Nephrologie Ärzte in Deutschland 3.173 Treffer

Arzt / Nephrologie Ärzte

sortieren nach 
  • Dr. med. Günter Sandner, Mannheim, Facharzt für Innere Medizin, Arzt
    Innere Medizin, Dialyse, Innere Medizin und Nephrologie, Diabetologie
    Dornheimer Ring 92
    68309 Mannheim
    Telefon: 0621/727400

    Dialysearzt

    Bewertet mit 9,7 von 10 Punkten
    bei 20 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung
    Sehr freundliches und kompetentes Team, sehr gute Beratung, fachlich immer aktuell und mit neuen Ideen, falls etwas zu verbessern wäre.

    Bewertet 9,8 von 10 Punkten
    mehr
  • PD Dr. med. Alexander Lammert, Grünstadt, Facharzt für Innere Medizin, Arzt
    Innere Medizin, Lipidologie, Innere Medizin und Endokrinologie und Diabetologie, Innere Medizin und Nephrologie, Dialyse
    Verladeplatz 2-4
    67269 Grünstadt
    Telefon: 06359/931120

    Dialysearzt

    Bewertet mit 9,4 von 10 Punkten
    bei 20 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung
    Sehr netter Arzt, der sich noch Zeit nimmt. Sehr kompetent, aufmerksam und hilfsbereit. Auch das Team war sehr freundlich. Zwischen Arzt und
    Helferinnen herrschte ein sehr angenehmer und harmonischer Umgang.
    Bewertet 9,9 von 10 Punkten
    mehr
  • Prof. Dr. Johannes Jacobi, Augsburg, Facharzt für Innere Medizin, Arzt
    Innere Medizin, Diabetologie, DMP Asthma/COPD, DMP Diabetes Typ 2, DMP KHK, Gutachten, Hausärztliche Versorgung, Hautkrebs-Screening, Hypertensiologe DHL, Innere Medizin und Nephrologie, Psychosomatische Grundversorgung, Verkehrsmedizin
    Maximilianstr. 19
    86150 Augsburg, Innenstadt
    Telefon: 0821/30790

    Bewertet mit 9,7 von 10 Punkten
    bei 9 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung
    Zu Dr. Jacobi kam ich auf Empfehlung eines anderen Arztes und was soll ich sagen: zum Glück. Mein vorheriger Diabetologe war im Vergleich vö
    llig aus der Zeit gefallen.
    Es wurde ein neuer Medikamentenplan aufgestellt und andere Medikamente verschrieben. Meine Zuckerwerte sind jetzt richtig gut eingestellt.
    Die Untersuchungen sind regelmäßig und gründlich. Alles in allem ein ausgezeichneter Arzt.
    Bewertet 9,5 von 10 Punkten
    mehr
  • Prof. Dr. med. Niko Braun, Stuttgart, Facharzt für Innere Medizin, Arzt
    Innere Medizin, Hypertensiologe DHL, Ernährungsmedizin, Innere Medizin und Nephrologie, Notfallmedizin
    Wolframstr. 60-62
    70191 Stuttgart, Nord
    Telefon: 0711/250120

    Ernährungsarzt

    Bewertet mit 9,8 von 10 Punkten
    bei 8 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung
    Fachlich und menschlich absolut super - mehr gibt es da auch nicht zu sagen!

    Bewertet 9,6 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. med. Jochen Röthele, Fritzlar, Facharzt für Innere Medizin, Arzt
    Innere Medizin, Lymphologie, Innere Medizin und Nephrologie, Notfallmedizin
    Am Grauen Turm 10
    34560 Fritzlar
    Telefon: 05622/2931

    Lymphologe

    Bewertet mit 9,9 von 10 Punkten
    bei 7 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung
    Super Arzt,er hört einem zu.
    Er nimmt die Problem die man hat ernst und hilft einem.

