Übergewicht

Der Begriff Adipositas ist der medizinische Ausdruck für Übergewicht. Die Adipositas kann in verschiedene Stadien eingeteilt werden, die mit unterschiedlichen Folgeerkrankungen ...

Community über Übergewicht

Wir haben 470 Patienten Berichte zu der Krankheit Übergewicht.

Prozentualer Anteil 84%16%
Durchschnittliche Größe in cm167180
Durchschnittliches Gewicht in kg81101
Durchschnittliches Alter in Jahren4753
Durchschnittlicher BMIin kg/m229,8131,11

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Übergewicht

Adipositas, fettsucht, Gewichtsprobleme, Gewichtszunahme, Übergewicht

Bei Übergewicht wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Reductil17% (70 Bew.)
Lida9% (37 Bew.)
Acomplia7% (11 Bew.)
Mirena4% (21 Bew.)
XENICAL4% (20 Bew.)
NuvaRing3% (15 Bew.)
L-Thyroxin2% (13 Bew.)
Cerazette2% (8 Bew.)
Metformin2% (9 Bew.)
Trulicity2% (17 Bew.)
Victoza2% (13 Bew.)
Thyronajod1% (7 Bew.)
Alli1% (6 Bew.)
Mangostan1% (7 Bew.)
Sibutramin1% (6 Bew.)
5-HTP Enzymkomplex1% (5 Bew.)
Euthyrox1% (5 Bew.)
Implanon1% (5 Bew.)
Bellissima<1% (4 Bew.)
Cymbalta<1% (4 Bew.)
alle 145 Medikamente gegen Übergewicht

Bei Übergewicht wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Sibutramin18% (77 Bew.)
Nahrungsergänzung11% (43 Bew.)
Ethinylestradiol7% (33 Bew.)
Rimonabant7% (11 Bew.)
Levonorgestrel5% (25 Bew.)
Orlistat5% (26 Bew.)
Thyroxin5% (28 Bew.)
Etonogestrel4% (20 Bew.)
Desogestrel2% (9 Bew.)
Liraglutid2% (13 Bew.)
Metformin2% (8 Bew.)
Kaliumiodid1% (7 Bew.)
Dienogest1% (7 Bew.)
Xanthone1% (7 Bew.)
Dulaglutid1% (15 Bew.)
Estradiol valerat<1% (4 Bew.)
Quetiapin<1% (8 Bew.)
Phenprocoumon<1% (5 Bew.)
Duloxetin<1% (4 Bew.)
Anastrozol<1% (4 Bew.)
alle 143 Wirkstoffe gegen Übergewicht

Fragen zur Kranheit Übergewicht

alle Fragen zu Übergewicht

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Reductil bei Übergewicht

 

Reductil für Übergewicht mit Mundtrockenheit, Schlaflosigkeit

Huhu... Ich habe Reductil 15mg - 3 Monate lang genommen... und habe 20kg abgenommen... an Nebenwirkungen hatte ich : Mundtrockenheit, Schlaflosigkeit und etwas Kreislaufprobleme aber das lag an wenigen essen .. Ich selbst bin davon überzeugt.. :-) Ich bestelle es mitlerweile über...

Reductil bei Übergewicht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ReductilÜbergewicht3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Huhu...

Ich habe Reductil 15mg - 3 Monate lang genommen... und habe 20kg abgenommen... an Nebenwirkungen hatte ich :

Mundtrockenheit, Schlaflosigkeit und etwas Kreislaufprobleme
aber das lag an wenigen essen ..

Ich selbst bin davon überzeugt.. :-)

Ich bestelle es mitlerweile über einen Hersteller den ich gut kenne!

Da weiß ich wenigstens das es ankommt, von den OnlineShops halte ich absolut garnixxx! Da ich von denen schon übers Ohr gehauen wurde!


Liebe Grüße

Eingetragen am  als Datensatz 38141
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Reductil
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sibutramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Reductil für Übergewicht mit keine Nebenwirkungen

Ich habe 25 kg in 3 Monaten abgenommen . Die Tabletten nahmen mir den Heißhunger und Appetit , die 1. Woche passierte gar nichts , dann ging es sehr schnell mit dem abnehmen .

Reductil bei Übergewicht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ReductilÜbergewicht3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe 25 kg in 3 Monaten abgenommen . Die Tabletten nahmen mir den Heißhunger und Appetit , die 1. Woche passierte gar nichts , dann ging es sehr schnell mit dem abnehmen .

Eingetragen am  als Datensatz 64625
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Reductil
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sibutramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Reductil

Patienten Berichte über die Anwendung von Lida bei Übergewicht

 

Lida für Gewichtsprobleme mit Panikattacken, Angstzustände

Ich möchte hier von Lida nur abraten... man nimmt zwar extrem schnell mit diesen Tabletten ab... ich habe in der Woche 2-3 Kilo abgenommen (was auch schon nicht normal ist...) aber dafür hat es bei mir SCHWERE PANIKATTACKEN, MIT SCHWEREN ANGSTZUSTÄNDEN hervorgerufen. Sodas ich noch heute in...

Lida bei Gewichtsprobleme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LidaGewichtsprobleme-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich möchte hier von Lida nur abraten...
man nimmt zwar extrem schnell mit diesen Tabletten ab...
ich habe in der Woche 2-3 Kilo abgenommen (was auch schon nicht normal ist...)
aber dafür hat es bei mir SCHWERE PANIKATTACKEN, MIT SCHWEREN ANGSTZUSTÄNDEN hervorgerufen.
Sodas ich noch heute in Behandlung bin... und seither auf ein Medikament angewiesen bin da es mein Neurologisches Zentrum völlig durcheinander gebracht hat.

Mein behandelnder Arzt und meine Verhaltenstherapeutin vermuten auch das mein Nervenproblem auf die Einnahme der Tabletten zurück zu führen sind.

Ebenfalls sind mir aus der Presse im Zusammenhang mit diesem Medikament (bzw. Inhaltsstoff) auch Todesfälle bekannt.

WER NICHT MIT SEINER GESUNDHEIT SPIELEN MÖCHTE SOLLTE DRINGENDS VON DIESEN TABLETTEN DIE FINGER LASSEN!!!

Eingetragen am  als Datensatz 26584
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lida
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nahrungsergänzung

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):153 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lida für Übergewicht mit Depression, Suizidgedanken

Ich rate lida jedem ab der abnehmen möchte. LIDA scheint auf den ersten blick ein natürliches Abnehmprodukt zu sein, ist es aber nicht. Gefolgt von stärksten Nebenwirkungen . Es wirkt einwandfrei jedoch zu nem hohen preis. Am anfang hat man eine art drogen rausch durst und hunger fehlen...

Lida bei Übergewicht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LidaÜbergewicht5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich rate lida jedem ab der abnehmen möchte.
LIDA scheint auf den ersten blick ein natürliches Abnehmprodukt zu sein, ist es aber nicht.
Gefolgt von stärksten Nebenwirkungen .
Es wirkt einwandfrei jedoch zu nem hohen preis.
Am anfang hat man eine art drogen rausch durst und hunger fehlen völlig. Energie im Überfluss.
Jedoch nach Beendigung der Einnahme versinkt man in starke Depressionen und völlige psychische verstörung. Nach vielen Erfahrungsberichten lässt sich suizidales verhalten darauf zurück führen.
Ich rate jedem dazu dringend einen arzt aufzusuchen.

