Blähung des Bauchs

Wir haben 15 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Blähung des Bauchs.

Prozentualer Anteil 91%9%
Durchschnittliche Größe in cm158174
Durchschnittliches Gewicht in kg7360
Durchschnittliches Alter in Jahren4330
Durchschnittlicher BMIin kg/m239,2219,82

Die Nebenwirkung Blähung des Bauchs trat bei folgenden Medikamenten auf

GONAL-f (1/10)
10%
Skid (1/46)
2%
Candecor (1/50)
2%
FSME-IMMUN (1/62)
1%
Prolia (1/75)
1%
Silomat (1/113)
0%
Remifemin (1/132)
0%
Nebilet (1/156)
0%
Jaydess (1/184)
0%
Zostex (1/188)
0%
Visanne (1/229)
0%
Unacid (1/242)
0%
Tamsulosin (1/253)
0%
ferro sanol (1/345)
0%
Azithromycin (1/535)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Blähung des Bauchs bei GONAL-f

 

Blähung des Bauchs, Übelkeit bei Gonal-F für Künstliche Befruchtung

Blähungen und Übelkeit

Gonal-F bei Künstliche Befruchtung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Gonal-FKünstliche Befruchtung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Blähungen und Übelkeit

Eingetragen am 26.06.2017 als Datensatz 78124
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Gonal-F
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Follitropin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Blähung des Bauchs bei Skid

 

Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, Übelkeit mit Appetitverlust, Pusteln auf der Haut, Blähung des Bauchs bei Skid für Akne

Ich hatte es Aufgrund meiner Akne Mitte Januar verschrieben bekommen, vorrangig, weil ich immer noch Angst vor der Isotretinointherapie hatte und nach wie vor habe. Das Antibiotikum war so gesehen als Alternative gedacht. Ich war vor der Aufnahme zwar gar nicht von der Ärztin über die...

Skid bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SkidAkne2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte es Aufgrund meiner Akne Mitte Januar verschrieben bekommen, vorrangig, weil ich immer noch Angst vor der Isotretinointherapie hatte und nach wie vor habe. Das Antibiotikum war so gesehen als Alternative gedacht. Ich war vor der Aufnahme zwar gar nicht von der Ärztin über die Nebenwirkungen aufgeklärt worden, habe mich aber selbstständig damit vertraut gemacht, bevor ich es letztes Endes doch gekauft habe.
Ich selbst, habe nicht, wie es scheinbar in der Regel verschrieben wird, zwei Mal täglich genommen, sondern nur ein Mal pro Tag.
Die erste Woche war soweit alle in Ordnung. Die Einnahme ist immer ungefähr eine Stunde vor dem Frühstück erfolgt. Die zweite Woche dahingegen war leider schlimm. Plötzlich kamen so einige Nebenwirkungen dazu (wie oben aufgelistet). Was mir aber am meisten Sorgen bereitet hat, waren die extremen Kopfschmerzen, die ich durchgängig hatte und die bei Belastung noch schlimmer wurden. Ich konnte wirklich keinen Sport mehr machen und hatte selbst in Ruhe Schmerzen. Kopfschmerzen waren hingehen nie etwas, womit ich Probleme hatte. Noch unangenehmer fand ich allerdings meinen permanenten Blähbauch. Mir ist schon klar, dass die meisten oralen Antibiotika die Darmflora aus dem Gleichgewicht bringen, aber dadurch, dass es meine erste (länger geplante) Antibiotikaeinnahme überhaupt war, war ich doch etwas überfordert. Zudem habe ich kompletten Appetitverlust bekommen.

So gesehen kann ich eigentlich keine vollwertige Rezension dazu abgeben, weil ich es nur ca. zweieinhalb Wochen genommen habe und sich meine Haut in der Phase auch nur ordentlich verschlechtert hat (worauf ich auch vorbereitet war), aber man hofft ja irgendwie immer auf das beste. Basierend auf meinen persönlichen Erfahrungen und auch den ganzen potentiellen Nebenwirkungen, die auftreten könnten, würde ich es nicht wirklich weiter empfehlen.

