Schwächegefühl

Wir haben 205 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Schwächegefühl.

Prozentualer Anteil 70%30%
Durchschnittliche Größe in cm168176
Durchschnittliches Gewicht in kg6885
Durchschnittliches Alter in Jahren4653
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,3726,65

Die Nebenwirkung Schwächegefühl trat bei folgenden Medikamenten auf

Cipro Basics (2/35)
5%
Sirdalud (3/56)
5%
Jatrosom (2/40)
5%
Avonex (3/78)
3%
Pradaxa (2/70)
2%
Trental (2/75)
2%
xarelto (5/224)
2%
Micardis (2/106)
1%
Tavanic (7/419)
1%
Tamsulosin (3/186)
1%
ClindaHEXAL (2/130)
1%
Ciprofloxacin (7/595)
1%
Clarithromycin (4/372)
1%
Tamoxifen (3/290)
1%
ferro sanol (2/210)
0%
Omeprazol (3/324)
0%
Amlodipin (2/251)
0%
Clinda-saar (4/572)
0%
Sertralin (4/616)
0%
Prednisolon (3/539)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 131 Medikamente mit Schwächegefühl

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Schwächegefühl bei Cipro Basics

 

Schwächegefühl, Juckreiz, Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen, Schlaflosigkeit bei CIPRO BASICS für erkältung

Mir wurde das Medikament verschrieben, nachdem meine Atemwege mit einem Bakterium befallen waren und ich stundenlang husten musste. Wegen der vielen uns schweren Nebenwirkungen habe ich am 7. Tag die Behandlung mit diesem Medikament abgebrochen. Dosis war 2 mal am Tag je 1/2 Tablette....

CIPRO BASICS bei erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CIPRO BASICSerkältung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir wurde das Medikament verschrieben, nachdem meine Atemwege mit einem Bakterium befallen waren und ich stundenlang husten musste.

Wegen der vielen uns schweren Nebenwirkungen habe ich am 7. Tag die Behandlung mit diesem Medikament abgebrochen.

Dosis war 2 mal am Tag je 1/2 Tablette.

Nebenwirkungen: Extreme Schwäche, Juckreiz an Arm und Bein, ständiges Kälte empfinden, Rückenschmerzen bis zum "Hexenschuss" und danach klangen die Rückenschmerzen nicht ab, sondern verstärkten sich noch, Beinschmerzen, alle Gelenke taten weh, Schlaflosigkeit.

Man fühlte sich wie gerädert!

Eingetragen am  als Datensatz 75341
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

CIPRO BASICS
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Übelkeit, Kopfschmerzen, Missempfindungen, Muskelschmerzen, Schwächegefühl, Traumveränderungen, Angstzustände, Kälteempfinden bei CIPRO BASICS für harnwegsinfekt

Schon sechs Stunden nach der ersten 500 mg Tablette spürte ich erste Mißempfindungen, Übelkeit und Kopfschmerzen. Mit jede Tablette wurden die Nebenwirkungen schlimmer. Das waren starke Übelkeit, Kopfschmerzen, totale Schwäche und Muskelschmerzen. Nach der vierten und letzten Tablette kamen dann...

CIPRO BASICS bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CIPRO BASICSharnwegsinfekt2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schon sechs Stunden nach der ersten 500 mg Tablette spürte ich erste Mißempfindungen, Übelkeit und Kopfschmerzen. Mit jede Tablette wurden die Nebenwirkungen schlimmer. Das waren starke Übelkeit, Kopfschmerzen, totale Schwäche und Muskelschmerzen. Nach der vierten und letzten Tablette kamen dann noch intensives Träumen mit Aufschrecken, frösteln und Angstzustände hinzu.

Es war wirklich ein sehr schlimmes Erlebnis mit diesen Tabletten. Die hohe Dosis von 1000 mg je Tag hat sicher dazu beigetragen. Das eigenmächtige Absetzen war auch im Nachhinein absolut richtig. Jetzt nehme ich ein anderes Antibiotika, was ich relativ gut vertrage.

Eingetragen am  als Datensatz 65430
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

CIPRO BASICS
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):99
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schwächegefühl bei Sirdalud

 

Schwindel, Schwächegefühl, Schweißausbrüche bei Sirdalud für Kopfschmerzen, verspannungen

Schwindel,Schwäche,Schweissausbrüche.nicht empfehlenswert

Sirdalud bei Kopfschmerzen, verspannungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SirdaludKopfschmerzen, verspannungen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel,Schwäche,Schweissausbrüche.nicht empfehlenswert

Eingetragen am  als Datensatz 72075
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sirdalud
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tizanidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Müdigkeit, Benommenheit, Schwächegefühl, Magenbeschwerden bei Sirdalud für Schmerzen (Rücken)

Schwindel, extreme Müdigkeit und Benommenheit, Schwächegefühl und Magenempfindlichkeit.

Sirdalud bei Schmerzen (Rücken)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SirdaludSchmerzen (Rücken)2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel, extreme Müdigkeit und Benommenheit, Schwächegefühl und Magenempfindlichkeit.

Eingetragen am  als Datensatz 52699
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sirdalud
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tizanidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Sirdalud

Berichte über die Nebenwirkung Schwächegefühl bei Jatrosom

 

Angstzustände, Unruhe, Brustschmerzen, Schwächegefühl, Sehschwäche bei Jatrosom für bipolare Störung, Schwere Depression

Angstzustände, Unruhe Schmerzen in der Brust Körperliches Schwåchegefühl Inneres Frieren Verschwommenes Sehen Wirkungslosigkeit Bereits nach der ersten Tabletteneinmahme verspürte ich Schmerzen und ein unangenehmes Druckgefühl in der Brust. Nach ein bis zwei Tagen der Einnahme...

Jatrosom bei bipolare Störung, Schwere Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Jatrosombipolare Störung, Schwere Depression19 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Angstzustände, Unruhe
Schmerzen in der Brust
Körperliches Schwåchegefühl
Inneres Frieren
Verschwommenes Sehen
Wirkungslosigkeit

Bereits nach der ersten
Tabletteneinmahme verspürte ich Schmerzen und ein unangenehmes Druckgefühl in der Brust. Nach ein bis zwei Tagen der Einnahme gesellten sich ab und an Unruhe und Angstgefühle dazu, die jedoch nach 30 bis 60 Minuten wieder zurückgingen, und da ich natürlich auf eine positive Wirkung hoffte, dachte ich, das würde sich schon wieder legen. Nach ca. drei Tagen bekam ich es auch zeitweilig mit einem merkwürdigen inneren Kältegefühl zu tun. Nun ja. Ich fand das noch tolerabel. Mit der Diät kam ich nach vorherigen Bedenken auch ganz gut zurecht. Nach zwölf Tagen der Einnahme - ich hatte bis dato noch keinerlei positive Wirkung verspürt, obwohl sich ja zumindest der Antrieb durch das Jatrosom recht schnell verbessern soll - wurde ich quasi von einer Minute auf die andere total unruhig, ohne aber zu wissen, wohin mit mir und musste mich mit diffuser, äußerst quälender Angst herumschlagen, die auch zu Schlafstörungen führte, wobei ich letzteres zum Glück mit Baldrian in den Griff bekommen konnte. Diese Zustände blieben unter der Tabletteneinmahme ungebessert und vergrößerten meinen ohnehin schon großen Leidensdruck noch mehr - nun hatte (habe) ich also neben der schweren Depression auch noch Unruhe und Angst - Danke recht schön! Daher habe ich das Jatrosom innerhalb von fünf Tagen ausgwschlichen. Das ist jetzt zwölf Tage her. Die Nebenwirkungen haben sich seitdem zeitweise etwas abgeschwächt, dauern aber immer noch an.
Mein Fazit: Ein fataler Fehlversuch in meinem Fall, aber was probiert man nicht alles in seiner Not. Anderen scheint es ja geholfen zu haben. Ich habe das Jatrosom übrigens stationär verordnet bekommen, weil zwei andere ADs (Cymbalta und Moclobemid) nicht geholfen haben. Übrigens habe ich als Nebendiagnose auch eine generalisierte Angststörung, die jedoch nur phasenweise zum Tragen kommt. In der aktuellen depressiven Phase hatte ich es- zum Glück! - nicht mit Angst zu tun, bis das Jatrosom ins Spiel kam. Kann also sein, dass damit "schlafende Hunde geweckt" wurden, andererseits wird es als recht häufige Nebenwirkung deklariert.

Eingetragen am  als Datensatz 72103
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jatrosom
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tranylcypromin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gewichtszunahme, Schwindel, Müdigkeit, Schwächegefühl bei Jatrosom für Depression

Als erstens hat sich der Antrieb etwas zu machen gesteigert. Ich hatte echt wieder Lust etwas zu tun.Ich halte mich echt an die Vorgaben was man essen darf und was nicht.Trotzdem häufen sich jetzt andere Nebenwirkungen wie Gewichtszunahme,Schwindelatacken, Unwohlsein,Müdigkeit, Schwächgefühl.

Jatrosom bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JatrosomDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Als erstens hat sich der Antrieb etwas zu machen gesteigert. Ich hatte echt wieder Lust etwas zu tun.Ich halte mich echt an die Vorgaben was man essen darf und was nicht.Trotzdem häufen sich jetzt andere Nebenwirkungen wie Gewichtszunahme,Schwindelatacken, Unwohlsein,Müdigkeit, Schwächgefühl.

Eingetragen am  als Datensatz 84182
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jatrosom
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tranylcypromin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schwächegefühl bei Avonex

 

Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Hitzewallungen, Schüttelfrost, Depressivität, Schwächegefühl bei Avonex für Multiple Sklerose

Nach ca. 1h starke Kopfschmerzen (bleiben bis zu 3 Tagen),starke Muskel- u. Gelenkschmerzen(1-2 Tage lang),allgemeines Unwohlsein,Hitzewallungen und Schüttelfrost,depressive Verstimmung und allgemeines Schwächegefühl noch Tage danach...das WE ist immer kaputt,obwohl ich extra zur Nacht...

Avonex bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvonexMultiple Sklerose2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach ca. 1h starke Kopfschmerzen (bleiben bis zu 3 Tagen),starke Muskel- u. Gelenkschmerzen(1-2 Tage lang),allgemeines Unwohlsein,Hitzewallungen und Schüttelfrost,depressive Verstimmung und allgemeines Schwächegefühl noch Tage danach...das WE ist immer kaputt,obwohl ich extra zur Nacht spritze,trotz hochdosiert Ibuprofen oder Novalgin bestehen ausgeprägte Nebenwirkungen.Bin selber ganz unglücklich...

