Haarwuchs

Wir haben 123 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Haarwuchs.

Prozentualer Anteil 84%16%
Durchschnittliche Größe in cm168178
Durchschnittliches Gewicht in kg7188
Durchschnittliches Alter in Jahren4854
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,2827,36

Die Nebenwirkung Haarwuchs trat bei folgenden Medikamenten auf

Testostack (4/9)
44%
Testogel (5/57)
8%
Livial (1/18)
5%
Methylprednisolon (1/20)
5%
Imurek (1/28)
3%
Mirena (53/1627)
3%
Urbason (2/99)
2%
Ergenyl (2/109)
1%
Nebido (2/110)
1%
Prednison (1/56)
1%
Lida (1/63)
1%
Methotrexat (1/66)
1%
Implanon (5/371)
1%
Visanne (3/234)
1%
Leios (1/87)
1%
Cerazette (7/692)
1%
Valette (3/458)
0%
Lamotrigin (2/338)
0%
Atacand (1/176)
0%
Jaydess (1/199)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 47 Medikamente mit Haarwuchs

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Haarwuchs bei Testostack

⌀ Durchschnitt 0,0 von 10,0 Punkten

Haarwuchs, Amenorrhoe, Stimmveränderung bei Testostak für Muskelaufbau

Ich weiß nicht, warum man sich über Nebenwirkungen beschwert, wenn man was nimmt, was nur dazu da ist, mehr Muskeln aufzubauen, das weiß jeder und hat es selbst in der Hand. Ich habe mehr Muskeln, die will ich, und ich habe Nebenwirkungen, die will ich zum Teil nicht, nehme sie aber in Kauf....

Testostak bei Muskelaufbau

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TestostakMuskelaufbau2 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich weiß nicht, warum man sich über Nebenwirkungen beschwert, wenn man was nimmt, was nur dazu da ist, mehr Muskeln aufzubauen, das weiß jeder und hat es selbst in der Hand.
Ich habe mehr Muskeln, die will ich, und ich habe Nebenwirkungen, die will ich zum Teil nicht, nehme sie aber in Kauf. Mehr Haar-/Bartwuchs, keine Periode, eine tiefere Stimme, eine riesige, immer geile Klitoris die auch erigiert, tolle Orgasmen und sicher ein langfristiges Gesundheitsrisiko. Alles hat seinen Preis.

Eingetragen am 27.11.2007 als Datensatz 5297
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Testosteron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 27.11.2007
mehr
⌀ Durchschnitt 0,0 von 10,0 Punkten

Amenorrhoe, Stimmveränderung, Haarausfall, Haarwuchs, Aggressivität, Libidosteigerung bei Testostak für Muskelaufbau

Nebenwirkungen: Ausgebliebene Menstruation, vermännlichtes Gesicht, tiefe Stimme, vermehrt Haarausfall des Kopfhaares, verstärkter Haarwuchs im Gesicht (Bartbildung, muss tägl. rasieren) und im Intimbereich (trotz Laser kommt das Haar immer wieder)an den Beinen indessen nicht, erhöhte...

Testostak bei Muskelaufbau

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TestostakMuskelaufbau3 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Nebenwirkungen: Ausgebliebene Menstruation, vermännlichtes Gesicht, tiefe Stimme, vermehrt Haarausfall des Kopfhaares, verstärkter Haarwuchs im Gesicht (Bartbildung, muss tägl. rasieren) und im Intimbereich (trotz Laser kommt das Haar immer wieder)an den Beinen indessen nicht, erhöhte Reizbarkeit/Agression, stark erhöhtes sexuelles Verlangen, Klitorishypertrophie bei vor Einnahme schon recht großer Klitoris (Klitoris jetzt ca. 6 cm lang, daumendick, erigiert bei Erregung um mind 50%)kann damit mit meiner Lebenspartnerin echten Verkehr ausüben, Spannungsschmerzen in den Brüsten (sind von Korbgröße D auf A kleiner geworden, benötige keinen BH mehr).
Ich werde Testostak irgendwann absetzen.

Eingetragen am 23.11.2007 als Datensatz 5230
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Testosteron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 23.11.2007
mehr
Mehr für Testostack

Berichte über die Nebenwirkung Haarwuchs bei Testogel

⌀ Durchschnitt 9,4 von 10,0 Punkten

Haarwuchs bei testogel für Testosteronmangel, Hypogonadismus

Habe bereits vor einiger Zeit mal ein Feedback gegeben wie Testogel bei mir angeschlagen hat. Also meine Testosteronwerte sind seit der Anwendung (nehme es jetzt seit ca. 1,5 Monate) in Ordnung. Habe vermehrt Haarwuchs an Bauch und auch im Gesicht tut sich langsam was. Am Kinn und an der...

testogel bei Testosteronmangel, Hypogonadismus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
testogelTestosteronmangel, Hypogonadismus-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Habe bereits vor einiger Zeit mal ein Feedback gegeben wie Testogel bei mir angeschlagen hat. Also meine Testosteronwerte sind seit der Anwendung (nehme es jetzt seit ca. 1,5 Monate) in Ordnung. Habe vermehrt Haarwuchs an Bauch und auch im Gesicht tut sich langsam was. Am Kinn und an der Oberlippe wächst schon ein wenig Bart. Desweiteren habe ich häufige Erektionen (das ist so das einzige was mich momentan etwas stört). Ich werde wieder berichten. Gute Hautverträglichkeit.

Eingetragen am 21.04.2018 als Datensatz 83181
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

testogel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Testosteron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 21.04.2018
mehr
⌀ Durchschnitt 8,0 von 10,0 Punkten

Haarwuchs bei testogel für Libido

KEINE NEBENWIRKUNGEN AUSSER DAS DIE SCHAMBEHAARUNG ENORM ZUUGENOMMEN HAT UND DIE HAARE TEILWEISE BIS 7cm LANG GEWACHSEN SIND WAS MANCHMAL LÄSTTIG IST WER HAT AUCH SOLCHE ERFAHRUNG UND WAS TUN MÖCHTE MICH NICHT STÄNDIG RASIEREN

testogel bei Libido

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
testogelLibido-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

KEINE NEBENWIRKUNGEN AUSSER DAS DIE SCHAMBEHAARUNG ENORM ZUUGENOMMEN HAT
UND DIE HAARE TEILWEISE BIS 7cm LANG GEWACHSEN SIND WAS MANCHMAL LÄSTTIG IST

WER HAT AUCH SOLCHE ERFAHRUNG UND WAS TUN MÖCHTE MICH NICHT STÄNDIG RASIEREN

Eingetragen am 25.12.2012 als Datensatz 49875
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

testogel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Testosteron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 25.12.2012
mehr
Mehr für Testogel

Berichte über die Nebenwirkung Haarwuchs bei Livial

⌀ Durchschnitt 0,0 von 10,0 Punkten

Gewichtszunahme, Haarwuchs, Juckreiz bei Livial für Mehrfachabhängigkeit

enorme Gewichtszunahme, störender, unerwünschter Haarwuchs Juckreiz

Livial bei Mehrfachabhängigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LivialMehrfachabhängigkeit7 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

enorme Gewichtszunahme,
störender, unerwünschter Haarwuchs
Juckreiz

Eingetragen am 26.12.2007 als Datensatz 5623
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tibolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 26.12.2007
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Haarwuchs bei Methylprednisolon

⌀ Durchschnitt 8,0 von 10,0 Punkten

Akne, Sehkraftverlust, Haarwuchs, Heißhunger, Bronchitis, Hitzewallung bei Methylprednisolon für Nierentransplantation

Auf Grund einer Nierentransplantation musste ich anfangs mit 24mg Methylprednisolon starten. Ging nach einiger Zeit auf 20mg runter und nach 8 Wochen bin ich bei 16mg angelangt. Habe vor allem mit Akne im Gesicht und Oberkörper zu kämpfen und den ständigen Hitzewallungen. Beim einfachen gehen...

