Spannungskopfschmerz

Wir haben 4 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Spannungskopfschmerz.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm164178
Durchschnittliches Gewicht in kg58125
Durchschnittliches Alter in Jahren5050
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,5639,45

Die Nebenwirkung Spannungskopfschmerz trat bei folgenden Medikamenten auf

Fluanxol (1/78)
1%
Paroxetin (1/562)
0%
Prednisolon (1/660)
0%
Lyrica (1/919)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Spannungskopfschmerz bei Fluanxol

 

Spannungskopfschmerz bei Fluanxol für Psychose

Ich habe in den Wintermonaten, von Oktober bis Anfang März, 4 mg Fluanxol zu mir genommen. Für meine Psychose, die ich seit vielen Jahren habe, war das gut. Ich habe mich fit - eigentlich sogar z u fit gefühlt. Seit März nun habe ich reduziert auf 2 mg Fluanxol. Jetzt fange ich wieder an zu...

Fluanxol bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FluanxolPsychose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe in den Wintermonaten, von Oktober bis Anfang März, 4 mg Fluanxol zu mir genommen. Für meine Psychose, die ich seit vielen Jahren habe, war das gut. Ich habe mich fit - eigentlich sogar z u fit gefühlt. Seit März nun habe ich reduziert auf 2 mg Fluanxol. Jetzt fange ich wieder an zu leben. Denn jetzt fühl ich meinen Körper wieder mehr. Die Spannungskopfschmerzen lassen nach. Wünsche mir, dass sich die Nerven weiter entspannen. Ich habe die Fluanxol-Tabletten 2 mg in Kombination mit Arpoya 15 mg genommen. Das ist - lt. vielen Meinungen - eine "gefährliche Mischung". Naja, es ist gut
gegangen. Hoffe, jetzt wieder zu den "Normalis" etwas mehr anzugehören.

Eingetragen am  als Datensatz 76787
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Fluanxol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupentixol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Spannungskopfschmerz bei Paroxetin

 

Schwindel, Gewichtszunahme, Orgasmusstörungen, Ticks, Augenzittern, Benommenheitsgefühl, Spannungskopfschmerz, Absetzungserscheinungen bei Paroxetin für Angststörungen

3. Versuch das Paroxetin abzusetzen. Das Medikament wurde über 4 Monate ausgeschlichen. Meine Anfangsdosis war 20mg. Jeweils 4Wochen verharrte ich dabei auf einer jeweils reduzierten Dosis. So hatte es der Psychiater mit mir besprochen. Seit 5 Tagen erfolgt nun keine Einnahme mehr. Mein...

Paroxetin bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParoxetinAngststörungen10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

3. Versuch das Paroxetin abzusetzen. Das Medikament wurde über 4 Monate ausgeschlichen. Meine Anfangsdosis war 20mg. Jeweils 4Wochen verharrte ich dabei auf einer jeweils reduzierten Dosis. So hatte es der Psychiater mit mir besprochen. Seit 5 Tagen erfolgt nun keine Einnahme mehr. Mein derzeitiger Zustand ist sehr verwirrend. Ich fühle mich erschöpft und verwirrt. Dazu kommen elektrische Schläge sobald ich die Augen oder den Kopf horizontal bewege. Es ist, als ob die Augen "nachschwingen".
Am unangenehmsten sind die plötzlich auftretenden Schwindel-anfälle, welche einige Sekunden anhalten und bei mir Panikattacken und Angstzustände auslösen.
Ich bin aber (noch) fest entschlossen, nicht an einen Rückfall, sondern an Absetzungserscheinungen zu glauben. Und das heißt, dass es vorübergehend ist.
Ich bete, dass ich dies durchstehe, ohne wieder auf ein Medikament angewiesen zu sein.

Ich danke allen, die ihre Erfahrungen teilen und so einander Mut und Kraft geben.

Eingetragen am  als Datensatz 78990
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Paroxetin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):125
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Spannungskopfschmerz bei Prednisolon

 

Spannungskopfschmerz bei Prednisolon für Schmerzen (Rücken)

spannungsschmerzen hinterkopf

Prednisolon bei Schmerzen (Rücken)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonSchmerzen (Rücken)3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

spannungsschmerzen hinterkopf

Eingetragen am  als Datensatz 77590
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Spannungskopfschmerz bei Lyrica

 

Mundtrockenheit, Migräne, Sodbrennen, Gleichgewichtsstörungen, Nackenschmerzen, trockene Nase, Grippe-ähnliche Symptome, trockene Kehle, Schwindel - Benommenheit, Spannungskopfschmerz bei Lyrica für Schmerzen (chronisch), 'Bandscheibenvorfall, ISG Syndrom

Angefangen mit 50mg/, nach 7 Tage 2x50mg, nach 14 Tage 3x50mg. Bereits nach dem 3.Tag mit 100mg habe ich damit aufgehört. Ich habe alle 10 Tage Einnahme extrem starke Migräne, musste 2-3/Tag Rizatriptan einnehmen. Die Migräne wurde zusätzlich von starke Kopfschmerzen im Nacken und Stirnhöhle...

Lyrica bei Schmerzen (chronisch), 'Bandscheibenvorfall, ISG Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaSchmerzen (chronisch), 'Bandscheibenvorfall, ISG Syndrom7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Angefangen mit 50mg/, nach 7 Tage 2x50mg, nach 14 Tage 3x50mg.
Bereits nach dem 3.Tag mit 100mg habe ich damit aufgehört. Ich habe alle 10 Tage Einnahme extrem starke Migräne, musste 2-3/Tag Rizatriptan einnehmen. Die Migräne wurde zusätzlich von starke Kopfschmerzen im Nacken und Stirnhöhle begleitet, d.h. zusätzlich 2-3/Tag noch eine Ibu600 eingenommen.
Grippeähnliche Symptomen wie gerötetes Gesicht (kein Fieber), Schwindel, Gleichgewichtsstörungen, eine allgemein leichte Benommenheit empfunden.
Obwohl ich die Tabletten recht schnell abgesetzt habe und die Dosierung recht schwach war, habe ich (mittlerweile 3 Wochen) nach wie vor einen trockenen Mund und Nase, permanent das Gefühl von Staub im Mund und Rachen.
Sodbrennen nach jede Mahlzeit, es fühlte sich an wie ein Hungergefühl und ich musste oft essen in der Hoffnung, dieses Gefühl von Leere und Brennen wegzubekommen.
Die Schmerzen sind leider nicht abgeflaut, was aber nach der kurzen Einnahmezeit wohl normal ist.

Eingetragen am  als Datensatz 89779
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lyrica
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Spannungskopfschmerz aufgetreten:

Grippe-ähnliche Symptome (1/4)
25%
Gleichgewichtsstörungen (1/4)
25%
Nackenschmerzen (1/4)
25%
trockene Kehle (1/4)
25%
Mundtrockenheit (1/4)
25%
Schwindel - Benommenheit (1/4)
25%
Migräne (1/4)
25%
trockene Nase (1/4)
25%
Sodbrennen (1/4)
25%
Schwindel (1/4)
25%
Augenzittern (1/4)
25%
Gewichtszunahme (1/4)
25%
Orgasmusstörungen (1/4)
25%
Ticks (1/4)
25%
Benommenheitsgefühl (1/4)
25%
Absetzungserscheinungen (1/4)
25%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]