Schnupfen

Der Schnupfen ist eine häufig durch Viren verursachte Erkrankung, bei dem es durch vermehrte Schleimabsonderung der Nasenschleimhaut zur Behinderung der Nasenatmung kommt. Eine ...

Community über Schnupfen

Wir haben 47 Patienten Berichte zu der Krankheit Schnupfen.

Prozentualer Anteil 49%51%
Durchschnittliche Größe in cm167180
Durchschnittliches Gewicht in kg6389
Durchschnittliches Alter in Jahren4655
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,7627,52

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Schnupfen

Nasenatmungsbehinderung, Nasenkatarrh, Rhinitis

Bei Schnupfen wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Sinupret11% (5 Bew.)
Babix Inhalat N6% (3 Bew.)
Aspirin Complex4% (2 Bew.)
Exforge4% (2 Bew.)
NasenSpray-ratiopharm4% (2 Bew.)
Nasic4% (2 Bew.)
Syntaris4% (2 Bew.)
Tamsublock4% (6 Bew.)
Angocin N2% (1 Bew.)
Avamys Nasenspray2% (1 Bew.)
Azithromycin2% (1 Bew.)
Budes2% (1 Bew.)
Cefuroxim2% (1 Bew.)
Cetirizin2% (1 Bew.)
Clindamycin2% (1 Bew.)
Cotrim2% (1 Bew.)
Doxy2% (1 Bew.)
Gelomyrtol2% (1 Bew.)
Homviotensin2% (1 Bew.)
Loratadin2% (1 Bew.)
alle 31 Medikamente gegen Schnupfen

Bei Schnupfen wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Gartensauerampferkraut11% (5 Bew.)
Holunderblüten11% (5 Bew.)
Primula11% (5 Bew.)
Verbena officinalis11% (5 Bew.)
Enzianwurzel11% (5 Bew.)
Eucalyptusöl6% (3 Bew.)
Fichtennadelöl6% (3 Bew.)
Xylometazolin4% (2 Bew.)
Pseudoephedrin hydrochlorid4% (2 Bew.)
Acetylsalicylsäure4% (2 Bew.)
Tamsulosin4% (6 Bew.)
Amlodipin4% (2 Bew.)
Flunisolid4% (2 Bew.)
Dexpanthenol4% (2 Bew.)
Sildenafil4% (2 Bew.)
Valsartan4% (2 Bew.)
Tilidin2% (3 Bew.)
Tadalafil2% (1 Bew.)
Clindamycin2% (1 Bew.)
Thuja occidentalis2% (1 Bew.)
alle 46 Wirkstoffe gegen Schnupfen

Fragen zur Kranheit Schnupfen

alle Fragen zu Schnupfen

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Sinupret bei Schnupfen

 

Sinupret forte für Schnupfen, verstopfte Nase mit Magen- und Darmerkrankungen, Blähungen, Durchfall

Auf Empfehlung einer Bekannte griff ich bei meinem letzten Schnupfen zu Sinupret Forte (Tabletten). Morgens nahm ich die erste Tablette, zunächst waren keine Veränderungen zu spüren, gegen Mittag merkte ich erstes starkes "Grummeln" im Magen/Darm-Trakt und darauf folgend begannen die Blähungen,...

Sinupret forte bei Schnupfen, verstopfte Nase

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Sinupret forteSchnupfen, verstopfte Nase1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Auf Empfehlung einer Bekannte griff ich bei meinem letzten Schnupfen zu Sinupret Forte (Tabletten). Morgens nahm ich die erste Tablette, zunächst waren keine Veränderungen zu spüren, gegen Mittag merkte ich erstes starkes "Grummeln" im Magen/Darm-Trakt und darauf folgend begannen die Blähungen, im laufe des Tages kam starker Durchfall hinzu.

Daraufhin beendete ich die Einnahme der Tabletten.
Eine am Morgen, eine am Mittag reichten mir, die Nase :-) und der Darm :-( waren frei.
Bei den "normalen" Tropfen kam es bis jetzt nie zu solchen Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 78321
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Enzianwurzel, Gartensauerampferkraut, Holunderblüten, Primula, Verbena officinalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sinupret für festsitzender Schnupfen mit Juckreiz

Habe gegen festsitzenden Schnupfen nur 2 Dragees von Sinupret eXtract genommen und hatte stark juckende Haut über viele Stunden.

Sinupret bei festsitzender Schnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Sinupretfestsitzender Schnupfen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe gegen festsitzenden Schnupfen nur 2 Dragees von Sinupret eXtract genommen und hatte stark juckende Haut über viele Stunden.

