Zwischenblutungen

Wir haben 536 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Zwischenblutungen.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm168164
Durchschnittliches Gewicht in kg6455
Durchschnittliches Alter in Jahren3527
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,6920,44

Die Nebenwirkung Zwischenblutungen trat bei folgenden Medikamenten auf

Balanca (5/22)
22%
Leona (7/36)
19%
Bellissima (16/109)
14%
Qlaira (38/270)
14%
Enriqa (5/36)
13%
Cilest (6/44)
13%
EVRA transdermales Pflaster (13/96)
13%
Novial (8/68)
11%
Leios (8/74)
10%
Asumate 20 (13/125)
10%
Minisiston (13/134)
9%
Mönchspfeffer (9/93)
9%
Petibelle (6/65)
9%
Zoely (20/231)
8%
Implanon (19/253)
7%
Cerazette (47/629)
7%
Cyproderm (4/56)
7%
Valette (29/436)
6%
LAMUNA (11/172)
6%
Yaz (11/178)
6%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 97 Medikamente mit Zwischenblutungen

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Zwischenblutungen bei Balanca

 

Zwischenblutungen bei Balanca für Empfängnisverhütung

Ich hatte sehr starke andauernde Zwischenblutungen, was nicht gut für meinen Kreislauf war. Durch den starken Blutverlust musste ich zusätzlich einen eisenhaltigen Saft ("Kräuterblut") trinken, weil meine Gesichtsfarbe in diesen Monaten schon sehr zu wünschen übrig ließ. Seit dem nehme ich...

Balanca bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BalancaEmpfängnisverhütung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte sehr starke andauernde Zwischenblutungen, was nicht gut für meinen Kreislauf war. Durch den starken Blutverlust musste ich zusätzlich einen eisenhaltigen Saft ("Kräuterblut") trinken, weil meine Gesichtsfarbe in diesen Monaten schon sehr zu wünschen übrig ließ. Seit dem nehme ich "Yasminelle". Diese Pille ist meines Erachtens sehr empfehlenswert, da ich keinerlei Nebenwirkungen mit ihr habe! :)

Eingetragen am  als Datensatz 38007
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Balanca
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Chlormadinon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schlafstörungen, Zwischenblutungen, Infektanfälligkeit, Nasenbluten, Gereiztheit, Depressionen bei Balanca für Verhütung, Akne

Schlafstörung, Zwischenblutung, Infektanfälligkeit, Nasenbluten, Gereiztheit, Depressive Verstimmung

Balanca bei Verhütung, Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BalancaVerhütung, Akne15 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schlafstörung, Zwischenblutung, Infektanfälligkeit, Nasenbluten, Gereiztheit, Depressive Verstimmung

Eingetragen am  als Datensatz 7808
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Chlormadinon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Balanca

Berichte über die Nebenwirkung Zwischenblutungen bei Leona

 

Zwischenblutungen bei Leona für Empfängnisverhütung

Leona ist meine erste Pille. Habe sie sehr gut vertragen. Ich bin wohl die eine in 1000 die keine Nebenwirkungen bemerkt außer das ich am ende des Zyklus (zur letzten oder vorletzten Pille) Zwischenblutungen bekomme bevor meine Periode einsetzt. Keine außergewöhnlichen Kopfschmerzen,...

Leona bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LeonaEmpfängnisverhütung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leona ist meine erste Pille. Habe sie sehr gut vertragen. Ich bin wohl die eine in 1000 die keine Nebenwirkungen bemerkt außer das ich am ende des Zyklus (zur letzten oder vorletzten Pille) Zwischenblutungen bekomme bevor meine Periode einsetzt. Keine außergewöhnlichen Kopfschmerzen, Gewichtszunahme oder Akne.

Eingetragen am  als Datensatz 77063
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Leona
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zwischenblutungen, Migräne, Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen bei Leona für Empfängnisverhütung

Die Pille Miranova habe ich seit 2004 eingenommen und seit 2012/2013 nehme ich die Leona von Hexal. Der Wechsel kam nur durch Änderung des FA, beide Pillen haben die gleiche Dosierung. Beim Beginn der Einnahme habe ich keine großartigen Nebenwirkungen feststellen können. Nur die...

Leona bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LeonaEmpfängnisverhütung14 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Pille Miranova habe ich seit 2004 eingenommen und seit 2012/2013 nehme ich die Leona von Hexal. Der Wechsel kam nur durch Änderung des FA, beide Pillen haben die gleiche Dosierung.
Beim Beginn der Einnahme habe ich keine großartigen Nebenwirkungen feststellen können.
Nur die Abbruchsblutungen haben sich immer durch Kopfschmerzen, statt Unterleibschmerzen bemerkbar gemacht.

Am 03.02.2018 werde ich die letzte Pille nehmen und diese dann absetzen.
Das Absetzen hat folgende Gründe:
- 14 Jahre sind eine echt lange Zeit und ich werde ab dem 04.02.18 hormonfrei verhüten.
- der Hauptgrund ist aber meine Umstellung auf die ketogene Ernährung.
Da sich die Umstellung auch hormonmäßig bemerkbar macht, habe ich natürlich die Umstellungphase abgewartet und habe festgestellt, dass die Leona sich jetzt mit allen Nebenwirkungen so richtig entfalten kann.
Ich hatte bisher schon 3x Zwischenblutungen, 1x keine Abbruchsblutung, ich bekomme aus heiterem Himmel Kopfschmerzen oder richtige Migräneanfälle und leide extremst unter Stimmungsschwankungen - alles das, was u.a. auf dem Beipackzettel der Leona steht.

Ich freue mich sehr darauf sie abzusetzen.

Eingetragen am  als Datensatz 81222
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Leona
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Leona

Berichte über die Nebenwirkung Zwischenblutungen bei Bellissima

 

Brustschmerzen, Zwischenblutungen, Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme, Hautunreinheiten, Blutdruckabfall bei bellissima für Empfängnisverhütung

Brustschmerzen, Zwischenblutungen; Stimmungsschwankungen, Extreme Gewichtszunahme, Unterleibstechen, fettige Haut, niedrigen Blutdruck

bellissima bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
bellissimaEmpfängnisverhütung5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Brustschmerzen, Zwischenblutungen; Stimmungsschwankungen, Extreme Gewichtszunahme, Unterleibstechen, fettige Haut, niedrigen Blutdruck

Eingetragen am  als Datensatz 23533
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

bellissima
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Chlormadinon acetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):156 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Scheidentrockenheit, depressive Verstimmung, Antriebslosigkeit, Konzentrationsstörung, Kopfschmerzen, Libidostörungen, Blasenentzündung, Verdauungsstörungen, Müdigkeit, Schlafstörungen, Zwischenblutungen, Unterleibsbeschwerden, Verwirrtheit, Hautabschuppung bei bellissima für Empfängnisverhütung

Die ersten 6 Monate war alles super - meine Haut wurde besser, und ich war weniger agressiv als durch die Pillensorte davor. Allerdings begannen dann allmählich mehr und mehr Nebenwirkungen einzusetzen. Ständige Heulanfälle meist ohne wirklichen Grund - ich schob es erst auf den Stress durch mein...

bellissima bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
bellissimaEmpfängnisverhütung11 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die ersten 6 Monate war alles super - meine Haut wurde besser, und ich war weniger agressiv als durch die Pillensorte davor. Allerdings begannen dann allmählich mehr und mehr Nebenwirkungen einzusetzen. Ständige Heulanfälle meist ohne wirklichen Grund - ich schob es erst auf den Stress durch mein Studium, aber ich bin eigentlich eher Stressresistent und hab selbst als Kind wenig und besonders nicht grundlos geweint. Das schlimmste daran aber ist, dass die Anfälle manchmal so stark sind, dass ich nicht aufhören kann zu weinen, egal wie sehr ich es auch versuche.
Weitere Nebenwirkungen waren: Antriebslosigkeit, verminderte Konzentrationsfähigkeit, wiederkehrende Kopfschmerzen, welche mehre Tage anhielten, dünnere schnell fettende Haare, stark verminderte Libido, Scheidentrockenheit, geschwächtes Immunsystem, Vaginalpilz, Blasenentzündung, unerwünschter Gewichtsverlust, Verdauungsstörungen, Beine und Arme schlafen andauernd ein, Müdigkeit mit gleichzeitigen Schlafstörungen, Zwischenblutungen, Unterleibschmerzen, Verwirrtheit und meine Haut ist zwar wie versprochen so gut wie Pickelfrei - dafür hat sich das Hautbild aber insgesamt verschlechtert- fahle Gesichtsfarbe, grobere Haut, vermehrter Haarwachstum im Gesicht. Ich hab noch was vergessen, nämlich: Probleme mit der Nasenschleimhaut und Mundschleimhaut.
Ich hab jetzt die Pille abgesetzt, weil es einfach nicht mehr geht - besonders die Zwischenblutungen und das andauernde Weinen sind eine Belastung für mich und meine Beziehung.

Eingetragen am  als Datensatz 82664
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

bellissima
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Chlormadinon acetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Bellissima

Berichte über die Nebenwirkung Zwischenblutungen bei Qlaira

 

Menstruationsstörungen, Gewichtszunahme, Libidoverlust, Hautunreinheiten, fettige Haare, Zwischenblutungen bei Qlaira für Übelkeit, Zwischenblutungen, Pickel

Hallo, nachdem ich die valette, femigyne und belara ausprobiert habe, habe ich die qlaira bekommen. von der valette war mir dauernd übel, durch die femigyne habe ich total viele pickel bekommen und dank der belara hatte ich eine zyste und unregelmäßige blutungen. wie man sieht bin ich mit meinen...

Qlaira bei Übelkeit, Zwischenblutungen, Pickel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QlairaÜbelkeit, Zwischenblutungen, Pickel7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
nachdem ich die valette, femigyne und belara ausprobiert habe, habe ich die qlaira bekommen. von der valette war mir dauernd übel, durch die femigyne habe ich total viele pickel bekommen und dank der belara hatte ich eine zyste und unregelmäßige blutungen. wie man sieht bin ich mit meinen 22 jahren ein totaler pillen-kenner (leider).
daraufhin verschrieb mir meine fä die qlaira. da diese neue pille dem natürlichen zyklus der frau am besten angepasst ist(die pille besteht aus ca. 5 verschieden dosierten pillen um den wirkstoff dem zyklus anzupassen), hatten wir(meine fä und ich) die hoffnung die zyklusstörungen in den griff zu bekommen.
ich habe sie jetzt ca. 7 monate genommen und war auch anfangs sehr zufrieden. zwar blieb meine periode ab und zu aus, als ich sie eigentlich bekommen sollte, aber meine fä meinte: besser so, als wenn sie zu viel blut verlieren (eisenverlust).
ich hatte anfangs keinerlei beschwerden. keine übelkeit, pickel blieben(habe sowieso unreine haut, also blieb es einfach so wie von der natur gegeben), keine gewichtszunahme, kein wachstum der brüste, nichts. die pille ist sehr einfach zu nehmen, da man eigentlich 28 tage lang eine pille nimmt(keine pillenpause). die letzten beiden pillen sind wirkstofffrei und in diesen zwei tagen sollte die regel spätestens einsetzen.
nun gings los (es konnte ja nicht lange glatt laufen bei meinem anti-pillen-körper) : vor ca. 2 monaten habe ich innerhalb von einer woche 3kg zugenommen, obwohl ich wie gewohnt gegessen habe. ich nehme immer so 2-3kg zu bevor ich meine periode bekomme und nehme diese 2-3 kg durch meine regel wieder ab. mit der qlaira nahm ich die 2-3kg zu, aber durch das ausbleiben der regel nahm ich sie nicht mehr ab! außerdem habe ich keine lust mehr auf sex(was ich vorher täglich hatte), ich hab unreine und fettige haut & haare, und schon 3 mal zwischenblutungen.
im dezember hatte ich eine woche meine periode, obwohl ich noch gar nicht in der pillenpause war und dann als ich meine regel bekommen sollte, kam nichts.
Eigentlich habe ich nichts dagegen meine periode nicht zu bekommen, aber es verunsichert einen doch, wenn man darauf wartet und dann nichts kommt. deswegen nimmt man ja eine pille mit pillenpause und keine zum durchnehmen. es dient als feedback dafür, dass man alles richtig gemacht hat. und glaubt mir das habe ich. ich nehme meine pillen wirklich sehr regelmäßig, weil mein körper sehr sensibel darauf reagiert, wenn ich es nicht tue. ich variiere höchstens um 2std, nie mehr!
so jetzt habe ich die biviol verschrieben bekommen und die lösung meiner probleme gefunden zu haben. bin jetzt in der wirkstofffreien tabletteneinnahme der qlaira, in der man die regel bekommen soll und da ist wieder nichts...keine periode...ich bin so froh ab morgen die biviol zu nehmen...
meine fä hat mir nahegelegt den nuvaring zu nehmen, falls diese pille auch nichts für mich ist...
hat jemand erfahrung damit? hab doch ein bisschen bedenken, weil ich das nicht selber unter kontrolle habe und die gewissheit, alles damit richtig zu machen. bei so einem ernsten thema kann man sich keine pannen erlauben...