Eingetragen am  als Datensatz 73290
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lida
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nahrungsergänzung

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Lida

Patienten Berichte über die Anwendung von Acomplia bei Übergewicht

 

Acomplia für Diabetes, Adipositas mit Schwindel, Herzrasen, Hitzewallungen, Gewichtsabnahme

Leider durfte ich das Medikament als Privatpatient selbst bezahlen (unglaubliche 400 Euro für eine Packung), da der Wirkstoff noch nicht als wirksames Arzneimittel genehmigt ist. Trotz Klage gegen meinen Arbeitgeber mittels Beihilfe-Fachanwalt blieb ich auf den Kosten sitzen. Im Einnahmezeitraum...

Acomplia bei Diabetes, Adipositas

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AcompliaDiabetes, Adipositas28 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leider durfte ich das Medikament als Privatpatient selbst bezahlen (unglaubliche 400 Euro für eine Packung), da der Wirkstoff noch nicht als wirksames Arzneimittel genehmigt ist. Trotz Klage gegen meinen Arbeitgeber mittels Beihilfe-Fachanwalt blieb ich auf den Kosten sitzen. Im Einnahmezeitraum litt ich häufiger unter Schwindelanfällen und Herzrasen sowie Hitzewallungen. Abgenommen habe ich moderate 5kg in 4 Wochen. Danach waren die Tabletten aufgebraucht und ich löste kein Folgerezept mehr ein. Möchte jetzt mal Tenuate Retard testen. Die Wirksamkeit soll ähnlich sein, die Nebenwirkungen leider auch. Aber sie sind erheblich günstiger. Unter Ärzten allerdings heftig umstritten...

Eingetragen am  als Datensatz 29492
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Acomplia
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rimonabant

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):103
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Acomplia für Übergewicht mit Depressive Verstimmungen, Suizidgedanken

Hatte unter der Einnahme ganz schlechte Laune bekommen und Selbstmordgedanken...sofort abgesetzt. Danach wurde alles wieder normal. ist schon einige Jahre her, aber unvergesslich.

Acomplia bei Übergewicht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AcompliaÜbergewicht10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte unter der Einnahme ganz schlechte Laune bekommen und Selbstmordgedanken...sofort abgesetzt. Danach wurde alles wieder normal.
ist schon einige Jahre her, aber unvergesslich.

Eingetragen am  als Datensatz 74731
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Acomplia
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rimonabant

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Acomplia

Patienten Berichte über die Anwendung von Mirena bei Übergewicht

 

Mirena für Gewichtszunahme, Lipidoverlust, Depression und vieles mehr mit Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme, Schmierblutungen, Gereiztheit, Depressionen, Blähgefühl

Hallo, ich hatte vor einem Jahr eine Thrombose bekommen, ich vermute durch einen ständigen Pillenwechsel. Darafhin sollte ich eigentlich die Kupferspirale bekommen. Nachdem ich aber 9 Monate keine Periode bekommen habe, hat meine FA einen Hormontest machen lassen. Bei der Besprechung hat sich...

Mirena bei Gewichtszunahme, Lipidoverlust, Depression und vieles mehr

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaGewichtszunahme, Lipidoverlust, Depression und vieles mehr5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
ich hatte vor einem Jahr eine Thrombose bekommen, ich vermute durch einen ständigen Pillenwechsel. Darafhin sollte ich eigentlich die Kupferspirale bekommen. Nachdem ich aber 9 Monate keine Periode bekommen habe, hat meine FA einen Hormontest machen lassen. Bei der Besprechung hat sich das so angehört, dass mein Hormonaushalt total im Eimer sei und ich unbedingt Östrogen und Gestagen zu mir nehmen sollte. Also habe ich mich bequatschen lassen und der Mirena zugestimmt. Allerdings wurde ich über die Kosten von 300,-€ und den etlichen Nebenwirkungen nicht aufgeklärt.
Seitdem habe ich eine ständige Gewichtszunahme, meine Lebensfreude ist weg, ich bin nur noch gereizt oder depressiv. Mittlerweile heule ich fast jeden Abend, weil mir alles zu viel ist und mir alles viel zu Nah geht.
ich bin eine sportliche junge Frau (21). Ich betreibe Krafttraining und ein bisschen Ausdauer. Als ich wegen der Gewichtszunahme gefragt habe und Blähungen, kam nur eine grantige Antwort, dass es davon nicht kommen könnte und ich doch meine Prioritäten (wegen dem Sport) anders legen sollte. Somit wollte sie mir auch noch mein liebstes Hobby nehmen.
In einem Monat habe ich ein Gespräch bei einer anderen FA und ich werde darauf bestehen dieses Ding ziehen zu lassen. Hier ist eine 3-6 Fache Dosis an Gestagen drin als in einer Minipille.
Für mich ist das alles Geldmacherei und dass man da auch noch mit der Gesundheit von Frauen spielt ist echt traurig. Durch die ganzen Hormone hoffe ich, dass ich nicht wieder eine Thrombose bekomme..

Eingetragen am  als Datensatz 80747
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mirena für Gewichtszunahme, Hirsutismus

Durch die Mirena habe ich Haarwuchs am Bauch und Kin bekommen und an Gewicht zugenommen, auch mein Bindegewebe hat sich negativ verändert. Ich bin deswegen total unzufrieden und unglücklich. Das Einsetzten war das Schmerzhafteste bisher in meinem Leben. Zu allem Überfluss ist die Spirale auch...

Mirena bei Gewichtszunahme, Hirsutismus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaGewichtszunahme, Hirsutismus30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durch die Mirena habe ich Haarwuchs am Bauch und Kin bekommen und an Gewicht zugenommen, auch mein Bindegewebe hat sich negativ verändert. Ich bin deswegen total unzufrieden und unglücklich.
Das Einsetzten war das Schmerzhafteste bisher in meinem Leben. Zu allem Überfluss ist die Spirale auch noch verrutscht, was mir wochenlange Schmerzen bereitete.

Eingetragen am  als Datensatz 96082
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Mirena

Patienten Berichte über die Anwendung von XENICAL bei Übergewicht

 

XENICAL für Abnehmen mit keine Nebenwirkungen

Ich weiß nicht, was es gegen Xenical zu sagen gibt.Ich habe nun zum 2.Mal das Präparat.Und bin sehr zufrieden.Bei der ersten Anwendung habe ich blitzschnell 30 Kilo abgenommen. Das wäre auch gut gegangen,aber ich hörte auf zu Rauchen, und habe unkontrolliert gefuttert. Das war also nur meine...

XENICAL bei Abnehmen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
XENICALAbnehmen60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich weiß nicht, was es gegen Xenical zu sagen gibt.Ich habe nun zum 2.Mal das Präparat.Und bin sehr zufrieden.Bei der ersten Anwendung habe ich blitzschnell 30 Kilo abgenommen. Das wäre auch gut gegangen,aber ich hörte auf zu Rauchen, und habe unkontrolliert gefuttert.
Das war also nur meine Schuld!
Nun nehme ich seit 3 Tagen ganz erfolgreich ab und weiß, wenns womit geht,dann NUR mit Xenical. das alli ist auch gut.Aber Xenical ist einmalig. Wenn man zudem auf die Ernährung achtet und Fettarm kocht und isst, und das essen (die Menge!) reduziert, dann hat man gaz fix sein Wunschgewicht!

Für alle die da nur rum nörgel,sorry.Aber ich kann nicht Xenical nehmen, und 4 fl.Cola und schoko am tag futtern. Im kopf muss es anfangen, man muss es wollen und beherrscht und diszipliniert leben!

Allen viel erfolg , LG

Eingetragen am  als Datensatz 52345
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

XENICAL
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Orlistat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

XENICAL für Übergewicht

Sehr Gut nur muss man sehr oft auf die Toilette

XENICAL bei Übergewicht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
XENICALÜbergewicht-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr Gut nur muss man sehr oft auf die Toilette

Eingetragen am  als Datensatz 91183
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

XENICAL
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Orlistat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für XENICAL

Patienten Berichte über die Anwendung von NuvaRing bei Übergewicht

 

NuvaRing für Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, kofpschmerzen mit Gewichtszunahme, Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen

Ich habe den nuvaring nun seit genau einem Jahr. Die Anwendung ist kinderleicht, als mein erstes Verhütungsmittel eigentlich optimal. Mit der App vergisst man das rausnehmen oder einlegen nicht so leicht. Und auch der Preis ist noch im Rahmen, obwohl er doch auch etwas günstiger sein könnte....

