Durst

Wir haben 287 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Durst.

Prozentualer Anteil 74%26%
Durchschnittliche Größe in cm167181
Durchschnittliches Gewicht in kg7189
Durchschnittliches Alter in Jahren4247
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,1127,04

Die Nebenwirkung Durst trat bei folgenden Medikamenten auf

Lida (17/63)
26%
Hypnorex (6/33)
18%
Lithium (10/56)
17%
Quilonum (12/84)
14%
Efexor (3/59)
5%
Torasemid (3/62)
4%
Urbason (4/83)
4%
Doxepin (11/335)
3%
MetoHEXAL (3/104)
2%
Ritalin (3/104)
2%
Sumatriptan (4/152)
2%
Edronax (3/126)
2%
Opipramol (11/527)
2%
Amitriptylin (4/293)
1%
Avalox (5/401)
1%
Tramadol (5/402)
1%
Trevilor (15/1248)
1%
Gabapentin (3/255)
1%
Clarithromycin (4/347)
1%
Gardasil (3/268)
1%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 175 Medikamente mit Durst

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Durst bei Lida

 

Durst, Schwindel bei Lida für Abnahme

Ich persoenlich bin sehr ueberzeugt von den Lida-Pillen. Ich habe nur aller 2 Tage eine Pille eingenommen. An diesen Tagen hat man keinen Hunger, dafuer aber umso mehr Durst. Ich trinke an den Lida-Tagen bis zu 5 Liter. Hunger habe ich fast gar keinen. Nehme die Tabletten nun seit 14 Tagen...

Lida bei Abnahme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LidaAbnahme-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich persoenlich bin sehr ueberzeugt von den Lida-Pillen.
Ich habe nur aller 2 Tage eine Pille eingenommen.
An diesen Tagen hat man keinen Hunger, dafuer aber umso mehr Durst.
Ich trinke an den Lida-Tagen bis zu 5 Liter.
Hunger habe ich fast gar keinen.
Nehme die Tabletten nun seit 14 Tagen und habe "schon" 6 Kilo abgenommen, obwohl ich sie nur aller 2 Tage einnehme.
Nebenwirkungen sind bei mir Gott sei Dank nicht aufgetreten.
Habe keine Schmerzen, oder aehnliches, nur ab und an ein leichtes Schwindelgefuehl.
Mit Lida fuehlt man sich sehr energiegeladen.

Ich kann Lida nur jedem weiterempfehlen!
Das Geld lohnt sich wirklich!
Und wenn man nur aller 2 Tage eine Lida nimmt, haelt das Produkt 2 Monate.
Uebrigens: Mit Sammelbestellungen spart man eine Menge Geld!
Zollprobleme hatte ich auch keine, man sollte aber bei den Anbietern direkt nachfragen, ob sie AUS Deutschland senden!

Liebe Grueße!

Eingetragen am  als Datensatz 22781
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Nahrungsergänzung

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mundtrockenheit, Durst bei Lida für Gewichtsverlust

Habe Lida eingenommen, anfangs auch mit gemischten Gefühlen, nachdem ich im Internet verschiedene Foren besucht hatte. Am Anfang fühlt man sich etwas daneben, lieber am Wochenende , damit anfangen . Nach 1 Woche hatte ich 2 kg. Runter, fühlte mich ganz gut. Einzige Nebenwirkung die ich...

Lida bei Gewichtsverlust

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LidaGewichtsverlust14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Lida eingenommen, anfangs auch mit gemischten Gefühlen, nachdem ich im Internet verschiedene Foren besucht hatte. Am Anfang fühlt man sich etwas daneben, lieber am Wochenende , damit anfangen . Nach 1 Woche hatte ich 2 kg. Runter, fühlte mich ganz gut. Einzige Nebenwirkung die ich feststellte ist die Mundtrockenheit und das Durstgefühl , was ja irgendwie hilfreich ist, damit man seine 2-3 Liter trinkt.

Eingetragen am  als Datensatz 53962
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Nahrungsergänzung

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Lida

Berichte über die Nebenwirkung Durst bei Hypnorex

 

Gewichtszunahme, Durst, Sprachstörungen, Gedächtnisstörungen, Zahnprobleme, Hautunreinheiten, Schilddrüsenunterfunktion bei Hypnorex für bipolare Störung

Gewichtszunahme starker Durst (während 2 Schwangerschaft unerträglicher Durst, auch nachts) Artikulierungsprobleme schlechteres Gedächtnis Zähne brüchig Hautunreinheiten Probleme mit der Schilddrüse

Hypnorex bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Hypnorexbipolare Störung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtszunahme
starker Durst (während 2 Schwangerschaft unerträglicher Durst, auch nachts)
Artikulierungsprobleme
schlechteres Gedächtnis
Zähne brüchig
Hautunreinheiten
Probleme mit der Schilddrüse

Eingetragen am  als Datensatz 5678
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lithium

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gewichtszunahme, Gedächtnisschwierigkeiten, Durst, Müdigkeit, Abgeschlagenheit bei Hypnorex für bipolare Störung

Ich vertrage das Medikament sehr gut. Und obwohl von den "kleinen" Nebenwirkung eine ganze Anzahl eingetreten sind (Gedächtnisstörung, Gewichtszunahme, Durst, Müdigkeit/Erschöpfung), sind die schweren, wie z. B. starkes Zittern, ausgeblieben. Dies liegt nach ärztlicher Aussage wahrscheinlich...

Hypnorex bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Hypnorexbipolare Störung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich vertrage das Medikament sehr gut. Und obwohl von den "kleinen" Nebenwirkung eine ganze Anzahl eingetreten sind (Gedächtnisstörung, Gewichtszunahme, Durst, Müdigkeit/Erschöpfung), sind die schweren, wie z. B. starkes Zittern, ausgeblieben. Dies liegt nach ärztlicher Aussage wahrscheinlich daran daß die Dosis über mehrere Wochen hinweg langsam erhöht wurde. Alles in Allem bin ich mit der Wirkung recht zufrieden

Eingetragen am  als Datensatz 63045
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lithium

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):196 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):106
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Hypnorex

Berichte über die Nebenwirkung Durst bei Lithium

 

Müdigkeit, Schwindel, Schlafstörungen, Libidoverlust, Gewichtszunahme, Kopfschmerzen, Mundtrockenheit, Akne, Durst, Tremor bei Lithium für Depression

Seid 1.5 Jahren schwere depressive Episode mit Panik-Attacken und generalisierter Angststörung. Panik-Attacken: Venlaflaxin sehr gute Wirkung. Lyrica nur geringe Wirkung. Andere Medikamente keine Wirkung. Generalisierte Angststörung: Lyrica sehr gute Wirkung, Venlaflaxin mässige bis gute...

Lithium bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LithiumDepression1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seid 1.5 Jahren schwere depressive Episode mit Panik-Attacken und generalisierter Angststörung.

Panik-Attacken: Venlaflaxin sehr gute Wirkung. Lyrica nur geringe Wirkung. Andere Medikamente keine Wirkung.

Generalisierte Angststörung: Lyrica sehr gute Wirkung, Venlaflaxin mässige bis gute Wirkung. Lamotrigin mässige Wirkung.

Depression: Therapieresistenz gegenüber Antidepressiva der Wirkstoffklasse der SSRI und SSRNI (Venlaflaxin, Sertralin, Citalopram). Therapieresitenz gegenüber Lithium. Wellbutrin geringe bis mässige Wirkung. Lamotrigin sehr gute Wirkung.

Nikotinabhängigkeit (ungeplante Behandlung): Wellbutrin sehr gute Wirkung.


Nebenwirkungen

Venlaflaxin in den ersten vier Wochen: Angst, Schwindel, starke Agitiertheit, Libidoverlust, Kopfschmerzen, Schlafstörungen.

Venlaflaxin nach den ersten vier Wochen: kompletter Libidoverlust.

Lyrica: Gewichtszunahme, anfangs Müdigkeit.

Wellbutrin: Schlafstörungen, Kopfschmerzen (beides nur anfangs). Mundtrockenheit.

Lithium: Starker Tremor, Akne, Gewichtszunahme, Mundtrockenheit, Durst.

Lamotrigin: keine Nebenwirkungen.


Nach über einem Jahr Medicocktail und erfolglosen Behandlungen wurde mir das Medikament Lamotrigin verschrieben. Dies wirkt sehr gut, ohne Nebenwirkungen. Da ich zudem ein ADHS habe, modifizierte deses meine Depression. Die Folge war wie bei vielen ADHS und Depressionspatienten eine weitgehende Therapieresitzenz. Gemäss dem von mir aufgesuchten Spezialisten für ADHS und affektive Störungen (Depression, Angst), sind die Medikamente Wellbutrin und Lamotrigin in den meisten Fällen sehr effektiv wärend die klassischen Antidepressiva versagen. Nach über 1.5 Jahren voller unermesslichen Qualen und Leiden befinde ich mich endlich auf dem Weg der Besserung. Auch wenn mans nicht glaubt, es geht vorbei.

PS: Wurde kurz auch mit Seroquel (Müdigkeit, Appetitzunahme, Gewichtszunahme) und Ritalin (Agitiertheit) behandelt

Eingetragen am  als Datensatz 53615
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lithium

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gewichtszunahme, Durst, Gedächtnisschwierigkeiten, Libidoverlust, Juckreiz bei Lithium für bipolare Störung

Gewichtszunahme, großes Durstgefühl, was beinahe immer anwesend ist manchmal Juckreiz, ein bisschen Vergesslichkeit, weniger Lust an Sex

Lithium bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lithiumbipolare Störung5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtszunahme,
großes Durstgefühl, was beinahe immer anwesend ist
manchmal Juckreiz,
ein bisschen Vergesslichkeit,
weniger Lust an Sex

Eingetragen am  als Datensatz 71174
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lithium

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Lithium

Berichte über die Nebenwirkung Durst bei Quilonum

 

Durst, Gewichtszunahme, Tremor, Gedächtnisstörungen, Libidoverlust, Schlafstörungen, Schwitzen, Leberschädigung, Lichtempfindlichkeit bei Quilonum für bipolare Störung, maior Depression

Nach 4 Suicidversuchen wg. der quälenden Schmerzen im Kopf, einer "Karriere" als "Drehtürenpatient in der Psychiatrie" gelangte ich 2001 in stationäre Behandlung (und zugleich zur Begutachtung) in eine psychiatrische Universitätsklinik. Dort wurde ich "einschleichend" auf Lithium eingestellt....

Quilonum bei bipolare Störung, maior Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Quilonumbipolare Störung, maior Depression9 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 4 Suicidversuchen wg. der quälenden Schmerzen im Kopf, einer "Karriere" als
"Drehtürenpatient in der Psychiatrie" gelangte ich 2001 in stationäre Behandlung (und zugleich zur Begutachtung) in eine psychiatrische Universitätsklinik. Dort wurde ich "einschleichend" auf Lithium eingestellt.

Dauer: 10 Monate, Ergebnis: Todessehnsucht und permanenter, starker Erschöpfungs-
zustand wichen einer "realtiven Normalität".

Nebenwirkungen: permanenter Durst, Gewichtszunahme von ursprüngl. 110 Kg auf
150 Kg., subtiler Tremor, gelegentlich subtile bis gravierende Defizite im Kurz-
zeitgedächtnis, kaum im Langzeitgedächtnis; gelegentliches Wahrnehmen im Sehbereich mittels "Tunnelblick-Effekt". Antriebsarmut, totaler Libidoverlust, massive Schlaf- und Durchschlafstörungen (quasi nach 3 h leichtem Schlaf nahezu
"automatisches" Erwachen, ohne jegliche Müdigkeit.
Ganzjährig deutliches Hitzeempfinden, so als ob ich eine Art "atomarer Backofen"
sei; verstärkte Schweißabsonderung, im Winter im T-Shirt und kurzer Hose nebst
Sandalen ohne Socken (im Schnee) einkaufen gehen (das wird als Wohltat empfun-
den), ca. 4 Jahre nach regelmäßiger Einnahme durch den Amtsarzt festgestellte,
stark geschwollene Leber.
Deutliche Antriebsschwäche, soziales Rückzugverhalten, gelegentliche Neigung zu
starker Aggressivität und latenter Gewaltbereitschaft, Bedrohungsszenarien, ob-
wohl ich - vor Depressionsbeginn 1996 - vom Charakter her ein gutmütiger Mann war.

