Schleimhautschwellung

Wir haben 70 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Schleimhautschwellung.

Prozentualer Anteil 51%49%
Durchschnittliche Größe in cm167181
Durchschnittliches Gewicht in kg6887
Durchschnittliches Alter in Jahren5766
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,2726,50

Die Nebenwirkung Schleimhautschwellung trat bei folgenden Medikamenten auf

Kamagra (29/108)
26%
Neurocil (6/28)
21%
Tamsublock (13/61)
21%
Viagra (20/97)
20%
Levitra (27/133)
20%
Homviotensin (26/135)
19%
Cialis (38/230)
16%
Doxazosin (5/33)
15%
Melperon (17/113)
15%
Bromocriptin (6/48)
12%
Trazodon (7/101)
6%
HCT (4/67)
5%
Tamsulosin (15/270)
5%
Exforge (6/115)
5%
Palladon (4/80)
5%
Trittico (7/208)
3%
Votum (2/68)
2%
Dominal (2/117)
1%
ASS (3/264)
1%
Seroquel (9/917)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 133 Medikamente mit Schleimhautschwellung

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Schleimhautschwellung bei Kamagra

⌀ Durchschnitt 8,4 von 10,0 Punkten

Sodbrennen, verstopfte Nase, Kopfschmerzen, trockener Mund bei Kamagra für Erektionsstörungen

Super, lang anhaltende Errektion über viele Stunden. Leider sehr starkes Sodbrennen bei Kamagra 100 über den ganzen Tag, dazu verstopfte Nase, Kopfschmerzen, trockener Mund und rotes Gesicht.

Kamagra bei Erektionsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KamagraErektionsstörungen-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Super, lang anhaltende Errektion über viele Stunden. Leider sehr starkes Sodbrennen bei Kamagra 100 über den ganzen Tag, dazu verstopfte Nase, Kopfschmerzen, trockener Mund und rotes Gesicht.

Eingetragen am 09.04.2022 als Datensatz 110254
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kamagra
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sildenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):200 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):147
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 09.04.2022
mehr
⌀ Durchschnitt 7,6 von 10,0 Punkten

verstopfte Nase, Kopfschmerzen bei Kamagra für Erektionsstörungen

Sehr gute Penisversteifung, hammerhart, (fast wie in der Jugend) halbe Stunde vor dem Akt einnehmen. Partnerin auch sehr begeistert. Nebenwirkungen: Leichte Kopfschmerzen und Nasenschleimhaut Anschwellung über Stunden.

Kamagra bei Erektionsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KamagraErektionsstörungen12 Monate

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Sehr gute Penisversteifung, hammerhart, (fast wie in der Jugend) halbe Stunde vor dem Akt einnehmen.
Partnerin auch sehr begeistert.
Nebenwirkungen: Leichte Kopfschmerzen und Nasenschleimhaut Anschwellung über Stunden.

Eingetragen am 13.02.2016 als Datensatz 71678
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kamagra
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sildenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 13.02.2016
mehr
Mehr für Kamagra

Berichte über die Nebenwirkung Schleimhautschwellung bei Neurocil

⌀ Durchschnitt 5,0 von 10,0 Punkten

verstopfte Nase, Nasenbluten, Mundtrockenheit, Durst, Hangover bei Neurocil für Schlafstörungen.Unruhe

Ich habe neurocil für Schlafstörungen bekommen ,schlafen konnte ich gut, allerdings hatte ich eine verstopfte Nase mit Nasen bluten und trockenen Mund.ich hatte einen sehr großen Durst und habe nachts ins Bett gemacht.am nächsten morgen war ich Wie im koma. ich bin fast nicht wach geworden und...

Neurocil bei Schlafstörungen.Unruhe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NeurocilSchlafstörungen.Unruhe-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich habe neurocil für Schlafstörungen bekommen ,schlafen konnte ich gut, allerdings hatte ich eine verstopfte Nase mit Nasen bluten und trockenen Mund.ich hatte einen sehr großen Durst und habe nachts ins Bett gemacht.am nächsten morgen war ich Wie im koma. ich bin fast nicht wach geworden und musste den ganzen tag schlafen. auch weil mein Kreislauf versagte und ich ständig beim Versuch das Bett zu verlassen kollabierte.das ist ein Teufels zeug.

Eingetragen am 18.01.2015 als Datensatz 65893
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Neurocil
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levomepromazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 18.01.2015
mehr
⌀ Durchschnitt 7,2 von 10,0 Punkten

verstopfte Nase, Schwindel, Übelkeit, Kreislaufbeschwerden bei Neurocil für innere Unruhe, Agressivität, Nervusität, Druck, Selbstverletzungsdrang

Ich bekam es als Tablette (halb freiwillig in Ermangelung anderer Lösungen; stationär). Nach einer halben Stunde war ich körperlich noch unruhig, aber geistig ruhiger. Nach einer Stunde war meine Nase verstopft und ich fühlte mich schwach. Es gab keinen Selbstverletzungsdrang oder Unruhe mehr....

Neurocil bei innere Unruhe, Agressivität, Nervusität, Druck, Selbstverletzungsdrang

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neurocilinnere Unruhe, Agressivität, Nervusität, Druck, Selbstverletzungsdrang1 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich bekam es als Tablette (halb freiwillig in Ermangelung anderer Lösungen; stationär). Nach einer halben Stunde war ich körperlich noch unruhig, aber geistig ruhiger. Nach einer Stunde war meine Nase verstopft und ich fühlte mich schwach. Es gab keinen Selbstverletzungsdrang oder Unruhe mehr. Doch mein Herz pochte meiner Meinung nach gar nicht rhythmisch. Bald darauf fielen mir die Augen zu.
Ich sollte nach ca. 4 Stunden nochmal aufstehen, doch nach ein paar Metern Gehen wurde mir schlecht, alles drehte sich und ich dachte ich fiele in Ohnmacht. Ich setzte mich aus Not auf den Boden und kippte damit nicht wirklich um (Kommentar der Schwester, die eben den Dienst angetreten hatte, war, ich solle mich nicht so anstellen). Dann gleich wieder mit immer noch stark verstopfter Nase ab ins Bett und mit 20 Träumen bis zum Wecken morgens geschlafen. Ich hatte einen Überhang bis etwa 10 Uhr, da half auch kein Kaffee.

Ich bekam das Medikament 17 Uhr, es wirkte bis 10 Uhr mit 60 kg bei 1,60m. Ich fand die Dosis in meinem Fall zu hoch, denn es hat mich nach max 1 Stunde innerhalb von Minuten weggepfeffert. Ich wusste nicht was ich bekam; ich dachte es würde nur beruhigen ohne mich gleich vollkommen umzuhauen.

Eingetragen am 06.12.2012 als Datensatz 49473
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Neurocil
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levomepromazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 06.12.2012
mehr
Mehr für Neurocil

Berichte über die Nebenwirkung Schleimhautschwellung bei Tamsublock

⌀ Durchschnitt 4,6 von 10,0 Punkten

Herzrasen, Schweißausbrüche, Blutdruckanstieg, verstopfte Nase, Ejakulationsstörungen bei Tamsublock für Bluthochdruck, Abgeschlagenheit, Schwindel, herzrasen, verstopfte Nase

Wie so Viele es beschreiben ich habe hauptsächlich Nachts gegen 3 Uhr ,Herzrasen dann Schweißausbruch und erhöhten Blutdruck Heute Nacht wieder 159/90/72 sowie Verstopfte Nase muß reichlich schnauben und einen völlig trockenen Mund. Abgesehen von der trockenen Ejakulation was ist da der nutzen...

Tamsublock bei Bluthochdruck, Abgeschlagenheit, Schwindel, herzrasen, verstopfte Nase; Prostata bei vermehrtes Wasser lassen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsublockBluthochdruck, Abgeschlagenheit, Schwindel, herzrasen, verstopfte Nase40 Tage
Prostatavermehrtes Wasser lassen40 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Wie so Viele es beschreiben ich habe hauptsächlich Nachts gegen 3 Uhr ,Herzrasen dann Schweißausbruch und erhöhten Blutdruck Heute Nacht wieder 159/90/72 sowie Verstopfte Nase muß reichlich schnauben und einen völlig trockenen Mund.
Abgesehen von der trockenen Ejakulation was ist da der nutzen im Gegensatz zu den Nebenwirkungen.
Ich kann es nicht empfehlen setze es erst einmal ab.

Eingetragen am 05.08.2017 als Datensatz 78725
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsublock
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Prostata
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1939 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 05.08.2017
mehr
⌀ Durchschnitt 5,0 von 10,0 Punkten

Benommenheit, verschwommenem Sehen, verstopfte Nase bei Tamsublock für Blasens

Bereits nach der ersten Kapsel: 1. Extrem verstopfte Nase 2. Benommenheit 3. Verminderung meiner Sehkraft, teilweise verschwommenes Sehen Meinem Problem hat es geholfen, aber weil die Nebenwirkungen sehr stören, habe ich es nach 1 Woche abgesetzt.

Tamsublock bei Blasens

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsublockBlasens1 Wochen

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Bereits nach der ersten Kapsel:

1. Extrem verstopfte Nase
2. Benommenheit
3. Verminderung meiner Sehkraft, teilweise verschwommenes Sehen

Meinem Problem hat es geholfen, aber weil die Nebenwirkungen sehr stören, habe ich es nach 1 Woche abgesetzt.

Eingetragen am 24.04.2017 als Datensatz 77144
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsublock
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 24.04.2017
mehr
Mehr für Tamsublock

Berichte über die Nebenwirkung Schleimhautschwellung bei Viagra

⌀ Durchschnitt 7,4 von 10,0 Punkten

Gesichtsrötung, verstopfte Nase, Kopfschmerzen bei Viagra für Erektionsstörungen

Ich bin 67 Jahre alt, aber noch voll berufstätig als Anwalt, schlank, sportlich, fit und habe gern Sex, auch gern mit deutlich jüngeren Frauen. Allerdings habe ich schon in jüngeren Jahren manchmal Erektionsprobleme gehabt, z.B. weil mir zu viel im Kopf herumging, weil ich dazu tendiere, mich...

Viagra bei Erektionsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ViagraErektionsstörungen1 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich bin 67 Jahre alt, aber noch voll berufstätig als Anwalt, schlank, sportlich, fit und habe gern Sex, auch gern mit deutlich jüngeren Frauen. Allerdings habe ich schon in jüngeren Jahren manchmal Erektionsprobleme gehabt, z.B. weil mir zu viel im Kopf herumging, weil ich dazu tendiere, mich selbst zu beobachten, leicht durch Störungen abzulenken bin oder schlicht aus Angst, mich vor der Frau zu blamieren. Diese Störungen sind natürlich durch die altersbedingt nachlassende Libido und Potenz häufiger geworden und damit auch Versagensängste, die dann die Erektionsstörungen gerade hervorrufen. Darum habe ich mich irgendwann entschlossen, es mit Viagra zu probieren. Die Wirkung auf die Erektion ist prima, und ich kriege wie als junger Mann schon bei den ersten Zärtlichkeiten eine tolle Erektion, und auch der Orgasmus ist intensiver.

Ich habe 50 mg Tabletten verschrieben bekommen, werde aber die Dosis reduzieren, da bei mir wahrscheinlich schon eine halbe 50mg Tablette wirkt. Die Nebenwirkungen bei 50mg waern bei mir nämlich nicht unerheblich: nach ca. 1 Stunde rotes Gesicht, angeschwollene Nasenschleimhäute (verstopfte Nase), Kopfschmerzen, irgendwie ein seltsames Druckgefühl im ganzen Körper. Das alles klingt erst nach ca. 16 Stunden wieder ab, allerdings hält auch die Wirkung auf die Erektion so lange an.

