Selbstmordgedanken

Wir haben 8 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Selbstmordgedanken.

Prozentualer Anteil 57%43%
Durchschnittliche Größe in cm166182
Durchschnittliches Gewicht in kg6194
Durchschnittliches Alter in Jahren3044
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,3228,40

Die Nebenwirkung Selbstmordgedanken trat bei folgenden Medikamenten auf

Cipro Basics (1/35)
2%
Gabapentin (1/270)
0%
Doxepin (1/342)
0%
Paroxetin (1/525)
0%
Sertralin (1/615)
0%
Cymbalta (1/761)
0%
Trevilor (1/1285)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Selbstmordgedanken bei Cipro Basics

 

Sodbrennen, Gelenkbeschwerden, Ausschlag, Selbstmordgedanken, Halluzinationen, Übelkeit mit Appetitverlust, migräneartige Kopfschmerzen, Benommenheit mit Drehschwindel, Augenausfluss mit Rötung bei CIPRO BASICS für harnwegsinfekt

Habe das Medikament wegen einem bakteriellen Harnweginfekt verschrieben bekommen. Erster Tag war nichts zu merken. Bereits am zweiten Tag merkte ich unheimliche Übelkeit, war total schlapp. In der Nacht hatte ich bereits extreme Schlafstörungen, Unruhe und Gefühl zum Erbrechen. Am dritten Tag war...

CIPRO BASICS bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CIPRO BASICSharnwegsinfekt4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Medikament wegen einem bakteriellen Harnweginfekt verschrieben bekommen. Erster Tag war nichts zu merken. Bereits am zweiten Tag merkte ich unheimliche Übelkeit, war total schlapp. In der Nacht hatte ich bereits extreme Schlafstörungen, Unruhe und Gefühl zum Erbrechen. Am dritten Tag war ich teilweise gar nicht mehr ansprechbar, apathisch. Der vierte Tag war dann der Höhepunkt: extreme Migräne, Gelenkschmerzen und in der Nacht habe ich Stimmen gehört. Ich hatte zum ersten Mal Selbstmordgedanken, obwohl ich ein fröhlicher Mensch bin und eigentlich nur “ eine Blasenentzündung“ hatte. Ich dachte ich werde verrückt! Leider war die Einnahme über ein Wochenende und ich konnte mich nicht wirklichan eine Arztpraxis wenden. Der Blasenentzündung hat es geholfen aber bei solchen Nebenwirkungen sollte das Zeug verboten werden! Zumal ich noch nie in meinen Leben Probleme hatte mit einer Antibiotika Einnahme. Schlimm...ich hoffe das der Wirkstoff so schnell wie möglich Körper abgebaut wird.

Eingetragen am  als Datensatz 81205
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Selbstmordgedanken bei Gabapentin

 

verschwommenes Sehen, Selbstmordgedanken, Schwindel - Benommenheit, Konzentrationsschwierigkeiten bei Gabapentin für Polyneuropathie

Gabapentin nahm die Intensität des Schmerzes und ich kann besser schlafen. Als Nebenwirkungen : Schwindel, verschwommenes Sehen, Konzentrationsschwierigkeiten, leichte Gewichtszunahme, Selbstmordgedanken , aber wohl nicht nur von dem Gabapentin , war restlos überfordert mit der Erkrankung.

Gabapentin bei Polyneuropathie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GabapentinPolyneuropathie15 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gabapentin nahm die Intensität des Schmerzes und ich kann besser schlafen. Als Nebenwirkungen : Schwindel, verschwommenes Sehen, Konzentrationsschwierigkeiten, leichte Gewichtszunahme, Selbstmordgedanken , aber wohl nicht nur von dem Gabapentin , war restlos überfordert mit der Erkrankung.

Eingetragen am  als Datensatz 79926
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Selbstmordgedanken bei Doxepin

 

Depressionen, Muskelzucken, Selbstmordgedanken, Kribbelgefühl, Brennen auf der Haut bei Doxepin für Schlafstörungen

Ich rate von diesem medikament total ab Es hat ein wenig geholfen. Ich hatte nur 12.5mg genommen Beim absetzen wars die hölle Eo wunder das ich kein suizid begangen hatte Ich will an dieser zeit nicht mehr zurückdenken Ich habe dadurch noch viel mehr ängste bekommen Zusätzlich noch...

