Brustspannungen

Wir haben 161 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Brustspannungen.

Prozentualer Anteil 98%2%
Durchschnittliche Größe in cm167178
Durchschnittliches Gewicht in kg6479
Durchschnittliches Alter in Jahren4154
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,4224,65

Die Nebenwirkung Brustspannungen trat bei folgenden Medikamenten auf

Testostack (1/9)
11%
Enantone (1/9)
11%
Livial (1/17)
5%
Bella HEXAL (7/141)
4%
Neo-Eunomin (3/70)
4%
EVRA transdermales Pflaster (4/94)
4%
Valette (18/435)
4%
AIDA (5/139)
3%
Cyproderm (2/56)
3%
Mirena (48/1406)
3%
Cerazette (19/628)
3%
Yasmin (5/168)
2%
Yasminelle (5/172)
2%
Leios (2/74)
2%
Zithromax (1/37)
2%
Belara (5/197)
2%
Lafamme (2/87)
2%
MonoStep (1/56)
1%
Implanon (4/243)
1%
Petibelle (1/65)
1%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 34 Medikamente mit Brustspannungen

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Brustspannungen bei Testostack

 

Haarausfall, Haarwuchs, Stimmveränderung, Aggressivität, Amenorrhoe, Libidosteigerung, Brustspannungen, Scheidentrockenheit bei Testostak Ampullen für Muskelaufbau

Ich nehme seit rund 18 Monaten Testostak. Muskelaufbau sehr gut, aber auch Nebenwirkungen die nicht ohne sind: Vermehrter Haarausfall auf dem Kopf, leichter Bartwuchs, härtere Gesichtszüge, tiefe Stimme, erhöhte Aggression, keine Menstruation mehr, Scheide trocken und so verengt, dass GV nur...

Testostak Ampullen bei Muskelaufbau

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Testostak AmpullenMuskelaufbau18 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit rund 18 Monaten Testostak. Muskelaufbau sehr gut, aber auch Nebenwirkungen die nicht ohne sind: Vermehrter Haarausfall auf dem Kopf, leichter Bartwuchs, härtere Gesichtszüge, tiefe Stimme, erhöhte Aggression, keine Menstruation mehr, Scheide trocken und so verengt, dass GV nur unter Schmerzen möglich ist(ich verzichte daher darauf), Klitoris auf ca. 5 cm Länge und zweieinhalb Dicke angewachsen, erigiert bei Reizung. Erhöhtes sexuelles Verlangen (mehrfach täglich Onanie), ab und an Harnwegreizung, Schmerzen beim Wasserlassen. Spannungsgefühle in den Brüsten (die erheblich kleiner geworden sind).

Eine Freundin von mir nimmt ebenfalls Testostak, allerdings bereits seit ca. 3 Jahren, die Nebenwirkungen sind nahezu identisch, außer dass sie nicht unter der Scheidentrockenheit leidet. Dafür hat sie verstärkten Haarwuchs an Beinen und auf der Brust, ihre Klitoris ist noch erheblich größer als meine.

Ich überlege, Testostak abzusezten in der Hoffnung, dass sich die Nebenwirkungen wieder legen werden.

Eingetragen am  als Datensatz 5154
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Testosteron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustspannungen bei Enantone

 

Kopfschmerzen, Zyklusstörungen, Libidoverlust, Brustspannungen, Zystenbildung, Allergische Reaktion bei Enantone - GYN für Endometriose

Auf Grund einer Zyistenbildung am Eierstock wurde ich erstmalig 1989 operiert, (Endo wurde enteckt nach langen Leiden) und es folgten noch Einige mit Hormontherapie. In Laufe der Zeit ging es mir immer schlechter, sodass ich nicht mehr nur mit Schmerzen zu Kämpfen hatte. Tägliche Schmerzen:...

Enantone - GYN bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Enantone - GYNEndometriose2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Auf Grund einer Zyistenbildung am Eierstock wurde ich erstmalig 1989 operiert, (Endo wurde enteckt nach langen Leiden) und es folgten noch Einige mit Hormontherapie. In Laufe der Zeit ging es mir immer schlechter, sodass ich nicht mehr nur mit Schmerzen zu Kämpfen hatte.

Tägliche Schmerzen:
Starke Schmerzen vor und während der Menstruation im Ober und unter Bauch, linke Niere, Rückenschmerzen,
Armgelenkschmerzen ,starke Leistenschmerzen ,
Bein- und Fußgelenkschmerzen unabhängig vom Zyklus.

Nächtliche Ohnmachtsanfälle mit starker Übelkeit, Schweißausbruch.
Plötzliche extreme Übelkeit mit dem Gefühl in Ohnmacht zufallen.(Tagsüber )
Extreme Erschöpfung nach Stuhlgang bis hin zum Erbrechen während dem Stuhlgang, Schweißausbruch mit den Gefühl in Ohnmacht zufallen während den Stuhlgang .Extreme Gewichtsschwankungen.

Entleerungsstörung der Blase, seit der letzten OP 2000. Immer wieder kommende Blaseninfektion.

Allergische Reaktionen wie: Geschwollene Schleimhaut der Nase, Augen ,Gesicht, Hände, Hautausschlag.
Extreme Anfälligkeit für Erkältungskrankheiten. Was sich durch Einnahme der Hormone verbesserte.

Innerliches Zittern vorm Aufwachen. Was ich durch Basilikumtee behoben habe.
Plötzliches extremes Frieren von innen heraus.
Ständiges Unwohlsein, starke Kopfschmerzen, Sehstörungen. Augenflimmern , Benommenheit, Schwindel, Erregung ,Unruhezustände, Vergesslichkeit, Schweißausbruch ,Reizbarkeit, Schlafstörungen.

Ständige Müdigkeit und Erschöpfung.
Starke Stimmungsschwankungen mit unkontrollierten Weinanfällen und Angstzustände. Gewichtschwankungen.




Nebenwirkungen-Cerazette :
Ständiges Unwohlsein ,Kopfschmerzen, leichte Migräne, Zyklusstörungen, Störung der Libido,Spannungsgefühl und große Vergrößerung der Brüsste , starke Gewichtszunahme bis zu 12 kg
große Vergrößerung der rechten Brust. Zystenbildung in der rechten Brust.

Nebenwirkungen von Enatone GYN :

Starke Migräneanfälle, dauernd leicht bis mittelstarke Kopfschmerzen, geschwollenes Gesicht, rote Augen. Allergische Reaktionen : Hautausschlag im Gesicht, Brust, Arme, Juckreiz, trockene Haut, Haarausfall, geschwollene Schleimhaut der Nase,Gewichtszunahme bis zu 12 kg,
Gewichtszunahme der Brust.

Stimmungsschwankungen, Depressiv, Nervosität, Schlafstörungen, Hitzewallungen, schwitzen, zittern.

Schwindel, Sehstörungen, Übelkeit, Verstopfung, Blähungen, Müdigkeit, Erschöpfungsgefühl, Schwächegefühl, Benommenheit, Vergesslichkeit, verzögertes Denkvermögen, habe das Gefühl brauch für alles länger.

Rücken - Glieder - Gelenkschmerzen, Schmerzen im Bauch, Eierstock, rechts Niere.
Abends ist der Oberbauch sehr Dick.


Medikamenten Einnahmen :

In Tabletten - Zäpfchen - Tropfenform - Spritzen

Paracetanol, Ibuprofem, Novaminsulfon, Benuron, Novalgin,
Diclofenac, Tramadol, Dolormin für Frauen,
Dexaflam injekt, diclo 75 von ct Amp.
Novaminsulfon injekt.

Verschiedene Antibiotikums ,Nasenspray, Antidepressiva: Insidon, Zoloft.

Eingetragen am  als Datensatz 6039
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Leuprorelinacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustspannungen bei Livial

 

Gewichtszunahme, Brustspannungen bei Livial für Wechseljahresbeschwerden

Gewichtzunahme, Brustspannung, keine besserung der Hitzewallungen

Livial bei Wechseljahresbeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LivialWechseljahresbeschwerden6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtzunahme, Brustspannung, keine besserung der Hitzewallungen

Eingetragen am  als Datensatz 6093
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tibolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustspannungen bei Bella HEXAL

 

Milcheinschuss, Brustspannungen, Unterleibsschmerzen, Stimmungsschwankungen, Depressionen, Schwindel, Kopfschmerzen, Libidoverlust bei Bella Hexal für Polycystische Ovarien, Hirsutismus

Spannung und Vergrößerung der Brust, Absonderung aus der Brustdrüse,Schmerzen im Unterleib, Stimmungsschwankungen bis hin zu Depressionen, Schwindel, Kopfschmerzen, Libidoverlust..

