Allgemeinärzte in Deutschland 42.650 Treffer

Arzt / Allgemeinärzte

sortieren nach 
  • Dr. Gregor Gahlen, Oberhausen, Allgemeinmediziner, Arzt

    Bewertet mit 9,2 von 10 Punkten
    bei 110 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Unser Sohn Tim wurde uns in den ersten beiden Schuljahren als unruhig und etwas zappelig von der Klassenlehrerin beschrieben. Allerdings sah
    sie keinen weiteren Handlungsbedarf, seine schulischen Leistungen waren gut und man hoffte, dass sich die Unruhe mit der Zeit geben würde.

    Leider bekam unser Sohn ab der 3. Klasse eine neuen Lehrerin. Im Nachhinein kann man sagen, dass die neuen Lehrerin nicht mit unserem Sohn o. umgekehrt zurecht kam was dazu führte, dass sowohl seine Leistungen als auch sein Verhalten immer auffälliger wurde.
    Er wurde (noch) ängstlicher und zappliger. Fing an sich zu verweigern und bekam am Ende der 3. Klasse regelrechte Zusammenbrüche, in denen er auf dem Boden lag und nicht mehr aufhören konnte zu schreien. Diese Zusammenbrüche häuften sich und auch die Sommerferien haben nicht geholfen. Kurz vor den Herbstferien waren diese Verzweiflungsanfälle wieder da.
    Rückblickend haben sich bei unserem Sohn sowas wie burn-out Zustände aufgebaut. Die neue Klassenlehrerin hat immer wieder unterschwellig auf einen ADHS Test hingewiesen, was wir aber nicht wollten. Das Kind hatte sowieso schon das Gefühl er sei nicht normal.

    Verzweifelt haben mein und ich uns auf die Suche gemacht und sind Internet auf Herrn Dr. Gahlens website aufmerksam geworden. Kurzentschlossen haben entschieden das zu probieren, es gab aus unserer Sicht nichts zu verlieren - frei nach dem Motto ''hilft' nicht - schad's nicht'!
    Der Bluttest unseres Sohn kam tatsächlich mit deutlichen Stressanzeichen (Adrenalin/Noradrenalin) zurück; auch wurde er in die Kategorie 'mittel' Abbauer getest, weswegen er immer etwas unter Stress stand bzw. unter dem Druck der Schule sich der Stress Pegel regelrecht aufsummieren konnte. Wir haben nach dem Termin von Herrn Dr. Gahlen ca. 2 Wochen später mit der Therapie begonnen.
    Zusätzlich haben wir unsere Ernährung deutlich umgestellt, Kohlenhydrate und vor allem Zucker haben wir seither deutlich reduziert. Zusätzlich hatten wir uns Unterstützung von einer Kinderpsychologin geholt, welche uns noch einmal bestätigte, dass unser Sohn nicht verhaltensauffällig sei, sondern einzig mit der Schulsituation nicht zurecht kam.

    Der Erfolg der Therapie war erstaunlich und prompt. Die Anfälle waren so gut wie verschwunden (vielleicht noch 1 - 2 x bis Ende des Jahres). Die Angst vor der Schule verschwindet zunehmens, da der Druck der Lehrerin nach einigen Gesprächen und aufgrund seines nun ausgeglichenerem Verhalten wegfiel. Seine schriftlichen Leistungen haben sich eine Note verbessert aber vor allem die mündlichen Leistung haben sind von 3- auf teilweise 1-2 verbessert.

    Ein weiterer Bluttest hat die Verbesserung der Situation bestätigt.