NuvaRing bei Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, kofpschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingGewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, kofpschmerzen1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe den nuvaring nun seit genau einem Jahr. Die Anwendung ist kinderleicht, als mein erstes Verhütungsmittel eigentlich optimal. Mit der App vergisst man das rausnehmen oder einlegen nicht so leicht. Und auch der Preis ist noch im Rahmen, obwohl er doch auch etwas günstiger sein könnte.
Trotz regelmäßigem Sport und gesunder Ernährung habe ich allerdings 14(!) kg zugenommen. Ich war verzweifelt, weil ich es nicht dem Ring zugeschrieben hatte und nicht wusste, was ich falsch machte. Dann war ich gestern schließlich bei einer Ernährungsberatung, habe ihr mein Essverhalten geschildert und sie hat mir gesagt, dass es für sie keine andere Erklärung gibt als den Ring. Zur extremen Gewichtszunahme kamen dann noch ständige Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen und grundlose Traurigkeit hinzu. Ich werde den NuvaRing nun absetzen und hoffe, dass er tatsächlich die Ursache für all das Leiden war. Jedenfalls hatte ich all diese Beschwerden zuvor nicht und wenn ich nicht auf meine Ernährung geachtet habe, habe ich eher abgenommen als zugenommen.
Leider viel zu viele und zu starke Nebenwirkungen, die mein gesamtes Leben wesentlich beeinflusst und beeinträchtigt haben. Das ist es nicht wert!

Eingetragen am  als Datensatz 76923
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Gewichtszunahme mit Gewichtszunahme, Schwindel, Stimmungsschwankungen

Ich habe von der Pille zum NuvaRing gewechselt und habe in 2-3 Wochen 2 Kilo zugenommen. Schwindel und starke Stimmungsschwankungen hatte ich auch. in keinster weise weiter zu empfehlen..!

NuvaRing bei Gewichtszunahme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingGewichtszunahme3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe von der Pille zum NuvaRing gewechselt und habe in 2-3 Wochen 2 Kilo zugenommen. Schwindel und starke Stimmungsschwankungen hatte ich auch.
in keinster weise weiter zu empfehlen..!

Eingetragen am  als Datensatz 72687
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für NuvaRing

Patienten Berichte über die Anwendung von L-Thyroxin bei Übergewicht

 

Ergenyl chrono für bipolare Störung, Gewichtszunahme, bipolare Störung mit Aggressivität, Gewichtszunahme

Durch das Medikament sind bei mir offensichtlich die hier auf der Seite genannten Nebenwirkungen auch aufgetreten. Ich hab sie nur am Anfang nicht als solche bemerkt, da man die Dosierung ja langsam erhöht. Oft weiß ich auch nicht ob mein Zustand jetzt folge von der bipolaren Störung oder den...

Ergenyl chrono bei bipolare Störung; L-Thyroxin bei bipolare Störung, Gewichtszunahme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ergenyl chronobipolare Störung2 Jahre
L-Thyroxinbipolare Störung, Gewichtszunahme2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durch das Medikament sind bei mir offensichtlich die hier auf der Seite genannten Nebenwirkungen auch aufgetreten. Ich hab sie nur am Anfang nicht als solche bemerkt, da man die Dosierung ja langsam erhöht. Oft weiß ich auch nicht ob mein Zustand jetzt folge von der bipolaren Störung oder den Nebenwirkungen von Ergenyl sind. Gerade in Vebindung von Alkohol und verschobenem Schlaf-Wachrhytmus. Nebenwirkungen sind von stark nach schwar sortiert: Aggressivität, Vergesslichkeit, psychotisches Erleben, Trägheit und Gewichtszunahme natürlich von ca. 8 kg. Ich denke oft, ob es das alles wert ist, oder ob man es nicht einfach einmal ohne Medikamente versuchen sollte ? Hat jemand damit schon Erfahrungen gemacht ?
Info noch: Meine Krankheit ist vor 7 bis 8 Jahren zum ersten mal aufgetreten, und dann immer wieder in Phasen, wie das halt so ist, zwischendurch ging es auch mal ein zwei jahre ohne behandlung gut...

Eingetragen am  als Datensatz 21738
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ergenyl chrono
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
L-Thyroxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Valproinsäure, Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

L-Thyroxin für Gewichtszunahme

Einnahme seid Mai 2019 7 kilo zugenommen Akne

L-Thyroxin bei Gewichtszunahme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-ThyroxinGewichtszunahme9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Einnahme seid Mai 2019
7 kilo zugenommen
Akne

Eingetragen am  als Datensatz 95212
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

L-Thyroxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für L-Thyroxin

Patienten Berichte über die Anwendung von Cerazette bei Übergewicht

 

Cerazette für Gewichtszunahme mit Blasenentzündung, Gewichtszunahme, fettige Haare, Müdigkeit, Antriebslosigkeit

Ich habe die Cerazette nun 5 Jahre eingenommen. Ich habe hauptsächlich damit begonnen, da ich die Tage meiner Regel in der Hölle verbrachte. Zuerst habe ich eine Östrogenhaltige Pille versucht, die habe ich dann aber nicht vertragen da ich unter Migräneanfällen gelitten habe. Mit der...

Cerazette bei Gewichtszunahme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteGewichtszunahme5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Cerazette nun 5 Jahre eingenommen.

Ich habe hauptsächlich damit begonnen, da ich die Tage meiner Regel in der Hölle verbrachte.
Zuerst habe ich eine Östrogenhaltige Pille versucht, die habe ich dann aber nicht vertragen da ich unter Migräneanfällen gelitten habe.

Mit der Cerazette war ich zu Beginn sehr zufrieden. Keine Blutungen, allenfalls eine kleine Zwischenblutung. Jedoch habe ich häufig Blasenentzündung bekommen.

Nun fallen mir die Nebenwirkungen immer wie mehr auf.. 10kg zugenommen inner 2 Jahren. Ich krieg die Kilos auch nicht mehr runter, trotz Ernährungsumstellung sowie Sport.
Auch die Haare fetten schneller nach und bin Dauermüde obwohl mein Eisen und alles in Ordnung ist.

Ich werde nächstens die Pille abesetzten um zu testen ob das wirklich alles von der Cerazette kommt.

Eingetragen am  als Datensatz 44090
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cerazette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cerazette für Gewichtszunahme, Zwischenblutungen, Pickel mit Gewichtszunahme, Pickel, Schmierblutungen

Habe die Cerazette ausprobiert, da ich bei normalen Pillen mit beiden Hormonen unter starken Beschwerden im Magen und Darm bereich leide. in diesem Bereich hatte ich mit der Cerazette keine Probleme, dafür aber in anderen: bereits im ersten monat habe ich 5 kilo zugenommen, von 53 auf 58 kg....

Cerazette bei Gewichtszunahme, Zwischenblutungen, Pickel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteGewichtszunahme, Zwischenblutungen, Pickel2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe die Cerazette ausprobiert, da ich bei normalen Pillen mit beiden Hormonen unter starken Beschwerden im Magen und Darm bereich leide. in diesem Bereich hatte ich mit der Cerazette keine Probleme, dafür aber in anderen:
bereits im ersten monat habe ich 5 kilo zugenommen, von 53 auf 58 kg. Außerdem hat sich in meinem Gesicht, meinem Delkoltee und meinem Rücken eine blühende Pickellandschaft entwickelt, die ich bis heute 2 Monate nach absetzten immer noch nicht losgeworden bin. Genau wie die Kilos, die halten sich hartnäckig.
WÄhrend der gesamten Einnahme hatte ich schmerzhafte Schmierblutungen und dadurch eine besonders hohe Verhütung ;) Die haben jez zum Glück aufehört, eine normale Periode hatte ich aber jez seit 4 Monaten nicht mehr. Schade das ich sie nicht vetragen habe.

