Tamsulosin

Wir haben 382 Patienten Berichte zu dem Wirkstoff Tamsulosin.

Prozentualer Anteil 3%97%
Durchschnittliche Größe in cm173179
Durchschnittliches Gewicht in kg8986
Durchschnittliches Alter in Jahren6172
Durchschnittlicher BMIin kg/m229,8226,82

Tamsulosin wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Tamsulosin wurde bisher von 359 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 5,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Datenblatt Tamsulosin:

DrugBank-NummerDB00706
verschreibungspflichtigja

Einordnung nach ATC-Code:

G04CA02
Urogenitalsystem und Sexualhormone / Urologika / Mittel bei benigner Prostatahyperplasie / Alpha-Adrenozeptor-Antagonisten / Tamsulosin

Tamsulosin kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Alna1% (4 Bew.)
Duodart 0,5mg5% (18 Bew.)
OMNIC2% (5 Bew.)
Tamsu1% (2 Bew.)
Tamsublock16% (51 Bew.)
Tamsulosin71% (267 Bew.)
Tamsunar5% (11 Bew.)
Tandin<1% (1 Bew.)

Bei der Anwendung von Tamsulosin traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

Schwindel (69/382)
18%
keine Nebenwirkungen (44/382)
12%
Ejakulationsstörungen (31/382)
8%
Kopfschmerzen (31/382)
8%
verstopfte Nase (25/382)
7%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 209 Nebenwirkungen bei Tamsulosin

Tamsulosin wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Prostatahyperplasie48% (162 Bew.)
Harninkontinenz14% (51 Bew.)
Prostatitis9% (45 Bew.)
Prostataadenom2% (6 Bew.)
Blasenfunktionsstörung2% (8 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 51 Krankheiten behandelt mit Tamsulosin

Wirkstoffe, mit denen Tamsulosin in Kombinationspräparaten eingesetzt wird:

Dutasterid

Fragen zu Tamsulosin

Folgende Berichte liegen bisher vor

⌀ Durchschnitt 8,2 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Blasenentleerungsstörung mit Schwindel

Habe Schwindel Anfälle den ganzen Tag ,stehe Morgens auf und alles dreht sich geh abends in Bett und alles dreht sich. Auf der Arbeit lachen alle , weil ich wie ein besoffen durch die Gegend renne. Leider meldet sich der Arzt nicht bei mir, die Probleme habe ich schon 8 Wochen.

Tamsulosin bei Blasenentleerungsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinBlasenentleerungsstörung3 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Habe Schwindel Anfälle den ganzen Tag ,stehe Morgens auf und alles dreht sich geh abends in Bett und alles dreht sich. Auf der Arbeit lachen alle , weil ich wie ein besoffen durch die Gegend renne. Leider meldet sich der Arzt nicht bei mir, die Probleme habe ich schon 8 Wochen.

Eingetragen am 10.07.2024 als Datensatz 120717
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):181 Eingetragen durch Jürgen
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 10.07.2024
mehr
⌀ Durchschnitt 1,8 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Prostata vergrößerte mit laufende Nase, Juckreiz, Verstopfung, Müdigkeit

Heftige Nebenwirkungen geschwollene Nase, laufende Nase,linke Auge immer wieder entzündet, jucken, brechreiz, Verstopfung, verdammt geschwächt, schlapp Müde, uzw.

Tamsulosin bei Prostata vergrößerte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstata vergrößerte2 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Heftige Nebenwirkungen geschwollene Nase, laufende Nase,linke Auge immer wieder entzündet, jucken, brechreiz, Verstopfung, verdammt geschwächt, schlapp Müde, uzw.

Eingetragen am 10.06.2024 als Datensatz 120486
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 10.06.2024
mehr
⌀ Durchschnitt 5,0 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Prostatahyperplasie

Ich bin 70 Jahre und habe das Tamsulosin 7 Tage genommen, abends ca. 1 Stunde vor dem Schlafen gehen. Die Wirkung war vom ersten Tag an deutlich spürbar. Große Entspannung im Unterbauch. Die Schlafzeit verlängerte sich von 2 Stunden auf 4+ Stunden am Sück. Trotzdem habe ich mich nicht richtig...

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie7 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich bin 70 Jahre und habe das Tamsulosin 7 Tage genommen, abends ca. 1 Stunde vor dem Schlafen gehen. Die Wirkung war vom ersten Tag an deutlich spürbar. Große Entspannung im Unterbauch. Die Schlafzeit verlängerte sich von 2 Stunden auf 4+ Stunden am Sück. Trotzdem habe ich mich nicht richtig ausgeruht/erfrischt gefühlt. Evtl ganz leichter Kopschmerz/Spannung in tieferen Gehirnbereichen. Möglicherweise Auswirkungen auf die Gehirnfunktion, schwer zu sagen. Am nächsten Morgen beim Erwachen eine starke einmalige Kolik im Magen /Speiseröhren Bereich. Am 2. Tag starker Schwindel, der ein Weiterreden kurzzeitig verhinderte. Zwischen 2. und 7. Tag 4 Mal spontanes heftiges Nasenbluten (Gottseidank zu Hause). Das war der ausschlaggebende Grund das Medikament abzusetzen. Nach dem Absetzen sofort eine Wirkung spürbar. Fühlte mich ausgeruhter beim Aufwachen. Hatte vor Wochen einmal die Erfahrung 6.5 Stunden durchzuschlafen. Was habe ich da am Tag vorher anders gemacht?? Werde mit natürlichen Methoden weiter experimentieren.

Eingetragen am 25.03.2024 als Datensatz 119772
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen2x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 25.03.2024
mehr
⌀ Durchschnitt 4,6 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Prostatauntersuchung

Mein Urologe hat mir wg. Prostatavergrößerung (ständiger Harndrang) Tramsulosin verschrieben. Ich sollte 1 am Tag einnehmen. Die Nebenwirkungen waren so zahlreich wie noch bei einem Medikament, das ich eingenommen habe: Schon am ersten Tag: Sodbrennen, Kopfschmerzen, Tinnitus laut, Druck auf den...

Tamsulosin bei Prostatauntersuchung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatauntersuchung2 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Mein Urologe hat mir wg. Prostatavergrößerung (ständiger Harndrang) Tramsulosin verschrieben. Ich sollte 1 am Tag einnehmen. Die Nebenwirkungen waren so zahlreich wie noch bei einem Medikament, das ich eingenommen habe: Schon am ersten Tag: Sodbrennen, Kopfschmerzen, Tinnitus laut, Druck auf den Ohren, verstopfte Nase, Gefühl, als hätte ich Schnupfen, getrübtes Sehen, Herzbubbern, unruhiger Schlaf, extrem erhöhter Blutzucker

Ich finde dieses Mittel hat viel zu viele Nebenwirkungen. Ich habe es abgesetzt.

Eingetragen am 08.03.2024 als Datensatz 119561
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 08.03.2024
mehr
⌀ Durchschnitt 2,8 von 10,0 Punkten

Tamsublock für Prostatahyperplasie mit Sehstörungen, retrograde Ejakulation, Libidoverlust

Pinkeln ging nach einer Woche deutlich besser. Aber: Nach 14 Tagen der Einnahme plötzlich Sehstörungen. Auf dem linken Auge alles wie durch einen Schleier. Stärke der Sehstörung schwankt von Tag zu Tag. Augenarzt hatte sowas noch nicht gesehen, Einlagerungen in der Hornhaut. Außerdem...

