Atemnot

Bei der Atemnot handelt es sich weniger um eine eigenständige Krankheit, sondern vielmehr um ein Symptom einer anderen Grunderkrankung. Ursachen für das Auftreten können z.B. Al...

Community über Atemnot

Wir haben 153 Patienten Berichte zu der Krankheit Atemnot.

Prozentualer Anteil 57%43%
Durchschnittliche Größe in cm167181
Durchschnittliches Gewicht in kg7184
Durchschnittliches Alter in Jahren4857
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,4525,66

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Atemnot

Atemnot, Dyspnoe, Luftnot

Bei Atemnot wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Salbutamol11% (18 Bew.)
Foster-Spray7% (12 Bew.)
Prednisolon5% (7 Bew.)
Spiriva3% (5 Bew.)
Symbicort3% (4 Bew.)
Allergospasmin2% (3 Bew.)
Berodual2% (3 Bew.)
Bisoprolol2% (4 Bew.)
Brilique2% (3 Bew.)
Candesartan2% (3 Bew.)
Ultibro Breezhaler2% (3 Bew.)
Viani2% (3 Bew.)
Atrovent1% (10 Bew.)
Botox Injektion1% (2 Bew.)
Copaxone1% (2 Bew.)
Cotrimoxazol1% (2 Bew.)
Mirena1% (2 Bew.)
Nasic1% (2 Bew.)
Opipramol1% (1 Bew.)
Pradaxa1% (2 Bew.)
alle 91 Medikamente gegen Atemnot

Bei Atemnot wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Salbutamol12% (19 Bew.)
Formoterol11% (19 Bew.)
Beclometason7% (11 Bew.)
Budesonid4% (6 Bew.)
Prednisolon3% (5 Bew.)
Ipratropiumbromid3% (13 Bew.)
Tiotropium3% (5 Bew.)
Theophyllin2% (1 Bew.)
Levonorgestrel2% (3 Bew.)
Indacaterol2% (3 Bew.)
Fluticason2% (3 Bew.)
Ticagrelor2% (3 Bew.)
Ramipril2% (3 Bew.)
Fenoterol2% (3 Bew.)
Candesartan cilexetil2% (3 Bew.)
Natriumcromoglicat2% (3 Bew.)
Bisoprolol2% (4 Bew.)
Reproterol2% (3 Bew.)
Salmeterol2% (3 Bew.)
Glycopyrronium1% (2 Bew.)
alle 96 Wirkstoffe gegen Atemnot

Fragen zur Kranheit Atemnot

alle Fragen zu Atemnot

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Salbutamol bei Atemnot

 

Salbutamol für Atemnot

Aufgrund nicht näher bestimmbaren Atembeschwerden und dem Verdacht auf Asthma (trotz Coronazeit, da kein Fieber oder Husten..) verschrieb mir die Ärztin ein Salbutomal-Aerosol Asthma-Spray. Ich habe keine Erfahrung mit Asthma-Sprays oder Salbutamol, aber sah mich gezwungen etwas gegen die...

Salbutamol bei Atemnot

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SalbutamolAtemnot1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund nicht näher bestimmbaren Atembeschwerden und dem Verdacht auf Asthma (trotz Coronazeit, da kein Fieber oder Husten..) verschrieb mir die Ärztin ein Salbutomal-Aerosol Asthma-Spray. Ich habe keine Erfahrung mit Asthma-Sprays oder Salbutamol, aber sah mich gezwungen etwas gegen die Atembeschwerden zu unternehmen. Die erste Verwendung ging reichlich schief und ich habe nichts vernommen (nicht geschüttelt, zögerlich eingeatmet, nicht wirklich die Luft angehalten) - auch gut, dass ich hier nicht ärztlich aufgeklärt wurde...Habe nach kurzem Googlen herausgefunden, wie das also funktioniert (3 sekunden lang stark einatment plus 10 sekunden Luft anhalten) und eine Stunde später den nächsten Versuch gewagt.

Und ja, was soll ich sagen: Ich bin umgekippt. Nach vielleicht 6 oder 7 Sekunden Luft anhalten wurde mir schlagartig schwummrig, schwindelig und bevor ich zum nächstgelegenen Stuhl greifen konnte hat es mich auch schon richtig schön auf die Fresse gelegt. Dumpfer Schlag und vermutlich eine grosse Erheiterung aller Nachbarn mit Einblick auf meinen Balkon.

Noch jetzt, eine Stunde später ist mir schwindelig, habe zittrige Hände und Kopfschmerzen.

Ich meine eine leicht verbesserte Atmung zu verspüren, kann mich aber auch täuschen und es ist nur das Adrenalin oder so.

Alles in allem sehr zu empfehlen.

Eingetragen am 24.03.2020 als Datensatz 96432
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Salbutamol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Salbutamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Salbutamol für Atemnot

Ich nehme Salbutamol nur nach Bedarf. Ich habe es seit einigen Monaten nicht eingenommen. Und jetzt bei der Einnahme habe ich das erste mal die Nebenwirkung, dass meine Hände zittern. Ps: ich bin 22 Jahre alt.

Salbutamol bei Atemnot

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SalbutamolAtemnot-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Salbutamol nur nach Bedarf.
Ich habe es seit einigen Monaten nicht eingenommen. Und jetzt bei der Einnahme habe ich das erste mal die Nebenwirkung, dass meine Hände zittern.

Ps: ich bin 22 Jahre alt.

Eingetragen am 10.12.2019 als Datensatz 94064
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Salbutamol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Salbutamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Salbutamol

Patienten Berichte über die Anwendung von Foster-Spray bei Atemnot

 

Foster-Spray für Kurzatmigkeit, Probleme beim Einatmen

Nachdem ich zunächst einmal herum experimentieren musste, wie viel und in welcher Form (wie viele Sprühstöße hintereinander) ich brauche, dass es die gewünschte Wirkung zeigt, wirkt das Foster Spray bei meinen Beschwerden sehr gut. Die leichten Nebenwirkungen nehme ich für Wirkung gegen meine...

Foster-Spray bei Kurzatmigkeit, Probleme beim Einatmen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Foster-SprayKurzatmigkeit, Probleme beim Einatmen1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich zunächst einmal herum experimentieren musste, wie viel und in welcher Form (wie viele Sprühstöße hintereinander) ich brauche, dass es die gewünschte Wirkung zeigt, wirkt das Foster Spray bei meinen Beschwerden sehr gut. Die leichten Nebenwirkungen nehme ich für Wirkung gegen meine Beschwerden in Kauf.
Ich hoffe jedoch, dass auf Dauer eine andere Lösung gefunden werden kann. Ich bin Sängerin und durch das Kloßgefühl im Hals klingt die Stimme viel schlechter. Außerdem ist das Luftvolumen trotz des Sprays nicht so gut wie vor meinen Atembeschwerden. Ich hoffe langfristig auf eine alternative Therapieform. Doch dafür brauche ich ersteinmal zumindest eine Diagnose für meine Beschwerden

Eingetragen am 21.04.2021 als Datensatz 103848
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Foster-Spray
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Beclometason, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Foster-Spray für Atemnot

Ich habe immer das Gefühl das es nach der Einnahme keine bemerkenswerten Veränderungen gibt. Nebenwirkungen sind Herzrasen vorallem am Abend und seit ich das Spray nehme habe ich Wortfindungsstörungen und bin unkonzentriert.