Eingetragen am  als Datensatz 33052
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cerazette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cerazette

Patienten Berichte über die Anwendung von Metformin bei Übergewicht

 

Trulicity für Übergewicht, Diabetes mellitus Typ II

Die 1sten 3 Monate keinerlei Reaktion, dann beginnende Appetitlosigkeit und stärker werdender Durchfall. Auf jegliche Art von Zuckeraufnahme immer sofort Durchfall nach Max. 30 Min. Einige Tage das gleiche bei zu viel Fettaufnahme (zB. etwas zu viel Butter auf's Brötchen, oder zu fette Soßen)....

Trulicity bei Diabetes mellitus Typ II; Metformin bei Übergewicht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrulicityDiabetes mellitus Typ II9 Monate
MetforminÜbergewicht9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die 1sten 3 Monate keinerlei Reaktion, dann beginnende Appetitlosigkeit und stärker werdender Durchfall.
Auf jegliche Art von Zuckeraufnahme immer sofort Durchfall nach Max. 30 Min. Einige Tage das gleiche bei zu viel Fettaufnahme (zB. etwas zu viel Butter auf's Brötchen, oder zu fette Soßen).
Mittlerweile nehme ich jede Woche bis zu 1 kg ab. Hat aber eher den Grund das ich oft nur 1 x Tag etwas essen kann weil ich mich vor fast allem möglichen Nahrungsmitteln ekele. Sogar Leibgerichte mag ich nicht mehr. Und die Portionen sind minimal geworden.

Fazit für mich:
schön dabei abzunehmen aber ich muss beim nächsten Termin wissen ob für das Medikament "Trulicity" auch eine kleinere Dosierung möglich ist oder ein anderes Mittel weniger "solche" Nebenwirkungen hat wie starke Kreislauf-Probleme, Schwindelanfälle und Durchfall, sowie diese Ekelanfälle wenn ich schon eine Speisekarte nur lese!!!

Eingetragen am  als Datensatz 94754
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trulicity
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Metformin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dulaglutid, Metformin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):138
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metformin für Übergewicht, Polycystische Ovarien, Insulinresistenz mit Übelkeit, Durchfall, Appetitlosigkeit

Seit guten 6 Monaten nehme ich Metformin. Zuerst 500mg 1-0-0, 4 Wochen später 1-0-1 Das Medikament sollte meinen Zyklus regulieren und wir haben gehofft dass ich dadurch etwas an Gewicht verliere. Zuvor: 170cm & ~90kg. Mittlerweile nehme ich metformin 850mg in der Dosierung 1-0-1 Ich vertrage...

Metformin bei Übergewicht, Polycystische Ovarien, Insulinresistenz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetforminÜbergewicht, Polycystische Ovarien, Insulinresistenz-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit guten 6 Monaten nehme ich Metformin. Zuerst 500mg 1-0-0, 4 Wochen später 1-0-1
Das Medikament sollte meinen Zyklus regulieren und wir haben gehofft dass ich dadurch etwas an Gewicht verliere. Zuvor: 170cm & ~90kg.
Mittlerweile nehme ich metformin 850mg in der Dosierung 1-0-1
Ich vertrage es gut, hatte anfangs jedoch Nebenwirkungen wie Übelkeit, öfter mal Durchfall und Appetitlosigkeit—>nicht unbedingt ein Nachteil.
Mittlerweile bin ich bei +-75 Kg.
Mein Zyklus hat sich zudem auch reguliert.

Eingetragen am  als Datensatz 79678
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metformin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metformin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Metformin

Patienten Berichte über die Anwendung von Trulicity bei Übergewicht

 

Trulicity für Adipositas, Diabetes mellitus Typ II

Nach der ersten Injektion (1,5) hatte ich ein sehr flaues Gefühl im Magen und weder Appetit noch Durst. Außerdem heftige Probleme mit der Galle über 4 Wochen. Das flaue Gefühl lies nach zweiter Spritze nach. Am besten geht es mir von Anfang an, wenn ich nur wenig esse und trinke. Habe dadurch...

Trulicity bei Adipositas, Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrulicityAdipositas, Diabetes mellitus Typ II5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der ersten Injektion (1,5) hatte ich ein sehr flaues Gefühl im Magen und weder Appetit noch Durst. Außerdem heftige Probleme mit der Galle über 4 Wochen. Das flaue Gefühl lies nach zweiter Spritze nach. Am besten geht es mir von Anfang an, wenn ich nur wenig esse und trinke. Habe dadurch bereits 7 kg abgenommen. Blutzucker und Blutdruck haben sich schon jetzt normalisiert. Mein Arzt und ich sind beeindruckt - meine Lebensqualität hat sich schon jetzt stark verbessert!

Eingetragen am  als Datensatz 87956
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trulicity
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dulaglutid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):113
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trulicity für Übergewicht

Ich nehme trulicity und medfomin mit Erfolg habe in 8 Wochen über 10 kg abgenommen ohne Sport und ohne große Ernährungsumstellung

Trulicity bei Übergewicht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrulicityÜbergewicht90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme trulicity und medfomin mit Erfolg habe in 8 Wochen über 10 kg abgenommen ohne Sport und ohne große Ernährungsumstellung

Eingetragen am  als Datensatz 93075
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trulicity
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dulaglutid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):108
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Trulicity

Patienten Berichte über die Anwendung von Victoza bei Übergewicht

 

Victoza für Diabetes mellitus Typ II, Übergewicht, Diabetes mellitus Typ II mit Appetitlosigkeit, Blutdruckschwankungen

Durch Einnahme von Metformin 2 x 1000 mg keine wirkliche Besserung der Zuckerwerte, Langzeitwert: 11,5. Nach 4 Monaten auch Glimepirid 1 x 3 mg verschrieben bekommen, deutliche Besserung der Blutzuckerwerte. Gleichzeitig mit Glimepirid auch mit Victoza begonnen, wegen massivem Übergewicht....

Victoza bei Übergewicht, Diabetes mellitus Typ II; Metformin 1000 bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VictozaÜbergewicht, Diabetes mellitus Typ II1 Monate
Metformin 1000Diabetes mellitus Typ II4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durch Einnahme von Metformin 2 x 1000 mg keine wirkliche Besserung der Zuckerwerte, Langzeitwert: 11,5.
Nach 4 Monaten auch Glimepirid 1 x 3 mg verschrieben bekommen, deutliche Besserung der Blutzuckerwerte.
Gleichzeitig mit Glimepirid auch mit Victoza begonnen, wegen massivem Übergewicht. Victoza erste zwei Wochen 0,6 ml, danach 1,2 ml abends.
Verträglichkeit von Victoza sehr gut, seit Beginn mit 1,2 ml abends stetige Gewichtsabnahme (in 10 Tagen 3 kg abgenommen). Keine Übelkeit, selten Kopfschmerzen aber schwankender Blutdruck, meistens hoch. Hungergefühl und Appetit sind fast ganz weg.
Nach einem Monat Glimepirid wieder abgesetzt, Zuckerwerte weiterhin gut: ca. 130 morgens

Eingetragen am  als Datensatz 55279
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Victoza
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Metformin 1000
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Liraglutid, Metformin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):161
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Victoza für Übergewicht

Ich habe das Medikament von Anfang an sehr gut vertragen,keine Nebenwirkungen

Victoza bei Übergewicht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VictozaÜbergewicht2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament von Anfang an sehr gut vertragen,keine Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 93616
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Victoza
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Liraglutid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):123
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Victoza

Patienten Berichte über die Anwendung von Thyronajod bei Übergewicht

 

Thyronajod für Müdigkeit, Haarausfall, Gewichtszunahme, Konzentrationsstörungen, Hypothyriose mit Gelenkprobleme, Zyklusstörungen, starkes Schwitzen, Herzrasen, Brustempfindlichkeit

Frau, 1,70 groß, 60 kg schwer. Nach 1.Wo schon deutliche Zustandsverbesserung - ich war nicht mehr so erschöpft, kein Haarausfall mehr, kein Kloßgefühl im Hals, mein Gedächtnis war wieder in Ordnung, ich war nicht mehr Wochen lang krank. TSH ist von 3 bis 1,7 gesunken. Aber: verstärkter...

