Libidosteigerung

Wir haben 112 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Libidosteigerung.

Prozentualer Anteil 42%58%
Durchschnittliche Größe in cm167181
Durchschnittliches Gewicht in kg6986
Durchschnittliches Alter in Jahren4144
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,6226,27

Die Nebenwirkung Libidosteigerung trat bei folgenden Medikamenten auf

Testostack (4/9)
44%
Nebido (11/71)
15%
Solvex (5/79)
6%
Testogel (2/32)
6%
EVRA transdermales Pflaster (5/91)
5%
Clozapin (1/22)
4%
Neupro (1/26)
3%
Edronax (4/126)
3%
Abilify (9/366)
2%
Mydocalm (1/58)
1%
FEMIGYNE (1/60)
1%
Elontril (7/443)
1%
Vigil (1/68)
1%
Juliette (1/69)
1%
Zoloft (1/80)
1%
Qlaira (3/261)
1%
Fluoxetin (5/565)
0%
Lamictal (1/116)
0%
Thyronajod (1/159)
0%
Cipralex (5/1021)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 53 Medikamente mit Libidosteigerung

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Libidosteigerung bei Testostack

 

Haarwuchs, Aggressivität, Hormonschwankungen, Libidosteigerung bei Testostak für Bodybuilding

Nebenwirkungen die nach und nach eintraten: Vermehrter Haarwuchs, Beine, Brust (auch auf den Brüsten), Schambereich, auch Bart, Schmerzen in den Brüsten, Vermännlichung des Gesichtes, tiefere Stimme, erhöhte Aggressivität, stark erhöhtes sexuelles Verlangen, enormes Wachstum der Klitoris....

Testostak bei Bodybuilding

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TestostakBodybuilding24 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen die nach und nach eintraten: Vermehrter Haarwuchs, Beine, Brust (auch auf den Brüsten), Schambereich, auch Bart, Schmerzen in den Brüsten, Vermännlichung des Gesichtes, tiefere Stimme, erhöhte Aggressivität, stark erhöhtes sexuelles Verlangen, enormes Wachstum der Klitoris.

Abgesetzt vor rund 18 Monaten. Haarwuchs und Stimme haben sich langsam zurückgebildet, Haarwuchs nun wieder normal, Stimme noch nicht. Sexuelles Verlangen immer noch sehr stark (möglichst Befriedigung mehrfach am Tag mit mehreren Orgasmen, sonst innere Unruhe und Aggression). Klitoris ist groß geblieben, ca. 5 cm lang und Daumendick, eregiert bei Erregung. Enge Kleidung, selbst enge Höschen nicht möglich, da durch Reizung entweder ungewollte Orgasmen oder unangenehme Überempfindlichkeit mit starker Harnreizung.

Zieht in Badebekleidung oder Sauna/FKK ständig Blicke auf meinen Schritt - wenn man´s mag ist es nicht schlimm, kann aber auch stören. Aber ich mag meinen Körper und meine immer noch starke Muskulatur, ander Frauen mögens eventuell nicht.

Ich rate jeder Frau ab, sowas aus Gründen des Bodybuildings einzunehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 4359
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Testosteron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amenorrhoe, Stimmveränderung, Haarausfall, Haarwuchs, Aggressivität, Libidosteigerung bei Testostak für Muskelaufbau

Nebenwirkungen: Ausgebliebene Menstruation, vermännlichtes Gesicht, tiefe Stimme, vermehrt Haarausfall des Kopfhaares, verstärkter Haarwuchs im Gesicht (Bartbildung, muss tägl. rasieren) und im Intimbereich (trotz Laser kommt das Haar immer wieder)an den Beinen indessen nicht, erhöhte...

Testostak bei Muskelaufbau

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TestostakMuskelaufbau3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen: Ausgebliebene Menstruation, vermännlichtes Gesicht, tiefe Stimme, vermehrt Haarausfall des Kopfhaares, verstärkter Haarwuchs im Gesicht (Bartbildung, muss tägl. rasieren) und im Intimbereich (trotz Laser kommt das Haar immer wieder)an den Beinen indessen nicht, erhöhte Reizbarkeit/Agression, stark erhöhtes sexuelles Verlangen, Klitorishypertrophie bei vor Einnahme schon recht großer Klitoris (Klitoris jetzt ca. 6 cm lang, daumendick, erigiert bei Erregung um mind 50%)kann damit mit meiner Lebenspartnerin echten Verkehr ausüben, Spannungsschmerzen in den Brüsten (sind von Korbgröße D auf A kleiner geworden, benötige keinen BH mehr).
Ich werde Testostak irgendwann absetzen.

Eingetragen am  als Datensatz 5230
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Testosteron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Testostack

Berichte über die Nebenwirkung Libidosteigerung bei Nebido

 

Depressionen, Durchfall, Libidosteigerung, Wahrnehmungsstörungen, Aggressivität bei Nebido für Klinefelter-Syndrom

Depression, Verdauungsprobleme Durchfall, zu hohe Potenz, Abwesenheit, Wahrnehmungsstörungen Aggressionsschübe und mehr. Ich habe Nebido 3 Jahre lang genommen bis gemerkt habe das sich meine Persönlichkeit sehr verändert hatte. Ich bin ruhig und friedlich. Durch Nebido hab ich mich über alles...

Nebido bei Klinefelter-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NebidoKlinefelter-Syndrom3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Depression, Verdauungsprobleme Durchfall, zu hohe Potenz, Abwesenheit, Wahrnehmungsstörungen Aggressionsschübe und mehr.
Ich habe Nebido 3 Jahre lang genommen bis gemerkt habe das sich meine Persönlichkeit sehr verändert hatte. Ich bin ruhig und friedlich. Durch Nebido hab ich mich über alles aufgeregt und hab vielen Leuten schlechtes unterstehlt. Bis ich fast all meine Freunde verloren habe. Seit 2 Monaten nehme ich wieder das 3 Wochen Testosteron Depot von Rotexmedica. Seit dem geht es mir besser und ich kann wieder Glück empfinden.
Ich nehme an das, das Nebido Top Ergebnis unter den Nebenwirkungen von Testosteron Deponat.

Eingetragen am  als Datensatz 5129
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Testosteron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Unruhe, Hitzewallungen, Schweißausbrüche, Libidosteigerung, Appetitsteigerung, Depressive Verstimmungen, Müdigkeit, Leistungsverminderung, Hautunreinheiten bei Nebido für Transsexualität

Im Allgemeinen ist Nebido ein verträgliches Medikament, wobei die Injektion mitunter zu schmerzhaften Schwellungen führen kann, die man mit einem Kühlpad gut behandeln kann. Nebenwirkungen sind in den ersten Tagen nach der Injektion (bei mir) folgende, jedoch nicht immer in gleichem Maße:...

Nebido bei Transsexualität

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NebidoTranssexualität2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im Allgemeinen ist Nebido ein verträgliches Medikament, wobei die Injektion mitunter zu schmerzhaften Schwellungen führen kann, die man mit einem Kühlpad gut behandeln kann.
Nebenwirkungen sind in den ersten Tagen nach der Injektion (bei mir) folgende, jedoch nicht immer in gleichem Maße: starker Energie- und Leistungsschub und dadurch bedingte Rastlosigkeit, Hitzewallungen mit Schweißausbrüchen, gesteigerte Reizbarkeit, gesteigertes sexuelles Verlangen/Libido, gesteigertes Essverlangen und vermindertes Schlafbedürfnis.
Die meisten Symptome klingen im Laufe des 12-wöchigen Intervalls ab, am Ende kommt es zu anderen Nebenwirkungen wie depressive Verstimmung, Müdigkeit und Leistungsabfall.
allgemein führt Nebido zu Hautunreinheiten wie Pickel oder Akne und bei Frau-zu-Mann-Transgendern zu einer Vergrößerung der Klitoris, Zunahme der Körperbehaarung und Körperfettumverteilung, sowie Muskelwachstum.

