Empfindungsstörungen bei Topamax

Nebenwirkung Empfindungsstörungen bei Medikament Topamax

Insgesamt haben wir 196 Einträge zu Topamax. Bei 24% ist Empfindungsstörungen aufgetreten.

Wir haben 48 Patienten Berichte zu Empfindungsstörungen bei Topamax.

Prozentualer Anteil 85%15%
Durchschnittliche Größe in cm169183
Durchschnittliches Gewicht in kg73101
Durchschnittliches Alter in Jahren4450
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,6529,92

Topamax wurde von Patienten, die Empfindungsstörungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Topamax wurde bisher von 24 sanego-Benutzern, wo Empfindungsstörungen auftrat, mit durchschnittlich 6,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Empfindungsstörungen bei Topamax:

 

Topamax für pseudotumor cerebri mit Empfindungsstörungen, Konzentrationsstörungen, Kopfschmerzen, Metallgeschmack, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Gewichtszunahme

- dauern Kribbeln in den Endgliedmaßen, auch nach längerer Einnahme - Konzentrations- und Koordinationsprobleme - teilweise heftige Unterdruckskopfschmerzen wegen zuwenig Hirnwasser - Kohlensäure-Getränke schmecken metallern - 24h lähmende Müdigkeit und Antriebslosigkeit - statt Abnahme eher Gewichtszunahme wegen der letzteren Nebenwirkung (damit verbunden auch mangelnder sportl. Antrieb)

Topamax bei pseudotumor cerebri; glaupax bei pseudotumor cerebri

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Topamaxpseudotumor cerebri1 Monate
glaupaxpseudotumor cerebri7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

- dauern Kribbeln in den Endgliedmaßen, auch nach längerer Einnahme
- Konzentrations- und Koordinationsprobleme
- teilweise heftige Unterdruckskopfschmerzen wegen zuwenig Hirnwasser
- Kohlensäure-Getränke schmecken metallern
- 24h lähmende Müdigkeit und Antriebslosigkeit
- statt Abnahme eher Gewichtszunahme wegen der letzteren Nebenwirkung (damit verbunden auch mangelnder sportl. Antrieb)

Eingetragen am  als Datensatz 1260
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Topiramat, Acetazolamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):146 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Topamax für Migräne mit Empfindungsstörungen, Abgeschlagenheit, Depressionen, Konzentrationsstörungen, Gewichtsverlust, Appetitsverlust, Durst

Bereits am 2. Tag bemerkte ich ein kribbeln in den Händen und in beiden Gesichtshälften. Das hat sich jedoch spürbar reduziert und tritt nicht mehr so häufig auf. Allerdings fühle ich mich oft schlapp und brauche mehr Schlaf als sonst. Außerdem fühle ich mich auch oft leicht depressiv und kann mich schlecht konzentrieren. Dadurch habe ich leider oftmals Probleme mich richtig auszudrücken. Desweiteren habe ich sehr wenig Appetit, ich habe zwar schon ein Hungergefühl aber habe dann \"keine Lust\" etwas zu essen, und nach einer Kleinigkeit, etwa einem Keks ist der Hunger gegessen und das war dann eine Mahlzeit. Ich habe in den 2,5 Monaten jetzt 12kg abgenommen. Aber ich habe mehr Durst als vorher und trinke viel Wasser.

TopamaxMigräne 25mg bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TopamaxMigräne 25mgMigräne3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bereits am 2. Tag bemerkte ich ein kribbeln in den Händen und in beiden Gesichtshälften. Das hat sich jedoch spürbar reduziert und tritt nicht mehr so häufig auf. Allerdings fühle ich mich oft schlapp und brauche mehr Schlaf als sonst. Außerdem fühle ich mich auch oft leicht depressiv und kann mich schlecht konzentrieren. Dadurch habe ich leider oftmals Probleme mich richtig auszudrücken. Desweiteren habe ich sehr wenig Appetit, ich habe zwar schon ein Hungergefühl aber habe dann \"keine Lust\" etwas zu essen, und nach einer Kleinigkeit, etwa einem Keks ist der Hunger gegessen und das war dann eine Mahlzeit. Ich habe in den 2,5 Monaten jetzt 12kg abgenommen. Aber ich habe mehr Durst als vorher und trinke viel Wasser.

