MTX

Das Medikament MTX wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

MTX wurde bisher von 182 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 6.6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von MTX traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Übelkeit (59/205)
29%
Müdigkeit (55/205)
27%
Haarausfall (29/205)
14%
Kopfschmerzen (25/205)
12%
keine Nebenwirkungen (21/205)
10%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 136 Nebenwirkungen bei MTX

Wo kann man MTX kaufen?

MTX ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

MTX wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Arthritis18% (35 Bew.)
Psoriasis-Arthritis15% (27 Bew.)
Rheuma13% (25 Bew.)
Psoriasis11% (22 Bew.)
Rheumatische Athritis10% (19 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 42 Krankheiten behandelt mit MTX

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in MTX

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Methotrexat66% (57 Bew.)
Metex26% (24 Bew.)
Lantarel4% (3 Bew.)
Ebetrexat4% (4 Bew.)

Wir haben 205 Patienten Berichte zu MTX.

Prozentualer Anteil 74%26%
Durchschnittliche Größe in cm167179
Durchschnittliches Gewicht in kg7185
Durchschnittliches Alter in Jahren4957
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,2926,50

In MTX kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Methotrexat

MTX jetzt Günstig bestellen

Fragen zu MTX

alle Fragen zu MTX

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

MTX für Psoriasis

Hallo meine lieben, gute Erfahrungen werden selten gepostet, weil man denkt, ich vertrage es ja, warum sollte ich etwas dazu schreiben. Ich habe mir im Vorfeld wirklich viele Gedanken gemacht, und hatte auch Angst das Medikament zu benutzen, aber ich bin wirklich positiv überrascht. Letzte Woche...

MTX bei Psoriasis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXPsoriasis1 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo meine lieben, gute Erfahrungen werden selten gepostet, weil man denkt, ich vertrage es ja, warum sollte ich etwas dazu schreiben. Ich habe mir im Vorfeld wirklich viele Gedanken gemacht, und hatte auch Angst das Medikament zu benutzen, aber ich bin wirklich positiv überrascht. Letzte Woche Montag Abend nahm ich die erste dosis mtx in Tabletten form, ich war auf alles gefasst....ich merkte eine Stunde danach eine bleierne Müdigkeit, gerade im Bereich der arme und Beine.....es folgte nichts darauf....... Ich möchte meine leichten Kopfweh am darauffolgenden Tag nicht auf das Medikament schieben, man hat ja auch mal so Kopfweh. Ich sehe jetzt schon eine minimale Verbesserung in Form von weniger schuppen und Spannungsgefühl ebenso der Juckreiz ist weg.... Ich bin begeistert...... Ab folgetag musste ich eine folin Tablette nehmen all das ging unkompliziert..... Ich empfehle jedem der mtx nimmt genügend zu trinken, Minimum 2 Liter am Tag, damit die Niere und Leber das alles gut verarbeiten kann...... Und ich wünsche allen das sie genauso Erfolge erzielen können....

Eingetragen am  als Datensatz 91387
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Schuppenflechte mit Knieschmerzen

Ich (m) habe seit 55 Jahren Schuppenflechte. In den letzten Jahren sind die Hauterscheinungen immer schlimmer geworden. Beine, Arme, Oberkörper, Gesicht. Die Gelenke waren noch nie betroffen. Viermal Klinikaufenthalte in Köln seit den 90er Jahren. Gute Erfolge mit Cignolin, jedoch nicht...

MTX bei Schuppenflechte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXSchuppenflechte4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich (m) habe seit 55 Jahren Schuppenflechte. In den letzten Jahren sind die Hauterscheinungen immer schlimmer geworden. Beine, Arme, Oberkörper, Gesicht. Die Gelenke waren noch nie betroffen. Viermal Klinikaufenthalte in Köln seit den 90er Jahren. Gute Erfolge mit Cignolin, jedoch nicht nachhaltig. Zwei Klinikaufenthalte in Norderney waren sehr teuer, haben aber praktisch nichts gebracht. Seit Februar 2017 nehme ich MTX. Spritzen mit 15mg. Ich halte mich genau an die ärztlichen Anweisungen. Die Wirkung von MTX ist unglaublich. Eine Laie kann selbst bei genauem Hinsehen nichts mehr von Schuppenflechte erkennen. In den ersten zwei Monaten hatte ich Probleme mit einem Kniegelenk. Das ist mittlerweile weg. Weitere Nebenwirkungen kann ich nicht erkennen. Ich trinke täglich ungefähr 30g Alkohol, bin Nichtraucher, normalgewichtig und ernähre mich weitgehend gesund. Die Blutwerte waren bisher immer unauffällig. Ich bin sehr dankbar, dass es dieses Medikament gibt und geniesse zur Zeit seit vielen Jahren wieder, mit fast kindlicher Freude an meinem (fast) makellosen Körper, einen Badeurlaub an der Adria.












allesamt unauffällig.

Eingetragen am  als Datensatz 77806
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Riesenzellarteritis mit Ohrgeräusche, Herzstolpern, Konzentrationsprobleme, Nackenschmerzen

Gleichgewichtsprobleme, Kopfschmerzen, Ohrgeräusche, Druck im Hinterkopf, Herzstolpern, traurig, kraftlos, Konzentrationsschwierigkeiten, nicht belastbar, Nackenschmerzen, Schulterblatt- schmerzen. Blutwerte anfänglich (Leukozythen) schlecht, wahrscheinlich durch Kortison, jetzt wieder besser,...

MTX bei Riesenzellarteritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXRiesenzellarteritis6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gleichgewichtsprobleme, Kopfschmerzen, Ohrgeräusche, Druck im Hinterkopf, Herzstolpern,
traurig, kraftlos, Konzentrationsschwierigkeiten, nicht belastbar, Nackenschmerzen, Schulterblatt-
schmerzen. Blutwerte anfänglich (Leukozythen) schlecht, wahrscheinlich durch Kortison, jetzt
wieder besser, nehme jeden Abend Mariendiestel f. d. Leberentgiftung. Blutzuckerwerte anfänglich
sehr hoch, durch Medikament wieder besser. Jeden morgen gibts eine Haferflockensuppe mit
1 Eßl. Leinöl u. etwas Honig, dadurch keine Magenschmerzen mehr, Haare wachsen wieder besser.
Wahrscheinlich ist das Kortison schlimmer als MTX, nach Kortisoneinnahme brauche ich 6 Std.
Ruhe, danach gehe ich spazieren. Am gesellschaftlichen Leben kann ich nicht teilnehmen, bin
ängstlich und unsicher gewordend, kann nicht in Kaufhäuser gehen, fange an zu schwitzen und
werde ganz kraftlos. Habe 6 Kilo zugenommen, esse aber sehr bewußt.

Eingetragen am  als Datensatz 89174
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 
Größe (cm):154 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Rheuma mit Leberwerterhöhung

Schmerzen bedeutend zurück gegangen vor allem an den Knien und an den Hangelenken -es ist mir vorher so schlecht gegangen, meine Hände konnte ich manchmal nur unter großen Schmerzen bewegen genauso die Knie, vor allem waren die Gelenke so steif, und heiß dazu - mit dem MTX habe ich wesentlich...

MTX bei Rheuma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXRheuma2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schmerzen bedeutend zurück gegangen vor allem an den Knien und an den Hangelenken -es ist mir vorher so schlecht gegangen, meine Hände konnte ich manchmal nur unter großen Schmerzen bewegen genauso die Knie, vor allem waren die Gelenke so steif, und heiß dazu - mit dem MTX habe ich wesentlich mehr Lebensqualität zurück erhalten-Rückenschmerzen hatte ich auch vorher schon Jahrelang dies könnte noch besser sein-aber alles in allem geht es wesentlich besser -darüber bin ich sehr dankbar, endlich konnte mir geholfen werden und ich stehe nicht mehr als " nur Arbeitsfaul" da, oft kam ich mir als so behandelt vor und das war für mich, die immer gearbeitet hat und das auch gerne, sehr demütigend rüber.Manche Ärzte machen es sich sehr leicht, oder es trifft oft die Falschen.

