Omeprazol

Das Medikament Omeprazol wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Omeprazol wurde bisher von 328 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 6.9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Omeprazol traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

keine Nebenwirkungen (76/362)
21%
Müdigkeit (45/362)
12%
Gewichtszunahme (36/362)
10%
Schwindel (32/362)
9%
Blähungen (30/362)
8%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 193 Nebenwirkungen bei Omeprazol

Wo kann man Omeprazol kaufen?

Omeprazol ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Omeprazol wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Reflux26% (98 Bew.)
Sodbrennen15% (76 Bew.)
Gastritis14% (55 Bew.)
Magenschutz10% (53 Bew.)
Magenbeschwerden7% (27 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 46 Krankheiten behandelt mit Omeprazol

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Omeprazol

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
OMEP79% (65 Bew.)
Antra MUPS6% (5 Bew.)
OmeLichs4% (5 Bew.)
Omebeta4% (1 Bew.)
Omec2% (2 Bew.)

Wir haben 362 Patienten Berichte zu Omeprazol.

Prozentualer Anteil 56%44%
Durchschnittliche Größe in cm166178
Durchschnittliches Gewicht in kg7188
Durchschnittliches Alter in Jahren5256
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,5128,29

In Omeprazol kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Omeprazol

Omeprazol jetzt Günstig bestellen

Fragen zu Omeprazol

alle Fragen zu Omeprazol

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Omeprazol 20 mg Stada für Gebärmutterentfernung, Eierstockentfernung, Hormonersatztherapie, Schlaflosigkeit, Angst, Hiatushernie, Reflux-Ösophagitis mit Allergische Hautreaktion, Schwindel, Gangstörung, Sehstörungen, Stimmveränderung

Omeprazol: Hat all die Jahre gut gewirkt. Ich konnte nur das Omeprazol von Stada vertragen, aber kein Produkt einer anderen Firma, außer Antra. Antra ist zu teuer. Jetzt nach 9 Jahren habe ich es abgesetzt, weil sehr viele Nebenwirkungen auftraten. Seit 4 Wochen geschwollenes, knallrotes,...

Omeprazol 20 mg Stada bei Hiatushernie, Reflux-Ösophagitis; Opipramol bei Schlaflosigkeit, Angst; Estraderm Pflaster bei Gebärmutterentfernung, Eierstockentfernung, Hormonersatztherapie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Omeprazol 20 mg StadaHiatushernie, Reflux-Ösophagitis9 Jahre
OpipramolSchlaflosigkeit, Angst6 Monate
Estraderm PflasterGebärmutterentfernung, Eierstockentfernung, Hormonersatztherapie26 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Omeprazol: Hat all die Jahre gut gewirkt. Ich konnte nur das Omeprazol von Stada vertragen, aber kein Produkt einer anderen Firma, außer Antra. Antra ist zu teuer.
Jetzt nach 9 Jahren habe ich es abgesetzt, weil sehr viele Nebenwirkungen auftraten.
Seit 4 Wochen geschwollenes, knallrotes, heißes Gesicht (Wangen, Augen bis Kinn). Juckende Stirn. Schwindelgefühl, Gangstörungen, Sehstörungen, leise Stimme, Heiserkeit. Anstelle Omeprazol nehme ich jetzt täglich die Basenmischung von Dr. Sander. Irgendwann muß ich wohl operiert werden.

Opipramol: Eine LMA-Tablette, die mir sehr gut half, Herr meiner Ängste zu werden. Durch meinen Beruf als Börsenmaklerin (11 Jahre) und die Finanzkrise kannte ich weder Tag noch Nacht. Nachs um 2 Uhr war ich immer noch hellwach und mein Gehirn arbeitete ohne Unterlass. Meine Freunde verabschiedeten sich und ich vernachlässigte mein Privatleben. Die Tablette half mir, wieder ein normales Leben zu führen. Jetzt setzte ich die Tablatte ab, da ich sie nicht mehr benötige. Ich bin wieder ein fröhlicher Mensch.

Estraderm: Hormonersatztherapie. Sehr gut und eigentlich sehr empfehlenswert. Ohne Pflaster hätte ich mein gestresstes Leben nicht meistern können. Mein Arzt riet mir aber jetzt ab von den Pflastern wegen der angeblichen Krebsgefahr. Seit 6 Monaten Reduzierung und seit 3 Wochen nehme ich kein Pflaster mehr. Die Nebenwirkungen sind gering und akzeptabel.

Eingetragen am  als Datensatz 12352
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol 20 mg Stada
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol, Opipramol, Estradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):154 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Sodbrennen mit Abhängigkeit

20 Jahre hab ich dieses Omeprazol, Lanzoprazol und die vielen anderen neuartigen Ableger genommen. Keiner hat mir gesagt das man davon abhängig wird. Habe mehrfach versucht mit verschiedenen Methoden davon los zu kommen, dann aber Überschießt die Magensäure dermaßen, das man wieder zu dem Medi...

Omeprazol bei Sodbrennen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolSodbrennen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

20 Jahre hab ich dieses Omeprazol, Lanzoprazol und die vielen anderen neuartigen Ableger genommen. Keiner hat mir gesagt das man davon abhängig wird. Habe mehrfach versucht mit verschiedenen Methoden davon los zu kommen, dann aber Überschießt die Magensäure dermaßen, das man wieder zu dem Medi greifen muss.

Jetzt habe ich einen Trinkkur mit BIO Sauermolke und BIO Buttermilch gemacht. Wenn ich Sodbrennen bekam habe ich jetzt anstatt das Omeprazol einen BIO Grüntee der Sorte SANCHA getrunken und siehe da - dieser Tee bewirkt Wunder. Seit zwei Woche bin ich frei von Omeprazol. Wir Grillen Fleisch und Wurst und trinken Bier dazu - mein sicheres Sodbrennenmittel! Jetzt mit SANCHA Grüntee habe ich meinen Magen im Griff auch ohne Omeprazol! Die ersten Tage habe ich noch unterstützend mit Bad Heilbrunner Gastrinin Magen Tabletten 2x nach helfen müssen, aber jetzt esse ich normal und trinke zu den Mahlzeiten meinen Sancha Grüntee. den muss man nur nach Vorschrift herstellen: 50-70 Grad heißes Wasser und 1-2 Min. ziehen lassen - fertig.

Ich möchte es in die Welt hinaus schreien, weil viele diese Omeprazol und deren Ableger nehmen ohne zu wissen das man nach längerem Gebrauch kaum mehr los kommt davon!

Mich würde mal interessieren ob es anderer Menschen hier gibt denen es auch so erging und wie sie wieder von diesem Medi los kamen.

LG Bernd

Eingetragen am  als Datensatz 68202
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Magengeschwür, dann Reflux, dann zum Magenschutz wegen Dauerbehandlung Schmerzmittel mit Verstopfung, Gelenkbeschwerden, Muskelbeschwerden, Gelenkschwellungen, Panikanfälle, Angstanfälle

Erst Pantoprazol, schlecht vertragen, dann Omeprazol, dann Esomeprazol, dann wieder Omeprazol bekommen in Höchstdosierung. Erst gegen Magengeschwür, dann gegen Reflux und Gastritis und dann zum "Magenschutz" bei gleichzeitiger Einnahme von Schmerzmitteln und Cortison wegen anderer Erkrankung...

