Schwangerenvitamine

Wir haben 5 Patienten Berichte zu der Krankheit Schwangerenvitamine.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1710
Durchschnittliches Gewicht in kg640
Durchschnittliches Alter in Jahren350
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,900,00

Bei Schwangerenvitamine wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Femibion60% (3 Bew.)
Mifegyne20% (1 Bew.)
VitaVerlan20% (1 Bew.)

Bei Schwangerenvitamine wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Folsäure80% (4 Bew.)
Vitamin B60% (3 Bew.)
Pyridoxin20% (1 Bew.)
Calcium20% (1 Bew.)
Colecalciferol20% (1 Bew.)
alpha-Tocopherol acetat20% (1 Bew.)
Nicotinamid20% (1 Bew.)
Riboflavin20% (1 Bew.)
Biotin20% (1 Bew.)
Iod20% (1 Bew.)
Cyanocobalamin20% (1 Bew.)
Mifepriston20% (1 Bew.)
Ascorbinsäure20% (1 Bew.)
Thiamin20% (1 Bew.)

Fragen zur Kranheit Schwangerenvitamine

Zu Schwangerenvitamine liegen noch keine Fragen vor –  eigene Frage zu Schwangerenvitamine stellen.

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Femibion bei Schwangerenvitamine

 

Femibion für Schwangerenvitamine

Übelkeit, Blähungen, Sodbrennen Das morgendlicheUnwohlsein hat sich dank Femibion in permanente Übelkeit gewandelt. Flauer Magen 24 Std am Tag, vor dem Essen, bei dem Essen, nach dem Essen, Abends am schlimmsten, Nachts extreme Blähungen und Sodbrennen dazubekommen - und das in SSW 9. Bei...

Femibion bei Schwangerenvitamine

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemibionSchwangerenvitamine30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit, Blähungen, Sodbrennen

Das morgendlicheUnwohlsein hat sich dank Femibion in permanente Übelkeit gewandelt. Flauer Magen 24 Std am Tag, vor dem Essen, bei dem Essen, nach dem Essen, Abends am schlimmsten, Nachts extreme Blähungen und Sodbrennen dazubekommen - und das in SSW 9. Bei meiner ersten SS hatte ich Sodbrennen erst ab Woche 36 herum. 30 Tage lang mit Femibion gequält, dann 1 Tablette vergessen und plötzlich am Vormittag keine Beschwerden mehr.
Am nächsten Tag bewusst ausgelassen, keine Beschwerden.
Am 3ten Tag testweise wieder nach dem Frühstück Femibion 1 eingenommen - 2 Stunden später wieder katastrophale Übelkeit, Abends Blähungen und Sodbrennen.
Ab Tag 4 keine Femibion mehr eingenommen und seither Beschwerdefrei

Eingetragen am 18.11.2020 als Datensatz 100613
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Femibion
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Folsäure, Vitamin B

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femibion für Schwangerenvitamine mit leichte Kopfschmerzen

Am Anfang von der Femibion Nr.1 leichte Kopfschmerzen gehabt,hat sich nach 2 Wochen umgestellt.

Femibion bei Schwangerenvitamine

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemibionSchwangerenvitamine22 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang von der Femibion Nr.1 leichte Kopfschmerzen gehabt,hat sich nach 2 Wochen umgestellt.

Eingetragen am 07.04.2017 als Datensatz 76929
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Femibion
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Folsäure, Vitamin B

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Femibion

Patienten Berichte über die Anwendung von Mifegyne bei Schwangerenvitamine

 

Mifegyne für Schwangerenvitamine

MONTAG - Eine Tablette erstmal bei Arzt bekommen. Dann 2 Tage später MITTWOCH 9 Uhr morgens: zuhause 2 Zäpfchen anal eingeführt. Eins war gegen Übelkeit, das andere gegen schmerzen. 4 Tabletten vaginal eingeführt. Dann nochmal 2 Ibuprofen 400 genommen. Dann habe ich mich mit Wärmeflache...

