Neurologen in Deutschland 11.264 Treffer

Arzt / Neurologen

sortieren nach 
  • Dr. med. Michael Grundmann, Warstein, Neurologe, Arzt
    Neurologie, Psychiatrie u. Psychotherapie, Notfallmedizin
    Bahnhofstr. 10
    59581 Warstein, Belecke
    Telefon: 02902/97410

    Neurologe, Notfallarzt

    Bewertet mit 9,1 von 10 Punkten
    bei 25 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    War erst etwas skeptisch, aber nachdem sich erste Erfolge einstellten, kann ich Dr. Grundmann nur wärmstens empfehlen.

    Bewertet 9,3 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. med. Peter Frommelt, Berlin, Neurologe, Arzt
    Neurologie, Psychiatrie u. Psychotherapie, Physikal. u. Rehabilit. Medizin, Psychotherapie
    Gößlerstr. 5
    14195 Berlin, Bezirk Steglitz-Zehlendorf
    Telefon: 030/85960125
    Mobiltelefon: 0178-1375520

    Neurologe, Rehabilitationsarzt

    Bewertet mit 9,8 von 10 Punkten
    bei 22 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Dr. Frommelt ist einer der kompetentesten und nettesten Ärzte die ich jemals besucht habe. Er nimmt sich sehr viel Zeit für seine Patienten
    (Ich war fast eine Stunde im Gespräch) und hört genau zu was die Person gegenüber für Beschwerden hat. Er hatte mir mehrere Behandlungsmöglichkeiten aufgezeigt und mich an der Entscheidung beteiligt. Ich kann Dr. Frommelt zu 100% weiterempfehlen.
    Bewertet 9,8 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. med. Andreas Schöpf, Mülheim, Neurologe, Arzt
    Neurologie, Geriatrie
    Hölterstr. 11
    45470 Mülheim
    Telefon: 0208/69827621

    Neurologe, Geriater

    Bewertet mit 9,6 von 10 Punkten
    bei 22 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    20 Jahre Taubheit in den Füßen, dann Anstieg bis in den Schritt. Diagnose:LWS, aaber das wars nicht. Dr Schöpf kannte die Krankheit. Und er
    kennt die Therapie. War meine Perspektive Rollstuhl, so hoffe ich nun, alsbald wieder ganz normal gehen zu können.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Prof. Dr. med. Tjalf Ziemssen, Dresden, Neurologe, Arzt
    Neurologie
    Fetscherstr. 74
    01307 Dresden, Altstadt
    Telefon: 0351/4583876

    Neurologe

    Bewertet mit 9,5 von 10 Punkten
    bei 16 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Kompetene Betreuung vom ganzen Team!

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. med. Susanne Merguet, Essen, Neurologe, Arzt
    Neurologie, Psychiatrie u. Psychotherapie, Facharzt für Psychiatrie
    Gerichtsstr. 32
    45355 Essen, Stadtbezirke IV
    Telefon: 0201/24841419

    Neurologin

    Bewertet mit 9,5 von 10 Punkten
    bei 16 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Frau Dr. Merguet ist eine fantastische Ärztin! Sie ging von Anfang an auf meine Krankheit ein,und hört sich auch alles an wenn man was auf d
    em Herzen hat,ob es über die Krankheit selbst ist oder auch meine eingenen Probleme. Man fühlt sich bei ihr richtig aufgehoben, das ist "meine persönliche" Meinung!
    Bewertet 9,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. med. Vadym Pastushenko, Dortmund, Neurologe, Arzt
    Neurologie, Psychiatrie u. Psychotherapie
    Karl-Marx-Str. 66
    44141 Dortmund, Innenstadt-Ost
    Telefon: 0231/22027331

