Schluckbeschwerden

Wir haben 197 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Schluckbeschwerden.

Prozentualer Anteil 73%27%
Durchschnittliche Größe in cm166179
Durchschnittliches Gewicht in kg6886
Durchschnittliches Alter in Jahren4854
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,4226,77

Die Nebenwirkung Schluckbeschwerden trat bei folgenden Medikamenten auf

Botox Injektion (3/7)
42%
DoxyHEXAL (2/14)
14%
AscoTop (9/63)
14%
Nicorette (3/41)
7%
Roxi (3/51)
5%
Dolormin (4/73)
5%
ZacPac (4/156)
2%
Saroten (2/80)
2%
L-Thyrox (2/81)
2%
Urbason (2/82)
2%
Cotrimoxazol (2/91)
2%
Clinda-saar (12/549)
2%
Symbicort (4/194)
2%
Pantozol (6/332)
1%
Sumatriptan (2/148)
1%
Seroquel (10/780)
1%
Ramipril (5/536)
0%
Ciprofloxacin (5/537)
0%
Clarithromycin (3/339)
0%
Amlodipin (2/232)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 123 Medikamente mit Schluckbeschwerden

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Schluckbeschwerden bei Botox Injektion

 

Atembeschwerden, Schluckbeschwerden bei Botox Injektion für Glättung Zornesfalte

Schwierigkeiten beim Schlucken und Atmen ab dem dritten Tag nach Behandlung, obwohl nur 5 Injektionen von einem erfahrenen Arzt erhalten. Kann aufgrund des erschwerten Atmens kaum schlafen. Für mich gibt es nie mehr Botox aus "Schönheitsgründen". Es ist jetzt erst der 5-te Tag nach der Behandlung...

Botox Injektion bei Glättung Zornesfalte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Botox InjektionGlättung Zornesfalte1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwierigkeiten beim Schlucken und Atmen ab dem dritten Tag nach Behandlung, obwohl nur 5 Injektionen von einem erfahrenen Arzt erhalten. Kann aufgrund des erschwerten Atmens kaum schlafen. Für mich gibt es nie mehr Botox aus "Schönheitsgründen". Es ist jetzt erst der 5-te Tag nach der Behandlung und evtl. werden die Beschwerden noch schlimmer. Absolutes No-Go. Ich kann kaum glauben dass ich do dumm war das auszuprobieren.

Eingetragen am  als Datensatz 73042
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Botulinumtoxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schluckbeschwerden, Müdigkeit bei Botox Injektion für Migräne

Schluckbeschwerden und Müdigkeit ca. 12h-24h nach den Injektionen. Beschwerden klungen nach ca. 4-5 Tagen wieder ab.

Botox Injektion bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Botox InjektionMigräne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schluckbeschwerden und Müdigkeit ca. 12h-24h nach den Injektionen. Beschwerden klungen nach ca. 4-5 Tagen wieder ab.

Eingetragen am  als Datensatz 58756
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Botulinumtoxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schluckbeschwerden bei DoxyHEXAL

 

Halsschmerzen, Schluckbeschwerden bei DoxyHexal für Nebenhöhlenentzündung

Nach 10 Tagen a 200mg sehr starke Halsschmerzen und Schluckbeschwerden.Starkes Brenn im Hals.

DoxyHexal bei Nebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxyHexalNebenhöhlenentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 10 Tagen a 200mg sehr starke Halsschmerzen und Schluckbeschwerden.Starkes Brenn im Hals.

Eingetragen am  als Datensatz 905
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pilzinfektion, Schlafstörungen, Unruhe, Mundtrockenheit, Schluckbeschwerden bei Doxy Hexal 200 für Augenvereiterung

Pilzbefall Scheide und Mundraum,Schlafstörungen, Unruhe, trockener Mund, akute Schluckbeschwerden

Doxy Hexal 200 bei Augenvereiterung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxy Hexal 200Augenvereiterung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Pilzbefall Scheide und Mundraum,Schlafstörungen, Unruhe, trockener Mund, akute Schluckbeschwerden

Eingetragen am  als Datensatz 1097
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schluckbeschwerden bei AscoTop

 

Halskratzen, Schluckbeschwerden, Müdigkeit, Empfindungsstörungen bei AscoTop für Migräne

Rechtzeitig eingenommen, wirkt Zolmitriptan auch bei schweren Migräneanfällen sehr gut und lang anhaltend. Die Nebenwirkungen sind bei mir immer gleich: Bleischwere Arme und Beine, schmerzendes Kratzen im Hals mit leichten Schluckbeschwerden und extreme Müdigkeit. Nach ca. 2-3 Stunden sind die...

AscoTop bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AscoTopMigräne3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Rechtzeitig eingenommen, wirkt Zolmitriptan auch bei schweren Migräneanfällen sehr gut und lang anhaltend. Die Nebenwirkungen sind bei mir immer gleich: Bleischwere Arme und Beine, schmerzendes Kratzen im Hals mit leichten Schluckbeschwerden und extreme Müdigkeit. Nach ca. 2-3 Stunden sind die Nebenwirkungen vorbei, der Schmerz kommt in der Regel nach einmaliger Einnahme von 5mg Zolmitriptan nicht wieder.

Eingetragen am  als Datensatz 7743
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Zolmitriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Müdigkeit, Schluckbeschwerden, Benommenheit bei AscoTop für Migräne

Ich leide seit meiner Kindheit unter Kopfschmerzen und mit ca. 22 Jahren habe ich zum ersten mal eine Migräne bekommen, mit allem was dazu gehört (Übelkeit, Erbrechen, Licht- und Lärmempfindlichkeit). Seit dem habe ich ca. 6 Attacken im Monat. Ich habe nur noch in ständiger Angst vor dem nächsten...

AscoTop bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AscoTopMigräne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide seit meiner Kindheit unter Kopfschmerzen und mit ca. 22 Jahren habe ich zum ersten mal eine Migräne bekommen, mit allem was dazu gehört (Übelkeit, Erbrechen, Licht- und Lärmempfindlichkeit). Seit dem habe ich ca. 6 Attacken im Monat. Ich habe nur noch in ständiger Angst vor dem nächsten Anfall gelebt, bis mir mein Neurologe Asco Top Nasal 5mg verschrieben hat. Das Medikament schlägt bei mir nach genau 90 Minuten an und die Nebenwirkungen wie extreme Müdigkeit,Schluckbeschwerden und Benommenheit, nehme ich gerne in Kauf. Ich kann Asco Top nur empfehlen und trotzdem sollte man sehr vorsichtig damit sein, damit man nicht durch zu häufige Einnahme einen Medikamenten induzierten Kopfschmerz hervorruft. Auch für mich heißt es wenn ich eine gewisse Anzahl im Monat (max. 10 sprays) überschritten habe, die nächste Attacke aushalten ohne etwas zu nehmen!

Eingetragen am  als Datensatz 35509
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Zolmitriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für AscoTop

Berichte über die Nebenwirkung Schluckbeschwerden bei Nicorette

 

Schluckbeschwerden bei Nicorette für Übelkeit, Brennen, Halsenge, Knoten im Magen, erhöhter Speichelfluss

Das nicorette-spray erfülllt seinen zweck. abgesehen von den nebenwirkungen, welche zu vielzahl auf dem beipackzettel aufgelistet sind, sprüht man sich "Gift" in den rachen. auf dieses reagiert der körper teilweise extrem mit schluckauf,schluckbeschwerden,knoten in magen und brust, erhöhter...

Nicorette bei Übelkeit, Brennen, Halsenge, Knoten im Magen, erhöhter Speichelfluss

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NicoretteÜbelkeit, Brennen, Halsenge, Knoten im Magen, erhöhter Speichelfluss2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das nicorette-spray erfülllt seinen zweck. abgesehen von den nebenwirkungen, welche zu vielzahl auf dem beipackzettel aufgelistet sind, sprüht man sich "Gift" in den rachen. auf dieses reagiert der körper teilweise extrem mit schluckauf,schluckbeschwerden,knoten in magen und brust, erhöhter speichelfluss etc. . was erwartet man? dass das abgewöhnen einfacher ist als weiter machen? es ist eine hilfe und letztendlich, wenn ich bedenke was ich mir da in den rachen sprühe,ist nichts anderes als wie das,was ich geraucht habe- Gift !

Eingetragen am  als Datensatz 75655
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Nikotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):230 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):140
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brennen, Schluckbeschwerden, Speichelfluß, Druckgefühl in der Brust, Halsenge bei nicorette spray für Nikotinsucht

Das Nicorette Spray sollte bei der Rauchentwöhnung helfen und es war laut Werbevideo sehr vielversprechend.Allerdings war das Spray in der Anwendung alles andere als hilfreich.Es brannte dermaßen im Mund-Rachenraum,das es schon schmerzhaft war,es verursachte Schluckbeschwerden und vermehrten...

nicorette spray bei Nikotinsucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
nicorette sprayNikotinsucht2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Nicorette Spray sollte bei der Rauchentwöhnung helfen und es war laut Werbevideo sehr vielversprechend.Allerdings war das Spray in der Anwendung alles andere als hilfreich.Es brannte dermaßen im Mund-Rachenraum,das es schon schmerzhaft war,es verursachte Schluckbeschwerden und vermehrten Speichelfluss,sowie ein sehr unangenehmes Druckgefühl im Brustkorb,Engegefühl im Hals mit Erstickungsgefühl.Ich kann dieses Spray auf keinen Fall weiterempfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 58909
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Nikotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schluckbeschwerden bei Roxi

 

Kopfschmerzen, Halsschmerzen, Schluckbeschwerden, Abgeschlagenheit, Magenbeschwerden bei Roxi 300 für Bronchitis, Bakterielle Infektion

Mußte 1 x tgl. eine Tablette Roxi 300 einnehmen, halbe Std. vorm Essen, habe abends damit angefangen. Hatte starken Husten, der sich meines Erachtens verstärkte, vor allem im liegen, was ja anfangs normal ist. Langsam stellten sich Halsschmerzen ein( ab 3. Tag) mit Schluckbeschwerden die sich...

Roxi 300 bei Bronchitis, Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Roxi 300Bronchitis, Bakterielle Infektion10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mußte 1 x tgl. eine Tablette Roxi 300 einnehmen, halbe Std. vorm Essen, habe abends damit angefangen. Hatte starken Husten, der sich meines Erachtens verstärkte, vor allem im liegen, was ja anfangs normal ist. Langsam stellten sich Halsschmerzen ein( ab 3. Tag) mit Schluckbeschwerden die sich immer mehr steigerten, das hatte ich noch nie nach AB Einnahme, am 6. Tag habe ich die Einnahme abgebrochen, aufgrund verschlechterten Allgemeinzustandes, wie Kopfschmerzen, starke Halsschmerzen, Abgeschlagenheit, teilweise flau im Magen, Schwäche. Der Husten war wenig verbessert, es kam viel Schleim, morgens aber nicht mehr eitrig, nur klar, auch tagsüber. Bin 2 Tage später nochmal zum Arzt wg. des AB-Abbruchs.

Eingetragen am  als Datensatz 55089
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Roxithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Pflegepersonal
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schluckbeschwerden bei Roxi 300 von 1A Pharma für Bronchitis, Sinusitis

Einnahme unkompliziert. Von Anfang an zunehmende Halsschmerzen mit Schluckbeschwerden, bis ich am 8. Tag darauf kam, dass es Nebenwirkungen des Medikaments sind. Konnte kaum schlucken, Lymphknoten seitlich am Hals angeschwollen, Schmerzen strahlten bis in die Ohren aus, am 8. Tag sogar bis in den...