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. med. Ulrich Zimmermann, Essen, Facharzt für Innere Medizin, Arzt
    Innere Medizin, Innere Medizin und Nephrologie
    Eleonorastr. 42
    45136 Essen, Stadtbezirke II
    Telefon: 0201/264999

    Bewertet mit 9,7 von 10 Punkten
    bei 7 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung
    Herr Doktor Zimmermann hat vor Jahren schon meinen Blutdruck optimal eingestellt. Im Laufe der Zeit konnten die Medikamente herunter gesetzt
    werden. Er nimmt sich Zeit und ist sehr freundlich. Er ist der einzige Arzt, den ich kenne, der alle Medikamente erfragt, die man einnimmt, und auf seine Wechselwirkungen „hin prüft.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. med. Thomas Morosan, Dormagen, Facharzt für Innere Medizin, Arzt
    Innere Medizin, Innere Medizin und Nephrologie, Dialyse, Diabetologie
    Elsa-Brandström-Str. 17. 17
    41540 Dormagen, Hackenbroich
    Telefon: 02133/530830

    Dialysearzt

    Bewertet mit 9,9 von 10 Punkten
    bei 4 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung
    Mein Vater wurde über viele Jahre sehr kompetent und empathisch von Dr. Morosan und seinem Team behandelt. Einen besseren Arzt hätte mein Va
    ter, der -die letzten 3 Jahre mit Dialyse- fast 93 Jahre alt geworden ist, nicht haben können. Ein großes Dankeschön an das gesamte Team
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Kay Sacherer, Berlin, Facharzt für Innere Medizin, Arzt
    Innere Medizin, Dialyse, Innere Medizin und Nephrologie
    Hauptstraße 87
    12159 Berlin, Bezirk Tempelhof-Schöneberg
    Telefon: 030/258185888

    Dialysearzt

    Bewertet mit 9,4 von 10 Punkten
    bei 4 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung
    Ich bin mit Herrn Dr. Sacherer aus Berlin-Buch mit in seine neue Praxis mitgegangen, da ich zu diesem Arzt vollstes Vertrauen habe und mich
    persönlich hervorragend betreut fühle. In den Jahren hat sich ein hervorragendes Arzt-Patientenverhältnis entwickelt. Danke dafür.
    Bewertet 9,8 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. med. Stephan Walter, Limburg an der Lahn, Facharzt für Innere Medizin, Arzt
    Innere Medizin, Innere Medizin und Nephrologie, Diabetologie, Dialyse
    Auf dem Schafsberg
    65549 Limburg an der Lahn, Staffel
    Telefon: 06431/292-0

    Dialysearzt

    Bewertet mit 9,5 von 10 Punkten
    bei 3 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung
    Ein netter, kompetenter Arzt. Er nimmt sich Zeit untersucht sehr gründlich und hinterfragt. Er nimmt einen erst und bespricht alles sehr gen
    au. Uneingeschränkt zu empfehlen.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Prof. Dr. med. Joachim Beige, Leipzig, Facharzt für Innere Medizin, Arzt
    Innere Medizin, Innere Medizin und Nephrologie
    Delitzscher Str. 141
    04129 Leipzig, Eutritzsch
    Telefon: 0341/909-2601

    Bewertet mit 9,9 von 10 Punkten
    bei 2 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung
    Aufnahme stationär, erstklassige Behandlung

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. med. Uwe Kraatz, Demmin, Facharzt für Innere Medizin, Arzt
    Innere Medizin, Apherese, Innere Medizin und Nephrologie, Dialyse
    Wollweberstrasse 21
    17109 Demmin
    Telefon: 03998/269128

    Dialysearzt

    Bewertet mit 9,8 von 10 Punkten
    bei 2 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung
    Sehr gute Erfahrungen, Kompetenz,Aufklärung, Behandlung.

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. med. Marcus Steger, Kaufbeuren, Facharzt für Innere Medizin, Arzt
    Innere Medizin, Innere Medizin und Nephrologie, Diabetologie
    Hartmähderweg 2
    87600 Kaufbeuren, Neugablonz
    Telefon: 08341/9936444

    Bewertet mit 10,0 von 10 Punkten
    bei 1 Bewertung

    Neueste positive Bewertung
    Ich bin seid mehreren Jahren dort in Behandlung,
    beste Versorgung Typ 2

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. med. Ulrich J. Hoffmann, Hamm, Facharzt für Innere Medizin, Arzt
    Innere Medizin, Innere Medizin und Nephrologie, Dialyse
    Werler Str. 110
    59063 Hamm
    Telefon: 02381/3736840

    Dialysearzt

    Bewertet mit 9,1 von 10 Punkten
    bei 1 Bewertung

    Neueste positive Bewertung
    Herr Dr. Hoffmann ist ein Profi, der alles im Griff hat.

