Isotretinoin

Wir haben 249 Patienten Berichte zu dem Wirkstoff Isotretinoin.

Prozentualer Anteil 58%42%
Durchschnittliche Größe in cm168181
Durchschnittliches Gewicht in kg6276
Durchschnittliches Alter in Jahren3230
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,9323,19

Isotretinoin wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Isotretinoin wurde bisher von 259 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 7,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Datenblatt Isotretinoin:

DrugBank-NummerAPRD00140
verschreibungspflichtigja

Einordnung nach ATC-Code:

D10AD04
Dermatika / Aknemittel / Aknemittel zur topischen Anwendung / Retinoide zur topischen Anwendung bei Akne / Isotretinoin
D10BA01
Dermatika / Aknemittel / Aknemittel zur systemischen Anwendung / Retinoide zur Behandlung der Akne / Isotretinoin

Isotretinoin kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Aknenormin59% (160 Bew.)
Ciscutan6% (16 Bew.)
Isoderm<1% (2 Bew.)
Isogalen3% (7 Bew.)
Isotret-HEXAL13% (30 Bew.)
Isotretinoin<1% (1 Bew.)
Roaccutan17% (42 Bew.)
Tretinac<1% (1 Bew.)

Bei der Anwendung von Isotretinoin traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

Hauttrockenheit (90/249)
36%
Lippentrockenheit (76/249)
31%
Rückenschmerzen (37/249)
15%
trockene Lippen (28/249)
11%
Augentrockenheit (22/249)
9%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 152 Nebenwirkungen bei Isotretinoin

Isotretinoin wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Akne93%(220 Bew.)
Rosazea2%(4 Bew.)
Hautveränderungen1%(3 Bew.)
Kopfschmerzen<1%(2 Bew.)
Stimmungsschwankungen<1%(2 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 11 Krankheiten behandelt mit Isotretinoin

Wirkstoffe, mit denen Isotretinoin in Kombinationspräparaten eingesetzt wird:

Erythromycin

Fragen zu Isotretinoin

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Roacuttan für Akne, Akne, Akne mit keine Nebenwirkungen

Nach ein paar Tagen der Einnahme sah ich schon erste Erfolge! Kleinere Pickel bildeten sich von selbst zurück, die Haut fettete nicht mehr so stark (Endlich keine schmierigen Haare mehr, die ab und zu ins Gesicht fielen.). Größere Pickel habe ich von der Fachkosmetikerin meines Hautarztes...

Roacuttan bei Akne; Roacuttan bei Akne; Roacuttan bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RoacuttanAkne16 Wochen
RoacuttanAkne16 Monate
RoacuttanAkne16 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach ein paar Tagen der Einnahme sah ich schon erste Erfolge! Kleinere Pickel bildeten sich von selbst zurück, die Haut fettete nicht mehr so stark (Endlich keine schmierigen Haare mehr, die ab und zu ins Gesicht fielen.). Größere Pickel habe ich von der Fachkosmetikerin meines Hautarztes entfernen lassen. Die Zeit mit Roacuttan war sehr schön. Endlich pickelfreie und trockene Haut. Leider gehöre ich zu den wenígen Patientinnen, die nach einigen Wochen der letzten Einnahme wieder das alte Problem haben. Ich habe noch ein- oder zweimal in späteren Jahren über mehrere Wochen Roacuttan eingenommen. Wieder dasselbe. Während der Einnahme alles super, nach Weglassen kam die Akne wieder. Ich musste während der Einnahme meine Leberwerte regelmäßig untersuchen lassen, aber das war o.k. für mich. Allerdings dürfen Frauen während und ein paar Monate nach der Einnahme nicht schwanger werden!!! Es besteht die Gefahr von schwersten Missbildungen für das ungeborene Kind. Bei Männdern hingegen besteht keine Gefahr von Erbgutschäden.

Eingetragen am  als Datensatz 3692
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Akne mit Haarausfall, trockene Haut

Während der Behandlung merkt man extrem, dass die Haut sehr trocken wird. Dem kann man jedoch mit Lippenstift und fettcremes entgegen wirken. Bei mir kam der Erfolg auch ziemlich schnell und nach etwa 4 Monaten war meine Akne komplett verschwunden. Mein Arzt hatte mir täglich 20mg verschrieben,...

Aknenormin bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAkne6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Während der Behandlung merkt man extrem, dass die Haut sehr trocken wird. Dem kann man jedoch mit Lippenstift und fettcremes entgegen wirken. Bei mir kam der Erfolg auch ziemlich schnell und nach etwa 4 Monaten war meine Akne komplett verschwunden. Mein Arzt hatte mir täglich 20mg verschrieben, welche auch top gewirkt haben. Mittlerweile hab ich die Tabletten seit 1 Jahr abgesetzt, die Akne ist nicht mehr zurück gekommen, jedoch hab ich seit dem absetzten plötzlich extreme Schuppen und Haarausfall bekommen. Zunächst habe ich diese auf meine Ernährung zurückgeführt, aber nach einigen Ernährungsumstellungen bin ich nun darauf gekommen, es könnte an den aknenormin Tabletten liegen. Ich hoffe der Haarausfall stoppt bald und die Haare wachsen wieder zurück (bin jetz 19 Jahre alt und ist sonst Echt blöd) Hatte vor der aknenormin Einnahme noch extrem volle Haare und keine Geheimratsecken, diese sind nun ziemlich extrem ausgeprägt und auch am Rest des Kopfes sind meine Haare ziemlich wenig geworden. Bei starker Akne würde ich aknenormin jedoch trotzdem empfehlen, da bei mir sonst keine starken Nebenwirkungen auftraten.

Eingetragen am  als Datensatz 87156
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aknenormin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Kopfschmerzen mit Kopfschmerzen, Schweißausbrüche, Herpes, Zahnfleischentzündung, Schwellungen am Gesicht

Hallo, ich habe vier Tage lang aknenormin (20mg je abends eine) genommen: Ab dem dritten Tag habe ich an dem rechten kiefer.stiche und ein brennen verspürt. Am vierten Tag bekam ich mittags extreme Kopfschmerzen dazu. Mir ging es den ganzen Tag extrem schlecht (Kopfweh, Schweißausbrüche,...

Aknenormin bei Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminKopfschmerzen4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, ich habe vier Tage lang aknenormin (20mg je abends eine) genommen:
Ab dem dritten Tag habe ich an dem rechten kiefer.stiche und ein brennen verspürt. Am vierten Tag bekam ich mittags extreme Kopfschmerzen dazu. Mir ging es den ganzen Tag extrem schlecht (Kopfweh, Schweißausbrüche, schmerzen des gesamten rechten Kopfbereichs). Am 5 Tag hatte ich eine mega Schwellung Gesicht , mein Zahnfleisch war dick und voller Pusteln und meine gesamte Gesichtshälfte tat bei Berührung weh. Die Kopfschmerzen verschlimmerten sich. An dem Tag bin ich dann zu einem Notarzt , da es Wochenende war. Ich sollte die Tabletten sofort absetzen und eine Empfehlung von ihm war, die Tabletten auf keinen Fall weiter zu nehmen. Ich habe die Tabletten dann ab dem 5. Tag nicht mehr genommen ... Jetzt 3 Tage danach ist mein Zahnfleisch immer noch gerötet und Dick und schmerzt. Meine Kopfschmerzen haben heute ihren Höhepunkt erreicht ...die schmerzen waren unerträglich. Ich habe noch einen dicken Herpes an der Lippe bekommen und fühle mich wahnsinnig schlecht. Ich war bei meinem HA und habe ihn mitgeteilt, das ich die Tabletten nicht mehr nehmen werde. Er meinte nur das es schade für mich da nur das mir helfen würde ... Traurig ist es schön aber dann nehme ich lieber meine schlechte Haut in Kauf als das ich mich selbst zerstöre mit diesem Medikament. Ich hoffe das anderen helfen wird bei mir hat es leider nicht geholfen sondern eher noch meinen Körper komplett Schmerzempfindlich gemacht.

Eingetragen am  als Datensatz 85870
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aknenormin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciscutan für Akne mit Kopfschmerzen

Leide seit dem 12 Lebensjahr unter Akne (mittlerweile 21 Jahre alt) mal hatte ich mehr mal weniger doch immer sehr hartnäckige pickel kein tag ist vergangen wo ich keinen neuen Pickel bekommen habe, Antibiotikum (Minostad, Cyclopel) haben immer kurzfristig geholfen und nach einer Zeit kammen die...

Ciscutan bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiscutanAkne6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leide seit dem 12 Lebensjahr unter Akne (mittlerweile 21 Jahre alt) mal hatte ich mehr mal weniger doch immer sehr hartnäckige pickel kein tag ist vergangen wo ich keinen neuen Pickel bekommen habe, Antibiotikum (Minostad, Cyclopel) haben immer kurzfristig geholfen und nach einer Zeit kammen die Pickel wieder

Habe dann Ciscutan verschrieben bekommen, nach einer Woche hab ich bereits ein Unterschied sehen können, musste auch jeden Monat einen Bluttest machen die waren aber dann gott sei dank in Ordnung, meine Lippen sind extrem ausgetrocknet jedoch konnte ich sie mit den Cremes vom Hautarzt bewältigen.
Was mich sehr gestört hat waren die Nebenwirkungen, nach jeder Einnahme hatte ich extreme Kopfschmerzen die ohne ein Medikament nicht zu überwältigen wären.
Trotzdessen habe ich mit der Einnahme nicht aufgehört und siehe da 6 monate nach der Einnahme ist meine Haut so rein wie nie zuvor
ich muss die Tabletten noch zwei weitere Monate nehmen um zu verhindern das die pickel zurück kommen .. das nehme ich jedoch in Kauf und ich bin mir sicher das ich sie dann für immer los bin (think positive)
ich habe seit dem ich die tabletten nehme keinen einzigen pickel bekommen (während ich Antibiotikum genommen habe, habe ich auch während der Einnahme pickel bekommen)
Abgesehen von den Kopfschmerzen kann ich Ciscutan nur weiterempfehlen wenn ihr die Pickel dauerhauft loswerden wollt
zu beachten ist: ich hatte nur Kopfschmerzen kann sein das ihr andere Nebenwirkungen bekommt

Eingetragen am  als Datensatz 85221
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ciscutan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Isotretinoin für akne vulgaris mit Lichtempfindlichkeit, Hauttrockenheit

Meiner Erfahrung nach ist das Medikament das wirksamste gegen fiese Akne. Nach Jahre langem quälen mit unreiner Haut und vortellen bei den verschiedensten Hautärzten, habe ich nun endlich einen ganz tollen Hautarzt gefunden der mir dieses, wie ich finde WUNDERMITTEL, sofort verschrieben hat....

Isotretinoin bei akne vulgaris

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Isotretinoinakne vulgaris6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meiner Erfahrung nach ist das Medikament das wirksamste gegen fiese Akne.
Nach Jahre langem quälen mit unreiner Haut und vortellen bei den verschiedensten Hautärzten, habe ich nun endlich einen ganz tollen Hautarzt gefunden der mir dieses, wie ich finde WUNDERMITTEL, sofort verschrieben hat.

Ich habe die Tabletten insgesamt 6 Monate genommen und in der Zeit ist meine Haut geheilt und das auch noch nach Absetzten des Medikamentes.

Die Nebenwirkungen die ich festestellen musste,
waren gar nicht soooo gravierend wie im Beipackzettel beschrieben wird.
Ich hatte die ganze Einnahme hinweg trockene Lippen und auch meine Gesichtshaut spannte teilweise sehr.
Auch einen Sonnenbrand bekommt man schneller, weil die Haut ansich viel empfindlicher ist als sonst.

Aber alles in allem wäre dieses Medikament wieder meine ERSTE Wahl!!!

Ich kann es nur empfehlen!

FAZIT:

Auch nach 3 Jahren ist meine Akne NICHT mehr wieder gekommen,
ich fühle mich insgesamt dadurch wie ein neuer Mensch!

Eingetragen am  als Datensatz 16851
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Isotretinoin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Akne mit Juckreiz, Haarausfall, Nasenbluten, trockene Lippen, trockene Nase, entzündete Augen, trockene Augen, schmerzende Gelenke, schmerzende Muskeln, trockene Kopfhaut

Am Anfang der Behandlung verschlimmerte sich die Akne sehr. Dieser Zustand hielt leider circa 6 Wochen an. Im gesamten Verlauf der Behandlung litt ich unter extremer Trockenheit der Schleimhäute (Nasenbluten, trockene Lippen, trockene Augen), die ich nur mit ständigem Cremen und Tropfen von...

Aknenormin bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAkne10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang der Behandlung verschlimmerte sich die Akne sehr. Dieser Zustand hielt leider circa 6 Wochen an. Im gesamten Verlauf der Behandlung litt ich unter extremer Trockenheit der Schleimhäute (Nasenbluten, trockene Lippen, trockene Augen), die ich nur mit ständigem Cremen und Tropfen von Dexpanthenol-haltigen Produkten entgegen wirken konnte. Ich bin ohne eine komplette Bepanthen-Ausrüstung nirgendwo mehr hin gegangen und wurde deshalb schon von Allen schräg angeschaut. Mal abgesehen davon, dass die Produkte zur Kompensation der Nebenwirkungen auch einen Haufen Geld gekostet haben in der Behandlungsphase von 10 Monaten. Meine Augen waren nicht nur trocken sondern auch gereizt und morgens teilweise so verklebt, dass ich sie nicht öffnen konnte. Auch Kopfhaut und die Haut am ganzen Körper war trocken und juckte im letzten Drittel der Behandlung extrem. Ich litt unter scherzenden Muskeln und Sehnen und musste beim Sport kürzer treten. Meine Achillessehne hat bei jedem Aufstehen geschmerzt, was mich im Alltag eingeschränkt hat. Weitere Baustelle waren die Haare. Gegen Mitte der Behandlung wurden die Haare deutlich dünner und fielen massenhaft aus. Insgesamt empfand ich die Nebenwirkungen als extrem belastend im Alltag und ich würde mir gut überlegen, ob ich das Medikament nochmal einnehmen würde. Alle Nebenwirkungen haben sich nach Ende der Behandlung schnell wieder zurück gebildet - außer die Veränderungen der Haarstruktur und der Haarausfall. Darunter leide ich jetzt (2 Monate danach) immer noch.