Foster-Spray bei Atemnot

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Foster-SprayAtemnot-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe immer das Gefühl das es nach der Einnahme keine bemerkenswerten Veränderungen gibt. Nebenwirkungen sind Herzrasen vorallem am Abend und seit ich das Spray nehme habe ich Wortfindungsstörungen und bin unkonzentriert.

Eingetragen am 04.07.2021 als Datensatz 105397
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Foster-Spray
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Beclometason, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Foster-Spray

Patienten Berichte über die Anwendung von Prednisolon bei Atemnot

 

Prednisolon für Atemnot

Durch ein bisschen Asthma u Atemnot bekam ich das Kortison verschrieben. 7 Tage 20mg 7T 15mg 7T10mg 7T5mg. Ich habe Angstzustände bekommen, engegefühl in der Brust und Ruhepuls von stetig 90-105. Man sollte das Medikament keinenesfalls eigenmächtig absetzten. Deswegen nehme ich das jetzt die...

Prednisolon bei Atemnot

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonAtemnot28 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durch ein bisschen Asthma u Atemnot bekam ich das Kortison verschrieben. 7 Tage 20mg 7T 15mg 7T10mg 7T5mg.
Ich habe Angstzustände bekommen, engegefühl in der Brust und Ruhepuls von stetig 90-105.
Man sollte das Medikament keinenesfalls eigenmächtig absetzten. Deswegen nehme ich das jetzt die letzte Woche. Es war das letzte Mal das ich das Zeug genommen habe. Die Nebenwirkungen sind das schlimmste was ich je erlebt habe. Und wenn ich lese was die Leute hier so schreiben..... unglaublich. Muss mich da leider anschließen. Sowas hatte ich noch nie! Never again!

Eingetragen am 26.04.2020 als Datensatz 97029
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):118
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Atemnot mit Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen

Mein Mann 70 Jahr nimmt das Prednisolon acis 5 mg. wegen Atemnot. Er ist Herzpatient nimmt auch morgens und Abends FOSTER-Spray und Nitro-Spray für den Ernstfall. Er muss morgens 1 1/2 Tabletten und Abends eine 1/2 nehmen. Die Hausärztin sagt, es sei die Höchstdosierung mehr darf er nicht...

Prednisolon bei Atemnot

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonAtemnot-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mein Mann 70 Jahr nimmt das Prednisolon acis 5 mg. wegen Atemnot. Er ist Herzpatient nimmt auch morgens und Abends FOSTER-Spray und Nitro-Spray für den Ernstfall.
Er muss morgens 1 1/2 Tabletten und Abends eine 1/2 nehmen.
Die Hausärztin sagt, es sei die Höchstdosierung mehr darf er nicht haben.

Er klagt trotzdem über Gelenkschmerzen, ziehen und Schmerzen in den Unterschenkeln das er wie zur Zeit kaum laufen kann. Die Arme sind voll mit Lila Flecken wie rießige Flatschen von Blutergüssen und an diesen Stellen ist die Haut sehr dünn und empfindlich.
Abtrocknen oder berührung mit etwas groberen Stoff läßt schnell bluten!
Nachts bekam er heftige Wadenkrämpfe, dafür kaufe ich ihm das LIMPTAR N, nicht gerade billig bei
ALG II, aber absetzen kann er das Prednisilon auch nicht mehr.
Wenn jemand ähnliche Erfahrung gemacht hat oder Rat weiß, würde ich mich über Antwort freuen!

Eingetragen am 25.03.2015 als Datensatz 67046
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Prednisolon

Patienten Berichte über die Anwendung von Spiriva bei Atemnot

 

Spiriva für Atemnot mit keine Nebenwirkungen

bekomme wieder super luft. keine nebenwirkungen. hatte immer probleme mit herzrasen bei bronchienerweiternden mitteln. bei diesem keine spur. sehr empfehlenswert bei atemnot.

Spiriva bei Atemnot

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SpirivaAtemnot4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

bekomme wieder super luft. keine nebenwirkungen. hatte immer probleme mit herzrasen bei bronchienerweiternden mitteln. bei diesem keine spur. sehr empfehlenswert bei atemnot.

Eingetragen am 28.01.2014 als Datensatz 59052
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Spiriva
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tiotropium

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Spiriva für Atemnot mit Schlaflosigkeit

Schlaflosigkeit

Spiriva bei Atemnot

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SpirivaAtemnot-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schlaflosigkeit

Eingetragen am 08.12.2015 als Datensatz 70736
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Spiriva
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tiotropium

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Spiriva

Patienten Berichte über die Anwendung von Symbicort bei Atemnot

 

Symbicort für Atemnot mit Kopfschmerzen

Ich leide seit Jahren an Atemnot. Seit 5 Jahren nehme ich nun Symbicort. Überwiegend in der Pollenzeit, aber auch das Eiweiß von Tierhaaren macht mir zu schaffen. Allergisch gegen viele Naturpartikel. Am Abend vor dem Einschlafen 1 Zug reicht die Nacht und für den ganzen Tag. Als Nebenwirkung...

Symbicort bei Atemnot

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAtemnot60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide seit Jahren an Atemnot. Seit 5 Jahren nehme ich nun Symbicort.
Überwiegend in der Pollenzeit, aber auch das Eiweiß von Tierhaaren macht mir zu
schaffen. Allergisch gegen viele Naturpartikel. Am Abend vor dem Einschlafen
1 Zug reicht die Nacht und für den ganzen Tag. Als Nebenwirkung habe ich manchmal
am Morgen Kopfschmerzen. Kann aber auch durch das Nasenspray oder in Kombination damit auftreten. Für mich ist dieser Turbohaler Symbicort überlebenswichtig.

Eingetragen am 22.04.2016 als Datensatz 72729
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Atemnot mit keine Nebenwirkungen

keine Nebenwirkungen aufgetreten

Symbicort bei Atemnot

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAtemnot-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine Nebenwirkungen aufgetreten

Eingetragen am 07.09.2011 als Datensatz 37377
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Symbicort

Patienten Berichte über die Anwendung von Allergospasmin bei Atemnot

 

Allergospasmin für Atemnot

Einfach in der Anwendung und lässt mich kurze Zeit nach der Anwendung wieder freier durchatmen. Für mich das einzig wirklich gut wirksame Medikament. Leider verschreibt es kaum noch ein Arzt was für mich beinahe einer Folter gleich kommt. Ich benötige es nicht oft aber wenn, dann habe ich Atemnot...

