RLS

Das Restless-legs-Syndrom oder auch Syndrom der unruhigen Beine ist ein in Ruhe und häufig nächtliche auftretender Bewegungsdrang der Extemitäten, der bei willkürlicher Bewegu...

Community über RLS

Wir haben 460 Patienten Berichte zu der Krankheit RLS.

Prozentualer Anteil 69%31%
Durchschnittliche Größe in cm167178
Durchschnittliches Gewicht in kg7592
Durchschnittliches Alter in Jahren6063
Durchschnittlicher BMIin kg/m227,0128,94

Andere Bezeichnungen für die Krankheit RLS

Restless Legs, Restless legs Syndrom, Restless Legs Syndroml, Restless-legs-Syndrom, RLS, RLS Syndrom, unruhige Beine

Bei RLS wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Sifrol17% (97 Bew.)
Neupro transdermales Pflaster17% (82 Bew.)
Restex17% (82 Bew.)
Pramipexol6% (48 Bew.)
Requip6% (33 Bew.)
Neupro4% (19 Bew.)
Tilidin3% (17 Bew.)
Lyrica3% (15 Bew.)
Gabapentin2% (14 Bew.)
Targin2% (10 Bew.)
Rivotril2% (7 Bew.)
Adartrel2% (6 Bew.)
Leganto2% (7 Bew.)
Madopar2% (8 Bew.)
Limptar1% (8 Bew.)
ROPINIROL1% (5 Bew.)
Tramadol1% (4 Bew.)
Neurontin<1% (1 Bew.)
Clarium<1% (2 Bew.)
Dolzam<1%
alle 65 Medikamente gegen RLS

Bei RLS wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Pramipexol23% (143 Bew.)
Rotigotin22% (108 Bew.)
Levodopa20% (96 Bew.)
Benserazid18% (90 Bew.)
Ropinirol7% (40 Bew.)
Naloxon6% (30 Bew.)
Tilidin4% (20 Bew.)
Pregabalin3% (15 Bew.)
Gabapentin3% (15 Bew.)
Oxycodon2% (11 Bew.)
Tramadol2% (5 Bew.)
Clonazepam2% (7 Bew.)
Chinin1% (8 Bew.)
Carbidopa1% (5 Bew.)
Ropinirol hydrochlorid1% (5 Bew.)
Amitriptylin<1% (2 Bew.)
Duloxetin<1% (5 Bew.)
Piribedil<1% (2 Bew.)
Levetiracetam<1% (8 Bew.)
Benserazid hydrochlorid<1% (2 Bew.)
alle 50 Wirkstoffe gegen RLS

Fragen zur Kranheit RLS

alle Fragen zu RLS

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Sifrol bei RLS

 

Sifrol für RLS mit Gewichtszunahme, Albträume, Heißhungerattacken

Ich bekam Sifrol wegen Restless Legs Syndrom (RLS). Es hat geholfen! ABER... zum ersten mal in meinem Leben hatte ich krasse Heißhungerattacken. Auch wenn ich mich bemüht habe, hatte ich so ein Verlangen! Habe 7 kg zugenommen... Außerdem fing in an zu zocken: Candy Crush, Sportwetten. Nicht...

Sifrol bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SifrolRLS6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam Sifrol wegen Restless Legs Syndrom (RLS). Es hat geholfen! ABER... zum ersten mal in meinem Leben hatte ich krasse Heißhungerattacken. Auch wenn ich mich bemüht habe, hatte ich so ein Verlangen! Habe 7 kg zugenommen... Außerdem fing in an zu zocken: Candy Crush, Sportwetten. Nicht viel, aber wie gesagt; zum ersten Mal im Leben. Und die Träume waren sehr lebendig. Nicht unbedingt Alpträume, aber sehr intensiv. Und dann kamen die Restless Legs wieder. Konnte erst gegen 3 Uhr schlafen; schlecht, wenn man berufstätig ist! Also mit Absprache mit dem behandelnden Neurologen haben wir nun zu Levodopa gewechselt. Erst NACHHER habe ich erfahren, dass dieses Suchtverhalten mit den Tabletten zusammen hängen kann. Also doch kein Midlife -Crisis. Nun sind 3 kg wieder runter, ich schlafe gut (ok, nun habe ich auch Trimipramin dazu bekommen) und das Verlangen nach Spielen, nach Essen ist weg. Gott sei dank!

Eingetragen am  als Datensatz 79921
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sifrol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sifrol für RLS mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Abgeschlagenheit, Konzentrationsschwierigkeiten, Unruhe, Gedächtnisschwierigkeiten, Heißhungerattacken

Sifrol ist bis heute für mich noch das beste wirksame Medikament, hatte schon andere aber nicht zu frieden damit. Sifrol hat zwar viele Nebenwirkungen, aber damit muss man wohl mit leben. Nebenwirkungen: Müdigkeit am Tage, Antriebslosigkeit, Erschöpfung Konzentrationsstörungen, Unruhe,...

Sifrol bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SifrolRLS35 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sifrol ist bis heute für mich noch das beste wirksame Medikament, hatte schon andere aber nicht zu frieden damit. Sifrol hat zwar viele Nebenwirkungen, aber damit muss man wohl mit leben. Nebenwirkungen: Müdigkeit am Tage, Antriebslosigkeit, Erschöpfung Konzentrationsstörungen, Unruhe, Vergesslichkeit, dann kommt noch die nächtlicher Heißhunger dazu.
Die quälende Unruhe in den Gliedmaßen und der nicht zu unterdrückende Zwang, sich (zum Beispiel durch Umher laufen). wenn ich mal ein wenig schlafen möchte, bleibe ich einfach ohne was zu tun, Nicke ich ab und an für ein paar Minuten ( 5 bis 20 min. ein ).
Es kommt auch schon mal vor, wenn ich unter Stress bin, weil ich mich z.B. wegen den Ämtern nur ärgern kann,lässt die Wirkung von der Safrol Tablette nach und dann werde ich aggressiv und dann könnte ich am liebsten alles zusammen schlagen, da ich mich im Rausch befinde. Leide auch wegen LRS unter Depressionen, bin mit mir unzufrieden, Traurigkeit , zu nichts mehr lust zu haben. will damit sagen das es tag für tag immer wieder ein neuer Kampf ist.

Eingetragen am  als Datensatz 75355
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sifrol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Sifrol

Patienten Berichte über die Anwendung von Neupro transdermales Pflaster bei RLS

 

Neupro transdermales Pflaster für RLS mit Juckreiz, leichte Benommenheit

zuerst hatte ich einen wahnsinnige Juckreiz vor allem an den Beinen , die auch extrem pickelig waren , im Krankenhaus ( Einstellung ) bekam ich Fenistil , zu Hause musste ich es kaufen , gabs nicht auf Rezept . Nach jetzt 2 Mon . ist es besser . Das Problem ist das Pflaster selber , obwohl ich...

