Sibutramin

Das Medikament Sibutramin wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Sibutramin wurde bisher von 14 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 9.3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Sibutramin traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Mundtrockenheit (5/10)
50%
Durst (2/10)
20%
Herzrasen (2/10)
20%
Unruhe (2/10)
20%
keine Nebenwirkungen (1/10)
10%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 9 Nebenwirkungen bei Sibutramin

Sibutramin wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Übergewicht78%(7 Bew.)
Untergewicht22%(2 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Sibutramin

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Reductil98% (128 Bew.)
Meizitang2% (2 Bew.)

Wir haben 10 Patienten Berichte zu Sibutramin.

Prozentualer Anteil 80%20%
Durchschnittliche Größe in cm168187
Durchschnittliches Gewicht in kg85136
Durchschnittliches Alter in Jahren3947
Durchschnittlicher BMIin kg/m230,6138,34

In Sibutramin kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Sibutramin

Fragen zu Sibutramin

alle Fragen zu Sibutramin

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Sibutramin für Übergewicht mit keine Nebenwirkungen

Ich kämpfe seit Kindheitstagen mit meinem Gewicht. Ich bin nur 155cm klein und hatte in meinen Hochzeiten ein Gewicht von 94 kg. Ich wurde träge und war einfach nur unglücklich. Nach Jahren hat er dann durch Stress endlich geklappt und ich bin auf mein vorerst persönliches Wohlfühlgewicht von...

Sibutramin bei Übergewicht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SibutraminÜbergewicht2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich kämpfe seit Kindheitstagen mit meinem Gewicht. Ich bin nur 155cm klein und hatte in meinen Hochzeiten ein Gewicht von 94 kg. Ich wurde träge und war einfach nur unglücklich.
Nach Jahren hat er dann durch Stress endlich geklappt und ich bin auf mein vorerst persönliches Wohlfühlgewicht von 72 kg gekommen. Nur leider hielt ich dies nur 3 Jahre. Nachdem mein Sohn geboren ist und ich auch nicht mehr körperlich schwer gearbeitet habe (Jobwechsel), nahm ich wieder zu. Bei 79kg passten mit meine Sachen in Größe 42 nicht mehr und ich bekam Panik, dass ich wieder über 90kg komme, wenn sich nichts tut.
Ich mache gerne Sport aber nur in Gesellschaft. Und die Möglichkeit ist begrenzt.

Es musste was passieren. Eigentlich bin ich absolute Gegnerin von irgendwelchen Diät Pillen aber dennoch Siegt die Angst vom Zunehmen und ich beschloss mich mal schlau zu machen. Ich verbrachte dann 2 Wochen im Internet und lass Erfahrungsberichte zu Reductil, welches zu dem Zeitpunkt schon vom Markt war. Ich forschte nach und erfuhr von den anderen Alternativen, die auch den gleichen Wirkstoff haben, aber einen anderen Namen. Darunter Slimex und Sibutramin.

Problem: Wo bestellen? Für einen Test waren mir über 100 Pfund zu teuer. Und musste ich auch eine Quelle in der Eu finden, da ich in Österreich wohne und kein Ärger mit dem Zoll haben wollte. Und wollte ich auch nicht riskieren, dass ich mein Geld verliere.

Ich googelte also ich allen möglichen Sprachen und stieß dann nach 3 Tagen auf ein Forum auf einer Seite aus Polen. Genauer gesagt auf eine Kontaktfrau aus Polen, die Sibutramin 15 mg aus Großbritanien verschickt. Da ich in einigen polnischen Foren (googletranslator machts möglich) nur positives zu der Damn gelesen habe, bestellte ich meine erste Testsendung. Und schon 3 Tage später waren sie da.

Nun zum Test:
Ich war ängstlich vor der ersten Einnahme. Denn so ganz lassen einen die Berichte über die Nebenwirkungen nicht los. Also wurde erstmal ein Pille aufgemacht und das Pulver begutachtet. Sieht sauber aus. Eine kleine Menge auf die Lippen erzeugte ein leicht warmes, kribbiles Gefühl. Aber nicht unangenehm.

Das es schon Nachmittag war und ich las, dass man es morgens nehmen soll, schluckte ich die erste Pille am nächsten Tag. Und kaum zu glauben. Es tat sich was. Ich kann es nicht in Worte fassen aber der Hunger ist deutlich weniger bzw. weg.

