Tamsulosin

Das Medikament Tamsulosin wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Tamsulosin wurde bisher von 247 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 6.1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Tamsulosin traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Schwindel (45/250)
18%
keine Nebenwirkungen (26/250)
10%
Kopfschmerzen (20/250)
8%
retrograde Ejakulation (17/250)
7%
Ejakulationsstörungen (15/250)
6%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 168 Nebenwirkungen bei Tamsulosin

Wo kann man Tamsulosin kaufen?

Tamsulosin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Tamsulosin wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Prostatahyperplasie44% (107 Bew.)
Harninkontinenz14% (33 Bew.)
Prostatitis10% (36 Bew.)
Blasenfunktionsstörung2% (7 Bew.)
Harndrang2% (5 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 39 Krankheiten behandelt mit Tamsulosin

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Tamsulosin

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Tamsublock63% (48 Bew.)
Tamsunar20% (11 Bew.)
OMNIC8% (5 Bew.)
Alna4% (4 Bew.)
Tamsu4% (2 Bew.)

Wir haben 250 Patienten Berichte zu Tamsulosin.

Prozentualer Anteil 4%96%
Durchschnittliche Größe in cm173178
Durchschnittliches Gewicht in kg9386
Durchschnittliches Alter in Jahren5669
Durchschnittlicher BMIin kg/m231,5327,08

In Tamsulosin kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Tamsulosin

Tamsulosin jetzt Günstig bestellen

Fragen zu Tamsulosin

alle Fragen zu Tamsulosin

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Tamsulosin für Harndrang mit keine Nebenwirkungen

Habe bedingt durch eine vergrößerte Prostata schon mit Anfang 40 etwas Schwierigkeiten gehabt, Wasser zu lassen. Nun, mit 54 wurde es unerträglich, sodass ich quasi alle Stunde aufs Örtchen musste. Schon Monate lang keine Nacht mehr durchschlafen können. Ein Versuch mit einem natürlichen Produkt...

Tamsulosin bei Harndrang

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinHarndrang2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe bedingt durch eine vergrößerte Prostata schon mit Anfang 40 etwas Schwierigkeiten gehabt, Wasser zu lassen. Nun, mit 54 wurde es unerträglich, sodass ich quasi alle Stunde aufs Örtchen musste. Schon Monate lang keine Nacht mehr durchschlafen können.
Ein Versuch mit einem natürlichen Produkt über 3 Monate brachte faktisch nichts, nur ganz minimale Verbesserungen.
Habe das Medikament hier auf dieser Website entdeckt und durch die positiven Bewertungen ausprobiert. Hier auf den Kanaren bekomme ich es rezeptfrei und für 10 Euro/Monatspackung.
Schon nach 4 Stunden lief es ein wenig besser und der Druckschmerz ließ nach. Am folgenden Morgen dann vollkommen normaler Strahl und keinerlei Schmerzen mehr. Es wurde immer besser...
Inzwischen kann ich auch mal 6 Stunden ohne Harndrang einfach nur "leben" und sich keine Gedanken machen. Also von mir die beste Empfehlung!

Eingetragen am  als Datensatz 60069
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit Schleimhautschwellung, Herzrhythmusstörungen

Nasenschleimhaut wie bei einer starken Erkältung nach bereits 14 Tagen. Nach 6 Monaten Druckgefühl im Oberbauch. Verstopfung.Nach dem Abendessen Herzrhytmusstörungen. 24 Std. EKG:Herzfrequenz 37 bis 181 , Herzstillstand von 18 Sek. Einweisung in ein Krankenhaus ; Belastungs-EKG OB , Herzkatheter...

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nasenschleimhaut wie bei einer starken Erkältung nach bereits
14 Tagen. Nach 6 Monaten Druckgefühl im Oberbauch. Verstopfung.Nach dem Abendessen Herzrhytmusstörungen. 24 Std. EKG:Herzfrequenz 37 bis 181 , Herzstillstand von 18 Sek. Einweisung in ein Krankenhaus ; Belastungs-EKG OB , Herzkatheter OB , Darm-Magenspiegelung OB. Eine Woche ohne Nahrungsaufnahme verursacht drastische Verbesserung. Checkliste weist auf Tamsulosin hin. Nach Aufgabe von Tam.
weitere Verbesserung. Nach 4 Monaten befreit von allen Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 46394
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1937 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie

Nach Einnahme von Tamusolin konnte ich bereits am nächsten Tag eine deutliche Verbesserung beim urinieren feststellen. Allerdings machten sich auch die ersten Nebenwirkungen bemerkbar. Retrograde Ejakulation, leichter Blutdruckabfall, Schwindel. Mit Fortführung der Behandlung kamen...

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Einnahme von Tamusolin konnte ich bereits am nächsten Tag eine deutliche Verbesserung beim urinieren feststellen. Allerdings machten sich auch die ersten Nebenwirkungen bemerkbar.
Retrograde Ejakulation, leichter Blutdruckabfall, Schwindel. Mit Fortführung der Behandlung kamen Schwächegefühl, Benommenheit bis hin zu schwarz werden beim Aufstehen dazu. Nach der ersten Behanlungswoch habe ich nach ärztlicher Rücksprache die Dosis halbiert (Einnahme nur jeden zweiten Tag eine Tablette). Wirkung beim urinieren blieb erhalten.
Die Nebenwirkungen wurden noch mehr. Es kamen veringertes sexuelles Empfinden während des Samenerguss und kurz darauf Erektionsstörungen hinzu. Zwei Wochen nach Behandlungsbeginn hatte ich dauerhaft Schwindel und Benommenheitsgefühle. Ich war ständig müde aufgrund schwerer Schlafstörungen (max. 3 bis 4 Stunden Schlaf pro Nacht) und hatte bereits Depressionen.
In der dritten Woche kamen stärkere Blutdruckschwankungen und Herzrythmusstörungen hinzu, worauf ich die Behandlung nach Rücksprache mit meiner Ärztin abgebrochen habe. Schon zu Beginn der Behandlung habe ich parallel Sägepalmextrate eingenommen.
Eine Woche nach Absetzen von Tamusolin hat sich mein Kreislauf einigermaßen erholt. Lediglich die sexuellen Probleme (Erektionsstörungen) sind noch vorhanden. Ich hoffe, diese bald loszuwerden.
Derzeit behandle ich meine Prostatabeschwerden rein pflanzlich, trinke nachmittags und abends kaum, habe Gewicht reduziert, bewege mich regelmäßig und komme gut damit zurecht.
Ich hoffe, dass die Pharmaindustrie zur Behandlung gutartiger Prostatavergrößerungen bald bessere Medikationen auf den Markt bringen.

Eingetragen am  als Datensatz 100009
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit Gangstörungen, trockene Nase, Alkoholunverträglichkeit, Kraftlosigkeit

Ich nehme auf Empfehlung meines Urologen Tamsulosin seit ca. 6 Jahren. Die ersten Nebenwirkungen waren Schwindelgefühl. Das ließ nach, aber irgendwie wirkt Tamsulosin auf weiter Muskelrezeptoren. Leider kann ich nicht eher zu einer Prostata-OP weil ich 3 Jahre einen Blasentumor behandeln lassen...

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme auf Empfehlung meines Urologen Tamsulosin seit ca. 6 Jahren. Die ersten Nebenwirkungen waren Schwindelgefühl. Das ließ nach, aber irgendwie wirkt Tamsulosin auf weiter Muskelrezeptoren. Leider kann ich nicht eher zu einer Prostata-OP weil ich 3 Jahre einen Blasentumor behandeln lassen musste. Alle Beschreibungen von Nebenwirkungen der Patienten lasse ich nun über mich ergehen. Gangstörungen, trockene Nase, Muskelschmerzen und Gelenkschmerzen, Alkoholunverträglichkeit (Leber) und Kraftlosigkeit.
Untersuchungen vom Neurologen und Orthopäden brachten keine Erkenntnisse. Ich hoffe, dass ich nach der OP Tamsulosin weglassen kann und der Zustand sich wieder bessert.

Eingetragen am  als Datensatz 76982
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie

das Medikament ist das grösste Rattengift, was mein 90 jähriger, superfitter, Vater je genommen hat. Nach nur 1 Tablette furchtbarer SChwindel, Magenverstimmung, keine Bessererung der Beschwerden. Selbst nach 2 Tagen seit Absetzung sind die Schwindel Symptome noch da. Nach Absetzen des...

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

das Medikament ist das grösste Rattengift, was mein 90 jähriger, superfitter, Vater je genommen hat. Nach nur 1 Tablette furchtbarer SChwindel, Magenverstimmung, keine Bessererung der Beschwerden. Selbst nach 2 Tagen seit Absetzung sind die Schwindel Symptome noch da. Nach Absetzen des Medikaments hat sich wohl noch die Prostata verkrampft und er hat Harnverhalt, wenn morgen nicht besser, müssen wir in den Notfall mit ihm. Hätte er dieses MEdikament bloss nie angerührt. So etwas sollte verboten werden, die Nebenwirkungen absolut nicht tolerierbar

Eingetragen am  als Datensatz 94346
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1929 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Urorec für Blasenhalsverengung, Blasenhalsverengung

Vor über einem Jahr wurde mir wegen einer Blasenhalsstenose das Medikament Tamsolusin° verschrieben, dann wegen mannigfaltiger Nebenwirkungen abgesetzt und durch Urorec° - Wirkstoff “Silodosin°” ersetzt wurde. Beides Medikamente, die auch bei Prostathyperplasie gegeben werden und auf die...