Lichtempfindlichkeit, bereits kleine unregelmäßige Momente (zB fehlendes Wechsel-
geld an der Kasse o.ä.) lösen so deutliches Dis-Stress-Empfinden aus, daß mir
permanent Schweißtropfen aus dem Gesicht tropfen, obwohl ich als BU-Rentner mir
eigentlich keine Sorgen mehr machen müsste.

Fazit: Einerseits Erlösung von den Todesqualen; gleichwohl starke Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 18901
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lithium

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):150
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Harndrang, Polyurie, Tremor, Durst, Schilddrüsenunterfunktion bei Quilonum für Depression

Lithium wurde mir aufgrund einer sehr schweren Depression zur Augmentation des Antidepressivums verabreicht. Es dauerte zunächst 6 Wochen, bis ich im Spiegel war (zwischen 0,6 und 0,68). In den ersten 3-4 Wochen musste ich ständig Wasser lassen und hatte entsprechend starken Durst - leider...

Quilonum bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QuilonumDepression5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Lithium wurde mir aufgrund einer sehr schweren Depression zur Augmentation des Antidepressivums verabreicht.
Es dauerte zunächst 6 Wochen, bis ich im Spiegel war (zwischen 0,6 und 0,68).
In den ersten 3-4 Wochen musste ich ständig Wasser lassen und hatte entsprechend starken Durst - leider auch Nachts. Meine Trinkmenge betrug Ca 7 Liter. Dies ließ dann schlagartig nach - ich hatte wieder ein ganz normales Durstverhalten. Sobald ich im Spiegel war begann der bekannte Tremor - jedoch nur leicht. Ich kann normal schreiben und essen.
Nach sechs Wochen stellte sich eine Schilddrüsenunterfunktion heraus - auch eine häufige Nebenwirkung, insbesondere bei Frauen. Ich wurde auf L-Thyroxin eingestellt.
Ödeme hatte ich bisher keine. Anfangs Leichte Gewichtszunahme von 2 Kilo, die durch Sport und Trennkost aber schon wieder runter sind.
Geholfen hat das Medikament gut. Fühle mich ausgeglichen, konnte auch schon wieder Freude empfinden - bin also kein Zombie geworden. An den weniger guten Tagen verhindert es den Absturz nach ganz unten. Geplant ist zunächst die weitere Einnahme für ein Jahr ab vollständiger Genesung.

Eingetragen am  als Datensatz 72093
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lithium

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Quilonum

Berichte über die Nebenwirkung Durst bei Efexor

 

Schwitzen, Müdigkeit, Nachtschweiß, Mundtrockenheit, Angstzustände, Durst, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, Appetitlosigkeit, Gewichtszunahme, Übelkeit, Orgasmusstörung bei efexor für Depressionen

Bei mir traten hinsichtlich des Wirkstoffs Venlafaxin (s. Efexor & Trevilor) die folgenden Nebenwirkungen auf: Schwitzen, Müdigkeit, Nachtschweiß, Mundtrockenheit, Angstzustände, Durst, Antriebsschwäche, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, Appetitlosigkeit, Gewichtszunahme, Übelkeit,...

efexor bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
efexorDepressionen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mir traten hinsichtlich des Wirkstoffs Venlafaxin (s. Efexor & Trevilor) die folgenden Nebenwirkungen auf: Schwitzen, Müdigkeit, Nachtschweiß, Mundtrockenheit, Angstzustände, Durst, Antriebsschwäche, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, Appetitlosigkeit, Gewichtszunahme, Übelkeit, Orgasmusstörung (angeordnet nach der Häufigkeit des Auftretens).

Festgestellte und scheinbar dauerhafte Nebenwirkungen sind: Schwitzen, Müdigkeit, Nachtschweiß.

Fazit: Ein gutes, wirksames und empfehlenswertes Präparat.

Warum? Lieber schwitze ich deutlich stärker, dass ist leider besonders im Sommer sehr spürbar, kann dafür aber die Depression überschauen und vor allem berechenbarer machen.

Dank dem Deo "Nivea sensitive" und "Schüßlersalz Nr.11, Silicea D6"ist das Schwitzen beherrschbar.
Kopf- und Nackenschweiß können mit dem "Schüßlersalz Nr.2, Calcium phosphoricum D6" verringert werden.

Nichtsdestotrotz empfehle ich jeder/m: Einnahme von Venlafaxin (s. Efexor & Trevilor) so lange wie nötig und, auf Dauer gesehen, so wenig wie möglich.
Dazu bitte zwei bewußte und klare Vorsätze nehmen: 1) Ziel der Einnahme ist, die Depression für sich persönlich handhabbar zu machen und 2) in Zusammenhang mit einer Psychotherapeutischen Behandlung die vorhandenen Ursachen der Erkrankung zu suchen und zu therapieren, um überhaupt erst einen langfristigen Erfolg möglich zu machen.

Eingetragen am  als Datensatz 11518
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Durst, Restless-Legs-Syndrom, Herzrhythmusstörungen bei Effexir für Depression

Durst, Herzklpfen, Unruhigebeine

Effexir bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EffexirDepression10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durst, Herzklpfen, Unruhigebeine

Eingetragen am  als Datensatz 13349
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Efexor

Berichte über die Nebenwirkung Durst bei Torasemid

 

Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Hitzewallungen, Blutdruckschwankungen, Harndrang, Depressionen, Antriebslosigkeit, Mundtrockenheit, Durst bei Torasemid für Bluthochdruck

Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Hitzewallungen, Blutdruckschwankungen, Harndrang, Depressionen, Antriebslosigkeit, Mundtrockenheit, Durst

Torasemid bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TorasemidBluthochdruck10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Hitzewallungen, Blutdruckschwankungen, Harndrang, Depressionen, Antriebslosigkeit, Mundtrockenheit, Durst

Eingetragen am  als Datensatz 5554
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Torasemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Durst bei Torasemid für Ödeme

Aufgrund von Wasssereinlagerungen in den Beinen hat mir mein Arzt Torsamid 10mg verschieben. Gestartet habe ich mit 5mg täglich, nach einer Woche wurde die Dosis auf 10mg täglich gesteigert. Nach zwei Monaten ist eine Besserung Symptome zu Erkennen. Zu kämpfen habe ich neben dem starken...

Torasemid bei Ödeme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TorasemidÖdeme2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund von Wasssereinlagerungen in den Beinen hat mir mein Arzt Torsamid 10mg verschieben. Gestartet habe ich mit 5mg täglich, nach einer Woche wurde die Dosis auf 10mg täglich gesteigert.
Nach zwei Monaten ist eine Besserung Symptome zu Erkennen. Zu kämpfen habe ich neben dem starken Durstgefühl und gelegentlichen Kopfschmerzen am meisten mit dem Harndrang. Tagsüber ca. einmal pro Stunde und Nachts 3-4 mal. Dabei ist der Drang manchmal so stark, dass ich einige Male nicht mehr rechtzeitig die Toilette erreicht habe. Mittlerweile kann ich damit umgehen und gehe vorsichtshalber früher zur Toilette. Nachts behelfe ich mir mit einer Urinflasche am Bett.

Eingetragen am  als Datensatz 73210
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Torasemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):191 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):106
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Torasemid

Berichte über die Nebenwirkung Durst bei Urbason

 

Metallgeschmack, Sodbrennen, Herzrasen, Schlaflosigkeit, Kribbeln, Unruhe, Heißhungerattacken, Durst, Wassereinlagerungen, Blähungen, Durchfall, Stuhlverfärbung bei Urbason für Multiple Sklerose

Linkes Bein über Nacht nicht mehr Bewegungsfähig. Uniklinik -> 5 Tage Infusion a 1g Urbason in 500 ml NaCl aufgelöst. Ab dem 4. Tag kehrte nach und nach die Besserung ein. Aufgetretene Nebenwirkungen während der Behandlung: - anhaltender bitterer metallischer Geschmack im Mund - Sodbrennen...

Urbason bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
UrbasonMultiple Sklerose5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Linkes Bein über Nacht nicht mehr Bewegungsfähig. Uniklinik -> 5 Tage Infusion a 1g Urbason in 500 ml NaCl aufgelöst. Ab dem 4. Tag kehrte nach und nach die Besserung ein.
Aufgetretene Nebenwirkungen während der Behandlung:

- anhaltender bitterer metallischer Geschmack im Mund
- Sodbrennen
- Herzrasen
- Schlaflosigkeit
- Kribbeln und Zittern der Extremitäten
- innere Unruhe
- Durst & Heißhunger
- Gewichtszunahme durch Wassereinlagerung von 8 KG in 5 Tagen

Aufgetretene Nebenwirkungen nach der Behandlung:

- nahezu vollständiger Geschmacksverlust ab dem 5. Tag für einige Tage lang
- Blähungen und sehr sehr sehr dunklen Stuhlgang
- plötzlicher Durchfall

Nebenwirkungen ertragbar, da es die zweite Therapie war, wusste ich schon was auf mich zu kommt. Ich würde es wieder machen.

Eingetragen am  als Datensatz 67415
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Durst, Flush, Blähungen, Harndrang, Geschmacksveränderung, Ohrendruck bei 500mg Urbason für ms

es ist das zweite mal, dass ich eine Kortisontherapie über 5 Tage bekomme. beim ersten Mal waren es 1000 mg . jetzt 500 mg.Heute kommt die dritte Infusion. Diesmal geht es auch gott sei dank ambulant, aber arbeiten und so geht trotzdem nich. Dauern roter Kopf und total aufgepuscht. Man kann...

500mg Urbason bei ms

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
500mg Urbasonms5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

es ist das zweite mal, dass ich eine Kortisontherapie über 5 Tage bekomme. beim ersten Mal waren es 1000 mg . jetzt 500 mg.Heute kommt die dritte Infusion.
Diesmal geht es auch gott sei dank ambulant, aber arbeiten und so geht trotzdem nich.

Dauern roter Kopf und total aufgepuscht. Man kann nicht wirklich schlafen und sich auch nicht ausruhen und auch nicht wirklich was unternehmen. Nachst manchmal auch nicht richtig schlafen.
Fühle mich aufgebläht(vor allem Abends) und muss häufig Wasser lasse, weil ich aber auch viel trinke, denn ich bekomme immer tierischen Durst davon und leider auch immer einen bitteren Geschmack im Mund.
Außerdem habe ich auch immer noch einen Druck auf dem Ohr. Das ist , was mich auch sehr nertvt.
Es wird von Tag zu Tag anstrengender, ist aber auszuhalten, da ich ja nach hause kann nach den Infusionen. Schade nur, dass man in der arbeit unerwartet fehlt und gleich danach wieder einsteigt, obwohl man noch bisschen fertig ist. Hab dann immer noch roten, heißen Kopf und Druck auf dem Ohr gehabt das letzte Mal. Hoffe, das wird diesmal besser!
Ich wünsche allen alles Gute!

Eingetragen am  als Datensatz 17437
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Urbason

Berichte über die Nebenwirkung Durst bei Doxepin

 

Gewichtszunahme, Müdigkeit, Medikamentenabhängigkeit, Libidoverlust, Durst, Konzentrationsstörungen bei Doxepin für Depression, Schlaflosigkeit

Von Cipralex habe ich innerhalb von einer Woche knapp 20 Kilo zugenommen, danach ausgeschlichen. Währenddessen HeißHunger, aber keine Besserung der Depression, geschweige denn Schlafen. Keine nennenswerte Verbesserung des Allgemeinzustandes. Zopiclon war toll, anfangs sehr hohe Dosen, damit ich...

