Gewichtsschwankungen

Wir haben 30 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Gewichtsschwankungen.

Prozentualer Anteil 83%17%
Durchschnittliche Größe in cm168182
Durchschnittliches Gewicht in kg6688
Durchschnittliches Alter in Jahren3742
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,4527,05

Die Nebenwirkung Gewichtsschwankungen trat bei folgenden Medikamenten auf

calcilac (1/1)
100%
Levetiracetam Actavis Group (1/1)
100%
Propycil  (1/8)
12%
Xanax (1/25)
4%
Temgesic (1/25)
4%
Femigoa (1/39)
2%
Imap (1/48)
2%
L-Polamidon (1/53)
1%
Methotrexat (1/57)
1%
L-Thyrox (1/86)
1%
Falithrom (1/91)
1%
Bellissima (1/109)
0%
Exforge (1/111)
0%
Zoely (2/233)
0%
Implanon (2/254)
0%
Qlaira (2/271)
0%
Yasmin (1/168)
0%
Euthyrox (1/168)
0%
LAMUNA (1/172)
0%
Prednisolon (2/548)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtsschwankungen bei calcilac

 

Antriebslosigkeit, Gereiztheit, Nachtschweiß, Gewichtsschwankungen, Haarausfall bei calcilac für Nebenschilddrüsenentfernung

Nach der Schilddrüsen OP hatte ich einen totallen Zusammenbruch. Durch das entfernen und wieder einsetzen der Nebenschilddrüse, war mein Calciumhaushalt im Keller. Am 2. Tag nach der OP hatte ich das Gefühl als wenn sich mein Körper totall zusammen ziehen will. Am ganzen Körper starkes gribeln...

L-Thyrox bei Schilddrüsen-OP; calcilac bei Nebenschilddrüsenentfernung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-ThyroxSchilddrüsen-OP-
calcilacNebenschilddrüsenentfernung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der Schilddrüsen OP hatte ich einen totallen Zusammenbruch. Durch das entfernen und wieder einsetzen der Nebenschilddrüse, war mein Calciumhaushalt im Keller. Am 2. Tag nach der OP hatte ich das Gefühl als wenn sich mein Körper totall zusammen ziehen will. Am ganzen Körper starkes gribeln und Verspannungen.
Bekam sofort flüssiges Calcium gespritzt. Danach erholte sich mein Körper langsam wieder. Hatte einige Wochen mit Antriebslosigkeit und Kräftemangel zu kämpfen. Mittlerweile geht es mir wieder besser. Nur mein Calciumspiegel tümmpelt so am unteren Grenzwert. Ob ich nun 1 oder 2 Calciumtabletten nehme spielt dabei keine Rolle, der Wert steigt nicht an.
Mit L-Thyrox komme ich ganz gut klar.
Als Nebenwirkung habe ich mit Gereizheit, nächtliche Schweißausbrüche, Gewichtsschwangungen und Haarausfall zu kämpfen.

Eingetragen am  als Datensatz 34509
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

L-Thyrox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
calcilac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin, Calciumcarbonat, Colecalciferol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtsschwankungen bei Levetiracetam Actavis Group

 

Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Gewichtsschwankungen bei Levetiracetam Actavis Group für Epilepsie

nach halbjähriger Eingewöhnungsfase sehr gut verträglich....

Levetiracetam Actavis Group bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Levetiracetam Actavis GroupEpilepsie3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach halbjähriger Eingewöhnungsfase sehr gut verträglich....

Eingetragen am  als Datensatz 52127
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Levetiracetam Actavis Group
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levetiracetam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtsschwankungen bei Propycil

 

Juckreiz, Blutbildveränderungen, Kopfschmerzen, Gewichtsschwankungen bei Propycil für Juckreiz blutbildveränderung

Nehme seit knapp 10 Jahre das medikament Juckreiz Blutbildbveränderung zu und abnahme .Kopfschmerzen seit einen jahr

Propycil bei Juckreiz blutbildveränderung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Propycil Juckreiz blutbildveränderung10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit knapp 10 Jahre das medikament Juckreiz Blutbildbveränderung zu und abnahme .Kopfschmerzen seit einen jahr

Eingetragen am  als Datensatz 30287
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Propycil
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Propylthiouracil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtsschwankungen bei Xanax

 

Gewichtsschwankungen, trockene Kehle, Müdigkeit (Erschöpfung) bei xanax für Angststörungenattacke

Ständig müde Erschöpfung

xanax bei Angststörungenattacke; Xanax 0,25 bei Angst- und Panikattacken; Sipralexa bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
xanaxAngststörungenattacke5 Monate
Xanax 0,25Angst- und Panikattacken6 Monate
SipralexaAngststörungen1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ständig müde Erschöpfung

Eingetragen am  als Datensatz 81464
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

xanax
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Xanax 0,25
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Sipralexa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtsschwankungen bei Temgesic

 

Orientierungsstörungen, Gewichtsschwankungen bei Temgesic für Schmerzen (akut)

Ich nehme Lyrica gegen die Nebenwirkungen von Faslodex!! Das kann irgentwie nicht sein! Die Nebenwirkungen von Lyrica sind Orientierungsstörung und Gleichgewichtsstörung. Mein Arzt sagt, ich muß mich erst an das Präparat gewöhnen. Dazu fallen mir keine Fragen mehr ein!