    Bewertet 9,1 von 10 Punkten
    mehr
  • A
    Innere Medizin, Allgemeinmedizin, Innere Medizin und Nephrologie, Hypertensiologe DHL, Wundmanagement, Strahlenschutz, Rettungsmedizin
    Wüllener Str. 95
    48683 Ahaus
    Telefon: 02561/950620

    Allgemeinmediziner, Strahlenschutzarzt

    Bewertet mit 9,6 von 10 Punkten
    bei 24 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung
    Schnelle Hilfe durch einen richtig guten Arzt. Termin online gebucht. Am nächsten Tag in der Praxis. Direkt dran gekommen. Der Arzt, Dr Kowa
    tsch, war super sympathisch, ruhig, freundlich und kompetent. Ich konnte alles sagen und fragen, was mir wichtig war. Ich hatte hohen Blutdruck, seit Jahren. Die Medikamente wurden umgestellt und erweitert. Nach 2 Wochen hatte ich einen guten Blutdruck, fühlte mich wohl und war endlich wieder körperlich belastbar.
    Bewertet 9,9 von 10 Punkten
    mehr
  • Innere Medizin, Innere Medizin und Nephrologie, Dialyse, Diabetologie
    James-Loeb-Str. 13
    82418 Murnau
    Telefon: 08841/619292

    Dialysearzt

    Bewertet mit 9,5 von 10 Punkten
    bei 15 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung
    Äußerst kompetenter und sehr freundlicher Arzt. Sehr nettes MTA Team. Schöne Praxis.

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Innere Medizin, Innere Medizin und Kardiologie, Innere Medizin und Nephrologie
    Gemündener Str. 11
    97753 Karlstadt
    Telefon: 09353/90988-0

    Bewertet mit 9,7 von 10 Punkten
    bei 14 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung
    Der Doktor hat sich viel Zeit genommen und die Untersuchung vom Herz gut erklärt.

    Bewertet 9,4 von 10 Punkten
    mehr
  • B
    Innere Medizin, Innere Medizin und Nephrologie, Dialyse
    Virchowstr. 10
    78224 Singen (Hohentwiel)
    Telefon: 07731/868121

    Dialysearzt

    Bewertet mit 9,6 von 10 Punkten
    bei 14 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung
    Es gibt nichts, aber auch gar nichts zu beanstanden! Besser geht nicht.

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • C
    Innere Medizin, Innere Medizin und Nephrologie, Infektiologie, Suchtmedizinische Grundversorgung
    Koblenzer Straße 115-155
    56073 Koblenz, Metternich
    Telefon: 0261/499-2402

    Infektionsmediziner

    Bewertet mit 9,9 von 10 Punkten
    bei 13 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung
    Dr. Rieke war der beste Arzt den ich bekommen konnte. Kompetent , freundlich hatte immer ein offenes Ohr für jedes Problem und nahm sich für
    die Gespräche viel Zeit
    Einfach ein wunderbarer Arzt den ich nur weiterempfehlen kann. Danke
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • D
    Innere Medizin, Innere Medizin und Nephrologie, Dialyse, Akupunktur
    Krankenhausweg 22
    55774 Baumholder
    Telefon: 06783/1894824

    Dialysearzt

    Bewertet mit 9,2 von 10 Punkten
    bei 13 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung
    Sehr kompetenter Arzt!!

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • E
    Innere Medizin, Innere Medizin und Nephrologie, Dialyse
    Spinnereistr. 7
    95445 Bayreuth, Schießhaus
    Telefon: 0921/507202-0

    Dialysearzt

    Bewertet mit 10,0 von 10 Punkten
    bei 11 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung
    Perfekte Praxis, perfekter Arzt

    Bewertet 9,9 von 10 Punkten
    mehr
  • F
    Innere Medizin, Innere Medizin und Nephrologie, Innere Medizin und Rheumatologie, Dialyse
    Carl-Neuberg-Str. 1
    30625 Hannover, Buchholz-Kleefeld
    Telefon: 0511/532-6319

    Dialyseärztin

    Bewertet mit 9,2 von 10 Punkten
    bei 11 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung
    Bin seit vielen Jahren auf Grund meiner Rheumatischen Erkrankung in Behandlung und fühle mich super gut betreut und sehr gut eingestellt !

