Cefaclor

Wir haben 134 Patienten Berichte zu dem Wirkstoff Cefaclor.

Prozentualer Anteil 59%41%
Durchschnittliche Größe in cm146144
Durchschnittliches Gewicht in kg5151
Durchschnittliches Alter in Jahren3028
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,4320,25

Cefaclor wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cefaclor wurde bisher von 132 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 5,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Datenblatt Cefaclor:

Einordnung nach ATC-Code:

J01DC04
Antiinfektiva zur systemischen Anwendung / Antibiotika zur systemischen Anwendung / andere Beta-Lactam-Antibiotika / Cephalosporine der 2. Generation / Cefaclor

Cefaclor kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
CEC4% (6 Bew.)
Ceclor Duo<1%
Ceclor forte<1% (1 Bew.)
Cefaclor93% (124 Bew.)
Panoral<1% (1 Bew.)

Bei der Anwendung von Cefaclor traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

Hautausschlag (28/134)
21%
keine Nebenwirkungen (17/134)
13%
Allergische Hautreaktion (16/134)
12%
Durchfall (14/134)
10%
juckender Ausschlag (11/134)
8%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 96 Nebenwirkungen bei Cefaclor

Cefaclor wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Mandelentzündung21%(29 Bew.)
Sinusitis9%(13 Bew.)
Mittelohrentzündung9%(11 Bew.)
Angina tonsillaris6%(7 Bew.)
Atemwegsinfekte6%(2 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 36 Krankheiten behandelt mit Cefaclor

Fragen zu Cefaclor

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Cefaclor für Heftige Allergische Reaktion mit Ohrbeschwerden, Gelenkschmerzen mit Schwellungen

Hallo, mein Sohn hatte eine ganz heftige Allergische Reaktion auf Cefaclor 125 mg. Mein Sohn 24 Monate ( Frühchen) hat es vom Kinderarzt verschrieben bekommen. Da er schon das 3 mal inner halb von 4 Wochen eine Halsentzündung und Fieber kam . Verordnet wurde 2x tägl. 2,5 ml. Nach einer Woche...

Cefaclor bei Heftige Allergische Reaktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefaclorHeftige Allergische Reaktion10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
mein Sohn hatte eine ganz heftige Allergische Reaktion auf Cefaclor 125 mg. Mein Sohn 24 Monate ( Frühchen) hat es vom Kinderarzt verschrieben bekommen. Da er schon das 3 mal inner halb von 4 Wochen eine Halsentzündung und Fieber kam . Verordnet wurde 2x tägl. 2,5 ml. Nach einer Woche ist mein Sohn wach geworden mit heftigem weinen, seine Ohren waren extrem heiß, extrem dick. Ich bin ins Krankenhaus gefahren. Da wurden die Ohren noch dicker (die waren kurz vor dem aufplatzten, die Hände und Kniee waren auch extrem dick und warm. Plötzlich ging es am ganzen Körper los im Gesicht und am Hals los, das es rote Stellen gab. Es sah aus wie verbrennung. Dann kamen Pusteln noch dazu. Die Ärztin meine, das wir da bleiben müssten. Weil es extrem ausah und sie Angst hatte das mein Kleiner evtl. Atemnot bekommen könnte. Mein Sohn bekam sofort Cortison und ein Antiallergikum in die Vene gespritzt. Wir mussten dann noch 5 Tage lang im Krankenhaus an Sauerstoffsättigung & Blutduck am Monitor bleiben. Jetzt sind es schon 8 Tage her nach der heftigen Reaktion. Und die Flecken kommen immer noch raus. Jetzt muss mein Kleiner das Certizin ( Antiallergikum) noch 7 Tage nehmen. Dann sehen wir, ob es immer noch im Körper ist.

Eingetragen am  als Datensatz 79745
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:2015 
Größe (cm):85 Eingetragen durch Die Mutter des Kindes
Gewicht (kg):10
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für Angina tonsillaris mit Jucken, Ausschlag am ganzen Körper, Pusteln mit Juckreiz

Ich bekam Cefaclor als Antibiotikum wegen einer Angina und nahm es bis zum Ende. Am letzten Einnahmetag begann der Ausschlag. Erst am linken Oberschenkel, dann an beiden Händen. Dann an ganzen Körper. Mittags war ich bei meiner Hausärztin. Sie gab mir 2 Cortisontabletten Dosis 50mg mit und...

Cefaclor bei Angina tonsillaris

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefaclorAngina tonsillaris7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam Cefaclor als Antibiotikum wegen einer Angina und nahm es bis zum Ende. Am letzten Einnahmetag begann der Ausschlag. Erst am linken Oberschenkel, dann an beiden Händen. Dann an ganzen Körper. Mittags war ich bei meiner Hausärztin. Sie gab mir 2 Cortisontabletten Dosis 50mg mit und verschrieb mir Fenistiltropfen sollte früh und Abends je 20 Tropfen nehmen.

Da ich nicht wußte, das der Ausschlag vom Cefaclor kommt nahm ich abends die letzte Tablette. Der Ausschlag wurde schlimmer und Cortison und Fenistiltropfen helfen nix.

Seh so schlimm aus, kann noch nicht mal nach draußen gehen. Habe nur nix am Po und an den Brüsten, sonst überall und es juckt unerträglich. Muss mich zusammenreißen, nicht zu kratzen.

Das wünscht man keinem.

Eingetragen am  als Datensatz 81682
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):91
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für harnwegsinfekt, Blasenentzündung, Nierenbeckenentzündung

Angeblich habe ich eine Nierenbeckenetzündung und/oder ein blasenentzündung. Da ich aber weiß wie sich sowas anfühlt, verstehe ich nicht wieso mein Hausarzt und mein Urologe mir nicht zuhören! Die Tabletten helfen nicht und ich habe immer noch unterleibschmerzen! Blut wurde mir zb auch nicht...

Cefaclor bei harnwegsinfekt, Blasenentzündung, Nierenbeckenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cefaclorharnwegsinfekt, Blasenentzündung, Nierenbeckenentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Angeblich habe ich eine Nierenbeckenetzündung und/oder ein blasenentzündung. Da ich aber weiß wie sich sowas anfühlt, verstehe ich nicht wieso mein Hausarzt und mein Urologe mir nicht zuhören! Die Tabletten helfen nicht und ich habe immer noch unterleibschmerzen! Blut wurde mir zb auch nicht abgenommen. So, meine Mutter verstarb an Gebärmutterhalskrebs und hatte 4 Monate lang nur Antibiotika verschrieben bekommen, da es auch angeblich "nur" eine blasenentzündung sei. Erst im Ct und viel zu spät wurde der Tumor entdeckt. Nochmal kurz zu mir. Meine Frauenärztin hat immer noch Urlaub und ich wurde bei der Vertretung abgewisen. Am telefon hieß es, ich bilde mir die schmerzrn wahrscheinlich ein, da meine Mutter diese schmerzen hatte und die nehmen nur Notfälle auf. Eigentlich sollte ich dagegen vorgehen! Wieso wird einen nicht mehr geholfen? Die wissen wie sehr mich das belastet und reagieren garnicht. Ich soll nun zusätzlich pflanzliche Pillen einnehmen und was ist? Auch das hilft nicht. Ich bin so wütend. Naja, als Kasse Patient verdienen die so nichts, deswegen werden immer sofort Tabletten verschrieben, anstatt das man richtig untersucht wird! Ich bin so wütend, dass ich fast vergess3n habe worum es hier geht, sry. Das Antibiotikum hlft nicht, bekomme Nesselsucht und nun wahrscheinlich auch noch einen schönen Pilz da unten zusätzlich noch schmerzen im Rücken bekommen, super klasse. Mir scheint die Sonne aus dem

Eingetragen am  als Datensatz 85846
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für Nasennebenhöhlenentzündung, Akute Broncitis mit keine Nebenwirkungen

Hatte keinerlei Nebenwirkungen

Cefaclor bei Nasennebenhöhlenentzündung, Akute Broncitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefaclorNasennebenhöhlenentzündung, Akute Broncitis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte keinerlei Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 16450
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für Angina tonsillaris mit keine Nebenwirkungen

habe keine

Cefaclor bei Angina tonsillaris

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefaclorAngina tonsillaris7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

habe keine

Eingetragen am  als Datensatz 15341
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor AL 500 für Nasennebenhöhlenentzündung, Bronchitis (chronisch) mit keine Nebenwirkungen

Keine Nebenwirkungen!!

Cefaclor AL 500 bei Nasennebenhöhlenentzündung, Bronchitis (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cefaclor AL 500Nasennebenhöhlenentzündung, Bronchitis (chronisch)5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Nebenwirkungen!!

Eingetragen am  als Datensatz 10784
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor AL 500
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für Mandelentzündung, Mandelentzündung mit Allergische Hautreaktion

Meine Tochter (21 Monate) hat Cefaclor 250 wegen einer Mandelentzündung verschrieben bekommen. Bei der ersten Mandelentzündung hat sie Cefaclor 10 Tagen eingenommen und am 11. Tag rote Pünktchen am gesamten Oberkörper bekommen. Der Arzt hat darufhin Fenistil angeordnet. Pünktchen sind dann nach...