Eingetragen am 05.05.2022 als Datensatz 110684
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Skid
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Minocyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:2003 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Blähung des Bauchs bei Candecor

 

Herzrhythmusstörungen, Atemnot, Kaliumüberschuss, niedriger Puls aufgrund von Störungen des Herzleitungssystems, Blähung des Bauchs, Druck auf der Brust bei Candecor für Bluthochdruck

Nach über einem Jahr Candecor (erst 4, zuletzt 8mg) habe ich äußerst unangenehme Herzrythmusstörungen und zeitweise Atemnot. Ich kann nachts kaum noch schlafen. Mein Puls war heute Nacht bei 41! Verbringe die Nächte mit Qi Gong- und Atemübungen. Stehe seit langem unter Druck (finanzielle Gründe,...

Candecor bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandecorBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach über einem Jahr Candecor (erst 4, zuletzt 8mg) habe ich äußerst unangenehme Herzrythmusstörungen und zeitweise Atemnot. Ich kann nachts kaum noch schlafen. Mein Puls war heute Nacht bei 41! Verbringe die Nächte mit Qi Gong- und Atemübungen. Stehe seit langem unter Druck (finanzielle Gründe, alleinerziehend mit Vollzeitjob, kranke Mutter, Trauer um Vater). Bin ein offener, optimistischer Mensch, weiblich und mit 49 Jahren auch gerade in den Wechseljahren. Dies ist alles mit zu werten.
Dennoch kann ich von der Einnahme von Blutdrucksenkern nur abraten! Ich nehme sie seit ca. 15 Jahren in geringem Maße und hatte von ACE-Hemmern Aufstoßen bekommen.
Ich kann nur jedem raten einen ganzheitlich arbeitenden Arzt aufzusuchen, der auch Ahnung von Naturmedizin hat. Dazu eine Ernährungsumstellung und viel Bewegung!
Ich wünsche uns allen optimale Lösungen für unsere gesundheitlichen Probleme!

Eingetragen am 17.09.2017 als Datensatz 79300
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candecor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):67 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Blähung des Bauchs bei FSME-IMMUN

 

Übelkeit, Schwäche, Hitzewallung, Blähung des Bauchs bei FSME-Immun für Immunisierung

Wurde am 17.4.18 geimpft und hatte spät abends ein flaues Gefühl im Magen. Beim zu Bett gehen war mir bereits schon sehr übel und ich fühlte mich krank. Um 2:00 morgens wachte ich schweissgebadet, desorientiert und spei-übel auf. Begleitet von leichten Magenschmerzen kommt die Übelkeit...

FSME-Immun bei Immunisierung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FSME-ImmunImmunisierung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wurde am 17.4.18 geimpft und hatte spät abends ein flaues Gefühl im Magen. Beim zu Bett gehen war mir bereits schon sehr übel und ich fühlte mich krank. Um 2:00 morgens wachte ich schweissgebadet, desorientiert und spei-übel auf. Begleitet von leichten Magenschmerzen kommt die Übelkeit schubweise. Der ganze Körper fühlt sich schwammig und kraftlos an.

Eingetragen am 18.04.2018 als Datensatz 83137
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

FSME-Immun
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Inaktiviertes FSME-Virus

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Blähung des Bauchs bei Prolia

 

Verstopfung, Völlegefühl, Unterbauchschmerzen, schwere Beine, Bauchraumbeschwerden, Übelkeit mit Erbrechen, Blähung des Bauchs, Völlegefühl im Oberbauch, Magenblähungen bei Prolia für Osteoporose

Beschwerden im Magen- darmtrakt drei Tagen bis zwei Wochen nach Verabreichung von prolia. Dauert Tage bis Wochen an. Beschwerden nehmen mit jeder weiteren Spritze zu.

Prolia bei Osteoporose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ProliaOsteoporose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Beschwerden im Magen- darmtrakt drei Tagen bis zwei Wochen nach Verabreichung von prolia. Dauert Tage bis Wochen an. Beschwerden nehmen mit jeder weiteren Spritze zu.