TransTec bei Schmerzen (chronisch); Temgesic bei Schmerzen (akut); Lyrica bei Taubheitsgefühl in Händen und Füßen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TransTecSchmerzen (chronisch)6 Monate
TemgesicSchmerzen (akut)6 Monate
LyricaTaubheitsgefühl in Händen und Füßen2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Lyrica gegen die Nebenwirkungen von Faslodex!! Das kann irgentwie nicht sein! Die Nebenwirkungen von Lyrica sind Orientierungsstörung und Gleichgewichtsstörung. Mein Arzt sagt, ich muß mich erst an das Präparat gewöhnen. Dazu fallen mir keine Fragen mehr ein!

Eingetragen am  als Datensatz 25553
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

TransTec
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Temgesic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Lyrica
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Buprenorphin, Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtsschwankungen bei Femigoa

 

Unterleibsschmerzen, Kopfschmerzen, Übelkeit, Gewichtsschwankungen bei Femigoa für Kopfschmerzen, Unterleibschmerzen, Blähgefühle, Gewichtszunahme Einbildung?

Ich nehme dieses medikament seit 3 Tagen, habe Unterleibschmerzen, Kopfschmerzen, leichte Übelkeit und vielleicht bilde ich es mir ein aber ich habe das gefühl das meine Glieder schwer werden und die Zahl an der Waage verschiebt sich mal mehr mal bleibt es konstant.

Femigoa bei Kopfschmerzen, Unterleibschmerzen, Blähgefühle, Gewichtszunahme Einbildung?

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemigoaKopfschmerzen, Unterleibschmerzen, Blähgefühle, Gewichtszunahme Einbildung?3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme dieses medikament seit 3 Tagen, habe Unterleibschmerzen, Kopfschmerzen, leichte Übelkeit und vielleicht bilde ich es mir ein aber ich habe das gefühl das meine Glieder schwer werden und die Zahl an der Waage verschiebt sich mal mehr mal bleibt es konstant.

Eingetragen am  als Datensatz 31926
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Femigoa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtsschwankungen bei Imap

 

Gewichtsschwankungen bei imap für Depressionen, Angst u. Panikanfälle

Während einer schlimmen Scheidung litt ich unter Depressionen, Angst u. Panikanfällen. Meine Ärztin empfahl mir die Imap-Spritze. Ich bin Ihr unendlich dankbar dafür!! Ohne dies Medikament hätte ich diese Zeit nie überstanden. Auch ich habe etwas an Gewicht zugenommen. Aber nach absetzen der...

imap bei Depressionen, Angst u. Panikanfälle

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
imapDepressionen, Angst u. Panikanfälle-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Während einer schlimmen Scheidung litt ich unter Depressionen, Angst u. Panikanfällen. Meine Ärztin empfahl mir die Imap-Spritze. Ich bin Ihr unendlich dankbar dafür!! Ohne dies Medikament hätte ich diese Zeit nie überstanden. Auch ich habe etwas an Gewicht zugenommen. Aber nach absetzen der Spritzen, die ich wöchentlich bekam ( die Wirkung setze immer sehr schnell ein ) regulierte sich mein Gewicht wieder.

Eingetragen am  als Datensatz 29332
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

imap
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Fluspirilen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtsschwankungen bei L-Polamidon

 

Schwitzen, Gewichtsschwankungen, Müdigkeit bei L-Polamidon für Borderline

Ich bekomme seit fast 8Jahren L-Polamidon bzw.erst Methadicct und dann L-Polamidon,für meine Psyche.Ich leide unter der Borderline Störung F60.31.Ich habe mir Jahre lang 6-7 mal am Tag meine Arme aufgeschnitten usw.Seit ich im Programm bin,schneide ich mich nur noch ganz ganz selten und kann am...

L-Polamidon bei Borderline

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-PolamidonBorderline-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekomme seit fast 8Jahren L-Polamidon bzw.erst Methadicct und dann L-Polamidon,für meine Psyche.Ich leide unter der Borderline Störung F60.31.Ich habe mir Jahre lang 6-7 mal am Tag meine Arme aufgeschnitten usw.Seit ich im Programm bin,schneide ich mich nur noch ganz ganz selten und kann am Leben wieder Teil nehmen.Drogen oder so habe ich zum Glück nie genommen.Was mich allerdings Stört,dass ich sehr viel schwitze und das ich überall egal ob ich sitze,stehe,liege oder laufe,einschlafe.Ich nehme zwischen 5-10 Kilo ab und dann wieder zu,ab und wieder zu usw.Am liebsten würde ich das L-Polamidon weglassen,aber da gibt es zwei Hindernisse.Das Erste:Ich bin genauso abhängig wie Junkies und müsste in der Drogenklinik entziehen ohne irgendwelche Hilfsmittel.Das Zweite:Mir wird es genauso wie vorher ergehen und würde mich wahrscheinlich dann das Leben nehmen.Es kann sich keiner vorstellen,wie grausam das Leben war.Also:Das L-Polamidon weiter nehmen,trotz den blöden Nebenwirkungen die auch noch mehr sind wie Schwitzen,Müdigkeit,Gewicht.

Eingetragen am  als Datensatz 76314
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

L-Polamidon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levomethadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtsschwankungen bei Methotrexat

 

Infektanfälligkeit, Mundschleimhautentzündungen, Gewichtsschwankungen bei Methotrexat für Rheuma

Nebenwirkungen, mit denen ich zu kämpfen habe: Extrem stark erhöhtes Infektrisiko, häufige Rückfälle nach dem Abklingen der Symptome eines Infektes, gelegentliche schmerzhafte Entzündungen im Mundraum, starke Gewichtsschwankungen Besonders die erhöhte Neigung zu Infekten ist eine extrem...