Omeprazol bei Magengeschwür, dann Reflux, dann zum Magenschutz wegen Dauerbehandlung Schmerzmittel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolMagengeschwür, dann Reflux, dann zum Magenschutz wegen Dauerbehandlung Schmerzmittel720 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Erst Pantoprazol, schlecht vertragen, dann Omeprazol, dann Esomeprazol, dann wieder Omeprazol bekommen in Höchstdosierung. Erst gegen Magengeschwür, dann gegen Reflux und Gastritis und dann zum "Magenschutz" bei gleichzeitiger Einnahme von Schmerzmitteln und Cortison wegen anderer Erkrankung durchgehend über fast 2 Jahre. Am Anfang waren Wirkung und Verträglichkeit gut, Magengeschwür heilte ab, Magenbeschwerden verschwanden. Schleichend begannen im Laufe der Zeit Symptome, die keiner erklären konnte: Verstopfung, starke Gelenk- und Muskelschmerzen Tag und Nacht, Gelenkschwellungen, dicke Hände, bleierne Müdigkeit und Erschöpfung, Schmerzen im Brustkorb und hinter dem Brustbein. Dann kamen Magenprobleme dazu. Immer schlimmere Magenschmerzen, permanentes explosionsartiges Aufstoßen, Unverträglichkeit von fast jeglicher Nahrung, Übelkeit. Ich konnte nichts mehr zu mir nehmen außer Zwieback, Babynahrung und Astronautennahrung aus der Apotheke, an Getränken hauptsächlich warmer Tee. Selbst stilles Wasser vertrug ich nicht mehr. Dann ging es los mit Herzrhythmusstörungen und Vorhofflimmern, jeder zweite Herzschlag Extrasystolen. Der Puls raste rauf und runter, der Blutdruck von ganz hoch bis extrem niedrig, dabei Angst und Panik. Ärztemarathon folgte. Untersuchungen ergaben: nichts. Gastroskopie o. B. bis auf eine deskrete Rötung des Magens. Der Hausarzt schickte mich aufgrund der sichtbaren Gelenkschwellungen zum Rheumatologen, er war sich sicher, dass ich Rheuma hatte. Ergebnis der Untersuchungen: Kein Rheuma. Fragen beim Arzt, ob es evtl. Nebenwirkungen von PPI sein könnten, wurden vehement verneint. Alle Ärzte ratlos, keine Hilfe, austherapiert, Vermutung: psychosomatisch. Man drängte mich dazu, Psychpillen zu nehmen, ich verweigerte dies. Nach wochenlangen Recherchen im Netz eigene Vermutung: es liegt doch am Omeprazol. Absetzversuche scheiterten am heftigen Rebound. Der Magen schäumte regelrecht über, der Hals wurde verätzt, Magensäure gelangte immer wieder in die Luftröhre, die Schmerzen und das Brennen waren nicht auszuhalten. Also mühsam ausgeschlichen. Es war die Hölle, aber ich habe es innerhalb von 3 Monaten geschafft. Und siehe da - Gelenkschwellungen gingen zurück, die Schmerzen verschwanden, ebenso die Dauerübelkeit. Heute - viele Monate später - habe ich immer noch Phasen mit extremen Herzrhythmusstörungen, aber sie sind nicht mehr an der Tagesordnung, die Abstände werden größer und die Phasen kürzer. Auch die Müdigkeit ist nicht mehr ganz so krass, aber auch noch nicht weg. Es blieb eine hohe Magenempfindlichkeit, viele Nahrungsmittel werden nicht mehr vertragen, aber immerhin verschwanden auch die Magenschmerzen und Magenkrämpfe. Wenn sie vereinzelt an manchen Tagen nochmals auftreten, nehme ich nach Bedarf 1 Omeprazol 20 mg, aber nicht mehr und auch nicht länger. Ich will nie wieder von einem solchen Medikament abhängig werden und in diese schreckliche Spirale geraten und mir ist klar geworden, dass für die Verdauung von Nahrung Magensäure unverzichtbar benötigt wird und dass fehlende Magensäure die gleichen Symptome verursachen kann wie ein Zuviel an Magensäure. Leider sind die Ärzte hinsichtlich PPI entweder selbst nicht informiert oder sie verordnen es sehr fahrlässig und gleichgültig. Schockierend ist, dass sie massiv auftretende verzögerte Nebenwirkungen nicht mit dem Medikament in Verbindung bringen, das sogar strikt abstreiten. Ich kann jedem nur raten, PPIs nie länger als höchstens 4-8 Wochen einzunehmen. Inzwischen weiß ich, dass die Kalziumaufnahme durch PPIs verhindert wird, ebenso die Aufnahme von Vit. B 12 und genauso die Magnesiumaufnahme. Auch die gleichzeitige Einnahme nützt dabei nichts, die Aufnahme wird von den PPIs blockiert. Der Leidensweg durch die PPIs war wirklich die Hölle und ich bin froh, dass ich dank Internet und Schilderung von Betroffenen letztendlich selbst hinter die Ursache meiner Probleme gekommen bin. Ärzten vertraue ich inzwischen nicht mehr.
Die Protonenpumpenhemmer sind ein Segen, wenn man ein Magengeschwür hat oder eine heftige Gastritis, aber von einer Langzeiteinnahme würde ich dringend abraten, da stehen sicherlich auch mildere wirksame Mittel zur Verfügung.

Eingetragen am  als Datensatz 80275
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Reflux, Zwerchfellbruch mit Ödeme, Sehstörungen, Hautveränderungen

Starke Ödembildung an Beinen und Füßen, teilweise offen. Erhebliche Sehstörungen: Doppelbilder (übereinander), schwarze Punkte (besonders bei Blick auf blauen Himmel), farbige Blitze (von außen nach innen laufend, etwa eine Minute andauernd). Etwa zwei Jahre nach Absetzen von Omeprazol sind...

Omeprazol bei Reflux, Zwerchfellbruch

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolReflux, Zwerchfellbruch90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Ödembildung an Beinen und Füßen, teilweise offen. Erhebliche Sehstörungen: Doppelbilder (übereinander), schwarze Punkte (besonders bei Blick auf blauen Himmel), farbige Blitze (von außen nach innen laufend, etwa eine Minute andauernd).

Etwa zwei Jahre nach Absetzen von Omeprazol sind die Sehstörungen und die Ödeme verschwunden. Zurückgeblieben sind große Flächen "vernarbter Haut" an den Unterschenkeln.

Eingetragen am  als Datensatz 2284
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):194 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):145
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Pankreasinsuffizienz, Reflux mit keine Nebenwirkungen

Meine Erfahrungen mit Omeorazol sind gut.Habe noch nie Nebenwirkungen verzeichnet.Selbst mit der zusätzlichen Einnahme von Kreon sind keine Nebenwirkungen aufgetreten.

Omeprazol bei Reflux; Kreon bei Pankreasinsuffizienz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolReflux7 Jahre
KreonPankreasinsuffizienz7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Erfahrungen mit Omeorazol sind gut.Habe noch nie Nebenwirkungen verzeichnet.Selbst mit der zusätzlichen Einnahme von Kreon sind keine Nebenwirkungen aufgetreten.

Eingetragen am  als Datensatz 10482
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol, Pankreas-Pulver vom Schwein

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol Stada 20 mg für Reflux mit Durchfall, Schlafstörungen, Muskelverspannungen, Depressionen

Ich habe zunächst Durchfall bekommen, dann normalen Stuhl, aber sehr dunkel und immer mit Krämpfen dazwischen, dann wieder Durchfall zwischendurch. Besonders auffällig ist für mich die seelische Verfassung hat sich verändert. Ich habe fast ständig depressive Verstimmungen, Ängste, Schlafstörungen...

Omeprazol Stada 20 mg bei Reflux

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Omeprazol Stada 20 mgReflux30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe zunächst Durchfall bekommen, dann normalen Stuhl, aber sehr dunkel und immer mit Krämpfen dazwischen, dann wieder Durchfall zwischendurch. Besonders auffällig ist für mich die seelische Verfassung hat sich verändert. Ich habe fast ständig depressive Verstimmungen, Ängste, Schlafstörungen und Muskelverkrampfungen.

Eingetragen am  als Datensatz 3650
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Reflux mit Mundtrockenheit, Verdauungsstörungen

Hallo ! Habe über ein Jahr Omeprazol eingenommen. Hatte so gut wie keine Nebenwirkungen, außer dass meine restliche Verdauung etwas träge war (Blähbauch) und Mundtrockenheit. Habe eine kleine Hiatushernie, die aber eigentlich keine Probleme bereiten sollte. Ich bin jetzt seit 4 Monaten weg...

Omeprazol bei Reflux

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolReflux1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo !

Habe über ein Jahr Omeprazol eingenommen. Hatte so gut wie keine Nebenwirkungen, außer dass meine restliche Verdauung etwas träge war (Blähbauch) und Mundtrockenheit. Habe eine kleine Hiatushernie, die aber eigentlich keine Probleme bereiten sollte.

Ich bin jetzt seit 4 Monaten weg vom Omeprazol. War bei einer guten Ärztin. Jedesmal wenn ich das Omeprazol absetzen wollte, ist meine Magensäre so dermaßen übergeschossen. Meine Ärztin hat mir eine hohe Dosis Vitamin C und B12 verschrieben und siehe da, ich habe nichts mehr !!!!!!Hätte nie gedacht, dass dies mit einem Vitaminmangel zusammenhängt. Ich kann wieder Kaffee trinken und alles essen was ich will. Meine Ärztin hat mir auch erklärt, dass gerade das Omeprazol die Aufnahme der Viatmine verhindert, so ist auch der Überschuss an Säure beim Absetzen zu erklären.

Bei Fragen könnt ihr euch gerne an mich wenden.

Gruss Annika

Eingetragen am  als Datensatz 22447
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Reflux, Mageschmerzen mit Herzrhythmusstörungen, Schwindel, Appetitlosigkeit, Kopfschmerzen, Bluthochdruck

Omeprazol hat sehr gut gegen die Schmerzen und Übersäuerung geholfen. Leider sind die Nebenwirkungen sehr stark bei mir: Herzrythmusstörungen, starker Schwindel, Appetitlosigkeit, Kopfdruck bzw. Kopfschmerzen und Bluthochdruck.

Omeprazol bei Reflux, Mageschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolReflux, Mageschmerzen7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Omeprazol hat sehr gut gegen die Schmerzen und Übersäuerung geholfen. Leider sind die Nebenwirkungen sehr stark bei mir: Herzrythmusstörungen, starker Schwindel, Appetitlosigkeit, Kopfdruck bzw. Kopfschmerzen und Bluthochdruck.

