Orientierungsstörungen

Wir haben 40 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Orientierungsstörungen.

Prozentualer Anteil 53%47%
Durchschnittliche Größe in cm167179
Durchschnittliches Gewicht in kg6584
Durchschnittliches Alter in Jahren4348
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,4626,15

Die Nebenwirkung Orientierungsstörungen trat bei folgenden Medikamenten auf

Morphin (1/14)
7%
Temgesic (1/24)
4%
Cefixim (2/63)
3%
Delix (1/45)
2%
Gabapentin (5/244)
2%
Fentanyl (2/100)
2%
Sirdalud (1/52)
1%
Efexor (1/59)
1%
Lisinopril (1/73)
1%
Urbason (1/82)
1%
Zoladex (1/96)
1%
Ritalin (1/97)
1%
Quetiapin (1/102)
0%
Ortoton (2/212)
0%
Carbamazepin (1/116)
0%
Palexia (1/129)
0%
Nexium (1/131)
0%
Sumatriptan (1/147)
0%
Topamax (1/189)
0%
Katadolon (1/208)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 38 Medikamente mit Orientierungsstörungen

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Orientierungsstörungen bei Morphin

 

Bewusstseinsstörungen, Orientierungsstörungen, Medikamentenwechselwirkungen bei Morphin 2% für Morbus Sudeck

Die Einnahme von Gabapentin kann beim Morbus Sudeck / CRPS eine gute Alternative darstellen. Voraussetzung, der Patient verträgt die Nebenwirkungen gut, die wohl individuell von fast gar nicht bis extrem stark auftreten können. Bei Gabpentin beginnt man die Behandlung i.d.R. niedrig dosiert zum...

Morphin 2% bei Morbus Sudeck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Morphin 2%Morbus Sudeck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Einnahme von Gabapentin kann beim Morbus Sudeck / CRPS eine gute Alternative darstellen. Voraussetzung, der Patient verträgt die Nebenwirkungen gut, die wohl individuell von fast gar nicht bis extrem stark auftreten können.
Bei Gabpentin beginnt man die Behandlung i.d.R. niedrig dosiert zum Einschleichen mit 100mg - 100mg - 100mg (früh - mittag - abends) und steigert dann täglich um jeweils 100 mg je Einnahme. Je nach Schweregrad der Schmerzbeschwerden kann bis zu einer Gesamttageshöchstdosis von 3600 mg (!) gesteigert werden.
(Quelle: Arzt / Ärztin)

Nun zu meinen persönlichen Erfahrungen:
Gabapentin verursacht bei mir dosisabhängig schwere bis sehr schwere Bewusstseinsstörungen und / oder Störungen der Orientung, was sich z.B. im plötzlichen "Einschlafen" äußert, insbesondere dann, wenn wenig Aktivität vorliegt, wie z.B. beim Sitzen, Liegen oder Entspannen.
Dieser Effekt wird zusätzlich verstärkt in Kombination mit Morphin.

Die Schmerzen wurden schwächer, je nach Dosierung.
Bei höherer Dosierung hatte ich nebenbei noch den Eindruck, daß sich die Herzryhthmusstörungen besserten, was ich jedoch noch länger beobachten möchte, ob dies auch tatsächlich am Gabapentin liegt.
Hypericum

Eingetragen am  als Datensatz 17770
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Morphium

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Orientierungsstörungen bei Temgesic

 

Orientierungsstörungen, Gewichtsschwankungen bei Temgesic für Schmerzen (akut)

Ich nehme Lyrica gegen die Nebenwirkungen von Faslodex!! Das kann irgentwie nicht sein! Die Nebenwirkungen von Lyrica sind Orientierungsstörung und Gleichgewichtsstörung. Mein Arzt sagt, ich muß mich erst an das Präparat gewöhnen. Dazu fallen mir keine Fragen mehr ein!

Temgesic bei Schmerzen (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TemgesicSchmerzen (akut)6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Lyrica gegen die Nebenwirkungen von Faslodex!! Das kann irgentwie nicht sein! Die Nebenwirkungen von Lyrica sind Orientierungsstörung und Gleichgewichtsstörung. Mein Arzt sagt, ich muß mich erst an das Präparat gewöhnen. Dazu fallen mir keine Fragen mehr ein!

Eingetragen am  als Datensatz 25553
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Buprenorphin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Orientierungsstörungen bei Cefixim

 

Allergische Reaktion, Durchfall, Schwindel, Zittern, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Gelenkschmerzen, Orientierungsstörungen, Konzentrationsstörungen, Bluthochdruck, Geschmacksveränderung bei Cefixim 200 1 A Pharma für harnwegsinfekt

Allergikerin auf Sulfonamide und einige Antibiotika, deshalb wurde Cefixim ausgesucht. Kurz nach Einnahme am 3. Tag starke Nebenwirkungen: geschwollene Hände und Füße, brennende Zunge und Schleimhäute, trockener Husten, rote Flecken im Gesicht, Gefühl von Fieber ohne erhöhte Temperatur. In 18...

Cefixim 200 1 A Pharma bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cefixim 200 1 A Pharmaharnwegsinfekt3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Allergikerin auf Sulfonamide und einige Antibiotika, deshalb wurde Cefixim ausgesucht.
Kurz nach Einnahme am 3. Tag starke Nebenwirkungen: geschwollene Hände und Füße, brennende Zunge und Schleimhäute, trockener Husten, rote Flecken im Gesicht, Gefühl von Fieber ohne erhöhte Temperatur. In 18 Std. ca. 10-15 weiche bis wässrige Stühle! Es war nur 3 Tage Med.Einnahme vorgesehen: danach starker Schwindel, Zittern, Kopfschmerzen, Glieder- und Gelenkschmerzen, Druck in Kopf und Nacken, Orientierungs- und Konzentrationsschwierigkeiten, Bluthochdruck bis 200/100, bitterer Geschmack im Mund, weiter 2 stdl. weiche Stühle, starkes Krankheitsgefühl! 2 Tage nach Absetzen immer noch nicht beschwerdefrei!

