Moxifloxacin

Das Medikament Moxifloxacin wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Moxifloxacin wurde bisher von 26 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 5.4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Moxifloxacin traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Benommenheit (8/23)
35%
Kopfschmerzen (4/23)
17%
Schwindel (4/23)
17%
Panikattacke (3/23)
13%
Übelkeit (3/23)
13%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 51 Nebenwirkungen bei Moxifloxacin

Moxifloxacin wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Bronchitis (akut)42%(8 Bew.)
Lungenentzündung26%(5 Bew.)
Entzündungen5%(1 Bew.)
Atemwegsinfekte5%(1 Bew.)
Schmerzen (Gelenk)5%(1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 8 Krankheiten behandelt mit Moxifloxacin

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Moxifloxacin

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Avalox98% (324 Bew.)
Actimax2% (3 Bew.)

Wir haben 23 Patienten Berichte zu Moxifloxacin.

Prozentualer Anteil 60%40%
Durchschnittliche Größe in cm165180
Durchschnittliches Gewicht in kg6688
Durchschnittliches Alter in Jahren4646
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,0426,88

In Moxifloxacin kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Moxifloxacin

Fragen zu Moxifloxacin

alle Fragen zu Moxifloxacin

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Moxifloxacin für Bronchitis (akut) mit Übelkeit, Mundtrockenheit, Schwindel, Panikattacke

Das Medikament habe ich wegen schwerer Bronchitis genommen.die ersten drei Tage wurde mir etwa 30 Minuten nach der Einnahme für etwa eine Stunde übel. Die Bronchitis wurde schlagartig besser und das Fieber war am dritten einnahmetag vorbei. Am vierten Tag war mir morgens sehr ungut zumute mit...

Moxifloxacin bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoxifloxacinBronchitis (akut)-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament habe ich wegen schwerer Bronchitis genommen.die ersten drei Tage wurde mir etwa 30 Minuten nach der Einnahme für etwa eine Stunde übel. Die Bronchitis wurde schlagartig besser und das Fieber war am dritten einnahmetag vorbei. Am vierten Tag war mir morgens sehr ungut zumute mit Schwindel und starker Mundtrockenheit und ich bin panisch geworden . ich bin gleich zum Arzt . dieser meinte das könne durchaus von moxifloxacin kommen und ich hätte mich früher melden sollen. ich durfte das medikament nach vier Tagen absetzen. Aber wie gesagt, die Bronchitis war nach drei Tagen kuriert.

Eingetragen am  als Datensatz 71479
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moxifloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moxifloxacin für Infekt mit Benommenheit, Kopfschmerzen, Schweißausbrüche, Herzklopfen, Kribbeln

Verschreibung aufgrund wochenlanger Erkältungssymptome. Nebenwirkungen ca. 1 Std. nach Einnahme: Benommenheit, Kopfschmerzen, starke Schweissausbrüche, Herzklopfen, Kribbeln der Haut.

Moxifloxacin bei Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoxifloxacinInfekt10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Verschreibung aufgrund wochenlanger Erkältungssymptome.
Nebenwirkungen ca. 1 Std. nach Einnahme: Benommenheit, Kopfschmerzen, starke Schweissausbrüche, Herzklopfen, Kribbeln der Haut.

Eingetragen am  als Datensatz 70401
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moxifloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moxifloxacin TAD Pharma für Sinubronchitis/ Lungenentzündung mit Halluzinationen, Angstzustände, Brustenge

Nach erfolgloser Therapie mit Azetromezin verschrieb mir der Doc Moxifloxacin 400 mg 1 x täglich . Der Arzt briefte mich bezüglich der Nenbenwirkungen. Das Medikament wirkte ab dem ersten Tag hervorragend gegen meine Lungenentzündung und meinem unerträglichen Husten. Da ich durch hohes Fieber...