Eingetragen am  als Datensatz 10886
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednison 5 mg für Morbus Crohn, Morbus Crohn, Morbus Crohn, Morbus Crohn mit Müdigkeit, Gereiztheit, Lustlosigkeit, Stimmungsschwankungen

Nehme seit 5 jahren diese medikamente bin müde gereizt lustlos habe stimmungsschwankungen

Prednison 5 mg bei Morbus Crohn; Azathioprin 50 mg bei Morbus Crohn; Pentasa 500mg bei Morbus Crohn; Omeprazol 10 mg bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Prednison 5 mgMorbus Crohn5 Jahre
Azathioprin 50 mgMorbus Crohn5 Jahre
Pentasa 500mgMorbus Crohn5 Jahre
Omeprazol 10 mgMorbus Crohn5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit 5 jahren diese medikamente bin müde gereizt lustlos habe stimmungsschwankungen

Eingetragen am  als Datensatz 13838
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednison 5 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednison, Azathioprin, Mesalazin, Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Reflux, Sodbrennen mit Depression, Angstzustände, Muskelschmerzen, Muskelkrämpfe, Muskelzuckungen, Gefühlsstörungen, Berührungsempfindlichkeit, Gelenkbeschwerden

Ranitidin 75mg rezeptfrei in der Apotheke erhältlich eingenommen, bis sie nicht mehr ausreichten, um Sodbrennen zu behandeln Omeprazol 20 mg verordnet bekommen, reichten nach einiger Zeit auch nicht mehr aus, dann Omeprazol 40 mg verordnet bekommen – ca. 1 Woche mit Schleimhautschwellungen,...

Omeprazol bei Reflux, Sodbrennen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolReflux, Sodbrennen1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ranitidin 75mg rezeptfrei in der Apotheke erhältlich eingenommen, bis sie nicht mehr ausreichten, um Sodbrennen zu behandeln

Omeprazol 20 mg verordnet bekommen, reichten nach einiger Zeit auch nicht mehr aus, dann Omeprazol 40 mg verordnet bekommen – ca. 1 Woche mit Schleimhautschwellungen, Nase und Atmung zu kämpfen gehabt, Angst, Panik, Depressionen, Schilddrüsenmedikamente wirkten nicht mehr ausreichend – darum immer auch diese Werte bei PPI-Einnahme kontrollieren lassen, undefinierbare Gelenkbeschwerden, besonders in den Knien, Muskelschmerzen, musste unterwegs stehen bleiben, Berührungsempfindlichkeit, Muskelzuckungen, Krämpfe in Zehen, Fuß, Wade, Rippen – zusätzlich Magnesiumcitrat 350 mg eingenommen -Umstellung auf Pantoprazol, dann auf Esomeprazol, alle entwickelten nach einigen Monaten Nebenwirkungen, Magnesium konnte vom Körper nicht mehr aufgenommen werden - Esomeprazol in der Anfangszeit am besten verträglich, Gelenkbeschwerden waren auf einen Schlag weg, Muskelbeschwerden und Krämpfe verschwanden nach Umstellung auf Ranitidin

Eingetragen am  als Datensatz 44082
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol 40mg für massives Sodbrennen mit Blähungen, Gewichtszunahme, Verdauungsstörungen

Teilweise Blähungen und Verdauungsprobleme. Vorallen etwas Gewichtzunahme, da der Körper nicht mehr richtig verdaut. Ich empfehle Omep am besten vor dem schlafen gehen zu nehmen, da die Produktion der Magensäure in der Tiefschlafphase geschieht.

Omeprazol 40mg bei massives Sodbrennen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Omeprazol 40mgmassives Sodbrennen8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Teilweise Blähungen und Verdauungsprobleme. Vorallen etwas Gewichtzunahme, da der Körper nicht mehr richtig verdaut.
Ich empfehle Omep am besten vor dem schlafen gehen zu nehmen, da die Produktion der Magensäure in der Tiefschlafphase geschieht.

Eingetragen am  als Datensatz 10248
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol 40mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):125
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol 5mg für Magenschutz, Bluthochdruck, Bluthochdruck mit Gewichtszunahme, Müdigkeit, Schweißausbrüche

Starke Gewichtszuname, trotz sportlicher Aktivität ca. 600km/Monat Fahrrad. Plötzlich auftretende Müdigkeit bei körperlicher Ruhe. Extrem starke Schweissausbrüche.

Bisoprolol 5mg bei Bluthochdruck; Amlopidin 5mg bei Bluthochdruck; Omeprazol 20mg bei Magenschutz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Bisoprolol 5mgBluthochdruck6 Monate
Amlopidin 5mgBluthochdruck5 Monate
Omeprazol 20mgMagenschutz1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Gewichtszuname, trotz sportlicher Aktivität ca. 600km/Monat Fahrrad. Plötzlich auftretende Müdigkeit bei körperlicher Ruhe. Extrem starke Schweissausbrüche.

Eingetragen am  als Datensatz 1947
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol, Amlodipin, Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):106
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Reflux mit Müdigkeit, Gewichtszunahme, Mundtrockenheit, Durst, Antriebslosigkeit, Angstgefühle, Gereiztheit, Blähungen, Kopfschmerzen, Verstopfung

Müdigkeit so bald der Körper zur Ruhe kommt, Gewichtszunahme mein Arzt meint zwar das kommt net von den Pillen aber ich bin mir da net so sicher, Mundtrockenheit dies nervt mich mit an meisten habe eigendlich immer durst morgens fühlt sich meine Zunge an als wenn ich durch die Wüste gegangen bin,...

Omeprazol bei Reflux

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolReflux1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit so bald der Körper zur Ruhe kommt, Gewichtszunahme mein Arzt meint zwar das kommt net von den Pillen aber ich bin mir da net so sicher, Mundtrockenheit dies nervt mich mit an meisten habe eigendlich immer durst morgens fühlt sich meine Zunge an als wenn ich durch die Wüste gegangen bin, man wird gleichgültiger (Persönlichkeitsveränderung, Antriebslosigkeit ), seit kurzem leichte Angstgefühle in der Nacht soetwas hat mir noch Probleme bereitet (bin eigendlich ein Nachtmensch ^^ ), bin gereizter werde schneller Laut bzw. fahre aus der Haut (Wutanfälle),extreme Blähungen, Schwitze schneller, hin und wieder Kopfschmerzen hatte ich sonst nie,Durchfall im wechsel mit sehr hartem Stuhl, irgendwie schmecken mir sehr viele Lebensmittel auch nicht mehr, vielleicht kommt des durch meinen Beruf als Bäcker aber in der Sonne schmerzen meine Augen, nach dem Essen habe ich immer irgendwie einen Blähbauch, übelkeit wenn irgendwas gegen meinen Bauch drückt. Ob dieses nun alles von dem Medikament Omeprazol-biomo kommt ist mir nicht klar aber dieses ist mir und meiner Freundin aufgefallen.St.R. Wendland/Niedersachsen

Eingetragen am  als Datensatz 3952
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Gastritis mit Abgeschlagenheit, Schwindel, Gangunsicherheit, Magenschmerzen

Ich nehme seit zwei Tagen das Medikament und fühle mich sehr schlapp. Ich verbringe den ganzen Tag auf der Couch und wenn ich aufstehe, ist es sehr anstrengend für mich und kostet mich Kraft. Ich fühle mich schwindelig und unsicher auf den Beinen. Dazu kommt, dass es in meinem Bauch zieht,...

Omeprazol bei Gastritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolGastritis2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit zwei Tagen das Medikament und fühle mich sehr schlapp. Ich verbringe den ganzen Tag auf der Couch und wenn ich aufstehe, ist es sehr anstrengend für mich und kostet mich Kraft. Ich fühle mich schwindelig und unsicher auf den Beinen. Dazu kommt, dass es in meinem Bauch zieht, Bauchschmerzen also.

Eingetragen am  als Datensatz 68940
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Zwölffingerdarmentzündung mit Mundtrockenheit, Haarausfall, Schwindel, Übelkeit, Blähungen, Appetitlosigkeit, keine Wirkung

es geht mir durch omeprazol noch schlechter und die zwölffingerdarmentzündung ist durch dieses medikament bei mir nicht abgeheilt! nebenwirkungen durch omeprazol: mundtrockenheit,haarausfall,schwindel, übelkeit, blähungen, appetitlosigkeit. allerdings werden die nebenwirkungen tatsächlich nach...

Omeprazol bei Zwölffingerdarmentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolZwölffingerdarmentzündung9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

es geht mir durch omeprazol noch schlechter und die zwölffingerdarmentzündung ist durch dieses medikament bei mir nicht abgeheilt! nebenwirkungen durch omeprazol: mundtrockenheit,haarausfall,schwindel, übelkeit, blähungen, appetitlosigkeit. allerdings werden die nebenwirkungen tatsächlich nach einer längeren einnahme besser, wie im beipackzettel beschrieben

Eingetragen am  als Datensatz 788
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Anafranil für Zwerchfellbruch, Zwangsstörungen mit Schwitzen, Orgasmusstörung, Ejakulationsstörungen, Empfindungsstörungen, Blutdruckanstieg, Gewichtszunahme

starkes Schwitzen bei der kleinsten Aktivität, keinen Orgasmus, erstmals auch keine Ejakulation Vor Jahren nur Anafranil, da waren die Nebenwirkungen nicht so stark ausgeprägt. Jetzt in Kombination viel stärker. Des Weiteren: einschlafende Finger und gelegentlich Fußzehen, gehobener...

Anafranil bei Zwangsstörungen; Omeprazol bei Zwerchfellbruch

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AnafranilZwangsstörungen5 Jahre
OmeprazolZwerchfellbruch4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starkes Schwitzen bei der kleinsten Aktivität, keinen Orgasmus, erstmals auch keine Ejakulation
Vor Jahren nur Anafranil, da waren die Nebenwirkungen nicht so stark ausgeprägt. Jetzt in Kombination viel stärker.
Des Weiteren: einschlafende Finger und gelegentlich Fußzehen, gehobener diastolischer Wert (umd die 100) beim Blutdruck, Gewichtszunahme (10 kg).