Eingetragen am  als Datensatz 5383
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Topiramat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Topamax für Epilepsie, Migräne mit Sprachstörungen, Gedächtnisstörungen, Blutgerinnungsstörungen, Empfindungsstörungen, Gewichtszunahme, Aggressivität, Gleichgewichtsstörungen

Topamax Schlechte Verträglichkeit trotz verschiedener Mengendosis und Einnahmezeit. Nebenwirkungen extrem: Verlust des Kurzzeitgedächtnisses, Sprachstörungen, Nasenbluten, Taubheitsgefühl der Hände und Füsse- dabei der komplette linke Arm am stärksten betroffen. Gewichtszunahme von 15Kg. Nebenwirkungen leicht: Aggressivität, Gleichgewichtsstörungen,

Topamax bei Epilepsie, Migräne; Diazepam bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TopamaxEpilepsie, Migräne2 Jahre
DiazepamEpilepsie1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Topamax

Schlechte Verträglichkeit trotz verschiedener Mengendosis und Einnahmezeit.
Nebenwirkungen extrem: Verlust des Kurzzeitgedächtnisses, Sprachstörungen, Nasenbluten, Taubheitsgefühl der Hände und Füsse- dabei der komplette linke Arm am
stärksten betroffen.
Gewichtszunahme von 15Kg.
Nebenwirkungen leicht: Aggressivität, Gleichgewichtsstörungen,

Eingetragen am  als Datensatz 16104
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Topamax
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Topiramat, Diazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Topamax für Migräne mit Empfindungsstörungen, Stimmungsschwankungen, Gewichtsverlust, Appetitlosigkeit, Sprachstörungen

Die Dosierungssteigerung am Anfang war schwierig, da schwer teilbare Tabletten. Jetzt nehme ich 2mal tgl 25 mg das geht gut, leider muß man sich an 12-Stunden Zeitabstand halten, sonst treten erste Nebenwirkungen auf wie Kribbeln in Händen und Füßen.Ich habe zudem Stimmungsschwankungen, bin labiler geworden, hatte meinen ersten Nierenstein diese Woche (AUA!!!) und werde es wohl jetzt absetzten. Schade, die Migräne ist so gut wie weg damit. Ich habe 6 Kilo abgenommen in 3 Monaten, war ok. Appetitlosigkeit gehört auch zu den Nebenwirkungen bei mir. Wortfindungstörungen und unsicherheit im tgl Leben leider auch.

Topamax bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TopamaxMigräne3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Dosierungssteigerung am Anfang war schwierig, da schwer teilbare Tabletten. Jetzt nehme ich 2mal tgl 25 mg das geht gut, leider muß man sich an 12-Stunden Zeitabstand halten, sonst treten erste Nebenwirkungen auf wie Kribbeln in Händen und Füßen.Ich habe zudem Stimmungsschwankungen, bin labiler geworden, hatte meinen ersten Nierenstein diese Woche (AUA!!!) und werde es wohl jetzt absetzten. Schade, die Migräne ist so gut wie weg damit. Ich habe 6 Kilo abgenommen in 3 Monaten, war ok. Appetitlosigkeit gehört auch zu den Nebenwirkungen bei mir. Wortfindungstörungen und unsicherheit im tgl Leben leider auch.

Eingetragen am  als Datensatz 8565
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Topamax
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Topiramat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Topamax für Epilepsie - Kavernom OP mit Libidoverlust, Verdauungsstörungen, Schlafstörungen, Konzentrationsstörungen, Depressionen, Sehstörungen, Sprachstörungen, Empfindungsstörungen

Wie bereits beschrieben; keine Lust mehr auf Sex und Zärtlichkeiten sind leider zu unerwünschten Begleiterscheinungen geworden wie auch Verdauungsprobleme, Schafstörungen; manchmal auch Müdigkeit und Konzentrationsschwierigkeiten. Die Anfälle sind Begleiterscheinung der OP, haben sich nach der OP auf einige wenige in den ersten 2 Jahren reduziert, und man schätzt, dass ich in 3 - 4 Jahren auf die Medikamente verzichten kann. Man hat mir kürzlich auch TOPAMAX 50 zur Probe gegeben, hatte nach 2 Wochen Einnahme starke Depressionen, Sehstörungen, Verdauungsstörungen, starke motorische Schwierigkeiten, Sprachstörungen, andauerndes Kribbeln in Händen und Füssen, Orientierungsprobleme. Wurde aber sofort wieder auf Keppra zurückgestellt.

Keppra 500mg bei Epilepsie - Kavernom OP; Dintoina 100 bei Epilepsie - Kavernom OP; Topamax 50 bei Epilepsie - Kavernom OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Keppra 500mgEpilepsie - Kavernom OP4 Jahre
Dintoina 100Epilepsie - Kavernom OP4 Jahre
Topamax 50Epilepsie - Kavernom OP3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wie bereits beschrieben; keine Lust mehr auf Sex und Zärtlichkeiten sind leider zu unerwünschten Begleiterscheinungen geworden wie auch Verdauungsprobleme, Schafstörungen; manchmal auch Müdigkeit und Konzentrationsschwierigkeiten. Die Anfälle sind Begleiterscheinung der OP, haben sich nach der OP auf einige wenige in den ersten 2 Jahren reduziert, und man schätzt, dass ich in 3 - 4 Jahren auf die Medikamente verzichten kann.
Man hat mir kürzlich auch TOPAMAX 50 zur Probe gegeben, hatte nach 2 Wochen Einnahme starke Depressionen, Sehstörungen, Verdauungsstörungen, starke motorische Schwierigkeiten, Sprachstörungen, andauerndes Kribbeln in Händen und Füssen, Orientierungsprobleme. Wurde aber sofort wieder auf Keppra zurückgestellt.