Thyronajod bei Müdigkeit, Haarausfall, Gewichtszunahme, Konzentrationsstörungen, Hypothyriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ThyronajodMüdigkeit, Haarausfall, Gewichtszunahme, Konzentrationsstörungen, Hypothyriose3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Frau, 1,70 groß, 60 kg schwer. Nach 1.Wo schon deutliche Zustandsverbesserung - ich war nicht mehr so erschöpft, kein Haarausfall mehr, kein Kloßgefühl im Hals, mein Gedächtnis war wieder in Ordnung, ich war nicht mehr Wochen lang krank. TSH ist von 3 bis 1,7 gesunken.
Aber: verstärkter Haarwuchs im Gesicht (Frauenbart!), starke Vergrößerung der Muttermale, , Zyklusstörungen bzw zur Zeit gar keine Tage, Brustschmerzen links, Herzrasen, Gelenkproblemen, extremes Schwitzen! ich bade im Schweiß. Der Endokrinologe behauptete, es kommt nicht von den Tabletten. Alle mögliche Dosen getestet, keine Verbesserung.
Ich nehme seid 2 Wo kein Medikament mehr, schwitze aber weiter. Gesichtsbehaarung ist auf ein mal weg. Wieder Kloß im Hals und Müdigkeit, Vergesslichkeit,nach 6 Wo gehe ich zur TSH-Kontrolle.

Eingetragen am  als Datensatz 77292
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Thyronajod
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin, Kaliumiodid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Thyronajod für Haarausfall, Gewichtszunahme, Muedigkeit.. mit Hungerattacken, schlechtes Schlafen, Gewichtszunahme

Da ich die Nebenwirkungen nur stärker erlebt habe,Gewicht Zunahme bis 10 kilo pro Jahr,Haarausfall durch Cefasel und D besser aber nicht durch Thyronajod,entscheide mich die Tabletten abzusetzen da die Hunger und Panick Attacken mich zum Wahnsinn führen!Suche was mit alternativ Medizin.

Thyronajod bei Haarausfall, Gewichtszunahme, Muedigkeit..

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ThyronajodHaarausfall, Gewichtszunahme, Muedigkeit..3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da ich die Nebenwirkungen nur stärker erlebt habe,Gewicht Zunahme bis 10 kilo pro Jahr,Haarausfall durch Cefasel und D besser aber nicht durch Thyronajod,entscheide mich die Tabletten abzusetzen da die Hunger und Panick Attacken mich zum Wahnsinn führen!Suche was mit alternativ Medizin.

Eingetragen am  als Datensatz 79765
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Thyronajod
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin, Kaliumiodid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):118
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Thyronajod

Patienten Berichte über die Anwendung von Alli bei Übergewicht

 

Alli für Übergewicht mit Übelkeit

Ich habe mir alli gekauft, damit ich über Weihnachten nicht wieder so viel zu nehme und um am Anfang einer Ernährungsumstellung Erfolgserlebnisse zu haben die mich motivieren weiterzumachen. Ich nehme maximal 2 Stück pro Tag und das auch nicht jeden Tag. Weil ich Angst vor Durchfällen und...

Alli bei Übergewicht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlliÜbergewicht2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mir alli gekauft, damit ich über Weihnachten nicht wieder so viel zu nehme und um am Anfang einer Ernährungsumstellung Erfolgserlebnisse zu haben die mich motivieren weiterzumachen.
Ich nehme maximal 2 Stück pro Tag und das auch nicht jeden Tag. Weil ich Angst vor Durchfällen und Fettstuhl hatte habe ich zu Beginn direkt alli nach Pommes mit Majo, Schokolade und Chips genommen. Faszinierendwie gut das wirkt und erschreckend wenn man bedenkt, dass das nur ein Teil des Fettes der nahrung ist. Ich konnte kam schnell genug zum Klo kommen aber seit daher weiß ich, dass alli etwas bewirkt. Jetzt passe ich auf was ich esse, bewege mich mehr und habe über die Feiertage mein Gewicht wenigstens gehalten. Insgesamt habe ich erst 1kg abgenommen aber das hängt damit zusammen, dass ich zu viel Zucker in allen Formen zu mir nehme. Wenn ich es konsequenter machen würde, hätte ich sicher mehr abgenommen aber ich bin zufrieden damit wie es ist. Ich habe nebenbei mit Bulimie zu kämpfen. Mir wird manchmal übel wenn ich alli genommen habe. Ansonsten habe ich keine Nebenwirkugen bemerkt.

Eingetragen am  als Datensatz 31136
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Alli
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Orlistat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):91
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alli für Übergewicht mit Unterbauchschmerzen, Blähungen, Stuhlverfärbung

Mit dem Medikament Alli hatte ich erst keine Probleme. Ich habe zwei Kilo abgenommen, manchmal Unterbauchschmerzen und Blähungen. Später hatte ich ich inkontinenz und schwarzen Stuhl. Da ich nicht meine Gesundheit riskieren will, setzt ich das Medikament ab. Außerdem habe ich zwei Tabletten pro...

Alli bei Übergewicht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlliÜbergewicht2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mit dem Medikament Alli hatte ich erst keine Probleme. Ich habe zwei Kilo abgenommen, manchmal Unterbauchschmerzen und Blähungen. Später hatte ich ich inkontinenz und schwarzen Stuhl. Da ich nicht meine Gesundheit riskieren will, setzt ich das Medikament ab. Außerdem habe ich zwei Tabletten pro Tag genommen, aber auch nur jeden zweiten Tag da ich auch nicht jeden Tag fettig gegessen habe.

Eingetragen am  als Datensatz 71812
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Alli
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Orlistat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Alli

Patienten Berichte über die Anwendung von Mangostan bei Übergewicht

 

Mangostan für Gewichtsabnahme mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme das Produkt jetzt seit 14 Tagen und habe kein Gramm abgenommen. Die Werbung grenzt meiner Meinung nach an Betrug.

Mangostan bei Gewichtsabnahme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MangostanGewichtsabnahme14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme das Produkt jetzt seit 14 Tagen und habe kein Gramm abgenommen.
Die Werbung grenzt meiner Meinung nach an Betrug.

Eingetragen am  als Datensatz 83010
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mangostan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Xanthone

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mangostan für Übergewicht

Wenn ich hier lese das viele hier denken das man nur alleine mit dem Mangosteen abnehmen kann ohne was an seiner Ernährung zu ändern sind hier aber einige mächtig auf dem Holzweg... Von nichts kommt halt nichts. Mir hilft es gut als Unterstützung zur Diät zumal es viele andere Positive...