Eingetragen am  als Datensatz 18613
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefixim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1942 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Orientierungsstörungen bei Gabapentin

 

Müdigkeit, Medikamentenabhängigkeit, Schlafstörungen, Absetzerscheinungen, Schwindel, Orientierungsstörungen, Übelkeit bei Gabapentin für Phantomschmerzen, Deafferenzierungsschmerz

Deafferenzierungsschmerzsyndrom aufgrund Plexusausriss am rechten Arm. Bizeps nach Nervenverpflanzung wieder hergestellt. Schmerzsyndrom insbesondere im Radialesbereich der r. Hand (Gefühl von "Knochenmark ausschaben am Daumen/ Schraubzwinge am Handgelenk"). Anfangs gute Wirkung vom Tilidin,...

Gabapentin bei Phantomschmerzen, Deafferenzierungsschmerz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GabapentinPhantomschmerzen, Deafferenzierungsschmerz1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Deafferenzierungsschmerzsyndrom aufgrund Plexusausriss am rechten Arm. Bizeps nach Nervenverpflanzung wieder hergestellt. Schmerzsyndrom insbesondere im Radialesbereich der r. Hand (Gefühl von "Knochenmark ausschaben am Daumen/ Schraubzwinge am Handgelenk"). Anfangs gute Wirkung vom Tilidin, jedoch sehr schnelle Gewöhnung einhergehend mit Erhöhung der Dosis (zum Schluß bis 400 Tr./ Tag), Abhängigkeit, Müdigkeit, wobei das Gehirn rast, deshalb Schlafstörungen (im Schnitt/ Nacht ca. 2-3 Std Schlaf) und letztendlich Wirkungslos beim Schmerzsyndrom, wenn man nicht immer weiter Dosis erhöht. Bei Absetzen in Schmerzklinik Entzugserscheinungen, danach aber immer mehr verschwindende Schlafstörungen bis hin zur Wiederherstellung des normalen Biorhytmus. Umstieg auf Katadolon, jedoch nur erste 5 Tage positive Wirkung, danach immer mehr wirkungslos und deshalb Absetzung. Tramadol gänzlich ohne Wirkung (nicht verwunderlich bei vorheriger Tilidindosierung). Einstellung auf Neurontin/ Gabapentin. Anfangs 3x300mg, dann 3x400, 4x400 bis nun 4x600mg. Zum Anfang relativ gute Wirkung, jedoch immer wieder auch unterbrochen durch Tage mit wieder stärkeren Schmerzen (extreme Wetterfühligkeit). Bei zu schneller Erhöhung (von 3x400 auf 3x600) Schwindelgefühl, Orientierungsprobleme. In Schmerzklinik in Verbindung mit Schmerzkatheter (Carbostesin) und Neurontin von Ratiopharm keine deutlich spürbaren Nebenwirkungen und teilweise wirklich geringe Schmerzen. Nach Schmerzklinik wurde Neurontin von Firma Pfizer verschrieben (4x600), durch die es besonders zum Abend hin zu starken Schwindelgefühlen bis hin zu Übelkeit kam. Vor kurzem Umstieg auf "Biligvariante" (so mein Hausarzt)Gabapentin-CT 600 der Firma CT mit besserer Verträglichkeit, jedoch nach Schmerzklinik wieder DEUTLICH stärkere Schmerzen, so dass Wirkung gegen Deafferenzierungsschmerzen fraglich ist, sich eine Wirksamkeit nur in Verbindung mit kontinuierlicher-Katheter-Schmerztherapie einstellte. Vor ca. einem Jahr versuchte ich für 5 Wochen LYRICA, welche durchaus wirksam waren (dadurch konnte Herabsetzung von Tilidin um 50% erreicht werden), doch nahm ich in diesen 5 Wochen gleich 20 Kg zu und setzte es deshalb wieder ab, zudem es auch zu einer deutlichen sexuellen Unlust kam. In der Schmerzklinik wurde zudem Baclophen (10 Tage, um Schlafstörungen zu vermindern, jedoch ohne spürbare Wirkung) und vor dem zu Bett gehen Doxiphin (Anfangs 5 Tr. die bis 13 Tr. gesteigert wurden, Einnahme über ca. 45 Tage. Diese wirkten Entspannend und halfen so beim Einschlafen, nicht aber beim Durchschlafen) verabreicht und als "Rescuetropfen" wurden mir bei zu extremen Schmerzen bis 40 Trp. Tilidin zugestanden, die ich von mir heraus so selten wie möglich in Anspruch nahm, die nach der Entwöhnung (welche 7 Wochen dauerte, unterstützt durch Valoron als Retard, um die Entzugserscheinungen abzudämpfen) jedoch merklich Linderung erzielten. Als weiteres wurden Morphine versucht (Sevredol 10 mg) die aber keine Schmerzlinderung brachten, dafür jedoch extreme Müdigkeit.
Für mich bleibt die Erkenntnis, dass Neurontin (dazu wohl nur von Ratiopharm) in Verbindung mit Schmerzkatheter gute Wirkung erzielt, ohne Katheter jedoch fast ohne Wirkung bleibt, man sich zudem zum Abend hin wie besoffen fühlt (Firma Pfizer) und Tilidin nach Entzug wieder KURZFRISTIG wirkt, man dadurch jedoch versucht ist, die Dosis wieder zu erhöhen - besonders bei Wetterumschwung (denn da half selbst Schmerzkatheter nicht), so dass bei Tilidin stets die Gefahr der Abhängigkeit besteht. Bei allen Medikamenten erstaunte mich, dass meine Leberwerte immer gut waren, wobei es nun bei Neurontin gelegentlich zu einem übersäuerten Magen kommt. Die versuchte Alternative Tramadol erzielte 0,0% Wirkung

Eingetragen am  als Datensatz 10120
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Gewichtsverlust, Libidoverlust, Müdigkeit, Orientierungsstörungen bei Gabapentin für Trigeminusneuralgie

Schwindel, Gewichtsverlust, libidoverlust, herumrasen, enormes schlafbedürfnis, Orientierungslosigkeit. Diese nw sind nach ca 2 -3 Monaten weg gewesen

