Angsterscheinungen

Wir haben 12 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Angsterscheinungen.

Prozentualer Anteil 73%27%
Durchschnittliche Größe in cm167185
Durchschnittliches Gewicht in kg6797
Durchschnittliches Alter in Jahren4447
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,9227,74

Die Nebenwirkung Angsterscheinungen trat bei folgenden Medikamenten auf

Tramagit (1/20)
5%
Dafalgan (1/44)
2%
Wick MediNait (1/180)
0%
Zostex (1/201)
0%
Vomex (1/258)
0%
Valdoxan (1/478)
0%
Tavor (1/525)
0%
Candesartan (1/538)
0%
Opipramol (1/678)
0%
Sertralin (1/1136)
0%
Mirena (1/1634)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Angsterscheinungen bei Tramagit

⌀ Durchschnitt 4,0 von 10,0 Punkten

Atemnot, Benommenheit, Angsterscheinungen, Juckreiz am ganzen Körper, Kreislaufzusammenbruch, Herzrasen bei Tramagit für Schmerzende Bandscheiben

Nach der Einnahme gegen 19 uhr saß ich etwa 1 1/2 Stunden in meinem Bürozimmer und beschäftigte mich mit Arbeitssachen. Gegen setzte wie auf Knopfdruck die Wirkung ein und mit ihr schoß mir die Frage panisch hoch "was passiert denn jetzt?" Ich war stark benommen, orientierungslos und hatte irren...

Tramagit bei Schmerzende Bandscheiben

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramagitSchmerzende Bandscheiben1 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Nach der Einnahme gegen 19 uhr saß ich etwa 1 1/2 Stunden in meinem Bürozimmer und beschäftigte mich mit Arbeitssachen. Gegen setzte wie auf Knopfdruck die Wirkung ein und mit ihr schoß mir die Frage panisch hoch "was passiert denn jetzt?" Ich war stark benommen, orientierungslos und hatte irren Druck auf dem Kopf und den Augen und wankte so ins Wohnzimmer zu meiner Frau herüber.
Mein Herz schlug schnell und mein Puls ging ebenfalls hoch. Auf dem Sofa liegend war zu kaum mehr in der Lage als zu atmen und mich zu beruhigen. Klares sehen war nicht mehr möglich und jede Kopfbewegen wurde mit erneuten starken Schwindel und Druck begleitet. Nach 2 Stunden sackte mein kreislauf das erste Mal in den Keller und ich brach vor dem Sofga zusammen. Nach etwas Kühlung auf Stirn und Nacken ging es wieder und ich lag weitere 2 Stunden nur da, immer unter Beobachtung meiner Frau. Wasserlassen war nur unter größtmöglicher Anstrengung möglich, wenn überhaupt und verlange schon alles an Restkraft. Nach ca. 5 Stunden machte mein Körper dann ganz schlapp und ich brach 2 mal zusammen und schlief narkolepsieartig ein. Meine Frau half mir ins Bett wo ich die unruhigste Nacht meines Lebens verbrachte. Tiefschlaf war nie möglich, bestenfall ein kurzzeitiges Einnicken und wenn ich wach war, nervte ein nie gekanter Juckreiz am ganzen Körper. Die Wirkung ließ selbst am nä. Tag in den Morgenstunden noch icht ganz nach und gegen Mittag mußte ich mich mehrmals übergeben. Danach war dann irgendwann Ruhe und ich schließ fast 16 Stunden durch. ich würde es niemals mehr nehmen, da diese Nebenwirkungen einer Drogenhorrortrip gleichen, den ich bisher nur vom Hörensagen her kannte. Wer hier sensibel auf Medikamente reagiert, sollte nach Alternativen schauen.

Eingetragen am 01.09.2013 als Datensatz 56035
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tramagit
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 01.09.2013
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Angsterscheinungen bei Dafalgan

⌀ Durchschnitt 4,2 von 10,0 Punkten

Schwitzen, Haarausfall, depressive Verstimmung, Angsterscheinungen bei Dafalgan für Knieschmerzen nach Künstl.Kniegelenks.Operation

Ich glaubte ein Medikament mit wenig Nebenwirkungen zu haben. Gegen die Schmerzen hat es gut geholfen aber ich schwitzte den ganzen langen Tag. Die Haare waren pflutsch Nass, wie gesagt, der ganze Körper es war als wäre ich in einer Sauna. Traurig wenn man chronisch Schmerzen hat und bald keine...