Cefaclor bei Mandelentzündung; cefa bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefaclorMandelentzündung10 Tage
cefaMandelentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Tochter (21 Monate) hat Cefaclor 250 wegen einer Mandelentzündung verschrieben bekommen. Bei der ersten Mandelentzündung hat sie Cefaclor 10 Tagen eingenommen und am 11. Tag rote Pünktchen am gesamten Oberkörper bekommen. Der Arzt hat darufhin Fenistil angeordnet. Pünktchen sind dann nach einem Tag verschwunden.
Bei der zweiten Mandelentzündung, ca 6 Wochen nach der ersten, hat sie erneut Cefaclor für 7 Tage eingenommen. Diesmal war die Reaktion des Körpers sehr heftig! Am 8. Tag Nesselsucht. Der GESAMTE Körper war mit Quaddeln übersät, Ohren angeschwollen. Füße und Hände waren ebenfalls geschwollen. Heftiger Juckreiz. Kortisonzäpfen und Tavegil mussten her. Sie hat über eine Woche gelitten, bis die Nebenwirkungen abgeklungen sind.

Eingetragen am  als Datensatz 39641
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
cefa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:2010 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):13
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für Mittelohrentzündung, Streptokokkenangina mit Hautauschlag, Nesselsucht, Gesichtsödem, Fieber (39 °C oder höher)

Unser Sohn bekam Cefaclor mit 7 Monaten für 10 Tage (Streptokokkenangina) und 4 Wochen später ein zweites Mal wegen einer schweren Mittelohrentzündung. 36 Stunden nach der Letzten (!) Einnahme erste rote Punkte, ähnlich Mückenstiche an Ohren und Kinn und Nacken , dann Beinverschlimmerung, nach...

Cefaclor bei Mittelohrentzündung, Streptokokkenangina

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefaclorMittelohrentzündung, Streptokokkenangina-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unser Sohn bekam Cefaclor mit 7 Monaten für 10 Tage (Streptokokkenangina) und 4 Wochen später ein zweites Mal wegen einer schweren Mittelohrentzündung. 36 Stunden nach der Letzten (!) Einnahme erste rote Punkte, ähnlich Mückenstiche an Ohren und Kinn und Nacken , dann Beinverschlimmerung, nach 20 Stunden mittel starkes Utikaria und Ödem in Gesicht, Händen und Füßen. Behandlung mit Fenistil. Weiterhin Verschlechterung, nach weiteren 20 Stunden sehr starke Utikaria, Gesicht vollständig getötet, 40 Grad Fieber, starke Ödeme. Behandlung mit Cortisolzäpfchen. Insgesamt 2 Wochen Behandlung mit Fenistil nötig, Ausschlag nach Hautreizung (Augenreiben, kratzen), erst nach 3 Wochen kein Ausschlag mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 77436
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:2016 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):75 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):9
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für bakterielle Atemwegsinfektion mit Gelenkschmerzen, Hautausschlag, Fieber

Hallo, meine fast dreijährige Tochter hat vom Kinderarzt CEC Saft, aufgrund einer fieberhaften bronchialen Entzündung verschrieben bekommen. Während der Einnahme kam es zu keinen objektiven Beschwerden. Sie hat ihn meiner Meinung nach gut vertragen und der Saft hat auch relativ zügig zumindest...

Cefaclor bei bakterielle Atemwegsinfektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cefaclorbakterielle Atemwegsinfektion8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, meine fast dreijährige Tochter hat vom Kinderarzt CEC Saft, aufgrund einer fieberhaften bronchialen Entzündung verschrieben bekommen. Während der Einnahme kam es zu keinen objektiven Beschwerden. Sie hat ihn meiner Meinung nach gut vertragen und der Saft hat auch relativ zügig zumindest das Fieber unter Kontrolle gebracht. Ihr "bellender", schlecht zu lösender, krupp-ähnlicher Husten war er nach einer Woche Einnahme gut unter Kontrolle. Die Einnahme war auf 8 Tage angesetzt und mit dem Trockensaft sind wir genau hingekommen (Donnerstag-Donnerstag). Am Samstag Abend, drei Tage nach Absetzen, bekam meine Kleine an manchen Stellen ihres Körpers (Leistenregion, Achselhöhlen, am Haaransatz/Nacken, Kniekehlen und teils an Bauch, Rücken und Schenkeln) einen juckenden Ausschlag (ähnlich wie Brennnesselstiche). Da am nächsten Morgen (Sonntag, 4 Tage danach) keine Besserung in Sicht war, habe ich den kinderärztlichen Notdienst aufgesucht, welcher ihr Fenestiltropfen verschrieb. Die Diagnose der Ärztin: NEBENWIRKUNGEN DES ANTIBIOTIKUMS!
Am selben Tag abends konnte meine Tochter plötzlich nicht mehr Laufen und klagte weinend über Schmerzen in beiden Knien. Bei der Untersuchung meinerseits habe ich festgestellt das beide Knie leicht geschwollen und im Gegensatz zu Ober- und Unterschenkeln auch extrem heiß waren. Zudem hatte sie nun auch wieder 38,5ºC Temp.! Habe ihr Ibuprofensaft verabreicht und nun schlafen gelegt. Da ich mir die erhöhte Temp, die Schmerzen und auch die Schwellung nicht erklären konnte, habe ich eine Kinderärztin im nahegelegenen Klinikum kontaktiert um mir Rat zu holen. Als ihr die Vorgeschichte und jetzigen Symptome schilderte und der Wirkstoff Cefaclor ins Gespräch kam, sagte sie mir, dass auch GELENKSCHMERZEN nachträgliche Nebenwirkungen des Wirkstoffes sind. Ich soll nun Abwarten und morgen, falls keine Besserung in Sicht ist, noch einmal einen Arzt aufsuchen. Zudem wurde mir von ihr berichtet, dass es sehr häufig zu solchen Symptomen kommt und inzwischen Kinderärzten dazu geraten wird, Antibiotika mit Wirkstoff Cefaclor Kindern nicht mehr zu verabreichen!!! Ich hoffe nun das Beste für mein kleines Mädchen und rate Eltern dringend von diesem Medikament ab!

Eingetragen am  als Datensatz 52712
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:2010 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):100 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):16
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für Lymphknotenentzündung mit Abgeschlagenheit, Schwellung, Jucken der Haut

Meine Tochter hat nach sieben Tagen Einnahme so heftige allergische Reaktion bekommen: Hände und Füße total angeschw0llen, sodass sie eine Woche lang nicht laufen konnte, am ganzen Körper Ausschlag, Juckreiz (sah aus wie großflächige Verbrennung). Die Wirkung von dem Medikament war schlimmer als...

Cefaclor bei Lymphknotenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefaclorLymphknotenentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Tochter hat nach sieben Tagen Einnahme so heftige allergische Reaktion bekommen: Hände und Füße total angeschw0llen, sodass sie eine Woche lang nicht laufen konnte, am ganzen Körper Ausschlag, Juckreiz (sah aus wie großflächige Verbrennung). Die Wirkung von dem Medikament war schlimmer als die Lymphknotenentzündung. Ich hoffe, dass keine Langzeitschäden davon bleiben.

Eingetragen am  als Datensatz 83953
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:2014 
Größe (cm):104 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):17
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für Bakterielle Infektion mit geschwollene Gelenke, Urtikaria, Schüttelfrost

Meine Tochter hat einen Tag nach der letzten Einnahme die ersten Quaddeln bekommen. Über Nacht haben sie sich weiter ausgebreitet. Sie könnte dann plötzlich nicht mehr richtig laufen, weil ihre Knie und Knöchel stark angeschwollen sind. Hinzu kam Schüttelfrost und geschwollene Hände. Ich hoffe...

Cefaclor bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefaclorBakterielle Infektion7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Tochter hat einen Tag nach der letzten Einnahme die ersten Quaddeln bekommen. Über Nacht haben sie sich weiter ausgebreitet. Sie könnte dann plötzlich nicht mehr richtig laufen, weil ihre Knie und Knöchel stark angeschwollen sind. Hinzu kam Schüttelfrost und geschwollene Hände.

Ich hoffe es geht ihr bald besser!
Mit einer bakteriellen Infektion wäre ihr kleiner Körper wohl besser klar gekommen als mit den Nebenwirkungen dieses Saftes >.<

Eingetragen am  als Datensatz 82795
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:2014 
Größe (cm):110 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):15
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für Mittelohrentzündung mit Durchfall, Erbrechen, Nesselsucht, Juckreiz

Meine Tochter (16 Monate) hatte Cefaclor aufgrund eines ständigen HNO-Infektes, zu dem sich dann Fieber gesellte. Das Medikament half sofort und war gut verträglich. Gegen Ende der Therapie hatte sie leichten Durchfall, was aber sofort nach Absetzen wieder abklang. - 2 Wochen später hatte sie...