Eingetragen am  als Datensatz 6144
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levetiracetam, Topiramat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Topamax für Migräne mit Empfindungsstörungen, Depressionen, Müdigkeit, Schwäche, Konzentrationsstörungen, Gewichtsverlust

Habe in der ersten Woche mit 25 mg abends begonnen und bin in der zweiten auf mittags 25 und abend 25 hochgegangen. Kopfschmerzen sind bis jetzt um mindestens 50 Prozent zurückgegangen. Jedoch die Nebenwirkungen sind der Wahnsinn. Gestern z.B. ging es mir den Tag über richtig gut, Nachts jedoch wurde es ganz schlimm. Ich bin aufgewacht und alles hat so schlimm gekribbelt, plötzlich hab ich fast garnichts mehr wahrgenommen und wurde fast ohnmächtig. Gerade habe ich seit bereits mindestens zwei Stunden ein starkes Kribbeln in beiden Gesichtshälften. Außderdem bin ich oft depressiv und bekomme oft Weinanfälle, bin müde, geschwächt, unkonzentriert. Überlege oft abzubrechen und ob es das wert ist. Versuche erst mal wieder ein klein wenig mit der Dosierung runterzugehen, mal schauen was passiert. Mit meinem Appetit sieht es auch nicht allzu gut aus. Hatte Anfangs von 53 auf 50 Kilo abgenommen. Innerhalb der ersten Woche.

Topamax bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TopamaxMigräne3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe in der ersten Woche mit 25 mg abends begonnen und bin in der zweiten auf mittags 25 und abend 25 hochgegangen. Kopfschmerzen sind bis jetzt um mindestens 50 Prozent zurückgegangen. Jedoch die Nebenwirkungen sind der Wahnsinn. Gestern z.B. ging es mir den Tag über richtig gut, Nachts jedoch wurde es ganz schlimm. Ich bin aufgewacht und alles hat so schlimm gekribbelt, plötzlich hab ich fast garnichts mehr wahrgenommen und wurde fast ohnmächtig. Gerade habe ich seit bereits mindestens zwei Stunden ein starkes Kribbeln in beiden Gesichtshälften. Außderdem bin ich oft depressiv und bekomme oft Weinanfälle, bin müde, geschwächt, unkonzentriert. Überlege oft abzubrechen und ob es das wert ist. Versuche erst mal wieder ein klein wenig mit der Dosierung runterzugehen, mal schauen was passiert. Mit meinem Appetit sieht es auch nicht allzu gut aus. Hatte Anfangs von 53 auf 50 Kilo abgenommen. Innerhalb der ersten Woche.

Eingetragen am  als Datensatz 4303
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Topiramat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Topamax für Epilepsie mit Gewichtsverlust, Depressionen, Konzentrationsstörungen, Empfindungsstörungen

Abnahme von 10 kg innerhalb kürzester Zeit, war sehr erschrecken! Depressionen in schweren Ausmaße, sowie Konzentrationsverlust, verzögerte Denkreaktion und permanentes penetrantes Kribbeln in den Zehen!

Topamax bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TopamaxEpilepsie3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Abnahme von 10 kg innerhalb kürzester Zeit, war sehr erschrecken! Depressionen in schweren Ausmaße, sowie Konzentrationsverlust, verzögerte Denkreaktion und permanentes penetrantes Kribbeln in den Zehen!

Eingetragen am  als Datensatz 580
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Topiramat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Topamax für Migräne mit Angstzustände, Empfindungsstörungen, Gewichtsverlust

Hallo ihr Lieben, am 9. April 2007 hatte ich meinen ersten "Anfall". Ich wollte aufstehen, konnte nicht sprechen, nicht laufen, meine Arme nicht bewegen und auch nichts mehr sehen. Schrecklich!!! 1 Woche im Krankenhaus - Diagnose: schwerer komplizierter Fall der Migräne. Nachdem ich täglich diese Anfälle hatte, stellte mich mein Arzt auf Topamax ein. NEBENWIRKUNGEN: Es war der Horror für mich!!! Ich hab vom ersten Tag an ANGSTZUSTÄNDE bekommen! Konnte nicht mehr allein gelassen werden. Ich hatte das Gefühl, dass selbst eine Omi schneller läuft als ich! Hände und Beine fingen regelmäßig an zu KRIPPELN. Gewichtsabnahme war ebenfalls ein Thema (von 63 auf 56) Nach einiger Zeit pendelte sich das wieder ein (3 Monate). Ich setzte die Tabletten nicht ab, weil ich wusste, dass sie mir helfen werden! So ist es auch!!! 2 JAHRE TOPAMAX: Ich bin mehr als glücklich. Ich habe die Anfälle nicht mehr jeden Tag (vielleicht 1 mal in 2 Wochen, aber nicht so stark). Einige Nebenwirkungen sind zwar immernoch, aber es lässt sich mit leben. NOCH DA: Krippeln, Omi ist...