Eingetragen am  als Datensatz 36371
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Psoriasis-Arthritis und Psoriasis mit Verdauungsstörungen

Meine Erfahrungen mit MTX sind durchweg sehr positiv. Ich litt bis vor zwei Jahren an schwerer Psoriasis und zunehmend auch an Psoriasis-Arthritis. Dann begann meine Medikation mit 15 mg pro Woche und Folsäure jeweils 24 stunden später. nach 5 Tagen waren die Gelenkschmerzen schon fast weg,...

MTX bei Psoriasis-Arthritis und Psoriasis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXPsoriasis-Arthritis und Psoriasis2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Erfahrungen mit MTX sind durchweg sehr positiv. Ich litt bis vor zwei Jahren an schwerer Psoriasis und zunehmend auch an Psoriasis-Arthritis. Dann begann meine Medikation mit 15 mg pro Woche und Folsäure jeweils 24 stunden später. nach 5 Tagen waren die Gelenkschmerzen schon fast weg, ebenso war am füften Tag ein massive, fast schon sichtbarer Rückgang meiner Psoriasis zu verzeichnen. Später erhöhte ich die Tablettendosis auf 20 mg (2 mal 10) pro Woche. Die Gelenkschwierigkeiten (fast alle Gelenke) sind bis heute nie wieder aufgetreten. Die Haut ist heute nur noch zu 1 bis max 2 Prozent leicht betroffen, also Sommerurlaube am Meer sind gar kein Thema mehr. Anfangs hatte ich leichte Verdauungsstörungen, was mich dazu bewegte, ca 2 Tage vor und noch 1 tag nach der Tabletteneinnahme eine massive Essbremse zu betätigen. Mein Gewicht konnte ich somit immer bei schlanken 90 kg bei 187 cm Körpergröße halten. Die Verdauungsprobleme haben sich mehr oder minder erledigt, Essen tu ich nach wie vor weniger als früher. Eventuell ist eine leichtere Anfälligkeit für Erkältungen zu verzeichnen, aber das kann ich nicht mit Bestimmtheit sagen.

alles in allem, bin ich wahnsinnig froh, daß es diese Therapie gibt!!! Seit über 20 Jahren endlich wieder richtig leben.

Eingetragen am  als Datensatz 19873
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Apoplexie, Va. syst.Lupus, Hashimoto-Thyreoiditis, Morbus Bechterew, Bandscheibenvorfälle, Morbus Bechterew mit Übelkeit, Erbrechen, Bauchschmerzen, Müdigkeit, Magenschmerzen, erhöhte Temperatur, Schwitzen

Übelkeit, Erbrechen, aufgeblähter Bauch,erhöte Temperatur,Schweisausbrüche, Müdigkeit, Magenschmerzen

MTX bei Morbus Bechterew; MST 100 bei Morbus Bechterew, Bandscheibenvorfälle; L- Thyroxin 100 bei Hashimoto-Thyreoiditis; ASS 300 bei Apoplexie, Va. syst.Lupus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXMorbus Bechterew3 Wochen
MST 100Morbus Bechterew, Bandscheibenvorfälle6 Jahre
L- Thyroxin 100Hashimoto-Thyreoiditis12 Jahre
ASS 300Apoplexie, Va. syst.Lupus10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit, Erbrechen, aufgeblähter Bauch,erhöte Temperatur,Schweisausbrüche, Müdigkeit, Magenschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 29977
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
MST 100
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
L- Thyroxin 100
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
ASS 300
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat, Morphin, Thyroxin, Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX Injektion für Oligoarthritis mit Kreislaufstörung, Erbrechen, Übelkeit, Gewichtsverlust, Konzentrationsstörungen, Müdigkeit, Schlafstörungen

Die ersten tage waren normal, jedoch ab der dritten injektion würde mir sehr schlecht( Kreislauf beschwerden, übelkeit mit erbrechen,gewichts abnahme, konzentration herabgesetzt "VORSICHT IM STRAßEN VERKEHR" und in meinen fall extremes händezittern. zu beginn war ich tags über müde und...

MTX Injektion bei Oligoarthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTX InjektionOligoarthritis18 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die ersten tage waren normal, jedoch ab der dritten injektion würde mir sehr schlecht( Kreislauf beschwerden, übelkeit mit erbrechen,gewichts abnahme, konzentration herabgesetzt "VORSICHT IM STRAßEN VERKEHR" und in meinen fall extremes händezittern. zu beginn war ich tags über müde und abgeschlafft, jedoch nachts habe ich kein auge zu bekommen, was zu starker erregung und aggresiven verhalten führte. was die schmerzen und schwellung angeht, kann ich nur positiv für dieses präperat sprechen. ich bin ein sehr schlanker mensch und vielleicht habe ich desshalb dieses medikament nicht so gut vertragen.ich kann nur sagen, probiert es aus und entscheidet selber wie euer körper darauf reagiert, aber gibt euch zeit denn es muss erst einmal wirken und nach 6 bis 8 wochen werdet ihr sehen wie der korper darauf anspricht. viel erfolg

Eingetragen am  als Datensatz 13088
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX Injektion
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Psoriasis-Arthritis, Psoriasis -Arthritis mit keine Nebenwirkungen

Bei mir war ein extremer Schub und es hat sofort geholfen. Schmerzen erträglich ,Haut zu 70% besser.

MTX bei Psoriasis -Arthritis; Rimicade bei Psoriasis-Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXPsoriasis -Arthritis2 Wochen
RimicadePsoriasis-Arthritis2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mir war ein extremer Schub und es hat sofort geholfen.
Schmerzen erträglich ,Haut zu 70% besser.

Eingetragen am  als Datensatz 12866
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat, Infliximab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Arthritis mit Schleimhautentzündung, Hitzewallungen, Kältegefühl, Schwindel, Schlafprobleme, Konzentrationsschwierigkeiten, Müdigkeit, Gewichtszunahme, Blähbauch

Entzündung der Mundschleimhäute, sehr trockene Augen und Nasenschleimhäute, Hitzewallungen und Frieren bei 27°C. Schwindel, Ein- und Durchschlafprobleme, Konzentrationsschwäche, Müdigkeit, Gewichtszunahme besonders am Bauch, oft aufgeblähter Bauch

MTX bei Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXArthritis8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Entzündung der Mundschleimhäute, sehr trockene Augen und Nasenschleimhäute, Hitzewallungen und Frieren bei 27°C. Schwindel, Ein- und Durchschlafprobleme, Konzentrationsschwäche, Müdigkeit, Gewichtszunahme besonders am Bauch, oft aufgeblähter Bauch

Eingetragen am  als Datensatz 69446
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Rheumatoide Arthritis mit Schweißausbrüche, Schwindel, Durchfall, Appetitlosigkeit, Müdigkeit, Depressive Verstimmungen, Antriebslosigkeit, Konzentrationsstörungen, Gewichtszunahme

am Tag nach der MTX-Injektion treten Schweißausbrüche, Schwindel, Durchfall, Appetitlosigkeit, Müdigkeit, depressive Verstimmung, Antriebslosigkeit, Konzentrationsstörungen auf. D.h.: dieser Tag existiert für mich nicht mehr. Leider ist es der Sonntag, da ich berufstätig bin, bleibt keine...