Moxifloxacin TAD Pharma bei Sinubronchitis/ Lungenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Moxifloxacin TAD PharmaSinubronchitis/ Lungenentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach erfolgloser Therapie mit Azetromezin verschrieb mir der Doc Moxifloxacin 400 mg 1 x täglich . Der Arzt briefte mich bezüglich der Nenbenwirkungen. Das Medikament wirkte ab dem ersten Tag hervorragend gegen meine Lungenentzündung und meinem unerträglichen Husten. Da ich durch hohes Fieber sowieso bettlägrig war, und es mir insgesamt katastrophal ging bemerkte ich am ersten Tag keine Nebenwirkungen. Am 2 Tag jedoch bemerkte ich nach Einnahme einige Stunden anhaltende Bleiernheit im Geist und Körper. Der Husten nahm bereits am 2 Tag gut ab. Schlimm wurden nachts auftretende Halluzinationen. Ich glaubte ständig Einbrecher seien im Haus und mußte ständig beruhigt werden. Am 3 Tag deutliche Fiebersenkung und starker Hustenabfall. Allerdings ganz sonderbares Gefühl in der Brust. Kribbeln auf der Kopfhaut, Lebensangst (und das mir ! ) . Verging nach 2 Stunden, dann alles gut. Nachts keine Hallus.Einnahme am heutigen 4 Tag. Komischer Weise gar keine Nebenwirkungen und deutliche Verbesserung des Gesundtheitszustandes um 70 % gegenüber Ausgangslage. Vom Arzt bestätigt. Muß noch drei weitere Tage einnehmen.
Fazit: Wirkt hervorragend, ist aber nichts für zart besaitete oder sensible Patienten. Ich bin äußerst stark und selbstbewußt empfand aber gerade die Lebensangst und die Halluzinationen als unerträglich.

Eingetragen am  als Datensatz 72724
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moxifloxacin TAD Pharma
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moxifloxacin für Bronchitis (akut) mit Panikattacke, Konzentrationsschwierigkeiten, Sehstörungen, Schüttelfrost, Benommenheit

Hallo Zusammen, meine Erfahrung mit Moxifloxacin: Habe es verschrieben bekommen weil das erste Antibiotika gegen meine Bronchitis nicht richtig angeschlagen hat. Tag 1 mit Moxifloxacin: Habe die Tablette abends eingenommen, 30 Minuten später wurde mir furchtbar schlecht. Bin dann ins...

Moxifloxacin bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoxifloxacinBronchitis (akut)3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo Zusammen,

meine Erfahrung mit Moxifloxacin:

Habe es verschrieben bekommen weil das erste Antibiotika gegen meine Bronchitis nicht richtig angeschlagen hat.

Tag 1 mit Moxifloxacin:

Habe die Tablette abends eingenommen, 30 Minuten später wurde mir furchtbar schlecht. Bin dann ins Bett gegangen mit der Hoffnung dass es besser wird, bin dann auch relativ schnell eingeschlafen.

Tag 2:

Hatte sofort das Gefühl von schlagartiger
Besserung meiner Bronchitis.
Abends war ich dann jedoch nervös vor der Einnahme der zweiten Tablette. 30 Minuten nach Einnahmen wurde mir schlecht, schwummrig, hatte Schüttelfrost, habe gezittert, konnte nur unkonzentriert sehen und wollte am liebsten vor mir selbst weglaufen. (Kenne das alles von meinen Panikattacken - Angststörung, die ich bis dato aber nicht mehr hatte bzw erfolgreich teraphiert waren). Bin dann ins Bett und konnte wieder schnell einschlafen.

Tag 3 - Höllentag!:

Mir war von morgens an komisch und ich hatte den ganzen Tag in der Arbeit eine Panikattacke nach der anderen was mir mega Angst gemacht hat. Ich wollte nie wieder an diesen Punkt kommen. Am Abend dachte ich mir ich nehme die Tablette diesmal direkt vor dem schlafen in der Hoffnung sofort einzuschlafen und somit ruhig zu bleiben. Hat super geklappt bis auf dass ich genau 90 Minuten nach Einnahmen schweißgebadet in einer Panikattacke aufgewacht bin. Ich bekam kaum Luft, war sehr unruhig, hatte Todesangst und konnte nichts von dem anwenden was ich bei meiner Psychologin gelernt habe. Ich war kurz davor 112 zu wählen. 45 Minuten hat es gedauert bis ich wieder eingeschlafen bin.

