Proktologen in Deutschland 1.639 Treffer

Arzt / Proktologen

sortieren nach 
  • Dr. Holger Lange, Stuttgart, Urologe, Arzt

    Bewertet mit 9,9 von 10 Punkten
    bei 107 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Habe eine Vasektomie durchführen lassen, war absolut schmerzfrei. Da hatten viele Vorschreiber recht! Auch hinterher keinerlei Beschwerden.
    Dr. Lange hat das Ganze mit Humor und Souveränität über die Bühne gebracht. Auch das übrige Praxispersonal war tadellos. Habe mich so wohl gefühlt, wie man es unter diesen Umständen nur kann.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Thomas Haffner, Köln, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,3 von 10 Punkten
    bei 72 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Ich habe mich Anfang April bei Dr.Haffner einer Hämorrhoiden O.P. unterzogen. Trotz neuer Patient, bekam ich innerhalb von 5 Tagen einen Ter
    min. Die Praxis ist hell,modern eingerichtet und Super Sauber. Dr. Haffner und sein Team waren alle sehr freundlich und kompetent. Von der O.P selber habe ich nichts gespürt und nach einer Stunde war auch schon alles vorbei. Ich würde Dr.Haffner und sein Team jederzeit weiterempfehlen.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Prof. Karl-Wilhelm Ecker, Waren (Müritz), Visceralchirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,7 von 10 Punkten
    bei 65 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Professor Dr. Ecker ist der beste und kompetenteste Arzt den ich kennenlernen durfte. Ich wurde früher schon in Homburg zweimal von ihm oper
    iert. Dann wurde ich 2012 von anderen Ärzten operiert und da ging so einiges Schief. Ich wand mich an Herrn Professor Dr. Ecker und er hat mir in jeglicher Hinsicht sehr geholfen. Er ist immer erreichbar und kümmert sich um seine Patienten wie ich es noch von keinem Arzt erlebt habe. Er berät einen vor jeder Operation ausreichend und handelt zum Wohl des Patienten. Er ist der einzige Arzt dem ich vertraue und für mich gibt es keinen anderen. Mitlerweiler hat er bei mir einen Kock Pouch angelegt und ich bin nun dank ihm endlich schmerzfrei und kann ein glückliches Leben führen.
    Ich kann jedem nur raten sich in seine Hände zu begeben denn bei ihm ist man sehr gut aufgehoben und er ist menschlich und fachlich einfach der Beste.
    Bewertet 9,8 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Guido Weyand, Siegen, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,6 von 10 Punkten
    bei 48 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Schon bei der ersten Untersuchung im Praxiszimmer im Nebengebäude der Klinik hatte ich keine Angst mehr, was genau auf mich zukommen würde b
    ei der anstehenden Koloskopie und einen Tag darauffolgenden Hämoriden-OP. Diese Angst wurde mir schnell durch Herrn Dr. Weyand genommen.
    So ging es im Kreis-Klinikum in Siegen weiter.
    Nachdem ich die OP hinter mir hatte, konnte ich sogar schmerzfrei laufen. Auch die normalen Toilettengänge konnten problemlos durchgeführt werden! Anschließend jedoch einsalben!
    Herr Dr. Weyand war täglich bei mir, und ich fühlte mich in besten Händen. In diesem Zusammenhang auch meinen größten Dank an das OP-Team, das so locker drauf war und mir auch das letzte bisschen Angst nahm! Ebenfalls ist der besonders nette Umgang auf der Station 34 zu nennen, alles lief reibungslos und bestens organisiert ab! Jörg Dorka, Herdorf
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • PD Dr. Christoph Strey, Hannover, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,6 von 10 Punkten
    bei 34 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Ich fühlte mich während der Therapie immer gut aufgehoben.
    Die Offenheit und das Eingehen auf den Patienten, vermittelten eine große Sicher
    heit.
    Das Aufklärungsgespräch war sehr ausführlich und verständlich.
    Alle Fragen wurden beantwortet.
    Bewertet 9,9 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Tom G. Kirchner, Berlin, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,6 von 10 Punkten
    bei 22 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Super nettes Team, total freundlich und kompetent. Habe nie einen besseren Arzt, als Dr. Kirchner kennengelernt. Schon nach 3 Fragen hat e
    r mein Krankheitsbild erkannt, bestätigte sich auch nach eingehenden Untersuchungen. Unglaublich! Bin jahrelang von einem Arzt zum anderen. Keiner hatte überhaupt Interesse. Bei Dr. Kirchner ging alles ruckzuck. Alles wieder gut. Ich bin ihm seeeehr dankbar!
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Andreas Oeller, Bremen, Urologe, Arzt