Urorec bei Blasenhalsverengung; Tamsulosin bei Blasenhalsverengung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
UrorecBlasenhalsverengung3 Monate
TamsulosinBlasenhalsverengung1 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor über einem Jahr wurde mir wegen einer Blasenhalsstenose das Medikament Tamsolusin° verschrieben, dann wegen mannigfaltiger Nebenwirkungen abgesetzt und durch Urorec° - Wirkstoff “Silodosin°” ersetzt wurde.

Beides Medikamente, die auch bei Prostathyperplasie gegeben werden und auf die Nerven wirken, die die Muskulatur im Uro - Genitaltrakt steuern.
Dadurch entspannt sich die Muskulatur und das Wasser lassen ist wieder störungsfreier möglich.

Diese Medikamente sorgen allerdings auch dafür, dass die Ejakulation durch die retrograde Ejakulation in die Blase oder sogar durch eine Anejakulation, (es wird in den Samenbläschen kein Ejakulat mehr gebildet), so nicht mehr stattfindet und ich kann gar nicht beschreiben, wie sich das „nicht mehr“ anfühlt !?

Die Kontrolle über den Zeitpunkt des Orgasmus, den sich viele Männer manchmal über Jahrzehnte antrainiert haben um nicht zu früh zu kommen entfällt völlig.
Da fühlt sich Mann beim „Rinn – Raus – Aprilsjeck“ schlagartig wieder zurück in die Pubertät versetzt.
Plötzlich und ohne Vorwarnung stellt "er" einfach mal so die Mitarbeit ein, wobei das Gefühl noch eine Erektion zu haben bestehen bleibt.

Wenn das Sperma mit Kontraktionen verbunden aus der Harnröhre schießt wird das von den meisten Männern als lustvollster Moment des Orgasmus beschrieben und nicht nur durch Tamsolusin° und Urorec° sondern auch durch Cialis° entfällt der völlig !
Das Gefühl in der Eichel kann man getrost als "nicht vorhanden oder taub" beschreiben, weil es durchaus Kontraktionen gibt, die Mann aber dort nicht spürt !

Fühlt sich in etwa so an, als wenn man sofort nach dem erreichen des "Point of no Return" mit der Stimulation aufhört und das "Restorgasmusgefühl" wenigstens noch einmal halbiert.

Stellt euch einen Orgasmus vor, bei dem ihr fast nichts fühlt außer ein paar Kontraktionen am Schaft, mit denen am Ende "Luft rausgepumpt" wird, ein bißchen "ziehen" am Eichelrand und das war´s dann auch schon !

Verabschiedet euch von dem Orgasmus den ihr seit euerer ersten Erfahrung kennt, denn das was da passiert hat noch nicht einmal den Namen verdient !!!

Auf die Frage meines Urologen : Gell, das verändert den Orgasmus, konnte ich nur bitter antworten, dass das wohl die Untertreibung des Jahrhunderts wäre ?!

Plötzlich gab es Erektionsstörungen, die ich bis dahin nie gekannt hatte und gipfelten darin, dass mir schließlich gegen die eingetretene Unfähigkeit überhaupt eine Erektion zu bekommen, geschweige denn halten zu können, Cialis° 5mg verschrieben wurde.

Cialis° 5mg wird 1xtgl eingenommen auch zur Behandlung der Blasenhalsstenose angewendet, wobei die dabei auftretenden Nebenwirkungen, wie die retrograde Ejakulation und die extreme Minderung des Orgasmusgefühls sich in fast nichts von Tamsolusin° und Urorec° unterscheiden.

Das einmal für alle, die nur mal so „aus Spaß“ Cialis°, Viagra° u.a. ausprobieren möchten.
Bei sexueller Erregung, denn nur dann wirken diese Medikamente, werdet ihr zwar mit einer knallharten Erektion ausgestattet sein aber am Ende fast nichts fühlen !

Nichts aber auch gar nichts mehr hat so funktioniert, wie vor Einnahme der Medikamente.
Nicht zuletzt hat mich das alles auch psychisch gewaltig aus der Bahn geworfen, weil mir als Mann in sexueller Hinsicht mein Selbstverständnis, die Sicherheit und Verlässlichkeit völlig durcheinander geraten sind.

Männer, springt über euren Schatten, macht in eurem eigenen Interesse den Mund auf und redet über dieses Thema !
Zumindest dann ausführlich und offen mit eurem Arzt, wenn ihr, egal ob mit oder ohne Partner/in ein noch vielfältiges und regelmäßiges Sexualleben habt.

Nach Einnahme von Tamsolusin* oder Urorec* könnt ihr das nämlich getrost „in die Tonne kloppen“ !

Fragt explizit nach den Auswirkungen auf die Sexualität bevor euch ein solches Medikament verordnet wird.

Und bitte nicht sofort den Vorschlag zur OP annehmen, wenn es sich nicht als absolut zwingend erweist !
Unbedingt eine Zweitmeinung einholen und am Besten nicht bei einem Ortsansässigen, sondern z.B. in einem Urologischen Zentrum, deren täglich Brot das ist !

Medikamente kann man absetzen, Schäden und Nebenwirkungen, die durch eine OP entstehen, im übrigen die selben wie bei den Medis, sind nicht mehr reversibel und aus Gesprächen mit meinem Urologen habe ich erfahren, dass eine nicht zu vernachlässigende Anzahl von Männern berichten, dass sie sich z.B. eine Resektion der Prostata durch die Harnröhre oder eine Schlitzung des Blasenhalses am Besten geschenkt hätten und es heute bitter bereuen.

Habe die Medikamente, in Absprache mit meinem Urologen vor über einem halben Jahr abgesetzt und trotzdem blieben mir anfänglich die Erektionsstörungen in vollem Umfang erhalten aber ich merkte vor einiger Zeit, dass ich anfing mich in dem Bereich wieder richtiger zu fühlen und es gibt Hoffnung das sich die negativen Symptome umfänglich zurück bilden

Da Alpha - Blocker Nerven in ihrer Funktion beeinflussen, wobei Nervenverletzungen (auch durch die Manipulation der o.a. Medikamente) immer die längste Zeit zum verheilen brauchen dauert es jeh nach Länge der Medikamenteneinahme ewig bis sich "da unten" wieder alles richtet.
Nervennahrung, wie Vitamin B - Komplex sind da aus eigener Erfahrung recht nützlich und mittlerweile geht sogar Erektion wieder aber das Orgasmusgefühl ist immer noch nicht "das gelbe vom Ei" und durch die Einahme von Urorec° gibt es keine Ejakulation mehr !

Eingetragen am  als Datensatz 95312
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Urorec
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Silodosin, Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Verordnung durch Krankenhaus mit Benommenheit, Schwindel, Kreislaufbeschwerden, Hautausschlag

Meinem 89 jährigen Vater wurde im Krankenhaus (vermutlich um die nötige Entwässerung zu unterstützen und seiner recht großen Prostata) Tamsulosin gegeben. Bereits im Krankenhaus traten starker Schwindel bis zur Ohnmacht, Benommenheit und Inkontinenzprobleme auf, die vorher nicht bestanden. Wir...

Tamsulosin bei Verordnung durch Krankenhaus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinVerordnung durch Krankenhaus14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meinem 89 jährigen Vater wurde im Krankenhaus (vermutlich um die nötige Entwässerung zu unterstützen und seiner recht großen Prostata) Tamsulosin gegeben. Bereits im Krankenhaus traten starker Schwindel bis zur Ohnmacht, Benommenheit und Inkontinenzprobleme auf, die vorher nicht bestanden.
Wir wurden über die Verordnung und die Nebenwirkung des Medikamentes nicht informiert und das Medikament wurde nach der Entlassung weiter verordnet. mein Vater fiel zuhause und unterwegs noch mehrfach in Ohnmacht, besonders beim Wasserlassen, bis wir herausfanden, dass Tamsulosin genau diese Nebenwirkungen hat. Kurz nach Absetzen des Medikamentes trat bei meinem Vater auch noch ein starker Hautauschlag auf (Schultern, Rücken Unterleib) mit kirschgroßen Quaddeln dicht an dicht.

Ohne dringende Indikation sollte man dieses Medikament nicht nehemen

Eingetragen am  als Datensatz 69789
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1926 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):60
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Protstavergrößerung mit keine Nebenwirkungen

Habe seit meiner Jugend immer wieder Prostatitis. Der PSA-Wert ist in den letzten Jahren auf 6,9 angestiegen. Bin eifriger Radfahrer und habe mir einen Spezialsattel gekauft mit Loch in der Mitte. PSA-Wert sank innerhalb von 3 Monaten auf 3,1 und jetzt auf 1,0. Habe seither auch nach dem...

