Speiseröhrenschmerzen

Wir haben 24 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Speiseröhrenschmerzen.

Prozentualer Anteil 61%39%
Durchschnittliche Größe in cm166181
Durchschnittliches Gewicht in kg6686
Durchschnittliches Alter in Jahren5061
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,3326,30

Die Nebenwirkung Speiseröhrenschmerzen trat bei folgenden Medikamenten auf

Clindasol (4/90)
4%
Naproxen (2/53)
3%
Pradaxa (2/69)
2%
Voltaren Gel (1/47)
2%
ClindaHEXAL (2/128)
1%
Cotrim forte ratiopharm 960mg (1/66)
1%
Palladon (1/76)
1%
Clinda-saar (4/570)
0%
Clindamycin (4/644)
0%
Pantozol (2/355)
0%
Symbicort (1/203)
0%
Novalgin (1/279)
0%
Diclofenac (1/342)
0%
Cefuroxim (1/381)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Speiseröhrenschmerzen bei Clindasol

 

schlechter Geschmack, Stuhlerweichung, Zittern, Herzrasen, Speiseröhrenschmerzen, Magenschmerzen bei Clindasol 600mg für Zungengrund-Angina

Ich bekam Clindamycinhydrochlorid (3mal tgl. 1 Tabl. - 10 Tage lang) vom HNO-Arzt verschrieben (ohne Abstrich!). Bereits von Anfang an fiel mir der furchtbare Geschmack, trotz sehr reichlicher Flüssigkeitszufuhr auf; dieser hielt über mehrere Stunden an. Am 3. Tag hatte ich dann solche...

Clindasol 600mg bei Zungengrund-Angina

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clindasol 600mgZungengrund-Angina3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam Clindamycinhydrochlorid (3mal tgl. 1 Tabl. - 10 Tage lang) vom HNO-Arzt verschrieben (ohne Abstrich!).
Bereits von Anfang an fiel mir der furchtbare Geschmack, trotz sehr reichlicher Flüssigkeitszufuhr auf; dieser hielt über mehrere Stunden an.
Am 3. Tag hatte ich dann solche Schmerzen in der Speiseröhre und im Magen, dass ich die Tabletten auf eigene Verantwortung absetzte. Grund: Der HNO-Arzt war nicht zu erreichen.
Es ist völlig egal, ob ich warme oder kalte Getränke zu mir nehme, Kamillentee oder Wasser. Die Schmerzen sind immer die selben. Es sind keine Schmerzen, wie ich sie von Sodbrennen her kenne. Die Schmerzen sind tags wie nachts allgegenwärtig. Bin ich eingeschlafen, wache ich von den Schmerzen wieder auf. Bis jetzt half nichts. Selbst Tepilta brachte nicht wirklich eine Besserung. Schmerzmittel greifen nicht. Es fühlt sich an, als ob die Speiseröhre und der Magen völlig verätzt sind. Der Stuhl ist merkwürdig gelb und recht dünn; meine Hände sind zittrig.

Ich befürchte, dass lediglich die Zeit langsam Besserung mit sich bringen wird.

Warum verordnen die "Fachleute" immer wieder Antibiotika ohne vorher ordentlich zu diagnostizieren?
Es ist kein Wunder, dass immer mehr Patienten Resistenzen entwickeln.
Der Patient wünscht sich Linderung - keine Veschlechterung seines Zustandes.

Eingetragen am  als Datensatz 59461
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Speiseröhrenschmerzen bei Clindasol für Atemwegsinfekte

Ich habe schon oft Clindamycin von anderen Herstellern bekommen und nie Probleme gehabt. Beim ersten Mal Clindasol hatte ich nach ein paar tagen leichte Schluckbeschwerden, die nicht weiter schlimm waren. Nun habe ich das Medikament wieder begonnen und nach 4 Tagen Einnahme heftige Schmerzen...