Roxi 300 von 1A Pharma bei Bronchitis, Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Roxi 300 von 1A PharmaBronchitis, Sinusitis8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Einnahme unkompliziert. Von Anfang an zunehmende Halsschmerzen mit Schluckbeschwerden, bis ich am 8. Tag darauf kam, dass es Nebenwirkungen des Medikaments sind. Konnte kaum schlucken, Lymphknoten seitlich am Hals angeschwollen, Schmerzen strahlten bis in die Ohren aus, am 8. Tag sogar bis in den Kiefer und die Augen. Am 6.-8. Tag immer nocheilweise Husten ohne Auswurf.
Erfolg der Behandlung insofern, dass kein eitriger Auswurf ab 6. Tag mehr zu bemerken war.

Eingetragen am  als Datensatz 53965
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Roxithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Roxi

Berichte über die Nebenwirkung Schluckbeschwerden bei Dolormin

 

Schluckbeschwerden, Magenschmerzen, Übelkeit bei Dolormin für Schmerzen (Gelenk)

Schluckbeschwerden, Mgenschmerzen, Übelkeit, viel Luft geschluckt. Dann schon lieber die Schmerzen!

Dolormin bei Schmerzen (Gelenk)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DolorminSchmerzen (Gelenk)-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schluckbeschwerden, Mgenschmerzen, Übelkeit, viel Luft geschluckt.

Dann schon lieber die Schmerzen!

Eingetragen am  als Datensatz 36859
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naproxen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Husten, Schluckbeschwerden, Schwitzen, Zungenverfärbung bei dolormin 4% für Migräne

Husten direkt nach der Einnahme, später Schluckbeschwerden, starke Schwitzen und Schweißausbruch, sehr kleine rote Flecken auf der Zunge

dolormin 4% bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
dolormin 4%Migräne2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Husten direkt nach der Einnahme, später Schluckbeschwerden, starke Schwitzen und Schweißausbruch, sehr kleine rote Flecken auf der Zunge

Eingetragen am  als Datensatz 6773
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naproxen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):152 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):35
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Dolormin

Berichte über die Nebenwirkung Schluckbeschwerden bei ZacPac

 

Schluckbeschwerden, Durchfall bei zacpac für Helicobacter-pylori-Gastritis

Gleich ab dem ersten Tag Durchfall, bisher durchgehend und sehr unangenehm, wenn keine Toilette in der Nähe ist. Tag 5 starke Schluckbeschwerden, als ob man einen Kloß im Hals hat. Auch der dauerhaft eklige Geschmack im Mund wird nicht besser. Die Einnahme der Tabletten machte mir ganz schön zu...

zacpac bei Helicobacter-pylori-Gastritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
zacpacHelicobacter-pylori-Gastritis1 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gleich ab dem ersten Tag Durchfall, bisher durchgehend und sehr unangenehm, wenn keine Toilette in der Nähe ist. Tag 5 starke Schluckbeschwerden, als ob man einen Kloß im Hals hat. Auch der dauerhaft eklige Geschmack im Mund wird nicht besser. Die Einnahme der Tabletten machte mir ganz schön zu schaffen, da morgens und abends je die 3er Kombi in Verbindumg mit Metronidazol AL400 eingenommen werden musste.
Das Sodbrennen und das Brennen in der Speiseröhre hat seit der Einnahme nachgelassen und ich hoffe, es bleibt so.

Eingetragen am  als Datensatz 72480
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pantoprazol, Amoxicillin, Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Übelkeit, Bauchschmerzen, Sodbrennen, Schluckbeschwerden bei Zac PAc für Infektion Helicobacter Pylori

Übelkeit, Sodbrennen, Bauchschmerzen, Probleme beim Schlucken

Zac PAc bei Infektion Helicobacter Pylori

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Zac PAcInfektion Helicobacter Pylori7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit, Sodbrennen, Bauchschmerzen, Probleme beim Schlucken

Eingetragen am  als Datensatz 10413
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pantoprazol, Amoxicillin, Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für ZacPac

Berichte über die Nebenwirkung Schluckbeschwerden bei Saroten

 

Müdigkeit, Bewegungseinschränkung, Herzrasen, Brustschmerzen, Atemnot, Schluckbeschwerden, Gewichtszunahme bei Saroten für Borderline-Störung

nehme morgens 100 mg seroquel, abends 300 mg seroquel und abends saroten 75 mg ich bin davon sehr müde, motorische störungen, herzrasen, enge gefühl in der brust, atemnot und kann nicht schlucken. hab 7 kilo zugenommen

Saroten bei Borderline-Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SarotenBorderline-Störung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nehme morgens 100 mg seroquel, abends 300 mg seroquel und abends saroten 75 mg
ich bin davon sehr müde, motorische störungen, herzrasen, enge gefühl in der brust, atemnot und kann nicht schlucken. hab 7 kilo zugenommen

Eingetragen am  als Datensatz 7543
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):056
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gewichtszunahme, Müdigkeit, Schwindel, Mundtrockenheit, Atemnot, Schluckbeschwerden, Magen-Darm-Beschwerden, Herzbeschwerden bei Saroten für Fibromyalgie

Wirkt bei Fibromyalgie gut schmerzlindernd. Leider habe ich sehr zugenommen. Ausserdem verstärkt es die ohnehin starke Müdigkeit.

Saroten bei Fibromyalgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SarotenFibromyalgie3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wirkt bei Fibromyalgie gut schmerzlindernd.
Leider habe ich sehr zugenommen.
Ausserdem verstärkt es die ohnehin starke Müdigkeit.

Eingetragen am  als Datensatz 43209
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):152 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schluckbeschwerden bei L-Thyrox

 

Wassereinlagerungen, Schluckbeschwerden, Halsschmerzen, Blähungen, Gewichtszunahme, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Sehstörungen, Heißhungerattacken, Depressive Verstimmungen, Unwohlsein bei L-Thyrox für Unterfunktion der Schilddrüse

Arcoxia: Nebenwirkungen: Wassereinlagerungen im Fuss, Schluckbeschwerden, Halsschmerzen, Blähungen Mirtazapin: Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Gewichtszunahme, dauernde Müdigkeit, Augenprobleme L-Thyrox: Heisshunger, Gewichtszunahme, Depressionen, Unwohlsein

L-Thyrox bei Unterfunktion der Schilddrüse

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-ThyroxUnterfunktion der Schilddrüse3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Arcoxia: Nebenwirkungen: Wassereinlagerungen im Fuss, Schluckbeschwerden, Halsschmerzen, Blähungen


Mirtazapin: Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Gewichtszunahme, dauernde Müdigkeit, Augenprobleme


L-Thyrox: Heisshunger, Gewichtszunahme, Depressionen, Unwohlsein

Eingetragen am  als Datensatz 35414
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Herzrhythmusstörungen, Unruhe, Müdigkeit, Übelkeit, Appetitlosigkeit, Schluckbeschwerden bei L-Thyrox 50 für Schilddrüsenknoten

Mir verordnete mein Radiologe Thyronajod 50 weil ich Schilddrüsenknoten habe. Ich benutze Thyronajod jetzt seit 3 Jahren ohne Nebenwirkungen. Vor kurzem bekam ich aber von der Apotheke das Ersatz Medikament L-Thyrox 50 weil das jetzt die Krankenkasse vorschreibt. Da die Apothekerin mir sagte das...

L-Thyrox 50 bei Schilddrüsenknoten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-Thyrox 50Schilddrüsenknoten10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir verordnete mein Radiologe Thyronajod 50 weil ich Schilddrüsenknoten habe. Ich benutze Thyronajod jetzt seit 3 Jahren ohne Nebenwirkungen. Vor kurzem bekam ich aber von der Apotheke das Ersatz Medikament L-Thyrox 50 weil das jetzt die Krankenkasse vorschreibt. Da die Apothekerin mir sagte das die gleichen Inhaltsstoffe Inhalten seien, sah ich kein Problem. Nach 5 Tagen fingen die Probleme mit L-Thyrox an. Mein Herz raste, innere Unruhe,Müdigkeit,Übelkeit,Appetitlosigkeit ( ich habe 2 Kilo abgenommen) und Schluckbeschwerden. Ich lag nur im Bett, so schlecht ging es mir. Dann bin ich darauf gekommen das es von L-Thyrox sein müsste und habe es abgesetzt. Ich habe mir mein Thyronajod wieder verschreiben lassen und mir geht es jetzt wieder sehr gut. L-Thyrox war für mich wie ein kleiner Horrortrip. Auch habe ich mich betäubt im Kopf gefühlt..als wäre ich unter Drogen. Nie wieder L-Thyrox !

Eingetragen am  als Datensatz 15300
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schluckbeschwerden bei Urbason

 

Übelkeit, Kopfschmerzen, Mundtrockenheit, Geschmacksveränderung, Schlafstörungen, Schluckbeschwerden bei Urbason für ms, Multiple Sklerose

Übelkeit, Kopfschmerz, trockener Mund, Geschmacksveränderung, Schlafstörungen, Schluckbeschwerden

Urbason bei ms, Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Urbasonms, Multiple Sklerose5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit, Kopfschmerz, trockener Mund, Geschmacksveränderung, Schlafstörungen, Schluckbeschwerden

Eingetragen am  als Datensatz 14951
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schluckbeschwerden bei Urbason für Multiple Sklerose

3x1000mg Urbason verursacht während und einige Tage nach Verabreichung Schluckauf mit zeitlichen Unterbrechungen.

Urbason bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
UrbasonMultiple Sklerose3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

3x1000mg Urbason verursacht während und einige Tage nach Verabreichung Schluckauf mit zeitlichen Unterbrechungen.

Eingetragen am  als Datensatz 7693
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schluckbeschwerden bei Cotrimoxazol

 

Schluckbeschwerden, Lippenschwellung, Pilzinfektion bei Cotrimoxazol für Akuter Harnwegsinfekt

Ich bekam cotrimoxazol gegen eine akute Harnwegsentzündung. Meine Ärztin verschrieb mir ein anderes Antibiotika als vorher um auf Nummer sicher zu gehen eventuelle resistente Bakterien abzutöten. Freitag abend die erste Tablette genommen, eine Stunde später bereits ein unangenehmes Jucken im...

Cotrimoxazol bei Akuter Harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolAkuter Harnwegsinfekt1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam cotrimoxazol gegen eine akute Harnwegsentzündung. Meine Ärztin verschrieb mir ein anderes Antibiotika als vorher um auf Nummer sicher zu gehen eventuelle resistente Bakterien abzutöten. Freitag abend die erste Tablette genommen, eine Stunde später bereits ein unangenehmes Jucken im Intimbereich, eine weitere Stunde später Beschwerden beim Schlucken, die sich in der Nacht schmerzhaft verschlimmerten, hinzu kam das Anschwellen der Lippe. Im Intimbereich breitete sich nach meiner Vermutung ein Pilz weiter aus, leider von der ganz üblen Sorte. Das Ganze natürlich am WE, so dass ich Samstagmorgen in der Notaufnahme vom Krankenhaus saß. Da gab es dann Kortison und ein anderes Antibiotika. Der Samstag war dann noch geprägt von Kopf und Gliederschmerzen, erhöhte Temperatur, wie bei einer heftigen Grippe. Mein Körper arbeitete auf Hochtouren. Alles in allem ein besch... WE dank cotrimoxazol mit vielen Schmerzen. Ich habs gar nicht vertragen und diese allergische Reaktion war schlimmer als bei meiner Penicillinallergie...