Neupro transdermales Pflaster bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neupro transdermales PflasterRLS-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

zuerst hatte ich einen wahnsinnige Juckreiz vor allem an den Beinen , die auch extrem pickelig waren , im Krankenhaus ( Einstellung ) bekam ich Fenistil , zu Hause musste ich es kaufen , gabs nicht auf Rezept . Nach jetzt 2 Mon . ist es besser . Das Problem ist das Pflaster selber , obwohl ich aufpasse das ich die Klebefläche nicht berühre , löst es sich des öfteren . Ich benutze keine Cremes . Im Beipackzettel steht man soll für den Rest des Tages ein neues Pflaster kleben . Dieses Pflaster , ich habe 3 mg. , gibt ja nach und nach den Wirkstoff ab , wenn ich also bei " Halbzeit " ein neues klebe bekomme ich doch wieder die volle Dosis . Bei den ersten male war ich danach richtig benebelt . Jetzt habe ich mir vom Hausarzt 1 mg , zusätzlich verschreiben lassen , das ist besser . Wenn man bedenkt wie teuer dieses Pflaster ist , dürfte das nicht sein

Eingetragen am  als Datensatz 83338
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Neupro transdermales Pflaster
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):106
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Neupro transdermales Pflaster für RLS mit keine Nebenwirkungen

Habe RLS seit fast 9Jahren.vorher hatte ich Madopar die eigentlich gar nicht halfen. Seit 3 Jahren nehme ich Neupro 3mg. Jetzt nehme ich nur noch 2mg und es wirkt auch sehr gut. Kann sie nur weiter empfehlen.

Neupro transdermales Pflaster bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neupro transdermales PflasterRLS2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe RLS seit fast 9Jahren.vorher hatte ich Madopar die eigentlich gar nicht halfen. Seit 3 Jahren nehme ich Neupro 3mg. Jetzt nehme ich nur noch 2mg und es wirkt auch sehr gut.
Kann sie nur weiter empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 86836
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Neupro transdermales Pflaster
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Neupro transdermales Pflaster

Patienten Berichte über die Anwendung von Restex bei RLS

 

Mono-Mono-Embolex 8000I.E. Therapie für Restless-legs-Syndrom, eisenmangelanämie, Faktor-V-Leiden und Thrombose, Faktor-V-Leiden und Thrombose mit Hämatome, Nasenbluten, Haarausfall, Durchfall, Übelkeit, Magenschmerzen, Verstopfung, Blähungen

Unter Heparin nach 6 Wochen ziemlich großflächige blaue Flecken.. Unter Marcumar immer wieder Nasenbluten, vermehrter Haarausfall; am Ende der Einnahmezeit Hb-wirksame Blutung (von 16g/dl auf 6g/dl ) im Magen-Darm-Trakt.. Dreisafer verursachte bei mir in der 1. Woche Durchfall, nach 2...

Mono-Mono-Embolex 8000I.E. Therapie bei Faktor-V-Leiden und Thrombose; Marcumar bei Faktor-V-Leiden und Thrombose; Dreisafer bei eisenmangelanämie; Restex bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-Mono-Embolex 8000I.E. TherapieFaktor-V-Leiden und Thrombose6 Wochen
MarcumarFaktor-V-Leiden und Thrombose6 Monate
Dreisafereisenmangelanämie12 Monate
RestexRestless-legs-Syndrom2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unter Heparin nach 6 Wochen ziemlich großflächige blaue Flecken..

Unter Marcumar immer wieder Nasenbluten, vermehrter Haarausfall; am Ende der Einnahmezeit Hb-wirksame Blutung (von 16g/dl auf 6g/dl ) im Magen-Darm-Trakt..

Dreisafer verursachte bei mir in der 1. Woche Durchfall, nach 2 Wochen tgl. Übelkeit und Magenschmerzen und ab der 3. Woche Verstopfung.

RLS aufgrund der Anämie entwickelt.. Restex hat super geholfen.. als gelegentliche Nebenwirkung etwas Blähungen.

Eingetragen am  als Datensatz 26107
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mono-Mono-Embolex 8000I.E. Therapie
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Marcumar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Dreisafer
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Restex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin, Phenprocoumon, Eisensulfat, Levodopa, Benserazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Restex für RLS mit keine Wirkung

nach der langen zeit seit kurzem wieder unruhige beine

Restex bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RestexRLS8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach der langen zeit seit kurzem wieder unruhige beine

Eingetragen am  als Datensatz 84189
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Restex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levodopa, Benserazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Restex

Patienten Berichte über die Anwendung von Pramipexol bei RLS

 

Pramipexol für RLS mit keine Nebenwirkungen

Ich habe RLS in den Händen bis Unterarme sowie Füße bis Waden seit über 9 Jahren. 0,35 mg nehme ich tgl. abends ein. Es ist sehr gut verträglich, keinerlei Nebenwirkungen. Für mich sehr wichtig, da ich Epileptikerin bin, migräneanfällig und unter Magenproblemen leide. Bisher habe ich weder...

Pramipexol bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PramipexolRLS9 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe RLS in den Händen bis Unterarme sowie Füße bis Waden seit über 9 Jahren.
0,35 mg nehme ich tgl. abends ein.
Es ist sehr gut verträglich, keinerlei Nebenwirkungen. Für mich sehr wichtig, da ich Epileptikerin bin, migräneanfällig und unter Magenproblemen leide.
Bisher habe ich weder zu- noch abgenommen.
Vergessen darf ich es auf keinen Fall, kann mich 100% darauf verlassen, das es eine nicht wünschenswerte Nacht wird. Meistens ab ca. 22:30 Uhr bis bisher längste Quälerei bis ca. 5:00 Uhr und dann auf Arbeit gehen und seinen Job 100% erfüllen.

Eingetragen am  als Datensatz 82912
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Pramipexol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pramipexol für RLS mit Müdigkeit, Gewichtszunahme

Müdigkeit am Tag Gewichtszunahm

Pramipexol bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PramipexolRLS-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit am Tag
Gewichtszunahm

Eingetragen am  als Datensatz 85958
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Pramipexol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Pramipexol

Patienten Berichte über die Anwendung von Requip bei RLS

 

Ropinirol für RLS mit keine Nebenwirkungen

habe anfangs nur 0,25 mg nehmen sollen, doch das reichte nicht, dann wurden es 0,5 mg tagsüber und abends 1 mg. auch das reichte nach einigr zeit nicht mehr. bin jetzt eingestellt auf 2 mg abends eine halbe stunde vor dem schlafen gehen. das reicht bis zum nächsten morgen meistens. manchmal muss...

Ropinirol bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RopinirolRLS2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

habe anfangs nur 0,25 mg nehmen sollen, doch das reichte nicht, dann wurden es 0,5 mg tagsüber und abends 1 mg. auch das reichte nach einigr zeit nicht mehr. bin jetzt eingestellt auf 2 mg abends eine halbe stunde vor dem schlafen gehen. das reicht bis zum nächsten morgen meistens. manchmal muss ich gegen 3-4 uhr früh eine tablette nehmen mit 0,5 mg, und das reicht dann über den ganzen tag bis abends. nehme auch blutdrucksenker am morgen, bin zwar oft müde am tag, lege mich aber nicht hin. und zum schlafen nehme ich zusätzlich melatonin 3 mg ein, das hilft super.
hatte vorher auch restex und retard, nur kurze wirkung, dann kam levodopa - einnahme nach bedarf lt. arzt. das ergebnis war dann eine medikamentenvergiftung, bin einfach zusammengebrochen, mir fehlen 3 tage im krankenhaus. die ärzte sagten mir, dass ich das überlebt hab, sei ein wunder.
ich kann nur alle warnen, nicht zu viele medis zu nehmen, die wirkung ist grausam. lieber zum arzt (neurologe) gehen und auf ein anderes medi umsteigen.
die gewichtszunahme hatte ich auch, durch zuckerfreie getränke und viel obst, salat, gemüse, vollkornbrot und nur helles fleisch habe ich inzwischen 8 kg abgenommen, ohne zu hungern.

