Müdigkeit bei MTX

Nebenwirkung Müdigkeit bei Medikament MTX

Insgesamt haben wir 184 Einträge zu MTX. Bei 29% ist Müdigkeit aufgetreten.

Wir haben 54 Patienten Berichte zu Müdigkeit bei MTX.

Prozentualer Anteil 88%12%
Durchschnittliche Größe in cm167169
Durchschnittliches Gewicht in kg7264
Durchschnittliches Alter in Jahren5049
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,3622,19

MTX wurde von Patienten, die Müdigkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

MTX wurde bisher von 50 sanego-Benutzern, wo Müdigkeit auftrat, mit durchschnittlich 6,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Müdigkeit bei MTX:

 

MTX für Rheuma, Schuppenflechte mit Gewichtszunahme, Müdigkeit, Leberwertveränderung

Gewichtszunahme,Müdigkeit,anstieg der Leberwerte.Aber helfen super !

MTX 10 bei Rheuma, Schuppenflechte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTX 10Rheuma, Schuppenflechte40 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtszunahme,Müdigkeit,anstieg der Leberwerte.Aber helfen super !

Eingetragen am  als Datensatz 738
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Arthritis Psoriatica mit Übelkeit, Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Haarausfall, Kreislaufprobleme, Gewichtszunahme, Schleimhautentzündung, Sehnenscheidenentzündung, Schlafstörungen

Übelkeit,Müdigkeit,Antriebslosigkeit, Haarausfall, Kreislaufprobleme, Gewichtszunahme besonders am Bauch, Mundschleimhautentzündung seit ca.2 Monaten, Sehnenscheidenentzündung, Bewegungseinschränkung durch Sehnenentzündungen im Schulter- und Halswirbelbereich, nachts Durchschlafschwierigkeiten

MTX bei Arthritis Psoriatica

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXArthritis Psoriatica12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit,Müdigkeit,Antriebslosigkeit, Haarausfall, Kreislaufprobleme, Gewichtszunahme besonders am Bauch, Mundschleimhautentzündung seit ca.2 Monaten, Sehnenscheidenentzündung, Bewegungseinschränkung durch Sehnenentzündungen im Schulter- und Halswirbelbereich, nachts Durchschlafschwierigkeiten

Eingetragen am  als Datensatz 2695
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Rheumatoide Arthritis mit Schwäche, Müdigkeit, Depressionen, Nervosität, Antriebslosigkeit, Haarausfall, Hauttrockenheit, Schleimbeutelentzündungen, Schmerzen, Bewegungseinschränkung, Konzentrationsstörungen

- tagsüber zeitweise Schwäche/Müdigkeit und abends/nachts Ein- und Durchschlafschwierigkeiten, zeitweise depressiv, nervös, antriebslos, unkonzentriert - Gewichtsabnahme + Appetitlosigkeit - vermehrter Haarausfall und spröde Haare sowie trockene Haut - vermehrte Schleimbeutelentzündungen ! und dadurch Einklemmung von Nerven (starker Schmerzen und Bewegungseinschränkung) in immer kürzeren Abständen in den Gelenken wie Ellenbogen, Schultern Hände und Handgelenken sowie Knie wechselnd) !!!!! - oft schlechtere Blutwerte ...

MTX bei Rheumatoide Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXRheumatoide Arthritis5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

- tagsüber zeitweise Schwäche/Müdigkeit und abends/nachts Ein- und
Durchschlafschwierigkeiten, zeitweise depressiv, nervös, antriebslos,
unkonzentriert
- Gewichtsabnahme + Appetitlosigkeit
- vermehrter Haarausfall und spröde Haare sowie trockene Haut
- vermehrte Schleimbeutelentzündungen ! und dadurch Einklemmung von Nerven
(starker Schmerzen und Bewegungseinschränkung) in immer kürzeren Abständen in den
Gelenken wie Ellenbogen, Schultern Hände und Handgelenken sowie Knie
wechselnd) !!!!!
- oft schlechtere Blutwerte
...