Eingetragen am  als Datensatz 66913
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Enzianwurzel, Gartensauerampferkraut, Holunderblüten, Primula, Verbena officinalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Sinupret

Patienten Berichte über die Anwendung von Babix Inhalat N bei Schnupfen

 

Babix Inhalat N für verstopfte Nase mit keine Nebenwirkungen

Hier wirkt die Kraft der Natur. Ich nutze bei Bagatellkrankheiten wie eben einer Erkältung ausschließlich natürliche Medikamente oder bewährte Hausmittel. Mit dem Babix habe ich meine Hausapotheke bestückt weil ich überzeugt bin von den ätherischen Ölen. Man merkt schon daran, dass man nur ca. 5...

Babix Inhalat N bei verstopfte Nase

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Babix Inhalat Nverstopfte Nase-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hier wirkt die Kraft der Natur. Ich nutze bei Bagatellkrankheiten wie eben einer Erkältung ausschließlich natürliche Medikamente oder bewährte Hausmittel. Mit dem Babix habe ich meine Hausapotheke bestückt weil ich überzeugt bin von den ätherischen Ölen. Man merkt schon daran, dass man nur ca. 5 Tropfen braucht um zu inhalieren, wie stark die Öle sind. Außerdem sind nur 2 verschiedene Öle im Babix verarbeitet und keine Zusatz- oder Streckstoffe. Das ist zum Einen Fichtennadelöl, das hilft bei starkem Husten und dann Eukalyptusöl, das schleimlösend wirkt und die Haut kühlt. Die Kombination riecht sehr schön und hilft eben wunderbar bei den Erkältungssymptomen. Man kann auch anstatt zu inhalieren einfach etwas an dem Hals vereiben oder in ein Halstuch geben. Wenn meine Nase allerdings stark verstopft ist dann inhaliere ich mit dem Babix und auch manchmal einfach vor dem zu Bett gehen.

Eingetragen am  als Datensatz 75538
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Eucalyptusöl, Fichtennadelöl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Babix für verstopfte Nase mit keine Nebenwirkungen

Durch eine Erkältung war meine Nase komplett zu. Atmen ging meistens nur durch den Mund. Trotzdem habe ich es mit inhalieren probiert und mit etwas Geduld auch die Nase frei bekommen. Am Anfang denkt man es bringt ja nur etwas wenn man auch durch die Nase inhaliert. Aber alleine, dass man unter...

Babix bei verstopfte Nase

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Babixverstopfte Nase2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durch eine Erkältung war meine Nase komplett zu. Atmen ging meistens nur durch den Mund. Trotzdem habe ich es mit inhalieren probiert und mit etwas Geduld auch die Nase frei bekommen. Am Anfang denkt man es bringt ja nur etwas wenn man auch durch die Nase inhaliert. Aber alleine, dass man unter dem Tuch mit dem Dampf steckt reicht aus. Nach ungefähr zwei Minuten löst sich der Schleim von alleine und am Ende kann man dann wieder durch beide Naselöcher atmen. Sehr befreiend und ich hatte auch das Gefühl, es hilft gegen Kopfschmerzen beziehungsweise diesen typischen Druck im Kopf bei Erkältungen.

Eingetragen am  als Datensatz 65513
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Eucalyptusöl, Fichtennadelöl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Babix Inhalat N

Patienten Berichte über die Anwendung von Aspirin Complex bei Schnupfen

 

Aspirin Komplex für schnupfen und Gliederschmerzen mit Konzentrationsschwierigkeiten, Müdigkeit, Abgeschlagenheit

Ich war bzw bin total müde und ko. aber das schlimmste ist dass ich nicht klar denken kann. ich weiß nicht wie ich von punkt A nach B komme und kann auch kaum vernünftige sätze im moment schreiben. Arbeiten fällt nun sehr schwer. Muss aber anmerken nicht fiebrig gewesen zu sein und die Dosis...

Aspirin Komplex bei schnupfen und Gliederschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Aspirin Komplexschnupfen und Gliederschmerzen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich war bzw bin total müde und ko. aber das schlimmste ist dass ich nicht klar denken kann. ich weiß nicht wie ich von punkt A nach B komme und kann auch kaum vernünftige sätze im moment schreiben. Arbeiten fällt nun sehr schwer.
Muss aber anmerken nicht fiebrig gewesen zu sein und die Dosis evtl überschätzt zu haben. Im MOment beeinträchtig es mich ungemein.