Eingetragen am  als Datensatz 64928
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Halsschmerzen, Schluckbeschwerden, Atemwegsschwellung bei cotrimozazol für Blasenentzündung

Schon nach 1 tabletten nach einer stunde starke halsschmerzen mit schluckbeschwerden, im laufe des tages schwoll der hals dermassen zu, dass ich prednisolon nehmen musste. Nie Wieder !!!

cotrimozazol bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
cotrimozazolBlasenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schon nach 1 tabletten nach einer stunde starke halsschmerzen mit schluckbeschwerden, im laufe des tages schwoll der hals dermassen zu, dass ich prednisolon nehmen musste.
Nie Wieder !!!

Eingetragen am  als Datensatz 25070
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schluckbeschwerden bei Clinda-saar

 

Schluckbeschwerden, Bläschenbildung, Juckreiz bei Clinda-saar für Zahnentzündung

Schluckbeschwerden, eitrige Bläschenbildung mit Juckreiz

Clinda-saar bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schluckbeschwerden, eitrige Bläschenbildung mit Juckreiz

Eingetragen am  als Datensatz 77549
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Verstopfung, Zungenbrennen, Zungenverfärbung, Schluckbeschwerden, Hautausschlag bei Clinda-saar für Zahnimplantat

Im Zuge des Einsatzes eines Zahnimplantates zur Vorbeugung von Entzündungen Clinda-saar 600 (2x1) verordnet bekommen. In den ersten beiden Tage eher Verstopfung, danach normaler Stuhlgang; nach 4 Tagen die ersten Anzeichen von Kribbeln und Brennen auf der Zunge - auch Verfärbung dieser....

Clinda-saar bei Zahnimplantat

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnimplantat7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im Zuge des Einsatzes eines Zahnimplantates zur Vorbeugung von Entzündungen Clinda-saar 600 (2x1) verordnet bekommen.

In den ersten beiden Tage eher Verstopfung, danach normaler Stuhlgang; nach 4 Tagen die ersten Anzeichen von Kribbeln und Brennen auf der Zunge - auch Verfärbung dieser.

Nach 6 Tagen rechts (Seite d. Implantates) eitrige Mandelentzündung (trotz Antibiotikum???) und allgemeine Schluckbeschwerden.
Die Entzündungen im Mund wurden immer schlimmer; bald wie Verbrennungen - auf, unter der Zunge, im Gaumen... wirklich übel.
Ab dem Tag habe ich zusätzlich mit Schüsslersalzen, Manukahonig und Notakehl D5-Tropfen behandelt.

Nun, nach Ende der Einnahme, habe ich 2 Tage später den "maserähnlichen" Ausschlag auf Brust (dort ganz schlimm), auf Rücken, Armen und Beinen (relativ erträglich) sowie im Gesicht bekommen.
Im Gesicht ist es sehr unangenehm: es ist heiß und kribbelt - und sieht natürlich schlimm aus... :-(

Daher werde ich o.g. zusätzliche Behandlung weiter fortführen und hoffen, dass sich die weiteren Nebenwirkungen in Grenzen halten und alsbald verabschieden.

Zusammenfassend muss man sagen, dass doch einige der Nebenwirkungen (wie im Beipackzettel beschrieben) auftreten (können [wie ich nach den Beiträgen hier schätze, bei ca. 70% der Anwender]).
Solche Probleme hatte ich bisher bei keinem Antibiotikum und werde es daher sicher noch einmal nicht einnehmen!

Eingetragen am  als Datensatz 39492
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Clinda-saar

Berichte über die Nebenwirkung Schluckbeschwerden bei Symbicort

 

Magenbeschwerden, Sodbrennen, Aufstoßen, Schluckbeschwerden bei Symbiocort 160-4,5 für Reflux, Sodbrennen, Stimme heiser, Husten nach ca. 4 Tg.

Seit dem 9.11.2009 nehme ich Symbiocort . Ich bekam mit 28 j. Asthma in einer Stresssituation, habe abe mit 13 Psoriasis bekommen u. später Allergien. Das alles führte zu dem Asthma später. Vor 2 J. habe ich Oxis abgesetzt, das ich als Monopräperat eingenommen habe u. auch vertragen habe. Nach...

Symbiocort 160-4,5 bei Reflux, Sodbrennen, Stimme heiser, Husten nach ca. 4 Tg.

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Symbiocort 160-4,5Reflux, Sodbrennen, Stimme heiser, Husten nach ca. 4 Tg.36 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit dem 9.11.2009 nehme ich Symbiocort . Ich bekam mit 28 j. Asthma in einer Stresssituation, habe abe mit 13 Psoriasis bekommen u. später Allergien. Das alles führte zu dem Asthma später. Vor 2 J. habe ich Oxis abgesetzt, das ich als Monopräperat eingenommen habe u. auch vertragen habe. Nach meiner Jahrelangen Odysse u. vilen Präperaten war Oxis für mich das Beste. Irgendwann wollte ich aber nicht mehr u. habe es ausgeschlichen u. Deasth v. der Firma Pekana eingenommen
( Homöopathisches Komplexmittel) u. wurde mein Asthma los für 2 J. Dann in diesem Frühjahr mußte ich leider wieder Oxis einnehmen. Mein Arzt war in Rente u. der neue Jüngere Arzt meinte man könnte Oxis nicht alleine einnehmen nur mit Cortison o. das Präperat Symbiocort. Nun sind mir gerade eben Lichter aufgegangen, denn seit dem Symbiocort habe ich Magenprobleme, aufstossen u. nach der Magenspiegelung die ein super gesundes Bild attestierte auch noch Stimm, räusper u. schluckprobleme.
Mir ist klar das es mit Symbiocort zusammen hängen muß, deshalb werde ich es ausschleichen u. im wechsel mit Oxis einnehmen u. Deasth, bis Deasth wieder reicht. Ich schätze das es das cortison ist. Medikamente haben nun mal Nebenwirkungen genauso wie Alkohol, Nikotin, Drogen, zuviel Essen, zucker etc......

Eingetragen am  als Datensatz 20377
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schluckbeschwerden, Mundtrockenheit, Fußkrämpfe bei Symbicort für Asthma

Nehme Symbicort seit ca.4 Jahren jeweils im Frühjahr für ca. 2-3-Monate (je 1 x morgens und abends). Die ansonsten auftretenden Atembeschwerden werden durch die Einnahme fast völlig vermieden. Während der Einnahmezeit von Symbicort treten regelmäßig extreme Schluckbeschwerden auf. Weiter...

Symbicort bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAsthma4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Symbicort seit ca.4 Jahren jeweils im Frühjahr für ca. 2-3-Monate (je 1 x morgens und abends). Die ansonsten auftretenden Atembeschwerden werden durch die Einnahme fast völlig vermieden. Während der Einnahmezeit von Symbicort treten regelmäßig extreme Schluckbeschwerden auf. Weiter beobachte ich Mundtrockenheit und verstärkt Krämpfe in den Füßen.

Eingetragen am  als Datensatz 33734
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Symbicort

Berichte über die Nebenwirkung Schluckbeschwerden bei Pantozol

 

Durchfall, Übelkeit, Magenkrämpfe, Schluckbeschwerden bei Pantoprazol für DURCHFALL, Übelkeit, Magenkrämpfe

Schon wenige Tage nach der ersten Einnahme (1täglichx40mg) bekam ich krampfartige Beschwerden im Oberbauch. Dazu Schluckbeschwerden, einen permanenten Kloß im Hals und wenige Tage später Übelkeit, Appetitlosigkeit und Durchfall. Ich hatte es nicht gleich auf dieses Medikament geschlossen, bin...

Pantoprazol bei DURCHFALL, Übelkeit, Magenkrämpfe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PantoprazolDURCHFALL, Übelkeit, Magenkrämpfe4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schon wenige Tage nach der ersten Einnahme (1täglichx40mg) bekam ich krampfartige Beschwerden im Oberbauch. Dazu Schluckbeschwerden, einen permanenten Kloß im Hals und wenige Tage später Übelkeit, Appetitlosigkeit und Durchfall.
Ich hatte es nicht gleich auf dieses Medikament geschlossen, bin daher erst zum Doc, welcher mich komplett durchgecheckt hatte und nichts fand. Nun, 4 Wochen später habe ich das Medikament wie verordnet abgesetzt, und siehe da - nach 1-2 Tagen ging es mir wieder super. Keine Schmerzen, keine Schluckbeschwerden.

Eingetragen am  als Datensatz 54424
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pantoprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Halsschmerzen, Übelkeit, Schluckbeschwerden, Schwindel bei Pantozol für Reflux

-starke Halsschmerzen & Schluckbeschwerden -Schwindel -übelkeit

Pantozol bei Reflux

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PantozolReflux-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

-starke Halsschmerzen & Schluckbeschwerden
-Schwindel
-übelkeit

Eingetragen am  als Datensatz 69585
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pantoprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Pantozol

Berichte über die Nebenwirkung Schluckbeschwerden bei Sumatriptan

 

Schluckbeschwerden bei Sumatriptan für Migräne

Ist ein super gut wirksames Medikament gegen Migräne, wenn man es rechtzeitig einnimmt. Ich habe mindestens 5-8 mal im Monat starke Migräneanfälle. Erst versuchte ich es mit den leichteren Mittel Ibu, Paracetamol, Thomapirin usw. Nichts hat geholfen. Die Migräne war extrem schlimm und dauerte...

Sumatriptan bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SumatriptanMigräne1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ist ein super gut wirksames Medikament gegen Migräne, wenn man es rechtzeitig einnimmt.
Ich habe mindestens 5-8 mal im Monat starke Migräneanfälle. Erst versuchte ich es mit den leichteren Mittel Ibu, Paracetamol, Thomapirin usw. Nichts hat geholfen. Die Migräne war extrem schlimm und dauerte nicht unter 20 Stunden. Wobei darin die "Vorboten" wie Lichtempfindlichkeit, Geräuschempfindlichkeit und Sehstörungen nicht einberechnet sind. Nach der Einnahme von Sumatriptan 100 lege ich mich hin und ca. nach einer Stunde geht es besser. Lediglich habe ich in letzter Zeit Schluckbeschwerden nach der Einnahme. Sie sind nicht so wie bei einer Erkältung sondern tiefer in der Speiseröhre. Bin noch nicht sicher ob es von diesem Medikament ist weil ich noch andere chronische Erkrankungen habe welche Schluckbeschwerden verursachen können.
Also von mir ein klare "ja" zu diesem Medikament. ich bin froh, dass es das gibt!

Eingetragen am  als Datensatz 58201
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Sumatriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schluckbeschwerden, Wortfindungsschwierigkeiten bei Sumatriptan für Kopfschmerzen (Form von Cluster)

Ich nehme jetzt seit ca. 3 Jahren Sumatriptan und mir geht es vom AZ dann immer schlecht, die Kopfschmerzen sind weg aber der Körper spielt dann völlig verrückt. Ich habe Schluckbeschwerden, wenn ich dusche kann ich es kaum ertragen, dass mir das heiße Wasser über den Körper rinnt vorallem am...

Sumatriptan bei Kopfschmerzen (Form von Cluster)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SumatriptanKopfschmerzen (Form von Cluster)-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme jetzt seit ca. 3 Jahren Sumatriptan und mir geht es vom AZ dann immer schlecht, die Kopfschmerzen sind weg aber der Körper spielt dann völlig verrückt.
Ich habe Schluckbeschwerden, wenn ich dusche kann ich es kaum ertragen, dass mir das heiße Wasser über den Körper rinnt vorallem am Kopf. Des Weiteren habe ich in der HWS Bandscheibenvorfälle und kann meinen Kopf nicht richtig bewegen und durch die Einnahme auch noch verstärkt wird.
Was aber noch schlimmer ist, ich habe sehr starke Wortfindungsstörungen welches im Job nicht so gut kommt.
Die Phasen zwischen den Schmerzen werden kürzer aber dafür werden die Schmerzphasen länger.
Manchmal weiß ich nicht mehr weiter.........

