Empfindungsstörungen

Wir haben 486 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Empfindungsstörungen.

Prozentualer Anteil 76%24%
Durchschnittliche Größe in cm168180
Durchschnittliches Gewicht in kg6988
Durchschnittliches Alter in Jahren4753
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,4527,09

Die Nebenwirkung Empfindungsstörungen trat bei folgenden Medikamenten auf

Acemit (5/11)
45%
Taxotere (5/15)
33%
Bondronat (5/20)
25%
Topamax (48/193)
24%
Diamox (9/43)
20%
Herceptin (6/58)
10%
Arimidex (11/115)
9%
Laif (15/172)
8%
Gardasil (21/280)
7%
AscoTop (4/68)
5%
Femara (7/132)
5%
Avalox (15/408)
3%
Exforge (4/112)
3%
Bisoprolol (11/397)
2%
Tamoxifen (8/292)
2%
Amitriptylin (6/312)
1%
Amlodipin (4/257)
1%
Paroxetin (8/532)
1%
Marcumar (5/362)
1%
L-Thyroxin (6/519)
1%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 227 Medikamente mit Empfindungsstörungen

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Empfindungsstörungen bei Acemit

 

Empfindungsstörungen, Müdigkeit, Mundtrockenheit bei Acemit für pseudotumor cerebri

Kribbeln in Händen und Füßen (vor allem bei Temperaturänderungen, nach dem Trinken oder nach dem Wasserlassen); Kribbeln der Nasenspitze/des Gesichtes (nach körperlicher Anstrengung wie 5-km-Lauf); Müdigkeit, Mundtrockenheit (geht zurück mit dr Zeit)

Acemit bei pseudotumor cerebri

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Acemitpseudotumor cerebri4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kribbeln in Händen und Füßen (vor allem bei Temperaturänderungen, nach dem Trinken oder nach dem Wasserlassen); Kribbeln der Nasenspitze/des Gesichtes (nach körperlicher Anstrengung wie 5-km-Lauf); Müdigkeit, Mundtrockenheit (geht zurück mit dr Zeit)

Eingetragen am  als Datensatz 4828
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetazolamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Empfindungsstörungen, Mundtrockenheit, Bauchkrämpfe, Durchfall, Übelkeit, Müdigkeit bei Acemit für pseudotumor cerebri

ich bekomme das acemit seit knapp 14 tagen gegen pseudotumor cerebri. innerhalb einer woche ging der LÖD von 25 auf 23 runter, aber schmerzfrei bin ich immernoch nicht. seit einigen tagen habe ich kribbeln in den händen und füßen, trockenen mund und teilweise heftige bauchkrämpfe mit durchfall...

Acemit bei pseudotumor cerebri

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Acemitpseudotumor cerebri14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich bekomme das acemit seit knapp 14 tagen gegen pseudotumor cerebri. innerhalb einer woche ging der LÖD von 25 auf 23 runter, aber schmerzfrei bin ich immernoch nicht. seit einigen tagen habe ich kribbeln in den händen und füßen, trockenen mund und teilweise heftige bauchkrämpfe mit durchfall und übelkeit. kohlensäurehaltige getränke schmecken überhaupt nicht mehr. und ich bin den ganzen tag total müde und abgespannt. sollte sich bei der nächsten punktion zeigen, das der druck nicht weiter gesunken ist, steht die shunt op zur debatte, denn ich sehe nicht ein, das es mir von dem medikament, das mir eigentlich helfen soll, eigentlich schlechter geht als vorher... bedingt durch die nebenwirkungen. zumal es ja einem auch geraten wird, das gewicht zu reduzieren. bei mir haben sich aber während der gewichtsabnahme (seit april 17 kg) die symptome verschlechtert....frage mich, wie das dann zusammenpassen soll??? ich werd demnächst nochmal mit meinem neuro darüber sprechen.

Eingetragen am  als Datensatz 18523
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Acemit
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetazolamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Acemit

Berichte über die Nebenwirkung Empfindungsstörungen bei Taxotere

 

Schmerzen, Hautausschlag, Herzrasen, Empfindungsstörungen, Pilzinfektion, Husten, Heiserkeit, Fieber, Fingernagelbrüchigkeit, Haarausfall, Depressionen, Schlafstörungen bei Docetaxel für Brustkrebs, Chemotherapie

Nervenschmerzen im ganzen Körper, Hautausschläge, Schmerzen in den Fingerspitzen, Puls rasen, Herzschmerzen, taubes Gefühl in der Fußsohle, Pilzinfektion im Mund, Husten, Heiserkeit, erhöhte Temperatur Weitere Nebenwirkung können sein, ablösen der Haut, Knochenbeschwerden, Kribbeln in den...

Docetaxel bei Brustkrebs, Chemotherapie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DocetaxelBrustkrebs, Chemotherapie1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nervenschmerzen im ganzen Körper, Hautausschläge, Schmerzen in den Fingerspitzen, Puls rasen, Herzschmerzen, taubes Gefühl in der Fußsohle, Pilzinfektion im Mund, Husten, Heiserkeit, erhöhte Temperatur

Weitere Nebenwirkung können sein, ablösen der Haut, Knochenbeschwerden, Kribbeln in den Händen und Füßen, Fingernagelbrüchigkeit, Dunkel werden der Finger und Fußnägel, Haarausfall, Depressionen,Schlafstörungen, Schmerzen im Bewegungsapparat

Nach einer Woche waren die meisten Symptome weg, außer Schmerzen in den Fingernägel, Herzschmerzen, Puls rasen, Schmerzen in der Wirbelsäule, Hautauschläge

Eingetragen am  als Datensatz 18301
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Docetaxel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Docetaxel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Knochenschmerzen, Nackenschmerzen, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Mundschleimhautentzündungen, Geschmacksveränderungen, Verstopfung, Empfindungsstörungen, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Schwindel, Antriebslosigkeit, blutiger Durchfall, Kopfschmerzen bei Docetaxel für Brustkrebs

Knochen-, Nacken-, Gelenk- und Muskelschmerzen, Schmerzen in der Brust, Schleimhautentzündung und taubes Gefühl im Mund, verändertes Geschmacks- und Geruchsempfingen, Verstopfung, Empfindungsstörungen, Müdigkeit, Schlappheit, Schwindel, Antriebslosigkeit, blutiger Durchfall, Nervenstörungen in...

Docetaxel bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DocetaxelBrustkrebs9 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Knochen-, Nacken-, Gelenk- und Muskelschmerzen, Schmerzen in der Brust, Schleimhautentzündung und taubes Gefühl im Mund, verändertes Geschmacks- und Geruchsempfingen, Verstopfung, Empfindungsstörungen, Müdigkeit, Schlappheit, Schwindel, Antriebslosigkeit, blutiger Durchfall, Nervenstörungen in den Fingerspitzen, Kopfschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 41908
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Docetaxel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Docetaxel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Taxotere

Berichte über die Nebenwirkung Empfindungsstörungen bei Bondronat

 

Schmerzen im Bewegungsapparat, Empfindungsstörungen, Schwitzen, Schlafstörungen, Unruhe, Depressionen bei Bondronat Infusion für Osteoporose

In den ersten 16 Monaten keine Nebenwirkungen auf Arimidex. Seit einem Jahr ca. verstärkte Gelenk- und Knochenschmerzen(Rücken). Kribbeln in Hände und Füße. Starkes Schwitzen nachts, manchmal erhebliche Schlafstörungen. Unruhe, depressive Phasen.

Arimidex bei Brustkrebs; Bondronat Infusion bei Osteoporose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArimidexBrustkrebs-
Bondronat InfusionOsteoporose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In den ersten 16 Monaten keine Nebenwirkungen auf Arimidex. Seit einem Jahr ca. verstärkte Gelenk- und Knochenschmerzen(Rücken). Kribbeln in Hände und Füße. Starkes Schwitzen nachts, manchmal erhebliche Schlafstörungen. Unruhe, depressive Phasen.

Eingetragen am  als Datensatz 2027
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Anastrozol, Ibandronsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Fingernagelbrüchigkeit, Kurzatmigkeit, Müdigkeit, Empfindungsstörungen, Schlafstörungen, Sehkraftverlust bei Bondronat für Knochenmetastasen

Fingernagelbrüche, Kurzatmigkeit, Müdigkeit, Hautkribbeln, Schlafstörungen, Sehfähigkeit verschlechtert,

Herceptin bei Brustkrebs, Metastasen, Knochenkrebs; Bondronat bei Knochenmetastasen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HerceptinBrustkrebs, Metastasen, Knochenkrebs2 Jahre
BondronatKnochenmetastasen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Fingernagelbrüche, Kurzatmigkeit, Müdigkeit, Hautkribbeln, Schlafstörungen, Sehfähigkeit verschlechtert,

Eingetragen am  als Datensatz 12680
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Herceptin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trastuzumab, Ibandronsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Bondronat

Berichte über die Nebenwirkung Empfindungsstörungen bei Topamax

 

Empfindungsstörungen, Konzentrationsstörungen, Kopfschmerzen, Metallgeschmack, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Gewichtszunahme bei Topamax für pseudotumor cerebri

- dauern Kribbeln in den Endgliedmaßen, auch nach längerer Einnahme - Konzentrations- und Koordinationsprobleme - teilweise heftige Unterdruckskopfschmerzen wegen zuwenig Hirnwasser - Kohlensäure-Getränke schmecken metallern - 24h lähmende Müdigkeit und Antriebslosigkeit - statt Abnahme eher...

Topamax bei pseudotumor cerebri; glaupax bei pseudotumor cerebri

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Topamaxpseudotumor cerebri1 Monate
glaupaxpseudotumor cerebri7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

- dauern Kribbeln in den Endgliedmaßen, auch nach längerer Einnahme
- Konzentrations- und Koordinationsprobleme
- teilweise heftige Unterdruckskopfschmerzen wegen zuwenig Hirnwasser
- Kohlensäure-Getränke schmecken metallern
- 24h lähmende Müdigkeit und Antriebslosigkeit
- statt Abnahme eher Gewichtszunahme wegen der letzteren Nebenwirkung (damit verbunden auch mangelnder sportl. Antrieb)

Eingetragen am  als Datensatz 1260
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Topiramat, Acetazolamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):146 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gewichtsabnahme, Appetitlosigkeit, Haarausfall, Agressivität, Empfindungsstörungen, Muskelschmerzen bei Topamax für Epilepsie

Dosierung: 50/50 Nebenwirkungen: Gewichtsabnahme um ca. 8 kg, Appetitlosigkeit, starker Haarausfall, Agressivität, Empfindungsstörungen (Ameisenlaufen, Muskelschmerzen. Parallel zur Dosis-Reduzierung nehmen auch die Nebenwirkungen ab. Patient hat wieder 5 kg zugenommen. Haarausfall kann ich...

Topamax bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TopamaxEpilepsie7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dosierung: 50/50
Nebenwirkungen:
Gewichtsabnahme um ca. 8 kg, Appetitlosigkeit, starker Haarausfall, Agressivität, Empfindungsstörungen (Ameisenlaufen, Muskelschmerzen.
Parallel zur Dosis-Reduzierung nehmen auch die Nebenwirkungen ab. Patient hat wieder 5 kg zugenommen. Haarausfall kann ich erst in 3 Monaten beurteilen.

Eingetragen am  als Datensatz 20072
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Topamax
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Topiramat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch PTA
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Topamax

Berichte über die Nebenwirkung Empfindungsstörungen bei Diamox

 

Empfindungsstörungen, Metallgeschmack, Übelkeit, Sehstörungen bei Diamox für pseudotumor cerebri

Kribbeln Hände und Füße, Metallgeschmack, Übelkeit,Verlangsamte Körperbewegungen,lange Reaktionszeit generell,Sehstörungen .Autofahren nicht mehr möglich!!

Diamox bei pseudotumor cerebri

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Diamoxpseudotumor cerebri7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kribbeln Hände und Füße, Metallgeschmack, Übelkeit,Verlangsamte Körperbewegungen,lange Reaktionszeit generell,Sehstörungen .Autofahren nicht mehr möglich!!