Eingetragen am  als Datensatz 58895
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Testosteron

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Nebido

Berichte über die Nebenwirkung Libidosteigerung bei Solvex

 

Impotenz, Ejakulationsstörungen, Schwitzen, Harndrang, Libidosteigerung bei Solvex für Schlafstörungen

Nebenwirkungen kurz nach Einnahme Solvex: komplette Impotenz, absolute Verkleinerung von Hoden und Glied (beide Hoden zusammen 3cm Durchmesser, Glied 2,5 x 2 cm), Samenablauf unkontrolliert, Schwitzen, Gefühl, ständig Wasser lassen zu müssen,erhöhtes sexuelles Verlangen ohne Orgasmus, nach...

Solvex bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SolvexSchlafstörungen8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen kurz nach Einnahme Solvex: komplette Impotenz, absolute Verkleinerung von Hoden und Glied (beide Hoden zusammen 3cm Durchmesser, Glied 2,5 x 2 cm), Samenablauf unkontrolliert, Schwitzen, Gefühl, ständig Wasser lassen zu müssen,erhöhtes sexuelles Verlangen ohne Orgasmus,

nach Einnahme Bromaz Penis bei gleicher Größe ständig hart, Samenabgänge aber kontrollierbar bei Reizung, Hodenschmerzen.

Kein Sex möglich. Werde die medikamente absetzen

Eingetragen am  als Datensatz 4287
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Reboxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwitzen, Schlaflosigkeit, Potenzstörungen, Inkontinenz, Sehstörungen, Kribbeln, kalte Füße, kalte Hände, Libidosteigerung, Suizidgedanken, Gewichtsverlust, Reizblase bei Solvex für Depression

Schwitzen, Schlaflosigkeit, Impotenz, Inkontinenz, sehschärfe verlust, Kribbeln, kalte Gliedmaßen, luststeigernd, suizid gedanken Nach 7 Tagen klingen die meisten NW ab was bleibt ist schwitzen, Schlaflosigkeit, gewichtsverlust, geseigerte libido, und eine reizblase

Solvex bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SolvexDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwitzen, Schlaflosigkeit, Impotenz, Inkontinenz, sehschärfe verlust, Kribbeln, kalte Gliedmaßen, luststeigernd, suizid gedanken

Nach 7 Tagen klingen die meisten NW ab was bleibt ist schwitzen, Schlaflosigkeit, gewichtsverlust, geseigerte libido, und eine reizblase

Eingetragen am  als Datensatz 26565
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Reboxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Solvex

Berichte über die Nebenwirkung Libidosteigerung bei Testogel

 

Depressive Verstimmungen, Konzentrationsschwierigkeiten, Libidosteigerung, Haarwuchs bei testogel für Hypogonadismus

psychische Veränderungen (Depression, Konzentrationsschwäche), gesteigerte Libido, vermehrter Haarwuchs

testogel bei Hypogonadismus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
testogelHypogonadismus13 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

psychische Veränderungen (Depression, Konzentrationsschwäche), gesteigerte Libido, vermehrter Haarwuchs

Eingetragen am  als Datensatz 46728
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Testosteron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):30
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Libidosteigerung bei Clozapin

 

Müdigkeit, Libidosteigerung, Speichelfluß, Abhängigkeit, Absetzerscheinungen bei Clozapin für Psychose

Clozapin gegen Psychose mit Müdigkeit, Erschöpfung, gesteigerten Sexualtrieb, Sabbern, Bewusstseinsverengung, Schlafsucht, traumloser Schlaf, Depression, Leukozyten-Mangel, Absetzen, Abhängigkeit. Clozapin musste abgesetzt werden. Über diese Nachricht war ich sehr glücklich. Anfangs nach absetzen...

Clozapin bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClozapinPsychose6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Clozapin gegen Psychose mit Müdigkeit, Erschöpfung, gesteigerten Sexualtrieb, Sabbern, Bewusstseinsverengung, Schlafsucht, traumloser Schlaf, Depression, Leukozyten-Mangel, Absetzen, Abhängigkeit. Clozapin musste abgesetzt werden. Über diese Nachricht war ich sehr glücklich. Anfangs nach absetzen viel Vitaltät, Energie, Lebensfreude, Selbstbewusstsein, Antrieb, Kreativität, Schlafträume, Gedankenmachen, Euphorie, Sorgen und Angst - FAST KEIN SCHLAF. Im Laufe mehrerer Jahre WIRD DER SCHLAFENTZUG ZU FOLTER. WENIG SCHLAF UND INTENSIVE KLARE TRÄUME. ICH BIN ZIEMLICH HILFLOS, ABER ES GEHT SCHON, MUSS GEHEN, UND OFT GEHTS MIR JA AUCH GUT. HAB ANGST VOR DER ZUKUNFT. DENKE DAS EINIGE DROGEN MEDIKAMENTE UND GENUSSMITTEL DEN WEG ANGENEHMER UND SCHÖNER GESTALTEN. ES GIBT HOFFNUNG: WIRKUNG-ENTZUG-NORMALITÄT/NATÜRLICHKEIT/ENDE.

Eingetragen am  als Datensatz 67144
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clozapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Libidosteigerung bei Neupro

 

Müdigkeit, Libidosteigerung bei Neupro für Parkinson

viel Schlaf sexueller Drang erhöht

Neupro bei Parkinson

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NeuproParkinson-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

viel Schlaf
sexueller Drang erhöht

Eingetragen am  als Datensatz 40996
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Libidosteigerung bei Edronax

 

Hitzewallungen, Aggressivität, Libidosteigerung, Orgasmusstörung bei Edronax für Depressive Verstimmungen

Ich habe nach Einnahme des Medikamentes binnen ca. 4 Stunden starke Hitzewallungen bekommen ohne dass ich geschwitzt habe. Diese Symptome hielten ca. 3 Tage an und verschliffen sich dann. Mein Partner und allmählich auch ich stellten dann fest, dass ich eine erhöhte Agressivität bekommen hatte...

Edronax bei Depressive Verstimmungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EdronaxDepressive Verstimmungen6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe nach Einnahme des Medikamentes binnen ca. 4 Stunden starke Hitzewallungen bekommen ohne dass ich geschwitzt habe. Diese Symptome hielten ca. 3 Tage an und verschliffen sich dann. Mein Partner und allmählich auch ich stellten dann fest, dass ich eine erhöhte Agressivität bekommen hatte und auch sehr überzogen und empfindlich reagiert habe. Dazu kam ein stark erhöhtes sexuelles Verlangen, was nicht so tragisch gewesen wäre, hätte ich nicht absolute Schwierigkeiten gehabt zum Orgasmus zu gelangen. Teilweise ging es gar nicht, teilweise erst nach stundenlanger Reizung, was wenig lustig war. Alle Symptome verschwanden binnen drei Tagen nach dem Absetzen ohne Ausschleichen.
Ich würde das Medikament nicht wieder nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 3439
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Reboxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Hitzewallungen, Harnverhalt, Libidosteigerung, Kribbeln bei Edronax für Depression

Es machten sich gleich nach ca. 2 Stunden nach der Einnahme, ein leichte kribbeln am ganzen körper bemerkbar und es kam zu richtigen Hitzewallungen, dann beruhigte sich das ganze und am abend hatte ich Schwierigkeiten beim Wasserlassen, ähnlich einer Blasenentzündung. Am 2. Tag bemerkte ich eine...