Topamax Migräne bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Topamax MigräneMigräne2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo ihr Lieben,

am 9. April 2007 hatte ich meinen ersten "Anfall". Ich wollte aufstehen, konnte nicht sprechen, nicht laufen, meine Arme nicht bewegen und auch nichts mehr sehen. Schrecklich!!! 1 Woche im Krankenhaus - Diagnose: schwerer komplizierter Fall der Migräne. Nachdem ich täglich diese Anfälle hatte, stellte mich mein Arzt auf Topamax ein.

NEBENWIRKUNGEN:

Es war der Horror für mich!!! Ich hab vom ersten Tag an ANGSTZUSTÄNDE bekommen! Konnte nicht mehr allein gelassen werden. Ich hatte das Gefühl, dass selbst eine Omi schneller läuft als ich! Hände und Beine fingen regelmäßig an zu KRIPPELN. Gewichtsabnahme war ebenfalls ein Thema (von 63 auf 56)

Nach einiger Zeit pendelte sich das wieder ein (3 Monate). Ich setzte die Tabletten nicht ab, weil ich wusste, dass sie mir helfen werden!

So ist es auch!!!


2 JAHRE TOPAMAX:

Ich bin mehr als glücklich. Ich habe die Anfälle nicht mehr jeden Tag (vielleicht 1 mal in 2 Wochen, aber nicht so stark). Einige Nebenwirkungen sind zwar immernoch, aber es lässt sich mit leben.

NOCH DA: Krippeln, Omi ist schneller als ich :D
NICHT MEHR DA: ANGST!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!, ich nehme langsam wieder zu


FRAGE:

Ich habe nur eine Frage: Ich habe damals gelesen, dass man die Topamax nur 6 Monate nehmen sollte. Danach sollte sie schritt für schritt abgesetzt werden. Vielleicht sollte ich es mal versuchen, ohne auszukommen, weil sie ja doch ganz schön auf die Leber gehen?!

Lg SUSI

Eingetragen am  als Datensatz 18061
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Topamax Migräne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Topiramat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Topamax für pseudotumor cerebri mit Mundtrockenheit, Müdigkeit, Empfindungsstörungen

Mundtrockenheit, Müdigkeit, Kribbeln an Händen und Füßen (nach Trinken und Wasserlassen), Missempfindungen an Wangen und Nasenspitze nach Joggen oder Radfahren, extreme Kälteempfindlichkeit, Raynaud an Händen und Füßen (evtl. Nebenwirkung von Acemit - tritt seit Anwendung von ACEMIT auf!)

Acemit bei pseudotumor cerebri; Topamax bei pseudotumor cerebri

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Acemitpseudotumor cerebri18 Monate
Topamaxpseudotumor cerebri1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mundtrockenheit, Müdigkeit, Kribbeln an Händen und Füßen (nach Trinken und Wasserlassen), Missempfindungen an Wangen und Nasenspitze nach Joggen oder Radfahren, extreme Kälteempfindlichkeit, Raynaud an Händen und Füßen (evtl. Nebenwirkung von Acemit - tritt seit Anwendung von ACEMIT auf!)

Eingetragen am  als Datensatz 11936
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Acemit
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetazolamid, Topiramat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Topamax für Migräne mit Empfindungsstörungen, Sprachstörungen, Müdigkeit, Depressionen, Leberschädigung

zunächst steigerte ich die die Dosis an Topiramat von 25mg auf 100mg täglich. Neben einem starken Kribbeln in Händen und Füßen habe ich außerdem Sprach- und Wortfindungstörungen. Außerdem bin ich müde und benötige viel mehr Schlaf als vorher (ca. 9h). Bei 100mg war zwar die Migräne weg, ich aber auch total depressiv. Daher Dosisreduktion auf 50mg pro Tag. Mittlerweile sind bis auf die Sprachstörungen und die Müdigkeit sowie das Schlafbedürfnis die Nebenwirkungen soweit okay. Dachte ich zumindest. Bis sich jetzt heausstellte, dass Topamax meine Leber schädigt. Und zwar ziemlich massiv. Ich kann daher nur allen Migränikern unter Topamax raten, die Leberwerte im Auge zu behalten! Fazit: Wenn die NW tolerabel sind, ist Topamax echt gut. Ansonsten leider weniger. Ich muss jetzt wieder damit aufhören. P.S.: Ich zähle übrigens scheinbar zu den wenigen, die unter Topmamax leicht zugenommen haben... bei 4 kg aber noch tolerabel