Clindasol bei Atemwegsinfekte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindasolAtemwegsinfekte10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe schon oft Clindamycin von anderen Herstellern bekommen und nie Probleme gehabt.
Beim ersten Mal Clindasol hatte ich nach ein paar tagen leichte Schluckbeschwerden, die nicht weiter schlimm waren.
Nun habe ich das Medikament wieder begonnen und nach 4 Tagen Einnahme heftige Schmerzen in der Speiseröhre bekommen. Diese gingen vom Kehlkopf bis unter die Rippenbögen. Die schmerzen waren so schlimm, dass ich kaum trinken und schon gar nichts essen konnte. Nein danke, nie wieder.

Eingetragen am  als Datensatz 73767
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Clindasol

Berichte über die Nebenwirkung Speiseröhrenschmerzen bei Naproxen

 

Magenprobleme, Speiseröhrenschmerzen, Übelkeit bei naproxen für Menstruationsbeschwerden

Ich habe das Mittel wegen starker Unterleibskrämpfe genommen - ein einziges Mal, allerdings die erhöhte Dosis von 2 Tabletten, vor dem Mittagessen. Nach etwa 40 Minuten waren zwar die Krämpfe weg, jedich nach ca. 1,5 Stunden begann ein starkes Magendrücken, Speiseröhrenschmerzen und Übelkeit. Die...

naproxen bei Menstruationsbeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
naproxenMenstruationsbeschwerden-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Mittel wegen starker Unterleibskrämpfe genommen - ein einziges Mal, allerdings die erhöhte Dosis von 2 Tabletten, vor dem Mittagessen. Nach etwa 40 Minuten waren zwar die Krämpfe weg, jedich nach ca. 1,5 Stunden begann ein starkes Magendrücken, Speiseröhrenschmerzen und Übelkeit. Die Beschwerden dauern jetzt unverändert stark schon über 30 Stunden an, temporäre Besserung nur nach Heilerde-Einnahme. Besonders schlimm ist es bei leerem Magen. Ich fühle mich jedenfalls viel kränker als vorher.

Eingetragen am  als Datensatz 78347
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naproxen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Magenschmerzen, Blähbauch, Durchfall, Herzrasen, Kältegefühl, Speiseröhrenschmerzen bei naproxen für OP einer Hammerzehe

Auf Grund einer Fuß OP (Hammerzehe) musste ich 3 x tägl. 1 Naproxen 500 einnehmen. Ich nahme sie auch brav n a c h dem Essen ein. Nach ca. 3 Tagen bekam ich ziemlich starke Bauchschmerzen, einen Blähbauch und ständig wieder kehrenden Durchfall, dazu Herzrasen und Kälteanfälle am Abend. Nachdem...

naproxen bei OP einer Hammerzehe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
naproxenOP einer Hammerzehe7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Auf Grund einer Fuß OP (Hammerzehe) musste ich 3 x tägl. 1 Naproxen 500 einnehmen.
Ich nahme sie auch brav n a c h dem Essen ein. Nach ca. 3 Tagen bekam ich ziemlich starke Bauchschmerzen, einen Blähbauch und ständig wieder kehrenden Durchfall, dazu Herzrasen und Kälteanfälle am Abend.
Nachdem ich die Tabletten am 7. Tage selbst abgesetzt habe, hörten nach 2 Tagen das Herzrasen auf, jedoch blieben die übrigen Beschwerden. (Durchfall, Magebn-und Bauchschmerzen, Blähbauch.) JHinzu gekommen sind jetzt (ich nehme nun keinerlei Medikamente mehr) Brennen der Speiseröhre, eben der gesamte Verdauungstrakt.
Schreibe dies am 3. Tag der Tablettenabsetzung.