MTX bei Rheumatoide Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXRheumatoide Arthritis4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

am Tag nach der MTX-Injektion treten Schweißausbrüche, Schwindel, Durchfall, Appetitlosigkeit, Müdigkeit, depressive Verstimmung, Antriebslosigkeit, Konzentrationsstörungen auf. D.h.: dieser Tag existiert für mich nicht mehr. Leider ist es der Sonntag, da ich berufstätig bin, bleibt keine andere Möglichkeit, als den Samstag zum Spritzentag zu erklären. Gwichtszunahme 5 kg!

Eingetragen am  als Datensatz 25879
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Psoriasis-Arthritis mit keine Nebenwirkungen

keine

MTX bei Psoriasis-Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXPsoriasis-Arthritis7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine

Eingetragen am  als Datensatz 10024
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Rheumatoide Arthritis, Rheumatoide Arthritis mit Antriebslosigkeit, Müdigkeit

Müdigkeit 2- 3 Tage nach der Einnahme von MTX, starkes Schlafbedürfnis, Antriebslosigkeit,

MTX bei Rheumatoide Arthritis; Methylprednisolon bei Rheumatoide Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXRheumatoide Arthritis8 Jahre
MethylprednisolonRheumatoide Arthritis4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit 2- 3 Tage nach der Einnahme von MTX, starkes Schlafbedürfnis, Antriebslosigkeit,

Eingetragen am  als Datensatz 2264
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat, Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für PSA, axiale periphere SpA mit Herzrasen, Kreislaufprobleme, Herzstolpern

Anfangs kaum Nebenwirkung (etwas Müdigkeit, Benommenheit, Schwitzen) S. ein paar Wochen Kreislaufprobleme, nachts Herzrasen und Stolpern, leichter Schwindel

MTX bei PSA, axiale periphere SpA

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXPSA, axiale periphere SpA3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs kaum Nebenwirkung (etwas Müdigkeit, Benommenheit, Schwitzen)
S. ein paar Wochen Kreislaufprobleme, nachts Herzrasen und Stolpern, leichter Schwindel

Eingetragen am  als Datensatz 79409
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für rheumatische Erkrankung mit Müdigkeit, Schmerzen, Depressionen

MTX macht mich fertig bin immer Müde,habe Schmerzen und habe Depressionen

MTX bei rheumatische Erkrankung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXrheumatische Erkrankung2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

MTX macht mich fertig bin immer Müde,habe Schmerzen und habe Depressionen

Eingetragen am  als Datensatz 23831
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arava für Rheumatoide Arthritis, Rheumatoide Arthritis mit Schwäche, Müdigkeit, Depressionen, Nervosität, Antriebslosigkeit, Haarausfall, Hauttrockenheit, Schleimbeutelentzündungen, Schmerzen, Bewegungseinschränkung, Konzentrationsstörungen

- tagsüber zeitweise Schwäche/Müdigkeit und abends/nachts Ein- und Durchschlafschwierigkeiten, zeitweise depressiv, nervös, antriebslos, unkonzentriert - Gewichtsabnahme + Appetitlosigkeit - vermehrter Haarausfall und spröde Haare sowie trockene Haut - vermehrte...

Arava bei Rheumatoide Arthritis; MTX bei Rheumatoide Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AravaRheumatoide Arthritis8 Monate
MTXRheumatoide Arthritis5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

- tagsüber zeitweise Schwäche/Müdigkeit und abends/nachts Ein- und
Durchschlafschwierigkeiten, zeitweise depressiv, nervös, antriebslos,
unkonzentriert
- Gewichtsabnahme + Appetitlosigkeit
- vermehrter Haarausfall und spröde Haare sowie trockene Haut
- vermehrte Schleimbeutelentzündungen ! und dadurch Einklemmung von Nerven
(starker Schmerzen und Bewegungseinschränkung) in immer kürzeren Abständen in den
Gelenken wie Ellenbogen, Schultern Hände und Handgelenken sowie Knie
wechselnd) !!!!!
- oft schlechtere Blutwerte
...

Eingetragen am  als Datensatz 1392
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Leflunomid, Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX Injektion für Arthritis, Chronische Polyarthritis mit Übelkeit, Kopfschmerzen, Nierenschmerzen, Müdigkeit

Übelkeit, Kopfschmerzen, stechende seitliche Nieren Schmerzen, Müdigkeit

MTX Injektion bei Arthritis, Chronische Polyarthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTX InjektionArthritis, Chronische Polyarthritis3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit, Kopfschmerzen, stechende seitliche Nieren Schmerzen, Müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 14502
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX Injektion
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Rheumatoide Arthritis, Rheumatoide Arthritis mit Bauchschmerzen, Gewichtsabnahme, Schwindelanfälle, Gelenkschmerzen, Konzentrationsstörungen, Müdigkeit, Übelkeit, Schmerzen

Bauchschmerzen,Gewichtsabnahme,Dauerhafte Schwindelanfälle,Gelenkschmerzen,Konzentrationsstörungen,Ständige Hals-und Ohrenschmerzen,Müdigkeit,Übelkeit

MTX bei Rheumatoide Arthritis; Infliximab bei Rheumatoide Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXRheumatoide Arthritis5 Jahre
InfliximabRheumatoide Arthritis8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bauchschmerzen,Gewichtsabnahme,Dauerhafte Schwindelanfälle,Gelenkschmerzen,Konzentrationsstörungen,Ständige Hals-und Ohrenschmerzen,Müdigkeit,Übelkeit

Eingetragen am  als Datensatz 4124
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat, Infliximab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Arthritis mit keine Nebenwirkungen

Hallo, nehme jetzt seit 3 Wochen (1 x wöchentlich 10 mg MTX-Spritze) und kann sagen es hat gleich beim ersten Mal gewirkt. Nun habe ich den Eindruck, dass 10 mg Spritze zu wenig ist. Ich werde mit meiner Rheumatologin sprechen um es evtl. zu erhöhen. Nehme noch 7,5 mg Prednisilon. Ich kann sagen...

MTX bei Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXArthritis3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
nehme jetzt seit 3 Wochen (1 x wöchentlich 10 mg MTX-Spritze) und kann sagen es hat gleich beim ersten Mal gewirkt. Nun habe ich den Eindruck, dass 10 mg Spritze zu wenig ist. Ich werde mit meiner Rheumatologin sprechen um es evtl. zu erhöhen. Nehme noch 7,5 mg Prednisilon. Ich kann sagen ich kann fast wieder normal leben. Ich kann nur sagen, keine Angst vor MTX bei mir hat es geholfen und keine Nebenwirkungen. Ich bin 1,62 groß und wiege leider nur 47 kg aber ich hab MTX trotzdem vertragen.

Eingetragen am  als Datensatz 49425
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):47
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Humira für Rheuma, Rheumatoide Arthritis mit Juckreiz, Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Ödeme

Ich kann die vorangegangenen Berichte in ähnlicher Form bestätigen. Humira zeigte eine recht rasche Wirkung, in Kombination mit MTX super. Nachdem andere Medikationen versagt hatten oder die Blutwerte alarmierend waren, kam Humira gerade recht. Alle Gelenke sind fast vollständig schmerzfrei....

Humira bei Rheumatoide Arthritis; MTX bei Rheuma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HumiraRheumatoide Arthritis2 Jahre
MTXRheuma4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich kann die vorangegangenen Berichte in ähnlicher Form bestätigen.
Humira zeigte eine recht rasche Wirkung, in Kombination mit MTX super.
Nachdem andere Medikationen versagt hatten oder die Blutwerte alarmierend waren,
kam Humira gerade recht. Alle Gelenke sind fast vollständig schmerzfrei.
Jedoch die Nebenwirkungen ließen auch nicht lange auf sich warten. Druckempfindliche, juckende
Haut, vorrangig im Gesicht, Schlappheit, Müdigkeit und Ödem in den Füßen u.Beinen.