Bella Hexal bei Polycystische Ovarien, Hirsutismus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Bella HexalPolycystische Ovarien, Hirsutismus3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Spannung und Vergrößerung der Brust, Absonderung aus der Brustdrüse,Schmerzen im Unterleib, Stimmungsschwankungen bis hin zu Depressionen, Schwindel, Kopfschmerzen, Libidoverlust..

Eingetragen am  als Datensatz 613
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Cyproteron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brustvergrößerung, Brustspannungen, Müdigkeit, Übelkeit bei Bella HEXAL35 für PCO - Kinderwunsch

- größere Brüste mit Spannungsgefühlen - Ziehem im Unterleib - Müdigkeit - Übelkeit nach Einnahme in den ersten Tagen

Bella HEXAL35 bei PCO - Kinderwunsch

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Bella HEXAL35PCO - Kinderwunsch2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

- größere Brüste mit Spannungsgefühlen
- Ziehem im Unterleib
- Müdigkeit
- Übelkeit nach Einnahme in den ersten Tagen

Eingetragen am  als Datensatz 17525
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Cyproteron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Bella HEXAL

Berichte über die Nebenwirkung Brustspannungen bei Neo-Eunomin

 

Zwischenblutungen, Brustspannungen, Gewichtsabnahme bei Neo Eunomin für Verhütung, Akne, Menstruationsschmerzen, fettiges Haar

- anfangs Zwischenblutungen jetzt wieder behoben. - keine Menstruationsschmerzen mehr - Brust ist gewachsen - Gewichtsabnahme - kein fettendes Haar mehr, jetzt glänzendes!

Neo Eunomin bei Verhütung, Akne, Menstruationsschmerzen, fettiges Haar

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neo EunominVerhütung, Akne, Menstruationsschmerzen, fettiges Haar3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

- anfangs Zwischenblutungen jetzt wieder behoben.
- keine Menstruationsschmerzen mehr
- Brust ist gewachsen
- Gewichtsabnahme
- kein fettendes Haar mehr, jetzt glänzendes!

Eingetragen am  als Datensatz 13103
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Chlormadinon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brustspannungen bei Neo-Eunomin für Empfängnisverhütung

manchmal brustspannen vor der regel,ansonsten sehr gut verträgliche pille,bewirkt besseres hautbild

Neo-Eunomin bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neo-EunominEmpfängnisverhütung22 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

manchmal brustspannen vor der regel,ansonsten sehr gut verträgliche pille,bewirkt besseres hautbild

Eingetragen am  als Datensatz 7282
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Chlormadinon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Neo-Eunomin

Berichte über die Nebenwirkung Brustspannungen bei EVRA transdermales Pflaster

 

Brustspannungen, Brustvergrößerung bei EVRA transdermales Pflaster für Empfängnisverhütung

Das Evra Pflaster hat bei mir eine Brustvergrösserung hervorgerufen. Zudem hatte ich ab und zu Bauchschmerzen und ein Völlegefühl. Ich habe nun das Pflaster abgesetzt. Meine Brust spannt nicht mehr, tut nicht mehr weh ist jedoch durch die schnelle Vergrösserung und nun Abnahme erschlafft....

EVRA transdermales Pflaster bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EVRA transdermales PflasterEmpfängnisverhütung12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Evra Pflaster hat bei mir eine Brustvergrösserung hervorgerufen. Zudem hatte ich ab und zu Bauchschmerzen und ein Völlegefühl.

Ich habe nun das Pflaster abgesetzt. Meine Brust spannt nicht mehr, tut nicht mehr weh ist jedoch durch die schnelle Vergrösserung und nun Abnahme erschlafft. Sprich der Muskel. Es ist für mich ein grosses Problem, da ich vorher absolut zufrieden war mit meinem wohlgeformten B Körbchen. Hatte mit Evra Pflaster C bekommen.

Aber was toll ist, ist die Sicherheit die man mit Evra hat! Toll!

Ich bin jedoch dafür das die Wissenschaft endlich auch mal etwas für den Mann erfinden soll!!! Schliesslich sind wir Frauen IMMER die Schuldigen wenn doch etwas passiert ist......und da kann immer was passieren auch wenn man meint die Verhütung sei super sicher. Gibt ja genug Beispiele.

Eingetragen am  als Datensatz 1723
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Norelgestromin, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brustspannungen, Schmierblutungen, Libidoverlust bei EVRA transdermales Pflaster für Verhütung

Ich klebe das EVRA Pflaster schon 3 Jahre.. hatte eigentlich nie grosse Nebenwirkungen bemerkt, ausser ab und zu etwas Brustspannung. In den letzten Monaten, bemerke ich des häuferen ab dem 2.Pflaster immerwieder Schmierblutungen.. (etwas bräunlich) In der Pausenwoche kommt die Periode dann...

EVRA transdermales Pflaster bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EVRA transdermales PflasterVerhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich klebe das EVRA Pflaster schon 3 Jahre.. hatte eigentlich nie grosse Nebenwirkungen bemerkt, ausser ab und zu etwas Brustspannung.
In den letzten Monaten, bemerke ich des häuferen ab dem 2.Pflaster immerwieder Schmierblutungen.. (etwas bräunlich)
In der Pausenwoche kommt die Periode dann aber ganz normal. Hat jemand die gleichen Erfahrungen ???

Auch, habe ich weniger Lust auf Sex... Vielleicht sind die Hormone wirklich zu stark.

Eingetragen am  als Datensatz 30471
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Norelgestromin, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für EVRA transdermales Pflaster

Berichte über die Nebenwirkung Brustspannungen bei Valette

 

Brustschmerzen, Libidoverlust, Gereiztheit, Depressionen, Gewichtszunahme, Haarausfall, Zwischenblutungen, Panikattacken, Anschwellen der Brust bei Valette für Verhütung

Anschwellen der Brust, starke Brustschmerzen, Libidoverlust, Gereiztheit, Depressionen, Gewichtszunahme, monatliche Zwischenblutungen, Haarausfall, Panikattacken

Valette bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValetteVerhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anschwellen der Brust, starke Brustschmerzen, Libidoverlust, Gereiztheit, Depressionen, Gewichtszunahme, monatliche Zwischenblutungen, Haarausfall, Panikattacken

Eingetragen am  als Datensatz 164
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brustspannungen, Brustschmerzen, Brustvergrößerung, Libidoverlust, Stimmungsschwankungen, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Herzrasen, Weinerlichkeit bei Valette für Empfängnisverhütung, Regelschmerzen, Akne

Ich nehme seit mehr als 7 Jahren Valette und bin gerade dabei mir eine andere Empfängnisverhütung zu suchen. Am Anfang gab es keine Probleme außer Brustspannungen und -schmerzen. Das meine kleinen Brüste auch anschwollen fand ich gar nicht so schlecht. Seit ungefähr 3 Jahre treten vermehrt...

Valette bei Empfängnisverhütung, Regelschmerzen, Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValetteEmpfängnisverhütung, Regelschmerzen, Akne7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit mehr als 7 Jahren Valette und bin gerade dabei mir eine andere Empfängnisverhütung zu suchen.
Am Anfang gab es keine Probleme außer Brustspannungen und -schmerzen. Das meine kleinen Brüste auch anschwollen fand ich gar nicht so schlecht.
Seit ungefähr 3 Jahre treten vermehrt andere NW auf: habe nur noch wenig Lust, werde fast gar nicht mehr feucht, habe ständig Stimmungsschwankungen, manchmal auch Kopfschmerzen. Hinzu kommen Müdigkeit und Herzrasen. Und ich scheine ständig aus irgenwelchen Kleinigkeiten zu weinen. Was für mich sehr ärgerlich ist, weil ich das Gefühl habe, mich nicht wiederzuerkennen.
Ich habe nur schwer die Verbindung zu den Pillen gemacht. Dachte zuerst Stress am Arbeitsplatz und andere ärgerliche Sachen mit meinen Eltern seien Schuld an meinen Stimmungsschwankungen und dem Libidoverlust.
Ich bin jetzt fertig mit Valette - habe letzte Woche die Packung gerade beendet. Wollte eigentlich auf NuvaRing umsteigen aber mit den Hormen mach ich mal Schluss.
Als ich die Komentare hier gelesen habe, ist es wie eine Erleuchtung gewesen. Endlich habe ich die ganzen Sachen der Pille verbunden. Ich hoffe mein altes "ICH" zurückzubekommen

Eingetragen am  als Datensatz 31909
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Valette

Berichte über die Nebenwirkung Brustspannungen bei AIDA

 

Depressionen, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Brustspannungen, Stimmungsschwankungen, Angstzustände bei Aida für Akne, Zystenbildung

Depression, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Brustspannung, Stimmungsschwankung, Angstzustände

Aida bei Akne, Zystenbildung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaAkne, Zystenbildung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Depression, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Brustspannung, Stimmungsschwankung, Angstzustände

Eingetragen am  als Datensatz 22011
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Übelkeit, Schlafstörungen, Depressionen, Brustspannungen, Gewichtszunahme bei Aida für Schwangerschaftsverhütung

Schwindel,Übelkeit,Schläfstörungen,Depressionen, meine Brüste sind regelrecht expoldiert (ziehender Schmerz), Gewichtszunahme...ich habe das Gefühl das meinem Körper eine Schwangerschaft vorgetäuscht wird.. Jetzt sind die ersten 14 Tage vergangen und die NW haben sich so langsam eingestellt! Ich...

