Unterleibsbeschwerden

Wir haben 27 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Unterleibsbeschwerden.

Prozentualer Anteil 96%4%
Durchschnittliche Größe in cm163175
Durchschnittliches Gewicht in kg6759
Durchschnittliches Alter in Jahren3123
Durchschnittlicher BMIin kg/m231,6819,27

Die Nebenwirkung Unterleibsbeschwerden trat bei folgenden Medikamenten auf

Desofemine (1/25)
4%
Leona (1/45)
2%
Prednison (1/55)
1%
Mifegyne (2/110)
1%
Jaydess (2/113)
1%
Maxim Jenapharm (2/135)
1%
Procoralan (1/77)
1%
Metronidazol (1/90)
1%
Bellissima (1/119)
0%
Zoely (2/271)
0%
Yasmin (1/169)
0%
Visanne (1/188)
0%
Implanon (1/283)
0%
Cotrim (1/370)
0%
Mirena (4/1491)
0%
NuvaRing (2/1123)
0%
L-Thyroxin (1/562)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Unterleibsbeschwerden bei Desofemine

 

Libidoverlust, Unterleibsbeschwerden, starke Kopfschmerzen, Stimmungsänderung bei Desofemine 30 für Verhütung

Da es meine bisher genommene Pille Novial aus dem Verkehr gezogen hat, verschrieb mir meine Frauenärztin diese nette Pille mit den Worten "Die Dosis ist wie die 3. Pillenwoche Ihrer alten Pille." Da wurde mir schon anders, da ich in dieser letzten Woche stets mit Kopfschmerzen und...

Desofemine 30 bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Desofemine 30Verhütung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da es meine bisher genommene Pille Novial aus dem Verkehr gezogen hat, verschrieb mir meine Frauenärztin diese nette Pille mit den Worten "Die Dosis ist wie die 3. Pillenwoche Ihrer alten Pille." Da wurde mir schon anders, da ich in dieser letzten Woche stets mit Kopfschmerzen und Unterleibsschmerzen zu kämpfen hatte...
Als ich nun vor kurzem anfing die neue Pille zu nehmen, kam es leider so wie ich gedacht hatte... Kopfschmerzen und ein permanentes Stechen im Unterleib, als würde die nächste Menstruation schon anklopfen. Und das nach 4(!) Tagen. Ich werde diese "Bretterknaller" definitiv nicht weiter nehmen, da wegen der Beschwerden auch die Laune sinkt... ein Gutes hat diese Pille... man kann definitiv nicht schwanger werden, da man aufgrund der Nebenwirkungen gar kein Verlangen nach Sex hat...

Eingetragen am  als Datensatz 80965
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Desofemine 30
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Unterleibsbeschwerden bei Leona

 

Stimmungsschwankungen, Unterleibsbeschwerden, Übelkeitsgefühl bei Leona für Empfängnisverhütung

Nehme seit 5 Jahres, die Leona. Hatte am Anfang keine Probleme, doch jetzt nach 5 Jahren habe ich übelste Stimmungsschwankungen, Unterleibsschmerzen und Übelkeit.

Leona bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LeonaEmpfängnisverhütung5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit 5 Jahres, die Leona. Hatte am Anfang keine Probleme, doch jetzt nach 5 Jahren habe ich übelste Stimmungsschwankungen, Unterleibsschmerzen und Übelkeit.

Eingetragen am  als Datensatz 55629
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Leona
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Unterleibsbeschwerden bei Prednison

 

Unterleibsbeschwerden, schlecher Geschmack, Übelkeit, juckender Ausschlag bei Prednison für Tinnitus

Am ersten Tag der Einnahme nach 3 Stunden starke Unterleibsbeschwerden, Stuhlprobleme und-schmerzen, übler Geschmack im Mund und Übelkeit. erst Blässe, am Abend Röte und Juckreiz, Ausschlag am Bauch, wo ich bereits eine Gürtelrose hatte, dann hoher Blutdruck und Herzrasen

Prednison bei Tinnitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisonTinnitus6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am ersten Tag der Einnahme nach 3 Stunden starke Unterleibsbeschwerden, Stuhlprobleme und-schmerzen, übler Geschmack im Mund und Übelkeit. erst Blässe, am Abend Röte und Juckreiz, Ausschlag am Bauch, wo ich bereits eine Gürtelrose hatte, dann hoher Blutdruck und Herzrasen

Eingetragen am  als Datensatz 52592
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednison
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednison

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Unterleibsbeschwerden bei Mifegyne

 

Schwindel, Unterleibskrämpfe, Unterleibsbeschwerden bei Mifegyne für Schwangerschaftsabbruch

Ich habe mich für den Schwangerschaftsabbruch in der 7./8. Woche entschieden. Mein Partner und ich haben uns kurze Zeit nach Bekanntmachung der Schwangerschaft nach 4 Jahren Beziehung, getrennt. Da sieht man, dass es leider keine wahre Liebe war, er war auch sehr gewalttätig mir gegenüber. Ich...