Cefaclor bei Mittelohrentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefaclorMittelohrentzündung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Tochter (16 Monate) hatte Cefaclor aufgrund eines ständigen HNO-Infektes, zu dem sich dann Fieber gesellte. Das Medikament half sofort und war gut verträglich. Gegen Ende der Therapie hatte sie leichten Durchfall, was aber sofort nach Absetzen wieder abklang. - 2 Wochen später hatte sie morgens plötzlich 39 Grad Fieber und faßte sich an die Ohren, also Mittelohrentzündung. Wieder wurde Cefaclor verordnet, was ich jedoch nur bis zum 4.Tag geben konnte, danach hatte sie heftigste Durchfälle in der Nacht, krümmte sich vor Blähungen und Bauchschmerzen, der Spuk dauerte etwa 4 Stunden, danach bildeten sich zunächst im Nacken heftig juckende, stark gerötete und geschwollene Quaddeln, einen Tag später auch unter den Achseln und im Windelbereich. Sie schrie den ganzen Tag und kratzte sich unaufhörlich, kam überhaupt nicht mehr zur Ruhe. Der Kinderarzt stellte dann Urtikaria (Nesselsucht) fest und verordnete 10 Tropfen Citirizin (Antihistamin) für mindestens eine Woche. Das half sofort. Schon nach den ersten 10 Tropfen (direkt in der Apotheke) kam sie innerhalb weniger Minuten zur Ruhe und schlief dann im Auto ein. Die Schwellungen und Rötungen sind noch "gewandert" und haben sich noch ausgebreitet, haben sie aber nicht mehr gejuckt oder geschmerzt und waren nicht mehr so heiß. Sie ist wie ausgewechselt. - Leider kommt natürlich nun der Rotz zurück, denn die Therapie mit Cefaclor war ja abgebrochen, und so werden wir in den nächsten Tagen ein besser verträgliches Antibiotikum finden müssen, was ihre Ohren ausheilen läßt. - So gerne Cefaclor für Kinder verordnet wird ... , so wenig verträglich ist es wohl auch.

Eingetragen am  als Datensatz 54556
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:2012 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):90 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):10
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für Mandelentzündung mit Durchfall, Übelkeit, Magenschmerzen, Erbrechen, Menstruationsstörungen

Habe mehrfach im Jahr Mandelentzündung. Die Wirksamkeit ist echt hoch habe aber immer Nebenwirkungen. Durchfall ist immer eine davon unter anderem gesellen sich noch Magenschmerzen, Übelkeit, Erbrechen und in seltenen Fällen eine vorzeitige Menstruation dazu. Ab und zu auch Schmerzen im...

Cefaclor bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefaclorMandelentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe mehrfach im Jahr Mandelentzündung. Die Wirksamkeit ist echt hoch habe aber immer Nebenwirkungen. Durchfall ist immer eine davon unter anderem gesellen sich noch Magenschmerzen, Übelkeit, Erbrechen und in seltenen Fällen eine vorzeitige Menstruation dazu. Ab und zu auch Schmerzen im Intimbereich. Trotzdem ist es bisher das beste Medikament das ich je bekommen habe. Man treibt zwar den Teufel mit dem Belzebub aus aber dies ist nur von kurzer Dauer. Auch der Preis überzeugt mich da ich für dieses Medikament nichts zuzahlen muss. Es wird komplett von meiner Krankenkasse der AOK übernommen und ich bin nicht von Zuzahlungen befreit.

Eingetragen am  als Datensatz 32791
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für Abgeschlagenheit, juckend brennender Hautausschlag an Händen Armen Hals und Gesicht, sowie Schwellung des Gesichts, starke Verstopfung mit Hautausschlag, Gesichtsschwellung, Sehstörungen, Lymphknotenschwellung, Bauchschmerzen, Verstopfung, Abgeschlagenheit, Müdigkeit

Ich habe am 3. Tag der Anwendung plötzlich einen Ausschlag an beiden Händen sowie Handglenken entwickelt, der sich im laufe des Tages auf Hals und Teile des Gesichtes ausbreitete. Über Nacht breitete sich dieser über die gesamten Arme, Hals und Gesicht aus und mein Gesicht ist geschwollen, mein...

Cefaclor bei Abgeschlagenheit, juckend brennender Hautausschlag an Händen Armen Hals und Gesicht, sowie Schwellung des Gesichts, starke Verstopfung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefaclorAbgeschlagenheit, juckend brennender Hautausschlag an Händen Armen Hals und Gesicht, sowie Schwellung des Gesichts, starke Verstopfung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe am 3. Tag der Anwendung plötzlich einen Ausschlag an beiden Händen sowie Handglenken entwickelt, der sich im laufe des Tages auf Hals und Teile des Gesichtes ausbreitete. Über Nacht breitete sich dieser über die gesamten Arme, Hals und Gesicht aus und mein Gesicht ist geschwollen, mein Sichtfeld eingeschränkt und ich sehe leicht verschwommen. Ausserdem habe ich mehrere Lymphknotenschwellungen im linken Hals- und Ohrenbereich, was beim Drehen des Kopfes Schmerzen verursacht. Ich habe teilweiese starke Bauschmerzen, insbesondere nach der Einnahme, sowie eine starke Verstopfung und ich bin sehr Abgeschlagen und Müde. Weshalb ich das Medikament von mir aus abgesetzt habe und die Behandlung jetzt abbreche. Die Wirksamkeit kann ich nicht wirklich beurteilen, da ich es nicht zuende eingenommen habe. Aber die Nebenwirkungen sind es mir nicht wert, insbesondere wegen der Augen- und Bauchbeschwerden.

Eingetragen am  als Datensatz 27371
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor CT 250 mg 5 ml Trockensaft für scharlach mit Durchfall

Wir haben das Mittel vorvergangenen Sonntag in der HSK in Wiesbaden verschrieben bekommen - nachdem wir übrigens auf den Scharlachtest bestehen mussten(!) und eigentlich Orelox Junior verschrieben haben wollten womit wir bei der letzten Scharlacherkrankung gute Erfahrungen gemacht hatten - und...

Cefaclor CT 250 mg 5 ml Trockensaft bei scharlach

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cefaclor CT 250 mg 5 ml Trockensaftscharlach7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wir haben das Mittel vorvergangenen Sonntag in der HSK in Wiesbaden verschrieben bekommen - nachdem wir übrigens auf den Scharlachtest bestehen mussten(!) und eigentlich Orelox Junior verschrieben haben wollten womit wir bei der letzten Scharlacherkrankung gute Erfahrungen gemacht hatten - und verschreibungsgemäß dann 7 Tage durchgegeben. Die Symptome waren nach ca 2 Tagen durchaus besser und nach 3-4 Tagen gänzlich verschwunden. Aber in der Nacht vom 8. auf den 9. Tag -von gestern auf heute- erlitt unser Kleiner ( 5 Jahre,21 kg) dann einen wirklich schweren Rückfall mit hohem Fieber ~40 Grad, Erbrechen, Gelenkschmerzen, Bauchschmerzen.... Scharlach-test heute morgen dann auch erwartungsgemäß wieder positiv und ein neues AB (zithromax 1500) vom richtigen Kinderarzt verschrieben bekommen. Scheint anzuschlagen, er wird zunehmend munterer und klagt nicht mehr über Schmerzen. Ich habe mir nun sagen lassen cefaclor sollte wenigstens 10 Tage bei Scharlach genommen werden... sollte den verschreibenden Ärzten und Ärztinnen vielleicht auch mal mitgeteilt werden.

Eingetragen am  als Datensatz 74359
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor CT 250 mg 5 ml Trockensaft
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:2012 
Größe (cm):115 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):21
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für hohe Infektionswerte mit Hautausschlag, Durchfall, Erbrechen

Unser Sohn, 15 Monate, hat nach Einnahme von CEC am nächsten Tag einen masernähnlichen Ausschlag bekommen. Der ging zwar dann wieder weg, dafür kam an Tag 3 der Einnahme schwerer Durchfall hinzu. An Tag 5 haben wir auf Anraten des Kinderarztes das Antibiotikum wieder abgesetzt. Am selben Tag kam...

Cefaclor bei hohe Infektionswerte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cefaclorhohe Infektionswerte5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unser Sohn, 15 Monate, hat nach Einnahme von CEC am nächsten Tag einen masernähnlichen Ausschlag bekommen. Der ging zwar dann wieder weg, dafür kam an Tag 3 der Einnahme schwerer Durchfall hinzu. An Tag 5 haben wir auf Anraten des Kinderarztes das Antibiotikum wieder abgesetzt. Am selben Tag kam noch schweres Erbrechen hinzu. Unser Sohn ist schon total dehydriert und leider an Appetitlosigkeit, Müdigkeit. Wenn er doch mal was versucht zu trinken oder zu Essen kommt alles oben und unten wieder raus. Morgen werden wir, vermutlich schon zum 3. Mal in dieser Woche, wieder ins Krankenhaus fahren (Sonntag). Wir bereuen im CEC gegeben zu haben. Noch nie habe ich mein Kind in einem solch schlechtem Zustand Erlebt

Eingetragen am  als Datensatz 68190
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für akute Pharyngitis Rachnentzündung mit Wirkungslosigkeit

Bei mir wurde eine akute Pharyngitis diagnostiziert und man hat mir Cefaclor 500 Tabletten 3x tägl verschrieben. Am zweiten Einnahmetag haben sich meine Entzündungssymptome nicht gebessert bzw sind schlechter geworden. Ich habe es dann noch weitere 2 Tage ausgehalten und es trat auch danach keine...