so das waren meine erfahrungen mit der neusten und wahrscheinlich auch teuersten pille...
ich weiß, dass jeder anders reagiert und wollte mit meinem bericht nur meine erfahrungen erläutern...
pillen muss man leider gottes ausprobieren, keiner kann einem sagen, welche wirklich passt. ich drücke mir selbst die daumen, dass die biviol die richtige für mich ist, denn langsam reicht es mir meinen körper so zu quälen...

Eingetragen am  als Datensatz 31940
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Qlaira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Übelkeit, Gewichtszunahme, Abgeschlagenheit, Akne, Zwischenblutungen, Verstopfung, Blähungen, Heißhunger, Brustvergrößerung, Lymphknotenschwellung, Depressivität, Brustschmerz, Pigmentationsstörungen bei Qlaira für Sekundäre Amenorrhoe

Die Pille ist eine große Enttäuschung für mich. Die Nebenwirkungen lassen nicht nach, wobei meine Frauenärztin der vollen Überzeugung davon war. Meine Brüsten spannen unglaublich doll. Ich kann schon keinen Sport mehr machen, ohne dass es sich anfühlt, sie würden "abreißen". Zudem schrwellen...

Qlaira bei Sekundäre Amenorrhoe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QlairaSekundäre Amenorrhoe3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Pille ist eine große Enttäuschung für mich. Die Nebenwirkungen lassen nicht nach, wobei meine Frauenärztin der vollen Überzeugung davon war. Meine Brüsten spannen unglaublich doll. Ich kann schon keinen Sport mehr machen, ohne dass es sich anfühlt, sie würden "abreißen". Zudem schrwellen meine Lymphknoten unter den Achseln ab der zweiten Woche an, was zusätzlich schmerzhaft ist. Seit einigen Wochen, werde ich zur gleichen Uhrzeit super müde und muss erstmal schlafen. Wenn ich das nicht tue, dann schlafe ich bereits zu früh ein. Ich schlafe länger, als ich wach bin (!!). Auf Akneschübe, Gewichtszunahme von 4 kg (in 3 Monaten!!) und weiteres mag ich nicht noch näher drauf eingehen. Außerdem habe ich jeden Tag und ständig Blähungen, teils Magenkrämpfe und absolute Verstopfung, was mir sogar Hämorrhoiden beschert hat.

Für das Preisleistungsverhältnis muss ich dieser Pille leider einen absoluten Ausfall geben! Nach diesem Blister setzte ich sie zum Glück ab! Nachdem das hoffnungsvolle Versprechen der Frauenärztin wohl nicht fruchtete...
(Zumal diese denkt, dass all die Nebenwirkungen natürlich nicht von der Pille kommen)

Eingetragen am  als Datensatz 84543
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Qlaira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Qlaira

Berichte über die Nebenwirkung Zwischenblutungen bei Enriqa

 

Wirkungslosigkeit, Zwischenblutungen bei Enriqa für Empfängnisverhütung Hautunreinheiten

Ich habe nach Jahren ohne Pille die Enriqa verschrieben bekommen weil ich ohne Kondome verhüten wollte und trotz meiner 26 Jahre viele Pickel und unreine Haut habe. Ich habe jetzt alle 3 Blisterpackungen zu Ende genommen und muss sagen, dass sich mein Hautbild GAR NICHT verändert hat. Was...

Enriqa bei Empfängnisverhütung Hautunreinheiten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EnriqaEmpfängnisverhütung Hautunreinheiten3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe nach Jahren ohne Pille die Enriqa verschrieben bekommen weil ich ohne Kondome verhüten wollte und trotz meiner 26 Jahre viele Pickel und unreine Haut habe.
Ich habe jetzt alle 3 Blisterpackungen zu Ende genommen und muss sagen, dass sich mein Hautbild GAR NICHT verändert hat. Was dazugekommen ist sind allerdings Zwischenblutungen, die jeweils nach 10-16 Tagen der Einnahme angefangen und bis zu 10 (!) Tage angehalten haben. Ohne Pille habe ich meine Periode immer zwischen dem 26 und 28.Tag bekommen, also sehr regelmäßig, und sie ging nie so lange wie mit der Enriqa.
Meine Freundin nimmt diese Pille seit 5 Jahren und hat eine regelmäßige Periode und sehr gute Haut. Bei mir hat sie nicht so funktioniert wie sie sollte.
Was allerdings ganz gut war ist dass ich kaum zugenommen habe, vielleicht 2-3 Kilos, und dass meine Stimmung ganz gut blieb, also keine Depressionen oder krasse Stimmungsschwankungen. Auch meine Libido war wie gewohnt da.

Eingetragen am  als Datensatz 80812
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Enriqa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Chlormadinon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zwischenblutungen bei Enriqa für Zyklusstörung

Im ersten Monat Schmierblutungen/Zwischenblutungen, aber auch das hatte meine Ärztin vorab gesagt. Im zweiten Monat alles ok

Enriqa bei Zyklusstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EnriqaZyklusstörung75 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im ersten Monat Schmierblutungen/Zwischenblutungen, aber auch das hatte meine Ärztin vorab gesagt. Im zweiten Monat alles ok

Eingetragen am  als Datensatz 48484
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Enriqa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Chlormadinon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Enriqa

Berichte über die Nebenwirkung Zwischenblutungen bei Cilest

 

Zwischenblutungen bei Cilest für Empfängnisverhütung

Bis vor kurzem war ich sehr überzeugt von Cilest. Keinerlei Nebenwirkungen sind aufgetreten, ganz im Gegenteil meine Migräneanfälle sind seit dem ausgeblieben(falls es an der Cilest Pille liegt).Doch seit ein paar Tagen hab ich leichte Zwischenblutungen, welche ich mir nicht erklären kann, da ich...

Cilest bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CilestEmpfängnisverhütung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bis vor kurzem war ich sehr überzeugt von Cilest. Keinerlei Nebenwirkungen sind aufgetreten, ganz im Gegenteil meine Migräneanfälle sind seit dem ausgeblieben(falls es an der Cilest Pille liegt).Doch seit ein paar Tagen hab ich leichte Zwischenblutungen, welche ich mir nicht erklären kann, da ich so etwas noch nie hatte. Aber sonst finde ich dass Cilest äußerst empfehlenswert ist!

Eingetragen am  als Datensatz 26145
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cilest
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Norgestimat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gewichtszunahme, Zwischenblutungen bei Cilest für Empfängnisverhütung

starke Zwischenblutung,Gewichtszunahme

Cilest bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CilestEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke Zwischenblutung,Gewichtszunahme

Eingetragen am  als Datensatz 38179
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cilest
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Norgestimat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cilest

Berichte über die Nebenwirkung Zwischenblutungen bei EVRA transdermales Pflaster

 

Kopfschmerzen, Zwischenblutungen, Blaue Flecken, Schwindel, Brustschmerzen bei EVRA transdermales Pflaster für Kopfschmerzen, Schwindel, Stimmungsschwankungen, Zyklusstörung, Kopfdruck, Brustschmerz

Ich hab das Pflaster heute abgesetzt!Ich habe es seit 3 Monaten(hatte es schon mal abgesetzt und ca 7 Jahre genutzt und nie Probleme gehabt)und der erste Monat fing mit Kopfschmerzen an.Dachte mir,der Körper gewöhnt sich daran,aber nichts da!!Jetzt im Januar fing der "Spaß" erst richtig...

EVRA transdermales Pflaster bei Kopfschmerzen, Schwindel, Stimmungsschwankungen, Zyklusstörung, Kopfdruck, Brustschmerz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EVRA transdermales PflasterKopfschmerzen, Schwindel, Stimmungsschwankungen, Zyklusstörung, Kopfdruck, Brustschmerz3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hab das Pflaster heute abgesetzt!Ich habe es seit 3 Monaten(hatte es schon mal abgesetzt und ca 7 Jahre genutzt und nie Probleme gehabt)und der erste Monat fing mit Kopfschmerzen an.Dachte mir,der Körper gewöhnt sich daran,aber nichts da!!Jetzt im Januar fing der "Spaß" erst richtig an...Hatte immer wieder zwischenblutungen..dann fing es an das ich lauter blaue Flecke an meinen Beinen hatte,was daraus schließt,das ich eine Blutgerinnungsstörung habe!Nun im Februar kam starker Schwindel mit stechenden Kopfschmerzen und Brustschmerzen dazu...Also ein Horror für ein Verhütungsmittel :(NIE wieder!!

Eingetragen am  als Datensatz 82019
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

EVRA transdermales Pflaster
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Norelgestromin, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Müdigkeit, Juckreiz, Stimmungsschwankungen, Abgeschlagenheit, Zwischenblutungen, Libidoverlust, Wassereinlagerung in Gewebe bei EVRA transdermales Pflaster für Verhütung

Ich hatte EVRA schon früher mal verwendet und damals vertrug ich es tip top. Dieses Jahr habe ich mir wieder ein Rezept geholt und am Anfang eigentlich gute Erfahrungen gemacht (erste zwei Monate) ein bisschen Übelkeit, leicht geschwollene Beine, aber ansonsten Nebenwirkungsfrei. Dann musste...

EVRA transdermales Pflaster bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EVRA transdermales PflasterVerhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte EVRA schon früher mal verwendet und damals vertrug ich es tip top. Dieses Jahr habe ich mir wieder ein Rezept geholt und am Anfang eigentlich gute Erfahrungen gemacht (erste zwei Monate) ein bisschen Übelkeit, leicht geschwollene Beine, aber ansonsten Nebenwirkungsfrei.
Dann musste ich den Pflastertag wechseln. Von Dienstag auf Samstag. Schwer vorstellbar dass ich dabei einen Fehler gemacht habe, aber es kam zu extremen Zwischenblutungen im ersten Monat nach dem Wechsel. Im Zweiten hatte ich quasi durchweg meine Tage, eine absolute Katastrophe und extrem unangenehm. Krämpfe, Müdigkeit, schmerzhafte Brüste ganze vier Wochen lang, nein, das brauch ich nicht. Ich hatte das Pflaster sofort abgesetzt. Es ist richtig schlimm was man seinem Körper antut, nur um nicht schwanger zu werden. Da nehme ich lieber wieder Kondome.