Eingetragen am  als Datensatz 41797
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Avonex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Interferon beta-1a

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Grippesymptome, Schwächegefühl, Kopfschmerzen, Schmerzen an der Injektionsstelle bei Avonex für Multiple Sklerose

- starke grippeähnliche Symptome ca. 2 h nach Anwendung. Zwei Tage andauernd - allgemeines Schwächegefühl im gesamten Körper. Dauer: 4-6 Tage - Kopfschmerzen - Schmerzen im Injektionsbereich

Avonex bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvonexMultiple Sklerose1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

- starke grippeähnliche Symptome ca. 2 h nach Anwendung. Zwei Tage andauernd
- allgemeines Schwächegefühl im gesamten Körper. Dauer: 4-6 Tage
- Kopfschmerzen
- Schmerzen im Injektionsbereich

Eingetragen am  als Datensatz 24840
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Avonex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Interferon beta-1a

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Avonex

Berichte über die Nebenwirkung Schwächegefühl bei Pradaxa

 

Gesichtsrötung, Hitzewallungen, Schweißausbrüche, Benommenheit, Übelkeit, Erbrechen, Darmkrämpfe, Kopfschmerzen, Schwächegefühl, Durchfall bei pradaxa für Schlaganfall und Vorhofflimmern

Binnen weniger Minuten nach der Einnahme hochroter Kopf, Art Wallungen im Kopf (als wenn ich mich in der Mikrowelle befände), starker plötzlicher Schweißausbruch, schwummlig, flau, schwach, konnte kaum mehr aufrecht gehen usw.. Nach der nächsten vorgeschriebenen Einnahme 12 Stunden später:...

pradaxa bei Schlaganfall und Vorhofflimmern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
pradaxaSchlaganfall und Vorhofflimmern1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Binnen weniger Minuten nach der Einnahme hochroter Kopf, Art Wallungen im Kopf (als wenn ich mich in der Mikrowelle befände), starker plötzlicher Schweißausbruch, schwummlig, flau, schwach, konnte kaum mehr aufrecht gehen usw..
Nach der nächsten vorgeschriebenen Einnahme 12 Stunden später: starke Übelkeit, Brechreiz, Darmkrämpfe, starke Benommenheit (Ausfälle ähnlich wie Sekundenschlaf), flaues Gesamtgefühl, sehr schwach, Kopfschmerzen, später für kurze Zeit Durchfall. Mein Vorhofflimmern hat sich wesentlich verschlechtert, nicht verbessert. Diese Erscheinungen hatte ich noch ca. 14 Tage lang. Natürlich habe ich Pradaxa sofort abgesetzt und bin nun wieder glückliche Lovenox-Konsumentin ohne jegliche Beschwerden. Habe übrigens ein völlig normales Blutbild und bin lediglich gegen Salicylate allergisch.

Eingetragen am  als Datensatz 42892
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

pradaxa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dabigatran etexilat mesilat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Antriebslosigkeit, Schwächegefühl, Nierenschäden bei pradaxa für Vorhofflimmern

Antriebsschwäche, körperliche Schwäche, Verschlechterung der Diabeteswerte, lebensbedrohliche Veränderung der Nierenwerte

pradaxa bei Vorhofflimmern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
pradaxaVorhofflimmern9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Antriebsschwäche, körperliche Schwäche, Verschlechterung der Diabeteswerte, lebensbedrohliche Veränderung der Nierenwerte

Eingetragen am  als Datensatz 39055
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

pradaxa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dabigatran etexilat mesilat

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schwächegefühl bei Trental

 

Schwächegefühl, Schlafstörungen bei Trental 400 für Tinnitus

Habe 20st. Trental 400 eingenommen. Leider keine Erleichterungsgefühl. Innerhalb der Behandlung habe Swachgefühl und Schlaftörungen gehabt. Diese waren vorbei nach dem ich tabletten statt 3x habe 2x eingenommen.

Trental 400 bei Tinnitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trental 400Tinnitus9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe 20st. Trental 400 eingenommen. Leider keine Erleichterungsgefühl.
Innerhalb der Behandlung habe Swachgefühl und Schlaftörungen gehabt. Diese waren vorbei nach dem ich tabletten statt 3x habe 2x eingenommen.

Eingetragen am  als Datensatz 22045
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trental 400
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schlaflosigkeit, Herzrasen, Unruhe, Angstzustände, Übelkeit, Durchfall, Kopfschmerzen, Benommenheit, Schwächegefühl bei Trental für Hörsturz

Trental wurde mir (+ Kortison) nach einem Hörsturz verschrieben. Ob es gewirkt hat, kann ich noch nicht beurteilen, da die abschließenden Untersuchungen noch ausstehen. Leichter Tinnitus und Druck auf den Ohren - auch auf dem nicht betroffenen - sind nach 7 Tagen immer noch da. Die Nebenwirkungen...

Trental bei Hörsturz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrentalHörsturz7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Trental wurde mir (+ Kortison) nach einem Hörsturz verschrieben. Ob es gewirkt hat, kann ich noch nicht beurteilen, da die abschließenden Untersuchungen noch ausstehen. Leichter Tinnitus und Druck auf den Ohren - auch auf dem nicht betroffenen - sind nach 7 Tagen immer noch da. Die Nebenwirkungen kann ich nur als furchtbar beschreiben. Totale Schlaflosigkeit, Herzrasen, Unruhe, Angst, Übelkeit, Durchfall, Unverträglichkeit fast aller Speisen, Kopfschmerzen, Benommenheit, Schwäche. Mein Arzt hatte mir zu rascher Wiederaufnahme sportlicher Aktivitäten geraten, aber unter Tentral ist das völlig unmöglich, man ist nur noch denkunfähig und krank. Ich habe nur durchgehalten, weil ich beruflich auf den Wiedergewinn meines Gehörs angewiesen bin. Kann mir nicht denken, dass jemand durch diese Nebenwirkrungen "gesünder" wird und die nach einem Hörsturz angesagte innere Ruhe findet.

Eingetragen am  als Datensatz 65579
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trental
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schwächegefühl bei xarelto

 

Hämatome, Gewichtsabnahme, Mundtrockenheit, Schwächegefühl, verminderte Leistungsfähigkeit, Depressionen bei xarelto für Schlaganfall

Meinem Vater wurde dieses Medikament nach seinem Schlaganfall verordnet. Seit der Einnahme des Medikamentes ging es ihm Monat für Monat schlechter. Angefangen von einer starken Gewichtsabnahme, leidet er an starker Mundtrockenheit, Schwindel, Schwächegefühl, starkem Leistungsabfall, Depressionen,...

xarelto bei Schlaganfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
xareltoSchlaganfall-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meinem Vater wurde dieses Medikament nach seinem Schlaganfall verordnet. Seit der Einnahme des Medikamentes ging es ihm Monat für Monat schlechter. Angefangen von einer starken Gewichtsabnahme, leidet er an starker Mundtrockenheit, Schwindel, Schwächegefühl, starkem Leistungsabfall, Depressionen, enorme Einblutungen an den Armen (lilafarbene, großflächige Hämatome). Je länger er das Medikament einnahm, desto mehr stellten sich auch Probleme dergestalt ein, daß er immer wieder Probleme mit dem Erinnerungsvermögen bekam, obwohl er ansonsten geistig komplett fit ist. Ab dem Zeitpunkt, als er Xarelto aufgrund der enormen Einblutungen an den Armen nur noch jeden zweiten Tag einnahm ging es ihm etwas besser, was dazu führte, daß er in Absprache mit seinem Arzt das Medikament absetzt und auf Marcumar umstellt. Als Außenstehender, der lediglich seine Beobachtungen wiedergeben kann, kann ich nur jedem raten, Hände weg von Xarelto! Jedes Medikament hat Nebenwirkungen, das ist mir bewußt, aber ein Medikament, bei dem jeder, der aufgrund eines Unfalles etc. bei Wunden der Gefahr ausgesetzt wird, zu verbluten, da es auf dem deutschen Markt kein Gegenmittel gibt, um diese Blutung zu stoppen, dürfte nicht zugelassen sein. Hier werden meinem Empfinden nach die Patienten, die aufgrund ihrer Erkrankung auf die Einnahme eines solchen Medikamentes angewiesen sind, unbemerkt für eine Langzeitstudie der Pharmaindustrie genutzt. Das es im Zusammenhang mit der Einnahme von Xarelto im Jahr 2012 über 50 und im Jahr 2013 bereits an die 80 ungeklärte Todesfälle gibt, wird billigend in Kauf genommen. Für die Pharmaindustrie sind dies nackte Zahlen einer Statistik, die betroffenen Familien haben jeweils ein Familienmitglied verloren, das sollte man nicht vergessen.

Eingetragen am  als Datensatz 56247
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

xarelto
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rivaroxaban

Patientendaten:

Geburtsjahr:1937 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):60
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Blutdruckabfall, Gangunsicherheit, Schwächegefühl, Gleichgewichtsstörungen bei xarelto für Lungenembolie

Nach einer beidseitiger Lungenembolie 10/2013 nehme ich Xarelto 20 mg 1xtägl. ein. Seitdem habe ich unter Schwindel, Blutdruckabfall, Gleichgewichtsstörungen, Gang- und Standunsicherheit, Schwäche zu leiden was sich immer mehr verstärkt. Ich werde nun mit meinem HA sprechen, ob auf ein anderes...

xarelto bei Lungenembolie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
xareltoLungenembolie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einer beidseitiger Lungenembolie 10/2013 nehme ich Xarelto 20 mg 1xtägl. ein. Seitdem habe ich unter Schwindel, Blutdruckabfall, Gleichgewichtsstörungen, Gang- und Standunsicherheit, Schwäche zu leiden was sich immer mehr verstärkt. Ich werde nun mit meinem HA sprechen, ob auf ein anderes Medikament umgestellt werden kann.

Eingetragen am  als Datensatz 68987
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

xarelto
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rivaroxaban

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für xarelto

Berichte über die Nebenwirkung Schwächegefühl bei Micardis

 

Müdigkeit, Schwindel, Schwächegefühl bei Micardis 80mg für Bluthochdruck

Nehme seit 8 Tagen mogens je 1 Taplette Micardis 80mg und Eneas 10/20 Morgens ist mein Blutdruck 145/100 nach Einnahme der neuen Medik.ist mein Blutdruck inerhalb von einer Stunde auf 105/75 runter gefahren und mir geht es sehr bescheiden. müdigkeit,schindel,schwächegefühl. Meine Fragen,...

Micardis 80mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Micardis 80mgBluthochdruck8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit 8 Tagen mogens je 1 Taplette Micardis 80mg und Eneas 10/20
Morgens ist mein Blutdruck 145/100 nach Einnahme der neuen Medik.ist mein
Blutdruck inerhalb von einer Stunde auf 105/75 runter gefahren und mir geht es sehr bescheiden.
müdigkeit,schindel,schwächegefühl.

Meine Fragen, sind diese beiden Medikamente zusammen zu viel?
Brauche ich eine Einstellungszeit?
Sollte ich eine Taplette absetzen?

Eingetragen am  als Datensatz 31303
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Micardis 80mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Herzklopfen, Nervosität, Schwächegefühl bei Micardis für Bluthochdruck

Harter Puls, herzklopfen, nervosität, Schwäche in Kopf und beinen

Micardis bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MicardisBluthochdruck12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Harter Puls, herzklopfen, nervosität, Schwäche in Kopf und beinen

Eingetragen am  als Datensatz 49939
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Micardis
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schwächegefühl bei Tavanic

 

Schwächegefühl, Schlafstörungen, Herzrasen, Panikanfälle, Unruhe, Müdigkeit, Gliederschmerzen, Schwindel, Übelkeit, Empfindungsstörungen bei Tavanic für Bronchitis, blaseninfekt

Von Schwäche bis Nervenirritationen, Schlafstörungen, Herzjagen, Panik, Unruhe, Müdigkeit, bis Gliederschmerzen, Schwindelgefühl, Übelkeit, Schlaftörungen ..... habe ich noch wenig Besserung der Beschwerden verspürt und habe heute die 5. Tablette genommen. Das nenne ich "Teufel" mit...

Tavanic bei Bronchitis, blaseninfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicBronchitis, blaseninfekt7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Von Schwäche bis Nervenirritationen, Schlafstörungen, Herzjagen, Panik, Unruhe, Müdigkeit, bis Gliederschmerzen, Schwindelgefühl, Übelkeit, Schlaftörungen .....

habe ich noch wenig Besserung der Beschwerden verspürt und habe heute die 5. Tablette genommen.

