Olanzapin

Das Medikament Olanzapin wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Olanzapin wurde bisher von 92 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 6.2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Olanzapin traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Gewichtszunahme (23/91)
25%
Müdigkeit (22/91)
24%
Absetzerscheinungen (4/91)
4%
Antriebslosigkeit (4/91)
4%
Appetitsteigerung (4/91)
4%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 71 Nebenwirkungen bei Olanzapin

Wo kann man Olanzapin kaufen?

Olanzapin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Olanzapin wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Psychose47% (46 Bew.)
Depression15% (31 Bew.)
Zwangsstörung4% (4 Bew.)
Bipolare Störung3% (3 Bew.)
Schlafstörungen3% (3 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 23 Krankheiten behandelt mit Olanzapin

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Olanzapin

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Zyprexa98% (277 Bew.)
Zyprexa Velotab2% (6 Bew.)
Zalasta<1% (1 Bew.)

Wir haben 91 Patienten Berichte zu Olanzapin.

Prozentualer Anteil 43%57%
Durchschnittliche Größe in cm167179
Durchschnittliches Gewicht in kg6889
Durchschnittliches Alter in Jahren3938
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,3227,77

In Olanzapin kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Olanzapin

Olanzapin jetzt Günstig bestellen

Fragen zu Olanzapin

alle Fragen zu Olanzapin

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Olanzapin für polymorphe psychische Störung mit Schläfrigkeit

Anfangs schläfrig - sehr ausgewogener Schlaf mit Traumphasen nachts, schwerer aus dem Bett gekommen, aber machbar. Keine Gewichtszunahme , war gleichbleibend bislang. Blutwerte laut Check okay. Nicht aus der Ruhe zu bringen. Es hat geholfen.

Olanzapin bei polymorphe psychische Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Olanzapinpolymorphe psychische Störung7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs schläfrig - sehr ausgewogener Schlaf mit Traumphasen nachts, schwerer aus dem Bett gekommen, aber machbar. Keine Gewichtszunahme , war gleichbleibend bislang. Blutwerte laut Check okay. Nicht aus der Ruhe zu bringen. Es hat geholfen.

Eingetragen am  als Datensatz 29423
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Gelassenheit, Ruhe mit keine Nebenwirkungen

ich bin bei 2,5 mg olanzapin jeden abend. diese kleine minidosis reicht schon aus für einen erholsamen schlaf, der schlaf ist das wichtigste überhaupt. habe auch viel gelesen, dass durch das medikament der schlaf signifikant verbessert wird. beim aufstehen hat man einen minimalen hangover, den...

Olanzapin bei Gelassenheit, Ruhe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinGelassenheit, Ruhe4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich bin bei 2,5 mg olanzapin jeden abend. diese kleine minidosis reicht schon aus für einen erholsamen schlaf, der schlaf ist das wichtigste überhaupt. habe auch viel gelesen, dass durch das medikament der schlaf signifikant verbessert wird. beim aufstehen hat man einen minimalen hangover, den man mit kaffee aber wunderbar wegbekommt.
das medikament hilft mir gegen meine diversen ängste, z.B. angst nicht schlafen zu können und den nächsten tag nicht leistungsfähig zu sein, es hilft mir eindrücke rationaler zu sehen, man ist insgesamt gelassener. auch ziehen einen die täglichen probleme anderer nicht so runter.
alles in allem ein wirklich gutes medikament und das 2,5 mg so gut wirken gegen ängste und probleme ist es wirklich toll, allerdings habe ich es bkommen für meine sensibilität und dünnhäutigkeit, die leider genetisch bedingt ist. (diese gelassenheit kommt allerdings erst nach 7 Tagen)

Eingetragen am  als Datensatz 62901
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Psychose mit Erektionsstörungen

Ich nehme Olanzapin (oder Zyprexa) schon 17 Jahre. Ich wurde mehrmals mit kleinen Unterbrechungen erneut eingestellt. Das war das schwierigste daran, da es bei mir Impotenz hervorruft. Sonst ist das Medikament gut, wenn auch eine lange Liste der Nebenwirkungen, die gefährlich werden können. Aber...

Olanzapin bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinPsychose17 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Olanzapin (oder Zyprexa) schon 17 Jahre. Ich wurde mehrmals mit kleinen Unterbrechungen erneut eingestellt. Das war das schwierigste daran, da es bei mir Impotenz hervorruft. Sonst ist das Medikament gut, wenn auch eine lange Liste der Nebenwirkungen, die gefährlich werden können. Aber ich vertrage es inzwischen sehr gut und möchte kein Anderes nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 64747
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Depression mit psychotischen Symptomen mit Durst, Heißhungerattacken, Mundtrockenheit, Absetzerscheinungen

Neben Olanzapin seit August 2013 meistens 15 mg dann 10 mg jetzt 5 mg Habe jetzt seit ca. 6 Wochen ständig Durst und Heisshungerattacken. Fühle mich elendig. Wie soll da die Depression weichen. Jetzt besteht der Verdacht auf Diabetes insidipus. Ein seltener Diabetes, der nichts mit Diabetes...

Olanzapin bei Depression mit psychotischen Symptomen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinDepression mit psychotischen Symptomen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Neben Olanzapin seit August 2013 meistens 15 mg dann 10 mg jetzt 5 mg
Habe jetzt seit ca. 6 Wochen ständig Durst und Heisshungerattacken. Fühle mich
elendig. Wie soll da die Depression weichen. Jetzt besteht der Verdacht auf Diabetes
insidipus. Ein seltener Diabetes, der nichts mit Diabetes mell. zu tun hat. Aber sehr schlimm.
Man muss ständig grosse Mengen trinken, was einen sehr einschränkt und mürbe macht.
Wahrscheinlich eine Nebenwirkung der langen Einnahme in relativ hoher Dosierung des
Olanzapin. Auch ständig Mundtrockenheit. Habe versucht das Medikament in 3 Tagen
abszusetzen, da ging es mir so schlecht, dass ich es wieder eingenommen habe.

Eingetragen am  als Datensatz 58962
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Psychose mit Gewichtszunahme, Heißhungerattacken, Unruhe, Gleichgültigkeit, Benommenheit

Gutes Medikament gegen Psychose, aber die Nebenwirkungen stören mich nach 3 Jahren massiv. 10 kg zugenommen. Trotz unterschiedlicher Diäten war ich nicht in der Lage abzunehmen. Beim Hochdosieren Hungerattacken und selbst bei niedriger Dosis hatte ich das Gefühl nie satt zu werden. Dazu kommen...

Olanzapin bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinPsychose3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gutes Medikament gegen Psychose, aber die Nebenwirkungen stören mich nach 3 Jahren massiv. 10 kg zugenommen. Trotz unterschiedlicher Diäten war ich nicht in der Lage abzunehmen. Beim Hochdosieren Hungerattacken und selbst bei niedriger Dosis hatte ich das Gefühl nie satt zu werden. Dazu kommen bei höherer Dosis eine schlimme innere Unruhe (ich konnte nicht ruhig warten, sitzen). Alle Freunde sagen, ich wäre nicht mehr lebendig gewesen, sondern völlig ruhig gestellt. Morgens ist man völlig benommen. Am aller schlimmsten ist das unkontrollierte Grunzen/Schnalzen mit der Zunge und die erweiterten Pupillen. Das verschwindet ab 2,5 mg abwärts, aber wenn man wieder hochdosieren muss, ist das sehr unangenehm, wenn man häufig unter Menschen ist.

Eingetragen am  als Datensatz 67564
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für paranoide Schizophrenie mit niedriger Blutdruck, Müdigkeitsgefühl

Mit 21 habe ich selber gemerkt das was mit mir nicht stimmte und bin in die Psychatrie gegangen. Dort hat man mich erst nicht ernst genommen und gesagt ich wäre gesund. Aber so war nicht und ich wollte da bleiben weil ich Angst hatte das ich was schlimmes tat. Irgendwann hat man doch festgestellt...

Olanzapin bei paranoide Schizophrenie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Olanzapinparanoide Schizophrenie11 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mit 21 habe ich selber gemerkt das was mit mir nicht stimmte und bin in die Psychatrie gegangen. Dort hat man mich erst nicht ernst genommen und gesagt ich wäre gesund. Aber so war nicht und ich wollte da bleiben weil ich Angst hatte das ich was schlimmes tat. Irgendwann hat man doch festgestellt das ich krank war. Ich litt unter paranoide Schizophrenie und man stellte mich auf einige Psychopharmaka ein. Da ich aber auf die Nebenwirkungen stark reagierte, dauerte es das ein passendes Medikament gefunden wurde. Bei Olanzapin ( früher kannte ich es nur unter Zyprexa) war eins gefunden wo man dachte das es nicht so stark reagiert. Pustekuchen! Ich wog am Anfang 45 Kg, nach zwei Monaten 69 kg. Ich fing in dem Jahr meine Ausbildung an und konnte in der Berufsschulzeit kaum dem Unterricht folgen, dank meinen Kollegen die mich immer geweckt haben ging es. Jetzt bin ich 32 Jahre alt und habe dank dem Medikament seit 11 Jahren keine Psychosen und keine Symptome mehr. Ich wiege 59 kg. Leider habe ich aber noch mit der Müdigkeit zu kämpfen was manchmal sehr anstrengend ist. Aber lieber das als meine Krankheit. Ich kann am Leben teilhaben.

Eingetragen am  als Datensatz 80046
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Depressionen, Angststörungen mit Atemnot, Gewichtszunahme

gefährliche Atemwegsdepressionen sowohl tagsüber als auch nachts, die mich geweckt haben, war wie eine Lähmung, konnte minutenweise nicht mehr atmen, ging erst wieder, nachdem mich jemand schüttelte und mir fest auf den Rücken klopfte, hatte jedesmal Todesangst. Habe Olanzapin beim ersten Mal...

Olanzapin bei Angststörungen; Olanzapin bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinAngststörungen10 Tage
OlanzapinDepressionen4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

gefährliche Atemwegsdepressionen sowohl tagsüber als auch nachts, die mich geweckt haben, war wie eine Lähmung, konnte minutenweise nicht mehr atmen, ging erst wieder, nachdem mich jemand schüttelte und mir fest auf den Rücken klopfte, hatte jedesmal Todesangst. Habe Olanzapin beim ersten Mal wegen Depressionen vier Jahre lang bis zu 20mg täglich eingenommen. Psychisch gesehen war es das einzige Medikament von vielen, was wirklich gegriffen hat, es ging mir noch nie so gut wie in dieser Zeit. Einziger Nachteil: Eine Gewichtszunahme von ca. 26 kg. Nach besagten vier Jahren konnte ich Ol. ganz absetzen und war weitere vier Jahre völlig medikamentenfrei,das Gewicht purzelte rasant schnell auf normal herunter. - Habe nun erneut Ol., 7,5mg täglich, wegen akuter Angststörungen, verordnet bekommen. Mittel griff relativ schnell, aber die Atembeschwerden kamen genauso schnell zurück. Erst jetzt kam mir der Verdacht, dass diese akute Atemnot nur während der Einnahme von O. aufgetreten ist. Bin ratlos.