Eingetragen am  als Datensatz 49279
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ropinirol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ropinirol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ropinirol für RLS mit Gewichtszunahme

5 KG Gewichtsabnahme in 3 Monaten sind ein hoher Preis dafür, wieder besser schlafen zu können. Habe zuvor 14 Jahre lang Restex genommen, das allerdings zuletzt kaum noch gewirkt hat. Ropinirol lässt mich wieder deutlich besser schlafen; die Gewichtszunahme ist allerdings ein Grund dafür, mich...

Ropinirol bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RopinirolRLS90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

5 KG Gewichtsabnahme in 3 Monaten sind ein hoher Preis dafür, wieder besser schlafen zu können. Habe zuvor 14 Jahre lang Restex genommen, das allerdings zuletzt kaum noch gewirkt hat. Ropinirol lässt mich wieder deutlich besser schlafen; die Gewichtszunahme ist allerdings ein Grund dafür, mich erneut nach einem anderen RLS-Medikament umzusehen.

Eingetragen am  als Datensatz 82864
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ropinirol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ropinirol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Requip

Patienten Berichte über die Anwendung von Neupro bei RLS

 

Neupro für RLS mit Kopfschmerzen

Wirkt bei mir super - endlich wieder schlafen!!!!!!!!!!!!! Ich fühle mich endlich wieder als Mensch! Auch wirkt es stabilisierend auf meinen niedrigen Blutdruck. Was für mich äußerst vorteilhaft haft ist - ich in wieder quicklebendig und leistungsfähg. Herrlich! Nebenwirkungen: leichte...

Neupro bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NeuproRLS7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wirkt bei mir super - endlich wieder schlafen!!!!!!!!!!!!!
Ich fühle mich endlich wieder als Mensch! Auch wirkt es stabilisierend auf meinen niedrigen Blutdruck. Was für mich äußerst vorteilhaft haft ist - ich in wieder quicklebendig und leistungsfähg. Herrlich!

Nebenwirkungen: leichte Kopfscherzen (kann aber auch das Wetter sein)

Null Probleme mit Schläfrigkeit o.ä.

Ich hoffe, das bleibt alles so.
Tip: Pflaster nicht an empfindlicheren Hautabschnitten kleben - ich bekam Probleme an der Ar,-Innenseite, außen ging das Problemlos.

Eingetragen am  als Datensatz 70466
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Neupro
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Neupro für RLS mit Wirkungsüberhang

Half sehr gut aber die Nebenwirkungen waren zu heftig.

Neupro bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NeuproRLS-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Half sehr gut aber die Nebenwirkungen waren zu heftig.

Eingetragen am  als Datensatz 81997
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Neupro
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Neupro

Patienten Berichte über die Anwendung von Tilidin bei RLS

 

Tilidin N Lichtenstein für Bandscheibenvorfall, Restless legs Syndrom mit Atemnot

Abends 40 Tr. nachts nochmal 40 Tropf. Morgens oder auch tagsüber Störung der Atmung. Probleme mit der Einatmung. Das Unbehagen tritt allerdings unregelmäßig an verschiedene Tagen bzw. Zeiten auf.

Tilidin N Lichtenstein bei Bandscheibenvorfall, Restless legs Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tilidin N LichtensteinBandscheibenvorfall, Restless legs Syndrom5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Abends 40 Tr. nachts nochmal 40 Tropf. Morgens oder auch tagsüber Störung der Atmung. Probleme mit der Einatmung. Das Unbehagen tritt allerdings unregelmäßig an verschiedene Tagen bzw. Zeiten auf.

Eingetragen am  als Datensatz 659
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1942 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Restless legs Syndrom mit Verstopfung

Hartnäckige Obstipation

Tilidin bei Restless legs Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinRestless legs Syndrom-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hartnäckige Obstipation

Eingetragen am  als Datensatz 65708
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tilidin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Tilidin

Patienten Berichte über die Anwendung von Lyrica bei RLS

 

Lyrica für RLS mit Gewichtszunahme, Gleichgewichtsstörungen

Habe mehr als 15 kg zugenommen, Gleichgewichtsprobleme und bin meist müde. Werde nun eine stationäre Insomniebehandlung antreten und anschliessend eine 3- wöchige Heilfastenkur. Kann zwar besser schlafen, habe jedoch das Gefühl, dass die Lyrica-Dosis bald nicht mehr ausreicht. Wehe, ich vergesse...

Lyrica bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaRLS-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe mehr als 15 kg zugenommen, Gleichgewichtsprobleme und bin meist müde. Werde nun eine stationäre Insomniebehandlung antreten und anschliessend eine 3- wöchige Heilfastenkur. Kann zwar besser schlafen, habe jedoch das Gefühl, dass die Lyrica-Dosis bald nicht mehr ausreicht. Wehe, ich vergesse am Abend mal die Tablette, dann gehen die Beinbewegungen kurz vor dem Einschlafen los. Nehme ich dann noch die Tablette, tritt die Wirkung erst nach ca. 3h ein.

Eingetragen am  als Datensatz 77230
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lyrica
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lyrica für RLS mit Beinschwellung

Geschwollene beine

Lyrica bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaRLS-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Geschwollene beine

Eingetragen am  als Datensatz 73911
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lyrica
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Lyrica

Patienten Berichte über die Anwendung von Gabapentin bei RLS

 

Gabapentin für RLS mit Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Appetitsteigerung

Habe vom Neurologen Gabapentin gegen mein RLS (leichte Form) verschrieben bekommen um hauptsächlich Nachts wieder einen erholsamen Schlaf zu bekommen. Da Gabapentin ein zentral wirkendes Mittel ist, stellen die damit verbundenen Nebenwirkungen wie Müdigkeit und Konzentrationsschwierigkeiten,...

Gabapentin bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GabapentinRLS4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe vom Neurologen Gabapentin gegen mein RLS (leichte Form) verschrieben bekommen um hauptsächlich Nachts wieder einen erholsamen Schlaf zu bekommen. Da Gabapentin ein zentral wirkendes Mittel ist, stellen die damit verbundenen Nebenwirkungen wie Müdigkeit und Konzentrationsschwierigkeiten, neben gesteigerten Appetit und resultierender Gewichtszunahme, das eigentlich Problem dar. Trotz abendlicher Dosierung von 100mg gestaltet sich der darauffolgende Tag sehr schleppend/träge. Man hat das Gefühl, geistig und körperlich, mit "angezogener Handbremse" zu fahren. Die RLS Symptome werden natürlich auch gedämpft. Ich werde mich daher nochmals mit meinem Neurologen über Alternativen unterhalten.

Eingetragen am  als Datensatz 78863
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Gabapentin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gabapentin für RLS, Polyneuropathie mit keine Nebenwirkungen

ich kann keine Nebenwirkung feststellen. Aber bei jeden Menschen wirkt ein Medikament anders.