Gut ist, dass die Tablette das Selbstbewusstsein steigert und die Versagensangst senkt, so dass ich den Stoff gar nicht mehr jedes mal nehmen muss, es reicht schon, ihn vorsichtshalber griffbereit zu haben. Da die Wirkung schon nach ca. 20 Minuten einsetzt, kann ich es immer noch schnell nehmen, wenn nach den ersten Zärtlichkeiten erkennbar wird, dass es Probleme mit der Erektion geben könnte. Insgesamt trotz der Nebenwirkungen ein wirklich hilfreiches Produkt. Dass die Chinesen inzwischen Viagra geriebenen Nashörnern als Potenzmittel vorziehen, ist sicher ein erfreulicher Nebeneffekt, wenn auch nicht auf mich, aber immerhin auf die Nashornpopulationen in Asien und Afrika.

Eingetragen am 24.04.2015 als Datensatz 67545
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Viagra
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sildenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 24.04.2015
mehr
⌀ Durchschnitt 5,4 von 10,0 Punkten

verstopfte Nase, Kopfschmerzen, Gesichtsrötung, Sodbrennen bei Viagra für Impotenz

Hallo, ich nehme Viagra (bzw. seit des Ablaufs des Patents die Generika) seit über fünf Jahren mit durchaus wechselndem Erfolg. Zu Beginn war die Enttäuschung recht groß. Nachdem ich eine Tablette (25 mg) genommen hatte, stellte sich auch nach mehr als einer Stunde nicht die gewünschte Wirkung...

Viagra bei Impotenz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ViagraImpotenz1 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Hallo,

ich nehme Viagra (bzw. seit des Ablaufs des Patents die Generika) seit über fünf Jahren mit durchaus wechselndem Erfolg. Zu Beginn war die Enttäuschung recht groß. Nachdem ich eine Tablette (25 mg) genommen hatte, stellte sich auch nach mehr als einer Stunde nicht die gewünschte Wirkung ein ... das lag aber wahrscheinlich vor allem an meiner eigenen Erwartungshaltung (Fehlinterpretiert durch Videos?!?).
Beim zweiten mal erhöhte ich dann die Dosis (2 x 25 mg), was zwar den gewünschten erektilen Erfolg brachte, aber auch beträchtliche Kopfschmerzen und eine noch stundenlang danach verstopfte Nase.
Nach der nunmehr langen Anwendungszeit von mehr als fünf Jahren, hat sich die Medikation gut eingespielt ... M
man(n) sollte nur dringend auf folgendes achten:
1. Keine Nahrungsaufnahme ca. zwei bis drei Stunden vor der Einnahme
2. Einnahme mit viel Wasser (~ 0,5 l), das ist für den Körper besser
3. Eine Erektion entsteht nur, wenn Mann sexuell erregt wird, SONST PASSIERT NICHTS (außer die oben genannten Nebenwirkungen) :-)
4. Alkohol und Viagra ist nicht wirklich gut - aber ein oder zwei Gläser Sekt sind meiner Erfahrung nach nicht schlimm; sie können nur die Nebenwirkungen verstärken

Ich kaufe immer Viagra (bzw. deren Generika) in 100 mg Tabletten - neuerdings gibt es die auch in 24 Stk., aber ich teile die Tabletten immer auf in 4 x 25 mg ... das ganze ist sehr viel günstiger, eine Tablette reicht 4 Mal so lange und die Wirkung ist auch sehr gut.

Da ich auch maximal 12 - 16 Stk. (à 25 mg) im Jahr verbrauche, ist die Medikation auch relativ günstig.

Die Wirkung ist seit einiger Zeit beeindruckend, lässt sich aber durch externe Einflüsse (Stress, Ärger, Telefon, ...) massiv beeinflussen - mit anderen Worten ... wenn keine erotischen Gedanken da sind, bleibt auch die Wirkung aus ... die Nebenwirkungen sind bei mir jedoch bis heute eine verstopfte Nase und Sodbrennen sowie zu Beginn ein leicht gerötetes Gesicht ... und das garantiert immer ...

Eingetragen am 16.01.2015 als Datensatz 65868
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Viagra
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sildenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 16.01.2015
mehr
Mehr für Viagra

Berichte über die Nebenwirkung Schleimhautschwellung bei Levitra

⌀ Durchschnitt 8,6 von 10,0 Punkten

verstopfte Nase bei Levitra für Potenzstörungen

Gegenüber Cialis und Viagra kaum Nebenwirkungen. Nach der ersten Pille verstopfte Nase. Bei weiterer Anwendung kaum noch Nebenwirkung.

Levitra bei Potenzstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevitraPotenzstörungen2 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Gegenüber Cialis und Viagra kaum Nebenwirkungen.
Nach der ersten Pille verstopfte Nase. Bei weiterer Anwendung kaum noch Nebenwirkung.

Eingetragen am 15.11.2015 als Datensatz 70429
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Levitra
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Vardenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 15.11.2015
mehr
⌀ Durchschnitt 8,4 von 10,0 Punkten

verstopfte Nase bei Levitra für Erektionsstörungen

Habe mit Levitra 10mg meine Probleme super in den Griff bekommen.Nehme vor dem Sex,das kann 2Std.vorher sein 10mg Levitra ein.Habe dann immer eine Erektion wie in besten Zeiten, die solange anhält bis meine Partnerin min.2 Orgasmen hatte.Nach kurzer Pause ca.30 Min,wenn mich meine Partnerin...

Levitra bei Erektionsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevitraErektionsstörungen-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Habe mit Levitra 10mg meine Probleme super in den Griff bekommen.Nehme vor dem Sex,das kann 2Std.vorher sein 10mg Levitra ein.Habe dann immer eine Erektion wie in besten Zeiten, die solange anhält bis meine Partnerin min.2 Orgasmen hatte.Nach kurzer Pause ca.30 Min,wenn mich meine Partnerin wieder stimuliert Geht es in die nächste Runde.Als Nebenwirkung macht sich bei mir am nächsten Tag eine leicht verstopfte Nase bemerkbar.

Eingetragen am 24.05.2014 als Datensatz 61557
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Levitra
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Vardenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 24.05.2014
mehr
Mehr für Levitra

Berichte über die Nebenwirkung Schleimhautschwellung bei Homviotensin

⌀ Durchschnitt 10,0 von 10,0 Punkten

verstopfte Nase bei Homviotensin für Bluthochdruck

Seid 3 Monaten nehme ich nun Homviotensin. Der Blutdruck ist wieder normal geworden. !20/76 (Durchschnittswert)Wenn man Sport macht ist er natürlich kurzfristig höher. Ich hatte vorher ca.160/90. Nach zwei Monaten konnte ich Ramipril absetzen. Vorher hatte ich es ordentlich...

Homviotensin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HomviotensinBluthochdruck3 Monate

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Seid 3 Monaten nehme ich nun Homviotensin. Der Blutdruck ist wieder normal geworden.
!20/76 (Durchschnittswert)Wenn man Sport macht ist er natürlich kurzfristig höher.
Ich hatte vorher ca.160/90. Nach zwei Monaten konnte ich Ramipril absetzen.
Vorher hatte ich es ordentlich ausgeschlichen(immer etwas weniger genommen)
Die ersten zwei Wochen hatte sich der Blutdruck erhöht. Plötzlich ging er runter.
Am Anfang hatte ich etwas verstopfte Nase. Ich hatte Homviotensin ein paar Tage
nicht genommen und wieder angefangen. Seitdem ist die Nase in Ordnung.
Homoviotensin hilft mir persönlich wunderbar.
Aber man darf natürlich nicht sofort seine chemischen Mittel absetzen. Man muss
am Anfang schon aufpassen.

Eingetragen am 19.08.2018 als Datensatz 85210
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Homviotensin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Reserpinum Trit. D3, Rauwolfia Trit. D3, Viscum album Trit. D2, Crataegus Trit. D2

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 19.08.2018
mehr
⌀ Durchschnitt 7,4 von 10,0 Punkten

verstopfte Nase, Pulsverlangsamung, Müdigkeit bei Homviotensin für Bluthochdruck

Zunächst habe ich das Medikament gut vertragen. Nach ca. 3 Monaten stellte sich dauerhaft eine verstopfte Nase ein, die ich nicht mit Homviotensin in Verbindung brachte. Gleichfalls stellte ich nach etwa2-3 Monaten eine Reduzierung der Pulsfrequenz fest. Ruhepuls 48. Müdigkeit führte ich auf den...

Homviotensin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HomviotensinBluthochdruck200 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Zunächst habe ich das Medikament gut vertragen. Nach ca. 3 Monaten stellte sich dauerhaft eine verstopfte Nase ein, die ich nicht mit Homviotensin in Verbindung brachte. Gleichfalls stellte ich nach etwa2-3 Monaten eine Reduzierung der Pulsfrequenz fest. Ruhepuls 48. Müdigkeit führte ich auf den niedrigen Puls zurück. Nach einem Vorfall bei dem ein unklare Synkope auftrat habe ich mich entschieden wieder auf Ramipril umzusteigen, was bei der Diagnose KHK mit Verschluss / Stent eher angezeigt zu sein scheint.

Eingetragen am 20.04.2017 als Datensatz 77086
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Homviotensin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Reserpinum Trit. D3, Rauwolfia Trit. D3, Viscum album Trit. D2, Crataegus Trit. D2

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 20.04.2017
mehr
Mehr für Homviotensin

Berichte über die Nebenwirkung Schleimhautschwellung bei Cialis

⌀ Durchschnitt 6,8 von 10,0 Punkten

Kopfschmerzen, verstopfte Nase bei Cialis für Erektionsstörungen

Starke Kopfschmerzen und verstopfte Nase

Cialis bei Erektionsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CialisErektionsstörungen2 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Starke Kopfschmerzen und verstopfte Nase

Eingetragen am 11.04.2018 als Datensatz 83008
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cialis
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tadalafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):193 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):99
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 11.04.2018
mehr
⌀ Durchschnitt 6,2 von 10,0 Punkten

verstopfte Nase bei Cialis für Erektionsstörungen

Wirkt ganz gut ist aber sehr teuer

Cialis bei Erektionsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CialisErektionsstörungen-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Wirkt ganz gut ist aber sehr teuer

Eingetragen am 16.09.2017 als Datensatz 79281
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cialis
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tadalafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 16.09.2017
mehr
Mehr für Cialis

Berichte über die Nebenwirkung Schleimhautschwellung bei Doxazosin

⌀ Durchschnitt 8,2 von 10,0 Punkten

verstopfte Nase bei Doxazosin für Bluthochdruck = Hypertonie

Im täglichen habe ich bis häufig eine teil-verstopfte Nase mit der Folge, dass ich Nachts schnarche, komischerweise ist die Nebenwirkung der verstopften Nase mit Schnarchen am Meer in Südwestfrankreich oder am Mittelmeer ganz bis fast ganz verschwunden, ein schönes Gefühl durch die Nase frei die...

Doxazosin bei Bluthochdruck = Hypertonie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxazosinBluthochdruck = Hypertonie-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Im täglichen habe ich bis häufig eine teil-verstopfte Nase mit der Folge, dass ich Nachts schnarche, komischerweise ist die Nebenwirkung der verstopften Nase mit Schnarchen am Meer in Südwestfrankreich oder am Mittelmeer ganz bis fast ganz verschwunden, ein schönes Gefühl durch die Nase frei die Luft in die Lungen ziehen zu können.

Eingetragen am 06.08.2013 als Datensatz 55501
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxazosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxazosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):117
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 06.08.2013
mehr
⌀ Durchschnitt 5,4 von 10,0 Punkten

verstopfte Nase, Vorhofflimmern, Schwindel bei Doxazosin für Herzinsuffizienz

Ich nahm Doxazosin 4 mg als Ersatz für Amlodipin 5 mg (Calziumkanalblocker), weil ich regelmäßig Wassereinlagerungen (Beine) bekomme. Doxazosin wirkt wie eine Bombe in Verbindung mit Beta-Blockern + ACE-Hemmer, so dass entweder der ß-Blocker oder Doxazosin gesenkt werden muss! Da ich seit...