Tamsulosin bei Protstavergrößerung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProtstavergrößerung5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe seit meiner Jugend immer wieder Prostatitis. Der PSA-Wert ist in den letzten Jahren auf 6,9 angestiegen. Bin eifriger Radfahrer und habe mir einen Spezialsattel gekauft mit Loch in der Mitte. PSA-Wert sank innerhalb von 3 Monaten auf 3,1 und jetzt auf 1,0. Habe seither auch nach dem Radfahren keine Schmerzen mehr. Prostata ist im Ultraschall weiß = verkalkt, was die chronischen jahrelangen Entzündungen offensichtlich verursachte.

Eingetragen am  als Datensatz 63868
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Harndrang mit Schwitzen, Gereiztheit, Bluthochdruck, Übelkeit, Benommenheit, Schlafstörungen

ich nehme das Mittel seit zwei Tagen und stehe vollkommen daneben... Warum nehme ich das Mittel? zwei WS OP´s danach seit ca. 5 Monaten Palexia 150 Retard Gabapenthin 400 und zwei weiter Antidepr... seit der letzten Antidepre... Tablette habe ich dauernd das Gefühl das ich Pinkeln muss und kann...

Tamsulosin bei Harndrang

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinHarndrang-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich nehme das Mittel seit zwei Tagen und stehe vollkommen daneben... Warum nehme ich das Mittel? zwei WS OP´s danach seit ca. 5 Monaten Palexia 150 Retard Gabapenthin 400 und zwei weiter Antidepr... seit der letzten Antidepre... Tablette habe ich dauernd das Gefühl das ich Pinkeln muss und kann aber nicht und wenn die Blase dann voll ist gehts auch nicht wirklich gut aber keine Schmerzen dabei ... jetzt nehme ich diese Tabletten seit zwei Tagen und meine Pumpe spielt total verrückt. ich bin müde ,kann aber nicht schlafen. bin wach, aber neben der Spur... mir ist schlecht und schwindelig zugleich .. was tun ? am besten wieder lassen ich warte noch mal ab ob sich was an der Situation ändert !ein Teufelskreis immer mehr Tabletten immer mehr Probleme .... die unten stehenden Nebenwirkungen werden denke ich nicht nur von dem MIttel kommen sondern wahrscheinlich in Verbindung mit meinen ganzen anderen Mitteln ..

Eingetragen am  als Datensatz 47953
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit Harndrang, Libidosteigerung

Ich bin 63 und nehme Tamsulosin seit etwa 10 Monate ein. Wasserdrang nachts, keine Veränderung. Beim Urinieren läuft es besser. Retrograde Ejakulation?... Nicht immer. Sexlust deutlich!!! höher!!! 2 bis 3 mal täglich.

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 63 und nehme Tamsulosin seit etwa 10 Monate ein.
Wasserdrang nachts, keine Veränderung.
Beim Urinieren läuft es besser.
Retrograde Ejakulation?... Nicht immer.
Sexlust deutlich!!! höher!!! 2 bis 3 mal täglich.

Eingetragen am  als Datensatz 84897
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für beniges Prostatasyndrom mit Schwindel, Brustschmerzen, Übelkeit, Herzprobleme

Ich bekam das Medikament vom Urologen aufgrund der vergrösserten Prostata verschrieben. Wirkung nahezu null, tägliche Einnahme laut Facharzt 1x eine Kapsel abends, es folgten massive Herzprobleme, Übelkeit, Druckgefühl in der Brust, Schwindel, musste in die Notaufnahme weil der Verdacht eines...

Tamsulosin bei beniges Prostatasyndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tamsulosinbeniges Prostatasyndrom17 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam das Medikament vom Urologen aufgrund der vergrösserten Prostata verschrieben. Wirkung nahezu null, tägliche Einnahme laut Facharzt 1x eine Kapsel abends, es folgten massive Herzprobleme, Übelkeit, Druckgefühl in der Brust, Schwindel, musste in die Notaufnahme weil der Verdacht eines Herzinfarktes auf der Hand lag.
Medikament abgesetzt => keine Probleme mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 85060
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit Ejakulationsstörungen

Ich nehme seit knapp 2 Jahren tägliche eine Kapsel Tamsulosin 0,4 mg nach dem Abendessen. Die Beschwerden der gutartigen Prostatavergrößerung, wie häufiger nächtlicher Harndrang und damit verbundener schlechter und oft unterbrochender Schlaf werden deutlich gemindert. Im Schnitt stehe ich nun nur...

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit knapp 2 Jahren tägliche eine Kapsel Tamsulosin 0,4 mg nach dem Abendessen. Die Beschwerden der gutartigen Prostatavergrößerung, wie häufiger nächtlicher Harndrang und damit verbundener schlechter und oft unterbrochender Schlaf werden deutlich gemindert. Im Schnitt stehe ich nun nur noch 2-3 mal nachts auf um auf die Toilette zu müssen. Deutlich seltener als vor der Einnahme des Medikaments. Als Nebenwirkung treten allerdings Ejakultationsstörungen auf, der gestalt, dass der Samen oder ein Teil des Samens in die Blase geht. Eine angenehmere Nebenwirkung ist die Zunahme der Häufgikeit und Intensität von nächtlichen Erektionen, welche von mir nicht als unangenehm empfunden werden.

Eingetragen am  als Datensatz 49515
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):192 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Abgeschlagenheit, Schwindel mit Übelkeit, Sehstörungen, Desorientiertheit, Schwindel - Benommenheit

Ich bekam das Medikament vom Hausarzt verschrieben, wg. Prostatavergrößerung, nahm eine Tablette mittags, mußte dann aber eine Besorgung in einem Supermarkt machen. Dort angekommen bekamm ich ein Art Schwindel mit Sehstörung, ich konnte mich nicht mehr konzentrieren, da mir die Rückfahr unter...

Tamsulosin bei Abgeschlagenheit, Schwindel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinAbgeschlagenheit, Schwindel1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam das Medikament vom Hausarzt verschrieben, wg. Prostatavergrößerung, nahm eine
Tablette mittags, mußte dann aber eine Besorgung in einem Supermarkt machen.
Dort angekommen bekamm ich ein Art Schwindel mit Sehstörung, ich konnte mich nicht mehr konzentrieren, da mir die Rückfahr unter diesen Umständen zu gefährlich erschien, ließ ich mich abholen. Dieser unangenehme Zustand (kam mir vor wie ein Zombie) hiel bis in die frühen Morgenstunden an.
Habe das Medikament sofort abgesetzt!

Eingetragen am  als Datensatz 87192
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Harndrang mit Kreislaufkollaps

wurde mir gegen Harndrang verschrieben. Ich habe eher einen niedrigen Blutdruck. 7 Stunden nach der Einnahme plötzlicher Kreislaufkollaps (Blackout) und aus dem Stand (1,86m, 96 Kg) umgefallen. Krankenhaus, diverse Prellungen und Zerrungen. Für eine völlig falsche und wegen des plötzlichen...

Tamsulosin bei Harndrang

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinHarndrang1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

wurde mir gegen Harndrang verschrieben. Ich habe eher einen niedrigen Blutdruck. 7 Stunden nach der Einnahme plötzlicher Kreislaufkollaps (Blackout) und aus dem Stand (1,86m, 96 Kg) umgefallen. Krankenhaus, diverse Prellungen und Zerrungen. Für eine völlig falsche und wegen des plötzlichen Blackouts eine lebensbedrohliche Medikation.

Eingetragen am  als Datensatz 43332
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatitis mit Schwindel, verstopfte Nase, Durchfall

mir wurde das Medikament nach einer Prostatitis verschrieben. Ich verspürte bereits am ersten Tag der Einnahme starken Schwindel, habe eine stark verstopfte Nase und leichten Durchfall. Eine Wirkung ist noch keine zu spüren und ich werde daher das Medikament absetzen. Für mich zu viele...

Tamsulosin bei Prostatitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatitis3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

mir wurde das Medikament nach einer Prostatitis verschrieben. Ich verspürte bereits am ersten Tag der Einnahme starken Schwindel, habe eine stark verstopfte Nase und leichten Durchfall. Eine Wirkung ist noch keine zu spüren und ich werde daher das Medikament absetzen. Für mich zu viele Nebenwirkungen!

Eingetragen am  als Datensatz 16010
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für prostata vergrössert mit Schwindel, Unwohlsein, Schwitzen, Erektionsstörungen, Magenschmerzen

Am Anfang der Behandlung mit Nifurantin eingenommen. Nifurantin musste ich nach ca. 10 Tagen absetzen, gar nicht vertragen. Tamsulosin fing nach 13 Tagen Beschwerden (schwindel, übelstes unwohl sein, schwitzen, an sex war gar nicht mehr zu denken) zu machen, habe es 2Tage abgesetzt....