    Wir sind überglücklich, dass wir uns für diese Behandlung entschieden haben und unser Sohn wieder einen normalen Schulalltag erleben kann. Die zusätzlichen Kosten für die Nahrungsergänzungsmittel bringen wir gerne auf.
    An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön an Herrn Dr. Gahlen und sein Team von uns.
    Bewertet 9,8 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Erhard-Christian Linz, Leverkusen, Allgemeinmediziner, Arzt

    Bewertet mit 9,6 von 10 Punkten
    bei 48 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Aufgrund eines Akutfalles habe ich am gleichen Tag meines Anrufes einen Termin bekommen. Das Praxisteam und der Arzt waren sehr freundlich u
    nd ich fühlte mich dort sehr gut aufgehoben.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Michael Küthen, Nideggen, Allgemeinmediziner, Arzt

    Bewertet mit 9,9 von 10 Punkten
    bei 38 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Sehr kompetenter Hausarzt. Man fühlt sich rundum gut versorgt. Auch die Damen an der Anmeldung sind sehr nett und freundlich.

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Stephan Lode, Hückeswagen, Allgemeinmediziner, Arzt

    Bewertet mit 9,9 von 10 Punkten
    bei 31 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    schnell, kompetent, freundlich
    Freund von Naturheilmitteln
    Hat mir den Nacken wieder hinbekommen.
    Tolles Helferinnenteam
    Nur die Treppe
    ist zu steil und lang - nix für ältere Patienten
    Bewertet 9,8 von 10 Punkten
    mehr
  • Roman Tschistik, Dresden, Allgemeinmediziner, Arzt

    Bewertet mit 9,5 von 10 Punkten
    bei 29 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Der Arzt meines Vertrauens, ich kann jederzeit zu ihm gehen, was ich auch schon seit mehrere Jahren mache. Wir haben ein sehr gutes Verhältn
    is, er ist immer sehr darum bemüht, mir zu helfen, egal welches Anliegen ich habe. Ich werde noch viele Jahre hingehen.
    Bewertet 9,9 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Reinhard Schmidt, Bad Honnef, Allgemeinmediziner, Arzt

    Bewertet mit 9,8 von 10 Punkten
    bei 25 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Freundliches Team

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Kathrin Hamann, München, Allgemeinmediziner, Arzt

    Bewertet mit 9,4 von 10 Punkten
    bei 24 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Super kompetente Beratung und Behandlung. Frau Dr. Hamann nimmt sich viel Zeit, um sich die Probleme der Patienten anzuhören. Oftmals kommt
    sie sofort zu einer richtigen Diagnose, die dann noch durch verschiedene andere Untersuchungen (Blut, Urin, EKG usw.) bestätigt wird. Mit den richtigen Medikamenten geht es einem oft schnell besser!
    Man muss im Wartezimmer mit etwas längeren Wartezeiten rechnen, da es sich um eine offene Praxis handelt. Man muss hier keinen Termin vereinbaren, wartet aber ggf. etwas länger.
    Die Wartezeiten werden aber schon mit Blutabnahme, EKG o.ä. überbrückt, so dass man dies nicht nach der Untersuchung durch die Frau Dr. machen muss.
    Im Übrigen ist das Praxisteam super nett und kompetent. Sogar Blut abnehmen bei ganz schlechten Venen klappt vorzüglich! :-) Auch bei sehr großem Patienten- Ansturm bleiben die Damen äußerst freundlich und professionell!
    Frau Dr. Hamann bietet auch Hausbesuche an. Besser geht es ja wohl nicht!
    Schade, dass ich so weit weg wohne! Aber die Fahrzeit von ca. 1,5 Stunden nehme ich gern in Kauf, weil ich weiß, dass man mir helfen wird!

    Mein Fazit: Sehr empfehlenswert!
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Joachim Lukas, Dorn-Dürkheim, Allgemeinmediziner, Arzt

    Bewertet mit 9,8 von 10 Punkten
    bei 23 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Ein zuvorkommendes Praxisteam, zeitnahe Terminvereinbarung, in dringenden Fällen auch kurzfristige Termine möglich. Der Arzt nimmt sich Zei
    t, hört zu und arbeitet sehr gewissenhaft. Überzeugt durch seine fachliche Kompetenz.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Claudia Hennig, Bonn, Allgemeinmediziner, Arzt

    Bewertet mit 9,9 von 10 Punkten
    bei 22 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Frau Dr. Hennig ist sehr kompetent, freundlich und hilfsbereit.

