Empfindungsstörungen bei Femara

Nebenwirkung Empfindungsstörungen bei Medikament Femara

Insgesamt haben wir 132 Einträge zu Femara. Bei 5% ist Empfindungsstörungen aufgetreten.

Wir haben 7 Patienten Berichte zu Empfindungsstörungen bei Femara.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1700
Durchschnittliches Gewicht in kg750
Durchschnittliches Alter in Jahren650
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,860,00

Femara wurde von Patienten, die Empfindungsstörungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Femara wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Empfindungsstörungen auftrat, mit durchschnittlich 4,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Empfindungsstörungen bei Femara:

 

Femara für Brustkrebs mit Gelenkschmerzen, Gelenksteife, Mundtrockenheit, Scheidentrockenheit, Empfindungsstörungen, Hitzewallungen, Schwäche

Gelenksschmerzen-vor allem Knie-und Fingergelenke, Morgensteifigkeit der Gelenke, welche cca 15 Minuten anhält. Trockene Schleimhäüte: Mund- und Scheide. Mißempfindungen im Bereich der Hände und Füße:Kribbeln,Taubheit. Hitzewallungen mit allgemeines Schwächegefühl.

Femara bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraBrustkrebs2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gelenksschmerzen-vor allem Knie-und Fingergelenke, Morgensteifigkeit der Gelenke, welche cca 15 Minuten anhält.
Trockene Schleimhäüte: Mund- und Scheide.
Mißempfindungen im Bereich der Hände und Füße:Kribbeln,Taubheit.
Hitzewallungen mit allgemeines Schwächegefühl.

Eingetragen am  als Datensatz 6285
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Mammakarzinom mit Hitzewallungen, Schwäche, Konzentrationsstörungen, Schlafstörungen, Depressionen, Knochenschmerzen, Empfindungsstörungen, Schwellungen, Haarausfall

Tamoxifen: starke Hitzewallungen, Schwäche, Konzentrationsstörungen, sehr ausgeprägte Schlafstörungen, psychische Verstimmungen Arimidex: zunehmende Knochenschmerzen, Hitzewellen erträglich, Schwäche, Kraftlosigkeit, sehr ausgeprägte Schlafstörungen, psychische Verstimmungen, Nervenstörungen in den Händen und Füßen, anschwellende Fußgelenke am Abend Femara: ausgeprägte Knochenschmerzen im gesamten Skelett; daraufhin Osteoporose im fortgeschrittenem Stadium festgestellt. Wiederkehrende Gelenkentzündungen in den Knien und Armgelenken. Keine Hitzewellen mehr, dafür Schüttelfrost. Schwäche und Kraftlosigkeit, Schlafstörungen, angeschwollene Fußgelenke auch am Tag, ausgeprägte Nervenstörungen (Kribbeln)in Händen und Füßen, Haarausfall, Schwäche und Kraftlosigkeit, Gereiztheit, depr. Verstimmungen

Femara bei Mammakarzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraMammakarzinom1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tamoxifen: starke Hitzewallungen, Schwäche, Konzentrationsstörungen, sehr ausgeprägte Schlafstörungen, psychische Verstimmungen

Arimidex: zunehmende Knochenschmerzen, Hitzewellen erträglich, Schwäche, Kraftlosigkeit, sehr ausgeprägte Schlafstörungen, psychische Verstimmungen, Nervenstörungen in den Händen und Füßen, anschwellende Fußgelenke am Abend

Femara: ausgeprägte Knochenschmerzen im gesamten Skelett; daraufhin Osteoporose im fortgeschrittenem Stadium festgestellt. Wiederkehrende Gelenkentzündungen in den Knien und Armgelenken. Keine Hitzewellen mehr, dafür Schüttelfrost. Schwäche und Kraftlosigkeit, Schlafstörungen, angeschwollene Fußgelenke auch am Tag, ausgeprägte Nervenstörungen (Kribbeln)in Händen und Füßen, Haarausfall, Schwäche und Kraftlosigkeit, Gereiztheit, depr. Verstimmungen