Das nenne ich "Teufel" mit Beelzebub austreiben

Eingetragen am  als Datensatz 19519
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):124
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gelenkbeschwerden, Schüttelfrost, Schwächegefühl, Kribbeln bei Tavanic für Prostatitis

!! ES RUINIERT EUER LEBEN !! Die meisten sind ueber Jahre geschädigt nach nur weniger Tabletten !! Facebook Gruppe zur Hilfe Betroffener: https://www.facebook.com/groups/656688331067292/ Petition https://goo.gl/7lkXv4 Bisher: Sehenschmerzen, Gelenkschmerzen, Gelenkknacken, Herzstolpern,...

Tavanic bei Prostatitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicProstatitis2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

!! ES RUINIERT EUER LEBEN !! Die meisten sind ueber Jahre geschädigt nach nur weniger Tabletten !! Facebook Gruppe zur Hilfe Betroffener: https://www.facebook.com/groups/656688331067292/ Petition https://goo.gl/7lkXv4 Bisher: Sehenschmerzen, Gelenkschmerzen, Gelenkknacken, Herzstolpern, Schwächegefühl, Brennen auf der Haut, Zittern, eingeschlafene Beine, Schüttelfrost, Sporadisch Schmerzen über den ganzen Körper verteilt, Verdauungsprobleme, Kribbeln in den Füssen und Händen, Taubheitsgefühle in Händen/Beinen, Haarausfall, Glaskörpertrübung im Auge (Mouches volantes), Panikattacken (Atemnot,Schwächegefühl,Kloss im Hals,Kalte Hände/Füsse, das Gefühl ohnmächtig zu werden) , Nahrunsunverträglichkeiten, Medikamentunverträglichkeiten, und Nahrungsergänzungsmittelunverträglichkeiten.. und es wird in nae. Zeit wird sicher noch mehr dazukommen. Meine Aerztin meinte sie hätte nur leichte Sehnenbeschwerden gehabt - was nach dem Beipackzettel eine 1:10.000 x 1:10.000 = 1 : 100.000.000 chance darstellt überhaupt sojemand zu treffen. Da wird noch ein massiver Skandal aufgedeckt werden.
Hier noch was mir bisher geholfen hat.
Probiotische NEMs um die Verdauung zu normalisieren (MensSana probiotic Premier 28)
Nachts 3x aufstehen und was trinken um das Gelenk knacken, die Steifigkeit und das kribbeln in den Griff zu bekommen
vor dem schlafen Vitamin b12 trinken hat das einschlafen der Hände und Füße fast komplett beseitigt (im Moment noch spriter b12,werde aber ein anderes kaufen beim nächsten mal)
Magnesiumöl gegen Sehnen und Muskel schmerzen bzw Verspannungen. (magnesiumchlorid) sollte aber sehr vorsichtig angewendet werden da ich nen tag lang nach großflächiger Anwendung Unwohlsein und Verspannungen im Brustkorb davon hatte. Hatte keinen Appetit und ein komisches Völlegefühl sowie sehr niedrigen Blutdruck von 110. Magnesium wirkt Blutdrucksenkend
Ansonsten nehme ich lifeplus, Fischöl, Magnesium 300mg vitaminexpress, seit 2 Tagen d3+k2,und seit heute noch q10
NAC habe ich nachdem ich davon Asthma ähnliche Zustände bekam wieder abgesetzt
Was mir noch fehlt ist was um das weitere abbauen der Muskeln noch zu verhindern

Nun 1,5 Jahre später kann ich noch immer kaum gehen, Verdauung noch immer ruiniert!!

Eingetragen am  als Datensatz 73047
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Tavanic

Berichte über die Nebenwirkung Schwächegefühl bei Tamsulosin

 

Schwindel, Schwächegefühl, Zungenschwellung bei Tamsulosin Basics 0,4 mg für Harnverhalt, Prostatahypertrophie

Weichteilschwellung (Angeschwollene Zunge), Schwächegefühl, Schwindelgefühl

Tamsulosin Basics 0,4 mg bei Harnverhalt, Prostatahypertrophie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tamsulosin Basics 0,4 mgHarnverhalt, Prostatahypertrophie3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Weichteilschwellung (Angeschwollene Zunge), Schwächegefühl, Schwindelgefühl

Eingetragen am  als Datensatz 65729
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin Basics 0,4 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Blutdrucksenkung, Muskelschmerzen, Rückenschmerzen, Schwächegefühl bei Tamsulosin für Prostatahyperplasie

Ich glaube, die retrograde Ejakulation kommt weit häufiger vor als angegeben. Da dürften die alten Herrn, die nicht mehr aktiv sind, die Statistik verschönen. Die anderen Nebenwirkungen waren so milde, vorübergehend oder diffus, dass ich sie nicht genau diesem Medikament zuordnen kann....

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich glaube, die retrograde Ejakulation kommt weit häufiger vor als angegeben.
Da dürften die alten Herrn, die nicht mehr aktiv sind, die Statistik verschönen.
Die anderen Nebenwirkungen waren so milde, vorübergehend oder diffus, dass ich sie nicht genau diesem Medikament zuordnen kann. (Blutdrucksenkung, Muskelschmerzen, Rückenschmerzen, Schwächegefühl)

Eingetragen am  als Datensatz 77369
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):108
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Tamsulosin

Berichte über die Nebenwirkung Schwächegefühl bei ClindaHEXAL

 

Appetitlosigkeit, Schüttelfrost, Hitzewallungen, Durchfall, Erbrechen, Herzrasen, Magen-Darm-Krämpfe, Speiseröhrenschmerzen, Kaltschweißigkeit, juckender Ausschlag, Panikzustände, Schwellungen, Schwächegefühl bei ClindaHexal für Zahnbehandlung

Ich habe ClindaHexal 600 nach einer Zahn-OP verschrieben bekommen. 1 Tablette/Tag. Ausser der bittere Geschmack ist mir in der Zeit der Einnahme nichts aufgefallen. Zwei Tage nach Beendigung der Einnahme gings dann allerdings los mit: 1) Appetitlosigkeit 2) Schüttelfrost abwechslend mit...

ClindaHexal bei Zahnbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindaHexalZahnbehandlung9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe ClindaHexal 600 nach einer Zahn-OP verschrieben bekommen. 1 Tablette/Tag. Ausser der bittere Geschmack ist mir in der Zeit der Einnahme nichts aufgefallen. Zwei Tage nach Beendigung der Einnahme gings dann allerdings los mit:

1) Appetitlosigkeit
2) Schüttelfrost abwechslend mit Hitzewallungen
3) Durchfall und Erbrechen
4) sog "Herzrasen"
5) Sehr schmerzhafte Magen- und Darmkrämpfe über mehrere Tage hinweg
6) Schmerzen an der Speiseröhre
7) Kalter Schweiß
8) Schlimme Hautreaktionen: Roter juckender Ausschlag am kompletten Körper (Ausnahme: Gesicht)
9) Gefühl von Panik
10) Schwellungen an Augen und Ohren
11) Schwächegefühl

Nach vier schlimmen Tagen ging es mir langsam besser. Leider ging die ganze Geschicht im Urlaub los und ich konnte nicht gleich zum Arzt. Hier habe ich dann Citericin für den Ausschlag erhalten und Medikamente für den Aufbau der Darmflora. Ich habe die Einnahme nun seid 17 Tagen beendet und habe mich noch immer nicht von dieser "Vergiftung" erholt. Ich habe noch immer Magenschmerzen, meine Speiseröhre tut noch immer weh und auch meiner Verdauung ist nach wie vor nicht so wie sie sein sollte (Durchfall).

Eingetragen am  als Datensatz 40645
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ClindaHexal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Durchfall, Magenschmerzen, Schwächegefühl, bitterer Geschmack, Appetitlosigkeit bei ClindaHexal 600 für Zahnbehandlung

ClindaHexal 600 /10 Tabl. habe ich kurz vor einer Zahn-Extraktion verschrieben bekommen da eine Entzündung im Wurzelbereich vorlag und der Zahn raus musste. 1 Tablette morgens und abends. nahm ich ab dem 4.Jan. ein. Während der Zeit der Einnahme nichts aufgefallen. Einen Tag nach Beendigung der...

ClindaHexal 600 bei Zahnbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindaHexal 600Zahnbehandlung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ClindaHexal 600 /10 Tabl. habe ich kurz vor einer Zahn-Extraktion verschrieben bekommen da eine Entzündung im Wurzelbereich vorlag und der Zahn raus musste. 1 Tablette morgens und abends. nahm ich ab dem 4.Jan. ein. Während der Zeit der Einnahme nichts aufgefallen. Einen Tag nach Beendigung der Einnahme fing es an mit:

• Appetitlosigkeit
• Durchfall
• mehrere Tage schmerzhafte Magen- und Darmkrämpfe
• Schwächegefühl
• metalischer, bitterer Geschmack im Mund

das ganze dauert in unterschiedlichen Erscheinungen bis heute den 13. Feb. immer noch an!! Magenschmerzen habe ich nach wie vor und meine gesamte Verdauung ist immer noch durcheinander und nicht wie es Anfang Januar mal war. , meine Speiseröhre tut noch immer weh und auch meiner Verdauung ist nach wie vor nicht so wie sie sein sollte (Durchfall).
Ob das Medikament, was den Zahn betrifft überhaupt geholfen hat kann ich nicht beurteilen und kann mir auch keine Meinung bilden. Ich stelle mir nur die Frage, was wäre gewesen, wenn ich Clindahexal 600 nicht genommen hätte? Jedenfalls hätte ich diese widerlichen Nebenwirkungen, die sich mit anderen Erfahrungen decken nicht. Deshalb meine Empfehlung: Hände weg davon!

Eingetragen am  als Datensatz 41812
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ClindaHexal 600
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schwächegefühl bei Ciprofloxacin

 

Zittern der Hände, Schwächegefühl, Müdigkeit, Lähmungserscheinungen, Schwindel, Haarausfall, Kopfschmerzen, Angstzustände, Tachykardie, Muskelzuckungen, Sehnenschmerzen bei Ciprofloxacin für Blasenentzündung

Nach 10 Tagen Einnahme von 1.000 mg Ciprofloxacin begannen extreme Nebenwirkungen mit Zittern in den Händen, Schwächegefühl, Müdigkeit, Lähmungserscheinungen. Ich habe das Medikament sofort abgesetzt. In den darauf folgenden Monaten kamen unzählige andere Symptome dazu, vor allem...

Ciprofloxacin bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinBlasenentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 10 Tagen Einnahme von 1.000 mg Ciprofloxacin begannen extreme Nebenwirkungen mit Zittern in den Händen, Schwächegefühl, Müdigkeit, Lähmungserscheinungen. Ich habe das Medikament sofort abgesetzt. In den darauf folgenden Monaten kamen unzählige andere Symptome dazu, vor allem Herz-Kreislauf-Probleme (Tachykardien, Herzrhythmus-Störungen, Bluthochdruck), Müdigkeit, Angstzustände, Sehstörungen, Schmerzen in Sehnen, Haarausfall, Kloßgefühl im Hald, Engegefühl im Brustkorb, Ohrgeräusche, Muskelzucken. Mit Hilfe von Infusionen und Magnesium sowie einigen Nahrungsergänzungsmitteln habe ich das nach rund 10 MOnaten in den Griff bekommen. Meine Erfahrungen habe ich unter ciprohilfe.wordpress.com veröffentlicht.