Mifegyne bei Schwangerschaftsabbruch

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MifegyneSchwangerschaftsabbruch1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mich für den Schwangerschaftsabbruch in der 7./8. Woche entschieden. Mein Partner und ich haben uns kurze Zeit nach Bekanntmachung der Schwangerschaft nach 4 Jahren Beziehung, getrennt. Da sieht man, dass es leider keine wahre Liebe war, er war auch sehr gewalttätig mir gegenüber.
Ich war bei Dr. Kuppe in Baiersdorf (ganz schrecklicher Frauenarzt), es erfolgte alles ganz schnell. Es wurde ein Ultraschallbild gemacht, der Tag berechnet (bei mir war es genau der 50. Tag) und dann wurden mir unten 2 Tabletten eingeschoben, danach nahm ich über den Mund die andere Tablette ein. Nach ca 3 Std spürte ich, wie sich etwas tat. Etwa 4 Std nach Einnahme der Tablette ging es richtig los & ich muss sagen, das waren die schlimmsten Schmerzen, die ich in meinem ganzen Leben hatte. Jede Bewegung hat geschmerzt, es war einfach nur schlimm, ich war sogar schon an nem Punkt, dass ich in meinem Bett fast ohnmächtig geworden bin. Bis zu einem gewissen Zeitpunkt waren die Schmerzen auszuhalten, dann habe ich eine Schmerztablette genommen. Beim ersten Toilettengang habe ich sehr viel Blut verloren, wonach es mir dann sofort schwarz vor Augen wurde & ich Zucker zu mir nehmen musste. Es war wirklich richtig schlimm. Liegt vielleicht auch daran, dass ich noch keine Kinder habe & den Schmerz von 'Wehen' nicht gekannt habe.
Nach ca. 2,5 Std schlimmster Qualen, war ich wieder bereit etwas zu essen & danach ging es mir wieder gut. Nach gut 3 Std etwas frisch gemacht, etwas frisches angezogen, letzter Toiletten gang, da ist es passiert: ich habe gespürt wie das 'Baby' rausrutschte & das war natürlich schon ein sehr komisches, trauriges Gefühl. So gegen 23 Uhr wurden die Bluten auch immer milder, trotzdem habe ich eine 2. Schmerztablette für die Nacht eingenommen.
Am nächsten Tag hatte ich trotzdem noch so 'Schmierblutungen' & die Kontrolle beim Arzt hat dann auch bestätigt, dass alles geklappt hat.

Noch ein Wort zur Abtreibung:
Ich hätte niemals gedacht, dass ich in der Lage wäre, ein Baby abzutreiben, obwohl ich meinen Partner über alles geliebt habe, auch nach allem was er getan hat. Aber als Frau/werdene Mutter muss man auch einfach an das Baby denken & eben auch an seine Zukunft & da war es leider die beste Entscheidung es abzutreiben, so leid es mir auch tut. Den Vater des Kindes interessiert es garnicht, nur die Ex-Schwiegermutter ruft ab & zu mal an wies mir denn so geht. Da bin ich froh, dass ich dem Arschloch kein Kind geschenkt habe, denn das hat er nicht verdient. In diesem Sinne, verhütet richtig & geht dieses Risiko bitte nicht ein. Sucht euch einen Partner, der zu 100% hinter euch steht, letztelendes wollt ihr ja auch, dass euer Kind mit Vater aufwächst.

Eingetragen am  als Datensatz 84443
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mifegyne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mifepriston

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Unterleibsbeschwerden, Übelkeit bei Mifegyne für Schwangerschaftsabbruch

Ich habe das Präparat am Montag direkt in der Praxis eingenommen. Ich litt unter folgenden Nebenwirkungen: Permanente Übelkeit, Unterleibsschmerzen Ansonsten ist es gut verträglich.

Mifegyne bei Schwangerschaftsabbruch

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MifegyneSchwangerschaftsabbruch-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Präparat am Montag direkt in der Praxis eingenommen.
Ich litt unter folgenden Nebenwirkungen:
Permanente Übelkeit,
Unterleibsschmerzen
Ansonsten ist es gut verträglich.