Mifegyne bei Schwangerenvitamine

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MifegyneSchwangerenvitamine3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

MONTAG - Eine Tablette erstmal bei Arzt bekommen.
Dann 2 Tage später MITTWOCH 9 Uhr morgens: zuhause 2 Zäpfchen anal eingeführt. Eins war gegen Übelkeit, das andere gegen schmerzen.
4 Tabletten vaginal eingeführt.
Dann nochmal 2 Ibuprofen 400 genommen.
Dann habe ich mich mit Wärmeflache und 1L vorgekochten Tee ins Bett gelegt. Binde schon vorbereitet & weitere schmerztabletten Griffbreit.
Die Zeit verging und ich wartete gegen 10 war noch alles Relativ normal. Da ich seit der ersten Tablette beim Arzt mit starken Nebenwirkungen zu kämpfen hatte ( Erbrechen, durchgehen Übelkeit & Appetitlosigkeit) hatte ich in den letzen 48 kaum geschlafen und war sehr müde. Da sich nichts tat bin ich einfach eingeschlafen. Als ich dann gegen 12 Uhr aufwachte verspürte ich starke Schmerzen, aber noch auszuhalten. Ich ging auf Klo und merkte, dass ich blutete, würde sagen Mittelstark ..im selben Moment musste ich mich auch schon wieder übergeben. Als ich fertig war ging ich wieder ins Bett, hab Zwieback gegessen, auch wenn ich überhaupt keinen Appetit hatte und dann nochmal ne buscopan plus eingenommen und viel getrunken. Nach einigen Minuten waren die Schmerzen wieder viel schwächer und die Übelkeiten auch. Ich konnte wieder einschlafen und bin erst gegen 16 Uhr aufgewacht. Ich hatte kaum noch schmerzen und auch keine Übelkeiten. Bin dann aufgestanden und hab normal was gegessen. Als ich dann gegen 19 Uhr nochmal auf die Toilette gegangen bin, hab ich gemerkt wie ein blutschwamm mit etwas glitschigen raus geflutscht ist.

Im Großen und Ganzen waren die Schmerzen auszuhalten.
Besonders viel Blut war es nicht, es war nur ein Zeitraum von 3-4 Stunden wo es Etwas stärker war danach wie Regelblutungen.
Das schlimmste waren bei mir Übelkeit und Erbrechen. Damit hatte ich aber sowieso schon seit Wochen zu kämpfen und durch die Tabletten für den Abbruch wurde es noch verstärkt. Hab c.a 2 tagelang nichts essen können und alle aufgenommen Flüssigkeiten Erbrochen.
Ich hatte aber wohl Glück, dass ich den Großteil durch geschlafen habe, kann ich so weiter empfehlen.
Das hatte ich vorher auch schon so eingeplant, da ich einfach unglaubliche Angst hatte. Vor allem durch die Erfahrungsberichte die ich vorher gelesen habe. Die waren einfach nur schlimm und haben mich total verängstigt.
Es war zum Glück viel weniger schlimm als erwartet.
Weder hab ich einen toten Fötus gesehen, noch hab ich Unmengen an Blut verloren oder untragbare Schmerzen erlitten. Mach dir keine Sorgen, das wird schon.

Eingetragen am 10.09.2020 als Datensatz 99406
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mifegyne
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mifepriston

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von VitaVerlan bei Schwangerenvitamine

 

vitaverlan für Schwangerenvitamine mit Gewichtszunahme

Habe es als Probe bei meinem Arzt bekommen . Habe starke Magenkrämpfe bekommen , dachte ich hätte etwas falsches gegessen , aber bei der nächsten Einnahme wieder das gleiche . Ab in den Mülleimer !

vitaverlan bei Schwangerenvitamine

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
vitaverlanSchwangerenvitamine-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe es als Probe bei meinem Arzt bekommen . Habe starke Magenkrämpfe bekommen , dachte ich hätte etwas falsches gegessen , aber bei der nächsten Einnahme wieder das gleiche . Ab in den Mülleimer !

Eingetragen am 01.06.2016 als Datensatz 73246
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

vitaverlan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ascorbinsäure, Nicotinamid, alpha-Tocopherol acetat, Calcium, Pyridoxin, Riboflavin, Thiamin, Folsäure, Iod, Biotin, Colecalciferol, Cyanocobalamin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Weitere Bezeichnungen, die zu Schwangerenvitamine gruppiert wurden

Schwangerenvitamine

Benutzer mit Erfahrungen

Benutzerbild von Heilpraktiker Hoster
Heilprak…
LaraS
Mikra86

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden
[]