Doxepin bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinSchlafstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich rate von diesem medikament total ab
Es hat ein wenig geholfen. Ich hatte nur 12.5mg genommen
Beim absetzen wars die hölle
Eo wunder das ich kein suizid begangen hatte
Ich will an dieser zeit nicht mehr zurückdenken
Ich habe dadurch noch viel mehr ängste bekommen
Zusätzlich noch halluzinatione
Muskelzuckungen.die ich seitdem nicht mehr los bin
Seit dem habe ich gar kein vertrauen mehr in diesen medis
Das hat mein leben verändert
Hätte ich lieber drogen nehmen können
Das absetzen hat mich sofort in einer depression fallen lassen
Ich hatte angst von allem plötzlich
Jeder muss es für sich srlbst wissen
Aber das ist meine erfahrung
Der tot war mir lieber als das alles durchzumachen
Bin immer noch traumatisiert
Absetzerscheinungen hielten monate noch an
Es verändert irgendwas im hirn


Bitte finger weg.

Eingetragen am  als Datensatz 79134
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Selbstmordgedanken bei Paroxetin

 

Schwitzen, Kribbeln in Armen, Kribbeln in Beinen, Durchfall, Übelkeit, Selbstmordgedanken bei Paroxetin für Angst und Panik

Am Anfang der Einnahme verschlechterung der Panik und Angststörung. Hatte Selbstmordgedanken bekommen. Bin kaum noch aus dem Bett gekommen. Hatte Durchfall, Überlkeit, Schwitzen, Kribbeln in Armen und Beinen. Hatte schon überlegt das "ZEUG" nicht mehr zu nehmen. Aber ich dachte mir eine...

Paroxetin bei Angst und Panik

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParoxetinAngst und Panik5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang der Einnahme verschlechterung der Panik und Angststörung. Hatte Selbstmordgedanken bekommen. Bin kaum noch aus dem Bett gekommen. Hatte Durchfall, Überlkeit, Schwitzen, Kribbeln in Armen und Beinen. Hatte schon überlegt das "ZEUG" nicht mehr zu nehmen. Aber ich dachte mir eine Erstverschlimmerung ist normal und ich hielt durch. Nach ca. 5 Wochen konnte ich eine Besserung verspüren obwohl in mir drin immer noch ein bisschen Angst zum Vorschein kam. Bin gespannt wie es weiter geht. Nehme täglich morgens 15 mg Paroxetin. Mein Neurologe meinte ich solle auf 20 mg steigern doch ich hab dann wieder ständige Angst vor Nebenwirkungen.
Die ersten 2 Wochen waren wirklich der HORROR. Wenn ich das vorher gewusst hätte, dann hätte ich NIE begonnen Paroxetin zu nehmen auch wenn es mir jetzt besser geht aber nochmal würde ich diese NW nicht durch stehen. Aber das muss jeder für sich entscheiden Paroxetin zu nehmen oder nicht. Bis Dann

Eingetragen am  als Datensatz 55637
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Selbstmordgedanken bei Sertralin

 

Tremor, Absetzerscheinungen, Schwindel, Bluthochdruck, Konzentrationsprobleme, Kreislaufprobleme, Selbstmordgedanken, Niedergeschlagenheit bei Sertralin für Depression

Das sertralin hat bei mir ca nach 2 Wochen die ersten Wirkungen gezeigt, ich selber habe diese garnicht erst wahrgenommen nur mein Umfeld ich habe mit 50mg angefangen morgens. habe mich dann in 1,5 Wochen Intervallen auf 150mg hochgearbeitet, dann kam es leider zu einem Zwischenfall ich habe mir...