Gabapentin bei Trigeminusneuralgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GabapentinTrigeminusneuralgie10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel, Gewichtsverlust, libidoverlust, herumrasen, enormes schlafbedürfnis, Orientierungslosigkeit.
Diese nw sind nach ca 2 -3 Monaten weg gewesen

Eingetragen am  als Datensatz 65041
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Gabapentin

Berichte über die Nebenwirkung Orientierungsstörungen bei Fentanyl

 

Übelkeit, Appetitlosigkeit, Schwitzen, Verstopfung, Müdigkeit, Orientierungsstörungen, Absetzerscheinungen bei Fentanyl für Rippenserienfraktur

Ich hab Fentanyl gegen starke Schmerzen nach Rippenserienfraktur erhalten. Schmerzen hatte ich kaum noch, nur bei Seitenlage. Ich hab das Nachlassen der Wirkung nach 3 Tagen deutlich gespürt. Die Nebenwirkung sind nur bedingt erträglich. Vor allem Übelkeit, Appetitlosigkeit, starkes Schwitzen,...

Fentanyl bei Rippenserienfraktur

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FentanylRippenserienfraktur12 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hab Fentanyl gegen starke Schmerzen nach Rippenserienfraktur erhalten.
Schmerzen hatte ich kaum noch, nur bei Seitenlage. Ich hab das Nachlassen der Wirkung nach 3 Tagen deutlich gespürt.
Die Nebenwirkung sind nur bedingt erträglich. Vor allem Übelkeit, Appetitlosigkeit, starkes Schwitzen, Verstopfung, Müdigkeit, Orientierungslosigkeit und allgemein das Gefühl 1,8 intus zu haben.
Nach dem Absetzen kamen auch noch Entzugserscheinungen wie Unruhe, Schlafstörungen, Depression, Antriebslosigkeit und starke Aggressionen dazu.

Eingetragen am  als Datensatz 16806
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Fentanyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Müdigkeit, Orientierungsstörungen, Denkstörungen bei Fentanyl für Schmerzen (Rücken)

Also bin jetzt seit 5Jahren in Behandlung wegen meiner Rückenschmerzen hatte bis jetzt immer Oxigesic 20mg genommen mehrmals täglich aber da meine Rückenschmerzen schlimmer geworden sind hat man mich jetzt auf Fentanyl 25µ/h eingestellt und ich muss sagen meine schmerzen sind fast weg!...

Fentanyl bei Schmerzen (Rücken)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FentanylSchmerzen (Rücken)9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also bin jetzt seit 5Jahren in Behandlung wegen meiner Rückenschmerzen hatte bis jetzt immer Oxigesic 20mg genommen mehrmals täglich aber da meine Rückenschmerzen schlimmer geworden sind hat man mich jetzt auf Fentanyl 25µ/h eingestellt und ich muss sagen meine schmerzen sind fast weg!

Nebenwirkungen bei mir sind Müdigkeit selbst wenn ich morgens aufstehe könnte ich gleich wieder schlafen und mir fallen teilweise richtig die Augen zu.

Naja manchmal habe ich so ein Gefühl von Desorientiertheit und kann keinen Gedanken wirklich fassen.

Und als letztes habe ich jetzt Nachts manchmal starke Schweißausbrüche aber alles in allem kann man damit Leben nur Autofahren lasse ich im moment.

Eingetragen am  als Datensatz 8597
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Fentanyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Orientierungsstörungen bei Sirdalud

 

Blutdruckabfall, Benommenheit, Mundtrockenheit, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Pulserniedrigung, Orientierungsstörungen bei Sirdalud für Spastik, Multiple Skerose

Zwar nehme ich das Medikament SIRDALUD erst seit 10 Tagen, habe aber massive Probleme mit Nebenwirkungen. Die Dosierung liegt bei 4 mg, morgens einzunehmen. Ca. 30-45 Minuten nach der Einnahme setzen die Nebenwirkungen ein, die etwa 5-6 Stunden anhalten: Blutdruckabfall auf 80-90/50-60,...

Sirdalud bei Spastik, Multiple Skerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SirdaludSpastik, Multiple Skerose10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zwar nehme ich das Medikament SIRDALUD erst seit 10 Tagen, habe aber massive Probleme mit Nebenwirkungen. Die Dosierung liegt bei 4 mg, morgens einzunehmen. Ca. 30-45 Minuten nach der Einnahme setzen die Nebenwirkungen ein, die etwa 5-6 Stunden anhalten: Blutdruckabfall auf 80-90/50-60, Pulsabfall auf 60 Schläge/Minute, erhebliche Müdigkeit, Probleme mich wach zu halten, Desorientuerung, Störung der Koordination, Kopfschmerzen, Mundtrockenheit. Ich hatte zunächst versucht das Medikament direkt nach dem Aufstehen zu nehmen, allerdings ist es dann einfach unmöglich noch selbst Auto zu fahren, das ist lebensgefährlich. Also bin ich dazu übergegangen es direkt vor Fahrantritt zu nehmen, damit die Nebenwirkungen erst danach auftreten. Aber das hat den Effekt, dass man eigentlich den halben Arbeitstag nicht anständig arbeiten kann. Für einen berufstätitgen Menschen halte ich dieses Medikament für absolut ungeeignet. Auch der Versuch die Einnahme auf 2 mal 2 mg zu verteilen hat es nicht besser gemacht, sondern eher schlimmer, weil man dadurch praktisch den ganzen Tag außer Gefecht gesetzt ist. Außerdem habe ich das Gefühl, dass die Wirkung nach Abklingen der Nebenwirkungen ebenfalls nachlässt und die Schmerzen durch die Spastik höher sind, als vor Beginn der Therapie mit diesem Medikament. Ich werde mit meinem Neurologen über die Absetzung sprechen.