Tag 4 = Heute:

Ich bin gleich morgens zu meinem Arzt. Er sagte mir ich soll das Antibiotika sofort absetzen. Ich werde heute Abend definitiv keine Tablette mehr nehmen. Schlecht geht es mir immer noch weil ich immer noch die Symptome der Panikattacken habe.

Meine Frage an euch:

Wann hören die Panikattacken auf?
Wann bin ich nicht mehr so schwummrig?
Wann bin ich wieder konzentriert?
Ich habe so Angst dass es wieder so wird wie damals.

Eingetragen am  als Datensatz 68265
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moxifloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moxifloxacin für lungenentzündung mit Wadenkrämpfe, innere Unruhe, Schwäche der Muskulatur

Extreme Nebenwirkungen! Moxifloxacin auf keinen Fall einnehmen!!! Hier handelt es sich um ein RESERVE-Antibiotikum. Leider wissen viele Ärzte zu wenig darüber und verschreiben dieses Medikament leichtfertig. Ich bin ca. 40 und mit den Nebenwirkungen habe ich mich nach der 10-tägigen Einnahme,...

Moxifloxacin bei lungenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Moxifloxacinlungenentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Extreme Nebenwirkungen! Moxifloxacin auf keinen Fall einnehmen!!! Hier handelt es sich um ein RESERVE-Antibiotikum. Leider wissen viele Ärzte zu wenig darüber und verschreiben dieses Medikament leichtfertig. Ich bin ca. 40 und mit den Nebenwirkungen habe ich mich nach der 10-tägigen Einnahme, also ca. am 12. Tag, wie eine 90-jährige gefühlt. Bsp.: Ich war vom Autofahren (Arzttermin-Wohnung 1km) trotz Servolenkung außer Atem und musste erst mal 15 Min oder länger im Auto pausieren, bevor ich mich auf den Weg vom Auto in die Wohnung ca. 30 Stufen gemacht habe. Und jetzt ganz langsam, 5 Stufen - Pause - usw. Einfach erschreckend! Vor der Erkältung habe ich zwei Stufen auf einmal genommen; Treppensteigen kein Problem. Die Nebenwirkungen s.u. waren mindestens 1/2 Jahr sehr extrem und sind nach fast einem Jahr noch nicht komplett verschwunden. Es gibt zahlreiche Berichte über Flurchinolone. Wer seine Gesundheit nicht aufs Spiel setzen will, sollte sich vor der Einnahme mit den Nebenwirkungen auseinander setzen. Nach der Einnahme kann es zu spät sein!!!

Eingetragen am  als Datensatz 82086
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moxifloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moxifloxacin für lungenentzündung mit keine Nebenwirkungen

Moxifloxacin hat mir gegen eine vermutlich bakterielle Lungenentzündung mit hohem Fieber und schmerzhaftem Husten gut und schnell geholfen und zwar ohne nennenswerte Nebenwirkungen. Nachdem ich einige der Beiträge auf dieser Seite gelesen hatte, befürchtete ich schon so Einiges, aber im...

Moxifloxacin bei lungenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Moxifloxacinlungenentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Moxifloxacin hat mir gegen eine vermutlich bakterielle Lungenentzündung mit hohem Fieber und schmerzhaftem Husten gut und schnell geholfen und zwar ohne nennenswerte Nebenwirkungen.
Nachdem ich einige der Beiträge auf dieser Seite gelesen hatte, befürchtete ich schon so Einiges, aber im Gegenteil. Bis auf ein Kribbeln in den Wangen nach der ersten Tablette war nix. Laut meiner Ärztin sollte ich am ersten Tag zwei Tabletten nehmen, eine gleich mittags nach dem Arztbesuch, die zweite am Abend, und dann jeden Tag eine, möglichst immer zur selben Zeit. Nach der ersten Tablette habe ich ein bißchen geschlafen, und dann ging es mir sehr schnell sehr viel besser. Das Fieber ging runter und der Husten war nicht mehr so schmerzhaft. Ich habe das Moxifloxacin immer abends genommen, kurz vor dem Schlafengehen. Wenn es also müde macht, macht es dann nichts.