Eingetragen am  als Datensatz 79932
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

EVRA transdermales Pflaster
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Norelgestromin, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für EVRA transdermales Pflaster

Berichte über die Nebenwirkung Zwischenblutungen bei Novial

 

Zwischenblutungen, Schmierblutungen, Infektanfälligkeit bei Novial für Empfängnisverhütung

Nehme diese Pille (Novial) seit nunmehr knapp zwei Jahren und bin mehr oder minder zufrieden. Der Preis schlägt schon mächtig zu Buche - es gibt deutlich günstigere Alternativen. Persönliche Beschwerden hielten sich in Grenzen. Hatte in den ersten zwei bis drei Einnahmemonaten doch relativ...

Novial bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NovialEmpfängnisverhütung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme diese Pille (Novial) seit nunmehr knapp zwei Jahren und bin mehr oder minder zufrieden.
Der Preis schlägt schon mächtig zu Buche - es gibt deutlich günstigere Alternativen.

Persönliche Beschwerden hielten sich in Grenzen.
Hatte in den ersten zwei bis drei Einnahmemonaten doch relativ starke Zwischen- und Schmierblutungen.Nachdem sich mein Körper auf die neue Pille eingestellt hatte, blieben sie allerdings auch aus - bis zu meinem Umzug, der mit sehr viel Stress einher ging; einmal traten sie wieder auf.

Weiterhin tauchen schon das ein oder andere Mal Kopfschmerzen auf - will aber nicht unterstellen, dass sie mit Novial zusammenhängen, da ich sowieso ein Mensch bin, der häufiger unter leichtem Kopfschmerz leidet.

Was mir persönlich allerdings auffiel, war die Tatsache, dass ich seit Einnahmebeginn doch stärker zu Erkältungen neige.
Früher hatte ich vielleicht einmal im Jahr eine solche, seitdem ich Novial nehme, ist eine Erkältung pro Vierteljahr tatsächlich Normalzustand.

Im Großen und Ganzen muss ich allerdings sagen, dass ich mit der Wirksamkeit dieses Präparates sehr zufrieden bin.
Ich denke, dass sich mein Körper mit Kopfschmerzen und Erkältungen beschwert, wenn ich mit Medikamenten in seinem Hormonhaushalt rumpfusche, ist durchaus zu vertreten ;)

Eingetragen am  als Datensatz 10034
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Novial
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Haarausfall, Zwischenblutungen, Gewichtszunahme bei Novial für nach zweiter woche blutungen

nehme sie seit drei jahren ,hatte früher valette, musste sie absetzen, weil ich probleme bekam.Haarausfall,zwischenblutungen, die zwei bis drei wochen anhielten.Dazu auch gewichtsabnahme von zirca neun kilos .In der gleichen zeit wurde hashimoto+unterfunktion festgestellt, wo mein frauenarzt...

Novial bei nach zweiter woche blutungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Novialnach zweiter woche blutungen21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nehme sie seit drei jahren ,hatte früher valette, musste sie absetzen, weil ich probleme bekam.Haarausfall,zwischenblutungen, die zwei bis drei wochen anhielten.Dazu auch gewichtsabnahme von zirca neun kilos .In der gleichen zeit wurde hashimoto+unterfunktion festgestellt, wo mein frauenarzt meinte ich sollte es mit novial pille versuchen, da es nach einem alter von vierzig jahren es besser sei eine drei-phasen-pille zu nehmen.Anfangs war es etwas besser zirka 5-6 monate danach fing es wieder stark mit haarausfall und vorallem mit den blutungen an.seit ungefähr einem jahr kriege ich immer nach einnahme von der ersten woche novial blutungen die zirka7-8tage dauern.. habe auch ziemlich zugenommen .Nehme seit drei jahren L-Thyroxin 50.Mein arzt sagt er kann weder die dosis erhöhen noch verringern, weil meine schildrüse noch aktiv sei .deshalb dieses durcheinander.ich hoffe er hat recht .

Eingetragen am  als Datensatz 48483
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Novial
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Novial

Berichte über die Nebenwirkung Zwischenblutungen bei Leios

 

starke Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, Zwischenblutungen, Unterleibsschmerzen bei Leios für Empfängnisverhütung

Ich nehme die Leios seit einem Monat, und hatte von Anfang an starke Kopfschmerzen und Bauchschmerzen. Auch fingen nach meiner Regel, in der ich mit der Einnahme begonnen hatte, ca. eine Woche Zwischenblutungen an. In meiner ersten Pause hatte ich sehr starke Unterleibschmerzen. Ich war...

Leios bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LeiosEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme die Leios seit einem Monat, und hatte von Anfang an starke Kopfschmerzen und Bauchschmerzen. Auch fingen nach meiner Regel, in der ich mit der Einnahme begonnen hatte, ca. eine Woche Zwischenblutungen an. In meiner ersten Pause hatte ich sehr starke Unterleibschmerzen.
Ich war allerdings überrascht, dass ich bis jetzt keine sonstigen Nebenwirkungen bemerke, im Internet liest man ja so einiges... :/
Im Großen und ganzen bin ich zufrieden.

Eingetragen am  als Datensatz 78288
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Leios
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Magenschmerzen, Zwischenblutungen, Bluthochdruck bei Leios für .

Nicht zu empfehlen! Ich hab die Pille 3 Monate genommen. In dem 1Monat ging meine Blutung nicht weg & ich hatte mit starken Bauchschmerzen zu kämpfen, das ich sogar ins Krankenhaus musste weil ich es nicht aushielt. In dem 2Monat hatte ich starke Zwischenblutungen, zu hohen Blutdruck & wieder...

Leios bei .

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Leios.3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nicht zu empfehlen!
Ich hab die Pille 3 Monate genommen.
In dem 1Monat ging meine Blutung nicht weg & ich hatte mit starken Bauchschmerzen zu kämpfen, das ich sogar ins Krankenhaus musste weil ich es nicht aushielt.
In dem 2Monat hatte ich starke Zwischenblutungen, zu hohen Blutdruck & wieder Bauchschmerzen.
Der 3Monat war dann nicht mehr ganz so schlimm trotzdem hatte ich immer noch starke Bauchschmerzen.
Nun habe ich mich für eine andere Pille entschieden.
Bei jedem wirkt die Pille anders, aber einige Freundinnen von mir nahmen die selbe Pille & hatten genau die selben Probleme.

Eingetragen am  als Datensatz 66441
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Leios
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Leios

Berichte über die Nebenwirkung Zwischenblutungen bei Asumate 20

 

Zwischenblutungen, Müdigkeit, Übelkeit bei Asumate 20 für Empfängnisverhütung

Die Einnahme sollte regelmäßig erfolgen, bei einmaligem vergessen traten bei mir zwischenblutungen ein.

Asumate 20 bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Asumate 20Empfängnisverhütung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Einnahme sollte regelmäßig erfolgen, bei einmaligem vergessen traten bei mir zwischenblutungen ein.

Eingetragen am  als Datensatz 74973
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Asumate 20
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):150 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zwischenblutungen bei Asumate 20 für Blutungen

Zwischen Blutung

Asumate 20 bei Blutungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Asumate 20Blutungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zwischen Blutung

Eingetragen am  als Datensatz 83179
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Asumate 20
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Asumate 20

Berichte über die Nebenwirkung Zwischenblutungen bei Minisiston

 

Gewichtszunahme, Zwischenblutungen, Akne, Magenschmerzen, Leberwerterhöhung, Depressive Verstimmungen bei Minisiston für Verhütung und Unterleibschmerzen

Die Minisiston habe ich mit 14 Jahren verschrieben bekommen und sie war auch meine erste Pille! Ich hatte zu dem Zeitpunkt (während der Periode) immer sehr starke Unterleib,- und Rückenschmerzen, doch durch die Minisiston wurden mir die Unterleibschmerzen genommen, nur die Rückenschmerzen...

Minisiston bei Verhütung und Unterleibschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MinisistonVerhütung und Unterleibschmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Minisiston habe ich mit 14 Jahren verschrieben bekommen und sie war auch meine erste Pille!

Ich hatte zu dem Zeitpunkt (während der Periode) immer sehr starke Unterleib,- und Rückenschmerzen, doch durch die Minisiston wurden mir die Unterleibschmerzen genommen, nur die Rückenschmerzen blieben leider.

Dank der Minisiston wurde auch die Dauer meiner Periode von 8 auf 4 Tage reduziert.

Ich hatte eine geringe Gewichtszunahme, aber nicht negativ, denn damit meine ich weiblicheres Aussehen und das fand ich super (166cm und 54kg).

Mittlerweile bin ich 24 Jahre alt und nehme somit die Minisiston seit 10 Jahren! Seit ca. einem halben Jahr habe ich Probleme mit der Minisiston.

Zwischenblutungen, Akne, Magenschmerzen (keine Unterleibschmerzen), schlechte Leberwerte und vor allem Depressionen.

Ob alles wirklich nur an der Minisiston liegt ist schwer zu sagen, aber da ich sonst sehr gesund lebe und keine weiteren Medikamente zu mir nehme, schätze ich einfach das mein Körper sich verändert hat und die Minisiston nicht mehr so gut verträgt.

Ich denke jedes Mädchen und jede Frau verträgt diese Pille (oder auch andere) ganz unterschiedlich! Leider kann man es nicht verallgemeinern. Man sieht sehr gut an meinem Beispiel, dass man die Pille eine gewisse Zeit verträgt, aber es sich im Laufe eines Lebens auf einmal ändert kann (oder vielleicht auch umgekehrt).

Ich hoffe ich konnte ein wenig helfen… vertraut einfach euren Frauenarzt und vor allem beobachtet euren Körper und nicht den von anderen, denn euer Körper weis genau was am besten für euch ist!

Eingetragen am  als Datensatz 43292
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Minisiston
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Wassereinlagerungen, Zwischenblutungen bei Minisiston für Verhütung

Wasseransammlungen, Zwischenblutungen.

Minisiston bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MinisistonVerhütung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wasseransammlungen, Zwischenblutungen.

Eingetragen am  als Datensatz 54391
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Minisiston
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Minisiston

Berichte über die Nebenwirkung Zwischenblutungen bei Mönchspfeffer

 

Müdigkeit, Kopfschmerzen, Zwischenblutungen bei Mönchspfeffer für Stimmungsschwankungen, Zyklusschwankungen

Täglich Kopfschmerzen und oft starke Müdigkeit. Kopfschmerzen habe ich sonst gar nicht....Zwischenblutung, sonst gar nicht

Mönchspfeffer bei Stimmungsschwankungen, Zyklusschwankungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MönchspfefferStimmungsschwankungen, Zyklusschwankungen2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Täglich Kopfschmerzen und oft starke Müdigkeit. Kopfschmerzen habe ich sonst gar nicht....Zwischenblutung, sonst gar nicht

Eingetragen am  als Datensatz 11190
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mönchspfeffer
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Vitex agnus-castus

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zwischenblutungen bei Mönchspfeffer für Zwischenblutungen

Auch ich hatte Mönchpfeffer zur Regulierung meiner Hormone und Kinderwunsch eingenommen. Dsa habe ich zweimal, jeweils 2-3 Monate versucht und beide Male habe ich Zwischenblutungen bekommen, die bis 3 Tage innerhalb meines Zyklus (Eisprung) angehalten haben. Da ich das früher schonmal hatte, habe...