    Neurologe

    Bewertet mit 9,8 von 10 Punkten
    bei 13 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Das Konzept ist schon anders. Ich habe tatsächlich erlebt, dass gezielte und kleine Veränderung zu deutlichen Verbesserung der Lebensqualitä
    t führen. Das muss man erleben. Darüber zu sprechen hilft nicht. Das ist das, was ich während der Therapie verinnerlicht habe.
    Bewertet 9,8 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. med. Volker Bretschneider, Ehingen (Donau), Neurologe, Arzt
    Neurologie, Psychiatrie u. Psychotherapie
    Sternplatz 1
    89584 Ehingen (Donau)
    Telefon: 07391/72646

    Neurologe

    Bewertet mit 9,5 von 10 Punkten
    bei 12 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    gut organisierte Praxis
    kurze Wartezeiten
    freundlicher Service
    tel. Kontaktaufnahme schleppend

    Bewertet 8,5 von 10 Punkten
    mehr
  • PD Dr. med. Roland Wenzelburger, Altenholz, Neurologe, Arzt
    Neurologie, Spezielle Schmerztherapie, Schlafmedizin
    Dänischenhagener Str. 12
    24161 Altenholz, Altenholz-Stift
    Telefon: 0431/322125

    Neurologe, Schlafmediziner, Schmerzarzt

    Bewertet mit 9,5 von 10 Punkten
    bei 11 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Ich wurde vom Handchirurgen zur Nervenmessung geschickt. Diese Praxis hier war für mich etwas weiter zu fahren, aber bei einer Neurologin in
    der Nähe hätte es über 2 Monaten gedauert. Hier hat der Chirurg mich direkt zur Messung angemeldet, 3 Tage später war ich dran und das Ergebnis wurde zu ihm gefaxt. Ich finde so einen schnellen Termin hilfreich, auch wenn hier keine Sprechstunde, sondern nur eine Nervenmessung stattfand!
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. med. Dieter Claus, Wiesbaden, Neurologe, Arzt
    Neurologie, Psychiatrie u. Psychotherapie
    Adolfsallee 34
    65185 Wiesbaden
    Telefon: 0611/9310972

    Neurologe

    Bewertet mit 9,8 von 10 Punkten
    bei 9 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Von Anfang an haben wir uns freundlich und wertschätzend behandelt gefühlt, sowohl vom Praxisteam als auch von Dr Claus. Er ist ein Arzt der
    weiß von was er spricht und mit seiner offenen, menschlichen bis hin zur situationsbedingt passenden humorvollen Art einen dort auffängt wo man steht.
    Bewertet 9,9 von 10 Punkten
    mehr
  • PD Dr. med. habil. Rolf Malessa, Weimar, Neurologe, Arzt
    Neurologie, Spezielle Schmerztherapie
    Henry-van-de-Velde-Str 2
    99425 Weimar
    Telefon: 03643/57-0

    Neurologe, Schmerzarzt

    Bewertet mit 9,8 von 10 Punkten
    bei 8 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Herr Dr. Malessa ist ein extrem kompetenter Arzt. Er hat mir nach einer sehr langen Odyssee von Fehldiagnosen endlich geholfen. Er nimmt sic
    h Zeit und ist gegenüber den Patienten sehr verständnisvoll und freundlich. Das gilt auch für das gesamte Team!
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. med. Michael Hammes, Bad Homburg, Neurologe, Arzt
    Neurologie, Akupunktur, Chinesische Medizin, Schmerztherapie
    Louisenstraße 27a
    61348 Bad Homburg, Bad Homburg vor der Höhe
    Telefon: 06172-9235757

    Neurologe, Akupunkteur, Schmerzarzt

    Bewertet mit 9,4 von 10 Punkten
    bei 8 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    100% zu Empfehlen

    Bewertet 9,8 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Judith Hoffmann, Bonn, Neurologe, Arzt
    Neurologie
    Bonner Talweg 61
    53113 Bonn, Südstadt
    Telefon: 0228/9212890