Eingetragen am  als Datensatz 80786
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mifegyne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mifepriston

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Unterleibsbeschwerden bei Jaydess

 

Akne, Müdigkeit, Unterleibsbeschwerden, Angstzustände, depressive Verstimmung bei Jaydess für Empfängnisverhütung

Schlimme Akne

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schlimme Akne

Eingetragen am  als Datensatz 83694
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Haarausfall, Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Herzrasen, Atemnot, unreine Haut, pickeliger Hautausschlag, Unterleibsbeschwerden bei Jaydess für Empfängnisverhütung

Einsetzen war aufgrund meiner hohen Schmerzgrenze erträglich und für mein Empfinden nicht besonders schlimm. Hatte vorher nie Probleme mit unreiner Haut, Haarausfall oder Stimmungsschwankungen. Auch mir wurde gesagt, dass die Spirale "natürlich" nur lokal wirkt.. Schwachsinn! Mittlerweile habe...

Jaydess bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessEmpfängnisverhütung10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Einsetzen war aufgrund meiner hohen Schmerzgrenze erträglich und für mein Empfinden nicht besonders schlimm. Hatte vorher nie Probleme mit unreiner Haut, Haarausfall oder Stimmungsschwankungen. Auch mir wurde gesagt, dass die Spirale "natürlich" nur lokal wirkt.. Schwachsinn! Mittlerweile habe ich das Gefühl, dass ich meinen eigenen Körper nicht wieder erkenne. Mal ist alles in Ordnung, dann tauchen plötzlich unerklärliche körperliche Beschwerden auf. Von Kopfschmerzen, Unterleibsschmerzen und Herzrasen ist alles mal mit dabei. Auch die Lust auf Sex ist auf ein Minimum gesunken. Besonders nervig empfinde ich das "Himmelhoch jauchzend mit dem anschließenden zu Tode betrübt", wobei ich auch sehr schnell gereizt reagieren kann. Besonders auffallend sind ebenfalls die immer mal wieder auftretenden Pickel im Gesicht, am Hals und Dekolleté, mit denen ich mich ständig rumschlagen muss. Fühle mich teilweise wie in der puren Pubertät - und da hatte ich noch nicht mal ansatzweise solche argen Probleme!
Werde sie mir wohl demnächst ziehen lassen, damit sich mein Körper hoffentlich regeneriert und ich mich in meinem Körper wieder wohlfühlen kann.
Rate definitiv von der Jaydess ab!

Eingetragen am  als Datensatz 79743
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Unterleibsbeschwerden bei Maxim Jenapharm

 

Stimmungsschwankungen, Schmierblutungen, Unterleibsbeschwerden bei Maxim Jenapharm für Schmirblutingen

Unterleibschmerzen schmierblutung und stimmungschwankung

Maxim Jenapharm bei Schmirblutingen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Maxim JenapharmSchmirblutingen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unterleibschmerzen schmierblutung und stimmungschwankung

Eingetragen am  als Datensatz 79107
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Maxim Jenapharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brustwachstum, Weinerlichkeit, Stimmungsschwankungen, Unterleibsbeschwerden bei Maxim Jenapharm für Empfängnisverhütung

leichter Brustwachstum, keine Gewichtszunahme, Libido unverändert, Verbesserung des Hautbildes (vereinzelt kleine Pickel vor Entzugsblutung), Monatsregel hauptsächlich als Schmierblutung, gelegentlich leichte Unterleibsschmerzen (meiner Meinung nach aber erträglich), selten Übelkeit, allerdings...

Maxim Jenapharm bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Maxim JenapharmEmpfängnisverhütung12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

leichter Brustwachstum, keine Gewichtszunahme, Libido unverändert, Verbesserung des Hautbildes (vereinzelt kleine Pickel vor Entzugsblutung), Monatsregel hauptsächlich als Schmierblutung, gelegentlich leichte Unterleibsschmerzen (meiner Meinung nach aber erträglich), selten Übelkeit, allerdings häufigere Stimmungsschwankungen als vorher und öfter Drang zum weinen (wehleidiger)

Eingetragen am  als Datensatz 78557
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Maxim Jenapharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Unterleibsbeschwerden bei Procoralan

 

Schwindel, Gynäkomastie, Sehstörung, Unterleibsbeschwerden, niedriger Blutdruck (Hypotonie) bei Patienten, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Procoralan für Herzinsuffizienz

Nehme Procorolan schon eine Weile, weil der Betablocker den Puls nicht unter 70 halten kann. Die Sehstörungen, Schwindel und Müdigkeit sowie niedriger Blutdrucck sind zwar noch vorhanden, aber nach Senkung der Dosis akzeptabel. Was mich stört sind Unterleibsblutungen und Gynäkomastie. Da ich...