Gabapentin bei RLS, Polyneuropathie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GabapentinRLS, Polyneuropathie3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich kann keine Nebenwirkung feststellen.
Aber bei jeden Menschen wirkt ein Medikament anders.

Eingetragen am  als Datensatz 40286
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Gabapentin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1942 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Gabapentin

Patienten Berichte über die Anwendung von Targin bei RLS

 

Targin für RLS mit Gedächtnisschwund, Sprachschwierigkeiten, Konzentrationsmangel, Aggressivität, Rückenschmerzen, Stimmungsveränderungen, Lustlosigkeit, Antriebslosigkeit

11 Monate Targin eingenommen. Nach anfänglich guten Erfahrungen jetzt nur noch abartig. Der ganze Tagesablauf ist von der Targinabhängigkeit vorgegeben. Dieser Ablauf geschieht tagtäglich. Ich rate jedem, meidet, wenn es irgend möglich ist, die dauerhafte regelmäßige Einnahme von Targin....

Targin bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginRLS11 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

11 Monate Targin eingenommen. Nach anfänglich guten Erfahrungen jetzt nur noch abartig. Der ganze Tagesablauf ist von der Targinabhängigkeit vorgegeben. Dieser Ablauf geschieht tagtäglich. Ich rate jedem, meidet, wenn es irgend möglich ist, die dauerhafte regelmäßige Einnahme von Targin.

06:00 Uhr - wach werden auf Grund von RLS Schmerzen
07:30 Uhr - Einnahme 10 mg Targin
08:30 Uhr - Eintritt Wirkung, Schmerzen weg, Wohlbefinden,
14:30 Uhr - erste Anzeichen von Nachlassen der Wirkung,
15.30 Uhr - Müdigkeit tritt ein, Energielevel verschwindet merklich
16:30 Uhr - müde, schlaff, Glieder bleischwer, Konzentration unmöglich, Sprachschwierigkeiten, Gleichgewichtsstörungen, Schmerzen dringen langsam durch
17:30 Uhr - liege im Bett, nichts geht mehr, extreme Müdigkeit (bis Schlafapnoe) 1,5 - 2 Std Schlaf (trotz Schmerzen!)
19:00 Uhr - sehnliches Warten auf 2. Einnahme, Schmerzen volles Level
19:30 Uhr - 2.Einnahme 10 mg Targin
20:30 Uhr - Eintritt Wirkung, Schmerzen weg, Wohlbefinden,
01:00 Uhr - Einschlafzeit

sonstige Nebenwirkungen:
Gedächtnisschwund, Sprachschwierigkeiten, Konzentrationsmangel, aggressive Stimmungen, Aufgeputscht-Sein, Rückenschmerzen, Lustlosigkeit, Antriebslosigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 78535
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Targin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):200 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für RLS mit Müdigkeit

permaneni müde und schlafen

Targin bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginRLS2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

permaneni müde und schlafen

Eingetragen am  als Datensatz 84390
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Targin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Targin

Patienten Berichte über die Anwendung von Rivotril bei RLS

 

Neupro transdermales Pflaster für Restless-legs-Syndrom, Restless-legs-Syndrom, Restless-legs-Syndrom, Restless-legs-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Ich leide unter einem sehr schwerwiegendem RLS. Die Dosis u.a.von Neupro ist sehr hoch und liegt bei 16mg/Tag. Da ich schon seit 20 Jahren unter RLS leide, haben sich die Beschwerden verändert. Nun leide ich am meisten morgens unter RLS. Nachdem ich meine Tropfen genommen habe, geht es mir...

Neupro transdermales Pflaster bei Restless-legs-Syndrom; Dolzam Tropfen bei Restless-legs-Syndrom; Rivotril Tropfen bei Restless-legs-Syndrom; Neurontin 400mg bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neupro transdermales PflasterRestless-legs-Syndrom1 Jahre
Dolzam TropfenRestless-legs-Syndrom5 Jahre
Rivotril TropfenRestless-legs-Syndrom5 Jahre
Neurontin 400mgRestless-legs-Syndrom1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide unter einem sehr schwerwiegendem RLS.
Die Dosis u.a.von Neupro ist sehr hoch und liegt bei 16mg/Tag.
Da ich schon seit 20 Jahren unter RLS leide, haben sich die Beschwerden verändert. Nun leide ich am meisten morgens unter RLS. Nachdem ich meine Tropfen genommen habe, geht es mir besser. Ich glaube ich muss die Dosis von Neupro verringern. Bei Neupro jedoch bin ich frei von Magenbeschwerden oder anderen Nebenwirkungen. Bei anderen Dopaminagonisten musste ich die Behandlung wegen Nebenwirkungen wie Herzfibrose oder Hypotone Blase ändern.

Eingetragen am  als Datensatz 6157
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin, Tramadol, Clonazepam, Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Rivotril für Restless-legs-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Keine Nebenwirkungen ohne Alkohol. Mit Alkohol kann Kurzzeit Gedächnis leiden.

Rivotril bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RivotrilRestless-legs-Syndrom10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Nebenwirkungen ohne Alkohol. Mit Alkohol kann Kurzzeit Gedächnis leiden.

Eingetragen am  als Datensatz 43416
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Rivotril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clonazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Rivotril

Patienten Berichte über die Anwendung von Adartrel bei RLS

 

Adartrel für Depressionen, Angststörungen, Restless-legs-Syndrom, Periodic Limb Movement Disorder mit Müdigkeit, Benommenheit, Verwirrtheit, Konzentrationsstörungen, Gedächtnisstörungen

Eigentlich ist Adartrel klasse, gegen RLS und PLMD ist es hochwirksam. Ich habe nachtsüber meine Ruhe und auch tagsüber bleiben die Beine still. Und in meinem Fall hat es auch gegen Depressionen und Angststörungen geholfen - ich konnte aus einer etwa 10 jährigen Behandlung mit SSRI, die letzten...

Adartrel bei Depressionen, Angststörungen, Restless-legs-Syndrom, Periodic Limb Movement Disorder

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AdartrelDepressionen, Angststörungen, Restless-legs-Syndrom, Periodic Limb Movement Disorder1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Eigentlich ist Adartrel klasse, gegen RLS und PLMD ist es hochwirksam. Ich habe nachtsüber meine Ruhe und auch tagsüber bleiben die Beine still. Und in meinem Fall hat es auch gegen Depressionen und Angststörungen geholfen - ich konnte aus einer etwa 10 jährigen Behandlung mit SSRI, die letzten Jahre Paroxetin, aussteigen.
Adartrel (2mg) nehme ich seit etwa einem Jahr und die Nebenwirkungen haben sich im Lauf der Zeit verändert. Anfangs hatte ich mit extremer Tagesmüdigkeit und emotionaler Übererregtheit zu kämpfen, jetzt ist es Benommenheit, Verwirrtheit, Konzentrations- und Gedächtnisstörungen. Ich möchte aber vorerst bei Adartrel bleiben und hoffe dass die Nebenwirkungen(?) durch Dosisanpassung oder ergänzende Präparate noch besser in den Griff zu bekommen sind.