Eingetragen am  als Datensatz 68185
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moxifloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moxifloxacin für Nasennebenhöhlenentzündung mit Übelkeit, Konzentrationsprobleme, Schweißausbrüche

Mann/42: keine Unverträglichkeiten bekannt Verschreibung erfolgte zur Behandlung einer Entzündung der Nasennebenhöhlen und einen starken Schwellung im Bereich der Nasenwurzel im Anschluss an einen grippalen Infekt. Nebenwirkungen: 30min nach Einnahme begann eine leichte bis mittlere Übelkeit,...

Moxifloxacin bei Nasennebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoxifloxacinNasennebenhöhlenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mann/42: keine Unverträglichkeiten bekannt
Verschreibung erfolgte zur Behandlung einer Entzündung der Nasennebenhöhlen und einen starken Schwellung im Bereich der Nasenwurzel im Anschluss an einen grippalen Infekt.
Nebenwirkungen: 30min nach Einnahme begann eine leichte bis mittlere Übelkeit, ich wurde zitterig, fühlte mich so schwach, dass ich mich setzen/legen musste. Am 4. Tag wollte ich arbeiten (Büro), hatte aber mit immensen Konzentrationsschwierigkeiten zu kämpfen. Weiterhin hatte ich Angstzustände und Schweißausbrüche vor einem Meeting.
Diese Probleme hatte ich noch nie bei der Einnahme von Antibiotika. Mein Hausarzt hatte mich über die Nebenwirkungen nicht aufgeklärt. Die Apotheke nur über Vermeiden von übermäßigen Sonnenlicht.

Eingetragen am  als Datensatz 84489
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moxifloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moxifloxacin für lungenentzündung mit Zittrigkeit, Kraftmangel

Ich habe leider eine Bronchitis verschleppt und hatte keine Ahnung, dass man so schnell eine Lungenentzündung bekommen kann. Da ich Medikamente gar nicht gewohnt bin habe ich meist auch starke Nebenwirkungen... Das Moxifoxacin hat ziemlich rasch gewirkt obgleich auch noch nicht alle Beschwerden...

Moxifloxacin bei lungenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Moxifloxacinlungenentzündung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe leider eine Bronchitis verschleppt und hatte keine Ahnung, dass man so schnell eine Lungenentzündung bekommen kann. Da ich Medikamente gar nicht gewohnt bin habe ich meist auch starke Nebenwirkungen...
Das Moxifoxacin hat ziemlich rasch gewirkt obgleich auch noch nicht alle Beschwerden abgeklungen sind. Dafür habe ich die Bronchitis wohl zu lange verschleppt und eine Woche mit der Einnahme von Doxycyclin verschenkt. Ich dachte das ist verträglicher... aber auch nicht so wirksam wie Moxi...
Die Nebenwirkungen halten sich bei mir in Grenzen. Ich fühle mich schlapp und kraftlos. Wenn ich Kaffee trinke dann bin ich unter der Einnahme etwas zittrig... also lasse ich ihn momentan weg.
Wenn ich Moxi... nehme merke ich eine Wirkung nach der Einnahme ca. 16-17 Std. Dann kommt der Husten etwas zurück... und der Schnupfen auch.
Aber nicht so gravierend wie ich es erst hatte.
Ich würde es bei einer so schweren Krankheit wieder nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 78047
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moxifloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moxifloxacin für harnwegsinfekt mit Unruhe, Zittrigkeit, Schlaflosigkeit, Sehnenentzündung, Panikattacken, Halluzinationen, Sehnenprobleme

Wegen persistierender Harnröhrenentzündung für 14 Tage verschrieben bekommen. Risiken und Nebenwirkungen waren mir bewusst. Bei der ersten Tablette lediglich Unruhiger Schlaf und im grünen Bereich. Nach der zweiten ging es dann los, volles Programm. Ich spürte eine Taubheit meiner Sehnen, wenn...