Aida bei Schwangerschaftsverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaSchwangerschaftsverhütung14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel,Übelkeit,Schläfstörungen,Depressionen, meine Brüste sind regelrecht expoldiert (ziehender Schmerz), Gewichtszunahme...ich habe das Gefühl das meinem Körper eine Schwangerschaft vorgetäuscht wird..
Jetzt sind die ersten 14 Tage vergangen und die NW haben sich so langsam eingestellt! Ich weiß aber nicht ob es gut ist die Pille weiter zu nehmen, ich denke das ich lieber wieder auf die 3-Monatsspritze umsteige, da ich diese am besten vertragen habe!

Eingetragen am  als Datensatz 12937
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für AIDA

Berichte über die Nebenwirkung Brustspannungen bei Cyproderm

 

Herzrasen, Brustspannungen, Kopfschmerzen, Hautunreinheiten bei Cyproderm für Empfängnisverhütung, Akne

Die Akne ist innerhalb des ersten Jahres zurück gegangen. Doch Anfang des dritten Einnahmejahres traten heftiges Brustspannen, Herzrasen, tagelanger Kopfschmerz und Rückkehr der Hautunreinheiten auf. Insgesamt habe ich innerhalb der letzten 3 Jahre 8 kg zugenommen, wobei mein Gewicht die...

Cyproderm bei Empfängnisverhütung, Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CyprodermEmpfängnisverhütung, Akne3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Akne ist innerhalb des ersten Jahres zurück gegangen.
Doch Anfang des dritten Einnahmejahres traten heftiges Brustspannen, Herzrasen, tagelanger Kopfschmerz und Rückkehr der Hautunreinheiten auf.
Insgesamt habe ich innerhalb der letzten 3 Jahre 8 kg zugenommen, wobei mein Gewicht die letzten 5 Jahre zuvor immer konstant bei 50 kg lag.
Ich führe dies auf die Einnahme der Pille Cyproderm zurück, da ich zuvor 5 Jahre lang mit Monostep ohne Probleme verhütete.

Eingetragen am  als Datensatz 16154
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteronacetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Depressionen, Migräne, Gereiztheit, Abgeschlagenheit, Gewichtszunahme, Übelkeit, Brustspannungen, Heißhunger bei Cyproderm für Verhütung

Depressionen, Migräne, Gereiztheit, Abgeschlagenheit, Brustspannen, Essattacken, Gewichtszunahme, Übelkeit...

Cyproderm bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CyprodermVerhütung1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Depressionen, Migräne, Gereiztheit, Abgeschlagenheit, Brustspannen, Essattacken, Gewichtszunahme, Übelkeit...

Eingetragen am  als Datensatz 14398
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteronacetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustspannungen bei Mirena

 

Schmerzen, Schmierblutungen, Amenorrhoe, Brustspannungen, Akne, Depressionen, Sehstörungen, Juckreiz, Parästhesien, Brustvergrößerung, Gewichtszunahme, Migräne, Übelkeit, Schwindel, Tachykardie bei Mirena für Verhütung

NIE WIEDER MIRENA!!! zumindest für mich… Nach nun fast 1 Jahr möchte ich über meine Erfahrungen mit der Mirena berichten. Im August 2006 habe ich sie mir legen lassen. Nach anfänglichen Schmerzen (ca. 3 Tage) ging es mir einige Zeit sehr gut. Inzwischen bin ich wieder ohne Mirena. Ich...

Mirena bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaVerhütung10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

NIE WIEDER MIRENA!!! zumindest für mich…

Nach nun fast 1 Jahr möchte ich über meine Erfahrungen mit der Mirena berichten. Im August 2006 habe ich sie mir legen lassen. Nach anfänglichen Schmerzen (ca. 3 Tage) ging es mir einige Zeit sehr gut. Inzwischen bin ich wieder ohne Mirena.

Ich möchte keineswegs irgend jemanden von der Mirena abraten. Es gibt Frauen, die mit der Mirena sehr zufrieden sind. Aber es scheint eben auch Frauen zu geben, bei denen das nicht so ist. Meine Person eingeschlossen. Obwohl die Ärzte behaupten, die Mirena könne nicht der Grund für verschiedenste Symptome sein, bin ich da ganz anderer Ansicht. Ich denke, egal welche Dosierung, es ist nun mal ein Eingriff in den Hormonhaushalt. Und ein Fremdkörper dazu. Nicht jeder Organismus reagiert gleich. Und mal ehrlich, wenn die Mirena Positives bewirken kann, warum dann nicht auch Negatives?

Hier nun meine Geschichte. Ich bin 45 Jahre alt und habe keine Kinder. Eigentlich wollte ich mir nie wieder eine Spirale einsetzen lassen. In jungen Jahren hatte ich mal die Kupferspirale, die ich aber auf Grund starker Unterleibsschmerzen nach 1 Jahr wieder entfernen ließ. Aber nach allen meinen Überlegungen und Informationen und Anraten meiner Frauenärztin entschied ich mich, dass die Mirena die beste Lösung für mich sei und ich hätte 5 Jahre Ruhe gehabt.

Wie bereits gesagt, ging es mir einige Zeit gut. Meine Periode kam wie gewohnt weiter regelmäßig zwischen 27-31 Tagen. Allerdings nur als Schmierblutung und leider anfangs bis zu 11 Tagen. Mit der Zeit reduzierte sich das aber bis zum Ausbleiben der Periode. Super dachte ich... Deshalb schenkte ich den ersten Symptome auch noch keine Beachtung. Sie kamen so nach und nach, zunächst noch schwach. Im übrigen kannte ich sie bereits mehr oder weniger aus meinen Jahren mit Pille und dachte, ok das ist nun mal so…

Meine ersten Symptomen bekam ich so im Oktober 2006. Brustspannen (konnte ich mit Mastodynon einigermaßen regulieren) und gelegentlich ein paar Pickel (womit ich sonst allerdings überhaupt keine Probleme hatte). Im November hatte ich erstmals regelrechte Heul-Attacken. Das gab mir schon zu denken. Es gab allerdings keinen ersichtlichen Grund. Ich bin ein sehr zufriedener und lebensfroher Mensch. Eine Freundin meinte, das könnten erste Anzeichen für die Wechseljahre sein. Na ja, mit 45 wäre das natürlich möglich.

Nun, mit der Zeit wurde das Brustspannen immer extremer und auch mit Mastodynon nicht mehr in den Griff zu bekommen. Pickel am Rücken, Hals, Gesicht, Dekollte und den Oberarmen verstärkte sich. Hinzu kamen verstärktes Hautjucken am ganzen Körper, Kribbeln und Taubheitsgefühl am rechten Oberschenkel. Unscharfes Sehen.

Außerdem brauchte ich eine Körpchengröße mehr. Leider musste ich auch feststellen, dass ich inzwischen 4 kg zugenommen hatte. Das fand ich schon merkwürdig, in so kurzer Zeit und ohne irgendeine Veränderung in meinen Eß,- Sport,- und Lebensgewohnheiten.

Mitte Juni ging es dann richtig los. Ich bekam extreme Migräneanfälle, Übelkeit, Schwindel, Kribbeln im ganzen Körper, Herzrasen, bis zu schlimmsten Panikattacken mit Todesangst. Ohne ersichtlichen Grund und meistens nachts.

Ich wurde komplett durchgecheckt (Blutwerte, EKG, EEG, Sonografie vom Kopf, Kernspin, Blutdruck ). Alles bestens. Ich solle mich mal darauf vorbereiten, daß das die Wechseljahre wären… und daß ich doch mal einen Psychotherapeuten aufsuchen solle.