    Neurologin

    Bewertet mit 9,9 von 10 Punkten
    bei 7 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Seit Jahren leide ich unter unklaren Störungen, die als eine Art Epilepsie diagnostiziert wurden und für die ich dauernd Medikamente mit vie
    len Nebenwirkungen einnehmen mußte. Schon beim ersten Gespräch hatte Frau Dr. Hoffmann ziemliche Zweifel. Nach einigen Messungen und Kernspins hat sie Epilepsie klar ausgeschlossen mich von diesen Pillen befreit. Wie sie gemeint hatte war das ganze ein Problem am Herzen und jetzt bin ich die Probleme los. Eine tolle Ärztin!
    Bewertet 9,9 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. med. Andreas Niebuhr, Münster, Neurologe, Arzt
    Neurologie, Palliativmedizin
    Ludgeristraße 66
    48143 Münster
    Telefon: 0251-57750

    Neurologe, Palliativarzt

    Bewertet mit 9,2 von 10 Punkten
    bei 7 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Nett, freundlich verständnisvoll, gibt Hilfe wenn man sie braucht.

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Prof. Dr. med. Hartmut Göbel, Kiel, Neurologe, Arzt
    Neurologie, Psychologie, Psychotherapie, Spezielle Schmerztherapie, Psychosomatik
    Heikendorfer Weg 9-27
    24149 Kiel, Neumühlen-Dietrichsdorf
    Telefon: 0431/20099-0

    Neurologe, Psychosomatiker, Schmerzarzt

    Bewertet mit 10,0 von 10 Punkten
    bei 6 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Schnelle, präzise Diagnose, sehr wirksame Behandlung, vorher 12 Jahre Schmerzen. Danke!

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. med. Stefan Waibel, Günzburg, Neurologe, Arzt
    Neurologie, Physikal. Therapie und Balneologie, Sozialmedizin
    Stadtberg 26
    89312 Günzburg
    Telefon: 08221/2579780
    Mobiltelefon: 0173-8733498

    Neurologe, Badearzt, Sozialmediziner

    Bewertet mit 9,9 von 10 Punkten
    bei 6 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Herr Dr. Waibel ist sehr freundlich hört zu und versucht wirklich zu helfen .

    Bewertet 9,6 von 10 Punkten
    mehr
  • Elke Hartmann, Heidelberg, Neurologe, Arzt
    Neurologie, Psychiatrie u. Psychotherapie, Nervenheilkunde, Psychosomatische Grundversorgung
    Adenauerplatz 2
    69115 Heidelberg, Weststadt
    Telefon: 06221/3929300

    Neurologin, Neurologin

    Bewertet mit 9,8 von 10 Punkten
    bei 6 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    sehr vertrauensvolle Ärztin und kompetent

    Bewertet 9,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. med. Wendelin Blersch, Regensburg, Neurologe, Arzt
    Neurologie, Psychosomatische Grundversorgung
    Günzstr. 1
    93059 Regensburg
    Telefon: 0941/41885

    Neurologe

    Bewertet mit 9,8 von 10 Punkten
    bei 6 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Sehr freundlich...kompetent und fachlich super...Das komplette Team sehr zuvorkommend.

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. med. Ingo Schmitz, Bonn, Neurologe, Arzt
    Neurologie, Osteopathische Verfahren, manuelle Therapien
    Friedrich-Breuer-Str. 23
    53225 Bonn, Beuel
    Telefon: 0228-71013085

    Neurologe

    Bewertet mit 9,5 von 10 Punkten
    bei 6 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Herr Schmitz "kümmert" sich schon seid Jahren unm meine Gesundheit und ich schätze vor allem die ausführliche, kompetente Beratung an ihm.

    Hohe fachliche Kompetenz und ein enormes Fachwissen sowie sanfte Behandlungsmethoden führen eigentlich immer zu einer Verbessrung meiner Beschwerden,wenn auch nicht immer sofort.
    Manchmal liegt die Ursache einer Dysfunktion oder Schmerzen an ganz anderer Stelle, nicht da ,
    wo man es vermutet. Herr Schmitz findet es heraus.
    Nur mit seinen Händen und einer ausführlichen Anamnese Erhebung kommt er zu derselben Diagnose wie reine Schulmediziner mit aufwendiger apparativer Diagnostik.
    Das kann ich mir in den meisten Fällen ersparen.