Eingetragen am  als Datensatz 45429
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylsalicylsäure, Pseudoephedrin hydrochlorid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aspirin Complex für Starker Schnupfen, starker Kopfschmerz mit keine Nebenwirkungen

keine

Aspirin Complex bei Starker Schnupfen, starker Kopfschmerz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Aspirin ComplexStarker Schnupfen, starker Kopfschmerz2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine

Eingetragen am  als Datensatz 32259
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylsalicylsäure, Pseudoephedrin hydrochlorid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Exforge bei Schnupfen

 

Exforge für Erektionsstörungen, Atemnot, verstopfte Nase, Knöchelschwellung mit verstopfte Nase, Wassereinlagerungen, Atemnot, Erektionsstörungen

Seit der Einnahme von Exforge habe ich eine verstopfte Nase,die Knöchel sind dick,ich leide an Atemnot und am meisten leide ich unter Erektionsstörungen.

Exforge bei Erektionsstörungen, Atemnot, verstopfte Nase, Knöchelschwellung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ExforgeErektionsstörungen, Atemnot, verstopfte Nase, Knöchelschwellung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit der Einnahme von Exforge habe ich eine verstopfte Nase,die Knöchel sind dick,ich leide an Atemnot und am meisten leide ich unter Erektionsstörungen.

Eingetragen am  als Datensatz 20392
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin, Valsartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Exforge für verstopfte Nase mit verstopfte Nase

Wochenlang verstopfte Nase, aber kein Schnupfen.

Exforge bei verstopfte Nase

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Exforgeverstopfte Nase-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wochenlang verstopfte Nase, aber kein Schnupfen.

Eingetragen am  als Datensatz 30303
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin, Valsartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von NasenSpray-ratiopharm bei Schnupfen

 

NasenSpray-ratiopharm für verstopfte Nase mit Abhängigkeit, Luftnot

Hallo Leute Ich habe mehere Jahre Nasenspray benutzt wegen verstopfter Nase und dadurch Luftprobleme.Ich war abhängig.Ohne Nasentropfen in der Tasche war ich unruhig und hatte Angst.War ich mal unterwegs und hatte keine Nasentropfen dabei ging es in die nächste Apotheke.Ich war bei einer HNO...

NasenSpray-ratiopharm bei verstopfte Nase

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NasenSpray-ratiopharmverstopfte Nase3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo Leute
Ich habe mehere Jahre Nasenspray benutzt wegen verstopfter Nase und dadurch Luftprobleme.Ich war abhängig.Ohne Nasentropfen in der Tasche war ich unruhig und hatte Angst.War ich mal unterwegs und hatte keine Nasentropfen dabei ging es in die nächste Apotheke.Ich war bei einer HNO Ärztin in Behandlung,die mein Problem kanntene Luftprobleme durch die Nase waren Nasenscheidewand und die Schwellkörper. Sie Überwies mich zu einem Spezialisten mit der Absicht einer OP. Diese wurde abgelehnt.Nach einem Jahr und gleichen Problemen wurde ich nochmals zu diesem Arzt überwiesen.Jetzt stimmte er einer Op zu. Es wurde die Nasenscheidewand gerichtet und die Schwellkörper abgetragen.Seit dem habe ich keine Probleme mehr und brauch auch kein Nasenspray mehr.
Alles Gute Gerald

Eingetragen am  als Datensatz 32953
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Xylometazolin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NasenSpray-ratiopharm für verstopfte Nase mit Wadenkrämpfe, Epilepsie

Krämpfe in der Wadenmuskulatur Epileptische Anfälle - 2 mal je 2 Tage Krankenhausaufenthalt wegen Verdacht auf Epilepsie

NasenSpray-ratiopharm bei verstopfte Nase

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NasenSpray-ratiopharmverstopfte Nase2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Krämpfe in der Wadenmuskulatur
Epileptische Anfälle - 2 mal je 2 Tage Krankenhausaufenthalt wegen Verdacht auf Epilepsie

Eingetragen am  als Datensatz 37936
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Xylometazolin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Nasic bei Schnupfen

 

Nasic für Nasenverstopfung, Nasenatmungsbehinderung mit Schleimhauttrockenheit

Aufgrund von ständig geschwollener Nasenschleimhaut / behinderter Nasenatmung verschrieben bekommen; Wirkung erst mal 1a - nach Anwendung war meine Nase so frei wie schon lange nicht mehr. Allerdings Horror nach Abklingen der Wirkung am nächsten Tag - trockene Schleimhaut und extrem verstärkte...

Nasic bei Nasenverstopfung, Nasenatmungsbehinderung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NasicNasenverstopfung, Nasenatmungsbehinderung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund von ständig geschwollener Nasenschleimhaut / behinderter Nasenatmung verschrieben bekommen; Wirkung erst mal 1a - nach Anwendung war meine Nase so frei wie schon lange nicht mehr.
Allerdings Horror nach Abklingen der Wirkung am nächsten Tag - trockene Schleimhaut und extrem verstärkte Schwellung der Nasenschleimhaut. Nase war komplett dicht und die Schleimhaut doppelt und dreifach so stark geschwollen wie vor der Anwendung des Nasensprays.