Tamsublock bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsublockProstatahyperplasie90 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Pinkeln ging nach einer Woche deutlich besser. Aber:
Nach 14 Tagen der Einnahme plötzlich Sehstörungen. Auf dem linken Auge alles wie durch einen Schleier. Stärke der Sehstörung schwankt von Tag zu Tag. Augenarzt hatte sowas noch nicht gesehen, Einlagerungen in der Hornhaut.
Außerdem retrograde Ejakulation. Orgasmus-Qualität seitdem unterirdisch. Das ganze begleitet von Libido-Verlust.
Medikament nach 10 Wochen abgesetzt. Orgasmus und Libido wieder okay. Sehstörung nach 4 Wochen immer noch da.

Eingetragen am 07.02.2024 als Datensatz 119232
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsublock
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 07.02.2024
mehr
⌀ Durchschnitt 2,2 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit Kopfschmerzen, Erbrechen, Schwindelgefühle

Nach 1 Woche Einnahme bekam ich Kopfschmerzen und mußte mich morgens übergeben. Am schlimmsten waren aber die Schwindelgefühle, sodass ich taumelte. Ich hätte kein Auto fahren können. Im Beipackzettel steht aber keine Warnung drin und wird als unbedenklich beschrieben.

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Nach 1 Woche Einnahme bekam ich Kopfschmerzen und mußte mich morgens übergeben.
Am schlimmsten waren aber die Schwindelgefühle, sodass ich taumelte.
Ich hätte kein Auto fahren können. Im Beipackzettel steht aber keine Warnung drin und wird als unbedenklich beschrieben.

Eingetragen am 20.12.2023 als Datensatz 118718
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 20.12.2023
mehr
⌀ Durchschnitt 4,0 von 10,0 Punkten

Tamsublock für Prostataprobleme mit Appetitlosigkeit

Vorbemerkung: Ich bin 66 Jahre alt und ein vegetativ empfindlicher Mensch (aktiver Sympatikus) und nehme daher Blutdrucksenker seit meiner frühen Jugend ( z. Zt. Candesatan und Bisoprolol). Herz und Belastungs- EKG sind ok, ich habe letztens sogar noch die arbeitsmedizinische...

Tamsublock bei Prostataprobleme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsublockProstataprobleme-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Vorbemerkung: Ich bin 66 Jahre alt und ein vegetativ empfindlicher Mensch (aktiver Sympatikus) und nehme daher Blutdrucksenker seit meiner frühen Jugend ( z. Zt. Candesatan und Bisoprolol). Herz und Belastungs- EKG sind ok, ich habe letztens sogar noch die arbeitsmedizinische Höhentauglichkeitsprüfung geschafft. Tamsublock (neue Version) nehme ich nach dem Früstück 1 Kapsel gegen 7:30 ein. Mit der Einnahmedauer von Tamsublock (jetzt ca. 18 Wochen) nehmen stetig die Blutdrucknebenwirkunge zu. Vorerst von 12 Uhr Mittags bis gegen 16Uhr orthostatische Probleme. Daraufhin habe ich die Betablocker Dosis und die Candesatandosis leicht reduziert, ohne Erfolg. Die Blutdruckvarianz im Tagesverlauf wird immer größer. Früh und am späten Nachmittag zu hoch, pünktlich aber jeden Tag zwischen 12:00 Uhr und 16:00 Uhr zu niedrig, man kann die Uhr danach stellen. Letzten Sonntag gegen 17:00 Uhr eine extreme hypertone Blutdruckkrise mit 200 systolisch (eine paradoxe Körperreaktion auf den mittags extrem gesenkten Blutdruck?). Da habe ich die Blutdruckmedikamente wieder hochgesetzt und messe und dokumentiere meinen Blutdruck jetzt. Ergebnis: Seit dem vormittags und nach 17 Uhr sändig stark schwankende Blutdruckwerte zwischen 125 und 165 systolisch, aber zwischen ca. 12 Uhr und 16 Uhr konstant zu niedrig zwischen 100 systolisch und minimal 85 systolisch. (85 ist schon sehr unangenehm, da fängt es langsam an, bei Haltungswechsel vor den Augen zu flimmern, aber zu einer Synkope kommt es dabei bei mir noch nicht, Gott sei Dank). Tachykardie verhindert mein Betablocker, man sieht aber einen Pulsanstieg bei niedrigem Blutdruck. Ich halte jetzt mit der Einnahme bis kommende Woche zu meinem anstehenden Urologen- Arzttermin durch, dann muß unbedingt etwas geändert wereden.

Eingetragen am 01.09.2023 als Datensatz 117495
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsublock
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 01.09.2023
mehr
⌀ Durchschnitt 2,0 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Prostatahyperplasie

Ich habe mich hier nur registriert, um vor Tamsulosin zu warnen. Anfangs habe ich das Zeug gut vertragen. Mein Harnstrahl wurde eindeutig besser, ich musste auch viel seltener aufs WC. Nach ca 3-4 Monaten die ersten Symptome: Herzstolpern, Schmerzen im Oberbauch, Herzrasen nach dem Essen und vor...

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie300 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich habe mich hier nur registriert, um vor Tamsulosin zu warnen. Anfangs habe ich das Zeug gut vertragen. Mein Harnstrahl wurde eindeutig besser, ich musste auch viel seltener aufs WC. Nach ca 3-4 Monaten die ersten Symptome: Herzstolpern, Schmerzen im Oberbauch, Herzrasen nach dem Essen und vor allem nachts. Die Beschwerden wurden schlimmer: Schwindel, Schlaf- uns Sehstörungen, Tinnitus sind dazu gekommen. Der Urologie hat gemeint, das könne nicht von den Tabletten kommen. Überweisung zum Internisten: EKG, 24h-EKG und Belastungs-EKG, Blutbild - alles ok. Weiterüberweisung zum Gastroenterologen: Gastro- und Koloskopie, Ultraschall alles ok. Verdacht auf Burnout. Bin dann zu einem anderen Urologen, der das Medikament sofort absetzt und durch ein anderes ersetzt. 2 Wochen danach: alle Symptome weg, nur das Pinkeln ist wieder problematisch, nehme ich aber gerne in Kauf.

Eingetragen am 05.06.2023 als Datensatz 116367
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen2x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 05.06.2023
mehr
⌀ Durchschnitt 9,2 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Prostatahyperplasie

Tamsulosin wirkt bestens gegen Harndrang und Probleme beim Wasserlassen trotz deutlicher Vergrößerung der Prostata. Hat mir sehr gut geholfen, der Harnstrahl wurde deutlich verbessert, nachts muss ich null bis einmal zur Toilette. Nehme es seit rund 10 Jahren ohne Nebenwirkungen. Aktuell habe ich...

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie10 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Tamsulosin wirkt bestens gegen Harndrang und Probleme beim Wasserlassen trotz deutlicher Vergrößerung der Prostata. Hat mir sehr gut geholfen, der Harnstrahl wurde deutlich verbessert, nachts muss ich null bis einmal zur Toilette. Nehme es seit rund 10 Jahren ohne Nebenwirkungen. Aktuell habe ich etwas Schwindel und trockene Nase. Mal sehen, ob das wirklich vom Tamsulosin kommt. Jedenfalls sehr empfehlenswert.

Eingetragen am 02.05.2023 als Datensatz 115920
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 02.05.2023
mehr
⌀ Durchschnitt 6,4 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Prostatahyperplasie

Medikamente vor Einnahme Tamsulosin: 2,5 mg Amlodipin und Allopurinol 100 Aktuell: 10 mg. Ramipril, 5 mg Amlodipin, Allopurinol 100 (ich hoffe ich komm davon wieder weg) Kurzzeitig nach Einnahme: Samenerguss ging in die Blase. Nach gut 4 Wochen fingen dann Schwindelgefühle, Schweißausbrüche...