Eingetragen am  als Datensatz 86502
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aknenormin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciscutan für Akne mit Depressionen, Angstzustände, Panikattacken, Selbstmordgedanken

Kein Pickel und auch keine schwere Akne der Welt sind diese brutalen Nebenwirkungen wert! Wirklich nicht! Ich kann nur jeden davor warnen. Nicht nur ich sondern auch meine Schwester ein guter Freund und dessen Freundin haben mit Depressionen und Panikattacken durch Ciscustan/Roaccutan/Isotrnotin...

Ciscutan bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiscutanAkne10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kein Pickel und auch keine schwere Akne der Welt sind diese brutalen Nebenwirkungen wert! Wirklich nicht! Ich kann nur jeden davor warnen. Nicht nur ich sondern auch meine Schwester ein guter Freund und dessen Freundin haben mit Depressionen und Panikattacken durch Ciscustan/Roaccutan/Isotrnotin zu tun gehabt. Und dabei sprich ich nicht von einer depressiven Verstimmung sondern von einer richtig schweren Depression. Wenn ihr diese Tabletten nimmt dann hört am besten sofort damit auf. Ich würde Berge versetzen um die Leute darüber aufmerksam zu machen dieses Medikament nicht zu nehmen!!! Ich wollte damals auch nicht hören und hab mir gedacht, dass mich das sicher nicht trifft. Wenn man einmal so etwas erlebt weiß man wie wichtig die Gesundheit ist und wie unwichtig eine reine Haut - und ich habe mich mit einer schweren Akne herumgeplagt. NIE NIE NIE NIE NIE mehr wieder! Bitte nehmt euch meine Nachricht zu Herzen. Das wünsch ich nichtmal meinem schlimmsten Feind.

Eingetragen am  als Datensatz 86029
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ciscutan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciscutan für Akne Vulgaris mit Narbenbildung mit Müdigkeit, Nasenbluten, trockene Lippen, trockene Haut, trockene Kehle, Rückenschmerz

Ciscutan ist meiner Meinung nach das beste Medikament gegen Akne, ich bin erst im 4 Monat und muss die Tabletten Gesamt 6 Monate nehmen. Ich habe ab dem dritten Monat vlt 1 mal wöchentlich oder alle zwei Wochen einen Pickel. Aber auch keine Knoten mehr... die NW bei vielen sehr schlimm daher...

Ciscutan bei Akne Vulgaris mit Narbenbildung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiscutanAkne Vulgaris mit Narbenbildung4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ciscutan ist meiner Meinung nach das beste Medikament gegen Akne, ich bin erst im 4 Monat und muss die Tabletten Gesamt 6 Monate nehmen. Ich habe ab dem dritten Monat vlt 1 mal wöchentlich oder alle zwei Wochen einen Pickel. Aber auch keine Knoten mehr... die NW bei vielen sehr schlimm daher möchte ich sie nicht runterspielen, aber ich habe Ciscutan gut vertragen ich. Zu meinen Nw gehörten Rückenschmerzen, Müdigkeit, rissige Lippen, Allergie auf den Händen, trockene Augen und Nase daher auch öfters Nasenbluten... Fieberblasen über Fieberblasen.

Vor Ciscutan konnte ich ungeschminkt nicht in den Spiegel schauen ohne zu weinen.

Da ich mitten in der Therapie stecke kann ich nicht sagen, ob die Akne zurück kommt.
Mein Arzt meinte eine Gesamtdosis sollte erreicht werden, trotzdem kann die Akne wieder zurück kommen. Aber dann kann man wieder eine kurze Therapie machen und irgendwann sollte man aus der Lebensphase raus sein.
Ich kann es nur Personen empfehlen die sonst alles erfolglos versucht haben. Und man muss ein gewisses Verantwortungsbewusstsein haben, daher sollten es keine Jugendlichen verwenden.

Eingetragen am  als Datensatz 82442
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ciscutan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Isotret-Hexal für Akne mit Weinerlichkeit, Angstgefühle, Unruhe, Konzentrationsschwierigkeiten, Aggressivität, Suizidgedanken

Nach 4 Monaten der Einnahme (Juli 2009) traten psychische Nebenwirkungen auf. Es begann mit Unsicherheit, Weinerlichkeit Angstgefühlen, Unruhe, Konzentrationseinbußen- also depressiven Symptomen. Nach einer Zeit traten vermehrte Aggressivität gegenüber Mitmenschen, Zwangsgedanken und...

Isotret-Hexal bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Isotret-HexalAkne5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 4 Monaten der Einnahme (Juli 2009) traten psychische Nebenwirkungen auf. Es begann mit Unsicherheit, Weinerlichkeit Angstgefühlen, Unruhe, Konzentrationseinbußen- also depressiven Symptomen. Nach einer Zeit traten vermehrte Aggressivität gegenüber Mitmenschen, Zwangsgedanken und Selbstmordgedanken auf... Das endete schließlich mit einem Psychiatrieaufenthalt, der mir nichts brachte. Nach ca. einem Monat ließ die Aggressivität nach, dafür entwickelten sich Panikattacken, die mit den Zwangsgedanken die Hauptsymptome darstellten. Der ganze Zirkus dauerte insgesamt, seit Beginn der Erkrankung, 4,5 Monate. Dann klangen die Symptome plötzlich ohne die Einnahme jeglicher Psychopharmaka, die ich seit dem zweiwöchigen Klinikaufenthalt verweigert hatte, ab. Der Prozess verlief natürlich sehr schleichend und ist bis jetzt, 2011, noch nicht ganz abgeschlossen, da gewisse Bereiche im Alltagsleben wieder komplett neu "erarbeitet" werden müssen. Das Medikament hat mich komplett aus dem Leben geschmissen.

Eingetragen am  als Datensatz 33522
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Isotret-Hexal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Isotret-Hexal mit Augentrockenheit

Ich habe mir das lange durch den Kopf gehen lassen dieses Medikament zu nehmen. Die Nebenwirkungen sind nich ohne. Und wenn man dann in anderen Foren gelesen hat das sie vielleicht doch nicht helfen, überlegt man sich das zweimal. Die trockenen Lippen und Augen hatte ich auch. Aber wenn man...

Isotret-Hexal

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Isotret-Hexal5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mir das lange durch den Kopf gehen lassen dieses Medikament zu nehmen. Die Nebenwirkungen sind nich ohne. Und wenn man dann in anderen Foren gelesen hat das sie vielleicht doch nicht helfen, überlegt man sich das zweimal.

Die trockenen Lippen und Augen hatte ich auch. Aber wenn man sich vorher in einer Apotheke die richtigen Mittelchen dagegen besorgt ist es eigentlich halb so wild. Ich hatte mehr mit den Stimmungsschwankungen zu kämpfen. Der körperliche abbau war schon extrem. Nach der Arbeit nur 5 minuten hingesetzt und schon habe ich geschlafen. Man ist echt erschöpft und fragt sich ob es das wert ist. Nachdem ich angefangen habe die Tabletten zu nehemn kommt nochmal alles raus. Da verzweifelt man schon. Aber ich würde es trotzdem jeden raten der mit Probleme mit Akne hat. Was ist schlimmer???? Die Akne oder die absehbare Zeit in der man die Tabletten nimmt. Ich sage das es die Akne ist. Es ist fast ein neues Lebensgefühl. Endlich mal nur T-Shirts tragen. Auch weiße!! Das war vorher nicht möglich. Es ist nicht nur gegen die Akne, sondern auch um sich danach insgesamt besser zu fühlen. Ich würde es sofort wieder nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 26109
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Isotret-Hexal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Rosazea

Ich habe das Medikament vor ca. 20 Jahren einmal in hoher Dosis bekommen, damals gegen Akne und es hat sehr gut gegen die Akne geholfen und das dauerhaft. Die Verträglichkeit war damals bei der Dosis schon schlecht, aber jetzt muss ich es mit 40 nochmal nehmen. Jetzt wegen einem dramatischen...

Aknenormin bei Rosazea

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminRosazea6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament vor ca. 20 Jahren einmal in hoher Dosis bekommen, damals gegen Akne und es hat sehr gut gegen die Akne geholfen und das dauerhaft. Die Verträglichkeit war damals bei der Dosis schon schlecht, aber jetzt muss ich es mit 40 nochmal nehmen.
Jetzt wegen einem dramatischen Rosacea-Ausbruch, der anders nicht mehr behandelbar war. Ich nehme es jetzt auch erst seit zwei Wochen, aber spüre die Nebenwirkungen bei 20mg am Tag deutlich: trockene schuppende Haut, sieht ohne Creme aus, wie ein trockener weißer Überzug, der abblättert, leichtes Brennen der Augen, Nasenbluten, leichte Gelenk- und Rückenschmerzen.
Psyche: Ich bin vorbelastet, daher ist das so eine Sache. Die Krankheit damals hat mich fertig gemacht und heute mach mich die Rosacea fertig. Das Medikament hat jetzt zu Beginn meine Haut dermaßen verschlechtert, dass ich zu oft darauf angesprochen wurde und jetzt erstmal krankgeschrieben bin. Sehr harte Depressionen, allein der Gedanke, das es besser wird hält mich noch halbwegs aufrecht. Und es wird besser.
Die Entzündungen im Gesicht heilen ab unter der abblätternden Haut. Mit Creme geht es halbwegs. Durch die Rosacea hatte ich Entzündungen der Nase, neben der Nase und über den Augenbrauen, durch das Medikament kamen jetzt noch zahlreiche rote Flecken über die ganze Glatze hinzu - sehr unschön - hinzu. Aber okay, ich sehe ja es wirkt.
Bei Akne hat man ja noch Hoffnungen, bei der Rosazea muss ich ja leider davon ausgehen, dass ich das Teufelszeug nicht zum letzten Mal nehme. Aber ich werde es jedenfalls durchziehen, denn mit schlimmen eiternden Entzündungen durchs Leben gehen geht eben nicht, bzw. halte ich nicht durch.

Eingetragen am  als Datensatz 88103
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aknenormin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Akne (leicht bis mittel)

Ich bin absolut begeistert und wünschte, ich hätte vor Jahren Aknenormin genommen, statt etliche wirkungslose Cremes auszuprobieren. Ich hatte über mehr als zehn Jahr Akne, mehr in Form etlicher Mitesser, kleiner Pickel und einzelner Entzündungen, teilweise auch auf dem Rücken. Habe erst 10mg...

Aknenormin bei Akne (leicht bis mittel)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAkne (leicht bis mittel)7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin absolut begeistert und wünschte, ich hätte vor Jahren Aknenormin genommen, statt etliche wirkungslose Cremes auszuprobieren.
Ich hatte über mehr als zehn Jahr Akne, mehr in Form etlicher Mitesser, kleiner Pickel und einzelner Entzündungen, teilweise auch auf dem Rücken.
Habe erst 10mg pro Tag genommen (wiege 62kg) und jetzt auf 20mg erhöht. Es wirkt Wunder - zum ersten Mal seit meiner Kindheit ist meine Haut wie ein Babypopo! Die Nebenwirkungen sind bei einer so niedrigen Dosierung gut auszuhalten. Habe manchmal Nasenbluten und oft sehr trockene Augen. Hauptsächlich nerven aber die trockenen Lippen - da muss man permanent cremen. Aber den Preis zahle ich gerne.
Bin etwas angeschlagen und müde und meine Haut ist sehr empfindlich (schnell kleine Verletzungen), aber auch das halte ich gern aus. Dazu habe ich - entgegen vieler anderer Erfahrungen - super schöne, volle Haare bekommen, die dazu auch noch nie fettig werden. Insgesamt also (für mich) ein Zaubermittel, trotz aller Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 87781
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aknenormin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciscutan für Akne mit Depression, Trockenheit

Ich nehme das Medikament erst seit einem Monat, konnte nun aber bereits psychische Veränderungen feststellen (eine mir zuvor unbekannte Form der Trauer, Niedergeschlagenheit in der Früh, Weinerlichkeit), weshalb ich es jetzt absetze. Da ÄrztInnen oft ungenügend auf diese mögliche psychische...

Ciscutan bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiscutanAkne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme das Medikament erst seit einem Monat, konnte nun aber bereits psychische Veränderungen feststellen (eine mir zuvor unbekannte Form der Trauer, Niedergeschlagenheit in der Früh, Weinerlichkeit), weshalb ich es jetzt absetze. Da ÄrztInnen oft ungenügend auf diese mögliche psychische Nebenwirkung aufmerksam machen, würde ich jedem raten, der das Medikament einnehmen möchte, sich näher darüber zu informieren. Aus meiner Perspektive ist eine schöne Haut nicht wert, in depressive Stimmungen zu verfallen, auch wenn sich das Hautbild bereits in diesem Monat verbessert hat. Rein optisch hat sich das Medikament sonst nur in trockener Haut im Gesicht und den Lippen erkennbar gemacht.