    Bewertet mit 9,4 von 10 Punkten
    bei 21 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Einer der wohl unangenehmsten Arztbesuche wird hier in einer sehr angenehmen Atmosphäre entschärft.Sehr freundliches Personal.
    Unbedingt zu
    empfehlen!
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Daniel Mündel, Tutzing, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 10,0 von 10 Punkten
    bei 19 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Nach einer niederschmetternden Diagnose – Mastdarmkrebs Stadium IV, Metastasen in Leber und Lunge – habe ich mich auf Empfehlung einer guten
    Freundin für eine Zweitmeinung an das Krankenhaus Tutzing gewandt und dort kurzfristig einen Termin bei Dr. Michael Mündel bekommen. Im Gespräch beeindruckte mich neben der sachlichen und medizinischen Kompetenz die menschliche Anteilnahme von Herrn Dr. Mündel. Er verließ sich nicht auf den Befund in Papierform, sondern tastete selbst ab und auf die Bezugnahme zu meiner Freundin, die sich vor eineinhalb Jahren hier einer schweren Operation unterzogen hatte, folgte die freundliche Frage, ob es ihr jetzt gut ginge. Herr Dr. Mündel schaffte es, mir in jeder Beziehung Mut zu machen. Nach einer ausführlichen Tumorkonferenz teilten mir Herr Dr. Fieger und Herr Dr. Mündel in einem nächsten Gespräch, mit, dass die vorliegenden Erkenntnisse weder eindeutig noch genügend durch entsprechende Untersuchungen gesichert wären. Sie boten mir die Betreuung und Operation im Benedictus-Krankenhaus an und ich entschied mich an Ort und Stelle dafür.
    Am Tag nach meiner Einweisung ins Krankenhaus wurde in der Radiologie ein ausführliches MRT gemacht. Nach sorgfältiger und eingehender Prüfung der Bilder sprach der Radiologe den erlösenden Satz: „Keine Metastasen in der Leber“.
    Die Darmoperation mit Legung eines künstlichen Ausgangs verlief komplikationslos, eine weitere freundliche Geste war der persönliche Anruf von Herrn Dr. Michael Mündel bei meiner Frau um ihr mitzuteilen, dass die OP gut verlaufen war. Der Genesungsprozess nach der Operation gestaltete sich problemlos, der gesamte Eingriff wurde minimalinvasiv durchgeführt, eine, wie ich meine, chirurgische Meisterleistung. Ich habe lediglich eine dünne, zehn Zentimeter lange Linie über dem Schambein, die Naht wurde zudem von innen vernäht, so dass später kaum etwas zu sehen sein wird. Das Ergebnis der Histologie sorgte für weitere Erleichterung, weder in den Lymphknoten noch im angrenzenden Gewebe konnten Krebszellen festgestellt werden. Am 10. Tag nach der Operation wurde ich entlassen.
    Die Abklärung der Lungenmetastasen gestaltete sich etwas schwieriger und aufwändiger, selbst ein PET-CT gab nicht die gewünschte Sicherheit. Nach Rücksprache mit dem Ärzteteam um Dr. Mündel begab ich mich wieder nach Tutzing, um mich ein zweites Mal operieren zu lassen. Dr. Daniel Mündel entnahm eine kleine, verdächtige Veränderung am Lungenflügel durch einen endoskopischen Eingriff. Auch diese Operation überstand ich gut, das Unangenehmste war die Drainage während der ersten Tage nach der OP. Die große Erlösung kam mit dem letzten Bescheid aus der Histologie, es handelte sich um keine Metastase, sondern um einen winzigen Lymphknoten.
    Von der anfänglichen Diagnose blieb nichts übrig als der Krebstumor im Mastdarm, der erfolgreich von dem Team um Dr. Mündel entfernt worden war. In Zukunft steht eine engmaschige Überwachung im Vordergrund, weitere Maßnahmen wie eine Chemotherapie bleiben mir, zumindest nach jetzigem Kenntnisstand, erspart. Natürlich ist diese Wendung der Dinge in erster Linie einer unzureichenden Diagnoseführung bei der Aufdeckung meiner Krebserkrankung geschuldet. Dennoch kann ich das Bauchzentrum im Benedictus-Krankenhaus Tutzing mit Dr. Daniel Mündel, Dr. Michael Mündel und Dr. Alexander Fieger nicht genug loben, sie haben ausgesprochen professionell reagiert, dank ihrer großen Erfahrung und Hartnäckigkeit konnten die vorliegenden Befunde korrigiert werden. Sie haben mir zu jeder Zeit ärztliche und menschliche Unterstützung zukommen lassen, was für mich sehr wichtig war. Beide Operationen sind mit großer Erfahrung und mit Wissen auf dem neuesten Stand durchgeführt worden, die anschließende Betreuung in der Intensivstation war bestens. Auch das Krankenhauspersonal hat sich durch eine freundliche, kompetente und stets zeitnahe Betreuung ausgezeichnet. Ich kann das Bauchzentrum im Benedictus-Krankenhaus mit dem Team um Dr. Daniel Mündel wirklich uneingeschränkt empfehlen.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Michael Mündel, Tutzing, Visceralchirurg, Arzt