    Bewertet 9,5 von 10 Punkten
    mehr
  • Ingrid Maschke, Pforzheim, Allgemeinmediziner, Arzt

    Bewertet mit 9,5 von 10 Punkten
    bei 22 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Bin schon eine Weile dort u finde das gesamte Team so wie die Ärztin selbst top :)

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Frederik Mader, Nittendorf, Allgemeinmediziner, Arzt

    Bewertet mit 9,4 von 10 Punkten
    bei 22 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    sowohl mit der Beratung, der Behandlung als auch der individuellen sehr persönlichen Betreuung war ich absolut zufrieden und möchte mich no
    chmal ganz herzlich bedanken!!!
    Bewertet 9,8 von 10 Punkten
    mehr
  • Christoph Ormanin, Herne, Allgemeinmediziner, Arzt

    Bewertet mit 9,7 von 10 Punkten
    bei 21 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Akuter Krankheitsfall. Freundliche Aufnahme in der Praxis auch ohne Termin, hilfreiche Diagnose und Beratung.

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Axel Kuchem, Hückelhoven, Allgemeinmediziner, Arzt

    Bewertet mit 9,7 von 10 Punkten
    bei 21 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Herr Kuchem nimmt sich Zeit für jeden Patienten. Er hört genau zu, und geht auf seine Patienten ein. Bei ihm fühlt man sich sehr gut aufgeho
    ben, und wir wurden umfangreich aufgeklärt ohne fachchinesische Ausdrucksweise.
    Er nimmt die Probleme sehr ernst und ist in der Untersuchung immer sehr gründlich, vertrauenswürdig und kompetent.
    Ich musste noch nie lange in seiner Praxis warten, da er seine Termine so plant, dass es nicht zu Wartezeiten kommt.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Rainer Beck, Regensburg, Allgemeinmediziner, Arzt

    Bewertet mit 9,6 von 10 Punkten
    bei 20 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Dr. Beck ist sehr kompetent und freundlich. Er interessiert sich für den Gesamtzustand des Patienten und behandelt sie dementsprechend nicht
    als "Fast-Food Kunden". Er nimmt sich immer ausreichend Zeit für die Patienten und man fühlt sich immer ernst genommen.

    Zu den Terminen: anders als bei den meisten Ärtzen in Regensburg bekommt man sehr schnell einen Termin und auch ohne Termin sind die Wartezeiten erträglich - mit Termin habe ich etwa 10 Minuten gewartet, ohne Termin etwa 20 Minuten.

    Ich als ausländische Studentin bin sehr zufrieden, weil er nicht ungeduldig/genervt oder herablassend mit den Patienten umgeht und bereit ist, Tipps zu geben, die nicht direkt mit der Diagnose zu tun haben
    Sehr wenige Ärzte können so emphatisch sein und verstehen, dass vor allem im Krankheitszustand, sehr wichtig ist, psychologische Unterstützung zu bekommen, denn als Ausländer ist man oft eingeschüchtert, weil das Gesundheitssystem anders als in der Heimat funktioniert / man die kommerziellen Namen von den gängigen Medikamenten nicht kennt.
    Mir gefällt seine holistische Einstellung, denn psychosomatische Symptome können sehr wohl den Gesundheitszustand beeinflussen - insbesondere bei Studenten, die schlecht mit Stress umgehen können.