Eingetragen am  als Datensatz 52841
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dexpanthenol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Nasic für Starker Schnupfen, Atembehinderung mit Harnverhalt

Urinstrahl verringert sich stark

Nasic bei Starker Schnupfen, Atembehinderung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NasicStarker Schnupfen, Atembehinderung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Urinstrahl verringert sich stark

Eingetragen am  als Datensatz 21051
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dexpanthenol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1942 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Syntaris bei Schnupfen

 

Syntaris für Entzündung der Nasennebenhöhlen, verstopfte Nase mit keine Nebenwirkungen

Dank Syntaris sind die Entzündungen der Nasennebenhöhlen besser geworden. Weiterer positiver Effekt: Endlich habe ich zumindest über Stunden wieder eine "freie" Nase. Aller vorher verschriebenen Medikamente brachten nicht annäherend eine solche Besserung. Bin von Syntaris total begeistert.

Syntaris bei Entzündung der Nasennebenhöhlen, verstopfte Nase

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SyntarisEntzündung der Nasennebenhöhlen, verstopfte Nase2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dank Syntaris sind die Entzündungen der Nasennebenhöhlen besser geworden. Weiterer positiver Effekt: Endlich habe ich zumindest über Stunden wieder eine "freie" Nase.
Aller vorher verschriebenen Medikamente brachten nicht annäherend eine solche Besserung. Bin von Syntaris total begeistert.

Eingetragen am  als Datensatz 11347
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Flunisolid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):101
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Syntaris für Nasennebenhöhlenentzündung, verstopfte Nase mit keine Nebenwirkungen

Weil ich laufend an einer verstopftne Nase gelitten habe und Wucherungen in den Nebenhöhlen festgestellt wurden, habe ich das Spray erhalten. Ziel: Verstopfung auflösen und die entzündeten Wucherungen zu verkleinern; Vermeidung einer OP, da bereits einmal durchgeführt. Ergebnis: perfekter geht...

Syntaris bei Nasennebenhöhlenentzündung, verstopfte Nase

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SyntarisNasennebenhöhlenentzündung, verstopfte Nase90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Weil ich laufend an einer verstopftne Nase gelitten habe und Wucherungen in den Nebenhöhlen festgestellt wurden, habe ich das Spray erhalten. Ziel: Verstopfung auflösen und die entzündeten Wucherungen zu verkleinern; Vermeidung einer OP, da bereits einmal durchgeführt.
Ergebnis: perfekter geht es nicht! OP nicht mehr notwendig, da sich die "Jungs" deutlicher verkleinert haben. Vertopfte Nase war einmal. Und jetzt kommt die wunderbare "Nebenwirkung", dass ich keinen Stress mehr mit der Allergie im Frühjahr habe.

Eingetragen am  als Datensatz 43234
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Flunisolid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Tamsublock bei Schnupfen

 

Tamsublock für vermehrtes Wasser lassen, Bluthochdruck, Abgeschlagenheit, Schwindel, herzrasen, verstopfte Nase mit Herzrasen, Schweißausbrüche, Blutdruckanstieg, verstopfte Nase, Ejakulationsstörungen

Wie so Viele es beschreiben ich habe hauptsächlich Nachts gegen 3 Uhr ,Herzrasen dann Schweißausbruch und erhöhten Blutdruck Heute Nacht wieder 159/90/72 sowie Verstopfte Nase muß reichlich schnauben und einen völlig trockenen Mund. Abgesehen von der trockenen Ejakulation was ist da der nutzen...

Tamsublock bei Bluthochdruck, Abgeschlagenheit, Schwindel, herzrasen, verstopfte Nase; Prostata bei vermehrtes Wasser lassen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsublockBluthochdruck, Abgeschlagenheit, Schwindel, herzrasen, verstopfte Nase40 Tage
Prostatavermehrtes Wasser lassen40 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wie so Viele es beschreiben ich habe hauptsächlich Nachts gegen 3 Uhr ,Herzrasen dann Schweißausbruch und erhöhten Blutdruck Heute Nacht wieder 159/90/72 sowie Verstopfte Nase muß reichlich schnauben und einen völlig trockenen Mund.
Abgesehen von der trockenen Ejakulation was ist da der nutzen im Gegensatz zu den Nebenwirkungen.
Ich kann es nicht empfehlen setze es erst einmal ab.