Eingetragen am 14.10.2017 als Datensatz 79724
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prolia
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Denosumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Blähung des Bauchs bei Silomat

 

Übelkeit mit Appetitverlust, Blähung des Bauchs bei Silomat für Husten

10 ml genommen und 10 Minuten später fing der Magen an zu gluckern. Folge Blähungen die meine Magensäure in meine Speiseröhre pumpte. nach 10 Talcid keine Besserung. Wer einen empfindlichen Magen hat lieber lassen.

Silomat bei Husten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SilomatHusten1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

10 ml genommen und 10 Minuten später fing der Magen an zu gluckern.
Folge Blähungen die meine Magensäure in meine Speiseröhre pumpte.
nach 10 Talcid keine Besserung.
Wer einen empfindlichen Magen hat lieber lassen.

Eingetragen am 14.01.2018 als Datensatz 81325
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Silomat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dextromethorphan hydrobromid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Blähung des Bauchs bei Remifemin

 

Darmbeschwerden, Blähung des Bauchs, Gewichtsveränderung bei Remifemin für Blähungen, Bauchschmerzen, zunahme

Da ich aufgrund meiner Wechselbeschwerden schon mehrere Medikamente ausprobierte, die allesamt nicht geholfen haben, wurde ur nun vor kurzer Zeit Remifemin verordnet. Die Ärztin meinte das dies ein tolles Produkt ist. Ich erwähnte, dass ich einige Lebensmittelunvertrgälichkeiten habe, dies wurde...

Remifemin bei Blähungen, Bauchschmerzen, zunahme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RemifeminBlähungen, Bauchschmerzen, zunahme10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da ich aufgrund meiner Wechselbeschwerden schon mehrere Medikamente ausprobierte, die allesamt nicht geholfen haben, wurde ur nun vor kurzer Zeit Remifemin verordnet.
Die Ärztin meinte das dies ein tolles Produkt ist. Ich erwähnte, dass ich einige Lebensmittelunvertrgälichkeiten habe, dies wurde jedoch mit „ dieses Produkt ist sehr gut verträglich“ abgehakt.
Nach bereits nicht mal 14 Tagen der Einnahme (2x täglich) bin ich ständig aufgebläht, habe Bauchschmerzen, mein Darm geht es gar nicht gut.
Auch beobachtete ich in dieser kurzen Zeit dass sich mein Gewicht trotz meiner Lebensmittel die ich essen darf und an die ich mich sehr streng halte- dass ich bereits 3 kg mehr habe... für mich ist dieses
„ pflanzliche Mittel“ , eine große Enttäuschung! Es gibt zahlreiche Berichte die von einer „ nicht Befriedigung des Produkts“ sprechen.
Leider geht die Suche nach einem wirklich guten Ersatzmittel gegen extreme Wdchselbeschwerden nun weiter!
Produkt: nicht empfehlenswert!!!!

Eingetragen am 09.06.2018 als Datensatz 84021
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Remifemin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut Trockenextrakt, Traubensilberkerzewurzelstock Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Blähung des Bauchs bei Nebilet

 

Sehstörungen, Tinnitus, Muskelkrämpfe, Unwohlsein, Verdauungsprobleme, Benommenheit, Muskelschmerzen, Myalgie, Blähung des Bauchs bei nebivolol für Herzrhythmusstörungen

Nach 2 Problemlösen Jahren traten vermehrt Nebenwirkungen auf, die zuletzt unerträglich wurden.

nebivolol bei Herzrhythmusstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
nebivololHerzrhythmusstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 2 Problemlösen Jahren traten vermehrt Nebenwirkungen auf, die zuletzt unerträglich wurden.

Eingetragen am 22.01.2018 als Datensatz 81475
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

nebivolol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nebivolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):140
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Blähung des Bauchs bei Jaydess

 

Schmerzen, Darmkrämpfe, erhöhter Puls, Magenschmerzen, Krämpfe, Schmerzen in der Scheide, Kreislaufbeschwerden, Verdauungsprobleme, Herzstolpern, Blähbauch, Schmerzen (Menstruation), Panikgefühl, Blähgefühl, aufgeblähter Bauch, Blähung des Bauchs bei Jaydess für Empfängnisverhütung

Ich habe mir die Jaydess vor 7,5 Monaten einsetzten lassen. Zur Vorgeschichte: Zuvor hatte ich 14 Monate nur mit Kondom verhütet und davor über 10 Jahre die Pille genommen. Mit der Pille kam ich zwar grundsätzlich gut zurecht, in den letzten Jahre der Einnahme hatte sich jedoch meine Libido...