Mangostan bei Übergewicht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MangostanÜbergewicht2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wenn ich hier lese das viele hier denken das man nur alleine mit dem Mangosteen abnehmen kann ohne was an seiner Ernährung zu ändern sind hier aber einige mächtig auf dem Holzweg... Von nichts kommt halt nichts. Mir hilft es gut als Unterstützung zur Diät zumal es viele andere Positive Eigenschaften für den Körper hat, so habe ich es nicht gekauft um einfach nur Kilos zu verlieren.

Eingetragen am  als Datensatz 88421
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mangostan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Xanthone

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Mangostan

Patienten Berichte über die Anwendung von Sibutramin bei Übergewicht

 

Sibutramin für Übergewicht mit keine Nebenwirkungen

Ich kämpfe seit Kindheitstagen mit meinem Gewicht. Ich bin nur 155cm klein und hatte in meinen Hochzeiten ein Gewicht von 94 kg. Ich wurde träge und war einfach nur unglücklich. Nach Jahren hat er dann durch Stress endlich geklappt und ich bin auf mein vorerst persönliches Wohlfühlgewicht von...

Sibutramin bei Übergewicht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SibutraminÜbergewicht2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich kämpfe seit Kindheitstagen mit meinem Gewicht. Ich bin nur 155cm klein und hatte in meinen Hochzeiten ein Gewicht von 94 kg. Ich wurde träge und war einfach nur unglücklich.
Nach Jahren hat er dann durch Stress endlich geklappt und ich bin auf mein vorerst persönliches Wohlfühlgewicht von 72 kg gekommen. Nur leider hielt ich dies nur 3 Jahre. Nachdem mein Sohn geboren ist und ich auch nicht mehr körperlich schwer gearbeitet habe (Jobwechsel), nahm ich wieder zu. Bei 79kg passten mit meine Sachen in Größe 42 nicht mehr und ich bekam Panik, dass ich wieder über 90kg komme, wenn sich nichts tut.
Ich mache gerne Sport aber nur in Gesellschaft. Und die Möglichkeit ist begrenzt.

Es musste was passieren. Eigentlich bin ich absolute Gegnerin von irgendwelchen Diät Pillen aber dennoch Siegt die Angst vom Zunehmen und ich beschloss mich mal schlau zu machen. Ich verbrachte dann 2 Wochen im Internet und lass Erfahrungsberichte zu Reductil, welches zu dem Zeitpunkt schon vom Markt war. Ich forschte nach und erfuhr von den anderen Alternativen, die auch den gleichen Wirkstoff haben, aber einen anderen Namen. Darunter Slimex und Sibutramin.

Problem: Wo bestellen? Für einen Test waren mir über 100 Pfund zu teuer. Und musste ich auch eine Quelle in der Eu finden, da ich in Österreich wohne und kein Ärger mit dem Zoll haben wollte. Und wollte ich auch nicht riskieren, dass ich mein Geld verliere.

Ich googelte also ich allen möglichen Sprachen und stieß dann nach 3 Tagen auf ein Forum auf einer Seite aus Polen. Genauer gesagt auf eine Kontaktfrau aus Polen, die Sibutramin 15 mg aus Großbritanien verschickt. Da ich in einigen polnischen Foren (googletranslator machts möglich) nur positives zu der Damn gelesen habe, bestellte ich meine erste Testsendung. Und schon 3 Tage später waren sie da.

Nun zum Test:
Ich war ängstlich vor der ersten Einnahme. Denn so ganz lassen einen die Berichte über die Nebenwirkungen nicht los. Also wurde erstmal ein Pille aufgemacht und das Pulver begutachtet. Sieht sauber aus. Eine kleine Menge auf die Lippen erzeugte ein leicht warmes, kribbiles Gefühl. Aber nicht unangenehm.

Das es schon Nachmittag war und ich las, dass man es morgens nehmen soll, schluckte ich die erste Pille am nächsten Tag. Und kaum zu glauben. Es tat sich was. Ich kann es nicht in Worte fassen aber der Hunger ist deutlich weniger bzw. weg.

Ich gehöre zu den Menschen, die zittern sobald der Blutzuckerspiegel sinkt und die schlechte Laune bekommen, wenn sie Kohldampf haben. Dann muss ich sofort was essen. Egal was. Und dass Problem habe ich nun nicht.

Ich möchte nicht krank werden, also stelle ich meine Ernährung um und essen immer noch reichlich. Aber gesünder, weil ich nicht Kohldampf verspühre und so auch Geduld habe, mir ein gesundes Essen in aller Ruhe zu kochen.

Ich nasche auch mal, aber deutlich weniger. Eine halbe Packung Gummibärchen am Tag, war zum Schluß normal. Jetzt esse ich ab und zu mal 3-4 Stück. Aber auch mal ein Stück Kuchen.

Zum Ergebnis:
Ich habe in 3 Monaten 15KG abgenommen und fühle mich wirklich wohl. Es soll zwar noch was runter, aber ich lege nun immer wieder eine Pause ein. Ich möchte einfach keinen Jojo Effekt und trainiere meinen Körper auch ohne Pillen nicht nach Essen zu zu schreien.

Und das klappt auch ganz gut. Ich nehme auch mal bei 2 Monaten Pause nicht zu. Und wenn ich dann mal wieder eine Woche habe, wo ich die Disziplin nicht halte, dann nehme ich die Pillen wieder für 1-2 Wochen. Jetzt wiege ich 58 kg was für mich ok ist. Ich will mein Gewicht also nur noch halten.

Nebenwirkungen:
Habe ich keine. Zum Glück. Ich schlafe gut und habe auch keine Kopfschmerzen. Am Anfang (die ersten 3 Tage) hatte ich etwas Magenkrämpfe am Morgen. Dies gab sich aber nach dem ersten morgentlichen Stuhlgang. Wenn dass dann passierte, habe ich mein Sibutril erst 1-2 Stunden später genommen, wenn es mir wieder gut ging. Sicherheitshalber. Das wars dann auch. Ansonsten bin ich fit und ausgeglichen und merke auch keine Nachwirkungen im Sinne von Entzug, wenn ich keine Pillen nehme.

Eingetragen am  als Datensatz 48016
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sibutramin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sibutramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sibutramin für Übergewicht mit Mundtrockenheit, Herzrasen, Zittern der Hände, Stimmungsschwankungen, Unruhe

Ich habe mehrere Monate LiDa eingenommen und auch sehr viel Gewicht mit dem Zeug verloren. Nebenwirkungen waren Mundtrockenhei, Herzrasen, Zittern, Aufgedreht sein und Stimmungsschwankungen. Ende der Geschichte war eine ANzeige vom zoll wegen unerlaubtem medikamentenschmuggel und ein...

Sibutramin bei Übergewicht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SibutraminÜbergewicht6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mehrere Monate LiDa eingenommen und auch sehr viel Gewicht mit dem Zeug verloren.
Nebenwirkungen waren Mundtrockenhei, Herzrasen, Zittern, Aufgedreht sein und Stimmungsschwankungen.
Ende der Geschichte war eine ANzeige vom zoll wegen unerlaubtem medikamentenschmuggel und ein Kreislaufzusammenbruch (42 Fieber,Erbrechen und nicht einen Schritt laufen können)

Eingetragen am  als Datensatz 65919
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sibutramin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sibutramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):103
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Sibutramin

Patienten Berichte über die Anwendung von 5-HTP Enzymkomplex bei Übergewicht

 

5-htp Enzymkomplex für Depression, Gewichtsreduktion mit keine Nebenwirkungen

Ich habe zuerst Zoloft genommen, konnte dann aber erst Recht nicht schlafen. Bekam anschließend Mirtazapin. Habe 14kg zugenommen. Erst mit 5-HTP habe ich es geschafft meine Depressionen bei der wurzel zu packen. Auch die 14kg konnte ich ohne Probleme wieder abnehmen. Hatte einfach keinen...