Doxepin bei Depression, Schlaflosigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinDepression, Schlaflosigkeit4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Von Cipralex habe ich innerhalb von einer Woche knapp 20 Kilo zugenommen, danach ausgeschlichen. Währenddessen HeißHunger, aber keine Besserung der Depression, geschweige denn Schlafen. Keine nennenswerte Verbesserung des Allgemeinzustandes.
Zopiclon war toll, anfangs sehr hohe Dosen, damit ich endlich mal schlafen konnte. Anfangs war ich tagsüber müde, aber mit der Zeit ging es auch dann mal. Allerdings durchaus abhängig. Nebenwirkung: Libidoverlust. Beim rausschleichen kamen wieder vermehrt Depressionen.
Beim Doxepin gings ähnlich gut. Anfangs 2 Stück abends genommen und innerhalb von ca. ner Stunde habe ich endlich mal geschlafen. Nach ca. 3 Wochen ständiger Einnahme ist leider diese positive Wirkung verpufft. Nebenwirkung: Durst, Müdigkeit, Trägheit, Konzentrationsschwächen.

eine Woche Schlaflabor gab auch keine richtige Aufschlüsse. Nach 2 Stunden bin ich wieder wach :(

Eingetragen am  als Datensatz 6958
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mundtrockenheit, Gewichtszunahme, Durst bei Doxepin für Depression

Doxepim hilf am Anfang sehr gut, nach wenigen Jahren wirkte es nicht mehr so, der Mund ist trocken, Gewichtszunahme, ich nehme es immer noch, ich habe Angst es abzusetzen, nehme noch Trimipramin dazu.

Doxepin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinDepression12 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Doxepim hilf am Anfang sehr gut, nach wenigen Jahren wirkte es nicht mehr so, der Mund ist trocken, Gewichtszunahme, ich nehme es immer noch, ich habe Angst es abzusetzen, nehme noch Trimipramin dazu.

Eingetragen am  als Datensatz 66348
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Doxepin

Berichte über die Nebenwirkung Durst bei MetoHEXAL

 

Muskelschmerzen, Mundtrockenheit, Durst, Sehstörungen, Schwindel, Unwohlsein, Schlafprobleme, Herzrasen bei Metohexal succ 47,5 mg für Herzklappenstenose

Ich habe Muskelschmerzen in Armen und Beinen, Mundtrockenheit, Durst, Sehstörung, Schwindel und Unwohlsein, unruhiger Schlaf, Herzrasen. Mein Hausarzt sagt er kann mir nicht helfen, im Krankenhaus wurde ich abgewiesen. Ich bin fix und fertig und weiss nicht was ich noch tun soll. Ich bin 60 Jahre...

Metohexal succ 47,5 mg bei Herzklappenstenose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Metohexal succ 47,5 mgHerzklappenstenose3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Muskelschmerzen in Armen und Beinen, Mundtrockenheit, Durst, Sehstörung, Schwindel und Unwohlsein, unruhiger Schlaf, Herzrasen. Mein Hausarzt sagt er kann mir nicht helfen, im Krankenhaus wurde ich abgewiesen. Ich bin fix und fertig und weiss nicht was ich noch tun soll. Ich bin 60 Jahre alt.

Eingetragen am  als Datensatz 58984
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Durst, Magenschmerzen, Völlegefühl, Sehstörungen, Muskelschmerzen bei Metohexal 47,5 Succ für Mitralklappeninsuffizienz

Ich habe schon viele Jahre mit Nebenwirkungen von Arzneimitteln Probleme. 2007 hatte ich eine OP an der Mitralklappe und muß seitdem regelmäßig Medikamente nehmen. Ich habe schon einige Medikamente ausprobiert, aber immer wieder habe ich mit den Nebenwirkungen zu kämpfen. Seit ca. 3 Jahren...

Metohexal 47,5 Succ bei Mitralklappeninsuffizienz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Metohexal 47,5 SuccMitralklappeninsuffizienz3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe schon viele Jahre mit Nebenwirkungen von Arzneimitteln Probleme. 2007 hatte ich eine OP an der Mitralklappe und muß seitdem regelmäßig Medikamente nehmen.
Ich habe schon einige Medikamente ausprobiert, aber immer wieder habe ich mit den Nebenwirkungen zu kämpfen.
Seit ca. 3 Jahren nehme ich nun METOHEXAL SUCC 47,5 mg und ISCOVER 75 mg. Seitdem habe ich immer mehr Probleme. Ich habe Schwindel, Durstgefühl, Bauschmerzen, Völlegefühl, Sehstörung (verschwommen sehen im Nahbereich, bin bereits Brillenträger) starke Schmerzen in der Schulter -und Armmuskulatur sowie auch in der Beinmuskulatur. Mein Hausarzt ist der Meinung mir nicht helfen zu können, wir hätten alles schon ausprobiert. Ich vermute METOHEXAL ist die Ursache! Was soll das noch enden, ist meine Frage?
Vielen Dank!

Eingetragen am  als Datensatz 58986
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Durst bei Ritalin

 

Durst, Appetitlosigkeit bei Ritalin für ADS

ich bin 26 jahre alt und seit wenigen wochen steht nun ADS fest. leider wurde es erst jetzt eher durch zufall diagnostiziert nachdem ich meine schullaufbahn schon längst katastrophal beendet habe. ich war anfangs sehr skeptisch als ich nun medikamente versuchen sollte. man hört ja so einiges über...

Ritalin bei ADS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RitalinADS4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich bin 26 jahre alt und seit wenigen wochen steht nun ADS fest. leider wurde es erst jetzt eher durch zufall diagnostiziert nachdem ich meine schullaufbahn schon längst katastrophal beendet habe. ich war anfangs sehr skeptisch als ich nun medikamente versuchen sollte. man hört ja so einiges über ritalin und co. dennoch habe ich angefangen metylphenidathydrochlorid von 1A Pharma zu nehmen. 1APharma weil ich das medikament ja selbst zahlen muss und es gegenwärtig das günstigste produkt ist und ich mir dachte wenn der gleiche wirkstoff drin ist muss es ja auch wirken wie teurere medikamente wie z.b. ritalin. angefangen habe ich mit 10 mg früh und 10mg nachmittags. ich konnte aber kaum veränderung spüren und bin mittags heftig müde geworden sodass es all meine willenskraft bedurfte um nicht im stehen einzuschlafen. die dosis wurde auf 20mg erhöht. keine veränderung. anstatt die dosis weiter zu erhöhen sollte ich ein anderes medikament versuchen. nun nehme ich seit 1 woche ritalin 20 mg früh und 10 mg nachmittags.

ca 40 min. nach der einnahme kann ich folgendes bewusst feststellen:

ich bin sehr ruhig, gelassen und besonnen aber keinesfalls lustlos oder antriebslos im gegenteil ich habe am ersten tag mit ritalin meine ablage sortieren können die bereits 1 jahr darauf wartete. im anschluss habe ich ruck zuck meine steuererklärung gemacht also ich bin voller tatendrang wobei meine impulsivität verschwindet.
ein noch wichtige und heftige wirkung geschieht auf emotionaler ebene. ich bin meistens nach kurzer zeit aus jedem konflikt geflüchtet oder habe wie ein verletztes kleinkind argumentiert. nun habe ich sogar das bedürfnis dinge klar zu stellen und aus der welt zu schaffen. ich merke wie sich der dichter nebel um mein gehirn schlagartig auflöst und nun riesige kapazitäten freigelegt werden. wenn ich etwas anfange kann ich es nun endlich auch zuende bringen. ich bin tatsächlich glücklich was eine heftige erfahrung für mich ist denn durch die ständigen rückschlage in meinem leben bedingt durch eine extreme inkonsequenz ist mir bisher absolut nichts gelungen was ich mir vorgenommen habe. langsam aber bestimmt hat sich der alkohol in den tagesablauf geschlichen und mir 4 jahre als alkoholiker beschert. wegen dieser ganzen ausweglosen situation kamen dann auch noch heftige depressionen dazu weswegen ich gottseidank zum arzt gegangen bin. seit ich ritalin nehme verschwende ich keinen gedanken mehr an alkohol und bin glücklich. ganz ohne antidepressiva einfach nur weil es mir gut geht. meine neue lebensfreude hat mir dazu verholfen einen ausbildungsvertrag zum Fachinformatiker zu bekommen obwohl ich nur ein abgangszeugnis der 9. klasse habe. meine magelnde schulleistung lag ja nie an der intelligenz. das konnte ich im schriftlichen und praktischen einstellungstest beweisen.
meine leben hat sich in nur 1 monat um 180° gedreht und sofragwürdig das klingt: alles nur weil ich ritalin nehme.

zu den nebenwirkungen:

ich vertrage ritalin hervorragend und habe nur 2 nebenwirkungen feststellen können. zum einen habe ich ca 2 stunden nach der einnahme heftigen durst der auch nicht weniger wird wenn ich 1 flasche wasser trinke. ich trinke deshalb immer wieder kleine schlücke wasser regelmäßig über den tag verteilt. im endeffekt muss ich sagen das ich so wenigstes immer genügeng trinke.
die zweite nemenwirkung ist das ich mich zum essen zwingen muss. ich habe tatsächlich einen kompletten tag vergessen zu essen und gegend abend ist mir schwindlig geworden und hab es erst dadurch bemerkt.

Eingetragen am  als Datensatz 36844
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methylphenidat

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Abhängigkeit, Händezittern, Appetitlosigkeit, Hautreizungen, Hauttrockenheit, Durst, Harndrang bei Ritalin für ADHS-Syndrom

Ritalin: hat sehr strake nebenwirkungen, starke Kopfschmerzen und sucht gefahr, habe sie über jahre genommen und habe gemerkt sobald die weirkung aufhört bekomme ich starke kopfschmerzen und meine hände haben gezittert, da ich aber sehr starkes adhs habe mußte ich irgend ein medikametn bekommen...

Ritalin bei ADHS-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RitalinADHS-Syndrom-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ritalin: hat sehr strake nebenwirkungen, starke Kopfschmerzen und sucht gefahr, habe sie über jahre genommen und habe gemerkt sobald die weirkung aufhört bekomme ich starke kopfschmerzen und meine hände haben gezittert, da ich aber sehr starkes adhs habe mußte ich irgend ein medikametn bekommen und dann haben sie mir denn DL-Amphitamin saft gegeben und es hat auch geklappt und ich konnte auch mal einen tag oder mehrere ohne dait auskommen, leider hat der saft auch nebenwirkungen, keinen appettit und hautreizungen, trockene Haut, sehr großen durst, häufiger harndrang. und noch mehrere. Aber ist besser als jeden moregn auf zuwachen und wie ein süchtiger nach seinen ritalin zu greifen.

Eingetragen am  als Datensatz 24016
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methylphenidat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Ritalin

Berichte über die Nebenwirkung Durst bei Sumatriptan

 

Durst bei SUMATRIPTAN 100 für Migräne

Ich nehme seit einigen Jahren Sumatriptan. Hatte vorher die Hölle durchlebt. Es gab in meinem Leben kaum einen Tag ohne Migräne. Und die waren unerträglich. Dachte oft an Selbstmord. Meine Sorgen heute: Ich habe jede Nacht zwischen drei und vier Uhr wahnsinnige Anfälle. Wieder ein Sumatriptan....

SUMATRIPTAN 100 bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SUMATRIPTAN 100Migräne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit einigen Jahren Sumatriptan. Hatte vorher die Hölle durchlebt. Es gab in meinem Leben kaum einen Tag ohne Migräne. Und die waren unerträglich. Dachte oft an Selbstmord. Meine Sorgen heute: Ich habe jede Nacht zwischen drei und vier Uhr wahnsinnige Anfälle. Wieder ein Sumatriptan. Danach ist der Spuk rum.Ich mache mir allerdings Sorgen,ob ich durch das Medikament nicht irgendwann andere Schäden habe. Trau mich auch nur mit schlechtem Gewissen, wieder ein Rezept zu holen.Wir haben vor kurzem einen anderen Schlafraum bezogen.Nächtelang keinen Anfall gehabt.Freute mich.Doch letzte Nacht ging es wieder los.Nebenwirkung vom Sumatriptan: Durstgefühl,aber sonst nichts.