Tamsulosin bei prostata vergrössert

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tamsulosinprostata vergrössert42 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang der Behandlung mit Nifurantin eingenommen. Nifurantin musste ich nach ca. 10 Tagen absetzen, gar nicht vertragen. Tamsulosin fing nach 13 Tagen Beschwerden (schwindel, übelstes unwohl sein, schwitzen, an sex war gar nicht mehr zu denken) zu machen, habe es 2Tage abgesetzt. Nebenwirkungen liessen nach, schwitzen blieb allerdings und Sexualleben null. Nach weiteren 10 Tagen die selben Beschwerden und Bauchkrämpfe kamen noch dazu. Im Moment habe ich die Wahl zwischen Nebenwirkungen hinnehmen oder Probleme beim Wasserlassen. Ich kann dieses Medikament nicht empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 61005
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Terbinafin für schwacher Harndrang, schwacher Harndrang, nagelpilz mit Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Müdigkeit, Antriebslosigkeit

Seit über einem Jahr nehme ich auf Anweisung der Hautärztin Terbinafin. 14Tage lang täglich 1 Tablette,danach 14 Tage Pause und das Spiel beginnt von vorn.die Heilung ist sehr erfolgreich,wenn auch zeitaufwändig.Seit 3 Monaten nehme ich Tamsulosin für die Prostata zusätzlich.Als ich mit...

Terbinafin bei nagelpilz; Urorec bei schwacher Harndrang; Tamsulosin bei schwacher Harndrang

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Terbinafinnagelpilz18 Monate
Urorecschwacher Harndrang20 Tage
Tamsulosinschwacher Harndrang9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit über einem Jahr nehme ich auf Anweisung der Hautärztin Terbinafin. 14Tage lang täglich 1 Tablette,danach 14 Tage Pause und das Spiel beginnt von vorn.die Heilung ist sehr erfolgreich,wenn auch zeitaufwändig.Seit 3 Monaten nehme ich Tamsulosin für die Prostata zusätzlich.Als ich mit Tamsolusin anfing war ich gerade in der Terbinafinpause,als ich das Terbinafin wieder einnahm,fing ein paar Tage später es an leicht zu brennen am Ende der Harnröhre .Vergleichbar mit dem Anfang eines Harnwegsinfektes.Es war nicht von Dauer,sondern trat immer nur zeitweise auf,mal schwächer,mal stärker.Es dauerte fast 3 Monate bis ich das Muster erkannte und mein Urologe und ich beschlossen das Tamsulosin bis zum Ende der Terbinafinbehandlung abzusetzen.Das Brennen verschwand,aber nach einer Woche wieder beim Urologen da Probleme bei der Blasenentleerung massiv auftraten.Seitdem nehme ich Urorec 4mg . Seitdem treten Muskel und Gelenkschmerzen auf,sowie Müdigkeit und Antriebslosigkeit.Nach knapp 3 Wochen habe ich Urorec abgesetzt .Es war bei mir keine Verbesserung,sondern eine Verschlechterung eingetreten.Beim Wasserlassen tröpfelte es nur noch drucklos herraus .Nachts schwitzte ich dermassen,dass die Blase morgens leer war.Wenn ich mit meiner Frau im Theater und dewrgleichen war,konnte ich mich nicht auf die Aufführung konzentrieren,denn man hatte immer das Gefühl es würde gleich in die Hose tropfen.Nachdem ich es abgesetzt habe und Tamsulosin wieder einnahm,war nach 2 Tagen der Harnfluss wieder kräftig und nach Absprache mit dem Urologen bleibe ich jetzt dabei.Mittlerweile ist die Behandlung mit Terbinafin abgeschlossen.Alles ok

Eingetragen am  als Datensatz 51890
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Terbinafin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Urorec
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Silodosin, Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit Schwindel, Blutdruckabfall, Kopfschmerzen, Herzrasen

Ca. 6 Stunden nach Einnahme von nur 1 Kapsel traten starke Nebenwirkungen auf. Der Blutdruck fiel unter 100, es gab Schwindelanfälle, leichte Kopfschmerzen und für ca. 4 Stunden starkes Herzrasen. Ich habe Tamsulosin sofort wieder abgesetzt.

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ca. 6 Stunden nach Einnahme von nur 1 Kapsel traten starke Nebenwirkungen auf. Der Blutdruck fiel unter 100, es gab Schwindelanfälle, leichte Kopfschmerzen und für ca. 4 Stunden starkes Herzrasen. Ich habe Tamsulosin sofort wieder abgesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 39955
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Abgeschlagenheit, starke Müdigkeit, Niedriger Blutdruck, Ejakulationen in die Blase mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Schwindelanfälle, Blutdruckabfall, retrograde Ejakulation

Nach der Einnahme des Medikamentes war ich nur noch müde und abgeschlagen. Der Blutdruck fiel unter 100 und es traten Schwindelanfälle auf. Außerdem gingen Ejakulationen in die Blase.

Tamsulosin bei Abgeschlagenheit, starke Müdigkeit, Niedriger Blutdruck, Ejakulationen in die Blase

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinAbgeschlagenheit, starke Müdigkeit, Niedriger Blutdruck, Ejakulationen in die Blase8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der Einnahme des Medikamentes war ich nur noch müde und abgeschlagen. Der Blutdruck fiel unter 100 und es traten Schwindelanfälle auf. Außerdem gingen Ejakulationen in die Blase.

Eingetragen am  als Datensatz 26212
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für vermehrter Harndrang mit Schlafstörung, Hitzewallungen, Kopfschmerzen, Schwindel, Libidostörungen, Sehstörungen, Gliederschmerzen

nach Beginn der Einnahme kamen massive Schlafstörungen , Hitzewallungen (kein Fieber) verstopfte Nase, leichte Kopfschmerzen. Nach dem Aufstehen leichter Schwindel, Lustlosigkeit, antriebslos, Samenerguss gestört bzw. nicht vorhanden. manchmal leichte Sehstörungen und leichte Gliederschmerzen....

Tamsulosin bei vermehrter Harndrang

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tamsulosinvermehrter Harndrang15 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach Beginn der Einnahme kamen massive Schlafstörungen , Hitzewallungen (kein Fieber) verstopfte Nase, leichte Kopfschmerzen. Nach dem Aufstehen leichter Schwindel, Lustlosigkeit, antriebslos, Samenerguss gestört bzw. nicht vorhanden.
manchmal leichte Sehstörungen und leichte Gliederschmerzen.

Die Vorsprache bei meinem Hausarzt (auch Internist ergaben nichts) Er sagte: "Nebenwirkungen gibt es bei allen Medikamenten, am besten ignorieren" Er steckte mich gleich wieder in die Schublade Depressionen, die ich in der Tat nach dem Ableben meiner Frau hatte. Bei meinem ,letzten Besuch wieder die Schublade "Depressionen" . Er druckte gleich eine Überweisung zum Neurologen aus. Ich schaute mir zu hause nochmal die Nebenwirkungen von tamsulosin an und suchte nach Erfahrungsberichten im Internet.
Die Erfahrungen bestärkten meinen Verdacht "Unverträglichkeit" ich setzte das Medikamant ab besorgte mir Prostagutt forte. Bereits 48 Stunden nach Absetzen des Medikamentes verschwanden die Schlaflosigkeit und sonstigen Nebenwirkungen. Ich ging wieder mit Tatendrang an überfällige Arbeiten , die ich die ganze Zeit verschoben hatte. Keine Lust und Tagemüdigkeit haben das verhindert.
Prostagutt forte vertrage ich gut und ich denke die Wirksamkeit ist sogar besser als die von Tamsulosin. Mein Tatendrang ist wieder zurückgekehrt.

Eingetragen am  als Datensatz 83559
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit retrograde Ejakulation, Erektionsstörungen, verstopfte Nase

Das Medikament macht "seinen Job" nur zu etwa 50 %. Häufiges Wasserlassen von 20 - 25 mal auf 10 - 15 mal pro Tag reduziert. Nachts nur noch 1 - 2 mal raus anstatt vorher 4 - 5 mal. Häufigkeit des imperativen Harndrangs auch etwa 50 % reduziert. ABER: Tritt imperativer Drang auf kann ich den...

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament macht "seinen Job" nur zu etwa 50 %.
Häufiges Wasserlassen von 20 - 25 mal auf 10 - 15 mal pro Tag reduziert.
Nachts nur noch 1 - 2 mal raus anstatt vorher 4 - 5 mal.
Häufigkeit des imperativen Harndrangs auch etwa 50 % reduziert.
ABER:
Tritt imperativer Drang auf kann ich den Urin nicht mehr halten!!!

Retrograde Ejakulationen seit der ersten Einnahme.
Erektionsprobleme.
Ständig verstopfte Nase

Eingetragen am  als Datensatz 71039
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Muskelverspannungen im Afterbereich mit Schwindel, Kreislaufbeschwerden, Erektionsstörungen, Ejakulationsstörungen

Ich habe Tamsulosin verschrieben bekommen, weil ich eine Verspannung im Afterbereich gehabt haben soll (ich habe nichts davon gemerkt) und nach einer Blasenentzündung. Das Pippi sollte dann wohl entspannter durchfließen. Jedoch hatte ich ab dem ersten Tag ein bisschen Schwindel und...