Doxazosin bei Herzinsuffizienz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxazosinHerzinsuffizienz2 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich nahm Doxazosin 4 mg als Ersatz für Amlodipin 5 mg (Calziumkanalblocker),
weil ich regelmäßig Wassereinlagerungen (Beine) bekomme.
Doxazosin wirkt wie eine Bombe in Verbindung mit Beta-Blockern + ACE-Hemmer,
so dass entweder der ß-Blocker oder Doxazosin gesenkt werden muss!

Da ich seit über 1 Jahr zeitgleich VHF (Vorhofflimmern) habe, suche ich
nach dessen Ursache. Auch Angina pectoris trat wieder auf und ich bin
jetzt körperlich kaum noch belastbar...

Da Doxazosin eine starke Wirkung auf den Blutdruck hat, nehme ich an dass
auch die Nebenwirkungen (Verdacht: Auslösung des VHF) gewaltig sind.
Hypertonie, Herzinsuffizienz und KHK sind schon genug Belastungen für einen
Herzpatienten. Kommt dazu VHF - was schwer behandelbar ist - ist man in der
Lebensqualität weiter gesunken. Muss jetzt lebenslang Marcumar einnehmen!
Habe wegen der schwerer Nebenwirkungen Doxazosin abgesetzt.
Das Doxazosin nebenbei eine Blasenschwäche mindert (Prostatahyperplasie)
ist doch klar: RR geht runter und damit auch der Druck in Deiner Blase.

Eingetragen am 30.01.2013 als Datensatz 50882
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxazosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxazosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):124
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 30.01.2013
mehr
Mehr für Doxazosin

Berichte über die Nebenwirkung Schleimhautschwellung bei Melperon

⌀ Durchschnitt 7,6 von 10,0 Punkten

verstopfte Nase, Dehydrierung bei Melperon für Schlafstörungen

Bisher nur gutes mit dem Medikament erlebt, allerdings oft sehr seltsame und beunruhigende Träume (Riese, der von meiner Lebenskraft zehrt / Mann bricht Hund das Genick und verfolgt mich dann [in 30 aufgezeichneten Träumen waren 12 gruselig und 3 wahre Alpträume]). Wenn ich vor'm...

Melperon bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MelperonSchlafstörungen7 Monate

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Bisher nur gutes mit dem Medikament erlebt, allerdings oft sehr seltsame und beunruhigende Träume (Riese, der von meiner Lebenskraft zehrt / Mann bricht Hund das Genick und verfolgt mich dann [in 30 aufgezeichneten Träumen waren 12 gruselig und 3 wahre Alpträume]).

Wenn ich vor'm Schlafengehen keine Schokolade esse, geht's.

Eingetragen am 13.06.2022 als Datensatz 111281
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Melperon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Melperon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 13.06.2022
mehr
⌀ Durchschnitt 7,8 von 10,0 Punkten

verstopfte Nase, Schwindel bei Melperon für Schlafstörungen Melperon für Schlafstörungen

Verstopfte Nase , schwindel

Melperon bei Schlafstörungen; Melperon bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MelperonSchlafstörungen2 Jahre
MelperonSchlafstörungen2 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Verstopfte Nase , schwindel

Eingetragen am 08.01.2022 als Datensatz 108708
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Melperon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Melperon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 08.01.2022
mehr
Mehr für Melperon

Berichte über die Nebenwirkung Schleimhautschwellung bei Bromocriptin

⌀ Durchschnitt 8,0 von 10,0 Punkten

verstopfte Nase, Kreislaufbeschwerden, Müdigkeit, Übelkeit, Kopfschmerzen bei Bromocriptin für Prolaktinwerterhöhung

Anfangs verstopfte Nase und Kreislaufprobleme. Danach nur noch unendliche Müdigkeit die nach abendlicher Einnahme ganz stark wurde und sich den Tag über hinzog. Ab und zu Übelkeit und Kopfschmerzen.

Bromocriptin bei Prolaktinwerterhöhung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BromocriptinProlaktinwerterhöhung-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Anfangs verstopfte Nase und Kreislaufprobleme.
Danach nur noch unendliche Müdigkeit die nach abendlicher Einnahme ganz stark wurde und sich den Tag über hinzog.
Ab und zu Übelkeit und Kopfschmerzen.

Eingetragen am 12.03.2012 als Datensatz 42658
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Bromocriptin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bromocriptin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 12.03.2012
mehr
⌀ Durchschnitt 2,8 von 10,0 Punkten

Übelkeit, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Schwindel, verstopfte Nase bei Bromocriptin für Prolaktinwerterhöhung

Was ein Beschissenes Medikament. Da ich noch zur Schule gehe, war es ein riesen Spaß sich aus dem Bett mit dauernder Übelkeit, Müdigkeit, Kopfschmerzen und Schwindel zu quälen. ( Kommt richtig gut während dem ersten Abiturjahr während den ganzen Arbeiten vor Weihnachten! Dankeschön!) Mein Arzt...

Bromocriptin bei Prolaktinwerterhöhung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BromocriptinProlaktinwerterhöhung2 Monate

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Was ein Beschissenes Medikament.
Da ich noch zur Schule gehe, war es ein riesen Spaß sich aus dem Bett mit dauernder Übelkeit, Müdigkeit, Kopfschmerzen und Schwindel zu quälen. ( Kommt richtig gut während dem ersten Abiturjahr während den ganzen Arbeiten vor Weihnachten! Dankeschön!)
Mein Arzt gab mir den Tipp Medikament abends zu nehmen, um den Nebenwirkungen zu entgehen. Allerdings ging es eine Stunde später direkt mit verstopfer Nase los, bis dann morgens die totale Hölle ausbrach.
Ich glaub, ich hab noch nie so wenig gegessen wie in den Tagen.
Danach hab ich kurz vorm Ende der Behandlung eine Magengrippe bekommen, hab dennoch das Mittel eingenommen als es mir besser ging ( muss man ja immer alle 2 Tage ). Und kaum nehm ich es wieder, bin ich am nächsten Tag wieder so geschwächt, dass ich in die Notaufnahme musste.

Und jetzt kommt der Knaller.
Mein Prolaktinwert hat sich von 34 auf 66 ERHÖHT!!!!!

Danke, dass ich für diese wunderbare Wirkung leiden musste!

Eingetragen am 12.01.2012 als Datensatz 40756
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Bromocriptin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bromocriptin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):150 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):43
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 12.01.2012
mehr
Mehr für Bromocriptin

Berichte über die Nebenwirkung Schleimhautschwellung bei Trazodon

⌀ Durchschnitt 6,0 von 10,0 Punkten

Müdigkeit, Schwindel, Unruhe, Übelkeit, Schwäche, Magenschmerzen, verstopfte Nase, Kopfschmerzen. bei Trazodon für Angst- und Panikattacken

Habe gegen Panik und Angst Trazodon verschrieben bekommen. Habe alle Nebenwirkungen die man haben kann: Kopfschmerzen, Übelkeit, angeschwollene Nasenschleimhaut und Druckgefühl im Kopf, starke Unruhe besonders Abends was auch meine chronische Gastritis verschlimmert, dazu noch ständiger...

Trazodon bei Angst- und Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonAngst- und Panikattacken21 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Habe gegen Panik und Angst Trazodon verschrieben bekommen.
Habe alle Nebenwirkungen die man haben kann: Kopfschmerzen, Übelkeit, angeschwollene Nasenschleimhaut und Druckgefühl im Kopf, starke Unruhe besonders Abends was auch meine chronische Gastritis verschlimmert, dazu noch ständiger Schwindel und bin den ganzen Tag totmüde und habe keine Kraft.
Ich denke ich kann die Einnahme nicht fortführen.

Eingetragen am 24.11.2023 als Datensatz 118467
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:1xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 24.11.2023
mehr
⌀ Durchschnitt 6,2 von 10,0 Punkten

Schlafstörungen, Unruhe, Gewichtszunahme, Kopfschmerzen, Mundtrockenheit, Sehstörung, verstopfte Nase, Atembeschwerden, Gelenkbeschwerden, Druckgefühl in den Augen, Muskelanspannung, sexuelle Störungen bei Trazodon für Schlafstörung, Angststörung

Seit der Einnahme von Trazodon (momentan 150 mg abends) begleiten mich die verschiedensten Nebenwirkungen, wie Mundtrockenheit, Kopfschmerzen, Gefühl der verstopften Nase, Unruhe, erhöhte Herzfrequenz, Muskel- und Gliederschmerzen, Sehstörungen, Gewichtszunahme, sexuelle Unlust, Schlafstörungen,...

Trazodon bei Schlafstörung, Angststörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrazodonSchlafstörung, Angststörung40 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Seit der Einnahme von Trazodon (momentan 150 mg abends) begleiten mich die verschiedensten Nebenwirkungen, wie Mundtrockenheit, Kopfschmerzen, Gefühl der verstopften Nase, Unruhe, erhöhte Herzfrequenz, Muskel- und Gliederschmerzen, Sehstörungen, Gewichtszunahme, sexuelle Unlust, Schlafstörungen, etc. Ich habe langsam mit 25 mg Schritten wöchentlich gesteigert, in der letzten Woche von 100 auf 150 mg. Eine beruhigende Wirkung ist eindeutig festzustellen, aber ob ich das Medikament auf Dauer einnehmen werde hängt davon ab, ob die beschriebenen Nebenwirkungen, insbesondere die Kopfschmerzen, mit der Zeit abnehmen werden.
Grund für die Einnahme von Trazodon war eigentlich der allmähliche Entzug von Tavor, Dosis vor Trazodon durchschn. 5 mg/Tag, jetzt nach ca. 7 Wochen nur noch 1 mg, ohne Entzugserscheinungen. Ich versuche die Einnahme fortzusetzen, weil ich vielleicht dadurch von der Tavor loskomme.

Eingetragen am 20.08.2017 als Datensatz 78913
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trazodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 20.08.2017
mehr
Mehr für Trazodon

Berichte über die Nebenwirkung Schleimhautschwellung bei HCT

⌀ Durchschnitt 8,6 von 10,0 Punkten

verstopfte Nase, Magendruck, Herzrasen bei HCT für Bluthochdurck

Ich nehme 1 x 12,5 mg HCT zusätzlich zu 2 x 5 mg Ramipril. Da ich das Diuretikum erst später verordnet bekam, kann ich sagen, dass ich seither meist eine verstopfte Nase habe, an manchen Tagen Druck im Oberbauch oder auch hin und wieder Herzrasen. Die Kombination der beiden Medikamente wirkt...

HCT bei Bluthochdurck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HCTBluthochdurck30 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich nehme 1 x 12,5 mg HCT zusätzlich zu 2 x 5 mg Ramipril.
Da ich das Diuretikum erst später verordnet bekam, kann ich sagen, dass ich seither meist eine verstopfte Nase habe, an manchen Tagen Druck im Oberbauch oder auch hin und wieder Herzrasen. Die Kombination der beiden Medikamente wirkt sehr gut bei meinem schlecht einstellbaren extremen Bluthochdruck. Ich begann mit Spitzen um 210/120, die auf
135/89 gesunken sind (Tagesdurchschnitt).