Eingetragen am  als Datensatz 86687
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ciscutan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Akne mit Nasenbluten, Kopfschmerzen, trockene Lippen, trockene Haut, Gelenkschmerzen, depressive Verstimmung, Sonnenempfindlichkeit

37 j alt und Akne seit ich 12 war mal schlimmer mal weniger. Nebenwirkungen während Einnahme: Nasenbluten, Kopfschmerzen, trockene Lippen, trockene Haut, Gelenkschmerzen, depressive Verstimmungen, Exzem an Hand und Bein, Sonnenempfindlichkeit, Couperose.die Akne ist definitiv besser geworden,...

Aknenormin bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAkne9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

37 j alt und Akne seit ich 12 war mal schlimmer mal weniger. Nebenwirkungen während Einnahme: Nasenbluten, Kopfschmerzen, trockene Lippen, trockene Haut, Gelenkschmerzen, depressive Verstimmungen, Exzem an Hand und Bein, Sonnenempfindlichkeit, Couperose.die Akne ist definitiv besser geworden, aber die Neben- und Nachwirkungen sind noch immer da. nachvabgeschloosener therapie verbleibende Nw: Exzem an der Hand, Couperose, Sonnenempfindlichkeit und rote Stellen in Gesicht die schippen... Ich würde das Medikament daher nur bedingt weiterempfehlen, da gegen Akne zwar geholfen aber auch ebensoschlimme Nebenwirkungen vorhanden waren/sind.

Eingetragen am  als Datensatz 83450
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aknenormin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Isotret-Hexal für Akne mit Lippentrockenheit, Augentrockenheit, Hautempflindlichkeit

Ich hatte eine stark ausgeprägte Gesichtsakne, die mit vielen Versuchen, sie zu bekämpfen, ins Leere schoss, bis dann Isotret ins Spiel kam. Anfangs mit 10mg, dann auf 20mg über ein ganzes Jahr, immer begleitet von meiner Ärztin, also Blutwertcheck alle 4 Wochen und siehe da, alles ist gut. Seit...

Isotret-Hexal bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Isotret-HexalAkne365 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte eine stark ausgeprägte Gesichtsakne, die mit vielen Versuchen, sie zu bekämpfen, ins Leere schoss, bis dann Isotret ins Spiel kam. Anfangs mit 10mg, dann auf 20mg über ein ganzes Jahr, immer begleitet von meiner Ärztin, also Blutwertcheck alle 4 Wochen und siehe da, alles ist gut.
Seit fast 3 Jahren keine Neuerkrankung und mein Gesicht ist glatt. Allerdings bleiben die genannten Nebenwirkungen, wie Trockenheit der Lippen und Augen, wie auch die Verletzlichkeit der Haut nicht aus, die aber nach 8 Wochen nach Beendigung der Therapie verschwanden. Bezahlen musste ich keinen Cent.
Solange regelmäßige ärztliche Beobachtung erfolgt, sehe ich diese Therapie als gelungen an. Zumindest kann ich aus meiner Sicht nichts gegenteiliges sagen, wenn mir auch die genannten Nebenwirkungen manchmal sehr zu schaffen machten. Der Erfolg ist da und ich bin froh darüber.

Eingetragen am  als Datensatz 53190
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Isotret-Hexal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Isotret-Hexal für Akne, Akne inversa mit Hautrockenheit, trockene Lippen

halli hallo, erstmal möchte ich allen die angst nehmen, denn dieses präperat ist super. lange habe ich mich mit den lästigen pickeln rumgequält bis ich diese tabletten endlich bekommen habe. ich habe zwar trockene haut und extrem rissige und blutige lippen. aber das nehme ich sehr gerne in...

Isotret-Hexal bei Akne, Akne inversa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Isotret-HexalAkne, Akne inversa10 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

halli hallo,

erstmal möchte ich allen die angst nehmen, denn dieses präperat ist super.
lange habe ich mich mit den lästigen pickeln rumgequält bis ich diese tabletten endlich bekommen habe.
ich habe zwar trockene haut und extrem rissige und blutige lippen. aber das nehme ich sehr gerne in kauf.
außerdem sind meine haare seit der anwendung nie mehr fettig gewesen. das ist einfach spitze. ich habe sehr viel mehr selbstbewusstesein und fühle mich einfach wohl. ich habe es am snfang nciht geglaubt aber jeder der wirklich probleme mit akne hat sollte sich bei dem hausarzt erkundigen.
dieses schwangerschaftverhütungsprogramm ist zwar lästig aber wenn man will das es einem besser geht auf jeden fall kein problem.
ich hoffe ich konnte einigen mut machen trotz der vielen nebenwirkungen er zu probieren...

liebe grüße

Eingetragen am  als Datensatz 22139
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Isotret-Hexal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Roaccutan für Akne mit keine Nebenwirkungen

Sowohl mein älterer Bruder als auch ich hatten als Jugendliche relativ starke Akne (hauptsächlich Gesicht). Nach verschiedenen Versuchen mit Hefepräparaten etc. habe ich - nachdem ich den Erfolg bei meinem Bruder gesehen hatte - bei meinem Hautarzt um Roaccutan gebeten. Roaccutan wird über...

Roaccutan bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RoaccutanAkne8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sowohl mein älterer Bruder als auch ich hatten als Jugendliche relativ starke Akne (hauptsächlich Gesicht). Nach verschiedenen Versuchen mit Hefepräparaten etc. habe ich - nachdem ich den Erfolg bei meinem Bruder gesehen hatte - bei meinem Hautarzt um Roaccutan gebeten.

Roaccutan wird über einen längeren Zeitraum eingenommen, denn es muss sich nach und nach im Körper bis zu einem gewissen Wert ansammeln. Heisst, die Dosis und Einnahmedauer ist auch vom Gewicht des Patienten abhängig.
Deshalb sollte man aber auf keinen Fall die Behandlung abbrechen, sobald sich ein klares Hautbild einstellt - sonst kommt die Akne schnell wieder!

Ich habe die \"Kur\" durchgezogen, habe regelmässig Bluttests gemacht (gesamt waren es, denke ich, 5 Tests) und mich in der Zeit natürlich nicht der Sonne ausgesetzt (keine Sonnenbäder, nur mit gutem LSF im Sommer raus...) - denn Roaccutan bewirkt, dass die oberste Hautschicht dünner wird, und daher natürlich viel anfälliger für Sonnenbrand wird.

Gut eincremen ist, wie von den anderen beschrieben, wichtig - am besten mit einer Urea-Creme. Ich habe diese regelmässig verwendet, und hatte die Haut damit gut im Griff!

Depressionen sollen vorkommen unter Roaccutan - ich selbst muss sagen, dass jeder TAg, an dem ich aufwachte und in den Spiegell sah und über Nacht NICHTS gespriesst war, mich nur glücklich gemacht hat. Also von Depression keine Spur. Ist aber sicherlich personenabhängig, da ich sowieso eher ein melancholischer Typ bin, waren mir STimmungstiefs nicht neu, vielleicht (ich erinnere mich wie gesagt nur an das positive) habe ich dadurch ein Tief besser /ohne es zu bemerken weggesteckt, als jemand, der eher die Frohnatur schlechthin ist und bisher noch keine negativen Gedanken hatte.

Das Ganze ist 17 Jahre her, und ich habe seither eine gute Haut - in den letzten 4 Jahren vielleicht 3 x pro Jahr einen Pickel, davor GAR NICHTS. Also kann ich Roaccutan wirklich nur empfehlen!

Was Falten angeht, habe ich keinerlei negativen Auswirkungen feststellen können. Mittlerweile habe ich natürlich ein paar, aber das ist mit fast 40 ja auch normal. Eine stärkere Faltenbildung auf Grund des Roaccutan, wie es einen andere Person beschrieben hatte, kann ich nicht feststellen.

Wer sich mit Akne rumschlägt : Ihr braucht Euch damit nicht abfinden! Geht zum Hautarzt, sprecht es mit ihm durch, und sprecht ihn auch auf Roaccutan an!

Liebe Grüsse an alle
eine glücklich-akne-freie

Eingetragen am  als Datensatz 13401
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Roaccutan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Akne

Ich nehme seit knapp einem Jahr Aknenomin und bin wirklich begeistert. Bevor ich das Medikament genommen habe, hatte ich starke Akne und Hautrötungen (teilweise habe ich mich kaum noch aus dem Haus getraut). Mein Hautarzt hat mir die 20 mg Tabletten verschrieben und schon nach zwei Wochen habe...

Aknenormin bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAkne365 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit knapp einem Jahr Aknenomin und bin wirklich begeistert. Bevor ich das Medikament genommen habe, hatte ich starke Akne und Hautrötungen (teilweise habe ich mich kaum noch aus dem Haus getraut). Mein Hautarzt hat mir die 20 mg Tabletten verschrieben und schon nach zwei Wochen habe ich ein positives Ergebnis gesehen. Meine Haut hat sich beruhigt und die roten Flecken waren weg, die Pickel sind auch etwas abgeklungen. Von trockener Haut, Lippen usw. habe ich nach der kurzen Zeit noch nichts gespürt. Zwei Monate später waren meine Augen und meine Lippen so trocken, dass nichts mehr geholfen hat (Augentropfen und Labello), dann habe ich mit meinem Arzt die Dosis reduziert (Jeden Tag eine Tablett, außer Mittwoch und Sonntag). Seit dem ist auch alles sehr gut verlaufen. Im Winter hatte ich anfangs richtige Lippenprobleme, aber dafür habe ich auch eine Lösung gefunden (Keine Fett/ Öl Labellos kaufen sondern Feuchtigkeitsspendende). Leider habe ich jetzt seit kurzem eine richtig trockene Kopfhaut und leichte Schuppen, wo ich noch keine Lösung gefunden habe. Im Großen und Ganzen muss ich aber sagen, dass ich mit der Therapie bisher sehr zu frieden bin.

Eingetragen am  als Datensatz 88555
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aknenormin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Isotret-Hexal für Akne mit Hauttrockenheit, Augenbrennen, Augentrockenheit, Schleimhauttrockenheit

hallo! habe die tabletten 5 monate genommen und auch ziemlich angst vor den nebenwirkungen gehabt, weil ich auch ziemlich anfällig fuer solche stimmungshemmer bin.. habe das medikament allerdings super vertragen. natuerlich sind das heftige tabletten;man möchte sich gar nicht die nebenwirkungen...

Isotret-Hexal bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Isotret-HexalAkne5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hallo!
habe die tabletten 5 monate genommen und auch ziemlich angst vor den nebenwirkungen gehabt, weil ich auch ziemlich anfällig fuer solche stimmungshemmer bin.. habe das medikament allerdings super vertragen. natuerlich sind das heftige tabletten;man möchte sich gar nicht die nebenwirkungen durchlesen :O ; ich bin allerdings super glücklich mit dem ergebnis und kann es auch nur weiter empfehlen!

Nebenwirkung : extrem ausgetrocknete haut, va lippen! ( am besten bephanmten benutzen) und trockene, brennende augen, sowie auch trockene nasenshcleinhäute.

Eingetragen am  als Datensatz 24766
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Isotret-Hexal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Isotret-Hexal für Akne mit keine Nebenwirkungen

hallo ihr lieben! also ich nehme dieses medikament nun schon fast 5 monate und habe noch einen vor mir. bin sehr zufrieden damit. hatte eher probleme mit der haut am rücken, im gesicht eig nie. war eine schlimme akne am rücken seit 9 jahren. sehr schmerzhaft und unangenehm.die trockenen lippen...

Isotret-Hexal bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Isotret-HexalAkne5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hallo ihr lieben!
also ich nehme dieses medikament nun schon fast 5 monate und habe noch einen vor mir. bin sehr zufrieden damit. hatte eher probleme mit der haut am rücken, im gesicht eig nie. war eine schlimme akne am rücken seit 9 jahren. sehr schmerzhaft und unangenehm.die trockenen lippen sind das schlimmste, auch meine nasenschleimhäute bluten stets und meine augen sind pupstrocken :P kleine trockene stellen am körper habe ich auch trotz starken eincremen und einfettens. für die lippen nehme ich bepanthen und auch für die nase.auch für die augen gibt es gute tropfen. die von bepanthen find ich am besten, die brennen auch nicht.
vor den depressiven verstimmungen habe ich schon ziemlich angst gehabt; habe aber nichts bemerkt und bin echt zufrieden. also ich kann das medikament nur weiter empfehlen. dennoch rate ich jedem zu erst zu lokalen anwendungen zu greifen, wel das zeug schon echte hemmer sind!!
liebe grüße!!

Eingetragen am  als Datensatz 23670
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Isotret-Hexal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Isotret-Hexal für Stimmungsschwankungen, Hautveränderungen mit trockene Lippen

Ich habe eigentlich nur trockene Lippen (Labello Hydro care sehr zu empfehlen und ich kenn mich echt aus:-) und teilweise trockene Stellen an den Armen und Stimmungsschwankungen die vielleicht damit zusammen hängen. Am Anfang war es etwas ungewohnt nicht ständig fettige Haut zu haben. Ich konnte...

