Prostatauntersuchung

Wir haben 4 Patienten Berichte zu der Krankheit Prostatauntersuchung.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0173
Durchschnittliches Gewicht in kg078
Durchschnittliches Alter in Jahren064
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0026,04

Bei Prostatauntersuchung wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Duodart 0,5mg25% (1 Bew.)
Finasterid Hexal25% (1 Bew.)
Tamsublock25% (1 Bew.)
Tamsulosin25% (1 Bew.)

Bei Prostatauntersuchung wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Tamsulosin75% (3 Bew.)
Finasterid25% (1 Bew.)
Dutasterid25% (1 Bew.)

Fragen zur Kranheit Prostatauntersuchung

alle Fragen zu Prostatauntersuchung

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Duodart 0,5mg bei Prostatauntersuchung

 

Duodart 0,5mg für Prostatauntersuchung

Also ich hatte eine enddarmoperation dabei hatte sich die Prostata etwas vergrößert und ich konnte kein Wasser lassen darauf hin bekam ich die tebletten Duodart die sehr gut geholfen haben nach 5 Tagen konnte ich sie wieder absetzen aber nun geht mein sperma in die blase und nicht in die...

Duodart 0,5mg bei Prostatauntersuchung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Duodart 0,5mgProstatauntersuchung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also ich hatte eine enddarmoperation dabei hatte sich die Prostata etwas vergrößert und ich konnte kein Wasser lassen darauf hin bekam ich die tebletten Duodart die sehr gut geholfen haben nach 5 Tagen konnte ich sie wieder absetzen aber nun geht mein sperma in die blase und nicht in die Harnröhre wie kann das sein und wie lange hält das an es geht nun schon 14 Tage so es ist regelrechte koermerverletzung wann geht das wieder weg ansonsten hätte ich keine nebenwirkung aber das ist schon seelisch sehr schlimm was kann ich tun das es wieder normal wird komme mir wie ein Krüppel vor Gruss nmg

Eingetragen am  als Datensatz 85549
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Duodart 0,5mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin, Dutasterid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Finasterid Hexal bei Prostatauntersuchung

 

Finasterid Hexal für Prostatauntersuchung

Nach der Sendung Markt-Check am 21.05.2019 auf SWR 3 fühle ich mich dazu verpflichtet, meine Erfahrungen über Finasterid 5 mg anderen betroffenen Patienten mitzuteilen. Zu Beginn habe ich weder eine Wirkung zur Besserung der Prostata-Beschwerden empfunden noch irgendwelche Nebenwirkungen. Mit...

Finasterid Hexal bei Prostatauntersuchung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Finasterid HexalProstatauntersuchung60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der Sendung Markt-Check am 21.05.2019 auf SWR 3 fühle ich mich dazu verpflichtet, meine Erfahrungen über Finasterid 5 mg anderen betroffenen Patienten mitzuteilen.
Zu Beginn habe ich weder eine Wirkung zur Besserung der Prostata-Beschwerden empfunden noch irgendwelche Nebenwirkungen. Mit der Zeit setzte nachts Schlaflosigkeit, Unruhe, häufiger Harndrang ein.
Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich mir das Präparat selbst aus dem Internet ausgesucht und die Hausärztin gebeten habe, es mir zu verschreiben - was sich erst wie ein Fehler anhört, später aber von Urologen unterstützt wird.
Ich habe das Medikament weiter genommen, obwohl ich die Nebenwirkungen zur Kenntnis genommen habe.
Zwischenzeitlich hatte ich einen Termin beim Urologen wahrgenommen, der die Einnahme von Finasterid 5mg plus Alfuzonin 10 mg täglich für mindestens ein halbes Jahr verordnete,
obwohl ich ihm mitteilte, dass der Grund meines Besuches eine Verschlechterung meines Gesamtzustandes sei.
Nach ca. 6 bis 8 Wochen arteten die negativen Symptome in regelrecht depressive Phasen aus -
Lebensangst, Aggressivität bis hin zu Selbstmordgedanken - keine Freude an nichts mehr - kein Lust auf Kontakte mit Freunden und Verwandten.
Dann haben meine Frau und ich nochmals genau die Nebenwirkungen aller Medikamente durchgelesen. Finasterid war das einzige mit dem Hinweis: 1 von 10 bekommt derartige Beschwerden.
Ich haben das Medikament sofort abgesetzt und war innerhalb weniger Tage wieder ein ganz normaler Mensch - alle zusätzlichen Beschwerden waren innerhalb kurzer Zeit wie weggeblasen.
So etwas hatte ich in meinem 65-jährigen Leben noch nicht mitgemacht. Meiner Hausärztin will ich keine Schuld geben aber die Urologen hätten es wissen müssen.

Eingetragen am  als Datensatz 90335
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Finasterid Hexal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Finasterid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Tamsublock bei Prostatauntersuchung

 

Tamsublock für Prostatauntersuchung mit Müdigkeit, Kopfschmerzen, Ejakulationsprobleme, Schwindel

Kopfschmerzen, Schwindelgefühl, Ejakulationsprobleme in die Blase, ständig Müde

Tamsublock bei Prostatauntersuchung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsublockProstatauntersuchung100 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen, Schwindelgefühl, Ejakulationsprobleme in die Blase, ständig Müde

Eingetragen am  als Datensatz 84357
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsublock
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Wilfried Meinung
Gewicht (kg):102
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Tamsulosin bei Prostatauntersuchung

 

Tamsulosin für Prostatauntersuchung mit Gewichtszunahme, Blutdruckabfall, Darmgase, Blähungen nach den Mahlzeiten, Schwindel beim Aufstehen

Häufig Schwindel und der Blutdruck ist sehr niedrig ( 85-90 / 45 -60 ) Blähungen des Bauch mit schmerzen, verstärkte Darmgase, fester Stuhlgang Gewichtszunahme

Tamsulosin bei Prostatauntersuchung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatauntersuchung65 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Häufig Schwindel und der Blutdruck ist sehr niedrig ( 85-90 / 45 -60 ) Blähungen des Bauch mit schmerzen, verstärkte Darmgase, fester Stuhlgang
Gewichtszunahme

Eingetragen am  als Datensatz 86989
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Weitere Bezeichnungen, die zu Prostatauntersuchung gruppiert wurden

Prostatauntersuchung

Benutzer mit Erfahrungen

klakling
Cerny45
Salvo-1

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden
[]