Brustempfindlichkeit

Wir haben 65 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Brustempfindlichkeit.

Prozentualer Anteil 96%4%
Durchschnittliche Größe in cm169182
Durchschnittliches Gewicht in kg6688
Durchschnittliches Alter in Jahren3359
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,2126,71

Die Nebenwirkung Brustempfindlichkeit trat bei folgenden Medikamenten auf

Gonal-F (1/9)
11%
Casodex (1/9)
11%
Attempta (1/14)
7%
Madonella (1/21)
4%
Femoston (2/53)
3%
Asumate 20 (5/143)
3%
Estreva-Gel (1/32)
3%
Gynokadin (1/40)
2%
Leona (1/41)
2%
EVRA transdermales Pflaster (2/102)
1%
MonoStep (1/58)
1%
Yaz (3/180)
1%
Solian (2/122)
1%
FEMIGYNE (1/63)
1%
Belara (3/209)
1%
Morea Sanol (1/86)
1%
Implanon (3/267)
1%
Bellissima (1/113)
0%
Maxim Jenapharm (1/114)
0%
Minisiston (1/137)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 33 Medikamente mit Brustempfindlichkeit

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Brustempfindlichkeit bei Gonal-F

 

Übelkeit, Müdigkeit, Brustempfindlichkeit, Kopfschmerzen bei Gonal-F für Kinderwunsch-Behandlung

Ich habe das Medikament zu einer ICSI Behandlung gut Vertragen, allerdings leichte Nebenwirkungen wie Übelkeit, Müdigkeit, Brustempfindlichkeit und Kopfschmerzen gehabt.

Gonal-F bei Kinderwunsch-Behandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Gonal-FKinderwunsch-Behandlung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament zu einer ICSI Behandlung gut Vertragen, allerdings leichte Nebenwirkungen wie Übelkeit, Müdigkeit, Brustempfindlichkeit und Kopfschmerzen gehabt.

Eingetragen am  als Datensatz 71817
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Gonal-F
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Follitropin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustempfindlichkeit bei Casodex

 

Brustwachstum, Brustempfindlichkeit bei Casodex für Prostatakarzinom Nachsorge nach Brachytherapie

Leichte Brustvergrößerung und empfindliche Brustwarzen, Bartwuchs und Brustbehaarung schwächer.

Casodex bei Prostatakarzinom Nachsorge nach Brachytherapie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CasodexProstatakarzinom Nachsorge nach Brachytherapie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leichte Brustvergrößerung und empfindliche Brustwarzen,
Bartwuchs und Brustbehaarung schwächer.

Eingetragen am  als Datensatz 43414
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Casodex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bicalutamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1937 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustempfindlichkeit bei Attempta

 

Heißhungerattacken, Brustwachstum, Brustempfindlichkeit, Libidosteigerung bei Attempta für Verhütung

Seitdem ich diese Pille nehme habe ich vermehrten Heißhunger meine Brüste werden größer aber dafür tun sie ganz schön weh. Und sind extrem empfindlich. Die Lust auf zweisamkeit ist allerdings größer geworden.

Attempta bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AttemptaVerhütung18 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seitdem ich diese Pille nehme habe ich vermehrten Heißhunger
meine Brüste werden größer aber dafür tun sie ganz schön weh. Und sind extrem empfindlich.
Die Lust auf zweisamkeit ist allerdings größer geworden.

Eingetragen am  als Datensatz 43590
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Attempta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteron acetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustempfindlichkeit bei Madonella

 

Brustempfindlichkeit, Brustwachstum bei madonella für Verhütung

die Pille ist macht ihren zweck, meine brüste werden größer und sie spannen sehr

madonella bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
madonellaVerhütung2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

die Pille ist macht ihren zweck, meine brüste werden größer und sie spannen sehr

Eingetragen am  als Datensatz 65605
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

madonella
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustempfindlichkeit bei Femoston

 

Gewichtszunahme, Zwischenblutungen, Venenschmerzen, Brustempfindlichkeit bei Femoston conti 1/5 für Wechseljahresbeschwerden

Habe mich gefreut, dass meine starken Hitzewallungen nicht mehr kamen, aber die anderen Nebenwirkungen finde ich jetzt erheblich störender als die Hitzewallungen. Werde mit meiner Gyn. besprechen, dass ich die Tabletten wieder absetze werde.

Femoston conti 1/5 bei Wechseljahresbeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Femoston conti 1/5Wechseljahresbeschwerden2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe mich gefreut, dass meine starken Hitzewallungen nicht mehr kamen, aber die anderen Nebenwirkungen finde ich jetzt erheblich störender als die Hitzewallungen.
Werde mit meiner Gyn. besprechen, dass ich die Tabletten wieder absetze werde.

Eingetragen am  als Datensatz 62351
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Femoston conti 1/5
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol, Dydrogesteron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brustempfindlichkeit bei Femoston für Hormonstörung

Hilft mir sehr und hat kaum Nebenwirkung in der Brust bilden sich Empflindlichkeiten aus

Femoston bei Hormonstörung; gynokadin bei Hormonstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemostonHormonstörung3 Jahre
gynokadinHormonstörung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hilft mir sehr und hat kaum Nebenwirkung in der Brust bilden sich Empflindlichkeiten aus

Eingetragen am  als Datensatz 45493
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Femoston
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
gynokadin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol, Dydrogesteron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustempfindlichkeit bei Asumate 20

 

Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme, Aggressivität, Appetitsteigerung, Brustempfindlichkeit bei Asumate 20 für Abgeschlagenheit, Regelmäßigere Tage

Ich bin 17 und nehme die Asumate 20 seit 2 Monaten. Einmal zur Verhütung und weil ich gerne regelmäßger meine Tage bekommen wollte. Ich ging also zu meiner Frauenärztin und die empfohl mir die Asumate, da sie gut verträglich sei und wenig Nebenwirkungen haben soll, allerdings bin ich was das...

Asumate 20 bei Abgeschlagenheit, Regelmäßigere Tage

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Asumate 20Abgeschlagenheit, Regelmäßigere Tage2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 17 und nehme die Asumate 20 seit 2 Monaten. Einmal zur Verhütung und weil ich gerne regelmäßger meine Tage bekommen wollte.

Ich ging also zu meiner Frauenärztin und die empfohl mir die Asumate, da sie gut verträglich sei und wenig Nebenwirkungen haben soll, allerdings bin ich was das angeht, echt enttäuscht...

Seit dem ich die Pille nehme, habe ich einfach den ganzen Tag Hunger, stopfe alles in mich rein, wodurch ich mal eben 5 kg zugenommen hab, und das obwohl ich vorher nie Gewichtsprobleme hatte, wodurch mein Selbstwertgefühl momentan auch nicht mehr das ist, was es vorher war. Dazu kommt, dass ich ich mich total schlapp fühle und extrem unter Stimmungsschwankungen leide.. im einen Moment bin ich total glücklich und im nächsten könnte ich weinen. Meine Freunde leiden auch schon ziemlich darunter, vor allem unter meiner teilweise aufkommenden Aggressivität, die vorher auch noch nie zum Vorschein kam (zumindest nicht in dieser Form).
Meine Brüste sind ziemlich stark gewachsen und auch ziemlich schmerzempfindlich geworden.