    Durch seine fundierten Kenntnisse in der Neurologie ist Herr Schmitz in der Lage, mein etwas
    komplexes Krankheitsbild zu behandeln,welches anderswo schon als "aus-therapiert "galt.

    Seine Empathiefähigkeit und die fehlende Wartezeit bei bestehenden Terminen runden
    den ganzen Besuch ab und ich kann nur DANKESCHÖN sagen für Ihre Bemühungen,
    Ihre Geduld !
    Bewertet 9,4 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. med. Martin Noell, Bamberg, Neurologe, Arzt
    Neurologie
    Innere Löwenstraße 6
    96049 Bamberg
    Telefon: 0951/202665

    Neurologe

    Bewertet mit 9,8 von 10 Punkten
    bei 5 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Kann ich ohne Problem weiterempfehlen!! Sehr kompetenter Arzt, immer freundlich und nett! Nimmt sich Zeit auch wenn das Wartezimmer voll ist
    . Problemorientiert
    Bewertet 9,9 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. med. Andreas Böger, Kassel, Neurologe, Arzt
    Neurologie, Psychiatrie u. Psychotherapie, Schmerztherapie, Schmerztherapie Migräne, Spezielle Schmerztherapie, Notfallmedizin, Manuelle Medizin (Chirotherapie)
    Hansteinstr. 29
    34121 Kassel, Wehlheiden
    Telefon: 0561/3086-5790
    Mobiltelefon: 0561-30865790

    Neurologe, Chirotherapeut, Schmerzarzt, Notfallarzt, Schmerzarzt

    Bewertet mit 9,7 von 10 Punkten
    bei 5 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Sehr kompetenter Arzt!

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. med. Friedrich Straub, Dirmstein, Neurologe, Arzt
    Neurologie, Psychiatrie u. Psychotherapie, Nervenheilkunde, Psychotherapie
    Herrengasse 45
    67246 Dirmstein
    Telefon: 06238/983470

    Neurologe, Neurologe

    Bewertet mit 9,0 von 10 Punkten
    bei 5 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Sehr gute Behandlung

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. med. Michael Kros, Münster, Neurologe, Arzt
    Neurologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin
    Bahnhofstraße 6
    48143 Münster
    Telefon: 0251-46600

    Neurologe, Intensivmediziner, Notfallarzt

    Bewertet mit 10,0 von 10 Punkten
    bei 4 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Sehr netter kompetenter Arzt. Keine Wartezeit. Nimmt sich viel Zeit. Nettes Team. Ging alles reibungslos. Absolut empfehlenswert.

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. med. Heike Melzer, München, Neurologe, Arzt
    Neurologie, Hypnose, Paartherapie, Sexualtherapie, Verhaltenstherapie, Psychotherapie
    Paradiesstr. 9
    80538 München, Altstadt-Lehel
    Telefon: 0151/11638448

    Neurologin

    Bewertet mit 9,9 von 10 Punkten
    bei 4 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Frau Dr. Melzer hat mir in einer Notsituation sehr schnell und sehr fachlich kompetent geholfen, auch ist sie sehr gewissenhaft.

    Ich em
    pfand ich sie als sehr menschlich und empathisch.

    Die Praxis ist gut erreichbar und sehr schön eingerichtet.