Eingetragen am  als Datensatz 65011
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naproxen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Speiseröhrenschmerzen bei Pradaxa

 

Speiseröhrenschmerzen, Schluckbeschwerden bei pradaxa für Vorhofflimmern, Thromboseprophylaxe

Nehme Pradaxa seit ca. 4 Monaten und habe in den ersten 2 Monaten intensive Probleme gehabt (Brennen in der Speiseröhre, Schluckbeschwerden, Klumpen im Hals empfunden, Blut im Sperma? könnte von Pradaxa kommen meint der Internist, ist aber wieder weg). Habe dann nach 2 Monaten in...

pradaxa bei Vorhofflimmern, Thromboseprophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
pradaxaVorhofflimmern, Thromboseprophylaxe4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Pradaxa seit ca. 4 Monaten und habe in den ersten 2 Monaten intensive Probleme gehabt (Brennen in der Speiseröhre, Schluckbeschwerden, Klumpen im Hals empfunden, Blut im Sperma? könnte von Pradaxa kommen meint der Internist, ist aber wieder weg).
Habe dann nach 2 Monaten in Eigenentscheidung morens Pradaxa weggelassen. Seitdem geht es mir wunderbar, alle Nebenwirkungen sind weg.

Eingetragen am  als Datensatz 35905
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dabigatran etexilat mesilat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1939 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Speiseröhrenschmerzen, Schluckbeschwerden, Durchfall, Nasenbluten bei pradaxa für Vorhofflimmern

Pradaxa erforderte bei mir eine lange Eingewöhnungsphase (3-4 Monate) die mitunter zur Überlegung führte, die Einnahme abzurechen. Nebenwirkungen waren insbesondere: - brennen in Hals und Speiseröhre - Schluckbeschwerden - leichter Durchfall - Nasenbluten

pradaxa bei Vorhofflimmern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
pradaxaVorhofflimmern-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Pradaxa erforderte bei mir eine lange Eingewöhnungsphase (3-4 Monate) die mitunter zur Überlegung führte, die Einnahme abzurechen.
Nebenwirkungen waren insbesondere:
- brennen in Hals und Speiseröhre
- Schluckbeschwerden
- leichter Durchfall
- Nasenbluten

Eingetragen am  als Datensatz 40945
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dabigatran etexilat mesilat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1939 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Speiseröhrenschmerzen bei Voltaren Gel

 

Medikamentenwechselwirkungen, Magen-Darm-Beschwerden, Speiseröhrenschmerzen bei Voltaren Gel für Hüftgelenksarthrose

Bei allen benutzten Medikamenten Wechselwirkungen untereinander.Wie Magen,-Darmbeschwerden,Speise- rörenschmerzen besonders nachts während des Liegens,so Aufstossen.Behandlung mit Riopan* und Nexium mups*2x 2omgund Pantozol* 40mg.

Voltaren Gel bei Hüftgelenksarthrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Voltaren GelHüftgelenksarthrose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei allen benutzten Medikamenten Wechselwirkungen untereinander.Wie Magen,-Darmbeschwerden,Speise-
rörenschmerzen besonders nachts während des Liegens,so Aufstossen.Behandlung mit Riopan* und Nexium
mups*2x 2omgund Pantozol* 40mg.

Eingetragen am  als Datensatz 31103
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Diclofenacl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):113
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Speiseröhrenschmerzen bei ClindaHEXAL

 

Appetitlosigkeit, Schüttelfrost, Hitzewallungen, Durchfall, Erbrechen, Herzrasen, Magen-Darm-Krämpfe, Speiseröhrenschmerzen, Kaltschweißigkeit, juckender Ausschlag, Panikzustände, Schwellungen, Schwächegefühl bei ClindaHexal für Zahnbehandlung

Ich habe ClindaHexal 600 nach einer Zahn-OP verschrieben bekommen. 1 Tablette/Tag. Ausser der bittere Geschmack ist mir in der Zeit der Einnahme nichts aufgefallen. Zwei Tage nach Beendigung der Einnahme gings dann allerdings los mit: 1) Appetitlosigkeit 2) Schüttelfrost abwechslend mit...