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie8 Wochen

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Medikamente vor Einnahme Tamsulosin: 2,5 mg Amlodipin und Allopurinol 100
Aktuell: 10 mg. Ramipril, 5 mg Amlodipin, Allopurinol 100 (ich hoffe ich komm davon wieder weg)
Kurzzeitig nach Einnahme: Samenerguss ging in die Blase.
Nach gut 4 Wochen fingen dann Schwindelgefühle, Schweißausbrüche mit Herzrasen an. Der Blutdruck spielte total verrückt und stieg zum Teil auf 200/100/90.
Vor dem Einschlafen habe ich dann grünliche Bilder gesehen.
Häufig am frieren mit kalte Hände/Füsse.
Nach weiteren zwei Wochen der Einnahme: innere Unruhe und zittern am ganzen Körper.
Meinung vom Urologen: liegt nicht am Medikament. Weitere Einnahme verordnet.
Dann kam Antriebslosigkeit und Muskelschmerzen hinzu. Körperliche Erschöpfung (mache aktuell seit ca. 5 Wochen keinen Sport...geht einfach nicht). Verschwommenes Sehen, depressive Verstimmungen.Druck auf der Brust...EKG wurde innerhalb innerhalb einer Woche 4 x gemacht (Blutdruck wieder viel zu hoch !)
Kardiologe: alles i.O., dann Druckim Kopf und verschwommenes Sehen und Übelkeit...hin zum Augenarzt >>>In Klinik mit Verdacht auf Schlaganfall).....alles i.O., HNO-Arzt....alles i.O.
Laut Hausärztin sollte ich dann die Tamsulosin absetzen. Nachdem ich die jetzt (ca. 2 Wochen) abgesetzt habe gehen (aber leider sehr langsam) diverse Nebenwirkungen zurück.
Ich hoffe das es sich weiter verbessert (ich werde mal wieder in mein Fitnessstudio gehen und versuchen langsam wieder anzufangen)

Eingetragen am 26.04.2023 als Datensatz 115823
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 26.04.2023
mehr
⌀ Durchschnitt 6,0 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Prostatahyperplasie

Werde es heute nach dem 3. Tag absetzen. Kopfschmerzen halten sich in Grenzen, allerdings ist der Schwindel so unangenehm das ich das Gefühl hatte mich unbedignt hinlegen zu müssen. Nicht wirklich witzig auf Arbeit oder wenn ich daran denke Auto fahren zu müssen. Abgeschlagen, müde, Magen...

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie3 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Werde es heute nach dem 3. Tag absetzen.

Kopfschmerzen halten sich in Grenzen, allerdings ist der Schwindel so unangenehm das ich das Gefühl hatte mich unbedignt hinlegen zu müssen. Nicht wirklich witzig auf Arbeit oder wenn ich daran denke Auto fahren zu müssen.
Abgeschlagen, müde, Magen Probleme, ein unruhiges inneres zittern? Muskel und Gelenkschmerzen.
Rundum ein Gefühl als ob man neben sich steht. Ich fühle mich so schwach.
Vorher musste ich Nachts min 3 mal raus, nach dem 3 Tag nur noch 1mal.
Aber so schlecht wie ich mich fühle ist es das devinitv NICHT wert.

Ich werde alternative natürliche Produkte versuchen, aber dieses Zeugs nie wieder.

LG

Eingetragen am 17.04.2023 als Datensatz 115674
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 17.04.2023
mehr
⌀ Durchschnitt 1,8 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für nierenkolik

Alles was man nicht braucht bekommt man, nach einer Tablette sofort wieder abgesetzt.

Tamsulosin bei nierenkolik

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tamsulosinnierenkolik1 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Alles was man nicht braucht bekommt man, nach einer Tablette sofort wieder abgesetzt.

Eingetragen am 06.04.2023 als Datensatz 115530
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 06.04.2023
mehr
⌀ Durchschnitt 4,0 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Prostatahyperplasie

Ein Medikament mit teils gefährlichen Nebenwirkungen, über die man sich bewußt sein sollte. Neben ständig "verschnupfter Nase, hatte ich Gehschwindel und nach 3 Tagen beginnende Antriebslosigkeit Es verändert die Psyche deutlich. Auch der ausbleibende Samenerguss bzw. Rückführung in die...

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie23 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ein Medikament mit teils gefährlichen Nebenwirkungen, über die man sich bewußt sein sollte.
Neben ständig "verschnupfter Nase, hatte ich Gehschwindel und nach 3 Tagen beginnende Antriebslosigkeit Es verändert die Psyche deutlich. Auch der ausbleibende Samenerguss bzw. Rückführung in die Harnröhre ist keine Option . Bei mir war es so das es "bunte" Bilder vor dem Einschlafen in Gedanken bei geschlossenen Augen gibt die man nicht wegbekommt und schlaflose Stunden beschert...sofern man überhaupt schlafen kann.Das Medikament hat mich mehrere schlaflose Nächte gekostet.
Nach absetzen wurde es besser......vielleicht hilft es vielen, aber ich werde es nicht mehr anrühren......hier wird Depression mit verkauft.
Lebenslust tritt dieses Medikament mit den Füßen.......

Eingetragen am 21.03.2023 als Datensatz 115289
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 21.03.2023
mehr
⌀ Durchschnitt 10,0 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Prostata Hyperplasie

Hallo zusammen, die Wirkung ist sehr gut, muss nicht mehr ständig nachts auf die Toilette. Es wird oft davon geschrieben, dass diese Tablette die Erektionsfähigkeit beeinträchtigt. Dies ist bei mir nicht der Fall, über den ganzen Tag verteilt ist mein Penis gut durchblutet und dadurch auch...

Tamsulosin bei Prostata Hyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstata Hyperplasie100 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Hallo zusammen,
die Wirkung ist sehr gut, muss nicht mehr ständig nachts auf die Toilette. Es wird oft davon geschrieben, dass diese Tablette die Erektionsfähigkeit beeinträchtigt. Dies ist bei mir nicht der Fall, über den ganzen Tag verteilt ist mein Penis gut durchblutet und dadurch auch deutlich größer als vorher. Selbst im nicht erigiertem Zustand, was jedoch selten vorkommt. Es ist kein Priapismus, sondern die Lustkurve zeigt nach oben. Manchmal kann ich nachts nur schlafen, nach dem ich mich abreagiert habe durch Handanlegen.

UPDATE nach ca. 3 Monaten:
Die Wirkung hat nachgelassen. Nachts musste ich mindestens 1x wieder auf die Toilette. Danach wieder Einschlafprobleme.
Jetzt wurde mir Tadalafil 5mg verschrieben. Wirkung noch nicht überzeugend, aber sehr wohl die Nebenwirkung: Starke Erektion und große Lust auf Geschlechtsverkehr in der Nacht. Mit Hilfe von einem Gleitgel (Durex Naturals) kann ich mir dann durch Masturbation Erleichterung verschaffen. Habe dies vor meiner Frau auch nicht verheimlicht und sie kann das voll verstehen.

Diese Offenheit in der Ehe ist eine große Bereicherung in der Liebe.

Eingetragen am 13.03.2023 als Datensatz 115178
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen2x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 13.03.2023
mehr
⌀ Durchschnitt 3,6 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für keine ejakulation

14-tätiger Einnahme hatte ich keinen Samenerguss mehr..Nach weiteren 14 Tagen traten die ersten Erektionsstörungen auf. Mein Penis wurde nicht mehr richtig steif. Ich habe das Medikament nicht abgesetzt, sondern weiter genommen, in der Hoffnung, dass die Nebenwirkungen nachlassen. Leider war dies...