Methotrexat bei Rheuma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethotrexatRheuma1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen, mit denen ich zu kämpfen habe:
Extrem stark erhöhtes Infektrisiko, häufige Rückfälle nach dem Abklingen der Symptome eines Infektes, gelegentliche schmerzhafte Entzündungen im Mundraum, starke Gewichtsschwankungen

Besonders die erhöhte Neigung zu Infekten ist eine extrem störende Nebenwirkung.
Diese Nebenwirkung soll zwar relativ selten sein und ist auch in der Regel nicht gefährlich (es sei denn, man hat mal das Pech sich an etwas wirklich Schlimmen anzustecken), sie ist für den, der sie erlebt allerdings eine Qual.

Es behindert mich sehr oft bei meiner Ausbildung, bringt mir Fehltage ein und macht das Leben manchmal ungenießbar.
Stellen Sie sich vor, Sie stecken in einem Teufelskreis:
Wenn man das Medikament nicht nimmt, wird das Knie dick und man hat Schmerzen, man kann sich kaum noch bewegen, der Knochen geht immer mehr kaputt und die Gefahr ist gegeben irgendwann mal im Rollstuhl zu enden (jedenfalls in meinem Fall).
Aber wenn man es nimmt, so wie man soll, ist man ständig erkältet.

Man hat ein schlechtes Gewissen, weil man ständig am Arbeitsplatz fehlt und wenn man sich krank hinschleppt fügt man sich und anderen noch mehr Schaden zu.
Anlässe, Ausflüge, Feiern auf die man sich gefreut hat, fallen sehr oft ins Wasser, denn man ist mal wieder erkältet.
Man beginnt irgendwann in ständiger Angst vor der nächsten Erkältung zu leben und fühlt sich insgesamt ungesund, unrein und unwohl.

Natürlich muss es nicht so kommen wie bei mir, aber die Liste der möglichen Nebenwirkungen ist noch viel länger und irgendeine davon erwischt man bestimmt.

Andererseits hat es bei mir einwandfrei gewirkt, so wie es wirken soll.
Innerhalb von zwei bis drei Wochen schrumpfte mein geschwollenes Knie wieder auf die normale Größe, die Schmerzen verschwanden und ich konnte wieder normal laufen.
Die erste Zeit merkte ich auch nichts von Erkältungen und war froh darüber, plötzlich eine ganze Menge abzunehmen.
Am Anfang habe ich das Methotrexat noch mit Spritzen verabreicht bekommen und gerne in Kauf genommen, dass diese Spritzen sehr schmerzhaft waren.

Mein Arzt hat aufgrund meiner Probleme mittlerweile die Dosis schon zweimal herabgesetzt und ist auf Tabletten umgestiegen, um mir entgegenzukommen.
Ich vertrage die Tabletten überraschenderweise gut, aber die Nebnwirkungen werden durch diese Maßnahmen bis jetzt nicht verringert.

Man sollte sich die Behandlung mit Methotrexat vorher sehr gut überlegen und abwägen, ob es wirklich notwendig ist und ob es nicht noch Alternativen gibt, die weniger schädlich für den Körper und das Immunsystem sind.
Jedem, der über eine Behandlung mit Methotrexat nachdenkt kann ich nur raten: Informieren Sie sich genau, lassen Sie sich vorher gründlich untersuchen und nehmen Sie dieses Medikament nicht auf die leichte Schulter.

Eingetragen am  als Datensatz 26400
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Methotrexat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtsschwankungen bei Falithrom

 

Schwindel, Übelkeit, Gewichtsschwankungen bei Falithrom für Blutverdünnung

übelkeit,schwindel,gewichts zu und reduzierung,alles verändert sich

Falithrom bei Blutverdünnung; Prednisolon bei Cortison; Ibuprofen 800 bei Schmerzen (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FalithromBlutverdünnung1 Jahre
PrednisolonCortison1 Jahre
Ibuprofen 800Schmerzen (akut)1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

übelkeit,schwindel,gewichts zu und reduzierung,alles verändert sich

Eingetragen am  als Datensatz 30058
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Falithrom
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Ibuprofen 800
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon, Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77k
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtsschwankungen bei Bellissima

 

Brustschmerzen, Kopfschmerzen, Antriebslosigkeit, Zwischenblutungen, Gewichtsschwankungen bei bellissima für Empfängnisverhütung

Ich nehme die Pille Bellissima seit ca. zwei Jahren (vorher Minisiston), ich habe zu dieser Pille gewechselt, da sich eine Depression einstellte und ich sicher gehen wollte, dass daran nicht die Pille schuld ist. Anfangs hatte ich immer wieder Ziwschenblutungen, die sich mit der Zeeit aber gelgt...

bellissima bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
bellissimaEmpfängnisverhütung63 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme die Pille Bellissima seit ca. zwei Jahren (vorher Minisiston), ich habe zu dieser Pille gewechselt, da sich eine Depression einstellte und ich sicher gehen wollte, dass daran nicht die Pille schuld ist. Anfangs hatte ich immer wieder Ziwschenblutungen, die sich mit der Zeeit aber gelgt hatten. Seit ein paar Zyklen habe ich immer wieder Brustschmerzen und migräneartige Kopfschmerzen, während der Pillenpause. Ich nehme die Pille 63 Tage (3 Blister), anschließend folgt die 7-tägige Pause. Ich bin extrem antriebslos. Ich habe nach Einnahmebeginn der Bellissima in innerhalb von 3 Monaten 10 Kilo abgenommen, ohne das bewusst zu beeinflussen oder zu wollen. Danach habe ich in einem Jahr und neun Monaten 25 Kilo zugenommen.
(Diese Angaben kann ich nicht zu 100% auf die Pille beziehen, da ich auch noch andere Medikamente einnehme, dennoch bin ich überzeugt, dass sie auch daran schuldig ist.)