    Sehr sympathisch und unglaublich aufmerksam !

    Danke für die gute Unterstützung und sehr guten Hilfe !
    Bewertet 9,9 von 10 Punkten
    mehr
  • Innere Medizin, Innere Medizin und Nephrologie, Dialyse, Röntgendiagnostik
    Möhrendorfer Str. 1 c
    91056 Erlangen, Alterlangen
    Telefon: 09131/89000

    Dialysearzt

    Bewertet mit 9,7 von 10 Punkten
    bei 10 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung
    Sehr netter und kompetenter Nephrologe. Hat sich sehr viel Zeit genommen und sich meinem Anliegen angenommen. Uneingeschränkte Weiterempfehl
    ung!
    Bewertet 9,8 von 10 Punkten
    mehr
  • G
    Innere Medizin, Innere Medizin und Nephrologie
    Klinikstr. 33
    35392 Gießen
    Telefon: 0641/985-42351

    Bewertet mit 9,9 von 10 Punkten
    bei 8 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung
    Erst seit der Behandlung von Frau Dr.med Karle geht es mir wieder besser! Eine sehr gute Ärztin, der ich auch vertrauen kann. Ich kann diese
    sehr sympathische und kompetente Ärztin nur weiter empfehlen!
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • H
    Innere Medizin, Dialyse, Innere Medizin und Nephrologie
    Liebknechtstr. 36 a
    39108 Magdeburg, Stadtfeld Ost
    Telefon: 0391/8190970

    Dialysearzt

    Bewertet mit 9,9 von 10 Punkten
    bei 8 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung
    Ruhige, familiäre Atmosphäre, Arzt nimmt sich ausreichend Beratungszeit, Erläuterungen für Laien verständlich

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • I
    Innere Medizin, Innere Medizin und Nephrologie
    Sanatoriumsplatz 2
    81545 München, Untergiesing-Harlaching
    Telefon: 089/62102450

    Bewertet mit 9,7 von 10 Punkten
    bei 8 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung
    Ausgesprochen kompetenter und freundlicher Arzt. Sehr einfühlsam und zuverlässig. Zu jeder Zeit erreichbar.

    Bewertet 9,6 von 10 Punkten
    mehr
  • J
    Innere Medizin, Innere Medizin und Nephrologie, Diabetologie, Dialyse
    Regelsbacher Str. 9
    91126 Schwabach
    Telefon: 09122/93520

    Dialysearzt

    Bewertet mit 9,7 von 10 Punkten
    bei 8 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung
    Ich bin bei Herrn Dr. Schischma seit Jahren in Behandlung und in lfd. ärzlicher Kontrolle.
    Er ist sehr freundlich und kompetent. Seine Bera
    tung ist sehr persönlich und individuell.
    Ich bin super zufrieden und kann ihn und sein gesamtes Praxisteam nur weiterempfehlen.
    Bewertet 9,5 von 10 Punkten
    mehr
  • K
    Innere Medizin, Dialyse, Innere Medizin und Nephrologie
    Krankenhausstr. 42 a
    50354 Hürth
    Telefon: 02233/94233-0

    Dialysearzt

    Bewertet mit 9,4 von 10 Punkten
    bei 8 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung
    sehr gut ausgestattete Praxis und kompetentes Ärzteteam

    Bewertet 9,3 von 10 Punkten
    mehr
  • L
    Innere Medizin, Innere Medizin und Nephrologie, Dialyse
    Ketschendorfer Str. 33
    96450 Coburg, Ketschendorf
    Telefon: 09561/22-0

    Dialysearzt

    Bewertet mit 9,8 von 10 Punkten
    bei 7 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung
    Aufgrund der dortigen Diensteinteilung bin ich zunächst durch Zufall in die Behandlung durch Herrn Dr. Biggar gekommen. Aber dafür kann ich
    mich beim besten Willen nicht beschweren. Diagnosen, die während eines anderen stationären Aufenthaltes gestellt wurden, hat er erklärt und gewichtet. Mehr aber, er hat die Diagnosen korrigiert -- sodass ich abwehrschwächende Medikamente vorerst nicht einnehmen muss.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • M
    Innere Medizin, Dialyse, Innere Medizin und Nephrologie, Notfallmedizin
    Stolzingstr. 40
    95445 Bayreuth, Schießhaus
    Telefon: 0921/72628-18