ClindaHexal bei Zahnbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindaHexalZahnbehandlung9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe ClindaHexal 600 nach einer Zahn-OP verschrieben bekommen. 1 Tablette/Tag. Ausser der bittere Geschmack ist mir in der Zeit der Einnahme nichts aufgefallen. Zwei Tage nach Beendigung der Einnahme gings dann allerdings los mit:

1) Appetitlosigkeit
2) Schüttelfrost abwechslend mit Hitzewallungen
3) Durchfall und Erbrechen
4) sog "Herzrasen"
5) Sehr schmerzhafte Magen- und Darmkrämpfe über mehrere Tage hinweg
6) Schmerzen an der Speiseröhre
7) Kalter Schweiß
8) Schlimme Hautreaktionen: Roter juckender Ausschlag am kompletten Körper (Ausnahme: Gesicht)
9) Gefühl von Panik
10) Schwellungen an Augen und Ohren
11) Schwächegefühl

Nach vier schlimmen Tagen ging es mir langsam besser. Leider ging die ganze Geschicht im Urlaub los und ich konnte nicht gleich zum Arzt. Hier habe ich dann Citericin für den Ausschlag erhalten und Medikamente für den Aufbau der Darmflora. Ich habe die Einnahme nun seid 17 Tagen beendet und habe mich noch immer nicht von dieser "Vergiftung" erholt. Ich habe noch immer Magenschmerzen, meine Speiseröhre tut noch immer weh und auch meiner Verdauung ist nach wie vor nicht so wie sie sein sollte (Durchfall).

Eingetragen am  als Datensatz 40645
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Speiseröhrenschmerzen, Aufstoßen, Blähungen, Müdigkeit, Benommenheit, Kältegefühl bei ClindaHexal für Bakterielle Infektion

Ich habe bisher noch keine Erfahrungen mit Nebenwirkungen gemacht (außer Vaginalmykosen durch Einnahme von Antibiotika) bis ich dieses Clinda HEXAL bekommen habe. Ich sollte von Clinda HEXAL 300 alle 8 h eine einnehmen. Nach der 6. Kapsel bekam ich starkes Brennen in der Speiseröhre,...

ClindaHexal bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindaHexalBakterielle Infektion2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe bisher noch keine Erfahrungen mit Nebenwirkungen gemacht (außer Vaginalmykosen durch Einnahme von Antibiotika) bis ich dieses Clinda HEXAL bekommen habe. Ich sollte von Clinda HEXAL 300 alle 8 h eine einnehmen. Nach der 6. Kapsel bekam ich starkes Brennen in der Speiseröhre, Kopfschmerzen, immer wieder mußte ich aufstoßen, hin und wieder eigenartiges Kribbeln, starke Blähungen, Müdigkeit teilweise bis hin zur Benommenheit und ich friere seit dem. Ich werde es definitiv nicht weiter einnehmen, das Zeug macht mir Angst.

Eingetragen am  als Datensatz 51300
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Speiseröhrenschmerzen bei Cotrim forte ratiopharm 960mg

 

Speiseröhrenschmerzen, Tinnitus, Lymphknotenschwellung bei Cotrim forte ratiopharm 960mg für lungenentzündung

Lungenentzündung - Mittellappen. Habe COTRIM Forte den ersten Tag eingenommen: Bereits am gleichen Tag abends entsetzliche Schmerzen in der Speiseröhre bekommen - als ob einer mit der Spülbürste auf und ab schrubben würde. Lymphknoten rechts sehr stark angeschwollen. Tinnitus beidseitig. Bekam...

Cotrim forte ratiopharm 960mg bei lungenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrim forte ratiopharm 960mglungenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Lungenentzündung - Mittellappen. Habe COTRIM Forte den ersten Tag eingenommen: Bereits am gleichen Tag abends entsetzliche Schmerzen in der Speiseröhre bekommen - als ob einer mit der Spülbürste auf und ab schrubben würde. Lymphknoten rechts sehr stark angeschwollen. Tinnitus beidseitig. Bekam richtig Panik. Googelte. Las hier dass solcherlei Nebenwirkungen auch bei anderen Personen aufgetreten sind. Dadurch war ich "beruhigt" weil das dann auch wieder weg geht. Am nächsten Tag die Restpackung meinem Arzt gebracht (mehr geworfen und ihm gesagt, das kann er behalten) und Avalox verlangt. Damit hatte ich dann keinerlei Probleme. Lieber Avalox (was auf die Leber geht) als diesen Mist von COTRIM (wo man meint, die letzte Stunde hätte geschlagen).