Eingetragen am  als Datensatz 62912
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tizanidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Orientierungsstörungen bei Efexor

 

Schwindelanfälle, Orientierungsstörungen, Mundtrockenheit, Gewichtszunahme bei efexor für Depression, Angststörung

schwindelgefühl nach überschreitung der einnahmezeit ab 2 stunden, gefühl eines matschgehirns- bei kopfdrehung gefühl dass hirn erst nachträglich die bewegung mitmacht, verbunden mit verstärktem schwindelgefühl zum teil orientierungsschwirigkeiten gleich danach, oft verbunden mit schmerzen...

efexor bei Depression, Angststörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
efexorDepression, Angststörung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

schwindelgefühl nach überschreitung der einnahmezeit ab 2 stunden, gefühl eines matschgehirns- bei kopfdrehung gefühl dass hirn erst nachträglich die bewegung mitmacht, verbunden mit verstärktem schwindelgefühl zum teil orientierungsschwirigkeiten gleich danach, oft verbunden mit schmerzen
schwindel direkt nach einnahme( bei pünktlicher wie auch verspäteter einnahme)
Mundtrockenheit kleben der lippen an den zähnen, starker drang dauernd etwas zu trinken ca alle 1/2 stunde
Gewichtszunahm ca 20kg innert 1 jahr danach gleichbleibend, abnahme erst mit vortschreitender gesundung der depression

Eingetragen am  als Datensatz 3648
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Orientierungsstörungen bei Lisinopril

 

Benommenheit, Kribbeln in Händen und Füßen, Schwindel, Wadenkrämpfe, Sehstörungen, Orientierungsstörungen, Haarausfall, Herzrasen, Blutdruckanstieg bei Lisinopril für Aortenklappenersatz

I.) permanente Benommenheit ( Gefühl in einer Glocke zu sein ), Kribbeln in den Extremitäten, Wadenkrämpfe, Druckgefühl auf den Bronchien, Schwindel, Durchblutungsprobleme der Beine bei Anstrengung ( Treppensteigen ), Sehstörungen: a) starke Lichtempfindlichkeit, b) bei Blendung dauert es sehr...

Lisinopril bei Aortenklappenersatz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LisinoprilAortenklappenersatz2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

I.) permanente Benommenheit ( Gefühl in einer Glocke zu sein ), Kribbeln in den Extremitäten, Wadenkrämpfe, Druckgefühl auf den Bronchien, Schwindel, Durchblutungsprobleme der Beine bei Anstrengung ( Treppensteigen ), Sehstörungen: a) starke Lichtempfindlichkeit, b) bei Blendung dauert es sehr lange bis ein Sehen wieder möglich ist, c) sporadisches Zittern vor den Augen ( beginnt in einer Ecke und setzt sich dann über das Sehfeld beider Augen fort, trat später mehrmals täglich auf ), kurzeitiger Orientierungsverlust.
II.) Später Klinikaufenthalt wegen Herzrasen + erhöhter Temperatur + hoher Blutdruck + hohe ck-Werte im Blut ( durch Wadenkrämpfe ).
III.) Dann Kreisrunder Haarausfall an 4 Stellen.
Nach Absetzen von Lisinopril sind die Nebenwirkungen unter I. binnen 48h komplett verschwunden.
Es bleibt zu hoffen, damit auch die Ursache für III.) den Haarausfall beseitigt zu haben.

Eingetragen am  als Datensatz 3768
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lisinopril, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):93
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Orientierungsstörungen bei Urbason

 

Geschmacksveränderung, Herzrasen, Sprachstörungen, Orientierungsstörungen, Muskelschmerzen, Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen, Verdauungsstörungen bei Urbason für Sehnerventzündung

Bei mir wurde eine Sehnerventzündung am rechten Auge diagnostiziert. Ich bekam an 5 aufeinanderfolgenden Tagen je 1000 mg Urbason als Injektion. Es traten folgende Nebenwirkungen auf: Geschmacksveränderungen (metallischer Geschmack), Herzrasen, Artikulations- und Orientierungsstörung,...

Urbason bei Sehnerventzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
UrbasonSehnerventzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mir wurde eine Sehnerventzündung am rechten Auge diagnostiziert. Ich bekam an 5 aufeinanderfolgenden Tagen je 1000 mg Urbason als Injektion.

Es traten folgende Nebenwirkungen auf: Geschmacksveränderungen (metallischer Geschmack), Herzrasen, Artikulations- und Orientierungsstörung, Muskelschmerzen, starke Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen, Verdauungsprobleme.

Momentan kämpfe ich sehr mit den Nebenwirkungen. Die Therapie war dahingehend erfolgreich, dass ich Farben und Reliefs wieder gut sehe, aber leider liegt immer noch ein Schleier auf dem gesamten Sehfeld des rechten Auges.

Eingetragen am  als Datensatz 11996
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Orientierungsstörungen bei Zoladex

 

Schlaflosigkeit, Hitzewallungen, Frieren, Grippesymptome, Gelenkschmerzen, Knochenschmerzen, Kopfschmerzen, Schwäche, erhöhter Puls, Atemnot, Kreislaufbeschwerden, Stimmungsschwankungen, Verwirrtheit, Orientierungsstörungen, Konzentrationsschwierigkeiten bei Zoladex für Brustkrebs

Ich hatte 2008-2009 eine Chemotherapie. Seit Mai 2009 nehme ich, zusätzlich zu Tamoxifen, das Zoladex als Spritze und leide unter folgenden Nebenwirkungen: - das erste halbe Jahr nahezu völlige Schlaflosigkeit, dann normalisiert sich das - Hitzewallungen (heißer Kopf, ich schwitze kaum, dafür)...