Eingetragen am  als Datensatz 4014
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetazolamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):148
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Geschmacksstörungen, Empfindungsstörungen bei Diamox für pseudotumor cerebri

Ich hatte in der gesamten Zeit Geschmacksstörungen, am schlimmsten war es bei Getränken mit Kohlensäure. Es traten auch Gefühlsstörungen im ganzen Gesicht auf. Gewirkt hat es bei mir überhaupt nicht

Diamox bei pseudotumor cerebri

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Diamoxpseudotumor cerebri4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte in der gesamten Zeit Geschmacksstörungen, am schlimmsten war es bei Getränken mit Kohlensäure. Es traten auch Gefühlsstörungen im ganzen Gesicht auf. Gewirkt hat es bei mir überhaupt nicht

Eingetragen am  als Datensatz 58515
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Diamox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetazolamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Diamox

Berichte über die Nebenwirkung Empfindungsstörungen bei Herceptin

 

Gewichtszunahme, Hitzewallungen, Empfindungsstörungen, Sehstörungen, Schmerzen im Bewegungsapparat bei Herceptin für Mammakarzinom

Deutliche Gewichtszunahme - Knochenschmerzen - Hitzewallungen - Augenprobleme (Beinträchtigung des Gesichtsfeld - noch nicht endgültig geklärt) - Starkes kribbeln, stechen in den Händen.

Femara bei Mammakarzinom; Herceptin bei Mammakarzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraMammakarzinom2 Jahre
HerceptinMammakarzinom12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Deutliche Gewichtszunahme - Knochenschmerzen - Hitzewallungen - Augenprobleme (Beinträchtigung des Gesichtsfeld - noch nicht endgültig geklärt) - Starkes kribbeln, stechen in den Händen.

Eingetragen am  als Datensatz 1119
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol, Trastuzumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Empfindungsstörungen, Knochenschmerzen, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Angstzustände, Hitzewallungen, Haarausfall, Depressionen, Schlafstörungen, Lustlosigkeit, Gewichtszunahme bei Herceptin Dauer 1 Jahr für Brustkrebs

Knochenbeschwerden, Rippenbeschwerden im Brustbereich, Muskelbeschwerden, Kribbeln in den Händen, Gelenksteife,Angstzustände,Hitzewallungen,Fingernagelbrüchigkeit, Schwarzwerden der Finger und Fußnägel, Haarausfall, Depressionen,Schlafstörungen, Schmerzen im Bewegungsapparat,Scheidentrockenheit,...

Docetaxel bei Brustkrebs; Carboplatin bei Brustkrebs; Herceptin Dauer 1 Jahr bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DocetaxelBrustkrebs4 Monate
CarboplatinBrustkrebs4 Monate
Herceptin Dauer 1 JahrBrustkrebs8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Knochenbeschwerden, Rippenbeschwerden im Brustbereich, Muskelbeschwerden, Kribbeln in den Händen, Gelenksteife,Angstzustände,Hitzewallungen,Fingernagelbrüchigkeit, Schwarzwerden der Finger und Fußnägel, Haarausfall, Depressionen,Schlafstörungen, Schmerzen im Bewegungsapparat,Scheidentrockenheit, Lustlosigkeit, Gewichtszunahme

Eingetragen am  als Datensatz 11807
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Docetaxel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Docetaxel, Carboplatin, Trastuzumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Herceptin

Berichte über die Nebenwirkung Empfindungsstörungen bei Arimidex

 

Hitzewallungen, Schwäche, Konzentrationsstörungen, Schlafstörungen, Depressionen, Knochenschmerzen, Empfindungsstörungen, Schwellungen, Haarausfall bei Arimidex für Mammakarzinom

Tamoxifen: starke Hitzewallungen, Schwäche, Konzentrationsstörungen, sehr ausgeprägte Schlafstörungen, psychische Verstimmungen Arimidex: zunehmende Knochenschmerzen, Hitzewellen erträglich, Schwäche, Kraftlosigkeit, sehr ausgeprägte Schlafstörungen, psychische Verstimmungen, Nervenstörungen...

Tamoxifen bei Mammakarzinom; Arimidex bei Mammakarzinom; Femara bei Mammakarzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenMammakarzinom3 Jahre
ArimidexMammakarzinom2 Jahre
FemaraMammakarzinom1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tamoxifen: starke Hitzewallungen, Schwäche, Konzentrationsstörungen, sehr ausgeprägte Schlafstörungen, psychische Verstimmungen

Arimidex: zunehmende Knochenschmerzen, Hitzewellen erträglich, Schwäche, Kraftlosigkeit, sehr ausgeprägte Schlafstörungen, psychische Verstimmungen, Nervenstörungen in den Händen und Füßen, anschwellende Fußgelenke am Abend

Femara: ausgeprägte Knochenschmerzen im gesamten Skelett; daraufhin Osteoporose im fortgeschrittenem Stadium festgestellt. Wiederkehrende Gelenkentzündungen in den Knien und Armgelenken. Keine Hitzewellen mehr, dafür Schüttelfrost. Schwäche und Kraftlosigkeit, Schlafstörungen, angeschwollene Fußgelenke auch am Tag, ausgeprägte Nervenstörungen (Kribbeln)in Händen und Füßen, Haarausfall, Schwäche und Kraftlosigkeit, Gereiztheit, depr. Verstimmungen

Eingetragen am  als Datensatz 7333
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen, Anastrozol, Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Knochenschmerzen, Rückenschmerzen, Empfindungsstörungen bei Arimidex für Brustkrebs

Meine Mutter nimmt seit September 2008 Arimidex. Bei ihr äußern sich die Nebenwirkungen vor allen Dingen in Knochenschmerzen, speziell in den Daumen, die sie kaum noch bewegen kann. Anfassen und Heben von Dingen fallen ihr schwer. Des weiteren hat sie Rückenschmerzen, die ihr in die rechte...

Arimidex bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArimidexBrustkrebs5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Mutter nimmt seit September 2008 Arimidex. Bei ihr äußern sich die Nebenwirkungen vor allen Dingen in Knochenschmerzen, speziell in den Daumen, die sie kaum noch bewegen kann. Anfassen und Heben von Dingen fallen ihr schwer.
Des weiteren hat sie Rückenschmerzen, die ihr in die rechte Hüfte ziehen. Ebenfalls beschwert sie sich über Taubheitsgefühle in Händen und Füßen. Diese Taubheitsgefühle verschwinden nach dem Aufstehen nach kurzer Zeit, allerdings die Schmerzen bleiben den ganzen Tag.
Schmerzmittel kann sie nicht nehmen, weil sie sie nicht verträgt und Spritzen können ihr ebenfalls nicht gesetzt werden.
Vielleicht weiß jemand ein verträgliches Mittel gegen die Schmerzen?

Eingetragen am  als Datensatz 13462
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Arimidex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Anastrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Arimidex

Berichte über die Nebenwirkung Empfindungsstörungen bei Laif

 

Photosensibilisierung, Empfindungsstörungen, Kribbeln, Kältegefühl, Hautempflindlichkeit bei Laif 900 für Depression, Angstzustände

Die ersten Monate habe ich "Johanniskraut ratiopharm" genommen und hatte keinerlei Nebenwirkungen (Einnahme jeweils morgens und abends eine Tablette). Die letzten beiden Monate habe ich auf "Laif900" umgestellt, da ich hier nur eine Tablette am Tag nehmen muss. Habe zurzeit sehr unangenehme...

Laif 900 bei Depression, Angstzustände; Johanniskraut ratiopharm 425 mg bei Depression, Angstzustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Laif 900Depression, Angstzustände60 Tage
Johanniskraut ratiopharm 425 mgDepression, Angstzustände120 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die ersten Monate habe ich "Johanniskraut ratiopharm" genommen und hatte keinerlei Nebenwirkungen (Einnahme jeweils morgens und abends eine Tablette).
Die letzten beiden Monate habe ich auf "Laif900" umgestellt, da ich hier nur eine Tablette am Tag nehmen muss.
Habe zurzeit sehr unangenehme Nebenwirkung aufgrund von Photosensibilisierung. Habe äußerlich nicht erkennbare Probleme der Haut. Sobald ich aber an die frische Luft gehe, habe ich starke Empfindungsstörungen in der Haut an Händen und mittlerweile auch im Gesicht. Das Gefühl lässt sich mit Kribbeln und starkem Kälteempfinden beschreiben, bis hin zu starkem Schmerz und damit verbundene Überempfindlichkeit bei Berühren der Haut.
Ich werde sofort wieder auf "Johanniskraut ratiopharm" wechseln, da dieses Produkt zudem wesentlich günstiger ist (bei gleicher, wenn nicht sogar besserer Wirkung).

Eingetragen am  als Datensatz 33355
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Laif 900
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Johanniskraut ratiopharm 425 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Empfindungsstörungen bei Laif für Depression

Das Medikament hat bei mir die Stimmung deutlich aufgebessert. Nach vier Monaten Einnahme und beginnenden Frühling habe ich die Empfindungsstörungen bekommen. Vor allem draussen bei Kälte hatte ich das Stechen in den Fingern und Belastungen der Finger (z.B. Schlüssel umdrehen oder Ratschen)...

Laif bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LaifDepression120 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament hat bei mir die Stimmung deutlich aufgebessert.
Nach vier Monaten Einnahme und beginnenden Frühling habe ich die Empfindungsstörungen bekommen. Vor allem draussen bei Kälte hatte ich das Stechen in den Fingern und Belastungen der Finger (z.B. Schlüssel umdrehen oder Ratschen) lösten extreme Schmerzempfindungen aus. Bald kamen auch Stechen in den Füßen und vereinzelnd auch am Körper vor. Ein allgemeines Kältegefühl habe ich schon seit längerer Zeit.
Zudem habe ich in den letzten 4-5 Wochen auf Stirn, Wangen und Nase extrem rote Gesichtsfarbe bekommen. Da nun der Sommer kommt und alles grünt, hoffe ich, ohne Laif zurechtzukommen. Gestern abgesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 77403
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Laif
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Laif

Berichte über die Nebenwirkung Empfindungsstörungen bei Gardasil

 

Übelkeit, Kopfschmerzen, Schwindel, Bewusstseinsstörungen, Zwischenblutungen, Durchfall, Magenschmerzen, Lymphknotenschwellung, Sehstörungen, Empfindungsstörungen, Schmerzen bei Gardasil Impfung für HPV-Gebärmutterhalskrebs-Impfung

Meine Tochter bekam im Mai letzten Jahres die erste Impfung. Die Nebewirkungen wie Kopfschmerzen, Übelkeit und Schwindel waren überschaubar. Im Juli erhielt sie die 2. Impfung. Die Nebenwirkungen nahmen zu. Zusätzlich wurde sie immer mal bewußtlos. Dann kamen noch ewig wiederkehrende...