Eingetragen am  als Datensatz 62285
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Schmerzen (chronisch), Vitaminmangel, Muskelverspannungen, Muskelverspannungen, Schmerzen (chronisch), Allergie, Schlafstörungen, Asthma, Asthma, Bluthochdruck, Suizidgefährdung, Unruhe, Depression, Borderline, Unruhe, posttraumatische Belastungsstörung, Depression, Depression, ADH-Syndrom, Autismus mit Bluthochdruck, Gewichtszunahme, Tachykardie, Muskelverspannungen

Schon seit 4 Jahren werde ich kontinuierlich mit einer Psychopharmakotherapie behandelt. Dabei änderte sich die Medikation aufgrund schlechten Ansprechens stetig, sodass bis dato 19 verschiedene Medikamente ausprobiert wurden. Ich nehme aktuell wegen der psychischen Erkrankungen (rez. Depression,...

Olanzapin bei Depression, ADH-Syndrom, Autismus; Venlafaxin bei Depression; Levomepromazin bei Borderline, Unruhe, posttraumatische Belastungsstörung; Tianeurax bei Depression; Promethazin bei Unruhe; Lorazepam bei Suizidgefährdung; Ramipril bei Bluthochdruck; Novopulmon bei Asthma; Salbutamol bei Asthma; Zopiclon bei Schlafstörungen; Ebastel bei Allergie; Ortoton bei Muskelverspannungen, Schmerzen (chronisch); Magnesium bei Muskelverspannungen; Dekristol bei Vitaminmangel; Novaminsulfon bei Schmerzen (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinDepression, ADH-Syndrom, Autismus2 Jahre
VenlafaxinDepression2 Jahre
LevomepromazinBorderline, Unruhe, posttraumatische Belastungsstörung3 Monate
TianeuraxDepression9 Monate
PromethazinUnruhe3 Monate
LorazepamSuizidgefährdung2 Jahre
RamiprilBluthochdruck8 Monate
NovopulmonAsthma2 Jahre
SalbutamolAsthma2 Jahre
ZopiclonSchlafstörungen3 Monate
EbastelAllergie1 Jahre
OrtotonMuskelverspannungen, Schmerzen (chronisch)2 Wochen
MagnesiumMuskelverspannungen1 Jahre
DekristolVitaminmangel1 Jahre
NovaminsulfonSchmerzen (chronisch)8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schon seit 4 Jahren werde ich kontinuierlich mit einer Psychopharmakotherapie behandelt. Dabei änderte sich die Medikation aufgrund schlechten Ansprechens stetig, sodass bis dato 19 verschiedene Medikamente ausprobiert wurden. Ich nehme aktuell wegen der psychischen Erkrankungen (rez. Depression, Autismus, PTBS, Borderline, ADHS):

Venlafaxin 225-75-0-0 mg
Tianeurax 12.5 mg 1-1-1-0 Tbl.
Olanzapin 0-0-0-7.5 mg
Levmepromazin 25-25-25-25 mg

und bei Bedarf:

Promethazin 25-25-25-25 mg
Tavor expidet 2.5 mg
Zopiclon 0-0-0-7.5 mg

Medikamente sind sicherlich kein Allerheilmittel, allerdings kann ich mir ein Leben ohne bisweilen nicht vorstellen. Durch die Medikation werden die intensiven negativen Emotionen gedämpft, allerdings auch positive Gefühle. Ein weiterer positiver Effekt ist, dass durch die Dämpfung mir es wieder möglich ist ohne durch den Autismus bedingte Panikattacken eigenständig einzukaufen. Vom Tianeptin merke ich nicht viel. Eventuell verbesserte sich hierdurch die Schmerzsymptomatik und leicht auch die Depression. Nebenwirkungen habe ich von diesem Medikament keine.

Das Olanzapin bewirkt einen zum Anfang deutlich verstärkten Appetit, sodass ich 15 kg zunahm. Das Venlafaxin verursacht bei mir eine Muskelverspannung -vor allem an der HWS. Hiergegen nehme ich als eine Art "Kur" für 2 Wochen Ortoton ein. Hinzu kommt ein medikationsbedingter Bluthochdruck. Hiergegen nehme ich Ramipril ein, wobei der Puls mit über 100 Schlägen pro Minute tachykard bleibt. Wegen des Levomepromazins schlafe ich auch über Tag gelegentlich, wobei die extreme Müdigkeit, welche anfangs bestand, zurückging. Auch Verstopfung und eine Behinderung der Nasenatmung treten nicht mehr auf.

Ich bin froh, eine Medikation gefunden zu haben, welche mir hilft und das Abitur mir ermöglichte, sodass ich derzeit ein Studium aufnehmen konnte. Leider zwingt mich die Depression noch oft zu Einbußen, weshalb ich überlege eine EKT in Anspruch zu nehmen.

Bisher wurden folgende Medikamente gegen das psychische Leiden ausprobiert, welche ich in weiteren Erfahrungsberichten gerne bewerten kann:

Fluvoxamin, Escitalopram, Venlafaxin, Mirtazapin, Tianeptin, Risperidon, Aripiprazol, Olanzapin, Quetiapin. Chlorprothixen. Levomepromazin, Melperon, Promethazin, Pipamperon, Dominal. Lorazepam, Zopiclon, Lamotrigin, Methylphenidat

Wegen körperliche Erkrankungen nehme ich neben dem Ramipril noch Budesonid, Salbutamol, Novaminsulfon und Ebastel. Die letzten drei Medikamente nach Bedarf.

Eingetragen am  als Datensatz 108236
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Venlafaxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Levomepromazin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Tianeurax
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Promethazin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Lorazepam
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Ramipril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Novopulmon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Salbutamol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Zopiclon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Ebastel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Magnesium
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Dekristol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Novaminsulfon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin, Venlafaxin, Tianeptin, Promethazin, Lorazepam, Ramipril, Salbutamol, Zopiclon, Ebastin, Methocarbamol, Magnesium, Colecalciferol, Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:2001 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Schizophrene Psychose mit Appetitsteigerung, Müdigkeit

Olanzapin nehme ich seit einer schizophrenen Psychose. In Verbindung mit Paroxat (morgen 20mg) nehme ich 10mg Olanzapin am Abend. Als Nebenwirkung fühle ich Müdigkeit und stärkeren Appetit. Ich habe zugenommen. Das hat sich aber dann eingependelt, so daß ich jetzt knapp unter der oberen Grenze...

Olanzapin bei Schizophrene Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinSchizophrene Psychose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Olanzapin nehme ich seit einer schizophrenen Psychose. In Verbindung mit Paroxat (morgen 20mg) nehme ich 10mg Olanzapin am Abend.
Als Nebenwirkung fühle ich Müdigkeit und stärkeren Appetit.
Ich habe zugenommen. Das hat sich aber dann eingependelt, so daß ich jetzt knapp unter der oberen Grenze meines BMAs liege, was ich so in Ordnung finde.
Ansonsten fühle ich mich durch die Medikamente nicht beinträchtigt.

Eingetragen am  als Datensatz 39164
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin 5 mg für Zwangsstörung mit Müdigkeit, Bewusstlosigkeit

Ich halte bei Medikamenten wirklich viel aus, aber: Ich habe gestern das erste Mal eine Tablette von dem Zeug (gegen Angstzustände, Verkennungen, Wahrnehmungsstörungen, Zwangsstörungen) genommen, 3,5 Stunden später wurde ich bewusstlos. Bin im Bad beim Zähneputzen einfach umgefallen. Die Rettung...

Olanzapin 5 mg bei Zwangsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Olanzapin 5 mgZwangsstörung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich halte bei Medikamenten wirklich viel aus, aber: Ich habe gestern das erste Mal eine Tablette von dem Zeug (gegen Angstzustände, Verkennungen, Wahrnehmungsstörungen, Zwangsstörungen) genommen, 3,5 Stunden später wurde ich bewusstlos. Bin im Bad beim Zähneputzen einfach umgefallen. Die Rettung musste kommen. Ich kann jedem nur davon abraten, es gibt sicher bessere Medikamente, die nicht solche gefährlichen Nebenwirkungen haben. Ich werde von diesen Tabletten keine mehr nehmen und im neuen Jahr mit meiner Ärztin darüber sprechen.

All Jenen, die meinen Beitrag lesen, hoffe ich, ein bisschen bei einer etwaigen Entscheidung über die Einnahme der Tabletten geholfen zu haben. Allen Anderen Wünsche ich einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Eingetragen am  als Datensatz 70999
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin 5 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Psychose, Angst- und Panikattacken mit Rückenschmerzen, Atembeschwerden

Ich nahm das Medikament Olanzapin 5mg, wegen meiner Psychose.. schon bei der ersten Einnahme fühlte ich mich mega Komisch !! Kaum zu erklären , aber meine Psychose war weg .. das war das einzig Gute.. Nach nicht mal 3.Tagen Einnahme , jeden Abend merkte ich immer mehr ein Rückenstechen ,...

Olanzapin bei Psychose, Angst- und Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinPsychose, Angst- und Panikattacken-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nahm das Medikament Olanzapin 5mg, wegen meiner Psychose.. schon bei der ersten Einnahme fühlte ich mich mega Komisch !! Kaum zu erklären , aber meine Psychose war weg .. das war das einzig Gute..
Nach nicht mal 3.Tagen Einnahme , jeden Abend merkte ich immer mehr ein Rückenstechen , Seitenstechen und ich hatte das Gefühl kaum Luft mehr zu bekommen.. reduzierte auf 2,5mg runter , doch es wurde nicht besser sondern schlimmer!! Hatte das Gefühl ich bekomme einen Herzinfarkt!!!
Bin zum Arzt , EKG Gott sei dank alles in Ordnung, allerdings habe ich dieses Medikament nicht vertragen... seit ich es abgesetzt habe geht es mir wieder gut , außer meine Psychose ist wieder da! :-/
Nun versuche ich es mit einem anderen Medikament.

Eingetragen am  als Datensatz 70853
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Abilify für Psychose, Psychose mit Unruhe, Gewichtszunahme, unruhige Beine

Nach dem ich meine Psychose erlebt habe, bekam ich Risperdal, was mich sehr steif machte. Nach dem ich auf Abilify umstieg war die Steifheit weg. Abilify bereitete mir innere Unruhe welches später verschwand, doch die Unruhe in den Beinen blieb bis heute. Ich habe in der Zeit mit Olanzanpin und...