Eingetragen am  als Datensatz 33559
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Humira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Adalimumab, Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Kollagenose SLE mit ZNS Beteiligung mit Müdigkeit, Schwindel, Übelkeit, Magenschmerzen

So, jetzt spritzte ich mir das MTX schon eine ganze Weile. Inzwischen wurde die Dosis auf 17,5 mg erhöht. Da ich das Ziel habe, vom Kortison wegzukommen (nach 9 Jahren ununterbrochener Dauereinnahme bei schwankender Dosierung), wird es wahrscheinlich auf die Enddosis von 25 mg hinauslaufen....

MTX bei Kollagenose SLE mit ZNS Beteiligung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXKollagenose SLE mit ZNS Beteiligung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

So, jetzt spritzte ich mir das MTX schon eine ganze Weile. Inzwischen wurde die Dosis auf 17,5 mg erhöht. Da ich das Ziel habe, vom Kortison wegzukommen (nach 9 Jahren ununterbrochener Dauereinnahme bei schwankender Dosierung), wird es wahrscheinlich auf die Enddosis von 25 mg hinauslaufen. Leider reagiert mein Körper extrem sensibel auf die geringste Reduzierung des Kortisons (auch schon bei 0,25 mg!).
Zurück zum MTX: wie erwartet ließen die Nebenwirkungen mit der Zeit etwas nach. Ich kenne das ja schon von anderen Medis. Mittlerweile hab ich genau ausgetüfftelt, wie ich das Ganze am besten händle, damit es am erträglichsten von der Bühne geht.
Ich plane die Spritze generell so, das ich sie mir kurz vor dem Schlafen gehen setzen kann. Ungefähr 1 Stunde vorher nehme ich das Medikament "Ondansetron" gegen Chemo-Übelkeit (wenn man das erst einnimmt wenn die Übelkeit schon da ist, wirkt es nicht so gut und vor allem nicht so nachhaltig). Später setzte ich mir die Spritze und gehe dann schlafen. Sollte ich merken, dass in meinem Magen ein flaues Gefühl aufkommt, lege ich noch die "Sea-bands" an (das sind so Akupressur-Armbänder gegen Übelkeit, man sollte sie aber mind. eine viertel Stunde drauf lassen). Am nächsten Tag schlafe ich meistens bis zum Mittags und den Rest des Tages kann ich eigentlich ganz normal verbringen. Natürlich hab ich auch in der Woche immer mal wieder Übelkeitsanfälle, aber meistens bringen sie seabands sie auf ein erträgliches Level. Nur in den ersten 2-3 Wochen nach einer Dosiserhöhung haut mich die Spritze von den Socken, aber auch das lässt wieder nach.
Was mir (als Frau) mehr zu schaffen machen, ist der Haarausfall.

Eingetragen am  als Datensatz 47054
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für rheumtische athritis mit Durchfall, Übelkeit, Darmkrämpfe, Tinnitus, Kopfschmerzen

bei meiner rheumationden athritis wurde mir eine basistherapie mit MTX angeraten. nach der ersten einnahme bekam ich fürchterliche kopfschmerzen die 3 tage anhielten dazu einen tinnitus der auch 2 tage anhielt. extrem waren auch der gelenkschmerzen. in der zweiten woche die gleichen...

MTX bei rheumtische athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXrheumtische athritis4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

bei meiner rheumationden athritis wurde mir eine basistherapie mit MTX angeraten. nach der ersten einnahme bekam ich fürchterliche kopfschmerzen die 3 tage anhielten dazu einen tinnitus der auch 2 tage anhielt. extrem waren auch der gelenkschmerzen. in der zweiten woche die gleichen nebenwirkungen jedoch karm noch morgendliche übelkeit hinzu die auch 3-4 tage nach einnahme dauerten. die dritte woche genauso nur kam jetzt durchfall hinzu mit häftigen darmkrämpfen. ich habe das medikament MTX abgesetzt jedoch hatte ich mit dem darmkrämpfen noch 10 tage später zu tun!

Eingetragen am  als Datensatz 55991
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX 15mg für Morbus Crohn, Morbus Crohn, Morbus Crohn, Morbus Crohn, Morbus Crohn, Morbus Crohn mit Gewichtszunahme, Haarausfall, Schlaflosigkeit, Arthrose, Kopfschmerzen, Übelkeit, Appetitlosigkeit

Hallo ich habe Morbus Crohn,seid vier Jahren steht die Diagnose fest.Da ich sehr stark übergewichtig bin, gab es probleme anhand der dosierung der Medikamente,weil die meisten noch gar nicht in so hohen Dosisen wie erforderlich erforscht wurden.Daher mußte ich mit geringeren Mengen...

MTX 15mg bei Morbus Crohn; Prednisolon 60mg bei Morbus Crohn; Salofalk 6*2 300mg bei Morbus Crohn; Budenofalk 9mg bei Morbus Crohn; Azathioprin bei Morbus Crohn; MCP Tropfen bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTX 15mgMorbus Crohn14 Tage
Prednisolon 60mgMorbus Crohn4 Jahre
Salofalk 6*2 300mgMorbus Crohn-
Budenofalk 9mgMorbus Crohn12 Wochen
AzathioprinMorbus Crohn8 Monate
MCP TropfenMorbus Crohn4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo ich habe Morbus Crohn,seid vier Jahren steht die Diagnose fest.Da ich sehr stark übergewichtig bin, gab es probleme anhand der dosierung der Medikamente,weil die meisten noch gar nicht in so hohen Dosisen wie erforderlich erforscht wurden.Daher mußte ich mit geringeren Mengen auskommen.Anfangsgewicht bei der Festellung des Morbus Crohn 115 kg.Zu dem Zeitpunkt war ich mit meinem ersten kind schwanger,die zweite Schwangerschaft folgte 3 Monate nach der Entbindung.Das war das zweite Problem mit den Medis.Cortison habe ich mal mehr mal weniger genommen.Mein höchstes war 150 mg im KH das niedrigste war 5 mg.Super Medikament,hilft sehr schnell-hat aber verdammt viele Nebenwirungen.Athrose in Finger und Fußgelenke,extreme Gewichtszunahme (heute wiege ich 143kg),Mondgesicht,Haarausfall,Büffelnacken,Schlaflosigkeit.Und mein Körper ist nun Cortisonabhängig komme bis heute nicht davon weg und momentan nicht unter 60mg.
Azathioprin hat bei mir überhaupt nicht gewirkt nur Nebenwirkungen-Haarausfall noch schlimmer bekommen.
Salofalk nehme ich von Anfang an 6*2 300mg-zur Wirkung kann ich nichts sagen merke nichts ,aber kann auch nicht sagen welche Nebenwirkungen auf dem Konto geht.
Budenoifalk habe ich 3 Monate genommen.Hat zuerst super angeschlagen,bis der nächste heftige Schub kam und Cortison wieder auf 100mg gesetzt wurde.
MCP Trofen mein Supermittel gegen die Krämpfe und Übelkeit-kann keine Nebenwirkungen beschreiben.
MTX 15mg bekomme ich jetzt zum zweiten mal.Nebenwirkungen bis jetzt Kopfschmerzen,Übelkeit,Appetitlosigkeit(was in meinen Fall gar nicht mal so schlecht ist-vorher Fressataken ohne Sättigungsgefühl nun gar keinen Hunger mehr,schönes Gefühl).Da ich dieses Medikament erst seid kurzen nehme kann ich noch keine weiteren Nebenwirkungenn nennen.