Eingetragen am  als Datensatz 65955
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimethoprim, Sulfamethoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Privatpatient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Speiseröhrenschmerzen bei Clinda-saar

 

Speiseröhrenschmerzen, Magenschmerzen, blutiger Durchfall, Rückenschmerzen, Nierenschmerzen bei Clinda Saar für Magenschmerzen, Speiseröhrenentzündung, rücken-nierenschmerzen

habe das präparat 4 Tage eingenommen, als ich ein starkes Brennen in der Speiseröhre verspürte. Die Tablette hing im Hals fest wie ein Kropf der sich nicht hinunterschlucken läßt. Hinzu kamen massive Schmerzen beim Essen, erst in der Speiseröhre dann im Magen. Auch jetzt nach 1 1/2 Wochen nach...

Clinda Saar bei Magenschmerzen, Speiseröhrenentzündung, rücken-nierenschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda SaarMagenschmerzen, Speiseröhrenentzündung, rücken-nierenschmerzen4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

habe das präparat 4 Tage eingenommen, als ich ein starkes Brennen in der Speiseröhre verspürte. Die Tablette hing im Hals fest wie ein Kropf der sich nicht hinunterschlucken läßt. Hinzu kamen massive Schmerzen beim Essen, erst in der Speiseröhre dann im Magen. Auch jetzt nach 1 1/2 Wochen nach der letzten Einnahme keine Besserung in Sicht. Gehe morgen zum Ultraschall um weiteres herauszufinden. Im Übrigen habe ich leichten Durchfall mit blutig- gelben Stuhlgang sowie Rücken- und Nierenschmerzen.
Wie kann man bloss ein solches Medikament zulassen???

Eingetragen am  als Datensatz 32512
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Speiseröhrenschmerzen bei Clinda Saar für Weißheitszahn

Ich habe Clinda Saar von meinem Zahnarzt verschrieben bekommen aufgrund einer Schwellung am Weisheitszahn. Die Schwellung und dazugehörige Beschwerden gingen sehr schnell zurück, jedoch hatte ich nach 2 Tagen eine ziemlich stark gereizte Speiseröhre, das fühlte sich an als ob es mich zerreist bzw...

Clinda Saar bei Weißheitszahn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda SaarWeißheitszahn-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Clinda Saar von meinem Zahnarzt verschrieben bekommen aufgrund einer Schwellung am Weisheitszahn. Die Schwellung und dazugehörige Beschwerden gingen sehr schnell zurück, jedoch hatte ich nach 2 Tagen eine ziemlich stark gereizte Speiseröhre, das fühlte sich an als ob es mich zerreist bzw dass sie feststeckt, werde das Medikament absetzen.

Eingetragen am  als Datensatz 41345
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Clinda-saar

Berichte über die Nebenwirkung Speiseröhrenschmerzen bei Clindamycin

 

Magenschmerzen, Speiseröhrenschmerzen, nächtliches Schwitzen bei Clindamycin für Abszess, Tonsillektomie u. Lymphadenitis

Nach venöser Gabe im KH, bei Entlassung orale Einnahme. (Hartkapseln 300). NEBENWIRKUNGEN: _________________________________ ▪schmerzhafte Entzündung der Speiseröhre ▪Anstieg der Körpertemperatur ▪vereinzelt Gliederschmerzen >> Umstellung auf Clindamycin 450 Tabletten...

Clindamycin bei Abszess, Tonsillektomie u. Lymphadenitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinAbszess, Tonsillektomie u. Lymphadenitis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach venöser Gabe im KH, bei Entlassung orale Einnahme.
(Hartkapseln 300).