Abilify bei Psychose; Olanzapin bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AbilifyPsychose9 Monate
OlanzapinPsychose3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach dem ich meine Psychose erlebt habe, bekam ich Risperdal, was mich sehr steif machte. Nach dem ich auf Abilify umstieg war die Steifheit weg. Abilify bereitete mir innere Unruhe welches später verschwand, doch die Unruhe in den Beinen blieb bis heute.
Ich habe in der Zeit mit Olanzanpin und Abilify ca.15 Kilo zugenommen. Ich konnte nach meiner Kiefer-OP 5 kilo abnehmen, allerdings wiege ich immer noch 85 Kilo.

Eingetragen am  als Datensatz 72576
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Abilify
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Aripiprazol, Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Halluzinationen mit Kopfschmerzen, Müdigkeit, Verlangsamung

Sehr wirksam gegen Halluzinationen, jedoch folgende Nebenwirkungen: -Kopfschmerzen -extreme Müdigkeit den ganzen Tag -ich bin ziemlich durcheinander -mein Wortschatz ist deutlich eingeschränkt -ich bin phlegmatisch. -Verschiedene Körperregionen schlafen ein

Olanzapin bei Halluzinationen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinHalluzinationen5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr wirksam gegen Halluzinationen, jedoch folgende Nebenwirkungen:
-Kopfschmerzen
-extreme Müdigkeit den ganzen Tag
-ich bin ziemlich durcheinander
-mein Wortschatz ist deutlich eingeschränkt
-ich bin phlegmatisch.
-Verschiedene Körperregionen schlafen ein

Eingetragen am  als Datensatz 71248
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Bipolare Störung mit Angststörungen und geringer Persönlichkeitsstörung mit Depressionen, Zittern, Gewichtszunahme, Tagesmüdigkeit, Wesensveränderung

Ich rate jedem ausdrücklich (!) davon ab!!! Ich nahm Olanzapin begleitend zur Verhaltenstherapie ein. Ich bereue nichts so sehr, wie die Einnahme dieses Teufelszeugs! Es ist ja bekannt, dass es dauern kann bis die Wirkung einsetzt. Die Nebenwirkungen waren das Einzige das Einsetzte, trotz...

Olanzapin bei Bipolare Störung mit Angststörungen und geringer Persönlichkeitsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinBipolare Störung mit Angststörungen und geringer Persönlichkeitsstörung9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich rate jedem ausdrücklich (!) davon ab!!!
Ich nahm Olanzapin begleitend zur Verhaltenstherapie ein. Ich bereue nichts so sehr, wie die Einnahme dieses Teufelszeugs!
Es ist ja bekannt, dass es dauern kann bis die Wirkung einsetzt. Die Nebenwirkungen waren das Einzige das Einsetzte, trotz Beteuerungen der Ärztin es werde besser. Stattdessen gab es regelmäßige Dosiserhöhungen und jedesmal: mehr Deppressionen, mehr Gewicht und mehr dauerhafte Benommenheit (Meine Familie war sehr erschrocken über meine plötzliche "Dummheit"). Die Nebenwirkungen haben auch langfristige Schäden hinterlassen. Und hier sind sie im Einzelnen:
- Starke Deppressionen
- Starke Entzugserscheinungen bei unpünktlicher/vergessener Einnahme (Zittern, Schweisausbrüche, Übelkeit, usw.)
- Plötzliche Unverträglichkeit der Pille (dauerhafte Menstruationsblutungen über Wochen bis zum Absetzen der Pille)
- Starke Wesensveränderungen
- Sehr starke Beeinträchtigung des Denkvermögens
- Massive Gewichtszunahme
- sporadische & spontane Tagesmüdigkeit u.a. mit Einschlafzwang
- Zu guter letzt: schlecht behandelbare Chronische Gastritis durch die Einnahme des Medikaments (Ich hatte vor der Einnahme, einen regelrechten "Pferde"-Magen, um den ich teils sogar beneidet wurde. Heute kann ich nicht einmal einen Teller leeren ohne mind. 30min. Pause dazwischen.)

Alles in Allem: das schlimmste Jahr meines Lebens. Bitte nehmt das nicht.

Eingetragen am  als Datensatz 79525
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Angststörung, schwere depressive Episode mit Müdigkeit, Gewichtszunahme

Als ich (19) vor etwa einem Jahr auf die geschlossene Station einer Psychiatrie kam, wurde ich gegen meinen Willen auf Olanzapin 10mg eingestellt. Die Nebenwirkungen waren heftig und haben meine Lage nur noch verschlimmert. Als ich die erste Tablette nach dem Frühstück nehmen musste, wurde ich...

Olanzapin bei Angststörung, schwere depressive Episode

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinAngststörung, schwere depressive Episode3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Als ich (19) vor etwa einem Jahr auf die geschlossene Station einer Psychiatrie kam, wurde ich gegen meinen Willen auf Olanzapin 10mg eingestellt. Die Nebenwirkungen waren heftig und haben meine Lage nur noch verschlimmert. Als ich die erste Tablette nach dem Frühstück nehmen musste, wurde ich plötzlich so müde, dass ich eingeschlafen bin und bis zum späten Nachmittag schlafen musste. Danach habe ich die Tabletten immer Abends bekommen und musste pro Tag mindestens 16h schlafen!

Ich habe durch das Medikament mehr als 25kg zugenommen. Bei der Aufnahme auf der Station, wurde ich gewogen und wog 71Kg. Selbst nach dem Absetzen habe ich weiterhin zugenommen und nach 5 Monaten wog ich 98Kg. Die Gewichtszunahme hörte erst auf, als ich neben Olanzapin auch noch ein Antidepressiva abgesetzt habe.

Nach meiner Entlassung habe ich das Medikament weiterhin 2 Monate eingenommen und konnte kaum etwas machen. Pro Nacht habe ich 12-14h Schlaf gebraucht. Selbst nach der Eingewöhnungsphase habe ich mindestens noch 12h geschlafen und war tagsüber total müde.

Ich kann nur jedem raten die Finger von Olanzapin zu lassen. Ich habe damit nur schlechte Erfahrungen gemacht und versuche andere vor dem Medikament zu warnen.

Eingetragen am  als Datensatz 76440
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Psychose mit Gewichtszunahme, Müdigkeit

Seitdem ich Olanzapin einnehme, habe ich 40 Kilogramm zugenommen und bin ständig müde. Mit meiner Medikation ist mein Leben bei weitem nicht so lebenswert wie es einst war. Ich kann Olanzapin nicht weiter empfehlen da es in die Insulin Wirkung eingreift und somit eine sehr starke Gewichtszunahme...

Olanzapin bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinPsychose2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seitdem ich Olanzapin einnehme, habe ich 40 Kilogramm zugenommen und bin ständig müde. Mit meiner Medikation ist mein Leben bei weitem nicht so lebenswert wie es einst war. Ich kann Olanzapin nicht weiter empfehlen da es in die Insulin Wirkung eingreift und somit eine sehr starke Gewichtszunahme verursacht. Ich würde es eher als Akutmedikament nehmen, und nach dem psychotischen Schub auf ein sanfteres Medikament umsteigen.

Eingetragen am  als Datensatz 52630
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):116
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Schlafstörungen, aufgedrehtheit mit Hangover, Absetzerscheinungen

Ein sehr gutes Medi zum schlafen. Hatte Depressionen nach Cannabis und Extasy Entzug. Zyprexa war aber besser schnellerer schlaf, morgens gut raus. Müdigkeit beim Aufstehen aber gut zum schlafen. Wenn gerade zuviel Adrenalin in einem ist, holen die einen runter. Bei längerem...

Olanzapin bei Schlafstörungen, aufgedrehtheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinSchlafstörungen, aufgedrehtheit9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ein sehr gutes Medi zum schlafen.
Hatte Depressionen nach Cannabis und Extasy Entzug.
Zyprexa war aber besser
schnellerer schlaf, morgens gut raus.

Müdigkeit beim Aufstehen aber gut zum schlafen.


Wenn gerade zuviel Adrenalin in einem ist, holen die einen runter.

Bei längerem nehmen, mittelmäßige Entzugserscheinungen bei Absetzen.

Eingetragen am  als Datensatz 49051
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Depressive Episode, Drogeninduzierte Psychose, Drogeninduzierte Psychose mit Appetitsteigerung, Gewichtszunahme, Benommenheit, Medikamentenüberhang

Die nebenwirkungen bei \"normalen\" Olanzapin sind größerer Appetit, somit auch gewichtszunahme und ein sehr komatöser jedoch nicht traumloser Schlaf und Probleme beim aufstehen. Nur bei Zyprexa (die ich während meines Psychiatrieaufenthaltes bekam) bemerkte ich eine starke Tagesmüdigkeit und...

Olanzapin bei Drogeninduzierte Psychose; Chlorprothixen bei Drogeninduzierte Psychose; Sertralin bei Depressive Episode

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinDrogeninduzierte Psychose1 Jahre
ChlorprothixenDrogeninduzierte Psychose1 Jahre
SertralinDepressive Episode4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die nebenwirkungen bei \"normalen\" Olanzapin sind größerer Appetit, somit auch gewichtszunahme und ein sehr komatöser jedoch nicht traumloser Schlaf und Probleme beim aufstehen. Nur bei Zyprexa (die ich während meines Psychiatrieaufenthaltes bekam) bemerkte ich eine starke Tagesmüdigkeit und gelegentliche Benommenheit.

Eingetragen am  als Datensatz 13358
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin, Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Psychose mit Krampfanfälle, Müdigkeit, Gewichtszunahme

Es ging ganz einfach und schnell. Ich hatte von einen zum anderen Tag eine seelische Erkrankung und Psychose, hatte sehr viel Freude und viele Tiefs. Dann bekam ich ein Medikament Namens Olanzapin, wovon ich Kampfattacken bekam. Mein Körper zuckte so komisch wie ein Fisch, der kein Wasser...

Olanzapin bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinPsychose1000 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es ging ganz einfach und schnell. Ich hatte von einen zum anderen Tag eine seelische Erkrankung und Psychose, hatte sehr viel Freude und viele Tiefs. Dann bekam ich ein Medikament Namens Olanzapin, wovon ich Kampfattacken bekam. Mein Körper zuckte so komisch wie ein Fisch, der kein Wasser bekommt. Die Leute im Kinderhospital Osnabrück waren gar nicht zufrieden mit meiner Psyche, natürlich wollten sie nicht das Medikament wechseln, haben mir es trotz der negativen Wirkung, sprich Müdigkeit, weitergegeben. Mein ganzes Leben bestand durch schlafen. Mein ganzer Hass, meine Wut richtete sich gegen die Erzieher, aber ich konnte nicht sagen, was mich störte, da ich zum Glück mit Olanzapin behandelt wurde. Vor der Therapie wurde ich als froher, sympathischer Mensch bezeichnet. Heute bin ich psychisch behindert und sehr dumm, wie mein Vater immer sagt.