Eingetragen am  als Datensatz 66671
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sumatriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schluckbeschwerden bei Seroquel

 

Schluckbeschwerden, Unruhe, Herzrasen, Sprachstörungen, Hyperventilation, Gewichtszunahme bei Seroquel für schizophrenie

Hallo, als ich diese Seite fand traf mich fast der Schlag. Ich fühle mich wie ein Versuchskaninchen. Ich bekam die Tabletten seit ich 15 bin. Heute bin ich 22 und hab die Tabletten nach und nach selbner abgesezt, weil es mir immer schlechter ging nach der Einnnahme. ich bin damals wegen...

Seroquel bei schizophrenie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Seroquelschizophrenie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, als ich diese Seite fand traf mich fast der Schlag.
Ich fühle mich wie ein Versuchskaninchen.
Ich bekam die Tabletten seit ich 15 bin.
Heute bin ich 22 und hab die Tabletten nach und nach selbner abgesezt, weil es mir immer schlechter ging nach der Einnnahme.
ich bin damals wegen Familienproblemen immer weggelaufen und kam deshalb in eine Klinik, dort verpasste man mir die Tabletten die ich über Jahre nehmen musste.
Komischer Weise ging es mir tausend mal besser als ich von meinen Eltern endlich weg war und was die Ärzte als Krankheit bezeichneten war sehr wahrscheinlich eine völlig normale Reaktion darauf das ich mich zu Hause in keinster Weise willkommen oder zu Hause gefühlt habe.
Nun zu dem Medikament.
Die Ersten 3 Jahre waren der Schlimmste Albtraum für mich.
Jeden Monat eine andere Nebenwirlung.
Nach der Einnnahme lag ich wie unter Drogen in der Ecke und habe noch kaum etwas mitbekommen.
Das war auch 5 Jahre später noch so.
Unter anderem hab ich ganz schlimm an Schluckstörungen gelitten.
Eine Zeit lang besonders unter einen starken bewegungsdrang.
Nach der Einnnahme der Tabletten habe ich so einen Drang gehabt mich zu bewegen das ich im Bett lag und einfach nur mit den Beine getreten habe um wieder zur Ruhe zu kommen.
Auch Herzrasen habe ich sehr oft bekommen.
Ganz schlimm war die Sprachstörung die sich plötzlich einschlich.
Ich stand auf dem Schulhof und wollte etwas sagen und plötzlich machte ich bewegungen und gab Laute von mir die nicht zu einem Normalen Satz gehörten.
Ähnlich wie bei Menschen die eine Behinderung haben und nicht richtig sprechen können, so höhrte es sich dann an und es war mir schrecklich unangenehm.
Später litt ich dann plötzlich unter starken Hyperventilationsanfellen, wobei ich nicht sagen kann ob ich mich dabei auf das Medikament berufen kann.
Nun ich und mein Partner sind mitten in der Familienplanung, und bis jetzt hat es noch nicht geklappt, was auch an der langjährigen Pilleneinnahme liegen kann.
Sollte sich in einem Jahr nichts tun, werde ich prüfen lassen ob ich Kinder bekommen kann, wenn das im Schlimmsten Falle sein sollte das ich keine Kinder bekommen kann, werde ich prüfen lassen ob dieses Medikament Schuld ist und vor allem dann gegen die Firma klagen.
Die Gewichtszunahme durch das Medikament kann ich nur bestätigen!
Ich war früher erst sehr schlank und wog dann mit 16 Jahren schon bei einer größe von 1.61 fast 80kg
das abzunehmen und heute gute 55kg zu wiegen war ein langer harter weg.
Aufgrund das ich über Jahre das Medikament verabreicht bekommen habe und sich auch Ärzte über die Nebenwirkungen keine Sorgen machten kann ich wiederum nicht verstehen wie meine Eltern sich nicht einmal über die nebenwirkungen Informiert haben.
Das ich im Grunde ein Versuchskaninchen war, macht mich fertig.
Mit 19 Jahren ging es mir von den Tabletten nach der Einnahme zunehmend schlechter und ich habe die Tabletten nach und nach abgesezt und siehe da, alle nebenwirkungen sind verschwunden und mir geht es blendent.
Nur bei zu viel Aufregung hyperventiliere ich noch oft.
Lasst die Finger von dem Medikament, es tut einem nicht wirklich gut.
Die Nebenwirkungen in dem jungen Alter zu ertragen war nicht einfach und das Mobbiing bezüglich meiner Fugur war auch nicht unbedingt das ebste, aber ich kann heute damit umgehen.

Eingetragen am  als Datensatz 5503
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schluckbeschwerden, Sprachschwierigkeiten, Gewichtszunahme bei Seroquel für Depression

Nach einem statoinären aufenthalt 2010 musste ich seroquel 200 mg nehmen eine gewisse zeit haben sie mir auch geholfen aber dann nach einem monat bekam ich stielaugen,schluckkrämpfe und sprachstörungen und nahm in einem halben jahr 16 kilo zu und dann bekamm ich noch mehr depressionen weil ich...

Seroquel bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelDepression4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einem statoinären aufenthalt 2010 musste ich seroquel 200 mg
nehmen eine gewisse zeit haben sie mir auch geholfen aber dann nach einem monat bekam ich stielaugen,schluckkrämpfe und sprachstörungen und nahm in einem halben jahr 16 kilo zu und dann bekamm ich noch mehr depressionen weil ich so fett war dass ich morgens im bett wippen musste bis ich sitzen konnte ich fühlte mich einfach total abstossend und hässlich ich setzte das medikamet dann sofort ab und wollte nichts mehr essen und wenn ich was gegessen habe dann ging ich sofort kotzen und jetzt leide ich an depressionen und bulimie.

Eingetragen am  als Datensatz 48043
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Seroquel

Berichte über die Nebenwirkung Schluckbeschwerden bei Ramipril

 

Verwirrtheit, Gedächtnislücken, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Sehschwäche, Reaktionsträgheit, Schlafprobleme, Desorientierung, Konzentrationsschwierigkeiten, Weinerlichkeit, Atembeschwerden, Schluckbeschwerden, Ohrensausen, Schleimhautschwellung, Hustenreiz bei Ramipril für Bluthochdruck, Herzinfarkt, Artheriosklerose

Verwirrtheit ,Vergesslichkeit,Apathie,Panikanfälle,Sterbensangt,träges denken,innere Unruhe,Entscheidungsprobleme,Antriebsmangel,ständige Übermüdung sehrschlecht sehen und hören,Reaktionsschwächhe,Schlafprobleme ,Orientierungsschwäche,fehlendes Zeitgefühl,nicht richtig wach sein,Schockzustände,...

Ramipril bei Bluthochdruck, Herzinfarkt, Artheriosklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RamiprilBluthochdruck, Herzinfarkt, Artheriosklerose2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Verwirrtheit ,Vergesslichkeit,Apathie,Panikanfälle,Sterbensangt,träges denken,innere Unruhe,Entscheidungsprobleme,Antriebsmangel,ständige Übermüdung sehrschlecht sehen und hören,Reaktionsschwächhe,Schlafprobleme ,Orientierungsschwäche,fehlendes Zeitgefühl,nicht richtig wach sein,Schockzustände, Konzentrationszerfall.Weinkrämpfe,schwerer Leistungsdruck.Verfallangst.
ernste Atemnot,ernste Schluckbeschwerden,dumpfes Ohrensausen,geschwollene Nasennschleimhäute, zäher Schleim und Schluckkrämpfen im Hals,Hustenanfälle,Heiserkeit ,ziehen in Schulter,Hals und Kopf,Kopfschmerzen ,Hautalterung ,Haarergrauung,sehr dünne zerbrechliche Haare.Gefühl von Fremdkörper in der Herzgegend.Herzrasen ,starke Blutduckschwankungen.

ernste Gliederschwäche,kaum auf den Beinen stehen können ,nur mit Krücken im der Lage kurze Strecken mühsam zu laufen ,Krämpfe in den Füssen, Beinen und Händen,geschwollene Füsse,Taubheit im ganzem Körper.

Geschmacksminderung,Wassereinlagen ,Gewichtszunahme,Flankenschmerzen,Rückenschmerzen,Inkontinenz ---hatte vorher keine dieser Beschwerden und hat alles nach absetzen von Ramipril dauerhaft nachgelassen und ist teilweise
ganz verschwunden.
Ramipril,Ramilich,Delix und sortgleiche Arznei erzeugt erhebliche Lebensprobleme und sollte man aus den Verkehr ziehen

Eingetragen am  als Datensatz 51201
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Reizhusten, Panikattacken, Schluckbeschwerden bei Ramipril comp 2,5/12,5 für Bluthochdruck

Nachdem ich in der Klinik von Olmetec wegen Nebenwirkungen umgestellt wurde und Ramipril comb 2,5/12,5 bekommen habe, ist der heutige stand, dass ich wieder in die Klinik kann, da mich Ramipril restlos fix und fertig gemacht hat. Binnen 7 Tagen extremen Reizhusten, Bronchitis, Panikattacken,...

Ramipril comp 2,5/12,5 bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ramipril comp 2,5/12,5Bluthochdruck7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich in der Klinik von Olmetec wegen Nebenwirkungen umgestellt wurde und Ramipril comb 2,5/12,5 bekommen habe, ist der heutige stand, dass ich wieder in die Klinik kann, da mich Ramipril restlos fix und fertig gemacht hat.
Binnen 7 Tagen extremen Reizhusten, Bronchitis, Panikattacken, Kloßgefühl mit Schluckbeschwerden im Hals und an Schlaf ist nicht mehr zu denken.

Mag ja sein dass manche das Zeug vertragen aber bei mir war es das schlimmste überhaupt. Behandlung abgebrochen nach 4 Tagen noch keine wirkliche Besserung und Nebenwirkungen sind auch noch nicht großartig zurückgegangen.
Morgen zum Arzt mal sehen was der sagt. EINE KATASTROPHE dieses Zeug ! Nie wieder!!

Eingetragen am  als Datensatz 72229
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Ramipril

Berichte über die Nebenwirkung Schluckbeschwerden bei Ciprofloxacin

 

Hautausschlag, Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen, Geschmacksveränderung, verstopfte Nase, Schluckbeschwerden bei Ciprofloxacin für Abgeschlagenheit, Antibiotikaprophylaxe, böse Nebenwirkungen, Ausschlag am ganzen Körper, irre Kopfschmerzen, Vorsicht!

Was soll man denn hier über Preis/Leistungsverhältnis aussagen? Die Preise erfahren wir doch ohnehin nicht, die Zuzahlungen sind mir sowieso zu hoch und die Medikamente, die ich privat bezahlen muß, sind mir viel zu teuer!! Also ist doch Preis/Leistungsverhältnis eine Farce!!!

Ciprofloxacin bei Abgeschlagenheit, Antibiotikaprophylaxe, böse Nebenwirkungen, Ausschlag am ganzen Körper, irre Kopfschmerzen, Vorsicht!