    Ich kann das nur weiterempfehlen!
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Irmine Müller-Schmidt, Bad Honnef, Allgemeinmediziner, Arzt

    Bewertet mit 10,0 von 10 Punkten
    bei 19 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    weiter so…

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Alfred G. Ruhland, Ergoldsbach, Allgemeinmediziner, Arzt

    Bewertet mit 9,5 von 10 Punkten
    bei 19 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Er ist immer für mich da! Egal ob es zwei Uhr nachts ist, oder wann anders! Die Einsatzbereitschaft muss erstmal jemand nachmachen! Ich kann
    Herr Ruhland nur empfehlen!
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Robert Barring, Hildesheim, Allgemeinmediziner, Arzt

    Bewertet mit 9,2 von 10 Punkten
    bei 19 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Die Praxis wurde mir empfohlen, weil hier nach Ursachen meiner Migräne gesucht wird und nicht einfach Pillen verschrieben werden.
    Ich hatte
    endlich das Gefühl, dass mir hier jemand echt zuhört und versteht. Zum ersten mal hat mir jemand aufmerksam zugehört und Untersuchungen angesetzt, die letztlich die URSACHE gefunden haben. Durch eine sehr milde Behandlung meiner Halswirbelsäule und eine Ernährungsberatung, sowie Aufbau einer gesunden Darmflora ist meine Migräne fast ganz weg. Vorher war ich verzweifelt, weil ich dachte, mit der Migräne muss ich ewig leben. ich fühle mich wieder richtig wohl. Danke!
    Bewertet 9,8 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Leonie Becker, Köln, Allgemeinmediziner, Arzt

    Bewertet mit 10,0 von 10 Punkten
    bei 18 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Sehr kompetente Ärztin. Nimmt sich viel Zeit für Untersuchung und Gespräch, erklärt auch gut und verständlich. Finde gut, wenn man sowohl Di
    agnose als auch den Grund für die Art der Therapie versteht. Mitarbeiter sehr freundlich und hilfsbereit. Gute Sprechzeiten für mich als Arbeitnehmerin.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Naima Abendroth, Hanau, Allgemeinmediziner, Arzt

    Bewertet mit 9,8 von 10 Punkten
    bei 18 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Supper top gute Ärztin hilfsbereit.

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Christian Franchy, Lindlar, Allgemeinmediziner, Arzt

    Bewertet mit 9,5 von 10 Punkten
    bei 18 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Habe das Gefühl dort sehr gut aufgehoben zu sein. Engagiert Dr. Franchy und Dr. Lessmann.
    Danke.

    Bewertet 9,9 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Dirk Wiechert, Ritterhude, Allgemeinmediziner, Arzt

    Bewertet mit 9,1 von 10 Punkten
    bei 18 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Um es kurz zu machen, Herr Dr. Wiechert hat mir mein Leben zurückgegeben, dass ich nach 15 Jahren Krankheit, einschließlich Verrentung wegen
    Erwerbsunfähigkeit fast verloren glaubte.
    Das mag pathetisch klingen, es ist aber so!
    Aus meiner Sicht hat die Schulmedizin, haben die Spezialisten aller Fraktionen komplett versagt. Einzeln und als Gruppe.
    Es hieß ich sei therapieresistent und 'ausbehandelt', zu viele Symptome – also Depression!
    Man wird depressiv wenn man spürt, dass man nicht verstanden, nicht richtig behandelt wird und keine Chance bekommt gesund zu werden!
    Herr Dr. Wiechert hat die richtigen Fragen gestellt, analysiert wie es ein Ingenieur tut, und mit seiner Behandlung meiner Symptome durchschlagenden Erfolg.
    Fazit:
    Durch eine nicht behandelte Borreliose und andere Gründe sind in meinem Körper Enzyme, Transmitter und Hormone dermaßen aus dem Gleichgewicht geraten, so dass ich von einem Leistungssportler zu einem schwerbehinderten Menschen wurde, der sich nur noch mit Mühe und extremen Schmerzen fortbewegen konnte, Familie, Freunde und Karriere verloren habe.
    Das Zauberwort heißt: Nahrungsmittelunverträglichkeit.
    Jetzt habe ich wieder Lebensmut und Lebensfreude, und vor allem die berechtigte Hoffnung, mein Leben selbst und in Würde gestalten zu können.
    Ja, es hat Geld gekostet. Ja, es hat sich gelohnt !
    Ich danke Dr. Wiechert und seinem Team von Herzen
    und wünsche ihm und seiner Praxis weiterhin Erfolg!
    F.D.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Thorsten Wittkowski, Münster, Allgemeinmediziner, Arzt