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mir die Jaydess vor 7,5 Monaten einsetzten lassen.

Zur Vorgeschichte:
Zuvor hatte ich 14 Monate nur mit Kondom verhütet und davor über 10 Jahre die Pille genommen. Mit der Pille kam ich zwar grundsätzlich gut zurecht, in den letzten Jahre der Einnahme hatte sich jedoch meine Libido weitgehend verabschiedet. Nach dem Absetzten hatte ich gleich im nächsten Monat wieder einen normalen Zyklus und die Libido war wieder deutlich verstärkt. Da Kondome für meinen Freund und mich keine Dauerlösung bleiben sollten, lies ich mir nach eingehender Recherche und reiflicher Überlegung die Jaydess einsetzten, in der Hoffnung, damit keinen erneuten Libidoverlust zu erleiden aufgrund der geringeren Hormondosierung.

Zum Einsetzten:
Eingesetzt wurde die Jaydess während meiner Periode und ich bekam zuvor auch ein Gebärmutterhals-entspannendes Medikament. Bereits das Ausmessen der Gebärmutter vor dem Einsetzen erzeugte bei mir einen schlimmen krampfartigen Schmerz. Das Einsetzen selbst war dann nochmal deutlich schmerzhafter. Das Durchführen durch den Gebärmutterhals ist sehr unangenehm, ja, aber der eigentlich Schmerz lokalisierte sich bei mir in der Gebärmutter selbst und im gesamten Bauchraum. Ich war kurz vorm Kreislaufzusammenbruch und musste aus der Praxis abgeholt werden. Die höllischen Schmerzen ließen erst nach Stunden und der Einnahme starker Schmerzmittel nach. Alles in allem war das Erlebnis beinahe traumatisierend, v.a. weil ich nicht darauf vorbereitet war. Ich bin sonst nicht schmerzempfindlich und meine Frauenärztin meinte im Vorhinein nur, dass das Einsetzen unterschiedlich empfunden wird und bei manchen Frauen periodenähnliche Schmerzen auftreten können. Solche höllischen Schmerzen hatte ich allerdings noch nie in meinem Leben.

nach dem Einsetzen:
Knapp eine Woche lang hatte ich täglich wiederkehrende, starke Schmerzen, denen ich mit Schmerzmitteln begegnen musste. Sie unterschieden sich deutlich von Periodenschmerzen: Sie waren zwar auch krampfartig, aber zusätzlich sehr stechend und um einiges stärker. Sie breiteten sich bis in die Vagina, die Leisten, sogar bis in die Beine und generell den gesamten Bauchraum aus. Ich konnte mir einfach nicht vorstellen, dass das kein Alarmsignal des Körpers ist und alles in Ordnung sei. Nachts hatte ich teilweise leichte Panik und einen ungewöhnlich hohen Puls. Also bin ich nach wenigen Tagen nochmal zur Frauenärztin zur Kontrollen. Ergebnis: Die Spirale sitzt perfekt und ich brauche mir keine Sorgen machen, die Schmerzen würden nachlassen. Taten sie dann schließlich auch.