Eingetragen am  als Datensatz 47379
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Sumatriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Halsschmerzen, Durst, Gleichgewichtsstörungen bei Sumatriptan für Migräne

Ich nehme Sumatriptan seid Februar, immer auf Bedarf. Die Wirkung setzt ca.30min später ein. Jedoch habe ich dann halsschmerzen, enge Gefühl im Hals, viel Durst und wenige Gleichgewichtsstörungen. Ich finde im Gegensatz zur Migräneatacke selber ist das für mich eine Kleinigkeit an Nebenwirkung.

Sumatriptan bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SumatriptanMigräne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Sumatriptan seid Februar, immer auf Bedarf. Die Wirkung setzt ca.30min später ein. Jedoch habe ich dann halsschmerzen, enge Gefühl im Hals, viel Durst und wenige Gleichgewichtsstörungen. Ich finde im Gegensatz zur Migräneatacke selber ist das für mich eine Kleinigkeit an Nebenwirkung.

Eingetragen am  als Datensatz 15066
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sumatriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Sumatriptan

Berichte über die Nebenwirkung Durst bei Edronax

 

Schwitzen, Durst, Appetitlosigkeit, Blähungen, Blutdruckanstieg bei Edronax für Depression, ADHS

Das Hauptsymptom des ADHS bei mir (Konzentrationsschwäche) wurde in meinem Falle nicht besser; dafür verschwand die jahrelang mit verschiedensten Medikamenten behandelte Komorbidität mittelschwere Depression fast "über Nacht". Wirkung: stark antidepressiv, stark stimmungsaufhellend....

Edronax bei Depression, ADHS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EdronaxDepression, ADHS21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Hauptsymptom des ADHS bei mir (Konzentrationsschwäche) wurde in meinem Falle nicht besser; dafür verschwand die jahrelang mit verschiedensten Medikamenten behandelte Komorbidität mittelschwere Depression fast "über Nacht".
Wirkung: stark antidepressiv, stark stimmungsaufhellend.
Nebenwirkung: Schwitzen, Durst, Appetit ließ nach, Blähungen, Blutdruckanstieg.

Nach wenigen Tagen Edronax (2mg täglich, nach einer Woche 2x2mg täglich) verschwand die mich seit Jahrzehnten begleitenden Depression nahezu vollständig. Ich verspürte eine köstlich gute Laune wie schon lange nicht mehr.
Alltägliche ADHS-Probleme wie Vergesslichkeit, doppelte Arbeit für gleichen Erfolg bzw. Mißerfolg usw. machten mich nicht mehr nervös und ängstlich. Ich nahm sie mit heiterer Gelassenheit.
Das Selbstvertrauen nahm trotz weiterhin bestehender ADHS-Symptomatik zu.
Der Blutdruckanstieg ist weniger schön, da ich bereits als Jugendliche infolge einer schweren Nierenerkrankung, die fast 10 Jahre unentdeckt blieb, seit 19 Jahren auf starke Medikamente zur Blutdrucksenkung angewiesen bin.

Eingetragen am  als Datensatz 20502
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Reboxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aggressivität, Schwitzen, Mundtrockenheit, Durst, Harndrang bei Edronax 4mg für Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitäts-Syndrom

Agressivität,vermehrtes Schwitzen,Mundtrockenheit erhöhter Flussigkeits- bedarf,häufiger Harndrang,

Edronax 4mg bei Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitäts-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Edronax 4mgAufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitäts-Syndrom2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Agressivität,vermehrtes Schwitzen,Mundtrockenheit erhöhter Flussigkeits-
bedarf,häufiger Harndrang,

Eingetragen am  als Datensatz 7048
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Reboxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Edronax

Berichte über die Nebenwirkung Durst bei Opipramol

 

Müdigkeit, Mundtrockenheit, Durst bei Opipramol für Sozialphobie, Burnoutsyndrom, Angststörung

Müdigkeit, Puls sinkt, Mundtrockenheit und unstillbares durstgefühl. (aber alles nur in den ersten Tagen) Sonst wirken sie super.

Opipramol bei Sozialphobie, Burnoutsyndrom, Angststörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OpipramolSozialphobie, Burnoutsyndrom, Angststörung1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit, Puls sinkt, Mundtrockenheit und unstillbares durstgefühl. (aber alles nur in den ersten Tagen) Sonst wirken sie super.

Eingetragen am  als Datensatz 6702
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mundtrockenheit, Durst, Übelkeit, Appetitsteigerung bei Opipramol für Angst, Depressive Verstimmung, Spannungskopfschmerz

Nehme 75 mg abends vor dem Schlafen. Anfangs leichte Müdigkeit, aber erträglich. Momentan manchmal Mundtrockenheit und Durstgefühl, die letzten Tage ab und an mal eine leichte Übelkeit und Steigerung des Hungergefühls was ich aber versuche im Griff zu halten ;) Ich schlafe leider nach wie vor...

Opipramol bei Angst, Depressive Verstimmung, Spannungskopfschmerz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OpipramolAngst, Depressive Verstimmung, Spannungskopfschmerz3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme 75 mg abends vor dem Schlafen. Anfangs leichte Müdigkeit, aber erträglich. Momentan manchmal Mundtrockenheit und Durstgefühl, die letzten Tage ab und an mal eine leichte Übelkeit und Steigerung des Hungergefühls was ich aber versuche im Griff zu halten ;)
Ich schlafe leider nach wie vor nicht durch, evtl. reicht die Dosis noch nicht ganz, werde auf 100 mg abends erhöhen. Aber ich schlafe wenn ich wach werde, schnell wieder ein. Heißt die Schlafqualität und die Summe der geschlafenen Stunden hat sich verbessert. Ich bin insgesamt ausgeglichener und ruhiger. Früher hab ich mich schnell überfordert gefühlt und hatte immer innerlich Stress. Das ist jetzt besser, ich gehe alles geregelter an und es bringt mich nicht mehr so viel aus der Ruhe. Angstattacken hatte ich keine mehr seit der Einnahme. Müde über Tag bin ich überhaupt nicht wenn ich die Tablette bis halb 10 abends einnehme. Die stimmungsaufhellende Wirkung ist eingetreten, ich hoffe es bleibt so! Manchmal fühle ich mich allerdings ein wenig gleichgültig. Sprich- es soll ja die Höhen und Tiefen nehmen, aber manchmal wünsch ich mir ein wenig mehr Emotionen ;) Aber wenn das der Preis ist dafür das es einem sonst gut geht, kann ich damit leben.
Das Beste allerdings ist für mich das der quälende Muskel/Nervenschmerz im Kopf weg ist. Keiner wusste ob es Spannungskopfschmerz war, aber scheinbar war es ein psychisch ausgelöster Kopfschmerz. Dieser ist seit fast 1,5 Wochen komplett weg. Was mir noch fehlt ist das meine Konzentrationsfähigkeit wieder besser wird. Bin schnell ablenkbar, wenn auch ruhiger, aber trotzdem ist es schwer für mich mich auf etwas zu konzentrieren.
Insgesamt bin ich positiv gestimmt das Opipramol ein guter Begleiter für mich werden wird ;)

Eingetragen am  als Datensatz 47579
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Opipramol

Berichte über die Nebenwirkung Durst bei Amitriptylin

 

Durst, Appetitsteigerung, Medikamentenüberhang bei Amitriptylin für Migräne, Migräne-Prophylaxe

Ich habe generell wenig Nebenwirkung. Was toll ist! Vorallem, da ich vor der Einnahme bei ca. 2-5 Tagen Mirgäne (inkl. Vor-und Nachphasen) war. Bei genauer Beobachtung kann ich sagen, dass ich mehr Durst und auch etwas mehr Appetit habe als vorher. Gewichtszunahme kann ich noch nicht beurteilen,...

Amitriptylin bei Migräne, Migräne-Prophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmitriptylinMigräne, Migräne-Prophylaxe4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe generell wenig Nebenwirkung. Was toll ist! Vorallem, da ich vor der Einnahme bei ca. 2-5 Tagen Mirgäne (inkl. Vor-und Nachphasen) war.
Bei genauer Beobachtung kann ich sagen, dass ich mehr Durst und auch etwas mehr Appetit habe als vorher. Gewichtszunahme kann ich noch nicht beurteilen, jedenfalls keine 6 Kg in 2 Wochen wie eine andere mal geschrieben hat! Der Durst ist aber auffällig, macht aber nix, da ich eh zuwenig getrunken habe und nun einfach mehr dran erinnert werde. Da ich ein großer Träumer bin (im wahrsten Sinne, als Kind richtig mit Schlafwandeln und als Teenager noch Geschichten erzählen, jetzt nur noch mit Erinnerungen am Morgen oder auch emotionaler Aufgewühltheit) habe ich nun das Gefühl am Morgen erholter zu sein und besser geschlafen zu haben. Ich nehme aber auch eine geringe Dosis von 10mg. Diese kann ich aber auch spät einnehmen, ohne morgens im Bett hängen zu bleiben. Ganz selten bin ich ungewöhnlich müde am Morgen. Das war jedoch mit Migräne viel schlimmer. Ich hatte seit der ersten Einnahme keinen nennenswerten Anfall mehr!!!

Eingetragen am  als Datensatz 13925
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tagesmüdigkeit, Durst bei Amitriptylin für Schlafstörungen

Ich nehme 10mg wegen starken und dauerhaften EIn- und Durchschlafstörungen seit 4 Wochen. Ich habe kaum Nebenwirkungen, höchstens etwas mehr Durst nachts und manchmal tagsüber etwas müde. Aber im Vergleich zu vorher (2-4h Schlaf pro Nacht, nicht am Stück) ist die Müdigkeit lachhaft. Zugenommen...

Amitriptylin bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmitriptylinSchlafstörungen4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme 10mg wegen starken und dauerhaften EIn- und Durchschlafstörungen seit 4 Wochen.
Ich habe kaum Nebenwirkungen, höchstens etwas mehr Durst nachts und manchmal tagsüber etwas müde.
Aber im Vergleich zu vorher (2-4h Schlaf pro Nacht, nicht am Stück) ist die Müdigkeit lachhaft.
Zugenommen habe ich gar nicht, aber ich ernähre mich schon immer relativ gesund und mach seit Jahren regelmäßig Ausdauersprt,2-3 Mal pro Woche je 60-90 Minuten an der Belastungsgrenze.

Eingetragen am  als Datensatz 32956
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Amitriptylin

Berichte über die Nebenwirkung Durst bei Avalox

 

Atemnot, Mundtrockenheit, Hauttrockenheit, Durchfall, Augenentzündung, Magenschmerzen, Durst bei Avalox 400mg für Nasennebenhöhlenentzündung

Erstickungsanfälle (Todesangst),Kurzatmigkeit bei kleinster Anstrengung (auch Sprechen und Anziehen wurde zur Qual und ich dacht ich stirb), Herzklopfen, Treppensteigen war nicht möglich, Mundtrockenheit, Stimme war weg, Austrocknung der Haut(auch nach 10 Tagen noch), Nägel brüchig, Durchfall,...