Tamsulosin bei keine ejakulation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tamsulosinkeine ejakulation150 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

14-tätiger Einnahme hatte ich keinen Samenerguss mehr..Nach weiteren 14 Tagen traten die ersten Erektionsstörungen auf. Mein Penis wurde nicht mehr richtig steif. Ich habe das Medikament nicht abgesetzt, sondern weiter genommen, in der Hoffnung, dass die Nebenwirkungen nachlassen. Leider war dies nicht der Fall.

Eingetragen am 21.01.2023 als Datensatz 114368
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 21.01.2023
mehr
⌀ Durchschnitt 2,0 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Prostatahyperplasie

Habe Herzrhythmus Störungen, Kopfschmerzen, Schmerzen im Oberkiefer, Bauchschmerzen, Schwindel bekommen

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Habe Herzrhythmus Störungen, Kopfschmerzen, Schmerzen im Oberkiefer, Bauchschmerzen, Schwindel bekommen

Eingetragen am 29.11.2022 als Datensatz 113589
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 29.11.2022
mehr
⌀ Durchschnitt 8,8 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Blasenentleerungsstörung

Ausschlag an den Beinen.Sehr starker Juckreiz.

Tamsulosin bei Blasenentleerungsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinBlasenentleerungsstörung6 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ausschlag an den Beinen.Sehr starker Juckreiz.

Eingetragen am 22.11.2022 als Datensatz 113486
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):184 Eingetragen durch Michaela
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 22.11.2022
mehr
⌀ Durchschnitt 6,8 von 10,0 Punkten

Tamsublock für Prostatahyperplasie mit Schwierigkeiten beim Wasserlassen

Gelegentlicher Schwindel, insbesondere nach dem Aufstehen aus der Hocke. Impotenz, d.h., Schwierigkeiten, eine Erektion zu bekommen bzw. zu halten.

Tamsublock bei Prostatahyperplasie mit Schwierigkeiten beim Wasserlassen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsublockProstatahyperplasie mit Schwierigkeiten beim Wasserlassen2 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Gelegentlicher Schwindel, insbesondere nach dem Aufstehen aus der Hocke. Impotenz, d.h., Schwierigkeiten, eine Erektion zu bekommen bzw. zu halten.

Eingetragen am 26.09.2022 als Datensatz 112727
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsublock
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 26.09.2022
mehr
⌀ Durchschnitt 6,6 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Prostatahyperplasie

Nehme das Medikament auf Verordnung meines Urologen seit ungefähr 3 Monaten, da ich seit einigen Jahren an einer funktionellen Restharnentleerungsstörung leide, die sich im Laufe der Zeit verstärkt hat. Ich bin 45 Jahre alt und die Gesamtproblematik besteht seit etwa 3 Jahren. Ferner wurde bei...

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie3 Monate

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Nehme das Medikament auf Verordnung meines Urologen seit ungefähr 3 Monaten, da ich seit einigen Jahren an einer funktionellen Restharnentleerungsstörung leide, die sich im Laufe der Zeit verstärkt hat. Ich bin 45 Jahre alt und die Gesamtproblematik besteht seit etwa 3 Jahren.

Ferner wurde bei der Untersuchung auch eine minimale Prostatavergrößerung diagnostiziert, die allerdings als Ursache dafür eher nicht oder kaum in Frage kommt.

Zum Medikament läßt sich folgendes sagen: Die Verträglichkeit ist hervorragend (zumindest bei mir). Bei mir sind absolut keine Nebenwirkungen aufgetreten - weder retrograde Ejakulation, noch starker Blutdruckabfall, Kopfschmerzen, Übelkeit oder sonstige der möglichen Begleiterscheinungen. Ich habe es von Anfang an ohne Ausnahme sehr gut vertragen und keinerlei Probleme gehabt.

Lediglich am ersten Tag der Einnahme wurde ich anschließend sehr müde, aber das war schon am folgenden Tag wieder verschwunden und danach auch kein Thema mehr.

Leider ist die Wirksamkeit aber nicht wie erhofft und deswegen kann ich das Medikament auch nicht wirklich weiterempfehlen. Nachdem nämlich zunächst, in den ersten 1-2 Wochen nach Einnahmebeginn, eine deutliche Verbesserung der Beschwerden auftrat und nach dem Urinieren kaum noch Restharn in die Unterhose tröpfelte,wurde es nach der zweiten Woche wieder schlimmer und aktuell verliere ich wieder genausoviel Resturin wie vor Beginn der Behandlung, so dass sich oft ein richtig großer Fleck in der Unterhose befindet, was äußerst ärgerlich ist.

Warum das so ist und das Medikament bei mir seine Wirkung nicht wie erhofft entfaltet, weiß ich (noch nicht). Das werde ich bei meinem nächsten Urologentermin in etwa 4 Wochen erörtern müssen und entweder über eine Dosiserhöhung nachdenken oder das Präparat dann absetzen müssen, um was anderes auszuprobieren.

Eingetragen am 16.09.2022 als Datensatz 112610
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 
Größe (cm):195 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):130
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 16.09.2022
mehr
⌀ Durchschnitt 4,0 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Harninkontinenz

Ständige Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Appetitverlust

Tamsulosin bei Harninkontinenz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinHarninkontinenz30 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ständige Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Appetitverlust

Eingetragen am 24.08.2022 als Datensatz 112299
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 24.08.2022
mehr
⌀ Durchschnitt 4,2 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Prostatitis mit Schwindel, Kopfschmerzen, Arrhythmien

Schon nach der ersten Einnahme (1 Kapsel) starke Kopfschmerzen und mehrfach nahe einer Synkope. Tamsulosin abgesetzt und nach zwei Wochen erneut probieret (wieder eine Kapsel). Eine Stnde nach der Einnahme beginnende, starke Kopfschmerzen, die mehr als 12 Stunden anhielten. Diesmal kein...

Tamsulosin bei Prostatitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatitis5 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Schon nach der ersten Einnahme (1 Kapsel) starke Kopfschmerzen und mehrfach nahe einer Synkope. Tamsulosin abgesetzt und nach zwei Wochen erneut probieret (wieder eine Kapsel). Eine Stnde nach der Einnahme beginnende, starke Kopfschmerzen, die mehr als 12 Stunden anhielten. Diesmal kein Schwindel, stattdessen aber extreme Herz-Arrhythmie, 4 bis 5 Schläge normal, danach jeweilsein Schlag ausgesetzt und das über Stunden hinweg. Ich habe den Dreck nun endgültig abgesetzt,

Eingetragen am 26.07.2022 als Datensatz 111870
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 26.07.2022
mehr
⌀ Durchschnitt 10,0 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit Dauererektion

Hi. Ich bin 57 habe eine Vergrößerung der Prostata und nehme das Medikament seit einem Jahr. Bin äußerst zufrieden. Die Blasen entleeren wie früher, hätte ich nie gedacht als wenn ich wieder jung wäre. Es ist alles locker nicht verkrampft und tut nicht‘s weh wie vor der Einnahme von Tamsulosin....

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Hi. Ich bin 57 habe eine Vergrößerung der Prostata und nehme das Medikament seit einem Jahr. Bin äußerst zufrieden. Die Blasen entleeren wie früher, hätte ich nie gedacht als wenn ich wieder jung wäre. Es ist alles locker nicht verkrampft und tut nicht‘s weh wie vor der Einnahme von Tamsulosin. Mein Penis, mein Hodensack alles hatte sich irgendwo im Unterleib zusammen gezogen und dieser ständige Blasendrang unerträglich. An eine Erektion und geschweige an Geschlechtsverkehr war garnicht zu denken.
Und nun seit einem Jahr, bestens alles sieht wieder normal aus, gut durch blutet untenrum. Auch eine gut Erektion nahezu häufig, so dass meine Partnerin auch nicht zu kurz kommt. Es spritzt weniger Sperma raus aber in meinem Alter, egal.
Das wichtigste… „Mann“ kann wieder vernünftig auf Toilette. Ich bin dankbar dafür.