Eingetragen am  als Datensatz 1392
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Chondrokalzinose, Polyarthritis mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Gewichtsabnahme

Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Gewichtsabnahme

MTX bei Chondrokalzinose, Polyarthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXChondrokalzinose, Polyarthritis6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Gewichtsabnahme

Eingetragen am  als Datensatz 3706
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Rheumatoide Arthritis mit Antriebslosigkeit, Müdigkeit

Müdigkeit 2- 3 Tage nach der Einnahme von MTX, starkes Schlafbedürfnis, Antriebslosigkeit,

MTX bei Rheumatoide Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXRheumatoide Arthritis8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit 2- 3 Tage nach der Einnahme von MTX, starkes Schlafbedürfnis, Antriebslosigkeit,

Eingetragen am  als Datensatz 2264
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Arthritis, Chronische Polyarthritis mit Übelkeit, Kopfschmerzen, Nierenschmerzen, Müdigkeit

Übelkeit, Kopfschmerzen, stechende seitliche Nieren Schmerzen, Müdigkeit

MTX Injektion bei Arthritis, Chronische Polyarthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTX InjektionArthritis, Chronische Polyarthritis3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit, Kopfschmerzen, stechende seitliche Nieren Schmerzen, Müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 14502
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX Injektion
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Erythrodermie mit Polyneuropathie, Müdigkeit

Hallo ihr Lieben Ich habe wohl wie viele andere hier, mal zu laut "Hier" gerufen. Ich habe seit meinem 14. Lebensjahr mit der Psoriasis zu kämpfen, zwischenzeitlich auch mal die Arthritis, die sich durch MTX und Ibuprofen verabschiedet hat. Meine Psoriasis hat mich in den letzten Jahren stark im Griff, hat sich zu einer seltenen, aggressiven Erkrankung entwickelt, nennt sich Erythrodermie.Ich habe wohl schon alle Medikamente durch und bin bei dem Biological Remikade und MTX gelandet, die mir aber meine Polyneuropathie verschlimmern lässt. Mit einer Druck-und Wärmeurtica, die sich dazu gesellte, komme ich mit Telfast180 ziemlich klar. Mein Reflux hält sich zurzeit in Grenzen, achte auf die Ernährung. Nur was mir zu schaffen macht, der Grund auch nicht zu finden ist, ist der zurzeit unangenehme Druck im Oberbauch, zu beschreiben ist es nicht so einfach. Mein Eindruck: es liegt am Rippenbogen, obs nun die Knochen sind oder etwas drunterliegendes, ist mir schleierhaft. Kurz noch zu meinem zusätzlichen Problem: Mein Sohn(25) macht mir immer große Sorgen. Er ist seit seinem...

MTX bei Erythrodermie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXErythrodermie6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo ihr Lieben

Ich habe wohl wie viele andere hier, mal zu laut "Hier" gerufen. Ich habe seit meinem 14. Lebensjahr mit der Psoriasis zu kämpfen, zwischenzeitlich auch mal die Arthritis, die sich durch MTX und Ibuprofen verabschiedet hat. Meine Psoriasis hat mich in den letzten Jahren stark im Griff, hat sich zu einer seltenen, aggressiven Erkrankung entwickelt, nennt sich Erythrodermie.Ich habe wohl schon alle Medikamente durch und bin bei dem Biological Remikade und MTX gelandet, die mir aber meine Polyneuropathie verschlimmern lässt.
Mit einer Druck-und Wärmeurtica, die sich dazu gesellte, komme ich mit Telfast180 ziemlich klar. Mein Reflux hält sich zurzeit in Grenzen, achte auf die Ernährung.

Nur was mir zu schaffen macht, der Grund auch nicht zu finden ist, ist der zurzeit unangenehme Druck im Oberbauch, zu beschreiben ist es nicht so einfach. Mein Eindruck: es liegt am Rippenbogen, obs nun die Knochen sind oder etwas drunterliegendes, ist mir schleierhaft.