Moxifloxacin bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Moxifloxacinharnwegsinfekt2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen persistierender Harnröhrenentzündung für 14 Tage verschrieben bekommen. Risiken und Nebenwirkungen waren mir bewusst.

Bei der ersten Tablette lediglich Unruhiger Schlaf und im grünen Bereich. Nach der zweiten ging es dann los, volles Programm. Ich spürte eine Taubheit meiner Sehnen, wenn ich die Augen schloss sah ich große pulsierende blaue Flecken. Der Geschmack im Mund änderte sich zu einem metallischen Geschmack, eine einzelne Panikattacke weckte mich nach einer Stunde aus dem Schlaf. Da war mir klar STOP, sofort absetzen und zum Arzt, der verschrieb mir dann ein anderes Antibiotika.

Die Sehnenbeschwerden verschlimmerten sich am nächsten Tag und diese schmerzten leich unter Spannung, daher informierte ich mich über Erfahrungberichte Betroffener. Das Hauptproblem ist offenbar die körpereigene Magnesiumreserve. Sobald diese durch die entstandenen Toxine aufgebraucht ist beginnen die Beschwerden. Wenn man unter Magnesiummangel leidet wie ich, beginnen die Beschwerden (zum Glück) gleich zu Beginn und man kann die Notbremse ziehen, wenn der Magnesiumspeicher voll ist beginnen die Beschwerden u.U. erst Wochen später, da die Toxine nur ganz langsam abgebaut werden und weiterhin dem Körper Magnesium entziehen.

Hab mich dann mit Magnesium-Citrat eingedeckt und täglich 1200 mg (das 3-fache der Empfohlenen Tagesdosis) eingenommen, zusammen mit Mineralien und Vitaminen. Nach zwei Tagen wurde es dann langsam besser.

Hab mir nun noch Magnesium-Öl bestellt für die äußerliche Behandlung der Sehnen, das soll ebenfalls helfen.

In der Packungsbeilage wird lediglich erwähnt, dass Magnesium die Resorption hindert und somit nicht zusammen mit dem Antibiotika eingenommen werden soll.

Immerhin hat es meine Harnröhrenentzündung in den zwei Tagen stark gelindert.

Fazit: Nur als letztes Mittel und ultimative Keule zu empfehlen, vor Einnahme und auch währendessen sowie danach Magnesium-Citrat zuführen, mindestens die empfohlene Tagesdosis von 400 mg, bei Beschwerden auf 800 mg steigern.

Eingetragen am  als Datensatz 82469
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moxifloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moxifloxacin für Nasen-Nebenhöhlen infektion mit - Gelenkschmerzen, Appetitlosigkeit, Kopfschmerzen, Benommenheit, Bauchschmerzen

Gelenkschmerzen, brennen in Harnröhre und Mundraum, Benommenheit, Kopfschmerzen, Appetitlosikeit, Fahrigkeit, asthma Symptome, Bauchschmerzen, übelkeit!

Moxifloxacin bei Nasen-Nebenhöhlen infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoxifloxacinNasen-Nebenhöhlen infektion-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gelenkschmerzen, brennen in Harnröhre und Mundraum, Benommenheit, Kopfschmerzen, Appetitlosikeit, Fahrigkeit, asthma Symptome, Bauchschmerzen, übelkeit!