Alles in Allem bin ich wirklich enttäuscht. Ich hatte mir mehr von dieser Pille erhofft, da auch meine Tage noch nicht so regelmäßig da sind, wie sie sollten. Ich hoffe, dass sich das noch einpendelt, weil ich sie ja erst seit 2 Monaten nehme, aber wenn keine Besserung in Sicht ist, werde ich mir wohl oder übel eine andere Pille suchen müssen, bei der ich keine Nebenwirkungen diesergleichen habe.

Eingetragen am  als Datensatz 42879
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Asumate 20
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Brustempfindlichkeit, Menstruationsbeschwerden, Depressive Verstimmungen bei Asumate 20 für Empfängnisverhütung

Vor allem Kopfschmerzen und Überempfindlichkeit der Brüste. Aber auch stärkere und längere Regelblutung, verbunden mit stärkeren Beschwerden, die vorher in dieser Form nicht auftraten.

Asumate 20 bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Asumate 20Empfängnisverhütung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor allem Kopfschmerzen und Überempfindlichkeit der Brüste. Aber auch stärkere und längere Regelblutung, verbunden mit stärkeren Beschwerden, die vorher in dieser Form nicht auftraten.

Eingetragen am  als Datensatz 50906
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Asumate 20
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Asumate 20

Berichte über die Nebenwirkung Brustempfindlichkeit bei Estreva-Gel

 

Brustempfindlichkeit, Brustwachstum, Brustspannen bei Estreva-Gel für Transsexualität

Nachdem ich ca. ein halbes Jahr Estrifam-Tabletten in Verbindung mit Androcur 10mg verschrieben bekommen und eingenommen habe, aber körperlich kaum Veränderungen zu erkennen waren, verschrieb mir meine Ärztin dann Estreva Gel und weiterhin Androcur 10mg. Nach ca. 6 Wochen merkte ich dann ein...

Estreva-Gel bei Transsexualität

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Estreva-GelTranssexualität365 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich ca. ein halbes Jahr Estrifam-Tabletten in Verbindung mit Androcur 10mg verschrieben bekommen und eingenommen habe, aber körperlich kaum Veränderungen zu erkennen waren, verschrieb mir meine Ärztin dann Estreva Gel und weiterhin Androcur 10mg.
Nach ca. 6 Wochen merkte ich dann ein starkes Spannen in der Brust, die Brustwarzen schwollen ziemlich schnell an und wurden extrem sensibel. Jetzt, nachdem ich diese Medikation ca. 1 Jahr lang eingenommen habe, kann ich ein stolzes, gut gefülltes B-Körbchen vorweisen und ich denke, dass das noch nicht das Ende ist. Das Spannen in meinen Brüsten ist immer noch da und ich kann das Wachstum förmlich spüren.
Ich weiss zwar, dass die Medikamenta bei jedem Menschen anders wirken, aber ich muss sagen: Für mich scheint diese o.g. Medikation optimal zu sein.

Eingetragen am  als Datensatz 66086
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Estreva-Gel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustempfindlichkeit bei Leona

 

Stimmungsschwankungen, Unterleibsschmerzen, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Brustempfindlichkeit, Zwischenblutungen, Amenorrhoe, Hautunreinheiten, Gewichtsverlust bei Leona für Empfängnisverhütung

Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Unterleibsschmerzen außerhalb der Pillenpause, empfindliche Brüste, Zwischenblutungen, ausbleiben der Periode, teilweise sehr unreine Haut, Stimmungsschwankungen, leichte Gewichtsabnahme

Leona bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LeonaEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Unterleibsschmerzen außerhalb der Pillenpause, empfindliche Brüste, Zwischenblutungen, ausbleiben der Periode, teilweise sehr unreine Haut, Stimmungsschwankungen, leichte Gewichtsabnahme

Eingetragen am  als Datensatz 68119
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Leona
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustempfindlichkeit bei EVRA transdermales Pflaster

 

Brustempfindlichkeit, Übelkeit mit Durchfall, starke Blutungen aus der Gebärmutter, Unterleibschmerzen bei EVRA transdermales Pflaster für Blutungen

Der Pflaster hat mir sehr starke schmerzen verursacht das ich auch im Notfall gehen musste. Meine Brust tat richtig weh. Ich hatte sehr starke unterleib schmerzen. Meine Tage hörten 2 wochen nicht auf. Das war meine erfahrung mit dem Pflaster.

EVRA transdermales Pflaster bei Blutungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EVRA transdermales PflasterBlutungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Der Pflaster hat mir sehr starke schmerzen verursacht das ich auch im Notfall gehen musste. Meine Brust tat richtig weh. Ich hatte sehr starke unterleib schmerzen. Meine Tage hörten 2 wochen nicht auf. Das war meine erfahrung mit dem Pflaster.

Eingetragen am  als Datensatz 89071
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

EVRA transdermales Pflaster
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Norelgestromin, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stimmungsschwankungen, Brustempfindlichkeit, Libidostörungen bei EVRA transdermales Pflaster für Empfängnisverhütung

Die Anwendung ist super, leichte Hautreizung jedoch aushaltbar. Die Stimmungsschwankungen jedoch sind sehr gravierend sowie die übermäßige Libidosteigerung die einwenig schon zur Belastung wurde haha.

EVRA transdermales Pflaster bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EVRA transdermales PflasterEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Anwendung ist super, leichte Hautreizung jedoch aushaltbar. Die Stimmungsschwankungen jedoch sind sehr gravierend sowie die übermäßige Libidosteigerung die einwenig schon zur Belastung wurde haha.

Eingetragen am  als Datensatz 81849
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

EVRA transdermales Pflaster
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Norelgestromin, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):47
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustempfindlichkeit bei MonoStep

 

Kopfschmerzen, Übelkeit, Magenkrämpfe, Brustempfindlichkeit, Schmierblutungen, Reizbarkeit, Libidoverlust bei Monostep für Empfängnisverhütung

Ich nahm die Monostep seit meinem 15. Lebensjahr, also 10 Jahre lang. Anfangs hatte ich keinerlei Beschwerden, aber die letzten 5 Jahre stellten sich schleichend alle möglichen Nebenwirkungen ein: regelmäßig Kopfschmerzen, einmal monatlich stärker, Übelkeit, Magenkrämpfe, Augenschmerzen,...

Monostep bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MonostepEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nahm die Monostep seit meinem 15. Lebensjahr, also 10 Jahre lang.
Anfangs hatte ich keinerlei Beschwerden, aber die letzten 5 Jahre stellten sich schleichend alle möglichen Nebenwirkungen ein:
regelmäßig Kopfschmerzen, einmal monatlich stärker, Übelkeit, Magenkrämpfe, Augenschmerzen, überempfindliche Brüste, Schmierblutungen, anderthalb Wochen vor meiner Periode beginnend, Launenhaftigkeit und Reizbarkeit, und letztlich auch selten Lust auf Sex.
Nach einigen Gesprächen mit meinen Freundinnen wurde mir klar, dass es auch an der Pille liegen könnte und ich entschied mich, sie zu wechseln.
Mein FA verschrieb mir die Novial. Ich nehme sie jetzt seit einem Monat, aber ich bin auch mit ihr nicht sehr zufrieden, weshalb ich nach Ende der 3-Monats-Packung zu einer anderen Pille wechseln werde.