Kurz noch zu meinem zusätzlichen Problem: Mein Sohn(25) macht mir immer große Sorgen. Er ist seit seinem 14. Lebensjahr mit einer schweren Arthritis behaftet(sämtliche Medikamente durch, bekommt jetzt auch Remikade und MTX), hat zwischenzeitlich auch mit Aphten zu kämpfen gehabt, was er zurzeit gut im Griff hat.Zu seinen gesundheitlichen Problemen kamen dann vor 2 Jahren auch eine Uveitis(schwere Entzündungen im Auge) dazu, zu der sich dann ein Glaukom entwickelt hat, dass vor Kurzem ihm sein Augenlicht stark eingrenzte und mit einer Lasertherapie eine Besserung brachte, nur die Trübung der Linse ist ihm geblieben, damit kommt er zurecht, nach seinem Reden, denn ich kann es ja nicht beurteilen.

So, das wars mal von meiner Situation. Ich rede normal nicht drüber, aber es ist mal schön, alles so halbwegs mal von der Seele zu reden.

Zurzeit( wegen der Infusion Remikade) liege ich psychisch im Keller, bin sehr müde, dass sich in ein paar Tagen wieder legt..bis zum nächsten Mal.

Vielen Dank fürs Lesen. Ich würde mich natürlich freuen, hier auch mal behilflich sein zu können.

Allen wünsche ich gute Besserung, denen es zurzeit nicht so gut geht. Es kommen zwischendurch ja auch mal bessere
Zeiten.

LG Mell

Eingetragen am  als Datensatz 11541
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Morbus Bechterew mit Übelkeit, Erbrechen, Bauchschmerzen, Müdigkeit, Magenschmerzen, erhöhte Temperatur, Schwitzen

Übelkeit, Erbrechen, aufgeblähter Bauch,erhöte Temperatur,Schweisausbrüche, Müdigkeit, Magenschmerzen

MTX bei Morbus Bechterew

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXMorbus Bechterew3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit, Erbrechen, aufgeblähter Bauch,erhöte Temperatur,Schweisausbrüche, Müdigkeit, Magenschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 29977
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Abgeschlagenheit, Übelkeit, Leberwertveränderung, Ekel mit Übelkeit, Durchfall, Müdigkeit, Abgeschlagenheit

Nach Injektio 25mg, einige Tage Übelkeit mit unterschiedlicher Intensität. Irgendwann eingeschlichener Ekel vor Injektion; sogar der geruch von Desinfektionsmittel verursacht Übelkeit. Wenigstens 1x nach Injektion Durchfall. Ganz schlimm ist die Müdigkeit und Abgeschlagenheit sodas man kaum aus dem Bett kommt und am liebsten dauerschlafen würde. Leberwerterhöhung jedoch durch Einnahme von Folsäure 5mg 24 Std, nach Injektion wieder halbwegs im oberen Normbereich (Gamma GPT-Wert).

MTX Injektion bei Abgeschlagenheit, Übelkeit, Leberwertveränderung, Ekel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTX InjektionAbgeschlagenheit, Übelkeit, Leberwertveränderung, Ekel-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Injektio 25mg, einige Tage Übelkeit mit unterschiedlicher Intensität. Irgendwann eingeschlichener Ekel vor Injektion; sogar der geruch von Desinfektionsmittel verursacht Übelkeit. Wenigstens 1x nach Injektion Durchfall. Ganz schlimm ist die Müdigkeit und Abgeschlagenheit sodas man kaum aus dem Bett kommt und am liebsten dauerschlafen würde.
Leberwerterhöhung jedoch durch Einnahme von Folsäure 5mg 24 Std, nach Injektion wieder halbwegs im oberen Normbereich (Gamma GPT-Wert).

Eingetragen am  als Datensatz 32269
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX Injektion
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Rheumatoide Arthritis mit Bauchschmerzen, Gewichtsabnahme, Schwindelanfälle, Gelenkschmerzen, Konzentrationsstörungen, Müdigkeit, Übelkeit, Schmerzen

Bauchschmerzen,Gewichtsabnahme,Dauerhafte Schwindelanfälle,Gelenkschmerzen,Konzentrationsstörungen,Ständige Hals-und Ohrenschmerzen,Müdigkeit,Übelkeit

MTX bei Rheumatoide Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXRheumatoide Arthritis5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bauchschmerzen,Gewichtsabnahme,Dauerhafte Schwindelanfälle,Gelenkschmerzen,Konzentrationsstörungen,Ständige Hals-und Ohrenschmerzen,Müdigkeit,Übelkeit