Edronax bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EdronaxDepression3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es machten sich gleich nach ca. 2 Stunden nach der Einnahme, ein leichte kribbeln am ganzen körper bemerkbar und es kam zu richtigen Hitzewallungen, dann beruhigte sich das ganze und am abend hatte ich Schwierigkeiten beim Wasserlassen, ähnlich einer Blasenentzündung. Am 2. Tag bemerkte ich eine gesteigerte sexuelle Lust, obwohl mein Penis nicht richtig steif war kam es bei der Berührung nach kürzester Zeit zum Samenerguss, wobei es extrem in der Harnröhre "brannte".
Eine mäßige Gliedversteifung blieb immer bestehen wobei mein Glied mir kleiner erschien und der Hodensack immer ganz gespannt ist. Sperma läuft bei der kleinsten Simulation raus ohne das richtige Orgasmus Gefühl. Sperma kommt auch nicht stoßweise, sondern läuft mit leichten kribbeln einfach raus und das bei keiner ausreichenden Gliedsteife. Wasserlassen ist nach wie vor mit brennen und in unterbrochenen Strahl ein Problem. Ich habe diese Medikament wieder abgesetzt und nach 3 tagen war alles wieder normal, bis auf zeitweise noch starken drang sich zu befriedigen, wobei die Spermamengen viel sind und das Prostatasekret nur so läuft. Ich kann diese Medikament nicht weiterempfehlen...

Eingetragen am  als Datensatz 50357
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Reboxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Edronax

Berichte über die Nebenwirkung Libidosteigerung bei Abilify

 

Libidosteigerung, Herzschmerzen, Unruhe, Gewichtsverlust, Appetitlosigkeit bei Abilify für Psychose

konnte 3 Wochen und 6 Tage am Stück nicht nachts schlafen, enorme Antriebssteigerungen kam mir vor wie unter Kokain, ständiges sexuelles Verlangen und erhöhte Potenz, Paranoide Vorstellungen, Stechen in der Herzgegend, Unruhe, Gewichtsverlust um 10 Kilogramm und Appetitlosigkeit diese...

Abilify bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AbilifyPsychose3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

konnte 3 Wochen und 6 Tage am Stück nicht nachts schlafen, enorme Antriebssteigerungen kam mir vor wie unter Kokain, ständiges sexuelles Verlangen und erhöhte Potenz, Paranoide Vorstellungen, Stechen in der Herzgegend, Unruhe, Gewichtsverlust um 10 Kilogramm und Appetitlosigkeit
diese Nebenwirkungen dauerten an bis zum Absetzen, Schlafen konnte ich erst wieder bei Gabe von Seroquel
Abilify wirkt wie ein Upper und Seroquel wie ein Downer, was man mit der Wirkweise mancher Drogen vergleichen kann
aus meiner Sicht müsste dieses Medikament verboten werden!

Eingetragen am  als Datensatz 3364
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Aripiprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):99
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Libidosteigerung bei Abilify für bipolare Störung

Erhöhte Sexualität. Exzessive Masturbation. Unkontrollierte sexuelle Fantasien. Völlig widernatürliche Gedanken. Schlechtes Gewissen gegenüber der Familie.

Abilify bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Abilifybipolare Störung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Erhöhte Sexualität. Exzessive Masturbation. Unkontrollierte sexuelle Fantasien. Völlig widernatürliche Gedanken. Schlechtes Gewissen gegenüber der Familie.

Eingetragen am  als Datensatz 69356
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Aripiprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Abilify

Berichte über die Nebenwirkung Libidosteigerung bei Elontril

 

Unruhe, Gelenkschmerzen, Einschlafstörungen, Euphorie, Wadenkrämpfe, Libidosteigerung bei Elontril für Depression, Antriebsstörungen

Patient: m, 33, 130 kg, überdurchschnittlich muskulös. Bericht: 1. Tag starke Euphorie, starker Antrieb, leichte Manie, Einschlafstörungen. 2. - 3. Tag leichte bis mittlere Gelenkschmerze. 4. - 30. Tag hin und wieder leichte bis mittlere Wadenkrämpfe, Einschlafstörungen verschwinden. Nach...

Elontril bei Depression, Antriebsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ElontrilDepression, Antriebsstörungen5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Patient: m, 33, 130 kg, überdurchschnittlich muskulös.
Bericht: 1. Tag starke Euphorie, starker Antrieb, leichte Manie, Einschlafstörungen.
2. - 3. Tag leichte bis mittlere Gelenkschmerze.
4. - 30. Tag hin und wieder leichte bis mittlere Wadenkrämpfe, Einschlafstörungen verschwinden.
Nach 6 Wochen kaum Depression,Tendenz zur Lebendigkeit und Fähigkeit wieder das Leben zu genießen. Habe hart mit der Thera an mir gearbeitet. Und natürlich nimmt ein AD einem nicht die Emotionen weg, was viele Patienten nicht verstehen bzw. erwarten. Es lässt den Depressiven wieder fühlen, dazu gehört auch Trauer und Wut. Weitere Auffälligkeit: gesteigerter Libido.

Eingetragen am  als Datensatz 67207
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bupropion

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):130
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Libidosteigerung, Angstgefühle bei Elontril für Depression

Habe es mir vor einigen Wochen verordnen lassen, in der Hoffnung, dass meine Gemütslage/Stimmung im Durchschnitt besser wird. Ich dadurch weniger Gefahr gehe, aus Frust Alkohol zu trinken, mich irgendwie mit Suchtstoffen zu betäuben, um den Frust zu verdrängen. Bisher nehme ich täglich 150...

Elontril bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ElontrilDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe es mir vor einigen Wochen verordnen lassen,
in der Hoffnung, dass meine Gemütslage/Stimmung im Durchschnitt besser wird.
Ich dadurch weniger Gefahr gehe, aus Frust Alkohol zu trinken,
mich irgendwie mit Suchtstoffen zu betäuben, um den Frust zu verdrängen.

Bisher nehme ich täglich 150 mg. Spüre jetzt nach ca. 4 Wochen regelmäßiger Einnahme
noch nicht allzuviel. Jedoch muss man u.U. noch einige Wochen warten, bis eine
spürbare Stimmungsaufhellung eintritt.

Man kann die Dosis auf max. 300 mg/Tag erhöhen.
Jedoch darf man ausdrücklich in der Vorgeschichte keine Krampfanfälle haben oder dazu neigen.
Weil das Mittel die Krampfschwelle des Gehirns senkt. Gleichzeitiger Konsum von Alkohol
oder ZNS wirksamen Medikamenten erhöht ebenfalls die Gefahr eines Krampfanfalles.

Bisher konnte ich keine nennenswerten Nebenwirkungen feststellen. Es macht nicht Impotent oder müde. Sonder aktiviert eher ;-) Zählt zur Gruppe der Amphetamine. Geringeren Appetit konnte
ich ebenfalls nicht beobachten. Maximal eine leicht erhöhte Neigung zu Angstgefühlen
oder einem stärkeren Antrieb.

Eingetragen am  als Datensatz 60174
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bupropion

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Elontril

Berichte über die Nebenwirkung Libidosteigerung bei Vigil

 

Libidosteigerung bei Vigil für Narkolepsie

Sexuelle Erregung

Vigil bei Narkolepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VigilNarkolepsie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sexuelle Erregung

Eingetragen am  als Datensatz 36950
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Modafinil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Libidosteigerung bei Juliette

 

Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Depressive Verstimmungen, Schmierblutungen, Kopfschmerzen, Libidosteigerung bei Juliette für Haarausfall

Ich nehme die Juliette schon seit fast 1,5 Jahren, weil ich unter massivem Haarausfall gelitten habe und das, obwohl ich zu dem Zeitpunkt erst 23 war. Das gute vorab: Die Pille hat geholfen, meinen Haaren geht es wieder gut. Allerdings sind auch bei mir Nebenwirkungen aufgetreten. Am Anfang gabs...