Cefaclor bei akute Pharyngitis Rachnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cefaclorakute Pharyngitis Rachnentzündung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mir wurde eine akute Pharyngitis diagnostiziert und man hat mir Cefaclor 500 Tabletten 3x tägl verschrieben. Am zweiten Einnahmetag haben sich meine Entzündungssymptome nicht gebessert bzw sind schlechter geworden. Ich habe es dann noch weitere 2 Tage ausgehalten und es trat auch danach keine spürbare Besserung ein. Die Pharyngitis wurde nicht bekämpft. Cefaclor war für mich völlig Unwirksam.

Habe im Internet gelesen das Cefaclor in der Vergangenheit sehr häufig verschrieben wurde und sich resistenzen gebildet haben!

Eingetragen am  als Datensatz 20760
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor ratiopharm forte TS für Atemwegsinfekt mit Durchfall, Magen-Darm-Störung, Blähungen

Nach ca.7 Tagen vereinzelt Durchfall, Magen/Darmbeschwerden, starke Blähungen und kurze Zeit später sogar Dickdarmentzündung. Nach 9 Tagen dann Medikament abgesetzt. Der erste Verdacht auf Magen-Darm-Virus sollte laut Arzt mit Buscopan-Zäpfchen behandelt werden, das Kind ließ aber wg. der...

Cefaclor ratiopharm forte TS bei Atemwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cefaclor ratiopharm forte TSAtemwegsinfekt9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach ca.7 Tagen vereinzelt Durchfall, Magen/Darmbeschwerden, starke Blähungen und kurze Zeit später sogar Dickdarmentzündung. Nach 9 Tagen dann Medikament abgesetzt. Der erste Verdacht auf Magen-Darm-Virus sollte laut Arzt mit Buscopan-Zäpfchen behandelt werden, das Kind ließ aber wg. der Schmerzen am Dickdarm ein Einführen des Zäpfchens nicht mehr zu.

Die Packungsbeilage nennt diese Risiken, Kinderarzt und Apotheke haben leider nicht gewarnt und auch auf die genannten Symptome zunächst falsch reagiert.

Eingetragen am  als Datensatz 884
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:2003 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):105 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):17
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für Sinusitis mit juckender Ausschlag, Gelenkschmerzen, Gesichtsschwellung, Abgeschlagenheit, Kreislaufbeschwerden

Meine Tochter (13) bekam Cefaclor wegen einer akuten Sinusitis verschrieben. Sie hat das Medikament das zweite Mal genommen, das letzte Mal auch wegen einer Sinusitis vor ca. 1/2 Jahr. Schnell angeschlagen hat es nicht. 2 Tage nach Einnahme der letzten Tablette bekam sie abends massiven Juckreis...

Cefaclor bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefaclorSinusitis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Tochter (13) bekam Cefaclor wegen einer akuten Sinusitis verschrieben. Sie hat das Medikament das zweite Mal genommen, das letzte Mal auch wegen einer Sinusitis vor ca. 1/2 Jahr. Schnell angeschlagen hat es nicht. 2 Tage nach Einnahme der letzten Tablette bekam sie abends massiven Juckreis mit weißen Quaddeln. Der Hautarzt tippte auf eine allerg. Reaktion und verschrieb Ceterizin. Sie hat massive Gelenkschmerzen, geschwollenen Gelenke und Schwellungen im Gesicht, Schluckbeschwerden und ist extrem "schlapp". Ihr war schwindelig, erschrocken bin ich, als sie für ca. 1 Minute in meinem Beisein ohnmächtig wurde.
Diese Nebenwirkungen werden als "häufig" beschrieben, das finde ich doch sehr bedenklich....

Eingetragen am  als Datensatz 61908
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für Halsschmerzen, Mandelentzündung mit Müdigkeit

Ich habe Cefaclor von meinem Arzt verschrieben bekommen, weil ich das Amoxcizilin nicht vertragen habe. Das habe ich eigendlich ganz gut vertragen. Ich war nur immer sehr müde. Nachdem ich es dann abgesetzt hatte, ging es auch wieder mit der Müdigkeit. Bei Lemocin hatte ich keine...

Cefaclor bei Mandelentzündung; Lemocin bei Halsschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefaclorMandelentzündung10 Tage
LemocinHalsschmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Cefaclor von meinem Arzt verschrieben bekommen, weil ich das Amoxcizilin nicht vertragen habe. Das habe ich eigendlich ganz gut vertragen. Ich war nur immer sehr müde. Nachdem ich es dann abgesetzt hatte, ging es auch wieder mit der Müdigkeit.

Bei Lemocin hatte ich keine Nebenwirkungen. Die anwendun ist super-leicht.

Eingetragen am  als Datensatz 34115
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Lemocin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor, Tyrothricin, Cetrimoniumbromid, Lidocain

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

CEC 500 für Kehlkopfentzündung mit Bewusstlosigkeit, anaphylaktischer Schock

Bei erstmaliger Einnahme des Medikaments waren keine besonderen Auffälligkeiten zu bemerken. Bei zweitmaliger Einnahme 2,5 Jahre später kam es nach 3 Tagen Einnahme zu einem anaphylaktischen Schock mit starkem Ausschlag und Bewusstlosigkeit, was mir ein paar Nächte im Krankenhaus einbrachte....

CEC 500 bei Kehlkopfentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CEC 500Kehlkopfentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei erstmaliger Einnahme des Medikaments waren keine besonderen Auffälligkeiten zu bemerken.
Bei zweitmaliger Einnahme 2,5 Jahre später kam es nach 3 Tagen Einnahme zu einem anaphylaktischen Schock mit starkem Ausschlag und Bewusstlosigkeit, was mir ein paar Nächte im Krankenhaus einbrachte.
Bei näherer Hinsicht steht in den Nebenwirkungen das es bei zweitmaliger Einnahme zu empfindlichen allergischen Reaktionen kommen kann. Dies kann ich voll und ganz bestätigen.

Eingetragen am  als Datensatz 11434
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

CEC 500
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor bei Kind 4 Jahre für Angina mit Hautausschlag, Gelenkschwellung

Unser Sohn bekam aufgrund Angina das Antibiotika InfectoCef 250 Saft. Nach 3 Tagen war Fieber und Drüsenschwellung verschwunden. Habe ihm den Trockenheit 8 Tage , wie verordnet, gegeben. Er war dann bis auf 1-2 Portionen leer. Am nächsten Tage nach Beendigung fing er am Abend an sich zu...

Cefaclor bei Kind 4 Jahre bei Angina

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cefaclor bei Kind 4 JahreAngina8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unser Sohn bekam aufgrund Angina das Antibiotika InfectoCef 250 Saft. Nach 3 Tagen war Fieber und Drüsenschwellung verschwunden. Habe ihm den Trockenheit 8 Tage , wie verordnet, gegeben. Er war dann bis auf 1-2 Portionen leer. Am nächsten Tage nach Beendigung fing er am Abend an sich zu kratzen, in der Nacht wurde es richtig schlimm, dass ich ihm ein Antiallergikum gab. Er hatte Ausschlag, wie leichte Nesselsucht. Am 2. TAG abends, also heute, fing er an zu weinen, beide Knie geschwollen, ebenso ein Fussgelenk; außerdem Flecken auf den Beinen die leicht geschwollen und verfärbt sind. Nun geben alle Alarmglocken an. Letztes Jahr im Sommer hatte er auch Angina, bekam Antibiotika aus der gleichen Wirkstoffgruppe, 3 Tage danach ging es genauso los, wie gestern, aufgrund Fuss Schwellung kamen wir in die Klinik. Während der 3-stuendigen Wartezeit schwellen Knie und Handgelenke an. Es wurde als untersucht und nach 3 Tagen wurden wir entlassen. Virale Arthritis nach Angina, Rheumawerte und als andere waren in Ordnung. Blieb nur das. Ich sprach die Nebenwirkung auf Antibiotika an, da unsere Tochter auf cefaclor mit extremer Nesselsucht und anschwellen reagiert und ich frage, ob dies bei unserem Sohn nicht auch eine Nebenwirkung sein kann. Wurde aber abgetan. Jetzt lese ich den Eintrag vom März 2013, da hat das 3 jährige Mädchen identische Symptome und es wurde klar dem Antibiotikum zugeordnet. Da werde ich morgen mal mit dem Kinderarzt ein Wörtchen reden. Unser kleiner Schatz liegt hier und kann sich wieder fast nicht bewegen. Vielleicht hätte man es verhindern können, wenn jemand auf meine Fragen reagiert hätte

Eingetragen am  als Datensatz 71867
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor bei Kind 4 Jahre
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:2011 
Größe (cm):104 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):15
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für Fieber Sinusitis mit Schwindel, Übelkeit, Gelenkbeschwerden, Appetitabnahme, Fieber (38 °C oder höher)

Verschlechterung des Gesundheitszustandes: Speziell Fieber erhöht, Schwindel, Übelkeit, Gelenkschmerzen Medikament nach Rücksprache abgesetzt.