Isotret-Hexal bei Stimmungsschwankungen, Hautveränderungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Isotret-HexalStimmungsschwankungen, Hautveränderungen90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe eigentlich nur trockene Lippen (Labello Hydro care sehr zu empfehlen und ich kenn mich echt aus:-) und teilweise trockene Stellen an den Armen und Stimmungsschwankungen die vielleicht damit zusammen hängen. Am Anfang war es etwas ungewohnt nicht ständig fettige Haut zu haben.
Ich konnte schon ziemlich schnell verbesserungen sehen und nehme 30 mg am Tag. Ist glaub auch vom Gewicht abhängig. Und die tollste Nebenwirkung ist das die Haare nicht fettig werden. Ich würds empfehlen. Bei mir hat vorher nie wirklich was gebracht und ich kenne glaub alles was es gib.

Eingetragen am  als Datensatz 23333
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Isotret-Hexal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):140
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Isotret-Hexal für Akne mit trockene Lippen, Stimmungsschwankungen, Depressionen

ich hatte während der gesamten Anwendung aufgeplatzte,wunde und sehr trockene lippen...nichts hat dagegen geholfen das schlimmste waren jedoch die Stimmungsschwankungen und depressionen. bei den Lippen sieht man, dass es am Medikament liegt, doch beim eigenen Verhalten und Launen, hat man keine...

Isotret-Hexal bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Isotret-HexalAkne6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich hatte während der gesamten Anwendung aufgeplatzte,wunde und sehr trockene lippen...nichts hat dagegen geholfen
das schlimmste waren jedoch die Stimmungsschwankungen und depressionen. bei den Lippen sieht man, dass es am Medikament liegt, doch beim eigenen Verhalten und Launen, hat man keine Ahnung,was mit einem los ist und es ist nicht so einfach sich einzureden,dass es sicherlich an den Tabletten liegt....und so kann es passieren,dass man das Medikament zwar wieder abgesetzt hat, die Lippen sind wieder schön und nicht mehr trocken, doch die psyche hat sich immer noch nicht davon erholt....FAZIT:es ist nach jahren das einzige, dass wirklich geholfen hat! innerhalb eines halben Jahres hatte ich eine perfekte haut! und zuvor im gesicht,am hals und rücken pusteln und riesige abszesse! ich fing an mich damit abzufinden und die hoffnung aufzugeben-doch es hilft wirklich!

Eingetragen am  als Datensatz 21269
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Isotret-Hexal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Isotret Hexal für Akne mit Hauttrockenheit, Schleimhauttrockenheit

Also Ich habe mit 15 Jahren angefangen die Tabletten zu nehmen! Meine Pickel sind vollkommen verschwunden! Doch als ich dann die Tabletten abgesetzt hatte. kamen nach 1 Monat die Pickel wieder zurück! Diesmal nicht so stark wie früher, aber schon so mittelstark! Ich ging zum Hautarzt und bekam...

Isotret Hexal bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Isotret HexalAkne1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also Ich habe mit 15 Jahren angefangen die Tabletten zu nehmen! Meine Pickel sind vollkommen verschwunden! Doch als ich dann die Tabletten abgesetzt hatte. kamen nach 1 Monat die Pickel wieder zurück! Diesmal nicht so stark wie früher, aber schon so mittelstark! Ich ging zum Hautarzt und bekam die Tabletten noch einmal -.- ! Dieses Mal wurde mir gesagt, dass wenn meien Pickel vollkommen verschwunden sind, dass ich trotzdem noch 1 Jahr die Tabletten nehmen soll, damit die Pickel nicht mehr zurückkommen! Ich bin gerade dabei die Tabletten zu nehmen, hoffentlich klappt es diesmal besser! Ja Nebenwirkungen: Am schlimmsten waren es meine Lippen, sie trockneten ständig aus, hatte Risse an den Lippen, es blutete oft, hatte zwar eine Creme aber die half nicht so gut! Aber da muss man halt durch. Ich empfehle AUF JEDEN FALL die Tabletten. Sie wirken super. Ich hatte starke Akne und nach 2 Monaten verschwand schon 90 % davon!

Eingetragen am  als Datensatz 11921
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Isotret Hexal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Roaccutan für Akne mit keine Nebenwirkungen

Sind schon 20 bzw 16 Jahre her, aber nach allen erfolglosen Behandlungen und Tipps bekam ich Roaccutan verschrieben. Der Hautarzt sagte im Gegensatz zu den vorigen Hautärzten, dass die Akne voraussichtlich vollkommen verschwindet. Stimmte dann auch. Jetzt nach den ganzen Jahren kommt der eine...

Roaccutan bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RoaccutanAkne6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sind schon 20 bzw 16 Jahre her, aber nach allen erfolglosen Behandlungen und Tipps bekam ich Roaccutan verschrieben. Der Hautarzt sagte im Gegensatz zu den vorigen Hautärzten, dass die Akne voraussichtlich vollkommen verschwindet. Stimmte dann auch. Jetzt nach den ganzen Jahren kommt der eine oder andere Pickel mal durch, aber die dicken schmerzhaften Pickel wie früher hab ich dann nie wieder gehabt.
Wenn wirklich kein anderes Medikament hilft, solltet Ihr Euren Hautarzt ansprechen, ob er es nicht verschreibt.

Eingetragen am  als Datensatz 11328
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Roaccutan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Akne mit Lippentrockenheit, Kribbeln

Dieses Tagebuch soll meine Therapie mit AKNENORMIN (Wirkstoff: Isotretinoin) festhalten 07.10.2013 Ich bin 34, weiblich und leide seit meinem 13. Lebensjahr an Akne. Heute hab ich mir das Mittel aus der Apotheke geholt. Ich bin sehr gespannt auf die Wirkung, die dieses Medikament bei mir...

Aknenormin bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAkne7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dieses Tagebuch soll meine Therapie mit AKNENORMIN
(Wirkstoff: Isotretinoin) festhalten

07.10.2013
Ich bin 34, weiblich und leide seit meinem 13. Lebensjahr an Akne. Heute hab ich mir das Mittel aus der Apotheke geholt. Ich bin sehr gespannt auf die Wirkung, die dieses Medikament bei mir haben wird. Ich habe schon alles erdenkliche ausprobiert aber NICHTS hat über einen längeren Zeitraum wirklich gut geholfen. Meine Akne verteilt sich über meinen gesamten Oberkörper, Hals und Gesicht es sind alle Arten von Mitessern, Pickeln und Pusteln vertreten, der Heilungsprozess ist sehr langwierig. Verschrieben bekommen habe ich 20mg pro Tag
(1 Kapsel).

14.10.2013
7 Kapseln habe ich schon hinter mir. Die Lippen sind schon nach dem 3. Tag trocken geworden aber es ist noch erträglich. Sonst hab ich noch keine weitere Wirkung oder Nebenwirkung feststellen können.

21.10.2013
2 Wochen geschafft, mittlerweile wird die Kopfhaut, das Gesicht und die Beine ziemlich trocken, 1x Cremen am Tag reicht aber. Nur die Kopfhaut kribbelt immerzu und auch die Augenbrauen jucken. Am Rücken werden die Pusteln schlimmer und gehen schon bis zu den Oberschenkeln, der Heilungsprozess dauert sehr lange. Die trockenen Lippen sind nicht schlimmer geworden als am 3-4 Tag.

29.10.2013
Die 3. Woche mit Aknenormin ist zu Ende. Der Rücken wird immer schlimmer, die Pusteln größer und schmerzhafter. Allerdings muss ich im Gegenzug sagen, dass ich im Gesicht nur noch ganz wenig Pickel habe und seit 3 Tage sogar ohne Make Up zur Arbeit gehe, was vorher für mich undenkbar war, da ich mich einfach unwohl gefühlt habe. Das kribbeln der Augenbrauen und Kopfhaut hat aufgehört. Weitere Nebenwirkungen, wie in der Broschüre beschrieben, haben sich bei mir (noch) nicht eingestellt.

11.11.2013
1 Packung á 30 Kapseln ist leer und die 2. á 50 Kapseln ist angefangen. Langsam wird mein Rücken besser, ich bekomme nicht mehr diese riesigen Pusteln. Dafür bekomme ich im Gesicht und am Hals Mitesser und kleinere Pickel. Das heißt für mich: wieder Make Up verwenden.
Zusätzlich benutze ich 1-2 mal täglich ein mildes Reinigungsgel mit Aloe Vera (günstig im Müller) und eine etwas teurere Tagescreme/Gel von LaRoche (aus der Apotheke) die wirklich schnell einzieht und keinen fettenden Film hinterlässt. Bei der Tagescreme habe ich erst ein paar Proben vom Hautarzt bekommen und diese war für mich die beste. Positiv zu sagen wäre, dass die Haut im Gesicht langsam weicher wird.

12.2013
Die Haut am gesamten Körper ist viel weicher als vorher, meine Haare fetten nicht mehr so schnell. Alle 4 Tage waschen reicht, vorher musste ich alle 2 Tage Haare waschen.
Die Mitesser und kleine Pickel sind verschwunden.

02.2014
Der fünfte Monat ist ins Land gegangen. Manchmal bekomme ich vereinzelt ein paar Pusteln am Rücken aber die heilen schnell wieder ab, genau wie die Pickelchen im Gesicht. Kommen aber sehr unregelmäßig.



04.2014
Langsam kommt die Sonne raus und wenn ich im direkten Sonnenlicht sitze merke ich, wie meine Haut anfängt zu spannen und zu brennen. Das heißt, dass Medikament verträgt sich überhaupt nicht mit der Sonne. Ansonsten sind keinen Nebenwirkungen aufgetreten. Blutwerte sind normal. Alles im grünen Bereich.

04.05.2014
Ich habe die Medikation selbstständig abgebrochen, bis Ende Mai hätte ich sie noch nehmen müssen, da ich gemerkt habe, dass ich doch sehr empfindlich auf die Wärme und die Sonne regiere.

11.09.2014
4 Monate nach Ende der Einnahme von Aknenormin bin ich mit dem Ergebnis immer noch sehr zufrieden. Meine Haare muss ich wieder alle 2 Tage waschen. Mein Gesicht muss ich gut pflegen, sonst sind die Pickelchen wieder da. Ab und zu bekomme ich auf dem Rücken eine Pustel, diese verheilt aber relativ schnell. Ach ja, und ich glaube ich bin von Labello abhängig geworden ;-)

Mein Fazit: Aknenormin ist ein tolles Medikament, wenn man es richtig verordnet bekommt und eine ordentliche Aufklärung und Betreuung durch den Hautarzt erhält, kann man damit nichts falsch machen. Ich würde jedem empfehlen, der schon lange mit Akne zu kämpfen hat sich beraten zu lassen und es auszuprobieren.
Eins noch, ich habe wirklich die ganzen 7 Monate 1 Kapsel á 20mg pro Tag genommen, nicht mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 63708
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aknenormin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Akne mit Stimmungsschwankungen, Lustlosigkeit, Nasenbluten, trockene Lippen, trockene Haut, trockene Nase, Jucken der Augen, brüchige Nägel

Hey Ihr, also ich habe Aknenormin von meinem Arzt verschrieben bekommen. Warum?! Ich hatte jahre lang Ruhe vor meiner Akne, aber eines Tages, ist sie wieder ausgebrochen. Warum weiß ich auch nicht... Bei mir bestand allerdings das Problem das ich keine offene Akne habe, sondern das sich...

Aknenormin bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAkne4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hey Ihr,
also ich habe Aknenormin von meinem Arzt verschrieben bekommen.
Warum?!
Ich hatte jahre lang Ruhe vor meiner Akne, aber eines Tages, ist sie wieder ausgebrochen.
Warum weiß ich auch nicht...
Bei mir bestand allerdings das Problem das ich keine offene Akne habe, sondern das sich Knoten unter der Haut bilden und diese nicht an die Oberfläche treten (nach 6 Wochen immer noch nicht abgeklungen). Diese Knoten sind immer wieder an der selben Stelle und drücken teilweise sogar auf Nerven. Salben? helfen natürlich garnicht, die Wirkstoffe gelangen niemals dahin wo sie gebraucht werden.

Mein Hautarzt hat mir dann die Broschüre von Aknenormin mitgegeben und sagte, ich soll es mir überlegen. Ich hab diese Broschüre studiert und war echt geschockt über die Nebenwirkungen die eintreten können!!!
Ich habe wirklich lange hin und her überlegt.
Zusätzlich hat mir eine Bekannte geholfen, die in der Apotheke arbeitet und schon viele Aknenormin Patienten kennt. Sie hat mir deren Erfahrungsberichte geschildert und ich habe mich Schluss endlich dazu durchgerungen es zu probieren (ich kann sie ja jeder Zeit wieder absetzten).

Als ich dann damit angefangen habe sie zu nehmen, war das echt anstrengend.
Am Anfang hat meine Akne dann richtig ausgeschlagen, mein ganzes Gesicht litt unter Knoten.
Es hat gut einen Monat gedauert, dann wurde es besser.
Was sich allerdings verschlechtert hat, war der Rest meines Körpers.

Trockene eingerissene Lippen, trockene Haut am Rest meine Körpers, Stimmungsschwankungen, Lustlosigkeit, Schlapp, Müde, juckende Augen, brüchige Fingernägel, Nasenbluten und eine dauerhaft aufgeplatze Nase von innen. Alles in allem sehr anstrengend.

Ich bin jetzt kurz davor den Zyklus zu beenden. 1Zyklus geht 4Monate lang und ich werde keinen neuen Zyklus anfangen.
Weil: Ich habe wirklich keinen einzigen Knoten mehr unter der Haut, auch als die Akne nicht ausbrach konnte ich doch immer diesen kleinen "Knubbel" unter der Haut spüren.
Diese sind jetzt alle weg!!
Pickel, klar bekomm ich immer noch ab und zu, aber viel viel seltener und nicht nennenswert!