Avalox 400mg bei Nasennebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avalox 400mgNasennebenhöhlenentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Erstickungsanfälle (Todesangst),Kurzatmigkeit bei kleinster Anstrengung (auch Sprechen und Anziehen wurde zur Qual und ich dacht ich stirb), Herzklopfen, Treppensteigen war nicht möglich, Mundtrockenheit, Stimme war weg, Austrocknung der Haut(auch nach 10 Tagen noch), Nägel brüchig, Durchfall, Magenbeschwerden, entzündete Augen, Schmerzen an den Schlüsselbeinen(hält noch an), etc. Vollbild der beschriebenen Nebenwirkungen.Seit der ersten Einnahme habe ich einen wahnsinnigen Durst. 5 l Flüssigkeit nehme ich ganz sicher zu mir, muß aber höchsten 3 mal am Tag auf die Toilette und dann nur mit Mühe.
Einen halben Tag war ich ohne das Medikament. Danach wurde mit Ciprofloxacin AL 500mg verschrieben und die kleine Verbesserung, dass ich mich alleine anziehen konnte, war wieder dahin. Nach 2 Tabletten habe ich die Behandlung abgebrochen und seither hatte ich jeden Tag eine Verbesserung gespürt.Außer den Augen, Haut und Nägel, Durstigkeit ist das allgemeine Wohlbefinden gut.Der Arzt bestritt jeden Zusammenhang mit den Medikamenten, die Apotheke meinte, dass dies typische Nebenwirkungen sind. Also muss ich mich nach einem anderen Arzt umschauen. Das kann doch nicht sein, dass man nach einem Arztbesuch noch schlechter gestellt ist als davor.Vielleicht ist mein Arzt gelenkt von der Pharmaindustrie. Dort hat er auch in der letzten Woche

Eingetragen am  als Datensatz 4779
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mundtrockenheit, Durst, Pulssteigerung, Zittrigkeit bei Avalox für Bronchitis (akut)

Ich habe hier so viel schlechtes über das Avalox gelesen dass ich auch mal was dazu sagen möchte. Ich habe schon von Kindheit an das Problem dass bei der kleinsten Erkältung sofort eine Bronchitis dazu kommt. Wenn das nicht sofort behandelt wird endete es in einer Lungenentzündung. Hatte schon...

Avalox bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchitis (akut)7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe hier so viel schlechtes über das Avalox gelesen dass ich auch mal was dazu sagen möchte.
Ich habe schon von Kindheit an das Problem dass bei der kleinsten Erkältung sofort eine Bronchitis dazu kommt. Wenn das nicht sofort behandelt wird endete es in einer Lungenentzündung. Hatte schon 4 und meine Ärztin weiß das natürlich. Leichte Antibiotika schlagen bei mir gar nicht an. Da muss immer gleich was starkes her.
Diese Woche übers Wochenende wieder Erkältung, 2 Tage später fing die Lunge natürlich wieder an. Bin zum Arzt und sie verschrieb wieder das Avalox. Zuvor hatte ich immer das Tavanic aber das kostet eine Zuzahlung das Avalox nicht, ist aber genau so stark.
Ärztin sagte am ersten Tag gleich 2 Tabletten danach täglich 1. Schon nach der ersten Einnahme ging es mir binnen weniger Stunden besser. Das einzige was es auslöst bei mir dass mir sehr warm wird, leicht zittrig bin viel Durst habe und einen etwas erhöhten Puls. Sonst aber nichts. Und das nehme ich aber gerne in Kauf wenn ich dann nicht mehr das Gefühl habe zu ersticken und unerträgliche schmerzen und brennen in der Lunge habe und mich tot huste.
Mit dem Magen oder Darm hatte ich damit nie Probleme und ich habe das Avalox schon oft bekommen und habe auch immer eine Packung für der Notfall im Haus. Denn wenn's anfängt muss ich das sofort nehmen, weil wenn ich 3 Tage warte hab ich wieder eine Lungenentzündung. Mir hat dieses Medikament schon mehr als einmal das Leben gerettet da ich ohne es wahrscheinlich erstickt wäre. Menschen die sehr empfindlich sind würde ich aber davon abraten da es echt ein starkes Medikament ist und das natürlich dann auch starke Nebenwirkungen haben kann.

Eingetragen am  als Datensatz 67553
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Avalox

Berichte über die Nebenwirkung Durst bei Tramadol

 

Appetitlosigkeit, Schweißausbrüche, Durst, Absetzerscheinungen bei Tramadol für Rückenschmerzen, Schmerzen (chronisch)

Bei der Einnahme von Tramadol verschwindet mein Hungergefühl komplett, ich habe starke Schweißausbrüche und vermehrt Durst. Trotz hoher Dosis und Kombination mit Novalgin wurde ich lange nicht komplett schmerzfrei, aber die Schmerzen wurden wesentlich gedämpft und somit aushaltbar. Außerdem...

Tramadol bei Rückenschmerzen, Schmerzen (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolRückenschmerzen, Schmerzen (chronisch)3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei der Einnahme von Tramadol verschwindet mein Hungergefühl komplett, ich habe starke Schweißausbrüche und vermehrt Durst. Trotz hoher Dosis und Kombination mit Novalgin wurde ich lange nicht komplett schmerzfrei, aber die Schmerzen wurden wesentlich gedämpft und somit aushaltbar. Außerdem konnte ich dank der beruhigenden Wirkung gut schlafen. Allerdings musste ich eine Tagesdosis von ca 500-100mg Tramdol nehmen und fühlte mich somit meist relativ in Watte gepackt.

Nach 3 Monaten konnte ich Tramadol absetzen, hatte aber leichte (Nervosität...) Entzugserscheinungen.

Eingetragen am  als Datensatz 10035
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stimmungsschwankungen, Durst, Depressionen, Abhängigkeit bei Tramadol-Tropfen 100mg für Schmerzen am Ohr, anschliessend Sucht

schneller Wirkeintritt, ständiges Auf und Ab, Stimmungshoch, Depression,vermehrtes Durstgefühl, Abhängigkeit. blockiert schnell starke Schmerzen, ekelerregender Geschmack (pfui Teufel)

Tramadol-Tropfen 100mg bei Schmerzen am Ohr, anschliessend Sucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tramadol-Tropfen 100mgSchmerzen am Ohr, anschliessend Sucht3300 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

schneller Wirkeintritt, ständiges Auf und Ab, Stimmungshoch, Depression,vermehrtes Durstgefühl, Abhängigkeit. blockiert schnell starke Schmerzen, ekelerregender Geschmack (pfui Teufel)

Eingetragen am  als Datensatz 23581
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Tramadol

Berichte über die Nebenwirkung Durst bei Trevilor

 

Angstzustände, Unruhe, Schweißausbrüche, Mundtrockenheit, Hypotonie, Miktionsstörung, Durst bei Trevilor 75mg retard für Panik, generaliserte Angststörung

anfangs zunahme der angst, unruhe, "streckzwang",mundtrockenheit, aufeinenderbeissen der zähne, übelkeit, schweissausbrüche... aktuell habe ich morgends grosse probleme mit herzrasen, schwindel, kreislauf, schwarz vor augen, ohren gehen auf und zu (wie im flugzeug), rauschen in den ohren.. das...

Trevilor 75mg retard bei Panik, generaliserte Angststörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trevilor 75mg retardPanik, generaliserte Angststörung4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

anfangs zunahme der angst, unruhe, "streckzwang",mundtrockenheit, aufeinenderbeissen der zähne, übelkeit, schweissausbrüche...

aktuell habe ich morgends grosse probleme mit herzrasen, schwindel, kreislauf, schwarz vor augen, ohren gehen auf und zu (wie im flugzeug), rauschen in den ohren.. das legt sich meist einige zeit nach einnahme des medis.

ansonsten probleme beim wasserlassen, schweissausbrüche, das gefühl zu verdursten.

trotz all den nebenwirkungen (grad morgends) muss ich sagen das ich erstmal weitermachen möchte, da ich wieder mehr leben kann, die andauernde angst ist zurückgegangen und ich bin besser drauf.

Eingetragen am  als Datensatz 3660
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Übelkeit, Durst, Schwindel, Müdigkeit bei Venlafaxin für Depression, Angststörungen

Ich nehme seit 3 Tagen Lithium ein, da ich starke Schwankungen bei der Depression habe und das Venlafaxin nicht reicht, aber bisher das Antidepressivum ist, was mir bis jetzt am Besten geholfen hat. Ich habe seit dem 1. Abend eine starke Übelkeit. Sie fängt ca. 1/2 - 1 Std. nach der Einnahme an,...

Venlafaxin bei Depression, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VenlafaxinDepression, Angststörungen1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit 3 Tagen Lithium ein, da ich starke Schwankungen bei der Depression habe und das Venlafaxin nicht reicht, aber bisher das Antidepressivum ist, was mir bis jetzt am Besten geholfen hat.
Ich habe seit dem 1. Abend eine starke Übelkeit. Sie fängt ca. 1/2 - 1 Std. nach der Einnahme an, wird aber tagsüber besser. Habe einen riesigen u. ständigen Durst und tagsüber ist mir einwenig schwindelig und ich bin auch sehr schlapp u. müde. Das Venlafaxin nehme ich seit 1 Jahr und es geht mir gut damit außer eine Mundtrockenheit habe ich nichts bemerkt.

Eingetragen am  als Datensatz 32865
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Trevilor

Berichte über die Nebenwirkung Durst bei Gabapentin

 

Müdigkeit, Schwitzen, Erektionsstörungen, Muskelschmerzen, Wassereinlagerungen, Harndrang, Durst bei Gabapentin für Epilepsie, Nervenentzündung, Schmerzen (chronisch)

Nach Unfall vor 12 Jahren Fraktur des 7 Halswirbels eingeklemmte Nerven im Bereich der LWS. Ich habe mittlerweile fast alle Medikament durch. Palladon retard nehme ich seit 3 Jahre 20-4-24mg ein. Außer das ich Verstopfung habe, ist Palladon retard das Mittel wo mit ich die Schmerzen einiger...

Gabapentin bei Epilepsie, Nervenentzündung, Schmerzen (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GabapentinEpilepsie, Nervenentzündung, Schmerzen (chronisch)5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Unfall vor 12 Jahren Fraktur des 7 Halswirbels eingeklemmte Nerven im Bereich der LWS. Ich habe mittlerweile fast alle Medikament durch. Palladon retard nehme ich seit 3 Jahre 20-4-24mg ein. Außer das ich Verstopfung habe, ist Palladon retard das Mittel wo mit ich die Schmerzen einiger maßen ertragen kann. Die Verstopfung wird mit Movicol behandelt das ich mittlerweile seit gut 10 Jahre einnehme. Nebenwirkung keine. Cymbalta hilft gut bei meinen Beschwerden. Aber die Nebenwirkung von Cymbalta ist ernorm. Cymbalta macht Müde, sehr starkes Schwitzen, Erektionsprobleme, Muskelschmerzen, Wassereinlagerung in den Beinen, Harndrang, Durst. Ich habe versucht das Mittel Abzusetzen, die Probleme sind noch verheerender wie die schon aufgezählten, es ging hin bis zum selbst Mord. Ich kann nach meiner Ansicht keinen empfehlen das Mittel einzunehmen. Gabapentin hilft mir sehr gut bei Epilepsie, Nervenschädigung. Nebenwirkung kann ich keine Beschreiben, weil ich keine habe. Auch hier habe einige Mittel ausprobiert, bis ich das geeignete Medikament gefunden habe. Mit Gabapentin kann ich gut Leben.

Eingetragen am  als Datensatz 10815
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):135
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Gewichtszunahme, Aggressivität, Gereiztheit, Denkstörungen, Unruhe, Antriebslosigkeit, Durst, Gangstörung bei Gabapentin -ratiopharm für Schmerzen (chronisch), Schmerzen (akut)

Medikamenteneinnahme nach Sportunfall im August 2007. Dreifacher Fußbruch, 3 Operationen....zwischendurch bei Schmerzanfällen immer wieder unregelmäßig Novaminsulfon 1000 genommen...viele Untersuchungen wurden durchgeführt, was sich alles über ein Jahr hinzog. Dann irgendwann zum Neurologen, der...

Gabapentin -ratiopharm bei Schmerzen (chronisch), Schmerzen (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Gabapentin -ratiopharmSchmerzen (chronisch), Schmerzen (akut)70 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Medikamenteneinnahme nach Sportunfall im August 2007. Dreifacher Fußbruch, 3 Operationen....zwischendurch bei Schmerzanfällen immer wieder unregelmäßig Novaminsulfon 1000 genommen...viele Untersuchungen wurden durchgeführt, was sich alles über ein Jahr hinzog. Dann irgendwann zum Neurologen, der mir die Tabletten verschrieb. Erst normale Dosis, dann verdoppeln für 3 Wochen...danach wieder runter auf die normale Dosis....schließlich 3-4 Wochen ausschleichen lassen...Die Tabletten helfen gut, die Nebenwirkungen nehm ich in Kauf. Bin froh, dass mir endlich jemand helfen konnte.