Eingetragen am  als Datensatz 55362
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ciprofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Müdigkeit, Schwindel, Kopfschmerzen, Sehstörungen, Konzentrationsstörungen, Magenkrämpfe, Benommenheit, Schwächegefühl, Beinschmerzen bei Ciprofloxacin für harnwegsinfekt

Beschwerden vor Einnahme des Medikaments waren ausschließlich die Blasenschmerzen, kein "gesamtkörperliches" Krankheitsgefühl. Circa eineinhalb Stunden nach der ersten Tablette (250mg) wurde mir schwindelig und eine bleierne Müdigkeit kam über mich, sodass ich mich hinlegen musste. Schlafen ging...

Ciprofloxacin bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ciprofloxacinharnwegsinfekt2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Beschwerden vor Einnahme des Medikaments waren ausschließlich die Blasenschmerzen, kein "gesamtkörperliches" Krankheitsgefühl. Circa eineinhalb Stunden nach der ersten Tablette (250mg) wurde mir schwindelig und eine bleierne Müdigkeit kam über mich, sodass ich mich hinlegen musste. Schlafen ging jedoch nicht, da der Kopf innerlich raste, ich konnte keinen klaren Gedanken mehr fassen. Nach ein paar Stunden wurde es besser - bis zur Einnahme der zweiten Tablette, 2 Std. danach dasselbe. Am nächsten Morgen war es wieder okay, nur eine Benommenheit war noch da. Nach der dritten Tablette ging es dann wieder los und ich fühlte mich, als wäre ich grippekrank, heiss und kalt (andauerndes frösteln), wirres Gefühl im Kopf, Schwindel, zittrig, unglaublich schwere Müdigkeit, zunehmende Kopfschmerzen (aber kein Fieber die ganze Zeit über). Ich nahm keine weitere Tablette mehr - jedoch ließen diese Nebenwirkungen erst nach 36 Stunden nach und heute - am zweiten Tag OHNE Einnahme bin ich immer noch benommen, habe Kopfschmerzen und ein extremes Ziehen in den Beinen, das von den Kniekehlen ausgeht. Ich bin schockiert über dieses Medikament (auch wenn es den Harnwegsinfekt geheilt hat).

Eingetragen am  als Datensatz 82038
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ciprofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Ciprofloxacin

Berichte über die Nebenwirkung Schwächegefühl bei Clarithromycin

 

Übelkeit, Herzrasen, Orientierungslosigkeit, Schwindel, Sprachschwierigkeiten, Schwächegefühl bei Clarithromycin für Husten, Schnupfen, mehrwöchiger Virusinfekt

Hallo, ich habe das Medikament heut von meinem Arzt verordent bekommen, weil ich mich nun schon seit Wochen mit einer (oder mehreren) Erkältungen plage. Ich habe gegen 10.30 Uhr die erste Tablette genommen und akute Nebenwirkungen gehabt: hier mal eine Überischt. Alle Nebenwirkungen traten...

Clarithromycin bei Husten, Schnupfen, mehrwöchiger Virusinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClarithromycinHusten, Schnupfen, mehrwöchiger Virusinfekt1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, ich habe das Medikament heut von meinem Arzt verordent bekommen, weil ich mich nun schon seit Wochen mit einer (oder mehreren) Erkältungen plage. Ich habe gegen 10.30 Uhr die erste Tablette genommen und akute Nebenwirkungen gehabt:

hier mal eine Überischt. Alle Nebenwirkungen traten nach und nach parallel auf.

Einnahme der 1. Tablette 10.30 Uhr:

12:00 Uhr plötzlich auftretende derbe Übelkeit
12:30 Uhr leichtes Herzrasen
12:45 Uhr starkes Herzrasen, anfängliche Orientierungslosigkeit
13:00 Uhr Schwindel, weiche Knie, überwältigende Schwäche im ganzen Körper, Sprachschwierigkeiten

habe mich dann sofort ins Bett gepackt. Ich habe sonst wenig Probleme mit Medikamenten aber dieses hier hat mich glaube ich fast umgebracht. Ich hatte den ganzen Nachmittag sehr schmerzhafte Herzkrämpfe, erhöhlten Puls und wirklich panisches Herzraasen. Es ist ein beängstigendes Gefühl wenn man spürt wie sich das eigene Herz verkrampft und erst Sekunden später weiterschlägt/weiterraast. Dazu kam, dass ich mich kaum bewegen konnte, meine Beine und Arme waren so schwer als hätte ich 100 Zentner zu schleppen. Ich hatte wahnsinnigen Durst und als mein Mann nach Hause kam meinte dieser ich hätte ein total verquollenes Gesicht und wäre bleich wie kalk. Mittlerweile ist die Einnahme 10 h her und ich habe immernoch Kopfschmerzen sowie geschwollene Schleimhäute im Mund. Fühlt sich an wie nach einer Narkosespritze beim Zahnarzt. Ich werde die Einnahme sofort absetzen, denn ich denke eine weite Pille dieser Art würde für mich schlimme Folgen haben. Kann von daher überhaupt keine Empfehlung für dieses Medikament geben.

Eingetragen am  als Datensatz 31198
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clarithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Übelkeit, Schwächegefühl bei Clarithromycin für Sinusitis

nehme den zweiten tag clarithromycin.die Wirkung des medikamentes ist gut, aber die Nebenwirkungen nicht auszuhalten, sodaß ich es sofort absetzen mußte und nochmal zum Arzt bin, hatte starken Schwindel. Übelkeit, extreme schwäche im ganzen Körper, daß ich das gefühl hatte umzukippen.ist die...

Clarithromycin bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClarithromycinSinusitis2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nehme den zweiten tag clarithromycin.die Wirkung des medikamentes ist gut, aber die Nebenwirkungen nicht auszuhalten, sodaß ich es sofort absetzen mußte und nochmal zum Arzt bin,
hatte starken Schwindel. Übelkeit, extreme schwäche im ganzen Körper, daß ich das gefühl hatte umzukippen.ist die Sache echt nicht wert!!!

Eingetragen am  als Datensatz 55386
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clarithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Clarithromycin

Berichte über die Nebenwirkung Schwächegefühl bei Tamoxifen

 

Konzentrationsschwierigkeiten, Kopfschmerzen, Schwächegefühl, Schleimhauttrockenheit, Angstzustände, psychotische Symptome bei Tamoxifen für Brustkrebs

Aufgrund des im Mai 2014 diagnostizierten Brutkrebses erfolgt seit 3 Wochen die Therapie mit Tamoxifen. 20mg Tamoxifen täglich habe ich vier Tage eingenommen. Ich hatte daraufhin psychotische Schübe mit Kontrollverlust und massiven Ängsten. Auf Anraten der behandelnden Gynäkologin habe ich das...

Tamoxifen bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund des im Mai 2014 diagnostizierten Brutkrebses erfolgt seit 3 Wochen die Therapie mit Tamoxifen.
20mg Tamoxifen täglich habe ich vier Tage eingenommen. Ich hatte daraufhin psychotische Schübe mit Kontrollverlust und massiven Ängsten.
Auf Anraten der behandelnden Gynäkologin habe ich das Medikament abgesetzt woraufhin die beschriebenen Symptome verschwanden.
Nun nehme ich seit einigen Tagen wieder Tamoxifen; allerdings niedriger dosiert, 10 mg täglich.
Ich habe seitdem die vielfach genannten Nebenwirkungen: Konzentrationsschwäche, Kopfschmerzen, diffuse Schwäche, trockene Schleimhäute...
Ich möchte die Therapie fortsetzen und habe derzeit das Gefühl, dass es gut für mich ist, aktiv gegen den Krebs vorgehen zu können.
Ich versuche, täglich sportlich aktiv zu sein. Dafür reicht die Kraft und ich wirke den Nebenwirkungen entgegen.
Ich habe geringes Körpergewicht. Die Dosis soll ausreichen sein.
Hat jemand Erfahrung mit der niedrigen Dosierung?

Eingetragen am  als Datensatz 64065
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamoxifen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Müdigkeit, Gewichtszunahme, Kopfschmerzen, Fieber, Wassereinlagerungen, Hitzewallungen, Antriebslosigkeit, Sehkraftverlust, Schlaflosigkeit, Gefühlskälte, Wadenkrämpfe, Libidostörungen, Schwächegefühl, Depression bei Tamoxifen für Brustkrebs

Ich hatte 2009 brustkrebs,der hormonell bedingt war.Als ich nach der bestrahlung tamoxifen einnehmen musst,bin ich bald ausgetickt.Hatte mich nur noch rumprügeln wollen,war von minute auf die andere minute sowas von merkwürdig,das ich mich nicht mehr wieder erkannt hatte.Erst jubel hoch erfreut...

Tamoxifen bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte 2009 brustkrebs,der hormonell bedingt war.Als ich nach der bestrahlung tamoxifen einnehmen musst,bin ich bald ausgetickt.Hatte mich nur noch rumprügeln wollen,war von minute auf die andere minute sowas von merkwürdig,das ich mich nicht mehr wieder erkannt hatte.Erst jubel hoch erfreut und ich wollte Bäume ausreissen,in der näxten minute wäre ich am liebsten aus dem Fenster gesprungen.Mein Physiotherapheut sagtre ich sei manisch,das war ich auch.Dann sagte der Doc,ich müsse noch die monatliche Spritze einnehmen,die wäre dann der hammer.Enatone -gyn.und seut dem quäle ich mich jeden tag,Antriebslosigeit,Hitzewallungen,ich kriege nichts mehr auf die reihe und das ist wie qualvolles sterben.jeden tag.ich habe mir hilfe geholt,denn ich war völlig alleine,ich habe 30 kilo zugenommen und es wird immer mehr,auch wenn ich nichts esse.es ist grausam.Und so ein Leben will ich nicht mehr führen.Heute habe ich mich hingesetz und mir geschworen,es nicht so hinzunehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 47326
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamoxifen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Tamoxifen

Berichte über die Nebenwirkung Schwächegefühl bei ferro sanol

 

Durchfall, Zittern, Schwächegefühl, Unwohlsein, Schwindel bei Ferro Sanol für Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Frieren

Ich habe Ferro Sanol jetzt 2 Tage eingenommen. Am ersten Tag keine großen Nebenwirkungen gespürt, aber heute um so mehr. Durchfall, zittern, Schwäche, unwohl sein, Schwindel. Also, wenn jemand empfindlich ist und schnell auf Medikamente reagiert, bitte sagt eurem Arzt das und nehmt Ferro Sanol...

Ferro Sanol bei Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Frieren

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ferro SanolMüdigkeit, Abgeschlagenheit, Frieren2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Ferro Sanol jetzt 2 Tage eingenommen. Am ersten Tag keine großen Nebenwirkungen gespürt, aber heute um so mehr. Durchfall, zittern, Schwäche, unwohl sein, Schwindel.
Also, wenn jemand empfindlich ist und schnell auf Medikamente reagiert, bitte sagt eurem Arzt das und nehmt Ferro Sanol nicht ein!

Eingetragen am  als Datensatz 71014
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ferro Sanol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Eisen, Folsäure, Cyanocobalamin (Vit. B12)

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Durchfall, Verstopfung, Schwindel, Schwächegefühl bei Ferro Sanol für Eisenmangel und Anämie

Bei einer Kontrolluntersuchung wurde ein massiver Eisenmangel und ein viel zu niedriger HB Wert von 7 ( Normelwert 14) festgestellt . Ich bekam Ferro sanol ,die ich anfänglich 2xtägl. einnahm. Nach 4 Wochen nur noch 1x tägl . Ich hatte die bekannten Nebenwirkungen von Durchfall...