Eingetragen am  als Datensatz 3944
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clomipramin, Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omepraxol für Zwölffingerdarmentzündung mit Zittern, Schweißausbrüche, Engegefühl im Brustkorb, Schwindel, Nervosität

Zittern, Schweißausbruch, enge im Brustkorb, Schwindel, Nervosität

Omepraxol bei Zwölffingerdarmentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmepraxolZwölffingerdarmentzündung1 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zittern, Schweißausbruch, enge im Brustkorb, Schwindel, Nervosität

Eingetragen am  als Datensatz 3731
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):154 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Schmerzen (chronisch), Schmerzen (akut), chr. Magenschleimhautentzündung mit Verstopfung, Schwitzen, Depressionen, Müdigkeit

Das Schlimmste für mich ist, dass ich trotz der vielen Medikamente immer noch starke Schmerzen habe und das die Nebenwirkungen mittlerweile genauso schlimm sind. Neben Verstopfung und sehr starkem Schwitzen, leide ich vorallem unter den starken Depressionen und ständiger Müdigkeit.

Omeprazol bei chr. Magenschleimhautentzündung; Fentanyl bei Schmerzen (akut); Novalgin Tropfen Ratiopharm bei Schmerzen (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Omeprazolchr. Magenschleimhautentzündung4 Jahre
FentanylSchmerzen (akut)18 Tage
Novalgin Tropfen RatiopharmSchmerzen (chronisch)8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Schlimmste für mich ist, dass ich trotz der vielen Medikamente immer noch starke Schmerzen habe und das die Nebenwirkungen mittlerweile genauso schlimm sind.
Neben Verstopfung und sehr starkem Schwitzen, leide ich vorallem unter den starken Depressionen und ständiger Müdigkeit.

Eingetragen am  als Datensatz 16741
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol, Fentanyl, Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Reflux-Ösophagitis, Reflux-Ösophagitis mit Gelenkschmerzen

Omeprazol-Gichtähnliche Beschwerden--Nach Bluttest auf Gicht =Neg und absetzung dieses Medikaments, verschwanden die Beschwerden. Bei Pantozol hatte ich immer noch stärkeres Sodbrennen. Warum schreiben diese Hersteller nicht bei diese Medikamente, das diese nicht eingenommen werden...

Omeprazol bei Reflux-Ösophagitis; Pantozol bei Reflux-Ösophagitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolReflux-Ösophagitis2 Wochen
PantozolReflux-Ösophagitis3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Omeprazol-Gichtähnliche Beschwerden--Nach Bluttest auf Gicht =Neg und absetzung dieses Medikaments, verschwanden die Beschwerden.

Bei Pantozol hatte ich immer noch stärkeres Sodbrennen.

Warum schreiben diese Hersteller nicht bei diese Medikamente, das diese nicht eingenommen werden dürfen,wenn ein Patient Gentechnisch den Abbaupfad P450 2C19
aufweisst?? Menschen die dieses Abbaupfad besitzen,sollten diese Medikamenten meiden.
Abbaupfaden sollten auf den Beipackzettel zukünftig vermerkt werden.

Eingetragen am  als Datensatz 12884
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol, Pantoprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lyrica für Schlafstörungen, Unruhe, Magengeschwüre, Depressionen, Ängste, Fibromyalgie, Polyneuropathie, Ängste, Fibromyalgie, Polyarthrose, Stimmungsaufhellung mit Appetitsteigerung, Gewichtszunahme, Sehstörungen, Gangstörung

Seitdem ich Lyrica 300mg täglich nehme, habe ich eine immense Appetitsteigerung.Demnach auch eine ziemlich Gewichtszunahme von 5 kg.Es verträgt sich mit den restlichen Medikamenten sehr gut. Ab und an leide ich unter Akkomodationsstörungen und leichten Gangstörungen.Die Ängste haben sich stark...

Lyrica bei Polyneuropathie, Ängste, Fibromyalgie, Polyarthrose, Stimmungsaufhellung; Trevilor bei Depressionen, Ängste, Fibromyalgie; Omeprazol bei Magengeschwüre; Melperon bei Schlafstörungen, Unruhe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaPolyneuropathie, Ängste, Fibromyalgie, Polyarthrose, Stimmungsaufhellung45 Tage
TrevilorDepressionen, Ängste, Fibromyalgie9 Monate
OmeprazolMagengeschwüre3 Jahre
MelperonSchlafstörungen, Unruhe9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seitdem ich Lyrica 300mg täglich nehme, habe ich eine immense Appetitsteigerung.Demnach auch eine ziemlich Gewichtszunahme von 5 kg.Es verträgt sich mit den restlichen Medikamenten sehr gut. Ab und an leide ich unter Akkomodationsstörungen und leichten Gangstörungen.Die Ängste haben sich stark reduziert und ebenso die Schmerzen. Die Stimmung hat sich deutlich gebessert.

Eingetragen am  als Datensatz 15167
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lyrica
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin, Venlafaxin, Omeprazol, Melperon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):106
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Hypertonie, Hypertonie, Hypertonie, hypertensiver Notfall, Sodbrennen, Refluxstörungen, Übersäurung des Magens, Hypertonie, Panikattacken, Angststörung, Brachykardie, Hypertonie, Tachykardie, Arrhythmien mit Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Gedächtnisstörungen, Erektionsstörung

Die blutdrucksenkende Wirkung von Bisoprolol, Amlodipin, Captopril und Ramipril ist bei mir unberechenbar und schwankt je nach Stimmungslage. Deshalb muss ich den Blutdruck sowie die Pulsfrequenz regelmäßig überprüfen. Hierzu gibt es mittlerweile auch sehr gute elektronische Blutdruckmesser, die...

Bisoprolol bei Hypertonie, Tachykardie, Arrhythmien; Bromazepam bei Hypertonie, Panikattacken, Angststörung, Brachykardie; Omeprazol bei Sodbrennen, Refluxstörungen, Übersäurung des Magens; Nitrolingual akut Spray bei hypertensiver Notfall; Captopril bei Hypertonie; Amlodipin bei Hypertonie; Ramipril bei Hypertonie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololHypertonie, Tachykardie, Arrhythmien-
BromazepamHypertonie, Panikattacken, Angststörung, Brachykardie-
OmeprazolSodbrennen, Refluxstörungen, Übersäurung des Magens-
Nitrolingual akut Sprayhypertensiver Notfall-
CaptoprilHypertonie-
AmlodipinHypertonie-
RamiprilHypertonie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die blutdrucksenkende Wirkung von Bisoprolol, Amlodipin, Captopril und Ramipril ist bei mir unberechenbar und schwankt je nach Stimmungslage. Deshalb muss ich den Blutdruck sowie die Pulsfrequenz regelmäßig überprüfen. Hierzu gibt es mittlerweile auch sehr gute elektronische Blutdruckmesser, die gleichzeitig vor Arrhythmien und Vorhofflimmern warnen. Die blutdrucksenkende Wirkung von Nitrolingual akut Spray bei einem hypertensiven Notfall ist ausgezeichnet und setzt innerhalb sehr weniger Minuten ein. Die säurehemmende Wirkung von Omeprazol ist ausgezeichnet. Dieses Medikament ist auch in Apotheken frei verkäuflich. Bei Benzodiazepinen, wie dem Bromazepam, ist äußerste Vorsicht wegen der Gefahr der Abhängigkeit geboten. Glücklicherweise habe ich noch niemals Absetzungserscheinungen bekommen. Ist vermutlich genetisch bedingt und äußerst selten. In der Regel ist ein Entzug von Benzodiazepinen schwieriger und langwieriger als ein Alkohol- oder gar ein Heroinentzug. Ansonsten bewirkt dieses Medikament bei mir Wunder. Es senkt neben den blutdrucksenkenden Medikamenten zusätzlich den Blutdruck und hilft mir selbst bei Depressionen und selbstredend bei Angststörungen bis hin zu Panikattacken. Allerdings wirkt dieses Medikament bei jedem Menschen anders und löst bei den meisten Menschen eine schwere psychische und physische Abhängigkeit aus. Also, äußerste Vorsicht bei der Einnahme aus der Stoffgruppe der Benzodiazepine! Ich kenne genügend Menschen, die von Benzodiazepinen nur unter großen Schwierigkeiten, falls überhaupt, jemals wieder wegkamen. Nur sehr wenige Menschen, zu denen auch ich gottlob zähle, haben das große Glück, diese Medikamentengruppe gefahrlos und ohne grauenhafte Entzugserscheinungen absetzen zu können. Allerdings nehme ich dieses Medikament nicht regelmäßig und auch nicht in großer Dosierung. Die Wirkung dieses Medikaments lässt bei Daueranwendung sehr rasch nach, weil der Körper die Produktion von GABA zurückfährt. Ergo bei nachlassender Wirkung auf gar keinen Fall die Dosis erhöhen, sondern besser eine längere Pause einlegen! Dann wirkt das Präparat auch wieder wie gewünscht. Bei dieser Stoffgruppe kann es auch zu atypischen Wirkungen kommen.