zum weiteren Verlauf:
So wirklich gut, wollte es aber nicht werden mit der Jaydess. Ich hatte zwischendurch immer wieder ein schmerzhaftes, wenn auch nur kurzzeitiges Ziehen/Stechen. Meine Periode wurde von 1-2 Tagen starker Schmerzen begleitet, wobei ich unabhängig von der Jaydess schon immer stärkere Schmerzen während meiner Periode hatte. Durch die Jaydess waren diese aber, wie in den Tagen nach dem Einsetzen, anders. (Periodenblutung hatte ich wie zuvor nur sehr leicht.) Hinzu kam häufigeres Herzstolpern, wobei ich weder ausschließen, noch mit Sicherheit sagen kann, dass das von der Jaydess kam. Auch die Kontrolle nach einem Monat ergab, dass alles in Ordnung sei. Meine Frauenärztin meinte, dass es bis zu 3 Monate dauern kann bis sich alles eingependelt hat; ich solle mich gedulden. Das tat ich. Nach ca. 4 Monate traten dann allerdings Verdauungsprobleme, insbesondere in Form von Darmkrämpfen und auch Magenschmerzen auf, und ich bin bis heute ständig extrem aufgebläht. Das heißt ich habe einen harten, stark nach vorne gewölbten und spannenden Unterbauch und das bereits am Morgen nach dem Aufstehen oder nach völliger Entleerung. Ich war deswegen bereits beim Facharzt, aber mit den Verdauungsorganen schien bei einer Erstuntersuchung alles in Ordnung zu sein. Nachdem ich stark vermute, dass es an der Jaydess liegt, habe ich mir weitere kostspielige Untersuchungen vorerst erspart und bin nochmal zur Frauenärztin. Auch diesmal wieder: Die Spirale sitzt perfekt; es haben sich keine Zysten gebildet; auch sämtliche Abstriche (Infektionen und Co) sind unauffällig. Auch diesmal der Rat: Geduld, es kann sich noch besser. Das ist jetzt eine Woche her und ich ringe noch mit mir. Die Nebenwirkungen sind nicht so eindeutig und nicht unerträglich, aber ich fühle mich einfach überhaupt nicht mehr wohl in meinem Körper und ich kann nicht behaupten, nichts von der Jaydess zu merken, so wie ich mir das erhofft hatte. Außerdem glaube ich nicht mehr daran, dass es doch noch besser werden wird. Mein Bauchgefühl sagt mir (sowohl im übertragenen als auch im wahrsten Sinn des Wortes), dass ich sie mir wieder rausnehmen lassen sollte.

Meine Empfehlung:
Ich sehe die Jaydess nicht grundsätzlich kritisch und kenne auch Frauen, die sehr gut mit der Spirale zurecht kommen. Auch bereue ich nicht, ihr eine Chance gegeben zu haben. Man kann es vorher einfach nicht wissen, wie man reagiert. Aber ich möchte auch jeder Frau ins Bewusstsein rufen, dass es ein Fremdkörper ist, den man sich da in seinen Körper einsetzen lässt und warnen, dass man sich mental zumindest darauf einstellen sollte, dass das Einsetzen und die Tage danach extrem schmerzhaft sein können.

Eingetragen am 03.12.2021 als Datensatz 108198
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Blähung des Bauchs bei Zostex

 

Schweißausbrüche, Verstopfung, Angsterscheinungen, Rückenschmerzen die in andere Bereiche ausstrahlen können, Übelkeit mit Appetitverlust, Schwindel - Benommenheit, Kreislaufversagen, Blähung des Bauchs bei Zostex für Gürtelrose

Ich habe das Medikament gegen die Gürtelrose (Bauch) bekommen. 7 Tage eine Tablette. Ich bekam nach der Einnahme am 2. Tag Schwindel, Benommenheit, Schlafstörungen, Appetitslosigkeit, hatte ständige Rückenschmerzen. Hinzu kamen Angstgefühle, Übelkeit, Kreislaufschwankungen. Am 6. Tag musste ich...