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinAbgeschlagenheit, Antibiotikaprophylaxe, böse Nebenwirkungen, Ausschlag am ganzen Körper, irre Kopfschmerzen, Vorsicht!2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Was soll man denn hier über Preis/Leistungsverhältnis aussagen? Die Preise erfahren wir doch ohnehin nicht, die Zuzahlungen sind mir sowieso zu hoch und die Medikamente, die ich privat bezahlen muß, sind mir viel zu teuer!! Also ist doch Preis/Leistungsverhältnis eine Farce!!!

Eingetragen am  als Datensatz 30411
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schluckbeschwerden, Pilzinfektion, Atemnot, Herzrhythmusstörungen, Angstzustände bei Ciprofloxacin für harnwegsinfekt

nochmal ich. inzwischen, fünfter tag mit ciprofloxacin, leide ich unter extremen schluckbeschwerden, gefühl wie ein klos im hals, trotz ständigem aufstoßen und schlucken geht es nciht weg.verdacht auf pilzinfektion im rachen durch antibiotika. nachts hatte ich erstickungsanfälle deswegen, sowie...

Ciprofloxacin bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ciprofloxacinharnwegsinfekt5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nochmal ich. inzwischen, fünfter tag mit ciprofloxacin, leide ich unter extremen schluckbeschwerden, gefühl wie ein klos im hals, trotz ständigem aufstoßen und schlucken geht es nciht weg.verdacht auf pilzinfektion im rachen durch antibiotika. nachts hatte ich erstickungsanfälle deswegen, sowie herz-rhythmus-störungen, panikattacken, todesangst.
die behandlung mit dem teufelszeug ist jetzt vorbei aber an den nebenwirkungen kann man noch länger zu knabbern haben.
ich würde jedem davon abraten!!!!!!!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 14251
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Ciprofloxacin

Berichte über die Nebenwirkung Schluckbeschwerden bei Clarithromycin

 

Durchfall, Schluckbeschwerden, Pilzinfektionen bei Clarithromycin für Bronchitis

Ab Beginn der Einnahme Durchfall. Nach 10 Tagen Schluckbeschwerden. Es wurde ein Pilz im Rachen diagnostiziert. Durchfall ging nicht weg, zusätzlich ein Darmpilz bekommen. Beschwerden halten immer noch an.

Clarithromycin bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClarithromycinBronchitis10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ab Beginn der Einnahme Durchfall. Nach 10 Tagen Schluckbeschwerden. Es wurde ein Pilz im Rachen diagnostiziert.
Durchfall ging nicht weg, zusätzlich ein Darmpilz bekommen. Beschwerden halten immer noch an.

Eingetragen am  als Datensatz 41316
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Schluckbeschwerden bei Clarithromycin für lungenentzündung

Im Verlauf der ersten drei Nächte der Behandlung kaum Schlaf. Furchtbare Kopfschmerzen und Lungengeräusche sowie Schluckbeschwerden nur sitzend zu ertragen!

Clarithromycin bei lungenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clarithromycinlungenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im Verlauf der ersten drei Nächte der Behandlung kaum Schlaf.
Furchtbare Kopfschmerzen und Lungengeräusche sowie Schluckbeschwerden nur sitzend zu ertragen!

Eingetragen am  als Datensatz 46539
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schluckbeschwerden bei Amlodipin

 

Schnupfen, Augenrötung, Schluckbeschwerden, Ödeme, Fieber bei Amlodipin für Hypertonie

einige Tage Einnahme von 1/4 Tablette , danach immer Schnupfen, rote Augen, nach Einnahme von einer halben ( !!) Tablette entstand in kürzester Zeit ein Angio-Ödem . Kehlkopfschwellung, Schluckbeschwerden, 2 Tage Fieber, geschwollene Augen.

Amlodipin bei Hypertonie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmlodipinHypertonie7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

einige Tage Einnahme von 1/4 Tablette , danach immer Schnupfen, rote Augen, nach Einnahme von einer halben ( !!) Tablette entstand in kürzester Zeit ein Angio-Ödem . Kehlkopfschwellung, Schluckbeschwerden, 2 Tage Fieber, geschwollene Augen.

Eingetragen am  als Datensatz 8465
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schluckbeschwerden, Herzrasen, Angstzustände, Knöchelödeme bei Amlodipin für Bluthochdruck

Meine Mutter (75 Jahre zum Zeitpunkt der Verschreibung 73 Jahre) hat wegen eines Bluthochdruckes das Medikament Amlodipin (bestilat) Dexel 5 mg Tabletten verschrieben bekommen. Neben Beschwerden wie ständig geschwollene Knöchel sind teilweise Herzrasen und Angstzustände aufgetreten. Das...

Amlodipin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmlodipinBluthochdruck18 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Mutter (75 Jahre zum Zeitpunkt der Verschreibung 73 Jahre) hat wegen eines Bluthochdruckes das Medikament Amlodipin (bestilat) Dexel 5 mg Tabletten verschrieben bekommen.

Neben Beschwerden wie ständig geschwollene Knöchel sind teilweise Herzrasen und Angstzustände aufgetreten.

Das schlimmste aber meine Mutter litt an Schluckbeschwerden (Gefühl einer verengten Speiseröhre), die Beschwerden wurden immer schlimmer so das die Nahrungsaufnahme durch die Speiseröhre nur noch eingeschränkt möglich war. Einhergehend natürlich mit massivem Gewichtsverlust. Niemand kam auf die Idee (auch nicht der behandelnte sehr erfahrene Arzt) kam auf den Gedanken das dies mit der Einnahme dieses Medikamentes in Zusammenhang stehen könnte.

Der an für sich sehr gute Arzt vermutete einen Tumor in der Speiseröhre. Vor dem Hintergrund ist ergänzend hierzu zu erwähnen, dass er sich auf diesem Gebiet sehr gut auskennt, da er jährlich ca. 800 (!) Magenspiegelung durchführt. So ordnete er direkt nach Vorstellung meiner Mutter eine Magenspiegelung an. Diese war jedoch entgegen seiner sicheren Vermutung negativ. Zwei Tage vorher hatte er wegen einer vorherigen Notaufnahme (Herzrhytmusstöungen, Ruhepuls 142) meiner Mutter im Krankenhaus und späterer Vorstellung bei ihm als Hausarzt das Medikament Amlodipin abgesetzt. Einen Zusammenhang mit den massiven Schluckbeschwerden hatte er aber nicht vermutet.
Er veranlasste eine MRT Untersuchung wegen des vermuteten Tumores im Zusammenhang mit den Schluckbeschwerden.

Nach ca. 1 Woche geschah bei meiner Mutter für mich ein kleines Wunder: Die Schluckbeschwerden meiner Mutter waren weitestgehend weg. Die geschwollenen Knöchel waren vollständig verschwunden. Die Tablette war offensichtlich ursächlicher Grund für diese massiven Schluckbeschwerden bei der ein erfahrener Arzt aufgrund des Beschwerdebildes einen Speiseröhrentumor vermutete. Für mich ganz offen gesagt unverständlich, wie ein Medikament mit solch massiven Nebenwirkungen, zugelassen wird oder zumindest nicht deutlicher auf diese massive Nebenwirkungen hingewiesen wird (hier wird aus meiner Sicht eher verharmlost "sehr selten").

Eingetragen am  als Datensatz 73453
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 
Größe (cm):157 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schluckbeschwerden bei Omeprazol

 

Übelkeit, Schwitzen, Muskelschmerzen, Schwellungen, Schlaflosigkeit, Schluckbeschwerden, Frieren, Schmerzen, Konzentrationsstörungen, Lustlosigkeit, Depressionen bei Omeprazol 40 für Magenschutz

Übelkeit,starkes schwitzen,Muskelschmerzen,Schwellungen an Beinen,Händen und Gesicht.Schlaflosigkeit Schluckbeschwerden,frieren,starke Schmerzen in den Beinen vor allen beim liegen Konzentrationsschwäche Vergeßlichkeit Lustlosigkeit Depresiv

Omeprazol 40 bei Magenschutz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Omeprazol 40Magenschutz6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit,starkes schwitzen,Muskelschmerzen,Schwellungen an Beinen,Händen und Gesicht.Schlaflosigkeit Schluckbeschwerden,frieren,starke Schmerzen in den Beinen vor allen beim liegen Konzentrationsschwäche Vergeßlichkeit Lustlosigkeit Depresiv

Eingetragen am  als Datensatz 12588
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mundtrockenheit, Schluckbeschwerden, Magenkrämpfe, Muskelschwäche bei Omeprazol 20mg für Reflux

Habe bedingt durch ein Ösuphagus-Reflux sehr starkes Sodbrennen.Seit ca. 6 Jahren nehme ich das Präparat Omeprazol 20 mg von verschiedenen Firmen.Es haben sich bei mir jetzt verschiedene Nebenwirkungen eingestellt. Z.B. Mundtrockenheit ,Schluckbeschwerden, die mir langsam Angst...

Omeprazol 20mg bei Reflux

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Omeprazol 20mgReflux-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe bedingt durch ein Ösuphagus-Reflux sehr starkes Sodbrennen.Seit ca. 6 Jahren nehme ich das
Präparat Omeprazol 20 mg von verschiedenen Firmen.Es haben sich bei mir jetzt verschiedene Nebenwirkungen eingestellt. Z.B. Mundtrockenheit ,Schluckbeschwerden, die mir langsam Angst machen,Magenkrämpfe gelegentlich sowie starke Muskelschwäche in den Beinen. Wenn ich das Präparat weglasse, geht es mir durch das starke Sodbrennen sehr schlecht, ich schlucke dann alle möglichen Antacida, z.B. Magaldrat, Bullrichsalz, Heilerde u.s.w., aber es hilft immer nur kurze Zeit und ich habe schon immer Angst etwas zu essen. Ernährungsmäßig passe ich schon auf, daß ich bestimmte Sachen nicht zu mir nehme, z. B. Kaffee, kohlensäurehaltige Getränke und möglichst wenig Kuchen und Süssigkeiten.Aber ganz verzichten kann man oft nicht. Hat jemand Erfahrung mit der Operation des Schließmuskels?

Eingetragen am  als Datensatz 57371
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schluckbeschwerden bei Novaminsulfon

 

Erbrechen, Übelkeit, Schluckbeschwerden bei Novaminsulfon für tonsillektomie, Schmerzmittel nach Operationen

Hallo zusammen, ich hab am 09.03.2010 meine Mandel OP gehabt und wurde nach 4 Tagen wieder entlassen. Am Tag nach der OP ging es mir wirklich sehr gut, dass hängt damit zusammen das man besonders starke Schmerzmittel bekommt. Der nächste Tag ging auch noch so lala, aber die Tage die danach...

Novaminsulfon bei tonsillektomie, Schmerzmittel nach Operationen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Novaminsulfontonsillektomie, Schmerzmittel nach Operationen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo zusammen,

ich hab am 09.03.2010 meine Mandel OP gehabt und wurde nach 4 Tagen wieder entlassen.

Am Tag nach der OP ging es mir wirklich sehr gut, dass hängt damit zusammen das man besonders starke Schmerzmittel bekommt. Der nächste Tag ging auch noch so lala, aber die Tage die danach kommen sind einigermaßen schlimm. Alles schön und gut bekam täglich meine Medikamente und dann ging es nach 3 Tagen los und musste mich dauerhaft fast 3 Tage lang übergeben. Egal was ich getrunken gegessen habe es kam alles sofort wieder hoch, bis ich rausgefunden habe woran es lag war ich schon längst zu Hause, es waren die netten Schmerztabletten die ich im Krankenhaus bekommen habe.
Dann hab ich mir den Beipackzettel durchgelesen, was steht da unter Nebenwirkung: sehr häufig Übelkeit und Erbrechen.