Wenn ich jetzt daran zurück denke, war es ne schwierige Zeit.
Zeitweise wirklich viel Stress für mich und meinen Körper!
Aber bei dem Ergebniss....ich würde es immer wieder tun!
Und sollte die Akne nochmal zurück melden, werde ich es auch nochmal 4 Monate durchziehen.

Ich hoffe euch hilft der Beitrag ein kleines bisschen um euch entscheiden zu können.
Wie gesagt: Mir fiel die Entscheidung auch nicht leicht und wenn ich bedenke das ich mich fast dagegen entschieden hätte, bin ich heute um so glücklicher es getan zu haben!

Eingetragen am  als Datensatz 56005
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aknenormin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Akne mit Müdigkeit, Rückenschmerzen

Hallo liebe Leute. Ich habe mich hier gerade umgeschaut und wollte mich auch mal zum Medikament Aknenormin äußern. Ich bin auch schon lange von der unschönen Haut"krankheit" betroffen und wusste auch sehr lange nicht, was man dagegen tun kann. Meine frühere Hautärztin hat mir immer nur...

Aknenormin bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAkne62 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo liebe Leute.
Ich habe mich hier gerade umgeschaut und wollte mich auch mal zum Medikament Aknenormin äußern. Ich bin auch schon lange von der unschönen Haut"krankheit" betroffen und wusste auch sehr lange nicht, was man dagegen tun kann. Meine frühere Hautärztin hat mir immer nur Antibiotika verabreichen wollen, was mir letztendlich nur den Magen kaputt gemacht hat. Nichts hat geholten.. keine Creme, kein Peeling, keine Masken, keine Ernährungsumstellung- hierzu noch: Akne kommt in den meisten Fällen NICHT durch schlechte Hygiene.
Seitdem ich bei einer neuen Ärztin bin, die sich auch mal Zeit nimmt und sich das Gesicht und die Haut genauer anschaut, läuft es besser. Ich habe eine Broschüre bekommen und mich dazu entschieden dieses "Experiment" auszuprobieren. Seit etwas mehr als zwei Monaten nehme ich dieses Medikament.
Was ich zuerst bemerkt habe, war die trockene Haut. Nach ein paar Tagen wurden auch die Lippen rissig und trocken. Ohne regelmäßige Lippenpflege am Tag komm ich nicht aus, da es auch wirklich schmerzt, wenn sie zu trocken werden. Aber ich muss sagen, dass es auszuhalten ist, weil man sich mit der Zeit dran gewöhnt. Die schlimmeren Nebenwirkungen, wie ich finde, sind die Rückenschmerzen, die ich mit 20 jeden morgen beim Aufstehen habe. Und die Müdigkeit. Vorallem in der Klausurenphase ist es sehr nervig und kommt nicht gerade gelegen, aber da muss man durch- mit Kaffee klappt es zumindest ;-)
Insgesamt kann ich sagen, dass ich mittlerweile Verbesserungen erkennen kann. Ich habe fast keine Mitesser mehr, von denen ich sehr viele hatte. Pickel kommen auch nicht mehr täglich, wie vorher. Ab und zu natürlich schon. Was ich dazu auch sagen kann, ist, dass am Ende des ersten Monats die bekannten Anfangsverschlechterungen kamen. An sehr vielen Stellen im Gesicht hatte ich einen Ausbruch... sehr viele Pickel, die teilweise auch sehr schmerzhaft waren. Natürlich fühlt es sich nicht gut an und man bleibt lieber zuhause, aber es geht vorbei. Ich kann euch raten.. wenn ihr wirklich schon alles ausprobiert habt und nichts geklappt hat, dann versucht es. Hätte ich früher von dieser Therapie erfahren, wäre ich jetzt glücklicher und schon längst diese Pickel los. Worauf ihr jedoch achten solltet.. Bleibt stark während der Einnahme. Es kann durchaus sein, dass ihr wirklich jeden Tag kaputt und müde seid, aber haltet durch. Habt immer das Ziel vor Augen: Eine Haut, die ihr immer wolltet. Frei von Pickeln. Nicht mehr jeden Tag aufstehen und denken: Wie viele Pickel hab ich wohl heute wieder neu im Gesicht. Aber ihr müsst euch wirklich sicher sein, dass ihr das wollt und nicht aufgeben werdet, auch wenn die Zeit schwierig wird, denn eure Laune könnte je nach Reaktion der Haut ebenfalls darunter leiden. Ich bin auf jeden Fall froh, dass ich damit angefangen habe und freue mich auf das Resultat. Ich weiß noch nicht, wie lange ich es noch einnehmen muss, aber solange ich weiß, dass es gut aussehen wird oder zumindest besser, ist es auch nicht SO wichtig.
Ich wünsch euch allen ganz viel Glück dabei!

Eingetragen am  als Datensatz 46266
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aknenormin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Akne mit Haarausfall, Lippentrockenheit, Hauttrockenheit, Schleimhauttrockenheit

Ich bin weiblich und Mitte 30. Nach einer Jahre jahrelangen Akne (mit diversen Gels und Salben, Antibiotikum und Nahrungsumstellung) war dies meine letzte Möglichkeit. Ich musste alle 30 Tage zum Hautarzt um das Blut zu überprüfen, dazu ein ss-Test. Die Kosten hierfür musste ich selber tragen....

Aknenormin bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAkne6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin weiblich und Mitte 30. Nach einer Jahre jahrelangen Akne (mit diversen Gels und Salben, Antibiotikum und Nahrungsumstellung) war dies meine letzte Möglichkeit.

Ich musste alle 30 Tage zum Hautarzt um das Blut zu überprüfen, dazu ein ss-Test. Die Kosten hierfür musste ich selber tragen. Mit ca 15€ aber vertretbar.

Ich fing mit den 20 an. In den ersten 2 Monaten sah ich schlimm aus, jede Pore im Gesicht "klärte" sich in Form von Mitessern. Die Entzündungen heilten kaum. Die Lippen und dünne Hautbereiche trockneten aus. Auch die Schleimhäute, ich war infektanfälliger und ständig Erkältet. Die Kopfhaut schuppte stark, das dauerte 2 Wochen. Bin von sehr fettiger Kopfhaut zu trockener gewechselt (toller Nebeneffekt). Habe ein Urea-shampo benutzt. Dann folgte plötzlich die Besserung! Die Haut am ganzen Körper wurde nach und nach immer reiner. Ich bekam viele Komplimente. Manche Personen wussten garnicht warum. Ich machte kein Make-up mehr drauf und die Ausstrahlung samt Ego nahm wohl zu ;-)

Nach 4 Monaten wurde die Dosis auf 10 reduziert. Plötzchlich bekam ich Haarausfall uns beendete die Therapie. Insgesamt 6 Monate.

Es sind weitere 2 Monate vergangen. Zuerst kamen recht schnell einige kleine Pickel zurück! Die Haut fettet nur leicht. Inzwischen muss ich mir wieder täglich die Haare waschen (immer noch deutlich besser als vor der Therapie). Hab ein Gel gegen Akne verschrieben bekommen, die gut hilft. Gegen den Haarausfall (ja hält an) ein Tonikum

Alles in allem bin ich zufrieden und würde es wieder machen!

Ach ja: Meine lieblings Lippenpflege war der Bepanthen-Stieft, sowie die Fett-Salbe über Nacht

Eingetragen am  als Datensatz 70028
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aknenormin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Akne, Pickel, Hautunreinheiten mit Müdigkeit, Nasenbluten, Rückenschmerzen, Neurodermitis

Hey, ich wollte mir auch mal alles von der Seele reden, was ich bis jetzt in meiner 2-Monatigen Behandlung mit 10g pro Tag (18,78kg,männlich) erlebt habe: Ich habe mich für eine Behandlung mit dem Wirkstoff Isotretinoin entschieden, da mir in meiner "pubertären Leidensphase" nichts geholfen hat....

Aknenormin bei Akne, Pickel, Hautunreinheiten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAkne, Pickel, Hautunreinheiten2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hey, ich wollte mir auch mal alles von der Seele reden, was ich bis jetzt in meiner 2-Monatigen Behandlung mit 10g pro Tag (18,78kg,männlich) erlebt habe:
Ich habe mich für eine Behandlung mit dem Wirkstoff Isotretinoin entschieden, da mir in meiner "pubertären Leidensphase" nichts geholfen hat. Angefangen mit allerlei Marken-Waschgel und Gesichtspflegemasken, über Duac-Aknegel und einer Minocyclin-Behandlung bin ich letztenendes auf Aknenormin gestoßen. Mein Cousin litt unter einem ähnlichen Stärkegrad der Akne, keine weltbewegende Hautkrankheit, lediglich Pickel, Mitesser etc., über ihn bin ich somit auf das Medikament gekommen, da dieser selbst eine Kur hinter sich hat.
Als Jugendlicher leidet man sehr unter Hautunreinheiten, besonders ich, da ich mir dadurch immer einrede, dass Frauen meine Haut als abstoßend empfinden könnten, obwohl es sich wie gesagt nur um ein paar Pickel handelt.. Ich nehme das Medikament bereits 2 Monate, bin auch gewillt es - wenn's sein muss - weitere 8 Monate zu nehmen, hauptsache mein Hautbild verbessert sich! Bis jetzt kann man sagen, leide ich nur unter den Nebenwirkungen, ich habe manchmal sogar den Eindruck die Haut würde eher schlechter als besser werden. Im ersten Behandlungsmonat litt ich stark unter Rückenschmerzen, Sport und Alltag wurden damit zur Qual. Vor ca. 3 Wochen begann meine Nase häufig zu Blüten, mittlerweile mehrmals täglich. Über den gesamten Zeitraum hinweg werden diese Nebenwirkungen von einer ganzkörperlichen Austrocknung begleitet. Ob Schuppen, fast neurodermitisartige Verschorfung der Hände und der allgemeinen Gelenkflüssigkeitsaustrocknung, trockene Lippen und Augen; all das gehört zum ertragbaren Übel. Weniger ertragbar sind die psychischen Schmerzen, unter denen ich ab und zu leide: völlige Hoffnungslosigkeit und Selbsthass lassen mein Selbstbewusstsein weiter schrumpfen..
Auch wenn sich mein bisheriges Feedback sehr negativ anhört, setze ich dennoch ALLE Hoffnung in Aknenormin, dass es meine Haut heilt und viel wichtiger: mir mein verlorenes Selbstbewusstsein zurückgibt, denn ohne dieses ist Leben nicht sehr lebenswert..

Eingetragen am  als Datensatz 52662
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aknenormin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Akne mit Nasenbluten, trockene Lippen, trockene Haut, Rückenschmerz

Ich habe erst nach der Pubertät schwere Akne bekommen und bin erst, nachdem ich alle möglichen Kosmetikprodukte, die nicht apothekenpflichtig sind, ausprobiert habe, zum Hautarzt gegangen. Dort habe ich dann eine Creme und ein Waschgel bekommen, die aber immer nur so lange geholfen haben, wie...

Aknenormin bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAkne150 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe erst nach der Pubertät schwere Akne bekommen und bin erst, nachdem ich alle möglichen Kosmetikprodukte, die nicht apothekenpflichtig sind, ausprobiert habe, zum Hautarzt gegangen.
Dort habe ich dann eine Creme und ein Waschgel bekommen, die aber immer nur so lange geholfen haben, wie ich sie angewendet habe. Nach meinem zweiten Gang zum Hautarzt bekam ich dann ein Antibiotikum, was aber leider auch nicht den gewünschten Erfolg gebracht hat.
Meine letzte Hoffnung war dann Aknenormin. Zwar bekam ich erst mal einen riesigen Schrecken, als ich die Broschüre durchgelesen habe, aber ich habe mich dann doch dafür entschieden, Aknenormin einzunehmen. Nachdem ich bei meinem Gynäkologen war, um mir die Pille verschreiben zu lassen, bekam ich dann auch schließlich meine erste Packung Aknenormin.
Bereits nach etwa zwei Wochen bemerkte ich eine sichtbare Besserung der Akne. Mittlerweile nehme ich Aknenormin fünf Monate und ich habe kaum noch Pickel. Ab und zu kommen zwar noch mal welche, aber die sind wirklich nicht der Rede wert.
Starke Nebenwirkungen habe ich auch nicht. Zwar habe ich teilweise extrem trockene Lippen, eingerissene Mundwinkel, sehr trockene Haut an Armen, Händen und im Gesicht, eine trockene Nasenschleimhaut, wodurch ich öfters mal Nasenbluten hatte, und auch Rückenschmerzen, aber sonst habe ich wirklich nichts gehabt. Und die Leberwerte waren bei der Kontrolle auch immer gut.

Ich kann Aknenormin begrenzt weiterempfehlen. Denn man sollte wirklich alle Möglichkeiten inklusive Antibiotikum ausprobiert haben, ehe man sich auf ein derart stark wirkendes Medikament einlässt.

Eingetragen am  als Datensatz 55606
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aknenormin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Akne mit Lippentrockenheit, Hauttrockenheit

Hallo, ich bin 16 Jahre jung und habe mich dazu entschieden eine Therapie mit Aknenormin zu beginnen. Aufgrund meiner mehr oder weniger starken Akne hat mir meine Hautärztin empfohlen die Pillen zu mir zunehmen, klappt bis jetzt ganz gut, seit 5 Wochen nehme ich 40 mg pro Tag und wiege 75 kg....