    Bewertet mit 10,0 von 10 Punkten
    bei 14 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Wegen einer Divertikelperforation Anfang März 2016 wurde mir eine Teilresektion des Dickdarms empfohlen. Diese Empfehlung hat Herr Dr. Münde
    l anhand des CT`s nachvollziehbar bestätigt. Es wurde die Operation im Benediktuskrankenhaus in Tutzing vereinbart. Die Operation wurde von Herrn Dr. Michael Mündel gemeinsam mit seinem Bruder, Dr. Daniel Mündel durchgeführt. Obwohl es Komplikationen gab, weil auch der Blinddarm entfernt und Verwachsungen beseitigt werden mussten, konnte ich 5 Tage nach der Operation, die minimal invasiv erfolgte (4 kleine ein etwas größerer Schnitt) entlassen werden. Ich hatte nach der Operation keinerlei Schmerzen und habe auch keinerlei Verdaungs Beschwerden.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Felix Koc, Nürnberg, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,4 von 10 Punkten
    bei 14 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Da ich einen Steißbeinfistel rezidive hatte habe ich mich im Internet über Alternative Therapiemethoden erkundigt. Dabei bin ich auf diese K
    linik gestoßen und habe jede Menge positive Bewertungen darüber gelesen.
    Als ich wegen einem Termin angerufen habe, habe ich von Donnerstag auf Dienstag einen Termin erhalten, bin extra aus Wien eingereist und habe mich untersuchen lassen. Bei der Untersuchung wurde alles perfekt erklärt, das war die beste ärztliche Erklärung, die ich je bekommen hatte. Bei der ersten Steißbeinfistel mit offener Wundheilung wurde mir gar nichts erklärt, was gemacht wird, wie lange die Genesung dauern wird usw. Ich wurde in Wien einfach operiert und habe fast 6 Monate an der Wunde gelitten.
    Hier bekam ich die beste Info und hab mich sofort für den nächsten Tag einen OP Termin fixieren lassen. Zwei Stunden nach der OP bin ich schon herumgelaufen und bin schmerzfrei.
    Lt. Doktor Koc ist die Wunde in.zwei Wochen geschlossen, die Laser Methode ist ein sehr gewebeschonendes Verfahren. Das spüre ich sehr positiv am zweiten Tag nach der Operation.
    Ich werde diese Operationsmethode an alle Kassen und an die Arztekammer in Wien bekannt machen, damit auch andere Leidende dese Tolle Behandlung in Anspruch nehmen können.
    Ich würde jeden an Steißbeinfistel erkrankten ausdrücklich empfehlen dise Klinik aufzusuchen, das monatelange leiden mit der konventionellen OP Methode ist aus meiner Sicht nicht vertretbar, wenn auch solche Methoden vorhanden sind.
    Weiters möchte ich mich bei dem sehr sehr netten und bemühten Personal bedanken.
    Es ist einfach alles super hier und ich bin sehr froh darüber, dass ich mich hier behandeln lassen habe.
    Danke Wallenstein Klinik!
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Jürgen Ladra, Düren, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,9 von 10 Punkten
    bei 10 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Dr. J. Ladra kann ich nur weiterempfehlen. freundliches Praxis-Team, beste Ausstattung, patientenfreundliche Behandlung und ein überaus komp
    etenter Arzt. Einfach SUPER!!!
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Mark Lienert, Duisburg, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,7 von 10 Punkten
    bei 8 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    sehr gute, ausführliche Untersuchung und Beratung vom Chefarzt,habe nur 1 Tag warten müssen auf den Termin,da ich Beschwerden hatte.
    Habe V
    ertrauen zum Arzt und würde auch mit anderen Dingen(wenn Bauchprobleme anstehen ) jederzeit zu ihm gehen.
    Bewertet 9,8 von 10 Punkten
    mehr
  • Hans-Carsten Braun, Buchholz, Urologe, Arzt