Mönchspfeffer bei Zwischenblutungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MönchspfefferZwischenblutungen3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Auch ich hatte Mönchpfeffer zur Regulierung meiner Hormone und Kinderwunsch eingenommen. Dsa habe ich zweimal, jeweils 2-3 Monate versucht und beide Male habe ich Zwischenblutungen bekommen, die bis 3 Tage innerhalb meines Zyklus (Eisprung) angehalten haben. Da ich das früher schonmal hatte, habe ich nicht gleich auf den Mönchspfeffer rückgeschlossen. Beim zweiten Mal hatte ich dann aber wieder die gleichen Symptome und werde jetzt keinen Mönchspfeffer mehr einnehmen. Da es sich um ein pflanzliches Mittel handelt, das aber auch die Hormone beeinflusst, sollte man es in Absprache mit einem Arzt einnehmen und während der Einnahme auf Veränderung des eigenen Körpers achten. Ich werd ihn nicht mehr nehmen, aber bestimmt kann die Pflanzen anderen helfen.

Eingetragen am  als Datensatz 79633
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mönchspfeffer
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Vitex agnus-castus

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Mönchspfeffer

Berichte über die Nebenwirkung Zwischenblutungen bei Petibelle

 

Müdigkeit, Kopfschmerzen, Schwindel, Sehstörungen, Depressionen, Blähungen, Bauchschmerzen, Übelkeit, Muskelschmerzen, Empfindungsstörungen, Herzrhythmusstörungen, Zwischenblutungen bei Petibelle für Empfängnisverhütung

Eigentlich wurde mir die Pille nach Ziehen meiner Kupferspiralle verschrieben. Früher habe ich mehrere Pillen versucht und fast jede Pille nicht vertragen, da ich ständig Wassereinlagerungen sowie andere Nebenwirkungen hatte. ich bekamm also die Petibelle. Vorteile: Keine Wassereinagerungen,...

Petibelle bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PetibelleEmpfängnisverhütung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Eigentlich wurde mir die Pille nach Ziehen meiner Kupferspiralle verschrieben.
Früher habe ich mehrere Pillen versucht und fast jede Pille nicht vertragen, da ich ständig Wassereinlagerungen sowie andere Nebenwirkungen hatte. ich bekamm also die Petibelle.

Vorteile: Keine Wassereinagerungen, leicht zu nehmen, Keine Gewichtzunahme,
(habe das Rauchen aufgehört und dadurch 5 kg zugenommen) jetzt mit einer gesunden Diät, Sport und mit der Pilleinahme habe ich 3kg wieder runter.Ich hatte auch keine Schmerzen während meiner Periode, sonst habe ich üble starke Regelschmerzen die nicht zu ertragen sind.

Es gibt aber auch die Nebenwirkungen: ab ersten Tag der Pilleneinahme:

starke Müdigkeit, Kopfschmerzen, Schwinel(nebel im Kopf),Sehstörungen,leichte Depressionen, Weinerlichkeit, Starke Blähungen sowie Bauchschmerzen/Stiche auf der rechten Seite unter der Rippenbogen..vermute es sind Gallenbeschwerden, kaum Apettit wegen Übelkeit.Muskelschmerzen (vorallem in den Waden) sowie Wadenkrämpfe, Kribbeln in der linken Hand, Herzrythmusstörungen
Seit diesen Monat (in der Mitte des Zyklus) bekam ich auch Zwischenblutungen die immer stärker wurden.

Ich glaube dass ich mich wieder für die Kupferspirale entscheide, den mit diesen Nebenwirkungen ist das Leben auch nicht gerade leicht.

Eingetragen am  als Datensatz 16656
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Petibelle
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Drospirenon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zwischenblutungen bei Petibelle für Empfängnisverhütung

Anfangs Zwischenblutungen

Petibelle bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PetibelleEmpfängnisverhütung10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs Zwischenblutungen

Eingetragen am  als Datensatz 46418
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Petibelle
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Drospirenon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Petibelle

Berichte über die Nebenwirkung Zwischenblutungen bei Zoely

 

Hautunreinheiten, Zwischenblutungen, Stimmungsschwankungen bei Zoely für Empfängnisverhütung

Ich habe nach einer dreijährigen Pause mich erneut dazu entschieden, die Pille zu nehmen und meine Frauenärztin empfahl mir die Zoely. Ich war sehr skeptisch als ich mir die Packungsbeilage und die Nebenwirkungen durchgelesen habe. Hatte sogar regelrecht Angst die Zoely zu nehmen. HAUT: Ich...

Zoely bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoelyEmpfängnisverhütung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe nach einer dreijährigen Pause mich erneut dazu entschieden, die Pille zu nehmen und meine Frauenärztin empfahl mir die Zoely. Ich war sehr skeptisch als ich mir die Packungsbeilage und die Nebenwirkungen durchgelesen habe. Hatte sogar regelrecht Angst die Zoely zu nehmen.

HAUT:
Ich hatte nie komplett reine Haut, zwar keine Akne, aber habe mich sehr selten komplett ohne Make-up wohl gefühlt, und hatte sehr große Angst dass die Zoely meine Haut verschlechtern könnte. In den ersten zwei Wochen war alles okay, mein Hautbild blieb gleich und ich fühlte mich nicht besonders deprimiert oder aggressiv. In der dritten Woche bekam ich von jetzt auf gleich plötzlich sehr viele kleine Pickelchen um den Mund herum und auf den Wangen, sowie am Hals und an den Schultern. Ich war echt richtig am Boden wegen meiner Haut. Hab sogar extra meine Gesichtsreinigung umgestellt und nur bei Naturfirmen gekauft. Allerdings, und ich weiß nicht ob es an dem vielen Wechsel von Cremes lag, oder ob ich nun einfach meine richtige Hautcreme gefunden habe, sind die Pickel nach einer Woche wieder verschwunden. Allerdings kam im zweiten Einnahmemonat die Pickel wieder für 3 bis 4 Tage zurück. Im dritten Einnahmemonat traten diese Hautunreinheiten nicht mehr auf.

BLUTUNG:
Obwohl manche kaum ihre Periode durch die Zoely haben, hatte ich meine Periode fast sogar stärker als vor der Pilleneinnahme, allerings mit weniger Rücken- und Unterleibsschmerzen. Aber nicht komplett schmerzfrei. Im ersten Einnahmemonat hatte ich fast 10 Tage meine Periode. Die ersten Tage ohne viel Blut sodass ich die abgestoßene Gebärmutterschleimhaut richtig sehen konnte und erst dachte ich hätte eine Fehlgeburt. Danach wurde die Blutung wieder stärker. Im zweiten Einnahmemonat war meine Periode wieder komplett normal, so ca. 5 bis 7 Tage lang. Also alles im grünen Bereich. Auf die dritte Periode mit der Zoely warte ich nun.
ALLERDINGS habe ich seit dem zweiten Einnahmemonat sehr sehr lange Zwischenblutungen. Nun soga schon seit fast 1 1/2 Wochen. Also im Grunde war ich während des dritten Einnahmemonats niemals blutungsfrei, was super nervig und auch einfach nicht gesund ist. Daher habe ich mich nun auch dazu entschieden die Pille wieder zu wechseln.

STIMMUNGSSCHWANKUNGEN:
Ich weiß nicht obs an meiner sehr stressigen Phase im Moment liegt, aber ich habe definitiv das Gefühl in den letzten 2 1/2 Monaten super zickig, launisch und traurig zu sein. Ich kann mich nicht daran erinnern wann ich das letzte mal über eine längere Zeitspanne einfach gut gelaunt war, was ich vorher regelmäßig war. Das kann nun alles Einbildung sein, aber ich hoffe dass sich dies auch wieder durch den Pillenwechsel ändert.

Eingetragen am  als Datensatz 55930
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zoely
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nomegestrolacetat, Estradiol (als Hemihydrat)

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Haarausfall, Stimmungsschwankungen, Zwischenblutungen, Regelschmerzen, trockene Haut bei Zoely für Empfängnisverhütung

Vorweg sei gesagt: Wenn man sich auf dieser Seite herumtreibt, wird man eher selten NICHT auf Nebenwirkungen treffen. Ich möchte die Pille nicht verteufeln und es sollte jedem auch klar sein, dann nicht jeder Körper und somit Hormonhaushalt gleich ist. Was bei mir wirkt, muss nicht zwangsläufig...

Zoely bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoelyEmpfängnisverhütung5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vorweg sei gesagt: Wenn man sich auf dieser Seite herumtreibt, wird man eher selten NICHT auf Nebenwirkungen treffen. Ich möchte die Pille nicht verteufeln und es sollte jedem auch klar sein, dann nicht jeder Körper und somit Hormonhaushalt gleich ist. Was bei mir wirkt, muss nicht zwangsläufig bei einem anderen so wirken!

Bei mir verlief der Einstieg der Pille "normal". Im ersten Monat habe ich etwas schlechtere Haut bekommen, da sich der Hormonhaushalt erstmal umstellen muss und es ab und zu zu leichten Schmierblutungen kam. Im zweiten Monat war alles super, keinerlei Nebenwirkungen, Haut wurde besser, Schmierblutung ging zurück. Im dritten Monat traten aber leider wieder Schmierblutungen auf und es ging einher mit Haarausfall. Zudem fing ich an Stimmungsschwankungen zu bekommen. Im vierten Monat hatte ich quasi den ganzen Monat nur noch Zwischenblutungen ( quasi als hätte ich meine Mentruation) inkl. Unterleibsziehen. Nicht so cool... der Gyn. sagte aber, dass das wahrscheinlich daran liegt, dass der Hormonhaushalt noch nicht eingependelt ist - sollte Pille weiterhin nehmen. Im fünften Monat ging es allerdings fröhlich weiter, inkl. starkem! Haarausfall. Ich fühlte mich müde, abgeschlafft und war auch sehr stimmungsschwankend (mein armer Freund). Obwohl der Gyn. sagte, ich soll die Pille weiter nehmen, habe ich sie dann nach dem fünften Zyklus abgesetzt. Die Blutungen stoppten sofort und ich bilde mir ein, dass der Haarausfall auch wieder weniger wird.

Ich habe, bevor ich diese Pille genommen habe versucht, mich über dieses Präperat im Internet zu belesen und muss sagen, dass es so gut wie keine Informationen dazu gibt. Es gibt keine genauen Aufzeichnungen der Nebenwirkungen, da sie angebl. noch nicht bekannt sind - laut des Gyn. ist es eine ganz tolle Pille, da sie ein natürliches Östrogen hat. Mich hat es stark ins Zweifeln gebracht, nachdem ich gesehen habe, dass die Zoely in den USA nicht zugelassen ist. Nach etlichen Gesprächen, habe ich mich dazu durchgerungen und es dennoch versucht.

Es ist wie mit jeder anderen Pille auch: Entweder sie passt zu deinem Körper oder sie passt eben nicht. Wenn es nicht passt, wirst du Nebenwirkungen haben, wenn alles gut läuft, dann hast du wenig bis keine.

Ob ich sie weiterempfehle? Vielleicht - Ich habe nicht viel an Gewicht zugenommen (1-2 Kg) und sie hat ihren Zweck zu Verhüten erfüllt - Jedoch: Wenn man lange Zwischenblutungen hat, dann braucht nicht mehr verhüten, weil die Lust mit dem Partner zu schlafen eh gegen null geht.

Eingetragen am  als Datensatz 79325
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zoely
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nomegestrolacetat, Estradiol (als Hemihydrat)

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Zoely

Berichte über die Nebenwirkung Zwischenblutungen bei Implanon

 

Zwischenblutungen, Unregelmäßiger Zyklus, Gewichtszunahme, Abgeschlagenheit bei Implanon für Abgeschlagenheit, Adipositas, Gewichtszunahme, Zwischenblutungen, Zyklusstörung

Implanon tut das was es soll, verhüten. ABER die Nebenwirkungen sind nicht schön gewesen. Ich steht kurz vor Ende der 3 Jahre und bin froh, wenn ich es raus habe. Folgende Nebenwirkungen sind bei mir aufgetreten: *Zwischenblutungen *Unregelmäßiger Zyklus *Gewichtszunahme DRASTISCH!!!...