Tamsulosin bei Muskelverspannungen im Afterbereich

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinMuskelverspannungen im Afterbereich5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Tamsulosin verschrieben bekommen, weil ich eine Verspannung im Afterbereich gehabt haben soll (ich habe nichts davon gemerkt) und nach einer Blasenentzündung. Das Pippi sollte dann wohl entspannter durchfließen. Jedoch hatte ich ab dem ersten Tag ein bisschen Schwindel und Kreislaufprobleme. Seit dem 2. Tag an Erektionsprobleme und Ejakulationesprobleme. Es kam kein Ejakulat heraus und Gefühlsstörungen beim Orgasmus. Keine besonders schönen Gefühle. Ich kann das Medikament nicht so weiterempfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 33212
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Harndrang mit Ejakulationsstörungen, Orgasmusstörungen

Ich nehme dieses Medikament seit einigen Wochen, nach einer Prostata - Bestrahlung. Der Harndrang in der Nacht ist zurück gegangen. Als Nebenwirkung ist eine veränderte Ejakulation zu bemerken. Der Höhepunkt ( Orgasmus) wird nicht mehr so intensiv empfunden, seit Einnahme dieses Medikamentes.

Tamsulosin bei Harndrang

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinHarndrang-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme dieses Medikament seit einigen Wochen, nach einer Prostata - Bestrahlung. Der Harndrang in der Nacht ist zurück gegangen. Als Nebenwirkung ist eine veränderte Ejakulation zu bemerken. Der Höhepunkt ( Orgasmus) wird nicht mehr so intensiv empfunden, seit Einnahme dieses Medikamentes.

Eingetragen am  als Datensatz 30449
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für wasserlassen problematisch mit Ejakulationsstörungen

Beim Wasserlassen habe ich nach wie vor die selben Probleme, wie vor der Einnahme des Medikamentes. Hinzu kommt, dass eine Ejakulation jetzt vollkommen ausbleibt. Also, ich werde das Madikament wieder absetzen.

Tamsulosin bei wasserlassen problematisch

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tamsulosinwasserlassen problematisch6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Beim Wasserlassen habe ich nach wie vor die selben Probleme, wie vor der Einnahme des Medikamentes.
Hinzu kommt, dass eine Ejakulation jetzt vollkommen ausbleibt.

Also, ich werde das Madikament wieder absetzen.

Eingetragen am  als Datensatz 47616
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Schwindel, Magendruck, Kreislaufkollaps (Synkope) mit Kreislaufkollaps

In der Zeit der Einnahme habe ich in 2 Fällen im Flugzeug einen Kreislaufkollaps erfahren und ich die Ursache nicht identifizieren konnte. Nach diesen Flügen habe ich den Hausarzt aufgesucht und Langzeit EKG/ Blutdruck und Neurologische Untersuchungen vornehmen lassen, wobei diese alle ohne...

Tamsulosin bei Schwindel, Magendruck, Kreislaufkollaps (Synkope); Atacand Plus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinSchwindel, Magendruck, Kreislaufkollaps (Synkope)2 Jahre
Atacand Plus10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In der Zeit der Einnahme habe ich in 2 Fällen im Flugzeug einen Kreislaufkollaps erfahren und ich die Ursache nicht identifizieren konnte. Nach diesen Flügen habe ich den Hausarzt aufgesucht und Langzeit EKG/ Blutdruck und Neurologische Untersuchungen vornehmen lassen, wobei diese alle ohne Befund waren. Erst durch die Erfahrungsberichte hier bin ich erst auf die mögliche Ursache gestossen.

Eingetragen am  als Datensatz 29935
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Atacand Plus
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin, Candesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit Blutdrucksenkung, Muskelschmerzen, Rückenschmerzen, Schwächegefühl

Ich glaube, die retrograde Ejakulation kommt weit häufiger vor als angegeben. Da dürften die alten Herrn, die nicht mehr aktiv sind, die Statistik verschönen. Die anderen Nebenwirkungen waren so milde, vorübergehend oder diffus, dass ich sie nicht genau diesem Medikament zuordnen kann....

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich glaube, die retrograde Ejakulation kommt weit häufiger vor als angegeben.
Da dürften die alten Herrn, die nicht mehr aktiv sind, die Statistik verschönen.
Die anderen Nebenwirkungen waren so milde, vorübergehend oder diffus, dass ich sie nicht genau diesem Medikament zuordnen kann. (Blutdrucksenkung, Muskelschmerzen, Rückenschmerzen, Schwächegefühl)

Eingetragen am  als Datensatz 77369
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):108
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Harndrang mit Kopfschmerzen, Schwindel, Pulssteigerung, Blutdruckschwankungen, Ejakulationsprobleme

Nachdem ich mit nunmehr 50 Jahren nachts so ca. bis zu 5 Mal rausmusste, wegen Harndrang, verschrieb mir mein Urologe Tamsolusin. Prostata beim Tasten unauffällig. PSA Wert kleiner 0,3. Nach wenigen Tagen setzt bereits, spürbar, die Wirkung ein, weniger Harndrang nachts. An Nebenwirkungen fallen...

Tamsulosin bei Harndrang

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinHarndrang-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich mit nunmehr 50 Jahren nachts so ca. bis zu 5 Mal rausmusste, wegen Harndrang, verschrieb mir mein Urologe Tamsolusin.
Prostata beim Tasten unauffällig. PSA Wert kleiner 0,3. Nach wenigen Tagen setzt bereits, spürbar, die Wirkung ein, weniger Harndrang nachts. An Nebenwirkungen fallen auf: richtige Kopfschmerzen, die bei Einnahme von Aspirin oder Paracetamol aber verschwinden (500mg). Leichter Schwindel, besonders am Anfang der Einnahme, erhöhter Puls. Ganz wichtig: Blutdruck leicht abgesenkt zu Beginn (diastolisch < 80). Eigentlich ein netter Nebeneffekt, da ich parallel Vovado 20/5 einnehme. Nach ca. 12-14 Tagen Ruheplus bleibt allerdings teilweise bei 80-85. Der Blutdruck scheint teilweise auch "hin und her" zu springen. Werde das beobachten. Ach ja zur Ejakulation: Äusserst unangehnehm ! Kein Ejakulat, aber harter Penis.

Eingetragen am  als Datensatz 38357
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LORZAAR plus Forte für Prostatavergrößerung, Bluthochdruck mit Husten

Etwa 3 Wochen nach der Einnahme von Tamsulosin Basics bekam ich anhaltenden starken Reizhusten der erst einmal nicht in Verbindung mit dem genannten Medikament gebracht wurde. Die behandelnden Ärzte und der Facharzt sahen keinen Zusammenhang mit diesem Medikament. Tamsulosin Basics wurde...

LORZAAR plus Forte bei Bluthochdruck; Tamsulosin Basics bei Prostatavergrößerung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LORZAAR plus ForteBluthochdruck4 Jahre
Tamsulosin BasicsProstatavergrößerung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Etwa 3 Wochen nach der Einnahme von Tamsulosin Basics bekam ich anhaltenden starken Reizhusten der erst einmal nicht in Verbindung mit dem genannten Medikament gebracht wurde.
Die behandelnden Ärzte und der Facharzt sahen keinen Zusammenhang mit diesem Medikament.
Tamsulosin Basics wurde jeweils abends eingenommen, in den Nächten machten Husten Anfälle den Schlaf fast unmöglich und zur Qual. Viele Nächte wurden wurde im Sessel sitzend geschlafen.
Nach den Absetzen von Tamsulosin Basics wurden die nächtlichen Husten Anfälle weniger, sind aber immer noch vorhanden.

Eingetragen am  als Datensatz 31988
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

LORZAAR plus Forte
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Tamsulosin Basics
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydrochlorothiazid, Losartan, Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für häufiger nächtlicher Harndrang mit keine Nebenwirkungen

nach ca. 2 Wochen ließ der nächtliche Harndrang nach und nach ab, ab der dritten Woche war der nächtliche Harndrang vollkommen verschwunden. Auch Tagsüber konnte ich wesentlich besser Wasser lassen als vorher. Vor einer Woche bekam ich aber wieder Probleme beim Wasser lassen tagsüber, das äußert...

Tamsulosin bei häufiger nächtlicher Harndrang

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tamsulosinhäufiger nächtlicher Harndrang80 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach ca. 2 Wochen ließ der nächtliche Harndrang nach und nach ab, ab der dritten Woche war der nächtliche Harndrang vollkommen verschwunden. Auch Tagsüber konnte ich wesentlich besser Wasser lassen als vorher. Vor einer Woche bekam ich aber wieder Probleme beim Wasser lassen tagsüber, das äußert sich so, dass ich fast immer Harndrang habe aber mich nur tröpfchenweise oder mit ganz schwachem Strahl erleichtern kann. Nachts kann ich aber weiterhin durchschlafen. Ich werde das Medikament jetzt mal probeweise wieder absetzen.

Eingetragen am  als Datensatz 55491
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatavergrößerung mit keine Nebenwirkungen

Keine Nebenwirkungen. Eher das Gegenteil. Super-Erektionen; kann wieder Verkehr haben, Erektionen bleiben, komme auch endlich wieder zu Höhepunkte, kann und mag jederzeit. Wasserlassen wieder normal. Brauch nachts nicht raus. Muss nicht mehr "jede mögliche" Toilette aufsuchen. Kann "einhalten"...