Auch mein neuer Frauenarzt meinte, das wären beginnende Wechseljahre und hätte nichts mit der Mirena zu tun. Aber ausschließen könne man es nicht. Interessant fand ich, dass er sehr schnell bereit war mir die Mirena wieder zu entfernen. Was er dann auch umgehend tat. Übrigens im Vergleich zum Einsetzen, keinerlei Schmerzen.

Nun, ich probierte es mit hochdosiertem Baldrian, Bachblüten Rescue und Homöopathie(Coffea+Aconitum)… das extreme Herzrasen in der Nacht war wohl das Schlimmste… keine Besserung. Dann half nur noch Diazepam, obwohl ich total gegen solche Beruhigungsmittel bin. Aber die ganze Nacht nicht schlafen können, das kann sich niemand leisten. Ich musste ja schließlich auch in meinem Job leistungsfähig bleiben.

Nun, ich habe viele Berichte von anderen Frauen mit ähnlichen Symptomen in Verbindung mit der Mirena im Internet gelesen. Außerdem beschäftige ich mich sehr mit der Homöopathie, der Meta-Medizin, alternativen Methoden und neuerdings auch intensiv mit Hormonen. Rückblickend kann ich sagen, dass ich die meisten der geschilderten Symptome in der einen oder anderen Form in abgeschwächter Form aus den letzten 25 Jahren kenne. Aber ich konnte damit leben. Zeiten, in denen ich keine Hormone einnahm, waren Beschwerdefrei. Ich habe das die ganzen Jahre aber nie mit den Hormonen in Verbindung gebracht… zumal Migräne und Hautprobleme auch bei uns in der Familie vorkommen. Und ich habe mich immer voll und ganz auf die Aussagen der Ärzte verlassen. Sie bescheinigten mir immer beste Gesundheit und das sei wohl psychosomatisch bzw. das PMS.

Am 26.06 habe ich mir die Mirena dann ziehen lassen. Zunächst ging es mir noch schlechter. Die Symptome hatte ich jetzt auch tagsüber, allerdings in abgeschwächter Form. Das ging 3 Tage und Nächte so. Dann ging es mal wieder 2 Tage ganz ohne Symptome, dann waren sie wieder da.

Inzwischen geht es mir gut und Migräne, Herzrasen, Kribbeln im Körper, Taubheitsgefühl, extremes Hautjucken, Panikattacken sind extrem zurück gegangen. Meine Brust hat wieder die normale Größe, Brustspannen ist auf ein normales Maß zurückgegangen, ich habe 2 Kg ohne jegliche Änderung wieder abgenommen, keine Pickel mehr. Nun, jetzt bin ich gespannt, wann meine Periode wieder einsetzt.

Also was mich angeht, ich bin davon überzeugt, dass meine Symptome auf das Ungleichgewicht der Hormone zurückzuführen ist. In diesem Zusammenhang kann ich nur jeder Frau und auch Mann das Buch "Wenn Körper und Gefühle Achterbahn spielen.... Hormone natürlich ins Gleichgewicht bringen" ans Herz legen.

Eingetragen am  als Datensatz 2319
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Unterleibsschmerzen, Vaginalblutungen, Rückenschmerzen, Brustspannungen, Brustempfindlichkeit, Migräne, Haarausfall, Libidoverlust, Scheidentrockenheit, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr bei Mirena für Empfängnisverhütung

Trage die Mirena nun knapp 8 Wochen und sehne den Tag herbei wo sie wieder gezogen wird. Seit dem ersten Tag permanente Unterleibsschmerzen und Blutungen,massive Rückenschmerzen die nur mit IBU 600 zu ertragen sind, spannende und berührungsempfindliche Brüste,Migräne,Haarausfall und für mich...

Mirena bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Trage die Mirena nun knapp 8 Wochen und sehne den Tag herbei wo sie wieder gezogen wird. Seit dem ersten Tag permanente Unterleibsschmerzen und Blutungen,massive Rückenschmerzen die nur mit IBU 600 zu ertragen sind, spannende und berührungsempfindliche Brüste,Migräne,Haarausfall und für mich völlig ungewöhnlich sexuelle Unlust sowie Scheidentrockenheit und Schmerzen beim GV, was mich und meinen Partner zur Zeit sehr belastet. Und das alles für Kosten von 370 EUR!!!!!!!:-(
Hoffe das sich nach dem ziehen dieses Dinges alles schnell wieder reguliert, und werde dann wieder herkömmlich und vorallem HORMONFREI verhüten.

Eingetragen am  als Datensatz 25871
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Mirena

Berichte über die Nebenwirkung Brustspannungen bei Cerazette

 

Schmierblutungen, Brustspannungen, Haarausfall, Depressionen, Libidoverlust, Unterleibskrämpfe bei Cerazette für Endometriose, Dysmenorrhoe, Hypermenorrhoe

Bericht: Im ersten Monat mit Cerazette ist etwa zur Mitte des Einnahmezyklusses eine fünftägige Schmierblutung aufgetreten. Die Brüste schwollen an, die Haare fielen vermehrt aus, die allgemeine Stimmungslage wurde zunehmend gedrückter und das sexuelle Verlangen lies merklich nach. Trotzdem war...

Cerazette bei Endometriose, Dysmenorrhoe, Hypermenorrhoe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteEndometriose, Dysmenorrhoe, Hypermenorrhoe45 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bericht:
Im ersten Monat mit Cerazette ist etwa zur Mitte des Einnahmezyklusses eine fünftägige Schmierblutung aufgetreten. Die Brüste schwollen an, die Haare fielen vermehrt aus, die allgemeine Stimmungslage wurde zunehmend gedrückter und das sexuelle Verlangen lies merklich nach. Trotzdem war ich zuversichtlich.

Der nun zweite Monat (aktuell: 23. Tag) begann mit einer zweitägigen Schmierblutung. Die Regel setzte erst am dritten Tag richtig ein und hat seitdem nicht mehr aufgehört. Zudem wird sie immer wieder von schmerzhaften Unterleibskrämpfen begleitet.
Die Brüste sind weiterhin regelrecht prall und reagieren auf leichten Druck oft schmerzhaft. Dagegen scheint der Haarausfall etwas nachgelassen zu haben.
Dafür hat sich die Stimmungslage zunehmend verschlechtert: Ich bin gereizt, will meine Ruhe haben, könnte über jede Kleinigkeit heulen... Von Sex kann hierbei keine Rede mehr sein.

Zusammenfassung:
Die übermäßigen Blutungen und Schmerzen während der Regel wurden zwar drastisch gemildert, halten aber dafür jetzt beständig an, ebenso wie sämtliche andere o.g. Nebenwirkungen, die vor der Einnahme von Cerazette lediglich menstruationsbedingte Begleiterscheinungen waren.

Fazit:
Das Thema Menstruation ist zu einer alltäglichen Belastung mutiert.

...

Eingetragen am  als Datensatz 16338
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):154 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gewichtszunahme, Brustspannungen, Magen-Darm-Beschwerden, Sehstörungen bei Cerazette für Gewichtszunahme

Ich nehme die Cerazette seit 8 Monaten. Am Anfang war ich begeistert, weil meine Tage ausblieben (wirklich praktisch) und ich keine Unterleibsschmerzen mehr hatte. Aber dann fing ich an zuzunehmen (am Anfang auch noch nicht so tragisch, aber es hörte nicht auf - jetzt sind es schon über 5kg - und...

Cerazette bei Gewichtszunahme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteGewichtszunahme8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme die Cerazette seit 8 Monaten. Am Anfang war ich begeistert, weil meine Tage ausblieben (wirklich praktisch) und ich keine Unterleibsschmerzen mehr hatte. Aber dann fing ich an zuzunehmen (am Anfang auch noch nicht so tragisch, aber es hörte nicht auf - jetzt sind es schon über 5kg - und ich muss eh aufpassen, weil ich seit Jahren bereits Kortisonspray gegen Asthma benutze), wurde immer unfitter/müder und es kamen noch ein paar Nebenwirkungen dazu, die ich erst nach und nach mit der Pille in Verbindung brachte (Probleme mit den Kontaktlinsen, Venendrücken, Brustspannen/-jucken, Magenprobleme usw.). Ich werde die Cerazette jetzt absetzen, auch wenn das ggf. wieder Unterleibsschmerzen und mehrere Regeltage mit sich bringt. Jeder Körper reagiert anders auf Medikamente, vor allem Hormone, aber ich möchte die Cerazette nicht mehr nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 25608
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cerazette

Berichte über die Nebenwirkung Brustspannungen bei Yasmin

 

Kopfschmerzen, Brustspannungen, Schleimhauttrockenheit, Pilzinfektion, Blähungen, Durchfall, Hauttrockenheit, Fibroadenome bei Yasmin für Empfängnisverhütung

Nebenwirkungen: am Anfang der Anwendung von Yasmin: Brustspannen; im Laufe der Zeit auftreten weiterer Nebenwirkungen sowohl bei Yasmin, als auch bei Yasminelle: trockene Schleimhäute, verminderte Lubrikation, Fibroadenome, Kopfschmerzen, vaginale Candidose, Verdauungsprobleme (Blähungen,...