Ich gehöre zu den Menschen, die zittern sobald der Blutzuckerspiegel sinkt und die schlechte Laune bekommen, wenn sie Kohldampf haben. Dann muss ich sofort was essen. Egal was. Und dass Problem habe ich nun nicht.

Ich möchte nicht krank werden, also stelle ich meine Ernährung um und essen immer noch reichlich. Aber gesünder, weil ich nicht Kohldampf verspühre und so auch Geduld habe, mir ein gesundes Essen in aller Ruhe zu kochen.

Ich nasche auch mal, aber deutlich weniger. Eine halbe Packung Gummibärchen am Tag, war zum Schluß normal. Jetzt esse ich ab und zu mal 3-4 Stück. Aber auch mal ein Stück Kuchen.

Zum Ergebnis:
Ich habe in 3 Monaten 15KG abgenommen und fühle mich wirklich wohl. Es soll zwar noch was runter, aber ich lege nun immer wieder eine Pause ein. Ich möchte einfach keinen Jojo Effekt und trainiere meinen Körper auch ohne Pillen nicht nach Essen zu zu schreien.

Und das klappt auch ganz gut. Ich nehme auch mal bei 2 Monaten Pause nicht zu. Und wenn ich dann mal wieder eine Woche habe, wo ich die Disziplin nicht halte, dann nehme ich die Pillen wieder für 1-2 Wochen. Jetzt wiege ich 58 kg was für mich ok ist. Ich will mein Gewicht also nur noch halten.

Nebenwirkungen:
Habe ich keine. Zum Glück. Ich schlafe gut und habe auch keine Kopfschmerzen. Am Anfang (die ersten 3 Tage) hatte ich etwas Magenkrämpfe am Morgen. Dies gab sich aber nach dem ersten morgentlichen Stuhlgang. Wenn dass dann passierte, habe ich mein Sibutril erst 1-2 Stunden später genommen, wenn es mir wieder gut ging. Sicherheitshalber. Das wars dann auch. Ansonsten bin ich fit und ausgeglichen und merke auch keine Nachwirkungen im Sinne von Entzug, wenn ich keine Pillen nehme.

Eingetragen am  als Datensatz 48016
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sibutramin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sibutramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sibutramin für Übergewicht

Es freut mich zu lesen, dass im INternet auch mal was "unzensiertes" findet. Es ist leider kein Standard. Da in der Zeit, wann wir über Zensur in China, oder Korea lesen- findet in dem deutschsprachigen Bereich kaum was nutzbares. Eher nur dumme Laberei. Ähnlich wie bei Marihuana Konsum. Was...

Sibutramin bei Übergewicht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SibutraminÜbergewicht90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es freut mich zu lesen, dass im INternet auch mal was "unzensiertes" findet. Es ist leider kein Standard. Da in der Zeit, wann wir über Zensur in China, oder Korea lesen- findet in dem deutschsprachigen Bereich kaum was nutzbares. Eher nur dumme Laberei. Ähnlich wie bei Marihuana Konsum. Was bringt so eine Pseudofreiheit... Jetzt aber zum Thema :)

Also auf Sibutramin min ich etwas vor zwei Jahren gestossen. Eher ungeplannt, da ich nicht vor hatte, eine Diät zu machen. Übergewichtig war ich schon, aber immer noch im Grenzen. Halt "männlich" :D Meine Schwester war aber langsam mit Nerven am Ende und wollte umbedingt etwas "was hilft", da sie mit dem Übergewicht seit Jahren kämpft. Und zwar Typisch.
Bisschen abgenomme- jede menge Stress und Ärger- und doppelt so viel wieder zugenommen. Als Ergebniss von lajngjährigen Diäten ist immer dicker (eigentlich beide). Ich habe immer wieder gehalten, bis ich mit Diäten angefangen habe. Dies ist beste Weg wie definitiv dick zu werden und auch bleiben.

Es ist Schade, dass der Staat an der Stelle "den Patient" abhängig von Betrüger und Dealer macht. Jetzt aber wirklich schon zum Thema.