Dafalgan bei Knieschmerzen nach Künstl.Kniegelenks.Operation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DafalganKnieschmerzen nach Künstl.Kniegelenks.Operation-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich glaubte ein Medikament mit wenig Nebenwirkungen zu haben. Gegen die Schmerzen hat es gut geholfen aber ich schwitzte den ganzen langen Tag. Die Haare waren pflutsch Nass, wie gesagt, der ganze Körper es war als wäre ich in einer Sauna. Traurig wenn man chronisch Schmerzen hat und bald keine Medikamente mehr nehmen kann wegen den vielen Nebenwirkungen (Haarausfall, Gewichtszunahme, Depressiv, usw. Angstzustände. Schmerzmittel sind für eine kurze Zeit gedacht im Leben aber wenn man damit rechnen muss das man ein Leben lang mit starken Schmerzmitteln leben muss ist das heavy. So gerne würde ich mit all den Schmerzmitteln aufhören aber die Schmerzen sind nicht auszuhalten ohne,................

Eingetragen am 19.05.2017 als Datensatz 77484
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Dafalgan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paracetamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 19.05.2017
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Angsterscheinungen bei Wick MediNait

⌀ Durchschnitt 4,6 von 10,0 Punkten

unruhiger Schlaf, Albträume, Angsterscheinungen, Panikgefühl bei Wick MediNait für erkältung

Kopfschmerzen und Husten wurden stark gemildert, auch die Nasenschleimhäute schwillen ab- das ganze hatte jedoch seinen Preis. Mehrmaliges aufwachen in beiden Nächten( bis zu 6mal), leichter und unruhiger Schlaf, intensive Alpträume und Halluzinationen im Halbschlaf- starke Angst/leichte Panik....

Wick MediNait bei erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Wick MediNaiterkältung2 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Kopfschmerzen und Husten wurden stark gemildert, auch die Nasenschleimhäute schwillen ab- das ganze hatte jedoch seinen Preis. Mehrmaliges aufwachen in beiden Nächten( bis zu 6mal), leichter und unruhiger Schlaf, intensive Alpträume und Halluzinationen im Halbschlaf- starke Angst/leichte Panik. Zudem benötigte mein Körper minimum 12Stunden Schlaf (ohne Wertung).

Eingetragen am 30.07.2017 als Datensatz 78630
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Wick MediNait
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxylamin, Ephedrin, Dextromethorphan, Paracetamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 30.07.2017
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Angsterscheinungen bei Zostex

⌀ Durchschnitt 3,4 von 10,0 Punkten

Schweißausbrüche, Verstopfung, Angsterscheinungen, Rückenschmerzen die in andere Bereiche ausstrahlen können, Übelkeit mit Appetitverlust, Schwindel - Benommenheit, Kreislaufversagen, Blähung des Bauchs bei Zostex für Gürtelrose

Ich habe das Medikament gegen die Gürtelrose (Bauch) bekommen. 7 Tage eine Tablette. Ich bekam nach der Einnahme am 2. Tag Schwindel, Benommenheit, Schlafstörungen, Appetitslosigkeit, hatte ständige Rückenschmerzen. Hinzu kamen Angstgefühle, Übelkeit, Kreislaufschwankungen. Am 6. Tag musste ich...