Nebenwirkungen traten bei mir viele verschiedene, in unterschiedlichem Ausmaß auf.
U.a. Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Gewichtszunahme, Aggressivität, Gereiztheit, Denkstörungen, Gedächtnisstörungen, Unruhe, Antriebslosigkeit, Durst, Gangstörungen und Nervosität...

Eingetragen am  als Datensatz 12301
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Gabapentin

Berichte über die Nebenwirkung Durst bei Clarithromycin

 

Durchfall, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Durst, Konzentrationsschwierigkeiten bei Clarithromycin für Bakterielle Infektion, Herpes

Nebenwirkungen: am 3. Tag schwerer Durchfall, ansonsten weicher Stuhl, aber erträglich. Starke Kopfschmerzen, Müdigkeit und Konzentrationsschwierigkeiten. Starkes Durstgefühl.

Clarithromycin bei Bakterielle Infektion, Herpes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClarithromycinBakterielle Infektion, Herpes6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen: am 3. Tag schwerer Durchfall, ansonsten weicher Stuhl, aber erträglich. Starke Kopfschmerzen, Müdigkeit und Konzentrationsschwierigkeiten. Starkes Durstgefühl.

Eingetragen am  als Datensatz 49712
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):140
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schlaflosigkeit, Herzrasen, Panikattacken, Depressive Verstimmungen, Juckreiz, Schwindel, Kopfschmerzen, Mundtrockenheit, Durst, Magenkrämpfe, Metallgeschmack bei Clarithromycin für Bronchitis (akut)

Clarithromycin dura 250 mg: Nach der ersten Tablette relativ schnell Besserung meiner Beschwerden. Ab Tag 2 begannen Nebenwirkungen wie Schlaflosigkeit, Herzrasen, Panikattacken, depressive Phasen, Juckreiz, Schwindel, leichte Kopfschmerzen, Mundtrockenheit, unheimlicher Durst, am Tag 3 kamen...

Clarithromycin bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClarithromycinBronchitis (akut)6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Clarithromycin dura 250 mg: Nach der ersten Tablette relativ schnell Besserung meiner Beschwerden. Ab Tag 2 begannen Nebenwirkungen wie Schlaflosigkeit, Herzrasen, Panikattacken, depressive Phasen, Juckreiz, Schwindel, leichte Kopfschmerzen, Mundtrockenheit, unheimlicher Durst, am Tag 3 kamen dann Magenkrämpfe und höllische Bauchschmerzen dazu. Allerdings waren sämtliche Nebenwirkungen am 4. Tag verschwunden, bis auf den metallischen Geschmack, der die ganze Einnahmezeit anhielt. Die letzten 3 Tage bereiteten keine Beschwerden.
Fazit: Unangenehme aber aushaltbare Nebenwirkungen, ich glaube kein Antibiotika tut dem Körper wirklich gut aber manchmal kommt man eben nicht drumherum...

Eingetragen am  als Datensatz 34376
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Clarithromycin

Berichte über die Nebenwirkung Durst bei Gardasil

 

Durst, Mundtrockenheit, Müdigkeit, Schmerzen bei Gardasil für HPV-Gebärmutterhalskrebs-Impfung

Hallo, die oben genannten Beschwerden hielten bei mir ca. 5 Tage an, wobei Durst, Mundtrockenheit und Müdigkeit in den zwei Tagen extrem waren. Ab dem 3. Tag kamen noch Schmerzen und Temperatur bis 37,5 Grad dazu, die Beschwerden von den ersten zwei Tagen gingen zurück. Ab den 6. Tag war...

Gardasil bei HPV-Gebärmutterhalskrebs-Impfung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GardasilHPV-Gebärmutterhalskrebs-Impfung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,

die oben genannten Beschwerden hielten bei mir ca. 5 Tage an, wobei Durst, Mundtrockenheit und Müdigkeit in den zwei Tagen extrem waren.
Ab dem 3. Tag kamen noch Schmerzen und Temperatur bis 37,5 Grad dazu, die Beschwerden von den ersten zwei Tagen gingen zurück.
Ab den 6. Tag war (bin) ich beschwerdefrei.

Eingetragen am  als Datensatz 16965
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Humanes Papillomvirus Typ 6,11,16,18

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Hitzewallungen, Mundtrockenheit, Halsschmerzen, Gliederschmerzen, Müdigkeit, Durst bei Gardasil für HPV-Gebärmutterhalskrebs-Impfung

Hatte letzte Woche meine dritte HPV-Impfung. Bei der ersten gab es überhaupt keine Probleme. Bei der zweiten hatte ich an der Einstichstelle tagelang Schmerzen, so dass ich den Rest des Tages den Arm nicht mehr belasten konnte und auch 4 Tage nicht drauf schlafen konnte. So ein bisschen wie...

Gardasil bei HPV-Gebärmutterhalskrebs-Impfung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GardasilHPV-Gebärmutterhalskrebs-Impfung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte letzte Woche meine dritte HPV-Impfung. Bei der ersten gab es überhaupt keine Probleme. Bei der zweiten hatte ich an der Einstichstelle tagelang Schmerzen, so dass ich den Rest des Tages den Arm nicht mehr belasten konnte und auch 4 Tage nicht drauf schlafen konnte. So ein bisschen wie Muskelkater und blauer Fleck. Auch die dritte Impfung tat echt total weh. Auch wieder die Schmerzen im Arm. Dazu kommen jetzt aber noch andere Nebenwirkungen (Hitzewallungen, Schweisausbrücke, Trockenheit im Mund, Halsschmerzen, Müdigkeit, Gliederschmerzen). Ich trinke momentan bis zu 5 Liter am Tag und habe immer noch Durst. Da ich sonst keine Medikamente nehmen (bzw. keine neuen) bin ich mir sicher, dass es durch die Spritze kommt. Trotzdem finde ich, dass diese Spritze eine gute Sache ist. Solange sie von der Krankenkasse bezahlt wird sollte auch jeder die Möglichkeit annehmen sich die Impfung zu holen.

Michelle

Eingetragen am  als Datensatz 8974
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Humanes Papillomvirus Typ 6,11,16,18

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Gardasil

Berichte über die Nebenwirkung Durst bei Cotrim

 

Durst, Übelkeit, juckender Ausschlag, Schwindel, Blutdruckabfall bei Cotrim für Blasenentzündung

Nach dem 4. Einnahmetag ungewöhnlicher Durst, v.a. abends. Nachts nach der 5. Tablette (also 5. Tag) konnte ich aufgrund plötzlich einsetzender starker Überlkeit mit Hyperventilation nicht einschlafen. Erbrechen ging nicht, da mir aber weiterhin schrecklich übel war, musste ich mich im Bad...

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach dem 4. Einnahmetag ungewöhnlicher Durst, v.a. abends.
Nachts nach der 5. Tablette (also 5. Tag) konnte ich aufgrund plötzlich einsetzender starker Überlkeit mit Hyperventilation nicht einschlafen. Erbrechen ging nicht, da mir aber weiterhin schrecklich übel war, musste ich mich im Bad weitere 45 Minuten auf den Bodern setzen und habe so vor mich hin gehechelt, bis ich irgendwann mal ins Bett getaumelt bin und endlich, endlich einschlafen konnte. Am nächstenTag ging es mir besser, aber ich fühlte mich sehr schwach. Bis zum Nachmittag hatte ich überall am Körper - erst Dekolleté, dann Innenseite Unterarme, Rücken, schließlich auch der restliche Körper erst hellere, dann intensiver werdende rote Punkte, die mit der Zeit zu kleinen, juckenden Erhebungen wurden.
Habe auf Ferndiagnose meiner Hausärztin Antihistaminika geschluckt.
Früh um 4 bin ich mit einem ganz heißen Gesicht aufgewacht, es war geschwollen und sah entstellt aus, mir war schwindlig und mein Blutdruck war irgendwo im Keller. Der diensthabende Arzt spritzte mir Cortison.
Nach 3 Tagen war meine Haut wieder völlig normal.

Eingetragen am  als Datensatz 31872
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kribbeln, Atembeschwerden, Durst, Gesichtsschwellung, Schüttelfrost, Zittern bei Cotrim forte für Blasenentzündung

15 Minuten nach der ersten Einnahme von Ctrim forte trat ein plötzliches Kribbeln in Augen, Nase und Mund auf. Starker Durst und Atembeschwerden. Am Abend kam noch eine starke Schwellung des Gesichts (vor allem Lippen und Augen), sowie Schüttelfrost und starkes Zittern dazu. Der Arzt gab mir eine...

Cotrim forte bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrim forteBlasenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

15 Minuten nach der ersten Einnahme von Ctrim forte trat ein plötzliches Kribbeln in Augen, Nase und Mund auf. Starker Durst und Atembeschwerden. Am Abend kam noch eine starke Schwellung des Gesichts (vor allem Lippen und Augen), sowie Schüttelfrost und starkes Zittern dazu. Der Arzt gab mir eine Allergietablette. Durch kühlen ist die Schwellung im Gesicht etwas abgeklungen.

Eingetragen am  als Datensatz 32973
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cotrim

Berichte über die Nebenwirkung Durst bei Seroquel

 

Mundtrockenheit, Durst, Heißhunger bei Seroquel für Depression, Schlafstörungen

Hallo zusammen! Bei mir wechselten oft innerhalb einer halben Stunde die Gemütszustände zwischen "himmelhoch jauchzend" und "zu tode betrübt". Anfangs wurde hier vorsichtig mit Lamictal aufdosiert, nur leider haben sich auch nach zwei Monaten die Zustände nicht gebessert. Der Arzt meinte,...

Seroquel bei Depression, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelDepression, Schlafstörungen4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo zusammen!

Bei mir wechselten oft innerhalb einer halben Stunde die Gemütszustände zwischen "himmelhoch jauchzend" und "zu tode betrübt".

Anfangs wurde hier vorsichtig mit Lamictal aufdosiert, nur leider haben sich auch nach zwei Monaten die Zustände nicht gebessert. Der Arzt meinte, dass Lamictal erst nach einer längeren Zeit wirken wird. Deshalb eine (noch) verhaltene Bewertung. Update folgt.

Ich konnte trotz 7,5 mg Zopiclon nicht mehr einschlafen, habe oft stundenlang gegrübelt, heftige Alpträume gehabt, und nach teilweise 12 - 14 Stunden Schlaf - mit vielen Unterbrechungen - fühlte ich mich so erschlagen, dass ich teilweise 6 weitere Stunden gebraucht habe, um überhaupt das Haus verlassen zu können. Und immer wieder diese ewige Grüblerei, selbst in den Schlafpausen...

Seit vier Tagen habe ich zusätzlich Seroquel verordnet bekommen. Zwei Tage lang 25 mg, seitdem 50 mg jeweils abends.

Am ersten Tag hatte ich es bereits direkt nach dem Arztbesuch gegen 16:00 Uhr eingenommen. (25 mg) Ich war direkt danach zum Essen eingeladen, wurde aber nach einer Stunde so müde, dass ich froh war, wieder zuhause zu sein. Ich hätte mich sofort hinlegen können und wäre wohl gleich eingeschlafen. Ich wollte dies aber nicht, weil ich Angst hatte, dass ich dann Mitternacht aufwache - und alleine nachts wieder zu grübeln beginne...

Die Wirkung ließ gegen 20:00 Uhr etwas nach, sodass ich gegen 21:00 beschloss, eine weitere Tablette (25 mg) einzunehmen. Der Effekt war der gleiche wie vorher beschrieben. Etwa 22:00 habe ich geschlafen, hatte erstaunlicherweise keine Alpträume, und bin um 5:20 morgens wieder aufgewacht.