Das witzige daran ist, dass ich mir 2 Mal durch Olanzapin von Zyprexa das Leben fast genommen habe. Einmal mit einer Überdosis Schlafmitteln, dann mit einer Mischung aus Olanzapin und Schlafmitteln. War schon ganz lustig :D Und jetzt sagt mir Frau Thobe die Therapie hat 10.000 Euro gekostet(Wurde einmal im Frühling bis Sommer 2014, Sommer 2015 in Osnabrück behandelt) Dann 2016 im Bethel) Aus Kostengründen wurde ich nicht weiter behandelt und das obwohl ich 2 mal fast gestorben bin.
Gewichtszunahme von 79 Kilo auf 120 Kilo zugenommen. "Glückwunsch!"

Eingetragen am  als Datensatz 78524
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für schizophrenie mit Müdigkeit, Schwindel, Appetitsteigerung, Zittern, Schwächegefühl, Blickkrämpfe, Sprachschwierigkeiten, Photosensibilität, Gedächtnisschwierigkeiten

Schläfrigkeit, Schwindel, verstärktes Hungergefühl, Ruhelosigkeit, Zittern, Schwäche, starke Müdigkeit, Blickkrämpfe, Sprachstörungen, Empfindlichkeit gegen Sonnenlicht, Nasenbluten, Vergesslichkeit, Herzrhythmusstörung, Muskelerkrankung

Olanzapin bei schizophrenie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Olanzapinschizophrenie3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schläfrigkeit, Schwindel, verstärktes Hungergefühl, Ruhelosigkeit, Zittern, Schwäche, starke Müdigkeit, Blickkrämpfe, Sprachstörungen, Empfindlichkeit gegen Sonnenlicht, Nasenbluten, Vergesslichkeit, Herzrhythmusstörung, Muskelerkrankung

Eingetragen am  als Datensatz 74709
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Angst- und Panikattacken, Angst- und Panikattacken mit Müdigkeit, Gewichtszunahme

Wirkt sehr schnell, aber ich bin ständig müde und habe in kurzer Zeit sehr viel zugenommen.

Olanzapin bei Angst- und Panikattacken; Olanzapin bei Angst- und Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinAngst- und Panikattacken-
OlanzapinAngst- und Panikattacken-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wirkt sehr schnell, aber ich bin ständig müde und habe in kurzer Zeit sehr viel zugenommen.

Eingetragen am  als Datensatz 68561
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Depression, schizophrenie mit Schmerzempfindlichkeit, Kopfschmerzen, Blutdruckanstieg

Am Anfang war eine erhöhte Schmerzempfindlichkeit, Kopfschmerzen waren aushaltbar, erhöhter Blutdruck habe Betablocker bekommen. Ich kann es nicht direkt auf ein Medikament zurückführen, da ich mehrere Sachen bekommen habe.

Olanzapin bei schizophrenie; Olanzapin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Olanzapinschizophrenie5 Wochen
OlanzapinDepression5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang war eine erhöhte Schmerzempfindlichkeit, Kopfschmerzen waren aushaltbar, erhöhter Blutdruck habe Betablocker bekommen.

Ich kann es nicht direkt auf ein Medikament zurückführen, da ich mehrere Sachen bekommen habe.

Eingetragen am  als Datensatz 66287
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zolpidem für Pseudohalluzinationen, Pseudohalluzinationen, Schlafstörungen, Schlafstörungen mit Geschmacksveränderung, Gewichtszunahme

Zolpidem: Gab keine Wirkung und auch keine Nebenwirkung. Zopiclon: Ich wurde nach ca 30min müde, konnte mich ins Bett legen und direkt schlafen. Die einzige Nebenwirkung bei mir war der bittere Geschmack am nächsten Tag. Amisulprid: Keine Wirkung. Müdigkeit als Nebenwirkung. Olanzapin:...

Zolpidem bei Schlafstörungen; Zopiclon bei Schlafstörungen; Amisulprid bei Pseudohalluzinationen; Olanzapin bei Pseudohalluzinationen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZolpidemSchlafstörungen1 Tage
ZopiclonSchlafstörungen7 Tage
AmisulpridPseudohalluzinationen7 Tage
OlanzapinPseudohalluzinationen7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zolpidem: Gab keine Wirkung und auch keine Nebenwirkung.

Zopiclon: Ich wurde nach ca 30min müde, konnte mich ins Bett legen und direkt schlafen. Die einzige Nebenwirkung bei mir war der bittere Geschmack am nächsten Tag.

Amisulprid: Keine Wirkung. Müdigkeit als Nebenwirkung.

Olanzapin: Keine Wirkung. Nebenwirkung: Innerhalb einer Woche 3 Kilo zugenommen.

Eingetragen am  als Datensatz 16610
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zolpidem
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Zolpidem, Zopiclon, Amisulprid, Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Psychose mit Absetzerscheinungen

Das Medikament macht abhängig ,ich habe versucht es abzusetzen, doch mein geruchsinn spielte verrückt. ich habe mich tagelang übergeben und ich hatte mit angst und panikattacken zu kämpfen..

Olanzapin bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinPsychose8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament macht abhängig ,ich habe versucht es abzusetzen, doch mein geruchsinn spielte verrückt. ich habe mich tagelang übergeben und ich hatte mit angst und panikattacken zu kämpfen..

Eingetragen am  als Datensatz 48959
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Zwangsstörung mit Tremor, Depression, sexuelle Dysfunktion, Interessenverlust

Ich 22 Jahre alt, bin an einer Zwangsstörung erkrankt. Täglich wurde ich von Intrusionen gequält anderen Menschen zu schaden. Ich komme selber aus dem medizinischen Bereich und konnte somit die Nebenwirkungen ganz gut einordnen. Das Medikament hat eine offizielle Zulassung auch für...

Olanzapin bei Zwangsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinZwangsstörung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich 22 Jahre alt, bin an einer Zwangsstörung erkrankt.
Täglich wurde ich von Intrusionen gequält anderen Menschen zu schaden.
Ich komme selber aus dem medizinischen Bereich und konnte somit die Nebenwirkungen ganz gut einordnen. Das Medikament hat eine offizielle Zulassung auch für Zwangsstörungen.
Nebenwirkungen waren: Kognitive Leistungseinbußen und ein stark ausgeprägter Tremor in den Händen. Insgesamt nicht zu empfehlen. Nach dem Absetzen hat sich der Tremor zurückgebildet, andere Therapien und die SSRI's haben besser gegriffen und akutell fühle ich mich wieder gut und stabil. Den Versuch mit dem Olanzapin hätte ich mir sparen können. Schade das die Pharmafirma damit gutes Geld gemacht hat.

Eingetragen am  als Datensatz 111072
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Psychose mit Derealisation

Ich bin kein Mensch, der Rezessionen schreibt. Eigentlich. In diesem Fall mache ich eine Ausnahme. Obwohl es für das, was Zyprexa/Olanzapin in meinem Gehirn angerichtet hat, eigentlich keine Worte gibt… Ich bekam letztes Jahr nach einer Psychose in einer geschlossenen Psychiatrie Zyprexa....

Olanzapin bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinPsychose5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin kein Mensch, der Rezessionen schreibt. Eigentlich. In diesem Fall mache ich eine Ausnahme. Obwohl es für das, was Zyprexa/Olanzapin in meinem Gehirn angerichtet hat, eigentlich keine Worte gibt…

Ich bekam letztes Jahr nach einer Psychose in einer geschlossenen Psychiatrie Zyprexa. Angefangen bei 20 Mg. Es wurde irgendwann runter reduziert auf 15 mg; entlassen wurde ich nach 6 Wochen mit einer Dosis von 10 mg.

Während meines Aufenthalts spürte ich nach und nach wie dumm/benommen ich durch dieses Medikament wurde…

Nach dem Aufenthalt empfand ich meine Dummheit/Benommenheit als so schlimm, dass ich mich entschied das Zyprexa/Olanzapin sofort abzusetzen. (Macht das niemals!!…der größte Fehler)

Wenige Tage später kamen dann plötzlich eine Menge Nebenwirkungen schlagartig dazu:

Wahrnehmungsstörung (Derealisationserleben), = ich konnte nicht mehr spazieren gehen. Früher habe ich auch sehr viel und sehr gerne Musik gehört…das war plötzlich nicht mehr möglich….konnte die Musik kaum mehr wirklich wahrnehmen
Kognitive Störungen (Konnte mich kaum mehr konzentrieren; konnte kaum ein Film zu Ende schauen, Lesen war unmöglich)
Benommenheit (wobei das schon während der Einnahme war)
Libidoverlust
Gefühlskälte (als wäre ich in Watte gepackt, konnte weder richtig lachen noch weinen
Verlust von sämtlicher Kreativität (war davor ein relativ kreativer Mensch, hab Schriftarten gemalt & gezeichnet + Musik gemacht, …war alles plötzlich nicht mehr möglich…wie gelöscht)
ständige Müdigkeit/Schlappheit
Antriebslosigkeit

Natürlich nahm ich dann wieder die Einnahme auf, in der Hoffnung, die Symptome würden verschwinden. Dem war es aber nicht so…

Ich bekam dann permanent Krankmeldungen vom Hausarzt, irgendwann kam ich in die nächste psychatrische Klinik, da ich mir einfach nicht mehr zu helfen wusste.

Nachdem ich zuvor über Wochen das Zyprexa/Olanzapin runter-reduzierte, bekam ich dann in der neuen psychiatrischen Klinik andere Medikamente, mit dem Ziel, dass all die Symtome verschwinden würden.

Um es kurz zu machen; ich wurde vor kurzem nach knapp einem halben Jahr von dieser psychiatrischen Klinik entlassen. Sie probierten eine Menge Medikamente durch, gaben ihr bestes, ….konnten an meinem Zustand jedoch kaum etwas ändern.

Es hat sich zwar alles minimal gebessert, doch von Heilung/Wiederherstellung kann kaum die Rede sein. Ich werde jetzt in wenigen Wochen in eine Reha gehen (müssen) in der Hoffnung, dass die noch etwas machen können. Doch wenn ich zu euch ehrlich sein darf, bzw. es realistisch betrachte, dann wird es wahrscheinlich entweder Jahre dauern bis ich wieder ansatzweise lebensfähig/arbeitsfähig bin oder der Zustand, dieser Schaden in meinem Gehirn bleibt für immer….