Juliette bei Haarausfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JulietteHaarausfall16 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme die Juliette schon seit fast 1,5 Jahren, weil ich unter massivem Haarausfall gelitten habe und das, obwohl ich zu dem Zeitpunkt erst 23 war. Das gute vorab: Die Pille hat geholfen, meinen Haaren geht es wieder gut.
Allerdings sind auch bei mir Nebenwirkungen aufgetreten. Am Anfang gabs heftige Stimmungsschwankungen mit depressiven Phasen, Schmierblutungen und Schwächephasen, die ich allerdings auf den Wechsel der Pille und die Hormonumstellung zurückgeführt habe (das ist leider zu erwarten). Aber selbst heute hab ich Tage, da könnte ich heulen, ohne Grund und im nächsten Moment wieder strahlen. Ganz extrem ist es in der einnahmefreien Zeit...dann fühle ich mich, als wär ich auf Drogenentzug...ohne meine Hormone bin ich wie eine Zeitbombe, die bei jeder Kleinigkeit hochgehen kann; Wutausbrüche und Heulanfälle inklusive. Im Winter oder in emotional schwierigen Zeiten können die negativen Stimmungen auch ganz einfach umschlagen in Depressionen, also vorsicht, damit ist nicht zu spaßen!
Des Weiteren kann ich auch die Müdigkeit und Kopfschmerzen bestätigen, unter denen einige Frauen leiden. Ob das aber nur von der Pille kommt, wage ich zu bezweifeln...das kommt wohl eher in Verbindung mit niedrigen Blutdruck und nem schwachen Kreislauf.
Ein für mich neues und interessantes Phänomen ist die Libidosteigerung...das ist ja nichts schlechtes, im Gegenteil, das kann man genießen. Trotzdem frag ich mich des öfteren, ob ich jetzt grade Lust hab, oder ob das meine Pille mit mir macht (gut, vielleicht denke ich auch zuviel ^^).
Abschließend kann ich nur sagen, dass ich die Pille auf begrenzte Zeit weiternehmen werde, meiner Haare wegen. Aber auch ich habe Panik, wenn ich an die Warnung meiner Frauenärztin denke. Sie meinte, dass das kein Dauerzustand ist, und dass frau Probleme bekommen könnte, schwanger zu werden, wenn die Pille zu lange genommen wird. Und da ich auf jeden Fall Kinder will (später, nicht jetzt), gehe ich regelmäßig zum Frauenarzt und habe mir selbst eine Grenze gesetzt: Mit 30 höre ich auf mit der Juliette, Haare hin oder her!

Eingetragen am  als Datensatz 48040
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Cyproteronacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Libidosteigerung bei Zoloft

 

Aggressivität, Durchfall, Libidoverlust, Libidosteigerung, Herzrasen, Schwitzen, Suizidgedanken, Persönlichkeitsveränderung bei ZOLLOF für Depressionen

sehr starke aggressivität, grausamkeit, gleichgültigkeit, oft durchfall, libidoverlust und libidosteigerung, nachtsschwitzen, herzrasen, tagesschwitzen, gefühl nicht mehr sich selbst zu sein: sagt oft von sich selber er sei wie fremdgesteuert(aufgrund von plötzlicher aggressivität oder...

ZOLLOF bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZOLLOFDepressionen1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

sehr starke aggressivität, grausamkeit, gleichgültigkeit, oft durchfall, libidoverlust und libidosteigerung, nachtsschwitzen, herzrasen, tagesschwitzen,
gefühl nicht mehr sich selbst zu sein: sagt oft von sich selber er sei wie fremdgesteuert(aufgrund von plötzlicher aggressivität oder zorn),ejakulationsproblem:blutungen und blitzschmerzen dabei,partnerin oft
und erst seit einahme von cymbalta 60mg im schlaf geschlagen während jedesmal einem verfolgungsalptraum, antriebslosigkeit, verstärkte depression(wobei das mittel cymbalta 30mg und 60mg; wie zollof vorher, dagegen verschrieben wurden)selbstmordgedanken:zeitweise, übelkeit die erste
zeit der einnahme, labilität, vergesslichkeit, abhängigkeit:kann nichts mehr selbst entscheiden ohne meinung von anderen, vom therapeut.
persönlichkeitsveränderung.

Eingetragen am  als Datensatz 3381
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):200 Eingetragen durch BRUDER
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Libidosteigerung bei Fluoxetin

 

Hautausschlag, Unruhe, Antriebssteigerung, Muskelkrämpfe, Müdigkeit, Libidosteigerung, Aggressivität bei Fluoxetin für Depressionen, schizophrenie, Bulimie

Fluoxetin:Nesselsucht Hautausschlag,Unruhe,Totale Antriebssteigerung Mirtazapin:Bein- und WadenKrämpfe,Morgenträgheit Sertralin:gesteigerte sexuelle Lust,Hautausschlag,Aggresivität

Fluoxetin bei Depressionen, schizophrenie, Bulimie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FluoxetinDepressionen, schizophrenie, Bulimie7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Fluoxetin:Nesselsucht Hautausschlag,Unruhe,Totale Antriebssteigerung Mirtazapin:Bein- und WadenKrämpfe,Morgenträgheit Sertralin:gesteigerte sexuelle Lust,Hautausschlag,Aggresivität

Eingetragen am  als Datensatz 5826
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Fluoxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Libidosteigerung, Übelkeit, Schwitzen bei Fluoxetin für Bulimie

Meine Lust auf Sex ist gewaltig gestiegen. Heisshungerattacken sind praktisch verschwunden und wenn doch mal etwas in der Richtung auftaucht, habe ich die Kraft, Schlimmeres zu verhindern. Mir wird schneller übel als früher, vor allem beim Autofahren u. ä. Ausserdem schwitze ich teilweise...

Fluoxetin bei Bulimie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FluoxetinBulimie100 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Lust auf Sex ist gewaltig gestiegen.
Heisshungerattacken sind praktisch verschwunden und wenn doch mal etwas in der Richtung auftaucht, habe ich die Kraft, Schlimmeres zu verhindern.

Mir wird schneller übel als früher, vor allem beim Autofahren u. ä. Ausserdem schwitze ich teilweise nachts ganz stark.

Eingetragen am  als Datensatz 74414
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Fluoxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Fluoxetin

Berichte über die Nebenwirkung Libidosteigerung bei Lamictal

 

Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, Aggressivität, Libidosteigerung bei Lamictal für Epilepsie

Über mich: Ich habe Epilepsie (6 Jahre) ursprünglich als komplex-fokale Anfälle und durch Lamictal nicht mehr, aber selten habe ich mal Auren. Kein Bewusstseinsverlust. Momentane DOsis beträgt 200-0-200mg (seit 4 JAhren). (Vorher Topamax etc. mit gefährlichen Nebenwirkungen, wie Nierenstein,...

Lamictal bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamictalEpilepsie4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Über mich:
Ich habe Epilepsie (6 Jahre) ursprünglich als komplex-fokale Anfälle und durch Lamictal nicht mehr, aber selten habe ich mal Auren. Kein Bewusstseinsverlust.
Momentane DOsis beträgt 200-0-200mg (seit 4 JAhren).

(Vorher Topamax etc. mit gefährlichen Nebenwirkungen, wie Nierenstein, Nierenkolik, Aphasie.)