Eingetragen am  als Datensatz 72340
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

bellissima
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Chlormadinon acetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtsschwankungen bei Exforge

 

Wassereinlagerungen, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Schlafstörungen, Gewichtsschwankungen bei Exforge für Bluthochdruck

Wasseransammlung in den Beinen, Müdigkeit, Erschöpfung, starkeMuskel- und Gelenkschmerzen, Schlafstörungen, niedriger Magnesiumspiegel, Gallenprobleme, starke Gewichtsschwankungen durch Wassereinlagerungen

Exforge bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ExforgeBluthochdruck1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wasseransammlung in den Beinen, Müdigkeit, Erschöpfung, starkeMuskel- und Gelenkschmerzen, Schlafstörungen, niedriger Magnesiumspiegel, Gallenprobleme, starke Gewichtsschwankungen durch Wassereinlagerungen

Eingetragen am  als Datensatz 35573
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Exforge
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin, Valsartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):108
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtsschwankungen bei Zoely

 

Brustvergrößerung, Zwischenblutung, Gewichtsschwankungen, Brustschmerz bei Zoely für Empfängnisverhütung

Also generell bin ich zufrieden mit der Zoely. Ich hatte mit der Valette, die ich zuvor genommen hatte Dauer-Zwischenblutungen. Danach probierte ich es mit den Nuvaring, der mich nach drei Monaten zu einer Furie werden lies. Also auch keine Option. In den ersten drei Monaten hatte ich immer...

Zoely bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoelyEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also generell bin ich zufrieden mit der Zoely. Ich hatte mit der Valette, die ich zuvor genommen hatte Dauer-Zwischenblutungen. Danach probierte ich es mit den Nuvaring, der mich nach drei Monaten zu einer Furie werden lies. Also auch keine Option.

In den ersten drei Monaten hatte ich immer wieder leichte Zwischenblutungen, die sich aber mit der Zeit gegeben haben. Was aktuell noch öfters passiert, dass meine Blutung kurz vor der Einnahme der letzten Pillen im Zyklus einsetzt. Dann mache ich einfach mit den Placebos weiter und starte von vorne.

Was ist nicht so gut: meine Brust ist größer geworden und teilweise extrem Schmerzempfindlich und ich habe über die Zeit (1,5 Jahre) 4 Kilo zugenommen. Kann aber auch daran liegen, das ich sehr faul war.

Mit Kohlenhydrat-armer Ernährung und Sport habe ich die Kilos auch wieder runterbekommen.

Ich hatte auf jeden Fall im Gegensatz zum Nuvaring weder depressive Verstimmungen noch würde meine Familie in einer Tour zur Minna gemacht:-).

Also von dem her kann ich die Zoely empfehlen.

Mit Sport und

Eingetragen am  als Datensatz 83745
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zoely
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nomegestrolacetat, Estradiol (als Hemihydrat)

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Schmierblutungen, Heißhungerattacken, Gewichtsschwankungen bei Zoely für Empfängnisverhütung

Da ich zum ersten mal die Pille nehme hat mir meine FA Zoely empfohlen. Zu Beginn war ich ziemlich skeptisch und misstrauisch, als ich die Nebenwirkungen las und dachte ob es das richtige für mich sei. Die ersten Wochen hatte ich unaufhörliche Schmierblutungen die bis zur 2. Periodo anhielten &...

Zoely bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoelyEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da ich zum ersten mal die Pille nehme hat mir meine FA Zoely empfohlen. Zu Beginn war ich ziemlich skeptisch und misstrauisch, als ich die Nebenwirkungen las und dachte ob es das richtige für mich sei. Die ersten Wochen hatte ich unaufhörliche Schmierblutungen die bis zur 2. Periodo anhielten & konnte nur mit Tampon oder Binde rum laufen (was ziemlich nervte). Als ich aber dann meine 2. Periode bekam war diese kürzer und nicht so schmerzend wie ohne Pille. Schmier oder Durchbuchsblutungen (wie als Nebenwirkung angegeben) waren weg. Ich bekam dann nur Kopfschmerzen, die heute (seit Beginn der 2. Blisterpackung) einiermaßen erträglich sind.
Ich würde diese Pille empfehlen, zumal die Nebenwirkungen (auch wenn sie am Anfang ziemlich nervend sind) eigentlich gut anzunehmen sind. Jede Frau reagiert anders, daher kann ich nur meine Erfahrungen mitteilen. Jedes Medikament hat eben Nebenwirkungen die keiner braucht ;-) :-) Also an alle: Macht euch nicht zu sehr verrückt.

Eingetragen am  als Datensatz 53356
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zoely
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nomegestrolacetat, Estradiol (als Hemihydrat)

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtsschwankungen bei Implanon

 

Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Depressive Verstimmungen, Suizidgedanken, Gereiztheit, Gewichtsschwankungen bei Implanon für Empfängnisverhütung

Ich hatte das Implanon 5 Jahre. Ich habe es mir vor wenigen Tagen entfernen lassen, nachdem ich hier von den Nebenwirkungen las. Ich hoffe so nun, dass meine Depressionen und die anderen Nebenwirkungen bald nachlassen. Zur Wirkung muss ich aber auch sagen, ich bin nicht schwanger...

Implanon bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ImplanonEmpfängnisverhütung5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte das Implanon 5 Jahre.