Procoralan bei Herzinsuffizienz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ProcoralanHerzinsuffizienz9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Procorolan schon eine Weile, weil der Betablocker den Puls nicht unter 70 halten kann.
Die Sehstörungen, Schwindel und Müdigkeit sowie niedriger Blutdrucck sind zwar noch vorhanden, aber nach Senkung der Dosis akzeptabel. Was mich stört sind Unterleibsblutungen und Gynäkomastie. Da ich schon 3 mal Brustkrebs hatte bin ich icht gerade gelassen. Ich überlege es abzusetzen, so ich eine Alternative finde.

Eingetragen am  als Datensatz 84816
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Procoralan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ivabradin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Unterleibsbeschwerden bei Metronidazol

 

Müdigkeitsgefühl, Konzentrationsstörungen, Bauchschmerzen, Benommenheit, Ängste, Zittern, Unterleibsbeschwerden bei Metronidazol für Eileiterstockentzündung

Man ist müde, Konzentrationsstörungen, Bauchschmerzen, Benommenheit, Ängste, Zittern, wie ein stechen im Unterleib

Metronidazol bei Eileiterstockentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetronidazolEileiterstockentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Man ist müde, Konzentrationsstörungen, Bauchschmerzen, Benommenheit, Ängste, Zittern, wie ein stechen im Unterleib

Eingetragen am  als Datensatz 79381
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metronidazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metronidazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Unterleibsbeschwerden bei Bellissima

 

Scheidentrockenheit, depressive Verstimmung, Antriebslosigkeit, Konzentrationsstörung, Kopfschmerzen, Libidostörungen, Blasenentzündung, Verdauungsstörungen, Müdigkeit, Schlafstörungen, Zwischenblutungen, Unterleibsbeschwerden, Verwirrtheit, Hautabschuppung bei bellissima für Empfängnisverhütung

Die ersten 6 Monate war alles super - meine Haut wurde besser, und ich war weniger agressiv als durch die Pillensorte davor. Allerdings begannen dann allmählich mehr und mehr Nebenwirkungen einzusetzen. Ständige Heulanfälle meist ohne wirklichen Grund - ich schob es erst auf den Stress durch mein...

bellissima bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
bellissimaEmpfängnisverhütung11 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die ersten 6 Monate war alles super - meine Haut wurde besser, und ich war weniger agressiv als durch die Pillensorte davor. Allerdings begannen dann allmählich mehr und mehr Nebenwirkungen einzusetzen. Ständige Heulanfälle meist ohne wirklichen Grund - ich schob es erst auf den Stress durch mein Studium, aber ich bin eigentlich eher Stressresistent und hab selbst als Kind wenig und besonders nicht grundlos geweint. Das schlimmste daran aber ist, dass die Anfälle manchmal so stark sind, dass ich nicht aufhören kann zu weinen, egal wie sehr ich es auch versuche.
Weitere Nebenwirkungen waren: Antriebslosigkeit, verminderte Konzentrationsfähigkeit, wiederkehrende Kopfschmerzen, welche mehre Tage anhielten, dünnere schnell fettende Haare, stark verminderte Libido, Scheidentrockenheit, geschwächtes Immunsystem, Vaginalpilz, Blasenentzündung, unerwünschter Gewichtsverlust, Verdauungsstörungen, Beine und Arme schlafen andauernd ein, Müdigkeit mit gleichzeitigen Schlafstörungen, Zwischenblutungen, Unterleibschmerzen, Verwirrtheit und meine Haut ist zwar wie versprochen so gut wie Pickelfrei - dafür hat sich das Hautbild aber insgesamt verschlechtert- fahle Gesichtsfarbe, grobere Haut, vermehrter Haarwachstum im Gesicht. Ich hab noch was vergessen, nämlich: Probleme mit der Nasenschleimhaut und Mundschleimhaut.
Ich hab jetzt die Pille abgesetzt, weil es einfach nicht mehr geht - besonders die Zwischenblutungen und das andauernde Weinen sind eine Belastung für mich und meine Beziehung.

Eingetragen am  als Datensatz 82664
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

bellissima
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Chlormadinon acetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Unterleibsbeschwerden bei Zoely

 

Unterleibsbeschwerden, Panikanfälle, Kopfschmerzen, Wutanfälle, Libidoverlust bei Zoely für Unterleibschmerzen

Ich kann ohne Pille leider nicht Leben, da ich durch meine wahrscheinliche Endometriose solch starke Krämpfe während meiner Regel bekomme, dass ich jedes mal den Notarzt rufen musste. Ich konnte 2 Wochen lang nichts machen und musste dadurch meinen Job kündigen. Dann fing ich im September an...