Topamax bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TopamaxMigräne1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

zunächst steigerte ich die die Dosis an Topiramat von 25mg auf 100mg täglich. Neben einem starken Kribbeln in Händen und Füßen habe ich außerdem Sprach- und Wortfindungstörungen. Außerdem bin ich müde und benötige viel mehr Schlaf als vorher (ca. 9h). Bei 100mg war zwar die Migräne weg, ich aber auch total depressiv. Daher Dosisreduktion auf 50mg pro Tag. Mittlerweile sind bis auf die Sprachstörungen und die Müdigkeit sowie das Schlafbedürfnis die Nebenwirkungen soweit okay. Dachte ich zumindest. Bis sich jetzt heausstellte, dass Topamax meine Leber schädigt. Und zwar ziemlich massiv. Ich kann daher nur allen Migränikern unter Topamax raten, die Leberwerte im Auge zu behalten!
Fazit: Wenn die NW tolerabel sind, ist Topamax echt gut. Ansonsten leider weniger. Ich muss jetzt wieder damit aufhören.
P.S.: Ich zähle übrigens scheinbar zu den wenigen, die unter Topmamax leicht zugenommen haben... bei 4 kg aber noch tolerabel

Eingetragen am  als Datensatz 6051
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Topiramat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Topamax für Migräne mit Empfindungsstörungen, Gewichtsverlust, Geschmacksveränderung, Konzentrationsstörungen, Müdigkeit, Haarausfall

Leide seit über 25 Jahren an Migräne. 5-6 Anfälle im Monat. Nach zig vergeblichen Versuchen mit Akkupunktur und verschiedensten Medikamenten versuche ich es seit 15 Monaten mit Topamax-Migräne. Angefangen mit 25mg, gesteigert bis auf 75mg. Die Anfälle haben sich bis auf ca. 1 Anfall pro Monat reduziert und den bekomme ich mit Allegro oder Ibuprofen gut in den Griff. Die Nebenwirkungen sind allerdings recht groß: zu Anfang sehr starkes Kribbeln in den Fingern und Füßen, was jetzt nicht mehr so häufig ist. Gewichtsverlust, Geschmacksbeeinträchtigung, Konzentrations-störungen und Müdigkeit. In den letzten Wochen kamen noch Vergeßlichkeit und Haarausfall dazu. Trotz aller Nebenwirkungen hat es meine Lebensqualität verbessert.

Topamax bei Migräne; Allegro bei Migräne; Ibuprofen bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TopamaxMigräne15 Monate
AllegroMigräne3 Jahre
IbuprofenMigräne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leide seit über 25 Jahren an Migräne. 5-6 Anfälle im Monat. Nach zig vergeblichen Versuchen mit Akkupunktur und verschiedensten Medikamenten versuche ich es seit 15 Monaten mit Topamax-Migräne. Angefangen mit 25mg, gesteigert bis auf 75mg. Die Anfälle haben sich bis auf ca. 1 Anfall pro Monat reduziert und den bekomme ich mit Allegro oder Ibuprofen gut in den Griff. Die Nebenwirkungen sind allerdings recht groß: zu Anfang sehr starkes Kribbeln in den Fingern und Füßen, was jetzt nicht mehr so häufig ist. Gewichtsverlust, Geschmacksbeeinträchtigung, Konzentrations-störungen und Müdigkeit. In den letzten Wochen kamen noch Vergeßlichkeit und Haarausfall dazu. Trotz aller Nebenwirkungen hat es meine Lebensqualität verbessert.

Eingetragen am  als Datensatz 4164
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Topiramat, Frovatriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Topamax für posttraumatische Belastungsstörung, Alptäume mit Empfindungsstörungen, Schwäche, Schwindel, Sehstörungen, Depressionen, Suizidgedanken, Konzentrationsstörungen, Verstärkung der Symptome

Mir wurde in einer Tagesklinik Topamax verschrieben.Ich hatte erhebliche Nebenwirkungen. Ich fühlte mich den ganzen Tag über krank. Kribbeln in Armen und Beinen und Schwächegefühl im ganzen Körper. Extrem was das Kribbeln unter den Füßen, was auch mit Schmerzen verbunden war. Mir war andauernd schwindelig. Sehstörungen kamen auch dazu. Am schlimmsten waren aber die Depressionen, bis hin zu Selbstmordgedanken. Ich konnte mich absolut nicht konzentrieren. Ich habe seit über 14 Jahren eine Angststörung, die sich mittlerweile zu einer generalisierten Störung entwickelt hat.Die Angstzustände wurden unter der Einnahme von Topamax verstärkt. Aber keiner der Ärzte wollte mir glauben, daß das Nebenwirkungen von Topamax sind. Ich habe zu diesem Zeitpunkt auch noch andere Medikamente genommen, aber als ich Topamax selbstständig abgesetzt habe, verschwanden die Symptome wieder. Das einzig gute an dem Medikament war, dass ich keine Alpträume mehr hatte.