Ich habe es mir vor wenigen Tagen entfernen lassen, nachdem ich hier von den Nebenwirkungen las.
Ich hoffe so nun, dass meine Depressionen und die anderen Nebenwirkungen bald nachlassen.

Zur Wirkung muss ich aber auch sagen, ich bin nicht schwanger geworden ;), ich hatte meine Periode abgeschwächt, aber auch nicht ganz so regelmäßig wie sonst, am Anfang auch einige Zyklen mit verlängerter Blutung.

Hätte ich mich nicht in den meist genannten Nebenwirkungen wieder gefunden, hätte ich es auf jeden Fall weiter verwendet.

Eingetragen am  als Datensatz 74602
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Implanon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Übelkeit, Gewichtszunahme, Akne, Wassereinlagerung, Gewichtsschwankungen, Depressive Verstimmungen bei Implanon für Empfindungsstörungen

Nicht zu empfehlen. Versucht sensiplan (NFP der Malteser AG)

Cerazette bei Empfängnisverhütung; NuvaRing bei Empfängnisverhütung; Implanon bei Empfindungsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteEmpfängnisverhütung6 Monate
NuvaRingEmpfängnisverhütung2 Monate
ImplanonEmpfindungsstörungen5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nicht zu empfehlen.
Versucht sensiplan (NFP der Malteser AG)

Eingetragen am  als Datensatz 39674
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cerazette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Implanon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtsschwankungen bei Qlaira

 

Brustschmerzen, Unterleibsschmerzen, Kopfschmerzen, Brustwachstum, Libidoverlust, Gewichtsschwankungen, Aggressivität, Schlafprobleme bei Qlaira für Empfängnisverhütung

Nachdem ich die Hormonspirale nicht mehr vertragen habe und sie entfernt werden musste, habe ich zuerst gar nichts genommen. Nachdem ich dann aber im Abstand von 2 Wochen 2 Wochen meine Periode hatte (extrem starke Blutungen, Unterleibsschmerzen bis zum geht nicht mehr), hat mir meine...

Qlaira bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QlairaEmpfängnisverhütung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich die Hormonspirale nicht mehr vertragen habe und sie entfernt werden musste, habe ich zuerst gar nichts genommen. Nachdem ich dann aber im Abstand von 2 Wochen 2 Wochen meine Periode hatte (extrem starke Blutungen, Unterleibsschmerzen bis zum geht nicht mehr), hat mir meine Frauenärztin die Qlaira empfohlen. Das erste Monat ging es eigentlich ganz gut, nur dass ich wieder wie früher meine Probleme hatte (1 Woche vorher Brustschmerzen, Unterleibschmerzen, Kopfweh...)
Nach Beginn der zweiten Packung hab ich nach wenigen Tagen gedacht, ich bekomme die Krise: Meine Brust hat sich vergrößert, spannt und schmerzt Tag und Nacht, ich ertrage keine Berühung (was natürlich auch meinem Liebesleben gar nicht gut bekommt). Außerdem hat meine Libido nicht nur abgenommen, sondern es hat sich das Ganze in Widerwillen verwandelt - kannte ich bisher bei meinem Mann absolut nicht - im Gegenteil.
Außerdem schwankt mein Gewicht, Aggressionen, Schlafprobleme habe ich auch wieder - danke mir reicht es.

Ich werde die Qlaira absetzen, wir werden anders verhüten und wie es dann mit der Periode läuft, werde ich auch sehen. Aber die Brustschmerzen halten ich nicht länger aus.

Eingetragen am  als Datensatz 53085
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Qlaira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gewichtsschwankungen, Depressionen bei Qlaira für Empfängnisverhütung

Bei mir traten die Nebenwirkungen erst nach dem dritten Monat auf. Zuvor hatte ich keine Probleme. Der Vorteil ist, dass meine Kopfschmerzen schwanden. Jedoch hatte ich es bald mit Gewichtsschwankungen zu tun. Vorher hatte ich damit keine Probleme. Eine deutliche Gewichtszunahme gab es allerdings...

Qlaira bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QlairaEmpfängnisverhütung5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mir traten die Nebenwirkungen erst nach dem dritten Monat auf. Zuvor hatte ich keine Probleme. Der Vorteil ist, dass meine Kopfschmerzen schwanden. Jedoch hatte ich es bald mit Gewichtsschwankungen zu tun. Vorher hatte ich damit keine Probleme. Eine deutliche Gewichtszunahme gab es allerdings nicht. Schlimmer sind die Depressionen, die zwar nicht eindeutig aber wahrscheinlich von dieser Pille kommen. Es ist nun so weit, dass ich die Qlaira absetzen werde.

Eingetragen am  als Datensatz 37994
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Qlaira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtsschwankungen bei Yasmin

 

Durchfall, Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen, Depressive Verstimmungen, Haarausfall, Gewichtsschwankungen, Verdauungsprobleme bei Yasmin für Empfängnisverhütung

Nebenwirkungen sind erst nach etwa 3 Jahren Anwendung aufgetreten: Durchfall, Kopfschmerzen, starke Stimmungsschwankungen direkt vor, während und nach der Periode, Depression, wackelnde Zähne, immer stärker werdender Haarausfall, platter und stumpfer werdendes Haar trotz professioneller...

Yasmin bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
YasminEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen sind erst nach etwa 3 Jahren Anwendung aufgetreten: Durchfall, Kopfschmerzen, starke Stimmungsschwankungen direkt vor, während und nach der Periode, Depression, wackelnde Zähne, immer stärker werdender Haarausfall, platter und stumpfer werdendes Haar trotz professioneller Haarprodukte (hatte vor der Pille dicke Locken), stetig wechselnd leichte Gewichtszunahme und -verlust, immer innerhalb von Wochen. Nun habe ich gemerkt, dass ich auch noch eine Laktose-Intoleranz entwickelt habe. Ich werde sie nach Beendigung dieser Packung absetzen und mit meiner Frauenärztin über Alternativen reden.