Gardasil Impfung bei HPV-Gebärmutterhalskrebs-Impfung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Gardasil ImpfungHPV-Gebärmutterhalskrebs-Impfung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Tochter bekam im Mai letzten Jahres die erste Impfung. Die Nebewirkungen wie Kopfschmerzen, Übelkeit und Schwindel waren überschaubar. Im Juli erhielt sie die 2. Impfung. Die Nebenwirkungen nahmen zu. Zusätzlich wurde sie immer mal bewußtlos. Dann kamen noch ewig wiederkehrende Zwischenblutungen dazu. Dies veranlasste den Arzt ihr eine andere Pille zu verschreiben, da sie ihre alte wohl nicht mehr vertrage.Dann im Dezember die 3. Impfung. Der Arm tat ihr mehrere Tage weh, sie bekam Durchfall und klagte über Magenschmerzen. Dann schwollen irgendwann die Lymphdrüsen an. Ein Arztbesuch incl Blutabnahme brachte kein Ergebnis. Alles in bester Ordnung. Mal war es 3 bis 4 Tage in Ordnung, dann ging es wieder los. Zusätzlich klagte sie über schlechtes Sehen. Anfang April kam ein Kribbeln in den Füßen dazu, die Lymphdrüsen schwollen wieder an. Eine Woche später kam ein Kribbeln in den Händen dazu und Schmerzen in Armen und Beinen. Wieder ein Besuch beim Arzt. Kein Ergebnis! Sehr warscheinlich die Psyche. Und dann ging es auf einmal ganz schnell. Meine Tochter konnte keine Treppen mehr steigen, sehr schlecht gehen, nicht mehr schreiben da sie den Stift nicht mehr halten konnte.Am Sonntag den 04. Mai in Krhs - neurologische Ambulanz. Diagnose - Guillain Barre Syndrom.Bis Dienstags waren die Lähmungen komplett auf die Beine und die Arme übergegangen. Die linke Gesichtshälfte hing herunter wie nach einem Schlaganfall!! Kauen war nicht mehr möglich. Essen gab es nur noch als passierte Kost. Trinken kippte sie sich mit angewinkelten Armen(strecken war unmöglich) und fast lahmen Händen aus einer Schnabeltasse in den Mund.Es war so furchtbar anzusehen. Besucher wie Freundinnen oder die Klassenlehrerin verließen weinend oder sehr schockiert nach dem Besuch wider das Krankenhaus.Sie bekam dann eine Therapie mit Immunglobulinen über 5 Tage, und es kamen keine neuen Lähmungen dazu. Nach 5 Tagen wurde es etwas besser, aber sie hatte schreckliche Schmerzen am ganzen Körper und unerträgliche Kopfschmerzen.
Seit dem 27. Mai geht sie zur Reha. Sie kann mit Einschränkungen wieder gehen. Feinmotorische Dinge muß sie erst wieder erlernen. Die linke Gesichtshälfte ist immer noch beinträchtigt. Sie hat einen Ruhepuls von 100 bis 120 und erhöhte Leberwerte. Und Sie war vor den Impfungen niemals ernsthaft erkrankt, sondern ein immer quirliges lebenslustiges Kind. Ich kann allen Müttern nur dringend raten ihre Töchter um Gottes Willen nicht impfen zu lassen!!!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 8190
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Humanes Papillomvirus Typ 6,11,16,18

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Blutdruckabfall, Herzrasen, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Sprachstörungen, Empfindungsstörungen, Schwäche, Sehstörungen bei Gardasil für Gebärmutterhalskrebs-Impfung

Schon kurz nach Impfung Schwindel. Zwei Wochen nach Impfung Blutdruckabfall, Herzrasen, extreme Müdigkeit Konzentrationsstörungen, Sprachstörungen,Gefühlsstörungen und Schwäche in der linken Hand, Schwierigkeiten beim Lesen und Sehen, andauernder Schwindel. Odysseen in Krankenhäusern und bei...

Gardasil bei Gebärmutterhalskrebs-Impfung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GardasilGebärmutterhalskrebs-Impfung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schon kurz nach Impfung Schwindel.

Zwei Wochen nach Impfung Blutdruckabfall, Herzrasen, extreme Müdigkeit Konzentrationsstörungen, Sprachstörungen,Gefühlsstörungen und Schwäche in der linken Hand, Schwierigkeiten beim Lesen und Sehen, andauernder Schwindel.
Odysseen in Krankenhäusern und bei Fachärzten( Herz, Lunge, Augen, Ohren, MRT von Kopf und Halswirbelsäule, Experte für Schwindel, Neurologische Klinik....) Viele,viele, teilweise schmerzhafte Untersuchungen.
Bisher(3 Monate nach Impfung)keine Diagnose, neuropsychologische Untersuchung und Tests ergaben KEINEN Hinweis auf psychosomatischee Störung, aber extremste Konzentrations- und Reaktionsstörungen unbekannter Herkunft.

Sara besucht Schule nur stundenweise, Atteste für Klausuren, Abi 2010 ( sie war bis zur Impfung eine sehr gute Schülerin, mit großen Plänen für die Zukunft- Auslandsaufenthalt) können wir vergessen!
Jetzt Uniklinik Heidelberg, könnte schon ganze Bücher füllen mit Befunden und Geschichten, die wir auf unserer \"Ärztetour\" erlebt haben. Kann mich des Eindrucks nicht erwehren,dass man gegen Windmühlen (sprich Pharmaindustrie) kämpft und einem sehr viel Steine in den Weg gelegt werden.
Warum müssen wir beweisen, dass es von der Impfung kommt??????????!!!!!!!!!
Warum muss nicht der Hersteller beweisen, dass es NICHT von der Impfung kommt????????????

Von Seiten der Ärzte haben wir immer wieder gehört, dass man nicht alles glauben soll, was in den Medien berichtet wird und dass die Fälle die hier oder in anderen Foren gemeldet werden auch einer Überprüfung bedürften und alle gerade ein bisschen hysterisch wären.
Unglaublich!!!!!!!!!!!!!!
Irgendwann hat mal jemand behauptet, die Erde wäre keine Scheibe...er wurde anfangs auch für verrückt erklärt................

Eingetragen am  als Datensatz 14698
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Gardasil
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Humanes Papillomvirus Typ 6,11,16,18

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Gardasil

Berichte über die Nebenwirkung Empfindungsstörungen bei AscoTop

 

Halskratzen, Schluckbeschwerden, Müdigkeit, Empfindungsstörungen bei AscoTop für Migräne

Rechtzeitig eingenommen, wirkt Zolmitriptan auch bei schweren Migräneanfällen sehr gut und lang anhaltend. Die Nebenwirkungen sind bei mir immer gleich: Bleischwere Arme und Beine, schmerzendes Kratzen im Hals mit leichten Schluckbeschwerden und extreme Müdigkeit. Nach ca. 2-3 Stunden sind die...

AscoTop bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AscoTopMigräne3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Rechtzeitig eingenommen, wirkt Zolmitriptan auch bei schweren Migräneanfällen sehr gut und lang anhaltend. Die Nebenwirkungen sind bei mir immer gleich: Bleischwere Arme und Beine, schmerzendes Kratzen im Hals mit leichten Schluckbeschwerden und extreme Müdigkeit. Nach ca. 2-3 Stunden sind die Nebenwirkungen vorbei, der Schmerz kommt in der Regel nach einmaliger Einnahme von 5mg Zolmitriptan nicht wieder.

Eingetragen am  als Datensatz 7743
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Zolmitriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Müdigkeit, Empfindungsstörungen bei AscoTop für Migräne

Am besten wirkt Ascotop bei mir, wenn ich sie sofort beim ersten Migräneanzeichen einnehme. Ich bin oft müde und etwas langsamer im Verhalten nach der Einnahme, manchmal sind die Beine schwer, die Haut ist empfindlicher auf heiß/ kalt, manchmal merke ich auch ein leichtes Magendrücken. Aber...

AscoTop bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AscoTopMigräne10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am besten wirkt Ascotop bei mir, wenn ich sie sofort beim ersten Migräneanzeichen einnehme.
Ich bin oft müde und etwas langsamer im Verhalten nach der Einnahme, manchmal sind die Beine schwer, die Haut ist empfindlicher auf heiß/ kalt, manchmal merke ich auch ein leichtes Magendrücken. Aber Müdigkeit und Verdauungsbeschwerden sind nun mal auch Anzeichen der Migräne - lässt sich also schwer sagen, ob es vom Medikament oder von der Migräne kommt. Ich nehme 2,5 mg - Schmelztabletten und die Wirkung hält ca. 24 Stunden an. Meistens reicht die Einnahme von einer Tablette.
Ich habe mehrmals im Monat Migräne.

Eingetragen am  als Datensatz 21858
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

AscoTop
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Zolmitriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für AscoTop

Berichte über die Nebenwirkung Empfindungsstörungen bei Femara

 

Gelenkschmerzen, Gelenksteife, Mundtrockenheit, Scheidentrockenheit, Empfindungsstörungen, Hitzewallungen, Schwäche bei Femara für Brustkrebs

Gelenksschmerzen-vor allem Knie-und Fingergelenke, Morgensteifigkeit der Gelenke, welche cca 15 Minuten anhält. Trockene Schleimhäüte: Mund- und Scheide. Mißempfindungen im Bereich der Hände und Füße:Kribbeln,Taubheit. Hitzewallungen mit allgemeines Schwächegefühl.

Tamoxifen bei Brustkrebs; Femara bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs5 Jahre
FemaraBrustkrebs2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gelenksschmerzen-vor allem Knie-und Fingergelenke, Morgensteifigkeit der Gelenke, welche cca 15 Minuten anhält.
Trockene Schleimhäüte: Mund- und Scheide.
Mißempfindungen im Bereich der Hände und Füße:Kribbeln,Taubheit.
Hitzewallungen mit allgemeines Schwächegefühl.

Eingetragen am  als Datensatz 6285
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen, Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Empfindungsstörungen, Gelenksteife, Müdigkeit, Abgeschlagenheit bei Femara für Brustkrebs

Habe starke nebenwirkungen festgestellt, vor allen Dingen morgens kribbeln und Steifigkeit in den Fingern, Gelenkigkeit stark eingeschränkt, Müdigkeit , Leistungsabnahme, Vergesslichkeit. Das ist mehr als beängstigend.

Femara bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraBrustkrebs1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe starke nebenwirkungen festgestellt, vor allen Dingen morgens kribbeln und Steifigkeit in den Fingern, Gelenkigkeit stark eingeschränkt, Müdigkeit , Leistungsabnahme, Vergesslichkeit.
Das ist mehr als beängstigend.

Eingetragen am  als Datensatz 16290
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Femara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Femara

Berichte über die Nebenwirkung Empfindungsstörungen bei Avalox

 

Panikattacken, Schwindel, Herzrasen, Atemnot, Empfindungsstörungen, Vegetative Dystonie bei Avalox für Bronchitis

Habe im Frühsommer 2007 Avalox vom Hausarzt bekommen. Schon Stunden nach der ersten Tablette kriegte ich eine Panikattacke, hatte starke Schwindelgefühle, Herzrasen, Atemnot und Empfindungsstörungen in den Händen. Mein Arzt meinte, ich hätte wohl hyperventiliert und ich müsse das Medikament wegen...

Avalox bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchitis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe im Frühsommer 2007 Avalox vom Hausarzt bekommen. Schon Stunden nach der ersten Tablette kriegte ich eine Panikattacke, hatte starke Schwindelgefühle, Herzrasen, Atemnot und Empfindungsstörungen in den Händen. Mein Arzt meinte, ich hätte wohl hyperventiliert und ich müsse das Medikament wegen sonst drohender Resistenzen weiter einnehmen. Leider habe ich auf ihn gehört. Es ging weiter mit diesen starken Nebenwirkungen und auch heute, nach über 4 Monaten nach Absetzen von Avalox bin ich sie noch nicht los. Avalox hat bei mir eine vegetative Dystonie ausgelöst, die sich zwar langsam verbessert, aber es geht mir bei weitem noch nicht gut. VORSICHT VOR AVALOX!!!!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 4353
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Bewusstseinsstörungen, Konzentrationsstörungen, Geruchssinnstörungen, Geschmacksverlust, Gereiztheit, Müdigkeit, Allergische Hautreaktion, Kopfschmerzen, Empfindungsstörungen, Mundtrockenheit bei Avalox für Bronchitis

Bewußtseinsstörung, andere Ich-Wahrnehmung, Schwindel, Konzentrationsschwäche, Desinteresse, Verlust des Geruchs- und Geschmackssinns, Gereiztheit, Müdigkeit, Juckreiz bzw. Allergie, Kopfschmerzen, Kribbeln im Gesicht, Mundtrockenheit. Ich fühle mich fremd im eigenen Körper und nehme meine...

Avalox bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchitis8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bewußtseinsstörung, andere Ich-Wahrnehmung, Schwindel, Konzentrationsschwäche, Desinteresse, Verlust des Geruchs- und Geschmackssinns, Gereiztheit, Müdigkeit, Juckreiz bzw. Allergie, Kopfschmerzen, Kribbeln im Gesicht, Mundtrockenheit.
Ich fühle mich fremd im eigenen Körper und nehme meine Umgebung völlig anders wahr. Habe mit einem Arzt bei der Fa. Bayer gesprochen, seiner Aussage nach können diese Nebenwirkungen bis zu 6 Wochen anhalten. Ich nehme Avalox nun seit 14 Tagen nicht mehr und habe sie immer noch.