Das alles durch dieses Zyprexa/Olanzapin… Es ist eine tägliche Qual für mich, mit all den Symptomen zu leben, da bin ich ganz ehrlich….dieser Zustand ist psychisch kaum zu ertragen…


Für euch:
> Bestenfalls nehmt ihr NIEMALS diese Substanz ein.
> Oder vielleicht nur in einer geringen Dosierung,
> auf keinen Fall abrupt absetzen!!!

Eingetragen am  als Datensatz 111066
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Epilepsie mit Müdigkeit, Gewichtszunahme, Emotionslosigkeit

Bekam es wegen Verdacht auf Schizophrenie, inzwischen ist es ein Verdacht auf Epilepsie, denn im Vordergrund steht dass ich mich schnell überreizt fühle und Anfälle (ähnlich wie Panikattacken nur mit Zuckungen) bekomme. Was ich genau habe weiß ich bis heute nicht, aber das Medikament hat mein...

Olanzapin bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinEpilepsie200 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bekam es wegen Verdacht auf Schizophrenie, inzwischen ist es ein Verdacht auf Epilepsie, denn im Vordergrund steht dass ich mich schnell überreizt fühle und Anfälle (ähnlich wie Panikattacken nur mit Zuckungen) bekomme. Was ich genau habe weiß ich bis heute nicht, aber das Medikament hat mein Leben verändert. Es wirkt schon nach wenigen Minuten und es geht mir sofort wieder gut. Ich muss nie wieder leiden und darüber bin ich sehr glücklich!
Als Nebenwirkung habe ich vorallem schnelle Gewichtszunahme. Ich habe in nur 1 Jahr 20 Kilo zugenommen, was ich aber durch eine Ernährungsumstellung in den Griff bekommen habe. Zudem macht das Medikament müde. Man gewöhnt sich aber daran und dann ist das mit der Müdigkeit kein Problem mehr. Ich nehme 2,5 mg, wenn es mir dann immernoch schlecht geht nehme ich eine zweite, wenn es ganz schlimm ist eine dritte Tablette. Dann wars das aber auch schon mit dem wach bleiben. Die erste Zeit habe ich als letzte Nebenwirkung gemerkt, dass ich kein Gefühl mehr dafür hatte, was ich zu anderen sage bzw habe ich mich etwas emotionslos gefühlt. Aber auch das hat sich nach einer Zeit eingependelt. Diese kleinen Nebenwirkungen nehme ich sehr gerne in Kauf!

Eingetragen am  als Datensatz 110759
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Pseudospondylolisthesis

Viele sagen, es gibt eine Gewichtsabnahme. Die hatte ich nicht. Bin aber auch ein aktiver Mensch. Müde machen sie, deswegen habe ich irgendwann entschlossen sie vor dem Schlafen gehen zu nehmen. Nimmt man sie tagsüber ist man benebelt. Hilft aber gegenüber Gedankengängen zumindest für eine Weile....

Olanzapin bei Pseudospondylolisthesis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinPseudospondylolisthesis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Viele sagen, es gibt eine Gewichtsabnahme. Die hatte ich nicht. Bin aber auch ein aktiver Mensch. Müde machen sie, deswegen habe ich irgendwann entschlossen sie vor dem Schlafen gehen zu nehmen. Nimmt man sie tagsüber ist man benebelt. Hilft aber gegenüber Gedankengängen zumindest für eine Weile. Da mir alles, alle Sorgen auf den Magen schlagen, hilft es auch für Hungergefuehl. Ich nehme selten Tabletten ein. Wie z. B. Schmerztabletten. Es sei denn es ist akut. Aufgrund meines wirrigen Lebens nehme ich aber Olanzapin, um nicht wieder in eine Psychose oder mehr zu geraten. Ich habe auch schon mal versucht diese Abzusetzen. Die Entzugserscheinungen waren verherent. Der Körper hat verrückt gespielt. Ich bin ein Mensch mit einer gewissen Bildung. Habe es aber nicht geschafft höher zu treten. Aufgrund meiner Labilitaet scheint mir alles versagt....

Eingetragen am  als Datensatz 108727
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Psychose

Ich nehme das Medikament aufgrund meiner Diagnose Psychose. Ich sehe die Welt wie in einem Traum/Rausch Zustand, das ist so der schlimmste Symptom der Psychose. Der Psychiater hatte mir vorerst Arpoya 5mg verschrieben, die ist 2 mal nahm und direkt absetzen musste, da die Nebenwirkung viel zu...

Olanzapin bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinPsychose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme das Medikament aufgrund meiner Diagnose Psychose.
Ich sehe die Welt wie in einem Traum/Rausch Zustand, das ist so der schlimmste Symptom der Psychose.
Der Psychiater hatte mir vorerst Arpoya 5mg verschrieben, die ist 2 mal nahm und direkt absetzen musste, da die Nebenwirkung viel zu stark waren.
Dann Tage darauf wurde mir Olazapin 2,5 mg verschrieben. Eine niedrige Dosis, da ich sehr auf Medikamente, bzw. Nebenwirkungen reagiere.
Ich nehme das Medikament seit 5 Tagen jetzt, meine Nebenwirkungen sind Schläfrigkeit, am ersten Tag war es was schlimmer, aber es legte sich, ab und zu Mund Trockenheit, aufgeblähter Bauch.. und Heißhunger habe ich vermehrt, aber den kriege ich eig. Gut in den Griff, da ich auf keinen Fall zunehmen möchte =D
Wie gesagt erst seit 5 Tagen nehme ich es, aber spüre dennoch eine kleine Verbesserung. Da es eine kleine Dosis ist wird es zwar noch was dauern, bis es mir wieder gut geht, aber ich merke Stückchen weise das ich so langsam wieder „normal“ sehen kann.. also nicht mehr wie im „Rausch“ Zustand.
Es gibt dennoch viele negative Bewertungen die ich mir auch durch Gelesen habe, ich finde dennoch jeder soll seine eigene Erfahrung machen, die einen vertragen das besser und die anderen das andere.

Eingetragen am  als Datensatz 105911
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für bipolare Störung

Ich nehme unter anderem seit 11 Jahren 10mg Olanzapin, was ich wunderbar vertrage! Habe ich eine Krise, erleichtert mir dieses eine Dosiserhöhung! Ich gehe dann meist auf 20mg Olanzapin hoch, und warte,bis ich wieder unten bin. Das hilft immer! Natürlich habe ich zugenommen, aber die Wirkung...

Olanzapin bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Olanzapinbipolare Störung11 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme unter anderem seit 11 Jahren 10mg Olanzapin, was ich wunderbar vertrage! Habe ich eine Krise, erleichtert mir dieses eine Dosiserhöhung! Ich gehe dann meist auf 20mg Olanzapin hoch, und warte,bis ich wieder unten bin. Das hilft immer!

Natürlich habe ich zugenommen, aber die Wirkung ist es mir wert!
Zur Zeit mache ich FDH, und habe fast 6kg abgenommen, auch mit Olanzapin.
Es geht abzunehmen, es läuft halt nur langsam. Meine psychische Gesundheit geht mir über ALLES.
Olanzapin ist in den Psychiatrien seit etlichen Jahren ein sehr bewährtes Neuroleptikum.

Man kann sich entscheiden: will ich leiden, oder nehme ich ein hochwirksames Olanzapin, was das Leben lebenswerter macht.

Für mich neben Valporinsäure DAS MEDIKAMENT

Eingetragen am  als Datensatz 101688
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Depression mit Übelkeit, Appetitlosigkeit

Ich nehme seit ungefähr 10 Monaten Olanzapin gegen meine Depressionen ein, es wirkt mega gut und man kann den jetzigen Zustand nicht vergleichen wo ich die Tablette nicht genommen habe. Da liegen Welten zwischen!! Aber am Anfang hatte ich mega Hunger und Appetit jetzt garnicht mehr und ich...

Olanzapin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinDepression10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit ungefähr 10 Monaten Olanzapin gegen meine Depressionen ein, es wirkt mega gut und man kann den jetzigen Zustand nicht vergleichen wo ich die Tablette nicht genommen habe. Da liegen Welten zwischen!! Aber am Anfang hatte ich mega Hunger und Appetit jetzt garnicht mehr und ich übergebe mich fast wenn ich was esse. Das ist sehr schade das ich durch die Tablette nicht mehr richtig essen kann… :(

Eingetragen am  als Datensatz 111209
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:2001 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):45
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Manie

Zusammenfassend: macht müde und dick. Habe in 2 Monaten 15 kg zugenommen, das rausschleichen dauert sehr lange: Von 20 mg >15 mg > 12,5 mg > 10 mg > 7,5 mg > 5 mg > 2,5 mg . Olanzapinefrei. Es ist gut für eine Pferdekur.

Olanzapin bei Manie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinManie200 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zusammenfassend: macht müde und dick. Habe in 2 Monaten 15 kg zugenommen, das rausschleichen dauert sehr lange: Von 20 mg >15 mg > 12,5 mg > 10 mg > 7,5 mg > 5 mg > 2,5 mg . Olanzapinefrei.

Es ist gut für eine Pferdekur.

Eingetragen am  als Datensatz 109885
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Kopfschmerzen mit Müdigkeit

Wirkung äußerte sich in starker Müdigkeit.Keine positiven Wirkung auf den Geist oder Körper.Medikament stumpft sehr stark ab und schädigt das Gehirn! Nebenwirkung in Form von Antriebslosigkeit.Spätdyskinesien in Form von Zuckungen der Halsmuskulatur.Wer nicht gerade Erwerbungsunfähigkeit...

Olanzapin bei Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinKopfschmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wirkung äußerte sich in starker Müdigkeit.Keine positiven Wirkung auf den Geist oder Körper.Medikament stumpft sehr stark ab und schädigt das Gehirn!
Nebenwirkung in Form von Antriebslosigkeit.Spätdyskinesien in Form von Zuckungen der Halsmuskulatur.Wer nicht gerade Erwerbungsunfähigkeit provozieren möchte,lässt lieber die Finger davon.Die Nebenwirkungen sind weitaus schlimmer als positive Wirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 108189
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für angebliche schizophrenie

Ich musste damals das Medikament wegen angeblicher Schizophrenie nehmen dieses Medikament hätte ich nie gebraucht hab innerhalb von 1 Jahr über 20 Kilo zugenommen.Hab 3 mal versucht das Medikament abzusetzen ohne Erfolg bei jedem Versuch Entzugserscheinungen ohne ende völlige Schlaflosigkeit...