Eingetragen am  als Datensatz 39711
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Yasmin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Drospirenon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtsschwankungen bei Euthyrox

 

Gewichtsschwankungen bei Euthyrox für Schilddrüsen-OP

Trotz Regelmäßiger Einnahme Kropfneubildung. (über einen Zeitraum von über 20 Jahren)

Euthyrox bei Schilddrüsen-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EuthyroxSchilddrüsen-OP15 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Trotz Regelmäßiger Einnahme Kropfneubildung. (über einen Zeitraum von über 20 Jahren)

Eingetragen am  als Datensatz 42342
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Euthyrox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtsschwankungen bei LAMUNA

 

Stimmungsschwankungen, Gewichtsschwankungen, Zwischenblutungen, Magenkrämpfe bei Lamuna für Verhütung

Starke Stimmmungsschwankungen, Gewichtsschwankungen trotz besserer Ernährung.Zwischenblutungen, Magenkrämpfe

Lamuna bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamunaVerhütung4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Stimmmungsschwankungen, Gewichtsschwankungen trotz besserer Ernährung.Zwischenblutungen, Magenkrämpfe

Eingetragen am  als Datensatz 22521
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamuna
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtsschwankungen bei Prednisolon

 

Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, Unruhe, Gewichtsschwankungen bei Prednisolon für Sehnerventzündung

Extreme Nebenwirkungen nach Umstellung von 5 x 1 g Kortisol Stoßtherapie iV wegen Sehnerventzündung. Danach Ausschleichen von 225 g auf 0 in 14 Tagen. Sofort bei der Umstellung kein Schlaf möglich, extreme Stimmungsschwankungen (Euphorie/Nervenzusammenbruch). Extreme "Motivation"/Bewegungsdrang....

Prednisolon bei Sehnerventzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonSehnerventzündung14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Extreme Nebenwirkungen nach Umstellung von 5 x 1 g Kortisol Stoßtherapie iV wegen Sehnerventzündung. Danach Ausschleichen von 225 g auf 0 in 14 Tagen.
Sofort bei der Umstellung kein Schlaf möglich, extreme Stimmungsschwankungen (Euphorie/Nervenzusammenbruch). Extreme "Motivation"/Bewegungsdrang. Stundenlanges herumlaufen bei gleichzeitiger körperlicher Erschöpfung und hohem Gewichtsverlust. Danach Riesenappetit (zurst 8 kg in ner Woche verloren, danach in 2 Wochen wieder zugenommen). Geschmacksverlust (salz ohne Geschmack, nur Fettig/süß erkennbar). kurz vor Ende des Ausschleifens enorme Gelenksschmerzen in den Knien mitten in der Nacht. Fühlt sich an wie ein Schraubstock. In Summe die heftigste körperliche Erfahrung bisher - und das heißt echt was.

Eingetragen am  als Datensatz 75557
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtsschwankungen bei Amitriptylin

 

Gewichtsschwankungen, Schwitzen, Antriebslosigkeit bei Amitriptylin für Depression

Das Amitriptylin zusammen mit dem L-Polamidon hat meinen Körper geschadet , ich habe extreme Gewichtsschwankungen und bin deshalb total Essgestört. Ich habe nicht die möglichkeit so in bewegung zu bleiben wie andere Menschen die nicht ein Bein verloren haben. Und das zieht mich runter. Das...

Amitriptylin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmitriptylinDepression10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Amitriptylin zusammen mit dem L-Polamidon hat meinen Körper geschadet , ich habe extreme Gewichtsschwankungen und bin deshalb total Essgestört. Ich habe nicht die möglichkeit so in bewegung zu bleiben wie andere Menschen die nicht ein Bein verloren haben. Und das zieht mich runter. Das gemeine ist , ich konnte nichts für diesen Unfall , ich wollte ganz normal von der Arbeit nach Hause und ein besoffener Fahrlehrer hat mich beim überqueren der Strasse mit 118kmh weggeputzt.

Eingetragen am  als Datensatz 61948
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amitriptylin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtsschwankungen bei Cerazette

 

Absetzerscheinungen, Geruchsempfindlichkeit, Gewichtsschwankungen bei Cerazette für Empfängnisverhütung

Bei mir gab es eigentlich keine Komplikationen bis auf, dass nicht mehr zunehmen kann (was mich bei einem BMI von 17 schon ärgert). Ich habe mit Cerazette begonnen als ich grade sechzehn war. Cerazette war damals die einzige Pille, die mit meine Frauenärztin zumuten wollte, da sie sich im...