Zostex bei Gürtelrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZostexGürtelrose7 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich habe das Medikament gegen die Gürtelrose (Bauch) bekommen. 7 Tage eine Tablette. Ich bekam nach der Einnahme am 2. Tag Schwindel, Benommenheit, Schlafstörungen, Appetitslosigkeit, hatte ständige Rückenschmerzen. Hinzu kamen Angstgefühle, Übelkeit, Kreislaufschwankungen. Am 6. Tag musste ich für 2 Tage in Krankenhaus, da mein Kreislauf verrückt spielte und ich Angst hatte, ohnmächtig zu werden. Im Krankenhaus bekam ich Elektrolyte und wurde beobachtet. Die letzten beiden Tabletten habe ich dort eingenommen. Jetzt nach 9 Tagen habe ich Völlegfühl, Luft im Bauch und Magenschmerzen, bin schlapp und die Schmerzen im Rücken sind noch da. Ich habe mich entschieden, kein Ibuprofen und kein krampflösendes Medikament zu nehmen, weil ich weitere Nebenwirkungen befürchte. Ich trinke Kamillen,Salbei und Fencheltee und mache leichte Spaziergänge. Werde noch einen Hautarzt aufsuchen, nicht nur den Allgemeinmediziner. Der Ausschlag/Gürtelrose am Bauch heilt ab, hat Schorf gebildet. Wann die Schmerzen und die Nebenwirkungen aufhören weiß ich noch nicht. Wenn es eine Alternative zur Behandlung der Gürtelrose gibt, würde ich auf Zostex verzichten. Auch 4 Wochen nach Einnahme muss man noch aufpassen mit anderen Medikamenten. Ansonsten ist die Impfung gegen Gürtelrose wahrscheinlich zu empfehlen.

Eingetragen am 08.10.2021 als Datensatz 107202
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zostex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Brivudin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 08.10.2021
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Angsterscheinungen bei Vomex

⌀ Durchschnitt 6,0 von 10,0 Punkten

Angsterscheinungen, Benommenheit, Schlafstörungen bei Vomex für Schwindel Schlafstörungen

Ich habe vomex wegen eines schwindelproblems bekommen. War tagelang wie weggetreten. War ein entspanntes Gefühl. Leider gehobelt es mir zu gut und ich bekam auch Schlafstörungen und ich nahm noch mehr. Irgendwann bekam ich Angstzustände Panikattacken Halluzinationen suchtzustände. Es war...

Vomex bei Schwindel Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VomexSchwindel Schlafstörungen2 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich habe vomex wegen eines schwindelproblems bekommen. War tagelang wie weggetreten. War ein entspanntes Gefühl. Leider gehobelt es mir zu gut und ich bekam auch Schlafstörungen und ich nahm noch mehr. Irgendwann bekam ich Angstzustände Panikattacken Halluzinationen suchtzustände. Es war furchtbar. Ein paar Jahre konnte ich es gezielt bei Magen Darm einsetzen aber dann wurde ich immer wieder rückfällig obwohl es mir nur 30 min gut geht und 3 Tage schlecht.

Eingetragen am 17.10.2021 als Datensatz 107334
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Vomex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimenhydrinat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 17.10.2021
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Angsterscheinungen bei Valdoxan

⌀ Durchschnitt 1,2 von 10,0 Punkten

Angsterscheinungen, Albträume bei valdoxan für Depression

Nnach dem dritten Tag hatte ich Angstgefühle fast Panikattacken :( Zum schlafen hat es schnell gewirkt hat aber für viele Träume gesorgt die ich früher nicht hatte fühlte mich Nachmittags Abends total komisch :( Leber Nieren Urin ... alles bedenklich habe aufgehört mit den zeug

valdoxan bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
valdoxanDepression4 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Nnach dem dritten Tag hatte ich Angstgefühle fast Panikattacken :(
Zum schlafen hat es schnell gewirkt hat aber für viele Träume gesorgt die ich früher nicht hatte
fühlte mich Nachmittags Abends total komisch :(
Leber Nieren Urin ... alles bedenklich
habe aufgehört mit den zeug

Eingetragen am 11.04.2017 als Datensatz 76980
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

valdoxan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Agomelatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 11.04.2017
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Angsterscheinungen bei Tavor

⌀ Durchschnitt 9,6 von 10,0 Punkten

Unruhe, Schwitzen, Angsterscheinungen bei Tavor für Angststörungen

Medikament nimmt die Angst, berihigt. Die Unterstützung ist sehr gut.

Tavor bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavorAngststörungen2 Monate

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Medikament nimmt die Angst, berihigt.
Die Unterstützung ist sehr gut.

Eingetragen am 16.04.2018 als Datensatz 83100
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lorazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 16.04.2018
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Angsterscheinungen bei Candesartan

⌀ Durchschnitt 6,2 von 10,0 Punkten

Schmerzen, Gewichtszunahme, Gelenkbeschwerden, Angsterscheinungen, müde Augen, Atemnotsyndrom, Schwindel - Benommenheit bei Candesartan für Bluthochdruck

Hallo, ich habe das Medikament für meinen Blutdruck bekommen und sollte 4mg Morgens einnehmen. Und nach der Einnahme ca. 30 Minuten später fühlte ich mich schlapp benommen müde und Ängste sind dazu gekommen und Gangunsicherheit usw.. Und meine Blutwerte haben sich verändert Monozyten...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck67 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Hallo,

ich habe das Medikament für meinen Blutdruck bekommen und sollte 4mg Morgens einnehmen.