Eingetragen am  als Datensatz 37812
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Monostep
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustempfindlichkeit bei Yaz

 

Brustempfindlichkeit, Blähbauch bei Yaz für Akne, Zyklusstörungen, Schmerzen (Menstruation)

Ich hatte mit 18 Akne bekommen, total nerviig. Auch hatte ich meine Tage alle 3 Wochen und das 7 Tage lang verbunden mit extremen Schmerzen (Bauch, Beine, Brüste, Rücken) ich konnte nicht ohne Schmerztabletten leben in dieser Zeit. Jetzt bin ich 20 Jahre alt und nehme zum ersten Mal die Pille...

Yaz bei Akne, Zyklusstörungen, Schmerzen (Menstruation)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
YazAkne, Zyklusstörungen, Schmerzen (Menstruation)4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte mit 18 Akne bekommen, total nerviig. Auch hatte ich meine Tage alle 3 Wochen und das 7 Tage lang verbunden mit extremen Schmerzen (Bauch, Beine, Brüste, Rücken) ich konnte nicht ohne Schmerztabletten leben in dieser Zeit.
Jetzt bin ich 20 Jahre alt und nehme zum ersten Mal die Pille YAZ.
Am anfang war ich im Internet nachlesen was andere so darüber sagen, das hat mich dann sehr verunsichert. Ich habe sie dann trozdem genommen und muss ehrlich sagen ich war sehr positiv überrascht, meine Haut wurde viiel schöner (wurde auch darauf angesprochen, schon oft) :)mein zyklus ist normaliesert alle 4 wochen und das nur 3 tage lang :) am anfang war mein körper etwas komisch ich hatte luft im bauch und empfindliche brüste aber nichts schlimmes, mittlerweile komme ich sehr gut klar, das einzige was sich noch mehr bessern könnte wären die Regelschmerzen. Aber ich kann die Pille sehr wohl weiter empfehlen

Eingetragen am  als Datensatz 46020
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Yaz
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gewichtszunahme, Brustempfindlichkeit, Brustwachstum, Stimmungsschwankungen, Depressive Verstimmungen bei Yaz für Empfängnisverhütung

Habe die Yaz ca. ein halbes Jahr eingenommen und habe dabei jeden Monat ca. 1 kg zugenommen obwohl ich sehr wenig Appetit hatte. Außerdem sind meine Brüste so gewachsen, dass mir kein BH mehr gepasst hat. Zudem waren sie sehr empfindlich und oft schmerzhaft. Habe diese Pille eigentlich...

Yaz bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
YazEmpfängnisverhütung6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe die Yaz ca. ein halbes Jahr eingenommen und habe dabei jeden Monat ca. 1 kg zugenommen obwohl ich sehr wenig Appetit hatte. Außerdem sind meine Brüste so gewachsen, dass mir kein BH mehr gepasst hat. Zudem waren sie sehr empfindlich und oft schmerzhaft.
Habe diese Pille eigentlich bekommen, damit meine Haut schöner wird, aber sie ist eigentlich sogar schlechter geworden. Die Nebenwirkungen haben mir ziemlich zu schaffen gemacht und ich hatte auch während der Einnahme starke Stimmungsschwankungen und war oft depressiv verstimmt.

Eingetragen am  als Datensatz 49300
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Yaz
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Yaz

Berichte über die Nebenwirkung Brustempfindlichkeit bei Solian

 

Gewichtszunahme, Brustempfindlichkeit, Sexuelle Funktionsstörungen, Brustdrüsenschwellung bei Solian für Angststörungen, Antriebsstörungen

nehme amisulprid(200mg) und sertralin(50mg) nun seit 2 Jahren. Nebenwirkungen sind Brustdrüsenschwellung, Gewichtszunahme, Brustempfindlichkeit, Sexuelle Funktionsstörungen

Solian bei Angststörungen, Antriebsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SolianAngststörungen, Antriebsstörungen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nehme amisulprid(200mg) und sertralin(50mg) nun seit 2 Jahren.
Nebenwirkungen sind Brustdrüsenschwellung, Gewichtszunahme, Brustempfindlichkeit, Sexuelle Funktionsstörungen

Eingetragen am  als Datensatz 46797
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Solian
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amisulprid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gewichtsprobleme, Brustempfindlichkeit, Lichtempfindlichkeit der Augen bei Solian für Psychose

Ich nehme 500 mg Amisulprid. 200 mg morgens, 50 mg Mittags und 200 mg abends. Zum Schlafen habe ich vor kurzem 0,25 Risperidon nehmen müssen. Das Risperidon nehme ich seid 2 Wochen nicht mehr. Die Umstellung hat mir zu schaffen gemacht. Im Moment geht es mir ganz gut.

Solian bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SolianPsychose4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme 500 mg Amisulprid. 200 mg morgens, 50 mg Mittags und 200 mg abends. Zum Schlafen habe ich vor kurzem 0,25 Risperidon nehmen müssen. Das Risperidon nehme ich seid 2 Wochen nicht mehr. Die Umstellung hat mir zu schaffen gemacht. Im Moment geht es mir ganz gut.

Eingetragen am  als Datensatz 84364
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Solian
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amisulprid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustempfindlichkeit bei FEMIGYNE

 

Brustempfindlichkeit, Brustwachstum, Stimmungsschwankungen bei femigyne für Empfängnisverhütung

-Wachstum der Brüste (minimal) -Sensibilierung der Brüste

femigyne bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
femigyneEmpfängnisverhütung13 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

-Wachstum der Brüste (minimal)
-Sensibilierung der Brüste

Eingetragen am  als Datensatz 46512
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

femigyne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustempfindlichkeit bei Belara

 

Libidoverlust, Gereiztheit, Stimmungsschwankungen, Müdigkeit, Brustempfindlichkeit bei Belara für Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Gereiztheit, Brustempfindlichkeit

nach knapp 4 Monaten auftreten der o.g. Nebenwirkungen. Nervlich eine sehr hohe Belastung. Libidoverlust, Gereiztheit, Stimmungsschwankungen, Brustempfindlichkeit, Müdigkeit

Belara bei Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Gereiztheit, Brustempfindlichkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BelaraMüdigkeit, Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Gereiztheit, Brustempfindlichkeit7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach knapp 4 Monaten auftreten der o.g. Nebenwirkungen. Nervlich eine sehr hohe Belastung.

Libidoverlust, Gereiztheit, Stimmungsschwankungen, Brustempfindlichkeit, Müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 19649
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Belara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Chlormadinon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme, Brustempfindlichkeit, Pickel, Depressive Verstimmungen, Weinerlichkeit, Übelkeit, Migräne, Unterleibsschmerzen bei Belara für Empfängnisverhütung

Ich nehme die Belara schon fast 2 Monate und ich hätte niemals gedacht, dass es zu solch starken und vermehrten Nebenwirkungen kommen kann! Seit einiger Zeit hab ich so eine innere Unruhe und ich bin total traurig, verbunden mit starken Stimmungsschwankungen. Übel ist mir auch die ganze Zeit,...

Belara bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BelaraEmpfängnisverhütung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme die Belara schon fast 2 Monate und ich hätte niemals gedacht, dass es zu solch starken und vermehrten Nebenwirkungen kommen kann!