Topamax bei posttraumatische Belastungsstörung, Alptäume

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Topamaxposttraumatische Belastungsstörung, Alptäume2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir wurde in einer Tagesklinik Topamax verschrieben.Ich hatte erhebliche Nebenwirkungen. Ich fühlte mich den ganzen Tag über krank. Kribbeln in Armen und Beinen und Schwächegefühl im ganzen Körper. Extrem was das Kribbeln unter den Füßen, was auch mit Schmerzen verbunden war. Mir war andauernd schwindelig. Sehstörungen kamen auch dazu. Am schlimmsten waren aber die Depressionen, bis hin zu Selbstmordgedanken. Ich konnte mich absolut nicht konzentrieren. Ich habe seit über 14 Jahren eine Angststörung, die sich mittlerweile zu einer generalisierten Störung entwickelt hat.Die Angstzustände wurden unter der Einnahme von Topamax verstärkt.
Aber keiner der Ärzte wollte mir glauben, daß das Nebenwirkungen von Topamax sind.
Ich habe zu diesem Zeitpunkt auch noch andere Medikamente genommen, aber als ich Topamax selbstständig abgesetzt habe, verschwanden die Symptome wieder.
Das einzig gute an dem Medikament war, dass ich keine Alpträume mehr hatte.

Eingetragen am  als Datensatz 1873
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Topiramat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Topamax für Migräne mit Aura mit Empfindungsstörungen, Appetitlosigkeit, Müdigkeit, Depressionen, Lustlosigkeit, Antriebslosigkeit, Stimmungsschwankungen, Konzentrationsstörungen, Sprachstörungen, Panikattacken

kribbeln in händen und füßen, appetitlosigkeit, müdigkeit, traurig sehr oft und weiß nicht warum, lustlos, antriebslos, energielos, stimmungsschwankungen, müde, gleichgültigkeit, depressiv, ausdrucksschwierigkeiten, konzentrationsstörungen, und auch wieder vermehrt panikattacken ABER: migräne ist echt viel viel viel weniger!!! :-)))

Topamax bei Migräne mit Aura

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TopamaxMigräne mit Aura1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

kribbeln in händen und füßen, appetitlosigkeit, müdigkeit, traurig sehr oft und weiß nicht warum, lustlos, antriebslos, energielos, stimmungsschwankungen, müde, gleichgültigkeit, depressiv, ausdrucksschwierigkeiten, konzentrationsstörungen, und auch wieder vermehrt panikattacken ABER: migräne ist echt viel viel viel weniger!!! :-)))

Eingetragen am  als Datensatz 17205
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Topamax
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Topiramat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Topamax für Migräne mit Übelkeit, Müdigkeit, Schwindel, Sehstörungen, Empfindungsstörungen, Appetitlosigkeit

In den ersten Tagen litt ich sehr stark unter Übelkeit, Müdigkeit,Schwindel,Sehstörungen und Kribbeln in Armen und Beinen bzw Händen und Füßen.Ich nehme jetzt seit 14 Tagen Topamax Migräne gegen die bei mir diagnostizierte komplizierte basiliare Migräne ein.Seit 2 Tagen ist die Müdigkeit zurück gegangen und die Sehstörungen.Die Übelkeit, der Schwindel und das kribbeln in den Extremitäten ist immer noch arg vorhanden.leider....ausserdem leide ich seit dem ich Topamax nehme unter Appetitlosigkeit..es fällt mir sehr schwer etwas zu essen...

Topamax Migräne bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Topamax MigräneMigräne14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In den ersten Tagen litt ich sehr stark unter Übelkeit, Müdigkeit,Schwindel,Sehstörungen und Kribbeln in Armen und Beinen bzw Händen und Füßen.Ich nehme jetzt seit 14 Tagen Topamax Migräne gegen die bei mir diagnostizierte komplizierte basiliare Migräne ein.Seit 2 Tagen ist die Müdigkeit zurück gegangen und die Sehstörungen.Die Übelkeit, der Schwindel und das kribbeln in den Extremitäten ist immer noch arg vorhanden.leider....ausserdem leide ich seit dem ich Topamax nehme unter Appetitlosigkeit..es fällt mir sehr schwer etwas zu essen...

Eingetragen am  als Datensatz 15823
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Topamax Migräne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Topiramat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Topamax für Migräne, Hypertonie mit Stimmungsschwankungen, Benommenheit, Appetitlosigkeit, Empfindungsstörungen, Sodbrennen, Durchblutungsstörungen

seit der Einnahme von topamax Stimmungsschwankungen, teilweise Benommenheit, Völlegefühl und weniger Appetit :-), Kribbeln, kalte Hände und Füße, Sodbrennen

Sumatriptan 50 bei Migräne; Concor 5 bei Hypertonie; Topamax 25 bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Sumatriptan 50Migräne2 Jahre
Concor 5Hypertonie1 Jahre
Topamax 25Migräne6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

seit der Einnahme von topamax Stimmungsschwankungen, teilweise Benommenheit, Völlegefühl und weniger Appetit :-), Kribbeln, kalte Hände und Füße, Sodbrennen