Implanon bei Abgeschlagenheit, Adipositas, Gewichtszunahme, Zwischenblutungen, Zyklusstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ImplanonAbgeschlagenheit, Adipositas, Gewichtszunahme, Zwischenblutungen, Zyklusstörung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Implanon tut das was es soll, verhüten.
ABER die Nebenwirkungen sind nicht schön gewesen. Ich steht kurz vor Ende der 3 Jahre und bin froh, wenn ich es raus habe.

Folgende Nebenwirkungen sind bei mir aufgetreten:

*Zwischenblutungen
*Unregelmäßiger Zyklus
*Gewichtszunahme DRASTISCH!!! +20kg!!! (Weder habe ich meine Ernährung geändert noch habe ich meine Bewebungsgewohnheiten verändert, es blieb einfach alles "hängen")


Ich hoffe, dass wenn ich das Stäbchen nicht mehr drinne habe, und die Hormone nicht mehr "Fett puffern" dass es langsam wieder abwärts geht...

Eingetragen am  als Datensatz 21159
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Implanon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Haarausfall, Zwischenblutungen, Weinerlichkeit, Brustempfindlichkeit, Pickel, Schmerzen (Menstruation), Rückenschmerz, Ausbleiben der Monatsblutung bei Implanon für Empfängnisverhütung

Prinzipiell schön sich um nichts kümmern zu müssen, aber trotzdem anstrengend. Habe meine Tage nur alle 3 Monate mal und dann 2 Wochen lang und endlos erscheinende darauffolgendende Zwischenblutungen. Habe pickel und Haarausfall, sowie eine schwache Blase bekommen. Zugenommen habe ich natürlich...

Implanon bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ImplanonEmpfängnisverhütung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Prinzipiell schön sich um nichts kümmern zu müssen, aber trotzdem anstrengend. Habe meine Tage nur alle 3 Monate mal und dann 2 Wochen lang und endlos erscheinende darauffolgendende Zwischenblutungen. Habe pickel und Haarausfall, sowie eine schwache Blase bekommen. Zugenommen habe ich natürlich auch. Manchmal bin ich emotional sehr empfindlich. Mit der Libido ist eigentlich alles normal.

Eingetragen am  als Datensatz 84452
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Implanon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):152 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Implanon

Berichte über die Nebenwirkung Zwischenblutungen bei Cerazette

 

Müdigkeit, Reizbarkeit, Abgeschlagenheit, Zwischenblutungen, Akne bei Cerazette für Müdigkeit, Rückenschmerzen, Stimmungschwankungen, Menstruationsschmerzen, v.a Endometriose, deppressive episoden.

Hallo Liebe Leserinnen,. Also ich nehme Das Medikament Cerazette nun seid 2 Monaten ein und bin seidher nur noch Müde, und leicht " reizbar" fühle mich immer abgeschlagen und habe zwischenblutungen. Hatte vorher das produkt belissima davor Yasminelle und alles half nichts und...

Cerazette bei Müdigkeit, Rückenschmerzen, Stimmungschwankungen, Menstruationsschmerzen, v.a Endometriose, deppressive episoden.

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteMüdigkeit, Rückenschmerzen, Stimmungschwankungen, Menstruationsschmerzen, v.a Endometriose, deppressive episoden.2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo Liebe Leserinnen,.
Also ich nehme Das Medikament Cerazette nun seid 2 Monaten ein und bin seidher nur noch Müde, und leicht " reizbar" fühle mich immer abgeschlagen und habe zwischenblutungen. Hatte vorher das produkt belissima davor Yasminelle und alles half nichts und da meine Menstruationsbeschwerden nicht besser sondern immer schlimmer wurden , äußerte mein Arzt den verdacht einer Endometriose und verschrieb mir also das Medikament Cerazette. Jedoch habe ich wie oben beschrieben längst nicht das gefühl das eine besserung eingetroffen ist. Im gegenteil Meine Gesichtshaut ist förmlich " Explodiert" was akne angeht.. einfach abartig. Frage mich nun ob das an diesem " Produkt" liegen kann.
Kann doch nicht gegen Jede " Pille " eine unverträglichkeit haben , oder?

Bin mir nun nicht so ganz sicher ob ich die einnahme fortsetzten soll oder einfach die einnahme beenden sollte.?!

Wisst ihr einen Rat?
Macht mir langsam Angst diese ganze Symptomatik, will auch keine drei Monatspritze nehmen soll ja auch nich so gut sein Immer hin binich erst 19. =!

Eingetragen am  als Datensatz 33653
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cerazette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Akne, Brustwachstum, Gewichtszunahme, Libidostörungen, Zwischenblutungen, Unterleibsschmerzen bei Cerazette für Empfängnisverhütung

Akne, Brustwachstum, Brustspannen, das andauernde Gefühl schwanger zu sein. Gewichtszunahme, Libidostörungen, Zwischenblutungen, Unterleibsschmerzen. Wenn ich ganz ehrlich bin: Der einzige Grund warum ich die Pille bisher nicht abgesetzt habe, ist, weil meine Brüste so schön gross und prall...

Cerazette bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteEmpfängnisverhütung7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Akne, Brustwachstum, Brustspannen, das andauernde Gefühl schwanger zu sein. Gewichtszunahme, Libidostörungen, Zwischenblutungen, Unterleibsschmerzen.
Wenn ich ganz ehrlich bin: Der einzige Grund warum ich die Pille bisher nicht abgesetzt habe, ist, weil meine Brüste so schön gross und prall geworden sind. Die Gewichtszunahme kann ich ebenfalls noch verkraften (+3 kg).
Was mich langfristig aber dazu bewegen wird, die Pille doch abzusetzen ist die Tatsache, dass es mich ängstigt wie immens der Einfluss dieser Hormone auf mein ganzes Wesen und Befinden wirken.

Eingetragen am  als Datensatz 78648
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cerazette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cerazette

Berichte über die Nebenwirkung Zwischenblutungen bei Cyproderm

 

Brustschmerzen, Libidoverlust, Kopfschmerzen, Zwischenblutungen bei Cyproderm für Akne, Stimmungsschwankungen, Polycystische Ovarien, Hirsutismus

Ich habe von meiner Endokrinologin/Gynäkologin Cyproderm verschrieben bekommen, weil ich Probleme mit vermehrtem Haarwuchs an Stellen habe wo Frauen keine Haare haben möchten. Zum Beispiel an der Oberlippe, am Bauch, an der Brust, auf den Füßen und zu viele und dunkle auf Beinen und Armen....

Cyproderm bei Akne, Stimmungsschwankungen, Polycystische Ovarien, Hirsutismus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CyprodermAkne, Stimmungsschwankungen, Polycystische Ovarien, Hirsutismus4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe von meiner Endokrinologin/Gynäkologin Cyproderm verschrieben bekommen, weil
ich Probleme mit vermehrtem Haarwuchs an Stellen habe wo Frauen keine Haare haben möchten.
Zum Beispiel an der Oberlippe, am Bauch, an der Brust, auf den Füßen und zu viele und dunkle auf
Beinen und Armen. Auch gegen meine Akne soll die helfen und meine Stimmung stabilisieren, indem
sie die Hormone in Schach hält. An sich ahbe ich einfach zu viele männliche Hormone, deswegen fühle
ich mich unwohl und unweiblich, ich bin leicht gereizt und ruhelos. Einene isprung habe ich wohl selten
bis nie gehabt und auch noch nie eine geregelte Periode. Darauf kann ich auch gut verzichten.

Seit mehrern Monaten nehme ich die Pille jetzt durch und habe davon mehr als einen Monat lang
Schmierblutungen gehabt. Vielleicht haben die den Wirkstoff in einem Blister vergessen^^
Meine Brust spannt, ich habe Milchfluß ohne dass meine Hprmone davon etwas erzählen. Kopfschmerzen
habe ich auch wider mehr und anfassen darf meine Partnerin meinen Körper auch nicht. Das macht
mich aggressiv. Ich habe mit meiner Gyn telefoniert und sie meint ich solle noch die zwei Monate die Pille
weiternehmen und dann einen neuen Termin vereinbaren zur Untersuchung. Die wurde vorher nämlich nur in Form einer Blutuntersuchung gemacht.

Eingetragen am  als Datensatz 36333
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cyproderm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteronacetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zwischenblutungen, Müdigkeit, Libidoverlust bei Cyproderm für Verhütung, Akne

Trotz regelmäßiger Einnahme lt. Verpackungsbeilage treten Zwischenblutungen über mehrere Wochen auf, die nur wenige Tage pausieren. Außerdem tritt eine ständige Müdigkeit und keine Lust auf Sex auf.

Cyproderm bei Verhütung, Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CyprodermVerhütung, Akne2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Trotz regelmäßiger Einnahme lt. Verpackungsbeilage treten Zwischenblutungen über mehrere Wochen auf, die nur wenige Tage pausieren. Außerdem tritt eine ständige Müdigkeit und keine Lust auf Sex auf.

Eingetragen am  als Datensatz 23607
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cyproderm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteronacetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cyproderm

Berichte über die Nebenwirkung Zwischenblutungen bei Valette

 

Brustschmerzen, Libidoverlust, Gereiztheit, Depressionen, Gewichtszunahme, Haarausfall, Zwischenblutungen, Panikattacken, Anschwellen der Brust bei Valette für Verhütung

Anschwellen der Brust, starke Brustschmerzen, Libidoverlust, Gereiztheit, Depressionen, Gewichtszunahme, monatliche Zwischenblutungen, Haarausfall, Panikattacken

Valette bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValetteVerhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anschwellen der Brust, starke Brustschmerzen, Libidoverlust, Gereiztheit, Depressionen, Gewichtszunahme, monatliche Zwischenblutungen, Haarausfall, Panikattacken

Eingetragen am  als Datensatz 164
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zwischenblutungen, Appetitlosigkeit, Müdigkeit, Gewichtsverlust bei Valette für Polycystische Ovarien

Die Valette habe ich aufgrund von PCO + Hirsutismus verschrieben bekommen. Direkt nach der 1. Einnahme habe ich weniger Appetit verspürt, was teilweise so weit ging, dass ich kaum noch etwas gegessen habe. Tat mir jedoch ganz gut, denn so konnte ich schon mal einige Kilos abnehmen ;-)...

Valette bei Polycystische Ovarien

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValettePolycystische Ovarien21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Valette habe ich aufgrund von PCO + Hirsutismus verschrieben bekommen.
Direkt nach der 1. Einnahme habe ich weniger Appetit verspürt, was teilweise so weit ging, dass ich kaum noch etwas gegessen habe. Tat mir jedoch ganz gut, denn so konnte ich schon mal einige Kilos abnehmen ;-)
Zwischenblutungen hatte ich nur am 19./20. Tag, was aber halb so wild war.
Auch Müdigkeit hat eine kleine Rolle gespielt, aber das habe ich jetzt in den Griff bekommen und glaube, dass es auch nachlässt langsam!
Was die Brüste angeht: Ich habe auch das Gefühl, dass sie durch die Pille etwas größer geworden sind. Nicht um 3 Körbchen, aber sie haben einfach auch eine schönere Form bekommen.
Mittlerweile komm ich damit ganz gut klar - Nebenwirkungen gibt es ja bei allen Medikamenten...
Ich kann die Valette wirklich nur weiterempfehlen, weil sie mir einfach hilft und effektiv ist.
Sie hält, was sie "verspricht" :-)

Eingetragen am  als Datensatz 64142
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Valette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Valette

Berichte über die Nebenwirkung Zwischenblutungen bei LAMUNA

 

Zwischenblutungen, Zyklusstörungen, Gewichtszunahme bei Lamuna für Verhütung

Ich habe mit 17 die Lamuna20 bekommen und kam anfangs super klar. Nach einigen Jahren kam es jedoch zu unregelmäßigkeiten bei der Periode und Zwischenblutungen, daraufhin bekam ich die Lamuna30. Die hat das Problem zwar sofort behoben, allerdings habe ich deutlich zugenommen (ca 10 kg) und...

