Libidosteigerung bei Elontril

Nebenwirkung Libidosteigerung bei Medikament Elontril

Insgesamt haben wir 569 Einträge zu Elontril. Bei 1% ist Libidosteigerung aufgetreten.

Wir haben 7 Patienten Berichte zu Libidosteigerung bei Elontril.

Prozentualer Anteil 14%86%
Durchschnittliche Größe in cm165181
Durchschnittliches Gewicht in kg8886
Durchschnittliches Alter in Jahren5651
Durchschnittlicher BMIin kg/m232,3226,07

Wo kann man Elontril kaufen?

Elontril ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Elontril wurde von Patienten, die Libidosteigerung als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Elontril wurde bisher von 7 sanego-Benutzern, wo Libidosteigerung auftrat, mit durchschnittlich 7,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Libidosteigerung bei Elontril:

 

Elontril für Depression, Antriebsstörungen mit Unruhe, Gelenkschmerzen, Einschlafstörungen, Euphorie, Wadenkrämpfe, Libidosteigerung

Patient: m, 33, 130 kg, überdurchschnittlich muskulös. Bericht: 1. Tag starke Euphorie, starker Antrieb, leichte Manie, Einschlafstörungen. 2. - 3. Tag leichte bis mittlere Gelenkschmerze. 4. - 30. Tag hin und wieder leichte bis mittlere Wadenkrämpfe, Einschlafstörungen verschwinden. Nach 6 Wochen kaum Depression,Tendenz zur Lebendigkeit und Fähigkeit wieder das Leben zu genießen. Habe hart mit der Thera an mir gearbeitet. Und natürlich nimmt ein AD einem nicht die Emotionen weg, was viele Patienten nicht verstehen bzw. erwarten. Es lässt den Depressiven wieder fühlen, dazu gehört auch Trauer und Wut. Weitere Auffälligkeit: gesteigerter Libido.

Elontril bei Depression, Antriebsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ElontrilDepression, Antriebsstörungen5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Patient: m, 33, 130 kg, überdurchschnittlich muskulös.
Bericht: 1. Tag starke Euphorie, starker Antrieb, leichte Manie, Einschlafstörungen.
2. - 3. Tag leichte bis mittlere Gelenkschmerze.
4. - 30. Tag hin und wieder leichte bis mittlere Wadenkrämpfe, Einschlafstörungen verschwinden.
Nach 6 Wochen kaum Depression,Tendenz zur Lebendigkeit und Fähigkeit wieder das Leben zu genießen. Habe hart mit der Thera an mir gearbeitet. Und natürlich nimmt ein AD einem nicht die Emotionen weg, was viele Patienten nicht verstehen bzw. erwarten. Es lässt den Depressiven wieder fühlen, dazu gehört auch Trauer und Wut. Weitere Auffälligkeit: gesteigerter Libido.

Eingetragen am  als Datensatz 67207
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Elontril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bupropion

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):130
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Elontril für Depression mit Mundtrockenheit, Schwindel, Übelkeit, Libidosteigerung

Ich hatte das Gefühl, dass das Medikament recht schnell wirkte. Meine Stimmung ist deutlich aufgehellt und meine quälenenden Selbstmordgedanken sind verschwunden. Ich fühle mich richtig positiv gestimmt und kann wieder am Leben teilnehmen. Auch mein Verlangen nach Alkohol, welches recht stark war in letzer Zeit, um meinen Wiederwillen und mein Ekel vor dem Leben runterzuspülen, hat deutlich nachgelassen. Als negative Begleiterscheinungen habe ich Mundtrockenheit, Schwindel und leichte Übelkeit. Am auffälligsten ist bei mir eine massive Steigerung der Libido. Vor Elontril habe ich Escitalopram genommen, welches nicht richtig bei mir wirkte. Da war meine Libido deutlich gedämpfter und wie leicht unter Betäubung.

