2,5 Jahren die Hormonspirale auf Empfehlung meiner Ärztin hatte setzen lassen, gab es zunächst wenige Nebenwirkungen, bis auf gelegentliche Zwischenblutungen und ab und an ein Ziehen im Unterleib. Was ich leider erst viel später bemerkt habe, waren die psychischen...

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich mir vor über 2,5 Jahren die Hormonspirale auf Empfehlung meiner Ärztin hatte setzen lassen, gab es zunächst wenige Nebenwirkungen, bis auf gelegentliche Zwischenblutungen und ab und an ein Ziehen im Unterleib.
Was ich leider erst viel später bemerkt habe, waren die psychischen Nebenwirkungen, die schleichend stärker wurden. Drei Monate nach dem einsetzen der Spirale musste ich mit der Einnahme von Antidepressiva beginnen, da ich schwere depressive Episoden in Abwechslung mit immer häufiger auftretenden Panikattacken hatte. Durch die medikamentöse Behandlung wurden die Symptome zunächst schwächer, aber auf Dauer dann wieder stärker. Vor allem schwere depressive Episoden sind immer öfter aufgetreten, so dass ich in schlimmen Phasen in die psychiatrische Notaufnahme fahren musste. Vor einigen Monaten ist mir dann der zeitliche Zusammenhang aufgefallen und ich habe angefangen, zu recherchieren. Mein Frauenarzt (in der Zwischenzeit habe ich Gottseidank gewechselt) hat mich zu diesem Thema sehr ausführlich beraten und mir erklärt, dass er mir auf keinen Fall die Hormonspirale empfohlen hätte, vor allem in Bezug auf die Familien-Krankengeschichte. Seitdem die Spirale entfernt wurde, haben sich alle Symptome leider nochmal drastisch verschlechtert: Angst und Sorge, lange depressive Episoden bis hin zu Suizidgedanken, Insomnia(!), Muskelzucken am ganzen Körper (vor allem Beine), Unfähigkeit, mich zu entspannen, Appetitlosigkeit... auch wenn ich weiß, dass meine psychischen Probleme auch mit anderen Faktoren zusammenhängen, kann ich trotzdem sagen, dass sich alles verschlechtert hat durch die Zeit mit der Spirale. Ich hoffe, dass es sich bald wieder einpendelt bei mir und bin gleichzeitig sehr froh, dass ich den Schritt gewagt habe. Das Ausmaß der Absetzerscheinungen zeigt mir, was für eine ungesunde und für meinen Körper schädliche Entscheidung das Einsetzen und jahrelange Tragen war- ich werde es nicht vergessen und rate vor allem Frauen, die in der Vergangenheit schon mit psychischen Problemen zu kämpfen hatten, stark von der Hormonspirale ab.

Eingetragen am  als Datensatz 93573
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung

Ich habe mir die jaydess spirale im 2017 einsetzten lassen. Am anfang ging es, der körper musste sich ja zuerst an die spirale gewöhnen. ( Blutungen und bisschen unterleibschmerzen) Nach einem Jahr habe ich regelmässig vor dem geschlechtsverkehr ein ziehen im unterleib gespürt aber ignoriert...

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mir die jaydess spirale im 2017 einsetzten lassen. Am anfang ging es, der körper musste sich ja zuerst an die spirale gewöhnen. ( Blutungen und bisschen unterleibschmerzen)
Nach einem Jahr habe ich regelmässig vor dem geschlechtsverkehr ein ziehen im unterleib gespürt aber ignoriert weil es ja nicht wehtat sonder nur unangenehm war. Ich habe gefühlt, dass es nicht die richtige verhütung für mich war und hab sie mir entfernen lassen. Dies geschah ohne probleme jedoch am tag der entfernung bekam ich schmierblutungen( ganz normal) jetzt bin ich beim 4 tag und habe wieder grössere blutungen? Nehme an dies ist normal aber ziemlich unangenehm...

Eingetragen am  als Datensatz 92842
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):45
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung

Ich habe mir die Jaydess vor 3 Jahren legen und im juni diesen Jahres entfernen lassen. Ich würde es nie wieder tun!!! Schon bei meiner ersten Periode verspürte ich einen massiven Unterschied. Statt 5-7 Tage hatte ich nun 10+ Tage meine Periode und da gab es keine schwachen oder mittelmäßigen...

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mir die Jaydess vor 3 Jahren legen und im juni diesen Jahres entfernen lassen.

Ich würde es nie wieder tun!!! Schon bei meiner ersten Periode verspürte ich einen massiven Unterschied. Statt 5-7 Tage hatte ich nun 10+ Tage meine Periode und da gab es keine schwachen oder mittelmäßigen Blutungstage mehr - nein ich verlor so viel Blut, dass es mir wirklich nicht gut ging und das hatte sich über die 3 jahre nicht geändert! Ich hatte so starke Unterleibsschmerzen wie noch nie und das fast durchgängig. Meine frauenärztin sagte mir damals das würde sich mit der Zeit ändern. Alles ganz normal. Dann trat ich einen 2 jährigen auslandsaufenthalt an.. und in dieser Zeit wurde nichts besser. Ich bekam Depressive Verstimmungen - es gab Tage an denen ich nicht aus dem Bett wollte, alles schien mich zu überfordern und traurig zu machen, ich war nur am weinen, obwohl ich im Paradies lebte. Es war der horror und belastete meine Beziehung sehr, da meine Lust auf Sex oder Berührungen völlig weg war. (was aber auch bestimmt mit der Pille, die ich die 8 jahre zuvor genommen hatte, zu tun hat, denke ich) Ich hatte ständig das Gefühl einen fremdkörper in mir zu haben und fühlte mich sehr oft sehr schlapp und energielos. Akne habe ich nach 6 Monaten tragen auch noch bekommen va. am dekoltee.