    Dialysearzt

    Bewertet mit 9,6 von 10 Punkten
    bei 7 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung
    Ist sehr kompetent, unglaubliche Freude zu Patient ,freundlich, mit Erfahrung Arzt. Spezialist.ist zum empfehlen hundert Prozent...bis sehr
    zu Frieden.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • N
    Innere Medizin, Innere Medizin und Nephrologie, Dialyse, Notfallmedizin
    Mühlenstr. 47
    55543 Bad Kreuznach
    Telefon: 0671/45091

    Dialysearzt

    Bewertet mit 9,1 von 10 Punkten
    bei 7 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung
    sehr zufrieden

    Bewertet 9,9 von 10 Punkten
    mehr

Arzt / Nephrologie Ärzte in Deutschland

In Deutschland gibt es 3.173 Ärzte für Innere Medizin und Nephrologie, von denen 844 bewertet sind.

Es sind 30% der niedergelassenen Ärzte und 19% der Klinikärzte für Innere Medizin und Nephrologie bewertet.

Die Bewertung für Ärzte für Innere Medizin und Nephrologie beträgt durchschnittlich 8,6 von 10 Punkten. Die Durchschnittsnote in Deutschland beträgt 8,2. Die Bewertung ist um 0,4 Punkte besser im Vergleich zum Bundesdurchschnitt.

Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin für Nephrologie Ärzte beträgt 12,6 Tage und ist damit um 0,0 Tage länger als im Bundesdurchschnitt.

Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer für Nephrologie Ärzte beträgt 23 Minuten und ist damit um 7 Minuten kürzer als im Bundesdurchschnitt.

Oft gesuchte Fachgebiete

Nephrologie Ärzte

Innere Medizin und Nephrologie

Was hat es mit der Nephrologie auf sich?

Hinter dem Begriff der Nephrologie verbirgt sich ein hoch spezialisiertes medizinisches…

Nephrologie Ärzte

Innere Medizin und Nephrologie

Was hat es mit der Nephrologie auf sich?


Hinter dem Begriff der Nephrologie verbirgt sich ein hoch spezialisiertes medizinisches Wissensgebiet, welches sowohl die theoretischen Grundkenntnisse als auch die praktischen Voraussetzungen liefert, um Menschen mit Erkrankungen dieses Organsystems zu helfen.
Gleiche Anfangsbuchstaben dienen als Eselsbrücke, denn die Nephrologie ist die Lehre von den Nieren. Diese paarig angeordneten Organe nehmen eine enorm hohe Bedeutung im Zusammenhang mit der Gesundheit und Lebensfähigkeit des menschlichen Organismus ein. Die Heilkunde von den Nieren beinhaltet nicht nur die Funktion der Nieren, sondern auch die komplexen Zusammenhänge mit anderen Organen und die Nierenkrankheiten.

Vorrangige Indikationen (Erkrankungen, Gründe), bei denen der Nephrologe (Nierenfacharzt) aufgesucht werden sollte


Viele allgemeine und spezifische Erkrankungen, unter denen die Patientinnen und Patienten unterschiedlichster Altersbereiche leiden, können unter Umständen durch die Störung der Nierenfunktion ausgelöst sein oder diese andersherum begünstigen. Damit das Entstehen lebensbedrohlicher Folgeschäden ausgeschlossen werden kann, sollten Erkrankungen wie chronisches und akutes Nierenversagen, Entzündungen der "Nierenfiltersysteme" oder bakterielle Infektionen unbedingt behandelt werden. Durch Bakterien hervorgerufene Entzündungen der Nieren und der Harnblase sind nicht zu unterschätzen. Sie können diese Organe auch nachhaltig schädigen.
Menschen, welche unter einem schweren Bluthochdruck leiden oder mit einer genetisch bedingten Nierenerkrankung zur Welt gekommen sind, werden ihr ganzes Leben lang von einem Nephrologen behandelt.
Wenn sich beim Wasser lassen deutliche hellrote Spuren von Blut im Urin zeigen, ist der Nephrologe der richtige Spezialist. Dies gilt ebenfalls bei einer Blutarmut, bei der vermehrt Blut durch die Nieren ausgeschieden wird und bei einem erhöhten Verlust von Eiweiß durch die Nieren. Im gesunden Zustand tragen die Nieren dazu bei, dass diese Substanzen im Organismus verbleiben.