Allergospasmin bei Atemnot

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AllergospasminAtemnot26 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Einfach in der Anwendung und lässt mich kurze Zeit nach der Anwendung wieder freier durchatmen. Für mich das einzig wirklich gut wirksame Medikament. Leider verschreibt es kaum noch ein Arzt was für mich beinahe einer Folter gleich kommt. Ich benötige es nicht oft aber wenn, dann habe ich Atemnot und brauche ein Mittel das schnell und zuverlässig wirkt. Allergospasmin tut dies. Ich habe Asthma in Folge einer sehr schlimmen Lunegentzündung seit meinem 13. Lebensjahr und plötzlich wollte es mir kein Arzt mehr verschreiben. Es hieß die Wirkstoffe seien veraltet und problematisch. Ich glaubte dies zunächst und bekam ein Ersatzpräparat namens Salbutamol stattdessen verschrieben, im Ernstfall dann der Schrecken, leider ohne spürbare Wirkung dafür umso mehr spürbare Nebenwirkungen. Meine Atemnot wurde nicht gemindert dafür wurde mir zusätzlich noch übel und schwindlig vom Salbutamol.
Seit 26 Jahren bei unregelmäßiger und wirklich seltener Benutzung ist Allergospasmin dennoch das einzige was mir in all den Jahren wirklich immer zuverlässig geholfen hat ohne für mich spürbare Nebenwirkungen.

Ich habe zusätzlich Schuppenflechte, Rosacea und hatte früher oft Nesselsuchten, ob es eine Nebenwirkung des Allergospasmin ist kann ich nicht sagen und bezweifle es auch aber unerwähnt wollte ich dies dennoch nicht lassen, nehme aber gerne eine Nesselsucht in Kauf wenn ich dafür freier atmen kann denn dies fühlt sich schlimmer an.

Eingetragen am 09.01.2020 als Datensatz 94610
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Allergospasmin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Natriumcromoglicat, Reproterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Allergospasmin für akute atemnot mit keine Nebenwirkungen

ich nehme allergospasmin seit ich asthma und jetzt COPD 2.grades habe als notfallspray! außerdem hat es einen erfrischenden geschmack! Nebenwirkungen habe ich nie gehabt.

Allergospasmin bei akute atemnot

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Allergospasminakute atemnot-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich nehme allergospasmin seit ich asthma und jetzt COPD 2.grades habe als notfallspray!
außerdem hat es einen erfrischenden geschmack! Nebenwirkungen habe ich nie gehabt.

Eingetragen am 08.02.2014 als Datensatz 59280
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Allergospasmin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Natriumcromoglicat, Reproterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Allergospasmin

Patienten Berichte über die Anwendung von Berodual bei Atemnot

 

Berodual für Atemnot mit Magenkrämpfe

Ich habe nach einiger Zeit gemerkt das irgend etwas mit mir nicht mehr stimmte seit ich Berudual N nahm. Wenn ich an einer Ampel stand die etwas länger dauerte bekam ich richtig Wut, ich schrieb mit einem Mal Gedichte über zB.7 Seiten so aus dem Nichts heraus, die sich super reimten. Und dann kam...

Berodual bei Atemnot

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BerodualAtemnot-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe nach einiger Zeit gemerkt das irgend etwas mit mir nicht mehr stimmte seit ich Berudual N nahm. Wenn ich an einer Ampel stand die etwas länger dauerte bekam ich richtig Wut, ich schrieb mit einem Mal Gedichte über zB.7 Seiten so aus dem Nichts heraus, die sich super reimten. Und dann kam das schlimmste was man sich vorstellen kann, wenn ich morgens nur etwas zu hastig gegessen habe, verkrampfte sich der Magenmuskel und das hielt bis zu einer 3/4 Std.an.Es entwickelten sich Unmengen an Speichel. Ich war bei Fachärzten die mich untersuchten und keiner konnte was feststellen was diese Krämpfe verursachte. Durch Zufall bekam ich eine andere Sorte Püster und hatte seit dem diese Krämpfe nie wieder!!!!!

Eingetragen am 13.12.2013 als Datensatz 58182
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Berodual
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ipratropiumbromid, Fenoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

berodual 20-50 für copd, Atemnot mit keine Nebenwirkungen

die wirksamkeit finde ich persönlich für mich nicht so wie ich es mir wünsche

berodual 20-50 bei copd, Atemnot

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
berodual 20-50copd, Atemnot1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

die wirksamkeit finde ich persönlich für mich nicht so wie ich es mir wünsche

Eingetragen am 10.09.2009 als Datensatz 18278
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

berodual 20-50
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ipratropiumbromid, Fenoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Berodual

Patienten Berichte über die Anwendung von Bisoprolol bei Atemnot

 

Bisoprolol für Vorhofflimmern nach Herz Operation, Müdigkeit, Schwindel, Atemnot, Nachenschmerzen mit Schwindel, Konzentrationsprobleme, Nackenschmerzen, Rückenschmerzen, Muskelschmerzen, niedriger Blutdruck, Pulsanstieg

Ich nehme seit 4 Monaten Bisoprolol und nach zwei Wochen setze sich starker Schwindel, Konzentrationsprobleme, Nacken-Rückenschmerzen und Nachts Muskelschmerzen bis Zittern am ganzen Körper. Ich habe niedrigen Blutdruck und hohen Puls, diese Kombination ist wirklich ätzend. Nehme 2,5 Dosis am...

Bisoprolol bei Müdigkeit, Schwindel, Atemnot, Nachenschmerzen; Bisoprolol bei Vorhofflimmern nach Herz Operation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololMüdigkeit, Schwindel, Atemnot, Nachenschmerzen-
BisoprololVorhofflimmern nach Herz Operation-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit 4 Monaten Bisoprolol und nach zwei Wochen setze sich starker Schwindel, Konzentrationsprobleme, Nacken-Rückenschmerzen und Nachts Muskelschmerzen bis Zittern am ganzen Körper.
Ich habe niedrigen Blutdruck und hohen Puls, diese Kombination ist wirklich ätzend.
Nehme 2,5 Dosis am Tag nur. Mein Kardiologe sagte, es würden bei dieser Menge keine Nebenwirkungen auftreten. Wahrscheinlich bilde ich es mir nur ein.

Bekomme Massagen die nicht soviel bringen. Mein Puls will einfach nicht runter gehen. Ruhepuls von 98. -115
Ich weis auch nicht mehr was ich machen soll. Schmerztabletten sind auch keine Lösung, die IBU und Paracetamol betrage ich nicht. Hat jemand eine Alternative?
Danke!