Eingetragen am  als Datensatz 42426
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX 15mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Prednisolon 60mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Salofalk 6*2 300mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Budenofalk 9mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Azathioprin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
MCP Tropfen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat, Prednisolon, Mesalazin, Budesonid, Azathioprin, Metoclopramid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):143
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Rheumatoide Arthritis mit Magenschmerzen, Nierenschmerzen, Infektanfälligkeit, Stimmungsschwankungen, Depressionen

Magen und Nierenschmerzen, hohe Infektanfälligkeit, Deppressiv und Lahm Vergesslichkeit , wechselnde Stimmungsschwankungen und wenig Wirkung

MTX bei Rheumatoide Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXRheumatoide Arthritis8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Magen und Nierenschmerzen, hohe Infektanfälligkeit, Deppressiv und Lahm
Vergesslichkeit , wechselnde Stimmungsschwankungen und wenig Wirkung

Eingetragen am  als Datensatz 474
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Polymyalgia rheumatica, Polymyalgia rheumatica mit Schlafstörungen, Hitzewallungen, Depressionen, Haarausfall, Schwäche, Gewichtsabnahme, Unruhe, Herzrasen

Schlafstörungen, Hitzewallungen,depressive Verstimmungen, Haarausfall,körperliche Schwäche, Gewichtsabnahme, innere Unruhe, Herzrasen

MTX bei Polymyalgia rheumatica; Prednisolon bei Polymyalgia rheumatica

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXPolymyalgia rheumatica2 Monate
PrednisolonPolymyalgia rheumatica2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schlafstörungen, Hitzewallungen,depressive Verstimmungen, Haarausfall,körperliche Schwäche, Gewichtsabnahme, innere Unruhe, Herzrasen

Eingetragen am  als Datensatz 4388
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat, Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Arthritis Psoriatica, Arthritis Psoriatica, Arthritis Psoriatica mit Übelkeit, Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Haarausfall, Kreislaufprobleme, Gewichtszunahme, Schleimhautentzündung, Sehnenscheidenentzündung, Schlafstörungen

Übelkeit,Müdigkeit,Antriebslosigkeit, Haarausfall, Kreislaufprobleme, Gewichtszunahme besonders am Bauch, Mundschleimhautentzündung seit ca.2 Monaten, Sehnenscheidenentzündung, Bewegungseinschränkung durch Sehnenentzündungen im Schulter- und Halswirbelbereich, nachts Durchschlafschwierigkeiten

MTX bei Arthritis Psoriatica; Arcoxia bei Arthritis Psoriatica; Prednisolon bei Arthritis Psoriatica

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXArthritis Psoriatica12 Monate
ArcoxiaArthritis Psoriatica-
PrednisolonArthritis Psoriatica-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit,Müdigkeit,Antriebslosigkeit, Haarausfall, Kreislaufprobleme, Gewichtszunahme besonders am Bauch, Mundschleimhautentzündung seit ca.2 Monaten, Sehnenscheidenentzündung, Bewegungseinschränkung durch Sehnenentzündungen im Schulter- und Halswirbelbereich, nachts Durchschlafschwierigkeiten

Eingetragen am  als Datensatz 2695
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat, Etoricoxib, Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Rheumatoide Arthritis, Rheumatoide Arthritis mit Haarausfall, Müdigkeit, Appetitlosigkeit, Unruhe, Gewichtszunahme

MTX: Haarausfall , Schläfrigkeit , Appetitlosigkeit Decortin: körperliche Unruhe , Gewichtszunahme

MTX bei Rheumatoide Arthritis; Decortin bei Rheumatoide Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXRheumatoide Arthritis3 Monate
DecortinRheumatoide Arthritis3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

MTX: Haarausfall , Schläfrigkeit , Appetitlosigkeit

Decortin: körperliche Unruhe , Gewichtszunahme

Eingetragen am  als Datensatz 22010
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Decortin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat, Prednison

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Remikade 300ml für Urticaria, Erythrodermie, Erythrodermie mit Müdigkeit, Augenschmerzen, Kraftlosigkeit, Atemnot, Gewichtsverlust, Abgeschlagenheit, Appetitlosigkeit, Übelkeit

Remikade: gut verträglich. Am Tag der Infusion erhebliche Müdigkeit, Brennen der Augen, bei Anstrengung z.B. Treppensteigen Atemprobleme, Kraftlosigkeit. Seit einem halben Jahr Gewichtsverlust von 9 Kg, von Größe 36/38 auf 32/34. Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Appetitlosigkeit, wenn...

Remikade 300ml bei Erythrodermie; MTX 5mg Tbl. bei Erythrodermie; Telfast 180mg bei Urticaria

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Remikade 300mlErythrodermie1 Jahre
MTX 5mg Tbl.Erythrodermie6 Monate
Telfast 180mgUrticaria5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Remikade: gut verträglich. Am Tag der Infusion erhebliche Müdigkeit, Brennen der Augen, bei Anstrengung z.B. Treppensteigen Atemprobleme, Kraftlosigkeit.

Seit einem halben Jahr Gewichtsverlust von 9 Kg, von Größe 36/38 auf 32/34. Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Appetitlosigkeit, wenn Hungergefühl, nach ein paar Bissen Völlegefühl, satt, trotz weiteren Essens, wegen der Gewichtsabnahme, kommt Übelkeit dazu und führt zum Abbrechen der Nahrungszufuhr.

Eingetragen am  als Datensatz 11474
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Remikade 300ml
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Infliximab, Methotrexat, Fexofenadin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Chondrokalzinose, Polyarthritis mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Gewichtsabnahme

Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Gewichtsabnahme

MTX bei Chondrokalzinose, Polyarthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXChondrokalzinose, Polyarthritis6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Gewichtsabnahme

Eingetragen am  als Datensatz 3706
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Morbus Crohn, Morbus Crohn, Morbus Crohn, Morbus Crohn mit Leberwertveränderung, Übelkeit, Bauchschmerzen, Haarausfall, Abgeschlagenheit, Appetitlosigkeit, Blutbildveränderung

dicker Bauch, anstig der Leberwete (aufs 9 fache), Übelkeit, Oberbauchschmerzen, Haarausfall, Abgeschlagenheit, Hungerlosigkeit, veränderung des Blutbildes,

Azathioprin bei Morbus Crohn; Budesonid bei Morbus Crohn; Prednisolon bei Morbus Crohn; MTX bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinMorbus Crohn-
BudesonidMorbus Crohn-
PrednisolonMorbus Crohn-
MTXMorbus Crohn-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

dicker Bauch, anstig der Leberwete (aufs 9 fache), Übelkeit, Oberbauchschmerzen, Haarausfall, Abgeschlagenheit, Hungerlosigkeit, veränderung des Blutbildes,

Eingetragen am  als Datensatz 2210
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin, Budesonid, Prednisolon, Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für PSA mit Übelkeit, Schlafstörungen, Haarausfall, Nahrungsmittelunverträglichkeit

Übelkeit am Tag nach der Einnahme, Durchschlafschwierigkeiten, erhöhter Haarausfall, Unverträglichkeit von Milchprodukten und fetthaltigen Lebensmitteln

MTX bei PSA

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXPSA5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit am Tag nach der Einnahme, Durchschlafschwierigkeiten, erhöhter Haarausfall, Unverträglichkeit von Milchprodukten und fetthaltigen Lebensmitteln

Eingetragen am  als Datensatz 2851
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Fibromyalgie

Mir war 1 Tag davor und 2 Tage danach übel. Psychisch hat mich das sehr belastet. Mit Beendigung meines 18 Lebensjahres habe ich die Therapie abgelehnt und niewieder begonnen.