Zu welchem Fachbereich gehört der Nephrologe?


Der Nephrologe ist ein Nierenspezialist, der jedoch nicht mit dem Urologen verwechselt werden sollte. Irrtümlicherweise gehen immer wieder vorrangig nierenkranke Menschen zum Urologen und verlieren dadurch kostbare Zeit. Deshalb ist es wichtig, die Unterschiede zu kennen:
Die Urologie befasst sich im Gegensatz zur Nephrologie mit Krankheiten, die sich in den männlichen Geschlechtsorganen und den ableitenden Harnwegen manifestieren können. Der Urologie führt auch chirurgische Eingriffe durch. Dies kann Patientinnen und Patienten Linderung oder Heilung verschaffen, die unter Tumoren der Nieren, Steinen oder Nierengries sowie unter Beeinträchtigungen des Harnabflusses leiden. Erkrankungen der Prostata und Störungen der Erektionsfähigkeit gehören ebenfalls in die Hände des Urologen.
Die Nephrologie bezieht sich bei der Diagnostik, Behandlung und Nachsorge ausschließlich auf Erkrankungen, welche mit den Nieren zu tun haben.

Was tut der Nephrologe, wenn Patienten zu ihm kommen?


Nach einem Gespräch über die Krankheitsvorgeschichte, der familiären Häufung und der Beschwerden wird der Facharzt für Nephrologie zunächst eine Untersuchung des Urins vornehmen. Um einzelne Erkrankungen auszuschließen, hat sich dabei der sogenannte Eiweiß-Schnelltest bewährt. Mit ihm kann der Arzt sehen, ob die Nierenglumeroli (Filter der Nieren) Eiweißkörper hindurch lassen. Labortechnische Daten wie die Konzentration von Kreatinin (Zwischenstoff aus dem Eiweißabbau), dem Harnstoff und der roten Blutkörperchen sind ebenfalls relevant.
Die Untersuchungen des Nephrologen erweitern sich auf die Abtastung des Körpers. Wichtig sind hierbei vorrangig die Beine, um Einlagerungen von Wasser zu erkennen. Auch die Lunge wird mit einem Stethoskop abgehört und abgeklopft. So kann der Arzt hören, ob sich in den Lungen Wasser befindet. Die von den Patienten angezeigten Krankheitszeichen wie Blässe und allgemeine Schwäche, Schmerzen im Bereich der Nieren sowie abnorme Veränderungen in der Substanz der Knochen sind aussagefähige Hinweise auf ein nephrologisches Problem.

Warum rechtzeitig zum Nephrologen gehen?


Die Hauptfunktion der Nieren ist das Entgiften des Organismus. Würden die Nieren ihre Arbeit reduzieren oder einstellen, käme es nicht nur zu Vergiftungserscheinungen aller anderen Organe, sondern im fortgeschrittenen Stadium auch des Gehirns. Die Folge wäre das versterben. Um diesen tragischen Ausgang zu vermeiden, müssen Nierenerkrankungen so frühzeitig wie möglich erkannt und therapiert werden. Warten die Betroffenen zu lange oder lassen sich erst falsch behandeln, kann dies unter Umständen die lebenslange Blutwäsche durch die Dialyse bedeuten. Wenn die Nierengewebe so stark belastet und geschädigt sind, dass ein Verlust der normalen Funktion auftritt, kann nur noch die künstliche Blutwäsche helfen. Diese sogenannte Nierenersatztherapie muss sogar schon bei recht jungen Menschen vorgenommen werden, bis eine Nierentransplantation eingeleitet werden kann.
Nicht nur chronische, sondern auch akut auftretende Nierenprobleme gehören in die sachkundigen Hände eines Nephrologen. Eine Versicherungskarte und/oder ein Überweisungsformular eines anderen Arztes genügen für eine Konsultation. Diese kann bei akuten Schmerzen in der Nephrologie sogar sofort und ohne Voranmeldung erfolgen.
[]