Methylprednisolon bei Nierentransplantation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethylprednisolonNierentransplantation6 Wochen

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Auf Grund einer Nierentransplantation musste ich anfangs mit 24mg Methylprednisolon starten. Ging nach einiger Zeit auf 20mg runter und nach 8 Wochen bin ich bei 16mg angelangt. Habe vor allem mit Akne im Gesicht und Oberkörper zu kämpfen und den ständigen Hitzewallungen. Beim einfachen gehen habe ich teilweise angefangen zu schwitzen.
Es wird viel mehr gegessen, da ich jedoch auf Grund des Krankenhausaufenthalts Gewicht verloren hatte, war ich dankbar auch wieder zuzunehmen.
Ansonsten aber stört mich als Mann etwas mehr Haarwuchs vor allem im Gesicht.
Dazu kommt eine nicht unerhebliche Sehkraftverminderung, sollte jedoch mit Abklingen der Dosis alles wieder besser werden, so zumindest meine Ärztin.

Eingetragen am 02.05.2019 als Datensatz 89925
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Methylprednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 02.05.2019
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Haarwuchs bei Imurek

⌀ Durchschnitt 9,8 von 10,0 Punkten

Gewichtszunahme, Haarausfall, Wassereinlagerungen, Cushing-Syndrom, Haarwuchs, Bauchschmerzen, Leberwertveränderung bei Azathioprin- Imurek für Dermatomyositis

Ich habe zu Beginn der Behandlung Azamedac bekommen, konnte das aber vom Magen her überhaupt nicht vertragen und bin dann auf Imurek umgestiegen, seitdem keine Magenprobleme mehr. Habe Imurek schon als Kind 6 Jahre genommen und sehr gut vertragen. Ich habe aber auch eine starke Gewichtszunahme...

Azathioprin- Imurek bei Dermatomyositis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Azathioprin- ImurekDermatomyositis7 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich habe zu Beginn der Behandlung Azamedac bekommen, konnte das aber vom Magen her überhaupt nicht vertragen und bin dann auf Imurek umgestiegen, seitdem keine Magenprobleme mehr. Habe Imurek schon als Kind 6 Jahre genommen und sehr gut vertragen.
Ich habe aber auch eine starke Gewichtszunahme bemerkt seit ich 2001 wieder angefangen habe, ca. 20 kg. Haarausfall habe ich zeitweise. Wassereinlagerungen habe ich auch, kann aber auch von der Dermatomyositis kommen. Cushing-Syndrom ist bei mir auch, außerdem vermehrt Körperbehaarung. Zeitweise Schmerzen im Leberbereich und im Oberbauch.
Meine Leberwerte schwanken sehr massiv. GPT, GOT und Gamma GT teilweise sehr hoch, GOT zeitweise im hunderter Bereich. Dafür jetzt zusätzlich Ursofalk bekommen, jetzt sinken die Leberwerte wieder.

Eingetragen am 31.07.2008 als Datensatz 9286
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azathioprin- Imurek
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 31.07.2008
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Haarwuchs bei Mirena

⌀ Durchschnitt 5,4 von 10,0 Punkten

Müdigkeit, Libidoverlust, Haarwuchs, Depression bei Mirena für Depression, Müdigkeit, Pickel am Hals und im Scharmbereich

Hallo, ich habe 5 Jahre die Spirale Mirena gehabt und sie mir im Januar 2018 entfernen lassen. Das Einsetzen war nicht gerade toll, aber o.k. Schon ein halbes Jahr nach dem Einsetzten hatte ich Pickel am Hals bekommen, die ich vorher nie hatte und auch einzelne Pickel auf den inneren...

Mirena bei Depression, Müdigkeit, Pickel am Hals und im Scharmbereich

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaDepression, Müdigkeit, Pickel am Hals und im Scharmbereich5 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Hallo,
ich habe 5 Jahre die Spirale Mirena gehabt und sie mir im Januar 2018 entfernen lassen.
Das Einsetzen war nicht gerade toll, aber o.k.
Schon ein halbes Jahr nach dem Einsetzten hatte ich Pickel am Hals bekommen, die ich vorher nie hatte und auch einzelne Pickel auf den inneren Scharmlippen von ca. 0,5-1 cm Durchmesser. Nach ein paar Tagen sind sie aufgeplatzt und es ist eine eitrige Flüssigkeit herausgeflossen. Bis zum Aufplatzen taten sie beim Sitzen und Laufen sehr weh und auch das Radfahren war kaum möglich- ganz zu Schweigen von Sex- war an diesen Tagen gar nicht daran zu denken. Die Libido wurde sowieso weniger. Auch die feinen Haare im Gesicht sind stärker geworden. Gegen Ende der 5 Jahre kam noch eine Depression dazu, die ich jetzt behandeln lassen muss. Empfängnisverhütung habe ich mir anders vorgestellt.
Erst durch die Berichte kann ich meine Beschwerden besser zuordnen.

Eingetragen am 19.06.2018 als Datensatz 84205
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 19.06.2018
mehr
⌀ Durchschnitt 8,0 von 10,0 Punkten

Bluthochdruck, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, Hitzewallungen, Haarwuchs, Gewichtsprobleme, Reizdarm, innere Unruhe, Asthma, Nachtschwitzen, Nebenhöhlenentzündung, Blasenschwäche bei Mirena für Empfängnisverhütung

Hallo Ich habe mir vor 10 Jahren die HS-Mirena einsetzen lassen auf Empfehlung von einer Freundin die total begeistert war. Die ersten 5 Jahre waren super ich bin nicht mehr schwanger geworden. Ziel erreicht aber ich habe an Gewicht zugenommen, aber Symtome wie Gereiztheit, Brust spannen,...

Mirena bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaEmpfängnisverhütung10 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Hallo
Ich habe mir vor 10 Jahren die HS-Mirena einsetzen lassen auf Empfehlung von einer Freundin die total begeistert war. Die ersten 5 Jahre waren super ich bin nicht mehr schwanger geworden. Ziel erreicht aber ich habe an Gewicht zugenommen, aber Symtome wie Gereiztheit, Brust spannen, Blähungen, Rückenschmerzen also typische Regelsymtome hatte ich trotzdem immer alle 4 bis 8 Wochen und eine schwache Blutung auch. Und was mir aufgefallen ist immer zum ende der Haltbarkeit also nach 5 Jahren wurde meine Symptome und Blutung länger und stärker. Ich erklärte mir das so das es ganz normal sei weil halt die Hormone aufgebraucht seien. Nach dem einlagen der zweiten HS kammen dann noch einige komische (Nebenwirkungen) dinge hinzu. Ich bekam Haar wuschs an Stellen wo man echt schlecht dran kommt zum rasieren :'). Lange schwarze Haare, ich wurde immer gereitzer also bin schnell auf 180 bei Kleinigkeiten. Wiederrum weine ich bei kleinsten emotionalen dingen was so gar nicht meine Natur is. Magen-Darm Beschwerden (Reizdarm Syndrom),Atemwegserkrankungen chronische Nebenhölen Entzündung,pfeifende Bronchen (Asthma). Jetzt mit 42 Jahren hatte ich die Vermutung das ich in den Wechseljahren bin weil ich weitere gravierende Symptome entwickele Nachtschweiß, Blasenschwäche ,Bluthochdruck, Extreme Hitzewallung, Schlafstörungen, noch extremere Stimmungsschwankungen und innere Unruhe, die mich in meiner Lebensqualität sehr einschränken. Aber meine HS ist wieder über dem Verfallsdatum. Ich ging zu meiner Frauenärztin und sie meinte es wäre durchaus möglich.Und schrieb mir gleich ein weitere HS auf. Da ich ja das erste mal über 42Jahre bin weiß ich nicht ob meine Symptome Normal für mein Alter sind oder ob es wirklich was mit der Mirena zu tun hat. Mittlerweile wiege ich über 97Kg ob wohl ich mich ausgewogen ernähre und täglich über 1400 kal verbrenne. Ich habe auch schon alle anderen Stoffwechselkrankheiten ausschließen lassen wie Diabetes, Schliddrüsen Unterfunktion.
Ich bin jetzt total verunsichert wenn ich hier die Berichte lese und da ich wieder vor einem Spiralen wechsel stehe würde ich gern wissen ob die Nebenwirkungen die hier angegebene wurden nach der Entfernung der HS nachgelassen haben oder sogar verschwunden sind.
Also bitte fleißig Antworten ob ich meinem Körper weitere 5 Jahre der Mirena aussetzen lassen soll oder mich von Euch überzeugen lassen soll weil die Nebenwirkungen verschwinden.