MTX bei Fibromyalgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXFibromyalgie5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir war 1 Tag davor und 2 Tage danach übel. Psychisch hat mich das sehr belastet. Mit Beendigung meines 18 Lebensjahres habe ich die Therapie abgelehnt und niewieder begonnen.

Eingetragen am  als Datensatz 111527
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Rheumatische Athritis mit keine Nebenwirkungen

Ich hatte große Angst MTX zu nehmen, nachdem ich die ganzen Nebenwirkungen gelesen habe und die Apothekerin mir, durch ihre Aussage, warum die Tabletten so verpackt sind, noch mehr Angst gemacht hat, als sie antwortete - die Tabletten sind für mich giftig, sie müssen die ja nehmen nach...

MTX bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXRheumatische Athritis6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte große Angst MTX zu nehmen, nachdem ich die ganzen Nebenwirkungen gelesen habe und die Apothekerin mir, durch ihre Aussage, warum die Tabletten so verpackt sind, noch mehr Angst gemacht hat, als sie antwortete - die Tabletten sind für mich giftig, sie müssen die ja nehmen nach nochmaligen besprechen mit meiner Ärztin, habe ich mich entschieden, es zu versuchen und jetzt 6 Wochen später, bin ich froh es getan zu haben, ich habe kaum noch Schmerzen und fühle mich wie neu geboren. Würde jedem atritis Patienten das einnehmen empfehlen, bei mir gibt's bis jetzt keine Nebenwirkungen. Einfach toll

Eingetragen am  als Datensatz 110818
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):159 Eingetragen durch Ewa
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Rheumatische Athritis mit Müdigkeit, Depressionen, Erschöpfung

Von den häufig beklagten Nebenwirkungen nichts, oder fast nichts, gemerkt. Allerdings bin ich schlapp (mindestens die ersten 24 Stunden nach der Einnahme) und Antriebslos. Schwankender Appetit mit einer starken Ablehnung gegen Fleisch (Struktur problematisch). Am schlimmsten sind jedoch die...

MTX bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXRheumatische Athritis7 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Von den häufig beklagten Nebenwirkungen nichts, oder fast nichts, gemerkt. Allerdings bin ich schlapp (mindestens die ersten 24 Stunden nach der Einnahme) und Antriebslos. Schwankender Appetit mit einer starken Ablehnung gegen Fleisch (Struktur problematisch). Am schlimmsten sind jedoch die Depressionen. Tagsüber ist es meistens zu verkraften, aber besonders Morgens und Abends ist es kaum zu ertragen. Komme praktisch gar nicht aus dem Bett, nicht einmal für wichtige Termine wie Physio o.Ä.
Allerdings empfehle ich, MTX zumindest auszuprobieren. Manche vertragen es tatsächlich sehr gut.

Eingetragen am  als Datensatz 110407
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Rheuma mit Hitzewallung, Kältegefühl

Hitzewallungen und ein ständiges Kältegefühl

MTX bei Rheuma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXRheuma7 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hitzewallungen und ein ständiges Kältegefühl

Eingetragen am  als Datensatz 110337
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Rheumatische Athritis mit keine Nebenwirkungen

Ich habe lange Angst gehabt mit MTX los zu legen, wegen den vielen Nebenwirkungen, zum Glück die 1 Tablette ohne Probleme, so hoffe ich das es so bleibt, hat jemand da Erfahrung, das es sich mit der Zeit verändert hat?

MTX bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXRheumatische Athritis1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe lange Angst gehabt mit MTX los zu legen, wegen den vielen Nebenwirkungen, zum Glück die 1 Tablette ohne Probleme, so hoffe ich das es so bleibt, hat jemand da Erfahrung, das es sich mit der Zeit verändert hat?

Eingetragen am  als Datensatz 110287
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Arthritis

Nach verschieden angewandten Medikamenten,auch mit Biologika, spritze ich nur noch MTX 15 mg pro Woche und vertrage es eigentlich gut. Ich habe seit 10 Jahren Rheumatoide Arthritis. Seit ca einem halben Jahr bemerke ich 2 Tage nach der Spritze Muskelschmerzen in der Beckengegend und in den...

MTX bei Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXArthritis10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach verschieden angewandten Medikamenten,auch mit Biologika, spritze ich nur noch MTX 15 mg pro Woche und vertrage es eigentlich gut. Ich habe seit 10 Jahren Rheumatoide Arthritis.
Seit ca einem halben Jahr bemerke ich 2 Tage nach der Spritze Muskelschmerzen in der Beckengegend und in den Oberschenkeln. Diese sind hauptsächlich Nacht äußerst unangenehm.Diese Schmerzen verschwinden meist bis zum 3. Tag .
Die Ärztin kann sich keinen Reim darauf machen. Da ich froh bin ,sonst keine zusätzlichen Medikamente einnehmen zu müssen, ertrage ich es eben.

Eingetragen am  als Datensatz 109590
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Gabriele
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Psoriasis-Arthritis

Ich nehme MTX seit ca. 6 Wochen. Aufgrund der kurzen Einnahmedauer (MTX benötigt einige Wochen, bis es vollständig wirkt) möchte ich die Wirksamkeit noch nicht bewerten und nachträglich einfügen. Ich habe mich dennoch bereits dazu entschlossen,meine Erfahrungen zu teilen. Aktuell sitze ich 24h...

MTX bei Psoriasis-Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXPsoriasis-Arthritis5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme MTX seit ca. 6 Wochen. Aufgrund der kurzen Einnahmedauer (MTX benötigt einige Wochen, bis es vollständig wirkt) möchte ich die Wirksamkeit noch nicht bewerten und nachträglich einfügen.
Ich habe mich dennoch bereits dazu entschlossen,meine Erfahrungen zu teilen. Aktuell sitze ich 24h nach der letzten Einnahme mit Bauchschmerzen auf der Couch und habe seit letzter Nacht 2.00 Uhr mit schwankender Übelkeit zu kämpfen. Magengrummeln, Sodbrennen, Unwohlsein und ein stark unangenehmes Völlegefühl vom Kehlkopf abwärts begleiten mich ca. 2 Tage nach der Einnahme der Tabletten. Zudem schmerzt manchmal die Lebergegend und der Unterbauch. Ich kann mir aktuell nicht vorstellen, die Behandlung unter den Voraussetzungen weiter durchzuführen und werde meinen Rheumaarzt demnächst auf eine andere Darreichungsform oder Alternative ansprechen.
MTX mag vielen Menschen helfen, mir graut es jetzt schon vor der nächsten Dosis und nur beim Gedanken daran spüre ich wieder Übelkeit. Echt nicht schön.

Eingetragen am  als Datensatz 108902
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Psoriasis pustulosa mit keine Nebenwirkungen

Hallo zusammen.... also nach den ganzen Erfahrungs berichten hatte ich wirklich wirklich sehr dolle Angst mir das MTX zu spritzen.... ich habe heute die dritte spritze hinter mir..... ich habe keinerlei Beschwerden oder Nebenwirkungen.... zu meiner psoriasis muss ich sagen das sie denke ich...

MTX bei Psoriasis pustulosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXPsoriasis pustulosa-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo zusammen.... also nach den ganzen Erfahrungs berichten hatte ich wirklich wirklich sehr dolle Angst mir das MTX zu spritzen.... ich habe heute die dritte spritze hinter mir..... ich habe keinerlei Beschwerden oder Nebenwirkungen.... zu meiner psoriasis muss ich sagen das sie denke ich rückläufig wird am Körper.... die blasen an den Händen kommen dagegen jetzt etwas mehr.... ich bin gespannt wie es noch wirkt.... nach drei spritzen kann man ja noch nicht viel sagen...