Lamuna bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamunaVerhütung7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mit 17 die Lamuna20 bekommen und kam anfangs super klar. Nach einigen Jahren kam es jedoch zu unregelmäßigkeiten bei der Periode und Zwischenblutungen, daraufhin bekam ich die Lamuna30. Die hat das Problem zwar sofort behoben, allerdings habe ich deutlich zugenommen (ca 10 kg) und kriege die Kilos auch nicht mehr wirklich runter´, wenn ich streng auf meine Ernährung achte.

Eingetragen am  als Datensatz 24453
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamuna
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zwischenblutungen, Gewichtszunahme, Menstruationsbeschwerden, Brustwachstum, Hautunreinheiten bei Lamuna für Empfängnisverhütung

Die Lamuna 30 (zunächst Lamuna 20, weil ich mich mit dieser allerdings sehr unsicher fühlte - immer wieder Zwischenblutungen, etc.) war die erste Pille, die ich verwendet habe. Allerdings muss ich sagen, dass ich seitdem ziemlich zugenommen habe (ohne dass sich sonstige Faktoren großartig...

Lamuna bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamunaEmpfängnisverhütung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Lamuna 30 (zunächst Lamuna 20, weil ich mich mit dieser allerdings sehr unsicher fühlte - immer wieder Zwischenblutungen, etc.) war die erste Pille, die ich verwendet habe.
Allerdings muss ich sagen, dass ich seitdem ziemlich zugenommen habe (ohne dass sich sonstige Faktoren großartig geändert hätten. Im Gegenteil, ernähre mich sogar gesünder). Habe in den 3 Jahren seit ich die Lamuna einnehme 6 Kilo (!!) zugenommen.
Hinzu kommt, dass ich durch die Lamuna immer stärkere Menstruationsbeschwerden und -schmerzen bekam.
Zudem muss ich gestehen dass mir die Lamuna zu teuer ist. Dieser und noch viele andere Gründe ließen mich letztendlich zur Desofemine 30 wechseln.

Eingetragen am  als Datensatz 64087
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamuna
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für LAMUNA

Berichte über die Nebenwirkung Zwischenblutungen bei Yaz

 

Zwischenblutungen, Pilzinfektion bei Yaz für Akne, Zyklusstörung, Schmerzen (Menstruation)

Ich hatte starke Menstruationsschmerzen.(Beine, Bauch, Rücken, Kopf) Hatte Probleme mit Akne und hatte alle 3 Woche meine Tage, und das 7 Tage lang!!! Deshalb ging ich zur Gyn., sie hat mir dann Yaz verschrieben. Ich nehme sie jetzt schon seit 6 Monaten. Meine Erlebnisse waren: Am Anfang...

Yaz bei Akne, Zyklusstörung, Schmerzen (Menstruation)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
YazAkne, Zyklusstörung, Schmerzen (Menstruation)6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte starke Menstruationsschmerzen.(Beine, Bauch, Rücken, Kopf) Hatte Probleme mit Akne und hatte alle 3 Woche meine Tage, und das 7 Tage lang!!!
Deshalb ging ich zur Gyn., sie hat mir dann Yaz verschrieben.
Ich nehme sie jetzt schon seit 6 Monaten.
Meine Erlebnisse waren:
Am Anfang hatte ich im ersten Monat Zwischenblutungen, und einmal aber nur ganz am Anfang eine leichte Pilzinfektion .... =(
Danach habe ich die Pille super vertragen, mein Zyklus hat sich schon im zweiten Monat eingependelt.
Das einzige was ich hin und wieder habe ist etwas Brustspannen.
Meine Tage dauern nur noch 4 Tage und kommen auch wirklich nur dann wann sie auch kommen sollten.
Meine Haut sieht richtig toll aus, werde auch von Leuten angesprochen, dass die Haut schöner ist.
Mit den Schmerzen muss ich sagen ist es nicht viel besser nur ein klein wenig leider. Trozdem möchte ich bei dieser Pille bleiben, da sie für mcih gut verträglich ist und die anderen gewünschten Wirkungen erfüllt.
Ich habe überiigens auch nicht zugenommen =) war nach den 6 Monaten sogar 0.5 kg leichter. =)

Ein kleiner Tipp noch:
Als ich die Pille verschrieben bekam, war das erste was ich machte, dass ich im internet lesen gegangen bin was die anderen für Erfahrungen mit dieser Pille hatten.
Ich habe richtige Angst bekommen.
Lasst euch nicht Angst einjagen nur weil einige diese Pille nicht vertragen.
Probiert es einfach selbtst aus, habt am Anfang etwas Geduld.
Und vergesst nicht: JEDER KÖRPER REAGIERT ANDERS!!

Eingetragen am  als Datensatz 47683
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Yaz
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stimmungsschwankungen, Zwischenblutungen, Menstruationsbeschwerden bei Yaz für Empfängnisverhütung

Starke Menstruationsbeschwerden (nicht immer,aber oft), Stimmungsschwankungen, Zwischenblutungen

Yaz bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
YazEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Menstruationsbeschwerden (nicht immer,aber oft), Stimmungsschwankungen, Zwischenblutungen

Eingetragen am  als Datensatz 53270
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Yaz
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Yaz

Berichte über die Nebenwirkung Zwischenblutungen bei Lafamme

 

Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, Kopfschmerzen, Schwindel, Brustschmerzen, Schwitzen, Pickel, Gelenkschmerzen, Knochenschmerzen, Übelkeit, Konzentrationsstörungen, Wadenkrämpfe, Kribbeln, Müdigkeit, Zwischenblutungen bei Lafamme für Wechseljahresbeschwerden

Ich nehme die LaFamme jetzt ca. 60 Tage und stelle fest, sie bekommt mir nicht gut ! Aber ich soll die 3 Monatspackungen zuende nehmen und dann nochmal Rücksprache mit meiner Gyn halten. Beobachtet habe ich bei mir folgende Symptome und Nebenwirkungen: enorme Gewichtszunahme in 60 Tagen (6 Kg)...

Lafamme bei Wechseljahresbeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LafammeWechseljahresbeschwerden60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme die LaFamme jetzt ca. 60 Tage und stelle fest, sie bekommt mir nicht gut ! Aber ich soll die 3 Monatspackungen zuende nehmen und dann nochmal Rücksprache mit meiner Gyn halten. Beobachtet habe ich bei mir folgende Symptome und Nebenwirkungen: enorme Gewichtszunahme in 60 Tagen (6 Kg) dabei bin ich ohnehin schon Fettleibig mit einem BMI von 34,5 ! Stimmungsschwankungen, Kopfdruck, Kopfweh, Schwindel, Brustschmerzen, Mastodynie (sie sehen aus wie Quarktaschen) bin total unglücklich, meine Schenkel dellen sich neuerdings! Hinzu kommt das Hautjucken, seit der Einnahme habe ich eine Pilzinfektion in den Hautfalten durch das ewige Schwitzen! Als Übergewichtige schwitze ich immer sehr stark, schon beim Treppensteigen, aber Hitzewallungen habe ich nicht (noch nie gehabt)
Seit der Einnahme sind meine Pickel viel schlimmer geworden. Hinzu kommt jetzt Haarausfall, Gelenk-und Knochenschmerzen, Übelkeit, Konzentrationsstörungen, Nächtliche Wadenkrämpfe (trotz Einnahme von Magnesium) Kribbeln in den Extremitäten, Stimmungsschwankungen ereilen mich Anfallsartig! Dann das lästige Schwächegefühl, Müdigkeit schon morgens, Zwischenblutungen, Aufgedunsen- in den Beinen, Händen und Gesicht und Brust und Bauch - wegen der Wasseransammlung im Körper, desweiteren habe ich neuerdings Haarausfall, und noch schlimmere Blähungen als vorher, und mein Reizdarm ist auch schlimmer geworden. Alles in allem habe ich alle Symptome von PMS...
meine Entscheidung: ich nehme die Pille brav zuende und dann setz ich ab, denn ich habe auch gehofft, es sei eine Hilfe, meinen Hormonhaushalt ins Lot zu bringen, aber das Gegenteil ist passiert...
Ich trug meiner Gyn die Probleme vor und sie griff gleich zur La Famme...Es fand keine Vorsorge statt (zuletzt vor 5 Jahren) und kein Hormonbestimmungstest! Nur anhand meiner Schilderungen schloss sie auf Wechseljahresbeschwerden! Die jetzt noch viel schlimmer geworden sind...

Eingetragen am  als Datensatz 34227
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lafamme
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiolvalerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):99
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zwischenblutungen, Brustschwellung, Gewichtszunahme, Gereiztheit, Libidoverlust bei Lafamme für Zyklusstörung

Ich habe seit Monaten Zwischenblutungen, die immer intensiver werden. Meine Brust ist geschwollen und schmerzt. Ich habe einen Kugelbauch bekommen, obwohl ich 100 sit ups am Tag mache Ich habe 5 Kg zugenommen, obwohl ich mich vegan und beinahe zuckerfrei ernähre. Ich bin sehr reizbar. Meine...

Lafamme bei Zyklusstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LafammeZyklusstörung5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe seit Monaten Zwischenblutungen, die immer intensiver werden.
Meine Brust ist geschwollen und schmerzt.
Ich habe einen Kugelbauch bekommen, obwohl ich 100 sit ups am Tag mache
Ich habe 5 Kg zugenommen, obwohl ich mich vegan und beinahe zuckerfrei ernähre.
Ich bin sehr reizbar.
Meine Libido ist fast verschwunden.
Das alles seitdem ich diese Tabletten nehme.
Aber meine Frauenärztin diskutiert immernoch mit mir als ob ich unzurechnungsfähig wäre.
Das einzig Positive ist, dass meine Hitzewallungen verschwunden sind.
Teresa 50 Jahre alt

Eingetragen am  als Datensatz 72528
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lafamme
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiolvalerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Lafamme

Berichte über die Nebenwirkung Zwischenblutungen bei Belara

 

Libidoverlust, Zwischenblutungen bei Belara für Verhütung, Polycystische Ovarien, Zyklusstörungen

Ich hab mit der Belara gute Erfahrungen gemacht, es kam zu keiner weiteren Gewichtszunahme und ich lagerte auch kein Wasser ein. Positive Nebenwirkungen waren, eine reine Haut und wesentlich seltener Migräne, Gewichtsreduktion mäglich Negative Nebenwirkungen traten bei mir nur wenige auf,...

Belara bei Verhütung, Polycystische Ovarien, Zyklusstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BelaraVerhütung, Polycystische Ovarien, Zyklusstörungen1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hab mit der Belara gute Erfahrungen gemacht, es kam zu keiner weiteren Gewichtszunahme und ich lagerte auch kein Wasser ein.

Positive Nebenwirkungen waren, eine reine Haut und wesentlich seltener Migräne, Gewichtsreduktion mäglich
Negative Nebenwirkungen traten bei mir nur wenige auf, Libidoverlust und Zwischenblutungen

Alles in Allem kann ich aber sagen, es war die beste Pille die ich bisher ausprobiert habe.

Eingetragen am  als Datensatz 7953
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Chlormadinon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zwischenblutungen, Unterleibschmerzen bei Belara für Empfängnisverhütung

Auf Empfehlung meiner Frauenärztin bin ich von der Aristelle auf die Chariva umgestiegen. Im ersten Zyklus hatte ich nach dem 8. Einnahmetag starke Zwischenblutungen und starke Unterleibschmerzen. Diese Blutungen hielten bis in die Pillenpause an. Meine Frauenärztin sagte, es sei normal, da es...