Zoely bei Unterleibschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoelyUnterleibschmerzen10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich kann ohne Pille leider nicht Leben, da ich durch meine wahrscheinliche Endometriose solch starke Krämpfe während meiner Regel bekomme, dass ich jedes mal den Notarzt rufen musste. Ich konnte 2 Wochen lang nichts machen und musste dadurch meinen Job kündigen. Dann fing ich im September an aufgrund Empfehlung von meinem Gyn die Zoelly zu nehmen. Ich hatte wirklich Angst sie zu nehmen, wegen den vielen schlechten Erfahrungen. Die ersten 3 Monate war ich sehr begeistert, ich konnte keine Nebenwirkungen spüren. Aber dann ging es so richtig los.. Die schlimmsten Panikattacken und Angstanfälle die ich je in meinem Leben hatte.. Kopfschmerzen, Wutausbrüche (tut mir sehr leid gegenüber meiner Familie) meine Libido ist KOMPLETT weg gefallen, BIS JETZT! Darunter leidet meine Beziehung auch sehr stark.. Die Menstruationsschmerzen wurden kaum besser und das aller schlimmste: direkt nach meiner Periode 3 Wochen lang JEDEN TAG starke Unterleibschmerzen und sogar stärkere Blutungen als meine Regel. So etwas habe ich noch nie erlebt und habe sie direkt absetzen lassen. Nicht weiter zu empfehlen.. Lebensqualität gleich 0.

Eingetragen am  als Datensatz 84224
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zoely
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nomegestrolacetat, Estradiol (als Hemihydrat)

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brustschmerzen, Unterleibsbeschwerden bei Zoely für Empfängnisverhütung

hallo. ich nehme seit ca. einem monat die neue pille zoely. es ist das erste mal, dass ich überhaupt eine pille nehme doch meine fä hat mir sofort alle meine ängste genommen. zu beginn der einnahme war mir zwar ein wenig unwohl, doch ich habe weitergemacht... natürlich habe ich mir auch im...

Zoely bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoelyEmpfängnisverhütung26 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hallo. ich nehme seit ca. einem monat die neue pille zoely. es ist das erste mal, dass ich überhaupt eine pille nehme doch meine fä hat mir sofort alle meine ängste genommen. zu beginn der einnahme war mir zwar ein wenig unwohl, doch ich habe weitergemacht...
natürlich habe ich mir auch im internet viele bewertungen durchgelesen und riesenangst bekommen. aber ich habe bis heute keine probleme. nur zum ende der ersten bilisterpackung verspürte ich ein wenig schmerzen in der brust und es fühlte sich an, wie als wenn ich verfrüht meine periode bekommen würde. doch das war nicht der fall. ich hatte dennoch unterleibschmerzen zu beginn der letzten einnahmewoche. außerdem beunruhigen mich ein wenig die brustschmerzen, die ich seit beginn der letzten einnahmewoche auch habe. ich hoffe, dass sich das noch irgendwie geben wird und mit meiner periode zusammenhängt.
außerdem muss ich sagen, dass ich meine periode am zweiten tag der placeboeinnahme bekommen habe. also keine ausbleibende blutung, wie es so oft in den foren steht.
also mein fazit nach dem ersten monat ist zwar nicht durchweg positiv, aber ich kann trotzdem nur zur einnahme raten!

Eingetragen am  als Datensatz 50855
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zoely
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nomegestrolacetat, Estradiol (als Hemihydrat)

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Unterleibsbeschwerden bei Yasmin

 

Übelkeit, Kopfschmerzen, schlechte Stimmung, Antriebslosigkeit, Brustschmerzen, Unterleibsbeschwerden bei Yasmin für Empfängnisverhütung

Nebenwirkungen: Übelkeit, Kopfschmerzen, Schlechte Laune, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Brustschmerzen, Unterleibsziehen Vorteile: Schöne Haut, Große schöne Brüste,

Yasmin bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
YasminEmpfängnisverhütung11 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen:
Übelkeit, Kopfschmerzen, Schlechte Laune, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Brustschmerzen,
Unterleibsziehen

Vorteile:
Schöne Haut, Große schöne Brüste,

Eingetragen am  als Datensatz 78515
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Yasmin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Drospirenon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Unterleibsbeschwerden bei Visanne

 

Unterleibsbeschwerden bei Visanne für Endometriose

Lg kann das sein das man trotz visanne einahme täglich unterleib schmerzen hatt ich habe das wirklich täglich und hört nicht mehr auf

Visanne bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Lg kann das sein das man trotz visanne einahme täglich unterleib schmerzen hatt ich habe das wirklich täglich und hört nicht mehr auf