Seit kurzem habe ich durch Lamictal SChlafstörungen, Stimmungsschwankungen (manisch-depressiv), durchgehend ein nerviges Glücksgefühl, ab und zu aggressivität, hoher Lipido-Wert (ich brauche GV, Ejakulation, jeden Tag onanieren, sonst gehe ich kaputt).
Ich brauche MEdi-Empfehlungen, gegen SChlafstörungen und zu starkes Glücksgefühl.

Eingetragen am  als Datensatz 13458
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lamotrigin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Libidosteigerung bei Thyronajod

 

Depressionen, Suizidgedanken, Gefühlskälte, Libidosteigerung bei Thyronajod 150 für Schilddrüsen-Entfernung

Anfangs (bis etwa 2 Monte nach der Schilddrüsen-OP) schwere Depressionen, Selbstmordgedanken, Gefühlsverlust, Unfähigkeit zu sozialen Kontakten. Mittlerweile hat sich die "plötzliche, grundlose Traurigkeit" fast komplett zurückgebildet. Ich kann für meine Partnerin keine Liebe mehr...

Thyronajod 150 bei Schilddrüsen-Entfernung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Thyronajod 150Schilddrüsen-Entfernung4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs (bis etwa 2 Monte nach der Schilddrüsen-OP) schwere Depressionen, Selbstmordgedanken, Gefühlsverlust, Unfähigkeit zu sozialen Kontakten.

Mittlerweile hat sich die "plötzliche, grundlose Traurigkeit" fast komplett zurückgebildet.

Ich kann für meine Partnerin keine Liebe mehr empfingen, fühle mich zuhause fremd und habe immer häufiger das Verlangen "einfach nur weg zu wollen". Ferner beobachte ich bei mir seit der OP ein extrem gesteigertes "sexuelles Verlangen".

Die o. g. Symptome begannen einige Tage nach der OP und dauern an.

Eingetragen am  als Datensatz 4031
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin, Kaliumiodid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Libidosteigerung bei Cipralex

 

Unruhe, Gewichtsabnahme, Aggressivität, Libidosteigerung, Angstzustände bei Cipralex für Depressionen

ELONTRIL- In Kombination mit Cipralex gute Wirkung. NW sind Unruhe, anfangs Agression, Gewichtsabnahme, leichte Ängstlichkeit.Libidosteigerung. ALLERDINGS WIRKTE IN DER sTIMMUNG kaum. Erst bei Einnahme von zusätzlich 5mg. Cipralex. Bin allerdings jetzt gezwungen beide ADs wegen extremer...

Cipralex bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CipralexDepressionen5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ELONTRIL- In Kombination mit Cipralex gute Wirkung. NW sind Unruhe, anfangs Agression, Gewichtsabnahme, leichte Ängstlichkeit.Libidosteigerung.
ALLERDINGS WIRKTE IN DER sTIMMUNG kaum. Erst bei Einnahme von zusätzlich 5mg. Cipralex.
Bin allerdings jetzt gezwungen beide ADs wegen extremer Unruhe auszuschleichen.

Eingetragen am  als Datensatz 15836
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Übelkeit, Gewichtszunahme, Appetitsteigerung, Libidosteigerung, Orgasmusstörung, Müdigkeit bei Cipralex für Depression

Leichte Kopfschmerzen, gelegentliche leichte Übelkeit, Gähnen, Gewichtszunahme, Appetitsteigerung, Libidosteigerung, Errektionsverbesserung, Orgasmusverzögerung, hilft klasse

Cipralex bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CipralexDepression3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leichte Kopfschmerzen, gelegentliche leichte Übelkeit, Gähnen, Gewichtszunahme, Appetitsteigerung, Libidosteigerung, Errektionsverbesserung, Orgasmusverzögerung, hilft klasse

Eingetragen am  als Datensatz 3906
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cipralex

Berichte über die Nebenwirkung Libidosteigerung bei NuvaRing

 

Magenschmerzen, Stimmungsdämpfung, Gewichtszunahme, Libidosteigerung bei NuvaRing für Gewichtszunahme, schlechte Laune

Halli Hallo ......., habe den Ring seit letztem Jahr März genommen . War zum Anfang sehr zufrieden da die Anwendung sehr praktisch und einfach ist und ich nicht mehr täglich zeitgebunden bin als mit der Pille. Aber kurz nachdem ich mit dem 1. Ring angefangen haben kamen die ersten...

NuvaRing bei Gewichtszunahme, schlechte Laune

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingGewichtszunahme, schlechte Laune1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Halli Hallo .......,

habe den Ring seit letztem Jahr März genommen . War zum Anfang sehr zufrieden da die Anwendung sehr praktisch und einfach ist und ich nicht mehr täglich zeitgebunden bin als mit der Pille. Aber kurz nachdem ich mit dem 1. Ring angefangen haben kamen die ersten Nebenwirkungen.... paar Tage vor dem nächsten einsetzen des Ringes Bauchschmerzen und schlechte Laune ....
Die Gewichtszunahme kam schleichend. Habe mich gefragt warum ich immer mehr zunehme , da sich meine Essgewohnheiten nicht geändert haben . Ich fahre zumal auch viel Fahrrad , habe mir dann die Frage gestellt ob es vom Ring kommen könnte und ja es ist so .
Bin nun nicht mehr mit meinem Freund zusammen und habe deshalb den Verhütungring abgesetzt .
Wenn ich wieder jemanden finden sollte werde ich wieder auf die Pille umstellen.
Der NovaRing hat von meinen Erfahrungswerten her zuviele Nebenwirkungen, zumal ich Ihn jetzt bißchen über 1Jahr genommen hatte .
PS: ( Die Lust auf Sex ganz extrem und das kenne ich eigentlich nicht von mir )
Ich denke aber da muss jeder seine eigenen Erfahrungen machen . Vielleicht klappt es ja bei Euch besser :-) ....

Eingetragen am  als Datensatz 42750
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Libidosteigerung bei Mirena

 

Unterleibsschmerzen, Dauerblutungen, Libidosteigerung, Agressivität, Reizbarkeit, Brustspannen, Brustvergrößerung, Schwindelanfälle bei Mirena für Brustschmerzen, Agression, Brustspannen, dauerblutung, Stechen im Unterleib

Habe mir vor 6 Wochen die Mirena einsetzen lassen wegen zu starker Periodenblutung. Das Einsetzen war nicht so schmerzhaft, aber die drei Tage danach waren von Unterleibsschmerzen geprägt und ich hatte das Gefühl, ich hätte einen Stein in der Gebärmutter. Seither habe ich Dauerblutungen wie...

Mirena bei Brustschmerzen, Agression, Brustspannen, dauerblutung, Stechen im Unterleib

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaBrustschmerzen, Agression, Brustspannen, dauerblutung, Stechen im Unterleib6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe mir vor 6 Wochen die Mirena einsetzen lassen wegen zu starker Periodenblutung. Das Einsetzen war nicht so schmerzhaft, aber die drei Tage danach waren von Unterleibsschmerzen geprägt und ich hatte das Gefühl, ich hätte einen Stein in der Gebärmutter.
Seither habe ich Dauerblutungen wie eine mittelstarke Mens (nicht die prognostizierten Schmierblutungen). Libido eher stärker, aber mit dieser Blutung dann doch lieber nicht. Sehr agressiv, reizbar, streitsüchtig. Brustspannen: Die Cupgrösse ist innert wenigen Tagen von D auf E gegangen, mir passt kein BH mehr. Allein das An- und Ausziehen eines BHs ist eine Qual. Anfassen geht schon gar nicht.
Schwindelanfälle hab ich seither auch - kann aber auch vom Blutverlust herrühren.
Eine Art Dauerstechen im Unterleib, ob ich gehe, sitze oder liege. Wie mit einer Stricknadel von innen. Das hatte ich von Anfang an und ist leider nicht weggegangen.