Dieses jahr kam ich dann zurück und lies sie mir ziehen. Nachdem ich meinen Arzt von meinen Problemen berichtet hatte war ihm direkt klar, dass mein Körper die Spirale die ganze verdammte zeit abgestoßen hatte. Zwar nicht so das sie entfernt werden musste weil sie mir dauerhaft Schmerzen verursacht hatte, aber auf eine hormonelle Art. Mein Körper produzierte Hormone, die Spirale produzierte welche, was zur Folge hatte das ich unter einem massiven hormonungleichgewicht gelitten habe und immer noch leide. Ich versteh immer noch nicht wie meiner Ärztin das nicht klar sein konnte..
Jetzt habe ich max. 6 Tage meine Periode mal mehr mal weniger stark, kaum noch Unterleibsschmerzen, Kämpfe dafür aber immer noch mit akne und Libidoverlust. Das war es alles nicht wert.. ich hoffe das ich in den nächsten monaten weitere Verbesserungen verspüren werde und bald einen normalen Zyklus mit sexuellem Verlangen und keiner akne mehr haben werde!

Eingetragen am  als Datensatz 92304
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung

Ich habe mir die Spirale einsetzen lassen, weil ich nach 7 Jahren Pille immer mehr Nebenwirkungen bekommen habe. Kein Östrogen? Wirkung nur im Unterleib? etc. Klang erstmal sehr gut. Am Anfang war noch alles super (nachdem ich Wochenlang Zwischenbl. hatte). Doch leider kamen nach ca. 6...

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mir die Spirale einsetzen lassen, weil ich nach 7 Jahren Pille immer mehr Nebenwirkungen bekommen habe. Kein Östrogen? Wirkung nur im Unterleib? etc. Klang erstmal sehr gut.

Am Anfang war noch alles super (nachdem ich Wochenlang Zwischenbl. hatte).
Doch leider kamen nach ca. 6 Monaten auch immer mehr Nebenwirkungen dazu, Schmerzen beim GF gingen nicht weg, stark depressive Verstimmung, Angstzustände, Unterleibziehen, Schwindel, Übelkeit, Benommenheit, Konzentrationsschwäche und von der Libido wollen wir gar nicht erst reden..

Ich habe mich sehr gemüsereich und obstlastig ernährt. Davon ab trinke ich ca. 3-4 Liter stilles Wasser am Tag. D. h. von schlechter Ernährung kann es nicht kommen.

An kosmetischen Mitteln benutze ich auch seit Jahren nur natürliche oder lt. 'Codecheck' grüne Artikel. Also auch davon kann es nicht sein.

FAZIT: Das Ding muss raus, mir geht es damit nicht gut und ich bin so in meinem Leben eingeschränkt, dass ich nur unzufriedener werde.

Eingetragen am  als Datensatz 91809
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung

nach Einsetzen Schmerzen keine Periode aber Periode-Schmerzen

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach Einsetzen Schmerzen
keine Periode aber Periode-Schmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 93592
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung

Das Einsetzen ist unangenehm aber ist erträglich. Schon nach wenigen Wochen wurde meine Periode schwächer bis sie irgendwann ganz ausgesetzt hat! Ich finde das super. Konnte auch keine anderen Nebenwirkungen feststellen. Kann Jaydess nur weiter empfehlen.

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Einsetzen ist unangenehm aber ist erträglich. Schon nach wenigen Wochen wurde meine Periode schwächer bis sie irgendwann ganz ausgesetzt hat! Ich finde das super. Konnte auch keine anderen Nebenwirkungen feststellen.
Kann Jaydess nur weiter empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 93296
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Epilepsie (Pille wirkt nicht)

Ab und zu kleine Zysten, vermehrter Weißfluss, Östrogenmangel

Jaydess bei Epilepsie (Pille wirkt nicht)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEpilepsie (Pille wirkt nicht)5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ab und zu kleine Zysten, vermehrter Weißfluss, Östrogenmangel

Eingetragen am  als Datensatz 92548
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:2001 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung

Schlimme Stimmungsschwankungen und anhaltende heftige Unterleibsschmerzen

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schlimme Stimmungsschwankungen und anhaltende heftige Unterleibsschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 92368
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung

Schwindel Kopfschmerzen Libido Verlust Haarausfall

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel
Kopfschmerzen
Libido Verlust
Haarausfall

Eingetragen am  als Datensatz 92059
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung

Einlegen und auch das Entfernen der Spirale waren nahezu schmerzfrei und komplikationslos. Leider gab es nach knapp 1Jahr einige Nebenwirkungen... -Libidoverlust -Jucken im Intimbereich -Schwindel/Kreislaufbeschwerden -häufige Schmierblutungen -(morgendliche) Übelkeit -innere Unruhe...

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung17 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Einlegen und auch das Entfernen der Spirale waren nahezu schmerzfrei und komplikationslos.
Leider gab es nach knapp 1Jahr einige Nebenwirkungen...
-Libidoverlust
-Jucken im Intimbereich
-Schwindel/Kreislaufbeschwerden
-häufige Schmierblutungen
-(morgendliche) Übelkeit
-innere Unruhe
-Häufiges weinen
-Unterbauch-und Rückenschmerzen
-Pickel
-fettige Haare
...