Eingetragen am  als Datensatz 84973
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Visanne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):55 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Unterleibsbeschwerden bei Implanon

 

Migräne, Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust, Schwindel, Dauerblutungen, Depressive Verstimmungen, Sehstörungen, Gelenkschmerzen, Unterleibsbeschwerden, Übelkeit bei Implanon für Migräne

Für mich war es die schlimmste Zeit in meinem Leben, eigentlich hat man mir das Implanon eingesetzt, weil ich unter häufigen Kopfschmerzen litt. Das ging leider nach hinten los durch das Implanon hatte ich ungelogen jeden Tag Migräne Anfälle, ich hatte absolut keinen Appetit mehr obwohl es ja...

Implanon bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ImplanonMigräne2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Für mich war es die schlimmste Zeit in meinem Leben, eigentlich hat man mir das Implanon eingesetzt, weil ich unter häufigen Kopfschmerzen litt.
Das ging leider nach hinten los durch das Implanon hatte ich ungelogen jeden Tag Migräne Anfälle, ich hatte absolut keinen Appetit mehr obwohl es ja eigentlich genau anders rum seien sollte und nahm dadurch 8 Kilo in 2 Monaten ab.
Gestern habe ich es mir dann endlich entfernen lassen, denn die Nebenwirkungen wurden von Tag zu Tag schlimmer, durch das häufige nehmen von Migräne Tabletten war mein Magen und Darmbereich schon ganz kaputt. Ich bin so unendlich froh es jetzt los zu sein.

Eingetragen am  als Datensatz 59363
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Implanon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Unterleibsbeschwerden bei Cotrim

 

Müdigkeit, Unterleibsbeschwerden, Übelkeit, Quaddeln, Juckreiz, Abgeschlagenheit bei Cotrim für Blasenentzündung

10 Tage Cotrim in der höheren Dosis (960mg, 20 Stück) eingenommen wegen einer Blasenentzündung. Zu Beginn der ersten Tage massive Müdigkeit, Belastungsabhängige Schmerzen im Unterleib/Leiste, Bauchschmerzen und leichte Übelkeit direkt nach der Einnahme. Die ganze Einnahmezeit war ich deswegen...

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

10 Tage Cotrim in der höheren Dosis (960mg, 20 Stück) eingenommen wegen einer Blasenentzündung.

Zu Beginn der ersten Tage massive Müdigkeit, Belastungsabhängige Schmerzen im Unterleib/Leiste, Bauchschmerzen und leichte Übelkeit direkt nach der Einnahme.
Die ganze Einnahmezeit war ich deswegen krankgeschrieben gewesen und förmlich an das Bett gefesselt.
Verbesserung der Beschwerden bereits nach 1 Tag - Fehlanzeige!

Auf Nachfrage wie ich die Tablette wegen der massiven Größe schlucken sollte - einfach in etwas Wasser lösen.
Das Ende vom Lied - Erbrechen aufgrund des starken bitteren Geschmacks. Nur mit achteln (einer halben Tablette!), war es mir überhaupt möglich diese ein zu nehmen.

Es wäre auch so ziemlich das "einzigste" Antibiotikum was es dagegen geben sollte was ich nicht glaube, wieviel ich hier von Allergien darauf bereits las, muss doch da ebenfalls Alternativen wie auch für Penicilin-Allergien geben!

Gestern, am letzten Tag weiterhin Schmerzen im Unterleib/Leiste, zusätzlich Rote Flecken, Quaddeln, mäßiger Juckreiz am ganzen Körper, Abgeschlagenheit und starkes Hitzegefühl im Gesicht.

Heute 1. Tag danach, Schmerzen gleichbleibend, die neu dazugekommen Beschwerden wurden noch stärker. Nach Blutentnahme und Urinprobe, zur Auswertung beim Arzt wegen der Schmerzen, erfuhre ich das die neu dazugekommenen Sypmtome für eine Allergie gegen das Medikament deuten. Dagegen bekam ich nichts verschrieben trotz des Ausmaßes, um die Symptome zu lindern. Es wurde heute zeutweise unerträglich mit dem Juckreiz und Hitzegefühl.

Die Schmerzen sind wohl Verspannungen vom langen Liegen (trotz Schmerzen hatte ich auch gesessen, Stehen, Gehen bin ich gegangen wie ein alter Mensch, Treppe gekrochen um hinther völlig fertig wieder liegen zu können).

Das einzigse Positive was ich zu dem sagen kann, trotz vorzeitiger Kontrolle (normal 2 - 3, 5 Tage) keine Entzündungswerte usw. im Blut und Urin nachweisbar.