Eingetragen am  als Datensatz 15817
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Avalox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):8
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Avalox

Berichte über die Nebenwirkung Empfindungsstörungen bei Exforge

 

Schwellungen, Empfindungsstörungen, Juckreiz, Harndrang bei Exforge 10mg-160mg für Bluthochdruck

Nach Verabreichung des Medikamentes war der Blutdruck in Ordnung aber, - stetiger Anstieg der Schwellungen am Beinen, Gelenken und Füßen - Reiß- und Kitzelgefühle in den Beinen - zunehmender Hautjuckreiz - starker Harndrang

Exforge 10mg-160mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Exforge 10mg-160mgBluthochdruck3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Verabreichung des Medikamentes war der Blutdruck in Ordnung aber,

- stetiger Anstieg der Schwellungen am Beinen, Gelenken und Füßen
- Reiß- und Kitzelgefühle in den Beinen
- zunehmender Hautjuckreiz
- starker Harndrang

Eingetragen am  als Datensatz 5100
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin, Valsartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Wassereinlagerungen, Gelenkschmerzen, Empfindungsstörungen, Gewichtszunahme, Abgeschlagenheit, Antriebslosigkeit, Müdigkeit bei Exforge für Bluthochdruck

Nach ca. 1 monatiger Einnahme traten erstmals die nachfolgenden Nebenwirkungen auf: - Wasereinlagerungen in Füßen und Gelenken - Schmerzen in Gelenken - morgens Kribbeln in Händen und Füßen - Gewichtszunahme innerhalb der 10 Monate ca 15. Kg, nehme an durch...

Exforge bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ExforgeBluthochdruck10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach ca. 1 monatiger Einnahme traten erstmals die nachfolgenden Nebenwirkungen auf:

- Wasereinlagerungen in Füßen und Gelenken
- Schmerzen in Gelenken
- morgens Kribbeln in Händen und Füßen
- Gewichtszunahme innerhalb der 10 Monate ca 15. Kg, nehme an durch
die Wassereinlagerungen
- sehr nieriger Blutdruck ( 90-110),damit verbunden Abgeschlagenheit
Müdigkeit Antriebslosigkeit

habe Exforge dann für 2 Tage weggelassen, sofort ging es mir besser, nur der Blutdruck schwankte wieder um 140 ab heute wieder Exforge eingenommen, Schmerzen wieder da dicke Füße usw. .Montag gehe ich zum Arzt habe die Nase gestrichen voll.

Eingetragen am  als Datensatz 9458
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Exforge
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin, Valsartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Exforge

Berichte über die Nebenwirkung Empfindungsstörungen bei Bisoprolol

 

Empfindungsstörungen, Atemnot, Schweißausbrüche, Geschmacksveränderung, Übelkeit, Schwindel, Mundtrockenheit, Schlafstörungen, Herzschmerzen, Alpträume, Zittern, Hitzewallungen bei Bisoprolol 2,5 mg für herzrasen

kribeln und taubheitsgefühl in der linken Seite, Atemnot, Kloß im Hals, kalte Schweißausbrüche bei kleinster anstrenung, komischer Geschmack im Mund (wie erbrochenes ungefähr), Übelkeit, Schwindel, Mundtrockenheit, Schlafstörungen, Herzschmerzen, Herzrasen, Alpträume, Zittern, Unwohlsein,...

Trevilor retard 150mg bei Depression, Panikattacken, Angstzustände; Amitriptylin 50 bei Depression, Panikattacken, Angstzustände; Bisoprolol 2,5 mg bei herzrasen; Promethazin 20mg-ml bei Panikattacken, Angstattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trevilor retard 150mgDepression, Panikattacken, Angstzustände7 Monate
Amitriptylin 50Depression, Panikattacken, Angstzustände4 Monate
Bisoprolol 2,5 mgherzrasen2 Wochen
Promethazin 20mg-mlPanikattacken, Angstattacken1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

kribeln und taubheitsgefühl in der linken Seite, Atemnot, Kloß im Hals, kalte Schweißausbrüche bei kleinster anstrenung, komischer Geschmack im Mund (wie erbrochenes ungefähr), Übelkeit, Schwindel, Mundtrockenheit, Schlafstörungen, Herzschmerzen, Herzrasen, Alpträume, Zittern, Unwohlsein, Hitzewallungen, ...

Eingetragen am  als Datensatz 6979
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin, Amitriptylin, Bisoprolol, Promethazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atemnot, Durchblutungsstörungen, Empfindungsstörungen, Augentrockenheit, Depressionen bei Bisoprolol für Bluthochdruck

Habe zuerst Amlodipin wg hohen Blutdruck bekommen. Dazu dann Bisoprolol, wollten dann Amlodipin absetzen. Der Blutdruck passte aber mit den Nebenwirkungen kam ich nicht zurecht. Mir ging es von Tag zu Tag schlechter, Herzklopfen, Atemnot, kalte Hände, kalte Füsse, Gefühlsstörungen, trocken Augen,...

Bisoprolol bei Bluthochdruck; Amlodipin bei Bluthochdruck; Rasilez bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck4 Wochen
AmlodipinBluthochdruck8 Wochen
RasilezBluthochdruck3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe zuerst Amlodipin wg hohen Blutdruck bekommen. Dazu dann Bisoprolol, wollten dann Amlodipin absetzen. Der Blutdruck passte aber mit den Nebenwirkungen kam ich nicht zurecht. Mir ging es von Tag zu Tag schlechter, Herzklopfen, Atemnot, kalte Hände, kalte Füsse, Gefühlsstörungen, trocken Augen, Depressionen...
Nachdem ich Amlodipin seit Mitte Mai und Bisoprolol seit 3 Wochen nicht mehr nehme geht es mir langsam wieder besser. Nehme jetzt Rasilez - einfach super.

Eingetragen am  als Datensatz 17524
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Bisoprolol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol, Amlodipin, Aliskiren

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Bisoprolol

Berichte über die Nebenwirkung Empfindungsstörungen bei Tamoxifen

 

Gewichtszunahme, Knochenschmerzen, Wassereinlagerungen, Sehstörungen, Schleimhauttrockenheit, Hitzewallungen, Empfindungsstörungen bei Tamoxifen für Mammakarzinom

Hallo, ich bin inzwischen fast am Ende meiner Therapie und kann es kaum erwarten, Tamoxifen endlich abzusetzen!!Ich hatte seit meiner Erkrankung vor 4 1/2 Jahren kein Rezidiv, insofern haben die Medikamente wohl gut angeschlagen!Allerdings habe ich während der Chemotherapie schon begleitend...

Zoladex bei Mammakarzinom; Tamoxifen bei Mammakarzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoladexMammakarzinom3 Jahre
TamoxifenMammakarzinom4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, ich bin inzwischen fast am Ende meiner Therapie und kann es kaum erwarten, Tamoxifen endlich abzusetzen!!Ich hatte seit meiner Erkrankung vor 4 1/2 Jahren kein Rezidiv, insofern haben die Medikamente wohl gut angeschlagen!Allerdings habe ich während der Chemotherapie schon begleitend Kortison bekommen ( hatte TAC Schema) und habe davon zugenommen und unter Zoladex und Tamoxifen weiter zugenommen, insgesamt 18 kg. Nach dem Absetzen von Zoladex konnte ich 8 kg wieder abnehmen. Hatte während der Einnahme beider Medikamente starke Knochenschmerzen, Wassereinlagerungen und Probleme mit den Augen(unscharfes Sehen).Hatte im ersten Jahr der Therapie auch sehr starke Hitzewallungen, die haben sich dann allerdings gelegt. Außerdem sind die Schleimhäute sehr trocken. Jetzt nehme ich nur noch Tamoxifen, habe zeitweise noch Knochenschmerzen, die Wassereinlagerungen sind weniger geworden, allerdings habe ich immer noch Probleme mit den Augen(war schon beim Arzt, der kann nichts feststellen) und habe auch hin und wieder ein Kribbeln und Taubheitsgefühl in den Fingerspitzen.Des Weiteren haben sich nach dem Absetzen von Zoladex mehrfach Zysten an den Eierstöcken gebildet, die operativ entfernt werden mussten. Ich bin ein sehr sportlicher Typ und eigentlich sehen mir weder die Gewichtszunahme noch die ganzen Wehwehchen ähnlich. Da ich noch sehr jung bin, hoffe ich, dass die Symptome im Jahre 2009 alle verschwinden, denn dann bin ich frei von Medikamenten!! Werde dann nochmal berichten, wie es mir geht! Allen anderen kann ich nur raten: durchhalten!!

Eingetragen am  als Datensatz 9101
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zoladex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Goserelin, Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Hitzewallungen, Schweißausbrüche, Gelenkschmerzen, Empfindungsstörungen bei Tamoxifen für Brustkrebs

nehme nach brustkrebs-op (brust musste abgenommen werden, nachfolgender chemo und strahlentherapie) seit 9 monaten bondronat,tamoxifen, zoladex und ein vitamin-b-präparat ein. seitdem habe ich starke hitzewallungen, schweißausbrüche, schulterschmerzen (verdacht auf frozen...

Bondronat bei Brustkrebs; Tamoxifen bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BondronatBrustkrebs9 Monate
TamoxifenBrustkrebs9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nehme nach brustkrebs-op (brust musste abgenommen werden, nachfolgender chemo und strahlentherapie) seit 9 monaten bondronat,tamoxifen, zoladex und ein vitamin-b-präparat ein. seitdem habe ich starke hitzewallungen, schweißausbrüche, schulterschmerzen (verdacht auf frozen shoulder),gelenkschmerzen. das schlimmste sind jedoch das taubheitsgefühl in den fingern und füssen - habe für dieses schreiben eine kleine ewigkeit gebraucht

Eingetragen am  als Datensatz 10445
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Bondronat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ibandronsäure, Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Tamoxifen

Berichte über die Nebenwirkung Empfindungsstörungen bei Amitriptylin

 

Urinveränderung, Durchfall, Empfindungsstörungen, Schleimhauttrockenheit, Sodbrennen bei Amitriptylin für Bandscheibenvorfall, LWS-Syndrom, Muskelzucken

Nahm das Medikament regelmässig 1x täglich. Anfangs eine Ganze dann nach einiger Zeit auf eine Halbe reduziert - je nach Beschwerde. Zur Zeit nur noch eine Viertel, wenn durch das Belasten der LWS oder zu viel Sitzen wieder einmal der Nervenkanal verengt wird und dieses zu starken fascikulativen...

Amitriptylin bei Bandscheibenvorfall, LWS-Syndrom, Muskelzucken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmitriptylinBandscheibenvorfall, LWS-Syndrom, Muskelzucken20 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nahm das Medikament regelmässig 1x täglich. Anfangs eine Ganze dann nach einiger Zeit auf eine Halbe reduziert - je nach Beschwerde. Zur Zeit nur noch eine Viertel, wenn durch das Belasten der LWS oder zu viel Sitzen wieder einmal der Nervenkanal verengt wird und dieses zu starken fascikulativen Symptomen und dann auch zu plötzlichen Krämpfen führt - insbesondere auch im Schlafzustand.
Bin auf Anraten einer neuen Ärztin seit ca. 4 Monaten auf Limptar umgestiegen.
Es ist Rezeptfrei und hilft mir gegen die Wadenkrämpfe. Wenn die fascikulativen Symptome sehr stark auftreten greife ich (ungern) auf Amitriptylin zurück.
Ungern, da nach und nach seltsame Nebenwirkungen/Erscheinungen mit der Einnahme einhergingen:
1. Urinfluss und Stärke des Urinstrahls nimmt in grossem Masse ab. Die komplette Entleerung der Blase ist nur mit viel Geduld und Zeit möglich.
2. Starker Durchfall - Anfangs überhaupt nicht dann aber regelmässig. Morgens meist nach dem Aufstehen völlig normal, dann aber ca. 15 Minuten nach dem Frühstück sehr starke Darmtätigkeit und ziemlich heftigen Toilettendrang, der keinen Aufschub zulässt. Entleerungsdrang ist auch während der Sitzung sehr stark.
3. Finger- und Zehennägel wachsen sehr unregelmässig und leicht Verformt. Nach Absetzen des Medikaments wird nach und nach die Veränderung des Wachstums sichtbar, da das Nachwachsen der Nägel unter dem Medikament z.B. an den grossen Zehen deutlich verändert aussieht (gewellte brüchige Form), als das jetzige Nachwachsen ohne Medikament das Glatt, wie es ohne jemals Amitriptylin genommen zu haben war, ausschaut.
3.Unregelmässig auftretende Taubheitseffekte in den Fingerspitzen, der Nase, den Lippen, den Ohren und dem Genitalbereich, im unteren Bereich des Hodensacks und dem Penis an der Eichelspitze.
4. Zunemehmenden Herpes in der Nasenschleimhaut (Ledrige und sehr schwer zu entfernende Popelbildung) offene kleine Wunden im unteren Schleimhautbereich.
5. Nach ca. einem Jahr Einnahme tritt Taubheit an der Oberlippe, mit nicht mehr oder sehr langwierig zuheilendem senkrechtem Riss (manchmal auch mehrere nebeneinanderliegend) an dieser, auf.
Auch ist eine Herpesbildung in diesen Rissen zu verspüren. Herpesmittel versagten leider ALLE nur Soventol HC (mehrfach als erlaubt aufgetragen) half.
6. Fast täglich Reizmagensyndrom meisst am Ende der Speiseröhre bzw. Mageneingang.