Und nach der Einnahme ca. 30 Minuten später fühlte ich mich schlapp benommen müde und Ängste sind dazu gekommen und Gangunsicherheit usw..


Und meine Blutwerte haben sich verändert Monozyten sind angestiegen Basophile sind in - und Neutrophile in - und nach dem absetzen von den Teufelszeug meine Blutwerte 3 Wochen später top waren alle. Und habe es dann noch mal genommen wieder schlechte Blutwerte.


Habe 8 Kilo zugenommen in kurzer Zeit Atemnot Nase zu fühle mich immer SCHLAPP und Müde und habe mit diesen Medikament die Hülle durchgemacht.

Und das soll ein Medikament sein mit wenig Nebenwirken ??? Und die Ärzte sagen noch einen ins Gesicht ach das kommt nicht davon.


heute sind Menschen nur noch 3 Klasse und es gibt schon Wirkstoffe auf Natur..... die Wirken aber werden in Deutschland nicht zugelassen wegen der Pharmaindustrie

Eingetragen am 10.10.2018 als Datensatz 86132
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):102
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 10.10.2018
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Angsterscheinungen bei Opipramol

⌀ Durchschnitt 9,4 von 10,0 Punkten

Müdigkeit, Schwindel, Übelkeit, Antriebslosigkeit, Panikattacken, Sehschwäche, hoher Blutdruck, Angsterscheinungen, Zittrigkeit bei Opipramol für Depression mit Panikattacken

Da ich an schweren Depressionen leide und noch Angst- und Panikattacken dazu kamen. Bekam ich erstmals Escitalopram. Nachdem ich dort aber die Höchstdosis erreicht hatte, musste ein weiteres Medikament her und meine Hausärztin hatte sich dazu entschieden mir dieses zu verschreiben. Ich hatte...

Opipramol bei Depression mit Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OpipramolDepression mit Panikattacken2 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Da ich an schweren Depressionen leide und noch Angst- und Panikattacken dazu kamen. Bekam ich erstmals Escitalopram. Nachdem ich dort aber die Höchstdosis erreicht hatte, musste ein weiteres Medikament her und meine Hausärztin hatte sich dazu entschieden mir dieses zu verschreiben. Ich hatte viele Nebenwirkungen wie, Müdigkeit, Übelkeit, Schwindel, zittrig, hoher Blutdruck, aber auch meine Angst kam in den Vordergrund für die ersten 1-2 Wochen.

Eingetragen am 15.08.2018 als Datensatz 85155
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Opipramol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:2003 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen2x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 15.08.2018
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Angsterscheinungen bei Sertralin

⌀ Durchschnitt 7,2 von 10,0 Punkten

Zittern, Kopfschmerzen, Schwindel - Benommenheit, Lichtempfindlichkeit, Angsterscheinungen, Grippe-ähnliche Symptome, Übelkeit mit Erbrechen bei Sertralin für Depression und Zwang

Bei mir trat vor 2 1/2 Jahren das zweite mal eine Depression auf. Ich bekam erst Citalopram (mit Nebenwirkungen) und anschließend Agomelatin (gar keine Wirkung). Als sich dann irgendwann endlich herausstellte, dass ich an einer mentalen Zwangerkrankung leide, bekam ich Sertralin. Ich hatte...