    Ich kann Frau Melzer uneingeschränkt weiterempfehlen und bin ihr für Ihre schnelle und qualifizierte Hilfe sehr dankbar.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. med. Thomas Huberty, Aachen, Neurologe, Arzt
    Neurologie, Psychiatrie u. Psychotherapie, Notfallmedizin
    Friedrich-Wilhelm-Platz 7/8
    52062 Aachen
    Telefon: 0241/36416

    Neurologe, Notfallarzt

    Bewertet mit 9,8 von 10 Punkten
    bei 4 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Ich war am 12.11. das erste Mal bei Herrn Dr. Huberty und bin sehr zufrieden. Er hat sich sehr viel Zeit genommen, war einfühlsam und sehr
    kompetent. Ich hab mich gut aufgehoben gefühlt und würde die Praxis sofort weiterempfehlen!!
    Bewertet 9,9 von 10 Punkten
    mehr
  • Rami Abuhaltam, Fernwald, Neurologe, Arzt
    Neurologie, Bandscheibentherapie, Biokinematik, Palliativmedizin, Schmerztherapie, Schmerztherapie Migräne, Schröpfbehandlung
    Embachweg 1
    35463 Fernwald, Albach
    Mobiltelefon: 0176/22066044

    Neurologe, Palliativarzt, Schmerzarzt

    Bewertet mit 9,8 von 10 Punkten
    bei 4 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    ich werde in nächster zeit Rami Abuhaltam weiter empfehlen

    Bewertet 9,5 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. med. Boris-Alexander Kallmann, Bamberg, Neurologe, Arzt
    Neurologie
    Luitpoldstrasse 36
    96052 Bamberg
    Telefon: 0951 9643 0147

    Neurologe

    Bewertet mit 9,7 von 10 Punkten
    bei 4 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Sehr nett sehr kompetent

    Bewertet 9,6 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. med. Conrad Venker, Essen, Neurologe, Arzt
    Neurologie
    Alfried-Krupp-Str. 20
    45131 Essen, Stadtbezirke II
    Telefon: 0201/6154670

    Neurologe

    Bewertet mit 9,7 von 10 Punkten
    bei 4 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Direkt gute Eindruck, ein Arzt der einem in die Augen schaut und ein ehrliches Gespräch mit dem Patienten führt. Dazu fachlich ein super Ein
    druck, sowie ich daß als Laie beurteilen kann
    Bewertet 9,9 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. med. Ina Berghaus, Frankfurt am Main, Neurologe, Arzt
    Neurologie
    Goethestr. 27
    60313 Frankfurt am Main, Innenstadt
    Telefon: 069/92031610

    Neurologin

    Bewertet mit 9,6 von 10 Punkten
    bei 4 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Dr. Berghaus ist eine sehr kompetente, aufmerksame Ärztin. Ich kann sie empfehlen.

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Prof. Dr. med. Jürgen Marx, Mainz, Neurologe, Arzt
    Neurologie
    Holzhofstr. 5
    55116 Mainz
    Telefon: 06131/222344

    Neurologe

    Bewertet mit 9,5 von 10 Punkten
    bei 4 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Hohe Arztkompetenz, gute Praxisorganisation, gut erreichbar, gute Parkmöglichkeiten

    Bewertet 9,3 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. med. Pablo Pérez-González, Dülmen, Neurologe, Arzt
    Neurologie
    Vollenstr. 10
    48249 Dülmen
    Telefon: 02594/9221132

    Neurologe

    Bewertet mit 9,1 von 10 Punkten
    bei 4 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Durch meine MS Erkrankung habe ich schon mehrere Neurologen durch, Herr Dr. med. Pablo Pérez-González hat mir am besten weitergeholfen. Er i
    st sehr kompetent und einfühlsam. Ich kann diesen Arzt nur jedem weiter empfehlen.
    Bewertet 9,9 von 10 Punkten
    mehr

Arzt / Neurologen in Deutschland

In Deutschland gibt es 11.251 Ärzte für Neurologie, von denen 4.055 bewertet sind.

Es sind 39% der niedergelassenen Ärzte und 24% der Klinikärzte für Neurologie bewertet.

Die Bewertung für Ärzte für Neurologie beträgt durchschnittlich 6,7 von 10 Punkten. Die Durchschnittsnote in Deutschland beträgt 8,0. Die Bewertung ist um 1,2 Punkte schlechter im Vergleich zum Bundesdurchschnitt.

Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin für Neurologen beträgt 1,0 Tage und ist damit um 0,0 Tage kürzer als im Bundesdurchschnitt.

Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer für Neurologen beträgt 1 Minuten und liegt damit im Bundesdurchschnitt.

Oft gesuchte Fachgebiete

Neurologen

Neurologie
Neurologen beschäftigen sich mit Erkrankungen des Nervensystems. Teilweise ist die Grenze zur Psychiatrie fließend. In Deutschland wird die…

Neurologen

Neurologie
Neurologen beschäftigen sich mit Erkrankungen des Nervensystems. Teilweise ist die Grenze zur Psychiatrie fließend. In Deutschland wird die Neurologie als Teilbereich der Inneren Medizin angesehen, bei dem das Zentralnervensystem (Rückenmark und Gehirn), das periphere Nervensystem und die Umgebungsstrukturen sowie blutversorgende Gefäße des Gehirns und Rückenmarks berücksichtigt werden.

Was macht ein Neurologe?


Ein Facharzt der Neurologie beschäftigt sich mit Erkrankungen des Gehirns, Rückenmarks, der Muskulatur und der Nerven. Als Neurologe dürfen sich nur diejenigen bezeichnen, die nach ihrem Medizinstudium eine spezielle Ausbildung in diesem Bereich absolviert haben. Zu den häufigsten Erkrankungen im Gehirn zählen Epilepsien, Multiple Sklerose (MS), Schlaganfälle, Parkinson, Demenz und Tumore oder Entzündungen des Rückenmarks und Gehirns. Durch Alkohol oder andere Gifte können Nerven außerhalb des Gehirns geschädigt werden. Aber auch spezielle Muskelerkrankungen, die nur von erfahrenen Neurologen erkannt werden, gehören diesem Gebiet an. Neurologen arbeiten dicht mit der Psychiatrie zusammen. Viele Neurologen sind von daher auch Psychiater.

Die Neurologie gehört zu einem der Fachbereiche mit der größten Wachstumsdynamik. Da Menschen generell immer älter werden, wird es auch immer mehr Patienten mit den üblichen Alterskrankheiten Demenz, Parkinson und Schlaganfällen geben. Es werden aber auch stets neue Therapien entwickelt, die bis vor ein paar Jahren noch als nicht anwendbar galten. Aus diesem Grund werden Neurologen immer gesucht und benötigt.

Die Ausbildung


Zunächst muss ein Medizinstudium erfolgreich absolviert werden. Daraufhin muss der Arzt an einer fünfjährigen Weiterbildungsmaßnahme zum Facharzt für Neurologie teilnehmen. In diesen fünf Jahren wird man als fertig ausgebildeter Arzt arbeiten und darf sich als "Arzt in Weiterbildung" bezeichnen. Während der Ausbildung wird man sich auf neurologische Krankheiten spezialisieren, sodass unter anderem die Arbeit in einer neurologischen Einrichtung und in der Psychiatrie notwendig ist. Weitere sechs Monate müssen in der Intensivmedizin verbracht werden. Am Ende muss die Facharztprüfung erfolgreich abgeschlossen werden, um sich schließlich als "Facharzt der Neurologie" bezeichnen zu dürfen.

Untersuchungen in der Neurologie


Ein Neurologe untersucht seine Patienten mit dem Augenspiegel, der Stimmgabel, dem Nadelrädchen, dem Reflexhammer und technisch hoch entwickelten Geräten. Zu diesen zählen das EEG (Messung der Hirnstromaktivität), das EMG (Messung der Funktion der Muskulatur) und das ENG (Messung der Leitgeschwindigkeit peripherer Nerven). Des Weiteren misst er die Durchblutung der Gefäße, Funktionen von Ohren, Augen sowie Gleichgewichtsnerven und überprüft die motorischen Rückenmarksbahnen. Schlafstörungen, Hirnleitungstests und Gedächtnisübungen gehören ebenfalls zu den Aufgaben eines Neurologen. Ein Facharzt für Neurologie wird außerdem unter Umständen Überweisungen an Physio- und Sprachtherapeuten schreiben.