Elontril bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ElontrilDepression1 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte das Gefühl, dass das Medikament recht schnell wirkte. Meine Stimmung ist deutlich aufgehellt und meine quälenenden Selbstmordgedanken sind verschwunden. Ich fühle mich richtig positiv gestimmt und kann wieder am Leben teilnehmen. Auch mein Verlangen nach Alkohol, welches recht stark war in letzer Zeit, um meinen Wiederwillen und mein Ekel vor dem Leben runterzuspülen, hat deutlich nachgelassen. Als negative Begleiterscheinungen habe ich Mundtrockenheit, Schwindel und leichte Übelkeit. Am auffälligsten ist bei mir eine massive Steigerung der Libido. Vor Elontril habe ich Escitalopram genommen, welches nicht richtig bei mir wirkte. Da war meine Libido deutlich gedämpfter und wie leicht unter Betäubung.

Eingetragen am  als Datensatz 68233
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Elontril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bupropion

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Elontril für Depression mit Schlafprobleme, Libidosteigerung

Nach verschiedenen negativen Erfahrungen mit anderen Medikamenten wurde mir Elontril 1x 300 mg verschrieben. Ein guter Stimmungsaufheller, antriebssteigernd, mehr Power, ich hatte fast das Gefühl, etwas gedopt zu sein, aber positiv, wenig Nebenwirkungen, ein wenig Probleme mit dem ein-/Durchschlafen, deshalb muß man Elontril am Morgen einnehmen. Viele Medikamente gg. Depression wirken sich auch negativ auf das Sexualleben aus, hier annähernd das Gegenteil, das war mal was anderes. Kaum Probleme beim Absetzen. Das Medikament ist sehr teuer.

Elontril bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ElontrilDepression6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach verschiedenen negativen Erfahrungen mit anderen Medikamenten wurde mir Elontril 1x 300 mg verschrieben. Ein guter Stimmungsaufheller, antriebssteigernd, mehr Power, ich hatte fast das Gefühl, etwas gedopt zu sein, aber positiv, wenig Nebenwirkungen, ein wenig Probleme mit dem ein-/Durchschlafen, deshalb muß man Elontril am Morgen einnehmen. Viele Medikamente gg. Depression wirken sich auch negativ auf das Sexualleben aus, hier annähernd das Gegenteil, das war mal was anderes. Kaum Probleme beim Absetzen. Das Medikament ist sehr teuer.

Eingetragen am  als Datensatz 53867
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Elontril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bupropion

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Elontril für Depressionen mit Libidosteigerung, Übelkeit, Konzentrationsstörungen

Ich hatte vorher Cymbalta benutzt, und war mit 60 mg gut bedient. Auf Vorschlag meiner Ärztin zu Elontril gewechselt und Cymbalta abgesetzt. Heute habe ich selbständig das Elontril abgesetzt und bin nun neugierig, wie ich ohne Tabletten klar komme. Durch Elontril bin ich völlig durch den Wind, habe ein sehr stark ausgeprägte Libido und traue mich nicht mehr mit dem Fahrrad in der Stadt zu fahren(kann aber auch durch absetzen von Cymbalta kommen). Mir ist schlecht ohne Spucken zu müssen, starke Konzentrationsstörungen. Hatte gehofft durch längere Einnahme eine schönere Wirkung zu erhalten aber für'n A...

Elontril bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ElontrilDepressionen10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte vorher Cymbalta benutzt, und war mit 60 mg gut bedient. Auf Vorschlag meiner Ärztin zu Elontril gewechselt und Cymbalta abgesetzt. Heute habe ich selbständig das Elontril abgesetzt und bin nun neugierig, wie ich ohne Tabletten klar komme. Durch Elontril bin ich völlig durch den Wind, habe ein sehr stark ausgeprägte Libido und traue mich nicht mehr mit dem Fahrrad in der Stadt zu fahren(kann aber auch durch absetzen von Cymbalta kommen). Mir ist schlecht ohne Spucken zu müssen, starke Konzentrationsstörungen. Hatte gehofft durch längere Einnahme eine schönere Wirkung zu erhalten aber für'n A...

Eingetragen am  als Datensatz 9292
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Elontril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bupropion

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Elontril für Depressionen mit Unruhe, Gewichtsabnahme, Aggressivität, Libidosteigerung, Angstzustände

ELONTRIL- In Kombination mit Cipralex gute Wirkung. NW sind Unruhe, anfangs Agression, Gewichtsabnahme, leichte Ängstlichkeit.Libidosteigerung. ALLERDINGS WIRKTE IN DER sTIMMUNG kaum. Erst bei Einnahme von zusätzlich 5mg. Cipralex. Bin allerdings jetzt gezwungen beide ADs wegen extremer Unruhe auszuschleichen.