Eingetragen am  als Datensatz 7333
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Brustkrebs mit Gangstörung, Müdigkeit, Knochenschmerzen, Gelenkschmerzen, Empfindungsstörungen, Gedächtnisstörungen, Übelkeit, Sehstörungen, Gewichtszunahme

Anlaufschwierigkeiten, Müdigkeit, Knochenschmerzen am ganzen Körper, Gelenkschäden im Knie und Hüftgelenk, starkes Kribbeln in den Händen, Steifigkeit am ganzen Körper, insbesondere auch an den Handgelenken, vermehrte Tränenflüssigkeit, Kurzzeitgedächtnis schlechter, Übelkeit, Sehstörungen, Gewichtszunahme, und vieles mehr

Femara bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraBrustkrebs180 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anlaufschwierigkeiten, Müdigkeit, Knochenschmerzen am ganzen Körper, Gelenkschäden im Knie und Hüftgelenk, starkes Kribbeln in den Händen, Steifigkeit am ganzen Körper, insbesondere auch an den Handgelenken, vermehrte Tränenflüssigkeit, Kurzzeitgedächtnis schlechter, Übelkeit, Sehstörungen, Gewichtszunahme, und vieles mehr

Eingetragen am  als Datensatz 7442
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):168 Eingetragen durch Arzt
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Mammakarzinom mit Gewichtszunahme, Hitzewallungen, Empfindungsstörungen, Sehstörungen, Schmerzen im Bewegungsapparat

Deutliche Gewichtszunahme - Knochenschmerzen - Hitzewallungen - Augenprobleme (Beinträchtigung des Gesichtsfeld - noch nicht endgültig geklärt) - Starkes kribbeln, stechen in den Händen.

Femara bei Mammakarzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraMammakarzinom2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Deutliche Gewichtszunahme - Knochenschmerzen - Hitzewallungen - Augenprobleme (Beinträchtigung des Gesichtsfeld - noch nicht endgültig geklärt) - Starkes kribbeln, stechen in den Händen.

Eingetragen am  als Datensatz 1119
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Brustkrebs mit Gliederschmerzen, Knochenschmerzen, Schlafstörungen, Gewichtszunahme, Empfindungsstörungen, Hitzewallungen, Müdigkeit

Angeschwollene Hände; Glieder- und Knochenschmerzen (beide Arme und Hände); Schlafstörungen; Kribbeln in d. Füßen; Gewichtzunahme; Heiße Hände; Hitzewallungen; schnelle Müdigkeit

Femara bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraBrustkrebs10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Angeschwollene Hände; Glieder- und Knochenschmerzen (beide Arme und Hände); Schlafstörungen; Kribbeln in d. Füßen; Gewichtzunahme; Heiße Hände; Hitzewallungen; schnelle Müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 7710
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Brustkrebs mit Empfindungsstörungen, Gelenksteife, Müdigkeit, Abgeschlagenheit

Habe starke nebenwirkungen festgestellt, vor allen Dingen morgens kribbeln und Steifigkeit in den Fingern, Gelenkigkeit stark eingeschränkt, Müdigkeit , Leistungsabnahme, Vergesslichkeit. Das ist mehr als beängstigend.

Femara bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraBrustkrebs1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe starke nebenwirkungen festgestellt, vor allen Dingen morgens kribbeln und Steifigkeit in den Fingern, Gelenkigkeit stark eingeschränkt, Müdigkeit , Leistungsabnahme, Vergesslichkeit.
Das ist mehr als beängstigend.

Eingetragen am  als Datensatz 16290
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Femara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Mammakarzinom mit Hitzewallungen, Empfindungsstörungen, Haarausfall, Juckreiz, Sehstörungen

hitzewallungen, gelegentlich taubheit in den händen und füssen, gelegentlich haarausfall, sehschwäche und juckreiz

Femara bei Mammakarzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraMammakarzinom-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hitzewallungen, gelegentlich taubheit in den händen und füssen, gelegentlich haarausfall, sehschwäche und juckreiz

Eingetragen am  als Datensatz 5130
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]