Eingetragen am 01.10.2017 als Datensatz 79522
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 01.10.2017
mehr
Mehr für Mirena

Berichte über die Nebenwirkung Haarwuchs bei Urbason

⌀ Durchschnitt 4,0 von 10,0 Punkten

Kopfschmerzen, Schwindel, Haarausfall, Haarwuchs, Depressionen, Aggressivität, Unruhe, Schlafstörungen, Sehkraftverlust, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Akne, Gesichtsrötung, Hautveränderungen, Vollmondgesicht bei Urbason für Bronchiales Asthma

In einem Alter von 18 Jahren wurde bei mir ein Prolaktinom entdeckt. Dieser Wurde in ersten Jahr Medikamentös (Pravidel, Norprolac etc.) behandelt. Trotz mehrfacher OP`s ist dieser nicht operabel. Meine letzte Kopf-OP war im Sept. 2004 mit anschließender Stereotaktischen Bestrahlung. Da meine...

Urbason bei Bronchiales Asthma; cabaseril bei Prolaktinom; L-Thyroxin bei Schilddrüsenunterfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
UrbasonBronchiales Asthma74 Tage
cabaserilProlaktinom8 Jahre
L-ThyroxinSchilddrüsenunterfunktion10 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

In einem Alter von 18 Jahren wurde bei mir ein Prolaktinom entdeckt. Dieser Wurde in ersten Jahr Medikamentös (Pravidel, Norprolac etc.) behandelt. Trotz mehrfacher OP`s ist dieser nicht operabel. Meine letzte Kopf-OP war im Sept. 2004 mit anschließender Stereotaktischen Bestrahlung. Da meine Prolaktinwerte immer schon hoch waren und es auch noch sind, wurden mir in den lezten Jahren bis zu 7 mg Cabaseril (auch Dostinex oder Cabergolin) verordnet. Diese haben auch enorme Nebenwirkungen (siehe Rote-Hand-Brief vom Dez. 2008). Aufgrund dessen dass mein Gesundheitszustand sich immer mehr verschlechtert und der Beipackzettel von den Medikamenten, die den Wirkstoff "Cabergolin" enthalten ab dem 01.04.2009 geändet wird (diverse Nebenwirkungen waren nicht aufgelistet bzw. wurden später durch Studien festgestellt, Bsp. Herzklappenschädigung, Lungenfibrosen, schmerzen im Lendenbereich etc.), wurde ich von einem anderen Endokrinologen auf eine Dosis von 3 mg wöchentlich herabgesetzt. Mit der geringeren Dosis gehen meine Prolaktinwerte auch runter.
Durch die Jahrelangen Hormonstörungen (Östrogenmangel, Wachstumshormonmangel, Osteoporose im Anfangsstadiom, etc.) habe ich mit meinem Wohlbefinden ganz schön zu kämpfen.

Leider hat das Schicksal noch einmal bei mir zugeschlagen, denn ich leide seit über einem halben Jahr ganz extrem an einem bronchialem Asthma. Seit Sept. 2008 war es so schlimm, dass mir kein Cortisonspray geholfen hat und mein Pneumologe mir Urbason 40 mg verordnet hat.
Ich reagiere auf kalte, trockene und feuchte Luft. Ganz schlimm sind es auch die Synthetischen Duftstoffe wie Parfum, Abgase, Reinigungsmittel usw.

Ich habe 16 Tage lang 40 mg. 10 Tage 30 mg, dann habe ich ganz langsam mit je 1-2 mg alle 2-3 Tage ausschleichen müssen denn ich habe sehr stark auf das Medikament mit Nebenwirkungen reagiert. So stellte ich mir einen Drogenentzug vor, es könnte nicht schlimmer sein.

Hier meine Erfahrungen mit Urbason:

- Starker Kopfdruck von der ersten Tabletteneinnahme an
- Schwindel
- Haar- und Wimpernausfall
- Männliche Gesichtsbehaarung
- Depresiv
- Agresiv
- Zittern
- Innere Unruhe
- Schlafstörungen
- Augensehstärke verschlechterung
- Gelenk- und Knochenschmerzen
- Muskelschmerzen
- Kortisonakne
- Gesichtsröte
- Dünne Haut
- Vollmondgesicht
- Stirnacken
- Gewichtszunahme

Da das Cabaseril einige von den o.g. Nebenwirkungen auch beinhaltet, habe ich vor allem mit dem agressivem und depressivem Zustand zu kämpfen gehabt.

Nach Absetzen des Cortisons habe ich jedoch erst 2-3 Wochen später starke Muskel, Gelenk und Knochenschmerzen bekommen und die Cortisonakne fing bereits beim Ausschleichen an.

Mein Problem ist, dass mir kein Arzt genauer sagen kann oder will, ob dieser Zustand vom Cortison ist und wenn ja, wie lange es in etwa dauern kann bis Besserung eintritt. Ich nehme nun fast 8 Wochen lang kein Cortison mehr.

Eine Anmerkung noch:
Drei Wochen nach Beendigung der Cortisoneinnahme (vom 23.02.08 bis zum 28.02.2008), war ich zur endokrinologischen Untersuchungen stationär in der Uni. Klinik. Aufgrund des Cortisons hat der ACTH Test nichts ergeben. Diesen muß ich nachholen.

Viele Grüsse

Eingetragen am 31.03.2009 als Datensatz 14308
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Urbason
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon, Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 31.03.2009
mehr
⌀ Durchschnitt 7,4 von 10,0 Punkten

Wassereinlagerungen, Gesichtsrötung, Akne, Rückenschmerzen, Hitzewallungen, Schlafstörungen, Unruhe, Geschmacksveränderung, Verstopfung, Haarwuchs, Harndrang, Nasenbluten, Sodbrennen bei Urbason für Multiple Sklerose

Ich wurde zuletzt aufgrund eines schweren Schubes (MS) 5 Tage lang mit täglich 2500mg (+Ausschleichen) Urbason behandelt. Der Schub äußerte sich durch wiederholte Verkrampfung der linken Körperhälfte, inkl. Gesicht. Im MRT wurde ein winzig kleiner Herd im Stammhirn entdeckt. Die...

Urbason bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
UrbasonMultiple Sklerose5 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich wurde zuletzt aufgrund eines schweren Schubes (MS) 5 Tage lang mit täglich 2500mg (+Ausschleichen) Urbason behandelt. Der Schub äußerte sich durch wiederholte Verkrampfung der linken Körperhälfte, inkl. Gesicht.
Im MRT wurde ein winzig kleiner Herd im Stammhirn entdeckt.

Die Nebenwirkungen von knapp 20.000mg innerhalb von 3 Wochen (5+1500mg waren in einem anderen Krankenhaus verpufft) waren erheblich.
Die meisten von ihnen treten bei mir aber auch bei einer gabe von 3x2000mg auf:


-Extremes Aufschwämmen (9 Kilo in 2 Wochen zugenommen)
-Badesandalenkauf, da die Füße kaum in Turnschuhe passten
-Rotes Gesicht
-Akne
-Rückenschmerzen
-Hitzewallungen mit extremem Schwitzen
-Schlafstörungen
-Innere Unruhe (mit hochdosiertem Johanniskrautpräparat gedämpft)
-Muskelschmerzen
-Druckschmerz (bei leichter Berührung) der Hoden
-Ein Gefühl wie \"Sonnenbrand\" unter der Haut am gesamten Körper
-Heißhunger
-Kribbeln in beiden Gesichtshälften
-Geschmacksveränderung
-Verstopfung
-Häufiges Wasserlassen
-Extremer Haar- und Bartwuchs
-Nasenbluten
-Extremes Sodbrennen


Trotz der Vielzahl der genannten Nebenwirkungen bin ich nicht sicher, ob es alle waren.
Ich hoffe, der statistischen Datenerfassung einen Gefallen getan zu haben!

Eingetragen am 27.06.2008 als Datensatz 8689
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Urbason
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 27.06.2008
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Haarwuchs bei Ergenyl

⌀ Durchschnitt 8,2 von 10,0 Punkten

Haarausfall, Haarwuchs, Gewichtszunahme, Antriebslosigkeit, Wassereinlagerungen, Appetitsteigerung bei Ergenyl für Epilepsie

Ich leide seit meinem 13. Lebensjahr, das heisst seit 25 Jahren an Epilepsie - petit-mal - welche seit 13 Jahren mit Ergenyl chrono behandelt wird. Vor 5 Jahren ist nun ein Torticollis spasticus festgestellt worden, der vierteljährlich mit z.Zt. 130mg Botolinumtoxin behandelt wird. Seitdem diese...