    Bewertet mit 10,0 von 10 Punkten
    bei 7 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Ich denke der Gang zum Urologen ist schwierig und mit Angst für Männer verbunden.
    Aber hier sind alle Bedenken verflogen! Angefangen bei de
    r Kurzfristigen Terminvergabe durch die super freundlichen Arzthelferinnen, die neu wirkenden und sauberen Praxisräume bis hin zum Arzt Herrn Braun der durch seine nette freundliche und kompetente Art, mir bei meinem Anliegen weiterhelfen konnte. Ich empfehle hier ohne Einschränkung diesen Urologen und werde bei gegebenen Anlass wieder dort vorstellig werden.
    Bewertet 9,8 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Ruth Blatt, Köln, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,6 von 10 Punkten
    bei 7 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Ich habe mir gleich 2 Sachen von Frau Dr. Blatt behandeln lassen, einmal eine Analvenenthrombose und ein Muttermal entfernen lassen. Beides
    war erfolgreich. Die Narbe ist winzig. Das Team ist sehr nett und die Praxis einladend eingerichtet.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Hinrich Köhler, Braunschweig, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,9 von 10 Punkten
    bei 6 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    freundliche und kompetente Behandlung

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Matthias Schlensak, Düsseldorf, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,8 von 10 Punkten
    bei 6 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Kompetent, freundlich, offen. Dr. Schlensak hat mich erstklassig beraten und mir sehr geholfen. Vielen Dank!

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Prof. Alois Fürst, Regensburg, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 10,0 von 10 Punkten
    bei 4 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Dr. Fürst ist ein sehr guter Arzt, er hört gut zu, gibt Tipps, Behandlung immer sehr gut. ich kann ihn nur weiterempfehlen.