5-htp Enzymkomplex bei Depression, Gewichtsreduktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
5-htp EnzymkomplexDepression, Gewichtsreduktion6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe zuerst Zoloft genommen, konnte dann aber erst Recht nicht schlafen. Bekam anschließend Mirtazapin. Habe 14kg zugenommen. Erst mit 5-HTP habe ich es geschafft meine Depressionen bei der wurzel zu packen. Auch die 14kg konnte ich ohne Probleme wieder abnehmen. Hatte einfach keinen Heißhunger mehr, mit welchem ich schon Ewigkeiten kämpfe und das Alles OHNE NEBENWIRKUNGEN. Nie wieder etwas anderes!

Eingetragen am  als Datensatz 17756
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

5-htp Enzymkomplex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nahrungsergänzung

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

5-HTP für Übergewicht, Depression mit Durchfall

Hallo, ich will hier kurz meine Erfahrungen von 5-HTP 50mg Kapseln beschreiben, die ich bei einer deutschen Online-Apotheke gekauft hatte, um meine schlechte Laune und mein Übergewicht etwas zu reduzieren. Ich habe jeweils eine Kapsel morgens und abends genommen um die Dosis von 100mg zu...

5-HTP bei Übergewicht, Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
5-HTPÜbergewicht, Depression60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, ich will hier kurz meine Erfahrungen von 5-HTP 50mg Kapseln beschreiben, die ich bei einer deutschen Online-Apotheke gekauft hatte, um meine schlechte Laune und mein Übergewicht etwas zu reduzieren. Ich habe jeweils eine Kapsel morgens und abends genommen um die Dosis von 100mg zu erreichen. Über den Zeitraum hatte ich leider ab und an etwas Durchfall, aber nichts wildes. Das waren die einzigen Nebenwirkungen. Dafür habe ich 5kg verloren und konnte meine miese und trübe Stimmung etwas aufhellen. Den letzten Monat ging es mir gut, die Kapseln hatten erst nach 4 Wochen bei mir gewirkt. Ich werde demnächst wieder eine Einnahme versuchen, dann aber über den Zeitraum von 3 Monaten.

Eingetragen am  als Datensatz 67380
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

5-HTP
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nahrungsergänzung

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für 5-HTP Enzymkomplex

Patienten Berichte über die Anwendung von Euthyrox bei Übergewicht

 

Euthyrox für Schwindel, Gewichtszunahme, Müde, Abgeschlagen, 'Bandscheibenvorfall

Hallo. Ich wende mich als Mutter an alle Euthyrox Patienten. Unsere Tochter nimmt seit 5 Jahren Euthyrox, wegen Hashimoto Schilddrüsen Unterfunktion. Angefangen mit 75 jetzt, seit Januar auf 175. Eigentlich sollte es ihr dadurch besser gehen, doch man könnte zusehen wie sie mit jeder höheren...

Euthyrox bei Schwindel, Gewichtszunahme, Müde, Abgeschlagen, 'Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EuthyroxSchwindel, Gewichtszunahme, Müde, Abgeschlagen, 'Bandscheibenvorfall4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo.
Ich wende mich als Mutter an alle Euthyrox Patienten. Unsere Tochter nimmt seit 5 Jahren Euthyrox, wegen Hashimoto Schilddrüsen Unterfunktion. Angefangen mit 75 jetzt, seit Januar auf 175.
Eigentlich sollte es ihr dadurch besser gehen, doch man könnte zusehen wie sie mit jeder höheren Dosierung immer mehr zugenommen hat, obwohl sie normal isst.
Sie ist total müde und Abgeschlagen, auch kraftlos. Hat oft starke Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit.
Wir sollen aber bei dem Mittel bleiben, es kann sogar sein, dass es noch erhöht wird.
Kann mir irgendjemand einen Tipp geben?

Eingetragen am  als Datensatz 92469
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Euthyrox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:2004 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Euthyrox00 für Schlafstörungen, Herzrhythmusstörungen, Gewichtszunahme, schwindelig, Stimmungschwangungen mit Schwindel, Schlafstörungen, Gewichtszunahme, Mundtrockenheit

Schwindel,Schlafstörungen;Gewichtszunahme ,mundtrocken am meisten Nachts;

Euthyrox00 bei Schlafstörungen, Herzrhythmusstörungen, Gewichtszunahme, schwindelig, Stimmungschwangungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Euthyrox00Schlafstörungen, Herzrhythmusstörungen, Gewichtszunahme, schwindelig, Stimmungschwangungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel,Schlafstörungen;Gewichtszunahme ,mundtrocken am meisten Nachts;

Eingetragen am  als Datensatz 75351
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Euthyrox00
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Euthyrox

Patienten Berichte über die Anwendung von Implanon bei Übergewicht

 

Implanon für Depressionen, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen mit Depression, Stimmungsschwankungen, Gereiztheit, Gewichtszunahme

Vielen Dank an alle vorherigen Berichterinnen. Ich trage das Implanon seit 5 1/2 Jahren (also mein zweits) und habe jetzt sofort einen Termin zum Entfernen vereinbart. Seit so langer Zeit bin ich depressiv, habe tägliche Heulkrämpfe, kann mich kaum im Büro zusammen nehmen und fühle mich nur...

Implanon bei Depressionen, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ImplanonDepressionen, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vielen Dank an alle vorherigen Berichterinnen.
Ich trage das Implanon seit 5 1/2 Jahren (also mein zweits) und habe jetzt sofort einen Termin zum Entfernen vereinbart.
Seit so langer Zeit bin ich depressiv, habe tägliche Heulkrämpfe, kann mich kaum im Büro zusammen nehmen und fühle mich nur traurig und schlecht.
Nein, schwanger bin ich nie geworden, aber mein Verlobter hat mich schon lange verlassen, weil ich "nicht mehr die selbe" bin... Bin ich auch nicht. Ich war fröhlich, schlank und normal und jetzt immer diese permanenten Stimmungsschwankungen, die Traurigkeit und gereiztheit, fast schon manisch-depressive Phasen habe ich erlebt. Wie jemand vor mir auch schon schrieb: Die zugenommenen 10 Kilo fallen im Vergleich hier nicht mal ins Gewicht.
Ich habe jetzt eine nutzlose Psychotherapie hinter mir und wollte eigentlich jetzt als letzte Instanz Psychopharmaka nehmen, aber nach allem, was ich hier lese, kommt so schnell wie möglich dieses Teil hier aus dem Arm raus und ich bekomme dann hoffentlich mein Leben zurück.
Also, Wirksamkeit ist top, einmal implantiert und nie mehr etwas damit zu tun ist ein tolles Konzept, aber eine Empfehlung kann ich mit gutem Gesissen niemandem geben. Außer, jemandem, der emotional unantastbar ist. Viel Glück damit.

Eingetragen am  als Datensatz 32889
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Implanon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Implanon für Gewichtszunahme

Ich habe das Implanon jetzt seit 2 einhalb Jahre. Hab in der Zeit 15kg zugenommen. Meine Periode hat ich seit 9 Monaten nicht und wenn die mal da sind nur Schmierblutung über 3 Wochen. Ich lasse sie mir bald entfernen ich hoffe das ich dann die kg runter bekomme.

Implanon bei Gewichtszunahme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ImplanonGewichtszunahme2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Implanon jetzt seit 2 einhalb Jahre.
Hab in der Zeit 15kg zugenommen.
Meine Periode hat ich seit 9 Monaten nicht und wenn die mal da sind nur Schmierblutung über 3 Wochen.
Ich lasse sie mir bald entfernen ich hoffe das ich dann die kg runter bekomme.