Ergenyl bei Epilepsie; Botox bei Torticollis spasmodicus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ErgenylEpilepsie13 Jahre
BotoxTorticollis spasmodicus5 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich leide seit meinem 13. Lebensjahr, das heisst seit 25 Jahren an Epilepsie - petit-mal - welche seit 13 Jahren mit Ergenyl chrono behandelt wird. Vor 5 Jahren ist nun ein Torticollis spasticus festgestellt worden, der vierteljährlich mit z.Zt. 130mg Botolinumtoxin behandelt wird.
Seitdem diese beiden Medis zusammen in meinem Körper sind, haben sich die Anfälle vermehrt und die ganze Symptomatik verändert. Ich habe nun vor einem Anfall Kopfschmerzen, habe starken Haarausfall, Haarwuchs am ganzen Körper, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, Antriebslosigkeit, Wassereinlagerungen in Armen und Beinen, Appetittsteigerung.
Seit gestern habe ich die Umstellung von Ergenyl auf Keppra 500 angefangen. Ich bin mal gespannt, wie das nun weiter geht.
Gibt es noch jemand, der auch Erfahrung mit diesen Medikamenten in Kombination hat?

Eingetragen am 02.09.2008 als Datensatz 9931
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ergenyl
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Valproinsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 02.09.2008
mehr
⌀ Durchschnitt 0,0 von 10,0 Punkten

Amenorrhoe, Haarwuchs, Gewichtszunahme bei Ergenyl für bipolare affektive Psychose

Ausbleiben der Regel, Bartwuchs im Gesicht, Gewichtszunahme.

Ergenyl bei bipolare affektive Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ergenylbipolare affektive Psychose2 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ausbleiben der Regel, Bartwuchs im Gesicht, Gewichtszunahme.

Eingetragen am 22.07.2007 als Datensatz 2462
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Valproinsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 22.07.2007
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Haarwuchs bei Nebido

⌀ Durchschnitt 3,4 von 10,0 Punkten

Brustwachstum, Haarwuchs bei Nebido für Hormonstörung

Hallo...,bei mir wurde auf Wunsch ein Testosteronwert ermittelt und das beim Hausarzt..., Grund war hoher Blutdruck und ewige Abgeschlagenheit..., immer Müde .., antriebslos. Der Wert Betrug 3,2 soweit ich weis. Dann ab zum Urologen ..,der mir gleich eine 4 ml Spritze in den Po gejagt hat..,...

Nebido bei Hormonstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NebidoHormonstörung-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Hallo...,bei mir wurde auf Wunsch ein Testosteronwert ermittelt und das beim Hausarzt..., Grund war hoher Blutdruck und ewige Abgeschlagenheit..., immer Müde .., antriebslos.
Der Wert Betrug 3,2 soweit ich weis.
Dann ab zum Urologen ..,der mir gleich eine 4 ml Spritze in den Po gejagt hat.., und ich dafür 140.- zahlen musste. Nach 6 Wochen dann nochmal das ganze..., dann alle 12 Wochen.
Ich hatte aber irgendwie keine Erektionsprobleme, im Gegenteil, bin eher einer der oft die Hand im Maschienenraum hat;-)
Wie hat es gewirkt.., hmmm.., hab irgendwie nur gemerkt, das ich mich öfters Rasieren muss und meine Brustdrüsen angeschwollen waren.
In der Behandlungszeit würde kein Referenzwert genommen...., auch auf meiner Bitte hin, solle warten bis sich die Rezeptoren gesättigt haben.
Der jetzige Wert wäre im Moment zu hoch.
Darauf habe ich nicht gewartet und abgebrochen.
6 Monate hab ich dann selber wieder beim Hausarzt einen Wert ermitteln lassen. 5,6
Was nun.......?

Eingetragen am 22.08.2016 als Datensatz 74210
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Nebido
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Testosteron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 22.08.2016
mehr
⌀ Durchschnitt 8,6 von 10,0 Punkten

Libidosteigerung, Haarwuchs bei Nebido für Klinefelter-Syndrom

Bekomme wegen Klinefelter Syndrom alle 10 Wochen Nebido. Nachteil/vorteil: Man ist dauergeil und läuft ständig mit halb eregiertem Glied herum (Peinlich: Schwimmbad, Sauna etc.). Muss mich 5-8 Mal am Tag selbstbefriedigen, denn das macht kein Partner mit. Muskelaufbau: enorm, mache nur wenig...

Nebido bei Klinefelter-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NebidoKlinefelter-Syndrom5 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Bekomme wegen Klinefelter Syndrom alle 10 Wochen Nebido.

Nachteil/vorteil: Man ist dauergeil und läuft ständig mit halb eregiertem Glied herum (Peinlich: Schwimmbad, Sauna etc.). Muss mich 5-8 Mal am Tag selbstbefriedigen, denn das macht kein Partner mit.
Muskelaufbau: enorm, mache nur wenig Sport, aber die Muskeln sind gewachsen!
Körperbehaarung mittlerweile fast wie ein Affe :( sogar am Rücken.

Eingetragen am 05.06.2012 als Datensatz 44929
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Nebido
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Testosteron

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 05.06.2012
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Haarwuchs bei Prednison

⌀ Durchschnitt 8,0 von 10,0 Punkten

Kopfschmerzen, Haarwuchs, Schwindel, Vollmondgesicht, Wassereinlagerungen, Pickel, Schweißausbrüche, Appetitsteigerung, Hautprobleme bei Prednison für colitis ulzerosa

Psychische Labilität, Kopfschmerzen, abnormer Haarwuchs, Schwindel, Mondgesicht, Wassereinlagerungen, Pickel, Verspannungen, Schweissanfälle, Appetiterhöhung, faltige Haut

Prednison bei colitis ulzerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Prednisoncolitis ulzerosa3 Wochen

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Psychische Labilität, Kopfschmerzen, abnormer Haarwuchs, Schwindel, Mondgesicht, Wassereinlagerungen, Pickel, Verspannungen, Schweissanfälle, Appetiterhöhung, faltige Haut

Eingetragen am 09.03.2010 als Datensatz 22933
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednison
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednison

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 09.03.2010
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Haarwuchs bei Lida

⌀ Durchschnitt 6,6 von 10,0 Punkten

Hormonstörung, Kopfschmerzen, Mundtrockenheit, Durst, Schwindelanfälle, Schlaflosigkeit, Haarwuchs, Schilddrüsenunterfunktion bei Lida für daihadu

nebenwirkungen.... SCHILDRÜßen UNTERFUNKTION... extreme behaarung Hormonstörung kopfschmerzen trockener mund, sehr vieeeeeeeel durst schwindelanfälle schlaflose lange nächte aber dafür 18kg abgenommen .....

Lida bei daihadu

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lidadaihadu3 Monate

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

nebenwirkungen....
SCHILDRÜßen UNTERFUNKTION...
extreme behaarung
Hormonstörung
kopfschmerzen
trockener mund, sehr vieeeeeeeel durst
schwindelanfälle
schlaflose lange nächte

aber dafür 18kg abgenommen .....

Eingetragen am 19.02.2010 als Datensatz 22423
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lida
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nahrungsergänzung

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 19.02.2010
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Haarwuchs bei Methotrexat

⌀ Durchschnitt 8,4 von 10,0 Punkten

Blutdruckanstieg, Berührungsempfindlichkeit, Haarausfall, Haarwuchs bei Methotrexat für Sharp Syndrom

leicht erhöhter Haarwuchs im Gesicht, anfangs Haarausfall - ist nach 2 Monaten zurück gegangen (Folsäure!), leicht erhöhter Blutdruck, Sensibilisierung gegen Stöße/Druck

Methotrexat bei Sharp Syndrom; Sandimmun bei Sharp Syndrom; Quensyl bei Sharp Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethotrexatSharp Syndrom16 Monate
SandimmunSharp Syndrom16 Monate
QuensylSharp Syndrom16 Monate

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

leicht erhöhter Haarwuchs im Gesicht, anfangs Haarausfall - ist nach 2 Monaten zurück gegangen (Folsäure!), leicht erhöhter Blutdruck, Sensibilisierung gegen Stöße/Druck

Eingetragen am 03.05.2012 als Datensatz 44115
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Methotrexat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Sandimmun
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Quensyl
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat, Chloroquin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 03.05.2012
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Haarwuchs bei Implanon

⌀ Durchschnitt 5,6 von 10,0 Punkten

Übelkeit, Pickel, Haarwuchs, Brustschmerzen, Heißhungerattacken, Gewichtszunahme bei Implanon für Empfängnisverhütung

Ich habe auch das implanon jetzt 2 Jahre und 6 Monate drinnen .Ich hatte vorher 5 Jahre die spritze mit dem selben Wirkstoff und nie Probleme.Seit dem ich das implanon hab, war erst alles gut bis ein halbes Jahr um war .Da ging es dann mit der akne Los, sogar aufm rücken .mittlerweile ist es...