Eingetragen am  als Datensatz 11986
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Adartrel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ropinirol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Adartrel für RLS mit Kopfschmerzen

Nur kurzzeitige Besserung. Schwere Kopfschmerzen

Adartrel bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AdartrelRLS2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nur kurzzeitige Besserung. Schwere Kopfschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 62171
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Adartrel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ropinirol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Adartrel

Patienten Berichte über die Anwendung von Leganto bei RLS

 

leganto 2mg für RLS mit Juckreiz

Habe bereits seit 10 Jahren Erfahrungen mit Dopaminagonisten. 12 Monate Sifrol mit Nebenwirkung : Augmentationen in Form von krampfartigen Beinbewegungen 8 Monate Neupro Nebenwirkung : gute Veträglichkeit aber sehr starker Juckreiz 8 Jahre Requip Modutab erst 2mg, dann 2x2mg : immer...

leganto 2mg bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
leganto 2mgRLS8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe bereits seit 10 Jahren Erfahrungen mit Dopaminagonisten.
12 Monate Sifrol mit Nebenwirkung : Augmentationen in Form von krampfartigen Beinbewegungen
8 Monate Neupro Nebenwirkung : gute Veträglichkeit aber sehr starker Juckreiz
8 Jahre Requip Modutab erst 2mg, dann 2x2mg : immer Verschlimmerung der RLS unmittelbar nach der Einnahme, z.T. auch Perioden der guten Verträglichkeit aber immer wieder, immer stärker werdende Missempfindungen und Krämpfe.
Nach Schlaflaborbesuch mit Dopamintest (keine positive Reaktion sondern schlimmste Krämpfe) mache ich nun einen neuen Versuch mit Rotigotin (Leganto) in der Hoffnung, dass es hier keine Juck-Probleme geben wird.

Meine Frage an "Pflaster-Kleber"
Was kann man gegen Hautreaktionen machen und wie/ mit welchen Mitteln bereitet ihr die Haut auf das Pflasterkleben vor und kann man etwas sinnvolles nach dem Entfernen machen.
Ich schwitze sehr stark und hatte mit dem Neupropflaster im Urlaub große Probleme, auch mit der Haftung. Bitte nennt mir eure Tricks, wie und wo klebt ihr? Was ist mit schwimmen und Sonne? Bin für jeden Tip dankbar, denn ich möchte so gern beim Pflaster (Leganto) bleiben.

Eingetragen am  als Datensatz 80793
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

leganto 2mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Leganto 2 mg für RLS mit keine Nebenwirkungen

Nachdem ich viele Jahre Restex, und das sehr oft, nehmen musste, bin ich ganz happy, daß ich nun die Pflaster von einem sehr kompetenten Arzt verschrieben bekam. Ich fühle mich jetzt ganz gesund!!

Leganto 2 mg bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Leganto 2 mgRLS2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich viele Jahre Restex, und das sehr oft, nehmen musste, bin ich ganz happy,
daß ich nun die Pflaster von einem sehr kompetenten Arzt verschrieben bekam.
Ich fühle mich jetzt ganz gesund!!

Eingetragen am  als Datensatz 73313
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Leganto 2 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Leganto

Patienten Berichte über die Anwendung von Madopar bei RLS

 

Sifrol für Restless-legs-Syndrom, Restless-legs-Syndrom mit Übelkeit, Gewichtszunahme

Sifrol 0.250 hat in meinem Fall keine Nebenwirkungen gezeigt. Allerdings haben das Zucken und die Muskelkrämpfe (vor allem nachts) nicht gebessert. Nun versuche ich mit Madopar DR 250 Besserung zu erreichen. Ich nehme es (ebenfalls) circa eine Stunde vor dem zu Bett gehen ein. Zu Beginn war mir...

Sifrol bei Restless-legs-Syndrom; Madopar DR bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SifrolRestless-legs-Syndrom2 Monate
Madopar DRRestless-legs-Syndrom2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sifrol 0.250 hat in meinem Fall keine Nebenwirkungen gezeigt. Allerdings haben das Zucken und die Muskelkrämpfe (vor allem nachts) nicht gebessert.
Nun versuche ich mit Madopar DR 250 Besserung zu erreichen. Ich nehme es (ebenfalls) circa eine Stunde vor dem zu Bett gehen ein. Zu Beginn war mir entsetzlich übel. Nun nehme ich es immer zu einer kleinen Nachtmahlzeit ein. Dadurch verringert sich die Übelkeit stark, aber die Gewichtszunahme ist ärgerlich.
Nach wie vor habe ich des Öfteren Muskelkrämpfe (eher nachts)

Eingetragen am  als Datensatz 26318
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sifrol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Madopar DR
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol, Benserazid, Levodopa

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Madopar für RLS mit Dosissteigerung

Hat bei mir sehr gut gewirkt, jedoch nach einige Monaten musste ich bereits die Dosierung verdoppeln, da die Wirkung immer schwächer wurde.

Madopar bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MadoparRLS10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hat bei mir sehr gut gewirkt, jedoch nach einige Monaten musste ich bereits die Dosierung verdoppeln, da die Wirkung immer schwächer wurde.

Eingetragen am  als Datensatz 58148
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Madopar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Benserazid, Levodopa

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Madopar

Patienten Berichte über die Anwendung von Limptar bei RLS

 

Limptar .N 200 mg für Restless-legs-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Habe Limptar drei Monate eingenommen, während der drei Monaten haben sich meine Beschwerden um c.a 75% verringert. Nach Absetzung von Limptar.N 200mg nahmen meine Beschwerden innerhalb kurzer Zeit wieder zu . Nach einer Pause von 10 Tagen habe ich weiterhin Limtar. N 200mg eingenommen....

Limptar .N 200 mg bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Limptar .N 200 mgRestless-legs-Syndrom3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Limptar drei Monate eingenommen, während der drei Monaten haben sich meine Beschwerden um
c.a 75% verringert. Nach Absetzung von Limptar.N 200mg nahmen meine Beschwerden innerhalb kurzer
Zeit wieder zu . Nach einer Pause von 10 Tagen habe ich weiterhin Limtar. N 200mg eingenommen.
Nebenwirkungen habe ich während meiner Einnahme noch nicht feststellen können.

Eingetragen am  als Datensatz 24151
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Limptar .N 200 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Chinin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1938 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Limptar N für RLS mit Tinnitus

Ich habe wegen RLS auch Limptar N ausprobiert. Für die Beine war es Top, allerdings fing nach 4 Tagen das Klingeln in einem Ohr an. Nach der 5. und letzten Einnahme war das Ohr für 3 Tage regelrecht taub. Ich habe sofort keine weiteren Limptar N mehr genommen, die Taubheit legte sich - allerdings...

Limptar N bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Limptar NRLS5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe wegen RLS auch Limptar N ausprobiert. Für die Beine war es Top, allerdings fing nach 4 Tagen das Klingeln in einem Ohr an. Nach der 5. und letzten Einnahme war das Ohr für 3 Tage regelrecht taub. Ich habe sofort keine weiteren Limptar N mehr genommen, die Taubheit legte sich - allerdings habe ich seitdem (über 1 Jahr) einen Tinnitus auf der Seite, also permanentes Klingeln. Der Hinweis in der Packung ist verniedlichend; die Ursachen scheinen wohl nicht erforscht :(

Eingetragen am  als Datensatz 54046
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Limptar N
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Chinin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Limptar

Patienten Berichte über die Anwendung von ROPINIROL bei RLS

 

Ropiniro 1 mg für Restless-legs-Syndrom mit Gewichtszunahme, Wirkungsverlust

Hallo, ich nehme Ropinirol seit ca. 11 Monaten. Vorher hatte ich Restex. Das Restex war nach einem halben Jahr wirkungslos geworden. Am Anfang haben 1 bis 1 1/2 Tabletten Ropinirol am Tag genügt, jetzt benötige ich alle 4 Stunden 1 bis 2 Tabletten - d.h. es ist der gleiche Effekt eingetreten...