Ferro Sanol bei Eisenmangel und Anämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ferro SanolEisenmangel und Anämie2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei einer Kontrolluntersuchung wurde ein massiver Eisenmangel und ein viel zu niedriger HB Wert von 7 ( Normelwert 14) festgestellt . Ich bekam Ferro sanol ,die ich anfänglich 2xtägl. einnahm. Nach 4 Wochen nur noch 1x tägl .
Ich hatte die bekannten Nebenwirkungen von Durchfall ,Verstopfung,Schwindel .
Nachdem die Werte besser wurden ,ich aber trotzdem noch 1xtägl das Medikament einnahm ,kam Schwäche,Zittern,Gummi in den Beinen dazu !Hab das Medikament vor 2 Tagen abgesetzt ,Symptome immernoch da ! Ich nehme jetzt Kräuterblut ,ein natürliches Eisen ,bekommt man im DM oder Drogerie (y)

Eingetragen am  als Datensatz 68701
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ferro Sanol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Eisen, Folsäure, Cyanocobalamin (Vit. B12)

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schwächegefühl bei Omeprazol

 

Übelkeit, Kopfschmerzen, Erbrechen, Sodbrennen, Gereiztheit, Husten, Luftnot, Mundschleimhautentzündungen, Schwächegefühl bei Omeprazol für Nebenwirkungen der HepC-Behandlung

Dies ist mein 2. Bericht: Nachdem ich 3 Wochen keine Nebenwirkungen hatte (außer leicht gerötete Einstichstellen, kurzzeitig Kopfschmerzen), fangen jetzt die Beschwerden an. Übelkeit, Erbrechen, Sodbrennen, Mundschleimhaut entzündet bis in den Rachen, Husten, leichte Luftnot, allgemeine...

Omeprazol bei Nebenwirkungen der HepC-Behandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolNebenwirkungen der HepC-Behandlung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dies ist mein 2. Bericht:
Nachdem ich 3 Wochen keine Nebenwirkungen hatte (außer leicht gerötete Einstichstellen, kurzzeitig Kopfschmerzen), fangen jetzt die Beschwerden an. Übelkeit, Erbrechen, Sodbrennen, Mundschleimhaut entzündet bis in den Rachen, Husten, leichte Luftnot, allgemeine Schwäche.
Ich bin leicht gereizt, was mit meinem Allgemeinzustand zu erklären ist.
Bin nicht sehr belastbar.
Morgen Termin zum Röntgen (Lunge).
Es ist noch gut auszuhalten, vor allem, weil mein Arzt mir Medikamente zur Linderung verschrieben hat. Ich denke, auch das Buprenorphin (Substitution wg. Opiatabhängigkeit) hilft dabei.
Ich spüle den Mund ganz oft mit Salbeitee, das hilft gut gegen die Entzündung im Mund.
Die Virenzahl hatte sich nach 2 Wochen stark reduziert, die Behandlung schlägt an.
Es ist nicht leicht, aber ich habe mir vorgenommen, das Ding durchzuziehen und den Viren den Garaus zu machen!

Eingetragen am  als Datensatz 45812
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Grippesymptome, Übelkeit, Schwächegefühl, Schlafstörungen, Magenschmerzen bei Omeprazol für Gastritis

Mein Arzt hat mich angewiesen, über 14 Tage eine Tablette vor dem Abendessen einzunehmen. Die Wirksamkeit auf den Magen war sehr gut und schnell, nach Einnahme von 2 Tabletten war eine deutliche Besserung zu spüren. Jedoch waren die Nebenwirkungen bei mir viel zu stark: Massive Kopfschmerzen,...

Omeprazol bei Gastritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolGastritis4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mein Arzt hat mich angewiesen, über 14 Tage eine Tablette vor dem Abendessen einzunehmen. Die Wirksamkeit auf den Magen war sehr gut und schnell, nach Einnahme von 2 Tabletten war eine deutliche Besserung zu spüren. Jedoch waren die Nebenwirkungen bei mir viel zu stark: Massive Kopfschmerzen, "Wattekopf"-Gefühl wie bei einer Grippe, Übelkeit, körperliches Schwächegefühl und Mattheit, kein Durchschlafen aufgrund der Kopfschmerzen. Auch über 12 Stunden nach der Einnahme war ich nicht wirklich fahrtüchtig, da ich ziemlich neben mir stand. Daher habe ich das Medikament nach 4 Tagen abgesetzt. Ca. 20 Stunden nach der letzten Einnahme waren die Nebenwirkungen abgeklungen. Dafür sind leider die Magenschmerzen zurückgekommen.

Eingetragen am  als Datensatz 19978
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Omeprazol

Berichte über die Nebenwirkung Schwächegefühl bei Amlodipin

 

Schwindel, Herzrasen, Atemnot, Schwächegefühl, Magen-Darm-Beschwerden, nächtlicher Harndrang bei Amlodipin für Bluthochdruck

Mein Blutdruck ist seit den Wechseljahren auf 140 -80 gestiegen. Vorher hatte ich immer einen shr niedrigen Blutdruck. Der Arzt verschrieb mir Amplodipin, 5mg einmal täglich. Das vertrug ich auch einen Monat lang ganz gut aber dann kam es zu heftigen Nebenwirkungen. Zuerst dachte ich, es käme von...

Amlodipin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmlodipinBluthochdruck2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mein Blutdruck ist seit den Wechseljahren auf 140 -80 gestiegen. Vorher hatte ich immer einen shr niedrigen Blutdruck. Der Arzt verschrieb mir Amplodipin, 5mg einmal täglich. Das vertrug ich auch einen Monat lang ganz gut aber dann kam es zu heftigen Nebenwirkungen. Zuerst dachte ich, es käme von meinem Bluthochdruck, aber dann habe ich die Packungsbeilage gelesen. Da war alles aufgelistet: Schwindel, Herzrasen, Atemnot, Schwächegefühle, Magen - Darmprobleme, starker Harndrang nachts. Ich will das Zeug auf keinen Fall mehr nehmen. Alle anderen Präparate sind aber leider nicht besser!!!

Eingetragen am  als Datensatz 67708
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amlodipin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atembeschwerden, Herzklopfen, Schwindel, Schwächegefühl, Halsenge, Brustschmerzen, Zahnfleischwucherungen bei Amlodipin für Bluthochdruck

Viele Nebenwirkungen. mein Zahnarzt sagt sofort absetzen, da starke Zahnfleischwucherungen. Desweiteren jedesmal bei Einnahme nur bei Einnahme leichte Atemnot, Herzklopfen,Tunnelblick,Schwindelgefühl,Kloß im Hals, Schwächegefühl, Brustschmerzen.

Amlodipin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmlodipinBluthochdruck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Viele Nebenwirkungen. mein Zahnarzt sagt sofort absetzen, da starke Zahnfleischwucherungen. Desweiteren jedesmal bei Einnahme nur bei Einnahme leichte Atemnot, Herzklopfen,Tunnelblick,Schwindelgefühl,Kloß im Hals, Schwächegefühl, Brustschmerzen.

Eingetragen am  als Datensatz 49876
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amlodipin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):150
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schwächegefühl bei Clinda-saar

 

Abgeschlagenheit, Schwächegefühl, Müdigkeit, Schwindel, Benommenheit, Depressive Verstimmungen, Appetitlosigkeit bei Clinda-saar für Zahnextraktion

Habe Clinda-Saar wegen Alveolitis sicca bekommen. Zwar verschwanden die Schmerzen der Aveolitis sicca recht rasch, jedoch verschlechterte sich mein Allgemeinzustand durch die Einnahme von Clinda-Saar zusehends. Man schickte mich sogar zum Kardiologen um eine Endokarditis abzuklären, was sich...

Clinda-saar bei Zahnextraktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnextraktion6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Clinda-Saar wegen Alveolitis sicca bekommen. Zwar verschwanden die Schmerzen der Aveolitis sicca recht rasch, jedoch verschlechterte sich mein Allgemeinzustand durch die Einnahme von Clinda-Saar zusehends. Man schickte mich sogar zum Kardiologen um eine Endokarditis abzuklären, was sich natürlich nicht bestätigte, da meine ganzen Symptome nicht vom Herzen kamen sondern von Clinda-Saar. Am schlimmsten war das Schwächegefühl, Gummi in den Beinen, nicht mehr geradeaus laufen können ohne sich irgendwo festhalten zu müssen, Müdigkeit und Abgeschlagenheit, den ganzen Tag nur noch liegen. Ich konnte keine anständigen Sätze mehr sprechen, weil die Mundmuskulatur wie gelähmt war. Mein ganzer Körper lahmte. Schwindel ohne Ende. Am allerschlimmsten war die Depression, die ich in den Tagen der Einnahme hatte. Ich nahm in 6 Tagen insgesamt 4 Kilo ab. Jedoch nicht durch Magen-Darm-Probleme, die hatte ich nicht, sonder schlichtweg Appetitlosigkeit. Bin jetzt seit 48 Stunden Clinda-Saar-Frei und merke wie das Leben wieder langsam in mich zurückkehrt. Ich rate allen ab vor diesem schrecklichen Medikament.

Eingetragen am  als Datensatz 59689
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Durchfall, Magenkrämpfe, Antriebslosigkeit, Schüttelfrost, Schwächegefühl bei Clinda-saar für Zahnentzündung

Durchfall, Magenkrämpfe, Schwäche, Antriebslosigkeit , Schüttelfrost

Clinda-saar bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnentzündung13 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durchfall, Magenkrämpfe, Schwäche, Antriebslosigkeit , Schüttelfrost

Eingetragen am  als Datensatz 52399
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Clinda-saar

Berichte über die Nebenwirkung Schwächegefühl bei Sertralin

 

Tinnitus, Schwitzen, Schwächegefühl, Gähnen, Müdigkeit bei Sertralin für Depression, Antriebsschwäche

bei der ersten Einnahme wunderbare Wirkung! Ich konnte alles, was davor so mühsam zu bewältigen war, wieder prima schaffen. Nach ca. 3 Monaten war es so, als nähme ich das Medikament nicht mehr, es schien nicht mehr zu wirken, wir haben die Dosis erhöht. Je höher ich dosierte, desto störender...

Sertralin bei Depression, Antriebsschwäche

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SertralinDepression, Antriebsschwäche8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

bei der ersten Einnahme wunderbare Wirkung! Ich konnte alles, was davor so mühsam zu bewältigen war, wieder prima schaffen. Nach ca. 3 Monaten war es so, als nähme ich das Medikament nicht mehr, es schien nicht mehr zu wirken, wir haben die Dosis erhöht.
Je höher ich dosierte, desto störender wurden die Nebenwirkungen: Tinnitus, extremes Schwitzen, Schwächegefühl, häufiges Gähnen und große Müdigkeit
Im Normalfall (wie jetzt, einige Monate nach Abflauen einer schweren depressiven Episode) genügen mir 50 mg täglich, über 150 mg hilft es mir nicht mehr, weil das extreme Schwitzen und der Tinnitus mir dann sehr zu schaffen machen.
Macht nicht abhängig.

Eingetragen am  als Datensatz 72064
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sertralin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zittern, Schwächegefühl, Gähnen, Müdigkeit, Photosensibilisierung bei Sertralin für Erschöpfungsdepression

Als ich immer wieder "Puddingbeine" hatte und für tägliche Verrichtung viel Zeit brauchte, verschrieb mir mein Arzt Sertralin. Schon 50mg täglich brachten für 14 Tage wieder etwas Elan in mein Leben und eine stabilere positive Stimmung. Nach etwa 4 Wochen schien es, als wirke das Medikament...