Eingetragen am 30.07.2017 als Datensatz 78638
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Bisoprolol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Atemnot

Habe bereits 2 Ablationen hinter mir und z.Z. kein Vorhofflimmern. Trotzdem soll ich 2 x 5 mg Bisoprolol nehmen und leide unter starker Atemnot, Antriebslosigkeit und Schlafstörungen. Ich würde das Medikament gerne ausschleichen lassen.

Bisoprolol bei Atemnot

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololAtemnot15 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe bereits 2 Ablationen hinter mir und z.Z. kein Vorhofflimmern. Trotzdem soll ich 2 x 5 mg Bisoprolol nehmen und leide unter starker Atemnot, Antriebslosigkeit und Schlafstörungen. Ich würde das Medikament gerne ausschleichen lassen.

Eingetragen am 10.10.2019 als Datensatz 92848
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Bisoprolol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1942 
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Bisoprolol

Patienten Berichte über die Anwendung von Brilique bei Atemnot

 

Brilique für Atemnot mit Atemnot, Verdauungsbeschwerden, Nasenbluten, Schwächegefühl, Gedächtnisschwierigkeiten

Nach Herzinfarkt und Stent wurde mir Brilique 90 mg 2 x täglich verordnet. Atemnot, Verdauungsstörungen, Nasenblutungen und Schwächegefühl ergaben sich gleich nach der Einnahme. Gedächtnislücken in Form von vergessenen Begriffen lassen mich zu Umschreibungen des gesuchten Wortes greifen. Ich...

Brilique bei Atemnot

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BriliqueAtemnot30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Herzinfarkt und Stent wurde mir Brilique 90 mg 2 x täglich verordnet. Atemnot, Verdauungsstörungen, Nasenblutungen und Schwächegefühl ergaben sich gleich nach der Einnahme. Gedächtnislücken in Form von vergessenen Begriffen lassen mich zu Umschreibungen des gesuchten Wortes greifen. Ich werde mit meinem Arzt darüber sprechen, dieses Medikament abzusetzen.

Eingetragen am 23.02.2017 als Datensatz 76317
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Brilique
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ticagrelor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brilique für Atemnot mit Atembeschwerden, Depressive Verstimmungen, Hautprobleme, Haarausfall, Übelkeit, Kreislaufbeschwerden, Magenbeschwerden

Atemnot ,besonders Nachts...dadurch bedingt Schlafstörungen und Schlafmangel...Stimmungstiefs und Depressionen..Hautprobleme und Haarausfall. Starke Übelkeit bis zur Kreislaufschwäche. Starke Magen und Verdauungsprobleme.

Brilique bei Atemnot

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BriliqueAtemnot87 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Atemnot ,besonders Nachts...dadurch bedingt Schlafstörungen und Schlafmangel...Stimmungstiefs und Depressionen..Hautprobleme und Haarausfall. Starke Übelkeit bis zur Kreislaufschwäche. Starke Magen und Verdauungsprobleme.

Eingetragen am 29.09.2012 als Datensatz 47663
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Brilique
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ticagrelor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Brilique

Patienten Berichte über die Anwendung von Candesartan bei Atemnot

 

Candesartan für Schwindel, Akne, Atemnot, Juckreiz

Ich nehme seid 12 Tagen Candesartan 16 mg von 1A Pharma. Muss dazu sagen. Habe nie Tabletten nehmen müssen Ich fühlte mich seid Monaten irgendwie unwohl und mir war öfters schwindelig und ich fühlte mich schlapp Also ab zum Arzt. Er stellte Bluthochdruck fest. Er verschrieb mir...

Candesartan bei Schwindel, Akne, Atemnot, Juckreiz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanSchwindel, Akne, Atemnot, Juckreiz-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seid 12 Tagen Candesartan 16 mg von 1A Pharma.
Muss dazu sagen. Habe nie Tabletten nehmen müssen
Ich fühlte mich seid Monaten irgendwie unwohl und mir war öfters schwindelig und ich fühlte mich schlapp
Also ab zum Arzt.
Er stellte Bluthochdruck fest.
Er verschrieb mir Candesatarn 16 mg. Jeden Morgen nehme ich eine.
Der erste Tag nach der Einnahme war gut. Ich fühlte mich besser
Ungefähr nach einer Woche wurde mir am tag schwindelig ( blutdruck war gut , 134 zu 80 )
Einige Tage später merkte ich ein extremen Juckreiz an den Beinen und jetzt stelle ich am Körper vermehrt Akne fest.
Ab und an habe ich auch Luft Knappheit. Und ich fange bei Bewegung viel viel schneller an zu schwitzen.
Ich weiß nicht ob ich das Medikament weiter nehmen soll oder absetzten soll

Eingetragen am 30.03.2020 als Datensatz 96549
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für benommenheit, Atemnot

Ich hatte vorher Ramipril was gar nicht ging mir war immer schwindelig schlechter schlaf dann wurde auf Candesartan 16mg umgestellt anfangs habe ich gedacht endlich was ohne viel nebenwirkung aber seit ein paar Monaten tuen mir alle Knochen weh schlafe schlecht bin Benommen und habe luftprobleme...

Candesartan bei benommenheit, Atemnot

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Candesartanbenommenheit, Atemnot-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte vorher Ramipril was gar nicht ging mir war immer schwindelig schlechter schlaf dann wurde auf Candesartan 16mg umgestellt anfangs habe ich gedacht endlich was ohne viel nebenwirkung aber seit ein paar Monaten tuen mir alle Knochen weh schlafe schlecht bin Benommen und habe luftprobleme mein Arzt hat gesagt das würde nich am medi liegen aber ich mache mir echt sorgen habe wieder ein termin beim Arzt mal sehen was er jetzt sagt

Eingetragen am 30.07.2019 als Datensatz 91544
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candesartan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):91
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Candesartan

Patienten Berichte über die Anwendung von Ultibro Breezhaler bei Atemnot

 

Ultibro Breezhaler für Atemnot in Nacht mit Hustenreiz

Als Versuch verschrieb mir der Hausarzt Ultibro. Da ich in der Nacht beim Aufwachen Atemnot habe. In der Dritten Nacht immer aufgewacht wegen Husten, Knistern und Röcheln in Lunge. Auch Tagsüber immer Hustenreiz und Knistern in Bronchien, hatte ich zuvor nie. Nie mehr Ultibro. Ist wohl für...

Ultibro Breezhaler bei Atemnot in Nacht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ultibro BreezhalerAtemnot in Nacht3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Als Versuch verschrieb mir der Hausarzt Ultibro.
Da ich in der Nacht beim Aufwachen Atemnot habe.
In der Dritten Nacht immer aufgewacht wegen Husten,
Knistern und Röcheln in Lunge. Auch Tagsüber immer Hustenreiz und Knistern in Bronchien, hatte ich zuvor nie.
Nie mehr Ultibro.
Ist wohl für schwere COPD Patienten gedacht.
Ich wurde aufgeklärt, dass meine Atemnot vom Hyperventilieren kommt, Angst,
danach auch Durchfall.
Also, sauber abklären vom Lungenarzt bevor Selbstversuche starten!