Eingetragen am  als Datensatz 108445
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Arthritis mit Erschöpfung, Lustlosigkeit, Übelkeitsgefühl, Gleichgewichtsstörung, Haarausfall, Herzrasen

Erst nur Übelkeit und Ekel vom Geruch des Desinfektionsmittels. Später Gleichgewichtsstörung Haarausfall verstärkte Übelkeit 2-3 Tage nach mtx. mit Herzrasen.

MTX bei Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXArthritis2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Erst nur Übelkeit und Ekel vom Geruch des Desinfektionsmittels. Später Gleichgewichtsstörung
Haarausfall verstärkte Übelkeit 2-3 Tage nach mtx. mit Herzrasen.

Eingetragen am  als Datensatz 108041
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Arthritis mit Übelkeit, Herzrasen

In den ersten Monaten waren keine Nebenwirkungen. Nach ca. 6 Monaten extreme Übelkeit bis zu drei Tagen nach mtx. Später bemerkte ich dass mich selbst Kleinigkeiten sehr anstrengen und ich ständig Pausen einlegen muss. Mein Herz rast. Treppen steigen fällt mir schwer und ich verliere Haare. Das...

MTX bei Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXArthritis2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In den ersten Monaten waren keine Nebenwirkungen.
Nach ca. 6 Monaten extreme Übelkeit bis zu drei Tagen nach mtx. Später bemerkte ich dass mich selbst Kleinigkeiten sehr anstrengen und ich ständig Pausen einlegen muss. Mein Herz rast. Treppen steigen fällt mir schwer und ich verliere Haare. Das was mich das überhaupt nur aushalten lässt ist, daß ich keine Schmerzen mehr habe.

Eingetragen am  als Datensatz 108019
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Weichteilreuhma mit keine Nebenwirkungen

Habe bis jetzt keine Nebenwirkungen.

MTX bei Weichteilreuhma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXWeichteilreuhma28 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe bis jetzt keine Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 107893
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Rheumatische Athritis

Müdigkeit,sSimmungsschwankungen,Gewichtszunahme

MTX bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXRheumatische Athritis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit,sSimmungsschwankungen,Gewichtszunahme

Eingetragen am  als Datensatz 107245
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):130
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Rheumatische Athritis

Nach der MTX 20mg Fertigspritze war ich wie benommen und die Übelkeit fing gleich an.Nach der 2. kamen noch Bauchkrämpfe ,Schmerzen in der Nierengegend,Kopfschmerzen,Nackenschmerzen.Es fühlt sich an wie Magen Darm Grippe .Eine Wirkung habe ich noch nicht gemerkt.

MTX bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXRheumatische Athritis2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der MTX 20mg Fertigspritze war ich wie benommen und die Übelkeit fing gleich an.Nach der 2. kamen noch Bauchkrämpfe ,Schmerzen in der Nierengegend,Kopfschmerzen,Nackenschmerzen.Es fühlt sich an wie Magen Darm Grippe .Eine Wirkung habe ich noch nicht gemerkt.

Eingetragen am  als Datensatz 106925
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Rheumatische Athritis

Hitzewallungen, Gefühl bei Hitzewallung als wenn man Nervenschmerzen hat, Kribbeln an Händen und Handgelenken, Müdigkeit, Schlappheit und Konzentrationsprobleme, Schlaflosigkeit Medikament schlägt an Hände weniger schmerzhaft

MTX bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXRheumatische Athritis3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hitzewallungen, Gefühl bei Hitzewallung als wenn man Nervenschmerzen hat, Kribbeln an Händen und Handgelenken, Müdigkeit, Schlappheit und Konzentrationsprobleme, Schlaflosigkeit
Medikament schlägt an Hände weniger schmerzhaft

Eingetragen am  als Datensatz 105827
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Psoriasis-Arthritis, Rheumatische Athritis

15mg MTX als Injektion. Seit 7 Wochen, bisher. Nach der 1. Injektion schon Hitzewallungen, die sich im Laufe der Woche abschwächen. Am 6. Tag nach Inj. habe ich von der Anzahl der Hitzewallungen am Tag die wenigsten. Am 7. Tag kommt wieder eine neue MTX-Inj. und die Hitzewallungen werden wieder...

MTX bei Psoriasis-Arthritis, Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXPsoriasis-Arthritis, Rheumatische Athritis7 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

15mg MTX als Injektion. Seit 7 Wochen, bisher. Nach der 1. Injektion schon Hitzewallungen, die sich im Laufe der Woche abschwächen. Am 6. Tag nach Inj. habe ich von der Anzahl der Hitzewallungen am Tag die wenigsten. Am 7. Tag kommt wieder eine neue MTX-Inj. und die Hitzewallungen werden wieder mehr.
Aufgeblähten Bauch habe ich auch, auch mehr Flatulenz, die ich vorher wenig hatte.
Am Tag der Inj. Neigung zu leichten-mittleren Kopfschmerzen., 2 Tage nach Inj. meist schlapp, kraftlos.

Eingetragen am  als Datensatz 103865
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Rheumatische Athritis

Die nierenschmerzen traten immer am Tag nach der Einnahme ein

MTX bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXRheumatische Athritis7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die nierenschmerzen traten immer am Tag nach der Einnahme ein

Eingetragen am  als Datensatz 103207
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:2003 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Arthritis (Rheumatoid)

Körperliche und Geistige Probleme durch die Nebenwirkungen trotz guter Wirkung gegen das eigentliche Problem Körperlich: gereizte und trockene Schleimhäute Müdigkeit und Antriebslosigkeit Übelkeit und Appetitlosigkeit, daraufhin Gewichtabnahme Libidoverlust Psychisch: Aversion gegen die...

MTX bei Arthritis (Rheumatoid)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXArthritis (Rheumatoid)1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Körperliche und Geistige Probleme durch die Nebenwirkungen trotz guter Wirkung gegen das eigentliche Problem

Körperlich: gereizte und trockene Schleimhäute
Müdigkeit und Antriebslosigkeit
Übelkeit und Appetitlosigkeit, daraufhin Gewichtabnahme
Libidoverlust

Psychisch: Aversion gegen die Einnahme (spritzen) und die Farbe, als Folge Übelkeit nach der Einnahme

Der Einnahmetag ist leider immer mit Stress und Überwindung verbunden, auch wenn ich versuche mit einem positiven Mindset dranzugehen

Eingetragen am  als Datensatz 101747
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Psoriasis

Moin, Nehme seit 5 Wochen MTX 15 mg gegen meine Schuppenflechte.. Bei mir ist auch der Verdacht auf Psoriasis Arthritis. Die Nebenwirkungen sind der Hammer .. beim ersten Mal Übelkeit, erbrechen. Nasenbluten, Müdigkeit, Appetitlosigkeit, hoher Blutdruck... Auch bei bei der zweiten Einnahme...

MTX bei Psoriasis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXPsoriasis1 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Moin,

Nehme seit 5 Wochen MTX 15 mg gegen meine Schuppenflechte.. Bei mir ist auch der Verdacht auf Psoriasis Arthritis. Die Nebenwirkungen sind der Hammer .. beim ersten Mal Übelkeit, erbrechen. Nasenbluten, Müdigkeit, Appetitlosigkeit, hoher Blutdruck... Auch bei bei der zweiten Einnahme war fast alles vorhanden ausser Nasenbluten. Beim dritten Mal war nur noch Müdigkeit und Übelkeit was bis jz jedes Mal ist bei der Einnahme. Ich habe in den letzten 5 Wochen von 68 kg auf 63 kg abgenommen und habe absolut kein Hunger Mehr. Esse zwei kleine Mahlzeiten und mehr schaffe ich nicht. Ist das normal? Habt ihr vllt Tipps bitte was man machen könnte um die Nebenwirkungen besser zu ertragen.