Cefaclor bei Fieber Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefaclorFieber Sinusitis2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Verschlechterung des Gesundheitszustandes:
Speziell Fieber erhöht, Schwindel, Übelkeit, Gelenkschmerzen
Medikament nach Rücksprache abgesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 84887
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für Mandelentzündung mit Gesichtsschwellung

Ich habe Cefaclor wegen einer Mandelentzündung bekommen und hatte Schnupfen und Fieber. Gleich am 1. Tag der Anwendung ging es mir dadurch noch viel schlechter, ich war total schlapp. Nach der 2. Tablette ist mein ganzes Gesicht angeschwollen. Ich habe sofort aufgehört die Tabletten zu nehmen und...

Cefaclor bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefaclorMandelentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Cefaclor wegen einer Mandelentzündung bekommen und hatte Schnupfen und Fieber. Gleich am 1. Tag der Anwendung ging es mir dadurch noch viel schlechter, ich war total schlapp. Nach der 2. Tablette ist mein ganzes Gesicht angeschwollen. Ich habe sofort aufgehört die Tabletten zu nehmen und bin zum Arzt gegangen.

Eingetragen am  als Datensatz 84665
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für Brustdrüsenentzündung mit Bluthohdruck, Herzstolpern, tränende Augen, Augendruckerhöhung

Schon nach der 1. Tablette ging der Blutdruck hoch. Nach der 2. Tablette Herzstolpern und der Blutdruck ging rasch nach oben, Stiche in Herzen, roten glühenden Kopf, tränende Augen und Druck im Kopf.

Cefaclor bei Brustdrüsenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefaclorBrustdrüsenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schon nach der 1. Tablette ging der Blutdruck hoch.
Nach der 2. Tablette Herzstolpern und der Blutdruck ging rasch nach oben, Stiche in Herzen, roten glühenden Kopf, tränende Augen und Druck im Kopf.

Eingetragen am  als Datensatz 80436
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für Mittelohrentzündung mit Allergische Reaktion

Mein 2,5 Jahre alter Sohn bekam Cefaclor auf Grund einer Mittelohrentzündung verschrieben. Am 6. Tag der Einnahme schwoll seine rechte Gesichtshälfte inkl Auge an. Erste Diagnose war Bindehautentzündung. Am 7. Tag bekam er am gesamten Körper quadelligen Ausschlag. 2 Stunden später fingen...

Cefaclor bei Mittelohrentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefaclorMittelohrentzündung8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mein 2,5 Jahre alter Sohn bekam Cefaclor auf Grund einer Mittelohrentzündung verschrieben.
Am 6. Tag der Einnahme schwoll seine rechte Gesichtshälfte inkl Auge an.
Erste Diagnose war Bindehautentzündung.
Am 7. Tag bekam er am gesamten Körper quadelligen Ausschlag. 2 Stunden später fingen seine Gelenke an zu schwellen.
Knie, Ellenbogen, Sprunggelenke, Hände und Ohren sind so sehr angeschwollen, dass er dort überall eingeblutet hat. Er konnte sich 2 Tage nicht bewegen. Hatte unglaubliche Schmerzen. Bekam hochdosiert Cortison, Fenistil und Nurofen.
Er hat sich unglaublich gequält.
Da alle Blutwerte unauffällig sind (Rheuma usw), bleibt nur die Reaktion auf das Cefaclor als Ursache.

Eingetragen am  als Datensatz 76224
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:2014 
Größe (cm):101 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):15
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cec500 für Streptokokken-Infektion mit Allergische Reaktion

Aufgrund von Streptokkoken hat mein Arzt mir dieses Medikament zur Einnahme über 10 Tage verschrieben. Es war bekannt, dass ich allergisch auf Tetracycline reagiere. Nach erster Einnahme bekam ich etwa 4 Stunden später extreme Bauchschmerzen, Schüttelfrost und Durchfall. Nach der zweiten Einnahme...

Cec500 bei Streptokokken-Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cec500Streptokokken-Infektion10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund von Streptokkoken hat mein Arzt mir dieses Medikament zur Einnahme über 10 Tage verschrieben. Es war bekannt, dass ich allergisch auf Tetracycline reagiere. Nach erster Einnahme bekam ich etwa 4 Stunden später extreme Bauchschmerzen, Schüttelfrost und Durchfall. Nach der zweiten Einnahme aber nicht mehr. Nebenwirkungen waren dann "nur" noch extreme Müdigkeit während der gesamten Einnahmezeit. Nach Absetzen bekam ich dann 2 Tage später eine Urtikaria. Quaddeln mit extremen Juckreiz am ganzen Körper. (inkl. Genitalien) / Ausserdem geschwollener Augen, Ohren (auch in den Ohren) und Lippe. Diese extremen Symptome blieben 3 ganze Tage. Unter Cetirizin etwas Linderung des Juckreizes. Begleitet war dies von rauhem Hals und Husten. Nach 3 Tagen wurde der Ausschlag etwas milder. Der Juckreiz überwiegend an Händen und Füssen, aber auch weiterhin am Körper. Vorallem Genitalbereich mit jucken und brennen. Sowie juckende Augen, Schnupfen, Reizhusten dauerhaft. Insgesamt plagen mich diese Nebenwirkungen/allergische Reaktionen nun seit 7 Tagen! Ausgang noch ungewiss.. Diese Antibiotikum werde ich, soweit ich es Beeinflussen kann, ganz sicher NIE wieder nehmen. Ich hatte noch nie eine solch starke und lang andauernde allergische Reaktion auf AB. Bisher war es maximum einen Tag lang.

Eingetragen am  als Datensatz 73374
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cec500
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für Mandelentzündung mit juckender Ausschlag

Die ersten 2 Tage bei der Einnahme von Cefaclor waren keine großen Erscheinungen aufgetreten. Ich hatte sogar das Gefühl, dass es gut wirkt. Am 3. Tag find dann plötzlich dieser grausame Juckreiz an. Am Abend des 3. Tages bemerkte ich dann, dass ich von der Hüftgegend bis hoch unter die Arme...

Cefaclor bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefaclorMandelentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die ersten 2 Tage bei der Einnahme von Cefaclor waren keine großen Erscheinungen aufgetreten.
Ich hatte sogar das Gefühl, dass es gut wirkt. Am 3. Tag find dann plötzlich dieser grausame Juckreiz an. Am Abend des 3. Tages bemerkte ich dann, dass ich von der Hüftgegend bis hoch unter die Arme einen Ausschlag hatte. Das zog sich noch bis zu einer Woche nach der Einnahme so weiter.
Erst ca 10 Tage nach der Einnahme hat der Juckreiz und auch der Ausschlag nachgelassen.

Eingetragen am  als Datensatz 65462
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für Entzündungsprophylaxe mit Hautausschlag

Meine Tochter 2,5 Jahre hat nach einem Sturz mit gespaltener Nase und eines Blutergusses im Schwellkörper der Nase cefaclor 250 TS verschrieben bekommen um einer Entzündung vorzubeugen. Die Einnahme hat Super geklappt und Nebenwirkungen waren auch nicht aufgetreten. Allerdings 2 Tage nach...

Cefaclor bei Entzündungsprophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefaclorEntzündungsprophylaxe10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Tochter 2,5 Jahre hat nach einem Sturz mit gespaltener Nase und eines Blutergusses im Schwellkörper der Nase cefaclor 250 TS verschrieben bekommen um einer Entzündung vorzubeugen.
Die Einnahme hat Super geklappt und Nebenwirkungen waren auch nicht aufgetreten. Allerdings 2 Tage nach Absetzen des Medikaments, hat unter dem linken Arm ein Hautausschlag angefangen sich auszubreiten.Mittlerweile breitet er sich über den ganzen Körper aus und meine Tochter leidet sehr, weil Sie jeder darauf anspricht,mich nervt es auch, erst hieß es sie hat die Röteln das trugen die Buschtrommeln weiter und schwups ist man verdächtig andere Kinder anzustecken...
Die Kinderärztin meinte wir sollen mit Fenistil cortison Creme Behandeln,aber ich darf ja nicht das ganze Kind einschmieren. Naja mal schauen, angeblich soll es nach 5 Tagen besser werden.

Eingetragen am  als Datensatz 61813
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:2011 
Größe (cm):86 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):10
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor 500 für Grippe mit Wirkungslosigkeit, Hautausschlag

Ich habe Cefaclor 500 bei einer Grippe verschrieben bekommen. Es hat bei mir so gut wie garnicht angeschlagen, auch nach den 6 1/2 Tagen, die ich sie nehmen musste ging es mir nicht wirklich besser. Aber man sagt ja so schön-Mit Arzt 7 Tage, ohne eine Woche... In diesem Fall sehr zutreffend....