Zostex bei Gürtelrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZostexGürtelrose7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament gegen die Gürtelrose (Bauch) bekommen. 7 Tage eine Tablette. Ich bekam nach der Einnahme am 2. Tag Schwindel, Benommenheit, Schlafstörungen, Appetitslosigkeit, hatte ständige Rückenschmerzen. Hinzu kamen Angstgefühle, Übelkeit, Kreislaufschwankungen. Am 6. Tag musste ich für 2 Tage in Krankenhaus, da mein Kreislauf verrückt spielte und ich Angst hatte, ohnmächtig zu werden. Im Krankenhaus bekam ich Elektrolyte und wurde beobachtet. Die letzten beiden Tabletten habe ich dort eingenommen. Jetzt nach 9 Tagen habe ich Völlegfühl, Luft im Bauch und Magenschmerzen, bin schlapp und die Schmerzen im Rücken sind noch da. Ich habe mich entschieden, kein Ibuprofen und kein krampflösendes Medikament zu nehmen, weil ich weitere Nebenwirkungen befürchte. Ich trinke Kamillen,Salbei und Fencheltee und mache leichte Spaziergänge. Werde noch einen Hautarzt aufsuchen, nicht nur den Allgemeinmediziner. Der Ausschlag/Gürtelrose am Bauch heilt ab, hat Schorf gebildet. Wann die Schmerzen und die Nebenwirkungen aufhören weiß ich noch nicht. Wenn es eine Alternative zur Behandlung der Gürtelrose gibt, würde ich auf Zostex verzichten. Auch 4 Wochen nach Einnahme muss man noch aufpassen mit anderen Medikamenten. Ansonsten ist die Impfung gegen Gürtelrose wahrscheinlich zu empfehlen.

Eingetragen am 08.10.2021 als Datensatz 107202
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zostex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Brivudin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Blähung des Bauchs bei Visanne

 

Depressionen, Migräne, Augentrockenheit, Blähungen, Oberbauchschmerzen, Beinschmerzen, Oberbauchbeschwerden, Darmentzündung, depressive Stimmung, Beckenschmerzen, Hitzewallung, Kälteempfindlichkeit, Blähung des Bauchs bei Visanne für Endometriose

Als ich die Pille angefangen habe- quasi am ersten Tag des Zyklus…da hab ich solche Schmerzen bekommen wie noch nie in meinem Leben…es fühlte sich so an als ob mir jmd std lang mit einem Messer in die Gebärmutter sticht…aber ich habe trotzdem durchgehalten und wollte nicht gleich wieder...

Visanne bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Als ich die Pille angefangen habe- quasi am ersten Tag des Zyklus…da hab ich solche Schmerzen bekommen wie noch nie in meinem Leben…es fühlte sich so an als ob mir jmd std lang mit einem Messer in die Gebärmutter sticht…aber ich habe trotzdem durchgehalten und wollte nicht gleich wieder abbrechen…nach ca 2 Wochen haben die Schmerzen aufgehört und mir ging es richtig gut …wie wahnsinnig frei man sich ohne diese lästige Periode fühlen kann…ja nun ca 3 Monate später fingen Zwischenblutungen an…erst wenig und dann immer mehr …30 Tage mit unendlichen Schmerzen im ganzen Körper…und wie verhext habe ich trotzdem die Einnahme nicht beendet obwohl ich immer kurz davor war…
Da ich aber schon so viele Pillen vorher abgebrochen habe wollte ich jetzt nicht aufgeben…
Ich habe so starke Schmerzen in den Beinen und Gelenken sodass ich tagelang nicht aufstehen kann bzw mich selbst versorgen und depressive Stimmung kommt auch dazu…gereizt…Magen Darm Beschwerden bis hin zur Darmentzündung…stechende Migräne Kopfschmerzen…aber mir fehlt die Alternative
Ärzte sagen weiter nehmen…

Eingetragen am 24.10.2021 als Datensatz 107466
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Blähung des Bauchs bei Unacid

 

Durchfall, Schwindel, Bauchkrämpfe, Blähung des Bauchs bei Unacid für Zahnbehandlung

Starke Bauchkrämpfe, Übelkeit Appetitlosigkeit, Margenschmerzen, Schlappheitsgefühlt, Gliederschmerzen, Schwindel, Durchfall, Pilzbefall im Genitalbereich. Definitiv nicht zu empfehlen!

Unacid bei Zahnbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
UnacidZahnbehandlung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Bauchkrämpfe, Übelkeit Appetitlosigkeit, Margenschmerzen, Schlappheitsgefühlt, Gliederschmerzen, Schwindel, Durchfall, Pilzbefall im Genitalbereich. Definitiv nicht zu empfehlen!