Persönlich gehe ich davon aus, dass nicht nur die Synapsen sondern auch feine Nervenendungen durch Amitriptylin im Informationsfluss gehemmt werden.

Seitdem ich Amitriptylin nur noch für Notfälle bereithalte ist keine Rissbildung mehr aufgetreten und die Naseschleimhaut und auch mein Magen hat sich beruhigt.
Nur der Durchfall ist nach Monaten nicht besser geworden worauf ich in diesen Tagen einen Gastroenterologen konsultieren werde.

Eingetragen am  als Datensatz 7015
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Empfindungsstörungen, Benommenheit, Müdigkeit, Blutgerinnungsstörungen, Gewichtszunahme bei Amitriptylin-neuraxpharm für schlaganfallartige Kopfweh

Mundtaubheit Benommenheit Müdigkeit Nasenbluten (selten) Gewichtszunahme

Amitriptylin-neuraxpharm bei schlaganfallartige Kopfweh

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amitriptylin-neuraxpharmschlaganfallartige Kopfweh-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mundtaubheit
Benommenheit
Müdigkeit
Nasenbluten (selten)
Gewichtszunahme

Eingetragen am  als Datensatz 16601
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amitriptylin-neuraxpharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Amitriptylin

Berichte über die Nebenwirkung Empfindungsstörungen bei Amlodipin

 

Angstzustände, Empfindungsstörungen, Unruhe bei Amlodipin für Bluthochdruck

Guten Tag, nun weiß ich genau, daß ich von das Metoprolol oft Atembeschwerden habe und der Puls fällt oft bis 35 Schläge in eine Minute ab, was eine große Angst auslöst und danach beginnt das Herzjagen und der Blutdruck steigt sehr an. Es tritt oft ein Kribbeln im Brustbereich auf, wenn das...

Metoprolol bei Bluthochdruck; Amlodipin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetoprololBluthochdruck1 Jahre
AmlodipinBluthochdruck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Guten Tag,

nun weiß ich genau, daß ich von das Metoprolol oft Atembeschwerden habe und der Puls fällt oft bis 35 Schläge in eine Minute ab, was eine große Angst auslöst und danach beginnt das Herzjagen und der Blutdruck steigt sehr an. Es tritt oft ein Kribbeln im Brustbereich auf, wenn das Medikament anfängt zu wirken und das muß ich halt in kauf nehmen. Meistens bemerke ich auch eine Unruhe nach der Einnahme von das Metoprolol, aber es läßt nach eine Weile wieder nach.
Es ist vorsicht geboten, daß Metrobolol mit einen Calciumantagonist zusammen einzunehmen, da der Puls sehr verlangsamt wird und es treten zuviele Nebenwirkungen auf. Am besten man warte 30 MInuten, bis man erst das andere Medikament einnimmt, da so weniger Nebenwirkungen in betracht kommen.

Eingetragen am  als Datensatz 15030
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metoprolol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol, Amlodipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):139
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Empfindungsstörungen, Gewichtszunahme, Schwellungen bei Amlodipin für Bluthochdruck

kribbeln in den beinen, dicke geschwollene fußgelenke, starke gewichtszunahme

Amlodipin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmlodipinBluthochdruck7 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

kribbeln in den beinen, dicke geschwollene fußgelenke, starke gewichtszunahme

Eingetragen am  als Datensatz 17878
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amlodipin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Amlodipin

Berichte über die Nebenwirkung Empfindungsstörungen bei Paroxetin

 

Benommenheit, Kreislaufstörungen, Sehstörungen, Empfindungsstörungen, Konzentrationsstörungen, Gewichtszunahme bei Paroxetin für Panik, Angst

Mit dem Medikament Paroxetin komme ich gut klar (das habe ich in einem extra Eintrag über Paroxetin vermerkt). Es hilft super gegen Angst, Panik, soziale Phobie und schlechter Laune (Depressionen?). Wegen Schlafstörungen habe ich jedoch noch abends Trimipramin (Trimineurin) genommen, auf das...

Trimipramin bei Schlafstörungen; Paroxetin bei Panik, Angst

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrimipraminSchlafstörungen3 Wochen
ParoxetinPanik, Angst2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mit dem Medikament Paroxetin komme ich gut klar (das habe ich in einem extra Eintrag über Paroxetin vermerkt). Es hilft super gegen Angst, Panik, soziale Phobie und schlechter Laune (Depressionen?).

Wegen Schlafstörungen habe ich jedoch noch abends Trimipramin (Trimineurin) genommen, auf das ich hier näher eingehen will. Anfänglich 25 mg. Ich konnte gut schlafen, jedoch habe ich mich am nächsten Tag gefühlt wie auf Droge. Ich war benebelt, hatte Kreislaufprobleme, morgens Flackern vor den Augen, eine unangenehme Schwere des Körpers, Mißempfindungen usw.

Ich bin runter gegangen auf 12,5 mg. Dieses "Drogengefühl" hat etwas nachgelassen, jedoch hatte ich ständig Konzentrationsstörungen und verschwommenes Sehen, so dass ich kaum noch lesen konnte. Auch eine Gewichtszunahme stellte sich schnell ein. Nach 3 Wochen habe ich es abgesetzt. Ich bin jetzt seit 4 Tagen ohne Trimipramin. Ich schlafe wieder schlechter, aber dafür sind all die Nebenwirkungen wieder verschwunden und ich fühle mich wieder normal. Auch das Gewicht ist wieder auf das Normalgewicht runter gegangen.

Eingetragen am  als Datensatz 5303
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin, Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gewichtszunahme, Sexuelle Funktionsstörungen, Absetzerscheinungen, Albträume, Schwitzen, Empfindungsstörungen, Benommenheit bei Paroxetin für Generalisierte Angststörungen

- Gewichtszunahme - sexuelle Funktionsstörung bzw. Libidoverlust - erhebliche Absetzungserscheinungen (Albträume, Schwitzen, Gefühle des Elektrisierens, Benommenheit) in nur sehr kurzer Zeit (aufgrund niedriger Halbwertszeit erklärbar)

Paroxetin bei Generalisierte Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParoxetinGeneralisierte Angststörungen5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

- Gewichtszunahme
- sexuelle Funktionsstörung bzw. Libidoverlust
- erhebliche Absetzungserscheinungen (Albträume, Schwitzen, Gefühle des Elektrisierens, Benommenheit)
in nur sehr kurzer Zeit (aufgrund niedriger Halbwertszeit erklärbar)

Eingetragen am  als Datensatz 28071
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Paroxetin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Paroxetin

Berichte über die Nebenwirkung Empfindungsstörungen bei Marcumar

 

Stimmungsschwankungen, Depressionen, Gereiztheit, Lustlosigkeit, Atemnot, Sehstörungen, Empfindungsstörungen, Haarausfall, Gewichtszunahme bei Marcumar für Lungenembolie, Faktor-V-Leiden, Beinvenen Thrombose

Seit 5 Jahren muss ich Marcumar einnehmen,seit ca 4 Jahren leide ich unter Stimmungsschwankungen, depressive Phasen sowie auch plötzlich auftretende Gereiztheit, oftmals auch Lustlosigkeit irgendwas zu machen. Anstrengungen fallen mir sehr schwer und ich gerate sehr schnell in Athemnot obwohl...

Marcumar bei Lungenembolie, Faktor-V-Leiden, Beinvenen Thrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MarcumarLungenembolie, Faktor-V-Leiden, Beinvenen Thrombose5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit 5 Jahren muss ich Marcumar einnehmen,seit ca 4 Jahren leide ich unter Stimmungsschwankungen, depressive Phasen sowie auch plötzlich auftretende Gereiztheit, oftmals auch Lustlosigkeit irgendwas zu machen.
Anstrengungen fallen mir sehr schwer und ich gerate sehr schnell in Athemnot obwohl ich vorher diese Probleme nicht kannte.
weiter habe ich sehstörungen ( ca 30 % transparente Löscher im Blickfeld )
Augenarzt kann nichts feststellen.
Tabheit in Finger und Beinen.
Normaler Blutzucker und auch sonst gute Blutwerte !!!
Desweiteren muss ich Haarausfall feststellen, Gewichtszunahme von 10 kg in 12 Monaten, und trotz Diät geht das nicht mehr runter.

Eingetragen am  als Datensatz 7952
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):101
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Haarausfall, Empfindungsstörungen, Gereiztheit, Abgeschlagenheit, Lustlosigkeit bei Marcumar für Thrombose, Faktor - 5 - Leiden heterozygot

Ich nehme wegen einer 2. Thrombose innerhalb 3 Jahren seit nunmehr fast 9 Monaten das Medikament Marcumar welches in der Verträglichkeit sehr gut ist . Jedoch muss ich bei mir die Nebenwirkungen wie bei anderen Marcumar - Anwender feststellen : kreisrunder Haarausfall ( nach Absetzen von Marcumar...

Marcumar bei Thrombose, Faktor - 5 - Leiden heterozygot

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MarcumarThrombose, Faktor - 5 - Leiden heterozygot9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme wegen einer 2. Thrombose innerhalb 3 Jahren seit nunmehr fast 9 Monaten das Medikament Marcumar welches in der Verträglichkeit sehr gut ist . Jedoch muss ich bei mir die Nebenwirkungen wie bei anderen Marcumar - Anwender feststellen : kreisrunder Haarausfall ( nach Absetzen von Marcumar nach der ersten Thrombose nach ca. einem 3/4 Jahr wuchsen die Haare wieder langsam nach ; inzwischen fielen sie wieder aus nach Einnahme von Marcumar nach der 2. Thrombose bereits nach kurzer Einnahmezeit ) . Desweiteren sind sehr oft Taubheit in den Händen , plötzliche Gereiztheit , Mattigkeit , Lustlosigkeit festzustellen .

Eingetragen am  als Datensatz 10065
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Marcumar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Marcumar

Berichte über die Nebenwirkung Empfindungsstörungen bei L-Thyroxin

 

Empfindungsstörungen, Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Durchfall, Sehstörungen, Gewichtszunahme, Konzentrationsstörungen bei L-Thyroxin 125 für Schilddrüsenvergrößerung, Schilddrüsen-OP

Nach meiner SD-OP im Aug.07 (kalter Knoten, SD komplett entfernt) bekam ich L-Throxin 125mg, dann kribbeln in den Fingern, Armen und Beinen; Gefühl kalte Füße obwohl diese warm waren; ständige Müdigkeit; Stimmungsschwankungen; sexuelle Unlust. Dann im November ein Calcium-Schock - 6 Monate ca....

L-Thyroxin 125 bei Schilddrüsenvergrößerung, Schilddrüsen-OP; Eferox 150 bei Schilddrüsen-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-Thyroxin 125Schilddrüsenvergrößerung, Schilddrüsen-OP1 Jahre
Eferox 150Schilddrüsen-OP4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach meiner SD-OP im Aug.07 (kalter Knoten, SD komplett entfernt) bekam ich L-Throxin 125mg, dann kribbeln in den Fingern, Armen und Beinen; Gefühl kalte Füße obwohl diese warm waren; ständige Müdigkeit; Stimmungsschwankungen; sexuelle Unlust. Dann im November ein Calcium-Schock - 6 Monate ca. 4-6 Calcium Brausetabeletten. Im Aug. 08 hieß es der T3-Wert ist zu niedrig und ich mußte umstellen auf Eferox 150. Seit dem zeitweise Heishunger Attacken auf Schokolade, dann wieder Tage nichts süßes, permantentes und vermerttes Vibrieren verteilt über den ganzen Körper (jenachdem ob sitzen, stehen oder liegen) zeitweise krampfartig; Druchfall ca. 1-2 Std. nach Einnahme der Tablette; Verschwommenes Sehen; Gewichtszunahme trotz SportKonzentationsprobleme, permanente Müdigkeit. Vor 4-6 Wochen plötzlich 1-2 juckende "Pickel" im Gesicht; mittlerweile über die ganze Stirm, die rechte und stellenweise auch linke Gesichtshälfte mit roten Flecken. Mein Arzt lächelt mit einfach nur an und meint ich bilde mir das ganze nur ein und mein Körper würde kurz brauchen bis er sich nach der OP erholt hätte. Okay. Aber das ganze dauert jetzt schon 1 1/2 Jahre und wird nur schlimmer statt besser.
Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht oder macht diese gerade?