Eingetragen am  als Datensatz 59896
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Bisoprolol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Bromazepam
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Nitrolingual akut Spray
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Captopril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Amlodipin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Ramipril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol, Bromazepam, Omeprazol, Glyceroltrinitrat, Captopril, Hydrochlorothiazid, Amlodipin, Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amitriptylin für Magenschutz, Nierenentlastung, hws syndrom, chronisches schmerzsyndrom mit Verwirrtheit, Konzentrationsstörungen, Übelkeit, Schwindel, Zittern, Abgeschlagenheit

verwirrt,unkonzentriert,unglaubliche übelkeit mit schwindel,zittern,niedergeschlagen,völlig aus dem lot.relativ gute schmerzdämmung ,jedoch unter diesen nebenwirkungen keine lebensqualität.sofort ohne rücksprache mit dem arzt abgesetzt.

Amitriptylin bei chronisches schmerzsyndrom; Diclo mono bei hws syndrom; ASS 100 bei Nierenentlastung; Omeprazol bei Magenschutz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amitriptylinchronisches schmerzsyndrom1 Tage
Diclo monohws syndrom7 Jahre
ASS 100Nierenentlastung2 Jahre
OmeprazolMagenschutz6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

verwirrt,unkonzentriert,unglaubliche übelkeit mit schwindel,zittern,niedergeschlagen,völlig aus dem lot.relativ gute schmerzdämmung ,jedoch unter diesen nebenwirkungen keine lebensqualität.sofort ohne rücksprache mit dem arzt abgesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 3022
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin, Diclofenac, Acetylsalicylsäure, Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sertralin für Magenbeschwerden, Angststörungen, Depressionen, Borderline-Störung, Depressionen, Borderline-Störung mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Blickkrämpfe, Gewichtszunahme, Sodbrennen

Zu den Nebenwirkungen, zu Anfang der Einnahme, Müdigkeit, Erschöpfungs-zustände gelegentlich Blickkrämpfe,Gewichtszunahme,Sodbrennen. Die Beipackzettel habe ich noch nie gelesen,da ich dann wahrscheinlich das Medikament nicht genommen hätte. Zu den Antidepressiva,nacher noch Tavor 2.5...

Sertralin bei Depressionen, Borderline-Störung; Mirtazapin bei Depressionen, Borderline-Störung; Lorazepam bei Angststörungen; Omeprazol bei Magenbeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SertralinDepressionen, Borderline-Störung6 Jahre
MirtazapinDepressionen, Borderline-Störung6 Jahre
LorazepamAngststörungen5 Jahre
OmeprazolMagenbeschwerden6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zu den Nebenwirkungen, zu Anfang der Einnahme, Müdigkeit, Erschöpfungs-zustände gelegentlich Blickkrämpfe,Gewichtszunahme,Sodbrennen.
Die Beipackzettel habe ich noch nie gelesen,da ich dann wahrscheinlich das Medikament nicht genommen hätte.
Zu den Antidepressiva,nacher noch Tavor 2.5 verschrieben bekommen,wegen den Panikattacken.
Die Panikattacken sind aber keine Nebenwirkungen von den Antidepressiva-Medikamenten, denn die hatte lange schon davor.Bei einer von mir gewollten absetzung der Antidepressiva,kamen Selbstmordgedanken,versuche vor.
Und das leidige Sodbrennen zubeheben , kam dann noch das Medikament Ulnor 20 mg dazu.
Die Dosis ist nie herab gesetzt worden. Sertralin 100mg,vorher Zoloft. Mirtazapin 45mg, vorher Remergil. Lorazepam = Tavor 2.5mg.

Eingetragen am  als Datensatz 11910
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sertralin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin, Mirtazapin, Lorazepam, Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Gastritis mit Übelkeit, Bauchkrämpfe, Kopfschmerzen, Muskelschmerzen, Müdigkeit, Rückenschmerzen

Kopfschmerzen, starke Muskelschmerzen (Beine und Rücken schmerzen), Müdigkeit, Bauchkrämpfe, Übelkeit

Omeprazol bei Gastritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolGastritis5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen, starke Muskelschmerzen (Beine und Rücken schmerzen), Müdigkeit, Bauchkrämpfe, Übelkeit

Eingetragen am  als Datensatz 1831
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol 20 mg für Reflux mit Gewichtszunahme, Müdigkeit, Magenkrämpfe, Verstopfung

12 Kilo an Gewicht zugenommen, Müdigkeit, Magenkrämpfe, harten Stuhlgang, Verstopfung und allg. Unzufriedenheit wegen der Zunahme an Gewicht. Trotz mega viel Sport!!

Omeprazol 20 mg bei Reflux

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Omeprazol 20 mgReflux2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

12 Kilo an Gewicht zugenommen, Müdigkeit, Magenkrämpfe, harten Stuhlgang, Verstopfung und allg. Unzufriedenheit wegen der Zunahme an Gewicht. Trotz mega viel Sport!!

Eingetragen am  als Datensatz 5625
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ramipril Hexal 5-1,25 morgens für Refluxkrankheit, Bluthochdruck, Bluthochdruck, Bluthochdruck mit Reizhusten

Hat den blutdruck wunderbar gesenkt aber der Reizhusten wurde immer stäeker, Tag und Nachts, Nachts besonders schlimm bis fast zum Erbrechen, musste immer Wasser trinken, das einzige Mittel damit der Husten stoppte

Ramipril Hexal 5-1,25 morgens bei Bluthochdruck; Ramipril Hexal 5 abends bei Bluthochdruck; Carvediol 25 morgens und abends bei Bluthochdruck; Omeprazol 20 bei Refluxkrankheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ramipril Hexal 5-1,25 morgensBluthochdruck6 Monate
Ramipril Hexal 5 abendsBluthochdruck6 Monate
Carvediol 25 morgens und abendsBluthochdruck2 Jahre
Omeprazol 20Refluxkrankheit3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hat den blutdruck wunderbar gesenkt aber der Reizhusten wurde immer stäeker, Tag und Nachts, Nachts besonders schlimm bis fast zum Erbrechen, musste immer Wasser trinken, das einzige Mittel damit der Husten stoppte

Eingetragen am  als Datensatz 3880
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril, Carvedilol, Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1937 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Sodbrennen, Gastritis mit Muskelschmerzen, Gewichtszunahme

habe zugenommen,muskelschmerzen

Omeprazol bei Sodbrennen, Gastritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolSodbrennen, Gastritis2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

habe zugenommen,muskelschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 2318
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Nexium für Reflux, chronische Gastritis, Reflux, chronische Gastrits mit Müdigkeit, Depressionen, Sodbrennen, Übelkeit, Schmerzen im Oberbauch

Nexium 20 mg : starke Müdigkeit, Depression, Oberbauchbeschwerden rechts mit Brennen Omeprazol 20 mg: seit 3 Tagen Sodbrennen, Übelkeit, Depression

Nexium bei Reflux, chronische Gastrits; Omeprazol bei Reflux, chronische Gastritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NexiumReflux, chronische Gastrits6 Wochen
OmeprazolReflux, chronische Gastritis14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nexium 20 mg : starke Müdigkeit, Depression, Oberbauchbeschwerden rechts mit Brennen
Omeprazol 20 mg: seit 3 Tagen Sodbrennen, Übelkeit, Depression

Eingetragen am  als Datensatz 2438
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Esomeprazol, Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clarithromycin 2 x 500 mg für Helicobacter-pylori-Gastritis, Helicobacter-pylori-Gastritis, Helicobacter-pylori-Gastritis mit Geschmacksveränderung, Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit, Übelkeit, Mundtrockenheit, Muskelschmerzen, Blähungen

Sofort: Metallischer Geschmack; ca. 2 Stunden nach Einnahme begannen die Kopfschmerzen, die mehr oder weniger die ganze Zeit blieben; starke Schmerzen beim Bewegen der Augäpfel; ab der 2. Nacht (nach dritter Dosis): Schlaflosigkeit und ca. 6 Stunden nach Einnahme der Tablette starke Übelkeit, die...

Clarithromycin 2 x 500 mg bei Helicobacter-pylori-Gastritis; Amoxicillin 2 x 1000 mg bei Helicobacter-pylori-Gastritis; Omeprazol 2 x 20 mg bei Helicobacter-pylori-Gastritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clarithromycin 2 x 500 mgHelicobacter-pylori-Gastritis2 Tage
Amoxicillin 2 x 1000 mgHelicobacter-pylori-Gastritis2 Tage
Omeprazol 2 x 20 mgHelicobacter-pylori-Gastritis14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sofort: Metallischer Geschmack; ca. 2 Stunden nach Einnahme begannen die Kopfschmerzen, die mehr oder weniger die ganze Zeit blieben; starke Schmerzen beim Bewegen der Augäpfel; ab der 2. Nacht (nach dritter Dosis): Schlaflosigkeit und ca. 6 Stunden nach Einnahme der Tablette starke Übelkeit, die etwa ebenso lange anhält. Außerdem extreme Mundtrockenheit und zeitweise Muskelschmerzen in den Beinen, so dass ich nicht mehr sitzen oder liegen konnte. Die Nebenwirkungen sind auf Clarithromycin zurückzuführen, da ich früher schon Penicillin bekommen und auch vertragen habe. Omeprazol habe ich bereits eine Woche vorher genommen und auch keine gravierenden Nebenwirkungen (ausser Blähungen und Muskelschmerzen in den ersten Tagen)verspürt. Da sich die Nebenwirkungen nach jeder Tabletteneinnahme gesteigert haben und ich mich schließlich in einem furchtbaren Zustand befand, habe ich die Therapie nach der 4. Dosis abgebrochen. Nach ca. 3 Tagen ging es mir dann wieder ganz gut.