Eingetragen am 09.10.2012 als Datensatz 47897
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

HCT
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 09.10.2012
mehr
⌀ Durchschnitt 5,6 von 10,0 Punkten

Wassereinlagerungen, Müdigkeit, verstopfte Nase, Muskelschmerzen, Unruhe bei HCT 25 mg für Bluthochdruck

Ich leide natütlich auch an Nebenwirkungen die nicht angenehm sind (Wasseransammlungen in Füsse u. Unterschenklel, Müdigkeit, verstopfte Nase, Musskelschmerzen, innere Unruhe, Gliederschmerzen).Wenn ich nur wüsste welche Medikamente die Musskel- u. Gliederschmerzen verursacht, mit den anderen...

HCT 25 mg bei Bluthochdruck; Carvedilol bei Bluthochdruck; Catapresan 150 bei Bluthochdruck; ASS 100 bei Stent-Einlage

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HCT 25 mgBluthochdruck1 Jahre
CarvedilolBluthochdruck2 Jahre
Catapresan 150Bluthochdruck4 Jahre
ASS 100Stent-Einlage10 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich leide natütlich auch an Nebenwirkungen die nicht angenehm sind (Wasseransammlungen in Füsse u. Unterschenklel, Müdigkeit, verstopfte Nase, Musskelschmerzen, innere Unruhe, Gliederschmerzen).Wenn ich nur wüsste welche Medikamente die Musskel- u. Gliederschmerzen verursacht, mit den anderen Nebenwirkungen komme ich einigermassen klar.
Währe dankbar für Mitteilungen die mir weiterhelfen.

Eingetragen am 11.11.2008 als Datensatz 11194
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

HCT 25 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydrochlorothiazid, Carvedilol, Clonidin, Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 11.11.2008
mehr
Mehr für HCT

Berichte über die Nebenwirkung Schleimhautschwellung bei Tamsulosin

⌀ Durchschnitt 7,0 von 10,0 Punkten

verstopfte Nase, Geschmacksverlust, Hautjucken, Orgasmusstörung bei Tamsulosin für Prostatahyperplasie

Das Medikament wird zur zielgerichteten Entspannung der glatten Muskulatur der Blase und der Prostata eingesetzt. Harn fließt deutlich besser ab als zuvor; Harndrang ist allerdings nicht wesentlich geringer als vor der Einnahme. Auch weiterhin muss einmal nächtlich Wasser gelassen werden, was vor...

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie6 Monate

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Das Medikament wird zur zielgerichteten Entspannung der glatten Muskulatur der Blase und der Prostata eingesetzt. Harn fließt deutlich besser ab als zuvor; Harndrang ist allerdings nicht wesentlich geringer als vor der Einnahme. Auch weiterhin muss einmal nächtlich Wasser gelassen werden, was vor der leichten Prostatavergrößerung nur bei hoher Flüssigkeitszufuhr erforderlich war.
Nebenwirkungen: Ständig laufende, verstopfte Nase mit zeitweiligem Geschmacksverlust, Punktuelles Hautjucken nach dem Duschen beim Abtrocknen, möglicherweise Orgasmushemmung (hatte ich vorher allerdings auch ohne Tamsulosin - der Zusammenhang mit dem Wirkstoff muss daher noch genau beobachtet werden).
Die Dosierung musste halbiert bzw. geviertelt werden, d.h. Einnahme von nur 1-3 Kapseln je Woche.

Eingetragen am 15.12.2021 als Datensatz 108375
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 15.12.2021
mehr
⌀ Durchschnitt 2,6 von 10,0 Punkten

verstopfte Nase, Husten mit Auswurf bei Tamsulosin für verstopfte nase taeglich husten

Habe nach der Einnahme eine chronisch verstopfte Nase und täglich kurzen Husten mit leichten Auswurf

Tamsulosin bei verstopfte nase taeglich husten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tamsulosinverstopfte nase taeglich husten-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Habe nach der Einnahme eine chronisch verstopfte Nase und täglich kurzen Husten mit leichten Auswurf

Eingetragen am 09.09.2017 als Datensatz 79197
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 09.09.2017
mehr
Mehr für Tamsulosin

Berichte über die Nebenwirkung Schleimhautschwellung bei Exforge

⌀ Durchschnitt 2,6 von 10,0 Punkten

verstopfte Nase bei Exforge für verstopfte Nase

Wochenlang verstopfte Nase, aber kein Schnupfen.

Exforge bei verstopfte Nase

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Exforgeverstopfte Nase-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Wochenlang verstopfte Nase, aber kein Schnupfen.

Eingetragen am 23.11.2010 als Datensatz 30303
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Exforge
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin, Valsartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 23.11.2010
mehr
⌀ Durchschnitt 2,4 von 10,0 Punkten

verstopfte Nase, Wassereinlagerungen, Atemnot, Erektionsstörungen bei Exforge für Erektionsstörungen, Atemnot, verstopfte Nase, Knöchelschwellung

Seit der Einnahme von Exforge habe ich eine verstopfte Nase,die Knöchel sind dick,ich leide an Atemnot und am meisten leide ich unter Erektionsstörungen.

Exforge bei Erektionsstörungen, Atemnot, verstopfte Nase, Knöchelschwellung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ExforgeErektionsstörungen, Atemnot, verstopfte Nase, Knöchelschwellung2 Monate

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Seit der Einnahme von Exforge habe ich eine verstopfte Nase,die Knöchel sind dick,ich leide an Atemnot und am meisten leide ich unter Erektionsstörungen.

Eingetragen am 28.11.2009 als Datensatz 20392
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Exforge
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin, Valsartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 28.11.2009
mehr
Mehr für Exforge

Berichte über die Nebenwirkung Schleimhautschwellung bei Palladon

⌀ Durchschnitt 6,0 von 10,0 Punkten

Schwitzen, Verstopfung, Mundtrockenheit, verstopfte Nase bei Palladon für Wirbelsäulenversteifungsoperation

Bin seit acht Jahren Schmerzpatientin.Seit drei Jahren nehm ich Palladon.Die ersten zwei Jahre,weniger Nebenwirkungen,zBsp.Verstopfung,Mundtrockenheit Nase zu!! Seit ungefähr,einem Jahr,quält mich ganz besonders dieses Schwitzen,eigentlich schon"triefen"!!Das empfinde ich,als besonders...

Palladon bei Wirbelsäulenversteifungsoperation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PalladonWirbelsäulenversteifungsoperation3 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Bin seit acht Jahren Schmerzpatientin.Seit drei Jahren nehm ich Palladon.Die ersten zwei Jahre,weniger Nebenwirkungen,zBsp.Verstopfung,Mundtrockenheit Nase zu!! Seit ungefähr,einem Jahr,quält mich ganz besonders dieses Schwitzen,eigentlich schon"triefen"!!Das empfinde ich,als besonders unangenehm!!!!

Eingetragen am 27.09.2012 als Datensatz 47615
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Palladon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydromorphon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 27.09.2012
mehr
⌀ Durchschnitt 6,6 von 10,0 Punkten

Müdigkeit, Antriebslosigkeit, verstopfte Nase, Unruhe, Gedächtnisprobleme, Verstopfung, Schwitzen, Mundtrockenheit, Juckreiz bei Palladon für Polyneuropathie

Bei 2 mal 42 mg täglich, nehme auch noch Lyrica und Clomipramin-Neuraxpharm sehr müde, Antriebslosigkeit, verstopfte Nase, Unruhe,Vergesslichkeit, starke Verstopfung, starkes schwitzen, Mundtrockenheit, jückreiz

Palladon bei Polyneuropathie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PalladonPolyneuropathie3 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Bei 2 mal 42 mg täglich, nehme auch noch Lyrica und Clomipramin-Neuraxpharm
sehr müde, Antriebslosigkeit, verstopfte Nase, Unruhe,Vergesslichkeit, starke Verstopfung, starkes schwitzen, Mundtrockenheit, jückreiz

Eingetragen am 21.04.2012 als Datensatz 43800
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Palladon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydromorphon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 21.04.2012
mehr
Mehr für Palladon

Berichte über die Nebenwirkung Schleimhautschwellung bei Trittico

⌀ Durchschnitt 7,8 von 10,0 Punkten

Kopfschmerzen, verstopfte Nase bei Trittico für Angststörungen

1/3 Tablette von 75mg für 14 Tage abends hat in den ersten paar Tagen geholfen einzuschlafen, allerdings nur für einige Stunden, die Angst war ab ca. 4Uhr früh und am tag wieder da. Von Anfang an komplett geschwollene Nasenschleimheute, ich konnte nur noch mit Nasentropfen atmen. Ein bisschen...

Trittico bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TritticoAngststörungen14 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

1/3 Tablette von 75mg für 14 Tage abends hat in den ersten paar Tagen geholfen einzuschlafen, allerdings nur für einige Stunden, die Angst war ab ca. 4Uhr früh und am tag wieder da. Von Anfang an komplett geschwollene Nasenschleimheute, ich konnte nur noch mit Nasentropfen atmen. Ein bisschen Kopfschmerzen morgens für die ersten paar Tage. Nach 14 tagen abgesetzt wegen der verstopften Nase.

Eingetragen am 15.12.2015 als Datensatz 70820
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trittico
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 15.12.2015
mehr
⌀ Durchschnitt 7,0 von 10,0 Punkten

Müdigkeit, Gesichtsschwellung, verstopfte Nase bei Trittico für Unruhe, jobverlust

Habe jeden Morgen nun Schwellungen im Gesicht und sehe den ganzen Tag über extrem müde und fertig aus. die Nase ist komplett zu und ich muß Nasentropfen zusätzlich nehmen. Muß das Medikament absetzten weil mich die Ödeme in Gesicht auch extrem beunruhigen.

Trittico bei Unruhe, jobverlust

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TritticoUnruhe, jobverlust-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Habe jeden Morgen nun Schwellungen im Gesicht und sehe den ganzen Tag über extrem müde und fertig aus. die Nase ist komplett zu und ich muß Nasentropfen zusätzlich nehmen. Muß das Medikament absetzten weil mich die Ödeme in Gesicht auch extrem beunruhigen.

Eingetragen am 05.12.2011 als Datensatz 39706
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trittico
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 05.12.2011
mehr
Mehr für Trittico

Berichte über die Nebenwirkung Schleimhautschwellung bei Votum

⌀ Durchschnitt 0,0 von 10,0 Punkten

verstopfte Nase bei Votum für Bluthochdruck

verstopfte Nase

Votum bei Bluthochdruck; HCT bei Bluthochdruck; Doxazosin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VotumBluthochdruck10 Jahre
HCTBluthochdruck10 Jahre
DoxazosinBluthochdruck3 Monate

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

verstopfte Nase

Eingetragen am 22.02.2008 als Datensatz 6456
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan, Hydrochlorothiazid, Doxazosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 22.02.2008
mehr
⌀ Durchschnitt 0,0 von 10,0 Punkten

verstopfte Nase bei Votum für Hypertonie

Nase immerzu verstopft, kann tagsüber damit leben - brauche halt viel Taschentücher

Doxazosin bei Hypertonie; Votum bei Hypertonie; HCT Sandoz bei Hypertonie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxazosinHypertonie12 Tage
VotumHypertonie2 Jahre
HCT SandozHypertonie13 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Nase immerzu verstopft, kann tagsüber damit leben - brauche halt viel Taschentücher

Eingetragen am 25.12.2007 als Datensatz 5610
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxazosin, Olmesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 25.12.2007
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schleimhautschwellung bei Dominal

⌀ Durchschnitt 7,0 von 10,0 Punkten

Mundtrockenheit, Harndrang, Heißhunger, Nachtschweiß, Medikamentenüberhang, verstopfte Nase, Appetitlosigkeit bei Dominal forte für Depressionen, Schlafstörungen, Unruhe

Hallo Zusammen, ich nehme seit ca. 3 Wochen Dominal forte 40 mg. Das Medikament soll mir beim Ein- und Durchschlafen helfen. Das Einschlafen klappt gut, aber mit dem Durchschlafen ist es eher problematisch. Mehr als 2-3 Stunden Schlaf pro Nacht sind nicht drin. Das Medikament hat auf jedenfall...