Aknenormin bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAkne5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, ich bin 16 Jahre jung und habe mich dazu entschieden eine Therapie mit Aknenormin zu beginnen.
Aufgrund meiner mehr oder weniger starken Akne hat mir meine Hautärztin empfohlen die Pillen zu mir zunehmen, klappt bis jetzt ganz gut, seit 5 Wochen nehme ich 40 mg pro Tag und wiege 75 kg.
Nach einer Woche fing meine Haut an ziemlich trocken zu werden und nach zwei Wochen meine Lippen, das Problem ist aber relativ einfach im Zaum zu halten, ich nehme alle ~15 Minuten Blistex und wenn ich sehe das meine Haut wieder trockener wird meine Feuchtigkeitscreme vom Hautarzt.
Ich spiele seit 10 Jahren Fußball, deswegen hoffe ich das die Gelenkschmerzen nicht eintreten, habe seit einer Woche Rückenschmerzen, aber die gehen langsam wieder weg.. Wird wohl nicht am Medikament gelegen haben.
Ansonsten sind meine Augen sehr trocken und meine Arme/Hände auch, aber durch Body Milk stellt das auch kein Problem dar..
Meine Akne im Gesicht ist ein wenig besser geworden... die Haut bleicht sehr aus, die Stellen werden heller, aber wenn ich mir einer Pickel ausdrücken will, weil er so verlockend ausschaut, wird er am nächsten Tag richtig rot. Das muss ich noch lernen zu unterdrücken, aber ansonsten ist sie echt besser geworden. An die Anfangsverschlechterung glaube ich nicht mehr, hoffe die Tabletten helfen mir.

Eingetragen am  als Datensatz 52727
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aknenormin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Akne mit Hauttrockenheit, Zahnfleischrückgang, Lippentrockenheit, trockene Augen, Nasenbluten, Kniebeschwerden

Ich litt seit meiner Jugend an schwerer Akne. Nachdem ich zehn Jahre lang zuerst mit Antibiotika (Minocylcin (5J)) und dann Chloramphenicol (Ichtoseptal, ebenfalls 5J.) behandelt wurde, verloren jeweils beide Medikamente mit der Zeit ihre Wirkung. Nach einen Arztwechsel wurde ich mit...

Aknenormin bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAkne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich litt seit meiner Jugend an schwerer Akne. Nachdem ich zehn Jahre lang zuerst mit Antibiotika (Minocylcin (5J)) und dann Chloramphenicol (Ichtoseptal, ebenfalls 5J.) behandelt wurde, verloren jeweils beide Medikamente mit der Zeit ihre Wirkung.

Nach einen Arztwechsel wurde ich mit Isotretinoin therapiert. Beginnend im Dezember 2011. 20mg, Mo-Fr eine Pille pro Tag. am Wochenende Pause. Nach zwei Monaten von wirklich sehr starker Akne fast nichts mehr übrig geblieben.

Von Juli bis Dezember 2012 hatte ich eine Pause. Gegen Ende November fing wieder eine starke Aknerückbildung an. Ende Januar 2013 habe ich es wieder genommen. Dieses mal setzte die Wirlung bereits nach einem Monat ein.

Fazit: Eine großartige Wirkung. Allerdings auch viele Nebenwirkungen, teils sehr erhebliche. Aber das ist es mir trotzdem wert. Mein Körper regeneriert sich generell zum Glück sehr gut. Leuten, bei denen das nicht so ist, würde ich zur Vorsicht raten.

Eingetragen am  als Datensatz 55956
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aknenormin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Isotret-Hexal für Akne mit Lippentrockenheit, Hautrockenheit

Ich habe 5 Monate Isotret genommen. Ich hatte sehr sehr sehr trockene Lippen. Da half auch kein Blistex oder Fettsalbe vom Hautarzt mehr. Die Haut an meinen Lippen hat sich regelrecht geschält, war sehr unangenehm und leider wurde es in den ganzen 5 Monaten auch nicht besser. Meine Haut am...

Isotret-Hexal bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Isotret-HexalAkne5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe 5 Monate Isotret genommen. Ich hatte sehr sehr sehr trockene Lippen. Da half auch kein Blistex oder Fettsalbe vom Hautarzt mehr. Die Haut an meinen Lippen hat sich regelrecht geschält, war sehr unangenehm und leider wurde es in den ganzen 5 Monaten auch nicht besser.
Meine Haut am Körper wurde auch viel trockener und nach circa 7 Wochen hatte ich Schuppenflechte an meinen Ellbogen, was aber nach kurzer Zeit wieder verschwand.
Trockene Augen/Schleimhäute traten bei mir nicht ein.
Jedoch bin ich öfters krank geworden, aber ich weiß nicht, ob es mit Isotret zusammen hängt. Naja, jedenfalls war ich vorher fast nie krank. Aber das Immunsystem kann ja sich ja verändern.
Meine Leber- und Nierenwerte waren immer okay.
Mein Chlosterin ist schon seit Jahren erhöht, aber ich hatte während der Behandlung keine Probleme damit, vlt auch weil ich Lachsöl, Artischocken, Mariendistel (zum Schutz der Leber) und Knoblauch-Tabletten vom dm einnehme.
Jedenfalls hab ich eine schöne Haut bekommen und mein Gesicht hat aufgehört zu glänzen.
Vor circa 4 Wochen musste ich zum Neurologen, weil ich eine Woche lang krapmfartige Kopfschmerzen hatte. Der Neurologe konnte mir nicht sagen, ob es an den Tabletten liegt oder ob es eine neue Form der Migräne war. Dazu muss man wissen, dass ich komplizierte Migräne habe und das Auftreten kann variieren.
Ich habe dann mit den Tabletten erst mal aufgehört.
Ich weiß nicht, ob ich wieder damit anfangen soll, denn Isotrettabletten sind sehr umstritten und niemand kann was über Langzeitfolgen sein. Es kann ja auch gut sein, dass man erst in 10 oder 20 Jahren irgendwelche Schäden bekommt.
Mein Arzt meinte zwar, dass mit 10mg/d die Nebenwirkungen gen Null gehen, aber gen Null heißt nicht, dass es keine gibt. Zudem bin ich auf ein englisch-sprachiges Forum (denke mal USA) gestoßen, bei denen Leuten erzählt haben, sie haben während der Anwendung einen herzinfarkt erlitten und das im Alter von 23. Schuld ist wohl, dass die Tabletten das Cholsterin verdoppeln können.
Na, wie gesagt. Ich überleg es mir noch mal, denn 1 1/2 Jahre sind eben ne lange Zeit und manchmal kommt sogar danach die Akne wieder.

Eingetragen am  als Datensatz 31196
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Isotret-Hexal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Stimmungsschwankungen mit Weinerlichkeit, Selbstmordgedanken, Aggression

Hallo an alle erstmal! Ich weiblich, 19 Jahre jung kann sagen das seit dem ich die Tabletten nehme jeden Tag grundlos weine, sehr sehr reizbar bin, bei Kleinigkeiten total bis geht nicht mehr ausraste, Schlafstörung, selbstmord Gedanken, dazu bin ich sehr sehr faul geworden und will den ganzen...

Aknenormin bei Stimmungsschwankungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminStimmungsschwankungen6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo an alle erstmal! Ich weiblich, 19 Jahre jung kann sagen das seit dem ich die Tabletten nehme jeden Tag grundlos weine, sehr sehr reizbar bin, bei Kleinigkeiten total bis geht nicht mehr ausraste, Schlafstörung, selbstmord Gedanken, dazu bin ich sehr sehr faul geworden und will den ganzen Tag nur rum liegen und werde sehr schnell kaputt wenn ich mal wieder raus gehe .... ich empfehle die Tabletten nicht ... am Ende ist das Ergebnis zwar schön, aber man muss in Augen haben das man 6 Monate das alles durch macjen kann ( ist bei jedem aber anders) ach ja nehme 10 mg am Tag 1 mal..

Eingetragen am  als Datensatz 84943
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aknenormin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für unreine Haut/Akne mit Lippentrockenheit, Rückenschmerzen

Ich nehme Aknenormin jetzt seit 4 Monaten. Angefangen habe ich mit 1 Tablette mit 10mg Isotretinoin alle 2 Tage, mittlerweile nehme ich pro Tag 1 Kapsel mit 10mg Isotretinoin. Anfangs hat sich die unreine Haut etwas verschärft, circa in den ersten 4 Wochen, aber danach wurde es immer besser und...

Aknenormin bei unreine Haut/Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Aknenorminunreine Haut/Akne4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Aknenormin jetzt seit 4 Monaten. Angefangen habe ich mit 1 Tablette mit 10mg Isotretinoin alle 2 Tage, mittlerweile nehme ich pro Tag 1 Kapsel mit 10mg Isotretinoin. Anfangs hat sich die unreine Haut etwas verschärft, circa in den ersten 4 Wochen, aber danach wurde es immer besser und mittlerweile habe ich wahnsinnig schöne, reine Haut. Natürlich sind die Nebenwirkungen nicht zu verharmlosen, aber Aknenormin wird erst verschrieben, wenn man nach einem langen Leidensweg schon viel probiert hat und einfach nichts Wirkung gezeigt hat! Die trockenen Lippen habe ich mit Ringelblumensalbe mit Melkfett in den Griff bekommen, es gibt einen großen Topf für max. 1,50€ in jeder Drogerie. Ich habe mir etwas in kleine Döschen umgefüllt und so immer eine griffbereit, trockene Lippen bzw. Hände sind kein Thema mehr, auch aufgerissene bzw. blutige Lippen konnte ich so hervorragend umgehen, selbst beim Sport habe ich eine Dose mit Ringelblumensalbe mit Melkfett dabei! Weiterhin empfehle ich allen Anwendern von Aknenormin von Flüssigseife bzw. - Duschbad auf Seife umzustellen, die trocknet die Haut nicht noch zusätzlich aus, weil sie einfachen einen besseren PH- Wert hat, als das ganze Flüssigzeugs und außerdem tut die Seife sogar dem Geldbeutel gut. Als Gesichtscreme verwende ich eine mit viel Feuchtigkeit von La Mer ( kostet nicht ganz wenig, ca. 45€ für 100ml ) sowie jetzt an kalten Tagen eine mit Meersalz als Nachtcreme (ähnlicher) Preis und morgens nehme ich Hyalurongel von Devee ( gibts bei Ebay günstiger im Doppelpack) sowie Sonnengel von La Mer mit LSF 50, an richtig kalten Tagen nehme ich auch noch die FEuchtigkeitscreme zusätzlich morgens! Für den Körper benutze ich jeden Tag Feuchtigkeitsmilch, ich nehme eine von Biotherm, denke aber, dass man auch auf preiswertere Sachen zurückgreifen kann. Ich schreibe, dass hier so genau, weil ich sehr gute Erfahrungen mit den Produkten gemacht habe, sie zwar im ersten Moment sehr teuer erschienen, aber mir und meiner Haut gut taten und alles, bis auf das Hyalurongel, sehr ergiebig ist und bisher noch nicht wieder gekauft werden musste! Außerdem fehlt mir das in den Erfahrungsberichten hier! Es wird immer nur gemeckert oder es werden waghalsige Thesen aufgestellt, was angeblich alles von den Tabletten für Krankheiten entstanden sind, wobei jedoch ernsthafte Fakten vergessen wurden! Ich werde alle 2 Monate von meiner Ärztin untersucht, gebe Urin und Blut ab! Ich trinke keine Alkohol und rauche ca. 2 Zigaretten am Tag. Als ich an Feiertagen zu Alkohol gegriffen habe, hatte ich das Gefühl, dass sich die Nebenwirkungen bemerkbar gemacht haben und ich mich noch schlapper und verkaterter gefühlt habe als normalerweise obwohl ich nicht gesoffen sondern in Maßen getrunken hatte, darum lasse ich es jetzt ganz weg! Ich treibe schon immer sehr viel Sport, gehe 2 - 3 Mal in der Woche ca. 1h 9 - 12 km joggen und max. 2 Tage in der Woche gehe ich noch ins Fitnesscenter und mache für ca. 2h Work Out, wo alle Muskeln belangt werden! Ich musste diese Aktivitäten etwas einschränken, da mich die Muskel, Gelenk und Rückenschmerzen schon fertig gemacht haben. Ich mache einfach weniger, laufe langsamer bzw. lasse ich den Berg weg und geh zur Zeit nur max. 2x die Woche laufen, solange ich die Tabletten nehme und auch hier haben sich so die Nebenwirkungen reduziert! Insgesamt finde ich auch, dass das krasse Nebenwirkungen sind, aber der Erfolg ist sichtbar! Ich hoffe sehr, dass die Haut auch nach dem Ende der Einnahme von Aknenormin so bleibt wie sie jetzt ist. Ich nehme die Tabletten jetzt noch 2 Monate. Sollte sich tatsächlich das alte Hautbild wieder einstellen, werde ich mich wieder melden und etwas schreiben! Ich wäre aber bereit, den Versuch auch noch ein zweites Mal zu wagen, da laut meiner Hautärztin manche erst nach zwei Einnahmeperioden Ruhe hätten! Ich hoffe, ihr habt was von meinen Tipps vor allem die Ringelblumencreme mit Melkfett solltet ihr unbedingt ausprobieren (täglich auftragen bei trockenen Lippen)!!!! Viel Erfolg an alle Leidensgenossen!

Eingetragen am  als Datensatz 50935
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aknenormin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Akne, ölige fette Haut mit Hautschuppung, Lippentrockenheit

Hallo, aufgrund Jahrzehnte lange mittlere Akne und extrem ölige und mega fettige Haut, habe ich jetzt mit der Aknenormin-Therapie begonnen. Meine Dermatologin ist wirklich eine sehr vorsichtige Ärztin. Sie beriet mich über die Therapie, gab mir die Broschüre mit und nahm eine Blutprobe. Nachdem...