Eingetragen am  als Datensatz 78725
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1939 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

BCG medac für Antibiotikaprophylaxe, Wirkung sehr gut aber Nebenwirkungen en gros, Prostatahyperplasie, verstopfte Nase, BÖSE Nebenwirkungen und kaum Wirkung, total verändertes Geschmacksempfinden, "Kloß im Hals" und Schluckbeschwerden, Abgeschlagenheit, Antibiotikaprophylaxe, böse Nebenwirkungen, Ausschlag am ganzen Körper, irre Kopfschmerzen, Vorsicht!, Blasentumor, nahezu tödliche Nebenwirkungen, Arzt brach Behandlung damit ab, NIE WIEDER!!! mit Hautausschlag, Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen, Geschmacksveränderung, verstopfte Nase, Schluckbeschwerden

Was soll man denn hier über Preis/Leistungsverhältnis aussagen? Die Preise erfahren wir doch ohnehin nicht, die Zuzahlungen sind mir sowieso zu hoch und die Medikamente, die ich privat bezahlen muß, sind mir viel zu teuer!! Also ist doch Preis/Leistungsverhältnis eine Farce!!!

BCG medac bei Blasentumor, nahezu tödliche Nebenwirkungen, Arzt brach Behandlung damit ab, NIE WIEDER!!!; Ciprofloxacin bei Abgeschlagenheit, Antibiotikaprophylaxe, böse Nebenwirkungen, Ausschlag am ganzen Körper, irre Kopfschmerzen, Vorsicht!; Tamsublock bei Prostatahyperplasie, verstopfte Nase, BÖSE Nebenwirkungen und kaum Wirkung, total verändertes Geschmacksempfinden, "Kloß im Hals" und Schluckbeschwerden; Tavanic bei Antibiotikaprophylaxe, Wirkung sehr gut aber Nebenwirkungen en gros

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BCG medacBlasentumor, nahezu tödliche Nebenwirkungen, Arzt brach Behandlung damit ab, NIE WIEDER!!!6 Wochen
CiprofloxacinAbgeschlagenheit, Antibiotikaprophylaxe, böse Nebenwirkungen, Ausschlag am ganzen Körper, irre Kopfschmerzen, Vorsicht!2 Wochen
TamsublockProstatahyperplasie, verstopfte Nase, BÖSE Nebenwirkungen und kaum Wirkung, total verändertes Geschmacksempfinden, "Kloß im Hals" und Schluckbeschwerden3 Wochen
TavanicAntibiotikaprophylaxe, Wirkung sehr gut aber Nebenwirkungen en gros10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Was soll man denn hier über Preis/Leistungsverhältnis aussagen? Die Preise erfahren wir doch ohnehin nicht, die Zuzahlungen sind mir sowieso zu hoch und die Medikamente, die ich privat bezahlen muß, sind mir viel zu teuer!! Also ist doch Preis/Leistungsverhältnis eine Farce!!!

Eingetragen am  als Datensatz 30411
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

BCG Lebendimpfstoff, Ciprofloxacin, Tamsulosin, Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Angocin N bei Schnupfen

 

Angocin N für Halsschmerzen, Sinusitis, chronischen Schnupfen mit keine Nebenwirkungen

Bei meiner "Blasengeschichte" hilft es nicht, scheint also keine Entzündung zu sein. Aber: Mein chronischer Schnupfen scheint wie weggeblasen. Allergie, ständig vereiterte Nebenhöhlen, aufgrund der verstopften Nase ewig Halsschmerzen... Na Ihr kennt das Lied. Hatte im akuten Stadium...

Angocin N bei Halsschmerzen, Sinusitis, chronischen Schnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Angocin NHalsschmerzen, Sinusitis, chronischen Schnupfen9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei meiner "Blasengeschichte" hilft es nicht, scheint also keine Entzündung zu sein.
Aber:
Mein chronischer Schnupfen scheint wie weggeblasen. Allergie, ständig vereiterte Nebenhöhlen, aufgrund der verstopften Nase ewig Halsschmerzen... Na Ihr kennt das Lied.
Hatte im akuten Stadium angefangen, mehrmals täglich 2 Tabletten zu nehmen. Nachdem es mir besser ging, morgens, mittags und abends 2 Tabletten. Ich war seit September 2011 nicht mehr beim HNO-Arzt, wo ich sonst 2 x monatlich war!
Immer, wenn sich ein Infekt ankündigt, erhöhe ich die Dosis, ein bis 2 Tage. Jetzt bin ich bei morgens und abends 2 Tabletten. Das ist die Menge, mit der ich super klar komme.
Ich kann´s nur wärmstens empfehlen!

Eingetragen am  als Datensatz 44641
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Kapuzinerkressekraut, Meerettichwurzel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Avamys Nasenspray bei Schnupfen

 

Avamys Nasenspray für verstopfte Nase, Niesreiz, Nasenlauafen mit keine Nebenwirkungen

Ich leide seit Jahrzehnten an Heuschnupfen, will aber die Cortisonspritze vermeiden, die ich sonst als letztes Mittel im Frühjahr bekam. Natürlich ist auch in Avamys Cortison drin, aber es wirkt doch gezielt örtlich. Und es wirkt !! Nach dem erstmaligen Spray den ganzen Tag UND die ganze Nacht...