Dominal forte bei Depressionen, Schlafstörungen, Unruhe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Dominal forteDepressionen, Schlafstörungen, Unruhe4 Wochen

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Hallo Zusammen,

ich nehme seit ca. 3 Wochen Dominal forte 40 mg. Das Medikament soll mir beim Ein- und Durchschlafen helfen. Das Einschlafen klappt gut, aber mit dem Durchschlafen ist es eher problematisch. Mehr als 2-3 Stunden Schlaf pro Nacht sind nicht drin. Das Medikament hat auf jedenfall eine beruhigende Wirkung und ich bin Abends nicht mehr so aufgeregt.
Kommen wir zu den Nebenwirkungen. Mundtrockenheit, Harndrang, Heißhunger kurz nach der Einnahme (der aber schnell wieder verschwindet), Nachtschweiß, leichter bis mittlerer Hang Over am nächsten Tag, verstopfte Nase, Appetitlosigkeit und Gewichtsabnahme (wobei das auch auf meine Depressionen zurückzuführen ist). Ich habe aber das Gefühl, dass mein Appetit in Verbindung mit Dominal noch mehr abgenommen hat.
Da 40 mg bei mir anscheinend nicht ausgereicht haben, bekomme ich jetzt 80 mg (seit ca. 2 Tagen). Die erste Nacht war super und ich habe definitiv länger geschlafen als mit 40 mg. Dann kam die zweite Nacht. Die war leider nicht so schön. Bin ins Bett gegangen und musste nach ca. 1 Stunde nochmal auf die Toilette. Habe ich dann auch gemacht. Als ich wieder zu mir gekommen bin, lag ich im Badezimmer auf dem Boden. Bin anscheinend Ohnmächtig geworden. Habe mich dabei am Kopf und unter dem Auge etwas verletzt, da ich voll gegen die Tür geknallt bin. Werde jetzt nochmal mit meinem Arzt sprechen, da die Dosis für meinen Körper anscheinend zu hoch ist.

Eingetragen am 04.02.2009 als Datensatz 13027
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Dominal forte
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 04.02.2009
mehr
⌀ Durchschnitt 9,4 von 10,0 Punkten

verstopfte Nase, Gewichtsverlust bei Dominal forte für massive Schlafstörungen

Ich hatte angst wieder zuzunehmen, da ich bereits 5 andere beruhigende Psychopharmaka probierte. Ich kann jetzt nach mehr wöchiger Einnahme sagen, bereits wieder abgenommen zu haben. Zu Beginn war meine NAse immer verstopft, aber inzwischen hat sich auch dieses Problem gelegt.

Dominal forte bei massive Schlafstörungen; Trevilor retard 150mg bei Depressionen; Trevilor retard 75mg bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Dominal fortemassive Schlafstörungen-
Trevilor retard 150mgDepressionen-
Trevilor retard 75mgDepressionen-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich hatte angst wieder zuzunehmen, da ich bereits 5 andere beruhigende Psychopharmaka probierte. Ich kann jetzt nach mehr wöchiger Einnahme sagen, bereits wieder abgenommen zu haben.
Zu Beginn war meine NAse immer verstopft, aber inzwischen hat sich auch dieses Problem gelegt.

Eingetragen am 16.07.2008 als Datensatz 9016
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Dominal forte
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl, Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 16.07.2008
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schleimhautschwellung bei ASS

⌀ Durchschnitt 8,0 von 10,0 Punkten

Kopfschmerzen, Verwirrtheit, verstopfte Nase, Druckgefühl in der Brust, Atemnot, Übelkeit, Müdigkeit bei ASS für Schlaganfall

ASS von Stada (Ratiopharm war nicht vorrätig in der Apotheke): nach 1 Woche, Einnahme morgens: Kopfschmerzen, Verwirrtheit. Nach Absetzen und Umsteigen auf Ratiopharm waren Symptome verschwunden. ASS Protect von Ratiopharm: nach 1 Jahr, Einnahme morgens: verstopfte Nase, Druckgefühl in der...

ASS bei Schlaganfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ASSSchlaganfall-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

ASS von Stada (Ratiopharm war nicht vorrätig in der Apotheke): nach 1 Woche, Einnahme morgens: Kopfschmerzen, Verwirrtheit. Nach Absetzen und Umsteigen auf Ratiopharm waren Symptome verschwunden.

ASS Protect von Ratiopharm: nach 1 Jahr, Einnahme morgens: verstopfte Nase, Druckgefühl in der Brust, Atemnot, kurzzeitige Übelkeit, Müdigkeit.
Verstopfte Nase fast durchgehend während der Einnahme, die anderen Symptome kamen innerhalb einer Woche hinzu nach Anbruch einer neuen Packung. Nach Absetzen ließen die Symptome sofort nach. (Oktober 2015)

Probiere nun andere Hersteller. Noch keine weitere Erfahrung.

Eingetragen am 27.10.2015 als Datensatz 70155
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ASS
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 27.10.2015
mehr
⌀ Durchschnitt 0,0 von 10,0 Punkten

verstopfte Nase, Halsschmerzen, Schwellungen, Müdigkeit, Kurzatmigkeit bei ASS 100 für Thromboseprophylaxe

Verstopfte Nase, Halsschmerzen und ein unangenehmes Gefühl beim Schlucken, Schwellung von, Beinen, Fussgelenken oder Füssen, Müdigkeit, Kurzatmigkeit, vermehrtes (nächtliches) Wasserlassen, Kehlkopfschmerzen. Im hellwachen Zustand, z. B. am PC, plötzlich Sekundenschlaf.

Exforge 10 160 bei Bluthochdruck; Dilatrend bei Bluthochdruck; Torasamid bei Bluthochdruck; ASS 100 bei Thromboseprophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Exforge 10 160Bluthochdruck-
DilatrendBluthochdruck-
TorasamidBluthochdruck-
ASS 100Thromboseprophylaxe-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Verstopfte Nase, Halsschmerzen und ein unangenehmes Gefühl beim Schlucken, Schwellung von, Beinen, Fussgelenken oder Füssen, Müdigkeit,
Kurzatmigkeit, vermehrtes (nächtliches)
Wasserlassen, Kehlkopfschmerzen.

Im hellwachen Zustand, z. B. am PC, plötzlich Sekundenschlaf.

Eingetragen am 23.12.2007 als Datensatz 5599
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin, Valsartan, Carvedilol, Torasemid, Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1938 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 23.12.2007
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schleimhautschwellung bei Seroquel

⌀ Durchschnitt 6,6 von 10,0 Punkten

Müdigkeit, Schwindel, Antriebslosigkeit, verstopfte Nase, Albträume, Brustenge, Konzentrationsschwierigkeiten, Gedächtnisschwierigkeiten bei Seroquel für bipolare Störung

Was soll man sagen. Ich nehme Seroquel eigentlich bereits seit Jahren, habe es aber immer auf eigenen Fuß abgesetzt, weil ich mit den Nebenwirkungen einfach nicht zu Recht kam. Ich bin vor 2 Jahren mit einer bipolaren Störung diagnostiziert worden und wurde auf 200 mg Seroquel eingestellt. Kurze...

Seroquel bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Seroquelbipolare Störung5 Wochen

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Was soll man sagen. Ich nehme Seroquel eigentlich bereits seit Jahren, habe es aber immer auf eigenen Fuß abgesetzt, weil ich mit den Nebenwirkungen einfach nicht zu Recht kam. Ich bin vor 2 Jahren mit einer bipolaren Störung diagnostiziert worden und wurde auf 200 mg Seroquel eingestellt. Kurze Zeit später habe ich es wieder abgesetzt und mein Leben blieb eine Achterbahn. Vor Kurzem habe ich entschieden, die drohenede Manie mit Seroquel zu unterbrechen, das war auch (nahezu) erfolgreich. Ich hatte nur noch ab und an hypomanische Schwankungen. Also war es wirksam. Gegen die andauernde Müdigkeit, Kopfschmerzen, Denkverlangsamung, Konzentrationsproblematik und Apathie kämpfe ich aber immer noch und das bei gerade einmal 150 mg. Ich kann diesen Wert gar nicht überschreiten, weil ich sonst sage und schreibe 16 h schlafe. Zusätzlich dazu habe ich auch noch massive Gedächtnisprobleme entwickelt, vergesse einfachste Sachen, ich leide unter Albträumen und ich habe nach einer gewissen Zeit dieses Engegefühl in der Brust. Die Nebenwirkungen sind einfach nicht annehmbar für mich, weshalb ich das Medikament wohl wieder ausschleichen werde, mit dem Risiko in eine Depression zu verfallen, die mich aber immer noch weniger apathisch macht, als Seroquel es tut. Ich kann dieses Medikament nur als Akutmedikation empfehlen, obwohl es seit 2008 als Prophylaxe zugelassen ist. Mit anderen Neuroleptikan habe ich keine Erfahrung, nehme aber an, dass es da noch viel viel schlimmer ist.

Eingetragen am 04.09.2016 als Datensatz 74339
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroquel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):41
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 04.09.2016
mehr
⌀ Durchschnitt 6,8 von 10,0 Punkten

Stuhlerweichung, Kopfschmerzen, Gewichtszunahme, Gereiztheit, verstopfte Nase bei Seroquel für Schlafstörungen

Kann wieder schlafen. Nebenwirkung sind Kopfschmerzen, Gewichtszunahme, kribbeln im Bauch, gereiztheit ,verstopfte Nase, zum teil durchfall

Seroquel bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelSchlafstörungen-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Kann wieder schlafen. Nebenwirkung sind Kopfschmerzen, Gewichtszunahme, kribbeln im Bauch, gereiztheit ,verstopfte Nase, zum teil durchfall

Eingetragen am 02.08.2016 als Datensatz 74004
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroquel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 02.08.2016
mehr
Mehr für Seroquel

Berichte über die Nebenwirkung Schleimhautschwellung bei Cotrim

⌀ Durchschnitt 3,4 von 10,0 Punkten

Schwindel, Übelkeit, Fieber, Schleimhautschwellung, Zungenschwellung, Grippesymptome, Gliederschmerzen bei Cotrim für Blasenentzündung

Ich habe das Medikament wegen einer Blasenentzündung erhalten. Nach Einahme der ersten Tablette, ca. nach einer Stunde, Auftreten von Übelkeit, Schwindel, Fieber, Anschwellen der Schleimhäute in Nase, Hals und oberen Luftwegen, Reizhusten, Entzündung Zunge, rote Augen, Gliederschmerzen... wie...

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung1 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich habe das Medikament wegen einer Blasenentzündung erhalten.
Nach Einahme der ersten Tablette, ca. nach einer Stunde, Auftreten von Übelkeit, Schwindel, Fieber,
Anschwellen der Schleimhäute in Nase, Hals und oberen Luftwegen, Reizhusten, Entzündung Zunge,
rote Augen, Gliederschmerzen... wie bei einer Grippe.
Abends keine Tablette mehr genommen, sondern zum Notarzt. Dort traf ich auf Unverständnis, genau
so in der Apotheke, da diese der Meinung waren, dass das Medikament gut vertäglich sei.
Nach Studieren des Beipackzettels bin ich zu dem Schluss gekommen, dass die Notärztin lieber mal
ein Blutbild hätte machen sollen, statt mir mitzuteilen, dass ich gegen das Fieber Paracetamol einnehmen
soll. Das hätte ich zur Not noch selbst herausgefunden.