Zoladex bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoladexBrustkrebs14 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte 2008-2009 eine Chemotherapie.
Seit Mai 2009 nehme ich, zusätzlich zu Tamoxifen, das Zoladex als Spritze und leide unter folgenden Nebenwirkungen:
- das erste halbe Jahr nahezu völlige Schlaflosigkeit, dann normalisiert sich das
- Hitzewallungen (heißer Kopf, ich schwitze kaum, dafür) mit Übelkeit
- ständiges Frieren
- permanentes Grippegefühl
- Gelenkschmerzen, Knochenschmerzen
- extreme Wetterfühligkeit (Kopfschmerzen, Schwäche)
- Pulsrasen, Atemnot, Kreislaufprobleme, Kippen
- Stimmungstrübung
- zeitweise Verwirrtheit, Desorientiertheit
- extreme (!) Konzentrationsschwäche (Kopfarbeit wird plötzlich sehr schwierig und langwierig)
- Leistungsverlust
- brüchige Nägel
- Verschlechterung der Sehstärke (Wellen in der Optik, so dass manchmal kaum etwas zu erkennen ist)
- Schleimhäute trocken, d.h. Augen schmerzen und brennen, gerötet
- ständig Infektionen
- rissige, trockene, knittrige Haut (Hände und Arme einer min 60jährigen)
- ständig entzündete Stellen im Genitalbereich
- Muskelkrämpfe mit Taubheitsgefühlen in allen erdenklichen Körperteilen (z.B. in Oberlippe mit stehender schmerzhafter Grimasse oder Augenlied, Hand krampft bei jeder Filigranarbeit)
- starke Müdigkeit
- schnelle Erschöpfung

Die Nebenwirkungen sind ziemlich schwer auszuhalten, von Verträglichkeit kann man bei der extremen Lebenseinschränkung kaum sprechen, die Wirksamkeit weiß ich noch nicht, aber ich hoffe keine tödlichen Krebsgeschwüre mehr zu bekommen und im Vergleich zur Chemotherapie ist das allerdings trotzdem nur ein Sonntagsspaziergang, ein sehr sehr langer!

Eingetragen am  als Datensatz 24558
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Goserelin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Orientierungsstörungen bei Quetiapin

 

Orientierungsstörungen, Schwindel, Schüttelfrost, Schweißausbrüche, Durchfall, Übelkeit, Weinerlichkeit, Suizidgedanken, Aggressivität, Sprachschwierigkeiten bei Quetiapin für Schlaflosigkeit

Dieses Nedikament sollte sofort vom Markt genommen werden!!! Ich bin unempfindlich gegen Nebenwirkungen auf Medikamente, aber das hier war die Hölle: völlige Desorientierung, Schwindel so stark das ich mich nicht mehr aus dem Haus getraut habe, Schweißausbrüche, Schüttelfrost, Durchfall,...

Quetiapin bei Schlaflosigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QuetiapinSchlaflosigkeit4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dieses Nedikament sollte sofort vom Markt genommen werden!!! Ich bin unempfindlich gegen Nebenwirkungen auf Medikamente, aber das hier war die Hölle: völlige Desorientierung, Schwindel so stark das ich mich nicht mehr aus dem Haus getraut habe, Schweißausbrüche, Schüttelfrost, Durchfall, schlimmste Übelkeit, heulkrämpfe völlig unvermittelt, suizidgedanken, schlimmste Aggressivität, restless leg's Syndrom verschlimmert, Sprachstörungen vom Feinsten, Bewältigung des Alltags war mir völlig unmöglich und schlafen konnte ich kein bisschen besser, aber dauermüde wurde ich. Wie kann man einer depressiven Person mit restless leg's Syndrom so ein Medikament verschreiben? Angstzustände hatte ich auch. Nie wieder dieses Medikament!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 60905
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Orientierungsstörungen bei Carbamazepin

 

Schwindel, Doppelbilder, Orientierungsstörungen bei Carbamazepin für Nervenschädigung, Karpaltunnelsyndrom

morgens starkes schwindelgefühl tagsüber schwindelgefühle orientierungsprobleme und doppelte sehen

Carbamazepin bei Nervenschädigung, Karpaltunnelsyndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CarbamazepinNervenschädigung, Karpaltunnelsyndrom6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

morgens starkes schwindelgefühl tagsüber schwindelgefühle orientierungsprobleme und doppelte sehen

Eingetragen am  als Datensatz 3566
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Carbamazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Orientierungsstörungen bei Nexium

 

Übelkeit, Orientierungsstörungen, Schlaflosigkeit, Gefühlsschwankungen bei Nexium für Darmfunktionsstörung

Verdauung lief nach 3 tagen wieder neben wirkungen...übelkeit, desorientierung, schlaflosigkeit gefühlsschwankung

Nexium bei Darmfunktionsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NexiumDarmfunktionsstörung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Verdauung lief nach 3 tagen wieder

neben wirkungen...übelkeit, desorientierung, schlaflosigkeit gefühlsschwankung

Eingetragen am  als Datensatz 8105
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Esomeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Orientierungsstörungen bei Sumatriptan

 

Benommenheit, Übelkeit, Schwindel, Orientierungsstörungen bei Sumatriptan für Migräne

Ich habe aufgrund einer starke Migräne (seit 22 Jahren) mit Aura (erst seit 11 Jahren vorhanden) über 3 Jahre Sumatriptan eingenommen (wobei ich für leichte Anfälle die 50mg Version und bei starken Anfällen die 100mg Version einnahm). Aufgrund einer starken Schmerzmittelresistenz habe ich das...

Sumatriptan bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SumatriptanMigräne3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe aufgrund einer starke Migräne (seit 22 Jahren) mit Aura (erst seit 11 Jahren vorhanden) über 3 Jahre Sumatriptan eingenommen (wobei ich für leichte Anfälle die 50mg Version und bei starken Anfällen die 100mg Version einnahm). Aufgrund einer starken Schmerzmittelresistenz habe ich das Medikament jedoch maximal 4x (wenn auch 100mg nötig waren) bis 6x (wenn lediglich 50mg nötig waren) eingenommen, um eine mögliche resistenz vorzubeugen.
Das Mittel wirkte recht schnell, aber vor allem die 100mg Version hat bei mir starke Nebenwirkungen ausgelöst. Allen voran starke Benommenheit, Schwindel und erhebliche Orientierungsstörungen. Aus diesem Grund habe ich diese Version nur zu Hause anwenden können und niemals unterwegs. Ich habe daraufhin nach drei Jahren die Anwendung abgebrochen und werde, nach Absprache mit einem Arzt, ein anderes Medikament (Maxalt), welches auch auf Triptan-Basis funktioniert, testen.