Tamsulosin bei Prostatavergrößerung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatavergrößerung200 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Nebenwirkungen.
Eher das Gegenteil.
Super-Erektionen; kann wieder Verkehr haben, Erektionen bleiben, komme auch endlich wieder zu Höhepunkte, kann und mag jederzeit.
Wasserlassen wieder normal. Brauch nachts nicht raus. Muss nicht mehr "jede mögliche" Toilette aufsuchen. Kann "einhalten" und längere Zeit "zurückhalten".

Eingetragen am  als Datensatz 21630
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie

Ich bin 57 Jahre. Das ist das beste Medikament welches ich für meine Prostata bekommen und eingenommen habe. Alles ist wie früher. Wasser lassen macht wieder Spaß. Keine Schmerzen kein Nachtropfen. Der Harndrang in der Nacht komplett weg. Nebenwirkungen, eine und die sehe ich als Vorteil. Das...

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 57 Jahre. Das ist das beste Medikament welches ich für meine Prostata bekommen und eingenommen habe. Alles ist wie früher. Wasser lassen macht wieder Spaß. Keine Schmerzen kein Nachtropfen. Der Harndrang in der Nacht komplett weg. Nebenwirkungen, eine und die sehe ich als Vorteil. Das Sperma bleibt beim Orgasmus aus. Keinen klebrigen Kram mehr für die Frau.

Eingetragen am  als Datensatz 111455
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):108
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Postatacarzinom mit Blutdruckabfall, Mundtrockenheit

Benommen- u. Abgeschlagenheit, RR-Abfall z.T. auf 90/60 bei P zwischen 65 u 70, desweiteren: Mundtrockenheit und geschwollene Nasenschleimhaut - atmen durch die Nase erheblich erschwert.

Tamsulosin bei Postatacarzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinPostatacarzinom4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Benommen- u. Abgeschlagenheit, RR-Abfall z.T. auf 90/60 bei P zwischen 65 u 70, desweiteren: Mundtrockenheit und geschwollene Nasenschleimhaut - atmen durch die Nase erheblich erschwert.

Eingetragen am  als Datensatz 111348
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatakarzinom mit Lustlosigkeit, Müdigkeit

Mein Mann 86 Jahre alt ,nimmt seid 6Monaten Tamsulosin plus CalciDoc Und Eine Monats und drei Monatsspritze. Ich mache mir Sorgen , wegen der großen Müdigkeit , Abgeschlagenheit ,Lustlosigkeit .Kann man dagegen etwas tun ? Liebe Grüße , Bea.

Tamsulosin bei Prostatakarzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatakarzinom-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mein Mann 86 Jahre alt ,nimmt seid 6Monaten Tamsulosin plus CalciDoc
Und Eine Monats und drei Monatsspritze. Ich mache mir Sorgen , wegen der großen
Müdigkeit , Abgeschlagenheit ,Lustlosigkeit .Kann man dagegen etwas tun ?
Liebe Grüße , Bea.

Eingetragen am  als Datensatz 110996
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1935 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für starker Harndrang mit keine Wirkung, Harndrang

keinerlei Wirkung. Mir kommt es so vor daß mein Harndrang noch stärker geworden ist

Tamsulosin bei starker Harndrang

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tamsulosinstarker Harndrang14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keinerlei Wirkung. Mir kommt es so vor daß mein Harndrang noch stärker geworden ist

Eingetragen am  als Datensatz 110644
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):104
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Harndrang mit Ejakulationsstörungen, Schwindel, Mundtrockenheit, Erkältungssymptome, Atemlosigkeit

Hatte häufigen Harndrang, teils unerträglich, musste innerhalb von Minuten mehrmals eine Toilette aufsuchen, um dann festzustellen, dass nur ein paar Tröpfchen kamen. Nachts bis zu 7 Mal aufgestanden zum Urinieren. Nach Einnahme sehr schnelle Verbesserung, nachts noch 2 mal aufstehen, normaler...

Tamsulosin bei Harndrang

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinHarndrang3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte häufigen Harndrang, teils unerträglich, musste innerhalb von Minuten mehrmals eine Toilette aufsuchen, um dann festzustellen, dass nur ein paar Tröpfchen kamen. Nachts bis zu 7 Mal aufgestanden zum Urinieren. Nach Einnahme sehr schnelle Verbesserung, nachts noch 2 mal aufstehen, normaler Harnstrang. Ejakulation gestört, mal kommt was, mal nicht. Stört mich nicht, der Sex ist sogar besser, da Penis häufiger steif ist und das länger. Auch mehr Sexlust. Aus der Hocke schnell hochgehen führt zu starkem Drehschwindel. Mundtrockenheit, leichte Erkältungserscheinungen. Teilweise Atemlosigkeit, die aber durch mehr Sport wieder besser wird. Blutdruck unverändert. Mir hat das Medikament geholfen, ich würde es weiterempfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 110342
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit Dauererektion, Keine Spermien in der Samenflüssigkeit, Ejakulation bei der das Sperma zurück in die Harnblase fließt

Ich bin 57. Die Beschwerden mit der Prostata habe ich schon seit zwölf Jahren. Erstmal habe ich handelsübliche zur Linderung eingenommen. Diese haben einen Haufen Geld gekostet aber keinerlei Wirkung. Seit drei Tagen nehme ich Tamsulosin und bin begeistert. Bis jetzt keinerlei schlechte...

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 57. Die Beschwerden mit der Prostata habe ich schon seit zwölf Jahren. Erstmal habe ich handelsübliche zur Linderung eingenommen. Diese haben einen Haufen Geld gekostet aber keinerlei Wirkung. Seit drei Tagen nehme ich Tamsulosin und bin begeistert.
Bis jetzt keinerlei schlechte Nebenwirkungen. Keinen direkten oder sichtbaren Samenerguss zuhaben. Damit kann ich gut leben. (Meine Frau findet es Prima „kein rumgekleckern mehr.)
Mit freundlichen Grüßen Steffen

Eingetragen am  als Datensatz 110332
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):112
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Tomsulosin zentiva

Hab die Schnupfen. Übelkeit. Schütteln frost. Und beim Sex, kommen paar Tropfen Sperma raus. Und die letzte Zeit gar nicht was raus. Und ist kein gutes Orgasmus. Und so ein Gefühl Leichen brennen am Eichel

Tamsulosin bei Tomsulosin zentiva

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinTomsulosin zentiva30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hab die Schnupfen. Übelkeit. Schütteln frost. Und beim Sex, kommen paar Tropfen Sperma raus. Und die letzte Zeit gar nicht was raus. Und ist kein gutes Orgasmus. Und so ein Gefühl Leichen brennen am Eichel

Eingetragen am  als Datensatz 109959
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Nierensteine

Nach etwa 10 min schon Wirkeintritt. Wärmegefühl im Unterleib. Hände & Füße kalt, bekam Hitzewallung. Hab Hände und Füße gewärmt um dadurch den Kreislauf zu stabilisieren. Das hat dann auch geholfen. Jedoch bekam ich den ganzen Tag über Hitzewallungen und mein Kopf/Ohren waren ständig heiss....

Tamsulosin bei Nierensteine

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinNierensteine1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach etwa 10 min schon Wirkeintritt. Wärmegefühl im Unterleib. Hände & Füße kalt, bekam Hitzewallung. Hab Hände und Füße gewärmt um dadurch den Kreislauf zu stabilisieren. Das hat dann auch geholfen. Jedoch bekam ich den ganzen Tag über Hitzewallungen und mein Kopf/Ohren waren ständig heiss. Kopfschmerzen und Zahnschmerzen kamen hinzu. Unwohlsein. Ständiger Harndrang. Manchmal Herzrasen. Extreme Müdigkeit aber konnte nicht einschlafen. Irgendwann konnt ich dann schlafen, als nach 12 Std Wirkung langsam der Wirkstoff vom Körper abgebaut wurde. Dann diese extreme verstopfte Nase, das war echt beschi… Musste andauernd Nasenspray machen. Blutdruck war stabil jedoch würd ich Blutdruckpatienten empfehlen wie gewohnt ihre Tabletten einzunehmen. So extrem gesunken ist der Blutdruck mit Tamsulosin nicht. Ich hab das Medikament sofort abgesetzt weil mir die Nebenwirkungen extrem zugesetzt haben. Am nächsten Tag war ich dann Putzmunter und der Wirkstoff war dann aus meinem Körper. Mein Vater und Schwager nehmen es ein und verspüren keine Nebenwirkungen. Ich bin eine Frau und kann halt nur von mir berichten. Die Harnleiter-Krämpfe und Blasen Zuckungen sind aber durch Tamsulosin weg gegangen. Ob mein Nierenstein abgefallen ist kann ich nicht sagen, dafür müsste ich ins CT oder Röntgen. Die ganzen Nebenwirkungen sind am nächsten Tag verschwunden als ich keine weitere Tablette mehr eingenommen habe.

Eingetragen am  als Datensatz 109436
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):130
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit Magenschmerzen

Ich hatte Nachts sehr starke Magenschmerzen

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte Nachts sehr starke Magenschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 109091
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Harndrang

keine Nebenwirkungen. Harndrang wurde vermindert und das Wasserlassen wurde gleich am nächsten Tag besser. Keine vermindertest Sexlust und der Erguss ist immernoch genauso stark. Habe zwar seit einigen Tagen mit Blähungen zu kämpfen bin aber Lactoseintollerant und weiss nicht ob das miteinander...