NEBENWIRKUNGEN:
_________________________________
▪schmerzhafte Entzündung der Speiseröhre
▪Anstieg der Körpertemperatur
▪vereinzelt Gliederschmerzen

>> Umstellung auf Clindamycin 450 Tabletten
▪Speiseröhrenentzündung unverändert.
Erschwert Nahrungsaufnahme. Brennen und Kloß im Hals bis zum Brustbein
▪Magenschmerzen
▪nächtliches Schwitzen

POSITIV:
▪fördert Wundheilung - Fibrinbelag löst sich gut.

Aufgrund der wirklich unangenehmen Nebenwirkung ( Entzündung der Speiseröhre), bin ich froh, wenn die Einnahme bald ein Ende findet.

Eingetragen am  als Datensatz 82260
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Magenkrämpfe, Übelkeit, Speiseröhrenschmerzen bei Clindamycin für Zahnentzündung

Ich habe eine Wurzelspitzenentzündung und nehme seit 3 Tagen Clindamycin. Schon nach der ersten Kapsel hatte ich so ein Brennen im Magen. Ich dachte bei jeder Kps. das sich das noch legt, aber im Gegenteil.es wird immer schlimmer, so daß ich starke Magenschmerzen mit Krämpfen und Übelkeit spüre....

Clindamycin bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahnentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe eine Wurzelspitzenentzündung und nehme seit 3 Tagen Clindamycin. Schon nach der ersten Kapsel hatte ich so ein Brennen im Magen. Ich dachte bei jeder Kps. das sich das noch legt, aber im Gegenteil.es wird immer schlimmer, so daß ich starke Magenschmerzen mit Krämpfen und Übelkeit spüre. Außerdem brennt dir ganze Speiseröhre. Ich werde keine weitere Kapsel mehr nehmen und morgen nochmal den Zahnarzt konsultieren.

Eingetragen am  als Datensatz 71449
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Clindamycin

Berichte über die Nebenwirkung Speiseröhrenschmerzen bei Pantozol

 

Speiseröhrenschmerzen, Aufstoßen, Hustenreiz bei Pantoprazol für Speiseröhrenentzündung

Die Nebenwirkungen von 2 x 40 mg Pantoprazol bei Daueranwendung sind katastrophal. Doch kein Arzt hat mir zugehört, deshalb habe ich sie jetzt einfach abgesetzt. Ich bekomme eine Magenspiegelung (selbes Procedere letztes Jahr) und soll einige Wochen lang vorher Pantoprazol in hoher Dosierung...

Pantoprazol bei Speiseröhrenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PantoprazolSpeiseröhrenentzündung5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Nebenwirkungen von 2 x 40 mg Pantoprazol bei Daueranwendung sind katastrophal. Doch kein Arzt hat mir zugehört, deshalb habe ich sie jetzt einfach abgesetzt.
Ich bekomme eine Magenspiegelung (selbes Procedere letztes Jahr) und soll einige Wochen lang vorher Pantoprazol in hoher Dosierung nehmen 80 mg. Die ersten zwei Wochen wunderbar, dann fingen die Probleme an, aber jeder Arzt sagte, ich solle sie weiter nehmen, sie seien wunderbar verträglich. Inzwischen, nach 4 Wochen, brennt meine Speiseröhrer wie ein Höllenfeuer, ich stoße permanent auf, ich habe ein Jucken im Hals zum Wahnsinnigwerden, Husten, ich war zweimal in der Notaufnahme. Und der Lungenfacharzt hat Hustenasthma festgestellt. Ursache: unbekannt.
Immer und immer wieder hat man mir alles mögliche gegeben, Antihistaminika, Calcid, Lefax und mir gut zugeredet, ich hätte ja bald die Magenspiegelung. Ich verstehe nicht, warum ich zur Untersuchung mindestens 4 Wochen lang die Pantoprazol nehmen muss und dann in der Dosierung. Der Internist sagte mehrfach, dass sei so erforderlich. Selbst andere Ärzte verstehen seine Handlungsweise nicht und der Internist ist stinksauer, weil ich nicht mehr mitmachen will.