Eingetragen am  als Datensatz 47702
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sumatriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Orientierungsstörungen bei Topamax

 

Orientierungsstörungen, Konzentrationsstörungen, Empfindungsstörungen, Geschmacksveränderung, Geruchssinnstörungen, Sprachstörungen, Gewichtsverlust bei Topamax für pseudotumor cerebri

Ich habe das Mittel sehr schlecht vertragen, war Arbeitsunfähig, teilweise desorientiert, Konzentrationsstörungen, Kribbel in den Gliedmaßen, Herzklopfen, Geschmacks- und Geruchtsmißempfindungen, Sprachschwierigkeiten dergestallt, dass einem keine zusammenhängenden Sätze gelingen und nach den...

Topamax bei pseudotumor cerebri

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Topamaxpseudotumor cerebri30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Mittel sehr schlecht vertragen, war Arbeitsunfähig, teilweise desorientiert, Konzentrationsstörungen, Kribbel in den Gliedmaßen, Herzklopfen, Geschmacks- und Geruchtsmißempfindungen, Sprachschwierigkeiten dergestallt, dass einem keine zusammenhängenden Sätze gelingen und nach den richtigen Worten gesucht werden muss. Gewichtsverlust
Nach 30 Tagen wurde das Medikament abgesetzt und durch Diamox ersetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 8059
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Topiramat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Orientierungsstörungen bei Tilidin

 

Benommenheit, Schwindel, Orientierungsstörungen, Halluzinationen bei Tilidin für Schmerzen (Rücken)

An sich Helfen mir die Medis die schmerzen unter kontrolle zu halten, da ich eine fehlstellung , zuwenig muskulatur und starke verspannungen im rücken habe. Hatte jetzt auch schon benommenheit, schwindel, desorientierung und andere nebenwirkungen. nur heute nacht bin ich zum drittenmal aufgewacht...

Tilidin bei Schmerzen (Rücken)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinSchmerzen (Rücken)7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

An sich Helfen mir die Medis die schmerzen unter kontrolle zu halten, da ich eine fehlstellung , zuwenig muskulatur und starke verspannungen im rücken habe. Hatte jetzt auch schon benommenheit, schwindel, desorientierung und andere nebenwirkungen. nur heute nacht bin ich zum drittenmal aufgewacht und konnte mich nicht bewegen. . hatte ein lautes rauschen im ohr und es war ein komisches gefühl als würde es mich irgendwie aus mir herausziehen, aber ich weiß nicht wirklich was es war, ich weiß nur das es eine nebenwirkung war.

Eingetragen am  als Datensatz 54152
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Orientierungsstörungen bei Gardasil

 

Zittern, Herzrasen, Schwindel, Orientierungsstörungen, Bewusstseinsstörungen bei Gardasil für HPV-Gebärmutterhalskrebs-Impfung

Bei meiner Tochter traten plötzlich unerklärliche Anfälle auf, die sich mit Zittern, Herzrasen, Schwindel, Ohnmacht und Orientierungslosigkeit äußerten. In der Klinik wurden Panikattacken diagnostiziert und Psychopharmaka verordnet. Ein zeitlicher Zusammenhang mit der Impfung wurde eindeutig...

Gardasil bei HPV-Gebärmutterhalskrebs-Impfung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GardasilHPV-Gebärmutterhalskrebs-Impfung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei meiner Tochter traten plötzlich unerklärliche Anfälle auf, die sich mit Zittern, Herzrasen, Schwindel, Ohnmacht und Orientierungslosigkeit äußerten. In der Klinik wurden Panikattacken diagnostiziert und Psychopharmaka verordnet. Ein zeitlicher Zusammenhang mit der Impfung wurde eindeutig festgestellt und meine Tochter hat auf die dritte Imfpung verzichtet. Die Symptome haben sich mittlerweile abgeschwächt, sind aber nicht behoben.

Eingetragen am  als Datensatz 9807
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Humanes Papillomvirus Typ 6,11,16,18

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Orientierungsstörungen bei Citalopram

 

Schwitzen, Geschmacksveränderung, Müdigkeit, Libidoverlust, Orgasmusstörung, Orientierungsstörungen, Hodenatrophie bei Citalopram für Depressionen, Abgeschlagenheit, Borderline-Störung

Ich wurde vor einigen Wochen bei meinem stationären Aufenthalt in einer Psychiatrie auf Citalopram 40mg eingestellt. eine ganze in der Früh, zu Mittag dann noch eine Halbe. Die Nebenwirkungen waren zu Beginn sehr unangenehm für mich: -Sehr stark schwitzende Hände -unangenehmer Geschmack im...

Citalopram bei Depressionen, Abgeschlagenheit, Borderline-Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepressionen, Abgeschlagenheit, Borderline-Störung6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich wurde vor einigen Wochen bei meinem stationären Aufenthalt in einer Psychiatrie auf Citalopram 40mg eingestellt. eine ganze in der Früh, zu Mittag dann noch eine Halbe.
Die Nebenwirkungen waren zu Beginn sehr unangenehm für mich:
-Sehr stark schwitzende Hände
-unangenehmer Geschmack im Mund
-Müdigkeit
-Ständiges Gähnen
-Verlust der sexuellen Lust
-Orgasmusstörungen (dazu gleich noch mehr)
-Orientierungsstörungen nach dem Aufwachen
-Meine Hoden sind geschrumpft (nicht auf ewig, aber sie waren eine Zeit lang kleiner)

Früher nahm ich eine Zeit lang Cipralex ein, auf die ich sofort und ohne irgendwelche Nebenwirkungen reagierte.
Citalopram haben bei mir eine ganze Menge wie man sehen kann an Nebenwirkungen ausgelöst, wobei ich auch dazu sagen kann dass alle diese Nebenwirkungen innerhalb der ersten zwei Wochen vollkommen verschwunden sind. Andauern tuen noch meine Orgasmusstörungen, ich brauche teilweise trotz starker Erregung recht lange bis ich zum Höhepunkt komme.
Ich hoffe dass sich dies bald ändern wird.
Im Großen und Ganzen bin ich aber sehr zufrieden mit diesem Medikament. Meine Depressionen sind seither vollkommen verschwunden und ich kann meinen Alltag wieder ohne Probleme meistern. :-)

Eingetragen am  als Datensatz 15494
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Unruhe, Magen-Darm-Störung, Übelkeit, Orientierungsstörungen, Konzentrationsstörungen, Schlafstörungen, Zittern, Sehstörungen bei Citalopram für Depressionen, Angststörungen, Persönlichkeitsstörungen

Die zweite Behandlung mit Antidepressiva. Anstatt 50mg Amitriptilin, diesmal 20 mg Citalopram, weil die, laut Psychiaterin, angeblich weniger belastend sein sollte. Ha, ich kann nach Tag 3 nur sagen, es ist meilenweit entfernt davon, von mir, als gutes Medikament, bzw. gutes Generika, bezeichnet...