Eingetragen am 22.07.2022 als Datensatz 111816
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 22.07.2022
mehr
⌀ Durchschnitt 9,6 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für blasenfunktionsstörung mit keine Nebenwirkungen

Meine Urologin verschrieb mir Tamsulosin da ich ungewollt Wasser lassen musste obwohl meist nur eine kleine Menge kam und es auch noch weh tat. Das Medikament wirkt von Beginn an ganz gut, aus dem Toilettengang aller 45min wurde es bis jetzt so aller 2Std am Tag und in der Nacht nur noch 1Mal...

Tamsulosin bei blasenfunktionsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tamsulosinblasenfunktionsstörung30 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Meine Urologin verschrieb mir Tamsulosin da ich ungewollt Wasser lassen musste obwohl meist nur eine kleine Menge kam und es auch noch weh tat. Das Medikament wirkt von Beginn an ganz gut, aus dem Toilettengang aller 45min wurde es bis jetzt so aller 2Std am Tag und in der Nacht nur noch 1Mal Die aufgeführten Nebenwirkungen sind minimal. Die einzige Nebenwirkungen was mir auffällt ist das meine Orgasmen heftig sind aber der Samenerguss bleibt komplett aus.

Eingetragen am 20.07.2022 als Datensatz 111793
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):102
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 20.07.2022
mehr
⌀ Durchschnitt 10,0 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Prostatahyperplasie

Ich bin 57 Jahre. Das ist das beste Medikament welches ich für meine Prostata bekommen und eingenommen habe. Alles ist wie früher. Wasser lassen macht wieder Spaß. Keine Schmerzen kein Nachtropfen. Der Harndrang in der Nacht komplett weg. Nebenwirkungen, eine und die sehe ich als Vorteil. Das...

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich bin 57 Jahre. Das ist das beste Medikament welches ich für meine Prostata bekommen und eingenommen habe. Alles ist wie früher. Wasser lassen macht wieder Spaß. Keine Schmerzen kein Nachtropfen. Der Harndrang in der Nacht komplett weg. Nebenwirkungen, eine und die sehe ich als Vorteil. Das Sperma bleibt beim Orgasmus aus. Keinen klebrigen Kram mehr für die Frau.

Eingetragen am 25.06.2022 als Datensatz 111455
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):108
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 25.06.2022
mehr
⌀ Durchschnitt 3,0 von 10,0 Punkten

Duodart 0,5mg für Prostatahyperplasie

wg. Prostata-Vergrößerung wurdo mir DuoDart 0,5 mg in der Apotheke ersatzweise ausgegeben (Dutastam nicht lieferbar). Nach 4 Wochen habe ich starke Schmerzen im Hoden mit zw.z. positiven Aussetzern, Erektionsstörungen, kein Ejakulat mehr (keine Ableitung in Urin), Libido so la la. Nach wieviel...

Duodart 0,5mg bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Duodart 0,5mgProstatahyperplasie5 Wochen

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

wg. Prostata-Vergrößerung wurdo mir DuoDart 0,5 mg in der Apotheke ersatzweise ausgegeben (Dutastam nicht lieferbar). Nach 4 Wochen habe ich starke Schmerzen im Hoden mit zw.z. positiven Aussetzern, Erektionsstörungen, kein Ejakulat mehr (keine Ableitung in Urin), Libido so la la.
Nach wieviel Jahren Forschung und Forschungskosten wurde das Medikament zu- und auf die Menschheit losgelassen ? Ist das unser HighTech-Land. Bitte nirgendwohin exportieren, wir können uns nur ruinieren.

Eingetragen am 22.06.2022 als Datensatz 111407
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Duodart 0,5mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin, Dutasterid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 22.06.2022
mehr
⌀ Durchschnitt 5,6 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Postatacarzinom mit Blutdruckabfall, Mundtrockenheit

Benommen- u. Abgeschlagenheit, RR-Abfall z.T. auf 90/60 bei P zwischen 65 u 70, desweiteren: Mundtrockenheit und geschwollene Nasenschleimhaut - atmen durch die Nase erheblich erschwert.

Tamsulosin bei Postatacarzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinPostatacarzinom4 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Benommen- u. Abgeschlagenheit, RR-Abfall z.T. auf 90/60 bei P zwischen 65 u 70, desweiteren: Mundtrockenheit und geschwollene Nasenschleimhaut - atmen durch die Nase erheblich erschwert.

Eingetragen am 18.06.2022 als Datensatz 111348
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 18.06.2022
mehr
⌀ Durchschnitt 4,6 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Prostatakarzinom mit Lustlosigkeit, Müdigkeit

Mein Mann 86 Jahre alt ,nimmt seid 6Monaten Tamsulosin plus CalciDoc Und Eine Monats und drei Monatsspritze. Ich mache mir Sorgen , wegen der großen Müdigkeit , Abgeschlagenheit ,Lustlosigkeit .Kann man dagegen etwas tun ? Liebe Grüße , Bea.

Tamsulosin bei Prostatakarzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatakarzinom-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Mein Mann 86 Jahre alt ,nimmt seid 6Monaten Tamsulosin plus CalciDoc
Und Eine Monats und drei Monatsspritze. Ich mache mir Sorgen , wegen der großen
Müdigkeit , Abgeschlagenheit ,Lustlosigkeit .Kann man dagegen etwas tun ?
Liebe Grüße , Bea.

Eingetragen am 25.05.2022 als Datensatz 110996
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1935 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 25.05.2022
mehr
⌀ Durchschnitt 4,0 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für starker Harndrang mit keine Wirkung, Harndrang

keinerlei Wirkung. Mir kommt es so vor daß mein Harndrang noch stärker geworden ist

Tamsulosin bei starker Harndrang

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tamsulosinstarker Harndrang14 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

keinerlei Wirkung. Mir kommt es so vor daß mein Harndrang noch stärker geworden ist

Eingetragen am 03.05.2022 als Datensatz 110644
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):104
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 03.05.2022
mehr
⌀ Durchschnitt 6,0 von 10,0 Punkten

Tamsublock für Restharn in Blase mit Libidoverlust

Impotenz u.kompletter Libidoverlust

Tamsublock bei Restharn in Blase

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsublockRestharn in Blase-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Impotenz u.kompletter Libidoverlust

Eingetragen am 18.04.2022 als Datensatz 110411
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsublock
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 18.04.2022
mehr
⌀ Durchschnitt 7,4 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Harndrang mit Ejakulationsstörungen, Schwindel, Mundtrockenheit, Erkältungssymptome, Atemlosigkeit

Hatte häufigen Harndrang, teils unerträglich, musste innerhalb von Minuten mehrmals eine Toilette aufsuchen, um dann festzustellen, dass nur ein paar Tröpfchen kamen. Nachts bis zu 7 Mal aufgestanden zum Urinieren. Nach Einnahme sehr schnelle Verbesserung, nachts noch 2 mal aufstehen, normaler...

Tamsulosin bei Harndrang

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinHarndrang3 Monate

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Hatte häufigen Harndrang, teils unerträglich, musste innerhalb von Minuten mehrmals eine Toilette aufsuchen, um dann festzustellen, dass nur ein paar Tröpfchen kamen. Nachts bis zu 7 Mal aufgestanden zum Urinieren. Nach Einnahme sehr schnelle Verbesserung, nachts noch 2 mal aufstehen, normaler Harnstrang. Ejakulation gestört, mal kommt was, mal nicht. Stört mich nicht, der Sex ist sogar besser, da Penis häufiger steif ist und das länger. Auch mehr Sexlust. Aus der Hocke schnell hochgehen führt zu starkem Drehschwindel. Mundtrockenheit, leichte Erkältungserscheinungen. Teilweise Atemlosigkeit, die aber durch mehr Sport wieder besser wird. Blutdruck unverändert. Mir hat das Medikament geholfen, ich würde es weiterempfehlen.