Eingetragen am  als Datensatz 6322
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin, Amoxicillin, Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mirtazapin für Schmerzen, Fibromyalgie, Reflux, Depressionen, Angstzustände, Depressionen, Schlafstörungen mit Gewichtszunahme, Alpträume, Restless-Legs-Syndrom, Wassereinlagerungen

Seit 1999 nehme ich Antidepressiva ein (5 Jahre: Citalopram, 3 Monate: Mirtazapin; 2 Jahre: Clomipramin) und habe seither knapp 23 kg zugenommen, wobei ich die letzten 13 kg nach Einnahme von Mirtazapin zugenommen habe. Ab heute soll ich gegen die Depressionen Fluoxetin 40 mg und abends gegen die...

Mirtazapin bei Depressionen, Schlafstörungen; Cipralex bei Depressionen, Angstzustände; Omeprazol bei Reflux; Ibuprofen bei Schmerzen, Fibromyalgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirtazapinDepressionen, Schlafstörungen8 Monate
CipralexDepressionen, Angstzustände8 Monate
OmeprazolReflux3 Jahre
IbuprofenSchmerzen, Fibromyalgie4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit 1999 nehme ich Antidepressiva ein (5 Jahre: Citalopram, 3 Monate: Mirtazapin; 2 Jahre: Clomipramin) und habe seither knapp 23 kg zugenommen, wobei ich die letzten 13 kg nach Einnahme von Mirtazapin zugenommen habe. Ab heute soll ich gegen die Depressionen Fluoxetin 40 mg und abends gegen die Schlafstörungen Zopiclon einnehmen. Ebenso traten nach Einnahme von Mirtazapin fürchterliche Alpträume und zu Anfang "restless leg Syndrom" auf sowie starke Wassereinlagerungen in den Schienbeinen und Fesseln.
Weitere Medikamente: Estradot 37,5; Berotec Asthma Aerosol, bei Bedarf Cetirizin, Betablocker (Jan.-Juli 2007)

Eingetragen am  als Datensatz 4537
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin, Escitalopram, Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):151 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Sodbrennen

Ja Omeprazol wirkt super gegen Sodbrennen und Säureüberschuss. Aber rückwirkend betrachtet mache ich das Medikament als Langzeiteinnahme für viele erhebliche Nebenwirkungen verantwortlich die von Seiten der Ärzte verharmlost werden. Ich habe erst 20mg täglich genommen und später auf 40mg...

Omeprazol bei Sodbrennen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolSodbrennen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ja Omeprazol wirkt super gegen Sodbrennen und Säureüberschuss. Aber rückwirkend betrachtet mache ich das Medikament als Langzeiteinnahme für viele erhebliche Nebenwirkungen verantwortlich die von Seiten der Ärzte verharmlost werden.
Ich habe erst 20mg täglich genommen und später auf 40mg erhöht. Fataler Fehler-denn dann ging es richtig los. Ich hatte monatelang unterträgliche Schmerzen in den Muskeln und der Wirbelsäule das ich sogar auf Rheumaverdacht behandelt wurde. Oft hatte ich Muskelzittern und Muskelschwäche und Krämpfe fast jeden Tag. Es lag ein chronischer Magenesiummangel im Blut vor der trotz hochdosierter Magnesiumeinnahme nicht viel besser wurde. B12 musste auch alle 2 Monate gesprizt werden da Tabletten leider nicht durch die Barriere im Magen wirkten.
Auffällig war außerdem das ich oft aus dem Nichts sekundenlanges heftiges Herzflattern bekam. Dies verschwand nach Abssetzten von Omeprazol innerhalb einer Woche.
Alles in Allem ist Omeprazol ein gutes Medikament um für eine !kurze Zeit! Linderung zu schaffen aber als Dauermedikament nicht empfehlenswert.

Eingetragen am  als Datensatz 104106
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Sodbrennen

herzrasen nachts herzklopfen panikatacken

Omeprazol bei Sodbrennen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolSodbrennen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

herzrasen nachts herzklopfen panikatacken

Eingetragen am  als Datensatz 103649
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Magenschutz

Extremer Durchfall

Omeprazol bei Magenschutz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolMagenschutz-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Extremer Durchfall

Eingetragen am  als Datensatz 103549
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):103
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Reflux

Ich nehme seit ca 15 Jahren Omeprazol, meistens 20 mg, manchmal 40 mg. Oft habe ich nachts starke Wadenkrämpfe, die such durch die Einnahme von 250 mg Magnesium nicht weggehen.

Omeprazol bei Reflux

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolReflux15 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit ca 15 Jahren Omeprazol, meistens 20 mg, manchmal 40 mg.
Oft habe ich nachts starke Wadenkrämpfe, die such durch die Einnahme von 250 mg Magnesium nicht weggehen.

Eingetragen am  als Datensatz 103537
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Hella
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Sodbrennen

Ich habe Omeprazol nur sporadisch(sehr selten) bei starkem Sodbrennen genommen . Bei der letzten Einnahme vor ungefähr einem Jahr habe ich einen extrem starken Juckreiz am ganzen Körper bekommen. (Handinnenfläche ,Kopfhaut, unter den Füßen.......wirklich überall )

Omeprazol bei Sodbrennen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolSodbrennen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Omeprazol nur sporadisch(sehr selten) bei starkem Sodbrennen genommen . Bei der letzten Einnahme vor ungefähr einem Jahr habe ich einen extrem starken Juckreiz am ganzen Körper bekommen.
(Handinnenfläche ,Kopfhaut, unter den Füßen.......wirklich überall )

Eingetragen am  als Datensatz 103519
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Reflux

Ich nehme omep seit ca 4 Monate, leide seit 3 Jahre an extrasystolen die mit der Einnahme von Omeprazol nur noch sehr selten auftraten. Seit 14 Tage nehme ich sie nur noch alle drei Tage und mein Herzstolpern geht wieder los, :S

Omeprazol bei Reflux

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolReflux4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme omep seit ca 4 Monate, leide seit 3 Jahre an extrasystolen die mit der Einnahme von Omeprazol nur noch sehr selten auftraten. Seit 14 Tage nehme ich sie nur noch alle drei Tage und mein Herzstolpern geht wieder los, :S

Eingetragen am  als Datensatz 103196
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Schmerzen (akut)

Ich habe im Dekulteebereich u.an den Armen schwere Allergie,haut sieht fasst aus wie verbrannt u.ist Schrumpfung.Das gleiche bei Propopazol.Musste das Medikament absetzen

Omeprazol bei Schmerzen (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolSchmerzen (akut)10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe im Dekulteebereich u.an den Armen schwere Allergie,haut sieht fasst aus wie verbrannt u.ist Schrumpfung.Das gleiche bei Propopazol.Musste das Medikament absetzen

Eingetragen am  als Datensatz 102340
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Reflux

Habe Omeprazol auf Verdacht auf Stillen Reflux bekommen. Es wurde eine Kehlkopfanschwellung festgestellt.Ich hatte aber keine anderen Symptome wie Sodbrennen, aufstossen usw. Nach 13 Tagen habe ich das Medikament abgesetzt, da ich schon bereits am 5 Tag ein Blähbauch bekommen haben und ab dem...

Omeprazol bei Reflux

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolReflux13 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Omeprazol auf Verdacht auf Stillen Reflux bekommen. Es wurde eine Kehlkopfanschwellung festgestellt.Ich hatte aber keine anderen Symptome wie Sodbrennen, aufstossen usw.
Nach 13 Tagen habe ich das Medikament abgesetzt, da ich schon bereits am 5 Tag ein Blähbauch bekommen haben und ab dem 10 Tag wurden die Blähbauch Beschwerden so massiv, so dass ich permanent Sodbrennen hatte unabhängig vom Essen und Trinken und ständiges aufstossen.Den Blähbauch habe ich schon bisschen im Griff, da ich kaum essen und trinken kann, aber das aufstossen ca. 100 mal am Tag ist geblieben, obwohl ich seit 15 Tagen die Tabletten nicht mehr einnehmen.Ich weiss nicht mehr was ich machen soll..hat jemand Erfahrung damit oder eine Idee was ich tun könnte?

Eingetragen am  als Datensatz 102004
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):153 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Gastritis

Habe 6 Jahre wegwn einer kronischen Gastritis 40mg 1/0/1 eingenommen. Bauchschmerzen , Magenschmerzen, Übelkeit umd Depressionen steigerten sich im laufe der Jahre zur Unerträglichkeit. Vor zwei Tagen abgesetzt und wie neugeboren

Omeprazol bei Gastritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolGastritis6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe 6 Jahre wegwn einer kronischen Gastritis 40mg 1/0/1 eingenommen. Bauchschmerzen , Magenschmerzen, Übelkeit umd Depressionen steigerten sich im laufe der Jahre zur Unerträglichkeit.
Vor zwei Tagen abgesetzt und wie neugeboren

Eingetragen am  als Datensatz 101828
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Reflux

Also ich habe das Medikament zur Behandlung für stillen Reflux verschrieben bekommen. In den ersten 6 Tagen kam ich gut zurecht und habe auch bis auf weiteres gut vertragen. Ab dem 7 Tag wurde mein Allgemeinzustand zunehmend schlechter. Bzw. Ich bekam Schüttelfrost, Herzrasen, Leichen...