Implanon bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ImplanonEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich habe auch das implanon jetzt 2 Jahre und 6 Monate drinnen .Ich hatte vorher 5 Jahre die spritze mit dem selben Wirkstoff und nie Probleme.Seit dem ich das implanon hab, war erst alles gut bis ein halbes Jahr um war .Da ging es dann mit der akne Los, sogar aufm rücken .mittlerweile ist es so, dass die Pickel weh tun und Man diese nicht ausdrücken kann.und zwei Wochen oder drei bleiben und dann erst weg gehen. schmierblutungen kommen und gehen mal stark mal weniger und meistens immer zwei bis drei Wochen und dann wieder ohne periode oder schmierblutung .Ich habe seit dem starken haarwuchs überall, sprich sogar auf der Brust. ich hatte mein Fa gefragt und der meinte ist nicht schlimm, das liegt an den hormonen .Ich fühl mich schon wie ein Mann.Ich habe brustwarzenschmerzen und meine brüste sind oft vor der Tage angeschwollen.Ich habe in der Zeit 15 kg zugenommen, aber schon bei der spritze 10 kg .Durch die vielen Hormone hatte ich immer heißhungerattacken und das trotz Sport.Mein arm wo das stäbchen drinnen ist tut auch oft weh.Ich habe seit den stäbchen oft starke unterleibs schmerzen so das ich mich kaum bewegen kann.Mittlerweile sind meine Hormone anscheinend sehr durch einander, sodass ich jetzt seit einem Monat was mit der Schilddrüse dazu bekommen hab. eine unterfunktion. ob das daran liegt weiß ich nicht, aber vorher hatte ich nie was und jetzt alles auf einmal .Starke Übelkeit hab ich auch ab und an und ich hab schon mehere SchwangerschaftTests gemacht, weil ich dachte vielleicht bin ich es ja doch.Ich würde das stäbchen niemanden empfehlen.

Eingetragen am 31.08.2015 als Datensatz 69449
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Implanon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 31.08.2015
mehr
⌀ Durchschnitt 7,4 von 10,0 Punkten

Haarwuchs, Depressive Verstimmungen, Unterleibskrämpfe, Brustspannen bei Implanon für Empfängnisverhütung

Ich verwendete das Implanon insgesamt 6 Jahre. Zwischen dem 1. und dem 2. lagen ca. 5 Jahre Pause. Gestern hab ich mich davon getrennt, weil drei Jahre um sind und ich denke daß es dem Körper nicht schaden kann erst mal eine Pause einzulegen. Zu den Nebenwirkungen und was mir sonst aufgefallen...

Implanon bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ImplanonEmpfängnisverhütung6 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich verwendete das Implanon insgesamt 6 Jahre. Zwischen dem 1. und dem 2. lagen ca. 5 Jahre Pause.
Gestern hab ich mich davon getrennt, weil drei Jahre um sind und ich denke daß es dem Körper nicht schaden kann erst mal eine Pause einzulegen.
Zu den Nebenwirkungen und was mir sonst aufgefallen ist:
Mir ist aufgefallen, daß mir Haare rund um die Mundpartie wuchsen, dieses Problem hatte ich davor nicht, ist aber als Nebenwirkung beschrieben.
Depressive Phasen hatte ich ebenso wobei ich diese Stimmungsschwankungen einfach auf das Stäbchen schob und somit habe ich mich erst gar nicht so sehr hineingesteigert.
Das Einsetzen beider male war kein Problem und auch das Entfernen war durch die Lokalanästhesie weder kompliziert noch schmerzhaft.
Meine Monatsblutung kam auch während der Verwendung sehr unregelmäßig. Manchmal knapp zwei Monate gar nicht dann alle zwei Wochen.
Die Unregelmäßigkeit hatte ich allerdings auch ohne Verhütungsmittel.
Haarausfall kann darauf zurückzuführen sein, muss aber nicht da ich mal gehört hab das sich der Körper alle 7 Jahre ändert und daß auch ein Indiz dafür sein kann.
Brustspannen und starkes ziehen bzw. Krämpfe im Unterleib hatte ich des öfteren.
Ohne Verhütungsmittel hatte ich allerdings auch schon heftige Regelbeschwerden bis hin zum zusammenklappen. Ich hoffe das passiert mir jetzt nicht wieder.
Da das Implanon jetzt entfernt ist hoffe ich auf Besserung der Beschwerden und natürlich auch auf Gewichtsverlust, wobei letzteres nicht zwingend vom Implanon verursacht wurde- denke ich ;)
Grundsätzlich würde ich weder zu noch abraten. Jeder Körper reagiert anders und die Erfahrungen gehen weit auseinander. Von Begeisterung bis totale Ablehnung.
Meine Erfahrung war trotz allem mehr positiv als negativ und sollte ich mich noch einmal für ein Verhütungsmitten entscheiden dann würde ich bei Implanon bleiben.
Bei der gestrigen Untersuchung (nach 2 Jahren) war auch alles in bester Ordnung.

Eingetragen am 30.07.2015 als Datensatz 68998
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Implanon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 30.07.2015
mehr
Mehr für Implanon

Berichte über die Nebenwirkung Haarwuchs bei Visanne

⌀ Durchschnitt 4,4 von 10,0 Punkten

Zystenbildung, Müdigkeit, Akne, Durst, Pilzinfektion, Schwitzen, Haarwuchs bei Visanne für Endometriose

Ich bin langjährige Endometriosepatientin mit diversen Voroperationen und bin auf Empfehlung meiner Frauenärztin vom Langseitzyklus der Valette (die ich super vertragen habe) auf die Visanne umgestiegen. Hatte davor schon ziemlich alle Pillen durch die ich auch nicht vertragen habe.... Bin diese...

Visanne bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose6 Monate

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich bin langjährige Endometriosepatientin mit diversen Voroperationen und bin auf Empfehlung meiner Frauenärztin vom Langseitzyklus der Valette (die ich super vertragen habe) auf die Visanne umgestiegen. Hatte davor schon ziemlich alle Pillen durch die ich auch nicht vertragen habe....
Bin diese Woche wieder auf dei Valette umgestiegen da ich die Visanne überhaupt nicht vertragen habe! Habe und hatte durch die Visanne extreme Müdigkeit, viele kleine Eierstockzysten, Akne (extrem dicke Eiterpickel) an Rücken, Kinn Hals und Dekoltee. Hatte vorher ganz mininal leichte Rosacea die sich deutlich verstärkt und vergößert hat!
Außerdem Dermatitis und Schuppen.
Extremes Durstgefühl und Blähungen egal was ich gegessen oder getrunken habe. Pilzinfektionen und Entzündungen in der Scheide die immer wiederkehren; zudem Pilz auf der Haut (Gesicht und Oberschenkel).
Übermäßiges schwitzen besonders an den Füßen.
Besonders ist mir abnormales Haarwachstum und männl. Behaarungsmuster aufgefallen. Ich habe mir jahrelang mit Warmwachs meine Haare entfernen lassen (habe dunkle Haare) diese wuchsen sehr leicht und weniger nach b.z.w. kaum nach- mit der Visanne habe ich unter anderem einen Damenbart bekommen - mit dicken schwarzen Haaren!

Je länger ich die Visanne genommen habe, desto schlimmer wurden die Nebenwirkungen.
Empfehlen kann ich die Visanne leider nicht; ausprobieren muss es dann doch jeder selbst da jeder Körper anders ist und ander reagiert.
Kann daher auch nur einen von zehn Punkten für die Verträglichkeit der Visanne vergeben.