Eingetragen am  als Datensatz 92037
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung

Habe mir die Jaydess Spirale Anfang April einsetzen lassen. Anfangs war alles gut aber mit der Zeit haben sich einige Symptome bei mir angehäuft. Ich bin 18 Jahre alt und hatte nie wirklich unreine Haut, doch nach ca 2 Monaten hat das Übel angefangen und ich habe sowohl am Rücken als auch auf der...

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe mir die Jaydess Spirale Anfang April einsetzen lassen. Anfangs war alles gut aber mit der Zeit haben sich einige Symptome bei mir angehäuft. Ich bin 18 Jahre alt und hatte nie wirklich unreine Haut, doch nach ca 2 Monaten hat das Übel angefangen und ich habe sowohl am Rücken als auch auf der Stirn starke Akne bekommen. Dazu gekommen sind einerseits ein Blähbauch und ich war oft gereizt und nah am Wasser gebaut. Das heißt bei einem falschen Wort sind mir gleich die Tränen gekommen. Am Schlimmsten waren jedoch die dauernden Panickattacken, die sich mit der Zeit bei mir eingeschlichen haben. Ich bin eigentlich kein ängstlicher Mensch, bekam aber in diesen Monaten keinen klaren Gedanken mehr zu fassen. Hatte das Gefühl dauernd überlastet zu sein und jede kleine Situation die nicht nach Plan abgelaufen ist, versetzte mich in einen starken Stresszustand, der oft in Panickattacken übergelaufen ist. Ich hatte ähnliche Symptome auch schon bei der Pille (hab sie im Februar bis März 2019 genommen und nach den ersten Anzeichen sofort abgesetzt und bereits nach kurzer Zeit hat sich alles wieder normalisiert). Da meine Frauenärztin mir versichert hat dass die Hormonspirale einerseits viel weniger Hormone hat als die normale Pille und somit auch leichter verträglicher ist, bin ich das Risiko dennoch eingegangen und hab mir die Hormonspirale setzen lassen. Aber bis wir ein Mal Zusammenhänge gezogen haben und uns im Internet Meinungen von Ehemaligen Spiralenträgerinnen angesehen haben, konnten wir erst eine Erklärung für meinen Zustand finden. Habe mir die Jaydess heute ziehen lassen, jedoch bei einer anderen Frauenärztin. Diese meinte jedoch dass mein Zustand nichts mit der Jaydess zu tun haben kann und ich mich psychatrisch beraten sollte. Ich bin fest davon überzeugt dass sich mein Zustand besser wird, vor allem nach unzähligen Kommentaren auf diesem Forum, die das gleiche durchstehen müssen/mussten wie ich. Finde es nur erschreckend dass Frauenärzte/ärztinnen keinen Grund in der Jaydess sehen und meinen, dass die aufgetretenen Probleme von Anderswo kommen müssen.

Eingetragen am  als Datensatz 91789
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:2001 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung

Ich habe direkt nach dem Einsetzen der Spirale Bauchschmerzen gehabt. Nach einer Woche bekam ich Verdauungsprobleme, die immer schlimmer wurden. Ich habe nur noch Schonkost vertragen und hatte trotzdem oft Durchfall. Jeden Abend hatte ich Blähungen. Während meiner Periode hatte ich eine Woche...

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe direkt nach dem Einsetzen der Spirale Bauchschmerzen gehabt. Nach einer Woche bekam ich Verdauungsprobleme, die immer schlimmer wurden. Ich habe nur noch Schonkost vertragen und hatte trotzdem oft Durchfall. Jeden Abend hatte ich Blähungen. Während meiner Periode hatte ich eine Woche lang so schlimme Schmerzend dass ich nicht aus dem Bett kam. ich hatte fast immer Schmierblutungen. Kopfschmerzen und Schwächegefühl kamen auch dazu, sowie depressive Verstimmungen, Heulattacken, Angst und Einschlafschwierigkeiten. Mein Frauenarzt hat gemeint, dass das alles nichts mit der Spirale zu tun haben kann. Ich ließ einen Bluttest durchführen sowie einen Ultraschall, Stuhlproben und eine Darmspiegelung um organische Ursachen auszuschließen. Alles war im grünen Bereich, aber mir ging es immer schlechter. Mein Hausarzt riet mir die Hormonspirale entfernen zu lassen, was ich dann bei einer anderen Frauenärztin auch machen ließ. Das war vor einer guten Woche. Seitdem habe ich fast keine Symptome mehr. Mir geht es von Tag zu Tag immer besser. Die Hormonspirale hat sich auf mein gesamtes Nervensystem negativ ausgewirkt. Ich wünschte ich wäre vorher gescheit darüber aufgeklärt worden oder dass mich wenigstens mein Frauenarzt ernst genommen hätte, damit ich nicht drei Monate umsonst hätte leiden müssen (naja umsonst war es nicht, 500 € musste ich auch noch dafür zahlen).

Eingetragen am  als Datensatz 91566
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung

Hallo, ich habe mir die Hormonspirale Jaydess im März 2019 einsetzen lassen und bereits Anfang Juni wieder entfernen lassen. Anfangs war ich total begeistert: keine Schmerzen (außer beim Einsetzen) und mir ging es im Vergleich zur Pille sehr viel besser. Ca. 4 Tage später haben mich dann...