Dann hab ich einfach mal ein Tag keine von diesen Tabletten genommen und schwupp musste ich mich nicht mehr Übergeben und konnte auch wieder essen und trinken. Jaa und jetzt bleiben mir nur noch meine Tropfen und die anderen Schmerztabletten die gut helfen und keine Nebenwirkungen bis jetzt zeigen.

Was natürlich danach auch sehr nervent ist das man übermäßigen Speichelfluss hat. Ich Spuck das meiste immer aus, weil das schlucken einem dabei sehr schwer fällt, essen kann man kaum ausser Eis oder Suppen, aber nach ner Zeit hat man einfach keine Lust ne Stunde an seinem Essen zu hängen und lässt es dann ganz sein. ( so ist es bei mir).
Soo ich hoffe bei mir gehen die Schluckbeschwerden schnell weg, damit ich einfach mal wieder vernünpftig Essen und besonders was leckeres Trinken kann.

Ach und was ich empfehlen kann ist stilles Wasser zu trinken für ca. 2 Wochen es tut dann nicht so weh im Hals ( evian ist sehr lecker und bekömmlich...bloss keine Kohlensäure).

Allen eine Gute Besserung

Gruß Kim aus Duisburg

Eingetragen am  als Datensatz 23066
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schluckbeschwerden bei Cymbalta

 

Schwitzen, Schluckbeschwerden, Gewichtszunahme bei Cymbalta für Burnoutsyndrom, Angst-und Panikattacken

Anfangs noch zusätzliche Gabe von einer ganzen Tabl.Praxiten, nach drei Monaten mit Ausschleichen des Praxiten begonnen - aber nach ca. 6 Monaten wieder zusätzlich eine halbe Tabl.Praxiten dazu, da es in der Firma wieder sehr stressig war (nach Rücksprache mit meiner behandelnden Ärztin)....

Cymbalta bei Burnoutsyndrom, Angst-und Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaBurnoutsyndrom, Angst-und Panikattacken11 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs noch zusätzliche Gabe von einer ganzen Tabl.Praxiten, nach drei Monaten mit Ausschleichen des Praxiten begonnen - aber nach ca. 6 Monaten wieder zusätzlich eine halbe Tabl.Praxiten dazu, da es in der Firma wieder sehr stressig war (nach Rücksprache mit meiner behandelnden Ärztin).
Psychisch geht es mir etwas besser. Natürlich spüre ich manchesmal, dass es immer wieder Auslöser für ein burnout oder für Angst und Panikattacken geben kann. Bei mir sind es neben Stress, Leistungsdruck und mürrische Menschen, auch die überfüllte Straßenbahn - vor allem in der Frühe. Auch Lärm und hetzende Menschen egal ob beim Einkauf oder in der Firma. Ich habe das Gefühl als spürte ich es, wenn Menschen schlecht drauf sind - das macht mich auch ganz fertig.
Ab und zu habe ich auch noch Konzentrationsschwierigkeiten - ich beginne einen Satz und weiß gegen Ende nicht mehr was das eigentliche Thema war. Ich vergesse Namen. Ich verhaspele mich beim Sprechen. Wenn mir etwas nicht einfällt, beginne ich sofort zu schwitzen.
Nebenwirkungen: Libidoverlust und sehr starkes Schwitzen sowie enorme Gewichtszunahme trotz Ausdauersport. Ab und zu auch Schluckbeschwerden und Sodbrennen.
Für besseren Schlaf nehme ich seit 11 Monaten auch noch 1/3 - bis 2/3 Trittico. Ohne Trittico wache ich immer zwischen 03,45 Uhr und 04,00 Uhr auf und kann dann nicht mehr einschlafen. Ich habe das Gefühl, dass ich seit der der Einnahme von Trittico sehr intensiv träume. Es sind keine Albträume, aber ich kann mich wirklich sehr gut an die Träume erinnern. Meine Ärztin hat mir empfohlen ein Traumtagebuch zu führen! Vieleicht gibt es ja auch noch irgendetwas aufzuarbeiten.

Eingetragen am  als Datensatz 9364
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schluckbeschwerden bei Cymbalta für Fibromyalgie

Ein Medikament wie dieses ist sehr individuell zu betrachten. Bei mir hat es leider schon kurze Zeit nach der Einnahme von 1 x 30 mg zu heftigen Nebenwirkungen geführt. Vielleicht wäre das Einschleichen über eine geringere Dosis möglich, aber dann müsste man die einzelnen Kügelchen aus dem Dragee...

Cymbalta bei Fibromyalgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaFibromyalgie2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ein Medikament wie dieses ist sehr individuell zu betrachten. Bei mir hat es leider schon kurze Zeit nach der Einnahme von 1 x 30 mg zu heftigen Nebenwirkungen geführt. Vielleicht wäre das Einschleichen über eine geringere Dosis möglich, aber dann müsste man die einzelnen Kügelchen aus dem Dragee entfernen und abzählen - das war mir dann doch zu umständlich.

Über meine Bekanntenkreis habe ich dagegen beste Erfahrungen mit Cymbalta im Zusammenhang mit Fibromyalgie übermittelt bekommen, welche auch durch engste Freunde des betroffenen bestätigt wurden. Die Fibromyalgie bedingten Symptome waren nahezu verschwunden bei einer Dosierung von 1-1-1.

Also gilt: Bei jedem wirkt das Medikament oder allgemein Psychopharmaka anders. Verteufelt nichts sondern probiert es individuell aus. Es gibt viele Ansätze. Leider vertrage ich in meinem Fall allgemein keine SSRI's oder SNRI's. --> Trial & Error ;-)

Eingetragen am  als Datensatz 49678
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cymbalta

Berichte über die Nebenwirkung Schluckbeschwerden bei L-Thyroxin

 

Blutdruckanstieg, Darmentzündung, Abgeschlagenheit, Antriebslosigkeit, Wassereinlagerungen, Lymphknotenschwellung, Schluckbeschwerden, Atemnot, Blutdruckschwankungen bei L-Thyroxin Hexal für Schilddrüsenentfernung

Im Dezember 2008 wurde mir die Schilddrüse entfernt,wegen Krebsverdacht,der sich aber nicht bestätigte. Ich bekam vom Krankenhaus L-Thyroxin 100 verschrieben, die mir mein Hausarzt dann auch weiter verordnete. Es dauerte ein paar Monate bis die Einstellung so einigermaßen klappte, in dieser Zeit...

L-Thyroxin Hexal bei Schilddrüsenentfernung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-Thyroxin HexalSchilddrüsenentfernung6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im Dezember 2008 wurde mir die Schilddrüse entfernt,wegen Krebsverdacht,der sich aber nicht bestätigte. Ich bekam vom Krankenhaus L-Thyroxin 100 verschrieben, die mir mein Hausarzt dann auch weiter verordnete. Es dauerte ein paar Monate bis die Einstellung so einigermaßen klappte, in dieser Zeit hatte ich nicht wirklich einen Tag, an dem es mir gut ging. Mein Blutdruck war vor der OP immer 120/80 gewesen, danach hatte ich fast nur noch einen zu hohen Blutdruck. Nach drei Monaten der Einnahme von L-Thyroxin bekam ich plötzlich eine heftige Darmentzündung. Mein HA schickte mich zur Darmspiegelung,welche aber nichts ergab. Mir ging es immer schlechter, ich bekam Wassereinlagerungen in den Händen und Füßen und fühlte mich abgeschlagen und antriebslos. Ich erzählte meine Beschwerden meinem HA und er wechselte das Medikament, ich bekam Berlthyrox verschrieben. Nach drei Monaten das gleiche Spiel,diesesmal war es der Magen. Wie schon bei der Darmspiegelung ergab auch die Magenspiegelung nichts. Nun bekam ich Euthyrox, aber auch das vertrug ich nicht. Vor einem halben Jahr wurde mir dann Prothyrid verschrieben ,ein Kombiprodukt aus T3 und T4. Ich war glücklich, denn schon nach einer Woche Einnahme merkte ich, mir ging es bedeutend besser. Die Wassereinlagerungen waren verschwunden und ich fühlte mich fit. Nur wollte die Einstellung nicht funktionieren. Ich befinde mich entweder in einer Überfunktion oder in einer Unterfunktion. Mein letzte TSH Wert lag bei 0,02. Leider kann ich keine T3 und T4 Werte hier einstellen, mein HA läßt diese Werte nur einmal im Jahr bestimmen. jetzt nehme ich Prothyrid über ein halbes Jahr und meine Einstellung stimmte nicht einen Tag. Im August bemerkte ich plötzlich am Hals einen lymphknoten,welcher angeschwollen war. in der Nuklearmedizin machte man einen Ultraschall und stellte einen Lymphknoten von 1,5 cm fest. Mein HA beruhigte mich mit den Worten, da muß man sich keine Gedanken machen, angeschwollene Lymphknoten haben viele Menschen. Ich habe aber seit August auch zusätzlich Schluckbeschwerden, Atemnot und mein Blutdruck ist nur noch am schwanken. Auch plage ich mich zunehmend mit Gelenkbeschwerden herum.
Vor 2 Wochen bin ich beim Heilpraktiker gewesen,ich wußte mir keinen anderen Rat,denn ich fühle mich mit meiner Krankheit alleine gelassen, mein Arzt ist der Meinung,all die Beschwerden wären bei mir psychisch. Nun wollte ich eine zweite Meinung hören. Der Heilpraktiker ist nicht der Meinung, dass es psychisch bedingt bei mir sei. Aber er stellte fest, das mein gesamtes Lymphsystem unter Stress steht und führt das auf die falsche Einstellung zurück.

Vielleicht hat jemand hier ähnliche Erfahrungen,oder kann mir einen Rat geben. Ich wäre dafür sehr dankbar, denn ich fühle mich ziemlich hilflos im Moment.

Eingetragen am  als Datensatz 31128
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schluckbeschwerden, Ohrendruck, Lichtempfindlichkeit bei L-Thyroxin für Schilddrüsen-OP

Habe Schluckbeschwerden ( Fremdkörpergefühl ) schon seit / vor der OP vor 4 Monaten. Magenspiegelung , MRT, Nasensonde - Spiegelungen brachten nur trockene Schleimhäute heraus. Denke, es liegt am vergrösserten Lymphknoten von 1,5 cm am Kiefer. Deswegen ist es mal besser oder auch schlimmer....

L-Thyroxin bei Schilddrüsen-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-ThyroxinSchilddrüsen-OP4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Schluckbeschwerden ( Fremdkörpergefühl ) schon seit / vor der OP vor 4 Monaten.
Magenspiegelung , MRT, Nasensonde - Spiegelungen brachten nur trockene Schleimhäute heraus.
Denke, es liegt am vergrösserten Lymphknoten von 1,5 cm am Kiefer. Deswegen ist es mal besser oder auch schlimmer. Osteopathie bringt kurzzeitig Linderung, kann ich empfehlen.
Die TSH Werte schwanken auch stark von 0,4 bis 2,2 bei gleichbleibender Dosierung von 100 mg L Thyroxin.
Eine Tubenventilationsstörung ist jetzt auch noch dazu gekommen. Hatte permanenten Druck auf den Ohren. Da half Antibiotika. Jetzt mache ich alle 15 Minuten Druckausgleich über die Nase, täglich bis 50x. Über Wochen soll es die Störung beheben, habe bereits nach einem Tag eine Verbesserung festgestellt.
Suche Leidensgenossen zwecks Austausch.