Eingetragen am 24.07.2010 als Datensatz 25921
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 24.07.2010
mehr
⌀ Durchschnitt 8,2 von 10,0 Punkten

verstopfte Nase, Augentränen bei Cotrim forte für Bronchitis

Eigentlich hab ich keine Nebenwirkungen gehabt bis auf die letzten zwei Tage der Einnahme. Ich bekam so am 8 Tag eine höllisch verstopfte Nase, Also Heuschnupfen, tränenden Augen usw. Ansonsten keinerlei Beschwerden

Cotrim forte bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrim forteBronchitis10 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Eigentlich hab ich keine Nebenwirkungen gehabt bis auf die letzten zwei Tage der Einnahme.

Ich bekam so am 8 Tag eine höllisch verstopfte Nase, Also Heuschnupfen, tränenden Augen usw.

Ansonsten keinerlei Beschwerden

Eingetragen am 18.02.2010 als Datensatz 22390
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim forte
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 18.02.2010
mehr
Mehr für Cotrim

Berichte über die Nebenwirkung Schleimhautschwellung bei Opipramol

⌀ Durchschnitt 8,2 von 10,0 Punkten

Verwirrtheit, verstopfte Nase bei Opipramol für Angst- und Panikattacken

Ich nehme jetzt seit über einem Monat Opipramol und es hilft mir sehr gut gegen meine Angstzustände. Allerdings habe ich das gefühl dass ich durch das Medikament geistiger weniger leistungsfähig bin als vorher. Ich habe ab und zu eine ziemlich starke Verwirrtheit bei der ich mich zum Teil sehr...

Opipramol bei Angst- und Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OpipramolAngst- und Panikattacken40 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich nehme jetzt seit über einem Monat Opipramol und es hilft mir sehr gut gegen meine Angstzustände. Allerdings habe ich das gefühl dass ich durch das Medikament geistiger weniger leistungsfähig bin als vorher. Ich habe ab und zu eine ziemlich starke Verwirrtheit bei der ich mich zum Teil sehr intensiv konzentrieren muss um zu wissen welchen Wochentag wir haben oder es fällt mir sehr schwer Erinnerungen oder Gedanken abzurufen. Allerdings könnte das auch mit meinem allgemeinen Geistigen Zustand zusammenhängen.

Eingetragen am 29.09.2023 als Datensatz 117847
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Opipramol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:2002 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 29.09.2023
mehr
⌀ Durchschnitt 9,2 von 10,0 Punkten

Müdigkeit, verstopfte Nase bei Opipramol für Angststörungen

Ich nehme Opipramol mittlerweile 4 Jahre. Je nachdem, wie es mir psychisch geht, variiere ich in Absprache mit meiner Psychologin zwischen 100mg am Abend bis hin in schweren Phasen zu 200mg (1-1-2). Zwischendurch immer mal was anderes probiert (Tevilor, Citalopram) aber nichts davon habe ich...

Opipramol bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OpipramolAngststörungen4 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich nehme Opipramol mittlerweile 4 Jahre. Je nachdem, wie es mir psychisch geht, variiere ich in Absprache mit meiner Psychologin zwischen 100mg am Abend bis hin in schweren Phasen zu 200mg (1-1-2). Zwischendurch immer mal was anderes probiert (Tevilor, Citalopram) aber nichts davon habe ich vertragen. Bei Citalopram sogar Verstärkung der Ängste und Gedanken. Ich kann Opipramol nur empfehlen, wenn auch jedes Medikament bei jedem/jeder anders wirkt.

Eingetragen am 05.02.2013 als Datensatz 51076
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Opipramol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 05.02.2013
mehr
Mehr für Opipramol

Berichte über die Nebenwirkung Schleimhautschwellung bei Ramipril

⌀ Durchschnitt 7,4 von 10,0 Punkten

Benommenheit, verstopfte Nase, Zungenbrennen, Orientierungslosigkeit, Gangunsicherheit bei Ramipril für Bluthochdruck, Herzklappenfehler

Ramipril wirkt sehr deutlich, dafür hat man dann einige Nebenwirkungen wie schlaflose Nächte, verstopfte Nase (ähnlich wie Schnupfen), Zunge brennt und kribbelt, Nase rot, Narbenschmerzen, Benommenheit, Desorientiertheit, schwankender Gang. Aber der Bluthochdruck ist sehr gut eingestellt und man...

Ramipril bei Bluthochdruck, Herzklappenfehler

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RamiprilBluthochdruck, Herzklappenfehler30 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ramipril wirkt sehr deutlich, dafür hat man dann einige Nebenwirkungen wie schlaflose Nächte, verstopfte Nase (ähnlich wie Schnupfen), Zunge brennt und kribbelt, Nase rot, Narbenschmerzen, Benommenheit, Desorientiertheit, schwankender Gang.
Aber der Bluthochdruck ist sehr gut eingestellt und man fühlt sich sogar etwas entspannter wie sonst.
Kann das Mittel mit niedriger Dosierung gut weiterempfehlen, auch wenn Nebenwirkungen etwas gestört haben, so waren sie niemals gefährlich bis dato.

Eingetragen am 19.02.2016 als Datensatz 71770
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ramipril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 19.02.2016
mehr
⌀ Durchschnitt 3,8 von 10,0 Punkten

Verwirrtheit, Gedächtnislücken, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Sehschwäche, Reaktionsträgheit, Schlafprobleme, Desorientierung, Konzentrationsschwierigkeiten, Weinerlichkeit, Atembeschwerden, Schluckbeschwerden, Ohrensausen, Schleimhautschwellung, Hustenreiz bei Ramipril für Bluthochdruck, Herzinfarkt, Artheriosklerose

Verwirrtheit ,Vergesslichkeit,Apathie,Panikanfälle,Sterbensangt,träges denken,innere Unruhe,Entscheidungsprobleme,Antriebsmangel,ständige Übermüdung sehrschlecht sehen und hören,Reaktionsschwächhe,Schlafprobleme ,Orientierungsschwäche,fehlendes Zeitgefühl,nicht richtig wach sein,Schockzustände,...

Ramipril bei Bluthochdruck, Herzinfarkt, Artheriosklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RamiprilBluthochdruck, Herzinfarkt, Artheriosklerose2 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Verwirrtheit ,Vergesslichkeit,Apathie,Panikanfälle,Sterbensangt,träges denken,innere Unruhe,Entscheidungsprobleme,Antriebsmangel,ständige Übermüdung sehrschlecht sehen und hören,Reaktionsschwächhe,Schlafprobleme ,Orientierungsschwäche,fehlendes Zeitgefühl,nicht richtig wach sein,Schockzustände, Konzentrationszerfall.Weinkrämpfe,schwerer Leistungsdruck.Verfallangst.
ernste Atemnot,ernste Schluckbeschwerden,dumpfes Ohrensausen,geschwollene Nasennschleimhäute, zäher Schleim und Schluckkrämpfen im Hals,Hustenanfälle,Heiserkeit ,ziehen in Schulter,Hals und Kopf,Kopfschmerzen ,Hautalterung ,Haarergrauung,sehr dünne zerbrechliche Haare.Gefühl von Fremdkörper in der Herzgegend.Herzrasen ,starke Blutduckschwankungen.

ernste Gliederschwäche,kaum auf den Beinen stehen können ,nur mit Krücken im der Lage kurze Strecken mühsam zu laufen ,Krämpfe in den Füssen, Beinen und Händen,geschwollene Füsse,Taubheit im ganzem Körper.

Geschmacksminderung,Wassereinlagen ,Gewichtszunahme,Flankenschmerzen,Rückenschmerzen,Inkontinenz ---hatte vorher keine dieser Beschwerden und hat alles nach absetzen von Ramipril dauerhaft nachgelassen und ist teilweise
ganz verschwunden.
Ramipril,Ramilich,Delix und sortgleiche Arznei erzeugt erhebliche Lebensprobleme und sollte man aus den Verkehr ziehen

Eingetragen am 09.02.2013 als Datensatz 51201
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ramipril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 09.02.2013
mehr
Mehr für Ramipril

Berichte über die Nebenwirkung Schleimhautschwellung bei Amitriptylin

⌀ Durchschnitt 7,8 von 10,0 Punkten

Magenschmerzen, Übelkeit, Schwindel, verstopfte Nase, Gewichtszunahme bei Amitriptylin für Reizdarm

Ich habe seit 8 Jahren fast täglich (vorallem morgens) starke Magenschmerzen und Übelkeit. Jetzt nehme ich dieses Medikament seit 2 Monaten und es hat sich sehr gebessert. Ich werde es noch länger nehmen aber bin überrascht, dass es (im Gegensatz zu allen anderen Dingen) schon eine Besserung...

Amitriptylin bei Reizdarm

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmitriptylinReizdarm2 Monate

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich habe seit 8 Jahren fast täglich (vorallem morgens) starke Magenschmerzen und Übelkeit. Jetzt nehme ich dieses Medikament seit 2 Monaten und es hat sich sehr gebessert. Ich werde es noch länger nehmen aber bin überrascht, dass es (im Gegensatz zu allen anderen Dingen) schon eine Besserung bewirkt hat. Ich finde, ich vertrage es gut, obwohl ab und zu Schwindel auftritt, meine Nase öfter verstopft ist und ich etwas zugenommen habe (was auch daran liegen kann dass ich endlich wieder Freude am Essen habe).

Eingetragen am 04.04.2013 als Datensatz 52810
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amitriptylin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 04.04.2013
mehr
⌀ Durchschnitt 7,4 von 10,0 Punkten

Gewichtszunahme, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Mundtrockenheit, verstopfte Nase, Stimmungsschwankungen, Kontaktlinsenunverträglichkeit bei Amitriptylin für chronische Spannungskopfschmerzen

Vor der Therapie mit Amitriptylin hatte ich über Jahre andauernde Spannungskopfschmerzen (teilweise 3-4 Wochen am Stück starke Schmerzen). Als ich dann an dem Punkt angelangt war an dem NIX mehr ging, d.h. mein Alltag war nicht mehr zu bewältigen; die Kopfschmerzen mit Schmerzmitteln nicht in den...

Amitriptylin bei chronische Spannungskopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amitriptylinchronische Spannungskopfschmerzen7 Monate

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Vor der Therapie mit Amitriptylin hatte ich über Jahre andauernde Spannungskopfschmerzen (teilweise 3-4 Wochen am Stück starke Schmerzen). Als ich dann an dem Punkt angelangt war an dem NIX mehr ging, d.h. mein Alltag war nicht mehr zu bewältigen; die Kopfschmerzen mit Schmerzmitteln nicht in den Griff zu bekommen. Ein Neurologe hat mir dann Amitriptylin verschrieben (erst 12,5 dann 25mg abends). Schon noch wenigen Tagen ging es mir besser. Kaum noch Kopfschmerzen. Das heißt: Vorher hatte ich ca. 20 Tage im Monat starke Schmerzen. Unter Amitriptylin in etwa 3-5 Tage, was für mich schon eine ziemliche Verbesserung der Lebensqualität bedeutet.
Positiv: Man kommt aus dem Schmerzkreislauf heraus, Schmerzmittel werden reduziert, die Spannungskopfschmerzen werden drastisch weniger - das bedeutet wirklich ganz viel!

Negativ: Trotz der niedrigen Dosierung habe auch ich locker 7 Kilos auf der Waage dazubekommen. Das hat letztendlich nach jetzt 7 Monaten Therapie zu so großem Frust bei mir gesorgt, dass ich die Tabletten vor 2 Wochen abgesetzt habe.
Die Tabletten haben mich total müde und antriebslos gemacht. Hauptsächlich morgens fühlte ich mich wie "tot", was ich z.T. richtig schlimm fand. Ich war teilweise nicht in der Lage aufzustehen.
Zu Beginn der Therapie hatte ich eine starke Mundtrockenheit. War echt furchtbar; ohne Wasser neben dem Bett ging es gar nicht mehr. Das ist allerdings nach ca. 2-3 Monaten besser geworden.
Zudem hatte ich permanent die Nase "zu". Keinen Schnupfen oder sowas, aber Nase total verstopft. Kaum Riechen möglich. Habe sonst nie damit zu tun.
Trotz der tollen Erfahrung kopfschmerzfrei zu sein, hatte ich während der Behandlung starke psychische Tiefs, launiges, teils aggressives Verhalten (sonst nicht!).