Eingetragen am 08.06.2016 als Datensatz 73329
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 08.06.2016
mehr
⌀ Durchschnitt 4,4 von 10,0 Punkten

Kopfschmerzen, Unruhe, Gereiztheit, Albträume, Schlafstörungen, Schwitzen, Haarwuchs, Akne, Depressive Verstimmungen bei Visanne für Endometriose

Wg. Meiner starken Endo-Beschwerden, nach mehrfacher Laparoskopie mit Entfernung von Herden u Verwachsungen hab ich ab 08/12 die Visanne genommen, vorher Cerazette, unter dieser aber ständig (1/2 Jahr) Schmierblutungen u Schmerzen. Am Anfang Super! Keine Schmerzen, keine Blutung. Es ging mir...

Visanne bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose7 Monate

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Wg. Meiner starken Endo-Beschwerden, nach mehrfacher Laparoskopie mit Entfernung von Herden u Verwachsungen hab ich ab 08/12 die Visanne genommen, vorher Cerazette, unter dieser aber ständig (1/2 Jahr) Schmierblutungen u Schmerzen. Am Anfang Super! Keine Schmerzen, keine Blutung. Es ging mir soooo gut. Anfang Dez. dann Schweregefühl in den Armen, Kopfschmerzen, innere Unruhe, Gereiztheit. Dann Alpträume, Schlafstörungen, vermehrtes Schwitzen, vermehrtes Haarwachstum und Extreme Akne! Als dann noch Depressionen hinzu kamen hab ich sie abgesetzt, war nicht mehr ich selbst, hätte nur noch heulen können, oder jemanden verhauen. Ach ja, Aufmerksamkeitsstörungen hatte ich auch, war für den Job nicht grad förderlich. Nehme jetzt wieder die Valette, hoffe meine Haut bessert sich bald! Hab jetzt aber auch wieder Schmerzen u demnächst einen Termin in der Endo-Sprechstunde in Gießen

Eingetragen am 19.02.2013 als Datensatz 51504
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 19.02.2013
mehr
Mehr für Visanne

Berichte über die Nebenwirkung Haarwuchs bei Leios

⌀ Durchschnitt 8,2 von 10,0 Punkten

Akne, Gereiztheit, Haarwuchs bei Leios für Verhütung

Pickel, Gereiztheit, vermehrte Körperbehaarung. Ich war damit nicht zufrieden, empfehlen würde ich diese Pille aufgrund des gut erforschten Wirkstoffes und der bei mir vergleichsweise harmlosen Nebenwirkungen aber dennoch.

Leios bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LeiosVerhütung5 Monate

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Pickel, Gereiztheit, vermehrte Körperbehaarung.
Ich war damit nicht zufrieden, empfehlen würde ich diese Pille aufgrund des gut erforschten Wirkstoffes und der bei mir vergleichsweise harmlosen Nebenwirkungen aber dennoch.

Eingetragen am 13.06.2009 als Datensatz 16075
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Leios
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 13.06.2009
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Haarwuchs bei Cerazette

⌀ Durchschnitt 6,6 von 10,0 Punkten

Pickel, Haarausfall, Libidoverlust, Haarwuchs bei Cerazette für Kopfschmerzen

-Pickel auf Stirn, Rücken, Dekolleté -die ersten paar Monate starker Haarausfall, hat sich dann aber wieder eingependelt -Libidoverlust -verstärkter Haarwuchs vor allem an den Beinen

Cerazette bei Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteKopfschmerzen1 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

-Pickel auf Stirn, Rücken, Dekolleté
-die ersten paar Monate starker Haarausfall, hat sich dann aber wieder eingependelt
-Libidoverlust
-verstärkter Haarwuchs vor allem an den Beinen

Eingetragen am 15.03.2018 als Datensatz 82567
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cerazette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 15.03.2018
mehr
⌀ Durchschnitt 5,4 von 10,0 Punkten

Hautausschlag, Haarwuchs, Stimmungsschwankungen, Aggressivität, fettige Haare bei Cerazette für Empfängnisverhütung

Ein reiner Albtraum. Ich bin von dem Nuvaring auf die Cerazette umgestiegen, weil ich Migräne hatte. Diese ist zwar durch die Cerazette leichter geworden, dafür hatte ich mit schlimmeren Nebenwirkungen zu kämpfen. Periorale Dermatitis, ein furchtbarer Hautausschlag auf dem gesamten Rücken,...

Cerazette bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteEmpfängnisverhütung8 Monate

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ein reiner Albtraum. Ich bin von dem Nuvaring auf die Cerazette umgestiegen, weil ich Migräne hatte. Diese ist zwar durch die Cerazette leichter geworden, dafür hatte ich mit schlimmeren Nebenwirkungen zu kämpfen. Periorale Dermatitis, ein furchtbarer Hautausschlag auf dem gesamten Rücken, vermehrter Haarwuchs und eine üble Laune. Plötzlich bin ich wegen jedem Satz aus der Haut gefahren. Dazu wurden meine Haare ständig fettig, sodass ich sie jeden Tag waschen musste. Nach acht Monaten hat es mir gereicht und ich bin auf die Kombipille Lilia umgestiegen. Nach drei Monaten waren alle Nebenwirkungen verschwunden. Nie wieder die Cerazette.

Eingetragen am 22.10.2012 als Datensatz 48214
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cerazette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 22.10.2012
mehr
Mehr für Cerazette

Berichte über die Nebenwirkung Haarwuchs bei Valette

⌀ Durchschnitt 5,2 von 10,0 Punkten

Libidoverlust, Empfindungsstörungen, Haarwuchs, Blasenentzündung, Pilzinfektionen, Müdigkeit, Depressionen bei Valette für Empfängnisverhütung

starker Libidoverlust, "betäubte" Vagina, verstärkter Haarwuchs, chronische Blasenentzündung, Pilzinfektionen, Brustüberempfindlichkeit, Müdigkeit, Trägheit und Weinerlichkeit

Valette bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValetteEmpfängnisverhütung10 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

starker Libidoverlust, "betäubte" Vagina, verstärkter Haarwuchs, chronische Blasenentzündung, Pilzinfektionen, Brustüberempfindlichkeit, Müdigkeit, Trägheit und Weinerlichkeit

Eingetragen am 12.10.2008 als Datensatz 10638
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Valette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 12.10.2008
mehr
⌀ Durchschnitt 0,0 von 10,0 Punkten

Übelkeit, Sehstörungen, Haarausfall, Hitzewallungen, Hauttrockenheit, Haarwuchs bei Vallette für Verhütung

Mir haben die ein paar Tage gereicht. Periode hin oder her es ist was ganz natürliches. Nach der einnahme war mir regelmäßig schlecht, und das kotzgefühl hatte ich den ganzen Tag. Lesen konnnte ich auch nicht mehr, weil die buchstaben schwammen mir weg oder wurden zu punkten.Ich hab sie...

Vallette bei Verhütung; Cerazette bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValletteVerhütung21 Tage
CerazetteVerhütung200 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Mir haben die ein paar Tage gereicht. Periode hin oder her es ist was ganz natürliches. Nach der einnahme war mir regelmäßig schlecht, und das kotzgefühl hatte ich den ganzen Tag. Lesen konnnte ich auch nicht mehr, weil die buchstaben schwammen mir weg oder wurden zu punkten.Ich hab sie abgesetzt. Zuvor hab ich die cerazette genommen nach einpaar monaten hatte ich Hitzewellen, Haarausfall, oder ich bekam an andere Körperstellen dicke schwarze Haare, die Haut war trocken. Trotz regelmäßiges eincremen. Ich finde die Pillen die,die Tage unterdrücken sollen, sind voll gepumpt wird Hormonen, das es nicht mehr feierlich ist. ich nehm jetzt erst mal nichts mehr. Warte jetzt auf die Tage und auf einen ganz normalen Zyklus. wer weiß.....

Eingetragen am 19.11.2007 als Datensatz 5169
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest, Ethinylestradiol, Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 19.11.2007
mehr
Mehr für Valette

Berichte über die Nebenwirkung Haarwuchs bei Lamotrigin

⌀ Durchschnitt 8,0 von 10,0 Punkten

Haarwuchs, Hautunreinheiten, Tremor, Sehstörungen, Müdigkeit, Schlafstörungen bei Lamotrigin für Epilepsie

Ich nehme Lamotrigin als Monotherapie (225mg/Tag) und hatte keine Hautausschläge. Ich habe allerding das Gefühl, dass es hormonelle Wirkungen zeigt, zum Beispiel mehr Haarwuchs am Kinn (kein Männerbart, aber mehr "Flaum") und Pickel/Hautunreinheiten (kann auch an meinem Tabakkonsum liegen. Meine...