Eingetragen am  als Datensatz 12151
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

L-Thyroxin 125
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Depressionen, Schlafstörungen, Herzrasen, Unruhe, Empfindungsstörungen bei L-Thyroxin 100 für Hashimoto Thyreoditis

Depressionen Gestörtes Temperaturempfinden Hyperaktivität Schlafstörungen Herzrasen

L-Thyroxin 100 bei Hashimoto Thyreoditis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-Thyroxin 100Hashimoto Thyreoditis5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Depressionen
Gestörtes Temperaturempfinden
Hyperaktivität
Schlafstörungen
Herzrasen

Eingetragen am  als Datensatz 15004
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

L-Thyroxin 100
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für L-Thyroxin

Berichte über die Nebenwirkung Empfindungsstörungen bei Seroquel

 

Gewichtszunahme, Appetitsteigerung, Empfindungsstörungen, Müdigkeit, Unruhe bei Seroquel für Depression, Angstzustände

Gewichtszunahme 20 kg, bekomme ca. 30 min nach einnahme starkes hungergefühl auf süßes, nehme 100mg zur nacht. starkes kribbeln im rücken und in den beinen. kann nicht zur ruhe kommen, im kopf schon total matschig, aber das kribbeln hält wach. morgens wie erschlagen, werde erst sehr spät wach,...

Seroquel bei Depression, Angstzustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelDepression, Angstzustände2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtszunahme 20 kg, bekomme ca. 30 min nach einnahme starkes hungergefühl auf süßes, nehme 100mg zur nacht. starkes kribbeln im rücken und in den beinen. kann nicht zur ruhe kommen, im kopf schon total matschig, aber das kribbeln hält wach. morgens wie erschlagen, werde erst sehr spät wach, teilweise bis zu 13 stunden schlaf. bin tagsüber sehr unruhig. habe schon höhere dosis bekommen, doch unruhe und kribbeln im ganzen körper unerträglich.

Eingetragen am  als Datensatz 4420
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Müdigkeit, Empfindungsstörungen bei Seroquel für Psychose

Also in Summe hab ich ziemlich meine ganzes Krankheitsbild beschrieben, und jetzt wo ich die einen oder anderen Einträge gelesen habe, sage ich mal schlicht weg das alles indivituell ist. Da ich bei der Einnahme einen schwere persönliche Privat Krise hatte, Folgeerscheinungen einer Depressiven...

Abilify bei Psychose; Seroquel bei Psychose; Mirtabene bei Psychose; TRESLEEN bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AbilifyPsychose6 Tage
SeroquelPsychose6 Tage
MirtabenePsychose6 Tage
TRESLEENPsychose6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also in Summe hab ich ziemlich meine ganzes Krankheitsbild beschrieben, und jetzt wo ich die einen oder anderen Einträge gelesen habe, sage ich mal schlicht weg das alles indivituell ist. Da ich bei der Einnahme einen schwere persönliche Privat Krise hatte, Folgeerscheinungen einer Depressiven Geschichte, ich eine Zeit lang soviele Drogen und Alkohol konsumierte das ich kaum es wage zu sagen wie ich mich fühlen oder verhalten solle vor oder nach der Einnahme von Abilify. Was ich mit Sicherheit bestätigen kann, ich war permanent Angespannt, musste mich ständig bewegen und war im Bett nervös mit Beine treten und andere defuse sachen. Ähm, aus Medizinischer Sicht kann es sich auch um einen späteren Entzug handeln, aber wer weiß das schon so genau. Ich war zumindest auch wärend der Einnahme und Wochen nach dem Absetzen trocken also in Summe 6 - 8 Monate, auch kein Rauschgift mehr. Tatsache ist aber auch das ich nach wie vor egal ob es nun Abilify oder Seroquel, immer ein Spannungskopfschmerz, Migräne ähnlichen Zustand empfinde, und auch Probleme habe in einem entspannten Zustand mal loszulassen, "Die Seele baumeln lassen!" wie man so schön sagt, aber wenn man der Defintion glauben schenkt was eine Psychose ist, soll das ja eh nicht mehr gehn.

Seroquel war kaum so dominant für mich, habe auch während der Einnahme abstinet gelebt, denoch immer irgendwie ein leichter Höhenrausch, ein defuses Gefühl von unerklärlichen Empfindungen, wie Kopfschmerz oder Kopfhautspannung, irgend so was.
Aber ich kenn auch keinen merkenswerten Unterschied zu den Zuständen zur Zeit der Einnahme von Abilify oder Seroquel, bis auf die Verträglichkeit.



Tresleen war sehr gut verträglich, könnte man Kiloweise futtern, und geben eigentlich nur sehr sanft ihre Schübe zur Erheitung, oft denk ich für ander, ab, vielleicht auch wieder nur psychotisch............brr

Mirtabene ist der absolute Hammer, eine Schlaftablette ist nichts dagegen, Nebenwirkungen sind mir gar nie so richtig Bewusst geworden, weil man nur liegen, schlafen, einfache Schwere gegenüber alles hat. Wahrscheinlich ist das die Nebenwirkung.

Eingetragen am  als Datensatz 21170
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Abilify
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Seroquel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Mirtabene
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
TRESLEEN
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Aripiprazol, Quetiapin, Mirtazapin, Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Seroquel

Berichte über die Nebenwirkung Empfindungsstörungen bei Mirtazapin

 

Müdigkeit, Benommenheit, Appetitsteigerung, Gewichtszunahme, Traumveränderungen, Empfindungsstörungen, Schwellungen bei Mirtazapin 30 mg für Depressionen, Angst, Unruhe

1: Mit 15 mg angefangen, nach 1 Woche auf 30 mg gesteigert. Nach der Einnahme: Recht schnell einsetzende Müdigkeit, Benommenheit, Schläfrigkeit. Besonders in der ersten Woche war es heftig ! Habe nun die richtige Einnahmezeit für mich gefunden. - ca 1 Std. vor dem Schlafengehen aber nicht später...

Mirtazapin 30 mg bei Depressionen, Angst, Unruhe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mirtazapin 30 mgDepressionen, Angst, Unruhe5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

1: Mit 15 mg angefangen, nach 1 Woche auf 30 mg gesteigert. Nach der Einnahme: Recht schnell einsetzende Müdigkeit, Benommenheit, Schläfrigkeit. Besonders in der ersten Woche war es heftig ! Habe nun die richtige Einnahmezeit für mich gefunden. - ca 1 Std. vor dem Schlafengehen aber nicht später als 21 h. wenn ich arbeite). Wochenende auch schon mal später. Musste abends einmal noch mit dem Auto los: Es war fast meine schlimmste Autofahrt die ich je erlebt habe. Vom Gefühl her: So muss fahren mit über 1 Promille Alkohol im Blut sein.. Wenn die Müdigkeit morgens bis in meine Arbeitszeit geht, muss manchmal leider ein Energydrink her.. Sonst über Tag keine besonderen Probleme mit Müdigkeit. Da ich jetzt besser ein und durchschlafe muss ich mich nach dem Job kaum noch hinlegen, was ich sehr positiv finde.
2: Gleich nach den ersten Tagen- Heisshungeratacken. - Wegen schlanker Statur nicht weiter schlimm. Mittlerweile 5 Kg zugenommen.
3: In der ersten Zeit ca 1,5 Std. nach der Einnahme schlimme Unruhe in Armen und Beinen. Erleichternd war, diese zu strecken und die Muskeln hart anzuspannen.
4: Intensives Träumen aber keine Albträume.
5: Nach 3 Wochen deutlich geschwollene Knöchel und teils ein kribbeln in diesen Bereichen.
6: Im Alltag ruhiger, gelassener, weniger feindseelig oder agressiev - aber auch etwas emotionsloser in den Reaktionen auf Ereignisse und Alltagsgeschehen.

Fazit für mich: Wenn die Nebenwirkungen mit Mirtazaptin nicht mehr bzw. schlimmer werden, überwiegt momentan für mich der Nutzen gegenüber den Nachteilen.

Eingetragen am  als Datensatz 805
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Empfindungsstörungen, Konzentrationsstörungen bei Mirtazapin für Depression, Burnout

Das Mittel hat mir in einer schweren Zeit sehr geholfen und ich halte diese Entscheidung nach wie vor nicht für falsch, aber ich hatte massive Empfindungs- und Konzentrationsstörungen. Im Raum stehen und nicht mehr wissen was man wollte, Nudelwasser aufsetzen und vergessen, 2 und 2 nicht mehr...

Mirtazapin bei Depression, Burnout

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirtazapinDepression, Burnout365 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Mittel hat mir in einer schweren Zeit sehr geholfen und ich halte diese Entscheidung nach wie vor nicht für falsch, aber ich hatte massive Empfindungs- und Konzentrationsstörungen. Im Raum stehen und nicht mehr wissen was man wollte, Nudelwasser aufsetzen und vergessen, 2 und 2 nicht mehr addieren können, mitten im Satz vergessen was man sagen wollte... eine harte Belastungsprobe für die ganze Familie.

Eingetragen am  als Datensatz 30091
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirtazapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Mirtazapin

Berichte über die Nebenwirkung Empfindungsstörungen bei Tavanic

 

Schwächegefühl, Schlafstörungen, Herzrasen, Panikanfälle, Unruhe, Müdigkeit, Gliederschmerzen, Schwindel, Übelkeit, Empfindungsstörungen bei Tavanic für Bronchitis, blaseninfekt

Von Schwäche bis Nervenirritationen, Schlafstörungen, Herzjagen, Panik, Unruhe, Müdigkeit, bis Gliederschmerzen, Schwindelgefühl, Übelkeit, Schlaftörungen ..... habe ich noch wenig Besserung der Beschwerden verspürt und habe heute die 5. Tablette genommen. Das nenne ich "Teufel" mit...

Tavanic bei Bronchitis, blaseninfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicBronchitis, blaseninfekt7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Von Schwäche bis Nervenirritationen, Schlafstörungen, Herzjagen, Panik, Unruhe, Müdigkeit, bis Gliederschmerzen, Schwindelgefühl, Übelkeit, Schlaftörungen .....

habe ich noch wenig Besserung der Beschwerden verspürt und habe heute die 5. Tablette genommen.

Das nenne ich "Teufel" mit Beelzebub austreiben

Eingetragen am  als Datensatz 19519
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):124
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Blutdruckabfall, Empfindungsstörungen bei Tavanic 250 für HP positiv

Auf´s Tavanic bekam ich einen Blutdruckabfall von normal 130 zu 95 auf 85 zu 56, das habe ich nicht besonders gut verkraftet. Zusätzlich habe Taubheitsgefühle entwickelt. Das war schon heftig!

Tavanic 250 bei HP positiv; Amoxicillin bei HP positiv

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tavanic 250HP positiv10 Tage
AmoxicillinHP positiv-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Auf´s Tavanic bekam ich einen Blutdruckabfall von normal 130 zu 95 auf 85 zu 56, das habe ich nicht besonders gut verkraftet. Zusätzlich habe Taubheitsgefühle entwickelt. Das war schon heftig!

Eingetragen am  als Datensatz 17489
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic 250
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin, Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Tavanic

Berichte über die Nebenwirkung Empfindungsstörungen bei Clinda-saar

 

Schüttelfrost, Übelkeit, Kopfschmerzen, Benommenheit, Empfindungsstörungen bei Clinda-saar für Zahnbehandlung

Hallo, ich habe heute erfahren, dass ich meine 4. Wurzelspitzenkappung bekommen werde! Erst nächsten Dienstag. Jetzt soll ich bis dahin Antibiotikum nehmen. Ich bin Diabetiker Typ I und vertrage eigentlich Antibiotikum sehr gut. Aber aufgrund der Darmträgheit bezüglich Diabetes habe ich immer...