Ich hatte einen schweren Kopf, den ich mit Kaffee innerhalb einer Stunde wieder wegbekam. Auch das Trockenheitsgefühl im Mund wurde dann immer besser. Ich muss aber echt erstaunt feststellen, dass ich wesentlich mehr Durst habe als vorher. Was insgesamt dazu führt, dass ich nun meine mindestens 3 Liter täglich trinke, was ich vorher nie gemacht habe! Auch hatte ich geradezu einen Heißhunger am Morgen. Ich habe ausgiebig gefrühstückt, was ich bis dato auch nie gemacht habe. Mir geht es seitdem jetzt schon besser, ich bin heute erneut um 6:00 wach gewesen. Ich brauche zwar immer noch meine zwei Stunden, um so richtig "da" zu sein, aber dafür habe ich jetzt schon fast zwei Liter getrunken, gefrühstückt, und meine Laune ist erheblich besser, fast ein wenig euphorisch.

Ich bin schon sehr gespannt, wie das weitergeht.

Gern werde ich euch auf dem Laufenden halten.

Die Nebenwirkungen dauern an, sind aber absolut erträglich - und ich nehme sie sogar gerne in Kauf, wenn ich an die vielen Verbesserungen denke.

Eingetragen am  als Datensatz 22485
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Müdigkeit, Mundtrockenheit, Durst, Appetitlosigkeit, Antriebssteigerung bei Seroquel 150 mg für Schlaflosigkeit, Depressio, Simmungsstabilisator

Bei all den Medikamenten war Müdigkeit die Nebenwirkung, aber auch Ausgeglicheenheit, Mundtrockenheit, Durst, Appetitlosigkeit sowie Antriebslust. Bei allen Medikamenten starke psychische und physische Abhängigkei.

Seroquel 150 mg bei Schlaflosigkeit, Depressio, Simmungsstabilisator

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Seroquel 150 mgSchlaflosigkeit, Depressio, Simmungsstabilisator-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei all den Medikamenten war Müdigkeit die Nebenwirkung, aber auch Ausgeglicheenheit, Mundtrockenheit, Durst, Appetitlosigkeit sowie Antriebslust. Bei allen Medikamenten starke psychische und physische Abhängigkei.

Eingetragen am  als Datensatz 34169
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Seroquel

Berichte über die Nebenwirkung Durst bei Prednisolon

 

Herzrasen, Durst, Schweißausbrüche, Schlaflosigkeit, Muskelschwäche, Blutdruckanstieg bei Prednisolon für Hörsturz

Nach 1 Woche Hörsturz wurde mir Prednisolon verschrieben (25mgx2,2,2,1,1,1/0,5/0,5/0,25). Meine Beschwerden vorher waren Taubes Ohr, Schwindel, Druck auf dem Ohr und Pfeifen). Es ist bereits mein vierter Hörsturz. Nach Einnahme gegen 20 Uhr zum Abendessen von 50mg lief zunächst alles ganz gut....

Prednisolon bei Hörsturz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonHörsturz1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 1 Woche Hörsturz wurde mir Prednisolon verschrieben (25mgx2,2,2,1,1,1/0,5/0,5/0,25). Meine Beschwerden vorher waren Taubes Ohr, Schwindel, Druck auf dem Ohr und Pfeifen). Es ist bereits mein vierter Hörsturz. Nach Einnahme gegen 20 Uhr zum Abendessen von 50mg lief zunächst alles ganz gut. Mit einer entspannten Stimmung und dem Gefühl der Beruhigung ging ich zufrieden ins Bett. Gegen 5:00 wurde ich unsanft wegen Darmdrücken geweckt, die dann zu einem noch nie dagewesenen negativ riechenden Stuhlgang führte. Ein immenser Durst, Herzrasen (Blutdruck 170/110, Puls 98) und übel riechender Achselschweiss hielten mich hellwach bis 8 Uhr. Dann begann extreme Muskelschwäche einzusetzen und seitdem liege ich flach. Der Harndrang ist alle 15 Minuten. Da Wochenende ist, setze ich nun das Medikament eigenmächtig ab und bleibe im Bett. Ich vermute, dass ich wohl einer der Patienten bin, die deren erheblichen Nebenwirkungen stärker erleben durfte.

Eingetragen am  als Datensatz 74254
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):192 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):103
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mundtrockenheit, Durst, Vollmondgesicht, Wassereinlagerungen, Heißhungerattacken, Kopfschmerzen bei Prednisolon für copd

Prednisolon: Reizbarkeit, Mundtrockenheit, Durst, Dickes Mondgesicht, Dicke Beine, Heißhunger ohne Grenzen, grauer Star, Kopfschmerzen, Wasseransammlung Bauch/Darm

Prednisolon bei copd

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Prednisoloncopd6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Prednisolon:
Reizbarkeit, Mundtrockenheit, Durst, Dickes Mondgesicht, Dicke Beine, Heißhunger ohne Grenzen, grauer Star, Kopfschmerzen, Wasseransammlung Bauch/Darm

Eingetragen am  als Datensatz 67987
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Prednisolon

Berichte über die Nebenwirkung Durst bei Lyrica

 

Müdigkeit, Schwindel, Schlafstörungen, Übelkeit, Gewichtszunahme, Sehstörungen, Atembeschwerden, Konzentrationsschwierigkeiten, Depressive Verstimmungen, Herzklopfen, Überempfindlichkeit, Durst, Kopfschmerzen bei Lyrica für Fibromyalgie, Schmerzen (akut)

Teil 1 meiner Erfahrungen: Dosierung 3x 200mg täglich In dieser Zeit hatte ich bestimmt 80% der als häufig angegebenen Nebenwirkungen. Was mich am meisten geärgert hat war der ständige Durst und das ich bis dato fast 20kg zugenommen habe. Außerdem war die Überkeit anfänglich sehr unangenehm....

Lyrica bei Fibromyalgie, Schmerzen (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaFibromyalgie, Schmerzen (akut)6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Teil 1 meiner Erfahrungen:
Dosierung 3x 200mg täglich
In dieser Zeit hatte ich bestimmt 80% der als häufig angegebenen Nebenwirkungen. Was mich am meisten geärgert hat war der ständige Durst und das ich bis dato fast 20kg zugenommen habe. Außerdem war die Überkeit anfänglich sehr unangenehm. Aber nach ein paar Monaten gingen die Meisten der Nebenwirkungen von selber weg. Nur leichte Überkeit, oft Kopfschmerzen, schlechtes schlafen und Konzentrationsschwäche waren immer.
Dazu hatte ich auch eine der seltenen Nebenwirkungen. Aber bis man das bemerkte war fast ein Jahr des ratens rum. Denn auf einmal wuchs meine Brust. Ich hatte immer Körbchengröße A- und Heute habe ich C gefüllt. Ist nicht schlecht...andere operieren sich, ich nahm Lyrica ;) .
Dazu kamen ab und zu noch Gehstörungen, da hatte ich das Gefühl selber nicht mehr anwesend zu sein und konnte kaum noch gerade laufen.
Da ich deshalb (unter anderem)bald nicht mehr arbeiten konnte, hat man dann die Dosierung lagsam reduziert.
Darüber bald mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 40453
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Hautausschlag, Verstopfung, Durchfall, Mundtrockenheit, Durst, Appetitsteigerung, Gewichtszunahme bei Lyrica für Neuropathie

Schmerzen weiterhin stark vorhanden. Auch Hautausschlag Verstopfung oder zur Zeit einmal am Tag Durchfall,Mundtrockenheit,Durst und starker Appetit.Aufgeschwollene Hände und Füsse.Gewichtszunahme 28Kg seit beginn mit Tofranil300mg und 300mgLyrica am Tag.

Lyrica bei Neuropathie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaNeuropathie12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schmerzen weiterhin stark vorhanden. Auch Hautausschlag
Verstopfung oder zur Zeit einmal am Tag Durchfall,Mundtrockenheit,Durst und starker Appetit.Aufgeschwollene Hände und Füsse.Gewichtszunahme 28Kg seit beginn mit Tofranil300mg und 300mgLyrica am Tag.

Eingetragen am  als Datensatz 18082
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):118
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Lyrica

Berichte über die Nebenwirkung Durst bei Mirtazapin

 

Gewichtszunahme, Müdigkeit, Mundtrockenheit, Durst bei Mirtazapin-CT 30 mg für Depression, Borderline-Störung, Persönlichkeitsstörung, posttraumatische Belastungsstörung, Angststörung

Gwichtszunahme, Hungergefühl nach der Einnahme, Müde, trockenes Mund, Durst

Mirtazapin-CT 30 mg bei Depression, Borderline-Störung, Persönlichkeitsstörung, posttraumatische Belastungsstörung, Angststörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mirtazapin-CT 30 mgDepression, Borderline-Störung, Persönlichkeitsstörung, posttraumatische Belastungsstörung, Angststörung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gwichtszunahme, Hungergefühl nach der Einnahme, Müde, trockenes Mund, Durst

Eingetragen am  als Datensatz 4246
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Müdigkeit, Schwindel, Kreislaufbeschwerden, Durst, Gewichtszunahme, Appetitsteigerung, Gedächtnisschwierigkeiten bei Mirtazapin für Depression

Seit fünf Wochen nehme ich jetzt dieses Medikament. In den ersten 14 Tagen 15mg, dann mit ärztlicher Beratung auf 30mg gesteigert. Vor dem Schlafen nehme ich eine Tablette. Ich liste hier einmal die positiven wie die negativen Nebenwirkungen auf; Positive Wirkungen: - Suizid Gedanken...

Mirtazapin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirtazapinDepression2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit fünf Wochen nehme ich jetzt dieses Medikament. In den ersten 14 Tagen 15mg, dann mit ärztlicher Beratung auf 30mg gesteigert.
Vor dem Schlafen nehme ich eine Tablette.
Ich liste hier einmal die positiven wie die negativen Nebenwirkungen auf;

Positive Wirkungen:
- Suizid Gedanken werden weniger
- Tiefer Schlaf
- Höherer Antrieb das Leben wieder in die Hand zu nehmen
- Kein Hineinsteigen in negative Verstimmung


Negative Wirkungen:
- Schwindel/Kreislaufstörungen
- Abwesenheit
- Leichte Schläfrigkeit
- Hoher Appetit=Gewichtszunahme
- Hohes Durstgefühl
- Vergesslichkeit/ Übersicht immer wieder neu finden

Insofern stimmen sich die positiven wie negativen Seiten des Medikamentes sozusagen ab. Ich bemerke bei mir starke körperliche Veränderungen, es beginnt mit der Gewichtszunahme und hört bei geistiger Abwesenheit auf. Ich habe demnächst einen Termin bei einem Psychiater und hoffe dort weitere Tipps zu erhalten, da mich die Nebenwirkungen teilweise beruflich einschränken.
Ich kann es daher bedingt empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 64208
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Mirtazapin

Berichte über die Nebenwirkung Durst bei Cymbalta

 

Übelkeit, Harndrang, Durst, Schlafstörungen, Schwitzen, Appetitsteigerung bei Cymbalta 60 mg für Depression, Rückenschmerzen, Ängste, komplexe Persönlichkeitsstörung

Am Anfang der Einnahme von Cymbalta habe ich gelegentlich Übelkeit verspürt. Außerdem musste ich ständig Harn lassen und hatte mehr Durst als früher. Eine weitere Nebenwirkung war das nächtliche Schwitzen und Schlafstörungen (häufiges Aufwachen). Die Ängste, unter denen ich litt, wurden die...

Cymbalta 60 mg bei Depression, Rückenschmerzen, Ängste, komplexe Persönlichkeitsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cymbalta 60 mgDepression, Rückenschmerzen, Ängste, komplexe Persönlichkeitsstörung5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang der Einnahme von Cymbalta habe ich gelegentlich Übelkeit verspürt. Außerdem musste ich ständig Harn lassen und hatte mehr Durst als früher. Eine weitere Nebenwirkung war das nächtliche Schwitzen und Schlafstörungen (häufiges Aufwachen). Die Ängste, unter denen ich litt, wurden die ersten 2 Wochen der Einnahme eher schlimmer als besser, hatte häufiger Panikattacken als vorher, öfter das Gefühl aufgeregt zu sein und einen Kloß im Hals. Darüber hinaus ist mein Appetit stärker gweorden, habe aber dennoch nicht zugenommen. Seit ungefähr einer Woche sind die Nebenwirkungen so gut wie verschwunden, ich schlafe abends besser ein und fühle mich insgesamt ausgeglichener (Angst nur noch im Ansatz vorhanden, verschwindet ganz schnell wieder). Das einzige, was geblieben ist, ist der erhöhte Flüssigkeitsbedarf, der gesteigerte Appetit und das schnellere Schwitzen. Alles in allem überwiegt der Nutzen dieses Medikaments. Ich bin viel entspannter und unbefangener und die Rückenschmerzen sind weg!