Eingetragen am  als Datensatz 69523
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schluckbeschwerden bei Amoxicillin

 

Allergische Hautreaktion, Schluckbeschwerden bei Amoxicillin für Halsschmerzen, Fieber, Schmerzen (Kopf)

nach einnahmeende in der darauffolgenden nacht starken juckreiz an füßen und händen. am nächsten morgen starker, nesselartiger ausschlag am ganzen körper, dazu der sehr starke juckreiz ( nicht auszuhalten). nach einnahme von fenistil tropfen keine besserung. dann folgte ein besuch beim notdienst....

Amoxicillin bei Halsschmerzen, Fieber, Schmerzen (Kopf)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinHalsschmerzen, Fieber, Schmerzen (Kopf)7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach einnahmeende in der darauffolgenden nacht starken juckreiz an füßen und händen. am nächsten morgen starker, nesselartiger ausschlag am ganzen körper, dazu der sehr starke juckreiz ( nicht auszuhalten). nach einnahme von fenistil tropfen keine besserung. dann folgte ein besuch beim notdienst. dieser gab mir eine coritsontablette (prednisolon). wieder keine besserung! mittlerweile schluckbeschwerden und verengung des halses. ausschlag wird immer mehr. da helfen vermutlich nur noch infusionen. hoffentlich ist die nacht bald rum (03.43 uhr). ich weiß nicht, ob ich das bis morgen um acht noch aushalten kann. . .

Eingetragen am  als Datensatz 9736
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schluckbeschwerden, Allergische Hautreaktion bei Amoxicillin für Husten, Nasennebenhöhlenentzündung, Fieber

Am 4. Tag der Einnahme zeigten sich leichte Rötungen an den Innenseiten der Handgelenke, ein Tag später verbreiteten sich Pusteln an den Handinnenflächen und den Innenseiten der Unterarme. Nach einem weiteren Tag waren die Pusteln am ganzen Körper zu sehen, die Haut war geschwollen, der Hals...

Amoxicillin bei Husten, Nasennebenhöhlenentzündung, Fieber

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinHusten, Nasennebenhöhlenentzündung, Fieber5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am 4. Tag der Einnahme zeigten sich leichte Rötungen an den Innenseiten der Handgelenke, ein Tag später verbreiteten sich Pusteln an den Handinnenflächen und den Innenseiten der Unterarme. Nach einem weiteren Tag waren die Pusteln am ganzen Körper zu sehen, die Haut war geschwollen, der Hals zeigte eine starke Rötung und verursachte Schluckbeschwerden. Das Ganze wurde begleitet von Fieber und einer stark verminderten Leistungsfähigkeit des Körpers.
Nach Einnahme von Prednisolon acis 50 wurden die Pusteln rot-bläulich und liefen ineinander.

Eingetragen am  als Datensatz 17576
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Amoxicillin

Berichte über die Nebenwirkung Schluckbeschwerden bei Sertralin

 

Sprachstörungen, Schluckbeschwerden, Durst, Benommenheit, Zittern, Konzentrationsschwierigkeiten, Gewichtszunahme, Absetzerscheinungen bei Sertralin für Depression

Der Einnahmebeginn war Horror! Ich hatte 2 Wochen massive Sprach- und Schluckstörungen. Konnte kaum essen. Hatte unmäßigen Durst. Bis zu 5 Liter waren in dieser Zeit keine Hürde für mich. Unerträglich war, dass ich kaum sprechen konnte, mich wie im Nebel befand, zitterte, Frieranfälle bekam, von...

Sertralin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SertralinDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Der Einnahmebeginn war Horror! Ich hatte 2 Wochen massive Sprach- und Schluckstörungen. Konnte kaum essen. Hatte unmäßigen Durst. Bis zu 5 Liter waren in dieser Zeit keine Hürde für mich. Unerträglich war, dass ich kaum sprechen konnte, mich wie im Nebel befand, zitterte, Frieranfälle bekam, von Konzentrationstörungen nicht zu reden. Nach 2 Wochen ging es allmählich bergauf.
Ohne Frage- ohne dieses Medikament hätte ich die wohl schwerste Zeit meines Lebens nicht überlebt!
Ich musste in meinen Augen eine relativ hohe Dosis einnehmen - 150mg/Tag_ und zusätzlich Opipramol.
Opipramol habe ich sehr schnell eigenmächtig abgesetzt, weil ich Halluzinationen bekam.
Mit Sertralin war ich gleichbleibend "nett", jedoch nahm ich in diesem Zeitraum schleichend über 10 kg zu.
Absetzen von Sertralin:
Heute ist Tag 10 des Horrortrips!
- massivste Kreislaufprobleme (legen sich zum Glück jetzt allmählich)
- Kribbeln und Missempfindungen im ganzen Körper, elektische Stöße im Körper
- Schwindel
- übelste Magenschmerzen, Übelkeit
- Konzentrationsstörungen
- Koordinationsprobleme
- Schüttelfrost, Muskelschmerzen u.- krämpfe, Gliederschmerzen
- tränende Augen, laufende Nase
- Ungeduld
- starke körperliche Schwäche, keinerlei Belastbarkeit
- Gefühl bereits 120 Jahre zu sein

ABER: ich muss und will da jetzt durch, was solche Nebenwirkungen hat, kann doch nicht gut sein.

Übrigens habe ich es ohne meinen Arzt zu informieren abgesetzt. Da ich mich immer mehr davor geekelt habe, es zu schlucken.

Eingetragen am  als Datensatz 61475
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Verlangsamung, Müdigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten, Sprachstörungen, Schluckbeschwerden bei Sertralin für Manie

Beim Quetiapin merkte ich, dass ich sehr schnell müde geworden bin. Ich bin selbst in meiner Lehrzeit (an den Arbeitstagen) eingeschlafen in stehen. Ich konnte mich nicht wach halten. Überdosierung würde ich nicht versuchen zu wagen ! Verlangsamte Wahrnehmung (alles bewegte sich...

Sertralin bei Manie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SertralinManie1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Beim Quetiapin merkte ich, dass ich sehr schnell müde geworden bin. Ich bin selbst in meiner Lehrzeit (an den Arbeitstagen) eingeschlafen in stehen. Ich konnte mich nicht wach halten. Überdosierung würde ich nicht versuchen zu wagen !

Verlangsamte Wahrnehmung (alles bewegte sich Zeitlupenmäßig).
Schwäche in den Beinen.
Müdigkeit (schwere Augenlider, selbst bei einen wichtigen Gespräch... hab dann eine ganze Stunde sehr leicht geschlafen [War immer wieder ansprechbar]).
Keine Konzentration, fixieren mit den Augen schaffte ich nicht, mein Blick schwankte unbewusst immer wieder nach rechts und links.
Sprachstörung (es hörte sich an als ob ich betrunken gewesen wäre).
Schluckbeschwerden (konnte nicht mehr schlucken, hatte dadurch Panik zu ersticken)

Eingetragen am  als Datensatz 59960
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schluckbeschwerden bei Clindamycin

 

Übelkeit, Schluckbeschwerden, Ausschlag am ganzen Körper bei Clindamycin für Zahnentzündung

Ich hatte noch nie in meinem Leben Allergie oder allergische Reaktionen auf Medikamente. Nach sechs Tagen Einnahme von Clinda Saar 600 war die Welt auch noch in Ordnung. Leichte Darmprobleme hatte ich durch die Einnahme von "Mutaflor" in der Griff bekommen. Aber drei Tage nach Einnahme der...

Clindamycin bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahnentzündung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte noch nie in meinem Leben Allergie oder allergische Reaktionen auf Medikamente. Nach sechs Tagen Einnahme von Clinda Saar 600 war die Welt auch noch in Ordnung. Leichte Darmprobleme hatte ich durch die Einnahme von "Mutaflor" in der Griff bekommen. Aber drei Tage nach Einnahme der letzten Clinda Saar Kapsel bekam ich innerhalb weniger Stunden fast am ganzen Körper Pusteln und Juckreiz. Die Hände und Füße schwollen an und verursachten starke Schmerzen.
Der Arzt bestätigte mir eine ausgedehnte allergische Reaktion auf das Medikament und sagte, das käme nicht selten vor.
Zur Behandlung bekam ich Cortison als Infusion und Tabletten sowie Fenistil gegen den Juckreiz. Jedes Medikament ist ja auch immer mit einem Risiko verbunden. Aber es ist auf jeden Fall wichtig, bei Auftreten solcher Reaktionen des Körpers schnellstens einen Arzt aufzusuchen und die Sache nicht zu unterschätzen.
Ich werde mich demnächst darum kümmern, ob ich einen Allergikerausweis brauche und weiß, dass ich dieses Medikament nie wieder nehmen kann und werde.
Ich darf nicht darüber nachdenken, dass ich vor der Einnahme dieses Präparates weder mit Allergie noch mit Cortison jemals vorher etwas zu tun hatte und jetzt...

Eingetragen am  als Datensatz 56259
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schluckbeschwerden bei Mirtazapin

 

Verwirrtheit, Schluckbeschwerden, Schleimhautschwellung bei Mirtazapin für Depressionen, Schlafstörungen, Angstzustände

ich nehme das mittel nun erst seid 5 tagen, aber die ersten nebenwirkungen zeigen sich schon. Am ersten Tag war ich total neben der spur. es hat mich voll umgehauen. Ansonsten habe ich seid der Einnahme nur ständig meine Nase zu und habe ziemliche schluckbeschwerden. Ich hoffe aber, dass es in...

Mirtazapin bei Depressionen, Schlafstörungen, Angstzustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirtazapinDepressionen, Schlafstörungen, Angstzustände5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich nehme das mittel nun erst seid 5 tagen, aber die ersten nebenwirkungen zeigen sich schon. Am ersten Tag war ich total neben der spur. es hat mich voll umgehauen. Ansonsten habe ich seid der Einnahme nur ständig meine Nase zu und habe ziemliche schluckbeschwerden. Ich hoffe aber, dass es in den nächsten Tagen nach lässt. Sonst komm ich mit Mirtazapin sehr gut klar.

Eingetragen am  als Datensatz 1459
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Benommenheit, Mundtrockenheit, Nasenbluten, Augenschmerzen, Schluckbeschwerden, Muskelzuckungen bei Mirtazapin für Depression, Schlafstörungen, Angstzustände

Ich habe von meinem Therapeuten in Verbindung mit meinem Hausarzt dieses Medikament, mehr oder weniger aufgedrängt bekommen. Dies sei die einzige Möglichkeit all den Auswirkungen des Schlafentzugs und der Depressionen entgegen zu wirken...Yoga und autogenes Training sowie Natürliche...