Eingetragen am 14.12.2016 als Datensatz 75495
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ultibro Breezhaler
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Indacaterol, Glycopyrronium

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ultibro Breezhaler für Atemnot mit Bronchialspasmen, Hypoxie

Wegen starker Atemnot, COPD Grad 2-3 und allergischem Asthma wurde ultibro verschrieben: 1 mal tgl.morgens. Die Symptome besserten sich nicht. Der Patient war mobil, alle Aktivitäten des täglichen Lebens wurden noch gut bewältigt. Nach ca. 13 Tagen der Behandlung und voll im Leben stehend...

Ultibro Breezhaler bei Atemnot

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ultibro BreezhalerAtemnot13 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen starker Atemnot, COPD Grad 2-3 und allergischem Asthma wurde ultibro verschrieben:
1 mal tgl.morgens.
Die Symptome besserten sich nicht.
Der Patient war mobil, alle Aktivitäten des täglichen Lebens wurden noch gut bewältigt.
Nach ca. 13 Tagen der Behandlung und voll im Leben stehend erlitt der Patient einen lebensgefährlichen Brochospasmus. Infolge der Hypoxie erlitt der Patient trotz sofort alarmiertem Notarztteam einen Herzstillstand. Nach erfolgter Reanimation und sofortiger intensivmedizinischer Behandlung in der Klinik verstarb der Patient nach fünf Tagen. Die erste Diagnostik in der Klinik ergab: massiver Bronchospasmus und starke Hypokaliämie, bei ansonsten gesunden Patienten, die zum Tode führten.

Eingetragen am 14.02.2018 als Datensatz 81960
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ultibro Breezhaler
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Indacaterol, Glycopyrronium

Patientendaten:

Geburtsjahr:1937 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Viani bei Atemnot

 

Viani Diskus für Chronische Bronchitis, Atemnot mit keine Nebenwirkungen

Hatte über 20 Jahre chron. Bronchitis und musste zwischen 500 und 1000 mal täglich husten, hatte schlimmste Atemnot, konnte kaum Treppen steigen. Seit ich Viani nehme, sind die Beschwerden alle weg. Das beste ist, ich komme mit nur einem Morgenhub täglich aus.

Viani Diskus bei Chronische Bronchitis, Atemnot

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Viani DiskusChronische Bronchitis, Atemnot70 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte über 20 Jahre chron. Bronchitis und musste zwischen 500 und 1000 mal täglich husten, hatte schlimmste Atemnot, konnte kaum Treppen steigen. Seit ich Viani nehme, sind die Beschwerden alle weg. Das beste ist, ich komme mit nur einem Morgenhub täglich aus.

Eingetragen am 15.06.2011 als Datensatz 35196
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Viani Diskus
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Fluticason, Salmeterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Viani für Atemnot mit Heiserkeit

Nebenwirkungen: Heiserkeit

Viani bei Atemnot

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VianiAtemnot4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen: Heiserkeit

Eingetragen am 16.02.2011 als Datensatz 32344
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Viani
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Fluticason, Salmeterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Viani

Patienten Berichte über die Anwendung von Atrovent bei Atemnot

 

Atrovent für Atemnot mit Atembeschwerden

Ich hatte am Ende einer Lungenentzündung starke Atemproblem und hatte dazu zunächst ein Inhaltationsgerät und ein Medikament zum Inhalieren erhalten, welches allerdings meinen Herzschlag deutlich erhöhte, aber das Lösen des Schleims in den Bronchien ermöglichte. Ich erhielt danach Atrovent 500...

Atrovent bei Atemnot

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AtroventAtemnot3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte am Ende einer Lungenentzündung starke Atemproblem und hatte dazu zunächst ein Inhaltationsgerät und ein Medikament zum Inhalieren erhalten, welches allerdings meinen Herzschlag deutlich erhöhte, aber das Lösen des Schleims in den Bronchien ermöglichte.
Ich erhielt danach Atrovent 500 für mein Inhaltionsgerät und inhalierte täglich 2 mal.
Am zweiten Tag mußte ich eine heftige Luftröhrenenge spüren, obwohl die Tiefenatmung bereits mit dem anderen Medikament sehr gut funktionierte.
Es ging soweit, dass ich zwar tief allerdings sehr schwer einatmen konnte. Mein Hausarzt
meinte, dass die Halsmuskulatur verspannt sei und dadurch die Luftröhre eingeengt wird.
Dies ist nicht meine Warnehmung, sondern sehe das Medikament als Auslöser dieser Atemnot im Bereich der Luftröhre dafür verantwortlich.

Eingetragen am 12.12.2016 als Datensatz 75480
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Atrovent
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ipratropiumbromid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

symbicort 160/4,5 für Muskelkrämpfe, Ödeme, Hoher Puls, Bluthochdruck, Schmerzen (akut), Ateriosklerose, Heuschnupfen, allerg. Beschwerden, Reflux, Magensäure, Asthma, akute atemnot, Allergisches Asthma Bronchiale mit Muskelkrämpfe

Ich habe Procoralan 5mg für ca. 8 Wochen regelmäßig 2x tägl. eingenommen. Medikament wurde verordnet nach einem Infekt der Bronchien, höheren Gaben von Kortison per Infusion. Mein Puls hat sich danach erhöht, so dass ich 120-130 Schläge die Minute in Ruhe hatte. Das Medikament hat sehr schnell...

symbicort 160/4,5 bei Allergisches Asthma Bronchiale; Atrovent bei Asthma, akute atemnot; Pantoprazol-Biomo 40mg bei Reflux, Magensäure; Aerius 5mg bei Heuschnupfen, allerg. Beschwerden; Tramadol 100 ret. bei Schmerzen (akut), Ateriosklerose; Kinzal Mono bei Bluthochdruck; Procoralan 5mg bei Hoher Puls; HCT bei Ödeme; Magnesium Verla 300 bei Muskelkrämpfe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
symbicort 160/4,5Allergisches Asthma Bronchiale5 Jahre
AtroventAsthma, akute atemnot3 Monate
Pantoprazol-Biomo 40mgReflux, Magensäure5 Jahre
Aerius 5mgHeuschnupfen, allerg. Beschwerden5 Jahre
Tramadol 100 ret.Schmerzen (akut), Ateriosklerose12 Wochen
Kinzal MonoBluthochdruck5 Monate
Procoralan 5mgHoher Puls8 Wochen
HCTÖdeme8 Wochen
Magnesium Verla 300Muskelkrämpfe8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Procoralan 5mg für ca. 8 Wochen regelmäßig 2x tägl. eingenommen. Medikament wurde verordnet nach einem Infekt der Bronchien, höheren Gaben von Kortison per Infusion. Mein Puls hat sich danach erhöht, so dass ich 120-130 Schläge die Minute in Ruhe hatte. Das Medikament hat sehr schnell den Puls gesenkt, aber die Nebenwikungen nahmen zu. ich hatte Häufiger Lichtblitze und zum Schluss nicht mehr akzeptable Muskelkrämpfe im ganzen Körper. Allerdings ist mein Puls nach dem Absetzen, heute 1 Woche... auch ohne das Medikaent wieder im Normbereich.