Ich habe mir ein Kompletes Plan erstellt, da die Planung A&O ist. 33 Jahre / 179 cm/ 105 kg
Die ganze 90 Tage habe ich Fett, Muskeln, Wasser, sowie Blutdruck und Puls beobachtet. Falls etwas nicht stimmen sollte. Natürlich kann man das nicht ganz so richtig messen, da die Haushaltsgeräte eher nur theoretische Werte liefern, aber ich habe mir vorgenommen immer die selbe Bedienungen einzuhalten. Also immer Morgens zum selben Zeitpunkt, selbe Stelle (für die Waage) etc. Hiermit konnte ich die womöglich theoretische Werte immer noch gewissermaßen vergleichen.

Und alle Werte waren Top! Genau wie es gehen soll, also Muskeln und Wasser stätig hoch und Fett runter. Blutdruck bei mir ohne Änderungen. Puls bisschen höher, aber keine Drama.

Nebenwirkungen:
Auf jeden Fall die Mundtrockenheit. Das haben wir beide mit meiner Schwester gemerkt. Und zwar relativ heftig. Auch kaum so überraschend und ich glaube, es muss nicht unbedingt nur an dem Sibutramin liegen. Man isst ja nicht! Wer schon länger Kalorien reduziert, oder zB. ganzen Tag nicht gegessen wie Muslimen bei Rammadan- kennt das. Es ist das selbe. Nicht angenehm und man soll mehr trinken (was sowieso gut ist). Also genung zu trinken und bisschen Mentol Bonbons sind Gold Wert!

Bei uns beiden waren auch Probleme mit dem Schlaf zu merken. Na Probleme... Ja eigenltich konnte ich nicht so viel schlafen. Es hat etwa Woche 3 glaube ich. Auf einmal konnte ich im Regel nicht mehr als 4-6 Stunden schlaffen. Eher weniger. Was positiv war- ich war troztzem absolut gar nicht müde! Null. Anders gesagt- habe ich deutlich mehr Zeit gehabt, ohne müde zu sein. Da ich sont veganer bin und auch viel Vitaminen suplementiere- womöglich liegt es daran und falls es bei jemandem anderen ankommt- wird vielleicht müde. Oder auch nicht :)

Ich bin echt gerade jemand der bei zucker Mangel sehr gefährlich ist :D Man darf mich kaum ansprechen, wenn ich hungrig bin. Hier gar nicht der Fall. Man hat keinen Hunger, aber die Laune bleibt weiterhin vorhanden. Womögloich liegt es daran, dass Sibutramin urprunglich wie Antidepressivum entwickelnt worden sei. Da kam es nicht durch die behörden, da die Wirkungen nicht genug. Tja Nebenefekt, dass man kein Hunger hat, hat sich erst später gezeigt.

Kopfschmerzen ganz minimal. Lag es wirklich nur am ungenügend trinken. Solange ich trinken gehaten habe- 0 Kopfschmerzen.

Essen:
Was man sofort merkt: Tafel Schokolade auf... 3 Stückchen gegessen... Packung zu. Ein Wunder für jemand, der es bis jetzt eher nur Packungsweise konsumiert :D Damit es einfacher ist, habe ich mich entschieden in der Zeit nur mit Mana Drink ernähren. Es ist ein TOP! Produkt, der wir seit letzten Paar Jahren immer zu Hause haben, und hier passt es perfekt. Super gesund und man hat ganz genau Überblicj über Kalorien. Ich habe mich meine 2x 5 min pro Tag mit dem Essen beschäftigt und das war es. Ich habe mir immer 2x600kcal vorbereitet (2x 1,5 Portion) und somit den ganzen Tag mit 1200kcal durch. Da ich bei der Arbeit eigentlich nur am lauffen bin und sitze kaum- war es passend.

Soziale Aspekt:
Ja hier auf jeden Fall... Partys oder zusammen irgendwo gehen.. wie denn :D Man isst nichts, man trinkt nix. Also um schöne Abends mit den Freunden mit grillen im Garten zu geniessen... eher nicht.

Schluss:
Also in 90 Tagen - 19 Kg weniger. Dies hat auch Recht lange gehalten. In ersten 12 Monaten nach dem, habe ich gar nicht zugenommen. Also über typisch JoJo braucht man nicht reden. Tja dann kamen die Weihnachten und ich habe mich wieder voll gefuttert. Das geht ganz gut, wenn man nicht mehr so dick ist oder? Aber hier aufpassen! Man gewöhnt schon bisschen nach den Monaten anders zu essen und nicht übertreiben. Das ist das aller größte Plus hier. Man darf aber nicht übertreiben. In zweitem Jahr habe ich wieder angefangen mit unmässigen Futtern (Stress fressen). Und Heute habe ich wieder 10 kg zurück. Mna ja, man hört nie auf mit lernen. Von daher steige ich jetzt wieder ein und diesmal mit bisschen anderem Plan.