Olanzapin bei angebliche schizophrenie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Olanzapinangebliche schizophrenie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich musste damals das Medikament wegen angeblicher Schizophrenie nehmen dieses Medikament hätte ich nie gebraucht hab innerhalb von 1 Jahr über 20 Kilo zugenommen.Hab 3 mal versucht das Medikament abzusetzen ohne Erfolg bei jedem Versuch Entzugserscheinungen ohne ende völlige Schlaflosigkeit Zucken in den Augenlidern.Mittlerweile wirkt das Medikament an sich garnicht mehr seit meinem versuchten 3.Entzugs.Muss es trotzdem weiterhin einnehmen wegen den unerträglichen Entzugserscheinungen war kein Mensch mehr es ist ein richtiges Teufelszeug.Hab solchen Heisshunger das geht durch den ganzen Tag hindurch passe in keine Hose mehr rein wiege mittlerweile 71 Kilo und es wird nicht weniger rate jedem die Finger von diesem Medikament zu lassen ist man einmal dabei kommt man nie wieder davon los man muss es sein ganzes Leben lang nehmen ob man will oder nicht es ist nicht absetzbar.

Eingetragen am  als Datensatz 107617
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71k
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Abilify für sucht, Schlafstörungen, Depression, Manie, Manie, Manie

Vorabinformationen: Ich bin seit etwa knapp 2 Jahre in Substitutionsbehandlung, aufgrund von Heroinabhängigkeit mit Polamidon 12ml, dass ich recht gut vertrage. Mein Suchtdruck nach Heroin geht gegen Null und ich nehme es auch regelmäßig einmal morgens ein. Citalopram: Zusätzlich dazu habe...

Abilify bei Manie; Valproat bei Manie; Olanzapin bei Manie; Citalopram bei Depression; Promethazin bei Schlafstörungen; polamidon bei sucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AbilifyManie1 Wochen
ValproatManie1 Monate
OlanzapinManie1 Monate
CitalopramDepression2 Jahre
PromethazinSchlafstörungen20 Monate
polamidonsucht5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vorabinformationen:
Ich bin seit etwa knapp 2 Jahre in Substitutionsbehandlung, aufgrund von Heroinabhängigkeit mit Polamidon 12ml, dass ich recht gut vertrage. Mein Suchtdruck nach Heroin geht gegen Null und ich nehme es auch regelmäßig einmal morgens ein.

Citalopram:
Zusätzlich dazu habe ich etwa einmal im Jahr für 5-6 Wochen, leichte bis mittlere diagnostizierte, depressive Episoden, die mit Citalopram 30mg behandelt und größtenteils gut vertragen werden. Lediglich in der Aufdosierungsphase hatte ich mit leichten bis mittleren Schwindelanfällen zu kämpfen. Leider kann das Citalopram die Depressionen nicht beseitigen, jedoch abschwächen tut es sie schon.

Promethazin:
Weiterhin nehme ich aufgrund periodisch auftretender Schlafstörungen, Promethazin in der Dosierung von etwa 75mg-100mg (mehr vertrage ich aufgrund von Miktionsstörungen nicht), was mir sehr gut beim ein- und auch durchschlafen hilft.

Aripirazol und Olanzapin:
Nachdem ich Juni 2021 zu einer Diazepam Entgiftung in einer Entzugsklinik war, hat sich bei mir, vermutlich, aufgrund des Entzuges und Stress, eine (Hypo-)Manie mit Ultra Rapid Cycling und Mischzuständen ausgebildet, die zunächst mit Abilify (Aripiprazol) behandelt wurden. Dass Aripiprazol (Abilfy) erzeugte bei mir starke Nebenwirkungen, wie psychotische Symptome und musste deshalb schnell wieder abgesetzt werden. Daraufhin bekam ich Olanzapin (Zyprexa) 10mg jeweils morgens und abends, was mir sehr gut bei der Überwindung, der teils sehr heftigen Stimmungsumschwünge und gemischten Phasen geholfen hat und kaum Nebenwirkungen machte.

Valproat:
Das Olanzapin alleine reichte jedoch leider nicht aus und ich bekam darauf noch Valproat, dass mir schon mal bei Ultra Rapid Cycling und gemischten Phasen geholfen hat, in der Höchstdosierung von 2x 1200mg morgens und abends, was jedoch immer mal wieder mittels einer Blutprobe untersucht werden muss. Eventuell brauche ich da noch eine Dosisanpassung nach unten.

Änderungen im Medikationsplan:
Insgesamt fahre ich sehr gut mit dieser Medikation, welche etwa 90% der Symptome abschwächen konnte. Evetuell überlege ich noch Promethazin durch Mirtazapin auszutauschen, da ich immer noch Probleme mit Unruhe, dem Schlaf Antriebsstörungen, v.a. morgens habe.

Empfehlungen:
Bis auf das Aripiprazol, kann ich alle Medis echt empfehlen, kann mir aber vorstellen, dass das Aripiprazol vielleicht für den ein oder anderen, doch geeigneter ist als vielleicht andere Neuroleptika, leider muss man da immer erst mal bisschen rumprobieren. Ich habe das draußen gemacht, was ich aber niemandem empfehlen würde und ich nicht noch mal so machen würde, weil die Reizüberflutung einer Großstadt plus die Gefahren, die da lauern, können v.a. in manischen Phasen echt zum Problem werden. Gottseidank aber ich schon während der Hypomanie, die oft vor der Manie kommt, gemerkt dass irgendetwas nicht so ganz stimmt mit mir und mein Substitutionsarzt, der auch noch glücklicherweise Psychiater ist, hat mir da echt gut durchgeholfen.

Ich hoffe, ich konnte euch mit meinem Erfahrungsbericht hier helfen. :-)

Eingetragen am  als Datensatz 106995
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Abilify
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Valproat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Citalopram
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Promethazin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
polamidon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Aripiprazol, Valproinsäure, Olanzapin, Citalopram, Promethazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Antimanisches Medikament

Es wirkt und ich will hier und da mal ein bissel fliegen. Klappt damit nicht.

Olanzapin bei Antimanisches Medikament

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinAntimanisches Medikament1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es wirkt und ich will hier und da mal ein bissel fliegen. Klappt damit nicht.

Eingetragen am  als Datensatz 106991
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Depression, Borderline, Dissoziative Störung, Depression, Borderline, Dissoziative Störung

Olanzapin wurde mir von meinem Psychiater nach unzähligen anderen Versuchen verschrieben. Risperidon, Sertralin, Citalopram usw. brachten alle nicht den gewünschten Durchbruch. Die Kombination aus Quetiapin 150mg und Olanzapin 5mg haben mich wieder am Leben teilhaben lassen. Ich habe kaum...

Olanzapin bei Depression, Borderline, Dissoziative Störung; Quetiapin bei Depression, Borderline, Dissoziative Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinDepression, Borderline, Dissoziative Störung8 Monate
QuetiapinDepression, Borderline, Dissoziative Störung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Olanzapin wurde mir von meinem Psychiater nach unzähligen anderen Versuchen verschrieben. Risperidon, Sertralin, Citalopram usw. brachten alle nicht den gewünschten Durchbruch.

Die Kombination aus Quetiapin 150mg und Olanzapin 5mg haben mich wieder am Leben teilhaben lassen. Ich habe kaum Nebenwirkungen und kann wieder Sachen unternehmen und Freude empfinden. Die Dissoziativen Anfälle treten kaum mehr auf (und die waren wirklich heftig: Persönlichkeitswechsel usw.)

In meinen Augen ein wahres Wundermittel.

Eingetragen am  als Datensatz 106496
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Quetiapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin, Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Psychose

Olanzapin 12,5mg möchte bald auf 10mg nehme sie am Abend ist glaub auch besser so so werden Nebenwirkungen versteckt. Wirkt gut gegen meine Psychose. Aber hab angst vor den Nebenwirkungen 1von1000 plötzlicher Tod. Naja wurde leider zwangsbehandelt war bei 20mg. Bekommt man die Angst irgendwann in...

Olanzapin bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinPsychose2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Olanzapin 12,5mg möchte bald auf 10mg nehme sie am Abend ist glaub auch besser so so werden Nebenwirkungen versteckt. Wirkt gut gegen meine Psychose. Aber hab angst vor den Nebenwirkungen 1von1000 plötzlicher Tod. Naja wurde leider zwangsbehandelt war bei 20mg. Bekommt man die Angst irgendwann in den Griff?
Nebenwirkungen : sind Angst, innere Unruhe, komische ziehender Schmerz mit zucken am Gesicht und Körper, schwindel mit Ohnmacht Gefühle.
Aber naja Leute wenn wir eine Psychose hatten sprechen wir immer wie schnell werde ich die Medikamente los, nur werden wir sie nicht so schnell los bekommen. Im großen wirken sie gut gegen die Symptome und fühle mich teilweise normal wenn diese Nebenwirkungen nicht so stark wären.

Grüße

Eingetragen am  als Datensatz 105805
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Psychose

Hatte vor kurzem eine zweite Psychose bei meiner erste Psychose hatte ich keine Medikamente aber bin auf der geschlossenen mit olanzapin behandelt worden naja als ich die Nebenwirkung gesehen habe 1 von 1000 plötzlicher Herztod seit dem habe ich so Panik dieses Medikament einzunehmen... Es wirkt...

Olanzapin bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinPsychose2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte vor kurzem eine zweite Psychose bei meiner erste Psychose hatte ich keine Medikamente aber bin auf der geschlossenen mit olanzapin behandelt worden naja als ich die Nebenwirkung gesehen habe 1 von 1000 plötzlicher Herztod seit dem habe ich so Panik dieses Medikament einzunehmen... Es wirkt gut gegen meine Psychose aber die Nebenwirkungen machen mir Angst...

Eingetragen am  als Datensatz 105692
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Psychose

Das Medikament schlägt gut an. Symptome sind alle weg, also keine Stimmen, kein Wahn. Ich bin meiner Psychiaterin dankbar das Sie das Medikament gewechselt hat. Zu den Nebenwirkungen ich bin morgens nach wie vor sehr Müde. Ich habe öfter Heißhungerattacken und ich hab schon gefühlt etwas Gewicht...

Olanzapin bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinPsychose9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament schlägt gut an. Symptome sind alle weg, also keine Stimmen, kein Wahn.
Ich bin meiner Psychiaterin dankbar das Sie das Medikament gewechselt hat. Zu den Nebenwirkungen ich bin morgens nach wie vor sehr Müde. Ich habe öfter Heißhungerattacken und ich hab schon gefühlt etwas Gewicht zugelegt mein Bauch wirkt jedenfalls aufgebläht aber Hauptsache die Symptome der Erkrankung sind mithilfe des Medikaments weg.

Eingetragen am  als Datensatz 105352
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):145
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Kopfschmerzen

Nach Einnahme Realitätsschwund & Verschlechterung einer Depression wegen Partner. Finger weg! Das Leben ist zu schön um es sich mit diesem Abfall zu zerstören.Nicht besser als Schnaps & Harte Drogen.Diabetis als Nebenwirkung ist noch die Krönung. Wieso sowas überhaupt eine Zulassung...