    Bewertet mit 9,6 von 10 Punkten
    bei 17 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Ich lernte Herrn Dr. Wittkowski am Heiligabend in der Notfallpraxis kennen. Er war trotz des Dienstes am Feiertag vollkommen entspannt, nahm
    sich Zeit und hatte einfach einen so genialen Humor, dass ich mich trotz der Schmerzen und Fieber amüsiert habe. Auch die Problematik an sich hat er schnell in den Griff bekommen und Gewissenhaft eine Weiterbehandlung beim Facharzt empfohlen. Im Bedarfsfall immer wieder.
    Bewertet 9,4 von 10 Punkten
    mehr
  • Karl-Ernst Banhardt, München, Allgemeinmediziner, Arzt

    Bewertet mit 9,3 von 10 Punkten
    bei 17 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Herr Dr. Banhardt ist ein sehr kompetenter und herzlicher Arzt der helfen/heilen will und sich viel Zeit für die Anamnese (Hinterfragen und
    Lokalisieren der Beschwerden) nimmt. Alle Beschwerden werden ernst genommen und umfassend untersucht. Herr Dr. Banhardt ist sehr kompetent und erfahren und kennt sich auch auf Gebieten aus die nicht in das Repertoire eines jeden Allgemeinmediziners gehören (in meinem Fall Borreliose).
    Bewertet 9,5 von 10 Punkten
    mehr
  • Kerstin Schönrock, Zapel, Allgemeinmediziner, Arzt

    Bewertet mit 9,6 von 10 Punkten
    bei 16 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Die Anwendungen benötige ich wegen meiner Herzschwäche.

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Martin Holzporz, Köln, Allgemeinmediziner, Arzt

    Bewertet mit 9,8 von 10 Punkten
    bei 15 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Ich fühle mich in der Praxis von Dr. Holzporz einfach gut aufgehoben und würde sie jederzeit weiterempfehlen

    Bewertet 9,8 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Charlotte Michaeli, Butzbach, Allgemeinmediziner, Arzt

    Bewertet mit 9,6 von 10 Punkten
    bei 15 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Seit 2008 war ich bei mindestens 10 Fußspezialisten. Neun wollten mich sofort operieren, nur einer der Spezialisten sagte mir, dass nach e
    iner OP die Schmerzen weggehen könnten, aber die Wahrscheinlichkeit gering ist.
    Dann ging ich zu Frau Dr. Michaeli. Sie schaute mein Fuß an und bewegte ihn ein wenig. Seit diesem Zeitpunkt sind die Schmerzen so gut wie weg. Es ist unglaublich, dass sie innerhalb von 2 Minuten das hinbekommen hat, was die Spezialisten nicht geschafft haben. Ich kann sie nur weiterempfehlen, denn sie ist eine Ärztin aus Leidenschaft mit hoher Kompetenz.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Bernd Mähler, Stuttgart, Allgemeinmediziner, Arzt

    Bewertet mit 9,4 von 10 Punkten
    bei 15 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    sehr kompetente Arztpraxis, freundlich zuvorkommend, hilfsbereit, der Arzt mit den golden Händen.
    5 Minuten Termine reichen vollkommen aus
    , wenn man weis was man will.
    Bewertet 9,6 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Hans-Joachim Roth, Friedrichshafen, Allgemeinmediziner, Arzt

    Bewertet mit 9,3 von 10 Punkten
    bei 15 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Sehr freundlich und sehr hilfsbereit