Eingetragen am 14.04.2022 als Datensatz 110342
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 14.04.2022
mehr
⌀ Durchschnitt 10,0 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit Dauererektion, Keine Spermien in der Samenflüssigkeit, Ejakulation bei der das Sperma zurück in die Harnblase fließt

Ich bin 57. Die Beschwerden mit der Prostata habe ich schon seit zwölf Jahren. Erstmal habe ich handelsübliche zur Linderung eingenommen. Diese haben einen Haufen Geld gekostet aber keinerlei Wirkung. Seit drei Tagen nehme ich Tamsulosin und bin begeistert. Bis jetzt keinerlei schlechte...

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie3 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich bin 57. Die Beschwerden mit der Prostata habe ich schon seit zwölf Jahren. Erstmal habe ich handelsübliche zur Linderung eingenommen. Diese haben einen Haufen Geld gekostet aber keinerlei Wirkung. Seit drei Tagen nehme ich Tamsulosin und bin begeistert.
Bis jetzt keinerlei schlechte Nebenwirkungen. Keinen direkten oder sichtbaren Samenerguss zuhaben. Damit kann ich gut leben. (Meine Frau findet es Prima „kein rumgekleckern mehr.)
Mit freundlichen Grüßen Steffen

Eingetragen am 13.04.2022 als Datensatz 110332
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):112
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 13.04.2022
mehr
⌀ Durchschnitt 7,8 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Tomsulosin zentiva

Hab die Schnupfen. Übelkeit. Schütteln frost. Und beim Sex, kommen paar Tropfen Sperma raus. Und die letzte Zeit gar nicht was raus. Und ist kein gutes Orgasmus. Und so ein Gefühl Leichen brennen am Eichel

Tamsulosin bei Tomsulosin zentiva

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinTomsulosin zentiva30 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Hab die Schnupfen. Übelkeit. Schütteln frost. Und beim Sex, kommen paar Tropfen Sperma raus. Und die letzte Zeit gar nicht was raus. Und ist kein gutes Orgasmus. Und so ein Gefühl Leichen brennen am Eichel

Eingetragen am 20.03.2022 als Datensatz 109959
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 20.03.2022
mehr
⌀ Durchschnitt 3,6 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Nierensteine

Nach etwa 10 min schon Wirkeintritt. Wärmegefühl im Unterleib. Hände & Füße kalt, bekam Hitzewallung. Hab Hände und Füße gewärmt um dadurch den Kreislauf zu stabilisieren. Das hat dann auch geholfen. Jedoch bekam ich den ganzen Tag über Hitzewallungen und mein Kopf/Ohren waren ständig heiss....

Tamsulosin bei Nierensteine

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinNierensteine1 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Nach etwa 10 min schon Wirkeintritt. Wärmegefühl im Unterleib. Hände & Füße kalt, bekam Hitzewallung. Hab Hände und Füße gewärmt um dadurch den Kreislauf zu stabilisieren. Das hat dann auch geholfen. Jedoch bekam ich den ganzen Tag über Hitzewallungen und mein Kopf/Ohren waren ständig heiss. Kopfschmerzen und Zahnschmerzen kamen hinzu. Unwohlsein. Ständiger Harndrang. Manchmal Herzrasen. Extreme Müdigkeit aber konnte nicht einschlafen. Irgendwann konnt ich dann schlafen, als nach 12 Std Wirkung langsam der Wirkstoff vom Körper abgebaut wurde. Dann diese extreme verstopfte Nase, das war echt beschi… Musste andauernd Nasenspray machen. Blutdruck war stabil jedoch würd ich Blutdruckpatienten empfehlen wie gewohnt ihre Tabletten einzunehmen. So extrem gesunken ist der Blutdruck mit Tamsulosin nicht. Ich hab das Medikament sofort abgesetzt weil mir die Nebenwirkungen extrem zugesetzt haben. Am nächsten Tag war ich dann Putzmunter und der Wirkstoff war dann aus meinem Körper. Mein Vater und Schwager nehmen es ein und verspüren keine Nebenwirkungen. Ich bin eine Frau und kann halt nur von mir berichten. Die Harnleiter-Krämpfe und Blasen Zuckungen sind aber durch Tamsulosin weg gegangen. Ob mein Nierenstein abgefallen ist kann ich nicht sagen, dafür müsste ich ins CT oder Röntgen. Die ganzen Nebenwirkungen sind am nächsten Tag verschwunden als ich keine weitere Tablette mehr eingenommen habe.

Eingetragen am 16.02.2022 als Datensatz 109436
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):130
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 16.02.2022
mehr
⌀ Durchschnitt 8,0 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit Magenschmerzen

Ich hatte Nachts sehr starke Magenschmerzen

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie4 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich hatte Nachts sehr starke Magenschmerzen

Eingetragen am 29.01.2022 als Datensatz 109091
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 29.01.2022
mehr
⌀ Durchschnitt 9,4 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Harndrang

keine Nebenwirkungen. Harndrang wurde vermindert und das Wasserlassen wurde gleich am nächsten Tag besser. Keine vermindertest Sexlust und der Erguss ist immernoch genauso stark. Habe zwar seit einigen Tagen mit Blähungen zu kämpfen bin aber Lactoseintollerant und weiss nicht ob das miteinander...

Tamsulosin bei Harndrang

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinHarndrang2 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

keine Nebenwirkungen. Harndrang wurde vermindert und das Wasserlassen wurde gleich am nächsten Tag besser. Keine vermindertest Sexlust und der Erguss ist immernoch genauso stark.
Habe zwar seit einigen Tagen mit Blähungen zu kämpfen bin aber Lactoseintollerant und weiss nicht ob das miteinander zusammen hängt.. Sonst ist alles normal.

Eingetragen am 12.01.2022 als Datensatz 108775
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 12.01.2022
mehr
⌀ Durchschnitt 7,0 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit verstopfte Nase, Geschmacksverlust, Hautjucken, Orgasmusstörung

Das Medikament wird zur zielgerichteten Entspannung der glatten Muskulatur der Blase und der Prostata eingesetzt. Harn fließt deutlich besser ab als zuvor; Harndrang ist allerdings nicht wesentlich geringer als vor der Einnahme. Auch weiterhin muss einmal nächtlich Wasser gelassen werden, was vor...

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie6 Monate

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Das Medikament wird zur zielgerichteten Entspannung der glatten Muskulatur der Blase und der Prostata eingesetzt. Harn fließt deutlich besser ab als zuvor; Harndrang ist allerdings nicht wesentlich geringer als vor der Einnahme. Auch weiterhin muss einmal nächtlich Wasser gelassen werden, was vor der leichten Prostatavergrößerung nur bei hoher Flüssigkeitszufuhr erforderlich war.
Nebenwirkungen: Ständig laufende, verstopfte Nase mit zeitweiligem Geschmacksverlust, Punktuelles Hautjucken nach dem Duschen beim Abtrocknen, möglicherweise Orgasmushemmung (hatte ich vorher allerdings auch ohne Tamsulosin - der Zusammenhang mit dem Wirkstoff muss daher noch genau beobachtet werden).
Die Dosierung musste halbiert bzw. geviertelt werden, d.h. Einnahme von nur 1-3 Kapseln je Woche.