Avamys Nasenspray bei verstopfte Nase, Niesreiz, Nasenlauafen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avamys Nasensprayverstopfte Nase, Niesreiz, Nasenlauafen10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide seit Jahrzehnten an Heuschnupfen, will aber die Cortisonspritze vermeiden, die ich sonst als letztes Mittel im Frühjahr bekam. Natürlich ist auch in Avamys Cortison drin, aber es wirkt doch gezielt örtlich. Und es wirkt !! Nach dem erstmaligen Spray den ganzen Tag UND die ganze Nacht frei von Niesreiz, verstopfter Nase und damit bedingter Schlaflosigkeit. Ich habe es weiterhin jeden Tag einmal in die Innenseite der Nasenflügel gespritzt und ich bin frei. Ich bin erstmalig wirklich frei von Niesen, Nasenlaufen und Heuschnupfenerscheinungen. Ein Segen.
Gegen Augenjucken hilft es nicht, aber dafür ist es ja auch nicht gedacht.
Ulla Zipperer

Eingetragen am  als Datensatz 34586
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Fluticasoni furoas

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Azithromycin bei Schnupfen

 

Azithromycin für Bronchitis, Schleim im Hals, wässriger Schleim aus der Nase mit Durchfall, Magenkrämpfe

Am zweiten Tag der Einnahme habe ich leichten, am dritten Tag der Einnahme schweren Druchfall bekommen. Die Einnahme (3 Tabeletten) ist nun beendet, der Durchfall und die Magenkrämpfe sind geblieben (1 Tag nach Ende der Einnahme). Ich hoffe, dass die Druchfälle abklingen. Zur Zeit renne ich alle...

Azithromycin bei Bronchitis, Schleim im Hals, wässriger Schleim aus der Nase

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzithromycinBronchitis, Schleim im Hals, wässriger Schleim aus der Nase3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am zweiten Tag der Einnahme habe ich leichten, am dritten Tag der Einnahme schweren Druchfall bekommen. Die Einnahme (3 Tabeletten) ist nun beendet, der Durchfall und die Magenkrämpfe sind geblieben (1 Tag nach Ende der Einnahme). Ich hoffe, dass die Druchfälle abklingen. Zur Zeit renne ich alle 3 Stunden zum Klo, Nach jedem Versuch der Nahrungsaufnahme bekomme ich heftige Magenschmerzen.

Die Beschwerden, für die das Medikament verordnet war, sind abgeklungen, aber noch nicht ganz weg.

Eingetragen am  als Datensatz 20918
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Budes bei Schnupfen

 

Budes für chronischer Schnupfen mit keine Nebenwirkungen

Also ich habe das Budes Nasenspray das erste Mal von meiner Ärztin verschrieben bekommen, da ich seit 3Monaten an einer chronisch verstopften Nase gelitten habe. Ich war zuerst sehr skeptisch, da es cortison haltig ist. Ich habe das Spray jetzt 3 Tage benutzt und ich bin wirklich positiv...

Budes bei chronischer Schnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Budeschronischer Schnupfen3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also ich habe das Budes Nasenspray das erste Mal von meiner Ärztin verschrieben bekommen, da ich seit 3Monaten an einer chronisch verstopften Nase gelitten habe. Ich war zuerst sehr skeptisch, da es cortison haltig ist. Ich habe das Spray jetzt 3 Tage benutzt und ich bin wirklich positiv überrascht. Meine Nase ist schon nach dem zweiten Tag wieder total frei geworden obwohl einige sagen es würde bis zu 2Wochen dauern bis es wirkt. Bei mir ging es doch recht schnell. Zu den Nebenwirkungen kann ich leider nichts sagen, da bei mir keine Auftreten.

Eingetragen am  als Datensatz 61433
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Cefuroxim bei Schnupfen

 

Cefuroxim 1A Pharma für Eitriger Schnupfen mit Juckreiz, juckender Ausschlag, Arzneimittelexanthem, Müdigkeit, Abgeschlagenheit

Cefuroxim wurde wg eitrigem Schupfen verschrieben. Die Tabletten sind recht groß ( Kapselform ), aber auch sehr gut teilbar, so dass man gut eine Tablette in zwei "Häppchen" nehmen kann. Am vierten Tag der Einnahme stellte sich plötzlich extreme, juckende Exanthembildung ein. Daraufhin wurde C....