Tamsulosin bei Harndrang

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinHarndrang2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine Nebenwirkungen. Harndrang wurde vermindert und das Wasserlassen wurde gleich am nächsten Tag besser. Keine vermindertest Sexlust und der Erguss ist immernoch genauso stark.
Habe zwar seit einigen Tagen mit Blähungen zu kämpfen bin aber Lactoseintollerant und weiss nicht ob das miteinander zusammen hängt.. Sonst ist alles normal.

Eingetragen am  als Datensatz 108775
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit verstopfte Nase, Geschmacksverlust, Hautjucken, Orgasmusstörung

Das Medikament wird zur zielgerichteten Entspannung der glatten Muskulatur der Blase und der Prostata eingesetzt. Harn fließt deutlich besser ab als zuvor; Harndrang ist allerdings nicht wesentlich geringer als vor der Einnahme. Auch weiterhin muss einmal nächtlich Wasser gelassen werden, was vor...

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament wird zur zielgerichteten Entspannung der glatten Muskulatur der Blase und der Prostata eingesetzt. Harn fließt deutlich besser ab als zuvor; Harndrang ist allerdings nicht wesentlich geringer als vor der Einnahme. Auch weiterhin muss einmal nächtlich Wasser gelassen werden, was vor der leichten Prostatavergrößerung nur bei hoher Flüssigkeitszufuhr erforderlich war.
Nebenwirkungen: Ständig laufende, verstopfte Nase mit zeitweiligem Geschmacksverlust, Punktuelles Hautjucken nach dem Duschen beim Abtrocknen, möglicherweise Orgasmushemmung (hatte ich vorher allerdings auch ohne Tamsulosin - der Zusammenhang mit dem Wirkstoff muss daher noch genau beobachtet werden).
Die Dosierung musste halbiert bzw. geviertelt werden, d.h. Einnahme von nur 1-3 Kapseln je Woche.

Eingetragen am  als Datensatz 108375
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Blähungen mit Blähung des Bauchs

Nach der einnahme der tablette starke blähungen die richtig störend sind da..

Tamsulosin bei Blähungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinBlähungen2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der einnahme der tablette starke blähungen die richtig störend sind da..

Eingetragen am  als Datensatz 108234
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Reizblase / schmerzhafter Harndrang nach mehrfacher Entzündung mit Schwindel, Kopfschmerzen, Abgeschlagenheit, Sehstörungen, Herzklopfen, Nasenschleimhautschwellung, Feinmotorikstörungen, Ejakulationsstörung

Tamsublock 0.4mg Tamsulosinhydrochlorid Wirkung kaum erkennbar. Nebenwirkungen dagegen sehr deutlich. Sowas habe ich noch nicht erlebt: Schon in der ersten Nacht nach Einnahme aufgewacht mit Herzklopfen und zugeschwollener Nasenschleimhaut. Am Morgen seltsame sich bewegende Muster im äusseren...

Tamsulosin bei Reizblase / schmerzhafter Harndrang nach mehrfacher Entzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinReizblase / schmerzhafter Harndrang nach mehrfacher Entzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tamsublock 0.4mg Tamsulosinhydrochlorid
Wirkung kaum erkennbar. Nebenwirkungen dagegen sehr deutlich. Sowas habe ich noch nicht erlebt: Schon in der ersten Nacht nach Einnahme aufgewacht mit Herzklopfen und zugeschwollener Nasenschleimhaut. Am Morgen seltsame sich bewegende Muster im äusseren Sehfeld. Dazu leichter Dauerschwindel + Kopfschmerzen + Abgeschlagenheit. Mit den Symptomen bin ich arbeitsunfähig. Dazu noch Koordination der Finger (Musikinstrument) verschlechtert und Ejakulation weg.
Habe *drei* Anläufe jeweils mit einigen Tagen Abstand gestartet, beide Male die gleichen Probleme schon nach der ersten Einnahme. Behandlung 3 Tage nach dem letzten Versuch abgebrochen. Laut Beipackzettel ist sogar Autofahren und Maschinen Bedienen erlaubt - halte ich für ziemlich verantwortungslos!
Ich versuche es jetzt mit Geduld und natürlichen Mitteln + wenn nötig Inkoversorgung. Zum Glück keine bleibenden Nachwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 108076
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostata Vergrößerung Harndrang mit Schnupfen, Erektionsstörung, Orgasmusstörung

Seit dem ersten Tag Erektionstörung , trockener Orgasmus , Schnupfen seit dem Tag der Einnahme

Tamsulosin bei Prostata Vergrößerung Harndrang

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstata Vergrößerung Harndrang3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit dem ersten Tag Erektionstörung , trockener Orgasmus , Schnupfen seit dem Tag der Einnahme

Eingetragen am  als Datensatz 107675
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostataadenom

entspannende Wirkung tritt nach ca. 3-4 Stunden ein. retrograde Ejakulation ab Wirkungsbeginn bis ca. 36-48 Stunden nach Einnahme. Nehme das Madikament 1x/Woche ein.

Tamsulosin bei Prostataadenom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstataadenom8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

entspannende Wirkung tritt nach ca. 3-4 Stunden ein.
retrograde Ejakulation ab Wirkungsbeginn bis ca. 36-48 Stunden nach Einnahme.
Nehme das Madikament 1x/Woche ein.

Eingetragen am  als Datensatz 107318
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Nierensteine

Musste Tamsulosin nehmen aufgrund meiner Harnleiterschiene, da ich Nierensteine hatte. Ich hatte schon zu Anfang Herzrythmusstörungen, Schlafstörungen (wurde 3-4x/Nacht wach), sehr hohen Blutdruck, Gefühl von Benommenheit und Schwindel, als wäre alles surreal, Schwächegefühl, unruhig. Dafür keine...

Tamsulosin bei Nierensteine

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinNierensteine30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Musste Tamsulosin nehmen aufgrund meiner Harnleiterschiene, da ich Nierensteine hatte. Ich hatte schon zu Anfang Herzrythmusstörungen, Schlafstörungen (wurde 3-4x/Nacht wach), sehr hohen Blutdruck, Gefühl von Benommenheit und Schwindel, als wäre alles surreal, Schwächegefühl, unruhig. Dafür keine Errektions- bzw. Ejakulationsstörungen.

Eingetragen am  als Datensatz 106957
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Harnleitersteine

retrograde Ejakulation sonst keine Nebenwirkungen. Harnstoff wegen Stein war weg. Konnte normal ruinieren.

Tamsulosin bei Harnleitersteine

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinHarnleitersteine10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

retrograde Ejakulation sonst keine Nebenwirkungen. Harnstoff wegen Stein war weg. Konnte normal ruinieren.

Eingetragen am  als Datensatz 106908
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostataadenom

Nach 12 Wochen habe ich Pradif (Tamsulosin) selbständig abgesetzt. Ich habe mit Pradif leider nur schlechte Erfahrungen gemacht: 1) spürte ich keine Veränderung beim Harnlassen und 2) wurde die Samenflüssigkeit in den Harnleiter abgeleitet. Der behandelnde Arzt hat mich auf diese...

Tamsulosin bei Prostataadenom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstataadenom12 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 12 Wochen habe ich Pradif (Tamsulosin) selbständig abgesetzt. Ich habe mit Pradif leider nur schlechte Erfahrungen gemacht: 1) spürte ich keine Veränderung beim Harnlassen und 2) wurde die Samenflüssigkeit in den Harnleiter abgeleitet. Der behandelnde Arzt hat mich auf diese "Nebenwirkungen" nicht explizit aufmerksam gemacht.
Nach dem Absetzen ist die Ableitung der Samenflüssigkeit in den Harnleiter irreversibel verblieben.
Ich finde es verantwortungslos, das Medikamente verordnet werden, die zu irreversiblen Funktionsstörungen führen. Dass nur 10% davon betroffen ist für mich kein Freipass, Pradif ohne weitere Aufklärung einfach zu verschreiben.

Eingetragen am  als Datensatz 106870
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie

Kopfschmerzen

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 106516
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie

Das größte Problem was ich seit einigen Jahren habe, ist meine Luftnot. Normales gehen, auch für längere Zeit, z.B. 2-3 Stunden, kein Problem. Wenn ich aber von unserem Keller in unsere Wohnung gehe, das sind gerade mal 33 Stufen, komme ich oben an und grabsche nach Luft. Die Oberschenkel...

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das größte Problem was ich seit einigen Jahren habe, ist meine Luftnot.
Normales gehen, auch für längere Zeit, z.B. 2-3 Stunden, kein Problem.
Wenn ich aber von unserem Keller in unsere Wohnung gehe, das sind gerade mal 33 Stufen, komme ich oben an und grabsche nach Luft. Die Oberschenkel brennen mir, als wäre ich einen Marathon gelaufen. Ich bin 68 Jahre, habe mein Leben lang Sport betrieben, die letzen Jahre bin ich 2-3 mal in der Woche gejoggt, ca. 6-10 km, alles kein Problem. Nach ca. 8 Monaten habe ich seit einer Woche mit Joggen wieder angefangen. Nach 4 Tagen schaffe ich max. 500m an einem Stück. Laufe jetzt im Intervall, gehen, laufen usw. Vor 10 Jahren bin ich noch einen Halbmarathon gelaufen. Ich bin mir nicht sicher, ob meine Luftnot mit der Einnahme von Tamsulosin zu tun hat, meine aber, das es zeitlich mit Beginn der Einnahme und der Luftnot hinkommt.