Parallel aufgetreten sind bei mir eine Schilddrüsenentzündung mit Knötchenbildung sowie eine schlechte Verträglichkeit meiner Kontaktlinsen. Ob da ein Zusammenhang besteht - keine Ahnung.

Mein Fazit: Für mich hat sich die Therapie schon gelohnt, da ich aus meinem Kopfschmerzkreislauf raus gekommen bin. Eine wirkliche Alternative zu Amitriptylin gibt es nicht. Jetzt habe ich die TAbletten seit 2 Wochen abgesetzt und meine Kopfschmerzen häufen sich wieder etwas mehr. MAl abwarten. Mein Neurologe sagt, dass nach Absetzén (er empfiehlt übrigens eine längere Einnahmedauer als 7 Monate) eine Besserung zu vorher da sein sollte, leider kein Verschwinden. Für mich wäre es schon toll, wenn nur mal 1-2 Wochen im Monat Kopfschmerzen hätte.

Würde ich die Therapie noch einmal machen? Ich glaube NEIN! Trotz leichtem Erfolg sind mir persönlich die Nebenwirkungen (Gewicht, Depressionen, aggressives Verhalten, Alpträume, dunkle Gedanken, extreme Antrieblosigkeit, chronische Nasenverstopfung, Schwindel, starkes Schwitzen) einfach zu heftig. Insbesondere auch jetzt die Wirkungen nach dem Absetzen:

Abnehmen der Kilos eine psychische Qual; extreme Einschlafstörungen, Kopfschmerzen, Gereiztheit, Schweißausbrüche - hoffe das geht bald vorbei.

Aber was, wenn ich wieder an dem Punkt anlange, wo mit den Kopfschmerzen nix mehr geht???

Eingetragen am 06.06.2011 als Datensatz 34998
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amitriptylin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 06.06.2011
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schleimhautschwellung bei Cipralex

⌀ Durchschnitt 2,8 von 10,0 Punkten

Mundtrockenheit, verstopfte Nase, Schlaflosigkeit, Schweißausbrüche, Absetzerscheinungen bei Cipralex für Depression

Leider sollte meine Depression damit besiegt werden, doch in diesem Fall hatte ich die Befürchtung eines Placeboeffektes. Dafür gab es täglich einen trockenen Mund, verstopfte Nase, Probleme beim Urinieren und schlaflose Nächte. Schweißausbrüche incl. doch wer denkt, dass das schon heftig ist,...

Cipralex bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CipralexDepression100 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Leider sollte meine Depression damit besiegt werden, doch in diesem Fall hatte ich die Befürchtung eines Placeboeffektes. Dafür gab es täglich einen trockenen Mund, verstopfte Nase, Probleme beim Urinieren und schlaflose Nächte. Schweißausbrüche incl. doch wer denkt, dass das schon heftig ist, kann sich freuen wenn dieses Medikament mal wieder abgesetzt wird.

Dabei traten an den ersten Tagen kaum Symtome auf aber dafür steigerte es sich darauf trastisch...

Man traut sich nicht den Kopf zu bewegen. Ein gefühl als würden Stromstöße im Kopf das Gehirn zerbröseln lassen. Nachts im liegen Kopfschmerzen vom feinsten incl. Übelkeit. Zittern am ganzen Körper. Hitze und Kälteschübe, Schmerzen im Ohr. Gefühl das Gleichgewicht zu verlieren beim laufen.
Alpträume von dem zuletzt mit denn Cipralex erlebten Situationen. Herzrythmusstörungen. Bluthochdruck. Herzrasen unangenehmes Kribbeln im ganzen Körper. Incl. einer "0" Bock Stimmung.
Auch Konzentrationsstörungen sowie Agressive Stimmung und nervöses unkontrolliertes zucken.

Ich kann nicht Verstehen das dieses Teufelszeug in Massen an fast alle ausgegeben wird die in der Klinik für Psychologie Mühlhausen als Patienten dort eintreffen. Sicher wegen den Verträgen mit dem Pharmazeut. Da wird nicht über die Folgen des Medikament aufgeklärt sondern einfach angeordnet und fertig.

Eingetragen am 23.11.2014 als Datensatz 65024
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cipralex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 23.11.2014
mehr
⌀ Durchschnitt 2,8 von 10,0 Punkten

Kopfschmerzen, Gewichtszunahme, Symptomverstärkung, Muskelschmerzen, Gliederschmerzen, Heißhungerattacken, Juckreiz, Fieber, Schwitzen, verstopfte Nase, Emotionslosigkeit bei Cipralex für Depressionen

negativ: wochenlang starke Kopfschmerzen, Gewichtszunahme, schwere Stimmungseinbrüche, extreme Verschlimmerung meiner Antriebsschwäche, Muskel- u. Gelenkschmerzen, Fressanfälle, starker Juckreiz am ganzen Körper, Fieber, allgemeine Schwäche, schwitzen, verstopfte Nase, Nebenhöhlenentzündungen,...

Cipralex bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CipralexDepressionen8 Monate

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

negativ: wochenlang starke Kopfschmerzen, Gewichtszunahme, schwere Stimmungseinbrüche, extreme Verschlimmerung meiner Antriebsschwäche, Muskel- u. Gelenkschmerzen, Fressanfälle, starker Juckreiz am ganzen Körper, Fieber, allgemeine Schwäche, schwitzen, verstopfte Nase, Nebenhöhlenentzündungen, emotional völlig abgestorben u.s.w....
Cipralex musste auf Grund der Nebenwirkungen nach 8 monaten abgesetzt werden
positiv: war schon am zweiten Tag der Einnahme angstfrei... ja die Angst wegdrücken kann Cipralex wirklich gut

Eingetragen am 10.09.2011 als Datensatz 37457
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cipralex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 10.09.2011
mehr
Mehr für Cipralex

Berichte über die Nebenwirkung Schleimhautschwellung bei Tavanic

⌀ Durchschnitt 7,2 von 10,0 Punkten

Hautausschlag, Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen, Geschmacksveränderung, verstopfte Nase, Schluckbeschwerden bei Tavanic für Antibiotikaprophylaxe, Wirkung sehr gut aber Nebenwirkungen en gros

Was soll man denn hier über Preis/Leistungsverhältnis aussagen? Die Preise erfahren wir doch ohnehin nicht, die Zuzahlungen sind mir sowieso zu hoch und die Medikamente, die ich privat bezahlen muß, sind mir viel zu teuer!! Also ist doch Preis/Leistungsverhältnis eine Farce!!!

BCG medac bei Blasentumor, nahezu tödliche Nebenwirkungen, Arzt brach Behandlung damit ab, NIE WIEDER!!!; Ciprofloxacin bei Abgeschlagenheit, Antibiotikaprophylaxe, böse Nebenwirkungen, Ausschlag am ganzen Körper, irre Kopfschmerzen, Vorsicht!; Tamsublock bei Prostatahyperplasie, verstopfte Nase, BÖSE Nebenwirkungen und kaum Wirkung, total verändertes Geschmacksempfinden, "Kloß im Hals" und Schluckbeschwerden; Tavanic bei Antibiotikaprophylaxe, Wirkung sehr gut aber Nebenwirkungen en gros

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BCG medacBlasentumor, nahezu tödliche Nebenwirkungen, Arzt brach Behandlung damit ab, NIE WIEDER!!!6 Wochen
CiprofloxacinAbgeschlagenheit, Antibiotikaprophylaxe, böse Nebenwirkungen, Ausschlag am ganzen Körper, irre Kopfschmerzen, Vorsicht!2 Wochen
TamsublockProstatahyperplasie, verstopfte Nase, BÖSE Nebenwirkungen und kaum Wirkung, total verändertes Geschmacksempfinden, "Kloß im Hals" und Schluckbeschwerden3 Wochen
TavanicAntibiotikaprophylaxe, Wirkung sehr gut aber Nebenwirkungen en gros10 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Was soll man denn hier über Preis/Leistungsverhältnis aussagen? Die Preise erfahren wir doch ohnehin nicht, die Zuzahlungen sind mir sowieso zu hoch und die Medikamente, die ich privat bezahlen muß, sind mir viel zu teuer!! Also ist doch Preis/Leistungsverhältnis eine Farce!!!

Eingetragen am 27.11.2010 als Datensatz 30411
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

BCG medac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Ciprofloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Tamsublock
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

BCG Lebendimpfstoff, Ciprofloxacin, Tamsulosin, Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 27.11.2010
mehr
⌀ Durchschnitt 1,0 von 10,0 Punkten

Schleimhautschwellung, Atemnot bei Tavanic für Bronchitis (akut)

Nach einem Tag abbruch,wegen anschwelleder Schleimhaute Atemnot. Ich verstehe nicht das so ein Medikament von Ärzten noch verschrieben wird.

Tavanic bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicBronchitis (akut)1 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Nach einem Tag abbruch,wegen anschwelleder Schleimhaute Atemnot.
Ich verstehe
nicht das so ein Medikament von Ärzten noch verschrieben wird.

Eingetragen am 25.01.2009 als Datensatz 12748
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 25.01.2009
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schleimhautschwellung bei Mirtazapin

⌀ Durchschnitt 5,6 von 10,0 Punkten

Magenschmerzen, Verstopfung, Müdigkeit, Albträume, Gelenkschmerzen, Knöchelödeme, Nachtschweiß, verstopfte Nase, Gewichtszunahme bei Mirtazapin für Depression, Angststörung

Vorbelastung mit chronischer Gastritis und leichter Sinusitis. Bei Beginn der Einnahme zunächst Übelkeit und Verschlimmerung der Sinusitis. Nebenwirkung Magenschmerzen/Unwohlsein im Magen: Mit Einsetzen der antiemetischen Wirkung etwa eine Woche nach Einnahme von 15 mg/d traten starke...

Mirtazapin bei Depression, Angststörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirtazapinDepression, Angststörung7 Wochen

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Vorbelastung mit chronischer Gastritis und leichter Sinusitis. Bei Beginn der Einnahme zunächst Übelkeit und Verschlimmerung der Sinusitis.

Nebenwirkung Magenschmerzen/Unwohlsein im Magen:

Mit Einsetzen der antiemetischen Wirkung etwa eine Woche nach Einnahme von 15 mg/d traten starke Magenschmerzen auf. Diese wurden zunächst mit Ranitidin behandelt und gingen nur sehr zögerlich innerhalb von 6 Tagen zurück. Demzufolge ist davon auszugehen, dass in meinem Falle das Medikament ähnlich wie bei SSRI bereits wissenschaftlich bestätigt zu einer sehr ungesunden Übersäuerung des Magens führt.
Nach etwa 1 Woche Ranitidin kamen die Magenschmerzen wieder durch. Ranitidin wurde erhöht, ein Unwohlsein im Magen (bisher nur gelegentlich) blieb täglich. In der 6. Behandlungswoche, nach Erhöhung auf therapeutische Dosis von 30 mg/d vor 3 Wochen, traten trotz regelmäßiger Einnahme von Ranitidin wieder Magenschmerzen auf. Die ganze Zeit vorher gab es allerdings schon Beschwerden in Form von Magendrücken nach dem Essen.
Auch eine Medikamentation mit Esomeprazol 20 mg abends brachte nicht mehr den gewünschten Erfolg; die Magenschmerzen brachen wieder durch; ein allgemeines Gastritis-Gefühl (Magenstechen, -zwicken, leichtes Druckgefühl,...) stellte sich wieder ein, sodass Mirtazapin nach 7 Wochen abgesetzt werden musste.