Cerazette bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mir gab es eigentlich keine Komplikationen bis auf, dass nicht mehr zunehmen kann (was mich bei einem BMI von 17 schon ärgert). Ich habe mit Cerazette begonnen als ich grade sechzehn war. Cerazette war damals die einzige Pille, die mit meine Frauenärztin zumuten wollte, da sie sich im Gegensatz zur herkömmlichen Pille nicht negativ auf den Cholesterinwert auswirkt. Bei der ersten Einnahme-Phase von etwa einem Dreivierteljahr war alles prima: Sie wirkt fabelhaft, ich nahm etwa vier Kilo zu, sodass ich mein Traumgewicht erreicht hatte, meine Oberweite ist von Körbchengröße B auf DD-E angeschwollen. Das war teilweise schmerzhaft, aber in keinster Weise irgendwie störend. Meine Tage blieben aus. Als ich sie dann abgesetzt hatte für zwei Monate, bekam ich anfangs Enzugserscheinungen wie Kopfschmerzen und leichte Übelkeit. Oberweite und Gewicht gingen innerhalb von Wochen auf den vorherigen Stand zurück. Beim zweiten Mal einnehmen ist nun alles anders: Ich verliere Gewicht und habe Mühe es überhaupt zu halten, ich will am liebsten den ganzen Tag essen, aber ich nehme kein Gramm zu. Die Oberweite ist sogar noch um eine Körbchengröße zurückgegangen..
Generell kann man sagen, dass ich während der gesamten Behandlung sehr geruchsempfindlich war (nicht unbedingt negativ). Mein Eigengeruch stört mich allerdings ein wenig, denn er hat sich -irreversibel- verändert und ich empfinde meinen eigenen Geruch des öfteren als "streng", trotz dass ich Hygiene-mäßig alles genauso wie vorher handhabe. Außerdem fetten meine Haare etwas schneller. Und die Libido war etwas beeinträchtigt, wenn auch nicht zu stark um viel zu verändern.

Eingetragen am  als Datensatz 42583
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cerazette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):45
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtsschwankungen bei Marcumar

 

Müdigkeit, Benommenheit, Gedächtnisstörungen, Konzentrationsstörungen, Gewichtsschwankungen, Zittern, Nasenbluten, Magen-Darm-Beschwerden, Absetzerscheinungen bei Marcumar für Thrombose

Ich habe Lyrica über 4 Jahre gegen chronische Schmerzen auf der rechten Seite genommen. Ich leide schon fast mein ganzes Leben an diesen Schmerzen und Lyrica war das einzige Medikament dass gut geholfen hat. Leider hatte ich aber auch viele Nebenwirkungen. Zum einen die Müdigkeit und Benommenheit...

Lyrica bei Schmerzen (chronisch); Marcumar bei Thrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaSchmerzen (chronisch)4 Jahre
MarcumarThrombose6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Lyrica über 4 Jahre gegen chronische Schmerzen auf der rechten Seite genommen. Ich leide schon fast mein ganzes Leben an diesen Schmerzen und Lyrica war das einzige Medikament dass gut geholfen hat. Leider hatte ich aber auch viele Nebenwirkungen. Zum einen die Müdigkeit und Benommenheit und dann "im Wechsel" verschiedenen andere Nebenwirkungen, die mal mehr mal weniger zu spüren waren und zwar unabhängig von der Dosierung (habe teilweise 600mg/Tag genommen). Vor allem Gedächtnissstörungen, Unkonzentriertheit und Müdigkeit haben mich sehr beeinträchtigt. Aber auch Nasenbluten, Gewichtsschwankungen, geschwollene Zunge, Schwäche, Zittern und bis heute anhaltende starke Magenprobleme waren nicht schön. Das Absetzten war weniger schlimm: nur etwas Kopfschmerzen und Schlafstörungen.
Außerdem vermute ich einen (von Pfizer nicht bestätigten Zusammenhang) von Lyrica und Marcumar bzw. auch Heparin. Als ich diese Medis zusammen einnahm, habe ich bis zu 20 Stunden am Tag geschlafen und war kaum ansprechbar.

Eingetragen am  als Datensatz 35595
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lyrica
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Marcumar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin, Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtsschwankungen bei Mirena

 

Dauerblutungen, Gewichtsschwankungen, Schlaflosigkeit, Stimmungsschwankungen bei Mirena für Verhütung

Hallo ! Ich habe mir gestern - 04.12.12 - endlich meine Spirale entfernen lassen. Ich trug sie 5,5 Jahre und das Einsetzen war für mich nicht allzu schmerzhaft. Preis-Leistung war für mich ok. Sodale, das wars schon was ich im Positiven nennen kann. o ich hatte durchgehend - und das meine...

Mirena bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaVerhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo !

Ich habe mir gestern - 04.12.12 - endlich meine Spirale entfernen lassen. Ich trug sie 5,5 Jahre und das Einsetzen war für mich nicht allzu schmerzhaft. Preis-Leistung war für mich ok. Sodale, das wars schon was ich im Positiven nennen kann.

o ich hatte durchgehend - und das meine ich beinahe wortwörtlich meine Menstruation während der Tragezeit. Frauenarzt sagte: abwarten das legt sich...

o ich hatte immer wieder Gewichtsschwankungen - mal zehn Kilo rauf mal zehn Kilo runter - bei normalem Essverhalten. Frauenarzt sagte: bisschen weniger naschen....

o ich wurde oft wochenlang immer pünktlich um zwei Uhr nachts wach und begann meine Wohnung zu putzen, ich hatte Energie für zwei - wenn ich dann um sieben Uhr morgens mich für die Arbeit fertig machte, war ich körperlich k.o. Frauenarzt sagte: liegt nicht an Mirena, trinken sie warmen Tee vor dem Einschlafen

o eigentlich bin ich ein sehr witziger und offener Mensch - seit Jahren war ich von einer Minute zur anderen Himmelhochjauchzend und zu Tode betrübt - überall vermutete ich einen Komplott gegen mich - OHNE Grund - ich hasste mein Aussehen, machte mich selbst runter und war fast schon ein Feind gegen mich selbst. Manchmal dachte ich wirklich schon paranoid zu sein. Frauenarzt: lachte und meinte ob ich nicht ein wenig hysterisch oder zu kleinlich wäre.....

o

Nachdem ich mich selbst finden wollte und nicht mehr wusste was ich machen sollte, habe ich begonnen Bücher über positiven Denken zu lesen. Es wurde alles in wenig besser aber immer nur phasenweise.