Sertralin bei Erschöpfungsdepression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SertralinErschöpfungsdepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Als ich immer wieder "Puddingbeine" hatte und für tägliche Verrichtung viel Zeit brauchte, verschrieb mir mein Arzt Sertralin. Schon 50mg täglich brachten für 14 Tage wieder etwas Elan in mein Leben und eine stabilere positive Stimmung. Nach etwa 4 Wochen schien es, als wirke das Medikament weniger. Der Arzt erhöhte dann die Dosis auf 100mg, da kam es aber wieder zu zittrigen Armen und Beinen, Schwächegefühl, häufigem Gähnen und Müdigkeit. Da ich sowieso Stressbluthochdruck hatte, nahm ich 5mg Ramipril täglich. Ich denke auch, dass das medi den Blutdruck steigen lässt, aber mit 50 mg Sertralin und 5 mg Ramipril täglich komme ich nun schon über ein Jahr super aus. Der Blutdruck ist normal und die Stimmung stabil, Antrieb da!
Ich habe aber auch festgestellt, dass ich direkte Sonne nicht gut vertrage, vor allem im Sommer schnell Sonnenbrand bekomme und schütze mich entsprechend- vielleicht erhöhte Fotosensibilität?

Eingetragen am  als Datensatz 43152
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sertralin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Sertralin

Berichte über die Nebenwirkung Schwächegefühl bei Prednisolon

 

Kopfschmerzen, Benommenheit, Schwächegefühl, Herzklopfen bei Prednisolon für Psoriasis

Rascher Wirkungseintritt, Juckreiz deutlich besser, aber während der Behandlung Kopfschmerzen, Benommenheit und Herzklopfen. Fühlte mich die ganze Zeit einfach nur sehr schwach.

Prednisolon bei Psoriasis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonPsoriasis14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Rascher Wirkungseintritt, Juckreiz deutlich besser, aber während der Behandlung Kopfschmerzen, Benommenheit und Herzklopfen. Fühlte mich die ganze Zeit einfach nur sehr schwach.

Eingetragen am  als Datensatz 44558
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Herzrasen, Schlafstörungen, Schwächegefühl, Panikgefühl bei Prednisolon für Hoersturz im Tieftonbereich

Wurde mir gegen Hoersturz im Tieftonbereich vom HNO verordnet. Schon nach 3 Tagen bekam ich Herzrasen, war staendig gefuehlt in Panik, massive Schlafstoerungen, Dauerunruhe, dauergereizt, Zittrigkeit, Schwaechegefuehl. Habe Therapie selber abgebrochen. Auf meine Veranlassung wurde der Blutdruck...

Prednisolon bei Hoersturz im Tieftonbereich

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonHoersturz im Tieftonbereich-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wurde mir gegen Hoersturz im Tieftonbereich vom HNO verordnet. Schon nach 3 Tagen bekam ich Herzrasen, war staendig gefuehlt in Panik, massive Schlafstoerungen, Dauerunruhe, dauergereizt, Zittrigkeit, Schwaechegefuehl. Habe Therapie selber abgebrochen. Auf meine Veranlassung wurde der Blutdruck gemessen: hoher Blutdruck. Hatte ich noch nie und so schlimme Nebenwirkungen auch nicht. Rate dringend davon ab. Die Nebenwirkungen wiegen den Nutzen bei mir nicht auf. Jetzt muss ich sehen wie ich diesen Blutdruck in den Griff kriege.

Eingetragen am  als Datensatz 80513
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Prednisolon

Berichte über die Nebenwirkung Schwächegefühl bei Avalox

 

Angstzustände, Schweißausbrüche, Schwächegefühl bei Avalox für Sinusitis

Ich bekam das Medikament wegen einer Sinusitis verschrieben. Es waren die schlimmsten Nebenwirkungen, welche ich je hatte (Angst, Schweißausbruch und Schwäche). Ich nahm deshalb nur eine Tablette.

Avalox bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxSinusitis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam das Medikament wegen einer Sinusitis verschrieben. Es waren die schlimmsten Nebenwirkungen, welche ich je hatte (Angst, Schweißausbruch und Schwäche). Ich nahm deshalb nur eine Tablette.

Eingetragen am  als Datensatz 49924
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Avalox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):152 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kreislaufstörung, Schwindel, Schweißausbrüche, Übelkeit, Erbrechen, Schwächegefühl bei Avalox 400mg für Nasennebenhöhlenentzündung

Über die Wirksamkeit kann ich leider nichts berichten, denn bereits bei der ersten Einnahme traten Nebenwirkungen auf, weshalb ich das Medikament abgesetzt habe. Habe die erste Tablette am Morgen früh eingenommen. Nach ca. 30 Min. ist mein Kreislauf zusammengebrochen. Mir war extrem schwindelig...

Avalox 400mg bei Nasennebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avalox 400mgNasennebenhöhlenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Über die Wirksamkeit kann ich leider nichts berichten, denn bereits bei der ersten Einnahme traten Nebenwirkungen auf, weshalb ich das Medikament abgesetzt habe. Habe die erste Tablette am Morgen früh eingenommen. Nach ca. 30 Min. ist mein Kreislauf zusammengebrochen. Mir war extrem schwindelig und ich fühlte mich schwammig, hatte Schweissausbrüche etc. Kurzum ich stand kurz vor einer Ohnmacht. Plötzlich wurde mir ausserdem extrem übel und ich musste mich heftigst übergeben. Auch Stunden danach fühlte ich mich irgendwie schwach und unsicher auf den Beinen.

Eingetragen am  als Datensatz 23120
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Avalox 400mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schwächegefühl bei VALDOXAN

 

Durchfall, Übelkeit, Kopfschmerzen, Suizidgedanken, Appetitlosigkeit, Erbrechen, Gliederschmerzen, Gereiztheit, Restless-Legs-Syndrom, Emotionslosigkeit, Schwächegefühl bei valdoxan für Depression

Ich nehme Valdoxan 25mg seit etwa 1 Woche. Davor hatte ich Cipralex (sehr wirksam, wird nur leider nicht mehr von der Beihilfe komplett gezahlt) und zuletzt Citalopram 20mg (Libidoverlust, etwas schlapp, teilweise manisch depressiv) Nun hat mir meine Therapeutin Valdoxan verschrieben und es geht...

valdoxan bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
valdoxanDepression10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Valdoxan 25mg seit etwa 1 Woche. Davor hatte ich Cipralex (sehr wirksam, wird nur leider nicht mehr von der Beihilfe komplett gezahlt) und zuletzt Citalopram 20mg (Libidoverlust, etwas schlapp, teilweise manisch depressiv) Nun hat mir meine Therapeutin Valdoxan verschrieben und es geht mir sehr schlecht mit diesen Tabletten. Alle genannten Tags/Stichworte traten schon nach dem 2.Tag der Einnahme auf. Ich fühle mich krank und sehe aus wie der leibhaftige Tod. Ich dachte zuerst, dass ich Magen-Darm Grippe habe.
Das Antibiotikum schlägt aber nicht an.
Die Valdoxan Tabletten haben bei mir die Depression verstärkt und ich habe Angst bekommen, auch Suizidgedanken und Selbstzweifel-vor allem, dass alles wieder von Vorne beginnt..

Gestern Nacht habe ich wieder 2 Citalopram genommen und ich konnte endlich wieder schlafen. Schlafprobleme habe ich meistens, aber seit 3-4 Nächten war die Schlafdauer mit Valdoxan ca.3-4 Std.und danach war ich putzmunter.
Heute geht mir etwas besser.

Fazit: Gewirkt haben nur die Nebenwirkungen!

Eingetragen am  als Datensatz 46667
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

valdoxan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Agomelatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aggressivität, Schwindel, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Suizidgedanken, Magenschmerzen, Muskelzuckungen, Schwächegefühl, Durchschlafstörungen, Schleimhauttrockenheit bei valdoxan für posttraumatische Belastungsstörung

Ich habe nach Ansicht meiner Neurologin besonders schnell auf Valdoxan reagiert. Die erste Woche war wunderbar mit sehr sehr leichten Nebenwirkungen (Aggressivität,Kopfschmerzen,Schwindel) und einem ausgeglichen, aktiven Tagesablauf. In der zweiten Woche kamen jedoch mehrere Tage...

valdoxan bei posttraumatische Belastungsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
valdoxanposttraumatische Belastungsstörung14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe nach Ansicht meiner Neurologin besonders schnell auf Valdoxan reagiert.
Die erste Woche war wunderbar mit sehr sehr leichten Nebenwirkungen (Aggressivität,Kopfschmerzen,Schwindel) und einem ausgeglichen, aktiven Tagesablauf.
In der zweiten Woche kamen jedoch mehrere Tage Verzweiflung/Suizidgedanken/Schwächegefühl, extreme Aggressivität/Wutanfälle mit anschließenden Kopfschmerzen, nächtliche Durchschlafstörungen mit trockenen Schleimhäuten und entsprechende Müdigkeit/Schwächegefühl tagsüber, gelegentlichen Muskelzuckungen tagsüber, Empfindlichkeit gegenüber geringstem Stress. Ich war mir unsicher, ob es nun eine Verschlechterung/Manifestierung der PTBS oder Nebenwirkungen sind. Die Neurologin meinte, es würde wohl sehr stark bei mir wirken und ich müsse es ausprobieren bzw. mir aussuchen, ob ich die Dosis hochsetzen wolle (um bessere antidepressive Wirkung zu erzielen) oder heruntersetzen wolle (um Nebenwirkungen auszuschließen). Ich bleibe bei der Dosis und werde ggf. nachtragen, ob die schlechten Aus-/Nebenwirkungen abklingen.

Eingetragen am  als Datensatz 43170
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

valdoxan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Agomelatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schwächegefühl bei Elontril

 

Muskelverspannungen, Schwächegefühl, Blutdruckanstieg bei Elontril für Depressionen

Nachdem ich Venlafaxin absetzen mußte, hat mir meine Neurologin Elontril verschrieben. Das einzig positive was ich zu diesem Medikament sagen kann ist, dass es keine Heißhungerattacken gibt und meine Libido sich wieder normalisiert hat. Das wars aber auch schon. Von mehr Antrieb oder...

Elontril bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ElontrilDepressionen48 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich Venlafaxin absetzen mußte, hat mir meine Neurologin Elontril verschrieben. Das einzig positive was ich zu diesem Medikament sagen kann ist, dass es keine Heißhungerattacken gibt und meine Libido sich wieder normalisiert hat. Das wars aber auch schon.
Von mehr Antrieb oder Stimmungsaufhellung war auch nach 6 Wochen nichts zu spüren. Dafür starke Nebenwirkungen. Die waren bei mir teilweise Verstärkung der Depression, starkes Schwächegefühl und Schmerzen und Verspannungen in den Muskeln. Besonders in den Oberschenkeln so das ich kaum die Treppen hoch kam. Zum Abend hin war das Lesen fast unmöglich, weil die Augen nichts mehr fokussieren konnten. Da ich schon Bluthochdruck habe, war ich ja gewarnt und richtig er stieg unter Elontril nochmals an.
Ich werde sie jetzt absetzen und versuchen erstmal ohne Medis auszukommen. Bei mir hat Elontril nicht geholfen und mehr neue Problme ausgelöst hat als die eigentlichen Probleme anzugehen.