Citalopram bei Depressionen, Angststörungen, Persönlichkeitsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepressionen, Angststörungen, Persönlichkeitsstörungen3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die zweite Behandlung mit Antidepressiva. Anstatt 50mg Amitriptilin, diesmal 20 mg Citalopram, weil die, laut Psychiaterin, angeblich weniger belastend sein sollte.
Ha, ich kann nach Tag 3 nur sagen, es ist meilenweit entfernt davon, von mir, als gutes Medikament, bzw. gutes Generika, bezeichnet zu werden.
Tag 1, sofort "Blubberbauch", Schwindelgefühl, Nervosität, Angstzustände.
Tag 2, Magen-Darm-Probleme, Übelkeit, Schwindel, Nervosität, Orientierungsprobleme, Konzentrationsschwierigkeiten, Schlafprobleme ( max. 6 Std. ), Zittern
Tag 3, Magen-Darm, extreme Übelkeit nahe Brechreiz, Schwindel, Zittern, Konzentrationsprobleme und Sehstörungen.
Das vorherige Medikament ( 3-Tagesvergleich ) wirkte trotz der relativ hohen Dosis gleich am ersten Tag dämpfend und beruhigend. Nach 2 Wochen gings mir blendend und war wieder arbeitsfähig. Man konnte gut und lange schlafen und hatte die ersten Tage nur öfters Durst. Das war es aber auch.
Werde Psychiaterin und Actavis nach der Dauer der Nebenwirkungn fragen. Sollte es länger als 1 Woche so sein, werde ich die Tabletten defenitiv absetzten.
Für mich pers. eine Zumutung, einen eh schon strapazierten Geist und Körper, trotz der geringen Dosis, so aus dem Gleichgewicht zu bringen.
03 Pkt für Wirkung - Immerhin macht es was im Körper, im Vergleich aber die Note 5.
03 Pkt für Verträglichkeit - 1 Pkt wäre für Todesfall, 2 Koma, 3 für meinen jetzigen Zustand, weil der einfach besch... ist, seit ich es nehme.
10 Pkt für Anwendung - 1 mal am Tag die Tablette nehmen, unabhängig von Mahlzeiten und Halbwertszeit von ca. 36 Std. ist schon sehr gut.
03 Pkt für Preis-Leistung - Kasse zahlt diesmal, für manche Leute aber rausgeworfenes Geld.
02 Pkt für Empfehlung - Wer sonst keine Optionen hat, möge es nehmen. Ich bin enttäuscht, da meine erste Erfahrung mit AD sehr positiv war.
Sollte sich der Zustand verbessern, wird eine aktualisierte Bewertung abgegeben, bis dato bekommt Citalopram von mir aber eine 5 - durchgefallen.

Eingetragen am  als Datensatz 11239
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Citalopram

Berichte über die Nebenwirkung Orientierungsstörungen bei Avalox

 

Mundtrockenheit, Unruhe, Orientierungsstörungen, Panikattacken, Müdigkeit, Herzrasen, Alpträume, Appetitlosigkeit, Kopfschmerzen, Erbrechen, Depressionen bei Avalox für Bronchitis, Grippe, Schmerzen (akut)

Schon nach der ersten Tablette bemerkte ich starke Mundtrockenheit. Als ich nach dieser Tablette am Morgen aufwachte (Einnahme der Tablette Tags zuvor Mittag)war ich in meiner Wohnung völlig desorientiert. Zudem hatte ich totale innere Unruhe, welche sich im Verlauf der weiteren Einnahme von 2...

Avalox bei Bronchitis, Grippe, Schmerzen (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchitis, Grippe, Schmerzen (akut)3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schon nach der ersten Tablette bemerkte ich starke Mundtrockenheit. Als ich nach dieser Tablette am Morgen aufwachte (Einnahme der Tablette Tags zuvor Mittag)war ich in meiner Wohnung völlig desorientiert. Zudem hatte ich totale innere Unruhe, welche sich im Verlauf der weiteren Einnahme von 2 Tabletten bis zu Panikattacken steigerte. Hinzu kam starke, ständige Angst, Atemnot, Herzrasen, dauernde Müdigkeit, Albträume, wodurch in der Nacht stark verschwitzt aufgewacht, Kopfschmerzen, zittrige Glieder, Appetitlosigkeit, Erbrechen, Depression (stark). Nach der dritten Tablette setzte ich das Medikament ab und begab mich sofort zum Arzt. Es war der absolute Horrortrip. Wollte nach ein paar Tagen wieder fit sein, was ich jetzt vergessen kann! NIE MEHR WIEDER!

Eingetragen am  als Datensatz 10596
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Orientierungsstörungen bei Lyrica

 

Orientierungsstörungen, Mundtrockenheit, Schwindel bei Lyrica 75 mg für Trigeminusneuralgie

Nebenwirkungen bei Gabepentin waren gering. Aber NW bei Lyrica sind bei mir sehr heftig. Leide unter Trunkenheitsgefühl,zeitweisen nicht ganz orientiert, Mundtrockenheit, Schwindel und ncoh andere kleiner NW.