Eingetragen am  als Datensatz 81142
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moxifloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moxifloxacin für Entzündungen mit keine Nebenwirkungen

Habe das Medikament 5 Tage genommen und leider die Bewertungen hier gelesen. Daher war ich skeptisch habe aber meinem Arzt vertraut. Beschwerden gingen schon nach der ersten Einnahme deutlich zurück. Keine Nebenwirkungen . Bin froh dass ich es genommen habe

Moxifloxacin bei Entzündungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoxifloxacinEntzündungen5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Medikament 5 Tage genommen und leider die Bewertungen hier gelesen. Daher war ich skeptisch habe aber meinem Arzt vertraut. Beschwerden gingen schon nach der ersten Einnahme deutlich zurück. Keine Nebenwirkungen . Bin froh dass ich es genommen habe

Eingetragen am  als Datensatz 77245
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moxifloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moxifloxacin für Bronchitis (akut) mit Albträume, Brennen in der Brust, Benommenheit, Schwindel, Zittrigkeit

Anlässlich einer akuten Bronchitis wurde mir das Medikament Moxifloxacin verschrieben. Gleich nach der Einnahme der ersten Tablette ging es mir rapide schlecht. Übelkeit, Kreislaufabfall, starkes Brennen im Brustbereich, ich konnte mich überhaupt nicht auf den Beinen halten und alles war so...

Moxifloxacin bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoxifloxacinBronchitis (akut)4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anlässlich einer akuten Bronchitis wurde mir das Medikament Moxifloxacin verschrieben.
Gleich nach der Einnahme der ersten Tablette ging es mir rapide schlecht.
Übelkeit, Kreislaufabfall, starkes Brennen im Brustbereich, ich konnte mich überhaupt nicht auf den Beinen halten und alles war so fern und weit weg.
Kurzatmigkeit und hecheln in der Nacht. Massive Albträume.
Ich habe die Tablette vier Tage genommen und abgebrochen.
Am nächsten Tag ging es mir schon besser, da sich mein Kreislauf wieder stabilisierte und die massive Übelkeit ein Ende hatte.
Die Albträume sind auch verschwunden.

Eingetragen am  als Datensatz 82408
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moxifloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moxifloxacin für Gelenkschmerzen mit Gelenkschmerzen

Bei mir kam es in der Nacht zu schmerzen in den Hüfgelenken und der Schmerz dauerte den ganzen Tag über an.

Moxifloxacin bei Gelenkschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoxifloxacinGelenkschmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mir kam es in der Nacht zu schmerzen in den Hüfgelenken und der Schmerz dauerte den ganzen Tag über an.

Eingetragen am  als Datensatz 79725
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moxifloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moxifloxacin für Atemwegsinfekt mit Zittern, Panikattacken, Magenprobleme

Einige Stunden nach der Einnahme traten Magenprobleme und massive Gliederschmerzen auf. Am nächsten morgen hatte ich auf dem Weg zur Arbeit eine heftige Panikattacke. Habe das Medikament sofort abgesetzt..

Moxifloxacin bei Atemwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoxifloxacinAtemwegsinfekt1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Einige Stunden nach der Einnahme traten Magenprobleme und massive Gliederschmerzen auf. Am nächsten morgen hatte ich auf dem Weg zur Arbeit eine heftige Panikattacke. Habe das Medikament sofort abgesetzt..

Eingetragen am  als Datensatz 79518
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moxifloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moxifloxacin für Bronchitis akut mit Benommenheit, Mundtrockenheit, Schwindel

Ca. 2 -3 Stunden nach Einnahme war ich benommen, hatte Mundtrockenheit, Schwindel, stand irgendwie neben mir und hatte allerlei komische Gefühle, die ich gar nicht mehr im einzelnen benennen kann. Es war sehr unangenehm.

Moxifloxacin bei Bronchitis akut

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoxifloxacinBronchitis akut7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ca. 2 -3 Stunden nach Einnahme war ich benommen, hatte Mundtrockenheit, Schwindel,
stand irgendwie neben mir und hatte allerlei komische Gefühle, die ich gar
nicht mehr im einzelnen benennen kann. Es war sehr unangenehm.