Yasmin bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
YasminEmpfängnisverhütung19 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen: am Anfang der Anwendung von Yasmin: Brustspannen; im Laufe der Zeit auftreten weiterer Nebenwirkungen sowohl bei Yasmin, als auch bei Yasminelle: trockene Schleimhäute, verminderte Lubrikation, Fibroadenome, Kopfschmerzen, vaginale Candidose, Verdauungsprobleme (Blähungen, Durchfall), trockene Haut

Fibroadenome weiterhin vorhanden, scheinen aber allmählich zu schrumpfen, Lubrikation erholt sich auch immer weiter

Eingetragen am  als Datensatz 14996
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Drospirenon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Brustspannungen, Stimmungsschwankungen, Atembeschwerden, Beinvenenthrombose, Lungenembolie bei pille yasmin für Verhütung

Habe von meiner Frauenärztin die Pille Yasmin verschrieben bekommen. Hatte das erste Monat durchgehend Kopfschmerzen und ein Ziehen und Spannen in der Brust was jedoch nach ca einem Monat verging. War ziemlich streitsüchtig und launisch. zu Beginn der 3. Packung bekamm ich Atemprobleme (und sehr...

pille yasmin bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
pille yasminVerhütung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe von meiner Frauenärztin die Pille Yasmin verschrieben bekommen.
Hatte das erste Monat durchgehend Kopfschmerzen und ein Ziehen und Spannen in der Brust was jedoch nach ca einem Monat verging. War ziemlich streitsüchtig und launisch. zu Beginn der 3. Packung bekamm ich Atemprobleme (und sehr starke Schmerzen beim atmen). Da die Schmerzem immer stärker wurden und nicht mehr erträglich waren bin ich ins Spital gegangen wo Thrombose im linken Bein und eine beidseitige Lungenembolie festgestellt wurden.
Nun nehme ich seit ca 6 Monaten Marcoumar und muss einen Stützstrumpf tragen.

Eingetragen am  als Datensatz 19901
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Drospirenon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Yasmin

Berichte über die Nebenwirkung Brustspannungen bei Yasminelle

 

Übelkeit, Brustspannungen, Schwindel, Gewichtsverlust, Vaginalausfluss bei Yasminelle für Empfängnisverhütung

Wie schon oben genannt, nehme ich seid 9Monaten die Yasminelle ein. Leider, kann ich sie meinen Freundinnen nicht weiter empfehlen. Mir fällt zu der Yasminelle, nichts positives ein, da ich mit ihr bis jetzt nur Negative Erfahrungen machen konnte. In der Anfangszeit, als ich von der Yasmin...

Yasminelle bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
YasminelleEmpfängnisverhütung9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wie schon oben genannt, nehme ich seid 9Monaten die Yasminelle ein. Leider, kann ich sie meinen Freundinnen nicht weiter empfehlen.
Mir fällt zu der Yasminelle, nichts positives ein, da ich mit ihr bis jetzt nur Negative Erfahrungen machen konnte.
In der Anfangszeit, als ich von der Yasmin zur Yasminelle gewechselt habe, habe ich nur ein leichtes ziehen in meinen Brüsten und etwas Übelkeit verspürt. Als das ziehen in meinen Brüsten und die Übelkeit immer heftiger wurden, habe ich meine Frauenärztin aufgesucht und sie nach Rat gefragt. Meine Frauenärztin schlug mir vor, die Yasminelle 3Monate am Stück einzunehmen und dann eine Woche Pause und dann wieder 3Monate einnehmen usw., Sie hielt es auch für sinnvoll, da die Schmerzen dadurch gelindert werden sollte.
Diesen \\\"tollen\\\" Ratschlag von meiner Frauenärztin befolgte ich auch, anstatt dass die Schmerzen gelindert wurden, wurden diese nur noch heftiger und es kamen immer mehr Beschwerden hinzu.
Ich hatte Schwindelanfälle, eine extreme Gewichtsabnahme (innerhalb von 6Wochen 8Kilo weniger), und nach meiner Periode ungefähr eine Woche lang einen rot-bräunlichen Ausfluss.
Erst hätte ich nicht gedacht das diese Beschwerden von der Yasminelle kommen würden, und suchte meinen Hausarzt auf und ließ mich von oben bis unten durchsuchen. Dann schickte er mich wieder zu meiner Frauenärztin, das gleiche Spiel von vorne, Stundenlange untersuchungen, woher wohl meine Beschwerden kommen könnten.
Nach einer Woche, bekam ich dann das Ergebnis von Ihr, es lautete: \\\"Ihr Beschwerden, kommen von der Yasminelle!\\\" Mein erster Gedanke war, PILLE wechseln. Doch meine Frauenärztin war dagegen und somit habe ich die yasminelle leider heute noch, da sie befürchtete das ein Pillenwechsel mein ganzes Hormonsystem bzw. meinen ganzen Zyklus durcheinander bringen würde.
Leider, musste ich diese Entscheidung von meiner Frauenärztin akzeptieren und in den \\\"sauren Apfel\\\" beißen.
Sie gab mir nach diesem ausführlichen Gespräch, Medikamente, die meine Beschwerden lindern solten und den rot-bräunlichen Ausfluss verhindern sollte.
Gut, meine beschwerden, haben sich etwas verringert, ich habe nicht mehr so starke Schmerzen, aber mein rot-bräunlicher Ausfluss nach meiner Periode ist geblieben und stärker geworden.
Also, bin ich nochmal zu meiner Frauenärztin gegangen und habe sie nochmal zu einem Gespräch aufgefordert und einer Vorsorgeuntersuchung, da ich mir Sorgen gemacht habe, ob das jetzt eine Ansteckende Krankheit ist, oder überhaupt eine Krankheit ist, die mein Sexualleben beeinträchtigen könnte, oder ich im schlimmsten Fall noch jemanden Anstecken könnte.
Meine Frauenärztin teilte mir mit, dass dieser rot-bräunliche Ausluss, bei der Yasminelle normal sei, da sie eine geringe Dosierung enthält. Aber doch wirke, wie die anderen Pillen zu 100%schützt. Seid diesem Gespräch habe ich mich mal über die Wirkung und der Sicherheit, der Yasminelle erkundigt und herrausgefunden, das sie eben nicht zu 100% schützt. Seitdem habe ich, mit meinen Freund, obwohl ich schon sher lange mit ihm zusammen bin, nur noch mit Kondom Sex, da ich Angst habe, bwohl ich die Yasminelle regelmäßig einnehme, das ich Schwanger werden könnte.
Also, wenn ihr eine andere Pille oder das erste Mal die Pille zur Verhütung haben möchtet, dann informiert euch lieber vorher über die Nebenwirkung und die Wirkung der Pille und benutzt auf keinen Fall die Yasminelle zur Verhütung, wenn ihr wirklich sicher gehen wollt, das eine Schwangerschaft ausgeschlossen, bei einer regelmäßigen Pilleneinnahme, ist und ihr nicht an starken Schmerzen und rot-bräunlichen Ausfluss eine Woche lang nach der Periode, leiden wollt.

Eingetragen am  als Datensatz 8214
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Drospirenon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):43
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brustspannungen, Verdauungsstörungen bei Yasminelle für Menstruationsbeschwerden

angeschwollene Brust (einigermasse tolerierbar obwohl schmerzhaft), Blutverluste zwischen den Menstuationnen (nicht so schlimm), nach ein paar Wochen angeschwollenes Bauch, Verdauungsbeschwerden. 1 Monat nach Unterbruch der Einnahme immer noch ein angeschwollenes Bauch aber fast keine...