Ich werde mir das Ding wieder ziehen lassen. Starke Periode ist dagegen ein Spaziergang!

Uebrigens: eine Freundin von mir ist nach 5 Jahren Mirena bereits bei Depressionen, chronic fatigue syndrom und Arthritis, alles Krankheiten, die angeblich keinerlei Ursachen haben.

Eingetragen am  als Datensatz 20286
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brustspannungen, Libidosteigerung bei MirenaSpirale für menorrhagien

Brustspannen ist sicherlich richtig. Ansonsten geht\'s mir mit Mirena hervorragend entgegen allen anderen Horrormeldungen! Meine Libido hat zugenommen . positiver Nebeneffekt. Mein starker BLutverlust ist nicht mehr, sogut wie keine BLutung und dadurch wieder super Blutwerte.

MirenaSpirale bei menorrhagien

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaSpiralemenorrhagien24 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Brustspannen ist sicherlich richtig. Ansonsten geht\'s mir mit Mirena hervorragend entgegen allen anderen Horrormeldungen! Meine Libido hat zugenommen . positiver Nebeneffekt. Mein starker BLutverlust ist nicht mehr, sogut wie keine BLutung und dadurch wieder super Blutwerte.

Eingetragen am  als Datensatz 3971
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Libidosteigerung bei Cymbalta

 

Libidosteigerung bei CYMBALTA 30 für Depression

Jatzt habe ich schon seit 2 jahren viele medikamente durchprobiert. Die beiden medikamente helfen mir hervorragend. Die lebensqualität ist spürbar gestiegen. Ich bin viel ruhiger geworden. Meine dauerangst ist nicht mehr so spürbar und die angstlähmungen sind deutlich zurückgegangen. Vorher hatte...

CYMBALTA 30 bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CYMBALTA 30Depression15 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Jatzt habe ich schon seit 2 jahren viele medikamente durchprobiert. Die beiden medikamente helfen mir hervorragend. Die lebensqualität ist spürbar gestiegen. Ich bin viel ruhiger geworden. Meine dauerangst ist nicht mehr so spürbar und die angstlähmungen sind deutlich zurückgegangen. Vorher hatte ich die lähmngen 2 mal am tag,nun 1 mal die woche. Habe so gut wie keine nebenwirkungen.
Nur mein köper zeigt mir meine angst noch an,nach vorn hochgezogene schultern und veränderter gang und so.Aber phsyschich merke ich kaum noch was.
Nur ist die libido stark angestiegen. Ich benehme mich wie ein 20 jähriger.Wenn man schon 45 ist und sich an ruhiger tage gewöhnt hat ist es schon lästig wenn sich da dauernd was regt. Zumal durch meine posttraumatische Belastungsstörung ich schwer in der lage bin gefühle zu leben. Dann ist eine derart gesteigerte libido schon komisch.

Eingetragen am  als Datensatz 6621
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Übelkeit, Appetitsverlust, Libidosteigerung, Schlafstörungen, Müdigkeit, Harnverhalt bei Cymbalta für Schmerzen (chronisch)

anfangs Übelkeit mit Appetitverlust, Libidosteigerung und Schlafstörungen ständige Müdigkeit am Tag verbunden mit ständigem Gähnen Harnverhalt (welcher letztendlich auch zum Absetzen führte) bei Schmerzen nicht ausreichend

Cymbalta bei Schmerzen (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaSchmerzen (chronisch)3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

anfangs Übelkeit mit Appetitverlust, Libidosteigerung und Schlafstörungen
ständige Müdigkeit am Tag verbunden mit ständigem Gähnen
Harnverhalt (welcher letztendlich auch zum Absetzen führte)
bei Schmerzen nicht ausreichend

Eingetragen am  als Datensatz 4236
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):115
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Libidosteigerung bei Sertralin

 

Libidosteigerung, Empfindungsstörungen, Müdigkeit, Unruhe, Schlafstörungen bei Sertralin dura für regelmäßig wiederkehrende Depressionsschübe

weiblich, 37 Jahre, Arbeiterin, verh. ohne Kinder, Nordhessen, Depressionen und Phobien, seit Beginn mehr Liebeslust (mit Viagra verwechselt ?? geil!), in den ersten 5 Tagen ungewohntes Betäubungsgefühl im Rückenmark und an den Zähnen, aber o. k. so wie Brille auf der Nase, 2 Stunden nach...

Sertralin dura bei regelmäßig wiederkehrende Depressionsschübe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Sertralin duraregelmäßig wiederkehrende Depressionsschübe4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

weiblich, 37 Jahre, Arbeiterin, verh. ohne Kinder, Nordhessen, Depressionen und Phobien, seit Beginn mehr Liebeslust (mit Viagra verwechselt ?? geil!), in den ersten 5 Tagen ungewohntes Betäubungsgefühl im Rückenmark und an den Zähnen, aber o. k. so wie Brille auf der Nase, 2 Stunden nach Ersteinnahme Stimmungsaufhellung + grundloses Weinen hört schlagartig auf, in den ersten 2 Wochen nachts müde aber gleichzeitig putzmunter, also Schlafstörungen, allgemeine Nervosität und Ängstlichkeit wie weggeblasen, wo ich vor Tabletteneinnahme "wie ein HB-Männchen" in die Luft ging, kann ich mich gar nicht mehr aufregen, selbst wenn ich das will, dadurch schnauze ich meinen armen Mann nicht mehr wegen jeder Kleinigkeit an, absolute innere Ruhe in Phobiesituationen, Tabletten und ambulante Gespräche im Krankenhaus zahlt AOK, aushaltbare Nebenwirkungen: 2x tgl. dünner statt normaler Stuhlgang

Eingetragen am  als Datensatz 12589
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Libidosteigerung bei Citalopram

 

Bauchschmerzen, Schwindel, Aggressivität, Libidosteigerung, Appetitsteigerung bei Citalopram Dura 40 mg für Angststörungen, Major Depression

Die Therapie wurde begonnen mit 20 mg täglich, nach gut zehn Wochen wurde die Dosis dann auf 40 mg gesteigert. Anfänglich Bauchschmerzen nach der Einnahme und Schwindel. Nach gut zehn Tagen eine regelrechte Schwindelattacke, die aber binnen Minuten wieder vorüber war. Erhöhte Agressivität,...

Citalopram Dura 40 mg bei Angststörungen, Major Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Citalopram Dura 40 mgAngststörungen, Major Depression5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Therapie wurde begonnen mit 20 mg täglich, nach gut zehn Wochen wurde die Dosis dann auf 40 mg gesteigert. Anfänglich Bauchschmerzen nach der Einnahme und Schwindel. Nach gut zehn Tagen eine regelrechte Schwindelattacke, die aber binnen Minuten wieder vorüber war. Erhöhte Agressivität, Libidosteigerung, Appetitsteigerung. Alle Nebenwirkungen sind binnen weniger Wochen verschwunden.

Ich bin unglaublich froh über dieses großartige Medikament, regelrecht glücklich. Es hat mir aus der Depression geholfen und meine Angstzustände sind praktisch komplett verschwunden, sodass ich wieder unter Leute gehen, mir einen Job suchen und alles in allem ein soziales Leben führen kann. Mein Leben ist wieder in Gang gekommen und ich bin praktisch Nebenwirkungsfrei. Lediglich die Kombination mit (viel) Alkohol verursacht bei mir am Folgetag erhöhte Müdigkeit und Abgeschlagenheit. Aber dann trinkt man eben weniger oder gar nicht mehr. ;-) Das ist es mir in jedem Falle wert.