Eingetragen am  als Datensatz 65625
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Elontril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bupropion

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Traumveränderungen, Schwächegefühl bei Elontril für Depressionen

ich nehme seit 1 woche elontril. vorher hatte ich citalopram und habe davon 13 kilo in einem jahr zugenommen. eine aufhellende wirkung spüre ich NOCH nicht. nebenwirkungen: mir ist ziemlich oft schwindelig, bin eher antriebslos (wohl durch den schwindel), seit ich elontril nehme, träume ich...

Elontril bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ElontrilDepressionen7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich nehme seit 1 woche elontril. vorher hatte ich citalopram und habe davon 13 kilo in einem jahr zugenommen.
eine aufhellende wirkung spüre ich NOCH nicht. nebenwirkungen: mir ist ziemlich oft schwindelig, bin eher antriebslos (wohl durch den schwindel), seit ich elontril nehme, träume ich sehr intensiv und ich habe das gefühl, dass ich mindestens 4 verschiedene träume in einer nacht träum'. durch diesen dauernden schwindel empfinde ich auch ein schwächegefühl. positive nebenwirkung: ich habe tgl. 30-40 zigaretten geraucht. mittlerweile rauche ich nur noch 8-11 pro tag *freu* und das ohne diesen suchtdruck, sondern ganz easy! alkohol habe ich seither auch nicht mehr getrunken... keinen appetit drauf! ich hoffe, dass die nervenden nebenwirkungen bald überstanden sind und ich vielleicht sogar ganz mit rauchen aufhöre!

Eingetragen am  als Datensatz 33944
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Elontril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bupropion

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schwächegefühl bei Doxycyclin

 

Übelkeit, Erbrechen, Schwächegefühl, Müdigkeit, Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust bei Doxycyclin für Verdacht auf Borrelieninfektion

Dosierung 200mg/Tag, Übelkeit und Brechreiz insbesondere nach der Einnahme (auch zum Essen!), Schwächegefühl in den Beinen, ausgeprägtes Krankheitsgefühl, Müdigkeit, Appetitlosigkeit und Gewichtsabnahme, wenn nicht ein Verdacht auf Borreliose bestehen würde, hätte ich das Medikament sofort...

Doxycyclin bei Verdacht auf Borrelieninfektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinVerdacht auf Borrelieninfektion20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dosierung 200mg/Tag, Übelkeit und Brechreiz insbesondere nach der Einnahme (auch zum Essen!), Schwächegefühl in den Beinen, ausgeprägtes Krankheitsgefühl, Müdigkeit, Appetitlosigkeit und Gewichtsabnahme, wenn nicht ein Verdacht auf Borreliose bestehen würde, hätte ich das Medikament sofort abgesetzt !

Eingetragen am  als Datensatz 63258
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Übelkeit, Depressivität, Schwächegefühl, Abgeschlagenheit, Tremor bei Doxycyclin für Bakterielle Infektion

zwei tabletten täglich, jeweils 100 gramm eine stunde nach der anwendung, kontinuierlich starke übelkeit, ohne erbrechen sehr starke "depressive" grundstimmung, weinerlichkeit (fange entweder ohne grund an zu weinen oder reagiere auf sehr banale dinge, gestern weil ich ausversehen eine schnecke...

Doxycyclin bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinBakterielle Infektion10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

zwei tabletten täglich, jeweils 100 gramm
eine stunde nach der anwendung, kontinuierlich starke übelkeit, ohne erbrechen
sehr starke "depressive" grundstimmung, weinerlichkeit (fange entweder ohne grund an zu weinen oder reagiere auf sehr banale dinge, gestern weil ich ausversehen eine schnecke zertreten habe...sehr emotional), geht mit der tabletteneinnahme einher, da ich solche verstimmungen an mir nicht kenne
leichter handtremor, schwächgefühl, abgeschlagenheit, trägheit

...alles in allem ein medikament das mir angst macht. mach drei kreuze wenn die schachtel endlich leer ist!

Eingetragen am  als Datensatz 24560
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schwächegefühl bei Paroxetin

 

Schwächegefühl, Gewichtszunahme bei Paroxetin für Depression, Angststörungen, Somatoforme Störungen, Angst- und Panikattacken

Ich leide schon seit 1999 unter Depressionen und Angstzuständen und massiven Schlafstörungen. Im Laufe dieser Zeit wurde mir schon sehr viele Medikamente verschreiben, einige von denen habe ich überhaupt nicht vertragen. Seit 2006 nehme ich jeden Abend Mirtazapin 30 mg, irgendwann war das nicht...

Paroxetin bei Depression, Angststörungen, Somatoforme Störungen, Angst- und Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParoxetinDepression, Angststörungen, Somatoforme Störungen, Angst- und Panikattacken5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide schon seit 1999 unter Depressionen und Angstzuständen und massiven Schlafstörungen. Im Laufe dieser Zeit wurde mir schon sehr viele Medikamente verschreiben, einige von denen habe ich überhaupt nicht vertragen. Seit 2006 nehme ich jeden Abend Mirtazapin 30 mg, irgendwann war das nicht mehr ausreichend, denn die Ängste waren plötzlich wieder da. Vor zwei Jahren fing es mit Panikattacken an, die Lebensqualität fing dadurch an zu leiden. Manchmal bekam ich mehrmals am Tag die Panikattacken. Ich wusste nicht mehr weiter und ging zu meinem Psychiater und erzählte ihm, dass ich unter massiven Angstzuständen und Panikattacken leide. Daraufhin hat er mir Paroxetin verschrieben. Als ich mir die Nebenwirkungen durchgelesen habe, wusste ich nicht ob ich dieses Medikament nehmen soll oder nicht. Die Erinnerungen an gescheiterten Medikamentenumstellungen waren wieder wach. Also zögerte ich weiterhin dieses Medikament zu nehmen. Erst nach fast einem Jahr habe ich mich entschlossen mit dem Medikament zu versuchen, da meine Ängste immer präsent waren. Ich fing mit 10 mg in der ersten Woche an und ich konnte keine Nebenwirkungen feststellen. In der zweiten Woche wurde die Dosis auf 20 mg erhöht, die Nebenwirkungen hielten sich in Grenzen. Die schlimmsten Nebenwirkungen waren für mich permanentes Schwächegefühl und starke Erschöpfungszustände. Es dauerte vier Wochen bis die Erschöpfungszustände weg waren und in dieser Zeit dachte ich oft die Behandlung abzubrechen. Nun nehme ich Paroxetin schon seit 5 Monaten und ich fühle mich deutlich besser. Vor allem gegen Ängste und Panikattacken hat es super gewirkt.

Eingetragen am  als Datensatz 80337
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Paroxetin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Angstzustände, Zittern, Müdigkeit (Erschöpfung), Schwitzen, Appetitlosigkeit, Übelkeit, Mundtrockenheit, Gefühlsleere, Schwächegefühl, Interessenlosigkeit bei Paroxetin für Angstzustaende Generalisierte Angststoerung Depression

Leider hat mir das Paroxetin gegen meine Probleme gar nicht geholfen! Erste 6 Wochen nahm ich 20 mg und 1 Woche 30mg, aber die Nebenwirkungen haben sich nach der -Steigerung so verstärkt dass ich und mein Psychiater uns dazu entschieden haben Behandlung mit Paroxetin zu stoppen. Am Anfang...

Paroxetin bei Angstzustaende Generalisierte Angststoerung Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParoxetinAngstzustaende Generalisierte Angststoerung Depression50 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leider hat mir das Paroxetin gegen meine Probleme gar nicht geholfen! Erste 6 Wochen nahm ich 20 mg und 1 Woche 30mg, aber die Nebenwirkungen haben sich nach der -Steigerung so verstärkt dass ich und mein Psychiater uns dazu entschieden haben Behandlung mit Paroxetin zu stoppen.

Am Anfang hatte ich mehrere Nebenwirkungen wie verstärkte Angstzustände zittern starke Müdigkeit, schwitzen, Appetitlosigkeit und Übelkeit mit Mundtrockenheit.
Nach paar Wochen wurden die Angstzustaende etwas erträglicher, jedoch verstärkte sich meine Depression!

Aber das meist belastende ist dass eine schwere Gefühllosigkeit, Apathie und An hedonie sind aufgetreten dazu noch enormes Schwitzen und Schwaechegefuehl in den ganzen Körper! Habe auf nichts Lust, verlor Interesse an den Dingen die ich früher gern gemacht habe.
Aber wie gesagt jede Körper ist verschieden, vielleicht ist es einfach nicht für mich geeignetes Medikament!

Nun nach 7 Wochen der Einnahme und durchhalten der Nebenwirkungen setze ich das Paroxetin langsam ab und steige auf das Cipralex um.
Mal schauen was es bringt!

Eingetragen am  als Datensatz 78411
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Paroxetin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schwächegefühl bei Ramipril

 

Schwindel, Schwächegefühl, Abgeschlagenheit, Schlafstörungen, Atemnot, Schwellungen der Atemwege bei Ramipril für Atemnot

Durch Einnahme von Ramipril sind bei mir folgende Nebenwirkungen aufgetreten: Schwindel, Schwächegefühl, Abgeschlagenheit, Trockener Mund und Rachen, Schlafstörungen, spontane Atemnot und Schwellung der Atemwege. Die Einnahme habe ich zunächst eigenständig verweigert und meinen Arzt...

Ramipril bei Atemnot

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RamiprilAtemnot2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durch Einnahme von Ramipril sind bei mir folgende Nebenwirkungen aufgetreten:
Schwindel, Schwächegefühl, Abgeschlagenheit, Trockener Mund und Rachen, Schlafstörungen,
spontane Atemnot und Schwellung der Atemwege.

Die Einnahme habe ich zunächst eigenständig verweigert und meinen Arzt informiert.
Später hat mein Arzt zugestimmt. Zurzeit bin ich bei der Behandlung und werde gründlich untersucht.Hoffentlich wurden keine bleibende Schäden verursacht.

Eingetragen am  als Datensatz 19448
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ramipril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Juckreiz, Schwindel, Infektanfälligkeit, Schwächegefühl bei Ramipril für Hautirritation-exantheme

Keine gute Erfahrung Starke Nebenwirkungen Wie Juckreiz und eine Art Schuppenflechte Blutdruckabfall Schwindel und Schwäche Grippeanfälligkeit Allgemeine körperliche Schwäche

Ramipril bei Hautirritation-exantheme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RamiprilHautirritation-exantheme-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine gute Erfahrung
Starke Nebenwirkungen
Wie Juckreiz und eine Art Schuppenflechte
Blutdruckabfall
Schwindel und Schwäche
Grippeanfälligkeit
Allgemeine körperliche Schwäche

Eingetragen am  als Datensatz 74853
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ramipril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1937 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schwächegefühl bei Cipralex

 

Übelkeit, Appetitlosigkeit, Abgeschlagenheit, Schwächegefühl, Kribbeln, Orgasmusstörungen, Absetzerscheinungen bei Cipralex für Depressionen, Borderline

Ich habe Cipralex zur Behandlung einer depressiven Episode im Rahmen einer emotional-instabilen Persönlichkeitsstörung verschrieben bekommen. Ich begann mit 10 mg täglich morgens vor dem Frühstück. Die Nebenwirkungen traten bereits am zweiten Tag ein und wurde im Laufe der ersten Woche immer...