Letztes Jahr das Gleiche. Internist meint, das kann nicht von den Pantoprazol gekommen sein. Ich Idiot, dass ich mich erneut darauf eingelassen habe. Als ich sie letztes Jahr absetzte, war nach kurzer Zeit alles wieder gut.

Zur Kurzzeitbehandlung sind sie okay. Langzeitbehandlung glattes NEIN!

Eingetragen am  als Datensatz 47796
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pantoprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Magenschmerzen, Speiseröhrenschmerzen bei Pantozol für Wegen Einnahme von ASS

Ich versuche zur Zeit Pantoprazol abzusetzen,ich kann nur sagen das ist die Hölle,Magenschmerzen,Speiseröhre,der ganze Brustkorb brennt,ich hoffe das ich das durchstehe,kein Arzt hat darauf hingewiesen was für Probleme das Absetzen macht

Pantozol bei Wegen Einnahme von ASS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PantozolWegen Einnahme von ASS2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich versuche zur Zeit Pantoprazol abzusetzen,ich kann nur sagen das ist die Hölle,Magenschmerzen,Speiseröhre,der ganze Brustkorb brennt,ich hoffe das ich das durchstehe,kein Arzt hat darauf hingewiesen was für Probleme das Absetzen macht

Eingetragen am  als Datensatz 64799
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pantoprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Speiseröhrenschmerzen bei Symbicort

 

Speiseröhrenschmerzen bei Symbicort für Asthma

Brennen der Speiseröhre

Symbicort bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAsthma-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Brennen der Speiseröhre

Eingetragen am  als Datensatz 50690
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Speiseröhrenschmerzen bei Cefuroxim

 

Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit, Erbrechen, Speiseröhrenschmerzen bei Cefuroxim für Ohrdrüsenentzündung

Ich musste es wegen einer Ohrdrüsenentzündung einnehmen. Am zweiten und dritten Tag Kopfschmerzen mit Schwindel und ab dem vierten Tag Übelkeit mit erbrechen. Brennen in der Speiseröhre und nur zu ertragen durch Magentabletten, aber der Darm hatte auch zu leiden. Ist also überhaupt NICHT zu...

Cefuroxim bei Ohrdrüsenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefuroximOhrdrüsenentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich musste es wegen einer Ohrdrüsenentzündung einnehmen. Am zweiten und dritten Tag Kopfschmerzen mit Schwindel und ab dem vierten Tag Übelkeit mit erbrechen. Brennen in der Speiseröhre und nur zu ertragen durch Magentabletten, aber der Darm hatte auch zu leiden.
Ist also überhaupt NICHT zu empfehlen!!!

Eingetragen am  als Datensatz 38973
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Speiseröhrenschmerzen aufgetreten:

Magenschmerzen (6/24)
25%
Übelkeit (4/24)
17%
Herzrasen (4/24)
17%
Durchfall (3/24)
13%
Kopfschmerzen (3/24)
13%
Schluckbeschwerden (2/24)
8%
Kältegefühl (2/24)
8%
Magenkrämpfe (2/24)
8%
Schwindel (2/24)
8%
Erbrechen (2/24)
8%
Magen-Darm-Krämpfe (2/24)
8%
Aufstoßen (2/24)
8%
schlechter Geschmack (1/24)
4%
Stuhlerweichung (1/24)
4%
Zittern (1/24)
4%
Halsschwellung (1/24)
4%
Geschmacksstörungen (1/24)
4%
Magenprobleme (1/24)
4%
Atembeschwerden (1/24)
4%
nächtliches Schwitzen (1/24)
4%
Suizidgedanken (1/24)
4%
Nasenbluten (1/24)
4%
Geschmacksveränderungen (1/24)
4%
Pilzinfektion (1/24)
4%
Blähbauch (1/24)
4%
Medikamentenwechselwirkungen (1/24)
4%
Magen-Darm-Beschwerden (1/24)
4%
Benommenheit (1/24)
4%
Müdigkeit (1/24)
4%
Blähungen (1/24)
4%
Schweißausbrüche (1/24)
4%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]