Ropiniro 1 mg bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ropiniro 1 mgRestless-legs-Syndrom11 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, ich nehme Ropinirol seit ca. 11 Monaten. Vorher hatte ich Restex. Das Restex war nach einem halben Jahr wirkungslos geworden.
Am Anfang haben 1 bis 1 1/2 Tabletten Ropinirol am Tag genügt, jetzt benötige ich alle 4 Stunden 1 bis 2 Tabletten - d.h. es ist der gleiche Effekt eingetreten wie bei den Restex.
Die RLS-Phasen kommen in kürzen Zeitabständen und die Dosis des Ropinirol wird immer höher.
Über mein Gewicht will ich erst gar nicht reden. Es liegt momentan bei ca. 135 kg Tendenz steigend. Als ich mit den RLS-Medikamenten angefangen habe, waren es 118 kg. Mir ist nicht klar, wohin das ganze noch führen wird. Das RLS setzt zu jeder Tages- und Nachtzeit ein, wenn ich nur ein winziges Bisschen Müdigkeit zeige. Hier beißt sich die Katze in den Schwanz - einerseits ist die Müdigkeit da und das RLS läst mich nicht, andererseits bin ich tagsüber manch so müde, dass ich im Sitzen kurz wegnicke oder auf dem Sofe einfach mitten im Gespräch wegschlafe.
Wenn ich aber den Beginn eines RLS-Anfalls bemerke und nicht im Voraus die Pille eingenommen habe und dieser Anfall dann kommt, dauert es trotz Medikamenteneinnahme manchmal Stunden, bis diese wirken und die Beine Ruhe geben. Vor allem zucken die dann nicht nur sondern verkrampfen bis in die Po-Muskulatur. Das ist dann mit heftigen Schmerzen verbunden. Ich muss dann herumlaufen oder auf einem Bein stehen. Liegen und Sitzen geht nicht. Ich habe schon viele Nächte stehend über der Sesselrückenlehne gebeugt zugebracht. Dieses Syndrom ist nach meinen Erfahrungen unberechenbar.

Eingetragen am  als Datensatz 22872
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ropiniro 1 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ropinirol hydrochlorid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):135
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ropinirol 4mg für RLS mit Gewichtszunahme, Müdigkeit

gewichtszuname, Müdigkeit.

Ropinirol 4mg bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ropinirol 4mgRLS-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

gewichtszuname, Müdigkeit.

Eingetragen am  als Datensatz 74913
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ropinirol 4mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ropinirol hydrochlorid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für ROPINIROL

Patienten Berichte über die Anwendung von Tramadol bei RLS

 

Restex für Restless-legs-Syndrom, Restless-legs-Syndrom mit Benommenheit, Medikamentenabhängigkeit

Restex: Keine Nebenwirkungen bemerkt, egal welche Dosis (höchste waren 4 Tabletten). Ergebnis ist zufriedenstellend, allerdings benötigt es leider sehr viel Zeit, bis es wirkt (Nein, ich habe keine Restex Retard). Muss meißtens noch gut eine bis eineinhalb Stunden nach Einnahme warten, bis ich...

Restex bei Restless-legs-Syndrom; Tramadolor bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RestexRestless-legs-Syndrom12 Monate
TramadolorRestless-legs-Syndrom10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Restex: Keine Nebenwirkungen bemerkt, egal welche Dosis (höchste waren 4 Tabletten). Ergebnis ist zufriedenstellend, allerdings benötigt es leider sehr viel Zeit, bis es wirkt (Nein, ich habe keine Restex Retard). Muss meißtens noch gut eine bis eineinhalb Stunden nach Einnahme warten, bis ich einschlafe, deshalb nehm ich sie meißtens schon sehr früh, was aber nicht immer klappt. Problem ist auch, dass ich zwar einschlafe, der Schlaf aber ziemlich schlecht, also unruhig ist. Kann aber daran liegen, dass ich generell einen etwas nervigen Schlaf hab.

Nach einer Kiefer-OP kam dann die Überraschung. Da die mitgegebenen Schmerzmittel des Chirurges nicht wirkten (hab eine ziemlich hohe Toleranz) hab ich von einer Ärztin aus der Familie Tramadol in Kapselform gegen die Schmerzen bekommen. Ergebnis waren nicht nur die Beseitigung der Schmerzen, sondern auch der so ziemlich beste Schlaf, an den ich mich erinnern kann. Ich hab bestimmt drei Tage fast nur geschlafen, weil die Anfangs, so hoch dosiert, schon ziemlich schläfrig machen. Seit dem nehm ich Tramadolor als Flüssigkeit gegen RLS und bin damit sehr zufrieden. Nebenwirkungen, worüber die meißten klagen (vor allem Übelkeit!) kann ich nicht bestätigen, kann aber, wie gesagt, an meiner Toleranz liegen. Beachten sollte man allerdings, dass Tramadol wirklich den Geist benebelt. Man sollte es also wirklich kurz vor dem Schlaf nehmen und auf gar keinen Fall unter Einfluss von Tramadol Auto fahren!

Meißtens nehm ich eine Kombination aus einer Restex und 3 Hüben aus der Tramadolor-Flasche, was ungefär 37,5 mg Tramadol entspricht (8 Hübe = 100 mg). So hab ich sogut, wie keine Benebelung (die merk ich erst ab 5 Hüben) und kann ziemlich gut schlafen. Direkt vor dem Ins-Bett-Gehen bringt es zwar auch nichts, es reicht aber, ca. eine halbe Stunde zu warten, dann sind die kompletten RLS-Symptome wie weggeblasen. Wenn man wirklich recht schwere Beschwerden hat (ich hab die schwerste Form, gottseidank aber nur in den Beinen), ist das echt eine Art "Offenbarung".

Nun, ich will keinen Roman schreiben, also nochmal zusammengefasst:

Restex: keine größeren Nebenwirkungen, bis auf Augmentation und schnelles Ende der Wirkung.

Tramdolor: Benommenheit, Toleranzentwicklung, psychische Abhängigkeit, Lethargie, Teilnahmslosigkeit

Für mich ist Tramdolor trotzdem mittel der Wahl, da ich sehr geringe Dosen nehme, sie extrem gut wirken und in meiner Dosis keine merkbaren Nebenwirkungen haben. Man muss eben vorsichtig sein!

Meine Neurologin ist übrigens absolut nicht begeistert, dass ich Tramadolor nehme und würd mir lieber Dopaminagonisten verschreiben. Die verweiger ich aber auf Grund von den Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 17383
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Restex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levodopa, Benserazid, Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol 100 für RLS mit keine Nebenwirkungen

Ich bin 61 Jahre alt und habe RLS seit ca. 15 Jahren. Im Anfang war ich bei sehr vielen Ärzten, die mir nicht glaubten, nicht helfen konnten; die Medikamente, die ich bekam haben alle nicht geholfen, ich bin fast verzweifelt, da ich auch noch arbeitete und um 5.00 Uhr aufstehen mußte. Dann...