Cefuroxim 1A Pharma bei Eitriger Schnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cefuroxim 1A PharmaEitriger Schnupfen4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Cefuroxim wurde wg eitrigem Schupfen verschrieben. Die Tabletten sind recht groß ( Kapselform ), aber auch sehr gut teilbar, so dass man gut eine Tablette in zwei "Häppchen" nehmen kann. Am vierten Tag der Einnahme stellte sich plötzlich extreme, juckende Exanthembildung ein. Daraufhin wurde C. abgesetzt und mit der Gabe von Prednisolon AL 50 mg ( ein Glukokortikoid, zunächst einmal zwei, dann 2x eine Tablette über vier Tage ) begonnen. Gegen den Juckreiz gibt es zusätzlich Cetirizin ADGC ( Dosierung nach Bedarf ). Müdigkeit und Abgeschlagenheit ist diesmal als Nebenwirkung aufgetreten. Am dritten Tag noch keine Besserung. Weiterer Artztbesuch notwendig....aber der Schnupfen ist weg ;-)

Eingetragen am  als Datensatz 19512
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):177 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Cetirizin bei Schnupfen

 

Cetirizin für Allergie, Augenjucken, Fließschnupfen mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme Cetirizin seit ungefähr 3 Jahren immer in der Allergiesaison bzw. bei Kontakt mit Katzen oder Pferden ein und konnte bisher keine Nebenwirkungen feststellen; die Tabletten sind sehr klein und die Einnahme dadurch unkompliziert, zudem ist eine Packung mit 100 Tabletten (ausreichend für...

Cetirizin bei Allergie, Augenjucken, Fließschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinAllergie, Augenjucken, Fließschnupfen30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Cetirizin seit ungefähr 3 Jahren immer in der Allergiesaison bzw. bei Kontakt mit Katzen oder Pferden ein und konnte bisher keine Nebenwirkungen feststellen; die Tabletten sind sehr klein und die Einnahme dadurch unkompliziert, zudem ist eine Packung mit 100 Tabletten (ausreichend für 1,5 bis 2 Saisons) für ca. 15€ im Internet erhältlich.

Eingetragen am  als Datensatz 55238
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Clindamycin bei Schnupfen

 

Clindamycin Ratiopharm für Entzuendung der Nase nach OP mit Bauchschmerzen, Erbrechen, Übelkeit, Nesselsucht

Am 5 Tag Bauchschmerzen, Erbrechen, Uebelkeit. Verstaerkung der Symptome der Nesselsucht

Clindamycin Ratiopharm bei Entzuendung der Nase nach OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clindamycin RatiopharmEntzuendung der Nase nach OP5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am 5 Tag Bauchschmerzen, Erbrechen, Uebelkeit. Verstaerkung der Symptome der Nesselsucht

Eingetragen am  als Datensatz 20256
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):104
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Cotrim bei Schnupfen

 

Cotrim für Entzündung der nasenschleimhaut mit Magenkrämpfe, Kopfschmerzen, Fieber, Durchfall, Magen-Darminfekt

Nach einer Nasenschleimhautentzündung bekam meine Tochter , 12 Jahre, dieses Antibiotikum verschrieben. Am 2. Tag Magenkrämpfe, Kopfschmerzen, am dritten Tag Fieber und starken Durchfall, rote Augen, Schlappheit. Kommen gerade aus der Notaufnahme, die Ärztin vermutet einen Magen- und Darminfekt....

Cotrim bei Entzündung der nasenschleimhaut

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimEntzündung der nasenschleimhaut3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einer Nasenschleimhautentzündung bekam meine Tochter , 12 Jahre, dieses Antibiotikum verschrieben. Am 2. Tag Magenkrämpfe, Kopfschmerzen, am dritten Tag Fieber und starken Durchfall, rote Augen, Schlappheit. Kommen gerade aus der Notaufnahme, die Ärztin vermutet einen Magen- und Darminfekt. Haben das Mittel abgesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 55545
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):154 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):30
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Doxy bei Schnupfen

 

Doxy-M 100 für Husten, Bronchitis, Schnuppfen mit Wirkungslosigkeit

Das Medikament zeigt bei mir keine Wirkung (vielleicht sind Streptokoggen ect. im Spiel)

Doxy-M 100 bei Husten, Bronchitis, Schnuppfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxy-M 100Husten, Bronchitis, Schnuppfen9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament zeigt bei mir keine Wirkung (vielleicht sind Streptokoggen ect. im Spiel)

Eingetragen am  als Datensatz 27442
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Gelomyrtol bei Schnupfen

 

Gelomyrtol für nicht weggehender schnupfen mit Durchfall, Magenkrämpfe

nach nur einer stunde bei der ersten einnahme Durchfall bekommen. unruhe. hatte sie schon vorher genommen da war es dass elbe, wusste nicht dass es davon kommt,bei dieser einnahme wieder das gleiche spiel.durchfall,bauchkraempfe