Seit einiger Zeit hab ich so eine innere Unruhe und ich bin total traurig, verbunden mit starken Stimmungsschwankungen. Übel ist mir auch die ganze Zeit, sodass ich manchmal schon Angst bekomme schwanger zu sein, weil mir so schlecht ist, außeredem spannen meine Brüste total und die Brustwarzen tun bei jeder Berührung weh, Migräne hab ich auch. Unterleibschmerzen als hätte ich meine Tage und Pickel, ganz ganz viele Pickel hab ich bekommen..

Ich hab bis jetzt 2kg zugenommen, ich werde mir aufjedenfall eine neue Pille verschreiben lassen, weil die oben gennanten Nebenwirkungen echt schlimm sind..

Eingetragen am  als Datensatz 70301
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Belara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Chlormadinon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Belara

Berichte über die Nebenwirkung Brustempfindlichkeit bei Morea Sanol

 

Gewichtszunahme, Brustwachstum, Brustempfindlichkeit, Libidoverlust, Orgasmusstörungen bei Morea Sanol für Haarausfall

Hallo, ich habe die Pille genommen, da ich sehr starken hormonell bedingten Haarausfall habe. Die Nebenwirkungen waren leider so extrem, dass ich die Pille freiwillig nach 2,5 Monaten wieder abgesetzt habe. Selbst in dieser kurzen Zeit sind erhebliche Nebenwirkungen aufgetreten....

Morea Sanol bei Haarausfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Morea SanolHaarausfall-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,

ich habe die Pille genommen, da ich sehr starken hormonell bedingten Haarausfall habe.

Die Nebenwirkungen waren leider so extrem, dass ich die Pille freiwillig nach 2,5 Monaten wieder abgesetzt habe.

Selbst in dieser kurzen Zeit sind erhebliche Nebenwirkungen aufgetreten.
Sofort aufgefallen ist die Gewichtszunahme. Da innerhalb kürzester Zeit alle Hosen zu eng geworden sind, bzw habe sie gar nicht mehr zu bekommen. In meinen Oberteilen war ich nur noch eine Presswurst. Dann hab ich totalen Brustwachstum gehabt, dass ich selbst komplett neue BH´s benötige. Des Weiteren sind meine Brüste total empfindlich geworden, es tat selbst das BH-Tragen weh.
Sonst ist mir aufgefallen, dass ich extremen Libidoverlust hatte und wenn es dann doch mal dazu kam, hatte ich starke Orgasmusstörungen. Entweder ging gar nichts oder es hat Ewigkeiten gedauert, was vorher definitv nicht der Fall war.

Eins ist mir noch aufgefallen, kann aber nicht sagen ob es an der Pille liegt, aber seit dem habe ich starke Sehprobleme.
hab erst eine neue Brille bekommen und ich sehe wesentlich schlechter als vorher... (kann aber auch woanders dran liegen)

Ich empfehle sie definitiv NICHT weiter.

Eingetragen am  als Datensatz 40749
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Morea Sanol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteronacetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustempfindlichkeit bei Implanon

 

Haarausfall, Zwischenblutungen, Weinerlichkeit, Brustempfindlichkeit, Pickel, Schmerzen (Menstruation), Rückenschmerz, Ausbleiben der Monatsblutung bei Implanon für Empfängnisverhütung

Prinzipiell schön sich um nichts kümmern zu müssen, aber trotzdem anstrengend. Habe meine Tage nur alle 3 Monate mal und dann 2 Wochen lang und endlos erscheinende darauffolgendende Zwischenblutungen. Habe pickel und Haarausfall, sowie eine schwache Blase bekommen. Zugenommen habe ich natürlich...

Implanon bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ImplanonEmpfängnisverhütung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Prinzipiell schön sich um nichts kümmern zu müssen, aber trotzdem anstrengend. Habe meine Tage nur alle 3 Monate mal und dann 2 Wochen lang und endlos erscheinende darauffolgendende Zwischenblutungen. Habe pickel und Haarausfall, sowie eine schwache Blase bekommen. Zugenommen habe ich natürlich auch. Manchmal bin ich emotional sehr empfindlich. Mit der Libido ist eigentlich alles normal.

Eingetragen am  als Datensatz 84452
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Implanon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):152 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Haarausfall, Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Brustempfindlichkeit, Schuppenflechte, Leberbeschwerden, Magenschmerzen, Unterleibsschmerzen, Depressive Verstimmungen bei Implanon für Empfängnisverhütung

Am Anfang hatte ich gar keine Beschwerden. Diese kamen im laufe der Monate. Es fing an mit Dauerblutungen, Dauerkopfschmerzen, Unterleibschmerzen die bis zu den Lenden strahlten. Der Körper fiel in eine Art Stresszustand. Meine Organe leideten stark darunter. Besonders meine Leber. Diese...

Implanon bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ImplanonEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang hatte ich gar keine Beschwerden.
Diese kamen im laufe der Monate.
Es fing an mit Dauerblutungen, Dauerkopfschmerzen, Unterleibschmerzen die bis zu den Lenden strahlten.
Der Körper fiel in eine Art Stresszustand.
Meine Organe leideten stark darunter.
Besonders meine Leber.
Diese wollte meine alten, roten Blutkörperchen wegen dem Zyklusstress nicht mehr abbauen, weshalb sich meine Blutwerte verschlechterten und eine Entzündung lag vor.
Mein Blut wurde dicker.
Ich wurde an ein Langzeit EKG angeschlossen, den bis zu dem Tag wusste keiner, dass es an dem Stäbchen liegen könnte.
Bis ich zu meiner Heilpraktikerin ging. Ich weiß, viele denken, Heilpraktiker, humbuck.
Nicht diese. Sie hatte mir schon viel geholfen.
Sie sagte mir, dass mit meiner Leber.
Das Langzeit EKG hatte keine besonderen Ergebisse gefliefert, außer, dass mein Körper sich in einem Stresszustand befindet.
Ich rate jedem, sich das Stäbchen erst dann einsetzten zu lassen, wenn die Pille Cerazzete ganze 6 Monate verträglich ist.
Ich habe es mir rausnehmen lasse und mir geht es viel besser.
Die Migräne ist weg, meine Blutwerte top.
Die UNterleibschmerzen weg.

Eingetragen am  als Datensatz 58081
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Implanon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Implanon

Berichte über die Nebenwirkung Brustempfindlichkeit bei Bellissima

 

Stimmungsschwankungen, Brustempfindlichkeit, Trockene Vaginalschleimhaut bei bellissima für PCO-Syndrom

aufgrund meines PCO-syndroms leide ich unter zwischenblutungen, haarausfall und ganz leichter akne, um etwas ruhe zu gewinnen, hab ich seit neustem wieder mit der pille begonnen, obwohl ich dies eigentlich nicht gutheißen kann wegen der risiken. krebs, thrombosen, etc muss ja alles nicht sein....

bellissima bei PCO-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
bellissimaPCO-Syndrom1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

aufgrund meines PCO-syndroms leide ich unter zwischenblutungen, haarausfall und ganz leichter akne, um etwas ruhe zu gewinnen, hab ich seit neustem wieder mit der pille begonnen, obwohl ich dies eigentlich nicht gutheißen kann wegen der risiken.
krebs, thrombosen, etc muss ja alles nicht sein.

jedenfalls hatte ich zuvor schon mal die belara, die ganz in orndung war. die bellissima ist ein generikum davon und hat damit die selben wirkstoffe, nämlich ethinylestradiol und chlormadinonacetat.

bisher habe ich diese nebenwirkungen feststellen konnen:
-stimmungsschwankungen
-schmerzempfindliche brustwarzen
-trockene vaginalschleimhäute

gebessert hat sich bislang noch nichts, aber nach einem monat kann man nicht wirklich viel erwarten.