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, ich habe mir die Hormonspirale Jaydess im März 2019 einsetzen lassen und bereits Anfang Juni wieder entfernen lassen. Anfangs war ich total begeistert: keine Schmerzen (außer beim Einsetzen) und mir ging es im Vergleich zur Pille sehr viel besser. Ca. 4 Tage später haben mich dann allerdings heftige Angstzustände und Panikattacken ereilt, die ich selbst mir der Pille nicht so stark hatte, begleitet von Selbstzweifeln, Gedankenkreisen, grundloser Traurigkeit und teilweise sogar Derealisation (im Rahmen der Panik).
Die Nebenwirkungen hatte ich zwar nicht ständig, aber oft und quälend genug, dass ich sie unbedingt loswerden wollte. Heute, bereits fast 2 Monate später, geht es mir so gut wie schon lange nicht mehr, ganz ohne Hormone. Meine Frauenärztin hat auch konsequent pauschal abgelehnt, dass solche Nebenwirkungen auf solch eine tolle Verhütung zurückführbar sind und mich erstmal auf einen Psychiater verwiesen. Ich habe glücklicherweise darauf bestanden, sie mir entfernen zu lassen. Ich würde niemandem die Jaydess empfehlen, der eine Alternative zur Pille sucht.

Eingetragen am  als Datensatz 91518
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für herzrasen, Übelkeit, Erbrechen, Depression !

Ich lese hier Berichte die mir echt weiter helfen . Ich sitze grade beim Frauenarzt und lasse mir die Spirale entfernen. Ich hätte nie gedacht das Hormone sowas starkes bei einem Menschen auslösen können . Bitte lasst die Finger weg , ihr tut euch nur einen Gefallen . Seit Tag 1 Beschwerden ,...

Jaydess bei herzrasen, Übelkeit, Erbrechen, Depression !

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Jaydessherzrasen, Übelkeit, Erbrechen, Depression !-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich lese hier Berichte die mir echt weiter helfen . Ich sitze grade beim Frauenarzt und lasse mir die Spirale entfernen.
Ich hätte nie gedacht das Hormone sowas starkes bei einem Menschen auslösen können . Bitte lasst die Finger weg , ihr tut euch nur einen Gefallen .
Seit Tag 1 Beschwerden , Bauchschmerzen , schmierblutung , Brustschmerzen, Panikattacken, Angst ohne Ende , Puls in Ruhe von 120/pro min . Druckgefühl auf dem Kopf , Kopfschmerzen etc
Ständig Ärzte , Krankenhaus usw und keiner konnte was feststellen .
Das war so eine Erniedrigung. Du suchst regelrecht nach Symptomen weil du dir nichts anderes vorstellen kannst . Es hat mein Alltag komplett auf den Kopf gestellt . Also ich und Spirale ? Nie wieder .

Eingetragen am  als Datensatz 91325
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung

Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen, Beckenschmerzen, Stark Unterleibsschmerzen, Migräne kamen langsam zum vorschein.

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen, Beckenschmerzen, Stark Unterleibsschmerzen, Migräne kamen langsam zum vorschein.

Eingetragen am  als Datensatz 90327
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Kopfschmerzen

Ich habe mich von den negativen Bewertungen nicht abschrecken lassen, da man erfahrungsgemäß eher schlechte als gute Bewertungen ins Netz sttellt. Meine Frauenärztin klärte mich leider nicht richtig über die Spirale auf und es hörte sich alles super an. Nach einer Woche (nach dem Einsetzen der...

Jaydess bei Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessKopfschmerzen7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mich von den negativen Bewertungen nicht abschrecken lassen, da man erfahrungsgemäß eher schlechte als gute Bewertungen ins Netz sttellt. Meine Frauenärztin klärte mich leider nicht richtig über die Spirale auf und es hörte sich alles super an. Nach einer Woche (nach dem Einsetzen der Spirale) Dauerschmerzen ging ich erneut in die Praxis. Dort war nur die andere Ärztin der Gemeinschaftspraxis da. Sie erzählte mir, dass sie kein Fan von der Spirale bei jungen Frauen ist, die noch keine Kinder haben. Die Gebärmutter ist einfach noch zu klein und vor allem keinen Fremdkörper gewöhnt. Es sei gerade voll im Trend sich eine Spirale einsetzen zu lassen, da es sich einfach anhört und im Gegensatz zur Pille nur eine geringe Dosis Hormone enthalten sind. Dabei sei die Pille gar nicht so schlecht wie manche meinen, denn wir sind nun schon die zweite ""Pillengeneration" und es hat auch die Generation vor uns keine Probleme gehabt Kinder zu bekommen, wenn es an der Zeit ist

Eingetragen am  als Datensatz 90178
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung mit keine Nebenwirkungen

Habe keine Tage mehr. Ab und zu kommt minimal Blut mit dem Ausfluss raus. Heisst der Ausfluss ist leicht eingefärbt aber nicht mehr. Perfekte Verhütung. Einsetzten tat dafür sehr weh

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe keine Tage mehr. Ab und zu kommt minimal Blut mit dem Ausfluss raus. Heisst der Ausfluss ist leicht eingefärbt aber nicht mehr. Perfekte Verhütung. Einsetzten tat dafür sehr weh

Eingetragen am  als Datensatz 89913
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung mit Gewichtszunahme

Trotz Schmerzmittel Einnahme vor Eingriff; sehr schmerzhaft. Auch danach ca 1-2 Wochen Schmerzen im Unterleib. Ich habe sie nun seit 1 Jahr, als Verhütung dient sie ihrem Zweck. Jedoch habe ich 10kg zugenommen - was mich innerlich sehr stresst und unter Druck setzt. Meine Lust an...