Eingetragen am 15.12.2021 als Datensatz 108375
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 15.12.2021
mehr
⌀ Durchschnitt 1,8 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Blähungen mit Blähung des Bauchs

Nach der einnahme der tablette starke blähungen die richtig störend sind da..

Tamsulosin bei Blähungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinBlähungen2 Wochen

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Nach der einnahme der tablette starke blähungen die richtig störend sind da..

Eingetragen am 05.12.2021 als Datensatz 108234
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 05.12.2021
mehr
⌀ Durchschnitt 4,8 von 10,0 Punkten

Tamsublock für Schwindel und Brechreiz/Übelkeit/Blutdruckabfall mit Brechreiz, Schwindel

Urologische Wirkung gut. Aber nach ca.3-4 Tag plötzlich auftretend Schwindel (Auto abgestellt)starke Übelkeit mit Brechreiz!!!!.Nach dem Brechreiz leichte Erholung auch was den Schwindel betrifft.Konnte nach Wasser trinken erst eine 1/2 Std später nach Hause fahren.

Tamsublock bei Schwindel und Brechreiz/Übelkeit/Blutdruckabfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsublockSchwindel und Brechreiz/Übelkeit/Blutdruckabfall4 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Urologische Wirkung gut.
Aber nach ca.3-4 Tag plötzlich auftretend Schwindel (Auto abgestellt)starke Übelkeit mit Brechreiz!!!!.Nach dem Brechreiz leichte Erholung auch was den Schwindel betrifft.Konnte nach Wasser trinken erst eine 1/2 Std später nach Hause fahren.

Eingetragen am 30.11.2021 als Datensatz 108119
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsublock
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 30.11.2021
mehr
⌀ Durchschnitt 2,2 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Reizblase / schmerzhafter Harndrang nach mehrfacher Entzündung mit Schwindel, Kopfschmerzen, Abgeschlagenheit, Sehstörungen, Herzklopfen, Nasenschleimhautschwellung, Feinmotorikstörungen, Ejakulationsstörung

Tamsublock 0.4mg Tamsulosinhydrochlorid Wirkung kaum erkennbar. Nebenwirkungen dagegen sehr deutlich. Sowas habe ich noch nicht erlebt: Schon in der ersten Nacht nach Einnahme aufgewacht mit Herzklopfen und zugeschwollener Nasenschleimhaut. Am Morgen seltsame sich bewegende Muster im äusseren...

Tamsulosin bei Reizblase / schmerzhafter Harndrang nach mehrfacher Entzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinReizblase / schmerzhafter Harndrang nach mehrfacher Entzündung3 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Tamsublock 0.4mg Tamsulosinhydrochlorid
Wirkung kaum erkennbar. Nebenwirkungen dagegen sehr deutlich. Sowas habe ich noch nicht erlebt: Schon in der ersten Nacht nach Einnahme aufgewacht mit Herzklopfen und zugeschwollener Nasenschleimhaut. Am Morgen seltsame sich bewegende Muster im äusseren Sehfeld. Dazu leichter Dauerschwindel + Kopfschmerzen + Abgeschlagenheit. Mit den Symptomen bin ich arbeitsunfähig. Dazu noch Koordination der Finger (Musikinstrument) verschlechtert und Ejakulation weg.
Habe *drei* Anläufe jeweils mit einigen Tagen Abstand gestartet, beide Male die gleichen Probleme schon nach der ersten Einnahme. Behandlung 3 Tage nach dem letzten Versuch abgebrochen. Laut Beipackzettel ist sogar Autofahren und Maschinen Bedienen erlaubt - halte ich für ziemlich verantwortungslos!
Ich versuche es jetzt mit Geduld und natürlichen Mitteln + wenn nötig Inkoversorgung. Zum Glück keine bleibenden Nachwirkungen.

Eingetragen am 28.11.2021 als Datensatz 108076
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 28.11.2021
mehr
⌀ Durchschnitt 6,2 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Prostata Vergrößerung Harndrang mit Schnupfen, Erektionsstörung, Orgasmusstörung

Seit dem ersten Tag Erektionstörung , trockener Orgasmus , Schnupfen seit dem Tag der Einnahme

Tamsulosin bei Prostata Vergrößerung Harndrang

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstata Vergrößerung Harndrang3 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Seit dem ersten Tag Erektionstörung , trockener Orgasmus , Schnupfen seit dem Tag der Einnahme

Eingetragen am 05.11.2021 als Datensatz 107675
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 05.11.2021
mehr
⌀ Durchschnitt 8,6 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Prostataadenom

entspannende Wirkung tritt nach ca. 3-4 Stunden ein. retrograde Ejakulation ab Wirkungsbeginn bis ca. 36-48 Stunden nach Einnahme. Nehme das Madikament 1x/Woche ein.

Tamsulosin bei Prostataadenom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstataadenom8 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

entspannende Wirkung tritt nach ca. 3-4 Stunden ein.
retrograde Ejakulation ab Wirkungsbeginn bis ca. 36-48 Stunden nach Einnahme.
Nehme das Madikament 1x/Woche ein.

Eingetragen am 16.10.2021 als Datensatz 107318
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 16.10.2021
mehr
⌀ Durchschnitt 7,4 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Nierensteine

Musste Tamsulosin nehmen aufgrund meiner Harnleiterschiene, da ich Nierensteine hatte. Ich hatte schon zu Anfang Herzrythmusstörungen, Schlafstörungen (wurde 3-4x/Nacht wach), sehr hohen Blutdruck, Gefühl von Benommenheit und Schwindel, als wäre alles surreal, Schwächegefühl, unruhig. Dafür keine...

Tamsulosin bei Nierensteine

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinNierensteine30 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Musste Tamsulosin nehmen aufgrund meiner Harnleiterschiene, da ich Nierensteine hatte. Ich hatte schon zu Anfang Herzrythmusstörungen, Schlafstörungen (wurde 3-4x/Nacht wach), sehr hohen Blutdruck, Gefühl von Benommenheit und Schwindel, als wäre alles surreal, Schwächegefühl, unruhig. Dafür keine Errektions- bzw. Ejakulationsstörungen.

Eingetragen am 25.09.2021 als Datensatz 106957
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 25.09.2021
mehr
⌀ Durchschnitt 10,0 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Harnleitersteine

retrograde Ejakulation sonst keine Nebenwirkungen. Harnstoff wegen Stein war weg. Konnte normal ruinieren.

Tamsulosin bei Harnleitersteine

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinHarnleitersteine10 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

retrograde Ejakulation sonst keine Nebenwirkungen. Harnstoff wegen Stein war weg. Konnte normal ruinieren.

Eingetragen am 22.09.2021 als Datensatz 106908
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 22.09.2021
mehr
⌀ Durchschnitt 4,4 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Prostataadenom

Nach 12 Wochen habe ich Pradif (Tamsulosin) selbständig abgesetzt. Ich habe mit Pradif leider nur schlechte Erfahrungen gemacht: 1) spürte ich keine Veränderung beim Harnlassen und 2) wurde die Samenflüssigkeit in den Harnleiter abgeleitet. Der behandelnde Arzt hat mich auf diese...

Tamsulosin bei Prostataadenom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstataadenom12 Wochen

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Nach 12 Wochen habe ich Pradif (Tamsulosin) selbständig abgesetzt. Ich habe mit Pradif leider nur schlechte Erfahrungen gemacht: 1) spürte ich keine Veränderung beim Harnlassen und 2) wurde die Samenflüssigkeit in den Harnleiter abgeleitet. Der behandelnde Arzt hat mich auf diese "Nebenwirkungen" nicht explizit aufmerksam gemacht.
Nach dem Absetzen ist die Ableitung der Samenflüssigkeit in den Harnleiter irreversibel verblieben.
Ich finde es verantwortungslos, das Medikamente verordnet werden, die zu irreversiblen Funktionsstörungen führen. Dass nur 10% davon betroffen ist für mich kein Freipass, Pradif ohne weitere Aufklärung einfach zu verschreiben.