Eingetragen am 04.08.2011 als Datensatz 36483
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

symbicort 160/4,5
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Atrovent
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Pantoprazol-Biomo 40mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Aerius 5mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Tramadol 100 ret.
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Kinzal Mono
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Procoralan 5mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
HCT
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Magnesium Verla 300
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol, Ipratropiumbromid, Pantoprazol, Desloratadin, Tramadol, Telmisartan, Ivabradin, Hydrochlorothiazid, Magnesium

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Botox Injektion bei Atemnot

 

Botox Injektion für Atemnot

Nach 2 Tagen bekam ich immer schlechter Luft . Wusste nicht das Botox soetwas auslösen kann. Hab es vorher mit dem Arzt besprochen, was für Krankheiten man hat oder hatte. Asthma hatte ich vor einigen Jahren mal, da half kein Spray nur kortison. Nun hab ich die Beschwerden und weiß nicht wie...

Botox Injektion bei Atemnot

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Botox InjektionAtemnot2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 2 Tagen bekam ich immer schlechter Luft .
Wusste nicht das Botox soetwas auslösen kann. Hab es vorher mit dem Arzt besprochen, was für Krankheiten man hat oder hatte. Asthma hatte ich vor einigen Jahren mal, da half kein Spray nur kortison.
Nun hab ich die Beschwerden und weiß nicht wie lange ich mit Luftnot rumlaufen muss. Bekomme echt Panik über das was im Internet steht, das man sogar beatmet werden muss um nicht zu ersticken. Denn bei Botoxnebenwirkungen hilft nur noch das Krankenhaus.
Nieeee wieder , dann lieber ne kleine Falte an der Stirn

Eingetragen am 30.06.2019 als Datensatz 90991
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Botox Injektion
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Botulinumtoxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Copaxone bei Atemnot

 

Copaxone für Angststörungen, Schwindel, Atemnot, Antriebsstörungen, starke müdikeit, gewichtverlust mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Atemnot, Angstzustände, Gewichtsabnahme

ich bin von betaferon auf copaxone umgestiegen weil ich starke nebenwirkungen hatte.nun fängt das spiel von vorne an,starke müdigkeit,antriebslos kurze atemnot,und angstzustände!ich habe angst das es nicht weg geht!und nebenher verliere ich an kg!

Copaxone bei Angststörungen, Schwindel, Atemnot, Antriebsstörungen, starke müdikeit, gewichtverlust

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CopaxoneAngststörungen, Schwindel, Atemnot, Antriebsstörungen, starke müdikeit, gewichtverlust1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich bin von betaferon auf copaxone umgestiegen weil ich starke nebenwirkungen hatte.nun fängt das spiel von vorne an,starke müdigkeit,antriebslos kurze atemnot,und angstzustände!ich habe angst das es nicht weg geht!und nebenher verliere ich an kg!

Eingetragen am 15.03.2010 als Datensatz 23093
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Copaxone
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Glatirameracetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Copaxone für Atemnot, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen mit Atembeschwerden, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen

Ich habe MS seid 2002 und hatte erst Avonex(was ich nicht vertrug). Jetzt Copaxone und habe trotzdem meine Schübe die sich vieleicht um 3 Monate verschoben haben. Jetzt habe ich Dauernebenwirkungen.Gelenkschmerzen Rückenschmerzen,Muskelschmerzen, Augenlider anschwellungen(Ödem) was am laufe...

Copaxone bei Atemnot, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CopaxoneAtemnot, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe MS seid 2002 und hatte erst Avonex(was ich nicht vertrug).
Jetzt Copaxone und habe trotzdem meine Schübe die sich vieleicht um 3 Monate verschoben haben.
Jetzt habe ich Dauernebenwirkungen.Gelenkschmerzen Rückenschmerzen,Muskelschmerzen,
Augenlider anschwellungen(Ödem) was am laufe des Tages besser wird.
Finger schwellung und Bewegungschmerzen,Atembeschwerden als ob einer auf meinem Brustkorb sitzt und ich nicht mehr richtig durchatmen kann.

Eingetragen am 06.02.2010 als Datensatz 22068
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Copaxone
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Glatirameracetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):47
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Cotrimoxazol bei Atemnot

 

Cotrimoxazol für Kopfschmerzen, Atemnot, Schmerzen (Gelenk), Augenhöhlenschmerzen

Ich habe die Medikament wegen einer Blasenentzündung bekommen. Symptome hatte ich nicht, der Befund wurde in einer frauenärztlichen Vorsorgeuntersuchung entdeckt. Nach der Einnahme von Cotrimoxozol traten starke Augenhöhlenschmerzen auf, die in Intensität zunahmen. Zudem traten immer ab...

Cotrimoxazol bei Kopfschmerzen, Atemnot, Schmerzen (Gelenk), Augenhöhlenschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolKopfschmerzen, Atemnot, Schmerzen (Gelenk), Augenhöhlenschmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Medikament wegen einer Blasenentzündung bekommen. Symptome hatte ich nicht, der Befund wurde in einer frauenärztlichen Vorsorgeuntersuchung entdeckt.
Nach der Einnahme von Cotrimoxozol traten starke Augenhöhlenschmerzen auf, die in Intensität zunahmen. Zudem traten immer ab Nachmittag undefinierbare Müdigkeitssymptome auf, ich konnte nur noch liegen. Auch Kopfschmerzen und Gliederschmerzen traten auf sowie Kurzatmigkeit. Nach drei Tagen habe ich die Medikament abgesetzt.
Die Nebenwirkungen habe ich leider immernoch, das Kopfschmerzen und die Müdigkeit sind rückläufig. Das 14 Tage nach dem Absetzen der Medikament.
Ich würde diese Medikament nicht weiter empfehlen. Ausserdem konnte mir durch den Arzt leider nicht gesagt werden, wie ich mit diesen Symptomen umgehen soll, ob Behandlungbedarf bestehe etc.
Die Blasenentzündung sei weg.

Eingetragen am 20.07.2019 als Datensatz 91356
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrimoxazol für Abgeschlagenheit, Atemnot, druck auf brustkorb mit Herzrasen, Kurzatmigkeit, Druckgefühl in der Brust

Ich habe Kurzatmigkeit, druck auf Brustkorb, nach wenigen metern laufen fängt herz an zu rasen auf grund der Kurzatmigkeit.