Eingetragen am  als Datensatz 4124
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Rheuma mit Juckreiz, Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Ödeme

Ich kann die vorangegangenen Berichte in ähnlicher Form bestätigen. Humira zeigte eine recht rasche Wirkung, in Kombination mit MTX super. Nachdem andere Medikationen versagt hatten oder die Blutwerte alarmierend waren, kam Humira gerade recht. Alle Gelenke sind fast vollständig schmerzfrei. Jedoch die Nebenwirkungen ließen auch nicht lange auf sich warten. Druckempfindliche, juckende Haut, vorrangig im Gesicht, Schlappheit, Müdigkeit und Ödem in den Füßen u.Beinen.

MTX bei Rheuma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXRheuma4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich kann die vorangegangenen Berichte in ähnlicher Form bestätigen.
Humira zeigte eine recht rasche Wirkung, in Kombination mit MTX super.
Nachdem andere Medikationen versagt hatten oder die Blutwerte alarmierend waren,
kam Humira gerade recht. Alle Gelenke sind fast vollständig schmerzfrei.
Jedoch die Nebenwirkungen ließen auch nicht lange auf sich warten. Druckempfindliche, juckende
Haut, vorrangig im Gesicht, Schlappheit, Müdigkeit und Ödem in den Füßen u.Beinen.

Eingetragen am  als Datensatz 33559
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Psoriasis-Vulgaris mit Haarausfall, Müdigkeit, Gewichtszunahme, Gelenkschmerzen

Haarausfall, Müdigkeit, Gewichtszunahme im Bereich Bauch und Hüfte (17Kilo zugenommen)Gelenkschmerzen Knöcheln und Hände, Fußschmerzen

MTX Injektion bei Psoriasis-Vulgaris

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTX InjektionPsoriasis-Vulgaris1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Haarausfall, Müdigkeit, Gewichtszunahme im Bereich Bauch und Hüfte (17Kilo zugenommen)Gelenkschmerzen Knöcheln und Hände, Fußschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 18887
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX Injektion
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für RA, PSA und MB mit Abgeschlagenheit, Herzrasen, Müdigkeit, Herzstolpern

Nach der Injektion ca. 2 Tage Müdigkeit, Abgeschlagenheit und leichte Herzrasen und stolpern. Etwas Haarausfall.

MTX bei RA, PSA und MB

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXRA, PSA und MB7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der Injektion ca. 2 Tage Müdigkeit, Abgeschlagenheit und leichte Herzrasen und stolpern.
Etwas Haarausfall.

Eingetragen am  als Datensatz 56630
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Kollagenose SLE mit ZNS Beteiligung mit Müdigkeit, Schwindel, Übelkeit, Magenschmerzen

So, jetzt spritzte ich mir das MTX schon eine ganze Weile. Inzwischen wurde die Dosis auf 17,5 mg erhöht. Da ich das Ziel habe, vom Kortison wegzukommen (nach 9 Jahren ununterbrochener Dauereinnahme bei schwankender Dosierung), wird es wahrscheinlich auf die Enddosis von 25 mg hinauslaufen. Leider reagiert mein Körper extrem sensibel auf die geringste Reduzierung des Kortisons (auch schon bei 0,25 mg!). Zurück zum MTX: wie erwartet ließen die Nebenwirkungen mit der Zeit etwas nach. Ich kenne das ja schon von anderen Medis. Mittlerweile hab ich genau ausgetüfftelt, wie ich das Ganze am besten händle, damit es am erträglichsten von der Bühne geht. Ich plane die Spritze generell so, das ich sie mir kurz vor dem Schlafen gehen setzen kann. Ungefähr 1 Stunde vorher nehme ich das Medikament "Ondansetron" gegen Chemo-Übelkeit (wenn man das erst einnimmt wenn die Übelkeit schon da ist, wirkt es nicht so gut und vor allem nicht so nachhaltig). Später setzte ich mir die Spritze und gehe dann schlafen. Sollte ich merken, dass in meinem Magen ein flaues Gefühl aufkommt, lege ich noch die...