Eingetragen am  als Datensatz 21305
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

bellissima
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Chlormadinon acetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustempfindlichkeit bei Maxim Jenapharm

 

Brustempfindlichkeit, akneartige Hautveränderungen, Zystenbildung bei Maxim Jenapharm für Empfängnisverhütung akne

Ich habe Jahre die valette genommen. Letztes Jahr musste ich zur maxim wechseln, da die Kasse es verlangt und sie günstiger ist. Soll Ja identisch sein, habe gelesen ist als ummantelung cellulose statt lactose drin, also nicht identisch? Naja seit der Maxim hatte ich zysten am eierstock, einen...

Maxim Jenapharm bei Empfängnisverhütung akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Maxim JenapharmEmpfängnisverhütung akne21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Jahre die valette genommen. Letztes Jahr musste ich zur maxim wechseln, da die Kasse es verlangt und sie günstiger ist. Soll Ja identisch sein, habe gelesen ist als ummantelung cellulose statt lactose drin, also nicht identisch?
Naja seit der Maxim hatte ich zysten am eierstock, einen eventuellen eisprung (schwanger wird man dann nicht, da alle anderen verhütenden Dinge laufen) und ich habe wieder viel mehr Hautprobleme. Vor allem am Kinn...
Seit neuestem habe ich ab dem 13. Einnahme Tag circa empfindliche Nippel und dann sehr spannende Brüste...

Eingetragen am  als Datensatz 80186
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Maxim Jenapharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustempfindlichkeit bei Minisiston

 

Brustempfindlichkeit bei Minisiston für Empfängnisverhütung

Ich habe eigentlich nur gute Erfahrung gemacht. Außer, dass meine Brust nun viel empfindlicher ist und nur kleiner Druck schmerzen auslöst.

Minisiston bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MinisistonEmpfängnisverhütung21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe eigentlich nur gute Erfahrung gemacht. Außer, dass meine Brust nun viel empfindlicher ist und nur kleiner Druck schmerzen auslöst.

Eingetragen am  als Datensatz 24739
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Minisiston
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustempfindlichkeit bei NuvaRing

 

Unterleibsschmerzen, Dauerblutungen, Brustempfindlichkeit, Stimmungsschwankungen bei NuvaRing für Empfängnisverhütung

Nehme den Nuvaring im ersten Monat jetzt, habe schon mal die Pille probiert (Mercilon) und sie GARNICHT vertragen, hab damals nach nur 3 Tagen Kopfschmerzen bekommen und hatte so extreme Übelkeit dass ich nichts essen konnte und nur rumgekotzt hab. Hab also mit großem Respekt jetzt den Nuvaring...

NuvaRing bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingEmpfängnisverhütung17 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme den Nuvaring im ersten Monat jetzt, habe schon mal die Pille probiert (Mercilon) und sie GARNICHT vertragen, hab damals nach nur 3 Tagen Kopfschmerzen bekommen und hatte so extreme Übelkeit dass ich nichts essen konnte und nur rumgekotzt hab.
Hab also mit großem Respekt jetzt den Nuvaring ausprobiert, und ich muss sagen, im Gegensatz zur Pille vertrage ich diesen viel besser.
Die ersten paar Tage war ich sehr Emotional und sehr nah am Wasser gebaut, das hat sich wieder eingerenkt. Ansonsten sind meine Brüste ein bisschen gewachsen. Was am anstrengendsten ist jedoch, ist dass ab Mitte der Anwendungszeit wieder Blutungen eintraten, die gen Rausnehmdatum immer stärker werden. Das ist natürlich nicht nur extrem nervig, wenn man bedenkt, dass ich nach dem Rausnehmen ja erst die "richtigen" Tage habe, sondern auch ermüdend, teuer (Tampons) und hemmt natürlich die Lust auf Sex.

Ich weiß, dass sich das einpendeln muss und hoffe also auf den 2. Monat. Momentan empfinde ich nur die Dauerblutungen als wirklich störende Nebenwirkung.

Eingetragen am  als Datensatz 59517
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Brustempfindlichkeit, Nahrungsmittelunverträglichkeit, Scheidenpilz bei NuvaRing für Empfängnisverhütung

Während der vierjährigen Verwendungsdauer kam es zu dauerhaften Nahrungsmittelunverträglichkeiten von Laktose, Fruktose und Gluten. Magen- und Darmspiegelungen blieben ohne Befund. Erst nach Wechsel auf Hormonspirale mit Wirkstoff Levonorgestrel sind die Nahrungsmittelunverträglichkeiten...

NuvaRing bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingEmpfängnisverhütung4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Während der vierjährigen Verwendungsdauer kam es zu dauerhaften Nahrungsmittelunverträglichkeiten von Laktose, Fruktose und Gluten. Magen- und Darmspiegelungen blieben ohne Befund. Erst nach Wechsel auf Hormonspirale mit Wirkstoff Levonorgestrel sind die Nahrungsmittelunverträglichkeiten innerhalb von 6 Wochen verschwunden.

Eingetragen am  als Datensatz 85119
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für NuvaRing

Berichte über die Nebenwirkung Brustempfindlichkeit bei AIDA

 

Zwischenblutungen, Brustempfindlichkeit, Brustvergrößerung, Gewichtszunahme bei Aida für Verhütung

leichte Zwischenblutungen, nach Pfeiffersches Drüsenfieber Brustvergrößerung (fast eine Körbchengröße), Empfindlichkeit der Brust, Gewichtszunahme (das ganze seit fast 8 Wochen) Werde jetzt die Pille wechseln

Aida bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaVerhütung180 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

leichte Zwischenblutungen, nach Pfeiffersches Drüsenfieber Brustvergrößerung (fast eine Körbchengröße), Empfindlichkeit der Brust, Gewichtszunahme (das ganze seit fast 8 Wochen)
Werde jetzt die Pille wechseln

Eingetragen am  als Datensatz 8160
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustempfindlichkeit bei Valette

 

Reizhusten, Blasenentzündungen, Pilzinfektion, Libidoverlust, Stimmungsschwankungen, Depression, Angstzustände, Suizidgedanken, Atembeschwerden, Herzrasen, Schweißausbrüche, Gelenkschmerzen, Brustempfindlichkeit, Rückenschmerzen, Cellulite bei Valette für unreine haut

Ich nehme diese Pille seit meinem 15. Lebensjahr u. bin jetzt 27. Inzwischen habe ich einen sehr langen Leidensweg hinter mir u. bin erst vor ein paar Tagen auf die Idee gekommen, dass es evtl. etwas mit der Valette zu tun haben könnte. Anfänglich habe ich sie sehr gut vertragen, die Pickel...