Eingetragen am  als Datensatz 75712
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moxifloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moxifloxacin für Tierbiss mit Herzschmerzen, Kopfschmerzen, Taubheitsgefühle, Benommenheit, Schwitzen, Atembeschwerden

Habe dieses Antibiotikum nach einem Hundebiss bekommen. 1x täglich 4 Tage lang. Ich fand es grausam. Ich hatte Kopfschmerzen, taubheitsgefühle in den armen,War so benommen, dass ich dachte ich bin betrunken. Dazu kam Herzstechen, bekam schlecht Luft und schwitzte sehr. Aber dafür hat es super...

Moxifloxacin bei Tierbiss

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoxifloxacinTierbiss-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe dieses Antibiotikum nach einem Hundebiss bekommen. 1x täglich 4 Tage lang. Ich fand es grausam. Ich hatte Kopfschmerzen, taubheitsgefühle in den armen,War so benommen, dass ich dachte ich bin betrunken. Dazu kam Herzstechen, bekam schlecht Luft und schwitzte sehr. Aber dafür hat es super schnell geholfen und man konnte die beginnende Blutvergiftung sehr schnell stoppen. Wenn man sich etwas hinlegt und sich ausruht ist es erträglicher. Würde es aber nur in harten Fällen weiterempfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 73481
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moxifloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moxifloxacin für Bronchitis mit Depressive Verstimmungen, Weinerlichkeit

Schon nach der ersten Tablette wurde ich ich binnen 30 Minuten immer niedergeschlagener und trauriger, dies ging bis zu einem schlimmen Weinkrampf und führte zu einem schweren depressiven Schub mit schlimmsten "Seelenschmerz", der mich in die Notaufnahme führte. Nach dem die Wirkung nachließ,...

Moxifloxacin bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoxifloxacinBronchitis1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schon nach der ersten Tablette wurde ich ich binnen 30 Minuten immer niedergeschlagener und trauriger, dies ging bis zu einem schlimmen Weinkrampf und führte zu einem schweren depressiven Schub mit schlimmsten "Seelenschmerz", der mich in die Notaufnahme führte. Nach dem die Wirkung nachließ, ging es mir wieder bedeutend besser, und die Symptome verschwanden binnen 3 Stunden wieder. Dies ist auch im Beipackschreiben aufgeführt als mögliche Nebenwirkung. Das Medikament wurde sofort abgesetzt und durch ein anderes ersetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 46809
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moxifloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):125
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moxifloxacin für Bronchitis (akut) mit Übelkeit, Benommenheit

30 min nach Einnahme Übelkeit für ca. 1 Stunde. Benommenheit ca noch 3 Stunden nach Einnahme.

Moxifloxacin bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoxifloxacinBronchitis (akut)5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

30 min nach Einnahme Übelkeit für ca. 1 Stunde. Benommenheit ca noch 3 Stunden nach Einnahme.

Eingetragen am  als Datensatz 75521
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moxifloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moxifloxacin für lungenentzündung mit Kopfschmerzen, Erbrechen, Durchfall, Schwindel, Zittern, Benommenheit, Panikattacke

Die ersten 4 Tage hatte ich "nur" Kopfschmerzen und ich dachte mir nicht viel. Doch am 5. Tag ging es mir morgens plötzlich von einer Minute auf die andere total schlecht. Ich musste mich übergeben, hatte Durchfall, Schwindel, starke Kopfschmerzen, Zittern, Benommenheit und eine Panikattacke. Mir...