Tramadol 100 bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tramadol 100RLS-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 61 Jahre alt und habe RLS seit ca. 15 Jahren.
Im Anfang war ich bei sehr vielen Ärzten, die mir nicht glaubten, nicht helfen konnten;
die Medikamente, die ich bekam haben alle nicht geholfen, ich bin fast verzweifelt, da ich auch noch arbeitete und um 5.00 Uhr aufstehen mußte.
Dann fingen bei mir auch immer wieder die Arme an; ich habe auch sehr viel mit Fransbranntwein eingerieben.
Dann kam ich zu einer Neurologin, die mir dann Tramadolor 100 in Verbindung mit Amineurin gab, das mir damals half.

Ich nehme diese Kombination Tropfem /Tabletten und Amineurin immer noch; doch seit langer Zeit nehme ich wenn das Kribbeln anfängt (manchmal auch schon Nachmittags)Tropfen und 1/2 Std vorm Zu Bett gehen 1 Tablette und 1 Amineurin.

An manchen Tagen helfen mit diese Tabletten; aber immer öfter kann ich erst um 1 oder 2 Uhr ins Bett oder ich schlafe 2 Std und muss dann wieder aufstehen und nochmals einnehmen und immer wieder einreiben bis das Unruhige weg ist.

Jetzt hat mir eine andere Neurologin (meine war in Urlaub) Restex gegeb en, das ich zusätzlich um 20.00 Uhr nehmen soll, half an den erste beiden Tagen, dann nicht mehr.

Ich weiß nicht, was ich noch machen soll, ich werde noch verrückt.

Eingetragen am  als Datensatz 67779
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tramadol 100
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Tramadol

Patienten Berichte über die Anwendung von Neurontin bei RLS

 

Neupro transdermales Pflaster für Restless-legs-Syndrom, Restless-legs-Syndrom, Restless-legs-Syndrom, Restless-legs-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Ich leide unter einem sehr schwerwiegendem RLS. Die Dosis u.a.von Neupro ist sehr hoch und liegt bei 16mg/Tag. Da ich schon seit 20 Jahren unter RLS leide, haben sich die Beschwerden verändert. Nun leide ich am meisten morgens unter RLS. Nachdem ich meine Tropfen genommen habe, geht es mir...

Neupro transdermales Pflaster bei Restless-legs-Syndrom; Dolzam Tropfen bei Restless-legs-Syndrom; Rivotril Tropfen bei Restless-legs-Syndrom; Neurontin 400mg bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neupro transdermales PflasterRestless-legs-Syndrom1 Jahre
Dolzam TropfenRestless-legs-Syndrom5 Jahre
Rivotril TropfenRestless-legs-Syndrom5 Jahre
Neurontin 400mgRestless-legs-Syndrom1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide unter einem sehr schwerwiegendem RLS.
Die Dosis u.a.von Neupro ist sehr hoch und liegt bei 16mg/Tag.
Da ich schon seit 20 Jahren unter RLS leide, haben sich die Beschwerden verändert. Nun leide ich am meisten morgens unter RLS. Nachdem ich meine Tropfen genommen habe, geht es mir besser. Ich glaube ich muss die Dosis von Neupro verringern. Bei Neupro jedoch bin ich frei von Magenbeschwerden oder anderen Nebenwirkungen. Bei anderen Dopaminagonisten musste ich die Behandlung wegen Nebenwirkungen wie Herzfibrose oder Hypotone Blase ändern.

Eingetragen am  als Datensatz 6157
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin, Tramadol, Clonazepam, Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dolzam für Restless-legs-Syndrom, Restless-legs-Syndrom, Restless-legs-Syndrom, Restless legs Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Ich habe ein sehr gravierendes idiopathisches Restless-Legs-Syndrom. Zunächst wurde ich gar nicht behandelt, danach wurde ich hospitalisiert mit falscher gar antagonistischer Medikation bis ich dann selbst, da ich wusste woran ich leide, eine Restless-Legs Ambulanz weit entfernt von meinem...

Dolzam bei Restless legs Syndrom; Neupro transdermales Pflaster bei Restless-legs-Syndrom; Rivotril bei Restless-legs-Syndrom; Neurontin bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DolzamRestless legs Syndrom6 Jahre
Neupro transdermales PflasterRestless-legs-Syndrom1 Jahre
RivotrilRestless-legs-Syndrom5 Jahre
NeurontinRestless-legs-Syndrom6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe ein sehr gravierendes idiopathisches Restless-Legs-Syndrom. Zunächst wurde ich gar nicht behandelt, danach wurde ich hospitalisiert mit falscher gar antagonistischer Medikation bis ich dann selbst, da ich wusste woran ich leide, eine Restless-Legs Ambulanz weit entfernt von meinem Wohnort aufsuchte und dort zunächst erfolgreich behandelt wurde. Da meine Krankheit so schlimm ausgeprägt ist bekam ich eine Kombinationstherapie mit dem ergolinen Dopaminagonisten Cabaseril, welchen ich nach drei Jahren absetzen musste, wegen Auftreten einer Herzfibrose. Danach wurde nach einem non-ergolinen Dopaminagonisten gesucht, von Requip über Sifrol bis schließlich hin nach Neupro 8mg 2Pflaster am Tag. Ich spüre keine Wirkung. Das Pflaster hat keine Nebenwirkungen. Wenn ich Dolzam (=Tramal) einnehme zusammen mit Rivotril was ich dabei bin langsam auszuschleichen und Neurontin 400mg geht es mir wesentlich besser. Cabaseril war besser als Neupro, doch es hatte lebensgefährliche Nebenwirkungen, so dass ich es nicht mehr nehmen kann.

Eingetragen am  als Datensatz 7118
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol, Rotigotin, Clonazepam, Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Neurontin

Patienten Berichte über die Anwendung von Clarium bei RLS

 

Clarium 50 mg für RLS mit Müdigkeit

Habe seit ca. 25 Jahren das familiäre RestlessLegsSyndrom, sehr ausgeprägt. Nehme Clarium 50 mg seit ca. 2 Jahren als Ergänzung zu Neupro 4 mg/24 h, da bei Neupro ( 5 Jahre ) Augmentation eingetreten ist. Habe den Eindruck, dass Clarium die Tagesmüdigkeit sehr verstärkt aber nicht richtig...

Clarium 50 mg bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clarium 50 mgRLS-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe seit ca. 25 Jahren das familiäre RestlessLegsSyndrom, sehr ausgeprägt. Nehme Clarium 50 mg seit ca. 2 Jahren als Ergänzung zu Neupro 4 mg/24 h, da bei Neupro ( 5 Jahre ) Augmentation eingetreten ist. Habe den Eindruck, dass Clarium die Tagesmüdigkeit sehr verstärkt aber nicht richtig feststellbar bei RLS wirkt. Da es auch noch nicht bei RLS zugelassen ist, ich habe es über eine Uni-Klinik verschrieben bekommen, kann ich keine definitive Wirkung feststellen. Auf Grund der starken nebenwirkung kann ich Clarium bei RLS nicht empfehlen!!!!!!!!!!!!!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 51751
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clarium 50 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Piribedil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clarium für Restless-legs-Syndrom, Brustschmerz mit Magen-Darm-Beschwerden, Hautausschlag

Wirkung sehr gut,selbst das Stechen in den Gelenken hat sich reduziert. Aber intensive Magen-u.Darmprobleme und kreisrunden Ausschlag nach 14 Tagen.