Yasminelle bei Menstruationsbeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
YasminelleMenstruationsbeschwerden3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

angeschwollene Brust (einigermasse tolerierbar obwohl schmerzhaft), Blutverluste zwischen den Menstuationnen (nicht so schlimm), nach ein paar Wochen angeschwollenes Bauch, Verdauungsbeschwerden. 1 Monat nach Unterbruch der Einnahme immer noch ein angeschwollenes Bauch aber fast keine Verdauungsprobleme mehr, und weder Zwischenblutungen noch Brustschmerzen. Obwohl gegen Menstuationsbeschwerden wirksam, kann ich wegen den NW nicht weiterempfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 12226
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Drospirenon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Yasminelle

Berichte über die Nebenwirkung Brustspannungen bei Leios

 

Müdigkeit, Brustspannungen, Übelkeit, Amenorrhoe bei Leios für Empfängnisverhütung

Müdigkeit, Reizbarkeit, Brustspannen, Übelkeit, Ausbleiben des Eissprungs nach Absetzten des Präparates (9 Wochen)

Leios bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LeiosEmpfängnisverhütung8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit, Reizbarkeit, Brustspannen, Übelkeit, Ausbleiben des Eissprungs nach Absetzten des Präparates (9 Wochen)

Eingetragen am  als Datensatz 863
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stimmungsschwankungen, Brustspannungen, Blutungen bei Leios für Verhütung

ständige blutung, stimmungsschwankungen,brustspannung

Leios bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LeiosVerhütung2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ständige blutung, stimmungsschwankungen,brustspannung

Eingetragen am  als Datensatz 6762
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustspannungen bei Zithromax

 

Herzrhythmusstörungen, Reizhusten, Kopfschmerzen, Pilzinfektionen, Brustspannungen bei zitromax für Grippaler Infekt

Habe das Medikament in den letzten Jahren mehrfach verschrieben erhalten. Die Infekte verschwanden, doch ca. 1 Woche nach Einnahme über Wochen andauernde Brustverspannungen, Herzrythmusstörungen, Spannungskopfschmerzen, Reizhusten sowie Pilz im Bereich des Afters. Bin 100% überzeugt davon,...

zitromax bei Grippaler Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
zitromaxGrippaler Infekt3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Medikament in den letzten Jahren mehrfach verschrieben erhalten.
Die Infekte verschwanden, doch ca. 1 Woche nach Einnahme über Wochen andauernde
Brustverspannungen, Herzrythmusstörungen, Spannungskopfschmerzen, Reizhusten sowie Pilz im Bereich des Afters.
Bin 100% überzeugt davon, dass das Medikament letztendlich mehr schadet als nützt!

Eingetragen am  als Datensatz 7166
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustspannungen bei Belara

 

Libidoverlust, Launenhaftigkeit, Brustspannungen bei Belara für Hormonstörung, Zyklusunregelmäßigkeit

Libidoverlust, Brustziehen, Launenhaftigkeit

Belara bei Hormonstörung, Zyklusunregelmäßigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BelaraHormonstörung, Zyklusunregelmäßigkeit21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Libidoverlust, Brustziehen, Launenhaftigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 4798
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Chlormadinon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gewichtszunahme, Brustspannungen, Brustschmerzen, Prämenstruelles Syndrom bei Belara für Schuppenflechte, Empfängnisverhütung

Gewichtszunahme, Brustspannen, Brustschmerzen, prämenstruelles Syndrom Die Belara habe ich statt meiner bisherigen Pille verschrieben bekommen, da meine Frauenärztin hoffte, damit meine Schuppenflechte verbessern zu können. Die Haut wurde aber nicht besser, plötzlich haben meine Brüste ständig...

Belara bei Schuppenflechte, Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BelaraSchuppenflechte, Empfängnisverhütung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtszunahme, Brustspannen, Brustschmerzen, prämenstruelles Syndrom

Die Belara habe ich statt meiner bisherigen Pille verschrieben bekommen, da meine Frauenärztin hoffte, damit meine Schuppenflechte verbessern zu können. Die Haut wurde aber nicht besser, plötzlich haben meine Brüste ständig vor der Periode gespannt und haben unsagbar weh getan und ich habe zugenommen. Ich wollte abwarten. Das Brüstespannen wurde besser, das Zunehmen hatte ich nicht gleich auf die Pille geschoben. Mit der Zeit stellte sich aber ein, dass ich vor der Regel total aggressiv geworden bin - PMS. Ich habe mich selber nicht mehr ausstehen können. Nun habe ich die Pille gewechselt...

Eingetragen am  als Datensatz 16607
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Chlormadinon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Belara

Berichte über die Nebenwirkung Brustspannungen bei Lafamme

 

Gewichtszunahme, Brustspannungen, Schmerzen in der Brust bei Lafamme für Wechseljahresbeschwerden

Ich bin 46. Bevor ich vor etwa 14 Monaten mit der Einnahme von Lafamme begann, hatte ich ständig sehr starke Stimmungsschwankungen. Manchmal wußte ich gar nicht, warum ich eigentlich gerade unglücklich war und fast anfing zu heulen. Ich schlief immer schlechter. Dazu kamen Blutungen, zwei Wochen...

Lafamme bei Wechseljahresbeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LafammeWechseljahresbeschwerden-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 46. Bevor ich vor etwa 14 Monaten mit der Einnahme von Lafamme begann, hatte ich ständig sehr starke Stimmungsschwankungen. Manchmal wußte ich gar nicht, warum ich eigentlich gerade unglücklich war und fast anfing zu heulen. Ich schlief immer schlechter. Dazu kamen Blutungen, zwei Wochen leicht, eine Woche stark und wenn ich Glück hatte, war ich eine Woche blutungsfrei. So war mein Rythmus. ich hatte gedacht, es wird wieder, aber es wurde nicht. Auch nach einem dreiviertel Jahr nicht.

Als ich mit der Einnahme von Lafamme begann, nahm ich zwar ein Kilo zu (vielleicht auch ein bißchen zu viel genascht ;-)), aber meine Stimmungsschwankungen waren weg. Einige berichten von starken Spannungen und Schmerzen in der Brust. Die hatte ich anfangs auch, etwa zwei Monate. Und etwa ein halbes Jahr war meine Brust recht fest und voll (fand ich gar nicht so schlecht ;-)). Aber danach hatte sich alles eingespielt und alles ist wieder normal.

Jede Frau muss für sich selbst entscheiden, was ihr gut tut. Aber man sollte auch bedenken, dass bei einer Hormonzugabe der Körper auch zeit braucht, sich darauf einzustellen.

Früher hatte ich einmal gesagt, ich werde aushalten und keine Medikamente einnehmen, wenn ich einmal Wechseljahresbeschwerden habe. Ich habe mich selbst eines Besseren belehrt.
Ich bin froh, dass es dieses Medikament gibt!

Eingetragen am  als Datensatz 30384
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiolvalerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brustspannungen, Brustschmerzen, Lymphknotenschwellung, Haarausfall, Schmerzen, Stimmungsschwankungen bei Lafamme für Hypogonadismus, Osteoporose-Prophylaxe

Brustschwellung, starke Brustdruckschmerzen, Achselschmerzen, Lymphknotenschwellungen, wandernde stechende Schmerzen, Haarausfall, Gefühlsverstimmungen,

Lafamme bei Hypogonadismus, Osteoporose-Prophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LafammeHypogonadismus, Osteoporose-Prophylaxe37 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Brustschwellung, starke Brustdruckschmerzen, Achselschmerzen, Lymphknotenschwellungen, wandernde stechende Schmerzen, Haarausfall, Gefühlsverstimmungen,

Eingetragen am  als Datensatz 14920
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiolvalerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustspannungen bei MonoStep

 

Migräne, Gewichtszunahme, Depressionen, Brustspannungen bei Monostep für Empfängnisverhütung

Migräne 5 Kilo zugenommen Stimmungstief keine Libido starke Regelschmerzen Brustspannen alles weg seit dem Absetzen.

Monostep bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MonostepEmpfängnisverhütung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Migräne
5 Kilo zugenommen
Stimmungstief
keine Libido
starke Regelschmerzen
Brustspannen

alles weg seit dem Absetzen.

Eingetragen am  als Datensatz 5835
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustspannungen bei Implanon

 

Antriebslosigkeit, Gereiztheit, Lustlosigkeit, Wassereinlagerungen, Brustspannungen, Blutung, Fieberbläschen, akneartiger Ausschlag, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Implanon für Empfängnisverhütung

Habe das Implanon nach 26 Monaten entfernen lassen. In den erste. 1 1/2 Jahren war es super, keine Nebenwirkungen, keine Blutung. Anschließend bekam ich immer mehr Probleme mit Akne und Hautausschlägen, immer öfter starke Blutungen (zuletzt drei wochen durchgehend stark und schmerzhaft), zu den...