Clinda-saar bei Zahnbehandlung; Ibuprofen bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnbehandlung1 Tage
IbuprofenZahnentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, ich habe heute erfahren, dass ich meine 4. Wurzelspitzenkappung bekommen werde! Erst nächsten Dienstag. Jetzt soll ich bis dahin Antibiotikum nehmen. Ich bin Diabetiker Typ I und vertrage eigentlich Antibiotikum sehr gut. Aber aufgrund der Darmträgheit bezüglich Diabetes habe ich immer Magen-Darmbeschwerden bekommen.
Eigentlich sollte das mein Zahnarzt wissen.
Nun denn habe das CLINDA-SAAR bekommen! Habe eine 600mg Tablette genommen und für die Schmerzen 400mg Ibuprofen akut!Kurz nach der Anwendung habe ich Schüttelfrost bekommen. Habe mich schlafengelegt! Als ich wach wurde war mit schwitzig, benommen und kribbelig alles am Körper, mein Kopf tut weh, mir ist schlecht und mein Bauch fängt an zu krummeln!

Ich habe es heute nicht mehr eingenommen! Ibuprofen habe ich immer gut vertragen....! Ich werde da morgen schleunigst anrufen,´warum mir so einheftiges Antibiotikum gegeben wird? Aollen die die Wurzel doch gleich kappen und mir nicht 5 Tage nen Antibiotikum geben was schlimmere Auswirkungen haben kann als do ein Entründung! Bisher hab eich auch nur einmal eins erhalten bei einer Wurelspitzenkappung! Keine Ahnung warum ich das nicht bekommen habe! Nun denn es ist einfachheftig, dass so viele Medikamente solche heftigen Nebenwirkungen haben! Da sollte sich mal die Pharmazie gedanken machen!!! Es gibt sicherlich auch pflanzliche Mittel die nicht solch eine Auswirkung haben!

Die Entzündung geht eh nicht weg! Die Wurzelspitzenkappung muss sowieso gemacht werden!

Nun denn ich empfehle das Zeug nicht weiter!!! Ibuprofen allerdings schon! In kleinen Mengen ist es sehr verträglich! Bei starken Schmerzen hat eine 400 mg Tablette bei mir bis zu 6h gehalten.

Eingetragen am  als Datensatz 11650
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Durchfall, Empfindungsstörungen, Herzrasen, Unruhe, Allergische Reaktion bei Clinda Saar für Nasennebenhöhlenentzündung

hatte eine entzündung im nasenbereich, die sich anfühlte, als hätte mir jemand auf die nase geschlagen. äusserlich war nix sichtbar und ich hatte keine anderen beschwerden. nach 5-tägigen beschwerden habe ich den HNO arzt aufgesucht, der eine entzündung der oberen weichteile feststellte und...

Clinda Saar bei Nasennebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda SaarNasennebenhöhlenentzündung8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hatte eine entzündung im nasenbereich, die sich anfühlte, als hätte mir jemand auf die nase geschlagen. äusserlich war nix sichtbar und ich hatte keine anderen beschwerden. nach 5-tägigen beschwerden habe ich den HNO arzt aufgesucht, der eine entzündung der oberen weichteile feststellte und sagte, es könnte aufs gehirn übergreifen, wenn nicht sofort mit antibiotika behandelt wird. clinda saar wurde mir verabreicht. die schmerzen in der nase waren nach drei tagen verschwunden! schön! die nebenwirkungen halten nach beendigung der einnahme vor zwei wochen unverändert an und werden schlimmer. seit der ersten einnahme habe ich durchfälle. aber seit drei tagen entwickelt sich mein hautbild dramatisch. mein gesicht ist zeitweise knallrot, geschwollen, brennt und fühlt sich an, als wenn es reißt. ausserdem kribbelt mein mund, meine lippen bei fast jeder flüssigkeit, die ich zu mir nehme. mein herz rast des öfteren und ich habe massive unruhezustände.

Eingetragen am  als Datensatz 11777
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda Saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Clinda-saar

Berichte über die Nebenwirkung Empfindungsstörungen bei Citalopram

 

Empfindungsstörungen, Muskelkrämpfe, Unruhe, Absetzerscheinungen bei Citalopram für Depression, Schlafstörungen, Schizotype Störung

Perazin und Dominal verursachen seit einigen Monaten ein unangenehmes Kribbeln und Krämpfe in den Armen und Beinen. Ansonsten aber gut, weniger Halluzinationen und Panik, beruhigt meistens schon nach einer Stunde ganz gut. Schlaf ist nicht ausreichend möglich. Citalopram macht nervös, ich hab...

Perazin bei Depression, Schlafstörungen, Schizotype Störung; Dominal bei Depression, Schlafstörungen, Schizotype Störung; Citalopram bei Depression, Schlafstörungen, Schizotype Störung; Zopiclon bei Depression, Schlafstörungen, Schizotype Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PerazinDepression, Schlafstörungen, Schizotype Störung4 Jahre
DominalDepression, Schlafstörungen, Schizotype Störung2 Jahre
CitalopramDepression, Schlafstörungen, Schizotype Störung1 Monate
ZopiclonDepression, Schlafstörungen, Schizotype Störung1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Perazin und Dominal verursachen seit einigen Monaten ein unangenehmes Kribbeln und Krämpfe in den Armen und Beinen. Ansonsten aber gut, weniger Halluzinationen und Panik, beruhigt meistens schon nach einer Stunde ganz gut. Schlaf ist nicht ausreichend möglich.
Citalopram macht nervös, ich hab mich gefühlt wie auf Speed, war nach kurzer Zeit schon unterträglich, Depressionen haben sich verschlimmert.
Zopiclon am Anfang gut, nach 2 Wochen wirkungslos. Das Absetzen von Perazin und Dominal hat eine kurze psychiotische Phase ausgelöst (als ich das Perazin wieder genommen habe gings mir wieder gut).
Kombination von Perazin und Zopiclon bisher fast wirkungslos, aber verträglich

Eingetragen am  als Datensatz 11904
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Perazin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Perazin, Prothipendyl, Citalopram, Zopiclon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Müdigkeit, Empfindungsstörungen bei Citalopram für Depressionen, Angststörungen, Panikattacken

Kopfschmerzen, Müdigkeit, Gähnen, Ameisenlaufen

Citalopram bei Depressionen, Angststörungen, Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepressionen, Angststörungen, Panikattacken7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen, Müdigkeit, Gähnen, Ameisenlaufen

Eingetragen am  als Datensatz 21797
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Citalopram
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Citalopram

Berichte über die Nebenwirkung Empfindungsstörungen bei Lyrica

 

Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, Atemnot, Konzentrationsstörungen, Sprachstörungen, Empfindungsstörungen, Husten bei Lyrica für Angststörungen, Panikattacken

Hallo Ihr Lieben, nach etwa einjähriger Einnahme von CYMBALTA gegen Depris, z.T. in Verbindung mit MIRTAZAPIN gegen Schlafstörung, bekam ich noch zusätzlich Sulpirid verschrieben. Die Kombiwirkung CYMBALTA/SULPIRID war einfach sehr gut und hat mich schön getragen. Jeder, dem Cymbalta nicht...

Lyrica bei Angststörungen, Panikattacken; Cymbalta bei Depression, Angststörungen; Mirtazapin bei Schlaflosigkeit, Schlafstörungen; Sulpirid bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaAngststörungen, Panikattacken-
CymbaltaDepression, Angststörungen-
MirtazapinSchlaflosigkeit, Schlafstörungen-
SulpiridDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo Ihr Lieben,
nach etwa einjähriger Einnahme von CYMBALTA gegen Depris, z.T. in Verbindung mit MIRTAZAPIN gegen Schlafstörung, bekam ich noch zusätzlich Sulpirid verschrieben.
Die Kombiwirkung CYMBALTA/SULPIRID war einfach sehr gut und hat mich schön getragen.
Jeder, dem Cymbalta nicht ausreicht, sollte die Kombi mit SULPIRID probieren.
Durch das unerlässliche MIRTAZAPIN muss ich leider mit enormer Gewichtszunahme leben.

Neuerdings (seit etwa 6 Wochen) bekomme ich zusätzlich LYRICA verschrieben, wovon ich wohl eher negativ berichten muss.
Zum einen verspüre ich kaum eine positive Wirkung, zum anderen wirkt das Medi sehr daneben. Es verstärkt meine Schlafstörungen recht arg, führt zu Wassereinlagerung in den Beinen (Schwellung) und der Lunge (Atemnot, Kurzatmigkeit).
Die Konzentration verschlechtert sich auch, manchmal mit Artikulationsstörungen.
Hinzu kommt eher selten ein Kribbeln auf der Haut, z.T. nur an den Extremitäten, z.T. auch am ganzen Körper, z.B. bei starkem Husten... (ja, bin Raucher!!!)
Werde das Medi deshalb ausschleichen.

Eingetragen am  als Datensatz 14154
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lyrica
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin, Duloxetin, Mirtazapin, Sulpirid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Pflegepersonal
Gewicht (kg):92
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Empfindungsstörungen bei Lyrica für Zukunftsängste

Ich nehme Lyrica (300mg) seit März 12 ab August habe ich gelegentlich, meist bei körpl. Anstrengung kurze, wie leichte Stromschläge, einschiessende Missempfindungen. Diese treten besonders auf wenn das Auge von einem Lichtreiz erfasst wird. Organische Ursachen wurden diagnostisch ausgeschlossen,...

Lyrica bei Zukunftsängste

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaZukunftsängste8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Lyrica (300mg) seit März 12 ab August habe ich gelegentlich, meist bei körpl. Anstrengung kurze, wie leichte Stromschläge, einschiessende Missempfindungen. Diese treten besonders auf wenn das Auge von einem Lichtreiz erfasst wird. Organische Ursachen wurden diagnostisch ausgeschlossen, ich vermute eine Nebenwirkung von Lyrica. Ansonsten ist es ein gut wirksames Medikament

Eingetragen am  als Datensatz 48906
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lyrica
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Lyrica

Berichte über die Nebenwirkung Empfindungsstörungen bei Mirena

 

Empfindungsstörungen, Schwäche, Depressionen, Atemnot, Zittern, Übelkeit, Kopfschmerzen bei Mirena für Verhütung, Eisenmangel, Hypermenorrhoe, Myome

Ich bin 44, habe nach langem hin und her und grossen bedenken die mirena wegen eisenmangel (immer wieder ferritininfusionen) aufgrund zu starken blutungen aufgrund von miomen einsetzen lassen. das war vor 5 tagen. seit drei tagen leide ich unter extremem kribbeln im bauch und rücken, schwäche in...

Mirena bei Verhütung, Eisenmangel, Hypermenorrhoe, Myome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaVerhütung, Eisenmangel, Hypermenorrhoe, Myome5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 44, habe nach langem hin und her und grossen bedenken die mirena wegen eisenmangel (immer wieder ferritininfusionen) aufgrund zu starken blutungen aufgrund von miomen einsetzen lassen. das war vor 5 tagen. seit drei tagen leide ich unter extremem kribbeln im bauch und rücken, schwäche in den beinen, heulattacken, zittern, atemnot, leichte übelkeit und kopfschmerzen.
Ich werde die mirena per sofort wieder entfernen lassen.

Eingetragen am  als Datensatz 6139
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sehstörungen, Empfindungsstörungen, Depression, Angststörungen, Müdigkeit, Kreislaufbeschwerden bei Mirena Hormonspirale für Verhütung

3 Wochen nach einem schmerzhaften Einsetzen der Mirena :Massive Sehstörungen am linken Auge (Sehnerven beschädigt), Paresthesie am Gesicht, Schultern, Händen, Beinen und Becken, Depression ohne Grund, Ängste, Panikattaken, Schwindel,schwere Kreislaufstörungen, Schwache Muskeln,...