Cipralex bei Depressionen, Borderline

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CipralexDepressionen, Borderline6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Cipralex zur Behandlung einer depressiven Episode im Rahmen einer emotional-instabilen Persönlichkeitsstörung verschrieben bekommen.
Ich begann mit 10 mg täglich morgens vor dem Frühstück. Die Nebenwirkungen traten bereits am zweiten Tag ein und wurde im Laufe der ersten Woche immer schlimmer, so dass ich die Dosis nach 4 Tagen für den Rest der Woche auf 5 mg absenkte. Die Übelkeit und Appetitlosigkeit waren so stark, dass ich in der ersten Behandlungswoche kaum etwas essen konnte. Ich fühlte mich ständig schwach und kraftlos. als am unangenehmsten jedoch habe ich das Kribbeln und die Schmerzen in den Beinen empfunden, die vor Allem nachts auftraten. Die Schmerzen ließen nur bei Bewegung nach, so dass ich die ersten Nächte hauptsächlich damit verbrachte, herumzulaufen. Schlafmangel und Mangel an Essen haben meine schlechte Stimmung und Unruhe zunächst weiter verstärkt. Ab Beginn der zweiten Woche ließen die Nebenwirkungen nach und ab der dritten Woche begann die Wirkung einzusetzen. Meine Stimmung hat sich relativ schnell verbessert und vor Allem die Antriebslosigkeit verschwand fast gänzlich. Nebenwirkungen hatte ich jedoch während der gesamten Behandlungsdauer, manchmal war mir morgens noch übel, ich konnte nur noch sehr kleine Portionen essen und ich hatte Orgasmusstörungen.
Da meine Symptome beinahe weg waren und die Nebenwirkungen mich sehr störten, setze ich die Tabletten nach ca. 6 Monaten ab. Die ersten zwei Tage spürte ich keinen Unterschied, danach begannen die Absetzerscheinungen sehr plötzlich. Dazu gehörten Übelkeit, starker Schwindel vor Allem bei Augenbewegungen, verschwommenes Sehen, das eigenartige Gefühl kurzer "Stromstöße" im Kopf, Kreislaufprobleme, Stimmungsschwankungen und verstärkt nächtliche Angstzustände. Im Moment warte ich noch darauf, dass die Absetzerscheinungen nachlassen und nach einigen Wochen wird sich dann zeigen, ob das Absetzen die richtige Entscheidung war. Ich für meinen Teil bin jedoch alles andere als überzeugt von Cipralex. Die Wirkung war gut, jedoch nicht besser als bei anderen Antidpressiva, die ich genommen habe. Ich habe vorher bisher Fluoxetin, Opipramol, Trimipramin, Valdoxan und Moclobemid genommen und muss sagen, dass Cipralex von der Wirkung her im oberen Drittel einzuordnen ist, ich jedoch noch nie vorher so starke Nebenwirkungen und Absetzerscheinungen hatte.

Eingetragen am  als Datensatz 48912
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cipralex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Übelkeit, Kopfschmerzen, Gewichtsverlust, Schwächegefühl, Nervosität, Schlafstörungen bei Cipralex für Angststörungenörung

In der ersten Woche extreme Kopfschmerzen, vorallem Abends. Dann gings 2 Wochen gute und seit der 3. Woche kämpfe ich mit starker Übelkeit. Kann kaum Essen und wiege nurnoch 50kg bei 168cm größe. Fühle mich generell schwach und zittrig, ständig nervös und träge und kann kaum länger als 2 Stunden...

Cipralex bei Angststörungenörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CipralexAngststörungenörung32 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In der ersten Woche extreme Kopfschmerzen, vorallem Abends. Dann gings 2 Wochen gute und seit der 3. Woche kämpfe ich mit starker Übelkeit. Kann kaum Essen und wiege nurnoch 50kg bei 168cm größe. Fühle mich generell schwach und zittrig, ständig nervös und träge und kann kaum länger als 2 Stunden durchschlafen.
Für mich iat das Medikament wohl nichts..

Eingetragen am  als Datensatz 82710
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cipralex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cipralex

Berichte über die Nebenwirkung Schwächegefühl bei Seroquel

 

Albträume, Müdigkeit, Schwächegefühl bei Seroquel für Depression

Seit ich Seroquel nehme, schlafe ich bis zum abwinken...Dabei habe ich unsinnige Träume,schwächegefühl beim aufstehen

Seroquel bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelDepression43 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit ich Seroquel nehme, schlafe ich bis zum abwinken...Dabei habe ich
unsinnige Träume,schwächegefühl beim aufstehen

Eingetragen am  als Datensatz 38390
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroquel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):109
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Müdigkeit, Schwächegefühl bei Seroquel prolong 200 retard für Depression

bin ständig müde, Schwächegefühl in den Beinen, Unruhe, habe seroquel 200 in zwei Hälften geteilt, weil ich von dem Medikament loskommen will. In Gebrauchswanweisung wird geschrieben, dass man nicht teilen darf. Warum nicht? Mache das seit 10 Tagen.

Seroquel prolong 200 retard bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Seroquel prolong 200 retardDepression2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

bin ständig müde, Schwächegefühl in den Beinen, Unruhe, habe seroquel 200 in zwei Hälften geteilt, weil ich von dem Medikament loskommen will. In Gebrauchswanweisung wird geschrieben, dass man nicht teilen darf. Warum nicht? Mache das seit 10 Tagen.

Eingetragen am  als Datensatz 62767
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroquel prolong 200 retard
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schwächegefühl bei Trevilor

 

Schwindel, Übelkeit, Schwitzen, Albträume, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Schwächegefühl bei Venlafaxin für Depression

Anfangs extrem starker Schwindel, starke Übelkeit, übermäßiges Schwitzen, Albträume, zeitweise leichte Kopfschmerzen, Müdigkeit, Schwäche. Nutzen steht in keinem Verhältnis zu den starken Nebenwirkungen. Einige Zeit keine Nebenwirkungen außer Schwindel, Schwitzen, Müdigkeit und Schwäche. Gegen...

Venlafaxin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VenlafaxinDepression6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs extrem starker Schwindel, starke Übelkeit, übermäßiges Schwitzen, Albträume, zeitweise leichte Kopfschmerzen, Müdigkeit, Schwäche. Nutzen steht in keinem Verhältnis zu den starken Nebenwirkungen.
Einige Zeit keine Nebenwirkungen außer Schwindel, Schwitzen, Müdigkeit und Schwäche.
Gegen Ende wieder sehr starke Übelkeit. Die gewünschte Antriebssteigerung konnte ich nicht bemerken.

Eingetragen am  als Datensatz 37197
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Venlafaxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Unruhe, Schwächegefühl bei Trevilor für Depression und Angststörung

Anfang des Jahres habe ich das erste Mal Trevilor verschrieben bekommen, was bei mir eine sehr gute Wirkung hatte. Nebenwirkungen waren anfänglich leichte Unruhe, Schwäche, die sich aber in Maßen hielt. Nach 2 Wochen erhebliche Stimmungsverbesserung und auch sehr angstlösend. Es war das erste...

Trevilor bei Depression und Angststörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrevilorDepression und Angststörung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfang des Jahres habe ich das erste Mal Trevilor verschrieben bekommen, was bei mir eine sehr gute Wirkung hatte. Nebenwirkungen waren anfänglich leichte Unruhe, Schwäche, die sich aber in Maßen hielt.
Nach 2 Wochen erhebliche Stimmungsverbesserung und auch sehr angstlösend. Es war das erste Medikament, wodurch ich meine volle Stabilität wieder erhielt. Vorher viele Medis ausprobiert wie Mirtazapin, Doxepin. Keines war so super wie Trevilor. Ich fühlte mich so gut wie noch nie zuvor.
Nach 3 Monaten setzte ich es aber wegen starke Gewichtszunahme ab, was dann an Probleme wie Übelkeit, Bauchschmerzen usw. mit sich brachte. Nach 2 Monaten fing ich es wieder an zu nehmen, und jetzt kommt der Hammer: dieses Mal habe ich keine Wirkung gespürt, auch nach 6 Wochen nicht. Ich dachte ich spinne. Womit das zusammenhing, weiss ich bis heute nicht. Kann jedoch aufgrund meiner ersten Einnahme es sehr empfehlen!!!

Eingetragen am  als Datensatz 29734
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trevilor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schwächegefühl bei Citalopram

 

Müdigkeit, Gähnen, Blutdrucksenkung, Pulssteigerung, Schwächegefühl, Restless-Legs-Syndrom, Durchfall, Magen-Darm-Beschwerden, Libidostörungen bei Citalopram für Depression

In der ersten Behandlungswoche hatte ich vor allem mit Müdigkeit und häufigem Gähnen und sowie schnellem Puls und niedrigem Blutdruck kurz nach Einnahme zu kämpfen. Ich fühlte mich etwas schwach. Zudem hatte ich nachts Restless-Legs-Beschwerden und einige Tage Durchfall/ Magen-Darm-Beschwerden....

Citalopram bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In der ersten Behandlungswoche hatte ich vor allem mit Müdigkeit und häufigem Gähnen und sowie schnellem Puls und niedrigem Blutdruck kurz nach Einnahme zu kämpfen. Ich fühlte mich etwas schwach. Zudem hatte ich nachts Restless-Legs-Beschwerden und einige Tage Durchfall/ Magen-Darm-Beschwerden. Auch im intimen Bereich lief nichts. Alle Nebenwirkungen haben sich nach der ersten Woche gegeben und danach ging es mir sehr gut. Ich habe das Medikament auch gegen meine Bulimie bekommen und die Fressanfälle sind tatsächlich sehr viel weniger geworden. Insgesamt bin ich sehr zufrieden. Nach einiger Zeit viel mir auf, dass meine Blutungszeit verlängert war, ich hatte diesbezüglich aber keine Probleme

Eingetragen am  als Datensatz 43620
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Citalopram
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schlaflosigkeit, Appetitmangel, Schwächegefühl, Müdigkeit bei Citalopram für Depression

Schlaflosigkeit, Appetitmangel und starke Müdigkeit bei Citalopram. Müdigkeit, Appetitanregung und Schwächegefühl bei Mirtazapin. Aber super zum Schlafen.

Citalopram bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepression7 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schlaflosigkeit, Appetitmangel und starke Müdigkeit bei Citalopram.

Müdigkeit, Appetitanregung und Schwächegefühl bei Mirtazapin. Aber super zum Schlafen.

Eingetragen am  als Datensatz 23415
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Citalopram
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
30 mehr Medikamente mit Nebenwirkungen

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Schwächegefühl aufgetreten:

Schwindel (72/205)
35%
Müdigkeit (50/205)
24%
Übelkeit (47/205)
23%
Kopfschmerzen (47/205)
23%
Durchfall (30/205)
15%
Herzrasen (21/205)
10%
Benommenheit (18/205)
9%
Unruhe (17/205)
8%
Angstzustände (14/205)
7%
Appetitlosigkeit (14/205)
7%
Schweißausbrüche (13/205)
6%
Zittern (13/205)
6%
Schwitzen (12/205)
6%
Magenschmerzen (12/205)
6%
Gelenkschmerzen (11/205)
5%
Abgeschlagenheit (10/205)
5%
Konzentrationsschwierigkeiten (10/205)
5%
Gewichtszunahme (10/205)
5%
Erbrechen (10/205)
5%
Antriebslosigkeit (10/205)
5%
Muskelschmerzen (9/205)
4%
Hitzewallungen (9/205)
4%
Mundtrockenheit (9/205)
4%
Schüttelfrost (9/205)
4%
Herzklopfen (8/205)
4%
Kreislaufbeschwerden (8/205)
4%
Schlaflosigkeit (8/205)
4%
Atemnot (8/205)
4%
Kältegefühl (8/205)
4%
Depressive Verstimmungen (8/205)
4%
Schlafstörungen (8/205)
4%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 231 Nebenwirkungen in Kombination mit Schwächegefühl
[]