Eingetragen am 20.09.2021 als Datensatz 106870
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 20.09.2021
mehr
⌀ Durchschnitt 10,0 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Prostatahyperplasie

Kopfschmerzen

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Kopfschmerzen

Eingetragen am 01.09.2021 als Datensatz 106516
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 01.09.2021
mehr
⌀ Durchschnitt 5,4 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Prostatahyperplasie

Das größte Problem was ich seit einigen Jahren habe, ist meine Luftnot. Normales gehen, auch für längere Zeit, z.B. 2-3 Stunden, kein Problem. Wenn ich aber von unserem Keller in unsere Wohnung gehe, das sind gerade mal 33 Stufen, komme ich oben an und grabsche nach Luft. Die Oberschenkel...

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie4 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Das größte Problem was ich seit einigen Jahren habe, ist meine Luftnot.
Normales gehen, auch für längere Zeit, z.B. 2-3 Stunden, kein Problem.
Wenn ich aber von unserem Keller in unsere Wohnung gehe, das sind gerade mal 33 Stufen, komme ich oben an und grabsche nach Luft. Die Oberschenkel brennen mir, als wäre ich einen Marathon gelaufen. Ich bin 68 Jahre, habe mein Leben lang Sport betrieben, die letzen Jahre bin ich 2-3 mal in der Woche gejoggt, ca. 6-10 km, alles kein Problem. Nach ca. 8 Monaten habe ich seit einer Woche mit Joggen wieder angefangen. Nach 4 Tagen schaffe ich max. 500m an einem Stück. Laufe jetzt im Intervall, gehen, laufen usw. Vor 10 Jahren bin ich noch einen Halbmarathon gelaufen. Ich bin mir nicht sicher, ob meine Luftnot mit der Einnahme von Tamsulosin zu tun hat, meine aber, das es zeitlich mit Beginn der Einnahme und der Luftnot hinkommt.

Eingetragen am 17.08.2021 als Datensatz 106246
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 17.08.2021
mehr
⌀ Durchschnitt 3,4 von 10,0 Punkten

Duodart 0,5mg für Problem Wasserlassen

2 Tage eingenommen, Schwindel, Benommenheit, Kopfschmerz, permanente Müdigkeit und am 2. Tag der Einnahme bereits destabile Erektiion und retrograde Ejakulation ohne Smenerguss. Abzuwäge: Probleme beim Urinieren, latenter Harndrang <-> gegen Chemie fressen, Schwindel, Benommenheit, Müdigkeit,...

Duodart 0,5mg bei Problem Wasserlassen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Duodart 0,5mgProblem Wasserlassen2 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

2 Tage eingenommen, Schwindel, Benommenheit, Kopfschmerz, permanente Müdigkeit und am 2. Tag der Einnahme bereits destabile Erektiion und retrograde Ejakulation ohne Smenerguss.
Abzuwäge: Probleme beim Urinieren, latenter Harndrang <-> gegen Chemie fressen, Schwindel, Benommenheit, Müdigkeit, Kopfschmez, Erektionsstörungen, retrograde Ejakulation. Haha 10 von 100 haben eines dieser Probleme. Ich hatte alle am 2. Tag!

Eingetragen am 16.08.2021 als Datensatz 106243
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Duodart 0,5mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin, Dutasterid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 16.08.2021
mehr
⌀ Durchschnitt 8,0 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Krebsnachsorge

Nachtschweiß

Tamsulosin bei Krebsnachsorge

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinKrebsnachsorge5 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Nachtschweiß

Eingetragen am 16.08.2021 als Datensatz 106242
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):113
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 16.08.2021
mehr
⌀ Durchschnitt 4,4 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit Kopfschmerzen, Sehstörungen, Schlaflosigkeit, Erschöpfungsgefühl

Nach der ersten Einnahme traten Kopfschmerzen auf, die sich im weiteren Verlauf aber minderten. Ich habe schon wenige Tage nach der Einnahme massive Sehstörungen bekommen, Schleiersehen, Unschärfe und das permanente Gefühl, verschmutzte Brillengläser zu haben. Zudem sind extrme Schlafstörungen...

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie60 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Nach der ersten Einnahme traten Kopfschmerzen auf, die sich im weiteren Verlauf aber minderten. Ich habe schon wenige Tage nach der Einnahme massive Sehstörungen bekommen, Schleiersehen, Unschärfe und das permanente Gefühl, verschmutzte Brillengläser zu haben. Zudem sind extrme Schlafstörungen hinzugekommen, Einschlafen mit Melatonin-Einnahme geht relativ gut, nach spätestens zwei Stunden bin ich jedoch wieder wach, kann nicht oder nur selten wieder einschlafen. Totale Müdigkeit und Erschöpfung am Tag sind die Folge.
Bei mir würde am linken Auge eine Katarakt-OP anstehen (rechts wurde gottseidank schon vor Beginn der Tamsulosin-Einnahme komplikationslos gemacht), meine Augenklinik will an das Thema wegen der ganz erheblichen Komplikationsgefahr (Floppy-Iris-Syndrom) nicht ran, will die OP nicht durchführen, da es bundesweit eine nahezu 85%ige Gefahr der irreversiblen Augenschädigung gibt. Dummerweise ist Tamsulosin im Auge auch noch drei Jahre nach dem Absetzen nachweisbar. Fazit: MIST!

Eingetragen am 10.08.2021 als Datensatz 106123
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 10.08.2021
mehr
⌀ Durchschnitt 3,6 von 10,0 Punkten

Tamsulosin für Schwindelanfall, Abgeschlagenheit. Ein hoher Preis für die Wirksamkeit . Diese Unverträglichkeit lässt eine dauerhafte Einnahme nicht zu

Nach 14 Tagen Einnahme von Tamsulosin kam es beim morgendlichen Aufstehen zu einem heftigen Drehschwindel. Neben Abgeschlagenheit,Kraftlosigkeit,Unwohlsein stellte auch noch Müdigkeit und Antriebslosigkeit ein. Bei den Prostatischen Beschwerden war zwar eine Verbesserung zu bemerken. Aber die...

Tamsulosin bei Schwindelanfall, Abgeschlagenheit. Ein hoher Preis für die Wirksamkeit . Diese Unverträglichkeit lässt eine dauerhafte Einnahme nicht zu

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinSchwindelanfall, Abgeschlagenheit. Ein hoher Preis für die Wirksamkeit . Diese Unverträglichkeit lässt eine dauerhafte Einnahme nicht zu2 Wochen

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Nach 14 Tagen Einnahme von Tamsulosin kam es beim morgendlichen Aufstehen zu einem heftigen Drehschwindel. Neben Abgeschlagenheit,Kraftlosigkeit,Unwohlsein stellte auch noch Müdigkeit und Antriebslosigkeit ein.

Bei den Prostatischen Beschwerden war zwar eine Verbesserung zu bemerken. Aber die Nebenwirkungen stellen den Nutzen in Frage bzw. sind schlimmer als das was es hilft…

Eingetragen am 17.07.2021 als Datensatz 105636
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 17.07.2021
mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Tamsulosin

Benutzer mit Erfahrungen

Eberhard…
Benutzerbild von wanderoldi
wanderol…
Benutzerbild von benutzer_1444
benutzer…

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 197 Benutzer zu Tamsulosin

[]