Cotrimoxazol bei Abgeschlagenheit, Atemnot, druck auf brustkorb

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolAbgeschlagenheit, Atemnot, druck auf brustkorb3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Kurzatmigkeit, druck auf Brustkorb, nach wenigen metern laufen fängt herz an zu rasen auf grund der Kurzatmigkeit.

Eingetragen am 22.04.2010 als Datensatz 24009
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrimoxazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Mirena bei Atemnot

 

Mirena Hormonspirale für Atemnot, Panikattaken, Stimmungsschwankungen usw. mit Panikattacken, Atemnot, Unruhe, Schwindel, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen

Hallo, ich habe seit zwei Jahren die Mirena in mir. Leide seit drei Wochen an Panikattaken, Atemnot, Schwindel, innere unruhe, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen. Ich wurde von Arzt zu Arzt geschickt und keiner findet etwas. Fazit: Stress!!! Soll zu einem Psychologe. Hatte auch im letzten halben...

Mirena Hormonspirale bei Atemnot, Panikattaken, Stimmungsschwankungen usw.

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mirena HormonspiraleAtemnot, Panikattaken, Stimmungsschwankungen usw.2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, ich habe seit zwei Jahren die Mirena in mir. Leide seit drei Wochen an Panikattaken, Atemnot, Schwindel, innere unruhe, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen. Ich wurde von Arzt zu Arzt geschickt und keiner findet etwas. Fazit: Stress!!! Soll zu einem Psychologe. Hatte auch im letzten halben jahr ziemlich Streß. Doch nun wurde ich auf meine Spirale von einer Bekannten angesprochen und danach habe ich diese Seite gefunden. Ich werde gleich nach dem Wochenende meinen Frauenarzt aufsuchen und ihm berichten und ich bin mir ziemlich sicher, dass ich die Mirena ziehen lasse. Ich hoffe ich bekomme schnellstmöglich einen Termin, denn so möchte ich nicht weiterleben. Ich habe zwei Kinder und bin verheiratet, doch ich kann mich ja fast nicht mehr alleine um die Kinder kümmern und das macht mein Mann nicht auf Dauer mit. Ich werde Euch weiterberichten.

Eingetragen am 08.01.2011 als Datensatz 31295
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena Hormonspirale
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mirena für Atemnot, Schmerzen in den Beinen, schwitzen ......... mit Brustschmerzen, Atemnot, Sodbrennen, Venenentzündung, Beinschmerzen

Die Nebenwirkungen kamen schleichend. Mir ist es erst kurz vor Ende der Tragezeit aufgefallen. Ich hatte Brustschmerzen und bekam zwischendurch Atemnot. Es fühlte sich an wir ein Herzinfakt. Sodbrennen kam auch noch hinzu. Daraus sollten auch erst die Brustschmerzen kommen. Die Atemnot wurde auf...

Mirena bei Atemnot, Schmerzen in den Beinen, schwitzen .........

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaAtemnot, Schmerzen in den Beinen, schwitzen .........2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Nebenwirkungen kamen schleichend. Mir ist es erst kurz vor Ende der Tragezeit aufgefallen. Ich hatte Brustschmerzen und bekam zwischendurch Atemnot. Es fühlte sich an wir ein Herzinfakt. Sodbrennen kam auch noch hinzu. Daraus sollten auch erst die Brustschmerzen kommen. Die Atemnot wurde auf Stress zurückgeführt. Bis ich hier im Netz die Beschwerden sah, die andere Frauen hatten. Daraufhin ging ich zu meinem Frauenarzt. Der sagte es könnte schon sein, dass die Hormone nachlassen und die Spiral gewechselt werden muss. Ich bestand aber darauf, dass sie entfernt wird und ich keine neue wollte (das war im Juli, im Dezember musste sie sowieso raus). Dies hat er dann auch getan. Einen Tag später war meine Atemnot verschwunden. Nach einer Woche taten meine Beine auch nicht mehr so weh. Ich hatte beim Aufstehen Probleme, wieder in gang zu kommen. Ich musste erst immer ein paar Schritte gehen um schmerzfrei laufen zu können. Die beiden Krampfadern in den Beinen sind fast nicht mehr zu sehen. Sie waren vorher ganz dick. Dann ist mir noch eingefallen, dass ich im letzten Sommer eine Venenentzündung hatte, die ich mittlerweile auch auf die Spirale schiebe. Ich hatte im letzten Jahr auch mit meine Frauenärztin darüber gesprochen. Die sagte es kann nicht sein, dass es von der Spirale kommt. Gottseidank war meine Frauenärztin bei meinem letzten Besuch nicht da. Es war nur die Vertretung.
Fazit: nie wieder diese Spirale
Ich fühle mich wie neu seit sie entfernt ist.

Eingetragen am 31.08.2010 als Datensatz 26785
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Nasic bei Atemnot

 

sinusitis hevert für Atemnot, vorallem nachts, chronische Nasenverstopfung mit Wirkungslosigkeit

ich habe schon 2 mal die Polypen entfernt bekommen, weil mein HNO Arzt sich nicht anders zu helfen wusste, aber es scheint ein anderer Grund für meine chronische Nasenverstopfung vorzuliegen, die mir im Alltag aber Probleme bereitet(Atemnot). Um die akute Atemnot zu lindern, nehme ich abends...

sinusitis hevert bei chronische Nasenverstopfung; Nasic bei Atemnot, vorallem nachts

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
sinusitis hevertchronische Nasenverstopfung2 Monate
NasicAtemnot, vorallem nachts1 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich habe schon 2 mal die Polypen entfernt bekommen, weil mein HNO Arzt sich nicht anders zu helfen wusste, aber es scheint ein anderer Grund für meine chronische Nasenverstopfung vorzuliegen, die mir im Alltag aber Probleme bereitet(Atemnot). Um die akute Atemnot zu lindern, nehme ich abends Nasenspray, das hilft dann auch, aber auf Dauer ist sowas keine Lösung. ich möchte mich ungern ein drittes Mal operieren lassen und versuche es deswegen mit allen möglichen Mitteln.
ich habe mehrfach Sinusitis empfohlen bekommen, ein homöopathisches Arzneimittel, das auf dauer helfen soll. ich nehme sinusitis schon seit gut drei monaten. allerdings vergesse ich oft die Tabletten einzunehmen, da sie deri mal pro Tag eingenommen werden müssen.
Allerdings finde ich es eine gute Alternative zu nasenspray, da es homöopathisch ist und ein Versuch ist es wert.