Omeprazol bei Reflux

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolReflux-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also ich habe das Medikament zur Behandlung für stillen Reflux verschrieben bekommen. In den ersten 6 Tagen kam ich gut zurecht und habe auch bis auf weiteres gut vertragen.
Ab dem 7 Tag wurde mein Allgemeinzustand zunehmend schlechter.
Bzw. Ich bekam Schüttelfrost, Herzrasen, Leichen Schwindel, Müdigkeit, und konnte nur noch schwammig sehen. Daraufhin habe ich die ab dem 8 Tag schon von mir aus nicht mehr genommen . Und ging zur Abklärung zum Arzt.

Eingetragen am  als Datensatz 101537
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Gastritis

Herzrhythmusstörungen

Omeprazol bei Gastritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolGastritis210 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Herzrhythmusstörungen

Eingetragen am  als Datensatz 100793
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Gastritis

Die Magenbeschwerden haben nachgelassen, dafür machten sich die Nebenwirkungen stark bemerkbar in Form von starken Kopfschmerzen, Bauchkrämpfen, Durchfall. Mundtrockenheit und Appetitlosigkeit haben sich hinzugesellt.

Omeprazol bei Gastritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolGastritis3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Magenbeschwerden haben nachgelassen, dafür machten sich die Nebenwirkungen stark bemerkbar in Form von starken Kopfschmerzen, Bauchkrämpfen, Durchfall. Mundtrockenheit und Appetitlosigkeit haben sich hinzugesellt.

Eingetragen am  als Datensatz 99757
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):153
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Reflux

Extrem schwindel augendruck benommenheit als wäre ich betrunken konnte nicht mal laufen extreme Schweißausbrüche sehstörungen kreislaufstörungen dass mich zum Ohnmacht gebracht hat. nach dem absetzen die tabletten vor fast zwei Wochen nebenwirkungen dauern an bitte bitte weg von omeprazol ich...

Omeprazol bei Reflux

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolReflux10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Extrem schwindel augendruck benommenheit als wäre ich betrunken konnte nicht mal laufen extreme Schweißausbrüche sehstörungen kreislaufstörungen dass mich zum Ohnmacht gebracht hat. nach dem absetzen die tabletten vor fast zwei Wochen nebenwirkungen dauern an bitte bitte weg von omeprazol ich weiss was ich erlebe und möchte keiner der ähnliches erlebt weiss nicht mehr welcher Arzt ich besuchen soll morgen gehe ich zum Kardiologen weil Nebenwirkungen immer noch da sind Omeprazol macht gesunde Menschen kaputt ich bin sehr sehr traurig.

Eingetragen am  als Datensatz 99167
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Reflux

Ich habe Omeprazol bekommen da ich schon lange an Reflux leide.habe es damals mit Pantoprazol versucht und davon starke Magenkrämpfe bekommen.jetzt sollte ich es mit Omeprazol versuchen.leider bekomme ich davon wieder Magenschmerzen und habe den ganzen Tag ein extrem lautes rumoren im Bauch.so...

Omeprazol bei Reflux

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolReflux5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Omeprazol bekommen da ich schon lange an Reflux leide.habe es damals mit Pantoprazol versucht und davon starke Magenkrämpfe bekommen.jetzt sollte ich es mit Omeprazol versuchen.leider bekomme ich davon wieder Magenschmerzen und habe den ganzen Tag ein extrem lautes rumoren im Bauch.so das man damit nirgends hingehen kann.ich werde jetzt nichts mehr in diese Richtung einnehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 99024
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Gereizte Speiseröhre (aber kein eindeutiger Befund)

Ich habe von meiner Freundin gehört, dass sie depressive Verstimmung durch die Einnahme von Omeprazol bekam und war skeptisch, aber wollte sehen ob das Medikament mir Abhilfe mit meinen Schmerzen in der Speiseröhre verschafft. Ich nahm es also und legte die Skepsis ab. Nach 2-3 Wochen merkte ich...

Omeprazol bei Gereizte Speiseröhre (aber kein eindeutiger Befund)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolGereizte Speiseröhre (aber kein eindeutiger Befund)7 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe von meiner Freundin gehört, dass sie depressive Verstimmung durch die Einnahme von Omeprazol bekam und war skeptisch, aber wollte sehen ob das Medikament mir Abhilfe mit meinen Schmerzen in der Speiseröhre verschafft. Ich nahm es also und legte die Skepsis ab. Nach 2-3 Wochen merkte ich nur auch mehr und mehr Traurigkeit und war angeschlagen und sehr viel gestresster. Es spitzte sich weiter zu, bekam immer mehr Ängste und mein Hals schnürte sich mehr und mehr zu. Ich fühlte mich echt elendig. Ich habe es dann abgesetzt und schlagartige Besserung verspürt. Kann es kaum glauben, dass das wirklich im Zusammenhang stand/steht, aber gerne wollte ich das teilen, damit man vielleicht gewarnt ist.

Eingetragen am  als Datensatz 98904
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Schmerzen (akut)

Nehme seit 8 Tagen Omeprazol wegen starken Magenschmerzen, hat am ersten Tag direkt nach 5 Minuten gewirkt. Nach ein paar Tagen, fing es an mit Unwohlsein, Panikgefühl, Herzstolpern und Atemnot. Bin Nachts total verschwitzt mit Herzstolpern und Panik aufgewacht. Die nächsten Tage konnte ich wegen...

Omeprazol bei Schmerzen (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolSchmerzen (akut)8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit 8 Tagen Omeprazol wegen starken Magenschmerzen, hat am ersten Tag direkt nach 5 Minuten gewirkt. Nach ein paar Tagen, fing es an mit Unwohlsein, Panikgefühl, Herzstolpern und Atemnot. Bin Nachts total verschwitzt mit Herzstolpern und Panik aufgewacht. Die nächsten Tage konnte ich wegen Unwohlsein, Atemnot und Herzstolpern kaum schlafen. Habe ständig ein Engegefühl in der Brust und dazu kommt noch Husten. Hatte auch des öfteren Herzstechen, werde die Kapseln auf jeden Fall absetzen...

Eingetragen am  als Datensatz 98512
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Reflux

Ich nehme omeprazol seid 1 Woche gegen reflux. Jeden Tag wird mein Reizhusten schlimmer.

Omeprazol bei Reflux

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolReflux-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme omeprazol seid 1 Woche gegen reflux.
Jeden Tag wird mein Reizhusten schlimmer.

Eingetragen am  als Datensatz 96514
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Reflux

Man fühlt sich sehr neben der Spur. Als ob man etwas neben sich steht.

Omeprazol bei Reflux

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolReflux-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Man fühlt sich sehr neben der Spur. Als ob man etwas neben sich steht.

Eingetragen am  als Datensatz 96500
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Gastritis

Verdacht auf Gastritis. 2x täglich 20mg für 10 Tage. Danach 1x täglich. Anfangs leichte Besserung der Symptome, bereits ab Tag3 extremes Hautjucken. Nach ca 12 Tagen stärkere Magenschmerzen, innere Unruhe. Nieren und Leber Schmerzen, Schmerzen im Unterleib mit leichter Blasenentzündung....

Omeprazol bei Gastritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolGastritis21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Verdacht auf Gastritis. 2x täglich 20mg für 10 Tage. Danach 1x täglich. Anfangs leichte Besserung der Symptome, bereits ab Tag3 extremes Hautjucken. Nach ca 12 Tagen stärkere Magenschmerzen, innere Unruhe. Nieren und Leber Schmerzen, Schmerzen im Unterleib mit leichter Blasenentzündung. Allgemeines Unwohlsein, Kurzatmigkeit, Medikament abgesetzt

Eingetragen am  als Datensatz 96127
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Gastritis

Bauchschmerzen werden noch stärker als vorher, absolut nicht zu empfehlen vor allem wenn man gegen die schmerzen nichts nehmen kann weil man schwanger ist.

Omeprazol bei Gastritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolGastritis1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bauchschmerzen werden noch stärker als vorher, absolut nicht zu empfehlen vor allem wenn man gegen die schmerzen nichts nehmen kann weil man schwanger ist.

Eingetragen am  als Datensatz 95275
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):153 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):46
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Opipramol für Vitaminmangel, Sodbrennen, Sodbrennen, Depression

Vermutlich kommt es vom Opipramol 50 mg. Vorher war So etwas nie. Etwa 3 bis 4 mal Blut bei Stuhlgang mit leichter Verstopfung. Auch die Verdauung passt nicht mehr so ganz. Dosierung 1 mal täglich 50 mg.

Opipramol bei Depression; Omeprazol bei Sodbrennen; Magno Sanol Uno bei Sodbrennen; Vitamin D bei Vitaminmangel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OpipramolDepression3 Wochen
OmeprazolSodbrennen10 Jahre
Magno Sanol UnoSodbrennen10 Jahre
Vitamin DVitaminmangel10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vermutlich kommt es vom Opipramol 50 mg.
Vorher war So etwas nie.
Etwa 3 bis 4 mal Blut bei Stuhlgang mit leichter Verstopfung.
Auch die Verdauung passt nicht mehr so ganz.
Dosierung 1 mal täglich 50 mg.