Cefaclor 500 bei Grippe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cefaclor 500Grippe7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Cefaclor 500 bei einer Grippe verschrieben bekommen. Es hat bei mir so gut wie garnicht angeschlagen, auch nach den 6 1/2 Tagen, die ich sie nehmen musste ging es mir nicht wirklich besser.
Aber man sagt ja so schön-Mit Arzt 7 Tage, ohne eine Woche... In diesem Fall sehr zutreffend. Ich hatte trotzdem weiterhin hohes Fieber und Kopf-/Gliederschmerzen.
2 Tage nachdem ich sie nicht mehr genommen habe, habe ich dann starken Hautausschlag an Armen und Bauch bekommen und es wurde so schlimm, dass ich auch damit noch einmal zum Arzt musste, welcher mir dann nur andere Tabletten verschrieben hat, die gegen den Ausschlag helfen sollten.

Eingetragen am  als Datensatz 61584
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor 500
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für virusinfetion mit Hautausschlag, Schwellungen

Cefaclor wegen Virusinfektion(Grippe)eingenommen.18 Stunden nach Ende der Einnahme bei meiner 2,5jahre alten Tochter hautausschlag,heiße Quaddeln. Ohren und Füße stark angeschwollen. Konnte nicht mehr laufen,so stark. 1. Arzt sagt Nesselsucht, aber nicht vom Antbiotikum (Cefaclor). Citricitin...

Cefaclor bei virusinfetion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cefaclorvirusinfetion7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Cefaclor wegen Virusinfektion(Grippe)eingenommen.18 Stunden nach Ende der Einnahme bei meiner 2,5jahre alten Tochter hautausschlag,heiße Quaddeln. Ohren und Füße stark angeschwollen. Konnte nicht mehr laufen,so stark. 1. Arzt sagt Nesselsucht, aber nicht vom Antbiotikum (Cefaclor). Citricitin verschrieben,nix gebracht. Am nächste Tag zum nächsten Kinderarzt. Der sagt,keine Nesselsucht,irgendwas anderes. Aber Cefaclor ausgeschlossen. Fenistil Tropfen verschrieben und Cortisinzäpfchen sofort verabreicht. Kind 4Stunden Mittagschlaf gemacht. Ohren und Hals wieder gut. Ganzer Körper bläulich verfärbt,läuft aber wieder. 4 Stunden später erneuter Juckreiz und neue Flecken, die sich wieder zu roten großen bilden. Fahre jetzt ins Krankenhaus.

Eingetragen am  als Datensatz 61386
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:2012 
Größe (cm):91 Eingetragen durch Mutter
Gewicht (kg):17
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für Mandelentzündung mit Appetitlosigkeit, Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen, Nackenschmerzen, Hautausschlag

Aufgrund meiner Mandelentzündung verschrieb mir mein Hausarzt Cefaclor 500 mg. Ich sollte die Tabletten alle 8-12 Std. für 7 Tage einnehmen. Gesagt getan. Am 6. Tag der Behandlung, also eigentlich schon relativ am Ende, sah ich mir meine Mandeln noch einmal genauer an und OH WUNDER, die...

Cefaclor bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefaclorMandelentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund meiner Mandelentzündung verschrieb mir mein Hausarzt Cefaclor 500 mg. Ich sollte die Tabletten alle 8-12 Std. für 7 Tage einnehmen. Gesagt getan.
Am 6. Tag der Behandlung, also eigentlich schon relativ am Ende, sah ich mir meine Mandeln noch einmal genauer an und OH WUNDER, die eitrigen Stellen sind immer noch da! Das Medikament hat also sogesehen nur eine vorübergehende Wirkung (Fieber, Krankheitsgefühl und Halsschmerzen sind nicht mehr vorhanden) gebracht, die - wenn ich das Medikament morgen wieder absetze- dazu führen wird, dass sich die Mandelentzündung spätestens bis zum nächsten Wochenende wieder ausbreitet.
Nebenwirkungen gab' es im Vergleich dazu im Übermaß. Nicht nur, dass ich seit der Einnahme des Antibiotikums keinen Appetit mehr habe, ich bin lustlos. Ich habe Kopf- und Nackenschmerzen, sowie Ausschlag an Ellbeugen und im Gesicht (!). Ich muss wahrscheinlich nicht erwähnen,dass dieser Ausschlag auch tierisch juckt und anschwillt, sodass ich schon in der Vorweihnachtszeit aussehe wie eine kleine rote Christbaumkugel.
Anzuwenden ist es ja, Tabletten rein und weg. Aber wenn mir mein Hausarzt je wieder dieses Antibiotikum verschreiben will, schreie ich! Von meiner Seite nicht zu empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 58217
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für Angina mit Aggressivität, Schlafstörungen

Unsere Tochter bekam das Medikament wegen einer Angina. Sie hatte vorher knapp vier Tage Fieber und bekam vorher schon Norufen Saft. Die Kinderärztin diagnostizierte dann Samstags eine Angina und verschrieb ihr ein Antibiotikum welches auch recht schnell anschlug. Fieber wurde rasch gesenkt und...

Cefaclor bei Angina

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefaclorAngina5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unsere Tochter bekam das Medikament wegen einer Angina. Sie hatte vorher knapp vier Tage Fieber und bekam vorher schon Norufen Saft. Die Kinderärztin diagnostizierte dann Samstags eine Angina und verschrieb ihr ein Antibiotikum welches auch recht schnell anschlug. Fieber wurde rasch gesenkt und die Symptome bis auf den Husten wurden zügig besser. Jedoch begann unsere Tochter, die ein liebevolles, anhängliches kleines Mädchen war bis zu dem Zeitpunkt, stetig aggressiveres Verhalten an den Tag zu legen, sie rastete ohne Grund aus, schlug, trat um sich und bekam Schlafstörungen. Sie wurde Nachts einfach wach und schlug um sich schrie und war kaum zu beruhigen. Auch im Schlaf war sie sehr nervös. Ich hatte an meiner Tochter noch nie solch eine Verhalten erkennen können und ich hab mein eigenes Kind nicht mehr erkannt!!! Es wurde unter der Einnahme immer schlimmer....ich hab das ganze dann nach Rücksprache mit dem Arzt abgesetzt... solch eine Wesens Veränderung ist schon beängstigend bei solch einem kleinen Menschen!!! Auch auf Penicillin reagiert sie so!

Eingetragen am  als Datensatz 52837
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:2010 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):98  Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):14
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für Mandelentzündung mit Gelenkbeschwerden, Gelenkentzündung, juckender Ausschlag, Hautausschlag, Allergische Reaktion

Mein Sohn bekam 2 Tage nach Beendigung der Einnahme von Cefaclor, starke Gelenkbeschwerden ( Knie und Hand ), die Gelenke waren stark angeschwollen. Außerdem hatte er am ganzen Körper und im Gesicht stark juckenden Ausschlag. Kam nachweislich vom Cefaclor....( Bestätigung des Kinderarztes im...

Cefaclor bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefaclorMandelentzündung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mein Sohn bekam 2 Tage nach Beendigung der Einnahme von Cefaclor, starke Gelenkbeschwerden ( Knie und Hand ), die Gelenke waren stark angeschwollen.
Außerdem hatte er am ganzen Körper und im Gesicht stark juckenden Ausschlag.
Kam nachweislich vom Cefaclor....( Bestätigung des Kinderarztes im Krankenhaus )

Eingetragen am  als Datensatz 19962
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):182 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

CEC 500 HEXAL für OHRSPEICHELDRÜSENENTZÜNDUNG mit Herzrasen, Schüttelfrost, Schweißausbrüche, Juckreiz, Kreislaufstörung

Herzrasen, Schüttelfrost, Schweisatacken, Jukreiz, Kreislaufzusammenbruch,

CEC 500 HEXAL bei OHRSPEICHELDRÜSENENTZÜNDUNG

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CEC 500 HEXALOHRSPEICHELDRÜSENENTZÜNDUNG1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Herzrasen, Schüttelfrost, Schweisatacken, Jukreiz, Kreislaufzusammenbruch,

Eingetragen am  als Datensatz 17248
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

CEC 500 HEXAL
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor Sandoz für Mittelohrentzündung mit Übelkeit, Schmerzen in den Füßen, Schmerzen in den Händen

Die Tabletten müssen in Wasser aufgelöst und getrunken werden. 3 Mal täglich nahm ich die doppelte Dosis.Der Geschmack löste bei mir Würgereiz aus. Nach 5 Tagen Einnahme haben sich meine Symptome/Schmerzen so verschlechtert, dass ich es nicht mehr aushielt und ein anderes Antibiotikum und starke...

Cefaclor Sandoz bei Mittelohrentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cefaclor SandozMittelohrentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Tabletten müssen in Wasser aufgelöst und getrunken werden. 3 Mal täglich nahm ich die doppelte Dosis.Der Geschmack löste bei mir Würgereiz aus. Nach 5 Tagen Einnahme haben sich meine Symptome/Schmerzen so verschlechtert, dass ich es nicht mehr aushielt und ein anderes Antibiotikum und starke Schmerzmittel verschrieben bekam.Als Nebenwirkung hatte ich Übelkeit und Schmerzen in Füßen und Händen.