Eingetragen am  als Datensatz 92165
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Implanon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Implanon

Patienten Berichte über die Anwendung von Bellissima bei Übergewicht

 

bellissima für Akne, Gewichtszunahme mit Gewichtszunahme, Akne, Menstruationsstörungen

Ich habe die Pille 3 Monate lang eingenommen. Dadurch habe ich 5 Killo zugenommen und eine sehr starke Akne gekriegt. Mit der Akne muss ich heute noch kämpfen, obwohl es schon zwei Jahren her war. Meine Monatszyklus ist seit dem komplett durcheinander. Das Gewicht habe ich zum Glück in Griff...

bellissima bei Akne, Gewichtszunahme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
bellissimaAkne, Gewichtszunahme-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Pille 3 Monate lang eingenommen. Dadurch habe ich 5 Killo zugenommen und eine sehr starke Akne gekriegt. Mit der Akne muss ich heute noch kämpfen, obwohl es schon zwei Jahren her war. Meine Monatszyklus ist seit dem komplett durcheinander. Das Gewicht habe ich zum Glück in Griff bekommen. Ich hätte nie gedacht, dass in 3 Monaten ich mein Gesicht für Jahren ruiniere.

Eingetragen am  als Datensatz 67019
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

bellissima
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Chlormadinon acetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

bellissima für Kopfschmerzen, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, Kreislaufstörungen mit Gewichtszunahme, Kopfschmerzen, Kreislaufprobleme

hallo (: ich bin noch ziemlich jung (16) und nehme belissima jetzt seit 5 monaten , weil mir mein FA gesagt hat , sie soll gut gegen hautunreinheiten helfen . das hat sich zwar bestätigt , da meine haut um einiges schöner geworden ist , allerdings sind auch einige nebenwirkungen aufgetreten . am...

bellissima bei Kopfschmerzen, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, Kreislaufstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
bellissimaKopfschmerzen, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, Kreislaufstörungen5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hallo (:
ich bin noch ziemlich jung (16) und nehme belissima jetzt seit 5 monaten , weil mir mein FA gesagt hat , sie soll gut gegen hautunreinheiten helfen . das hat sich zwar bestätigt , da meine haut um einiges schöner geworden ist , allerdings sind auch einige nebenwirkungen aufgetreten . am schlimmsten war bei mir die gewichtszunahme .. inerhalb von 3 monaten hab ich 6 kilo zugenommen , was mich total schockiert hat , weil ich davor alles essen konnte und sich meine figur kein bisschen verändert hat . ich hab jetzt auch immer gehäuft kopfschmerzen und kreislaufprobleme , kann aber auch an meiner wetterfühligkeit liegen . allerdings werd ich bei der belissima bleiben , weil mir meine haut wichtiger ist , als die gewichtszunahme .. wenn ich allerdings noch mehr zunehme , werde ich mal mit meinem FA sprechen . eine positive nebenwirkung war das wachsen meiner brüste ^.^

Eingetragen am  als Datensatz 25408
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

bellissima
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Chlormadinon acetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Bellissima

Patienten Berichte über die Anwendung von Cymbalta bei Übergewicht

 

Cymbalta für Gewichtszunahme mit Gewichtszunahme

Ich kann nur sagen..............Danke Cymbalta.Ich hatte seit meinem 10 Lebensjahr Panikattacken ,ausgelöst durch den Tod meiner Oma.Bekam damals schon Valium .Unvorstellbar.Danach noch verschiedene andere Medis wie Aponal,Vivalan,Imap.Da unsere große Tochter mit einem Jahr Diabetes bekam,dazu...

Cymbalta bei Gewichtszunahme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaGewichtszunahme4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich kann nur sagen..............Danke Cymbalta.Ich hatte seit meinem 10 Lebensjahr Panikattacken ,ausgelöst durch den Tod meiner Oma.Bekam damals schon Valium .Unvorstellbar.Danach noch verschiedene andere Medis wie Aponal,Vivalan,Imap.Da unsere große Tochter mit einem Jahr Diabetes bekam,dazu Asthma,einen Schlaganfall und knoten in der Schilddrüse lief ich immer auf Hochtouren.Immer und stetig die Angst das ihr etwas passiert.Nach 12 Jharen bekamen wir dann noch unseren kleinen Sonnenschein.Meine Angst hatte bereits Formen angnommen.Symptome von Schwindel,Zittern,Angst,Übelkeit und und .Ich konnte weder alleine einkaufen ,noch in den Urlaub fahren.Mein Glück war und ist das mein Mann und meine Familie voll hinter mir stehen.Vor 5 Jahren bekam ich dann erst Cymbalta 60 für 1 Jahr.Danach bis dato 30mg.Damals zum Anfang noch Tavor Tabs ,die ich heute nur noch so mit mir rumtrage.Ich bin so froh,das ich Cymbalta bekommen habe.Die Nebenwirkung bei mir ist nur eine Gewichtszunahme.Egal,besser ein paar Kilo mehr,aber ein Leben mit Angst und Depressionen .

Eingetragen am  als Datensatz 27916
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für gewichtabnahme mit Schwindel, Appetitlosigkeit, Gewichtsabnahme

Jetzt zum 3. Tag mit dem neuen Tabletten und es hilft sehr gut

Cymbalta bei gewichtabnahme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cymbaltagewichtabnahme-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Jetzt zum 3. Tag mit dem neuen Tabletten und es hilft sehr gut

Eingetragen am  als Datensatz 55284
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cymbalta
mehr von 145 Medikamente mit Nebenwirkungen

Weitere Bezeichnungen, die zu Übergewicht gruppiert wurden

?bergewicht, Abnahme, Abnehmen, Addipositas, Adiositas(Übergewicht), adipositas beginn144kg jetzt 132 kg bei 177cm, Adipositas per magna, Adipositas Übergewicht, Antipositas, erhöhtes Körpergewicht

Klassifikation nach ICD-10

E66.0-Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr
E66.1-Arzneimittelinduzierte Adipositas
E66.2-Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation
E66.8-Sonstige Adipositas
E66.9-Adipositas, nicht näher bezeichnet

Benutzer mit Erfahrungen

Benutzerbild von Birgit Alaya Brinkpeter
Birgit A…
Benutzerbild von maddin4000
maddin40…
Benutzerbild von Dr. Grecu
Dr. Grecu

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 228 Benutzer zu Übergewicht

Empfohlene Ärzte für Übergewicht

Internist
  • Prof. Dr. med. Friedhelm Herrmann
    Prof. Dr. med. Friedhelm Herr…
    (75 Bewertungen)
  • Andreas Bias
    Andreas Bias
    (24 Bewertungen)
Arzt für Innere und Allgemeinmedizin
  • prof. asoc. inv. Dr. med. Hartmut Köppen
    prof. asoc. inv. Dr. med. Har…
    (5 Bewertungen)
  • Alfred G. Ruhland
    Alfred G. Ruhland
    (24 Bewertungen)
Jugendmediziner
  • Jürgen Menzenbach
    Jürgen Menzenbach
    (13 Bewertungen)
  • Dominik Pütz
    Dominik Pütz
    (5 Bewertungen)
Endokrinologe
  • Dr. med. Ingrid Brunner
    Dr. med. Ingrid Brunner
    (1 Bewertung)
  • Dr. med. Sabine Meseg
    Dr. med. Sabine Meseg
    (11 Bewertungen)

Übergewicht Krankheit / Anwendungsgebiet - Wissen

Der Begriff Adipositas ist der medizinische Ausdruck für Übergewicht. Die Adipositas kann in verschiedene Stadien eingeteilt werden, die mit unterschiedlichen Folgeerkrankungen kombiniert sind. So ist häufig eine Fettstoffwechselstörung vergesellschaftet und das Auftreten von Bluthochdruck, Diabetes mellitus, Schlaganfall oder Herzinfarkt erhöht.

[]