Aggression

Wir haben 6 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Aggression.

Prozentualer Anteil 75%25%
Durchschnittliche Größe in cm172181
Durchschnittliches Gewicht in kg64100
Durchschnittliches Alter in Jahren3756
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,6830,52

Die Nebenwirkung Aggression trat bei folgenden Medikamenten auf

Viramune (1/8)
12%
Doxepin (1/327)
0%
Prednisolon (1/447)
0%
NuvaRing (1/1004)
0%
Citalopram (1/1368)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Aggression bei Viramune

 

Schlafstörungen, Aggression, Abgeschlagenheit, Übelkeit, Kopfschmerzen, Verdauungsstörungen, Gliederschmerzen bei Viramune für HIV-Infektion

Anfangs waren 2x 1 Tbl.(a 200mg)seit einigen Jahren langte die Dosis 2x 200mg 1x Täglich seit knapp 2 Jahren ist die 400 mg Dosis im Handel langt also nur noc eine Tablette )plus die beiden anderen Wirkstoffe der Kombi) Das war das Positive auch das ich seit vielen Jahren relativ gute Werte hab....

Viramune bei HIV-Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ViramuneHIV-Infektion10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs waren 2x 1 Tbl.(a 200mg)seit einigen Jahren langte die Dosis 2x 200mg 1x Täglich seit knapp 2 Jahren ist die 400 mg Dosis im Handel langt also nur noc eine Tablette )plus die beiden anderen Wirkstoffe der Kombi) Das war das Positive auch das ich seit vielen Jahren relativ gute Werte hab. Nachteile sind die Tabletten sind ziemlich groß und haben eine sehr rauhe Beschaffenheit.Hin und wieder habe ich probleme sie zu schlucken. Abzuwägen war die gute Wirksamkeit gegen die heftigen Nebenwirkungen. Die da sind: Akute Schlafstörungen, Agresivität, Mattigkeit als häufiges. Aber auch gelegentliche Agressionen, Übelkeit, Kopfschmerzen, Verdauungsstörung, Gliederschmerzen. Vermutlich auch der Bluthochdruck ist der Daueranwendung des Viramune zu verschulden.

Eingetragen am  als Datensatz 52472
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Nevirapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Aggression bei Doxepin

 

Zittern, Gelenkschmerzen, trockener Mund, Aggression, Schmerzen in den Beinen bei Doxepin 50 mg für Schlafstörung oder überhaupt nicht schlafen

Nach Aussage meines Psychologen soll eine Tablette Abends (50 mg) "selbst einen Elefanten umhauen". Ja, den vielleicht schon - aber mich nicht. Bei mir geht die Wirkung komplett in eine andere Richtung! Ich werde auch die Dosis nicht erhöhen, da ich jetzt schon mehr unter den netten...

Doxepin 50 mg bei Schlafstörung oder überhaupt nicht schlafen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxepin 50 mgSchlafstörung oder überhaupt nicht schlafen30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Aussage meines Psychologen soll eine Tablette Abends (50 mg) "selbst einen Elefanten umhauen". Ja, den vielleicht schon - aber mich nicht. Bei mir geht die Wirkung komplett in eine andere Richtung! Ich werde auch die Dosis nicht erhöhen, da ich jetzt schon mehr unter den netten Nebenwirkungen leide, als das Zeug mir nutzt. Zittern, Gelenkschmerzen, trockener Mund, Aggression, Schmerzen in den Beinen. Fazit:
Wirkt bei mir überhaupt nicht und scheint demzufolge für mich nix zu sein - So verschieden sind die Menschen :o(

Eingetragen am  als Datensatz 56539
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Aggression bei Prednisolon

 

Sehstörungen, Schwindel, Bluthochdruck, gesteigerter Appetit, Gewichtszunahme, Zahnfleischbeschwerden, Zittern, Empfindungsstörungen, Stimmungsschwankungen, Aggression, Vergesslichkeit, Blähungen, Schlafstörungen, Heißhunger, Wassereinlagerungen bei Prednisolon für karnifizierende Lungenentzündung

Prednisolon für karnifizierende Lungenentzündung. 1. Woche morgens 40 mg, 2. Woche 30 mg, 3. Woche 20 mg, demnächst 10 mg, usw. Nebenwirkungen sind Sehstörungen, Schwindel, Bluthochdruck, gesteigerter Appetit, Gewichtszunahme, Zahnfleisch schmerzt stellenweise, Zittern, Empfindungsstörungen,...