Valette bei unreine haut

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Valetteunreine haut11 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme diese Pille seit meinem 15. Lebensjahr u. bin jetzt 27.
Inzwischen habe ich einen sehr langen Leidensweg hinter mir u. bin erst vor ein paar Tagen auf die Idee gekommen, dass es evtl. etwas mit der Valette zu tun haben könnte.
Anfänglich habe ich sie sehr gut vertragen, die Pickel wurden etwas weniger (waren aber nie wirklich weg, erst durch meine Umstellung zum vegetarisch/veganen sind sie komplett verschwunden) u. die Regelschmerzen ließen deutlich nach (aber wenn das schon alles ist...).
Vor ca. 4 Jahren fing dann alles an.
Ich hatte ca. 1 Jahr lang tägliche Hustenattacken. Kein Arzt konnte mir helfen. Als diese urplötzlich aufhörten, hatte ich nicht lange Ruhe.
Es folgte eine Dauerblasenentzündung u. ständig Hefepilze. Da man ja heutzutage gegen jede Krankheit etwas unternehmen kann u. für alles eine Erklärung parat hat, habe ich mich gegen die Blasenentzündung mit Strovac erfolgreich impfen lassen. Nachdem ich die Blasenentzündung erfolgreich bekämpft hatte, fing bei mir eine extrem sexuelle Unlust an, die bis zum heutigen Tage anhält.
Anfang letzten Jahres traten dann große Stimmungsschwankungen mit Depressionen, Ängsten bis hin zu Selbstmordgedanken auf. Diese schob ich dann jedoch auf meine damalige berufliche Situation u. den damit einhergehenden Stress. Ich ging daraufhin zum Psychologen.
Jetzt bin ich wieder etwas stabiler. Im Jahr 2010 fing das mit dem Bruststechen bis hin zum Taubheitsgefühl in meiner linken Hand an, alle paar Wochen mal Atemnot, kurzzeitiges Herzrasen mit Schweißausbrüchen, Gelenkschmerzen, empfindliche/schmerzhafte Brüste, einen gefühlten dicken Hals, Rückenschmerzen, meine Sehkraft hat in den letzten Jahren deutlich nachgelassen und zu guter letzt sind seit einiger Zeit meine Meno-Schmerzen wieder stärker. Ach ja u. die Besenreißer u. die Cellulite sind auch noch zu benennen.
Wegen dem Bruststechen war ich des öfteren bei irgendwelchen Ärtzen, beim Hausarzt, beim Arzt für Innere Medizin, beim Neurologen u. beim Orthopäden. (Mein Herz ist komplett in Ordnung).

Ich muss sagen, ich komme mir langsam einfach nur noch blöd vor, weil einbilden tu ich mir das alles sicherlich nicht. Die Schmerzen u. die Angstattacken sind definitiv da u. das jeden Tag in einer anderen Form. Ich kann nicht behaupten, mich einen Tag mal gut gefühlt zu haben. IMMER hatte/hab ich irgendetwas. Sei es jetzt psychischer oder physischer Art.
Nachdem seit einigen Wochen zu all den vorgenannten Symptomen noch sehr starke Kopfschmerzen hinzugekommen sind, habe ich mir Gedanken über meinen kompletten Lebensablauf gemacht.
Ich nehme keine Drogen, ich rauche nicht mehr (habe ich wegen der Brustschmerzen u. der Angstzustände aufgegeben), ich ernähre mich mittlerweile vegetarisch u. oft auch vegan (mein Blutbild ist super) u. ich habe einen neuen Job, in dem ich mehr als zufrieden bin. Meine Partnerschaft läuft bis auf das oben genannte Probleme gut. Es müsste eigentlich alles perfekt sein, ist es aber nicht.
Das einzige, was aus der Reihe tanzt, ist die Pille, die ich täglich zu mir nehme. Etwas so scheinbar Harmloses... Weshalb ich auch nie darüber nachgedacht habe. Bis ich mir vorgestern, aufgrund einer Reportage über Medikamente, mal die Packungsbeilage durchgelesen habe u. regelrecht erschrocken bin. So gut wie alle meine Symptome sind dort beschrieben.
Meine Konsequenz: Ich werde ab nächster Woche die Pille komplett absetzen. Mein FA rät mir zwar immer sehr dringend davon ab, wenn ich aber so darüber nachdenke, hat er nie wirklich ein greifendes Argument genannt, warum ich es nicht tun sollte. Weshalb ich ihn auch wechseln werde. Er hatte mir letztens ein anderes Präparat in die Hand gedrückt. Die gleichen Inhaltsstoffe wie bei der Valette...u. ich solle die doch mal ausprobieren... - Was ich nicht tun werde.

Ich hoffe, dass mit Absetzen der Pille mein Leben endlich wieder eine normale Form annimmt. Zumal mir bis zum heutigen Tage kein Arzt helfen konnte, ich mir einfach scheiße vorkomme, denn ein Simulant bin ich definitv nicht u. ich es jetzt einfach selber in die Hand nehmen werde!

Eingetragen am  als Datensatz 49413
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Valette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pilzinfektionen, Ausbleiben der Regel, Brustempfindlichkeit, Genitalempfindlichkeit bei Valette für Menstruationsbeschwerden (Schmerzen)

Habe Valette zwecks schmerzhafter Menstruation genommen. Hat nicht wesentlich geholfen, dafür ist mein Hautbild besser geworden. Habe extrem häufig Pilzinfektionen und die Abbruchblutung bleibt des öfteren aus, Brüste und Intimbereich sind schmerzempfindlicher.

Valette bei Menstruationsbeschwerden (Schmerzen)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValetteMenstruationsbeschwerden (Schmerzen)12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Valette zwecks schmerzhafter Menstruation genommen. Hat nicht wesentlich geholfen, dafür ist mein Hautbild besser geworden. Habe extrem häufig Pilzinfektionen und die Abbruchblutung bleibt des öfteren aus, Brüste und Intimbereich sind schmerzempfindlicher.

Eingetragen am  als Datensatz 25706
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Valette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Valette

Berichte über die Nebenwirkung Brustempfindlichkeit bei Cerazette

 

Depression, Gereiztheit, Dauerblutungen, Unterleibsschmerzen, Brustempfindlichkeit, Appetitsteigerung, Pickel, Infektanfälligkeit, Libidoverlust, Magen-Darm-Beschwerden bei Cerazette für Verhütung

Da ich keine normale Pille nehmen, ging ich über Jubrele (schlechte Verträglichkeit) zur Cerazette. Meine Nebenwirkungen: Depression, Gereiztheit, Dauerblutung, Unterleibsschmerzen, Brustschmerzen bei Berührung, stark gesteigerter Appetit, Akne, schlechter Schlaf, 2 grippale Infekte,...

Cerazette bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteVerhütung40 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da ich keine normale Pille nehmen, ging ich über Jubrele (schlechte Verträglichkeit) zur Cerazette.

Meine Nebenwirkungen:

Depression, Gereiztheit, Dauerblutung, Unterleibsschmerzen, Brustschmerzen bei Berührung, stark gesteigerter Appetit, Akne, schlechter Schlaf, 2 grippale Infekte, verringerte Libido, Magen-Darm-Beschwerden

Eingetragen am  als Datensatz 76122
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cerazette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Übelkeit, Unterleibsschmerzen, Brustempfindlichkeit bei Cerazette für Migräne-Prohylaxe

Ab 4. Tag sehr starke Übelkeit, Starke Kopfschmerzen, schmerzende angeschwollene Brüste und Unterleibsschmerzen. Die Nebenwirkungen waren für mich nicht tolerierbar. Mir ging es sehr schlecht. Ich hätte das keine Woche mehr ausgehalten.