Eingetragen am 26.10.2021 als Datensatz 107509
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Unacid
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ampicillin, Sulbactam

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Blähung des Bauchs bei Tamsulosin

 

Blähung des Bauchs bei Tamsulosin für Blähungen

Nach der einnahme der tablette starke blähungen die richtig störend sind da..

Tamsulosin bei Blähungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinBlähungen2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der einnahme der tablette starke blähungen die richtig störend sind da..

Eingetragen am 05.12.2021 als Datensatz 108234
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Blähung des Bauchs bei ferro sanol

 

Blähungen, Blähung des Bauchs bei Ferro Sanol für Eisenmangel

Habe extreme Blähungen wegen den Tabletten bekommen...

Ferro Sanol bei Eisenmangel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ferro SanolEisenmangel4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe extreme Blähungen wegen den Tabletten bekommen...

Eingetragen am 20.07.2018 als Datensatz 84748
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ferro Sanol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Eisen, Folsäure, Cyanocobalamin (Vit. B12)

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Blähung des Bauchs bei Azithromycin

 

Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Bauchkrämpfe, Unruhezustand, depressive Stimmung, Blähung des Bauchs, Müdigkeit (Erschöpfung), Durchfall im Zusammenhang mit dem Antibiotikum bei Azithromycin für Atemwegsinfekte

Am 1. Tag nach Einnahme des Medikaments bekam ich schon Bauchschmerzen und fühlte mich sehr müde. Am 2. Tag wurde es schlimmer mit den Bauchschmerzen und ich bekam Durchfälle. Dazu kamen Angst Zustände und leichte Depressionen. Ich fühlte mich nicht wohl, ganz plötzlich. Jetzt am 3. und zum Glück...

Azithromycin bei Atemwegsinfekte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzithromycinAtemwegsinfekte3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am 1. Tag nach Einnahme des Medikaments bekam ich schon Bauchschmerzen und fühlte mich sehr müde. Am 2. Tag wurde es schlimmer mit den Bauchschmerzen und ich bekam Durchfälle. Dazu kamen Angst Zustände und leichte Depressionen. Ich fühlte mich nicht wohl, ganz plötzlich. Jetzt am 3. und zum Glück letzten Tag der Einnahme, habe ich alles nur noch mal schlimmer. Teilweise habe ich so starke Bauchschmerzen das ich nicht sprechen kann und mich krümme vor schmerzen. Ganz abgesehen von den Depressionen. Ich habe Ängste und ein komplettes Unwohlsein. Ich hoffe es wird bald besser. Meine Atemwegserkrankung ist leicht besser geworden.
Fazit: das Medikament kann ich absolut nicht empfehlen.

Eingetragen am 02.12.2021 als Datensatz 108160
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Blähung des Bauchs aufgetreten:

Übelkeit mit Appetitverlust (3/15)
20%
Verdauungsprobleme (2/15)
13%
depressive Stimmung (2/15)
13%
Übelkeit (2/15)
13%
Bauchkrämpfe (2/15)
13%
Kopfschmerzen (2/15)
13%
Hitzewallung (2/15)
13%
Verstopfung (2/15)
13%
Blähungen (2/15)
13%
Migräne (1/15)
7%
Benommenheit (1/15)
7%
Oberbauchbeschwerden (1/15)
7%
Durchfall (1/15)
7%
Kälteempfindlichkeit (1/15)
7%
Pusteln auf der Haut (1/15)
7%
Oberbauchschmerzen (1/15)
7%
Schwindel (1/15)
7%
Myalgie (1/15)
7%
Muskelschmerzen (1/15)
7%
Tinnitus (1/15)
7%
Unwohlsein (1/15)
7%
Beckenschmerzen (1/15)
7%
Muskelkrämpfe (1/15)
7%
Darmentzündung (1/15)
7%
Beinschmerzen (1/15)
7%
Bauchschmerzen (1/15)
7%
Sehstörungen (1/15)
7%
Augentrockenheit (1/15)
7%
Depressionen (1/15)
7%
Durchfall im Zusammenhang mit dem Antibiotikum (1/15)
7%
Appetitlosigkeit (1/15)
7%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]