Lyrica 75 mg bei Trigeminusneuralgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lyrica 75 mgTrigeminusneuralgie7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen bei Gabepentin waren gering.
Aber NW bei Lyrica sind bei mir sehr heftig. Leide unter Trunkenheitsgefühl,zeitweisen nicht ganz orientiert, Mundtrockenheit, Schwindel und ncoh andere kleiner NW.

Eingetragen am  als Datensatz 11950
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Orientierungsstörungen bei Ramipril

 

Schwindel, Angstzustände, Schlafstörungen, Orientierungsstörungen, Muskelschmerzen bei Ramipril 5mg für Bluthochdruck

Habe Ramipril im Krankenhaus verordnet bekommen, danach ständig Kippschwindel, Angstzustände, Durchschlafstörungen, Desorientiertheit (nachts). Nach 5 Monaten dann extreme Muskel+Gelenkentzündung. Nach absetzen des Medikaments vollständige Rückbildung.

Ramipril 5mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ramipril 5mgBluthochdruck6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Ramipril im Krankenhaus verordnet bekommen, danach ständig Kippschwindel, Angstzustände, Durchschlafstörungen, Desorientiertheit (nachts).
Nach 5 Monaten dann extreme Muskel+Gelenkentzündung. Nach absetzen des Medikaments vollständige Rückbildung.

Eingetragen am  als Datensatz 10702
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Orientierungsstörungen bei Cymbalta

 

Schwindel, Orientierungsstörungen bei Cymbalta 50mg für Depression Angststörungen

ich nehme schon sehr lange cymbalta. jetzt war ich der Meinung, da mein Arzt mich nicht absetzen will. werde ich das selber in die Hand nehmen.es nicht besonders intelligent, sag ich gleich :) doch ich muss sagen außer körperliche Probleme, wie Drehschwindel und Orientierungsstörungen. gehst mir...

Cymbalta 50mg bei Depression Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cymbalta 50mgDepression Angststörungen6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich nehme schon sehr lange cymbalta. jetzt war ich der Meinung, da mein Arzt mich nicht absetzen will. werde ich das selber in die Hand nehmen.es nicht besonders intelligent, sag ich gleich :)
doch ich muss sagen außer körperliche Probleme, wie Drehschwindel und Orientierungsstörungen. gehst mir ganz gut. bin momentan nah am Wasser gebaut. muss echt wegen jedem Blödsinn ins heulen anfangen, doch die ängste sind weniger und mir gehst psychisch besser, hab das Gefühl in meinem Hinterkopf ist ein knoten aufgegangen (so blöd es sich auch anhört)
kann wieder außer haus gehen und mich mit freunden treffen, was ich mich vorher nicht getraut hab. jetzt hoffe ich nur mehr, dass ich körperlich wieder fit werde. denn dieses Schwindelgefühl ist sowas von grauenhaft.....
war jemand von euch auch so doof und hat vom einem aufm anderen aufgehört damit?

Eingetragen am  als Datensatz 61567
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Orientierungsstörungen bei Cipralex

 

Absetzerscheinungen, Übelkeit, Durchfall, Orientierungsstörungen, Verwirrtheit, verstopfte Nase, Schleimhautschwellung, Abgeschlagenheit, Aggressivität, Kopfschmerzen bei Cipralex für Depressionen, Ängste

Gegen Depressionen keinerlei Wirkung, die Ängste werden gedämpft aber man ist wie betäubt. schlimme Nebenwirkungen, kaum Wirkung. Absosuter Horror beim Absetzen, totale Absetzsymptome : Übelkeit Durchfall Angstgefühle Desorientierung Verwirrtheit verstopfte Nase geschwollene Schleimhäute...

Cipralex bei Depressionen, Ängste

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CipralexDepressionen, Ängste2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gegen Depressionen keinerlei Wirkung, die Ängste werden gedämpft aber man ist wie betäubt. schlimme Nebenwirkungen, kaum Wirkung. Absosuter Horror beim Absetzen, totale Absetzsymptome :
Übelkeit
Durchfall
Angstgefühle
Desorientierung
Verwirrtheit
verstopfte Nase
geschwollene Schleimhäute
totale Niedergeschlagenheit
Grippegefühl
Totale Traurigkeit
Agressionen
Kopfschmerzen... und noch einige mehr.

Ich setze seit einem Jahr alle 8 Wochen einen Tropfen Cipralex ab und trotzdem sind die Absetzerscheinungen oft kaum zu ertragen.Dieses Medikament müsste eigentlich sofort vom Markt genommen werden, es macht abhängig und es ist fast unmöglich jemals wieder davon loszukommen, da es totale Absetzsymptome verursacht. Bitte nehmt es nicht.Weicht auf ein anderes Medikament aus.

Eingetragen am  als Datensatz 12833
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Orientierungsstörungen aufgetreten:

Schwindel (15/40)
38%
Müdigkeit (10/40)
25%
Kopfschmerzen (9/40)
23%
Benommenheit (8/40)
20%
Übelkeit (7/40)
18%
Aggressivität (6/40)
15%
Unruhe (6/40)
15%
Sehstörungen (5/40)
13%
Schlafstörungen (5/40)
13%
Schlaflosigkeit (5/40)
13%
Verwirrtheit (4/40)
10%
Appetitlosigkeit (4/40)
10%
Geschmacksveränderung (4/40)
10%
Mundtrockenheit (4/40)
10%
Konzentrationsstörungen (4/40)
10%
Absetzerscheinungen (4/40)
10%
Herzrasen (4/40)
10%
Durchfall (4/40)
10%
Zittern (4/40)
10%
Sprachstörungen (3/40)
8%
Alpträume (3/40)
8%
Sprachschwierigkeiten (3/40)
8%
Halluzinationen (3/40)
8%
Gewichtszunahme (3/40)
8%
Libidoverlust (2/40)
5%
Schwitzen (2/40)
5%
Muskelschmerzen (2/40)
5%
Abgeschlagenheit (2/40)
5%
Bewusstseinsstörungen (2/40)
5%
Gelenkschmerzen (2/40)
5%
Gewichtsverlust (2/40)
5%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 85 Nebenwirkungen in Kombination mit Orientierungsstörungen
[]