Cerazette bei Migräne-Prohylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteMigräne-Prohylaxe4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ab 4. Tag sehr starke Übelkeit, Starke Kopfschmerzen, schmerzende angeschwollene Brüste und Unterleibsschmerzen. Die Nebenwirkungen waren für mich nicht tolerierbar. Mir ging es sehr schlecht. Ich hätte das keine Woche mehr ausgehalten.

Eingetragen am  als Datensatz 71511
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cerazette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cerazette

Berichte über die Nebenwirkung Brustempfindlichkeit bei Thyronajod

 

Gelenkprobleme, Zyklusstörungen, starkes Schwitzen, Herzrasen, Brustempfindlichkeit bei Thyronajod für Müdigkeit, Haarausfall, Gewichtszunahme, Konzentrationsstörungen, Hypothyriose

Frau, 1,70 groß, 60 kg schwer. Nach 1.Wo schon deutliche Zustandsverbesserung - ich war nicht mehr so erschöpft, kein Haarausfall mehr, kein Kloßgefühl im Hals, mein Gedächtnis war wieder in Ordnung, ich war nicht mehr Wochen lang krank. TSH ist von 3 bis 1,7 gesunken. Aber: verstärkter...

Thyronajod bei Müdigkeit, Haarausfall, Gewichtszunahme, Konzentrationsstörungen, Hypothyriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ThyronajodMüdigkeit, Haarausfall, Gewichtszunahme, Konzentrationsstörungen, Hypothyriose3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Frau, 1,70 groß, 60 kg schwer. Nach 1.Wo schon deutliche Zustandsverbesserung - ich war nicht mehr so erschöpft, kein Haarausfall mehr, kein Kloßgefühl im Hals, mein Gedächtnis war wieder in Ordnung, ich war nicht mehr Wochen lang krank. TSH ist von 3 bis 1,7 gesunken.
Aber: verstärkter Haarwuchs im Gesicht (Frauenbart!), starke Vergrößerung der Muttermale, , Zyklusstörungen bzw zur Zeit gar keine Tage, Brustschmerzen links, Herzrasen, Gelenkproblemen, extremes Schwitzen! ich bade im Schweiß. Der Endokrinologe behauptete, es kommt nicht von den Tabletten. Alle mögliche Dosen getestet, keine Verbesserung.
Ich nehme seid 2 Wo kein Medikament mehr, schwitze aber weiter. Gesichtsbehaarung ist auf ein mal weg. Wieder Kloß im Hals und Müdigkeit, Vergesslichkeit,nach 6 Wo gehe ich zur TSH-Kontrolle.

Eingetragen am  als Datensatz 77292
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Thyronajod
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin, Kaliumiodid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustempfindlichkeit bei Yasmin

 

Brustempfindlichkeit, Hauttrockenheit, Augentrockenheit, Antriebslosigkeit, Weinerlichkeit, Abgeschlagenheit, Libidoverlust, Migräne, Scheidentrockenheit bei Yasmin für Empfängnisverhütung

Anfangs hatte ich keine nennenswerten Nebenwirkungen und dachte, ich hätte mit der Yasmin die für mich "perfekte Pille" gefunden. Aber so nach etwa 3 Jahren fing es schleichend an...extrem empfindliche Brüste und zeitweise sehr trockene Haut. Außerdem bekam ich Probleme mit den Augen, sie wurden...

Yasmin bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
YasminEmpfängnisverhütung8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs hatte ich keine nennenswerten Nebenwirkungen und dachte, ich hätte mit der Yasmin die für mich "perfekte Pille" gefunden. Aber so nach etwa 3 Jahren fing es schleichend an...extrem empfindliche Brüste und zeitweise sehr trockene Haut. Außerdem bekam ich Probleme mit den Augen, sie wurden immer trockener und ich hab es nur noch mit Augentropfen ertragen (weiß aber nicht, ob das auch an der Yasmin liegen könnte). Mit der Zeit wurde ich auch immer antriebsloser, hypersensibel, weinerlich und fühlte mich ständig erschöpft und abgeschlagen. Meine Lust auf Sex wurde immer weniger. Meistens wurde ich kaum noch feucht und war froh, wenn es vorbei war. Nach etwa 6 Jahren Anwendung bekam ich, immer in den einnahmefreien Tagen, extremste Migräne, gegen die nichts geholfen hat. An diesen Tagen war nichts mit mir anzufangen, ich lag nur im Bett und hatte zusätzlich mit Kreislaufproblemen und Übelkeit zu kämpfen.
Hab immer wieder mit dem Gedanken gespielt, die Yasmin abzusetzen...aber mich nicht getraut, da ich Angst vor den Nebenwirkungen, besonders vor Haarausfall, hatte. Aber vor 3 Wochen hab ich es schließlich getan und muss sagen, ich bin total froh darüber. Naja...ich weiß, dass man nach so einem kurzen Zeitraum noch nicht viel sagen kann und abwarten sollte. Aber ich fühl mich schon jetzt viel besser...auch meine Lust auf Sex ist wieder da...es fühlt sich so intensiv an, solche Gefühle hab ich schon gar nicht mehr gekannt...echt unglaublich schön... Würde jeder Frau, die so extreme Nebenwirkungen hat, raten, diese Pille abzusetzen und keine Angst vor den Folgen zu haben...

Eingetragen am  als Datensatz 59091
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Yasmin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Drospirenon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustempfindlichkeit bei Mirena

 

Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Brustempfindlichkeit, Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen bei Mirena für Kopfschmerzen, Gelenksschmerzen, verspannungen

Ich bin sooo wütend!! Dies vorweg ... Habe seit 7 Monaten die Mirena-Spirale (wg starker Blutungen, Eisenmangel). Habe jetzt kaum Blutung - das ist aber schon das Einzige, was "funktioniert". Ansonsten habe ich seit drei Monaten folgende Symptome: - von einem Tag auf den anderen tägliche...

Mirena bei Kopfschmerzen, Gelenksschmerzen, verspannungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaKopfschmerzen, Gelenksschmerzen, verspannungen7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin sooo wütend!! Dies vorweg ...

Habe seit 7 Monaten die Mirena-Spirale (wg starker Blutungen, Eisenmangel). Habe jetzt kaum Blutung - das ist aber schon das Einzige, was "funktioniert". Ansonsten habe ich seit drei Monaten folgende Symptome:
- von einem Tag auf den anderen tägliche Gelenksschmerzen in den Fingern
- immer wieder Kopfschmerzen
- starke Anfälligkeit für Verspannungen (v.a. Nackenbereich)
- dauerkalte Hände
- Müdigkeit
- empfindliche Brüste
- 6 kg zugenommen in 6 Monaten (trotz Bewegung und normalen Essen). Davon sicher einiges an
- Wassereinlagerung in den Beinen und damit verbunden etwas
- stärkere Krampfadern

Ich war in den letzten drei Monaten:
- einmal bei der Frauenärztin ("Die Spirale wird eigentlich sehr gut vertragen. Wahrscheinlich sind Sie erschöpft. Arbeitens zu viel, oder?")
- zweimal bei verschiedenen Hausärzten mit zweimal Blutbefund im Abstand von einem Monat: keine Gicht, kein Rheuma. "Wahrscheinlich Fingerarthritis, da kann man leider nichts machen, ausser Salbe schmieren" (Ich war entsetzt!!! Und habe mich gefürchtet, wie das weitergehen soll!)
- 8mal bei der Massage á 70 Euro für die anhaltenden Nackenschmerzen
- und habe Stunden meines Lebens für die eigenständige Recherche zu den verschiedenen Beschwerden verbracht!!!! weil anscheinend kein Arzt kombiniert denken kann!! Das ist doch einfach zum verrückt werden!!