EEG

Das EEG ist eine Methode zur Messung der Gehirnströme, wobei die natürlichen Spannungsschwankungen der Gehirnrinde abgeleitet werden. Um die Untersuchung durchführen zu können, werden Metallplättchen auf der Kopfhaus platziert. Zwischen je zwei Plättchen werden die elektrischen Spannungsunterschieden in verschiedenen Kombinationen gemessen, mit einem Gerät verstärkt und als Hirnstromwelle aufgezeichnet. Das elektrische Potential wird von den Nervenzellen selbst aufgebaut und ist ein Zeichen für die eigene Aktivität und Funktionstüchtigkeit. Mit dem EEG werden krankhafte Veränderungen der Hirnaktivität erfasst. Es können beispielsweise epilepsietypische Potenziale angezeigt werden. Bei der Diagnose einer Epilepsie kann das EEG demnach häufig helfen, jedoch finden zwischen den Krampfanfällen leider auch des Öfteren keine Auffälligkeiten statt. Von daher wird das Gehirn vor einer Untersuchung gerne gereizt, sodass die Krampfbereitschaft erhöht wird. Herdbefunde sind regionale Veränderungen der Stromwellen, die insbesondere bei lokalen Hirnerkrankungen auftreten. Die Null-Linie liefert einen eindeutigen Beweis für den Hirntod, weil dann keine Gehirnströme mehr messbar sind. Die Gehirnrinde kann keine Gehirnströme mehr aufbauen, weil die Gehirnzellen bereits abgestorben sind.

Wann muss ein Neurologe aufgesucht werden?


Viele Menschen stellen sich nur zu oft die Frage, ob die auftretenden Beschwerden schon einen Arztbesuch fordern oder nicht. Manche Beschwerden haben schließlich keinen schlimmen Hintergrund und verschwinden häufig wieder von alleine. Kopfschmerzen sind beispielsweise in den meisten Fällen harmlos, manchmal versteckt sich aber auch eine düstere Diagnose dahinter. Von daher sollten bei anhaltenden und bisher unbekannten Gesichts-, Nacken- und Kopfschmerzen auf jeden Fall ein Neurologe aufgesucht werden. Aber auch bei folgenden Beschwerden wird ein Besuch angeraten:





  • Vergesslichkeit


  • Verändernde Kopfschmerzen (Stechen, Hämmern)


  • Schwindel, Gleichgewichtsprobleme, Gangunsicherheit


  • kurzzeitige Bewusstlosigkeit


  • Probleme, die passenden Wörter zu finden ("Verlernen" der Sprache)


  • Doppelbilder, Sehstörungen, teilweise Blindheit oder Löcher im Blickfeld


  • Muskeln versteifen auf eine unnatürliche Weise


  • Muskelkrämpfe und Zuckungen


  • Lähmungserscheinungen an Armen, Händen, Beinen, Nacken, Rumpf, Füße, Gesicht


  • Taubheitsgefühl, in der Nacht schlafen die Finger ein


  • Muskeln verhalten sich bei Bewegungen steifer, als gewöhnlich


  • Ermüdung der Muskulatur, Schwäche in Armen und Beinen durch unerklärliche Gründe


  • Missempfindungen und Brennen auf der Haut


  • Zittern ohne Grund


  • ungewollte unkontrollierte Bewegungen


  • Probleme mit der Feinmotorik (Tasse fällt plötzlich aus der Hand)


  • Personen und Orte werden nicht mehr erkannt


  • chronische Schmerzen


  • ungewohntes aggressives Verhalten




Die Kosten für Behandlungen beim Neurologen zahlen die Krankenkassen zu 100 %.
[]