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Trotz Schmerzmittel Einnahme vor Eingriff; sehr schmerzhaft. Auch danach ca 1-2 Wochen Schmerzen im Unterleib. Ich habe sie nun seit 1 Jahr, als Verhütung dient sie ihrem Zweck. Jedoch habe ich 10kg zugenommen - was mich innerlich sehr stresst und unter Druck setzt. Meine Lust an Geschlechtsverkehr hat dadurch abgenommen :/ ich überlege mir sie demnächst zu entfernen..... nur wie verhüte ich dann?

Eingetragen am  als Datensatz 89196
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung mit Libidoverlust, Abgeschlagenheit, Atemnot, Antriebslosigkeit, Kreislaufbeschwerden, Hautauschläge

Anfangs war ich sehr zufrieden mit der Jaydess. Ich musste nicht täglich daran denken, ein Medikament einzunehmen und die "lokale" Wirkung sollte meinen normalen Zyklus nicht beeinflussen. Von wegen! Nach einiger Zeit tauchten die Nebenwirkungen auf: Antriebslosigkeit, Atemnot, Kreislaufprobleme,...

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs war ich sehr zufrieden mit der Jaydess. Ich musste nicht täglich daran denken, ein Medikament einzunehmen und die "lokale" Wirkung sollte meinen normalen Zyklus nicht beeinflussen. Von wegen! Nach einiger Zeit tauchten die Nebenwirkungen auf: Antriebslosigkeit, Atemnot, Kreislaufprobleme, Hautausschläge und das schlimmste war wohl der Libidoverlust. Es ging so weit, dass ich an mir selbst und an meiner Beziehung zweifelte. Nun ist das Ding seit 2 Tagen raus und ich fühle mich bereits jetzt schon klarer im Kopf (wahrscheinlich auch, weil die psychische Belastung, ein hormonelles Ding in mir zu haben, weg ist). Ich verhüte nun mit der Kupferspirale und hoffe auf eine Verbesserung all meiner Symptome. Sehr gespannt bin ich natürlich darauf, ob meine Libido wieder steigt. Kurz zusammengefasst, ist die Spirale natürlich ein sehr praktisches Verhütungsmittel, gerade weil sie 5 Jahre liegen bleiben kann und man sich nicht ständig drum kümmern muss. Für mich persönlich waren die Nebenwirkungen jedoch zu stark, weshalb ich sie dann auch frühzeitig ziehen liess. Jede Frau hat einen anderen Körper, weshalb ich nicht pauschal sagen kann, dass die Jaydess schlecht ist. Aber nach meiner Erfahrung, kann ich sie wirklich nicht weiterempfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 89041
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung mit Kopfschmerzen, starke Periode

Bekommen als Ersatz für die Pille, da ich ein östrogenfreies Verhütungsmittel brauchte. Grundsätzlich super praktisch, da man sich nicht täglich an die Einnahme der Pille erinnern muss. Außerdem liegt die Spirale unbemerkt in der Gebärmutter, im Alltag ergeben sich keinerlei Probleme....

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bekommen als Ersatz für die Pille, da ich ein östrogenfreies Verhütungsmittel brauchte. Grundsätzlich super praktisch, da man sich nicht täglich an die Einnahme der Pille erinnern muss. Außerdem liegt die Spirale unbemerkt in der Gebärmutter, im Alltag ergeben sich keinerlei Probleme.

Allerdings habe ich einige Nebenwirkungen 1) stärkere Periode (stärkere Blutung und Schmerzen), 2) harte Schwellungen der Brust (laut Ärztin ausgelöst durch die Periode, doch faktisch vorher noch nie aufgetreten), 3) Entzündungen am Geschlecht, 4) Verlust der Libido, 5) gelegentlich Kopfschmerzen, 6) gelegentlich Scheidentrockenheit und dadurch ausgelöste Schmerzen beim Geschlechtsverkehr.

Ich werde die Spirale bis zur Unwirksamkeit drin lassen, da sich sonst die schmerzhafte Prozedur des Einlegens und der Entfernung gar nicht gelohnt hat. Danach werde ich wohl wieder auf eine andere Verhütungsmethode zurückgreifen.

Eingetragen am  als Datensatz 88940
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Endometriose

Schmierblutung

Jaydess bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEndometriose3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schmierblutung

Eingetragen am  als Datensatz 88636
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:2001 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung

Die erste Spirale habe ich noch einigermaßen vertragen, das Einsetzen war beide Male allerdings absoluter Horror! Bei der 2. Spirale fingen die Nebenwirkungen an stärker zu werden, es waren die Nebenwirkungen weswegen ich die Pille damals abgesetzt hatte. Laut FA empfiehlt sich die jaydess...

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die erste Spirale habe ich noch einigermaßen vertragen, das Einsetzen war beide Male allerdings absoluter Horror!
Bei der 2. Spirale fingen die Nebenwirkungen an stärker zu werden, es waren die Nebenwirkungen weswegen ich die Pille damals abgesetzt hatte. Laut FA empfiehlt sich die jaydess aber, da sie ja kaum Hormone enthält und keine Nebenwirkungen verursachen kann. Die Hormonabgabe sei so minimal, da kann es keine Nebenwirkungen geben.
Traurig, dass mögliche Komplikationen und Folgen derartig verschwiegen werden. Die psychischen Nevenwirkungen sind enorm, man fühlt sich fremdgesteuert und ist ein anderer Mensch.
Ich empfehle niemanden diese Art von Verhütung!