    Bewertet 9,9 von 10 Punkten
    mehr
  • Prof. asoc. Dr. med. Hartmut Köppen, Leipzig, Internist, Arzt

    Bewertet mit 9,6 von 10 Punkten
    bei 4 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Auf Empfehlung gemeldet, dann kurzfrist einen Termin bekommen und extra nach Leipzig gefahren. Bin sehr zufrieden. Angenehme Atmosphäre, pro
    fessionelle Betreuung und Untersuchung, kurzfristige Auswertung. Sehr empfehlenswert.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr

  • Bewertet mit 10,0 von 10 Punkten
    bei 3 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Ambulante OP.: ( Sinus Pilonidalis )
    Sehr gute Beratung mit hohen fachlichen Kompetenz.
    Sehr gut erklärte Diagnose und Behandlung Vorgehen
    sweise.
    Schnelle OP-Termin.
    Erfolgreiche OP ( keine Komplikationen )
    keine Wartezeiten beim Behandlungen nach der OP .
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • PD Dr. Holger Seidl, München, Internist, Arzt

    Bewertet mit 10,0 von 10 Punkten
    bei 3 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Prima Artz mit dem Herz am richtigen Platz. Super kompetent. Ist immer freundlich und macht alles den Patient mit einem guten und positiven
    Gefühl nach Hause zu schicken.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Frank Schaudig, Groß-Gerau, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,7 von 10 Punkten
    bei 3 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Termine gibt es sehr zügig und im Notfall sofort. Frau Cezanne ist ein echter Schatz. Ich würde immer wieder in die Praxis gehen

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Günter H. Geelhaar, Bad Liebenzell, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 10,0 von 10 Punkten
    bei 2 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Top Arzt, Top Team, sehr kompetent,

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Olaf Zenner, Köln, Enddarmarzt, Arzt

    Bewertet mit 9,8 von 10 Punkten
    bei 2 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Sehr grosse Berufserfahrung

    Bewertet 9,6 von 10 Punkten
    mehr
  • PD Dr. MBA Dietmar Jacob, Berlin, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,7 von 10 Punkten
    bei 2 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Ich kann diesen Arzt nur absolut empfehlen.
    1. klare Beratung
    2. OP in Ordnung
    3. Fäden ziehen nach 12 Tagen

    Bewertet 9,5 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Stefan Kaiser, Bielefeld, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 10,0 von 10 Punkten
    bei 1 Bewertung

    Neueste positive Bewertung

    Angenehme Praxisatmosphäre; die Formalitäten werden zügig und kompetent erledigt; die Behandlung erfolgt in angemessen ruhiger und zugewandt
    er Atmosphäre. Das Arzt-Patienten-Gespräch wird ohne Zeitdruck und ausgesprochen verständnisvoller Art geführt. Insgesamt eine empfehlenswerte Facharztpraxis.

    PS: Die äußere Umgebung vermittelt einen anderen Eindruck (Gewerbegebiet). Also, nicht abschrecken lassen.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Martin Borger, Krefeld, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 10,0 von 10 Punkten
    bei 1 Bewertung

    Neueste positive Bewertung

    Kennt als Chefarzt jeden Patienten! Behandlung sowie Nachsorge top!

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Heinz-Otto Lindner, Düsseldorf, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,8 von 10 Punkten
    bei 1 Bewertung

    Neueste positive Bewertung

    Sehr guter Arzt. Ebenso sein Kollege. Freundlich und vor allem kompetent!

    Bewertet 9,8 von 10 Punkten
    mehr
  • Guido Meurer, Köln, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 8,4 von 10 Punkten
    bei 17 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Es ist einfach sehr befreiend zu wissen, dass einem durch Herrn Dr. Meurer noch am gleichen Tag sehr kompetent & angenehm geholfen wird. Ger
    ade in diesem "Bereich" finde ich dies als herausragend. Auch die Helferinnen und das Team sind sehr freundlich. Zentrale Praxis mitten in Köln mit hellem, freundlichen Erscheinungsbild. Natürlich gibt es längere Wartezeiten, da morgens bei der Anmeldung meist sehr viele Patienten warte. Dies nehme ich gerne für die beschriebene Hilfe am gleichen Tag in Kauf!
    Bewertet 9,5 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Philipp Holch, Hamburg, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 8,9 von 10 Punkten
    bei 15 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Herr Dr. Holch ist eine Koryphäe. Er arbeitet überlegen und genau und er "erklärt", das schätze ich besonders an ihm. Ich bin seit 4 Jahren
    Patientin und fühle mich in seiner Praxis mehr als gut aufgehoben. Das Praxisteam ist zuvorkommend und sehr freundlich.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Michael Sauer, Schwerte, Urologe, Arzt