Ich werden nicht mehr 90 Tage fest setzen, sondern Gewicht. Mein Zil ist jetzt 25 kg abnehmen. Wenn es 90 Tage dauert, oder 180 egal. Man hat ja kein Hunger, also wo ist denn das Problem. Und auf jeden Fall behalte ich die Tabltten im Kühlschrank "für immer". Sobald ich merke, dass ich übertreibe, dass Hungeratacken wieder kommen- mache ich einfach wieder nur ein paar Tag und fertig. Kenn schon paar Leute, doe dann 1x bis 2x im jahr einfach nur verlängerte Wochenende mit Sibutramin machen und halten das Gewicht einfach einwandfrei weiter. Da es ist im Kopf.

Eingetragen am  als Datensatz 96745
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sibutramin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sibutramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sibutramin 15 mg für Adipositas mit Mundtrockenheit

Ich nehme Sibutramin jetzt wieder seit 4 Tagen. Ich habe es vor zwei Jahren schon einmel eingenommen, konnte es mir dann aber schlecht beschaffen und habe solange ausgesetzt. Die einzige Nebenwirkung, die ich jetzt beobachte, und die sich auch bei meinem ersten Versuch sofort eingestellt hatte,...

Sibutramin 15 mg bei Adipositas

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Sibutramin 15 mgAdipositas4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Sibutramin jetzt wieder seit 4 Tagen. Ich habe es vor zwei Jahren schon einmel eingenommen, konnte es mir dann aber schlecht beschaffen und habe solange ausgesetzt. Die einzige Nebenwirkung, die ich jetzt beobachte, und die sich auch bei meinem ersten Versuch sofort eingestellt hatte, ist die Mundtrockenheit. Was ich aber eher positiv aufnehme, da ich grundsätzlich viel zu wenig trinke und jetzt durch diese permanente Mundtrockenheit zumindest auf 3 bis 4 Liter Wasser am Tag komme.
Gestern hatte ich starke Krämpfe im oberen Magenbereich, die hatte ich aber auch vor ca, 2 Monaten ohne Sibitramin, also messe ich dem keine allzu große Bedeutung bei. Beide male waren die Krämpfe nach etwa 75 Minuten wie ausgeschaltet.
Ansonsten esse ich momentan den ganzan Tag nichts und abends eine Kleinigkeit. Das hat mir in den 4 Tagen fast 4 KG Gewichtsverlust eingebracht. Ich werde das jetzt vielleicht einen Monat durchziehen und dann die Kapseln nur noch jeden zweiten Tag einnehmen, bis ich ein Gewicht erreicht habe, mit dem ich mich wohlfühle, dann werde ich sie ganz absetzen. Ich werde mir dann eine Toelranzgrenze setzen, von wahrscheinlich 5 KG und sobald ich diese zugenommen haben, werde ich mit Sibutramin wieder korigiern.

Liebe Grüße und viel Erfolg beim Abnehmen,
Thomas

Eingetragen am  als Datensatz 34003
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sibutramin 15 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sibutramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):195 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):167
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sibutramin für Übergewicht mit Mundtrockenheit, Herzrasen, Zittern der Hände, Stimmungsschwankungen, Unruhe

Ich habe mehrere Monate LiDa eingenommen und auch sehr viel Gewicht mit dem Zeug verloren. Nebenwirkungen waren Mundtrockenhei, Herzrasen, Zittern, Aufgedreht sein und Stimmungsschwankungen. Ende der Geschichte war eine ANzeige vom zoll wegen unerlaubtem medikamentenschmuggel und ein...