Elontril bei Depressionen; Cipralex bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ElontrilDepressionen5 Monate
CipralexDepressionen5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ELONTRIL- In Kombination mit Cipralex gute Wirkung. NW sind Unruhe, anfangs Agression, Gewichtsabnahme, leichte Ängstlichkeit.Libidosteigerung.
ALLERDINGS WIRKTE IN DER sTIMMUNG kaum. Erst bei Einnahme von zusätzlich 5mg. Cipralex.
Bin allerdings jetzt gezwungen beide ADs wegen extremer Unruhe auszuschleichen.

Eingetragen am  als Datensatz 15836
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Elontril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bupropion, Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Elontril für Depression mit Libidosteigerung, Angstgefühle

Habe es mir vor einigen Wochen verordnen lassen, in der Hoffnung, dass meine Gemütslage/Stimmung im Durchschnitt besser wird. Ich dadurch weniger Gefahr gehe, aus Frust Alkohol zu trinken, mich irgendwie mit Suchtstoffen zu betäuben, um den Frust zu verdrängen. Bisher nehme ich täglich 150 mg. Spüre jetzt nach ca. 4 Wochen regelmäßiger Einnahme noch nicht allzuviel. Jedoch muss man u.U. noch einige Wochen warten, bis eine spürbare Stimmungsaufhellung eintritt. Man kann die Dosis auf max. 300 mg/Tag erhöhen. Jedoch darf man ausdrücklich in der Vorgeschichte keine Krampfanfälle haben oder dazu neigen. Weil das Mittel die Krampfschwelle des Gehirns senkt. Gleichzeitiger Konsum von Alkohol oder ZNS wirksamen Medikamenten erhöht ebenfalls die Gefahr eines Krampfanfalles. Bisher konnte ich keine nennenswerten Nebenwirkungen feststellen. Es macht nicht Impotent oder müde. Sonder aktiviert eher ;-) Zählt zur Gruppe der Amphetamine. Geringeren Appetit konnte ich ebenfalls nicht beobachten. Maximal eine leicht erhöhte Neigung zu Angstgefühlen oder einem stärkeren Antrieb.

Elontril bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ElontrilDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe es mir vor einigen Wochen verordnen lassen,
in der Hoffnung, dass meine Gemütslage/Stimmung im Durchschnitt besser wird.
Ich dadurch weniger Gefahr gehe, aus Frust Alkohol zu trinken,
mich irgendwie mit Suchtstoffen zu betäuben, um den Frust zu verdrängen.

Bisher nehme ich täglich 150 mg. Spüre jetzt nach ca. 4 Wochen regelmäßiger Einnahme
noch nicht allzuviel. Jedoch muss man u.U. noch einige Wochen warten, bis eine
spürbare Stimmungsaufhellung eintritt.

Man kann die Dosis auf max. 300 mg/Tag erhöhen.
Jedoch darf man ausdrücklich in der Vorgeschichte keine Krampfanfälle haben oder dazu neigen.
Weil das Mittel die Krampfschwelle des Gehirns senkt. Gleichzeitiger Konsum von Alkohol
oder ZNS wirksamen Medikamenten erhöht ebenfalls die Gefahr eines Krampfanfalles.

Bisher konnte ich keine nennenswerten Nebenwirkungen feststellen. Es macht nicht Impotent oder müde. Sonder aktiviert eher ;-) Zählt zur Gruppe der Amphetamine. Geringeren Appetit konnte
ich ebenfalls nicht beobachten. Maximal eine leicht erhöhte Neigung zu Angstgefühlen
oder einem stärkeren Antrieb.

Eingetragen am  als Datensatz 60174
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Elontril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bupropion

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Elontril für Depression mit Aggressivität, Libidosteigerung, Gewichtsverlust

Aggressivität Libidosteigerung Gewichtsverlust

Elontril bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ElontrilDepression60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aggressivität
Libidosteigerung
Gewichtsverlust

Eingetragen am  als Datensatz 11768
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Elontril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bupropion

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]