Prednisolon bei karnifizierende Lungenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Prednisolonkarnifizierende Lungenentzündung21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Prednisolon für karnifizierende Lungenentzündung. 1. Woche morgens 40 mg, 2. Woche 30 mg, 3. Woche 20 mg, demnächst 10 mg, usw.
Nebenwirkungen sind Sehstörungen, Schwindel, Bluthochdruck, gesteigerter Appetit, Gewichtszunahme, Zahnfleisch schmerzt stellenweise, Zittern, Empfindungsstörungen, Stimmungsschwankungen, Aggressionen, Vergesslichkeit, unscharfes Sehen, nachts teilweise Druck auf dem Brustkorb, Blähungen, liege nachts mehrere Stunden wach, nachmittags Heißhunger-Attacken, Wassereinlagerungen im Gesicht, teilweise Gelenkschmerzen in Hüfte und Knie. Warum klärt mich mein Arzt nicht schon vorher über diese Nebenwirkungen auf?! Vor allem über das Osteoporose-Risiko und dass man zusätzlich Calcium nehmen sollte?

Eingetragen am  als Datensatz 77223
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Aggression bei NuvaRing

 

Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Gewichtszunahme, Aggression bei NuvaRing für Migräne

Ich habe zum NuvaRing gewechselt, weil meine Ärztin glaubte, das könne mit der Migräne helfen. Und ich hatte auch tatsächlich keine Migräne. Und meine Haut wurde ganz rein. Aber ich hätte ein Neugeborenes umbringen können, unser sämtlichen Geschirr zerschlagen und den ganzen Tag rumschreien...

NuvaRing bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingMigräne21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe zum NuvaRing gewechselt, weil meine Ärztin glaubte, das könne mit der Migräne helfen. Und ich hatte auch tatsächlich keine Migräne. Und meine Haut wurde ganz rein. Aber ich hätte ein Neugeborenes umbringen können, unser sämtlichen Geschirr zerschlagen und den ganzen Tag rumschreien können. So aggressiv war ich seit meiner Teenagerzeit nicht mehr. Sex geht gar nicht und außerdem hab ich innerhalb von 3 Wochen 4 Kilo zugenommen. Dieses Produkt hat mein Leben auf den Kopf gestellt und mich richtig sauer und unglücklich gemacht. Würd ich nie wieder machen. Gehe jetzt zur alten Pille zurück und ärgere mich über das viele rausgeworfene Geld.

Eingetragen am  als Datensatz 55715
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Aggression bei Citalopram

 

Gewichtszunahme, Unruhe, Aggression, Appetitsteigerung bei Citalopram für Sozialphobie

Gewichtszunahme Aggression Unruhe Appetitanregend

Citalopram bei Sozialphobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramSozialphobie2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtszunahme
Aggression
Unruhe
Appetitanregend

Eingetragen am  als Datensatz 55607
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Aggression aufgetreten:

Gewichtszunahme (3/6)
50%
Zittern (2/6)
33%
Stimmungsschwankungen (2/6)
33%
Schlafstörungen (2/6)
33%
Schmerzen in den Beinen (1/6)
17%
Libidoverlust (1/6)
17%
Heißhunger (1/6)
17%
Schwindel (1/6)
17%
Empfindungsstörungen (1/6)
17%
Sehstörungen (1/6)
17%
Zahnfleischbeschwerden (1/6)
17%
Herzklopfen (1/6)
17%
Bluthochdruck (1/6)
17%
Appetitsteigerung (1/6)
17%
Halluzinationen (1/6)
17%
trockener Mund (1/6)
17%
Verfolgungswahn (1/6)
17%
Gelenkschmerzen (1/6)
17%
Vergesslichkeit (1/6)
17%
Blähungen (1/6)
17%
gesteigerter Appetit (1/6)
17%
Unruhe (1/6)
17%
Wassereinlagerungen (1/6)
17%
Abgeschlagenheit (1/6)
17%
Übelkeit (1/6)
17%
Gliederschmerzen (1/6)
17%
Kopfschmerzen (1/6)
17%
Verdauungsstörungen (1/6)
17%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]