Eingetragen am  als Datensatz 42469
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor Sandoz
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor AL 500 für Halsentzündung mit Schleimhautschwellung

Nach einer bakteriellen Lungenentzündung mit schwerem Verlauf im Sommer 09 ...habe ich, wie man mir sagte nur mit Glück überlebt. Nachwirkungen sind ein gestörtes Immunsystem und geschädigte Bronchien. Nach Einnahme der Cefaclor 500 schwoll meine Mundschleimhaut, Zäpchen und Mandeln stark an und...

Cefaclor AL 500 bei Halsentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cefaclor AL 500Halsentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einer bakteriellen Lungenentzündung mit schwerem Verlauf im Sommer 09 ...habe ich, wie man mir sagte nur mit Glück überlebt. Nachwirkungen sind ein gestörtes Immunsystem und geschädigte Bronchien. Nach Einnahme der Cefaclor 500 schwoll meine Mundschleimhaut, Zäpchen und Mandeln stark an und ich glaubte zu ersticken. Ich vermute, dass das an meinem geschwächtem Immunsystem liegt. Sollte es schlimmer werden muss ich wohl den Notarzt aufsuchen....

Eingetragen am  als Datensatz 22480
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor AL 500
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):93
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für Streptokokken-Infektion an Nase mit keine Nebenwirkungen

Keinerlei Nebenwirkungen, Nase, die zuvor extrem entzündet war, schwoll nach nur 3 Tagen merkbar ab und wurde ganzheitlich geheilt - nur zu empfehlen!

Cefaclor bei Streptokokken-Infektion an Nase

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefaclorStreptokokken-Infektion an Nase-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keinerlei Nebenwirkungen, Nase, die zuvor extrem entzündet war, schwoll nach nur 3 Tagen merkbar ab und wurde ganzheitlich geheilt - nur zu empfehlen!

Eingetragen am  als Datensatz 11449
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für Atemwegsinfekt mit Magendruck, Gastritis, Durchfall

Anwendung bei Infektion mit Haemophilus Parainfluaezae Ab Behandlungsbeginn leichter Magendruck, Gastritis TypC (nachweislich) klang nach Therapieende zügig ab, veränderter Stuhlgang, leichter Durchfall, ansonsten half das Medi hervorragend

Cefaclor bei Atemwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefaclorAtemwegsinfekt10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anwendung bei Infektion mit Haemophilus Parainfluaezae

Ab Behandlungsbeginn leichter Magendruck, Gastritis TypC (nachweislich) klang nach Therapieende zügig ab, veränderter Stuhlgang, leichter Durchfall, ansonsten half das Medi hervorragend

Eingetragen am  als Datensatz 1334
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor Saft für Mandelentzündung mit Allergische Hautreaktion, Stuhlveränderungen

späte Wirkung, denn das Fieber ging erst nach ca. 72 Stunden nach der ersten Einnahme runter. Darauf hin sollte mein Sohn es 12 Tage einnehmen. Nach 10 Tagen bekam er aber starken Juckreitz mit Quaddelbildung. Außerdem schmerzten Hände und Füße und waren stark geschwollen. Außerdem leicht...

Cefaclor Saft bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cefaclor SaftMandelentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

späte Wirkung, denn das Fieber ging erst nach ca. 72 Stunden nach der ersten Einnahme runter.
Darauf hin sollte mein Sohn es 12 Tage einnehmen. Nach 10 Tagen bekam er aber starken Juckreitz mit Quaddelbildung. Außerdem schmerzten Hände und Füße und waren stark geschwollen. Außerdem leicht veränderter Stuhlgang

Eingetragen am  als Datensatz 10792
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor Saft
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:2004 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):108 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):17
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für Angina pectoris mit juckender Ausschlag, Gelenkschwellungen

Mein Sohn hat bei der Behandlungen starke Nebenwirkungen gehabt. Er bekam nach 6 Tagen Einnahme Gelenkschwellungen mit starken Schmerzen und Hautausschlag mit starkem Juckreiz.Der Ausschlag hielt über 2 Wochen an.

Cefaclor bei Angina pectoris

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefaclorAngina pectoris6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mein Sohn hat bei der Behandlungen starke Nebenwirkungen gehabt. Er bekam nach 6 Tagen Einnahme Gelenkschwellungen mit starken Schmerzen und Hautausschlag mit starkem Juckreiz.Der Ausschlag hielt über 2 Wochen an.

Eingetragen am  als Datensatz 68338
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für Abszess mit Atemnot, Stechen in der Brust, Konzentrationsschwierigkeiten

Nehme das Medikament, weil mir ein Abzess entfernt werden musste. Seit der einnahme haben ich ein stechen in der Brust, und bei tiefem einatmen, wirds schlimmer und bekomme ich kaum luft. Kann mich kaum konzentrieren auf der Arbeit.

Cefaclor bei Abszess

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefaclorAbszess7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme das Medikament, weil mir ein Abzess entfernt werden musste. Seit der einnahme haben ich ein stechen in der Brust, und bei tiefem einatmen, wirds schlimmer und bekomme ich kaum luft. Kann mich kaum konzentrieren auf der Arbeit.

Eingetragen am  als Datensatz 67467
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor 500mg für Mandelentzündung, Juckenden Ausschlag am ganzen Körper mit Juckreiz, Hautausschlag

Hallo, hab nach einer längern schweren Erkältung mit fieber Gliederschmerzen und Schwindelgefühl kurz vor Sylvester dank meiner erfahrung selbst ein Antibiotika zu mir genommen Amoxicillin-Ratiopharm 1000 über einen zeitraum von zweieinhalb bis drei wochen genommen. Nach dem die Symptome...

Cefaclor 500mg bei Mandelentzündung, Juckenden Ausschlag am ganzen Körper

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cefaclor 500mgMandelentzündung, Juckenden Ausschlag am ganzen Körper2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,

hab nach einer längern schweren Erkältung mit fieber Gliederschmerzen und Schwindelgefühl kurz vor Sylvester dank meiner erfahrung selbst ein Antibiotika zu mir genommen Amoxicillin-Ratiopharm 1000 über einen zeitraum von zweieinhalb bis drei wochen genommen. Nach dem die Symptome verschwunden waren und ich 3 tage über abklingen der Anzeichen weiter genommen hatte, war die grippeweg. Nach einer gesunden woche jedoch, bekam ich jedoch ähnliche anzeichen jedoch mit anzeichen einer mandelentzünung und nicht eienr Erkältung. Zursicherheit verschrieb mir der Arzt ein anderes Antibiotika, für den Fall das die Erreger von der vorrigen Infektion nicht komplett wirksam abgetötet wurden, CEC 500mg mit dem Wirkstoff Cefaclor. Dieser schlug erst garnicht an wurde sogarnoch 3 tage anch einnachme schlimmer was mich darin bestätigt das der wirkstoff nicht Anschlug... ich nachm ihn jedoch weiter einnach dem auch hier die Fieberphase sowie die schwindelgefühle und Mandelschmerzen am ersten abend der Besserung abgeklungen sind.(zuvor war es so schlimm das ich morgens zusätzlich 2x Paracetamol 500 einnehmen musste um den tag überhaupt im bett zu überstehen) war ich am tag danach schon wieder fast auf dem Damm. nun jedoch am 2ten tag nach ende der Sympthome der Mandelentzündung bekam ich einen starken ganzkörper Hautausschlag sowie starken juckreiz leider werde ich erst nach rosenmontag korespondenz mit meinem Arzt halten kann, werde ich das Medikament wohl oder übel noch weiter nehmen.
ich bin Absolut sicher das dieser Ausschlag von dem Cefaclor kommt und rate damit von diesem Medikament ab! Selbst die Cortison Salbe wirkt nur bedingt... daher finger weg und lieber auf alternativ Antibiotika zurückgreifen... wie das Amoxicillin-Ratiopharm, oder das bei Streptokokken effektivste standard antibiotika penicillin.

Eingetragen am  als Datensatz 22286
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor 500mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne, Akne mit Wirkungslosigkeit

Meine Erfahrung mit Epiduo: Ich benutze es seit hmm knapp ner Woche und bisjetzt hatte ich keine Nebenwirkung aber geholfen hat es auch nicht wirklich. Meine Haut: Ich hab von Natur aus leicht fettige Haut, allerdings sind meine Wangen sehr empfindlich geworden aufgrund der Überpflege denk...

Epiduo bei Akne; Cefaclor bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne-
CefaclorAkne7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Erfahrung mit Epiduo:
Ich benutze es seit hmm knapp ner Woche und bisjetzt hatte ich keine Nebenwirkung aber geholfen hat es auch nicht wirklich.

Meine Haut:
Ich hab von Natur aus leicht fettige Haut, allerdings sind meine Wangen sehr empfindlich geworden aufgrund der Überpflege denk ich mal vor 2 Monaten aber ich hab aufgehört zu überpflegen^^ und die Haut schält sich gerne mal ab aber das nehme ich gerne in Kauf, wenn ich nur ein Resultat erziehlen könnte.