Sibutramin bei Übergewicht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SibutraminÜbergewicht6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mehrere Monate LiDa eingenommen und auch sehr viel Gewicht mit dem Zeug verloren.
Nebenwirkungen waren Mundtrockenhei, Herzrasen, Zittern, Aufgedreht sein und Stimmungsschwankungen.
Ende der Geschichte war eine ANzeige vom zoll wegen unerlaubtem medikamentenschmuggel und ein Kreislaufzusammenbruch (42 Fieber,Erbrechen und nicht einen Schritt laufen können)

Eingetragen am  als Datensatz 65919
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sibutramin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sibutramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):103
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sibutramin für Übergehen mit Durst

Super Wirkung Sibutramin 20mg SWISS Ich habe meine Bestellung innerhalb drei Tage bekommen.. Sibutramin 20mg hält was es verspricht ich habe gleich nach der ersten Einnahme kein Hungergefühl mehr gehabt und innerhalb vier Tage sind schon 2kg weg. ich habe ständig nur Durst, essen kann ich kaum...

Sibutramin bei Übergehen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SibutraminÜbergehen12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Super Wirkung
Sibutramin 20mg SWISS
Ich habe meine Bestellung innerhalb drei Tage bekommen.. Sibutramin 20mg hält was es verspricht ich habe gleich nach der ersten Einnahme kein Hungergefühl mehr gehabt und innerhalb vier Tage sind schon 2kg weg. ich habe ständig nur Durst, essen kann ich kaum sehen.
Und der Service ist zuverlässig man kann hier mit vollstem Vertrauen bestellen

Eingetragen am  als Datensatz 74931
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sibutramin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sibutramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sibutramin für Gewichtsverlust mit Unruhe, Herzrasen, Durst

Hallo, Ich möchte gerne meine Erfahrungen mit Reductil 15mg berichten. Zu beginn, ich bin 22 Jahre weiblich, 1,70 groß, und wog zu beginn 126 kg. Ich hatte schon viele Diäten hinter mir, aber immer mit dem Jojo-Effekt ging das immer daneben. Vor 5 Monaten hab ich nach Adipositas Medikamenten...

Sibutramin bei Gewichtsverlust

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SibutraminGewichtsverlust2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
Ich möchte gerne meine Erfahrungen mit Reductil 15mg berichten. Zu beginn, ich bin 22 Jahre weiblich, 1,70 groß, und wog zu beginn 126 kg. Ich hatte schon viele Diäten hinter mir, aber immer mit dem Jojo-Effekt ging das immer daneben. Vor 5 Monaten hab ich nach Adipositas Medikamenten gegoogelt. Und fand die Berichte hier (Sanego) und las mir alles durch. Es hatte mich angesprochen und ich bestellte diese Tabletten auch sofort. Nach einem Monat trafen die Tabletten an und meine Motivation war gesteigert. Nun... Ich hab mich trotz allem mehr über diese Tabletten informiert und war schockiert. Illegal, 34 Todesfälle durch Herzversagen oder Herzinfarkte.... Aber ich hab sie trotzdem genommen weil ich mir dachte ich hab keine Herzprobleme ich bin gesundheitlich fit also sollte es keine weitern Probleme geben. Naja so langsam merk ich aber das ich starkes Herz-rasen hab, mein Adrenalin ist stark ich bin sogar manchmal hyperaktiv. Ich nehme die Tablette alle 2 Tage morgens um 8 manchmal auch alle 3 Tage, wenn ich merke die Wirkung ist noch da...Ich denke ich sollte mir nicht so viele Gedanken darüber machen. Wichtig ist das ihr neben den Tabletten keine Anti-Depressivum nehmen solltet!!! Und nicht zuuu viel Sport treibt. Ich hab jetzt 26 Kg innerhalb von 4 Monaten abgenommen wiege jetzt nur noch 100 will aber noch 20-30 Kg runter haben. Ich sollte mir lieber nicht so viele Gedanken darüber machen....

Eingetragen am  als Datensatz 55411
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sibutramin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sibutramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sibutramin für Gewichtsverlust mit Mundtrockenheit, Übelkeit

Ich nehme immer mal im Jahr das Medikament zu mir. Ich habe hier am meisten abgenommen. Meine Bekannte bringt dies immer aus Holland mit, da sie in der Nähe wohnt. Da bin ich mir auch sicher, dass ich keine Fakes bekomme. Es gibt soviele Anbieter und ich habe vorher schon einiges ausprobiert ohne...