Seit ein paar Tagen vermute ich und spätestens seit dem lesen der anderen Leidensgeschichten bin ich mir sicher (GANZ, GANZ SICHER) woher das alles kommt: von dieser Mirena-Spirale!! Und ich frage mich auch: wie kann so etwas zugelassen werden!! Habe der Frauenärztin schon auf Band gesprochen, dass ich sofort Termin zum ziehen haben will. Bin SOOOO SAUER auf diese FRAU!!! (Übrigens habe ich 500 Euro für das einsetzen bezahlt "Bitte bar." Und ohne Rechnung!). - Ich werde die Erfahrungsberichte ausdrucken und ihr zum ABSCHIED schenken.

Bin froh wenn das Ding draussen ist und mit der starken Blutung komme ich nach dieser grauslichen Erfahrung sicher auch besser zurecht.

Eingetragen am  als Datensatz 32832
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Libidoverlust, Kopfschmerzen, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Brustempfindlichkeit, Stimmungsfixierung bei Mirena für Verhütung

Ich habe mir die Mirena vorzeitig entfernen lassen, da ich keine Lust mehr auf Sex hatte und wenn ich doch welchen hatte, hatte ich Schmerzen. Dazu kamen empfindliche Brüste, Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen...

Mirena bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaVerhütung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mir die Mirena vorzeitig entfernen lassen, da ich keine Lust mehr auf Sex hatte und wenn ich doch welchen hatte, hatte ich Schmerzen.
Dazu kamen empfindliche Brüste, Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen...

Eingetragen am  als Datensatz 86417
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Mirena

Berichte über die Nebenwirkung Brustempfindlichkeit bei Zoely

 

Schmierblutungen, Zwischenblutungen, Libidoverlust, Scheidentrockenheit, Brustempfindlichkeit bei Zoely für Empfängnisverhütung

In den ersten drei Monaten keine Probleme bei der Einnahme. Danach jeden zweiten Monat Zwischenblutungen und seit diesem Blister nun schon das dritte Mal Schmierblutungen über einen Tag. Denke ich werde nun die Pille wechseln, da es mir doch im Vergleich zur vorherigen Pille zu viele...

Zoely bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoelyEmpfängnisverhütung7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In den ersten drei Monaten keine Probleme bei der Einnahme. Danach jeden zweiten Monat Zwischenblutungen und seit diesem Blister nun schon das dritte Mal Schmierblutungen über einen Tag. Denke ich werde nun die Pille wechseln, da es mir doch im Vergleich zur vorherigen Pille zu viele Nebenwirkungen sind

Eingetragen am  als Datensatz 65571
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zoely
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nomegestrolacetat, Estradiol (als Hemihydrat)

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustempfindlichkeit bei Qlaira

 

Hitzewallungen, Herzrasen, Bluthochdruck, Benommenheit, Sehstörungen, Brustempfindlichkeit, Unterbauchschmerzen, Stimmungsschwankungen, Zwischenblutungen, Pickel bei Qlaira für Hyperandrogenämie

Qlaira ist nicht empfehlenswert, gleich nach der Einnahme hatte ich Hitzewallungen, Herzrasen, hoher Blutdruck trotz Valsartan 160 mg. Am Tage fühlte ich mich wie nach den Sonnenbädern, ich war wie benommen, hatte Sehstörungen. Zwischen Tag 5-12 Kamen dazu: Unterbauchschmerzen, empfindliche...

Qlaira bei Hyperandrogenämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QlairaHyperandrogenämie19 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Qlaira ist nicht empfehlenswert, gleich nach der Einnahme hatte ich Hitzewallungen, Herzrasen, hoher Blutdruck trotz Valsartan 160 mg. Am Tage fühlte ich mich wie nach den Sonnenbädern, ich war wie benommen, hatte Sehstörungen.
Zwischen Tag 5-12 Kamen dazu: Unterbauchschmerzen, empfindliche Brust, Stimmungsschwankungen, innerhalb von wenigen Minuten war ich so depressiv, dass ich mich nicht erkannte, kurz danach bekam ich Zwischenblutungen, die nicht mehr aufhörten.
ab Tag 10 bekam ich viele kleine Knötchen im Gesicht, auf dem Hals, Oberkörper, sodass ich am Tag 19mit der Einnahme aufgehört habe.
Qlaira ist keine gute Pille.
Das Gelbkörperhormon Dienogest führt zur allergischen Reaktionen.

Eingetragen am  als Datensatz 64857
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Qlaira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Brustempfindlichkeit bei L-Thyroxin

 

Brustempfindlichkeit, Brustspannungen, Unterleibsschmerzen bei L-Thyroxin für Schilddrüsenunterfunktion

nach ungefähr 1 Woche der Einnahme fühlte sich meine Brust wie aufgeblasen und ist sehr druckempfindlich. nach weiteren 3 Tagen bekam ich Unterleibsschmerzen und fühle mich, als wenn ich jeden Moment meine Tage bekomme. Und das, obwohl ich die Pille nehme.

L-Thyroxin bei Schilddrüsenunterfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-ThyroxinSchilddrüsenunterfunktion10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach ungefähr 1 Woche der Einnahme fühlte sich meine Brust wie aufgeblasen und ist sehr druckempfindlich. nach weiteren 3 Tagen bekam ich Unterleibsschmerzen und fühle mich, als wenn ich jeden Moment meine Tage bekomme. Und das, obwohl ich die Pille nehme.

Eingetragen am  als Datensatz 32424
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

L-Thyroxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
30 mehr Medikamente mit Nebenwirkungen

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Brustempfindlichkeit aufgetreten:

Libidoverlust (17/65)
26%
Stimmungsschwankungen (16/65)
25%
Gewichtszunahme (13/65)
20%
Unterleibsschmerzen (11/65)
17%
Kopfschmerzen (9/65)
14%
Müdigkeit (8/65)
12%
Brustwachstum (8/65)
12%
Übelkeit (8/65)
12%
Migräne (7/65)
11%
Zwischenblutungen (7/65)
11%
Depressive Verstimmungen (5/65)
8%
Gereiztheit (5/65)
8%
Herzrasen (5/65)
8%
Pickel (5/65)
8%
Dauerblutungen (4/65)
6%
Antriebslosigkeit (4/65)
6%
Haarausfall (4/65)
6%
Scheidentrockenheit (4/65)
6%
Schmierblutungen (4/65)
6%
Schmerzen beim Geschlechtsverkehr (4/65)
6%
Weinerlichkeit (4/65)
6%
Heißhungerattacken (3/65)
5%
Panikattacken (3/65)
5%
Brustspannungen (3/65)
5%
Wassereinlagerungen (3/65)
5%
Aggressivität (3/65)
5%
Rückenschmerzen (3/65)
5%
Infektanfälligkeit (2/65)
3%
Depression (2/65)
3%
Brustschmerzen (2/65)
3%
Schweißausbrüche (2/65)
3%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 103 Nebenwirkungen in Kombination mit Brustempfindlichkeit
[]