Implanon bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ImplanonEmpfängnisverhütung26 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Implanon nach 26 Monaten entfernen lassen. In den erste. 1 1/2 Jahren war es super, keine Nebenwirkungen, keine Blutung. Anschließend bekam ich immer mehr Probleme mit Akne und Hautausschlägen, immer öfter starke Blutungen (zuletzt drei wochen durchgehend stark und schmerzhaft), zu den Blutungen kamen Fieberblasen. Ebenso kämpfte ich sehr mit Müdigkeit, Gereiztheit, depressiven Verstimmungen, Lustlosigkeit, Antriebslosigkeit. Zudem spannten meine Brüste, die übrigens um eine Körbchengröße schrumpften, und meine Brustwarzen waren sehr empfindlich und schmerzten bei starker Berührung. Zusätzlich sammelte sich Wasser in den Beinen.
Auf Rat meiner Ärtzin habe ich es nun entfernen lassen. Werde jetzt 3 Monate warten, meinem Körper Zeit geben sich einzupegeln und anschließend eine neue Methode wählen.

Eingetragen am  als Datensatz 79649
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schmierblutungen, Dauerblutungen, Menstruationsbeschwerden, Akne, Brustspannungen, Milcheinschuss bei Implanon für Empfängnisverhütung

Vor 1,5 Jahren eingesetzt, 8 Monate keine Regelblutung, danach Schmierblutungen, seit 6 Monaten starke Dauerblutung, Schmerzen bei der Blutung, Akne,Brustspannen, Sekretion aus der Brust

Implanon bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ImplanonEmpfängnisverhütung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor 1,5 Jahren eingesetzt, 8 Monate keine Regelblutung, danach Schmierblutungen, seit 6 Monaten starke Dauerblutung, Schmerzen bei der Blutung, Akne,Brustspannen, Sekretion aus der Brust

Eingetragen am  als Datensatz 6833
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Implanon

Berichte über die Nebenwirkung Brustspannungen bei Petibelle

 

Zwischenblutungen, Wassereinlagerungen, Gewichtszunahme, Brustspannungen bei Petibelle für Empfängnisverhütung

Zwischenblutungen, vor der Regel starkes Brustspannen und aufgeschwemmtes Gesicht, Gewichtszunahme 5 Kilo

Petibelle bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PetibelleEmpfängnisverhütung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zwischenblutungen, vor der Regel starkes Brustspannen und aufgeschwemmtes Gesicht, Gewichtszunahme 5 Kilo

Eingetragen am  als Datensatz 12927
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Drospirenon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustspannungen bei Juliette

 

Schweißausbrüche, Schlafstörungen, Alpträume, Brustschmerzen, Brustspannungen, Kopfschmerzen bei Juliette für Empfängnisverhütung

ich habe vor kurzem mit dem zweiten streifen juliette begonnen, habe davor aida zur verhütung angewandt. seit einiger zeit ( etwas über ein halbes jahr) bekam ich dann Akne...sagen die Ärzte! mein frauenarzt verschrieb mir darauf hin die juliette. im großen und ganzen war ich positiv überrascht,...

Juliette bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JulietteEmpfängnisverhütung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich habe vor kurzem mit dem zweiten streifen juliette begonnen, habe davor aida zur verhütung angewandt. seit einiger zeit ( etwas über ein halbes jahr) bekam ich dann Akne...sagen die Ärzte! mein frauenarzt verschrieb mir darauf hin die juliette.
im großen und ganzen war ich positiv überrascht, dass sich die pille doch relativ positiv auf mein hautbild auswirkte. allerdings tratten zunehmend regelrechte scheißausbrüche auf (unabhängig von körperlicher belastung!).
auch das ich zunehmend unter einschlafstörungen und zusätzlich unter alpträume leide, führe ich auf die juliette zurück.
ich werde die pille vorerst nicht absetzten, da sich mein hormonhaushalt evtl.etwas zeit braucht um sich umzustellen, nur sollten sich die symtome nicht mit der zeit linderen werd ich sie definitiv wieder absetzten. was nützt mir eine pille, die mein hautbild verbessert, ich aber dicke augenringe durch schlaflose nächte und alpträume habe?
sonstige nebenwirkung der juliette sind spannungssmerzen der brüste und kopfschmerzen, meißt kurz vor einsetzen der periode!
vom preis der juliette war ich zu nächst angenehm überrascht, muss aber im nachhinein feststellen, dass ich lieber den einen oder anderen euro mehr aus gebe und die nebenwirkung geringer ausfallen, als wie bei einem günstigen produkt!
zur empfängnisverhütung hab ich mit juliette keinerlei probleme veststellen können, vorausgesetzt die einnahme erfolgt regelmäßig und gewissenhaft!
würde mich interessieren ob auch ihr eine dieser nebenwirkungen aufführen könnt, da ich im zusammenhang mit der juliette nichts über schlafstörung und schweißausbrüche gefunden habe!

Eingetragen am  als Datensatz 9596
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Cyproteronacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustspannungen bei NuvaRing

 

Übelkeit, Brustspannungen, Unterleibsschmerzen, Stimmungsschwankungen, Kopfschmerzen bei NuvaRing für Verhütung

Anschwellen der Brust, Brustempfindlichkeit, Übelkeit, Brechreiz, Ziehen im Unterleib, Stimmungsschwankungen, Kopfschmerzen > von Monat zu Monat mehr. Teilweise so heftige Schwangerschaftssymptome (s.o.), daß ich die letzten 2 Monate Schwangerschaftstests gemacht habe, weil mich die...

NuvaRing bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingVerhütung7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anschwellen der Brust, Brustempfindlichkeit, Übelkeit, Brechreiz, Ziehen im Unterleib, Stimmungsschwankungen, Kopfschmerzen > von Monat zu Monat mehr. Teilweise so heftige Schwangerschaftssymptome (s.o.), daß ich die letzten 2 Monate Schwangerschaftstests gemacht habe, weil mich die Nebenwirkungen sehr verwirrt haben. Bin ich aber nicht.

Eingetragen am  als Datensatz 697
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Übelkeit, Brustspannungen, Brustwachstum, Blähungen, Gewichtszunahme, Akne, Stimmungsschwankungen bei NuvaRing für Empfängnisverhütung

unkomplizierte Verhütung- bin ein ständig Pille vergesser gewesen und fühle mich jetzt sicher geschützt allerdings spannen oft meine Brüste- sind eine Körbchengröpße größer- leider habe ständig Blähungen sowie einen Blähbauch und obwohl ich mich gesund ernähre und sport treibe nehme ich pro...

NuvaRing bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

unkomplizierte Verhütung- bin ein ständig Pille vergesser gewesen und fühle mich jetzt sicher geschützt

allerdings spannen oft meine Brüste- sind eine Körbchengröpße größer- leider
habe ständig Blähungen sowie einen Blähbauch und obwohl ich mich gesund ernähre und sport treibe nehme ich pro Monat im Durchschnitt ein viertel-halbes Kilo zu.
Habe auch Pickel bekommen. Gelegentlich Stimmungsschwankungen.

Währen der Tage habe ich immer starke Kopfschmerzen mit Übelkeit. Hatte ich vorher nie.

Eingetragen am  als Datensatz 25433
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für NuvaRing

Berichte über die Nebenwirkung Brustspannungen bei Diane

 

Übelkeit, Bauchschmerzen, Blähungen, Brustspannungen, Brustvergrößerung bei Diane für Empfängnisverhütung, Polycystische Ovarien

Tag 1: Übelkeit sofort nach Einnahme Tag 2: Bauchschmerzen, Luft in Magen & Darm. Später ziehen im Unterbauch. ab Tag 3: keine schmerzhaften Nebenwirkungen mehr. Spannen und Vergößerung der Brust.

Diane bei Empfängnisverhütung, Polycystische Ovarien

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DianeEmpfängnisverhütung, Polycystische Ovarien3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tag 1: Übelkeit sofort nach Einnahme
Tag 2: Bauchschmerzen, Luft in Magen & Darm. Später ziehen im Unterbauch.
ab Tag 3: keine schmerzhaften Nebenwirkungen mehr. Spannen und Vergößerung der Brust.

Eingetragen am  als Datensatz 8854
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteronacetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustspannungen bei Morea Sanol

 

Brustspannungen, Zwischenblutungen, Appetitsteigerung, Müdigkeit bei Morea Sanol für Akne, Homonstörung

Spannen der Brust, Am Anfang zwischenblutungen, Appetitsanregung, immer Müde,...

Morea Sanol bei Akne, Homonstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Morea SanolAkne, Homonstörung6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Spannen der Brust, Am Anfang zwischenblutungen, Appetitsanregung, immer Müde,...