Belara bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BelaraEmpfängnisverhütung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Auf Empfehlung meiner Frauenärztin bin ich von der Aristelle auf die Chariva umgestiegen. Im ersten Zyklus hatte ich nach dem 8. Einnahmetag starke Zwischenblutungen und starke Unterleibschmerzen. Diese Blutungen hielten bis in die Pillenpause an. Meine Frauenärztin sagte, es sei normal, da es etwas dauert bis sich der Körper an die Hormone gewöht. Im zweiten Zyklus war es leider ähnlich. Da hatte ich ab dem 10. Einnahmetag Blutungen, die auch in der Pillenpause nicht aufhörten. Deswegen habe ich die Einnahme nach zwei Zyklen abgebrochen und bin wieder zu meiner alten Pille zurückgewechselt, mit der ich solche Probleme nicht habe. Andere Nebenwirkungen konnte ich nicht feststellen. Aber aufgrund der negativen Erfahrung würde ich diese Pille nicht weiterempfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 80480
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Belara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Chlormadinon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Belara

Berichte über die Nebenwirkung Zwischenblutungen bei Visanne

 

Gewichtszunahme, Schlafstörungen, Depressionen, Zwischenblutungen, starke Schmerzen bei Visanne für Endometriose

Die Visanne hat das Wachstum der Endometriose zwar verringert bzw verlangsamt, habe allerdings von diesem Medikament schwerst zugenommen (innerhalb der 6 monate knappe 25kg), habe Depressionen bekommen, massive schlafstörungen und Unlust. ICh habe sehr oft sehr lange Zwischenblutungen und...

Visanne bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Visanne hat das Wachstum der Endometriose zwar verringert bzw verlangsamt, habe allerdings von diesem Medikament schwerst zugenommen (innerhalb der 6 monate knappe 25kg), habe Depressionen bekommen, massive schlafstörungen und Unlust.
ICh habe sehr oft sehr lange Zwischenblutungen und extrem starke schmerzen, sodass ich teilweise Tabletten aus der BTM Region bekomme...

Wie gesagt, es hilft an sich schon, wenn man auf die nebenwirkungen nicht sieht.

Eingetragen am  als Datensatz 78344
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Magenkrämpfe, Zwischenblutungen bei Visanne für Endometriose

Immer wieder Bauchschmerzen und Blutungen auch alle paar Tage.

Visanne bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Immer wieder Bauchschmerzen und Blutungen auch alle paar Tage.

Eingetragen am  als Datensatz 75777
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Visanne

Berichte über die Nebenwirkung Zwischenblutungen bei Yasminelle

 

Zwischenblutungen, Menstruationsschmerzen, Übelkeit bei Yasminelle für Empfängnisverhütung

Ich nehme die Yasminelle nun seit über 4 Jahren. Ich habe mit 16 Jahren begonnen und war anfangs immer zufrieden. Es traten keine Nebenwirkungen auf und die Periode kam normal stark und regelmäßig. Doch in den letzten 6 Monaten habe ich ständig Zwischenblutungen und starke Regelschmerzen. Das ist...

Yasminelle bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
YasminelleEmpfängnisverhütung4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme die Yasminelle nun seit über 4 Jahren. Ich habe mit 16 Jahren begonnen und war anfangs immer zufrieden. Es traten keine Nebenwirkungen auf und die Periode kam normal stark und regelmäßig. Doch in den letzten 6 Monaten habe ich ständig Zwischenblutungen und starke Regelschmerzen. Das ist sehr schade und ich werde wohl die Pille wechseln. Ich würde die Yasminelle deswegen nur bedingt empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 48527
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Yasminelle
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Drospirenon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zwischenblutungen bei Yasminelle für Empfängnisverhütung

In dem ersten monat hatte ich eine zwischenblutung, danach war alles super! Hab weder zugenommen, noch pickel oder verhaltensstörungen aufgezeigt. Ausserdem würde ich yasminelle auf jeden fall weiter empfehlen

Yasminelle bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
YasminelleEmpfängnisverhütung15 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In dem ersten monat hatte ich eine zwischenblutung, danach war alles super! Hab weder zugenommen, noch pickel oder verhaltensstörungen aufgezeigt. Ausserdem würde ich yasminelle auf jeden fall weiter empfehlen

Eingetragen am  als Datensatz 43393
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Yasminelle
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Drospirenon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Yasminelle

Berichte über die Nebenwirkung Zwischenblutungen bei Johanniskraut

 

Missempfindungen, Photosensibilisierung, Müdigkeit, Gewichtszunahme, Zwischenblutungen, Schwitzen, Magen-Darm-Beschwerden bei Johanniskraut für Depressive Verstimmung

Aufgrund einer leichten depressiven Verstimmung und nervöser Unruhe habe ich hochdosiertes Johanniskraut verschrieben bekommen. Da ich vor zwei Jahren schon einmal mit exakt demselben Medikament (Laif) sehr gute Erfahrungen ohne Nebenwirkungen (!) gemacht habe, war ich dazu gerne bereit....

Johanniskraut bei Depressive Verstimmung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JohanniskrautDepressive Verstimmung30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund einer leichten depressiven Verstimmung und nervöser Unruhe habe ich hochdosiertes Johanniskraut verschrieben bekommen. Da ich vor zwei Jahren schon einmal mit exakt demselben Medikament (Laif) sehr gute Erfahrungen ohne Nebenwirkungen (!) gemacht habe, war ich dazu gerne bereit.

Leider trafen mich diesmal unerwartet starke Nebenwirkungen: extreme Lichtempfindlichkeit, die bis zu Empfindungstörungen in Händen und Füßen ging (Nadelstechen, Brennen, Temperaturfehleinschätzungen), Gewichtszunahme (3 Kilo in 4 Wochen), starke Müdigkeit, Zwischenblutungen, Magen-Darm-Probleme, Schwitzen.

Meine Stimmung wurde bisher auch nur minimal positiv beeinflusst, ich möchte jedoch noch ein wenig durchhalten, bis ich aufgrund des Sommers sowieso absetzen muss (erhöhte Lichtempfindlichkeit).

Ich kann mir nicht recht erklären, weshalb ich es einmal so gut vertragen habe und diesmal nicht. Es beweist mir jedoch wieder die Unberechenbarkeit von pflanzlichen Medikamenten (die Wirkstoffkonzentration unterscheidet sich teils von Packung zu Packung, ohne dass der Hersteller großen Einfluss darauf hat, denn es kommt auf die geernteten Pflanzen selbst an), und auch, dass Johanniskraut offenbar in den Hormonhaushalt eingreift (alle Symptome kenne ich so von Zeiten starker Hormonschwankungen).

Ich muss daher wirklich darauf hinweisen, dass Johanniskraut in seiner Wirkungsweise leider viel zu oft unterschätzt wird. Nicht immer heißt pflanzlich auch gleich ungefährlich oder gut!

Eingetragen am  als Datensatz 73193
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Johanniskraut
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zwischenblutungen bei Johanniskraut für Beruhigung

Dieses Johanniskraut ist mir nicht bekommen, ich habe Zwischenblutungen bekommen dadurch.

Johanniskraut bei Beruhigung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JohanniskrautBeruhigung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dieses Johanniskraut ist mir nicht bekommen, ich habe Zwischenblutungen bekommen dadurch.

Eingetragen am  als Datensatz 33180
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Johanniskraut
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Johanniskraut

Berichte über die Nebenwirkung Zwischenblutungen bei AIDA

 

Libidoverlust, Brustschmerzen, Wassereinlagerungen, Verstopfung, Zwischenblutungen, Menstruationsbeschwerden, Gewichtszunahme, Gereiztheit, Depressionen, Angstzustände bei Aida für Schwangerschaftsverhütung

Libidoverlust, Brustschmerzen, Wassereinlagerungen, Verstopfung, Zwischenblutungen, Durchbruchsblutungen, lange und extrem Schmerzhafte Menstruation, Essattacken und dadurch extreme Gewichtszunahme, extreme Gereiztheit, Heulkrämpfe, Depressionen, Angstattacken

Aida bei Schwangerschaftsverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaSchwangerschaftsverhütung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Libidoverlust, Brustschmerzen, Wassereinlagerungen, Verstopfung, Zwischenblutungen, Durchbruchsblutungen, lange und extrem Schmerzhafte Menstruation, Essattacken und dadurch extreme Gewichtszunahme, extreme Gereiztheit, Heulkrämpfe, Depressionen, Angstattacken

Eingetragen am  als Datensatz 1841
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Libidoverlust, Gewichtszunahme, Zwischenblutungen bei Aida für Empfängnisverhütung

die ersten 6 Jahre ohne größere Probleme, dann Zwischenblutungen

Aida bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaEmpfängnisverhütung7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

die ersten 6 Jahre ohne größere Probleme, dann Zwischenblutungen

Eingetragen am  als Datensatz 59835
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aida
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für AIDA

Berichte über die Nebenwirkung Zwischenblutungen bei NuvaRing

 

Gewichtszunahme, Libidoverlust, Stimmungsschwankungen, Reizbarkeit, Pilzinfektionen, Zwischenblutungen, Menstruationsstörungen bei NuvaRing für Gewichtszunahme, Libidoverlust, Migräneanfälle, Antriebslos, aggresievität

Also ich habe den nuva ring ca 1,5jahre benutzt ich meine er ist super zu hand haben aber die nebenwirkungen sind extrem ich habe in diesen 1,5jahren knapp 5kg zugenommen obwohl ich nicht anders also mehr gegessen habe als zuvor meine lust auf sex verging auch komplett! Ich war sehr launisch und...

NuvaRing bei Gewichtszunahme, Libidoverlust, Migräneanfälle, Antriebslos, aggresievität

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingGewichtszunahme, Libidoverlust, Migräneanfälle, Antriebslos, aggresievität1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also ich habe den nuva ring ca 1,5jahre benutzt ich meine er ist super zu hand haben aber die nebenwirkungen sind extrem ich habe in diesen 1,5jahren knapp 5kg zugenommen obwohl ich nicht anders also mehr gegessen habe als zuvor meine lust auf sex verging auch komplett! Ich war sehr launisch und war sehr sehr schnell gereizt was ich von mir eigentlich gar nicht kannte wie die meisten hier schob ich es auch auf den stress bei der arbeit aber als dann noch scheidenpilz dazu kam und ziemlich vermehrter ausfluss,zwischenblutungen und sogar totaler zyklusausfall hab ich wirklich mal angefangen zu überlegen ob es wirklich nur an der arbeit liegt! seit ich den ring abgesetzt habe muss ich sagen geht es mir besser hab nicht mehr so häufig migräneanfälle und auch meine launische art ist weg das einzigste was geblieben ist sind die pfunde aber auch die werd ich noch los! also ich würde den ring nicht unbedingt weiter empfehlen logisch treten diese nebenwirkungen nicht bei jeder frau auf aber wie man hier in diesem forum sieht bei sehr sehr vielen!

Eingetragen am  als Datensatz 33429
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zwischenblutungen bei NuvaRing für Empfängnisverhütung

Eine Woche vor dem entfernen plötzlich Auftreten von zwischenblutungen

NuvaRing bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Eine Woche vor dem entfernen plötzlich Auftreten von zwischenblutungen

Eingetragen am  als Datensatz 77574
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für NuvaRing

Berichte über die Nebenwirkung Zwischenblutungen bei Yasmin

 

Wassereinlagerungen, Zwischenblutungen, Libidoverlust, Trockenheit der Scheidenschleimhaut, Schmerzen im Brustbereich bei Yasmin für Zwischenblutungen

Am Anfang normal eingenommen mit regelmäßiger Blutung. Hier Wassereinlagerungen im Oberschenkelbereich. Die letzten 2,5Jahre nur alle 3-4 Monate meine Tage kommen lassen, da Pillenpackung durchgenommen. Anfangs keine Probleme. Das letzte Jahr allerdings zunehmend: Schmierblutungen, Verlust der...