Eingetragen am  als Datensatz 5375
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sumatriptan, Bisoprolol, Topiramat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Topamax für Migräne mit Empfindungsstörungen, Müdigkeit, Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust

Ich nehme jeden morgen 25mg zur Migräne Prophylaxe ein. Bereits am 2. Tag hatte ich den ganzen Tag über ein recht starkes Kribbeln im Gesicht (rechte und linke Seite) und teilweise auch in den Händen. Im Laufe der letzten Tage kam jedoch ziemlich starke Müdigkeit dazu und ich habe absolut keinen Apetit mehr. Bzw. knurrt mein Magen immer, aber ich kann mich nicht aufraffen was zu essen, als ob ich zu faul dazu wäre. So kommt es dann mal vor das ich über den Tag verteilt nur 2 trockene Brötchen esse (und dass auch nur damit mein Magen nicht so laut knurrt, weils echt peinlich ist). Das wenige Essen hat natürlich schon in den letzten 10 Tagen zu einem Gewichtsverlust von ca 2-3kg geführt (ich bin aber eigentlich schon kräftiger gebaut und habe immer Probleme gehabt abzunehmen) Es sind nicht alle NW jeden Tag gleich stark ausgeprägt.

Topamax bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TopamaxMigräne2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme jeden morgen 25mg zur Migräne Prophylaxe ein. Bereits am 2. Tag hatte ich den ganzen Tag über ein recht starkes Kribbeln im Gesicht (rechte und linke Seite) und teilweise auch in den Händen. Im Laufe der letzten Tage kam jedoch ziemlich starke Müdigkeit dazu und ich habe absolut keinen Apetit mehr. Bzw. knurrt mein Magen immer, aber ich kann mich nicht aufraffen was zu essen, als ob ich zu faul dazu wäre. So kommt es dann mal vor das ich über den Tag verteilt nur 2 trockene Brötchen esse (und dass auch nur damit mein Magen nicht so laut knurrt, weils echt peinlich ist). Das wenige Essen hat natürlich schon in den letzten 10 Tagen zu einem Gewichtsverlust von ca 2-3kg geführt (ich bin aber eigentlich schon kräftiger gebaut und habe immer Probleme gehabt abzunehmen) Es sind nicht alle NW jeden Tag gleich stark ausgeprägt.

Eingetragen am  als Datensatz 4190
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Topiramat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Topamax für Epilesie mit Gewichtsverlust, Empfindungsstörungen, Depressionen, Angstzustände, Konzentrationsstörungen, Müdigkeit

Habe innerhalb einer Woche 5 kg abgenommen, das war die schönste Nebenwirkung! Ansonsten ging es mir mit dem Medikament sehr schlecht! Zuerst war nur dieses Kribbeln in den Zehen und in den Finger, bekam dann aber anschliessend Depressionen und Angstzustöne! Konnte mich nicht mehr konzentrieren, war nur noch müde und ich schaffte auch meinen Haushalt nicht mehr! Mir wurde Topamax wieder abgesetzt und ich wurde wieder auf Lamictal, die ich davor einnahm, wieder umgestellt! Ich würde Topamax niemanden empfehlen! Mit Lamictal geht es mir wieder gut! Bin aber auch Anfallsfrei geblieben, trotz den schlechten Nebenwirkung! Bin aber auch mit Lamictal anfallsfrei!

Topamax bei Epilesie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TopamaxEpilesie3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe innerhalb einer Woche 5 kg abgenommen, das war die schönste Nebenwirkung! Ansonsten ging es mir mit dem Medikament sehr schlecht! Zuerst war nur dieses Kribbeln in den Zehen und in den Finger, bekam dann aber anschliessend Depressionen und Angstzustöne! Konnte mich nicht mehr konzentrieren, war nur noch müde und ich schaffte auch meinen Haushalt nicht mehr! Mir wurde Topamax wieder abgesetzt und ich wurde wieder auf Lamictal, die ich davor einnahm, wieder umgestellt! Ich würde Topamax niemanden empfehlen! Mit Lamictal geht es mir wieder gut! Bin aber auch Anfallsfrei geblieben, trotz den schlechten Nebenwirkung! Bin aber auch mit Lamictal anfallsfrei!

Eingetragen am  als Datensatz 4034
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Topiramat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):103
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Topamax für Migräne mit Empfindungsstörungen, Depressionen, Akne, Gewichtsverlust, Haarausfall

Ich habe mit 25 mg angefangen und steigerte langsam über 50 mg und 75 mg. Die üblichen Nebenwirkungen, wie Kribbeln, Depressionen, Akne habe ich auch bekommen. Gewichtsabnahme leider nur 3 kg. Seit neuestem habe ich Haarausfall und das nicht wenig. Mit der Akne habe ich auch noch etwas zu kämpfen. Das Kribbeln und die Depressionen sind sehr selten geworden. Aber das wichtigste ist, ich habe statt wöchentlich einmal Migräne nur noch höchstens einmal im Monat eine Migräne. Manchmal brauche ich dann nur ein normales Schmerzmittel. Und das ist für mich ein Erfolg. Jedoch habe ich Angst vor irgendwelchen Spätfolgen, wenn man dieses Medikament so lange oder ggf. auf Dauer einnehmen muß.