Eingetragen am  als Datensatz 8819
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteronacetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustspannungen bei Yaz

 

Durchfall, Übelkeit, Brustspannungen bei Yaz für Verhütung

Brustspannen, Durchfall, Uebelkeit

Yaz bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
YazVerhütung2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Brustspannen, Durchfall, Uebelkeit

Eingetragen am  als Datensatz 18810
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brustschmerzen, Brustspannungen, Gewichtszunahme, Hautunreinheiten, Stimmungsschwankungen, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen bei Yaz für Empfängnisverhütung

Habe seit der 2 woche der Einnahme eine gespannten Busen, ließ ein paar Tage nach, in der Pause.An Sport ist nicht zu denken und in meinem Job als Erzieherin kann ich das garnicht gebrauchen.Aber mein FA meint es dauert halt bis der Körper sich daran gewöhnt.Aber jetzt hahe ich keine Lust mehr zu...

Yaz bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
YazEmpfängnisverhütung6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe seit der 2 woche der Einnahme eine gespannten Busen, ließ ein paar Tage nach, in der Pause.An Sport ist nicht zu denken und in meinem Job als Erzieherin kann ich das garnicht gebrauchen.Aber mein FA meint es dauert halt bis der Körper sich daran gewöhnt.Aber jetzt hahe ich keine Lust mehr zu warten, denn zu den Brustschmerzen habe ich auch noch zugenommen (8 kg), eine Unreihe Haut bekommen, schmerzen in den Beinen und die Regelbescherden sind auch nicht besser geworden. Habe immer noch Unterleibschmerzen, Starke Blutung ( nicht lang aber heftig), Stimmungschwankungen,Kopfschmerzen und Rückenschmerzen, fühle mich wie( ausgekotzt).So jetzt muss ich mir auch noch einen Arzt suchen, der nicht die Auflage hat Yaz an die Frau zu bringen, sowie man die Erfahrungsberichte liest.

Eingetragen am  als Datensatz 14566
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustspannungen bei Solian

 

Anschwellen der Brust, Brustentzündung bei Solian für Borderline-Störung

Anschwellen der Brüste in Kürze bis hin zu Verhärtungen in der Brust und schmerzhafter Brustentzündung. Nach Absetzen des Medikamentes sofortiger Rückgang der Brustschwellung, dafür Einsetzen einer starken "Mens"-Blutung, die eine Hormonbehandlung mit Primolut nötig machte.

Solian bei Borderline-Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SolianBorderline-Störung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anschwellen der Brüste in Kürze bis hin zu Verhärtungen in der Brust und schmerzhafter Brustentzündung.
Nach Absetzen des Medikamentes sofortiger Rückgang der Brustschwellung, dafür Einsetzen einer starken "Mens"-Blutung, die eine Hormonbehandlung mit Primolut nötig machte.

Eingetragen am  als Datensatz 30633
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amisulprid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustspannungen bei Risperdal

 

Hormonschwankungen, Brustspannungen, Milcheinschuss bei Risperdal für Emotional instabile Persönlichkeitsstörung

Erhöhung des Prolaktin-Spiegels um das 6-fache des Normalwertes! (spürbare Folgen = Spannungsgefühl in der Brust und Milchfluss)

Risperdal bei Emotional instabile Persönlichkeitsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RisperdalEmotional instabile Persönlichkeitsstörung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Erhöhung des Prolaktin-Spiegels um das 6-fache des Normalwertes! (spürbare Folgen = Spannungsgefühl in der Brust und Milchfluss)

Eingetragen am  als Datensatz 6447
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Risperidon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brustspannungen, Konzentrationsstörungen, Herzrasen, Gefühlskälte, Gelenksteife bei Risperdal-Consta 25mg für Drogeninduzierte Psychose

spannungsgefühle in der brust,geblockter kopf schwamm im kopf , mangeldende konzentrationsfähigkeit , rechenkünste gemindert, steifheit des bewegungsapparates, herzrasen bei anstrengung, wie in einem kasten eingesperrt habe ich mich gefühlt mit der umwelt aber trotzdem irgentwie verbunden mit den...

Risperdal-Consta 25mg bei Drogeninduzierte Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Risperdal-Consta 25mgDrogeninduzierte Psychose4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

spannungsgefühle in der brust,geblockter kopf schwamm im kopf , mangeldende konzentrationsfähigkeit , rechenkünste gemindert, steifheit des bewegungsapparates, herzrasen bei anstrengung, wie in einem kasten eingesperrt habe ich mich gefühlt mit der umwelt aber trotzdem irgentwie verbunden mit den menschen also mangelnde abgrenzung.

werde voraussichtlich das medikament noch 1/2 oder 1 jahr nehmen müssen dann kann ich absetzten, ohne weitergehenden drogen / cannabiskonsum laute ich dann als geheilt, also an jeden der drogen konsumiert bitte nicht mehr machen, ihr werdet sonst immer wieder eine psychose durchleide müssen !!

Eingetragen am  als Datensatz 8202
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Risperidon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustspannungen bei Inegy

 

Gliederschmerzen, Brustspannungen, Antriebsschwäche, Schwindel, Blutbildveränderung bei Inegy 10-40 für Herzinfarkt

Starke Gliederschmerzen besonders Schulter, Nacken und Oberarme, Spannungsgefühl in der Brust, Antriebsschwäche, Schwindel, Da sich bei mir der CK Wert bis auf 800 erhöhte, wurde das Medikament schon einmal nach 4 Wochen abgesetzt. Dann nahm ich Locol ein. Dies senkte jedoch das Cholesterin nicht...

Inegy 10-40 bei Herzinfarkt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Inegy 10-40Herzinfarkt110 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Gliederschmerzen besonders Schulter, Nacken und Oberarme, Spannungsgefühl in der Brust, Antriebsschwäche, Schwindel, Da sich bei mir der CK Wert bis auf 800 erhöhte, wurde das Medikament schon einmal nach 4 Wochen abgesetzt. Dann nahm ich Locol ein. Dies senkte jedoch das Cholesterin nicht genügend und die Erhöhung des CK Wertes änderte sich nicht. Daraufhin nahm ich wieder Inegy ein, zuerst 10/40mg, nach 3 Monaten Umstellung auf 10/20 wegen der Nebenwirkungen.
Nach 3,5 Monaten setzte ich das Medikament ab. Ich versuche es jetzt mit Ezetrol.

Eingetragen am  als Datensatz 4485
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustspannungen bei L-Thyroxin

 

Brustempfindlichkeit, Brustspannungen, Unterleibsschmerzen bei L-Thyroxin für Schilddrüsenunterfunktion

nach ungefähr 1 Woche der Einnahme fühlte sich meine Brust wie aufgeblasen und ist sehr druckempfindlich. nach weiteren 3 Tagen bekam ich Unterleibsschmerzen und fühle mich, als wenn ich jeden Moment meine Tage bekomme. Und das, obwohl ich die Pille nehme.

L-Thyroxin bei Schilddrüsenunterfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-ThyroxinSchilddrüsenunterfunktion10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach ungefähr 1 Woche der Einnahme fühlte sich meine Brust wie aufgeblasen und ist sehr druckempfindlich. nach weiteren 3 Tagen bekam ich Unterleibsschmerzen und fühle mich, als wenn ich jeden Moment meine Tage bekomme. Und das, obwohl ich die Pille nehme.

Eingetragen am  als Datensatz 32424
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Brustspannungen wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Anschwellen der Brust

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Brustspannungen aufgetreten:

Gewichtszunahme (53/161)
33%
Stimmungsschwankungen (36/161)
22%
Libidoverlust (36/161)
22%
Kopfschmerzen (34/161)
21%
Übelkeit (31/161)
19%
Depressionen (30/161)
19%
Schmierblutungen (23/161)
14%
Müdigkeit (21/161)
13%
Unterleibsschmerzen (18/161)
11%
Akne (17/161)
11%
Wassereinlagerungen (16/161)
10%
Zwischenblutungen (14/161)
9%
Brustschmerzen (14/161)
9%
Migräne (14/161)
9%
Haarausfall (13/161)
8%
Schwindel (13/161)
8%
Schlafstörungen (13/161)
8%
Abgeschlagenheit (11/161)
7%
Rückenschmerzen (11/161)
7%
Gereiztheit (9/161)
6%
Blähungen (8/161)
5%
Angstzustände (8/161)
5%
Brustvergrößerung (8/161)
5%
Hautunreinheiten (7/161)
4%
Appetitsteigerung (7/161)
4%
Scheidentrockenheit (6/161)
4%
Antriebslosigkeit (6/161)
4%
Panikattacken (6/161)
4%
Schweißausbrüche (6/161)
4%
Unruhe (6/161)
4%
Juckreiz (5/161)
3%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 148 Nebenwirkungen in Kombination mit Brustspannungen
[]