    Bewertet 9,4 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Bernhard Hoff, Düsseldorf, Allgemeinmediziner, Arzt

    Bewertet mit 9,6 von 10 Punkten
    bei 13 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    hat mir schnell geholfen, weiß alles über Impfungen

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Jens-Uwe Asmussen, Groß Wittensee, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,1 von 10 Punkten
    bei 13 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Super netter Empfang obwohl ich ohne Termin als neuer Patient kam. Sehr einfühlsame Art der Helferinnen und auch des Arztes, war psychisch s
    ehr runter. Wurde ausführlich beraten und nicht mit glücklichmachenden Tabletten aufgeputscht. Werde diese Praxis gerne weiterempfehlen, man wird nicht im 5 Minutentakt abgefertigt.
    Bewertet 9,8 von 10 Punkten
    mehr

Arzt / Allgemeinärzte in Deutschland

In Deutschland gibt es 42.650 Ärzte für Allgemeinmedizin, von denen 20.736 bewertet sind.

Es sind 50% der niedergelassenen Ärzte und 24% der Klinikärzte für Allgemeinmedizin bewertet.

Die Bewertung für Ärzte für Allgemeinmedizin beträgt durchschnittlich 8,3 von 10 Punkten. Die Durchschnittsnote in Deutschland beträgt 8,0. Die Bewertung ist um 0,3 Punkte besser im Vergleich zum Bundesdurchschnitt.

Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin für Allgemeinärzte beträgt 1,0 Tage und ist damit um 0,0 Tage kürzer als im Bundesdurchschnitt.

Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer für Allgemeinärzte beträgt 1 Minuten und liegt damit im Bundesdurchschnitt.

Oft gesuchte Fachgebiete

Allgemeinärzte

Allgemeinmedizin
Eines der insgesamt 32 Fachgebiete der Medizin stellt die Allgemeinmedizin dar. Im Jahr 2004 gab es alleine in Deutschland um die 40.000 Fachärzte…

Allgemeinärzte

Allgemeinmedizin
Eines der insgesamt 32 Fachgebiete der Medizin stellt die Allgemeinmedizin dar. Im Jahr 2004 gab es alleine in Deutschland um die 40.000 Fachärzte für Allgemeinmedizin. Daneben werden auch von hausärztlichen Internisten und der Notfallambulanz allgemeinmedizinische Aufgaben ausgeführt.

Was ist ein Allgemeinarzt?


Ein Allgemeinarzt ist bei Fragen rund um die Gesundheit in der Regel der erste Ansprechpartner für einen Patienten. Der Allgemeinmediziner praktiziert meistens selbstständig in einer Praxis und kümmert sich um den allgemeinen Gesundheitszustand von seinen Patienten. Sobald ein Erkrankungszustand zu spezifisch wird, wird eine Überweisung zu einem Facharzt durchgeführt. In vielen Fällen arbeitet der Allgemeinarzt als Hausarzt und betreut einen gewissen Kundenstamm. Somit kennt er die meisten Patienten sehr gut und verfolgt über viele Jahre hinweg deren Krankheitsgeschichte. Da meistens auch noch alle Familienmitglieder den gleichen Arzt aufsuchen, wird er auch über die familiäre Leidensgeschichte bestens aufgeklärt sein und kann somit aufkommende Probleme besser in den Kontext einordnen. Geschilderte Beschwerden müssen diagnostiziert werden, selbst wenn diese subjektiv vorgebracht werden. Ebenfalls wichtig ist der persönliche Bezug zu den Patienten. Der Allgemeinarzt stellt eine wichtige Vertrauensperson dar, dem sich die Patienten öffnen können und wollen.