Lamotrigin bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamotriginEpilepsie3 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich nehme Lamotrigin als Monotherapie (225mg/Tag) und hatte keine Hautausschläge. Ich habe allerding das Gefühl, dass es hormonelle Wirkungen zeigt, zum Beispiel mehr Haarwuchs am Kinn (kein Männerbart, aber mehr "Flaum") und Pickel/Hautunreinheiten (kann auch an meinem Tabakkonsum liegen. Meine Händern zittern häufiger und an manchen Tagen sehe ich verschwommen (was meine Kurzsichtigkeit verstärkt). Ab und zu schlafe ich sehr ruhelos oder bin -ganz im Gegenteil- sehr müde. Alle Nebenwirkungen sind aber recht harmlos. ich habe früher Liskantin genommen und hatte da sehr mit Müdigkeit und Konzentrationsschwäche zu kämpfen. Ich habe auch das Gefühl, dass sich die stimmungsaufhellende Wirkung gezeigt hat. Ich bin emotional stabiler als früher (was aber auch schlicht mit dem Erwachsenwerden zu tun haben kann).

Eingetragen am 16.09.2008 als Datensatz 10180
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamotrigin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lamotrigin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 16.09.2008
mehr
⌀ Durchschnitt 0,0 von 10,0 Punkten

Müdigkeit, Schwindel, Aggressivität, Depressionen, Libidoverlust, Schmerzen, Konzentrationsstörungen, Gewichtszunahme, Haarausfall, Haarwuchs, Leberschädigung, Magen-Darm-Störung bei Lamotrigin für Epilepsie

zu Keppra: Müdigkeit, Schwindel, Aggressivität, deppressive Störungen,Kraft- und Lustlosigkeit - Nebenwirkungen ließ nach ca. 2 Monaten Einnahmedauer nach, leider konnte trotz hoher Dosis in Monotherapie keine Anfallsfreiheit erreicht werden, deshalb Topamax als zweit-Medi, erneut starke...

Keppra bei Epilepsie; Topamax bei Epilepsie; Convulex bei Epilepsie; Lamotrigin bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KeppraEpilepsie8 Monate
TopamaxEpilepsie1 Monate
ConvulexEpilepsie17 Jahre
LamotriginEpilepsie4 Monate

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

zu Keppra: Müdigkeit, Schwindel, Aggressivität, deppressive Störungen,Kraft- und Lustlosigkeit - Nebenwirkungen ließ nach ca. 2 Monaten Einnahmedauer nach, leider konnte trotz hoher Dosis in Monotherapie keine Anfallsfreiheit erreicht werden, deshalb Topamax als zweit-Medi, erneut starke Müdigkeit, ab und zu leichter Schwindel (langsame Eindosierung!), leichter Augendruck, starke Knochen- bzw. Gelenks- und Muskelschmerzen - Verbesserung nach etwa 2 Wochen jeweils nach Erhöhung, leichte Wortfindungsstörungen hauptsächlich etwa 1h nach Einnahme von Topamax - aber Anfallsfreiheit!!!
Mit Convulex(Valproat) über 17 Jahre komplett Anfallsfrei, Gewichtszunahme, Haarausfall am Kopf bzw. unerwünschter Haarwuchs ->hormonell bedingt, weitere hormonelle Probleme: Cysten in den Eierstöcken, Ausbleiben der Monatblutung usw., Langzeitnebenwirkung: Leberparenchymschaden -> Leberverfettung GammaGT bei 498... >OHNE ALKOHOL! Lamotrigin:Magen-Darm-Probleme, Erhöhung der Anfallsfrequenz

Eingetragen am 14.05.2007 als Datensatz 1267
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levetiracetam, Topiramat, Valproinsäure, Lamotrigin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 14.05.2007
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Haarwuchs bei Atacand

⌀ Durchschnitt 0,0 von 10,0 Punkten

Haarwuchs bei Atacand 16 mg für Bluthochdruck

Ich weiß auch nicht so recht ich denke seit ich diese Medekament nenme ich bin eine frau hab ich im gesicht richtig bartwuchs das mich sehr stört kann es sein das es an dieem Mittel liegt ich bin echt verzweifelt.

Atacand 16 mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand 16 mgBluthochdruck12 Monate

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich weiß auch nicht so recht ich denke seit ich diese Medekament nenme ich bin eine frau hab ich im gesicht richtig bartwuchs das mich sehr stört kann es sein das es an dieem Mittel liegt ich bin echt verzweifelt.

Eingetragen am 07.10.2007 als Datensatz 4333
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 07.10.2007
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Haarwuchs bei Jaydess

⌀ Durchschnitt 5,2 von 10,0 Punkten

Akne, Haarwuchs bei Jaydess für Empfängnisverhütung

Starke Akne, Haarwuchs an nicht erwünschten Stellen

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung2 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Starke Akne, Haarwuchs an nicht erwünschten Stellen

Eingetragen am 12.10.2017 als Datensatz 79703
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 12.10.2017
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Haarwuchs bei Zoely

⌀ Durchschnitt 3,2 von 10,0 Punkten

Haarausfall, Brustschmerzen, fettige Haare, fettige Haut, Kopfschmerzen, Haarwuchs, Pickel, Nachtschweiß bei Zoely für Empfängnisverhütung, Akne

Habe Zoely 6 Wochen eingenommen und mitten im Zyklus abgesetzt wegen ganz schlimmen nicht tolerierbaren Nebenwirkungen. Die schlimmste war Haarausfall, besonders nach dem Haarewaschen bis zu 400 Haare mit steigender Tendenz. Ich dachte es lag daran, dass der Körper sich erst umstellen muss und...

Zoely bei Empfängnisverhütung, Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoelyEmpfängnisverhütung, Akne-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Habe Zoely 6 Wochen eingenommen und mitten im Zyklus abgesetzt wegen ganz schlimmen nicht tolerierbaren Nebenwirkungen. Die schlimmste war Haarausfall, besonders nach dem Haarewaschen bis zu 400 Haare mit steigender Tendenz. Ich dachte es lag daran, dass der Körper sich erst umstellen muss und sollte auf Empfehlung der Ärztin sie mindestens 3 Monate nehmen. Nun bei 400 Haaren auf einmal hätte ich nach 3 Monaten bereits eine Glatze. Die Ärztin wunderte sich selbst darüber. Ansonsten in ersten 3 Wochen war noch alles super: schönere Haut (hatte Akne davor), glänzendes Haar, ken Libidoverlust, glaube sogar im Gegenteil, Brustvergrößerung. Nach 2.Palzebo-Tablette schwache Blutung (ca. 4 Tage). Dann gings los: Brustschmerzen in der Nacht und beim Berühren, Haarausfall, fettige Haut und sehr fettiges Haar, Kopfschmerzen, Haarausfall immer stärker, Akne, und Behaarung auf den Beinen, an den Stellen, wo sie nie bei mir war, Schwitzen in der Nacht. Nach Absetzen der Pille noch schlimmere Akne, Haarausfall hält noch an (ok, abgestzt habe ich erst vor 4 Tagen). Hoffe, es normalisiert sich wieder. Kann die Pille nicht empfehlen.

Eingetragen am 14.06.2013 als Datensatz 54438
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zoely
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nomegestrolacetat, Estradiol (als Hemihydrat)

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 14.06.2013
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Haarwuchs bei L-Thyroxin

⌀ Durchschnitt 2,6 von 10,0 Punkten

Tachykardie, Schwitzen, Haarwuchs, Zittern, Kreislaufbeschwerden bei L-Thyroxin für überfunktion

nach 11wochen l-thyroxin tabletten bekam ich das posturale orthostatische Tachykardiesymtom,bis heute habe ich Kreislaufbeschwerden und zu hohen puls , hinzu Schwitzen Haarwuchs männlicher Bart und zittern ,trotz aller Hilfemassnahmen ist es unmöglich der Mensch zu sein der ich zuvor war....