Eingetragen am  als Datensatz 94636
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Opipramol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Magno Sanol Uno
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Vitamin D
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol, Omeprazol, Cholecalciferol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):101
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Schüttelfrost

Ist leider das Einzige, was mir hilft bei meiner Gastritis. Nehme es, auch wenn Omeprazol starke Nebenwirkungen hat (siehe Mortalitätsraten bei älteren Patienten). Ich friere davon sehr stark.

Omeprazol bei Schüttelfrost

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolSchüttelfrost10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ist leider das Einzige, was mir hilft bei meiner Gastritis. Nehme es, auch wenn Omeprazol starke Nebenwirkungen hat (siehe Mortalitätsraten bei älteren Patienten). Ich friere davon sehr stark.

Eingetragen am  als Datensatz 94469
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Reflux

Leider nach Einnahme von ca. 1 Woche täglich Bauchschmerzen und Unwohlsein sowie Blähungen. Hatte vorher Ranitidin.. leider ist es momentan nicht erhältlich

Omeprazol bei Reflux

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolReflux15 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leider nach Einnahme von ca. 1 Woche täglich Bauchschmerzen und Unwohlsein sowie Blähungen. Hatte vorher Ranitidin.. leider ist es momentan nicht erhältlich

Eingetragen am  als Datensatz 93797
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):145
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Reflux

Ich hatte omeprazol verschrieben bekommen, da anscheinend an Reflux leide. Habe das Medikament bereits 5 Tage genommen bis mir übel wurde. Ich habe das Medikament abgesetzt und 4 Tage später die Einnahme fortgesetzt, da die Symptome eines Reizmagens mit Sodbrennen wiederkehrten. Ich habe...

Omeprazol bei Reflux

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolReflux5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte omeprazol verschrieben bekommen, da anscheinend an Reflux leide. Habe das Medikament bereits 5 Tage genommen bis mir übel wurde. Ich habe das Medikament abgesetzt und 4 Tage später die Einnahme fortgesetzt, da die Symptome eines Reizmagens mit Sodbrennen wiederkehrten. Ich habe omeprazol am Abend vor dem schlafen gehen eingenommen. Die Nacht verbrachte ich mit Bauchschmerzen und -Krämpfen und den Tag mit Durchfall.

Eingetragen am  als Datensatz 92976
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Gastritis und Magenschleimhautentzündung

Ich bekam Omneprazol 3x 40mg bzgl. starker Magenschleimhautentzündung durch Virus und Bakterien hervorgerufen. Seit einer Woche starke, krampfartige Schmerzen. Mehrmals täglich starkes Schwitzen, sowie Drehschwindel, gelegentlichen Tinnitus, Sehstörungen und Schwäche. Ich werde jetzt auf jeden...

Omeprazol bei Gastritis und Magenschleimhautentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolGastritis und Magenschleimhautentzündung20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam Omneprazol 3x 40mg bzgl. starker Magenschleimhautentzündung durch Virus und Bakterien hervorgerufen.
Seit einer Woche starke, krampfartige Schmerzen. Mehrmals täglich starkes Schwitzen, sowie Drehschwindel, gelegentlichen Tinnitus, Sehstörungen und Schwäche.
Ich werde jetzt auf jeden die Omeprazol absetzen, da ich auch Nachts durch die ganzen plötzlich aufgetretenen Symptome nicht mehr richtig schlafe.

Eingetragen am  als Datensatz 92145
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Sodbrennen

Hilft bei Sodbrennen und magenproblemen aber die Nebenwirkungen sind nicht schön

Omeprazol bei Sodbrennen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolSodbrennen14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hilft bei Sodbrennen und magenproblemen aber die Nebenwirkungen sind nicht schön

Eingetragen am  als Datensatz 91243
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):103
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Gastritis mit Übelkeit, Blähungen, Bauchschmerzen

Häufig nach der Einnahme Übelkeit. Verstärkte Blähungen und dazu Verstopfung, trotz verdauungsfördernder Ernährung. Teilweise stechende Bauchschmerzen, heftig auftretend. Habe Omep bereits in der Vergangenheit genommen, damals waren die Beschwerden jedoch nicht in diesem Ausmaß vorhanden. Leider...

Omeprazol bei Gastritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolGastritis14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Häufig nach der Einnahme Übelkeit. Verstärkte Blähungen und dazu Verstopfung, trotz verdauungsfördernder Ernährung. Teilweise stechende Bauchschmerzen, heftig auftretend. Habe Omep bereits in der Vergangenheit genommen, damals waren die Beschwerden jedoch nicht in diesem Ausmaß vorhanden. Leider ist die Einnahme dieses Mal definitiv weniger angenehm, insbesondere die Verstopfung + übelriechende Blähungen sind alles andere als schön..

Eingetragen am  als Datensatz 89605
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Reflux mit Kopfschmerzen, Husten

Ich hatte vor 4 Jahren schon einmal Reflux und Omeo problemlos genommen. Diese mal hatte ich nach derersten Tablette bereits Kopfschmerzen und einen Reizhusten. Nach der zweiten Zablette (20mg) das gleiche nach der zweiten Tablette. Der Reflux ist zwar weg, die Nebenwirkungen schlagen bei mir...

Omeprazol bei Reflux

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolReflux2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte vor 4 Jahren schon einmal Reflux und Omeo problemlos genommen. Diese mal hatte ich nach derersten Tablette bereits Kopfschmerzen und einen Reizhusten. Nach der zweiten Zablette (20mg) das gleiche nach der zweiten Tablette. Der Reflux ist zwar weg, die Nebenwirkungen schlagen bei mir aber sofort an

Eingetragen am  als Datensatz 89057
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Magenbeschwerden

Heftiges Herzrasen, Schlafstörungen, Übelkeit, erbrechen, Verdauungsbeschwerden, Blähungen, trockener Mund, Verspannungen. 2 Tage jeweils eine Tablette Abends vorm Essen. Nebenwirkungen sind für mich als Typ 1 Diabetiker echt heftig. Kann keine 2 Stunden mehr schlafen und wache immer wieder...

Omeprazol bei Magenbeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolMagenbeschwerden2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Heftiges Herzrasen, Schlafstörungen, Übelkeit, erbrechen, Verdauungsbeschwerden, Blähungen, trockener Mund, Verspannungen.

2 Tage jeweils eine Tablette Abends vorm Essen. Nebenwirkungen sind für mich als Typ 1 Diabetiker echt heftig. Kann keine 2 Stunden mehr schlafen und wache immer wieder mir Herzrasen auf. Legt mich komplett lahm zusammen mit den anderen Beschwerden. Hoffe mein Körper stößt den Wirkstoff schnell aus. 24 Stunden Wirkdauer wird angeben. Die warte ich erstmal ab bevor ich zum Arzt renne. Solch starke Nebenwirkungen hatte ich zuvor noch bei keinem Medikament. Sollte man wirklich mir vorsicht genießen!

(Bin 25j., 175cm, 63kg)

Eingetragen am  als Datensatz 88997
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Magenbeschwerden

Direkt nach Ende der Einnahme begann massiver Haarausfall, der Jahre anhielt. Die Kopfhaut wurde extrem empfindlich, juckte ständig. Übliches Shampoo habe ich über Jahre nicht mehr vertragen. Alles brannte sofort. Es hat viele Jahre gedauert, bis sich mein Körper davon erholt hat. Die Haare haben...

Omeprazol bei Magenbeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolMagenbeschwerden1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Direkt nach Ende der Einnahme begann massiver Haarausfall, der Jahre anhielt. Die Kopfhaut wurde extrem empfindlich, juckte ständig. Übliches Shampoo habe ich über Jahre nicht mehr vertragen. Alles brannte sofort. Es hat viele Jahre gedauert, bis sich mein Körper davon erholt hat. Die Haare haben aber nie wieder ihre ursprüngliche Vitalität und Fülle zurückbekommen.

Später erfuhr ich, dass Omeprazol die Nährstoffaufnahme des Körpers verhindert und dadurch ein massiver Mangel entsteht.

Die Magenschmerzen waren zwar weg, aber dafür hatte das Medikament meinem Körper an anderer Stelle schweren Schaden zugefügt. Ich bin immer wieder schockiert, wie oft ich von Ärzten dieses Medikament empfohlen bekomme (als Standardmittel bei Magenproblemen oder als sogenannter Magenschutz, wenn Schmerzmittel wie Iboprofen verschrieben werden...).

Heute weiß ich, dass ich mit basischer Ernährung, Geduld und Schüßlersalzen eine Magenschleimhautentzündung viel sanfter und nachhaltiger ausheilen kann - ohne Nebenwirkungen. Das dauert dann etwas länger (drei Monate beim letzten Mal), aber dafür gehts mir gut.

Eingetragen am  als Datensatz 88646
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
60 mehr Nebenwirkungen mit Omeprazol

Omeprazol wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

MCP, ASS, Prednisolon, Bisoprolol, Amlodipin

Benutzer mit Erfahrungen

Benutzerbild von petronilla
petronil…
Benutzerbild von nogli
nogli
Benutzerbild von frank44
frank44

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 547 Benutzer zu Omeprazol

Graphische Auswertung zu Omeprazol

Graph: Altersverteilung bei Omeprazol nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Omeprazol nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Omeprazol
[]