Meine geschichte so kurz es geht:
bei mir war das so, dass ich nur ab und an mit Akne zu kämpfen hatte bis Dezember 2011 das war dann für mich wie ein Neujahresgeschenk dass sich auf meinen Wangen extrem verbreitet hat ist doch supi -.-' . Auf jeden Fall hab ich seither 2 Antibiotika benutzt den einen Namen hab ich schon vergessen. Der war erlich gesagt null und nichts wert ich dachte danach nur meine armen Organe. Antibiotika nutzen und ohne Effekt!! Dann vor einem monat kam meiner Hautärztin in den Sinn erst überhaupt mal meine Haut zu untersuchen mit Abstrich und dann wurde eine Bakterieninfektion festgestellt und ich bekam Cafeclor und während der 7 tägigen einnahme wurde es schlimmer, am Ende war meine Haut vielleicht für 4 Tage wirklich besser und naja dann wars wieder schlimm.
Ich benutze auch als Waschgel das von Eucerin das ist ganz gut also trocknet die Haut nicht aus aber ist schon minimal, aber wenigstens ein wenig hilfreich. Außerdem bekomme ich eine Clorhaltige Tinktur (?) jedes mal verschrieben wenns aufgebraucht ist. Das ist zum austrocknen der Pickel und naja es ist schon hilfreich aber nicht besonders gut. Ich wage schon überhaubt kein make-up mehr und zuhause sind meine Haare zwar zu, aber draußen nicht da haben meine Haare eine Gardinenfunktion. Feuchtigkeitscreme benutze ich auch nicht mehr weil die bisherigen mir empfohlenen waren nicht gut.
Ich werde jetzt meinen Hautarzt wechseln und mir wurde eine andere Marke von einer Freundin empfohlen für die Gesichtsreinigung und auch die Feuchtigkeitscreme. Sie hat mir auch den Hautarzt empfohlen und sie soll mal genauso schlimme Haut wie ich gehabt haben und momentan ist ihre Haut wirklich ohne witz MARKELLOS. Ich hoffe ich werde das Selbe Resultat am Ende haben :D

Die Nebenwirkungen waren nur bei Cefaclor!

Eingetragen am  als Datensatz 44160
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Epiduo
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid, Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für Mittelohrentzündung mit Hautausschlag

Unser großer Sohn wurde im Alter von 16 Monaten wegen einer Mittelohrentzündung das 2. Mal mit Cefaclor behandelt. (Mit 14 Monaten erhielt er das gleiche Mittel bereits gegen die selbe Krankheit.) Am 5. Tag der Einnnahme bekam er am ganen Körper großflächig Ausschlag. Die erste Cortisongabe als...

Cefaclor bei Mittelohrentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefaclorMittelohrentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unser großer Sohn wurde im Alter von 16 Monaten wegen einer Mittelohrentzündung das 2. Mal mit Cefaclor behandelt. (Mit 14 Monaten erhielt er das gleiche Mittel bereits gegen die selbe Krankheit.) Am 5. Tag der Einnnahme bekam er am ganen Körper großflächig Ausschlag. Die erste Cortisongabe als Zäpfchen brachte leider keine Besserung, im Gegenteil. Gesicht, Hände und Füße waren innerhalb von 1,5 Tagen so geschwollen, dass er kaum noch sehen und greifen konnte und stehen bereitete ihm extreme Schmerzen. Nach Gabe von Cortisontablette und Fenistil trat eine langsame Besserung über mehrere Tage ein, erst nach 2. Wochen war dann der Ausschlag verschwunden.

Leider muss ich meinem 2. Sohn nun gerade das gleiche Medikament geben, da die Mittelohrentzündung nach Gabe von Penicillin nach 2 Tagen wieder auffflammte. Weiterhin musste ich nun feststellen, das das Medikament Cefaclor Ratio bzw. Cefaclor Basics auch noch einen Farbstoff enthält, der gesundheitlich sehr bedenklich und daher in den meisten Lebensmitteln bereits verboten ist! Es handelt sich um E127 bzw. Erythrosin, welches die Schilddrüsenfunktion stören kann und für Allergiker bedenklich ist.

Eingetragen am  als Datensatz 65139
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:2009 
Größe (cm):78 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):10
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor 500 für Nasennebenhölenentzündung mit keine Nebenwirkungen

Das Medikament fing rasch an zu wirken, Nebenwirkungen sind nicht aufgetreten.

Cefaclor 500 bei Nasennebenhölenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cefaclor 500Nasennebenhölenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament fing rasch an zu wirken, Nebenwirkungen sind nicht aufgetreten.

Eingetragen am  als Datensatz 82843
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor 500
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für Rote Mandeln mit Hautausschlag

Unsere Tochter sollte das Medikament 6 Tage nehmen aufgrund von Fieber und etwas größeren Mandeln. Fieber hatte sie nach ca 3 Tagen keines mehr ob's am Medikament lag kann ich nicht sagen. Jedenfalls hat sie am 5 Tag um 3 Uhr in der Früh heftige Nebenwirkungen wie Hautausschlag am ganzen Körper....

Cefaclor bei Rote Mandeln

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefaclorRote Mandeln5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unsere Tochter sollte das Medikament 6 Tage nehmen aufgrund von Fieber und etwas größeren Mandeln. Fieber hatte sie nach ca 3 Tagen keines mehr ob's am Medikament lag kann ich nicht sagen. Jedenfalls hat sie am 5 Tag um 3 Uhr in der Früh heftige Nebenwirkungen wie Hautausschlag am ganzen Körper. Beim Haaransatz und in den Kniekehlen vermehrt. Wieder beim Arzt nach dem wir Ceclor abgesetzt haben hat sie ein Antihistamin Aerius bekommen. Bringt auch nix Hautausschlag ist nach wie vor da. Sie leidet sehr.

Eingetragen am  als Datensatz 82021
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:2015 
Größe (cm):105 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):19
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für Sinusitis mit keine Nebenwirkungen

Gut vertragen. keine Nebenwirkungen aufgetreten.

Cefaclor bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefaclorSinusitis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gut vertragen. keine Nebenwirkungen aufgetreten.

Eingetragen am  als Datensatz 81476
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):193 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für akute Bronchitis mit Übelkeit

Ab der einnahme der ersten Tablette - 3 x tägl. 1 Tabl. - permanente Übelkeit, Schwindel und wiederholtes, Erbrechen. Ich war nicht in der Lage, alle 20 Tabletten einzunehmen, weil ich genau wusste, was mir nach der Einnahme blüht. Die letzten 4 Tabletten blieben ungenutzt. Danach ging es mir...

Cefaclor bei akute Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cefaclorakute Bronchitis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ab der einnahme der ersten Tablette - 3 x tägl. 1 Tabl. - permanente Übelkeit, Schwindel und wiederholtes, Erbrechen. Ich war nicht in der Lage, alle 20 Tabletten einzunehmen, weil ich genau wusste, was mir nach der Einnahme blüht. Die letzten 4 Tabletten blieben ungenutzt. Danach ging es mir allmählich besser. Ich hoffe, nie wieder etwas vergleich- bares einnehmen zu müssen.

Eingetragen am  als Datensatz 76882
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor für Fieber mit Aggressivität, Unruhe

Meine kleine Maus hatte über eine Woche hohes Fieber, hat nichts aber auch garnichts gegessen und hatte einen roten Hals. Die Kinderärztin hatte sich auch keinen Rat mehr gewusst und hat uns das Antibiotikum verschrieben. Fieber ging sehr schnell weg. Am nächsten Tag war gar nichts mehr....

Cefaclor bei Fieber

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefaclorFieber3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine kleine Maus hatte über eine Woche hohes Fieber, hat nichts aber auch garnichts gegessen und hatte einen roten Hals.
Die Kinderärztin hatte sich auch keinen Rat mehr gewusst und hat uns das Antibiotikum verschrieben.
Fieber ging sehr schnell weg. Am nächsten Tag war gar nichts mehr. Seitdem ist unser Kind aber nicht wieder zu erkennen. Sie schlägt, kratzt, zwickt und spuckt um sich. Sie schlägt und kratzt sich auch selbst. Sie ist schon immer sehr lebhaft, aber das ist extrem und bringt einen an die Nerven. Jede Kleinigkeit wo ihr nicht passt (zum Beispiel das falsche Bild auf der Windel) ist terror pur. Man kann sie kaum noch beruhigen.
Ich muss aber dazu sagen, dass ich das Gefühl habe, dass so das eigentlich gar nicht will... Sie aber nicht anders kann.
Es macht einenm richtig Angst!!
Nachts schäft sie sehr schlecht und schreit sehr schnell...
Ich würde es meiner Tochter nicht mehr geben.

Eingetragen am  als Datensatz 72665
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefaclor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:2013 
Größe (cm):100 Eingetragen durch Mutter
Gewicht (kg):15
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Cefaclor

Benutzer mit Erfahrungen

Benutzerbild von Ursula Fritz
Ursula F…
Benutzerbild von hozo68
hozo68
Benutzerbild von Sherrice
Sherrice

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 41 Benutzer zu Cefaclor

[]