    Bewertet mit 7,5 von 10 Punkten
    bei 12 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Arzt perfekt, Sprechstundenhilfe unfreundlich
    Notfallpatienten müssen wohl länger warten, trotz Ankündigung des Notfalls bei der älteren Sp
    rechstundenhilfe wurde ich hinten angestellt, es wurden auch Patienten schon aufgerufen, die nach mir in die Praxis kamen.

    Aufgrund einer akuten Behandlung am frühen morgen und dem Rat des Arztes, sobald es sich verschlimmert, sofort zur Praxis zurück oder ins Krankenhaus, war ich am gleichen Tag nachmittags nochmal in der Praxis, doch nach dem ich sehen mußte das einige Patienten vor mir aufgerufen wurden und ein Patient der nach mir in die Praxis kam aufgerufen wurde, bin ich nach Hause gefahren und habe die 112 Notarzt angerufen.

    Vorteil:
    Herr Dr. Sauer ist guter Arzt der sich auch Zeit für seine Patienten nimmt, ich werde ihn auch immer weiter empfehlen.

    Nachteil:
    Die ältere Sprechstundenhilfe ist recht unfreundlich und nimmt den Ernstfall der Patienten auf die leichte Schulter. Die urologische Praxis von Dr. Sauer hat recht unbequeme, harte Stühle im Wartezimmer. Es gibt keine Notfallrufnummer und an einigen Tagen läuft in den Vormittagstunden nur ein Anrufbeantworter."
    Bewertet 6,1 von 10 Punkten
    mehr

Arzt / Proktologen in Deutschland

In Deutschland gibt es 1.639 Ärzte für Proktologie, von denen 782 bewertet sind.

Es sind 50% der niedergelassenen Ärzte und 34% der Klinikärzte für Proktologie bewertet.

Die Bewertung für Ärzte für Proktologie beträgt durchschnittlich 8,3 von 10 Punkten. Die Durchschnittsnote in Deutschland beträgt 8,0. Die Bewertung ist um 0,4 Punkte besser im Vergleich zum Bundesdurchschnitt.

Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin für Proktologen beträgt 1,0 Tage und ist damit um 0,0 Tage kürzer als im Bundesdurchschnitt.

Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer für Proktologen beträgt 1 Minuten und liegt damit im Bundesdurchschnitt.

Oft gesuchte Fachgebiete

Proktologen

Proktologie
Als Proktologie wird ein Teilgebiet der Medizin bezeichnet, das sich auf Erkrankungen des Darmes spezialisiert. Streng genommen beschäftigen sich…

Proktologen

Proktologie
Als Proktologie wird ein Teilgebiet der Medizin bezeichnet, das sich auf Erkrankungen des Darmes spezialisiert. Streng genommen beschäftigen sich Ärzte, die als Proktologen tätig sind, mit Erkrankungen des Mastdarms, Analkanals und Grummdarms. In Deutschland müssen sich Ärzte nach ihres Studiums bei einem befugten Experten weiterbilden und eine mündliche Prüfung ablegen. Diese Weiterbildungsmaßnahme muss mindestens 1 Jahr andauern und von der Landesärztekammer anerkannt werden. Darüber hinaus wurde im Jahr 1990 die Deutsche Gesellschaft für Koloproktologie ins Leben gerufen. Der Verein setzt sich zum Ziel, das Gebiet der Proktologie noch besser kennenzulernen und fördert demnach die wissenschaftlichen Forschungsarbeiten. Es werden außerdem in regelmäßigen Abständen Tagungen und Veranstaltungen angeboten, die den Nachwuchs fördern, das Interesse wecken und ausländische Kontakte aufrecht erhalten sollen.