Eingetragen am  als Datensatz 88507
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung

Ich hatte von Anfang an Starke schmerzen, die aber nach einer Zeit geringer wurden. Meine Tage waren sehr schwach aber immer sehr lange (10 Tage), dafür hatte ich immer um meinen Eisprung sensible Brüste und schmierblutungen. Seit dem einsetzten hatte ich außerdem Haarausfall, meine Haare haben...

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte von Anfang an Starke schmerzen, die aber nach einer Zeit geringer wurden. Meine Tage waren sehr schwach aber immer sehr lange (10 Tage), dafür hatte ich immer um meinen Eisprung sensible Brüste und schmierblutungen. Seit dem einsetzten hatte ich außerdem Haarausfall, meine Haare haben sich mehr als halbiert. Seit neuestem bekomme ich ständig Herpes und bemerke einen komisches Geruch. Selbst direkt nach dem duschen ist er wieder da. Außerdem habe ich seit 3-4 Wochen dauerblutungen! Der Arzt meint das ist normal

Eingetragen am  als Datensatz 88106
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung

Auch ich möchte über meine Erfahrungen mit der Jaydess berichten. Ich habe sie mir mit 19 Jahren einsetzen lassen, da ich die Pille nicht vertragen habe und es für mich sehr positiv klang, dass die Jaydess nur "lokal" wirken würde. Das Einsetzen an sich war der blanke Horror. Der erste Versuch...

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung365 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Auch ich möchte über meine Erfahrungen mit der Jaydess berichten. Ich habe sie mir mit 19 Jahren einsetzen lassen, da ich die Pille nicht vertragen habe und es für mich sehr positiv klang, dass die Jaydess nur "lokal" wirken würde. Das Einsetzen an sich war der blanke Horror. Der erste Versuch musste abgebrochen werden, da ich die Schmerzen nicht aushalten konnte und mein Arzt sie auch nicht rein bekam. Am nächsten Morgen dann ein neuer Versuch, mit noch schlimmeren Schmerzen. Ich habe diesmal aber durch gehalten und nach einem knapp 15 minutigem Prozedere war sie nun drin. Ich musste mich danach direkt hinlegen und durfte noch nicht aus der Praxis gehen. Meine Mutter musste mich nach Hause fahren und ich lag den Rest des Tages unter Schmerzen im Bett. Die nächsten 2 Wochen nahm ich noch Schmerztabletten, aber dann ging es. Ca 4 Monate später aber traten erst die richtigen Nebenwirkungen auf. Ich bekam plötzlich und immer öfter ständig auftretende Übelkeit, ich hatte ständig das Gefühl mich gleich übergeben zu müssen. Irgendwann kam das täglich, wie aus dem Nichts, zb beim Fernseh schauen. Im weiteren Verlauf kamen irgendwann Panikattacken dazu. Ich hatte so etwas noch nie und wusste gar nicht was mit mir los ist. Alltägliche Dinge wie Zug oder Busfahren wurden für mich zur Qual, aus Angst vor erneuter Übelkeit oder einer neuen Panikattacke. Schwindelgefühl, Herzrasen und zittern kam auch dazu. Ich war bei zick Ärzten, alle ohne Befund. Ich ging sogar zu einem Therapeuten, weil ich mir nicht mehr zu helfen wusste. Auf die Idee, dass es mit der Spirale zu tu haben könnte, kam ich überhaupt nicht, da die ersten 4 Monate ja alles gut war. Durch Zufall sah ich eine Reportage in SternTV über mögliche Nebenwirkungen der Hormonspirale und entschied mich Hals über Kopf sie zu entfernen zu lassen, trotz abraten mehrere Gynäkologe, da alle sagten, das könne nicht zusammen hängen, die Spirale wirke ja nur lokal. Ich ließ sie trotzdem entfernen. Die Panikattacken hörten sofort auf, die Übelkeit legte sich in den nächsten 4 bis 6 Wochen auch. Das einzige was noch übrig blieb war Übelkeit in für mich stressigen Situationen, was meiner Meinung nach in diesem Fall aber tatsächlich psychisch bedingt war, da ich mich so daran "gewöhnt" hatte Angst vor Übelkeit zu haben, dass sich das in solchen Situationen festgesetzt hatte.
Ich möchte die Spirale hier nicht schlecht reden und sicherlich bin ich hier auch eine der wenigen mit diesen Erfahrungen, aber falls es noch jemandem so geht, zieht das auf jeden Fall in Betracht, egal was Frauenärzte dazu sagen!

Eingetragen am  als Datensatz 88095
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütungtung

sc

Jaydess bei Empfängnisverhütungtung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütungtung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

sc

Eingetragen am  als Datensatz 88070
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung

Panikattacke, Angstzustände, depressive Verstimmungen. Vorher habe ich nie hormonell verhütet (bin 24 Jahre alt). Nach dem einsetzen hatte ich an einem Tag plötzlich eine Panikattacke, ohne wirklichen Grund. Seit dem habe ich immer ca. Eine Woche vor Beginn meiner Periode Angstzustände...