Aknenormin bei Akne, ölige fette Haut

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAkne, ölige fette Haut-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
aufgrund Jahrzehnte lange mittlere Akne und extrem ölige und mega fettige Haut, habe ich jetzt mit der Aknenormin-Therapie begonnen. Meine Dermatologin ist wirklich eine sehr vorsichtige Ärztin. Sie beriet mich über die Therapie, gab mir die Broschüre mit und nahm eine Blutprobe. Nachdem ich das ok bekam und ich mich für diese Therapie entschied, soll ich 10 mg pro Tag nehmen. Diese nehme ich jetzt seit knapp einer Woche. Meine Haut schält sich leicht, die Akne ist jetzt schon deutlich besser und die fettige Haut wandelt sich zu einer normal bis trockenen Haut. Wenn die Wirkung so weiter verläuft, bin ich ein neuer Mensch. Auch wenn die Haut gerötet ist und die Lippen trocken sind, so kann ich damit besser leben, als mit fettiger und pickeliger Haut. Ich bin optimistisch und hoffe so sehr, daß ich mal ganz normale Haut ohne Unreinheiten haben werde. Selbst ein Arzt in einem dermatologischen Laserzentrum riet mir zu Aknenormin!
Habt Geduld und lasst regelmäßig Euer Blut kontrollieren. Ich werde diese Therapie möglichst 6 Monate machen, wenn meine Dermatologin mir keine Steine in den Weg legt. Der Wunsch ist unendlich groß, einmal ein ganz normales Leben zu führen...
Viel Glück Euch allen und haltet durch!

Eingetragen am  als Datensatz 59967
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aknenormin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Roacutan für Akne Rosacea mit keine Nebenwirkungen

ich habe selbst ein Jahr lang bei schwerer Akne Rosazea Roacutan genommen, damals war es noch in der Entwicklungsphase und meine Hautärztin hat Freiwillige für Testversuche des Medikaments gesucht und in mir gefunden. Kombiniert Gesichtspflege hält das Medikament nach Absetzen nochmal so lang im...

Roacutan bei Akne Rosacea

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RoacutanAkne Rosacea360 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich habe selbst ein Jahr lang bei schwerer Akne Rosazea Roacutan genommen, damals war es noch in der Entwicklungsphase und meine Hautärztin hat Freiwillige für Testversuche des Medikaments gesucht und in mir gefunden. Kombiniert Gesichtspflege hält das Medikament nach Absetzen nochmal so lang im Körper vor wie du es von der Dauer her eingenommen hast. Also bei mir nochmal ein Jahr. Wobei ich sagen muss, das war damals um das Jahr + - 2000 herum. Bis dato hatte ich keinerlei große Probleme mehr. Die gerötete Haut ging zurück und auch die ganzen Pickel, Pustel usw...Ledigllich bei psychischen Stress taucht es wieder auf, mal mehr, mal weniger

Eingetragen am  als Datensatz 41199
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Roacutan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciscutan für Akne und aknenarben mit Schlaflosigkeit, Nasenbluten, Augenschwellung, starke Kopfschmerzen

Ich habe seit 5 jahren akne probleme. Vor 3 Jahren habe ich ciscutan genommen und es hat mir sehr gut geholfen. Ich habe nur lippen und nasen trockenheit gehabt. Aber seit 6 Monaten bekomme ich immer wieder Akne und narben. Mein Hautarzt hat mir wieder ciscutan empfohlen und ich nehme es seit 4...

Ciscutan bei Akne und aknenarben

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiscutanAkne und aknenarben4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe seit 5 jahren akne probleme.
Vor 3 Jahren habe ich ciscutan genommen und es hat mir sehr gut geholfen. Ich habe nur lippen und nasen trockenheit gehabt. Aber seit 6 Monaten bekomme ich immer wieder Akne und narben. Mein Hautarzt hat mir wieder ciscutan empfohlen und ich nehme es seit 4 tagen. Aber diesmal habe ich sehr starke Kopfschmerzen und jeden tag nasen bluten.
Ich muss es aushalten für schöne gesicht.

Eingetragen am  als Datensatz 85923
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ciscutan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Akne mit Depression, Stimmungsänderungen, Trockenheit

Physische Nebenwirkungen: - sehr trockene Haut - rissige Lippen (häufiges bluten in den Mundwinkeln) - Pickel wachsen zu großen Erhebungen an --> Haut spannt extrem / teils scherzhaft - Erhebungen reißen durch Trockenheit auf --> Eiter läuft raus (sehr oft auch in der Öffentlichkeit...

Aknenormin bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAkne6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Physische Nebenwirkungen:
- sehr trockene Haut
- rissige Lippen (häufiges bluten in den Mundwinkeln)
- Pickel wachsen zu großen Erhebungen an
--> Haut spannt extrem / teils scherzhaft
- Erhebungen reißen durch Trockenheit auf
--> Eiter läuft raus (sehr oft auch in der Öffentlichkeit passiert)

Psychische Nebenwirkungen:
-Verlust von Selbstbewusstsein
-Anfang von Depressionen
- Existenz hinterfragung
- Angst neue Leute kennenzulernen
- immer wiederkehrende stimmungsschwankungen

Eingetragen am  als Datensatz 84775
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aknenormin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):192 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Akne mit trockene Lippen, trockene Schleimhäute, trockene Nase, trockene Augen

Im Sommer 2017 begann meine Akne. Zuvor hatte ich nie Probleme mit meiner Haut gehabt, bis auf einmal an meinen Wangen die Akne los ging. Ich habe alle Cremes, waschlotionen, Gesichtswasser und was es eben noch so auf dem Mark gibt getestet - jedoch ohne Erfolg. Auch Akne Salben aus der Apotheke...

Aknenormin bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAkne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im Sommer 2017 begann meine Akne. Zuvor hatte ich nie Probleme mit meiner Haut gehabt, bis auf einmal an meinen Wangen die Akne los ging. Ich habe alle Cremes, waschlotionen, Gesichtswasser und was es eben noch so auf dem Mark gibt getestet - jedoch ohne Erfolg. Auch Akne Salben aus der Apotheke haben nicht geholfen. November 2017 haben ich mit der Aknenormin Therapie begonnen. Die ersten Wochen hat sich meine Akne etwas verschlechtert, jedoch konnte man danach schon eine Veränderung bzw Verbesserung erkennen. Nach 1 Monat ca fingen meine Schleimhäute an stark auszutrocknen. Jeden Morgen bekam ich Nasenbluten. Meine Augen und Lippen sind nicht verschon geblieben! Bepanthen, Vaseline und Augentropfen haben mir gut geholfen. Das waren bis jetzt die einzigen Nebenwirkungen die bei mir aufgetreten sind. Die Blutwerte waren immer gut. Im Mai diesen Jahres beende ich die Therapie. Ich war mir über die Risiken und Nebenwirkungen im klaren aber mir war es das Wert, denn ich bin jetzt mehr als Zufrieden mit der Entwicklung. Es kamen keine neuen Pickel und das Einzige was jetzt noch zu sehen ist, sind kleine Narben.

Eingetragen am  als Datensatz 83151
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aknenormin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Hautausschlag mit Schlaflosigkeit, Müdigkeit, Reizbarkeit, Depressive Verstimmungen

Hallo ihr Lieben, ich nehme Isotretin seit 3 Monaten (20mg täglich). Kurz und knapp: - Verbesserung am Rücken und Brust - Verbesserung allgemein am Hautbild (feinere Poren, keine Mitesser) Allerdings: - Schlafstörung, extreme Müdigkeit - ich bin extrem reizbar und werde oft grundlos...

Aknenormin bei Hautausschlag

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminHautausschlag3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo ihr Lieben,

ich nehme Isotretin seit 3 Monaten (20mg täglich). Kurz und knapp:
- Verbesserung am Rücken und Brust
- Verbesserung allgemein am Hautbild (feinere Poren, keine Mitesser)

Allerdings:
- Schlafstörung, extreme Müdigkeit
- ich bin extrem reizbar und werde oft grundlos traurig
Außerdem hatte ich vor Isotretin weniger Pickel als jetzt. Anfangs waren es richtig dicke entzündete Beulen, mittlerweile sind es viele kleine. Ohne Makeup gehe ich nicht aus dem Haus (auch wenn das nicht förderlich ist). 1x pro Monat mache ich zusätzlich eine Grundreinigung bei der Kosmetikerin.

Nochmal zusammenfassend: Die Poren sind feiner und wenn ich Pickel bekomme (davon habe ich selbst nach 3 Monaten Einnahme noch mehr als genug) verheilen sie relativ gut. "Beulen" habe ich immer weniger. Ich hoffe ich kann die Behandlung bald beenden, da mich die Nebenwirkungen wirklich belasten. Druck auf den Augen, Schlaflosigkeit, Albträume, trockene Haut, ... ein Preis den ich momentan in Kauf nehme aber keinesfalls länger als 1/2 Jahr.

Eingetragen am  als Datensatz 58632
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aknenormin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

isotretinoin isis für Akne mit Lippentrockenheit, Schleimhauttrockenheit, Augentrockenheit, Depressive Verstimmungen

Die Behandlung liegt bei mir schon Jahre zurück, war aber ein bis heute anhaltender Erfolg und bewegt mich daher zu dieser Bewertung. Ich hatte über Jahre mit unterschiedlichen Ärzten versucht meine Akne loszuwerden. Meine letzte und dann auch erfolgreiche Hautärztin hat systematisch alle...

isotretinoin isis bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
isotretinoin isisAkne6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Behandlung liegt bei mir schon Jahre zurück, war aber ein bis heute anhaltender Erfolg und bewegt mich daher zu dieser Bewertung.
Ich hatte über Jahre mit unterschiedlichen Ärzten versucht meine Akne loszuwerden. Meine letzte und dann auch erfolgreiche Hautärztin hat systematisch alle Behandlungswege versucht und erst dann dieses sehr starke Medikament verschrieben.
Die Behandlung war mit diversen nicht unerheblichen Nebenwirkungen verbunden, aber bis heute erfolgreich.
Seitdem ist meine Haut absolut unkompliziert und verzeiht es sogar wenn ich gelegentlich das abschminken "vergesse" - früher undenkbar - da war eine getönte tagescreme schon tot-sünde.

Recht trockene Lippen habe ich bis heute - kann aber nicht ausschließen, dass das vorher nicht auch schon so war - die restlichen Nebenwirkungen waren nach wenigen Wochen weg.
Nicht unterschätzen sollte man aber die Auswirkungen auf die Psyche. Die Behandlung dauert mehrere Monate in denen man ernstzunehmend beeinträchtigt ist. Man wird schwermütig bis depressiv, was über die Dauer der Behandlung durchaus das Lebensgefühl und die Wahrnehmung verändern kann. Enge Freunde, die Familie oder eine Vertrauensperson sollte informiert werden und einen durch die Behandlung begleiten um den "Blick für die Realität" nicht zu verlieren.

Eingetragen am  als Datensatz 57855
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

isotretinoin isis
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Akne mit Hauttrockenheit

Ich nehme Aknenormin seit 10 Tagen ein. Meine Ärztin teilte mir mit,dass es zu einer Verschlimmerung der Haut kommen kann, doch meine Akne wurde bereits nach 4 Tagen leichter,meine Haut juckt nicht mehr! Habe zusätzlich zu den Tabletten eine Feuchtigkeitscreme bekommen,da meine Haut sehr trocken...

Aknenormin bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAkne10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Aknenormin seit 10 Tagen ein. Meine Ärztin teilte mir mit,dass es zu einer Verschlimmerung der Haut kommen kann, doch meine Akne wurde bereits nach 4 Tagen leichter,meine Haut juckt nicht mehr! Habe zusätzlich zu den Tabletten eine Feuchtigkeitscreme bekommen,da meine Haut sehr trocken wurde. Eine Feuchtigkeitscreme für die Lippen ist bei mir auch nötig.
Die Anwendung mit Aknenormin Tabletten ist sehr einfach , eine Tablette täglich nach dem Essen.
Ich bin bei der DAK versichert und die KK übernimmt alle Kosten!
Da die Behandlung mit Aknenormin für Frauen im Gebährfähigen Alter nicht so einfach ist,da die Frau während der Behandlung nicht schwanger werden darf,muss man die Pille oder ähnliches einnehmen und monatlich einen Schwangerschaftstest machen, da bei einer Schwangerschaft das Kind stark gefährdet werden würde!
Allgemein kann ich nur sagen,dass ich bis jetzt rundum zufrieden bin und die Wirkung schon nach wenigen Tagen einsetzt!

Eingetragen am  als Datensatz 50435
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aknenormin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Pikel mit Lippentrockenheit

Ich habe nichts von Depressionen, Stimmungsschwankungen etc. gemerkt. Bei mir kam es lediglich zu einer stark gereizten und sehr trockenen Haut, was aber höchstwahrscheinlich darauf zurückzuführen ist, dass ich bei weitem nicht so von Pickel/Akne geplagt war, wie andere Patienten. Pickelanzahl...

Aknenormin bei Pikel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminPikel8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe nichts von Depressionen, Stimmungsschwankungen etc. gemerkt. Bei mir kam es lediglich zu einer stark gereizten und sehr trockenen Haut, was aber höchstwahrscheinlich darauf zurückzuführen ist, dass ich bei weitem nicht so von Pickel/Akne geplagt war, wie andere Patienten.