Der Allgemeinmediziner muss sein Medizinstudium erfolgreich abgeschossen haben und den Titel "Dr. med." tragen. Während des Studiums werden wissenschaftliche und praktische Inhalte näher gebracht. Das Studium beinhaltet einen großen Praktischen Teil und weist somit auch Elemente der klassischen Berufsausbildung auf. Sollte sich ein Arzt nach dem Studium selbstständig machen wollen, ist eine Fachausbildung zu absolvieren, mit der sich der Arzt auf ein ganz bestimmtes Gebiet spezialisiert. Das kann beispielsweise die Allgemeinmedizin, die Chirurgie oder die Kardiologie sein.

Aufgaben eines Allgemeinarztes


Der Arbeitsbereich beinhaltet die Grundversorgung der Patienten mit seelischen und körperlichen Gesundheitsstörungen. Allgemeinärzte sind darauf spezialisiert, ein erster Ansprechpartner bei gesundheitlichen Problemen zu sein und demnach auch beratend zur Seite zu stehen. Darüber hinaus werden wichtige Tipps zur Vorbeugung gewisser Erkrankungen gegeben. Ein Allgemeinarzt muss Krankheiten erkennen und eine entsprechende fachärztliche Behandlung zuweisen. Ein weiterer Schwerpunkt sind chronisch kranke Patienten, die den Arzt mehrere Male im Jahr aufsuchen müssen. Hierzu zählen vor allem Diabetiker und Personen mit Bluthochdruck. Da der Gesetzgeber alle Krankenversicherungen dazu verpflichtet hat, ihren Versicherten einen Hausarzttarif anzubieten, werden alle entstehenden Kosten getragen.

Wann sollte ein Allgemeinmediziner aufgesucht werden?


Zu den häufigsten Beratungsanlässen eines Allgemeinmediziners zählen:


  • Fieber


  • Kreuzschmerzen


  • Husten


  • Schwindel


  • Angina


  • Diabetes


  • chronische oder akute Bronchitis


  • Ekzeme


  • Arthrose


  • Herzinsuffizienz


  • Rachenentzündung



Wie läuft eine gewöhnliche Untersuchung beim Allgemeinarzt ab?


Die Untersuchungsmethoden unterscheiden sich stark und hängen immer von den geschilderten Beschwerden ab. Wenn man mit einer Erkältung den Arzt aufsucht, wird er nicht nur mit dem Patienten sprechen, sondern auch gründliche Untersuchungen anstellen. Er schaut sich beispielsweise die Haut und die Schleimhäute in Mund- und Rachenraum genau an, hört Herz und Lunge ab und überprüft die Lymphknoten an Hals und Kopf. Darüber hinaus wird er womöglich die Milz und Leber abtasten sowie die Augen untersuchen. Schlussendlich wird die Körpertemperatur des Patienten gemessen. Sollte der Allgemeinarzt der Ansicht sein, dass das Nervensystem betroffen ist, wird er bestimmte Reflexe und die Muskelkraft testen. Dies ist eine neurologische Untersuchung, die Aufschluss über eine Hirnhautentzündung geben kann. Um zu überprüfen, ob Geschwüre oder Polypen in der Nase die Atmung erschweren, wird er einen genauen Blick in die Nase werfen. Dies geschieht mit dem Nasenspekulum, mit dem die Nasenflügel gespreizt werden, um einen besseren Blick zu gewähren. Es gibt außerdem ein schlauchförmiges Instrument, mit dem um die Ecke geschaut werden kann, sodass auch verwinkelte Nasenräume bestens untersucht werden können. Diese Prozedur wird durch ein leicht betäubendes Spray erleichtert. Viele Allgemeinmediziner führen auch einen Ultraschall durch, um beispielsweise die Schilddrüsengröße zu überprüfen. Darüber hinaus wird eventuell Blut abgenommen und ins Labor geschickt. Durch ein einfaches Abtasten des Bauchraumes können Leber, Milz und Gallenblase auf ihre Größe überprüft werden. Welche weiteren Verfahrne notwendig sind, wird der Allgemeinmediziner anhand der Befunde entscheiden.
[]