Olanzapin bei Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinKopfschmerzen30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Einnahme Realitätsschwund & Verschlechterung einer Depression wegen Partner.
Finger weg! Das Leben ist zu schön um es sich mit diesem Abfall zu zerstören.Nicht besser als Schnaps & Harte Drogen.Diabetis als Nebenwirkung ist noch die Krönung.
Wieso sowas überhaupt eine Zulassung bekommt,fängt wohl mit G. an.
Nie wieder!!

Eingetragen am  als Datensatz 104936
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Psychose

Ich hab mal eine Frage als ich Olanzapin genommen hab konnte ich tagsüber nicht schlafen ist das bei dir auch so gewesen ? Nachts kann ich schlafen nur tagsüber nicht würde mich über eine Rückmeldung von dir freuen :-)!

Olanzapin bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinPsychose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hab mal eine Frage als ich Olanzapin genommen hab konnte ich tagsüber nicht schlafen ist das bei dir auch so gewesen ? Nachts kann ich schlafen nur tagsüber nicht würde mich über eine Rückmeldung von dir freuen :-)!

Eingetragen am  als Datensatz 102704
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Angststörungen

Dieses Medikament sollte nicht auf Dauer angewendet werden!!! Versteh nicht wie ein Arzt dieses Medikament zb über Jahre verschreiben kann. Es ist wirklich so das dieses Medikament einfach nur dumm macht. Würde jeden eher eine Verhaltenstherapie empfehlen.

Olanzapin bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinAngststörungen3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dieses Medikament sollte nicht auf Dauer angewendet werden!!! Versteh nicht wie ein Arzt dieses Medikament zb über Jahre verschreiben kann.

Es ist wirklich so das dieses Medikament einfach nur dumm macht. Würde jeden eher eine Verhaltenstherapie empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 102159
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Depression zwangsgedanken Wahnvorstellungen

Erst mal 2mg habe ich von olanzapin genommen es war wie Placebo nehmen um ehrlich zu sein aber dann ich habe 10mg genommen, es war gut ich habe sogar nicht bemerkt das ich besser geworden bin, es ist schon seit lange her das ich es genommen habe das ich mich nicht gut darüber erinnere aber...

Olanzapin bei Depression zwangsgedanken Wahnvorstellungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinDepression zwangsgedanken Wahnvorstellungen1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Erst mal 2mg habe ich von olanzapin genommen es war wie Placebo nehmen um ehrlich zu sein aber dann ich habe 10mg genommen, es war gut ich habe sogar nicht bemerkt das ich besser geworden bin, es ist schon seit lange her das ich es genommen habe das ich mich nicht gut darüber erinnere aber vielleicht noch ein paar mg wäre keine schlechte idee, weil ich Raucher bin und Tabak reduziert die Wirkung von olanzapin. Man ist niemals voll mit olanzapin und in meine Kopf war nur essen und essen, ich habe viel zugenommen,shade

Eingetragen am  als Datensatz 101645
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für schizophrenie

Da bei mir Schizophrenie diagnostiziert worden ist, bekam ich Olanzapin verabreicht. Die Stimmen in meinem Kopf verschwanden, aber ich konnte nachts nicht mehr schlafen. Zudem nahm ich bei einer Einnahme des Tabletts von 6Monaten 10kg zu. Auch die Menstruation blieb während der Einnahme aus....

Olanzapin bei schizophrenie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Olanzapinschizophrenie6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da bei mir Schizophrenie diagnostiziert worden ist, bekam ich Olanzapin verabreicht. Die Stimmen in meinem Kopf verschwanden, aber ich konnte nachts nicht mehr schlafen. Zudem nahm ich bei einer Einnahme des Tabletts von 6Monaten 10kg zu. Auch die Menstruation blieb während der Einnahme aus. Zusätzlich zum Olanzapin gab man mir noch Pipamperon, sodass ich nachts wieder schlafen konnte, jedoch erfolglos. Statt dem Pipameron bekam ich dann Trimipramin, was jedoch auch nichts brachte. Also versuchte ich mich nach pflanzlichen Schlafmitteln umzuschauen. Lasea, Hoggar,... brachte nichts, mein Schlaf blieb aus, aber meine Energie war vorhanden. Ich setzte die Tablette ohne Absprache mit dem Neurologen ab. Ich dachte, dass ich dadurch meinen Schlaf wieder zurückbekommen würde, aber das blieb leider aus. Mein Zyklus hat sich wieder geregelt, doch mein Stoffwechsel funktioniert nicht wie vor der Einnahme des Medikaments. Ich war immer diejenige, die essen konnte ohne zuzunehmen. Jetzt muss ich enorm darauf achten, was ich esse(ohne Olanzapin). Zudem sagt mein Hausarzt, dass sich die Stoffwechselstörung und die Schlafstörung regeln wird, ich warte seit drei Monaten darauf, jedoch umsonst. Also habe ich einen Termin bei einem Internisten vereinbart, wo dann eine Polygrafie durchgeführt wird. Ich muss dazu noch sagen, dass ich vor der Schizophrenie nie Schlafstörungen hatte.

Eingetragen am  als Datensatz 100967
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Depression

Wurde mir zur augmetation zum antidepressiva gegeben da ich wieder unter schlafstörungen und unruhe litt. Ich schlafe viel besser aber leider ist der ganze morgen futsch, komme nicht mehr in die gänge... Aber zugenommen habe ich nicht.

Olanzapin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinDepression36 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wurde mir zur augmetation zum antidepressiva gegeben da ich wieder unter schlafstörungen und unruhe litt. Ich schlafe viel besser aber leider ist der ganze morgen futsch, komme nicht mehr in die gänge...

Aber zugenommen habe ich nicht.

Eingetragen am  als Datensatz 100887
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Psychose

Olanzapin ist gut um aus dem Gedankenkreislauf herauszukommen. Aber wenn dieses Medikamt über einen gewissen Zeitraum genommen werden, überwiegen bei mir die Nebenwirkungen

Olanzapin bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinPsychose4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Olanzapin ist gut um aus dem Gedankenkreislauf herauszukommen. Aber wenn dieses Medikamt über einen gewissen Zeitraum genommen werden, überwiegen bei mir die Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 99625
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Evtl. Promodalphase oder DP/DR

Da ich vermehrt neben mir stand und mir ab und zu alles unreal vorkam, bin ich stationär in eine Psychiatrie gegangen. Dort wurde mir Olanzapin verordnet. Angefangen mit 5 mg wurde es auf 25 mg hochdosiert. Olanzapin, weil nicht sicher war, ob es sich um Depersonalisierung oder doch um die...

Olanzapin bei Evtl. Promodalphase oder DP/DR

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinEvtl. Promodalphase oder DP/DR5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da ich vermehrt neben mir stand und mir ab und zu alles unreal vorkam, bin ich stationär in eine Psychiatrie gegangen. Dort wurde mir Olanzapin verordnet. Angefangen mit 5 mg wurde es auf 25 mg hochdosiert. Olanzapin, weil nicht sicher war, ob es sich um Depersonalisierung oder doch um die promodalphase einer Psychose handelte.
Das Medikamt hat an sich gut gewirkt, das Neben - mir - stehen ist deutlich besser geworden, allerdings hatte und habe noch immer oft (mind. Einmal pro Woche) eine ziemlich heftige reizüberflutung, die ich vor Olanzapin nicht hatte. Paradox, denn Olanzapin soll ja eigtl. als Reizfilterverstärker wirken. So wurde es mir jedenfalls angepriesen. Das Schlimmste ist aber, dass ich, seitdem ich das Olanzapin nehme (ca. 5 Monate) 20 kg zugenommen habe - von 60 kg auf 80 kg. Da ich mich so absolut nicht wohlfühle, habe ich nach Rücksprache mit meinem Facharzt, angefangen, das Olanzapin zu reduzieren und dafür Aripiprazol (abilify) einzuschleichen. Beim Abilify habe ich bisher keine Nebenwirkungen, außer eine ziemlich heftige Müdigkeit wenige Stunden nach der Einnahme, weswegen ich jetzt ausprobieren werde, es abends zu nehmen.
Ich kann beide Medikamente von der Wirkung her empfehlen. Jedoch muss jeder für sich selbst entscheiden, ob er mit den Nebenwirkungen klar kommt. Ich komme damit beim Olanzapin definitiv nicht klar. Aber jedes Medikament wirkt ja auch bei jedem anders.

Eingetragen am  als Datensatz 99466
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Fluanxol für Psychose Depression Schitzofrenie Angst und warn Gedanken, Psychose Depressionen Schitzofrenie Angst und warn Gedanken

Ich Vertrage Fluanxol sehr gut schon seit über Jahrzehnte . Es ging mir so gut das es auf Anweisung des Dr. reduziert wurde . Mein Fehler meines Lebens . 2 Mon. Krankenhaus aufenthalt . Angesetzt wurde Olanzapin / Zyprexa . Nach 3 Jahren Einnahme von dem Olanzapin / Zyprexa , ging es mir von Zeit...

Fluanxol bei Psychose Depressionen Schitzofrenie Angst und warn Gedanken; Olanzapin bei Psychose Depression Schitzofrenie Angst und warn Gedanken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FluanxolPsychose Depressionen Schitzofrenie Angst und warn Gedanken21 Jahre
OlanzapinPsychose Depression Schitzofrenie Angst und warn Gedanken3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich Vertrage Fluanxol sehr gut schon seit über Jahrzehnte . Es ging mir so gut das es auf Anweisung des Dr. reduziert wurde . Mein Fehler meines Lebens . 2 Mon. Krankenhaus aufenthalt . Angesetzt wurde Olanzapin / Zyprexa . Nach 3 Jahren Einnahme von dem Olanzapin / Zyprexa , ging es mir von Zeit zu Zeit immer schlecht und schlechter . Dann beim durchlesen meiner Unterlagen fand ich die Schreiben und Notizen zum Fluanxol . Ich ging sehr Ziel gerade zum Arzt und sagte das ich Fluanxol Depot wider möchte . Die Ärztin versuchte mir einzureden das es mir schon lange nicht so gut ging wie jetzt mit dem Olanzapin und gab alles mir das auszureden mit dem Fluanxol . Ich bestand drauf und ließ mir das Fluanxol Depot von Bayer Vital verschreiben , da ich die Anderen schon damals nicht vertrug .
Meine Einnahme der Depot ist eine sehr Weise Entscheidung gewesen . Jetzt mittlerweile nach 2 Jahren geht es mir mit dem Depot einfach nur Super . Gefühlvolle Alltags Gestaltungen . Was mit dem " ich sag das jetzt mal " Gifftzeug Olanzapin noch nicht einmal das weinen möglich war das ist nur ein Beispiel .
Ich Danke als erstes Allen Ärzten und Schwestern vom AVK 20 oben vom Jahr 1996 für die Herz vollen und liebe vollen größten Unterstützungen DANKE
Danke auch für das damaliger ansetzen von Fluanxol Depot . Notizen sind kleine Helfer manchmal über Jahrzehnte .
Ich wünsche Euch allen das beste
Danke

Eingetragen am  als Datensatz 99420
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Fluanxol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupentixol, Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Psychose

Die ersteinahme erfolgte im Mai 2009, Dosis 20mg, Einnahme Dauer erstreckte sich über 11 Jahre bei täglicher oraler anwenden ( Tabletten) jeden Abend.... Bevor ich die Tabletten nahm, wog ich 75 kg bei einer Körpergröße von 1,93m, in den 11 Jahren nahm ich kontinuierlich an Gewicht zu, letztes...