Eines Tages kam mein Sohn von der Schule nachhause und erzählte mir von seinem Unterricht und was Hormone im Körper alles anstellen können......

*****ALARM***** Recherchiert und Erschreckendes festgestellt - Viele Frauen haben dieselbe Hölle erlebt wie ich! Es ist schön endlich zu wissen, dass ich nicht "krank" - "deppat" - oder "hysterisch" bin, aber umso erschreckender dass noch sehr viele Frauen durch diese schreckliche Zeit gehen müssen, bis auch sie erkennen dass das Ding was helfen sollte - schadet.

Ich bete zu Gott, dass mein Leben jetzt leichter und schöner wird und freue mich auf jeden Mirena-freien Tag !

Eingetragen am  als Datensatz 49424
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Depressionen, Stimmungsschwankungen, Gewichtsschwankungen, Haarausfall, Libidoverlust, Fremdkörpergefühl, Wassereinlagerungen, Suizidgedanken bei Mirena für Empfängnisverhütung

Ich weiss nicht, ob die Nebenwirkungen tatsächlich von der Mirena kommen aber ich kann es mir vorstellen. Habe sie mir heute erst ziehen lassen: Depression, stimmungsschwankungen, gewichtsschwankungen, Haarausfall, libidoverlust, Fremdkörpergefühl, wassereinlagerungen, suizidale Tendenzen, ich...

Mirena bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaEmpfängnisverhütung10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich weiss nicht, ob die Nebenwirkungen tatsächlich von der Mirena kommen aber ich kann es mir vorstellen. Habe sie mir heute erst ziehen lassen:
Depression, stimmungsschwankungen, gewichtsschwankungen, Haarausfall, libidoverlust, Fremdkörpergefühl, wassereinlagerungen, suizidale Tendenzen, ich vermisse meine Periode!

Das einsetzen war SEHR schmerzhaft (nie wieder!), das ziehen dagegen ein klacks!
Bin froh, dass ich sie los bin.

Eingetragen am  als Datensatz 36120
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Mirena

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtsschwankungen bei Trevilor

 

Gewichtsschwankungen, Libidostörungen, Hitzewallungen, Schwitzen, Müdigkeit bei Venlafaxin für Depressionen

Venlafaxin ist für mich Fluch und Segen. Nehme seit einem Jahr 225 mg. Die Wirksamkeit ist sehr gut. Meine Depressionen sind fast komplett verschwunden und ich habe keinerlei Angstzustände mehr. Die Nebenwirkungen sind aber zum Teil echt heftig und wechseln sich mitunter ab. Am Anfang verlor...

Venlafaxin bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VenlafaxinDepressionen365 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Venlafaxin ist für mich Fluch und Segen. Nehme seit einem Jahr 225 mg. Die Wirksamkeit ist sehr gut. Meine Depressionen sind fast komplett verschwunden und ich habe keinerlei Angstzustände mehr.

Die Nebenwirkungen sind aber zum Teil echt heftig und wechseln sich mitunter ab. Am Anfang verlor ich 10 kg Gewicht, später kamen 20 kg drauf. Ich hatte ein nachlassende Interesse am Sex, später kam das Interesse wieder dafür bekam ich Orgasmusprobleme bis hin zur völligen Anorgasmie. Mittlerweile sind diese Probleme wieder verschwunden. Hitzewellen und Schwitzattacken begleiten mich aber immer noch regelmäßig. Weitere Nebenwirkungen sind bei mir Müdigkeit, ständiges Gähnen und Probleme mit dem Hals (Globus Syndrom).

Da auch ich schon versucht habe es selbst abzusetzen, kann ich auch von den Absetzsymptomen berichten, welche sich bei mir in teils heftigen Schwindelgefühlen, und einem merkwürdigen neben sich stehenden Gefühl geäußert haben. Eine Art des Gefühls von Betrunken sein. Sehr komisches Gefühl.

Eingetragen am  als Datensatz 64909
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Venlafaxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Gewichtsschwankungen aufgetreten:

Stimmungsschwankungen (9/30)
30%
Kopfschmerzen (6/30)
20%
Libidoverlust (5/30)
17%
Müdigkeit (5/30)
17%
Depressive Verstimmungen (4/30)
13%
Haarausfall (3/30)
10%
Übelkeit (3/30)
10%
Schwitzen (3/30)
10%
Antriebslosigkeit (3/30)
10%
Suizidgedanken (2/30)
7%
Zwischenblutungen (2/30)
7%
Brustschmerzen (2/30)
7%
Depressionen (2/30)
7%
Akne (2/30)
7%
Schlafstörungen (2/30)
7%
Absetzerscheinungen (2/30)
7%
Unterleibsschmerzen (2/30)
7%
Wassereinlagerungen (2/30)
7%
Gereiztheit (2/30)
7%
Fremdkörpergefühl (1/30)
3%
Nachtschweiß (1/30)
3%
Müdigkeit (Erschöpfung) (1/30)
3%
Migräne (1/30)
3%
Aggressivität (1/30)
3%
Heißhungerattacken (1/30)
3%
Durchfall (1/30)
3%
Schwindel (1/30)
3%
Blutbildveränderungen (1/30)
3%
Verdauungsprobleme (1/30)
3%
Orientierungsstörungen (1/30)
3%
trockene Kehle (1/30)
3%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]