Es ist davon auszugehen, dass Mirtazapin die bestehende leichte chronische Gastritis offensichtlich durch Übersäuerung wieder zum Aufflammen gebracht hat. Für Magenkranke nicht zu empfehlen, besser auf Opipramol ausweichen.
Entsprechende Erfahrungsberichte aus dem Internet (auch fremdsprachige) bekräftigen den Verdacht, dass Mirtazapin für Magenempfindliche nicht geeignet ist.

Nebenwirkung Darmträgheit:

Erhebliche Verstopfung etwa 1 Woche nach Dosiserhöhung auf 30 mg, bis zum Schluss anhaltend. Gefühl des Volllaufens. Besserung nach regelmäßiger Einnahme von Lactulose.

Nebenwirkung Tagesmüdigkeit:

Bis zum Ende der Einnahme trat durchgehende Tagesmüdigkeit auf. Schlaf verbesserte diese Müdigkeit nicht. Morgens aufzustehen war eine Tortur. Eine Erhöhung auf 30 mg verschlimmerte diese Tagesmüdigkeit.

Nebenwirkung Jitteriness-Syndrom:

In den ersten Wochen nach Beginn der Einnahme und nach Dosiserhöhung traten tagelang Alpträume auf.
Ebenso verschlimmerten sich die Angstzustände etwa 2 Wochen nach Erhöhung auf 30 mg erheblich; eine allgemeine Unruhe trat auf, es gab Panikattacken und die Depressivität nahm zu. Dies etwa bis zur 4. Woche nach Dosiserhöhung. Danach nahm die Unruhe zwar ab, von antidepressiver Wirkung war jedoch noch nicht viel zu spüren. Darauf abgesetzt wg. Magennebenwirkungen, s.o.

Nebenwirkung Gelenkschmerzen/Ödeme:

Es traten ab der 6. Woche Gelenkschmerzen bei Belastung am rechten Fußgelenk auf, ebenso an den Handgelenken. An den Füßen Ödeme. Alles anhaltend.

Nebenwirkung verstopfte Nase/trockene Nase:

Die ersten Wochen nach Beginn und Dosiserhöhung nachts verstopfte und sehr trockene, blutige Nase. Die Nasenverstopfung nahm zwar ab, jedoch nicht die Trockenheit.

Nebenwirkung Nachtschweiß:

Besonders nach Dosiserhöhung auf 30mg.

Nebenwirkung Gewichts- und Appetitzunahme:

Nicht unerhebliche Gewichtszunahme von etwa 6 kg innerhalb von wenigen Wochen. Appetit war anfangs kaum zu bändigen.

Eingetragen am 13.05.2014 als Datensatz 61326
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirtazapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 13.05.2014
mehr
⌀ Durchschnitt 7,2 von 10,0 Punkten

Gewichtszunahme, verstopfte Nase bei Mirtazapin für Schlafstörungen, beginnende Depression

Ich habe Mirtazipin 30 mg wegen Schlafstörung in einer Klinik verordnet bekommen. Zudem nehme ich noch Zyprexa 5mg und Dipiperon 40 mg. Es hat am Anfang nicht zuverlässig geholfen - mittlerweile habe ich aber deutlich mehr bessere Nächte als Schlechte. Habe ca. 5 Kilo zugenommen, aber was mich...

Mirtazapin bei Schlafstörungen, beginnende Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirtazapinSchlafstörungen, beginnende Depression1 Monate

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich habe Mirtazipin 30 mg wegen Schlafstörung in einer Klinik verordnet bekommen. Zudem nehme ich noch Zyprexa 5mg und Dipiperon 40 mg. Es hat am Anfang nicht zuverlässig geholfen - mittlerweile habe ich aber deutlich mehr bessere Nächte als Schlechte. Habe ca. 5 Kilo zugenommen, aber was mich wirklich nervt ist die ständig verstopfte Nase. Ich begrenze die das Schnupfenspray bereits auf die Nacht, aber trotzdem ist man nach einer Woche bereits abhängig. Gestern habe ich die Dosis von 30 mg auf 15mg halbiert und heute gehts mir schon nicht so gut?! Ich werde versuchen, erstmal mit 15mg weiter zu machenund irgendwann weiter runter zu gehen.

Eingetragen am 12.10.2013 als Datensatz 56855
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirtazapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 12.10.2013
mehr
Mehr für Mirtazapin

Berichte über die Nebenwirkung Schleimhautschwellung bei Cymbalta

⌀ Durchschnitt 4,0 von 10,0 Punkten

Müdigkeit, Durchfall, Schwindel, Juckreiz, Pigmentstörungen, Übelkeit, Nachtschweiß, Tinnitus, Blähungen, Verstopfung, verstopfte Nase, Konzentrationsschwierigkeiten, Unruhe, Einschlafprobleme bei Cymbalta für Schmerzen (chronisch)

Ich nehme Cymbalta gegen chronische Schmerzen, das jetzt seit ungefähr drei Jahren. Angefangen mit 60mg, dann relativ schnell auf 120mg. Ob die wirken oder nicht, kann ich gar nicht so genau sagen. Aber eher weniger, denn die Schmerzen haben sich nicht wirklich reduziert. Wie bei nahezu allen...

Cymbalta bei Schmerzen (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaSchmerzen (chronisch)3 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich nehme Cymbalta gegen chronische Schmerzen, das jetzt seit ungefähr drei Jahren.
Angefangen mit 60mg, dann relativ schnell auf 120mg. Ob die wirken oder nicht, kann ich gar nicht so genau sagen. Aber eher weniger, denn die Schmerzen haben sich nicht wirklich reduziert.

Wie bei nahezu allen Medikamenten, die ich während meiner langen Ärzteodyssee eingenommen habe, hat auch das Cymbalta inzwischen gefühlt nur noch Nebenwirkungen.

Schwindel, Müdigkeit, Ein- Durchschlafprobleme, extremes Schwitzen (besonders Nachts!), Sehstörungen, Übelkeit (besonders morgens/Vormittags), Tinnitus (hatte ich vorher schon, wurde durch Cymbalta schlimmer/lauter), Juckreiz (Hände und Füße, inkl. blutig kratzen), Wechsel zwischen Verstopfung und Durchfall, Blähungen, innere Unruhe, Konzentrationsprobleme, innere Unruhe und noch einiges mehr. Außerdem werden die Nierenwerte immer schlechter.

Ich werde jetzt versuchen das Zeug endlich auszuschleichen, denn ehrlich gesagt sind mir die Nebenwirkungen inzwischen einfach zu heftig.

Eingetragen am 14.10.2014 als Datensatz 64343
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 14.10.2014
mehr
⌀ Durchschnitt 4,2 von 10,0 Punkten

Schleimhautschwellung, Schwindel, Tinnitus, Muskelkrämpfe, Libidostörungen, Harnverhalt bei Cymbalta 30mg für Erschöpfungsdepression

Nach Einnahmen von Trittico schwollen nachts die Nasenschleimhäute stark aber nur kurze Zeit an. Tagsüber Schwindel.Arbeit unmöglich.Erst bei Reduktion auf 25mg schwindelfrei.Schlaf ist besser geworden. Cymbalta Nebenwirkungen:Dauernder aber erträglicher Pfeifton im Ohr, gelegentliche...

Trittico 25-50mg bei Schlafstörungen; Cymbalta 30mg bei Erschöpfungsdepression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trittico 25-50mgSchlafstörungen1 Monate
Cymbalta 30mgErschöpfungsdepression3 Monate

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Nach Einnahmen von Trittico schwollen nachts die Nasenschleimhäute stark aber nur kurze Zeit an.
Tagsüber Schwindel.Arbeit unmöglich.Erst bei Reduktion auf 25mg schwindelfrei.Schlaf ist besser geworden.

Cymbalta Nebenwirkungen:Dauernder aber erträglicher Pfeifton im Ohr, gelegentliche Muskelkrämpfe in Hals -und Herzgegend,gelegentliche Problembe beim Wasserlassen, teilweise eingeschränkte Lybido.

Eingetragen am 01.02.2011 als Datensatz 31922
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trittico 25-50mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Cymbalta 30mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon, Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 01.02.2011
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schleimhautschwellung bei Amoxicillin

⌀ Durchschnitt 5,2 von 10,0 Punkten

flüssiger Stuhlgang, verstopfte Nase, juckender Ausschlag bei Amoxicillin für Zahnbehandlung

Ich habe das Amoxillin vor und nach meiner Wurzelresektion bekommen. Von der 1. Tabelette an hatte ich flüssigen Durchfall und musste schon sogleich ein Mittel parallel nehmen. Dann kamen die Pilze und kurz vor Ende der 2 Packung: Nase zu und die ganzen Beine Incl.Füße stark juckender Ausschlag....

Amoxicillin bei Zahnbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinZahnbehandlung8 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich habe das Amoxillin vor und nach meiner Wurzelresektion bekommen. Von der 1. Tabelette an hatte ich flüssigen Durchfall und musste schon sogleich ein Mittel parallel nehmen. Dann kamen die Pilze und kurz vor Ende der 2 Packung: Nase zu und die ganzen Beine Incl.Füße stark juckender Ausschlag.

Geholfen hat das Medikament auch nicht und ich werde es aufgrund der allergieschen Reaktion auch nie mehr nehmen

Eingetragen am 11.08.2017 als Datensatz 78795
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amoxicillin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 11.08.2017
mehr
⌀ Durchschnitt 5,2 von 10,0 Punkten

Müdigkeit, Unruhe, Zungenbrennen, Mundtrockenheit, Halsenge, verstopfte Nase bei Amoxicillin für Blasenentzündung

Müdigkeit,innere Unruhe, verstopfte Nase, brennende und gerötete Zunge sowie Mundtrockenheit und Kloßgefühl im Hals. Anfangs rasche Besserung, nach dem 4. Tag jedoch erneut Blut im Urin und starke Schmerzen.

Amoxicillin bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinBlasenentzündung5 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Müdigkeit,innere Unruhe, verstopfte Nase, brennende und gerötete Zunge sowie Mundtrockenheit und Kloßgefühl im Hals.

Anfangs rasche Besserung, nach dem 4. Tag jedoch erneut Blut im Urin und starke Schmerzen.

Eingetragen am 15.06.2013 als Datensatz 54477
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amoxicillin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 15.06.2013
mehr
Mehr für Amoxicillin

Schleimhautschwellung wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

verstopfte Nase

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Schleimhautschwellung aufgetreten:

Kopfschmerzen (13/70)
19%
Schwindel (9/70)
13%
Durchfall (5/70)
7%
Übelkeit (5/70)
7%
Mundtrockenheit (5/70)
7%
Müdigkeit (4/70)
6%
Juckreiz (4/70)
6%
Verwirrtheit (4/70)
6%
Abgeschlagenheit (3/70)
4%
Atemnot (3/70)
4%
Schwitzen (3/70)
4%
Gesichtsrötung (3/70)
4%
verstopfte Nase (3/70)
4%
Muskelschmerzen (3/70)
4%
Herzrhythmusstörungen (3/70)
4%
Atembeschwerden (3/70)
4%
Libidoverlust (2/70)
3%
Herzrasen (2/70)
3%
Tinnitus (2/70)
3%
Harnverhalt (2/70)
3%
Hautrötungen (2/70)
3%
Harndrang (2/70)
3%
Allergische Reaktion (2/70)
3%
Schluckbeschwerden (2/70)
3%
Benommenheit (2/70)
3%
Geschmacksverlust (2/70)
3%
Husten (2/70)
3%
Schleimhauttrockenheit (2/70)
3%
Zungenschwellung (2/70)
3%
Schweißausbrüche (1/70)
1%
schlechter Geschmack (1/70)
1%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 105 Nebenwirkungen in Kombination mit Schleimhautschwellung
[]