Olanzapin bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinPsychose11 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die ersteinahme erfolgte im Mai 2009, Dosis 20mg, Einnahme Dauer erstreckte sich über 11 Jahre bei täglicher oraler anwenden ( Tabletten) jeden Abend....
Bevor ich die Tabletten nahm, wog ich 75 kg bei einer Körpergröße von 1,93m, in den 11 Jahren nahm ich kontinuierlich an Gewicht zu, letztes Jahr im Dezember wog ich wahnsinnige 170kg.
Seit 2 Monaten mache ich Diät und vor ca 3 Wochen habe ich das Medikament abgesetzt aktuell bin ich bei 150kg. Des Weiteren habe ich Hautausschlag bekommen, und jede Nacht mit Heißhunger Attacken aufgewacht, es war UNMÖGLICH wieder einzuschlafen ohne was gegessen zu haben.... Und ich konnte nicht durchschlafen, bin immer 2 bis 4 mal in der Nacht aufgewacht.

Eingetragen am  als Datensatz 98978
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):193 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):150
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Ich-Störung

Ich rate nur jedem von diesem Medikament ab, ich bekam es in der Psychiatrie wegen einer Psychose verordnet. Ich nahm in kürzester Zeit 18 Kilogramm zu Stand kurz vor einem Diabetis Typ 2 und meine Qt Intervall Zeit (Herz) war deutlich verlängert. Es abzusetzen zeigt sich als äußerst schwierig...

Olanzapin bei Ich-Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinIch-Störung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich rate nur jedem von diesem Medikament ab, ich bekam es in der Psychiatrie wegen einer Psychose verordnet. Ich nahm in kürzester Zeit 18 Kilogramm zu Stand kurz vor einem Diabetis Typ 2 und meine Qt Intervall Zeit (Herz) war deutlich verlängert. Es abzusetzen zeigt sich als äußerst schwierig ich werde nun auf Amisulprid umgestellt. Ausserdem macht es eine Wesensveränderung und Stumpft einen sozial ab. Sicher ein gutes Medikament in der Akutbehandlung aber nichts für eine längere Therapie.

Eingetragen am  als Datensatz 98480
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Depression, Sozialphobie, posttraumatische Belastungsstörung

Aufgrund von rezidivierenden Depressionen, Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom (ADS) und Posttraumatischer Belastungsstörung nahm ich über einen Zeitraum von 8 Monaten Zyprexa mit dem Wirkstoff Olanzapin (5 mg). Durch dieses Medikament nimmt die Leistung ab. Pro Tag musste ich mindestens 15...

Olanzapin bei Depression, Sozialphobie, posttraumatische Belastungsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinDepression, Sozialphobie, posttraumatische Belastungsstörung8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund von rezidivierenden Depressionen, Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom (ADS) und Posttraumatischer Belastungsstörung nahm ich über einen Zeitraum von 8 Monaten Zyprexa mit dem Wirkstoff Olanzapin (5 mg).

Durch dieses Medikament nimmt die Leistung ab. Pro Tag musste ich mindestens 15 Stunden schlafen, ansonsten war ich die restliche Zeit des Tages abgeschlagen und müde. Arbeiten ist unter Einfluss dieses Medikamentes unmöglich.

Während dem Einnahmezeitraum von Olanzapin habe ich über 30 Kilo zugenommen. Die Folgen habe ich noch heute zu spüren.

Eingetragen am  als Datensatz 95904
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für paranoide Schizophrenie

Ich nehme das Medikament seit einigen Woche. Vorher nahm ich Seroquel Prolong 600 mg, jetzt 15 mg Zyprexa. Ich habe keinerlei Nebenwirkungen, und statt zu-, habe ich abgenommen bisher. Mit der Wirkung bin ich sehr zufrieden.

Olanzapin bei paranoide Schizophrenie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Olanzapinparanoide Schizophrenie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme das Medikament seit einigen Woche. Vorher nahm ich Seroquel Prolong 600 mg, jetzt 15 mg Zyprexa. Ich habe keinerlei Nebenwirkungen, und statt zu-, habe ich abgenommen bisher. Mit der Wirkung bin ich sehr zufrieden.

Eingetragen am  als Datensatz 93991
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Psychose

Ich wollte mal berichten wie es mir unter Olanzapin geht. Ja ich habe an Gewicht zugenommen. Ja ich fühle mich abgeschirmt. Ja ich kann nicht mehr an einer Diskussion teilnehmen. Ja ich bin runtergeschraubt. ABER ich habe keinen Realtitätsverlust mehr, keine Halluzinationen, keine Zwangsgedanken...

Olanzapin bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinPsychose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich wollte mal berichten wie es mir unter Olanzapin geht. Ja ich habe an Gewicht zugenommen. Ja ich fühle mich abgeschirmt. Ja ich kann nicht mehr an einer Diskussion teilnehmen. Ja ich bin runtergeschraubt. ABER ich habe keinen Realtitätsverlust mehr, keine Halluzinationen, keine Zwangsgedanken mehr und kann ein Leben führen das verhältnismäßig normal ist. Ich nehme 15 mg, also eine relativ große Dosis. Ich hab außer Sertindol und Clozapin alle Atypischen Neuroleptika durch. Für mich ist Olanzapin ein Lebensretter, auch wenn es mich abschirmt wie oben geschrieben. Ich kann es nur weiter empfehlen. Klar ist Gewichtszunahme eine schwerwiegende Nebenwirkung. Aber ich nehme es in Kauf, da meine postpsychotische Depression wieder aufflackern würde. Liebe Leute macht Eure eigenen Erfahrungen. Für mich ist es das beste Antipsychotikum. Ich hoffe ich konnte Euch weiterhelfen.

Eingetragen am  als Datensatz 93681
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Shitzohrenie

Müdigkeit und lustlos und gewichtsabnahme

Olanzapin bei Shitzohrenie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinShitzohrenie5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit und lustlos und gewichtsabnahme

Eingetragen am  als Datensatz 93044
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Psychose

Ich kann Olanzapin nicht wie vorgesehen gegen meine Wahnvorstellungen, Halluzinationen und Panikattacken einnehmen, da ich spätrstens eine Stunde nach der Einnahme einfach einschlafe. Zudem bin ich auch tagsüber komplett müde. Sobald ich versuche Olanzapin abzusetzen, kann ich tagelang nicht mehr...

Olanzapin bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinPsychose8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich kann Olanzapin nicht wie vorgesehen gegen meine Wahnvorstellungen, Halluzinationen und Panikattacken einnehmen, da ich spätrstens eine Stunde nach der Einnahme einfach einschlafe. Zudem bin ich auch tagsüber komplett müde. Sobald ich versuche Olanzapin abzusetzen, kann ich tagelang nicht mehr schlafen. Mir wird häufig extrem schwindlig, ich fühle mich antriebslos. Die Halluzinationen werden geschwächt aber die Panik und die innere Unruhe sind präsent wie nie zuvor.

Eingetragen am  als Datensatz 91203
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Atemnot

Grübeln über Sinn des Lebens und suizidalität komplett eingestellt. Atemnot und Zittern bei regelmäßiger Einnahme

Olanzapin bei Atemnot

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinAtemnot10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Grübeln über Sinn des Lebens und suizidalität komplett eingestellt.

Atemnot und Zittern bei regelmäßiger Einnahme

Eingetragen am  als Datensatz 90712
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für schizophrenie

Ich hatte sehr oft Krampfanfälle und Schwindel

Olanzapin bei schizophrenie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Olanzapinschizophrenie5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte sehr oft Krampfanfälle und Schwindel

Eingetragen am  als Datensatz 90496
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Psychose, Schlafstörungen mit keine Nebenwirkungen

Schlafstörung und psychose ging weg (15mg), kehrte aber bei 2,5mg täglich zurück (hatte unter ärztlicher observanz alle 2 Monate um 2,5 reduziert. Wieder Psychiatrie und 15mg. Nach Wochen beginn Reduktion alle 6 !!! Monate. Bin erst seit Woche 0 aber bisher geht's mir toll. Auch die 2,5 mg Phase...

Olanzapin bei Psychose, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinPsychose, Schlafstörungen4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schlafstörung und psychose ging weg (15mg), kehrte aber bei 2,5mg täglich zurück (hatte unter ärztlicher observanz alle 2 Monate um 2,5 reduziert. Wieder Psychiatrie und 15mg. Nach Wochen beginn Reduktion alle 6 !!! Monate. Bin erst seit Woche 0 aber bisher geht's mir toll. Auch die 2,5 mg Phase habe ich diesmal problemlos geschafft. Habe in den Jahren und Dosierung keinerlei Nebenwirkungen oder absetzsymtome gehabt. Noch nicht mal Müdigkeit oder Gewichtszunahme

Eingetragen am  als Datensatz 89556
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olanzapin für Zwangsstörung mit keine Wirkung

Wurde mir in der Klinik gegen Zwangstörung verordnet. Merkte nicht viel positiven Effekt vom medikament. Allerdings ein erträgliches medikament.

Olanzapin bei Zwangsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OlanzapinZwangsstörung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wurde mir in der Klinik gegen Zwangstörung verordnet. Merkte nicht viel positiven Effekt vom medikament. Allerdings ein erträgliches medikament.

Eingetragen am  als Datensatz 89367
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Olanzapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
60 mehr Nebenwirkungen mit Olanzapin

Olanzapin wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Zopiclon, Abilify, Promethazin, Trevilor, Magnesium

Benutzer mit Erfahrungen

Benutzerbild von Jens Wilhelm Schulte
Jens Wil…
Benutzerbild von Lalulu
Lalulu
Benutzerbild von a10mscho2000
a10mscho…

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 59 Benutzer zu Olanzapin

Graphische Auswertung zu Olanzapin

Graph: Altersverteilung bei Olanzapin nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Olanzapin nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Olanzapin
[]