L-Thyroxin bei überfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-Thyroxinüberfunktion11 Wochen

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

nach 11wochen l-thyroxin tabletten bekam ich das posturale orthostatische Tachykardiesymtom,bis heute habe ich Kreislaufbeschwerden und zu hohen puls ,

hinzu Schwitzen Haarwuchs männlicher Bart und zittern ,trotz aller Hilfemassnahmen ist es unmöglich der Mensch zu sein der ich zuvor war.

Ohnmächtigkeit Kreislaufkippen wird durch zu einen hohen puls und zu schwachen Kreislauf begünstigt .

Verhärterter Rückenmuskel gleicht einen Muskel wie nach einen Schlaganfall,nach einer elektronischen Muskelspannungsmessung. Emg.

Die Tatsache kein Einzelfall zu sein ,lässt erschliessen dieses Medikament vom Markt zu nehmen .

Eingetragen am 17.07.2016 als Datensatz 73840
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

L-Thyroxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 17.07.2016
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Haarwuchs bei Tamoxifen

⌀ Durchschnitt 5,6 von 10,0 Punkten

Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Kältegefühl, Haarwuchs, Krämpfe bei Tamoxifen für Morbus Ormond

Bin männlich und muß dieses Medikament wegen der seltenen Morbus Ormond Erkrankung nehmen.Nebenwirkungen Krämpfe Müdigkeit Abgeschlagenheit ständiges frieren Probleme mit den Beinnerven,starker haarwuchs langsamer Aufbau einer Männerbrust,Müdigkeit

Tamoxifen bei Morbus Ormond

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenMorbus Ormond2 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Bin männlich und muß dieses Medikament wegen der seltenen
Morbus Ormond Erkrankung nehmen.Nebenwirkungen Krämpfe
Müdigkeit Abgeschlagenheit ständiges frieren Probleme mit den
Beinnerven,starker haarwuchs langsamer Aufbau einer
Männerbrust,Müdigkeit

Eingetragen am 06.05.2012 als Datensatz 44194
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamoxifen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 06.05.2012
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Haarwuchs bei Seroquel

⌀ Durchschnitt 0,0 von 10,0 Punkten

Müdigkeit, Libidoverlust, Aggressivität, Mundtrockenheit, Haarwuchs, Konzentrationsstörungen, Suizidgedanken bei Seroquel für Ängste, Schlafstörungen, Deppression

extrem viel schlaf, agresivität, verlust des libidos, mundtrockenheit, haarwuchs, konzentriationsschwäche, brustenkgefühl, selbstmordgedanken, ....

Seroquel bei Ängste, Schlafstörungen, Deppression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelÄngste, Schlafstörungen, Deppression9 Monate

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

extrem viel schlaf, agresivität, verlust des libidos, mundtrockenheit, haarwuchs, konzentriationsschwäche, brustenkgefühl, selbstmordgedanken, ....

Eingetragen am 18.07.2007 als Datensatz 2392
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 18.07.2007
mehr
⌀ Durchschnitt 0,0 von 10,0 Punkten

Gewichtszunahme, Abhängigkeit, Entzugserscheinungen, Haarwuchs, Herzrasen, Unfruchtbarkeit bei Seroquel für Psychose, schizophrenie

seroquel hat leider viele unerwünschte nebenwirkungen. zum einen gewichtszunahme. eine halbe stunde nach einnahme gefühl von besoffenheit. man kann nicht mehr richtig laufen oder sprechen, man braucht sehr viel schlaf. es ist zu vergleichen mit einem rausch . das medikament greift sehr die...

Seroquel bei Psychose, schizophrenie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelPsychose, schizophrenie-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

seroquel hat leider viele unerwünschte nebenwirkungen.
zum einen gewichtszunahme.
eine halbe stunde nach einnahme gefühl von besoffenheit. man kann nicht mehr richtig laufen oder sprechen, man braucht sehr viel schlaf. es ist zu vergleichen mit einem rausch .
das medikament greift sehr die leber an, daher muss sie stehts untersucht werden. leider ist eine leberzirose damit auch zu erzielen.
seroquel macht abhämgig und bereits nach einer fehlenden einnahme kommt es bei mir zu entzugserscheinungen.seroquel richtet sogar hormonellen schaden an, haarwuchs im gesicht, auf dem bauch und auf den brüsten hab ich auch bekommen.
ich rate von diesem medikament absolut ab , hätte ich vorher gewusst was das alles anstellt hätte ich es nicht genommen. mein körper ist so zusagen durch das medikament verpfuscht.
ACHTUNG: das medikament ist nicht langzeit erforscht !!!!

ich füge noch hinzu das man vom seroquel nach einnahme auch herzrasen bekommen kann. und mittlerweile nach 3 jahren einnahme wurde fest gestellt das ich nun keine kinder mehr bekommen kann. die ärzte sind sich allerdings nicht im klaren ob es nach absetzen wieder funktionieren könnte.

Eingetragen am 03.09.2006 als Datensatz 114
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 03.09.2006
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Haarwuchs bei Prednisolon

⌀ Durchschnitt 8,8 von 10,0 Punkten

Haarwuchs bei Prednisolon für Rheumatische Athritis

Sehr schnell schmerzfrei geworden, bei guter Verträglichkeit. Nach 3 Monaten bekam ich im Wangen und Oberlippenbereich einen flaumigen Haarwuchs welcher sehr störend ist.

Prednisolon bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonRheumatische Athritis4 Monate

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Sehr schnell schmerzfrei geworden, bei guter Verträglichkeit.
Nach 3 Monaten bekam ich im Wangen und Oberlippenbereich einen flaumigen Haarwuchs welcher sehr störend ist.

Eingetragen am 27.11.2021 als Datensatz 108063
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):123
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 27.11.2021
mehr
⌀ Durchschnitt 6,4 von 10,0 Punkten

Gelenkschmerzen, Übelkeit, Schlafstörungen, Herzrasen, Libidoverlust, Pickel, Stimmungsdämpfung, Hautveränderungen, Vollmondgesicht, Haarwuchs bei Prednisolon für Colitis

Ich musste 2 mal Cortison nehmen. Beide Male kamen Nebenwirkungen. Gelenkschmerzen, Übelkeit, Schlafstörungen, Herzrasen, sexuelle Unlust, schlechte Laune, Pickel, Damenbart, weiche, dünne Haut und nach ca. 3 Wochen fing das Vollmondgesicht an zu wachsen. Es hilft schon im akuten Schub, 60-40...

Prednisolon bei Colitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonColitis-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich musste 2 mal Cortison nehmen. Beide Male kamen Nebenwirkungen. Gelenkschmerzen, Übelkeit, Schlafstörungen, Herzrasen, sexuelle Unlust, schlechte Laune, Pickel, Damenbart, weiche, dünne Haut und nach ca. 3 Wochen fing das Vollmondgesicht an zu wachsen.
Es hilft schon im akuten Schub, 60-40 mg. Beim Absetzen werden Beschwerden wieder stärker.

Eingetragen am 21.11.2014 als Datensatz 64995
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 21.11.2014
mehr

Haarwuchs wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

vermehrter Haarwuchs

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Haarwuchs aufgetreten:

Gewichtszunahme (40/123)
33%
Libidoverlust (32/123)
26%
Akne (22/123)
18%
Müdigkeit (20/123)
16%
Haarausfall (19/123)
15%
Depressionen (16/123)
13%
Stimmungsschwankungen (14/123)
11%
Aggressivität (14/123)
11%
Kopfschmerzen (14/123)
11%
Schwindel (11/123)
9%
Schlafstörungen (11/123)
9%
Wassereinlagerungen (11/123)
9%
Depressive Verstimmungen (10/123)
8%
Übelkeit (9/123)
7%
Schwitzen (8/123)
7%
Pickel (8/123)
7%
Antriebslosigkeit (8/123)
7%
Angstzustände (7/123)
6%
Gelenkschmerzen (7/123)
6%
Zystenbildung (7/123)
6%
Unterleibsschmerzen (7/123)
6%
Abgeschlagenheit (6/123)
5%
Depression (6/123)
5%
Libidosteigerung (6/123)
5%
Hautunreinheiten (6/123)
5%
Gereiztheit (6/123)
5%
Herzrasen (5/123)
4%
Amenorrhoe (5/123)
4%
Migräne (5/123)
4%
Sehstörungen (5/123)
4%
Brustschmerzen (5/123)
4%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 172 Nebenwirkungen in Kombination mit Haarwuchs
[]