Atembeschweren

Wir haben 2 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Atembeschweren.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1680
Durchschnittliches Gewicht in kg710
Durchschnittliches Alter in Jahren350
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,140,00

Die Nebenwirkung Atembeschweren trat bei folgenden Medikamenten auf

Ortoton (1/234)
0%
ARCOXIA (1/382)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Atembeschweren bei Ortoton

 

Müdigkeit, Schwindel, Angstzustände, Atembeschweren, Verwirrtheit, Benommenheit bei Ortoton für Schmerzen (Rücken)

Habe das Medikament wegen nackenverspannungen vom kh verschrieben bekommen. 15 Minuten nach der 1 Tablette hatte ich total müde Augen habe mich direkt ins bett gelegt und dann fing es an...schlimmer Schwindel , Angst Zustände, Atem Beschwerden und verwirrtheit wie wenn man auf Drogen wäre. Ich...

Ortoton bei Schmerzen (Rücken)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonSchmerzen (Rücken)2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Medikament wegen nackenverspannungen vom kh verschrieben bekommen. 15 Minuten nach der 1 Tablette hatte ich total müde Augen habe mich direkt ins bett gelegt und dann fing es an...schlimmer Schwindel , Angst Zustände, Atem Beschwerden und verwirrtheit wie wenn man auf Drogen wäre. Ich habe das Medikament nach 2 Tagen abgesetzt dachte diese Nebenwirkungen ändern sich, also in allem nicht zu empfehlen da ich mich natürlich dann auch nicht mehr um meinen Sohn kümmern konnte

Eingetragen am  als Datensatz 68725
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Atembeschweren bei ARCOXIA

 

Atembeschweren, Kurzatmigkeit, Wassereinlagerungen bei Arcoxia für Achillessehnenentzündung beidseits

Ich habe Arcoxia 90 wegen Achillessehnenentzündungen an beiden Füßen verschrieben bekommen. Es hatte keinerlei abschwellende und schmerzlindernde Wirkung. Dafür bekam ich Atembeschwerden, war kurzatmig und hatte Wassereinlegerungen in den Sprunggelenken. Nach einer Woche habe ich es abgesetzt.

Arcoxia bei Achillessehnenentzündung beidseits

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArcoxiaAchillessehnenentzündung beidseits7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Arcoxia 90 wegen Achillessehnenentzündungen an beiden Füßen verschrieben bekommen. Es hatte keinerlei abschwellende und schmerzlindernde Wirkung. Dafür bekam ich Atembeschwerden, war kurzatmig und hatte Wassereinlegerungen in den Sprunggelenken. Nach einer Woche habe ich es abgesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 78447
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etoricoxib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Atembeschweren aufgetreten:

Benommenheit (1/2)
50%
Müdigkeit (1/2)
50%
Schwindel (1/2)
50%
Verwirrtheit (1/2)
50%
Angstzustände (1/2)
50%
Kurzatmigkeit (1/2)
50%
Wassereinlagerungen (1/2)
50%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]