Pickelanzahl verhält sich wie folgt:
In den ersten Wochen wird sie weniger, dann für ein bis zwei Monate zeitweise mehr als vor Beginn der Behandlung, anschließend wird es allerdings immer besser, wenn auch mit kleineren erneuten Ausbrüchen. Verschwunden waren die Pickel nach ca. 6 oder 7 Monaten (bei damals 74 Kg).

Eingetragen am  als Datensatz 40854
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aknenormin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Mittelschwere Akne mit Müdigkeit, Gelenkschmerzen, Hauttrockenheit, Leberwerterhöhung, Muskelschmerzen, Nasenbluten, Augenentzündung, Gelenkentzündung, Schleimhauttrockenheit, Augenreizung, Lippentrockenheit

Medikament mit sehr guter Wirksamkeit. Der Preis ist allerdings hoch. Viele Risiken und Nebenwirkungen, auch Langzeitschäden. Es muss genau darauf geachtet werden, ob es wirklich notwendig ist - es gibt genug äußerliche Alternativen, die man zuerst ausprobieren sollte! Einige der...

Aknenormin bei Mittelschwere Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminMittelschwere Akne9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Medikament mit sehr guter Wirksamkeit.
Der Preis ist allerdings hoch. Viele Risiken und Nebenwirkungen, auch Langzeitschäden. Es muss genau darauf geachtet werden, ob es wirklich notwendig ist - es gibt genug äußerliche Alternativen, die man zuerst ausprobieren sollte!

Einige der Nebenwirkungen während meiner Therapie:

Hauttrockenheit
Lippentrockenheit
Nasentrockenheit
Lippenentzündung
Nasenbluten
Gelenk- und Muskelschmerzen
temporäre Gelenkentzündung
empfindliche Haut
starke Müdigkeit
Augenreizung
Augentrockenheit
Augenentzündungen
erhöhte Leberwerte

Damit bin ich noch vergleichsweise gut weggekommen.
Meine Augen haben sich jetzt, einige Monate nach Absetzen, immer noch nicht wieder erholt und sie werden es vermutlich nie.

Hingewiesen sollte außerdem auf:

- möglichen psychischen Nebenwirkungen wie Depressionen. Veränderungen im Hirnstoffwechsel und ein Herabsetzen des Serotoninspiegels durch erhöhten Abbau bewirken das. Es sind erhöhte Raten von Suiziden und Suizidversuchen unter dem Wirkstoff Isotretinoin bekannt.
- die starke fruchtschädigende Wirkung bei Frauen. Auf gar keinen Fall darf man während einer Therapie schwanger werden, es schädigt weit mehr als Contergan es damals tat.
- die belastete Leber, weswegen eingeschränkter Alkoholkonsum empfohlen ist.
- erhöhte Sonnenempfindlichkeit. Während der Therapie nicht zu viel in der Sonne braten, und wenn dann mit spezieller Sonnencreme LSF 50. Die Haut wird dünner, es tritt extrem schnell Sonnenbrand auf, auch Pigmentstörungen sind möglich.
- erhöhte Verletzbarkeit der Haut. Die dünne Haut hat eine eingeschränkte mechanische Schutzfunktion und reißt schnell auf. Entsprechende Vorsichtigkeit ist geboten.
- schlechte Wundheilung und hohe Gefahr der Narbenbildung. Während Isotretinoin heilen Verletzungen deutlich langsamer, auch bleiben öfters Narben zurück.

Zudem ist ggf. auf Wechselwirkungen, wie eine mit Tetrazyklinen, zu achten.

Eingetragen am  als Datensatz 39859
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aknenormin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Akne mit Lippentrockenheit

Ich nehme Aknenormin Tabletten seit 8 Monaten, bin total zufrieden, habe keine Akne mehr. Mein Gesicht war vor der Behandlung sehr stark mit Akne beschädigt, seit dem ich die Aknenormin nehme, bin sehr viel selbstbewusst, kann ohne Schminke aus dem Haus raus gehen was ich früher nicht konnte...

Aknenormin bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAkne8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Aknenormin Tabletten seit 8 Monaten, bin total zufrieden, habe keine Akne mehr. Mein Gesicht war vor der Behandlung sehr stark mit Akne beschädigt, seit dem ich die Aknenormin nehme, bin sehr viel selbstbewusst, kann ohne Schminke aus dem Haus raus gehen was ich früher nicht konnte auch meine mitmenschen/freunde sind begeistert wie meine haut aussieht. Ich weiß nicht wieso über dieses Medikament so negativ geschrieben oder gesprochen wird, wenn ich die Aknenormin nicht eingenommen hätte, würd ich immer noch so ausehen wie früher (schrecklich). Anstatt positiv zu sein seit ihr alles negativ und so könnt ihr auch die anderen davon abschrecken, was ich nicht gut finde.

Wenn ich starke Akne habt, probiert und nimmt diese Aknenormin Tabletten.

Ein dank an Dr. Emme, Stefan und an seinen Team

Mit freundlichen Grüssen
M. Schmidt

Eingetragen am  als Datensatz 37553
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aknenormin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciscutan für leichte akne mit Hauttrockenheit, Lippentrockenheit

Nebenwirkungen: trockene Haut (T-Zone, Hände, Beine) und rissige Lippen (wird wohl noch bis zum Ende der Behandlung andauern) Vertrage Ciscutan (1x täglich 10 mg) sehr gut, keine Kopf- oder Rückenschmerzen, keine trockenen Schleimhäute. Bin etwas lichtempfindlicher als sonst, geht beim Draußen...

Ciscutan bei leichte akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ciscutanleichte akne14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen: trockene Haut (T-Zone, Hände, Beine) und rissige Lippen (wird wohl noch bis zum Ende der Behandlung andauern)

Vertrage Ciscutan (1x täglich 10 mg) sehr gut, keine Kopf- oder Rückenschmerzen, keine trockenen Schleimhäute. Bin etwas lichtempfindlicher als sonst, geht beim Draußen sitzen aber mit Sonnenbrille ;)

Nach gut einer Woche Einnahme der Tabletten trat bereits erste Besserung ein. Keine neuen Pickel, Rötungen ließen nach, bereits vorhandene Pickel gingen zurück, Hautbild wurde feiner. Habe zusätzlich noch alle 7 Tage eine kosmetische Behandlung beim Hautarzt bekommen, damit die abgestorbenen Hautschüppchen professionell "weggeschrubbt" werden (Kosten für 4 Sitzungen ca. €240,- ; zahlt die Kasse nicht). Nach diesen 4 Behandlungen folgt jetzt eine Pause und falls notwendig wird diese kosmetische Behandlung noch einmal durchgeführt.
Habe meine Pflegeprodukte von "La Rouche" auf "Avene" umgestellt, da "Avene" den selben Wirkstoff wie Ciscutan beinhaltet (dies unterstützt die Wirkung der Tabletten zusätzlich). Zudem ist "Avene" auch günstiger. Ansonsten verwende ich für die trockenen Lippen Labello und creme mich vor dem Schlafen gehen mit Babyöl ein. Nach dem Duschen die Haut nicht trockenrubbeln, sonst pellt sich die Haut. Besser einige Minuten warten mit dem abtrocknen oder die Haut abtupfen! Körperlotion von Penaten wirkt Wunder bei trockener Körperhaut! Beim baden in der Wanne darauf achten, dass man etwas Badeöl ins Badewasser gibt, dann trocknet die Haut nicht so aus. Auch viel Wasser trinken!!!
Beim Sonnen verwende ich (vorsichtshalber) LFS 40, da bei der Ciscutanbehandlung die Haut ziemlich dünn wird und bei zu viel/oft sonnen können Pigmentflecken entstehen die später nicht mehr verschwinden...

Im Großen und Ganzen bin ich bis jetzt mit der Behandlung sehr zufrieden und freue mich schon auf eine gänzlich pickelfreie Haut!

Eingetragen am  als Datensatz 34543
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ciscutan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Roaccutan für Akne mit Schleimhauttrockenheit

Ich bin 48 Jahre und habe als junge Frau Roaccutan genommen. Es hat wunderbar bei mir gegen die Akne geholfen. Als die Wirkung nach einem Jahr nachließ, habe ich noch einmal einen Durchgang im Winter gemacht. Seitdem hat sich meine Haut bis jetzt dauerhaft zum Positiven verändert. Die...

Roaccutan bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RoaccutanAkne6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 48 Jahre und habe als junge Frau Roaccutan genommen. Es hat wunderbar bei mir gegen die Akne geholfen. Als die Wirkung nach einem Jahr nachließ, habe ich noch einmal einen Durchgang im Winter gemacht. Seitdem hat sich meine Haut bis jetzt dauerhaft zum Positiven verändert. Die Nebenwirkungen waren hinnehmbar (Trockenheit der Schleimhäute). Deshalb habe ich meinem 19 jährigen Sohn auch dazu geraten, der unter starker Akne litt und der sehr konsequent mit versch. Salben einige Jahre versucht hat, seine Akne zu bekämpfen. Seit Oktober 2010 nimmt er nun auch das tolle Medikament und seine Haut ist zwar trocken aber Pickelfrei, sowohl auf dem Rücken als auch im Gesicht. Außer Trockenheit keine weiteren Nebenwirkungen. Im April setzt er das Medikament ab, er will ja auch in die Sonne. Aber 6 Monate sollten auch reichen, sonst nimmt er halt im Winter einen Nachschlag. Wir sind sehr überzeugt von dem Medikament.

Eingetragen am  als Datensatz 33206
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Roaccutan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Akne (nach Pubertät) mit trockene Lippen, Augenentzündung, Hautrockenheit

Nebenwirkungen: Extrem trockene Lippen. Sie sind seit Beginn der Therapie ständig offen. Da ich leicht Neurodermitis habe, tritt ebendies auch an den Lippen auf und geht mit egal welcher Creme nicht weg (Hamametum, Pflegestifte, Penatencreme, garnichts). Der Rest der Haut ist nur minimal...

Aknenormin bei Akne (nach Pubertät)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAkne (nach Pubertät)5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen:

Extrem trockene Lippen. Sie sind seit Beginn der Therapie ständig offen. Da ich leicht Neurodermitis habe, tritt ebendies auch an den Lippen auf und geht mit egal welcher Creme nicht weg (Hamametum, Pflegestifte, Penatencreme, garnichts).

Der Rest der Haut ist nur minimal trockener als normal.

Ein Auge war für ein paar Tage entzündet, als hätte ich Zug bekommen.

Von der riesigen Auswahl der gelisteten Nebenwirkungen habe ich ansonsten keine.

Eingetragen am  als Datensatz 22130
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aknenormin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Isotret Hexal 20mg für Akne mit Hauttrockenheit, Schleimhauttrockenheit, Sonnenallergie, Wundheilungsstörungen

Nach nunmehr vier Monaten Isotret denke ich mal, dass ich mir ein erstes Urteil erlauben kann. Anfangs hatte ich wirklich Angst vor den Nebenwirkungen, aber mittlerweile sehe ich es locker. Die Wirkung des Medikaments läßt über die Nebenwirkungen locker hinwegsehen. Als Nebenwirkung tritt...

Isotret Hexal 20mg bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Isotret Hexal 20mgAkne4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach nunmehr vier Monaten Isotret denke ich mal, dass ich mir ein erstes Urteil erlauben kann. Anfangs hatte ich wirklich Angst vor den Nebenwirkungen, aber mittlerweile sehe ich es locker.

Die Wirkung des Medikaments läßt über die Nebenwirkungen locker hinwegsehen.

Als Nebenwirkung tritt bei mir eigentlich nur trockene Haut in allen Variationen auf, die sich aber behandeln lässt.

Als unangenehmste Nebenwirkung nenne ich die extrem spröden Lippen und das ständige Einreißen der Haut in den Mundwinkeln.

Weiterhin trocknen die Nasenschleimhäute aus, Nasenbluten (bei mir nur ganz leicht und selten) ist möglich.

Unangenehm ist auch eine erhebliche Steigerung der Sonnenempfindlichkeit (am besten ganz raus aus der Sonne, ansonsten nur mit mindestens LSF 30), man fängt sich erheblich schneller einen Sonnenbrand ein als sonst.

Zuguterletzt ist (zumindest bei mir) der Wundheilungsprozeß deutlich verlangsamt. Als Sportler nimmt man schon einmal die eine oder andere Schürfwunde hin, aber seit ich Isotret nehme, dauert die Heilung erheblich länger, da die Gerinnung irgendwie vrlangsamt ist). An stinknormalen Abschürfungen habe ich schon einmal an die zwei Wochen zu tun. Und das nun schon zum dritten mal.

Aber wie gesagt, das ist alles nichts im Vergleich zum Erfolg. Nach knapp vier Wochen waren bereits deutliche Verbesserungen zu sehen. Nach nunmehr vier Monaten ist von meiner Akne nichts mehr übrig. Auch die fettige Haut und die Mitesser sind weg.

Fazit: Isotret hat deutlich vorhandene, aber erträgliche Nebenwirkungen. Aber es ist wirklich das erste Mittel, das tatsächlich hilft. Hoffentlich bleibt es auch dabei. Ich habe mich streng an den Beipackzettel gehalten, was die Einnahme angeht.

Eingetragen am  als Datensatz 17276
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Isotret Hexal 20mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Isotretinoin

Benutzer mit Erfahrungen

Benutzerbild von Hadolf
Hadolf
Benutzerbild von angelmel1980
angelmel…
Benutzerbild von eisefr
eisefr

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 63 Benutzer zu Isotretinoin

[]