Mirtazapin bei Depression, Schlafstörungen, Angstzustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirtazapinDepression, Schlafstörungen, Angstzustände5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe von meinem Therapeuten in Verbindung mit meinem Hausarzt dieses Medikament, mehr oder weniger aufgedrängt bekommen. Dies sei die einzige Möglichkeit all den Auswirkungen des Schlafentzugs und der Depressionen entgegen zu wirken...Yoga und autogenes Training sowie Natürliche Hausmittelchen schlagen bei mir seit Monaten nicht mehr an...ich liege nachts wach im Bett und weine, habe Angst das Haus zu verlassen und fühle mich wie ein schlechter Mensch...Habe schreckliche Alpträume und bin nervlich sehr angespannt, zucke bei jedem Pups zusammen und schwitz dann erst mal vor mich hin..
Die erste Woche mit Mirtazapin war furchtbar- tage- und nächtelang völlig "druff", ich war völlig benebelt, schlapp habbe einen ausgetrockneten Mund und Nasenbluten, brennende Augen, Schluckbeschwerden und massive Gleichgewichtsstörungen. Schlafen kann ich zwar, werde ständig wach, schlafe zugig wieder ein und Träume sehr intensiv. Angst und Depressionen habe ich immer noch und müde bin ich auch, da ich nicht so richtif fit werde, kleinere Spaziergänge ermüden mich sehr. Zittrige, feuchte und vor allem kalte Hände habe ich auch noch. Zu Beginn war mir oft, durch die äusserst ausgetrockneten Schleimhäute sehr schlecht, wenn das Blut in der Nase in den Rachen rinnt....und ALLES ist so trocken, ich habe Augentropfen nehmen müssen, da die Augen geröter und ausgetrocknet waren. Jetzt hat sich dies eingestellt, aber ich muss ständig ein Bobbon oder einen Kaugummi im Mund haben, weil ich sonst das Gefühl habe zu ersticken, da Alles so trocken ist- meine Lippen sind seitdem ständig spröde und aufgeplatzt.
Muskelzucken und zittern der Hände nur noch ab und zu, aber feucht und kalt sind diese immernoch.

Zusätzlich nehme ich ein Hormonpräparat ein- Juliette, davon habe ich auch ein paar Probleme, ich glaube in der Kombi ist es nur so fatal.

Hoffentlich kann ich bald von alleine schlafen und muss nicht ständig krankgeschrieben mit Heulattaken daheim sitzen.

Eingetragen am  als Datensatz 11914
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schluckbeschwerden bei Citalopram

 

Übelkeit, Schwindel, Juckreiz, Schluckbeschwerden, Sehstörungen, Orgasmusstörung, Gewichtsverlust, Verstopfung, Kopfschmerzen, Magenschmerzen bei Citalopram für Depression

Übelkeit, Schwindelig,schwierigkeiten beim Wasserlassen dadurch Blasenentzündung? Juckreiz am Bauch und Rücken,Schluckbeschwerden,Sehschwierigkeiten,kein Orgasme mehr möglich,Gelegentlich Zittergefühle Mund un Arme und Hände, Innerhalb drei Monate 10 kg Gwichtsverlust. Verstopfung, und viel...

Citalopram bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepression4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit, Schwindelig,schwierigkeiten beim Wasserlassen dadurch Blasenentzündung?
Juckreiz am Bauch und Rücken,Schluckbeschwerden,Sehschwierigkeiten,kein Orgasme mehr möglich,Gelegentlich Zittergefühle Mund un Arme und Hände,
Innerhalb drei Monate 10 kg Gwichtsverlust. Verstopfung, und viel Luft in den Darmen,
Magenbeschwerden.Kopfschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 6654
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Verstopfung, Schluckbeschwerden bei Citalopram für Depression

Citalopram nehme ich jetzt anstelle von Cipralex.Nebenwirkungen könnten Verstopfungen sein,bin aber nicht ganz sicher,da ich mich zur Zeit nicht durch Schluckbeschwerden nicht optimal ernähren kann.

Citalopram bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepression3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Citalopram nehme ich jetzt anstelle von Cipralex.Nebenwirkungen könnten Verstopfungen sein,bin aber nicht ganz sicher,da ich mich zur Zeit nicht durch Schluckbeschwerden nicht optimal ernähren kann.

Eingetragen am  als Datensatz 24104
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schluckbeschwerden bei Trevilor

 

Schwindel, Übelkeit, Herzrasen, innere Unruhe, Schluckbeschwerden bei Venlafaxin für Endogene Depression

Ich bin selbst Ärztin und weiß heute, dass ich seit meiner Pubertät unter Depressionen leide. Lange Jahre war mir das nicht bewusst, ich hatte solche Gedanken wie: "Ich bin halt ein emotionaler Typ.", "Ich bin halt nah am Wasser gebaut.", "Ich bin halt sensibler als andere." und "Das liegt bei...

Venlafaxin bei Endogene Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VenlafaxinEndogene Depression6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin selbst Ärztin und weiß heute, dass ich seit meiner Pubertät unter Depressionen leide.
Lange Jahre war mir das nicht bewusst, ich hatte solche Gedanken wie: "Ich bin halt ein emotionaler Typ.", "Ich bin halt nah am Wasser gebaut.", "Ich bin halt sensibler als andere." und "Das liegt bei uns in der Familie."
Heute weiß ich, dass alle Frauen in meiner Familien depressiv sind und dass es wirklich eine Krankheit ist, die vererbt werden kann. Dass man die Veranlagung dazu in die Wiege gelegt bekommt, heißt zwar noch nicht, dass die Krankheit auch ausbricht, aber wenn man mit einer depressiven Mutter aufwächst, stehen die Chancen relativ schlecht, dass man selbst lernt, seine eigene depressive Veranlagung in den Griff zu bekommen.

Nach einem Selbstmordversuch begab ich mich während meines Studiums in ambulante Psychotherapie, was mir EXTREM gut getan hat. Ich denke heute noch, dass meine Therapeutin an mir wahre Wunder vollbracht hat. Sie hat mir eine völlig neue Perspektive auf das Leben eröffnet und ich werde ihr für den Rest meines Lebens sehr dankbar sein.

Ich hatte immer die Einstellung, dass Depressionen entstehen, weil man unverarbeitete Probleme mit sich herumträgt. Und dass die Lösung darin besteht, diese Probleme therapeutisch zu verarbeiten.
Tabletten einzunehmen, habe ich immer als Krücke betrachtet.

Trotz meiner erfolgreichen Psychotherapie war ich jedoch nach meinem Examen und Studienabschluss psychisch so am Ende, dass ich mich in stationäre Therapie begeben musste, wo ich fast drei Monate blieb. Auch dort hatte ich wieder den Anspruch an mich selbst, es ohne Tabletten zu schaffen.

Seit ich im Arbeitsalltag bin, schaffte ich es so leidlich, das, was ich in den Therapien gelernt hatte, umzusetzen, trotzdem brachen meine depressiven Schübe immer wieder durch.

Bis vor ca. 6 Monaten ein sehr guter Freund und Kollege mir dazu riet, Trevilor® (Wirkstoff Venlafaxin) einzunehmen. Er erklärte mir die Zusammenhänge folgendermaßen: "Bei der endogenen Depression ist dein Gehirn einfach nicht in der Lage, genügend Glücksbotenstoffe zu produzieren, weil es genetisch falsch gepolt wurde. Du hast also die Wahl, dein Leben lang gegen die Depression anzukämpfen, oder das, was dein Gehirn nicht kann, einfach mit Tabletten zu ersetzen."

Das leuchtete mir ein.
Schließlich nehmen Menschen, denen Eisen fehlt, ja auch Eisentabletten ein.

Ich wagte also einen Versuch mit Venlafaxin. Die empfohlene therapeutische Dosis liegt bei 150 mg täglich, ich habe jedoch erstmal mit 75 mg angefangen.
Und ich kann nur sagen: das war das Beste, was ich jemals gemacht habe!

In den ersten drei Tagen spürte ich nur die Nebenwirkungen: Schwindel, Übelkeit, Herzrasen, innere Unruhe und Schluckstörungen. Ich stand wirklich komplett neben mir. Das war aber nach genau drei Tagen vollständig vorbei.
Bereits nach vier oder fünf Tagen spürte ich, wie meine Laune sich hob. Und von dem Zeitpunkt an ging es mir jeden Tag besser.

Es ist nicht so, dass die Tabletten einem ein künstliches Glücksgefühl bereiten oder dass man nicht mehr man selbst ist.
Vielmehr geben die Tabletten eine Grundstabilität, die ich vorher noch nie kannte.
Wenn vorher etwas schief ging in meinem Leben, dachte ich sofort: "Ja klar, kein Wunder, du bist ja auch Scheiße, bei dir geht natürlich immer alles schief." und fühlte mich noch schlechter.
Mit den Tabletten habe ich eine gesunde Distanz.
Ich beziehe nicht alles sofort auf mein persönliches Versagen.
Und ich grübele nicht mehr stundenlang darüber, wie beschissen mein Leben ist.
Ich kann mich auch nicht mehr in meine Depression reinsteigern, indem ich stundenlang traurige Musik höre und heule.
Es ist, als ob die Tabletten die Kellertür zugemacht hätten.
Wenn es mir mal nicht richtig gut geht, denke ich: "Hörst du jetzt Coldplay und weinst und bemitleidest dich selbst?" und dann denke ich: "Nee, ich trink lieber einen Tee und seh mir einen schönen Film an."

Noch ganz wichtig: ich hadere schon immer ein bißchen mit meinem Gewicht und hatte schreckliche Angst, von den Tabletten zuzunehmen. Ich habe jedoch seitdem ich die Tabletten nehme ganz nebenbei ca. 5 Kilogramm abgenommen. Ich habe weniger Hunger und keine Fressattacken mehr.
Auch in Fachkreisen wird Venlafaxin als DAS gewichtsneutrale Antidepressivum gehandelt.

WICHTIG:
Ohne Werbung machen zu wollen, habe ich persönlich doch gewisse Unterschiede bei den verschiedenen Präparaten festgestellt:
1. Trevilor®, das Original und das teuerste Präparat, wirkt tatsächlich bei mir am Besten, das heißt, die beste antidepressive Wirkung kombiniert mit guter Verträglichkeit.
2. Wirklich gute Alternativen, die ich selbst getestet habe und die von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen werden, sind Venlafaxin AL 75 mg retard und Venlafaxin 1A Pharma 75 mg retard. Diese Präparate wirken zuverlässig und sind fast genauso gut wie das Original.
3. Ein Präparat, mit dem ich KEINE guten Erfahrungen gemacht habe, ist Venlafaxin Atid 75 mg Retardkapseln. Diese wirken bei mir so gut wie gar nicht.

Ich hoffe ich konnte euch mit meinen Erfahrungen helfen.
Als es mir noch schlechter ging und ich vor der Entscheidung stand, Tabletten zu nehmen oder nicht, wäre ich über einen solchen Bericht sehr froh gewesen.

Also: GIVE IT A TRY! Es kann nur besser werden!
Grüße, Katrin

Eingetragen am  als Datensatz 29859
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
30 mehr Medikamente mit Nebenwirkungen

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Schluckbeschwerden aufgetreten:

Müdigkeit (37/197)
19%
Übelkeit (26/197)
13%
Schwindel (24/197)
12%
Halsschmerzen (21/197)
11%
Gewichtszunahme (21/197)
11%
Kopfschmerzen (18/197)
9%
Mundtrockenheit (17/197)
9%
Atemnot (15/197)
8%
Durchfall (15/197)
8%
Herzrasen (14/197)
7%
Benommenheit (14/197)
7%
Abgeschlagenheit (11/197)
6%
Juckreiz (10/197)
5%
Magenschmerzen (8/197)
4%
Unruhe (8/197)
4%
Antriebslosigkeit (8/197)
4%
Angstzustände (8/197)
4%
Atembeschwerden (7/197)
4%
Sehstörungen (6/197)
3%
Konzentrationsschwierigkeiten (6/197)
3%
Appetitlosigkeit (6/197)
3%
Verstopfung (6/197)
3%
Sprachstörungen (6/197)
3%
Hautausschlag (6/197)
3%
Depressionen (6/197)
3%
Muskelkrämpfe (6/197)
3%
Schweißausbrüche (6/197)
3%
Zungenschwellung (6/197)
3%
Schwellungen (6/197)
3%
Panikattacken (6/197)
3%
Brustschmerzen (6/197)
3%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 225 Nebenwirkungen in Kombination mit Schluckbeschwerden
[]