Eingetragen am  als Datensatz 106246
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Krebsnachsorge

Nachtschweiß

Tamsulosin bei Krebsnachsorge

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinKrebsnachsorge5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachtschweiß

Eingetragen am  als Datensatz 106242
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):113
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit Kopfschmerzen, Sehstörungen, Schlaflosigkeit, Erschöpfungsgefühl

Nach der ersten Einnahme traten Kopfschmerzen auf, die sich im weiteren Verlauf aber minderten. Ich habe schon wenige Tage nach der Einnahme massive Sehstörungen bekommen, Schleiersehen, Unschärfe und das permanente Gefühl, verschmutzte Brillengläser zu haben. Zudem sind extrme Schlafstörungen...

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der ersten Einnahme traten Kopfschmerzen auf, die sich im weiteren Verlauf aber minderten. Ich habe schon wenige Tage nach der Einnahme massive Sehstörungen bekommen, Schleiersehen, Unschärfe und das permanente Gefühl, verschmutzte Brillengläser zu haben. Zudem sind extrme Schlafstörungen hinzugekommen, Einschlafen mit Melatonin-Einnahme geht relativ gut, nach spätestens zwei Stunden bin ich jedoch wieder wach, kann nicht oder nur selten wieder einschlafen. Totale Müdigkeit und Erschöpfung am Tag sind die Folge.
Bei mir würde am linken Auge eine Katarakt-OP anstehen (rechts wurde gottseidank schon vor Beginn der Tamsulosin-Einnahme komplikationslos gemacht), meine Augenklinik will an das Thema wegen der ganz erheblichen Komplikationsgefahr (Floppy-Iris-Syndrom) nicht ran, will die OP nicht durchführen, da es bundesweit eine nahezu 85%ige Gefahr der irreversiblen Augenschädigung gibt. Dummerweise ist Tamsulosin im Auge auch noch drei Jahre nach dem Absetzen nachweisbar. Fazit: MIST!

Eingetragen am  als Datensatz 106123
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Schwindelanfall, Abgeschlagenheit. Ein hoher Preis für die Wirksamkeit . Diese Unverträglichkeit lässt eine dauerhafte Einnahme nicht zu

Nach 14 Tagen Einnahme von Tamsulosin kam es beim morgendlichen Aufstehen zu einem heftigen Drehschwindel. Neben Abgeschlagenheit,Kraftlosigkeit,Unwohlsein stellte auch noch Müdigkeit und Antriebslosigkeit ein. Bei den Prostatischen Beschwerden war zwar eine Verbesserung zu bemerken. Aber die...

Tamsulosin bei Schwindelanfall, Abgeschlagenheit. Ein hoher Preis für die Wirksamkeit . Diese Unverträglichkeit lässt eine dauerhafte Einnahme nicht zu

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinSchwindelanfall, Abgeschlagenheit. Ein hoher Preis für die Wirksamkeit . Diese Unverträglichkeit lässt eine dauerhafte Einnahme nicht zu2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 14 Tagen Einnahme von Tamsulosin kam es beim morgendlichen Aufstehen zu einem heftigen Drehschwindel. Neben Abgeschlagenheit,Kraftlosigkeit,Unwohlsein stellte auch noch Müdigkeit und Antriebslosigkeit ein.

Bei den Prostatischen Beschwerden war zwar eine Verbesserung zu bemerken. Aber die Nebenwirkungen stellen den Nutzen in Frage bzw. sind schlimmer als das was es hilft…

Eingetragen am  als Datensatz 105636
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatabiopsie

sehr niedriger Blutdruck, Erektionsstörungen

Tamsulosin bei Prostatabiopsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatabiopsie30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

sehr niedriger Blutdruck, Erektionsstörungen

Eingetragen am  als Datensatz 105162
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Harndrang

Abends 1 Tablette eingenommen. Nach dem Aufwachen morgens, plötzlicher Kreislauf Kollaps mit Schweißausbrüchen und Übelkeit, Herzrasen. Todesängste. Nie mehr !

Tamsulosin bei Harndrang

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinHarndrang2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Abends 1 Tablette eingenommen. Nach dem Aufwachen morgens, plötzlicher Kreislauf Kollaps mit Schweißausbrüchen und Übelkeit, Herzrasen. Todesängste. Nie mehr !

Eingetragen am  als Datensatz 103922
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Nierensteine

Ich habe Tamsulosin verschrieben bekommen, da ein Harnleiterstein Probleme machte. Durch die Einnahme von Blemaren konnte diese teilweise aufgelöst werden, so dass zwei Fragmente, die nicht auflösbar waren (Steinanalyse), leichter abgingen. Die Mitwirkung vom Tamsulosin kann ich nicht...

Tamsulosin bei Nierensteine

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinNierensteine21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Tamsulosin verschrieben bekommen, da ein Harnleiterstein Probleme machte. Durch die Einnahme von Blemaren konnte diese teilweise aufgelöst werden, so dass zwei Fragmente, die nicht auflösbar waren (Steinanalyse), leichter abgingen. Die Mitwirkung vom Tamsulosin kann ich nicht einschätzen. In der Vergangenheit habe ich schon einen Steinabgang eines wesentlich größeren Steines ohne Beschwerden und Medikamente gehabt.

Schon nach wenigen Stunden nach der Ersteinnahme stellte sich eine enormer Schwindel ein, der beim Aufstehen auftrat und erheblich war. Nach 20 Tagen ein Ödem unter dem Auge, welches sich sofort zurück bildete, nachdem ich das Tamsulosin absetze. Ich habe eine bemerkenswerte Pulserhöhung im Ruhepuls festgestellt (Im Mittel 84 statt 64) und eine körperliche Erschöpfung bei kleinster Anstrengung. Die Libido war nicht verringert, aber der Samenerguss wie ein Triangelschlag nach großem Trommelwirbel. Eine Verbindung zu Darmbeschwerden kann ich nicht ausschließen.

Eingetragen am  als Datensatz 103860
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Oliver
Gewicht (kg):108
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für gliderschmerzen

Nicht zu empfehlen sehr viele Nebenwirkungen, besonders Glieder schmerzen, zumindest bei mir werde mit Urologe auf eine andere Lösung befragen.

Tamsulosin bei gliderschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tamsulosingliderschmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nicht zu empfehlen sehr viele Nebenwirkungen, besonders Glieder schmerzen, zumindest bei mir
werde mit Urologe auf eine andere Lösung befragen.

Eingetragen am  als Datensatz 103644
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie

Habe das Medikament über 10 Jahre genommen, dann auf Grund massiver Nebenwirkungen abgesetzt. Danach die Hölle. Herzprobleme, Verdauungsstörungen, musste sogar die Notambulanz aufsuchen. Leute, lasst die Finger von Tamsulusin.

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Medikament über 10 Jahre genommen, dann auf Grund massiver Nebenwirkungen abgesetzt. Danach die Hölle. Herzprobleme, Verdauungsstörungen, musste sogar die Notambulanz aufsuchen. Leute, lasst die Finger von Tamsulusin.

Eingetragen am  als Datensatz 103387
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Harndrang

Der nächtliche Harndrang ist nicht zurückgegangen. Die Spermamenge ist beim Samenerguß stark zurückgegangen. Ich fühle mich nur noch als halber Mann.

Tamsulosin bei Harndrang

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinHarndrang2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Der nächtliche Harndrang ist nicht zurückgegangen. Die Spermamenge ist beim Samenerguß stark zurückgegangen. Ich fühle mich nur noch als halber Mann.

Eingetragen am  als Datensatz 103373
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für fehlender samenerguss

Schon nach 2 tägiger Einnahme bemerkte ich sehr starken Libido Verlust. Meine Libido war stark ausgeprägt, daher fiel mir das sofort auf. Desweiteren kam nur noch heiße Luft. Keine bis sehr geringe Ejakulation.

Tamsulosin bei fehlender samenerguss

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tamsulosinfehlender samenerguss4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schon nach 2 tägiger Einnahme bemerkte ich sehr starken Libido Verlust. Meine Libido war stark ausgeprägt, daher fiel mir das sofort auf.
Desweiteren kam nur noch heiße Luft. Keine bis sehr geringe Ejakulation.

Eingetragen am  als Datensatz 102737
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
60 mehr Nebenwirkungen mit Tamsulosin

Tamsulosin wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

ASS, Copaxone, Urorec, ferro sanol, Magnesium

Benutzer mit Erfahrungen

Benutzerbild von streetpilot
streetpi…
Benutzerbild von tomra
tomra
Eberhard…

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 147 Benutzer zu Tamsulosin

Graphische Auswertung zu Tamsulosin

Graph: Altersverteilung bei Tamsulosin nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Tamsulosin nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Tamsulosin
[]