Eingetragen am  als Datensatz 101728
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Heerfordt-Syndrom

Zu Beginn hatte ich etwas Reizhusten, dann später Hautprobleme und Schwitzen. Am Einnahme- Tag habe ich jeweils leichtes Unruhegefühl/Nervosität und leichte Magendarmbeschwerden.Also insgesamt keine starken Nebenwirkungen bei der Therapie mit MTX 25mg pro Woche.

MTX bei Heerfordt-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXHeerfordt-Syndrom90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zu Beginn hatte ich etwas Reizhusten, dann später Hautprobleme
und Schwitzen. Am Einnahme- Tag habe ich jeweils leichtes Unruhegefühl/Nervosität und leichte Magendarmbeschwerden.Also insgesamt keine starken Nebenwirkungen bei der Therapie mit MTX 25mg pro Woche.

Eingetragen am  als Datensatz 101533
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Atemnot

Am Anfang hatte ich 4 Tage nach der Einnahme Reizhusten. Dieser hat sich nach etwa 10 Wochen gelegt. Nach 3 Monaten bekam ich leichte Atemnot an 2-3 Folgetagen nach der Einnahme

MTX bei Atemnot

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXAtemnot90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang hatte ich 4 Tage nach der Einnahme Reizhusten. Dieser hat sich nach etwa 10 Wochen gelegt.
Nach 3 Monaten bekam ich leichte Atemnot an 2-3 Folgetagen nach der Einnahme

Eingetragen am  als Datensatz 101457
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Rheuma

Schmerzen wurden viel stärker im ganzen Körper besonders in Armen u Beinen und Nachts fast unerträglich im Rücken Bauch Beinen Armen , leichte wechselnde übelkeit, Erschöpfung, alle 2-3 stünden wach , schmerzen sind schlimmer als vor der Behandlung. Besonders in weichteilen u muskelschmerz...

MTX bei Rheuma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXRheuma105 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schmerzen wurden viel stärker im ganzen Körper besonders in Armen u Beinen und Nachts fast unerträglich im Rücken Bauch Beinen Armen , leichte wechselnde übelkeit, Erschöpfung, alle 2-3 stünden wach , schmerzen sind schlimmer als vor der Behandlung. Besonders in weichteilen u muskelschmerz Erschöpfung u kann kaum noch richtig laufen schwankend u mit stärker anstrengend bis zu sehr grosser Erschöpfung. Schmerzen sind ständig an irgendeiner Stelle im Körper da. . Vorher war ich bei wechselnden schmerzen mal im Fuss dann wieder weg mal wieder im arm wieder weg wenigstens ab u zu mal schmerzfrei jetzt nach mtx immer schmerzen .
Ich setze das jetzt einfach ab es ist für mich nicht geeignet da würde mein Körper anders reagieren es ist nicht gut..

Eingetragen am  als Datensatz 101409
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Psoriasis

Ich habe 6 Monate MTX in spritzenform bekommen am Anfang war alles super die Psoriasis die ich seit meinen 6 Lebensjahr hatte ist auch für ein paar Monate komplett verschwunden. Jedoch ist das Medikament nicht ohne dünne Haare kaputte Zähne und vieles mehr Übelkeit dauer Erbrechen führte dazu das...

MTX bei Psoriasis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXPsoriasis6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe 6 Monate MTX in spritzenform bekommen am Anfang war alles super die Psoriasis die ich seit meinen 6 Lebensjahr hatte ist auch für ein paar Monate komplett verschwunden. Jedoch ist das Medikament nicht ohne dünne Haare kaputte Zähne und vieles mehr Übelkeit dauer Erbrechen führte dazu das ich es nach 6 Monate abbrach.
Ich empfehle es nicht weiter seit dem an befinde ich mich ständig in zahnärztliche Behandlung.

Eingetragen am  als Datensatz 100675
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1884 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Polymyositis

unreine Haut, Konzentrationsstörungen, Übelkeit, Abgeschlagenheit

MTX bei Polymyositis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXPolymyositis6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

unreine Haut, Konzentrationsstörungen, Übelkeit, Abgeschlagenheit

Eingetragen am  als Datensatz 100642
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:2003 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Fibromyalgie, Multiple Sklerose

Erst ging alles gut, und seit ein paar Wochen, bin ich noch kaputter als sonst und ich bin teilweise benommen, so dass ich nicht weiß ob ich geschlafen habe oder ohnmächtig war. Ich habe zwei Wochen nicht gespritzt und mir ging es vergleichsweise besser, dann hab ich diese Woche wieder gespritzt...

MTX bei Fibromyalgie, Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXFibromyalgie, Multiple Sklerose1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Erst ging alles gut, und seit ein paar Wochen, bin ich noch kaputter als sonst und ich bin teilweise benommen, so dass ich nicht weiß ob ich geschlafen habe oder ohnmächtig war.
Ich habe zwei Wochen nicht gespritzt und mir ging es vergleichsweise besser, dann hab ich diese Woche wieder gespritzt und es geht wieder schlechter. Werde das Medikament wohl absetzen

Eingetragen am  als Datensatz 98950
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Arthritis

Am Tag nach der Einnahme (20 mg) Übelkeit, Stuhldrang, Kopfschmerz u. Stimmungsschwankungen Starke Gewichtszunahme (25 kg) innerhalb der letzten Jahre bei unverändertem Lebenswandel.

MTX bei Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXArthritis6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Tag nach der Einnahme (20 mg) Übelkeit, Stuhldrang, Kopfschmerz u. Stimmungsschwankungen
Starke Gewichtszunahme (25 kg) innerhalb der letzten Jahre bei unverändertem Lebenswandel.

Eingetragen am  als Datensatz 98878
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):132
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Rheuma

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit MTX. Nach 8 Wochen eine sofortige Wirkung und nie eine Nebenwirkung gehabt

MTX bei Rheuma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXRheuma7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit MTX. Nach 8 Wochen eine sofortige Wirkung und nie eine Nebenwirkung gehabt

Eingetragen am  als Datensatz 97713
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Rheumatische Athritis

Ich habe heute die 3. MTX Spritze erhalten. Bisher keine Nebenwirkungen und keine spürbare Wirkung.

MTX bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXRheumatische Athritis2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe heute die 3. MTX Spritze erhalten. Bisher keine Nebenwirkungen und keine spürbare Wirkung.

Eingetragen am  als Datensatz 97615
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Rheumatische Athritis

Ich habe MTX nach 4 Monaten abgesetzt weil ich starke Sehstörungen bekommen habe

MTX bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXRheumatische Athritis4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe MTX nach 4 Monaten abgesetzt weil ich starke Sehstörungen bekommen habe

Eingetragen am  als Datensatz 96611
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Kopfschmerzen

Müdigkeit schwitzen

MTX bei Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXKopfschmerzen3000 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit schwitzen

Eingetragen am  als Datensatz 96373
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Rheumatische Athritis

Im Allgemeinen sehr gut verträglich. Nach einem Jahr der Einnahme treten tagelange Muskelschmerzen in den Armen auf.

MTX bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXRheumatische Athritis1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im Allgemeinen sehr gut verträglich. Nach einem Jahr der Einnahme treten tagelange Muskelschmerzen in den Armen auf.

Eingetragen am  als Datensatz 94904
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
60 mehr Nebenwirkungen mit MTX

MTX wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Prednisolon, Arava, Azathioprin, Remicade, Decortin

Benutzer mit Erfahrungen

Benutzerbild von Lusches
Lusches
Benutzerbild von Neutro
Neutro
Benutzerbild von ostsee32
ostsee32

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 218 Benutzer zu MTX

Graphische Auswertung zu MTX

Graph: Altersverteilung bei MTX nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei MTX nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von MTX
[]