Unterleibsbeschwerden bei Maxim Jenapharm

Nebenwirkung Unterleibsbeschwerden bei Medikament Maxim Jenapharm

Insgesamt haben wir 65 Einträge zu Maxim Jenapharm. Bei 3% ist Unterleibsbeschwerden aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Unterleibsbeschwerden bei Maxim Jenapharm.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1570
Durchschnittliches Gewicht in kg600
Durchschnittliches Alter in Jahren250
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,190,00

Maxim Jenapharm wurde von Patienten, die Unterleibsbeschwerden als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Maxim Jenapharm wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Unterleibsbeschwerden auftrat, mit durchschnittlich 6,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Unterleibsbeschwerden bei Maxim Jenapharm:

 

Maxim Jenapharm für Schmirblutingen mit Stimmungsschwankungen, Schmierblutungen, Unterleibsbeschwerden

Unterleibschmerzen schmierblutung und stimmungschwankung

Maxim Jenapharm bei Schmirblutingen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Maxim JenapharmSchmirblutingen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unterleibschmerzen schmierblutung und stimmungschwankung

Eingetragen am  als Datensatz 79107
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Maxim Jenapharm für Empfängnisverhütung mit Brustwachstum, Weinerlichkeit, Stimmungsschwankungen, Unterleibsbeschwerden

leichter Brustwachstum, keine Gewichtszunahme, Libido unverändert, Verbesserung des Hautbildes (vereinzelt kleine Pickel vor Entzugsblutung), Monatsregel hauptsächlich als Schmierblutung, gelegentlich leichte Unterleibsschmerzen (meiner Meinung nach aber erträglich), selten Übelkeit, allerdings häufigere Stimmungsschwankungen als vorher und öfter Drang zum weinen (wehleidiger)

Maxim Jenapharm bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Maxim JenapharmEmpfängnisverhütung12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

leichter Brustwachstum, keine Gewichtszunahme, Libido unverändert, Verbesserung des Hautbildes (vereinzelt kleine Pickel vor Entzugsblutung), Monatsregel hauptsächlich als Schmierblutung, gelegentlich leichte Unterleibsschmerzen (meiner Meinung nach aber erträglich), selten Übelkeit, allerdings häufigere Stimmungsschwankungen als vorher und öfter Drang zum weinen (wehleidiger)

Eingetragen am  als Datensatz 78557
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]