MTX bei Kollagenose SLE mit ZNS Beteiligung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXKollagenose SLE mit ZNS Beteiligung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

So, jetzt spritzte ich mir das MTX schon eine ganze Weile. Inzwischen wurde die Dosis auf 17,5 mg erhöht. Da ich das Ziel habe, vom Kortison wegzukommen (nach 9 Jahren ununterbrochener Dauereinnahme bei schwankender Dosierung), wird es wahrscheinlich auf die Enddosis von 25 mg hinauslaufen. Leider reagiert mein Körper extrem sensibel auf die geringste Reduzierung des Kortisons (auch schon bei 0,25 mg!).
Zurück zum MTX: wie erwartet ließen die Nebenwirkungen mit der Zeit etwas nach. Ich kenne das ja schon von anderen Medis. Mittlerweile hab ich genau ausgetüfftelt, wie ich das Ganze am besten händle, damit es am erträglichsten von der Bühne geht.
Ich plane die Spritze generell so, das ich sie mir kurz vor dem Schlafen gehen setzen kann. Ungefähr 1 Stunde vorher nehme ich das Medikament "Ondansetron" gegen Chemo-Übelkeit (wenn man das erst einnimmt wenn die Übelkeit schon da ist, wirkt es nicht so gut und vor allem nicht so nachhaltig). Später setzte ich mir die Spritze und gehe dann schlafen. Sollte ich merken, dass in meinem Magen ein flaues Gefühl aufkommt, lege ich noch die "Sea-bands" an (das sind so Akupressur-Armbänder gegen Übelkeit, man sollte sie aber mind. eine viertel Stunde drauf lassen). Am nächsten Tag schlafe ich meistens bis zum Mittags und den Rest des Tages kann ich eigentlich ganz normal verbringen. Natürlich hab ich auch in der Woche immer mal wieder Übelkeitsanfälle, aber meistens bringen sie seabands sie auf ein erträgliches Level. Nur in den ersten 2-3 Wochen nach einer Dosiserhöhung haut mich die Spritze von den Socken, aber auch das lässt wieder nach.
Was mir (als Frau) mehr zu schaffen machen, ist der Haarausfall.

Eingetragen am  als Datensatz 47054
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Rheuma mit Müdigkeit, Übelkeit, Schwindel, Kopfschmerzen

Müdigkeit, Übelkeit, Schwindel Kopfschmerzen

MTX bei Rheuma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXRheuma12 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit, Übelkeit, Schwindel
Kopfschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 329
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Oligoarthritis mit Kreislaufstörung, Erbrechen, Übelkeit, Gewichtsverlust, Konzentrationsstörungen, Müdigkeit, Schlafstörungen

Die ersten tage waren normal, jedoch ab der dritten injektion würde mir sehr schlecht( Kreislauf beschwerden, übelkeit mit erbrechen,gewichts abnahme, konzentration herabgesetzt "VORSICHT IM STRAßEN VERKEHR" und in meinen fall extremes händezittern. zu beginn war ich tags über müde und abgeschlafft, jedoch nachts habe ich kein auge zu bekommen, was zu starker erregung und aggresiven verhalten führte. was die schmerzen und schwellung angeht, kann ich nur positiv für dieses präperat sprechen. ich bin ein sehr schlanker mensch und vielleicht habe ich desshalb dieses medikament nicht so gut vertragen.ich kann nur sagen, probiert es aus und entscheidet selber wie euer körper darauf reagiert, aber gibt euch zeit denn es muss erst einmal wirken und nach 6 bis 8 wochen werdet ihr sehen wie der korper darauf anspricht. viel erfolg

MTX Injektion bei Oligoarthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTX InjektionOligoarthritis18 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die ersten tage waren normal, jedoch ab der dritten injektion würde mir sehr schlecht( Kreislauf beschwerden, übelkeit mit erbrechen,gewichts abnahme, konzentration herabgesetzt "VORSICHT IM STRAßEN VERKEHR" und in meinen fall extremes händezittern. zu beginn war ich tags über müde und abgeschlafft, jedoch nachts habe ich kein auge zu bekommen, was zu starker erregung und aggresiven verhalten führte. was die schmerzen und schwellung angeht, kann ich nur positiv für dieses präperat sprechen. ich bin ein sehr schlanker mensch und vielleicht habe ich desshalb dieses medikament nicht so gut vertragen.ich kann nur sagen, probiert es aus und entscheidet selber wie euer körper darauf reagiert, aber gibt euch zeit denn es muss erst einmal wirken und nach 6 bis 8 wochen werdet ihr sehen wie der korper darauf anspricht. viel erfolg