Mirena Hormonspirale bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mirena HormonspiraleVerhütung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

3 Wochen nach einem schmerzhaften Einsetzen der Mirena :Massive Sehstörungen am linken Auge (Sehnerven beschädigt), Paresthesie am Gesicht, Schultern, Händen, Beinen und Becken, Depression ohne Grund, Ängste, Panikattaken, Schwindel,schwere Kreislaufstörungen, Schwache Muskeln, Müdigkeit...Untersuchungen beim Krankenhaus , bei der Kernspinntomographie, beim Neurologue, bei der allgemeinen Medizin haben nichts gezeigt.Borreliose und multi-sklerose sind ausgeschlossen worden. Ich habe vor 3 Wochen die Mirena entfernen lassen. Die ersten Tage waren sehr schlimm : Hormonenentzug, 24 Stunden frieren, zittern, Schüttelfrost, nach 2 Schritten Kreislaufkollap. Ich bekommme Magnesio-Card mit Vitamin B gespritzt, und Tabletten gegen Depression, es hilft mir meinen Kreislauf zu stabilisieren. Jede Woche scheint es besser zu werden, ich habe endlich wieder die Kraft mich um meine Familie zu kümmern, und kann einige alltägliche Aktivitäten wieder durchführen...aber noch nicht alles ! Die Krisen kommen jetzt nur noch jede 2 Tage. Ich hoffe, dass ich auch ohne Tabletten die Krisen (kribbeln, Taubheitsgefühl, Panik, Schwindel, Kreislaufkollaps) bald bewältigen kann..bzw dass ich bald keine Krisen mehr habe. Mein Frauenartz hat behauptet, dass die Mirena nicht daran schuld wäre, es wäre das erste Mal, dass eine Patientin solche Beschwerden hat. Es gibt keine Information vom Labor über solche mögliche Nebenwirkungen, obwohl so viele Frauen diese Schmerzen beschrieben haben. Eine Petition ist im September unterschrieben worden. Ich hoffe, bald wird Klarheit gemacht, dass alle Ärtze über die Nebenwirkungen informiert werden und vor allem dass die Frauen dann richtig behandelt werden.

Eingetragen am  als Datensatz 29657
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena Hormonspirale
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Mirena

Berichte über die Nebenwirkung Empfindungsstörungen bei Cipralex

 

Übelkeit, Schwindel, Müdigkeit, Empfindungsstörungen, Durchfall bei Cipralex für Depressionen, Angststörungen, Burnout

In den ersten 4 Tagen extreme Übelkeit, Schwindel, Müdigkeit, Schläfrigkeit, Kribbeln am Körper. Nach einer Woche und Erhöhung der Dosis auf 7,5 mg Durchfall. Die Müdigkeit und Schlappheit blieb auch in der 2. Woche.

Cipralex bei Depressionen, Angststörungen, Burnout

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CipralexDepressionen, Angststörungen, Burnout-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In den ersten 4 Tagen extreme Übelkeit, Schwindel, Müdigkeit, Schläfrigkeit, Kribbeln am Körper. Nach einer Woche und Erhöhung der Dosis auf 7,5 mg Durchfall. Die Müdigkeit und Schlappheit blieb auch in der 2. Woche.

Eingetragen am  als Datensatz 15837
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cipralex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Panikzustände, Angstgefühle, Empfindungsstörungen, Wahrnehmungsstörungen, Müdigkeit bei Cipralex für Depressionen, Angststörungen, Zwangsstörung

Panik, Angst, Empfindungsstörungen, Wahrnehmungsstörungen, extreme Müdigkeit

Cipralex bei Depressionen, Angststörungen, Zwangsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CipralexDepressionen, Angststörungen, Zwangsstörung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Panik, Angst, Empfindungsstörungen, Wahrnehmungsstörungen, extreme Müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 21712
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cipralex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cipralex

Berichte über die Nebenwirkung Empfindungsstörungen bei Ciprofloxacin

 

Kopfschmerzen, Empfindungsstörungen, Mundtrockenheit, Zungenbelag, Blähungen bei Ciprofloxacin von Interpharm für Blasenentzündung

Ich habe einseitige ,starke Kopfschmerzen.Ein Druckschmerz auf der linken Gesichthälfte.Hinterm Ohr und im Kieferbereich. Empfindungsstörungen auf der linken Gesichtshälfte(bes.Wange).Mundtrockenheit,weisse Zunge.Blähungen.Mir gehts mit dem Medikament am 3 Tag gar nicht gut.(500 mg).Ich würde es...

Ciprofloxacin von Interpharm bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ciprofloxacin von InterpharmBlasenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe einseitige ,starke Kopfschmerzen.Ein Druckschmerz auf der linken Gesichthälfte.Hinterm Ohr und im Kieferbereich.
Empfindungsstörungen auf der linken Gesichtshälfte(bes.Wange).Mundtrockenheit,weisse Zunge.Blähungen.Mir gehts mit dem Medikament am 3 Tag gar nicht gut.(500 mg).Ich würde es nicht noch einmal nehmen.Ist ein Hammermedikament für eine Blasenentzundüng.Kann den Arzt nicht verstehen.

Eingetragen am  als Datensatz 9056
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ciprofloxacin von Interpharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Muskelschmerzen, Sodbrennen, Angstzustände, Sprachstörungen, Konzentrationsstörungen, Aggressivität, Empfindungsstörungen, Sehstörungen bei Ciprofloxacin für Blasenentzündung

Die Einnahme ist Wochen her und habe noch immer mit den Auswirkungen zu kämpfen. Hatte u. A. Muskelschmerzen, diffusen Juckreiz am Körper, Schweißausbrüche, Atembeschwerden, Sodbrennen in unerträglicher Stärke, Angstzustände, Sprachstörungen, Konzentrationsstörungen, Aggressivität,...

Ciprofloxacin bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinBlasenentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Einnahme ist Wochen her und habe noch immer mit den Auswirkungen zu kämpfen.
Hatte u. A. Muskelschmerzen, diffusen Juckreiz am Körper, Schweißausbrüche, Atembeschwerden, Sodbrennen in unerträglicher Stärke, Angstzustände, Sprachstörungen, Konzentrationsstörungen, Aggressivität, Taubheit/Lähmunggefühl im Gesicht, Sehstörungen(Flecken vor dem Auge), pauschal gesagt, alles was weniger als in 5% der Einnahmefälle auftritt.
Die Sehstörungen, das Taubheitsgefühl im Gesicht und eine veränderte Zunge habe ich leider immer noch.
Laut Arzt soll sich das zurückbilden, ich wünsche den Tag herbei, an dem das der Fall ist..

Eingetragen am  als Datensatz 18482
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ciprofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Ciprofloxacin

Berichte über die Nebenwirkung Empfindungsstörungen bei Trevilor

 

Krampfanfälle, Übelkeit, Traumveränderungen, Schwitzen, Müdigkeit, Empfindungsstörungen bei Trevilor 150 Retard für Depressionen, Borderline-Störung

Bis jetzt gute Wirkung... Nach der zweiten Woche morgens Zittern und starke Übelkeit, und starker Brechreiz... Bin dann in die Notambulanz da Wochenende war... Hochdosiertes Vomex A, und MCP per Tropf, sowie massen an Elektrolyten und Natriumchloridlösung... Nach 3 Std. gings mir wieder...

Trevilor 150 Retard bei Depressionen, Borderline-Störung; Promethazin neurax. Tropfen bei Borderline-Störung, Schlafstörungen und Nervosität

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trevilor 150 RetardDepressionen, Borderline-Störung10 Monate
Promethazin neurax. TropfenBorderline-Störung, Schlafstörungen und Nervosität2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bis jetzt gute Wirkung...

Nach der zweiten Woche morgens Zittern und starke Übelkeit, und starker Brechreiz...
Bin dann in die Notambulanz da Wochenende war... Hochdosiertes Vomex A, und MCP per Tropf, sowie massen an Elektrolyten und Natriumchloridlösung... Nach 3 Std. gings mir wieder blendend.

Diese art von Übelkeit/Brechreiz ist erfreulicher Weise nicht mehr aufgetreten... Lag vielleicht am Alkohol vom Vorabend..., Oder vielleicht auch am Chinesischem Essen das ich am Vortag aß.

Bis jetzt habe ich intensive Träume in der Nacht, ab und zu stärkeres Herzklopfen...

Erhöte Schweissbildung, ab und zu Hochstimmung...

Einerseits Antriebssteigernd, aber auch manchmal Müdigkeitsgefühl...
leichter Tremor...
Manchmal Kältegefühl und kalte Extremitäten
Oft Gähnen und vermehrte Flatulenz...
Ab und zu nach der Einahme ein leichtes kribbeln im Bauch (Flugzeuge im Bauch)

17.dez.07

Die NW von Trevilor sind weg, ausser kalte Extremitäten, vermehrtes Schwitzen und manchmal ein druppgefühl und vergrößerte Pupillen...

Ich bin im großen und ganzen ruhiger als vorher, die Angstzustände haben sich verbessert und ich verspüre eine gute Antidepressive Wirkung...
Meine Grübelsucht minimierte sich und ich kann mehr entspannen.

Ich habe wieder Selbstbewusstsein und das fühlt sich wirklich toll an

wie schon oben erwähnt gute Wirkung... Dafür nehme ich die Nebenwirkungen bis jetzt gerne in Kauf...

16.Januar 2008

Trevilor wurde auf 150mg hochdosiert. Hatte heute sehr gute Laune und keine Probleme/NW bezüglich der Dosissteigerung...

Im Frühjahr 2008 Trevilor ausgeschlichen, nach 42-36 Std. nach der letzten minimalen Einnahme fingen Stromstösse und Schwindel im Kopf an. Diese waren nach 4-6 Wochen vollkommen weg. War aber sehr unangenehm, arbeiten fiel mir in dieser Zeit etwas schwer. Ich fühle mich wie vorher, nicht glücklicher, und nicht depressiver... Aber auf Dauer hatte ich keine Interesse so \"drupp\" zu sein, da ich mich auf Trevilor teilweise selbst überschätzt hatte. Aber im Großen und Ganzen fühlte es sich toll an ich fühlte mich toll und stark...



Promethazin bei Bedarf zur Beruhigung und bei Schlafproblemen

Eingetragen am  als Datensatz 4630
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin, Promethazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):197 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Orgasmusstörung, Erektionsstörungen, Schlafstörungen, Empfindungsstörungen bei Trevilor (Venlafaxin) 225mg für Schwere retrograde Depression

-Pro.: Moderate erhöhung der Antibslosigkeit und Stimmung; -Con.: Orgasmus/Errektion- störung (völlige unfähigkeit); Einschlaf/Durchschlafstörung (Erheblich); Warnehmungstörung: in Form von "Geniale Gedankenbitzen", die ua. bei alltäglichen Gefahrensituazionen auftreten und bei Umsetzung...

Trevilor (Venlafaxin) 225mg bei Schwere retrograde Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trevilor (Venlafaxin) 225mgSchwere retrograde Depression2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

-Pro.: Moderate erhöhung der Antibslosigkeit und Stimmung;
-Con.: Orgasmus/Errektion- störung (völlige unfähigkeit); Einschlaf/Durchschlafstörung (Erheblich); Warnehmungstörung: in Form von "Geniale Gedankenbitzen", die ua. bei alltäglichen Gefahrensituazionen auftreten und bei Umsetzung Selbstzersörerisch potenzell tödlich(ohne suizidalen Wunsch)

Eingetragen am  als Datensatz 30062
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trevilor (Venlafaxin) 225mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):104
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Trevilor
30 mehr Medikamente mit Nebenwirkungen

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Empfindungsstörungen aufgetreten:

Müdigkeit (126/486)
26%
Schwindel (91/486)
19%
Gewichtszunahme (78/486)
16%
Übelkeit (69/486)
14%
Kopfschmerzen (65/486)
13%
Sehstörungen (63/486)
13%
Konzentrationsstörungen (55/486)
11%
Depressionen (51/486)
10%
Schlafstörungen (46/486)
9%
Benommenheit (42/486)
9%
Durchfall (37/486)
8%
Angstzustände (35/486)
7%
Herzrasen (34/486)
7%
Mundtrockenheit (34/486)
7%
Unruhe (29/486)
6%
Sprachstörungen (28/486)
6%
Haarausfall (27/486)
6%
Schmerzen (27/486)
6%
Gewichtsverlust (26/486)
5%
Abgeschlagenheit (26/486)
5%
Schwitzen (25/486)
5%
Muskelschmerzen (25/486)
5%
Libidoverlust (25/486)
5%
Zittern (24/486)
5%
Appetitlosigkeit (23/486)
5%
Stimmungsschwankungen (23/486)
5%
Antriebslosigkeit (22/486)
5%
Geschmacksveränderung (21/486)
4%
Gelenkschmerzen (20/486)
4%
Juckreiz (19/486)
4%
Atemnot (17/486)
3%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 260 Nebenwirkungen in Kombination mit Empfindungsstörungen
[]