Begleitend zum Medikament mache ich eine Verhaltenstherapie und hoffe, dass sich diese Kombination aus Antidepressivum und Verhaltenstherapie, die sich in Untersuchungen als die wirksamste Methode zur Bekämpfung von Angststörungen erwiesen hat, mich dauerhaft von meinen Depressionen und Angstzuständen befreit. Momentan bin ich mehr als nur zuversichtlich.

Eingetragen am  als Datensatz 6703
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Libidosteigerung, Orgasmusstörungen bei Citalopram für Depressionen

gesteigerter Sexualtrieb und dabei immer häufiger fehlender Orgasmus und Samenerguss

Citalopram bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepressionen10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

gesteigerter Sexualtrieb und dabei immer häufiger fehlender Orgasmus und Samenerguss

Eingetragen am  als Datensatz 48909
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Citalopram

Berichte über die Nebenwirkung Libidosteigerung bei Clarithromycin

 

innere Unruhe, Todesangst, Pulssteigerung, Libidosteigerung, Bauchkrämpfe, Durchfall, kalte Hände bei Clarithromycin für Nasennebenhöhlenentzündung

Ich bekam Clarithromycin von meinem Hausarzt gegen eine leichte Sinusitis. Er sagte, das Medikament sei allgemein gut verträglich. Ich wies ihn darauf hin, dass ich Medikamente, die in seltenen Fällen Tachykardie auslösen, nicht nehmen kann, weil dies bei mir massive Auswirkungen hat. (Ich...

Clarithromycin bei Nasennebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClarithromycinNasennebenhöhlenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam Clarithromycin von meinem Hausarzt gegen eine leichte Sinusitis.
Er sagte, das Medikament sei allgemein gut verträglich. Ich wies ihn darauf hin, dass ich Medikamente, die in seltenen Fällen Tachykardie auslösen, nicht nehmen kann, weil dies bei mir massive Auswirkungen hat. (Ich vertrage aus diesem Grund auch keine Schnupfen-Sprays und keine Paracetamol-Kombi-Präparate).
Ich hatte angenommen, dass er dies zur Kenntnis genommen hat.

Leider stand im Beipacktext wieder der Hinweis auf das Vorkommen von Tachykardie ...

Ich sollte zweimal täglich 2 Tabletten nehmen. Nach der ersten Einnahme bemerkte ich noch keine Nebenwirkungen. Nach der zweiten Einnahme bekam ich dann folgende Symptome:

beginnend mit einer inneren Unruhe und Nervosität, Aufgedrehtheit, die ich mir nicht erklären konnte.
Das steigerte sich bis zur massiven Beklemmung und Todesangst. - Da ich die Symptome kenne, war mir klar, dass hier wieder eine Tachykardie vorliegt.
Mein Pulsschlag war stark erhöht. Ebenso der Herzschlag.
Ich wollte am liebsten aus meinem Körper raus, aber ich fühlte mich gefangen. Ich bekam kalte Hände, insbesondere kalte Fingerspitzen.
Des weiteren bemerkte ich eine stark übersteigerte Libido, die ich als quälend empfand, da sie sich von dem normalen Lustempfinden stark unterscheidet. (Ähnliche Libidosteigerungen habe ich nur bei hormoneller Umstellung auf eine andere Pille erlebt.)
Als weitere Nebenwirkung bekam ich starke Bauchkrämpfe und heftigen Durchfall.

Ich habe dann als Gegenmaßnahme gegen die massive Todesangst ein Plättchen Tavor genommen, was erst verzögert gewirkt hat.
Mit dessen Hilfe konnte ich auch nachts schlafen, mir fiel aber ein stark metallischer Geschmack im Mund auf, der sehr unangenehm war.

Ich habe dann die Dosis des Clarithromycin auf 2 x tgl eine Tablette reduziert.

Ich kann dieses Medikament nicht empfehlen für Patienten, die an Herzschwäche leiden, Risikopatienten für Herzinfarkt sind, an Angst- oder Panikattacken leiden. Diese Probleme können sich durch Clarithromycin massiv verstärken!!

Gerade bei Erkältungskrankheiten gibt es auch andere Antibiotika, die verträglicher sind.

Eingetragen am  als Datensatz 24845
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Libidosteigerung bei Seroquel

 

Unruhe, Libidosteigerung, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Gewichtszunahme bei Seroquel für Depression, Einschlafstörung, Gedankenkreisen

Habe jetzt seit ungefähr 3 Jahren mit Depressionen zu tun. War ein ständiges Auf und Ab und gipfelte Ende November 2010 in einem Suizidversuch. Danach 3 Monate Klinikaufenthalt - hat mir sehr geholfen! Ich seh jetzt einiges klarer und hab wieder neuen Lebensmut. Aber hier soll es ja um die...

Seroquel bei Depression, Einschlafstörung, Gedankenkreisen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelDepression, Einschlafstörung, Gedankenkreisen3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe jetzt seit ungefähr 3 Jahren mit Depressionen zu tun. War ein ständiges Auf und Ab und gipfelte Ende November 2010 in einem Suizidversuch. Danach 3 Monate Klinikaufenthalt - hat mir sehr geholfen! Ich seh jetzt einiges klarer und hab wieder neuen Lebensmut.

Aber hier soll es ja um die Nebenwirkungen der Medi gehen. Also...

Citalopram: nehme ich seit ca einem Jahr (40mg, 2 Tabl. am Morgen). Anfangs hat es zu vermehrter Unruhe geführt, das war aber schnell wieder vorbei. Habe aber festgestellt, dass ich die 2. Tablette nicht am Abend nehmen kann, da ich dann nicht mehr einschlafen kann, nicht mal mit Schlaftablette. Leider führt das Citalopram bei mir zu einer eher gesteigerten Libido und damit verbunden zu einer Anorgasmie. Was ich als sehr lästig empfinde und seit ich wieder einen Freund habe auch als frustrierent!
Trotzdem kann ich Experimente mit Citalopram nicht empfehlen. Habe selbst reduziert, zum Teil weggelassen, was zu einer grossen Kriese geführt hat. Fazit: Änderungen immer nur in Absprache mit dem Arzt!!!

Seroquel: Hab ich zum ersten mal in der Klinik bekommen. Am Anfang 75 mg- war total müde danach, hatte starke Konzentrationsstörungen, konnte meine eigenen Gedanken nicht mehr festhalten. Habe mich dann gewert und wir sind mit der Dosis auf 25mg am Abend runter gegangen. Nehme diese jetzt eine halbe Stunde vor dem Schafengehen, was sehr gut funktioniert. Meine Gedanken kreisen nicht mehr und ich kann gut einschlafen. Muss alllerdings aufpassen, dass ich es nicht zu spät am Abend nehme, sonst hab ich einen Überhang am Morgen und komme schlecht aus dem Bett. Konnte am Anfang auch eine Gewichtszunahme feststellen, das hat sich aber ganz gut wieder eingependelt und ich kann mit meinem derzeitigen Gewicht gut leben.

Eingetragen am  als Datensatz 33063
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Libidosteigerung bei Lyrica

 

Schlafstörungen, Konzentrationsschwierigkeiten, Gedächtnisstörungen, Müdigkeit, Libidosteigerung, Doppelbilder, Lichtempfindlichkeit, Wassereinlagerung, Entzugserscheinungen, Restless-Legs-Syndrom bei Lyrica für OP am Steißbein

Meine Erfahrungen mit Lyrica Ich bin 44 Jahre alt, männlich. Softwareentwickler. Insgesamt habe ich Lyrica über 18 Monate hinweg eingenommen. Nach einem Steißbeinabriß und anschließender Teilresektion blieben bei mir die Schmerzen bestehen und wurden im Narbenbereich sogar schlimmer. Der...