Ich würde es wieder nehmen, sofern prophylaktisch etwas dagegen unternommen werden kann das die Nebenwirkungen / Allergie gar nicht erst oder wenig auftritt.

Geholfen gegen Entzündung hatte es im Nachhein trotz der Folgen sehr gut.

Eingetragen am  als Datensatz 77300
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Unterleibsbeschwerden bei Mirena

 

Brustbeschwerden, Akne, Unterleibsbeschwerden, Rückenschmerz bei Mirena für Empfängnisverhütung

Es ist erstaunlich wie schnell einem vom Arzt zur Spirale geraten wird. Zusätzlich habe ich eine Infobroschüre in die Hand gedrückt bekommen, natürlich vom Hersteller verfasst und wenn man nach der Broschüre geht völlig Nebenwirkungsarm. Das Einsetzen war schmerzhaft, aber damit hatte ich...

Mirena bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es ist erstaunlich wie schnell einem vom Arzt zur Spirale geraten wird. Zusätzlich habe ich eine Infobroschüre in die Hand gedrückt bekommen, natürlich vom Hersteller verfasst und wenn man nach der Broschüre geht völlig Nebenwirkungsarm.
Das Einsetzen war schmerzhaft, aber damit hatte ich gerechnet. Schlimmer waren die Tage danach. Extreme Schmerzen, Krämpfe, da half auch kein Ibuprofen oder Buscopan. Nach zwei Wochen Tortur wollte ich mir die Spirale entfernen lassen. Meine FA meinte, das dauert, ich soll versuchen durchzuhalten. 6 Monate unregelmäßige Perioden, mit starken Schmerzen. Inzwischen bekomm ich seltener meine Periode, was von mir begrüßt wird, da ich immer schon unter starken Schmerzen litt. Davor hatte ich alle 22 Tage meine Regelblutung, eine Woche lang. Das hat sich nach rund 8 Monaten Spirale gebessert. Unterleibsschmerzen und vorallem Rückenschmerzen hab ich allerdings vermehrt, auch ohne Periode. Ebenfalls starke Akneprobleme. Schwere Brüste und vermehrtes Spannen.
Es ist schwierig eine Empfehlung auszusprechen, denn jede Frau ist anders. Ich denke, die Erfahrung muss tatsächlich jeder selber machen. Ich persönlich finde nur, dass zu wenig über die Nebenwirkungen aufgeklärt wird. Sicher, es gibt im Jahr 2018 leider immer noch keine Verhütung für die Frau ohne Nebenwirkungen, egal welche man nimmt, einen Tod muss man sterben. Die Liste ist lang, außer man verhütet ohne Hormone. Aber was mir negativ aufschlägt ist, dass die Spirale von den Ärzten extrem gehyped wird. Vielleicht liegt's auch an dem Geld, am Setzen einer Spirale verdient man mehr als vom Verschreiben der Pille. Apropos Geld.Vom Preis her finde ich die Spirale teuer, vor allem wenn man, wie empfohlen, auch noch alle 6 Monate den Ultraschall bezahlen soll. Ich würde sie mir nicht nochmal einsetzten lassen.

Eingetragen am  als Datensatz 81505
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Haarausfall, Atemnot, Haarwuchs, Angstzustände, Gewichtszunahme, Schlaflosigkeit, Unterleibsbeschwerden, Blutungen bei Mirena für Empfängnisverhütung

Haarausfall, Atemnot, Haarwuchs, Angstzustände, Gewichtszunahme, Schlaflosigkeit, Unterleibschmerzen, Blutungen..

Mirena bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Haarausfall, Atemnot, Haarwuchs, Angstzustände, Gewichtszunahme, Schlaflosigkeit, Unterleibschmerzen, Blutungen..

Eingetragen am  als Datensatz 77386
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Mirena

Berichte über die Nebenwirkung Unterleibsbeschwerden bei NuvaRing

 

Appetitlosigkeit, Dauerblutungen, depressive Stimmung, weinen, Unterleibsbeschwerden bei NuvaRing für Empfängnisverhütung

Der blanke Horror! Nachdem ich also 9 Monate hormonfrei war, mein Zyklus sich endlich wieder reguliert hatte und es mir blendet ging, traf ich auf meine große Liebe und naja Kondome sind nunmal nicht das wahre. Ich dachte mir also Hormone sind es vielleicht nochmal einen Versuch wert. Ein Arzt...