Der Proktologe - Was macht er?


Ein Proktologe ist ein Arzt, der sich auf Erkrankungen im Darm spezialisiert hat. Die häufigsten Erkrankungen sind Stuhlinkontinenz, Hämorrhoiden und die Analfissur. Sollte ein Patient diverse Beschwerden beschreiben, die auf eine Erkrankung des Darms hinweisen, wird der Arzt Untersuchungen durchführen, eine Diagnose stellen und entsprechend behandeln. Proktologische Untersuchungen sind nicht immer ganz angenehm. Bei einem Erstbesuch kann der Patient jedoch noch relativ entspannt sein, da je nach Beschwerden lediglich der Analkanal abgetastet und eventuell eine Gewebeprobe entnommen wird. Dies ist aber in der Regel mit keinen Schmerzen verbunden. Sollte der Patient Blut im Stuhl haben und die Ursache durch das Abtasten nicht festgestellt werden können, wird aber zu einem späteren Zeitpunkt höchstwahrscheinlich eine Darmspiegelung durchgeführt. Heutzutage erfolgt diese Untersuchung unter Anästhesie, allerdings gibt es durchaus noch Ärzte, die keine Narkose veranlassen. Die Vorbereitung ist sehr aufwändig und wird oftmals als schlimmer empfunden, als die Untersuchung selbst. Von daher muss diese Untersuchung gut geplant werden. Der Patient muss seine Essgewohnheiten wenige Tage vor dem Arzttermin umstellen und Abführmittel in Verbindung mit großen Mengen von Wasser trinken. Weitere Erkrankungen, die von einem Experten der Proktologie behandelt werden sollten, sind Analfisteln, Abszesse, Marisken, Feigwarzen, Analkarzinome, Darmkrebs und Perianalthrombose. Menschen scheuen den Besuch nur zu oft aus Angst- und Schamgründen. Die Untersuchungen verlaufen jedoch alle relativ schmerzfrei und außerdem wird ein guter Arzt den Ablauf zuvor genau erklären und dem Patienten somit bereits einen kleinen Teil der Angst nehmen.

Wann kann der Besuch beim Proktologen nicht mehr vermieden werden?


Symptome für die oben genannten Erkrankungen können sehr vielfältig sein und sich in ganz unterschiedlicher Art und Weise äußern. Viele Personen verschleppen die Beschwerden nur zu gerne, weil das Schamgefühl so groß ist. Hiervor wird aber ausdrücklich gewarnt. Die meisten Erkrankungen können effektiv und einfach behandelt werden, wenn sie rechtzeitig erkannt werden. Die häufigsten Anzeichen für anale Erkrankungen sind:

Brennen am After

Blut im Stuhl (sowohl hell als auch dunkel bis schwarz)

Schmerzen beim Stuhlgang und nach der Stuhlentleerung

Nässen des Afters und nässende Ekzeme

plötzlich austretender Stuhl

Schwellungen

Juckreiz am After

Sollten sich die ein oder anderen Symptome regelmäßig bemerkbar machen, wird man um einen Besuch beim Proktologen nicht herumkommen. Natürlich kann aber auch zunächst der Hausarzt aufgesucht werden. Seitdem die Praxisgebühr abgeschafft wurde, wird keine Überweisung mehr benötigt, um einen Termin beim Proktologen zu erhalten.

Zusammenarbeit


Gerade bei Darmerkrankungen kann es durchaus sinnvoll sein, neben der Schulmedizin auch auf die Homöopathie zurückzugreifen. Viele Proktologen arbeiten aus diesem Grund mit homöopathisch gesinnten Kollegen zusammen, um somit individuell die ideale Rezeptur zu erstellen. Aber auch die Zusammenarbeit mit dem Hausarzt spielt eine wichtige Rolle, da dieser eventuell für die Nachuntersuchung verantwortlich sein wird.
[]