Sibutramin bei Gewichtsverlust

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SibutraminGewichtsverlust90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme immer mal im Jahr das Medikament zu mir. Ich habe hier am meisten abgenommen. Meine Bekannte bringt dies immer aus Holland mit, da sie in der Nähe wohnt. Da bin ich mir auch sicher, dass ich keine Fakes bekomme. Es gibt soviele Anbieter und ich habe vorher schon einiges ausprobiert ohne Erfolg und nur viel Geld bezahlt.
Allerdings sollte man auch viel trinken in der Zeit, abends weniger essen oder durch einen Shake ersetzen und sich ein wenig betätigen. Dann kann man wie bei mir auch mal locker 6 kg in 4-5 Wochen abnehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 66735
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sibutramin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sibutramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sibutramin für Übergewicht mit Mundtrockenheit

Hallo... Mein Name ist Lisa und habe ein Gewichtsproblem gehabt.. Ich habe alles mögliche an Zeugs probiert.. bishin zu FdH.. slimfast.. lcarnitin... NICHTS hat geholfen :( Bis ich auf Redcutil gestoßen bin!!! Es ist ein Appetitzügler ... ich hatte absolut keinen Hunger mehr...

Sibutramin bei Übergewicht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SibutraminÜbergewicht6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo...

Mein Name ist Lisa und habe ein Gewichtsproblem gehabt..

Ich habe alles mögliche an Zeugs probiert.. bishin zu FdH.. slimfast.. lcarnitin... NICHTS hat geholfen :(

Bis ich auf Redcutil gestoßen bin!!!

Es ist ein Appetitzügler ... ich hatte absolut keinen Hunger mehr :)))))

Ich weiss kaum zu glauben.aber wahr ...

In dem medi ist sibutr. Drin dir ein absolutes Sättigungsgefühl gibt :)


Nur muss man sehr im Internet aufpassen... gibt leider viele abzocker oder gefakte chinaware!!

Eingetragen am  als Datensatz 65823
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sibutramin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sibutramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sibutramin für Übergewicht mit Mundtrockenheit

Abgesehen von der Gefährlichkeit, nehme ich die Kapseln seit 2 Monaten. Ich spreche ungenügend auf Reductil 10 mg an. Nach Geburt meiner 2 Söhne bin ich nieee wieder auf mein altes Gewicht von 65kg zurückgekommen.. da ich ich an regelrechten Fressattacken litt, beschloss ich es mit Sibutramine...

Sibutramin bei Übergewicht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SibutraminÜbergewicht2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Abgesehen von der Gefährlichkeit, nehme ich die Kapseln seit 2 Monaten. Ich spreche ungenügend auf Reductil 10 mg an. Nach Geburt meiner 2 Söhne bin ich nieee wieder auf mein altes Gewicht von 65kg zurückgekommen.. da ich ich an regelrechten Fressattacken litt, beschloss ich es mit Sibutramine 15mg (Reductil) zu versuchen... Ich weiss ihr müsst mich auch nicht belehren die generell gegen Medikamente sind. Ich habe schon einige Diäten gemacht und teilweise auch geschafft aber mit Jojo Effekt. Mit Reductil habe ich rasch abgenommen und ich habe jetzt mein Essverhalten zu 100% umgestellt. Ich habe keine starke Nebenwirkungen, nur leichte Mundtrockenheit.

Eingetragen am  als Datensatz 57249
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sibutramin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sibutramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sibutramin für Übergewicht mit Kopfschmerzen

Mit Sibutramin habe ich meine Behandlung, obwohl ich dachte, dass sie kein Resultat geben kann. Ich konnte nicht glauben wie effektiv und hilfreich diese Tabletten gewirkt haben. Ich war so glücklich. Mit Sibutramin nahm ich in 6 Wochen 16 Kilos ab. Ich war so glücklich , und jetzt halte ich mein...

Sibutramin bei Übergewicht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SibutraminÜbergewicht-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mit Sibutramin habe ich meine Behandlung, obwohl ich dachte, dass sie kein Resultat geben kann. Ich konnte nicht glauben wie effektiv und hilfreich diese Tabletten gewirkt haben. Ich war so glücklich. Mit Sibutramin nahm ich in 6 Wochen 16 Kilos ab. Ich war so glücklich , und jetzt halte ich mein Gewicht sorglos, es gibt kein Problem.

Eingetragen am  als Datensatz 59837
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sibutramin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sibutramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Benutzer mit Erfahrungen

Benutzerbild von luette
luette
Benutzerbild von Diamante
Diamante
mamilein…

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

Graphische Auswertung zu Sibutramin

Graph: Altersverteilung bei Sibutramin nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Sibutramin nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Sibutramin
[]