Lyrica bei OP am Steißbein

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaOP am Steißbein500 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Erfahrungen mit Lyrica

Ich bin 44 Jahre alt, männlich. Softwareentwickler. Insgesamt habe ich Lyrica über 18 Monate hinweg eingenommen.
Nach einem Steißbeinabriß und anschließender Teilresektion blieben bei mir die Schmerzen bestehen und wurden im Narbenbereich sogar schlimmer.

Der Schmerztherapeut verschrieb mir Lyrica zuerst mit 2x50mg, dann 2x75mg und später 2x150mg. Ausschlaggebend für Lyrica war die Annahme ungünstig verwachsener Nervenenden nach der OP. Lyrica soll auch bei operativ bedingten Schmerzen helfen.

Bei 2x50mg waren die Nebenwirkungen moderat. Für die neu aufgetretenen Durchschlaf-Störungen machte ich seinerzeit andere Umstände verantwortlich. Die Schmerzen blieben unverändert.

Mit 2x75mg traten folgende Nebenwirkungen auf:
Die Kognitive Leistung war herabgesetzt.
- Konzentrationsschwäche
- Erinnerungsschwäche (Mir fielen die aller einfachsten Dinge nicht mehr ein)
- Gewichtszunahme 10 Kg in 6 Monaten
- Erhöhte Müdigkeit
- erhöhte(!) Libido
- Allgemein schlecht sehen können
- Unruhige Beine


Mit 2x150mg
- Die Schmerzen wurden schlimmer(!) statt besser. Mein gesamtes Gesäß tat mir dauernd weh. Neuerdings auch im gehen und stehen. Länger als 6 Stunden im Büro sitzen war nicht möglich. Autofahrten waren maximal 30 Minuten erträglich.
- verlangsamte Reaktionen
- Schweres Doppeltsehen bereits nach 10-30 Minuten lesen, Bildschirmarbeit oder Fernsehen
- Lichtempfindlichkeit. Heftige Starbusts. Nachtfahrten waren nur noch mit Sonnenbrille möglich.
- Weitere Gewichtszunahme um 10 Kg in 6 Monaten
- Wassereinlagerung in den Beinen. Stützstrümpfe waren nun erforderlich.
- Extreme Müdigkeit! (Ich schlief im Büro während der Arbeit mehrfach ein. Das hätte mich meinen Job kosten können, wenn das jemand bemerkt hätte!)
- Schwere Gedächtnisstörungen (Wie heißt der Gegenstand? Ach ja, das ist ein Löffel) Als Programmierer ein unsäglicher Zustand, wenn man nicht mehr darauf kommt wie etwas funktioniert. Mein Kopf ist mein Kapital. Und wenn der nicht richtig funktioniert, werde ich arbeitslos.
- Wenn ich mal eine Dosis vergessen habe, bekam ich Entzugserscheinungen. Muskel-, Glieder- und Kopfschmerzen.


Diese sehr schweren Nebenwirkungen und die offensichtlich fehlende Wirkung haben mich dazu gebracht Lyrica auszuschleichen. Im Moment bin ich bei 2x25mg und in drei Tagen bei 1x25mg.
Ein paar Nebenwirkungen sind zum Teil weg (Müdigkeit, Restless legs) oder zumindest verringert (Schlafstörung, Erinnerungsschäche, erhöhte Libido). Der Rest ist immernoch unverändert.

Durch das Ausschleichen sind nun folgende Nebenwirkungen neu hinzu gekommen, die aber am Ende angeblich verschwinden.
- Akne
- Hautjucken

Ich will nicht von Lyrica abraten, denn es gibt wohl gute brauchbare Erfolge. Bei mir jedoch waren die Nebenwirkungen hundertfach schlimmer als die erwartete positive Wirkung.

Wechselbwirkung mit anderen Mitteln sind eher auszuschließen. Ausser Lyrica nahm ich nur zeitweise Nexium 20mg wegen Magenübersäuerung. Ansonsten nichts weiter. Bevor ich Lyrica bekam, wurden mir Tilidin Tropfen verschrieben, die aber nur marginal halfen.

Jetzt, mit nur 2x25mg Lyrica habe ich nach einem Jahr endlich wieder das Gefühl "wach" zu sein. Ich hoffe, dass auch wirklich alle Nebenwirkungen und ganz besonmders die Doppelbilder wieder verschwinden.

Eingetragen am  als Datensatz 23414
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):150
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Libidosteigerung bei Tilidin

 

Euphorie, Juckreiz, Libidosteigerung, Gedächtnisstörungen bei Tilidin für Schmerzen (akut)

Euphorie, Libidosteigernd Juckreiz, Gedächnisprobleme,

Tilidin bei Schmerzen (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinSchmerzen (akut)-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Euphorie, Libidosteigernd
Juckreiz, Gedächnisprobleme,

Eingetragen am  als Datensatz 18784
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Libidosteigerung bei Trevilor

 

Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Heißhunger, Erektionsstörungen, Orgasmusstörung, Libidosteigerung bei Trevilor 150mg für Depressionen, Panikattacken

In den ersten Tagen Müdigkeits- und Schwächeanfälle. Habe eine Woche nicht viel mehr gemacht, als gelegen und die meiste Zeit geschlafen. Danach knapp zwei Wochen heißhunger auf Erdbeerjoguhrt und gesalzene Erdnüsse. Bisher halten noch Erektions- und Orgasmusprobleme an, mit gleichzeitig...

Trevilor 150mg bei Depressionen, Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trevilor 150mgDepressionen, Panikattacken3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In den ersten Tagen Müdigkeits- und Schwächeanfälle. Habe eine Woche nicht viel mehr gemacht, als gelegen und die meiste Zeit geschlafen.

Danach knapp zwei Wochen heißhunger auf Erdbeerjoguhrt und gesalzene Erdnüsse.

Bisher halten noch Erektions- und Orgasmusprobleme an, mit gleichzeitig verstärktem sexuellen Verlangen, bzw. zeitweise extrem leichte sexuelle Erregbarkeit.

Eingetragen am  als Datensatz 2542
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
30 mehr Medikamente mit Nebenwirkungen

Libidosteigerung wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Hypersexualität

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Libidosteigerung aufgetreten:

Aggressivität (21/112)
19%
Müdigkeit (18/112)
16%
Unruhe (14/112)
13%
Schlafstörungen (12/112)
11%
Übelkeit (11/112)
10%
Gewichtszunahme (10/112)
9%
Kopfschmerzen (9/112)
8%
Stimmungsschwankungen (8/112)
7%
Depressive Verstimmungen (7/112)
6%
Schwindel (7/112)
6%
Haarausfall (6/112)
5%
Haarwuchs (6/112)
5%
Harnverhalt (6/112)
5%
Schwitzen (6/112)
5%
Akne (6/112)
5%
Brustvergrößerung (6/112)
5%
Juckreiz (5/112)
4%
Appetitsteigerung (5/112)
4%
Durchfall (5/112)
4%
Hitzewallungen (4/112)
4%
Amenorrhoe (4/112)
4%
Impotenz (4/112)
4%
Brustspannungen (4/112)
4%
Suizidgedanken (4/112)
4%
Konzentrationsstörungen (4/112)
4%
Brustschmerzen (4/112)
4%
Bauchschmerzen (3/112)
3%
Ejakulationsstörungen (3/112)
3%
Erektionsstörungen (3/112)
3%
Libidoverlust (3/112)
3%
Orgasmusstörung (3/112)
3%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 147 Nebenwirkungen in Kombination mit Libidosteigerung
[]