Sertralin bei Depression und Zwang

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SertralinDepression und Zwang2 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Bei mir trat vor 2 1/2 Jahren das zweite mal eine Depression auf. Ich bekam erst Citalopram (mit Nebenwirkungen) und anschließend Agomelatin (gar keine Wirkung). Als sich dann irgendwann endlich herausstellte, dass ich an einer mentalen Zwangerkrankung leide, bekam ich Sertralin. Ich hatte relativ wenig Nebenwirkungen. Rückblickend kann ich sagen, dass es meine Angstzustände und Panikattacken gerade in Bezug auf meine Zwänge stark gemindert hat. Jedoch hatte ich auch zunehmend das Gefühl, dass sich generell nichts mehr so richtig tut (besonders was meine Emotionen angeht), ich fühlte mich lange wie in einer Art Blase. Daher wollte ich irgendwann wieder absetzen, um wirklich konkret zu lernen, mit meinen Ängsten umzugehen, Kinderwunsch spielte auch eine Rolle. Da mein Termin beim Psychiater so lange hin war, habe ich ohne seine Absprache begonnen, abzusetzen. Ich habe es aber sehr langsam gemacht über viele Wochen hinweg in 25er Schritten (habe 100mg genommen) Während der ganzen Zeit hatte ich ständig ein flaues Gefühle, Kopfschmerzen, extreme Müdigkeit und grippeartige Symptome. Allerdings hatte ich das alles erst noch gar nicht mit dem Absetzen in Verbindung gebracht. Und dann kam die Woche, wo ich aufgehört habe, Sertralin zu nehmen und es ging mir unglaublich schlecht. Ich hatte Schwindel, Zittern, Hitzewalllungen, Kopfschmerzen und vor allem permanente extreme Übelkeit und musste mich mehrfach erbrechen. Das ging 1 1/2 Wochen und dann hat es sich 2/3 Tage etwas beruhigt. Und dann fing es vor 2 Tagen wieder an. Ständige Übelkeit, Erbrechen. Ich kann unheimlich viele Gerüche nicht gut haben, muss ständig würgen, kann nicht gut und viel essen und ich beginne zu verzweifeln. Ich hoffe sehr, dass es sich irgendwann beruhigt. Auch meine Ängste und generell komische Gefühle sind wieder stärker wahrzunehmen. Das einzig „gute“ , was ich gerade bemerke, sind Gefühle der Rührung, die ich plötzlich wieder empfinden kann.
Ansonsten ist der Zustand gerade wirklich nur schwer auszuhalten und ich frage mich, wie lange das dauert und ob es mir überhaupt jemals wieder gut gehen wird…

Eingetragen am 01.10.2023 als Datensatz 117875
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sertralin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 01.10.2023
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Angsterscheinungen bei Mirena

⌀ Durchschnitt 3,8 von 10,0 Punkten

Panikanfälle, Angsterscheinungen, Bauchschmerzen, Migräne, Brustschmerz bei Mirena für Empfängnisverhütungtung

Panikattacke, Angstzustände, Bauchschmerzen, Migräne, Schilddrüsenunterfunktion, Brustschmerzen,

Mirena bei Empfängnisverhütungtung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaEmpfängnisverhütungtung9 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Panikattacke, Angstzustände, Bauchschmerzen, Migräne, Schilddrüsenunterfunktion, Brustschmerzen,

Eingetragen am 09.05.2018 als Datensatz 83519
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 09.05.2018
mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Angsterscheinungen aufgetreten:

Schwindel - Benommenheit (3/12)
25%
Albträume (2/12)
17%
Benommenheit (2/12)
17%
Schwitzen (2/12)
17%
unruhiger Schlaf (1/12)
8%
Bauchschmerzen (1/12)
8%
Panikanfälle (1/12)
8%
Migräne (1/12)
8%
Unruhe (1/12)
8%
Panikgefühl (1/12)
8%
Brustschmerz (1/12)
8%
Depressive Verstimmungen (1/12)
8%
innere Unruhe (1/12)
8%
Stimmungsschwankungen (1/12)
8%
Atemnotsyndrom (1/12)
8%
Gelenkbeschwerden (1/12)
8%
müde Augen (1/12)
8%
Schmerzen (1/12)
8%
Gewichtszunahme (1/12)
8%
Schlafstörungen (1/12)
8%
depressive Verstimmung (1/12)
8%
Haarausfall (1/12)
8%
Übelkeit mit Appetitverlust (1/12)
8%
Schweißausbrüche (1/12)
8%
Verstopfung (1/12)
8%
Blähung des Bauchs (1/12)
8%
Rückenschmerzen die in andere Bereiche ausstrahlen können (1/12)
8%
Kreislaufversagen (1/12)
8%
Übelkeit mit Erbrechen (1/12)
8%
Kopfschmerzen (1/12)
8%
Lichtempfindlichkeit (1/12)
8%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]