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Panikattacke, Angstzustände, depressive Verstimmungen.
Vorher habe ich nie hormonell verhütet (bin 24 Jahre alt). Nach dem einsetzen hatte ich an einem Tag plötzlich eine Panikattacke, ohne wirklichen Grund. Seit dem habe ich immer ca. Eine Woche vor Beginn meiner Periode Angstzustände Heulkrämpfe und fange an Menschen zu verachten die ich eigentlich Liebe und mir Sachen einzureden die nicht real sind incl. grosen Selbstzweifel. Das hält dann ca. 10 Tage im Monat an
Das alles obwohl ich als psychisch sehr stabil beschrieben wurde bei meiner von Krankheit geprägten Vorgeschichte.

Ich habe diese Webseite auch vor dem einsetzen gelesen. Es gibt mit Sicherheit Frauen die keine Nebenwirkungen haben. Aber bitte nehmt ernst was hier zu lesen ist!! Ich habe es nicht getan und damit 400 Euro in den Sand gesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 87757
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):172 Eingetragen durch
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung

Dauerblutungen, Schmerzen und Blutungen bei Sex.

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dauerblutungen, Schmerzen und Blutungen bei Sex.

Eingetragen am  als Datensatz 87696
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):46
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung

Am Anfang hatte ich wirklich kaum Probleme mit der HS, war super zufrieden ausser schnell fettige Haare und Haut zu bekommen und Schmerzen am Tag des Eisprungs wo ich jedes mal dachte ich habe eine Blinddarmentzündung, womit man noch irgendwo leben könnte. Zum Ende hin wurde es aber die Hölle,...

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang hatte ich wirklich kaum Probleme mit der HS, war super zufrieden ausser schnell fettige Haare und Haut zu bekommen und Schmerzen am Tag des Eisprungs wo ich jedes mal dachte ich habe eine Blinddarmentzündung, womit man noch irgendwo leben könnte. Zum Ende hin wurde es aber die Hölle, ich habe mir die HS Januar 2016 einsetzen lassen und im August 2018 hat es angefangen. Hatte Schwindelgefühle, die erste Panikattacke in meinem Leben, ich dachte ich sterbe, Kreislaufprobleme, Angstzustände, extreme Traurigkeit, Magen- und Darmprobleme, hatte auf nichts mehr Lust, Schmerzen in der Schulter, extreme Nervosität, Zittern, Frieren, Schwitzen usw. ich hatte in der Zeit sehr viel seelischen Stress, aber den hatte ich vor der Spirale schon öfters und die HS + Stress ist anscheindend eine sehr sehr schlechte Kombination. Ich habe sie mir im November 18 rausnehmen lassen; da ich auch auf dieses Forum gestoßen bin und auf die ganzen Berichte und schon beim rausnehmen habe ich gemerkt was für eine Last aufeinmal von meinem Unterleib ging, ich habe es nicht gemerkt als sie noch drin war aber als sie raus war hatte sich mein Unterleib so frei angefühlt. Ich war früher auch immer ein sehr fröhlicher Mensch hatte immer gute Laune und wollte immer rausgehen, im Moment bin ich nur ein trauriges Wrack. Ich hoffe es wird bald besser da sie ja schon eine Weile draussen ist. Bitte lasst euch diese HS nicht andrehen!

Eingetragen am  als Datensatz 87592
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung mit Unterleibskrämpfe, Schmierblutungen, Angstzustände, Zysten, Unregelmäßige Blutungen, Panikattacke, Rückenschmerz

Jaydes und ich ‍️ Habe mir die kleine Spirale vor 2 Jahren voller Freude einsetzen lassen, juhu endlich keinen Kopf mehr über Verhütung. Pustekuchen. Das einsetzen war in Ordnung, ja es zwickt und ja auch sehr unangenehm, aber das geht so wahnsinnig schnell, der Schmerz ist flott vergessen....

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Jaydes und ich ‍️
Habe mir die kleine Spirale vor 2 Jahren voller Freude einsetzen lassen, juhu endlich keinen Kopf mehr über Verhütung.
Pustekuchen. Das einsetzen war in Ordnung, ja es zwickt und ja auch sehr unangenehm, aber das geht so wahnsinnig schnell, der Schmerz ist flott vergessen.
Die ersten Tage hatte ich wehenartige schmerzen, und Blutungen. Innerhalb der ersten 3 Monate traten Rückenschmerzen auf, die ich so nicht kannte meist im direkten Zusammenhang mit meiner Periode.
Meine Periode kam wann sie will und hielt sehr lange, wurde stets begleitet von schmierblutungen 5 Tage vorher und nachher. Bedeutet sex war immer eine Art Glücksspiel, weil ich immer sorge hatte, dass die unschöne Flüssigkeit sich dazu mischt. Frauenärztin sagte, das pendelt sich noch ein, geben Sie der Spirale 1 halbes Jahr Zeit. Auch nach einem Jahr hatte sich nichts geändert, obwohl die Hoffnung groß war und ich hatte immer öfter starke zwischen Blutungen und schmerzen. Bin ins kh samstags und da wurde festgestellt dass dies von einer Zyste verursacht wird.
Bei meiner Frauenärztin erklärte sie mir, dass man dies in den Griff bekommen könne durch die zusätzliche Einnahme der Pille für einen Monat. Gesagt getan, wurde schlimmer. Jetzt kommt es dazu, dass ich seit einem Jahr starke Ängste und Panik entwickelt habe und mich gerade aufgrund dessen in einer depressiven Episode befinde.
Meine Ärztin riet mir zur rausnahme und erklärte mir den unterschätzten Zusammenhang zwischen Hormonen und der Psyche, außerdem geben Zysten wohl zusätzlich hormone ab und mein ganzer Haushalt sei durcheinander. Lange Rede kurzer Sinn. Das Ding kommt Donnerstag raus! Und ich hoffe sehr, dass die Intensität meiner neuen Probleme danach annehmen.
Ja ich bin mit Sicherheit ein extremer Fall, aber im Beipackzettel wird erwähnt, dass dies bei 10 von 100 Frauen passiert. Das ist eine Menge!!!
Also seit euch dessen bewusst, was geschehen kann. Die Spirale mag vielen Frauen das Leben erleichtern, aber gebt acht auf euren Körper