Eingetragen am  als Datensatz 13088
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX Injektion
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Erythrodermie mit Müdigkeit, Augenschmerzen, Kraftlosigkeit, Atemnot, Gewichtsverlust, Abgeschlagenheit, Appetitlosigkeit, Übelkeit

Remikade: gut verträglich. Am Tag der Infusion erhebliche Müdigkeit, Brennen der Augen, bei Anstrengung z.B. Treppensteigen Atemprobleme, Kraftlosigkeit. Seit einem halben Jahr Gewichtsverlust von 9 Kg, von Größe 36/38 auf 32/34. Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Appetitlosigkeit, wenn Hungergefühl, nach ein paar Bissen Völlegefühl, satt, trotz weiteren Essens, wegen der Gewichtsabnahme, kommt Übelkeit dazu und führt zum Abbrechen der Nahrungszufuhr.

MTX 5mg Tbl. bei Erythrodermie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTX 5mg Tbl.Erythrodermie6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Remikade: gut verträglich. Am Tag der Infusion erhebliche Müdigkeit, Brennen der Augen, bei Anstrengung z.B. Treppensteigen Atemprobleme, Kraftlosigkeit.

Seit einem halben Jahr Gewichtsverlust von 9 Kg, von Größe 36/38 auf 32/34. Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Appetitlosigkeit, wenn Hungergefühl, nach ein paar Bissen Völlegefühl, satt, trotz weiteren Essens, wegen der Gewichtsabnahme, kommt Übelkeit dazu und führt zum Abbrechen der Nahrungszufuhr.

Eingetragen am  als Datensatz 11474
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Arthritis mit Schleimhautentzündung, Hitzewallungen, Kältegefühl, Schwindel, Schlafprobleme, Konzentrationsschwierigkeiten, Müdigkeit, Gewichtszunahme, Blähbauch

Entzündung der Mundschleimhäute, sehr trockene Augen und Nasenschleimhäute, Hitzewallungen und Frieren bei 27°C. Schwindel, Ein- und Durchschlafprobleme, Konzentrationsschwäche, Müdigkeit, Gewichtszunahme besonders am Bauch, oft aufgeblähter Bauch

MTX bei Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXArthritis8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Entzündung der Mundschleimhäute, sehr trockene Augen und Nasenschleimhäute, Hitzewallungen und Frieren bei 27°C. Schwindel, Ein- und Durchschlafprobleme, Konzentrationsschwäche, Müdigkeit, Gewichtszunahme besonders am Bauch, oft aufgeblähter Bauch

Eingetragen am  als Datensatz 69446
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für rheumatische Erkrankung mit Müdigkeit, Schmerzen, Depressionen

MTX macht mich fertig bin immer Müde,habe Schmerzen und habe Depressionen

MTX bei rheumatische Erkrankung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXrheumatische Erkrankung2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

MTX macht mich fertig bin immer Müde,habe Schmerzen und habe Depressionen

Eingetragen am  als Datensatz 23831
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Chronische Polyarthritis mit Leberwertveränderung, Durchfall, Haarausfall, Müdigkeit

Stark erhöhte Leberwerte (GOT bis 407 bei MTX) bei Arava (GOT 327). GOT GPT alle Werte erhöht. Cholesterin erhöht. Durchfall Haarausfall Müdigkeit. Durch Decordin wurde Leberschaden nicht gleich entdeckt.

MTX bei Chronische Polyarthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXChronische Polyarthritis6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Stark erhöhte Leberwerte (GOT bis 407 bei MTX) bei Arava (GOT 327). GOT
GPT alle Werte erhöht. Cholesterin erhöht. Durchfall Haarausfall Müdigkeit.
Durch Decordin wurde Leberschaden nicht gleich entdeckt.

Eingetragen am  als Datensatz 4690
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Müdigkeit bei MTX

[]