Moxifloxacin bei lungenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Moxifloxacinlungenentzündung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die ersten 4 Tage hatte ich "nur" Kopfschmerzen und ich dachte mir nicht viel. Doch am 5. Tag ging es mir morgens plötzlich von einer Minute auf die andere total schlecht. Ich musste mich übergeben, hatte Durchfall, Schwindel, starke Kopfschmerzen, Zittern, Benommenheit und eine Panikattacke. Mir ging es zwei Tage lang sehr schlecht und zuerst dachte ich an eine Bauchgrippe (ich bekam sogar Infusionen), doch dann hab ich auf dieser Seite gelesen, dass mehrere Leute diese schlechten Erfahrungen machten und mir wurde klar, dass es nur an dem Antibiotikum liegen kann. Ich nahm die letzte Tablette nicht mehr ein und wachte am nächsten Tag fast beschwerdefrei auf. Ich würde dieses Zeug nicht mehr nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 74887
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moxifloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moxifloxacin für lungenentzündung mit Zittern, Schlaflosigkeit, Magenschmerzen, Durst, Atmenbeschwerden, Verwirrtheit, Kreislaufschock

Aufgrund einer einseitigen Lungenentzündung wurde mir Moxifloxaxin verschrieben. Bereits nach der ersten Einnahme verschlechterte sich mein Allgemeinzustand: Zittern, Schlaflosigkeit, Magenschmerzen, starkes Durstgefühl. Nach der zweiten Einnahme kamen Verwirrtheit und Atemnot hinzu. Nach der...

Moxifloxacin bei lungenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Moxifloxacinlungenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund einer einseitigen Lungenentzündung wurde mir Moxifloxaxin verschrieben.
Bereits nach der ersten Einnahme verschlechterte sich mein Allgemeinzustand: Zittern, Schlaflosigkeit, Magenschmerzen, starkes Durstgefühl. Nach der zweiten Einnahme kamen Verwirrtheit und Atemnot hinzu. Nach der dritten Einnahme starkes Brennen auf der ganzen Haut, Austrockung trotz vermehrter Flüssigkeitzufuhr, schwere Kreislaufprobleme und schließlich ein schwerer Schockzustand, der meine Einlieferung mit der Rettung in das Krankenhaus erforderte. Ich musste mit Infusionen und Antihistamina behandelt werden und es dauerte ca 6 Stunden bis mein Zustand wieder halbwegs stabil war.

Eingetragen am  als Datensatz 67488
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moxifloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moxifloxacin für Bronchitis mit Leberschaden

Durch die Einnahme von Moxifloxacin 400 ratiopharm ist bei mir ein schwerer Leberschaden aufgetreten.

Moxifloxacin bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoxifloxacinBronchitis14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durch die Einnahme von Moxifloxacin 400 ratiopharm ist bei mir ein schwerer Leberschaden
aufgetreten.

Eingetragen am  als Datensatz 83916
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moxifloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moxifloxacin für Grippeppe mit Magenschmerzen, Krämpfe, Grippe

Leider Magenschmerzen von den Tabletten bekommen. Ansonsten wirken sie gut bei einer Grippe.

Moxifloxacin bei Grippeppe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoxifloxacinGrippeppe5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leider Magenschmerzen von den Tabletten bekommen. Ansonsten wirken sie gut bei einer Grippe.

Eingetragen am  als Datensatz 82044
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moxifloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moxifloxacin für Bronchitis (akut) mit Sehnenentzündung

Antibiotika wirkt schnell gegen die bakterielle Entzündung. Innerhalb vier Tagen beschwerdefrei. Negativ anzumerken ist, dass ich am fünften Tag wahrscheinlich einen Sehnenanriss im linken Bein bzw eine Sehnenentzündung in der rechten Hand.

Moxifloxacin bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoxifloxacinBronchitis (akut)5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Antibiotika wirkt schnell gegen die bakterielle Entzündung. Innerhalb vier Tagen beschwerdefrei. Negativ anzumerken ist, dass ich am fünften Tag wahrscheinlich einen Sehnenanriss im linken Bein bzw eine Sehnenentzündung in der rechten Hand.

Eingetragen am  als Datensatz 71624
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moxifloxacin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 
Größe (cm):193 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Benutzer mit Erfahrungen

Benutzerbild von Priv.-Doz. Dr. Dr. Assaf
Priv.-Do…
sabrina.…
Triene1

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

Graphische Auswertung zu Moxifloxacin

Graph: Altersverteilung bei Moxifloxacin nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Moxifloxacin nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Moxifloxacin
[]