Eingetragen am 16.11.2009 als Datensatz 20027
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

sinusitis hevert
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Arsenum iodatum, Hepar sulfuris, Hydrargyrum biiodatum, Kalium bichromicum, Dexpanthenol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Nasic für Starker Schnupfen, Atembehinderung mit Harnverhalt

Urinstrahl verringert sich stark

Nasic bei Starker Schnupfen, Atembehinderung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NasicStarker Schnupfen, Atembehinderung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Urinstrahl verringert sich stark

Eingetragen am 28.12.2009 als Datensatz 21051
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Nasic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dexpanthenol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1942 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Opipramol bei Atemnot

 

Opipramol für Atemprobleme mit Gewichtszunahme

Opipramol wirkt bei allergiegeplagtenMenschen(leichte Neurodermitis) sehr stark und hat auch enorme Nebenwirkungen. Als Beruhigung und zur Auflösung von Atemprobleme aufgrund psychischen Faktoren super, bei Atemproblemen, die als Folge von chron. Muskelschmerzen im Brustkorb auftritt, bewirkt...

Opipramol bei Atemprobleme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OpipramolAtemprobleme2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Opipramol wirkt bei allergiegeplagtenMenschen(leichte Neurodermitis) sehr stark und hat auch enorme Nebenwirkungen. Als Beruhigung und zur Auflösung von Atemprobleme aufgrund psychischen Faktoren super, bei Atemproblemen, die als Folge von chron. Muskelschmerzen im Brustkorb auftritt, bewirkt nichts.
Man kann die Tablette in 4 Teile trennen, würde ich Menschen mit Allergien immer erst nur ein Viertel empfehlen.
Gewichtszunahme habe ich auch gemerkt, bei psychischen Leiden recht gut abschneidend.

Eingetragen am 26.12.2011 als Datensatz 40290
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Opipramol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Opipramol 50mg für Panikattacken, Angstzustände, Atemhemmungen mit Benommenheit, Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Magenkrämpfe, Schwindel

Habe vorher schon Rusedal genommen seit einigen Jahren. 1 Tbl. am Tag bei Angstzuständen reichte das bis vor einigen Wochen noch völlig aus. Durch seit ca 3 Wochen starker Atemhemmungen bis fast zur Hyperventilation musste ich meine Dosis drastisch auf bis zu 4 Tbl.(10 mg) täglich erhöhen....

Opipramol 50mg bei Panikattacken, Angstzustände, Atemhemmungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Opipramol 50mgPanikattacken, Angstzustände, Atemhemmungen4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe vorher schon Rusedal genommen seit einigen Jahren. 1 Tbl. am Tag bei Angstzuständen reichte das bis vor einigen Wochen noch völlig aus. Durch seit ca 3 Wochen starker Atemhemmungen bis fast zur Hyperventilation musste ich meine Dosis drastisch auf bis zu 4 Tbl.(10 mg) täglich erhöhen. Reichte aber trotzdem nicht aus und ging zum Arzt. Der verschrieb mir Opipramol. Muss wohl eine generelle Einheitsdroge zur Zeit sein!!! Mir ging es ca nach einer halben Std. der ersten Einnahme schlecht mit Begleiterscheinungen wie (Benommenheit, starke Schlafstörungen in der Nacht, wahnsinnige Kopfschmerzen, Magenkrämpfe, Schwindel sodass ich fast die Treppe hinunter gestürzt wäre, hätte mein Mann mich nicht noch abgefangen, konnte nicht mal mehr gerade aus laufen). Habe das Medikament abgesetzt und mir einen Termin beim Neurologen geholt. Rusedal nehme ich in meiner erhöhten Dosis solange weiter.

Eingetragen am 18.10.2007 als Datensatz 4627
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Pradaxa bei Atemnot

 

pradaxa für Chronische Bronchitis, Atemnot mit Atemnot, Schwindel

Immer wieder auftretende Bronchitis. Ständige Atemnot. Ich gehe am Montag zu meinen Hausarzt und werde das Medikament Pradaxa, vorerst absetzen lassen und mir ein anderes blutverdünnendes Medikament verschreiben lassen.

pradaxa bei Chronische Bronchitis, Atemnot

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
pradaxaChronische Bronchitis, Atemnot-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Immer wieder auftretende Bronchitis. Ständige Atemnot. Ich gehe am Montag zu meinen Hausarzt und werde das Medikament Pradaxa, vorerst absetzen lassen und mir ein anderes blutverdünnendes Medikament verschreiben lassen.

Eingetragen am 22.03.2015 als Datensatz 66969
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

pradaxa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dabigatran etexilat mesilat

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
mehr von 91 Medikamente mit Nebenwirkungen

Weitere Bezeichnungen, die zu Atemnot gruppiert wurden

Ab und zu Atemnot, akute atemnot, akute Luftnot, Asthma Atemnot, Atembehinderung, Atembeklemmungen usw., Atembescherden, Atembeschwerden, atembeschwerden atemnot, Atemhemmung

Klassifikation nach ICD-10

R06.0Dyspnoe

Benutzer mit Erfahrungen

Benutzerbild von Mihajlo
Mihajlo
Benutzerbild von Hanne7777
Hanne7777
Benutzerbild von Manfred Matusch
Manfred …

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 169 Benutzer zu Atemnot

Empfohlene Ärzte für Atemnot

Internist
  • Dr. med. Karsten Behle
    Dr. med. Karsten Behle
    (2 Bewertungen)
  • Dr. med. Klaus Busch
    Dr. med. Klaus Busch
    (2 Bewertungen)
Arzt für Innere und Allgemeinmedizin
  • Dr. med. Hartmut Köppen
    Dr. med. Hartmut Köppen
    (5 Bewertungen)
  • Alfred G. Ruhland
    Alfred G. Ruhland
    (25 Bewertungen)
HNO Arzt
  • Prof. Dr. med. Ovidiu König
    Prof. Dr. med. Ovidiu König
    (5 Bewertungen)
  • Prof. Dr. Dr. med. Wolfgang Gubisch
    Prof. Dr. Dr. med. Wolfgang G…
    (10 Bewertungen)
Pneumologe (Lungenarzt)
  • Birgit Schröder
    Birgit Schröder
    (0 Bewertungen)
  • Dr. med. Dietmar Wietholt
    Dr. med. Dietmar Wietholt
    (0 Bewertungen)
Arzt für Kinder-Pneumologie
  • Dr. med. Wolfgang Scholtz
    Dr. med. Wolfgang Scholtz
    (0 Bewertungen)
  • Prof. Dr. med. Stefan Zielen
    Prof. Dr. med. Stefan Zielen
    (13 Bewertungen)

Atemnot Krankheit / Anwendungsgebiet - Wissen

Bei der Atemnot handelt es sich weniger um eine eigenständige Krankheit, sondern vielmehr um ein Symptom einer anderen Grunderkrankung. Ursachen für das Auftreten können z.B. Allergien, Asthma bronchiale, Lungenkrebs, Lungenentzündung oder andere Erkrankungen der Atemwege sein. Durch die Therapie der Grunderkrankung wird meistens auch die Atemnot verschwinden.

[]