Eingetragen am  als Datensatz 87223
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung mit Stimmungsschwankungen, Kopfschmerzen, Unterleibskrämpfe, Schmierblutungen, depressive Verstimmung, unregelmäßige Periode

Noch nach 1 1/2 Jahren nach dem Einsetzen der Spirale habe ich oft starke Unterleibskrämpfe, ständig Schmierblutungen, Kopfschmerzen und starke Stimmungsschwankungen bis hin zu depressiven Phasen.

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung19 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Noch nach 1 1/2 Jahren nach dem Einsetzen der Spirale habe ich oft starke Unterleibskrämpfe, ständig Schmierblutungen, Kopfschmerzen und starke Stimmungsschwankungen bis hin zu depressiven Phasen.

Eingetragen am  als Datensatz 86177
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung mit länger als normal andauernde Blutungen, Schmerzen im Unterleib

Ich ich habe die Spirale vor über einem Jahr eingesetzt bekommen und habe seitdem zwischen 12-15 Tage lang meine Periode. Meine Frauenärztin sagte, dass sich mein Körper erst dran gewöhnen muss. Zudem ist mein Zyklus kürzer geworden als vorher. Unterleibschmerzen, welche ich vorher überhaupt...

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich ich habe die Spirale vor über einem Jahr eingesetzt bekommen und habe seitdem zwischen 12-15 Tage lang meine Periode. Meine Frauenärztin sagte, dass sich mein Körper erst dran gewöhnen muss. Zudem ist mein Zyklus kürzer geworden als vorher. Unterleibschmerzen, welche ich vorher überhaupt nicht kannte sind nun fast Alltag geworden. Werde sie mir wieder entfernen lassen!!!

Eingetragen am  als Datensatz 86172
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Haarausfall

HABE TOTALEN HAARAUSFALL NACH 4MONATEN JAYDESS!!! NIEMALS EINSETZEN LASSEN LASST ES BLOß SEIN!!! LASSE SIE MIR JETZT WIEDER RAUSNEHMEN SONST HAB ICH BALD NE GLATZE!!! FINGER WEG VON SO EINEM SCHEIß !!!!

Jaydess bei Haarausfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessHaarausfall-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

HABE TOTALEN HAARAUSFALL NACH 4MONATEN JAYDESS!!! NIEMALS EINSETZEN LASSEN LASST ES BLOß SEIN!!! LASSE SIE MIR JETZT WIEDER RAUSNEHMEN SONST HAB ICH BALD NE GLATZE!!! FINGER WEG VON SO EINEM SCHEIß !!!!

Eingetragen am  als Datensatz 86081
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Verhütung mit Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Kopfschmerzen, Bauchkrämpfe, Pickel, Niedergeschlagenheit, depressive Stimmung, Pilzinfektion der Scheide, unreine Haut

Würde die Jaydess niemandem empfehlen! Hatte starke Beschwerden direkt nach dem Einsetzen. Meine FÄ sagt mir seit 18 Monaten, die Beschwerden würden sich nach einer Weile legen. Nächste Woche lasse ich sie nun entfernen. Bei mir hat die Empfängnisverhütung gewirkt, meine Schwester wurde...

Jaydess bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessVerhütung18 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Würde die Jaydess niemandem empfehlen! Hatte starke Beschwerden direkt nach dem Einsetzen. Meine FÄ sagt mir seit 18 Monaten, die Beschwerden würden sich nach einer Weile legen. Nächste Woche lasse ich sie nun entfernen.
Bei mir hat die Empfängnisverhütung gewirkt, meine Schwester wurde allerdings schwanger trotz korrekt sitzender Jaydess Spirale. Ganz schlechtes Produkt - lasse ich in Zukunft die Finger davon!

Eingetragen am  als Datensatz 86053
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jaydess für Empfängnisverhütung mit Stimmungsschwankungen, stechendes Gefühl, Übelkeitsgefühl, Kopfschmerzen begleitet von Lichtempfindlichkeit

Eingriff ist schon schmerzhaft. Ein Tag Ruhe würde ich immer empfehlen. Nebenwirkungen schleichen sich ein. Auffällig bei mir sehe starke Stimmungsschwankungen und gereizheit. Dünnes Nervenkostüm bei Stress. Immer mal wieder Kopfschmerzen und Kopfdruck.

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Eingriff ist schon schmerzhaft.
Ein Tag Ruhe würde ich immer empfehlen.
Nebenwirkungen schleichen sich ein.
Auffällig bei mir sehe starke Stimmungsschwankungen und gereizheit.
Dünnes Nervenkostüm bei Stress.
Immer mal wieder Kopfschmerzen und Kopfdruck.

Eingetragen am  als Datensatz 85794
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
60 mehr Nebenwirkungen mit Jaydess

Benutzer mit Erfahrungen

Benutzerbild von Dr. Uzquiano Batres
Dr. Uzqu…
Annamary
romy.rau…

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

Graphische Auswertung zu Jaydess

Graph: Altersverteilung bei Jaydess nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Jaydess nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Jaydess
[]