Sertralin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SertralinDepression5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das sertralin hat bei mir ca nach 2 Wochen die ersten Wirkungen gezeigt, ich selber habe diese garnicht erst wahrgenommen nur mein Umfeld ich habe mit 50mg angefangen morgens.
habe mich dann in 1,5 Wochen Intervallen auf 150mg hochgearbeitet, dann kam es leider zu einem Zwischenfall ich habe mir meinen Daumen gebrochen und war 12 Wochen krank geschrieben Dosis wurde auf 200mg erhört, dadurch das ich viel zuhause war uns generell eine schlechte Phase hatte.
Das Medikament hat eine relativ gute Wirkung wenn man versucht an sich zu arbeiten und die Depressionen bekämpfen möchte, ich bin oder war leider noch nicht an diesem Punkt weshalb ich eine Medikamenten Umstellung bekommen habe und das Sertralin abgesetzt habe aber an erster stelle aus dem Grund weil ich extremen Tremor hatte in den Händen.

Absetzerscheinungen:
- Sehr starke Schwindel Gefühle vom Kopf aus (gefühlt bis kurz vor der Ohnmacht)
bei jeder Bewegung auch wie blitze oder Stromschläge die durch den Körper gehen sehr anstrengend ich habe das aktuell den 5 Tag.
- Bluthochdruck
- unkonzentriert
- Kreislauf Probleme
- Selbstmord Gedanken
- Niedergeschlagenheit (wieder wie in einem loch)
- Tremor (normale Nebenwirkung keine Absetzerscheinung)

Eingetragen am  als Datensatz 80688
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Selbstmordgedanken bei Cymbalta

 

Depressionen, Selbstmordgedanken bei Cymbalta für Polyneuropathie

schwindel angst atennot gewicht zunahne Depressionen mt SELSTMORD GEDANKEN UND alles vom feinsten sofort vom Markt nehmen oder WAFFENSCHEN PFLICHTIG MACHEN

Cymbalta bei Polyneuropathie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaPolyneuropathie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

schwindel angst atennot gewicht zunahne Depressionen mt SELSTMORD GEDANKEN UND alles vom feinsten
sofort vom Markt nehmen oder WAFFENSCHEN PFLICHTIG MACHEN

Eingetragen am  als Datensatz 81128
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):104
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Selbstmordgedanken bei Trevilor

 

Selbstmordgedanken bei Venlafaxin für psyche

Nehme Sie seit Fast 1 Jahr habe es mit der Psyche habe Teilweise Selbstmord Gedanken Darum Bekomme ich Sie

Venlafaxin bei psyche

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Venlafaxinpsyche40 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Sie seit Fast 1 Jahr habe es mit der Psyche habe Teilweise Selbstmord Gedanken Darum Bekomme ich Sie

Eingetragen am  als Datensatz 82572
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Selbstmordgedanken aufgetreten:

Depressionen (2/8)
25%
verschwommenes Sehen (1/8)
13%
Schwindel - Benommenheit (1/8)
13%
Konzentrationsschwierigkeiten (1/8)
13%
Kreislaufprobleme (1/8)
13%
Absetzerscheinungen (1/8)
13%
Konzentrationsprobleme (1/8)
13%
Schwindel (1/8)
13%
Tremor (1/8)
13%
Bluthochdruck (1/8)
13%
Niedergeschlagenheit (1/8)
13%
Müdigkeit (1/8)
13%
Albträume (1/8)
13%
Muskelzucken (1/8)
13%
Brennen auf der Haut (1/8)
13%
Kribbelgefühl (1/8)
13%
Kribbeln in Beinen (1/8)
13%
Kribbeln in Armen (1/8)
13%
Durchfall (1/8)
13%
Schwitzen (1/8)
13%
Übelkeit (1/8)
13%
Benommenheit mit Drehschwindel (1/8)
13%
Halluzinationen (1/8)
13%
Übelkeit mit Appetitverlust (1/8)
13%
Ausschlag (1/8)
13%
Augenausfluss mit Rötung (1/8)
13%
Gelenkbeschwerden (1/8)
13%
Sodbrennen (1/8)
13%
migräneartige Kopfschmerzen (1/8)
13%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]