Topamax Migräne 100 bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Topamax Migräne 100Migräne8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mit 25 mg angefangen und steigerte langsam über 50 mg und 75 mg. Die üblichen Nebenwirkungen, wie Kribbeln, Depressionen, Akne habe ich auch bekommen. Gewichtsabnahme leider nur 3 kg. Seit neuestem habe ich Haarausfall und das nicht wenig. Mit der Akne habe ich auch noch etwas zu kämpfen. Das Kribbeln und die Depressionen sind sehr selten geworden. Aber das wichtigste ist, ich habe statt wöchentlich einmal Migräne nur noch höchstens einmal im Monat eine Migräne. Manchmal brauche ich dann nur ein normales Schmerzmittel. Und das ist für mich ein Erfolg.
Jedoch habe ich Angst vor irgendwelchen Spätfolgen, wenn man dieses Medikament so lange oder ggf. auf Dauer einnehmen muß.

Eingetragen am  als Datensatz 1921
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Topiramat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Topamax für Migräne mit Stimmungsschwankungen, Depressionen, Aggressivität, Alpträume, Angstzustände, Empfindungsstörungen

Ich habe mit 25mg angefangen. Erhöhe in monatlichen Abständen um 25mg und bin jetzt bei 75mg (4x25). ich mußte so einschleichend beginnen, weil die Nebenwirkungen so stark waren. Stimmungsschwankungen, Depressionen, Erregung, Agression, Alpträume, Angstzustände. Da war das Brennen an Händen und Füßen das Harmloseste. Da meine Migräne aber sehr stark und häufig ist bleibt mir nichts anderes als Medikamente - Topamax ist bei mir wirksam aber ich werde wohl noch auf 100 mg erhöhen müssen, wenns die Nebenwirkungen zulassen. Gefahr des Gewichtsverlustes muss ich mit kalorienreicher Diät entgegenwirken. Gegen das Kribbeln soll Bananen und Trockenobst helfen-kann ich aber nicht bestätigen. Gegen die Nierensteingefahr viel Wassertrinken.

Topamax 25 bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Topamax 25Migräne4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mit 25mg angefangen. Erhöhe in monatlichen Abständen um 25mg und bin jetzt bei 75mg (4x25). ich mußte so einschleichend beginnen, weil die Nebenwirkungen so stark waren. Stimmungsschwankungen, Depressionen, Erregung, Agression, Alpträume, Angstzustände. Da war das Brennen an Händen und Füßen das Harmloseste. Da meine Migräne aber sehr stark und häufig ist bleibt mir nichts anderes als Medikamente - Topamax ist bei mir wirksam aber ich werde wohl noch auf 100 mg erhöhen müssen, wenns die Nebenwirkungen zulassen. Gefahr des Gewichtsverlustes muss ich mit kalorienreicher Diät entgegenwirken. Gegen das Kribbeln soll Bananen und Trockenobst helfen-kann ich aber nicht bestätigen. Gegen die Nierensteingefahr viel Wassertrinken.

Eingetragen am  als Datensatz 880
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Topiramat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Topamax für Migräne-Prophylaxe mit Sprachstörungen, Konzentrationsstörungen, Müdigkeit, Empfindungsstörungen

Die Migräneanfälle sind erst einmal seit Einnahme von Topamax zurückgegangen. Ich hatte vorher ca. jeden 2. bis 3. Tag Migräne und war nun mitunter 5 ganz ohne Schmerzen. Allerdings sind die Nebenwirkungen schon erheblich von Sprachstörungen (Wortfindungs-, Aussprachsschwierigkeiten), Konzentrationsproblemen über Müdigkeit und starkem Kribbeln in den Beinen, Armen und im Gesicht.

Topamax Migräne bei Migräne-Prophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Topamax MigräneMigräne-Prophylaxe18 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Migräneanfälle sind erst einmal seit Einnahme von Topamax zurückgegangen. Ich hatte vorher ca. jeden 2. bis 3. Tag Migräne und war nun mitunter 5 ganz ohne Schmerzen. Allerdings sind die Nebenwirkungen schon erheblich von Sprachstörungen (Wortfindungs-, Aussprachsschwierigkeiten), Konzentrationsproblemen über Müdigkeit und starkem Kribbeln in den Beinen, Armen und im Gesicht.

Eingetragen am  als Datensatz 17371
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Topamax Migräne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Topiramat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Empfindungsstörungen bei Topamax

[]