Yasmin bei Zwischenblutungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
YasminZwischenblutungen6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang normal eingenommen mit regelmäßiger Blutung. Hier Wassereinlagerungen im Oberschenkelbereich.
Die letzten 2,5Jahre nur alle 3-4 Monate meine Tage kommen lassen, da Pillenpackung durchgenommen. Anfangs keine Probleme.
Das letzte Jahr allerdings zunehmend: Schmierblutungen, Verlust der Libido, Trockenheit Scheide, Muskeln im Unterleib teilweise verkrampft (Schmerzen beim Eindringen beim Sex - P.S. habe regelmäßig Sex seit 8 Jahren und nie Probleme!), Schmerzen in der Brust kurz vor den Tagen, im letzten Jahr sind viele Besenreiser dazu gekommen!
Habe aufgrund der Zwischenblutungen jetzt zur Valette gewechselt, weil mein Frauenarzt meinte, dass es die einzigste wäre momentan auf dem Markt wo man ohne Probleme 4-6 Monate die Pille durchnehmen kann.
Nehme sie seit 1Monat ein...teilw. Probleme. Später wenn ich sie länger nehme, mehr dazu...denn mein Körper muss sich ja noch daran gewöhnen.

Eingetragen am  als Datensatz 1852
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Drospirenon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schmierblutungen, Zwischenblutungen, Kontaktlinsenunverträglichkeit bei Yasmin für Empfängnisverhütung

Ich habe Yasmin fast 3 Jahre lang genommen als ich 24 Jahre alt war. Ich hatte Probleme w¿mit der Vertraeglichkeit meiner Kontaktlinsen -- die ich benutze seit ich 12 bin -- waehrend dieser Zeit, aber sonst keine weitere Beschwerden. Nach zwei Kinder und 10 Jahre ohne irgendwelche Pille zu nehmen...

Yasmin bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
YasminEmpfängnisverhütung15 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Yasmin fast 3 Jahre lang genommen als ich 24 Jahre alt war. Ich hatte Probleme w¿mit der Vertraeglichkeit meiner Kontaktlinsen -- die ich benutze seit ich 12 bin -- waehrend dieser Zeit, aber sonst keine weitere Beschwerden. Nach zwei Kinder und 10 Jahre ohne irgendwelche Pille zu nehmen -- habe durch Kondome verhuetet -- habe ich vor 6 Wochen wieder mit Yasmin angefangen, am ersten Tag meiner Periode, wie es sich gehoert. Nach 9 Tagen bekam ich Schmierblutungen, die ziemlich stark und Menstruationaehnlich waren. Als diese Blutungen nach 5 Tagen nicht verschwanden habe ich die Pille abgesetzt. Ich habe aber in den letzten 4 Wochen immer wieder Zwischenblutungen, manchmal stark und voller Gewebe, manchmal eher wie Schmierblutungen. und dazwischen 2 bis 3 Tage gar nichts. Ich muss noch dazu sagen dass ich die letzte 10 Jahre, bevor ich wieder mit der Pille anfing, jede 28 bis 30 Tage mein Zyklus hatte, hoch regelmaessig, wie eine Uhr. Und waehrend der Zeit in der ich die Pille nahme hatte ich auch nie Schmierblutungen.

Eingetragen am  als Datensatz 51216
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Yasmin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Drospirenon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Yasmin

Berichte über die Nebenwirkung Zwischenblutungen bei Mirena

 

Zwischenblutungen bei Mirena Hormonspirale für Empfängnisverhütung, Schmerzen (Menstruation)

Habe die bereits die 2. Mirena und komme soweit gut klar. Sie kann bis zu 5 Jahre eingesetzt bleiben. Kosten: 400 Euro (einmalige Zahlung bei Einsatz) Nebenwirkung: Zwischenblutungen bis zu einem Jahr nach Einsetzen und vor einem Jahr der Entfernung Vorteil: weniger Blutungen, viel weniger...

Mirena Hormonspirale bei Empfängnisverhütung, Schmerzen (Menstruation)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mirena HormonspiraleEmpfängnisverhütung, Schmerzen (Menstruation)8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe die bereits die 2. Mirena und komme soweit gut klar. Sie kann bis zu 5 Jahre eingesetzt bleiben.
Kosten: 400 Euro (einmalige Zahlung bei Einsatz)
Nebenwirkung: Zwischenblutungen bis zu einem Jahr nach Einsetzen und vor einem Jahr der Entfernung
Vorteil: weniger Blutungen, viel weniger Schmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 11747
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena Hormonspirale
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Unterleibsschmerzen, Zwischenblutungen bei Mirena für Empfängnisverhütung

Mit 19 die Mirena gelegt bekommen im Jahr 2014. 10€ für das Rezept, Legung ohne Narkose oder Betäubung vom Fa. Legung extrem schmerzhaft. Ziehung nur einmal kurz husten starker Schmerz und weg war sie. Die ersten 1,5 Jahre verliefen super und ohne Nw. Hatte sie nicht einmal gemerkt. Mitte des 2....

Mirena bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaEmpfängnisverhütung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mit 19 die Mirena gelegt bekommen im Jahr 2014. 10€ für das Rezept, Legung ohne Narkose oder Betäubung vom Fa. Legung extrem schmerzhaft. Ziehung nur einmal kurz husten starker Schmerz und weg war sie.
Die ersten 1,5 Jahre verliefen super und ohne Nw. Hatte sie nicht einmal gemerkt. Mitte des 2. Jahres bekam ich plötzlich spontane Unterleibsschmerzen und starke Krämpfe. Dazu eine immer wiederkehrende Bzw nicht weg gehende Bakterielle Vaginose. Alles ausprobiert nichts half mehr als 1 Woche. Ich bekam starke Akne die behandelt werden musste. Menstruation bis dahin eigentlich gar nicht vorhanden. Dann kamen die Zwischenblutungen, im unterschiedlichen Rhythmus wiederkehrend.
Letzter Pap Abstrich im Januar 2017 ergab Pap 3.
Nach langem hin und her die Mirena ziehen lassen beim Fa. Bakterielle Vaginose stellte sich sofort 2 Tage nach ziehen ohne Behandlung ein. Hatte zwar ein Rezept bekommen dieses aber nicht eingelöst, sollte erst mal abwarten ob es auch ohne weg geht. Die Gewebeprobe der Spirale nach Ziehung hat auch hier ergeben das sich in der Gebärmutter veränderte entzündliche Zellen befinden. Der nächste Abstrich ist geplant für Juli 17' und ich erhoffe mir gutes von. Preis Leistung für die ersten 2 Jahre mit nur 10€ Rezeptgebühr, da ich unter 20 war, ist gut. Für den Normalen Preis hätte ich sehr schlecht bewertet. Meine Akne stellt sich ohne Behandlung momentan selber ein und das gerade mal 2 Wochen nach Ziehung. Nicht empfehlenswert für mich. Nie wieder eine Mirena. Verhüte jetzt doch wieder lieber mit Pille.

Eingetragen am  als Datensatz 77264
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):154 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):44
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Mirena

Berichte über die Nebenwirkung Zwischenblutungen bei Doxycyclin

 

Müdigkeit, Magenkrämpfe, Pilzinfektion, Zwischenblutungen bei Doxycyclin für Sinusitis

Zwischenblutungen zu Beginn, Erschöpfung und Müdigkeit, zum Schluss Krämpfe bei leerem Magen und nun nach der Einnahme jucken im Intimbereich. Das nervigste waren 3h davor und danach keine Milch. Ich habe sie immer 8.40uhr genommen, da wR ab 11.40uhr wieder Milch erlaubt. Die Magenkrämpfe kamen 2...

Doxycyclin bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinSinusitis10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zwischenblutungen zu Beginn, Erschöpfung und Müdigkeit, zum Schluss Krämpfe bei leerem Magen und nun nach der Einnahme jucken im Intimbereich. Das nervigste waren 3h davor und danach keine Milch. Ich habe sie immer 8.40uhr genommen, da wR ab 11.40uhr wieder Milch erlaubt. Die Magenkrämpfe kamen 2 Tage vor dem Ende und gingen bis 1 Tag nach Ende der 10. Einnahme. Hat sicher 7 Tage gedauert bis eine wesentliche Verbesserung auftrat. Das Atmen durch beide Nasenlöcher war endlich wieder möglich. Nur zum Schluss das Jucken im Intimbereich ist unangenehm, aber ohne Ausfluss. Daher sicher nur Störung des Milieus

Eingetragen am  als Datensatz 73854
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Kopfschmerzen, Zwischenblutungen, Appetitlosigkeit, Antriebslosigkeit, Magenkrämpfe, Blähungen, Bauchschmerzen, Gefühl betrunken zu sein, leichte Übelkeit, Aufblähung des Bauchs bei Doxycyclin für Gebärmutterentzündung

Ich bekam das Antibiotikum gegen eine Gebärmutterentzündung. Die ersten zwei Tage waren keine Nebenwirkungen zu spüren. Allerdings folgte dann heftige Magenschmerzen und Bauchschmerzen im Allgemeinen. Oft hatte ich das Gefühl als wenn ich betrunken wäre. Beim Gehen schwankte es. Hinzu...

Doxycyclin bei Gebärmutterentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinGebärmutterentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam das Antibiotikum gegen eine Gebärmutterentzündung.
Die ersten zwei Tage waren keine Nebenwirkungen zu spüren.
Allerdings folgte dann heftige Magenschmerzen und Bauchschmerzen im Allgemeinen.
Oft hatte ich das Gefühl als wenn ich betrunken wäre. Beim Gehen schwankte es.
Hinzu kamen Kopfschmerzen, Blähungen und Appetitlosigkeit. Zwischenblutungen traten ebenfalls auf.
Ich würde das das Antibiotikum wirkt obwohl ich noch drei Tabletten nehmen muss. Allerdings sind die Nebenwirkungen nicht ohne.

Eingetragen am  als Datensatz 83091
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Doxycyclin
30 mehr Medikamente mit Nebenwirkungen

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Zwischenblutungen aufgetreten:

Gewichtszunahme (112/536)
21%
Kopfschmerzen (106/536)
20%
Libidoverlust (94/536)
18%
Stimmungsschwankungen (87/536)
16%
Übelkeit (55/536)
10%
Müdigkeit (48/536)
9%
Unterleibsschmerzen (42/536)
8%
Schwindel (38/536)
7%
Depressionen (31/536)
6%
Brustschmerzen (30/536)
6%
Haarausfall (29/536)
5%
Hautunreinheiten (27/536)
5%
Migräne (23/536)
4%
Akne (22/536)
4%
Wassereinlagerungen (20/536)
4%
Pickel (19/536)
4%
Schmierblutungen (18/536)
3%
Gereiztheit (17/536)
3%
Durchfall (16/536)
3%
Schlafstörungen (15/536)
3%
Depressive Verstimmungen (15/536)
3%
Abgeschlagenheit (15/536)
3%
Brustspannungen (14/536)
3%
Scheidentrockenheit (12/536)
2%
Depression (11/536)
2%
Antriebslosigkeit (11/536)
2%
Zystenbildung (11/536)
2%
Brustspannen (10/536)
2%
Herzrasen (10/536)
2%
Blähungen (10/536)
2%
Magenschmerzen (10/536)
2%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 243 Nebenwirkungen in Kombination mit Zwischenblutungen
[]