Gelomyrtol bei nicht weggehender schnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Gelomyrtolnicht weggehender schnupfen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach nur einer stunde bei der ersten einnahme Durchfall bekommen. unruhe. hatte sie schon vorher genommen da war es dass elbe, wusste nicht dass es davon kommt,bei dieser einnahme wieder das gleiche spiel.durchfall,bauchkraempfe

Eingetragen am  als Datensatz 71080
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Myrtol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Homviotensin bei Schnupfen

 

Homviotensin für leichter Schnupfen mit Herzstolpern, Schnupfen, Müdigkeit

Gelegentliches Herzstolpern, leichter Schnupfen, gelegentlich vermehrte Müdigkeit. Alles jedoch nicht als so störend empfunden, dass es zum Absetzen des Medikaments führen würde denn: Blutdruck dauerhaft und zuverlässig von durchschnittl. 150/95 auf durchschnittl. 125/78 gesenkt, ein leicht...

Homviotensin bei leichter Schnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Homviotensinleichter Schnupfen90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gelegentliches Herzstolpern, leichter Schnupfen, gelegentlich vermehrte Müdigkeit. Alles jedoch nicht als so störend empfunden, dass es zum Absetzen des Medikaments führen würde denn: Blutdruck dauerhaft und zuverlässig von durchschnittl. 150/95 auf durchschnittl. 125/78 gesenkt, ein leicht beruhigender Effekt insgesamt wurde von mir ebenfalls festgestellt, was ich als sehr angenehm empfinde. Ich würde das Medikament in Anbetracht dieser Gesamtwirkung als empfehlemswert bezeichnen.

Eingetragen am  als Datensatz 35603
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Reserpinum Trit. D3, Rauwolfia Trit. D3, Viscum album Trit. D2, Crataegus Trit. D2

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Loratadin bei Schnupfen

 

Loratadin für verstopfte Nase, Augenbrennen, Niesen, Allergie: Halskratzen mit Abgeschlagenheit, Müdigkeit

Die Tablette hat mich derartig müde und abgeschlagen gemacht, dass ich sie kein zweites Mal nehmen werde. Ich habe sie ausprobiert, da sie rezeptfrei sind und ich gerade nicht dazu kam, mir ein Rezept für Telfast, mein übliches Allergiemittel, zu besorgen. Ob sie wirken, ist nach einem Tag etwas...

Loratadin bei verstopfte Nase, Augenbrennen, Niesen, Allergie: Halskratzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Loratadinverstopfte Nase, Augenbrennen, Niesen, Allergie: Halskratzen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Tablette hat mich derartig müde und abgeschlagen gemacht, dass ich sie kein zweites Mal nehmen werde. Ich habe sie ausprobiert, da sie rezeptfrei sind und ich gerade nicht dazu kam, mir ein Rezept für Telfast, mein übliches Allergiemittel, zu besorgen. Ob sie wirken, ist nach einem Tag etwas schwer zu beurteilen, aber selbst eine gute Wirksamkeit könnte für mich diese Nebenwirkung nicht aufwiegen. So könnte ich niemals arbeiten.

Eingetragen am  als Datensatz 23559
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Loratadin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
mehr von 31 Medikamente mit Nebenwirkungen

Weitere Bezeichnungen, die zu Schnupfen gruppiert wurden

Abschnupfen bei verschleimung, Abschwellen der Nasenschleimhäute, Abschwellen der oberen Atemwege, allerg. Rhinopathie, allerg. Schnupfen, Allergischer Schnupfen etc., atrophische rhinitis, Behinderte Nasenatmung, besonders bei schnupfen, chronische Rhinitis

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 39 Benutzer zu Schnupfen

Empfohlene Ärzte für Schnupfen

Arzt für Innere und Allgemeinmedizin
  • Dr. med. Jürgen Grunwald
    Dr. med. Jürgen Grunwald
    (21 Bewertungen)
  • Dr. med. Susanna Meier
    Dr. med. Susanna Meier
    (10 Bewertungen)
HNO Arzt
  • Dr. med. Jens Feyh
    Dr. med. Jens Feyh
    (5 Bewertungen)
  • Dr. med. Jochen Rapp
    Dr. med. Jochen Rapp
    (2 Bewertungen)

Schnupfen Krankheit / Anwendungsgebiet - Wissen

Der Schnupfen ist eine häufig durch Viren verursachte Erkrankung, bei dem es durch vermehrte Schleimabsonderung der Nasenschleimhaut zur Behinderung der Nasenatmung kommt. Eine Behandlung ist in der Regel nicht erforderlich. Notwendigkeit besteht erst dann, wenn sich eine bakterielle Infektion darauf setzt und dann z.B. zu einer Nasennebenhöhlenentzündung führt. Dann erfolgt eine Therapie mit Antibiotika.

[]