Eingetragen am  als Datensatz 12094
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Übelkeit, Schwindel, Konzentrationsstörungen, Müdigkeit, Nachtschweiß, Schweißausbrüche, Durst, Mundtrockenheit, Harndrang, Magen-Darm-Störung, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Libidoverlust, Traumveränderungen bei Cymbalta für Depressionen

Die ersten 2 Wochen der Einnahme: Schwindel, Übelkeit, Trägheit, vermindertes Reaktionsvermögen, Schläfrigkeit, Gefühl von alkoholisiert sein, Fahruntüchtigkeit, schnelle Bewegungen (gerade beim Autofahren als Beifahrer) verursachten bei mir extremen Schwindel. Negative Nebenwirkungen, die ich...

Cymbalta bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepressionen23 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die ersten 2 Wochen der Einnahme: Schwindel, Übelkeit, Trägheit, vermindertes Reaktionsvermögen, Schläfrigkeit, Gefühl von alkoholisiert sein, Fahruntüchtigkeit, schnelle Bewegungen (gerade beim Autofahren als Beifahrer) verursachten bei mir extremen Schwindel.
Negative Nebenwirkungen, die ich jetzt noch habe: Nachtschweiß, Schweißausbrüche tagsüber, vermehrtes Schwitzen, viel Durst, trockener Mund, vermehrter Harndrang, Konzentrationsstörungen, Magen-Darm-Probleme, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, extrem minimierte Sexuallust, Traumveränderungen, Müdigkeit/Schlappheit.
Ich kann mit diesen Nebenwirkungen allerdings gut leben und vertrage Cymbalta ansonsten sehr gut!

Eingetragen am  als Datensatz 5201
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cymbalta

Berichte über die Nebenwirkung Durst bei Ramipril

 

Reizhusten, Taubheitsgefühle, Durst bei Ramipril für Bluthochdruck

Weil mein Blutdruck in letzter Zeit stark schwankte, bekam ich zum Metoprolol noch Ramipril verordnet. Der Blutdruck stabilisierte sich auf ca. 120/80. Das war gut! Nicht so gut waren die Nebenwirkungen. Extrem trockner Reizhusten, Taubheit in beiden Füßen, besonders im Zehenbereich. Nachdem ich...

Ramipril bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RamiprilBluthochdruck120 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Weil mein Blutdruck in letzter Zeit stark schwankte, bekam ich zum Metoprolol noch Ramipril verordnet. Der Blutdruck stabilisierte sich auf ca. 120/80. Das war gut! Nicht so gut waren die Nebenwirkungen. Extrem trockner Reizhusten, Taubheit in beiden Füßen, besonders im Zehenbereich. Nachdem ich Ramipril durch Losartan substituiert habe, sind die durch Ramipril verursachten Nebenwirkungen verschwunden. Der Blutdruck hat sich gleichwohl auf "normalem" Niveau stabilisiert.
Eine weitere Nebenwirkung, deren Ursache ich noch nicht kenne, ist ein überdurchschnittliches Durstgefühl. Ich trinke Unmengen von Wasser. Das führt demzufolge zu erhöhtem Harndrang. Insoweit möglicherweise Wechselbeziehungen durch den Medikamentenmix. Möglicherweise werden die Nebenwirkungen eines Medikaments mit einem anderene Medikament gemildert, gleichzeitig treten neue Nebenwirkungen auf. Ein Teufelskreis!

Eingetragen am  als Datensatz 29971
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):192 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Absetzerscheinungen, Libidoverlust, Durst, Impotenz bei Ramipril für Bluthochdruck

Nach Oxigesic80/2 Xtgl.Entzugserscheinungen.Jetzt,alle 8 Std.Tramal100 long! 100%Schmerzfreiheit,klarer Verstand.keine Nebenwirkung! Doxepin:3X25mg.1X50mg.Positv:Keine Menschenscheu mehr.Aufzug fahren möglich.kein Leidensdruck mehr.Ruhiger dauerhafter Schlaf.keine Panik bei...

Ramipril bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RamiprilBluthochdruck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Oxigesic80/2 Xtgl.Entzugserscheinungen.Jetzt,alle 8 Std.Tramal100 long!
100%Schmerzfreiheit,klarer Verstand.keine Nebenwirkung!
Doxepin:3X25mg.1X50mg.Positv:Keine Menschenscheu mehr.Aufzug fahren möglich.kein Leidensdruck mehr.Ruhiger dauerhafter Schlaf.keine Panik bei Menschenansammlungen.
negativ:völliger Libidoverlust,100%,Impotent.Viel Durst.
Tranxilium10 mg.:Keine Grübeleien mehr,tiefer ruhiger Schlaf,sonniges Gemüt!
keine Nebenwirkung.
Rampiril:Stabiler Blutdruck120/80

Eingetragen am  als Datensatz 18543
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Durst bei Cipralex

 

Verstopfung, Übelkeit, Kreislaufstörung, Benommenheit, Appetitsverlust, Blähungen, Durst, Müdigkeit bei Cipralex für hormonell ausgelöste depression

Cipralex: Die ersten beiden Wochen keine Nebenwirkung (langsam gesteigert), dafür schnell besser gefühlt (innerlich stabil und robust). Ok, etwas Verstopfung und Bauchzwicken, v.a. nachts. In der dritten Woche jetzt öfter Übelkeit, v.a. nachts (nehme Tablette à 10 mg am Morgen!) und heute...

Cipralex bei hormonell ausgelöste depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cipralexhormonell ausgelöste depression19 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Cipralex: Die ersten beiden Wochen keine Nebenwirkung (langsam gesteigert), dafür schnell besser gefühlt (innerlich stabil und robust). Ok, etwas Verstopfung und Bauchzwicken, v.a. nachts.

In der dritten Woche jetzt öfter Übelkeit, v.a. nachts (nehme Tablette à 10 mg am Morgen!) und heute nacht sogar einen Kreislaufzusammenbruch mit extreeeemer Übelkeit und sehr hoher Körpertemperatur. Starke Schmerzen in Füssen und Händen. Ausserdem Benommenheit, nicht gut beim Autofahren...
Habe tatsächlich nur noch wenig Appetit.

Metformin: laaangsam gesteigert: Ausser Blähungen (monatelang) keine Nebenwirkungen, kommt aber auf Ernährung an: Wenn man sich fettarm und fleischlos ernährt, verträgt man es sehr gut. Immer klein anfangen und langsam die Dosis steigern.
Wirkung: am Anfang deutlich (mehr Energie), inzwischen wieder sehr müde und durstig die ganze Zeit. Man muss auch die zuckerfreie Diät einhalten, sonst bringt's nix.

Aspirin100: Wow! Keine täglichen Kopfschmerzen mehr, so gut wie keine Regelschmerzen mehr!! Unglaublich!! Toll!

Eingetragen am  als Datensatz 18596
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Müdigkeit, Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust, Durst, Traumveränderungen bei Cipralex für Depression, Angststörungen

Die ersten beiden Wochen waren fürchterlich, ich war wahnsinnig müde und nur am heulen, danach änderte sich mein Angstverhalten, sicher auch aufgrund der parallel verlaufenden Therapie, sehr schnell. Ich hatte weder Schlafstörungen noch Gewichtszunahme, habe jedoch schnell 15 Kilo verloren, wegen...

Cipralex bei Depression, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CipralexDepression, Angststörungen8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die ersten beiden Wochen waren fürchterlich, ich war wahnsinnig müde und nur am heulen, danach änderte sich mein Angstverhalten, sicher auch aufgrund der parallel verlaufenden Therapie, sehr schnell. Ich hatte weder Schlafstörungen noch Gewichtszunahme, habe jedoch schnell 15 Kilo verloren, wegen Appetitlosigkeit und einem sehr großes Durstgefühl. Nachdem ich die Tabletten, in langsamen Schritten, abgesetzt habe, habe ich auch sehr schnell wieder zugenommen! Meine Träume waren sehr intensiv und sehr real aber nicht angsteinflößend! Viele Situationen die ich vorher nie gemeistert hätte, fielen und fallen mir viel leichter und erscheinen überhaupt nicht mehr unmöglich! Ich denke jedoch, dass ich ohne einen begleitenden Therapeuten keine so schnellen Fortschritte gemacht hätte, die Therapie endete auch erst nachdem ich cipralex abgesetzt habe.

Eingetragen am  als Datensatz 9878
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Durst bei Citalopram

 

Durst bei Citalopram für Depression

Habe großen durst, trinke über 3 liter Wasser am Tag

Citalopram bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe großen durst, trinke über 3 liter Wasser am Tag

Eingetragen am  als Datensatz 75915
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Durst, Appetitsverlust, Schlafstörungen, Unruhe, Restless-Legs-Syndrom, Orgasmusstörung, Libidoverlust bei Citalopram für Depression, Angststörungen

Ich nehme Citalopram seit 2 Woche und kann eigentlich nur positives berichten. Die ersten 5 Tage waren nicht so toll. Ich fühlte mich extrem aufgedreht und war wie auf Speed, ich konnte Abends nicht gut einschlafen obwohl ich extrem müde war. Ich musste ständig meine Beine bewegen. Zwei Nächte...

Citalopram bei Depression, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepression, Angststörungen2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Citalopram seit 2 Woche und kann eigentlich nur positives berichten.
Die ersten 5 Tage waren nicht so toll. Ich fühlte mich extrem aufgedreht und war wie auf Speed, ich konnte Abends nicht gut einschlafen obwohl ich extrem müde war. Ich musste ständig meine Beine bewegen.
Zwei Nächte konnte ich kaum schlafen, das legte sich jedoch schnell.
Ich war ab dem 5. Tag mittags schon sehr sehr müde und erschöpft und hatte viel Durst.
Ich habe kaum Hunger, jedoch normal Appetit - nehme allerdings ab.
Magenbeschwerden habe ich keine.
Meine Laune ist deutlich besser als vorher!

Ich muss sagen es funktioniert wunderbar! Das einzig schlimme ist: wenig Lust auf Sex und kein Orgasmus.. aber ich denke, wenn das das einzig negative ist, kann man damit leben!

Eingetragen am  als Datensatz 14913
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
30 mehr Medikamente mit Nebenwirkungen

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Durst aufgetreten:

Müdigkeit (90/287)
31%
Mundtrockenheit (81/287)
28%
Kopfschmerzen (46/287)
16%
Schwindel (46/287)
16%
Gewichtszunahme (42/287)
15%
Übelkeit (28/287)
10%
Schwitzen (26/287)
9%
Appetitlosigkeit (25/287)
9%
Schlafstörungen (22/287)
8%
Durchfall (22/287)
8%
Harndrang (18/287)
6%
Herzrasen (18/287)
6%
Benommenheit (17/287)
6%
Appetitsteigerung (17/287)
6%
Libidoverlust (16/287)
6%
Unruhe (15/287)
5%
Schlaflosigkeit (14/287)
5%
Sehstörungen (13/287)
5%
Zittern (12/287)
4%
Konzentrationsstörungen (12/287)
4%
Abgeschlagenheit (11/287)
4%
Schweißausbrüche (10/287)
3%
Verstopfung (10/287)
3%
Antriebslosigkeit (9/287)
3%
Absetzerscheinungen (8/287)
3%
Euphorie (8/287)
3%
Juckreiz (8/287)
3%
Depressionen (7/287)
2%
Blähungen (7/287)
2%
Schleimhauttrockenheit (7/287)
2%
Heißhungerattacken (7/287)
2%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 223 Nebenwirkungen in Kombination mit Durst
[]