Clarium bei Restless-legs-Syndrom, Brustschmerz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClariumRestless-legs-Syndrom, Brustschmerz25 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wirkung sehr gut,selbst das Stechen in den Gelenken hat sich reduziert. Aber intensive Magen-u.Darmprobleme und kreisrunden Ausschlag nach 14 Tagen.

Eingetragen am  als Datensatz 42264
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clarium
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Piribedil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Dolzam bei RLS

 

Neupro transdermales Pflaster für Restless-legs-Syndrom, Restless-legs-Syndrom, Restless-legs-Syndrom, Restless-legs-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Ich leide unter einem sehr schwerwiegendem RLS. Die Dosis u.a.von Neupro ist sehr hoch und liegt bei 16mg/Tag. Da ich schon seit 20 Jahren unter RLS leide, haben sich die Beschwerden verändert. Nun leide ich am meisten morgens unter RLS. Nachdem ich meine Tropfen genommen habe, geht es mir...

Neupro transdermales Pflaster bei Restless-legs-Syndrom; Dolzam Tropfen bei Restless-legs-Syndrom; Rivotril Tropfen bei Restless-legs-Syndrom; Neurontin 400mg bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neupro transdermales PflasterRestless-legs-Syndrom1 Jahre
Dolzam TropfenRestless-legs-Syndrom5 Jahre
Rivotril TropfenRestless-legs-Syndrom5 Jahre
Neurontin 400mgRestless-legs-Syndrom1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide unter einem sehr schwerwiegendem RLS.
Die Dosis u.a.von Neupro ist sehr hoch und liegt bei 16mg/Tag.
Da ich schon seit 20 Jahren unter RLS leide, haben sich die Beschwerden verändert. Nun leide ich am meisten morgens unter RLS. Nachdem ich meine Tropfen genommen habe, geht es mir besser. Ich glaube ich muss die Dosis von Neupro verringern. Bei Neupro jedoch bin ich frei von Magenbeschwerden oder anderen Nebenwirkungen. Bei anderen Dopaminagonisten musste ich die Behandlung wegen Nebenwirkungen wie Herzfibrose oder Hypotone Blase ändern.

Eingetragen am  als Datensatz 6157
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin, Tramadol, Clonazepam, Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dolzam für Restless-legs-Syndrom, Restless-legs-Syndrom, Restless-legs-Syndrom, Restless legs Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Ich habe ein sehr gravierendes idiopathisches Restless-Legs-Syndrom. Zunächst wurde ich gar nicht behandelt, danach wurde ich hospitalisiert mit falscher gar antagonistischer Medikation bis ich dann selbst, da ich wusste woran ich leide, eine Restless-Legs Ambulanz weit entfernt von meinem...

Dolzam bei Restless legs Syndrom; Neupro transdermales Pflaster bei Restless-legs-Syndrom; Rivotril bei Restless-legs-Syndrom; Neurontin bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DolzamRestless legs Syndrom6 Jahre
Neupro transdermales PflasterRestless-legs-Syndrom1 Jahre
RivotrilRestless-legs-Syndrom5 Jahre
NeurontinRestless-legs-Syndrom6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe ein sehr gravierendes idiopathisches Restless-Legs-Syndrom. Zunächst wurde ich gar nicht behandelt, danach wurde ich hospitalisiert mit falscher gar antagonistischer Medikation bis ich dann selbst, da ich wusste woran ich leide, eine Restless-Legs Ambulanz weit entfernt von meinem Wohnort aufsuchte und dort zunächst erfolgreich behandelt wurde. Da meine Krankheit so schlimm ausgeprägt ist bekam ich eine Kombinationstherapie mit dem ergolinen Dopaminagonisten Cabaseril, welchen ich nach drei Jahren absetzen musste, wegen Auftreten einer Herzfibrose. Danach wurde nach einem non-ergolinen Dopaminagonisten gesucht, von Requip über Sifrol bis schließlich hin nach Neupro 8mg 2Pflaster am Tag. Ich spüre keine Wirkung. Das Pflaster hat keine Nebenwirkungen. Wenn ich Dolzam (=Tramal) einnehme zusammen mit Rivotril was ich dabei bin langsam auszuschleichen und Neurontin 400mg geht es mir wesentlich besser. Cabaseril war besser als Neupro, doch es hatte lebensgefährliche Nebenwirkungen, so dass ich es nicht mehr nehmen kann.

Eingetragen am  als Datensatz 7118
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol, Rotigotin, Clonazepam, Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
mehr von 65 Medikamente mit Nebenwirkungen

Weitere Bezeichnungen, die zu RLS gruppiert wurden

"Restless legs" (nicht mit Gel. behandelt), 'RLS, Dopamin und Melanin verwendet. Es wird etwa bei der Therapie der Parkinson-Krankheit und Restless-Legs-Syndrom (RLS) verabreicht, Einschlafprobleme wegen RLS, gegen Restlesslegsyndrom, gegen RLS, Missempfindungen durch RLS, R LS, R.L.S., Reatless legs

Benutzer mit Erfahrungen

Benutzerbild von RaLo
RaLo
Benutzerbild von Britta
Britta
Benutzerbild von Basti59425
Basti594…

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 383 Benutzer zu RLS

Empfohlene Ärzte für RLS

Neurologe
  • Dr. med. Andreas Schöpf
    Dr. med. Andreas Schöpf
    (22 Bewertungen)
  • Dr. med. Cyrus Fanai-Münstermann
    Dr. med. Cyrus Fanai-Münsterm…
    (12 Bewertungen)
Neuropädiater
  • Prof. Dr. med. Stephan Andreas König
    Prof. Dr. med. Stephan Andrea…
    (5 Bewertungen)
  • Dr. med. Hans-Jürgen Kühle
    Dr. med. Hans-Jürgen Kühle
    (7 Bewertungen)
Arzt für Angiologie
  • Dr. med. Friederike Baron-Gielnik
    Dr. med. Friederike Baron-Gie…
    (1 Bewertung)
  • Dr. med. Susanne Lehmeyer
    Dr. med. Susanne Lehmeyer
    (13 Bewertungen)
Schlafmediziner
  • Dr. med. Osama Abu Hassan
    Dr. med. Osama Abu Hassan
    (0 Bewertungen)
  • Prof. Dr. med. Jürgen Staedt
    Prof. Dr. med. Jürgen Staedt
    (69 Bewertungen)

RLS Krankheit / Anwendungsgebiet - Wissen

Das Restless-legs-Syndrom oder auch Syndrom der unruhigen Beine ist ein in Ruhe und häufig nächtliche auftretender Bewegungsdrang der Extemitäten, der bei willkürlicher Bewegung sistiert.
Begleitet wird dieser Drang oft von Kribbeln und Schlafstörungen.
Die Erkrankung tritt häufig auf, 20% aller Schwangeren leiden darunter, generell liegt das Manifestationsalter aber im Alter von >65 Jahren.

[]