NuvaRing bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingEmpfängnisverhütung15 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Der blanke Horror!
Nachdem ich also 9 Monate hormonfrei war, mein Zyklus sich endlich wieder reguliert hatte und es mir blendet ging, traf ich auf meine große Liebe und naja Kondome sind nunmal nicht das wahre. Ich dachte mir also Hormone sind es vielleicht nochmal einen Versuch wert. Ein Arzt empfahl mir diesen Ring. Zum ersten Tag meiner Periode setzte ich den Ring ein. 15 Tage später, habe ich meine Tage immer noch, seit 2 Wochen starke Schmerzen, heule die ganze Zeit, habe Kopfschmerzen und zu alle dem fällt mir der Ring bei fast jedem tamponwechseln ins Klo. In 6 Tagen kann ich dieses höllenteil endlich rausnehmen und werde es garantiert NIE wieder verwenden!!!

Eingetragen am  als Datensatz 86621
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Schwindel, Unterleibsbeschwerden, Reizbarkeit, Angst, Panikanfälle, Libidoverlust bei NuvaRing für Empfängnisverhütung

Liebe Frauen da draußen, Meine Erfahrung mir dem Ring war alles andere als positiv. Ich hatte ihn nur drei Tage drin und eigentlich alle Nebenwirkungen die man bekommen kann. - Kopfschmerzen - Schwindel - Unterleibschmerzen - Reizbarkeit - ängstlich / panisch - Blasenentzündung -...

NuvaRing bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingEmpfängnisverhütung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Liebe Frauen da draußen,

Meine Erfahrung mir dem Ring war alles andere als positiv. Ich hatte ihn nur drei Tage drin und eigentlich alle Nebenwirkungen die man bekommen kann.
- Kopfschmerzen
- Schwindel
- Unterleibschmerzen
- Reizbarkeit
- ängstlich / panisch
- Blasenentzündung
- Abneigung zu sexuellen Handlungen

Es reagiert sicherlich jede Frau anders auf künstliche Hormone, aber ich denke es gibt einen Grund, weshalb so viele Frauen Nebenwirkungen empfinden und darüber klagen, weil es einfach Gift für den Körper ist. Ich habe Jahre lang ohne Hormone gelebt und kam damit sehr gut klar. Da mein Partner und ich einen zusätzlichen Schutz haben wollten, entschied ich mich für den Ring. Ich habe ihn wieder rausgekommen und hoffe, dass die läppischen 3 Tage keinen Einfluss haben.

Alles Gute euch!

Eingetragen am  als Datensatz 84590
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Unterleibsbeschwerden bei L-Thyroxin

 

Unterleibsbeschwerden bei L-Thyroxin für Unterleibschmerzen, Schmerzen (Bauch), im rechten bauchbereich beim liegen schmerzen

- beim Liegen schmerzen in der rechten Bauchseite - seid einer Woche Unterleibschmerzen - setze für eine Zeit aus um zu sehen ob es einen Unterschied gibt

L-Thyroxin bei Unterleibschmerzen, Schmerzen (Bauch), im rechten bauchbereich beim liegen schmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-ThyroxinUnterleibschmerzen, Schmerzen (Bauch), im rechten bauchbereich beim liegen schmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

- beim Liegen schmerzen in der rechten Bauchseite
- seid einer Woche Unterleibschmerzen
- setze für eine Zeit aus um zu sehen ob es einen Unterschied gibt

Eingetragen am  als Datensatz 78649
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

L-Thyroxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Unterleibsbeschwerden aufgetreten:

Übelkeit (6/27)
22%
Kopfschmerzen (5/27)
19%
Dauerblutungen (4/27)
15%
Stimmungsschwankungen (4/27)
15%
Libidoverlust (4/27)
15%
Schwindel (4/27)
15%
Angstzustände (3/27)
11%
Müdigkeit (3/27)
11%
Haarausfall (3/27)
11%
depressive Verstimmung (3/27)
11%
Atemnot (2/27)
7%
Panikanfälle (2/27)
7%
Appetitlosigkeit (2/27)
7%
Akne (2/27)
7%
Juckreiz (2/27)
7%
Antriebslosigkeit (2/27)
7%
Brustschmerzen (2/27)
7%
Rückenschmerzen (2/27)
7%
Gewichtszunahme (1/27)
4%
Haarwuchs (1/27)
4%
Blutungen (1/27)
4%
Schlaflosigkeit (1/27)
4%
Angst (1/27)
4%
Verdauungsstörungen (1/27)
4%
Zwischenblutungen (1/27)
4%
Weinerlichkeit (1/27)
4%
Schlafstörungen (1/27)
4%
Gelenkschmerzen (1/27)
4%
Schweißausbrüche (1/27)
4%
unreine Haut (1/27)
4%
Herzrasen (1/27)
4%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]